Haupt Ärmel Manga / Masamune-kuns Rache

Manga / Masamune-kuns Rache

  • Manga Masamune Kuns Revenge

img/manga/59/manga-masamune-kuns-revenge.jpgRache war noch nie so sexy.HinweisVon links nach rechts: Neko Fujimiya, Masamune Makabe, Aki Adagaki und Yoshino Koiwai Werbung:

Masamune Makabe ist ein beliebter, gutaussehender Highschool-Schüler... Als Kind war er dick und wurde häufig gehänselt, und um es noch schlimmer zu machen, lehnte ihn ein Mädchen, das er mochte, ab und nannte ihn 'Schweinefuß', was den Rest seiner Kindheit zur Hölle machte.

Er schwor Rache und suchte seinen Großvater, einen Kampfkünstler, auf, um seinen Geist und Körper zu polieren. Nach acht Jahren kehrt er in das bis zur Unkenntlichkeit veränderte urbane Leben zurück. Was sich jedoch nicht änderte, ist sein brennender Wunsch, zu Aki Adagaki zurückzukehren, dem Mädchen, das ihn vor Jahren 'Pig's Foot' nannte, jetzt die Alpha Rich Bitch der Schule, in die er gewechselt ist.

Nachdem Masamune sie vor einem verärgerten Verehrer gerettet hat, findet sich Masamune in Akis Wohlwollen wieder... was der erste Schritt seines großen Racheplans ist: Verabrede dich mit Aki, verdiene ihre Liebe und lass sie dann auf die härteste Weise fallen, wenn sie bei ihr ist emotional am anfälligsten. Da niemand außer Akis Dienstmädchen/Schulkamerad Yoshino Koiwai an dem Plan beteiligt ist, begibt sich Masamune auf die Suche, um sich selbst zu erlösen und seinem Peiniger aus Kindertagen zurückzuzahlen...

Werbung:

...und es sollte nach Plan laufen, wenn jugendliche Sehnsüchte nach Zuneigung nicht in die Quere kommen.

Masamune-kuns Rache ( Masamune-kuns Rache / Masamune-kun keine Rache ) ist ein fertiggestellter Manga aus den Jahren 2012-2018, geschrieben von Hazuki Takeoka und illustriert von Tiv, veröffentlicht von Ichijinsha unter dem Impressum 'Monthly Comic Rex'. Es hat eine animierte Adaption für die Winter-Anime-Saison 2017 erhalten, bei der Mirai Minato für SILVER LINK Regie führte. . Es ist für weltweites Streaming auf Crunchyroll verfügbar und mit einem englischen Dub auf FUNimation .

Die Serie im Jahr 2018, mit OAD, das im selben Jahr herauskam, erzählte das eine 'Nachgeschichte'.

Monate nach dem Ende des Mangas wurden einige Bonuskapitel veröffentlicht auf Comic-REX betitelt Masamune-kuns Rache -nach der Schule- . Die Geschichte, wie das OAD, gibt der Besetzung mehr Abschluss und begleitet sie durch ihr Schuljahr.

Werbung:

Die Serie bietet Beispiele für:

  • Erstaunlich peinliche Eltern: Masamunes und Chinatsus Mutter, Kinue, sieht für eine 42-Jährige lächerlich kindlich aus und hat die Angewohnheit, zu viel Zucker und/oder Fett in ihre Gerichte zu geben (was Masamune für seine frühere Fettleibigkeit verantwortlich macht .) ). Masamune fühlt sich so für sie, nachdem sie Yoshino und Neko zu sich nach Hause geschleppt hat und sie ihr beim Zubereiten des Abendessens helfen lassen.
  • Der Versöhner:Yoshino erzählt Masamune, dass sie für den Vorfall vor all den Jahren verantwortlich war, erwähnt aber später, dass sie Masamune helfen wollte, weil sie Schuld hatte und dass sie wirklich wollte, dass er und Aki zusammenkommen. Leider hatte sie sich irgendwo auf dem Weg in Masamune verliebt.
  • Lockvogeltaktik :
    • Im vorletzten Kapitel drängt Aki Masamune auf subtile Weise innimmt ihr sein weißes Tagesrückgabegeschenk zurück und gib es Yoshino, zusammen mittrenne dich von ihmfür ein gutes Maß. Man könnte meinen, das führt zu Masamuneendlich Dinge mit Yoshino lösen, Recht? Tja, falsch: er hat nurflieht in das Haus seines Großvaters und verbrennt das Geschenk en gros.
    • Der gesamte finale Bogen ist dieser.Makabe beginnt einen ernsthaften Ship Tease mit Yoshino zu haben, und die gesamte Erzählung treibt das Paar zusammen, wobei Makabe gestresst wird, mit ihr zusammen zu sein und von Yoshino träumt, Neko erzählt Aki und Masamune, dass letzterer ersteren nicht wirklich liebt, und Yoshino möchte ehrlicher über ihre Gefühle sein. Es gipfelt sogar darin, dass Aki im vorletzten Kapitel ihren Segen gibt und Yoshino Makabe einen dramatischen Kuss gibt. Und was passiert nach all dieser Entwicklung im letzten Kapitel? Makkabäer: (zuWHO) Sie hat mir gestanden... aber ich habe sie abgelehnt.
  • Streitende sexuelle Spannung: Aki gegenüber Masamune. Masamune fühlt sich innerlich so wie Aki, behält aber eine nette Typenfassade bei.
  • Vorsicht vor den Stillen: Yoshino ist ziemlich leise, kann aber auch ziemlich kalt und brutal sein.
  • Bifauxnen :Es stellt sich heraus, dass Kanetsugu so ist. Zählt auch unter Big Beautiful Woman.
  • The Big Damn Kiss: Das vorletzte Kapitel endet, wennYoshino küsst Masamune, während er sie noch im Haus seines Großvaters verarbeitet. Untergraben seitMakabe weist sie danach regelrecht zurück und trifft sich wieder mit Aki.
  • Big Eater: Aki hat einen überraschend großen Appetit und ist deswegen verlegen.
  • Rückruf: Yoshinos Outfit im letzten Kapitel ist das gleiche wie ihr Outfit aus der zweiten DVD-Illustration, wo sie sich mit jemandem im Regen trifft.Angesichts des vorletzten Kapitels ist die Person, die sie trifft, Masamune.
  • Kükenmagnet: Masamune wird nach dem Abnehmen zu einem, obwohl er in der Schule nicht der beliebteste ist.
  • reihenfolge der stick tvtropes
  • Kindheitsfreund Romance: Masamune war in Aki verliebt, als sie Kinder waren, aber ihre grausame Ablehnung trieb ihn dazu, sich an ihr zu rächen.Es stellt sich jedoch heraus, dass Aki auch in Masamune verliebt war und dass derjenige, der ihm den Spitznamen 'Schweinefuß' gab, tatsächlich als Aki verkleideter Yoshino war.
  • Ende der Tanzparty: Die Anime-Adaption endet damit, dass die Mädchen das Eröffnungslied in einem Karaoke-Lokal singen.
  • 'Do It Yourself' Titelmelodie: Ayaka Ohashi (Akis Seiyuu) singt das Eröffnungsthema 'Wagamama MIRROR HEART'.
  • Dude sieht aus wie eine Lady: Masamunes Freund Kojuurou ist unglaublich weiblich. Verdammt, er wird in der japanischen Version sogar von einer Frau gesprochen.
  • Peinlicher Spitzname: Aki ist in der Schule dafür bekannt, dass er zuerst alle potenziellen Bewerber demütigt, indem er einen gründlichen Hintergrundcheck durchführt, dann die Ergebnisse öffentlich macht und ihnen einen davon gibt. Dies bestätigt Makabe, dass sie immer noch dieselbe Person ist, da er seinen eigenen 'Schweinefuß' erhalten hat.Abgesehen davon, dass es Yoshino war, der es ihm tatsächlich gegeben hat.
  • Unterhaltsam falsch: Muriel stellt sich vor, dass Aki Masamune sofort erkannt hat, als sie ihn in der High School wieder trifft und erkennt, dass sie sein Leben ruiniert hat, und denkt an eine sofortige, flauschige Romanze.Yoshino, der eine der tatsächlich vertrieb Masamune, steckte ihm eine mysteriöse Notiz zu und stellte ihm eine Falle, als sie verriet, dass sie wusste, wer er war.
  • Et Tu, Brute? : Masamune gibt das anYoshino, als er herausfindet, dass sie diejenige war, die ihn als Kind Piggy nannte, was seine Beziehung zu Aki ruinierte. Zum Glück erklärt sie dann, dass sie gerade dabei war, sie wieder zusammenzubringen, um Sühne zu leisten.
  • Vorausdeutung :
    • Während der Reise nach Frankreich stellt sich Muriel vor, dass Aki Masamune sofort wiedererkennt, als sie ihn in der High School wieder trifft.Yoshino, derjenige, der tatsächlich vertrieb Masamune, war derjenige, der sofort wusste, wer er war, und bezeichnete ihn von Anfang an sogar als 'Schweinchen'.
    • In einem Kapitel verkündet Makabe, dass ein Roncom-Manga zu etwa 80 Prozent fertig ist, sobald das Hauptpaar zusammenkommt.Als Masamune anfängt, sich mit Aki zu verabreden und die falsche Masamune-Verschwörung (um Kapitel 42) aufzulösen, ist die Geschichte noch nicht einmal vollständig gelöst, und er verspürt eine Menge innerer Konflikte wegen seiner Datierung mit Aki und der Auflösung seines lebenslangen Ziels, was alles dauert 9 Kapitel. Als Aki und Makabe zusammenkommen, war die Erzählung also buchstäblich 80 Prozent fertig.
  • Genre-Know-how: Masamune liest eine Menge Shoujo-Manga, um Anspielungslinien zu finden. Leider folgt Aki oft nicht den traditionellen Tropen, bis er die Grenze zum Wrong Genre Savvy umgeht.
  • Vergessenes erstes Treffen : Aki erinnert sich nicht daran, dass Makabe das gleiche Kind aus ihrer Kindheit ist, und er hat die Absicht, dass es so bleibt.Wie sich jedoch später im Manga herausstellt, hat Aki Makabe vor vielen Jahren nicht abgelehnt...
    • Neko erinnert sich an Masamune, aber er erinnert sich nicht an sie. Sie behauptet zunächst, er habe ihr seine Jacke gegeben, und viel später, nach seiner Ablehnung, behauptet, sie habe gerade sein Foto aus einer Lotterie arrangierter Heiratsanträge gezogen.Der wahre Grund stellt sich heraus, dass sie sich in jungen Jahren auf einer Hochzeit kennengelernt hatten und sie die ganze Zeit wusste, wer er war.
  • Früher Fett: Masamune war früher ziemlich pummelig. Dank seiner Ausbildung würden Sie es nicht wissen.Neko war früher auch einer.
  • Von einem bestimmten Standpunkt aus: Masamunes ursprünglicher Plan war ein Erfolg, alles in allem. Er wollte das Mädchen, das ihm so viel Kummer bereitete, dazu bringen, sich in ihn zu verlieben und ihr sofort das Herz zu brechen, als sie ihm gesteht, und er bekam seinen Wunsch...mit Yoshino, nicht Aki. Außerdem wollte er nie grausam sein, was auch mit funktioniert alsoYoshinoweil die Ablehnung das natürliche Ergebnis der Enthüllungen war, die in der Endphase des Mangas dargelegt wurden.
  • Grünäugiges Monster :Yoshino, besonders als Kind. Sie ist diejenige, die sich als Aki verkleidet und Makabe abgelehnt und ihn Schweinefuß genannt hat... weil sie eifersüchtig auf Masamunes Freundschaft mit Aki war, während sie immer nur als Dienerin behandelt wurde.
  • Inspirierende Beleidigung: Als er in seiner Kindheit 'Schweinefuß' genannt wurde, begann Masamune lange und hart zu trainieren, um ein erstklassiges Highschool-Traumboot zu werden, sowohl aus Rache als auch zur Selbstverbesserung.
  • Begründung 'nur ein Scherz':Am Ende der Serie erklärt Yoshino frustriert, dass sie tatsächlich nicht mit Masamune zusammen war – nur ein bisschen Spaß auf Akis Kosten hatte.
  • Tempelritter Big Brother: Frank Besson, der ältere Bruder von Muriel und ein französischer Gangsterboss, ist verärgert, als Masamune sich weigert, seiner Schwester bei ihrem Romcom-Manga zu helfen. Dann lässt er seine Schergen Masamune und Aki zwingen, Muriels Angebot anzunehmen.
  • Tödlicher Chef: Makabes Mutter. Als Makabe sich während eines Tests schlecht fühlt, vermutete er zunächst, dass es sich um ein verdorbenes Getränk handeln könnte, das Yoshino ihm vor dem Test gegeben hat. In Wirklichkeit waren es schlechte Eier in seinem Mittagessen, die seine Mutter zubereitet hatte.
  • Marilyn Manöver: Auf diese Weise finden Masamune und Aki heraus, dass Neko das Kommando übernommen hat.
  • Mom sieht aus wie eine Schwester: Es ist fast parodiert mit Makabes Mutter; Sie sieht jung genug aus, um seine zu sein Kind Schwester. Überraschenderweise ist sie in den Vierzigern.
  • Unheimliche Familienähnlichkeit: Makabes Mutter Kinue sieht nicht nur jung genug aus, um seine kleine Schwester zu sein, sie liegt auch in der Familie. Kinues Schwester Tante Asae und ihre Tochter Haruka sind Doppelgänger.
  • Mein größter Fehler:In einem Moment der Schwäche verkleidete sich Yoshino als Aki und war diejenige, die Makabe tatsächlich ablehnte. Seitdem bereut sie es zutiefst und versucht seit mehreren Jahren, ihren Fehler zu beheben.
  • Die Fallakten von Lord El-Melloi II
  • Benannt nach einer berühmten Person: Einige der Charaktere sind nach einem bestimmten auffälligen japanischen Feudalherren und einigen Personen benannt, die damals mit ihm verwandt waren.
  • Krawattenleine: Aki macht das in Episode 1 mit Makabe, wenn er ihn nach Akios Verbleib fragt. Sie tut es ihm in Episode 4 erneut an, als er versucht, vor ihr wegzulaufen und ihn zu fragen, ob sie sie ignoriert.
  • No Ending: Zumindest im Anime endet die Serie, ohne dass sich die losen Enden lösen und in den Status Quo zurückkehren.
  • Oblivious Guilt Slinging: Nachdem Makabe Neko zurückgewiesen hat, singt Neko beim nächsten Karaoke plötzlich ein Lied über Herzschmerz. Makabe ist das ganze Lied hindurch schuldig.
  • Offizielles Paar:Makabe und Aki kommen endlich zusammen, aber selbst danach müssen sie noch viele Probleme lösen, bevor die Geschichte endet.
  • Älter als sie aussehen : Masamunes und Chinatsus Mutter Kinue erscheint und benimmt sich wie ein Tween-Mädchen, ist aber tatsächlich 42 Jahre alt.
  • Out-gambited:Yoshino gelingt es, die Idee von Akis Fanclub, Masamune vor dem Stück zu entführen, zu überbieten, indem er dasselbe tut. Außerdem schafft sie es, es besser zu machen, da niemand außer Masamune bis zur Mitte des nächsten Bogens erkennt, wer es war.
  • Out-of-Character-Moment: Kapitel 39.7 hatte Akis grausame Tendenzen in einem ganz anderen Ausmaß verstärkt, indem sie ein Foto des Hundes eines Jungen fälscht und ihm damit droht, dass er vergewaltigt wird.
  • Panty Shot: Yoshino fällt in Episode 2 immer wieder hin und wirft dabei ihren Rock um.
  • Protagonistenzentrierte Moral: Kanetsugu Gasou soll als betrügerischer Jerkass angesehen werden, weil er gelogen hat, Masamune zu sein und versucht hat, Aki wegen ihres Geldes zu verabreden. Kommt es Ihnen bekannt vor, Menschen um Ihrer selbst willen anzulügen und zu manipulieren? Ja es ist genau das gleiche wie das, was Masamune macht . Und um die Sache noch schlimmer zu machen,Kanetsugu hat zumindest einen 'guten Zweck', denn ihre kleine Schwester liegt mit einer lebensbedrohlichen Krankheit im Krankenhaus und braucht Geld, das ihre Familie nicht zur Behandlung hat. Masamunes Rache hingegen hat ausschließlich egozentrische Gründe.
  • Rescue Romance: Masamune versucht ein paar Mal, dies zu beschwören, um Aki dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben.
  • Die Enthüllung:
    • Kanetsugu ist ein verkleidetes Mädchen. Sie ist mit Aki verlobt, um Geld für ihre kranke Schwester zu beschaffen, und liebt sie nicht so.
    • Yoshino war derjenige, der Makabe „Schweinefuß“ nannte.
  • Revenge: Es steht gleich im Titel.
  • Die Rache des Nerds: Obwohl sie weniger ein Nerd und eher pummelig ist, ist die Prämisse der Geschichte Masamunes Bestreben, Aki dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben und sie dann fallen zu lassen, wodurch sie den gleichen Schmerz empfindet, den er als Kind hatte.
  • Regel der Symbolik: Bei Regenschirmen eher krass. Aki hat weiß, während Yoshinos dunkel ist, was ihre Platzierung als diejenige im Rampenlicht und die Helferin aus dem Schatten bedeutet. Als Yoshino ihren Regenschirm fallen lässt, bietet Aki stattdessen ihren an und zeigt Aki, dass sie bereit ist, dasselbe zu tun, was ihr Dienstmädchen immer für sie getan hat. Darüber hinaus war der verwendete Regenschirm der gleiche, den Makabe ihr früher in der Serie gegeben hat.
    • Yoshino bekommt im Allgemeinen viele Aschenputtel-Bilder, wie Aki und ihre Silhouetten, wenn sie zu Yoshinos Fuß neigt, der wie jemand aussieht, der ihr einen Glaspantoffel anzieht.
  • Schulspiel : Die romantische Märchenvariante. Makabe und Aki werden in die Hauptrollen für die Schulproduktion von Schneewittchen , aber für verschiedene Produktionen.
  • Mit einem Kuss versiegelt: Das letzte Kapitel endet mit Makabeund AkiKüssen im Flur, aber wir schneiden kurz bevor wir es sehen.
  • Ship Sinking: Kojuro/Neko geht im vorletzten Kapitel unter, wo Futaba letzteren über den Schwarm des ersteren informiert, aber Neko kommentiert, dass er nicht ihr Typ ist.
  • Szene ohne Hemd: Makabe ist oft ohne Hemd in seinem Schlafzimmer. Das einzige, was ihn davon abhält, eine Szene ohne Hemd zu sein, ist zu wissen, dass er an den meisten Orten nicht damit durchkommt, aber sobald er am Strand ankommt, reißt er sein Hemd aus und schreit innerlich, wie heiß er ist.
  • Ausrufe : Wenn Makabe und Aki ausgehen, schenkt Yoshino ihr zu diesem Anlass ein Cure White Cosplay.
  • Smug Snake: Zusammengenommen Akis Fanclub, der von Yoshino geschult wird, der im Alleingang ihre Pläne durchkreuzt.
  • Also was machen wir jetzt? :Als er Kanetsugu überlistet und Aki sagt, sie solle sich mit ihm, dem Echten, verabreden, fällt ihr ein, dass das Ganze als Geständnis gelesen und akzeptiert wird. weil er diejenige war, die 'gestand', sie hat in dieser Hinsicht den höheren Rang und verweigert ihm jedes Siegesgefühl, wenn sie seinen Betrüger öffentlich macht. Als er nach Hause kommt, liegt er verwirrt auf dem Boden, sein Lebensziel ist nun bedeutungslos.
    • Generell auch bei Makabe nach The Reveal;Aki ist nicht derjenige, der ihm vor all den Jahren das Herz gebrochen hat, sondern derjenige, der war —Yoshino— ist bereits reumütig und arbeitet daran, die Beziehung zwischen Aki und Makabe zu reparieren. Als er dies erfährt und seine Gefühle für beide Mädchen berücksichtigt, weiß er nicht, was er tun soll und findet seinen ganzen Racheplan umsonst.
  • Diese zwei Mädchen: Es gibt ein Trio von drei Mädchen, die anscheinend Akis Freunde sind, aber selten etwas Nützliches zur Handlung beitragen.
  • Traumatischer Haarschnitt: Nachdem er von Aki öffentlich gedemütigt wurde, versucht Akio, ihr einen davon zu geben, wird aber von Makabe daran gehindert.
  • Wahre Liebe ist langweilig : Wird in einem Kapitel besprochen, in dem Makabe darauf hinweist, dass ein Romcom auf der Überholspur ist, sobald die Liebe des Hauptpaares gegenseitig wird / wenn sie anfangen, sich zu verabreden.
  • Dragonball z Dragonball z
  • Was du im Dunkeln steckst : Als Neko und Masamune allein in ihrer Wohnung sind, versucht Neko, ihn anzugreifen. Obwohl sie ihm zu Füßen geworfen wird, beschließt Makabe, nichts zwischen ihnen passieren zu lassen und weist sie so freundlich wie möglich zurück.
  • Werden sie oder werden sie nicht? : Makabe und Aki.Sie tun es, aber sie waren noch weit davon entfernt, all ihre Probleme zu lösen, als sie sich endlich trafen, und spätere Kapitel zeigen, dass er sich eigentlich ziemlich unsicher ist, ob er sie noch so mag. Aber jetzt scheint WTWT für Makabe in vollem Umfang zu wirken und Yoshino . Sie nicht. Aki und Masamune tun .
  • Du musst kalt sein: Laut Neko hat Masamune ihr das vor drei Jahren angetan, wodurch sie sich in ihn verliebt hat. Untergraben dadurch, dass sie die Geschichte erfunden hat. Masamune war damals noch dick und lebte irgendwo in den Bergen.

Interessante Artikel