Haupt Ärmel Manga / Schulrumble

Manga / Schulrumble

  • Manga School Rumble

img/manga/04/manga-school-rumble.jpgVon links nach rechts 3. Reihe: Fuyuki, Hanai, Karasuma, Harima, Asou 2. Reihe: Imadori, Karen, Yakumo, Sarah 1. Reihe: Akira, Mikoto, Tenma, Eri. Schulrummel für immer! Werbung:

Der idiotische Delinquent (Harima) ist heimlich und obsessiv in einen noch ahnungsloseren Klassenkameraden (Tenma) verliebt, der in einen totalen Sonderling (Karasuma) verliebt ist, der in Essen (Curry) verliebt ist. Tenmas ruhige, sanfte Schwester Yakumo, ihr ojou Freund Eri und die heiße Schulkrankenschwester haben vielleicht Gefühle für Harima oder auch nicht, je nach den Gerüchten, die Sie glauben, und der Tageszeit. Außerdem glauben sowohl Tenma als auch Harimas Cousine Itoko, dass Harima in einer Beziehung mit Yakumo steht. Der Klassensprecher Hanai ist lautstark in Yakumo verliebt (daher sieht er Harima als seinen Rivalen), während zwei oder drei Mädchen Gefühle für haben oder auch nicht ihm . Außerdem gibt es Ichijo, der Imadori mag, der Mikoto mag, der einen ihrer Ex-Sempais mag, der eine Freundin hat, seit sie ihn das letzte Mal gesehen hat. Und so weiter. Fehlgeschlagene Geständnisse, Geständnisse an die falsche Leute , und es gibt viele Missverständnisse in der Beziehung.

Werbung:

All das wird man selten ernst nehmen.



Schulrummel ist angeblich eine romantische High-School-Komödie, aber in der Praxis ist es eher eine Gag-Serie, die sich mehr auf die Interaktion der Charaktere als auf den tatsächlichen Fortschritt in Beziehungen verlässt. Es liebt auch, andere Serien zu parodieren, einschließlich Initial D , Faust des Nordsterns , Dragon Ball Z , Battle Royale , Eiserner Koch , Krieg der Sterne , und Geist .

Der Original-Manga von Jin Kobayashi lief ein Wöchentliches Shonen-Magazin von 2002 bis 2009. Es hat eine Anime-Adaption, die aus zwei Staffeln mit 26 Folgen besteht, die jeweils ein Semester des Schuljahres abdecken, sowie zwei OVAs mit 2 Folgen: die erste konzentriert sich auf das erste Semester und die zweite konzentriert sich auf das Ende ihres High-School-Lebens. Die zweite Staffel endet damit, dass die Charaktere die Klassenfahrt planen, die den ersten großen Bogen des dritten Semesters bildet. Die zweite OVA endet damit, dass die Charaktere einige Zeit, nachdem sie alle die High School abgeschlossen haben, ein Klassentreffen haben, das jedoch vermutlich nicht nach ihrem ersten Collegejahr stattfindet.



Werbung:

Dem Ende des Mangas folgte ein kurzer Sequel-Manga, Schulrumble Z , die keine Fortsetzung, sondern ein alternatives Universum ist.


Schulrummel bietet Beispiele für:

  • Aborted Arc : Harima bekommt'verlobt' mit Eri, während er mit Yakumo zusammenlebte, nach einem Kapitel für das No Ending fallen gelassen.
  • Das Ass : Untergraben . Das einzige was Akira nicht kann ist schwimmen .
  • Anpassung Dye-Job: Viele Charaktere, die im Manga mit schwarzen Haaren dargestellt werden, haben es im Anime gefärbt (zum Beispiel Mikoto bekommt blaues Haar).
  • Zufälliger Kuss : Seltsamerweise abgewendet mitHarimaundYakumo. Nicht lange danach, direkt gespielt mitHarimaund Imadori .
  • Liebevolle Parodie: Von High-School-Romantik. Sein übertriebener Humor unterstreicht die Absurdität, die Freude und die Traurigkeit erster Lieben.
  • Flugzeug der Liebe: NachherTenmageht nach AmerikaKarasuma.
  • Alles nur ein Traum: Der, auf dem Hanai auf einer seltsamen Insel landet, die von Leuten bevölkert ist, die wie seine Klassenkameraden aussehen. Die Manga-Shows waren nur eine von Akira erfundene Geschichte.
    • Obwohl der Anime es mehrdeutig lässt. Obwohl es wahrscheinlich passiert ist, könnte es nur eine verrückte Halluzination gewesen sein, die Hanai hatte. (Obwohl das nicht erklärt, woher er den Poncho hat.)
  • Alle Liebe ist unerwidert: An die ◊...
    • Ausnahmen in School Rumble Z:Tenma und der hirngeschädigte Karasuma, Karen und Imadori, Mikoto und Hanai und kann sein Harima und Eri. Es war nicht sehr prägnant..
  • Alle Männer sind Perversen: Die einzigen wirklichen Ausnahmen sind Harima und Karasuma.
    • Hanai ist auch dafür bekannt, dass er keine perversen Gedanken an sein Liebesinteresse Yakumo hat, der seine Gedanken explizit lesen kann. Dies hilft ihm jedoch nicht wirklich, da er immer noch viel zu stark kommt. Er wird auch einmal von Yakumo für einen Perversen gehalten, der gesehen hat, wie er Nishimotos Porn Stash mitgenommen hat, und das Schlimmste vermutete, ohne darauf zu warten, seine Gedanken zu lesen.
  • Alternative Zeichenlesung:
    • Der Grund, warum manche Leute zu Fehlern geführt werden ' Harima Kenji ' zum ' Harry McKenzie ' - ihre Namen verwenden exakt die gleichen Zeichen, werden aber unterschiedlich ausgesprochen.
    • Harima liest 'Karasuma' als 'Torimaru' aufgrund der alternativen Furigana-Lesungen, die die Kanji in seinem Namen haben.
  • Beunruhigte Liebeserklärung:
    • Harima, von dem er denkt, dass er Tenma ist. Er hat schon zu viel gesagt, als er merkt, dass es so ist Anders .
    • Ein sehr herzzerreißendes Beispiel istKarasuma an Tenma, den er hast die ganze Zeit geliebt- vor allem, wenn der Leser es erfährter halluziniert sie und als Tenma sich wieder mit ihm vereint, hat er bereits seine Erinnerungen verloren.
  • Animierte Schauspieler: Das Ende der OVA zeigt Tenma und Karasuma in der Aufnahmekabine.
  • Art Evolution: Es gibt eine bemerkenswerte Änderung im Kunststil in der Serie, die skizzenhafter und detaillierter wird – vergleichen Sie die OVA-Episoden und die letzte Runde der Kapitel (und School Rumble Z) mit den ersten beiden Staffeln und dem Beginn des Mangas.
  • Art Shift: Hommage an Faust des Nordsterns , Initial D , Liebe Hina und die Werke von Osamu Tezuka.
  • Aufgestiegenes Extra: Charaktere, die zu Beginn des Mangas/der ersten Staffel sehr klein auftraten, erhalten später/der zweiten Staffel mehr Zeit, wie z. B. Asou, Yoshidayama, Mai und Tsumugi.
  • Autor Avatar: Harima ist Jin Kobayashi. Es wird auch gemunkelt, dass Eri auf seiner Frau basiert.
    • Jin Kobayashi behauptet, dass er mehr mit Suga gemeinsam hat.
  • Babys für immer:Eri und Harima vielleicht. Die Präsentation war fragwürdig.Oder ist es ? EbenfallsHanai und Mikoto, sowieso in einem alternativen Universum.
  • Zurück zum Finale: In der letzten Episode von Sangakki und dem letzten (#) Kapitel nehmen alle Schülercharaktere an einem Wiedersehen in Amerika teil.
  • Badass Adorable: Karen, Mikoto und Lala - besonders die erstere, die sehr süß und sanft ist, aber dennoch einen tragen kann planen ganz alleine ohne Anstrengung.
  • Bait-and-Switch Credits: Die Eröffnung von Ni Gakki zeigt, dass Eri viele Diener hat, wenn sie nur zwei hat.
  • Ballonbauch:
    • Tenma in Episode 4, 5 und 8 von Nigakki.
    • Satsuki in Folge 8 von Nigakki, nachdem sie gegessen hat Mahlzeiten in Familiengröße in der Hoffnung, dass sie größer wird.
  • Baseball-Episode: 2C spiele es in einer Sportklasse.
  • Kampf-Aura: Sowohl Harima als auch Hanai bekommen das oft, besonders wenn es um einander und ein Tsukamoto-Mädchen geht.
  • Battle Butler: Gerechtfertigt von Nakamura, der früher Special Forces war.
  • Kampfpaar: Während der Kibasen; Harima und Eri, Mikoto und Asou, Hanai und Karen, Harry und Lara.
  • Strand-Episode: In Staffel 1 und Band 3, wo Tenmas Gruppe mit Harima, Hanai, Imadori und Nara unterwegs ist. Es war ursprünglich für Nara und seine Freunde gedacht, bis Harima diese Freunde verprügelte.
  • Schönheit, Gehirne und Muskeln: Eri, Akira & Mikoto.
  • Streitende sexuelle Spannung: Harima und Eri, auch bekannt als das Flaggschiff. Trotz all der herzerwärmenden Momente, die sie teilen, geraten sie immer aneinander und weigern sich, auch nur so zu tun, als wären sie Freunde.
  • Betty und Veronica: In Bezug auf Harima, Yakumo bzw. Eri, während Tae das Liebesinteresse der dritten Option ist.
  • Zwischen meinen Beinen :
    • Der Lendenschurz tragende Harima bekommt während der Parodie von Magical Girl mehrere Schüsse zwischen seine Beine. Die anderen Charaktere drängen ihn immer wieder, nicht mehr in diesem Winkel zu stehen.
    • Auch in der Pool-Hockey-Folge zoomt die Kamera durch Mikotos Beine, während Hanai ihr Tor hetzt.
  • Hüten Sie sich vor den Schönen: In einer frühen Yakumo-zentrierten Episode versucht Hanai, ihr die Praktikabilität der Kampfkünste zu zeigen. Er versucht, sie zu packen, kann es aber nicht, weil sie seine Gedanken lesen kann. Dann überlegt er laut, wie sie so schlau sein kann, wenn ihre Schwester der größte Trottel in der Schule ist. Cue einen unglaublich düsteren Blick und Hanai muss plötzlich den Boden auffressen. Eines der wenigen Male, in denen sie jemals wütend wird.
    • Aus fast dem gleichen Grund in Band 17 mit einem steifen Schlag ins Gesicht von Eri mit der linken Hand erneut besucht.
  • Großes Nein!' : Harima gegen Ende von Staffel 2, in Gratuitous English, nicht weniger.
  • Bishounen: Harry aktiviert seinen Full-Bishie-Modus auf Ouran-Ebene, um Mädchen auf einer Cocktailparty zu umwerben.
  • Bittersüßes Ende:Es stellt sich heraus, dass Karasuma Tenma die ganze Zeit geliebt hat, aber so getan hat, als würde er sie wegen seiner Krankheit, die zu einem Gedächtnisverlust führte, nicht bemerken. Während er in seinem Krankenhausbett liegt, schüttet er all seine Gefühle demjenigen aus, von dem er denkt, dass er der echte Tenma ist, was sich jedoch als eine durch seine Krankheit verursachte Halluzination herausstellt. Die echte Tenma ist tatsächlich direkt vor dem Krankenhaus und hört sie nie. Aber durch Tenmas Bemühungen zeigt er Anzeichen dafür, dass er seine Erinnerungen wiedererlangt oder sich zumindest wieder in sie verliebt.
  • Der Rohling
  • Ein langweiliges Produkt: Der Honda NSX im Prolog von Episode 22, der sich als In-Joke verdoppelt, erhält diese Behandlung, mit einer Einstellung des Lenkrads anstelle des Logos des Animations-Co-Produzenten Triple A der Episode.
  • Blondine, Brünette, Rothaarige : Eri, Yakumo und Tae mögen alle Harima.
  • Bowdlerize: Der Anime schneidet die Fälle des Alkoholkonsums von Minderjährigen aus (zum Beispiel, dass Tenma betrunken ist, während sie Harimas Geschichte über das Treffen mit ihr belauscht). Glücklicherweise geschieht dies, indem die verlorenen Gags durch neue ersetzt werden, die meistens genauso gut funktionieren.
  • Ziegelwitz: Am Ende von Folge 22 erwähnt Harima, dass er Napoleon füttern muss. Die nächste Episode beginnt damit, dass ein Schüler über ein Schwein stolpert. Harimas Reaktion? 'Oh, da bist du Napoleon.'
    • Ein viel längeres passiert, als Yoshidaiyama in der ersten Episode Harima erzählt, dass er seinen Namen in der D-Klasse-Liste gesehen hat. Als Harima nachschaut, sieht er, dass es der Name eines anderen Schülers ist. Viele, viele Folgen später lernen wir den anderen Schüler Harry McKenzie kennen, ein Homophon für Harima Kenji auf Japanisch. Wir treffen ihn, da Hanai den gleichen Fehler macht und denkt, dass der Name, den er hörte, der von Harima war.
    • Ein Hinweis auf die gleiche Szene wie oben, während Harima die Tafeln nach seinem Namen durchsucht, wird er mit einem Lehrer konfrontiert. Das Gesicht dieses Lehrers wird später viel später als das Gesicht des 'Flunk-Out Phantom' gesehen.
  • Brauttragen: Harima macht dies mit Yakumo während ihrer und Hanais Scheinhochzeit und denkt, sie sei Tenma.
  • Bullet Time: Harima und Akira.
  • Aber jetzt muss ich gehen: Eri lädt Harima über Nacht zu sich nach Hause ein, um an dem Schulalbum zu arbeiten. Um ihn dazu zu bringen, seine Gefühle zu offenbaren, cosplayt Eris Butler als Charakter aus Harimas Lieblingsserie und kämpft gegen ihn. Harima verlässt das Haus, ohne seine Gefühle preiszugeben, denn so endete die Episode.
  • Hinternaffe: Harima, Hanai. So ziemlich jeder, der in seinem Liebesleben scheitert... was so ziemlich jeder ist.
  • Rufen Sie Ihre Angriffe auf
  • Kann es nicht ausspucken: Eine Schlüsselrolle in dieser Serie. Auch einige andere aus den Super-Trope Poor Communication Kills, darunter One Dialogue, Two Conversations und That Came Out Wrong .
  • Promi-Paradoxon: Das Video zum Eröffnungssong erscheint in einer frühen Episode, was bedeutet, dass Eri und ihr Synchronsprecher Yui Horie beide in der Schulrummel Universum.
  • Cerebus-Syndrom: Der ursprüngliche Manga hat sich in den späteren Kapiteln nach der Enthüllung, dassKarasuma leidet an einer unheilbaren Krankheit.
  • Weihnachtsfolge
  • Klassenfahrt: Nach England - aber aus Gründen landet das Flugzeug stattdessen in Kyoto. Heiterkeit entsteht, wenn die Schüler die Sehenswürdigkeiten von Kyoto mit englischen Wahrzeichen verwechseln.
  • Zufällige Sendung: Als Yakumo bei Harima wohnt, hören sie einen Radio-DJ, der sagt, ein Stromausfall sei ein guter Zeitpunkt, um Sex zu haben.
  • Komisches Rollenspiel
    • Tenma hilft, Harima zu üben, seinem Schwarm zu gestehen, der sie ist. Harima ist es verständlicherweise zu peinlich, ihr sein Geständnis richtig zu sagen, und Tenma beschimpft ihn, ein Weichei zu sein. Sie versucht dann, so zu tun, als wäre sie er, indem sie einen falschen Schnurrbart / Spitzbart trägt und seine Sonnenbrille stiehlt.
    • Harima macht dies ein paar Mal mit Yakumo, wenn er über seinen Manga-Plot nachdenkt.
  • Comic-Trio: Yoshidayama, Nishimoto und Nara werden gegen Ende der ersten Staffel eins. Harima, Hanai und Imadori auch, wenn sie alle zusammen sind.
  • Bequemer Sitz: Tenma sitzt auf „diesem“ Sitz, mit Karasama direkt vor ihr und Harima zu ihrer Rechten. Es ist jedoch Karasama, der seine ganze Zeit damit verbringt, aus dem Fenster zu schauen.
  • Cool Boat: Eris Yacht (nur Anime).
  • Covers Always Lie : Das Seitenbild, das Fuyuki unter den Hauptfiguren zeigt, wenn er im Vergleich zu den anderen nur sehr wenig Relevanz hat und nur in 2-3 Episoden max.
  • Schöpfer-Cameo: Jin Kobayashi spricht einen der Fischer, die sich ursprünglich gegen Harima stellten (trägt eine Mütze mit dem Buchstaben 'F'). Er erzählt auch die Höhlenmensch-Episode in der OVA.
  • Dunkler und kantiger: A Subversion ; die Anime-Version der Survival-Game-Story wurde viel ernsthafter gespielt als die Manga-Version. Anders als im Manga hat keiner der Schüler jemals den Charakter gebrochen, sich so verhalten, als ob sie nur ein Spiel spielen oder zugegeben haben, dass sie nur Airsoft-Waffen benutzen (vergleiche ein bisschen im Manga, wo einige Mädchen von hinten überfallen werden und 'Du' Wieder ein Scherz! Ich wurde erschossen! Von wem?!', während sie im Anime einfach 'tot' umfallen). Das Ganze ist dadurch viel dramatischer, ernster und übertriebener – was es auch nur noch lächerlicher und urkomischer macht.
  • Dunkelhäutiges Blond: Mihara.
  • Abzugsfinger des toten Mannes: Gefälscht, wie jeder andere Kampf-Trope, in der Scheinschlacht zu Beginn der 2. Staffel. Eri (wirklich Nakamura) erschießt drei Typen, während sie auf sie schießen. Alle drei hören auf zu schießen, nachdem sie selbst erschossen wurden und zwei fallen um. Der letzte fängt wieder an, in die Luft zu schießen, als er 'tot' zusammenbricht.
  • Dekonstruierter Charakter-Archetyp:
    • Harima ist der kriminelle Held, dessen Leben sich ändert, als er sich in Tenma verliebt. Erst dann erkennt er, wie sinnlos sein Leben war, und beschließt, Manga-Künstler zu werden.
    • Tenma verbirgt ihre Einsamkeit, indem sie das Genki-Mädchen ist.
    • Yakumo scheint eine Yamato Nadeshiko zu sein, aber in Wirklichkeit ist sie eine extreme Fußmatte.
    • Eris Tsundere-Qualitäten entfremden die Menschen.
    • Nara ist ein lächerlich durchschnittlicher Typ, der erwartet, einen unerwünschten Harem zu bekommen, aber nie tut.
  • Delinquenten:
    • Harima war einer in seiner Mittelschulzeit, und er gibt diese Stimmung in der High School immer noch, weil er immer noch in Kämpfe verwickelt ist, sein Aussehen und seine nachlässige Einstellung zur Schule - obwohl er es immer noch gut meint und sich nur darum kümmert, Tenmas Zuneigung zu gewinnen.
    • Tennouji, der auch Harima ständig ins Visier nimmt.
  • Degradiert zu Extra: Hanai in Staffel zwei. Naja, eher sozu Extra degradiert, dann zu einem Running Gag degradiert, in den letzten Dutzend Episoden auf einem Drachen stecken zu bleiben.
  • Abteilung für Personalabbau: „Maske Kamen“ bedeutet wörtlich „maskierte Maske“.
  • Schmutziges Gedankenlesen: Einmal mit Hanai, nachdem er Nishimotos Haus mit den Überresten von Nishimotos 'Sammlung' verlassen hatte, traf er Yakumo. Danach rennt sie schnell weg.
  • Verschwundener Vater: Viele Charaktere haben entweder verloren (Die Tsukamoto-Schwestern, Harry Mckenzie) oder haben entfernte Beziehungen zu ihren Vätern (Masatsugu & Haruna Tougo, Eri)
  • Entferntes Finale: (Art of) angedeutet in School Rumble Z, mitHarima und Eri zeigten, dass sie ein Kind hatten, obwohl es genauso wahrscheinlich war, dass sich nur Eris Freund Max ihre Zukunft vorstellte, während er aus der Ferne zusah.
  • 'Do It Yourself'-Themenmelodie: Die 3. ED des Animes und die ED der OVA werden von den Tsukamotos bzw. Harima sowohl im original japanischen als auch im englischen Dub gesungen.
  • Versuchen Sie dies nicht zu Hause: Der Manga verwendet diesen Trope tatsächlich gerne, da er mindestens einmal pro Band an den Seitenrändern geschrieben wird, wie zum Beispiel:
    • Wenn Tenma ein Badezimmer durch das Fenster verlässt, mehrere Stockwerke über dem Boden, mit einem Paar Kolben an der Wand hinunter. Diese Warnung wird tatsächlich angezeigt, während sie dies tut.
    • Wenn Tougou im Beiwagen von Harrys Motorrad mitfährt, aber anstatt angeschnallt zu sitzen, steht er mit einem Fuß vorne oben.
    • Parodie, wenn Imadori isstein Schnürsenkel.
  • Etablierender Serienmoment: Sie wussten nur, dass dies nicht Ihr gewöhnlicher Shoujo sein würde, als Sie den ortsansässigen Delinquenten über das Wunder der Liebe sprechen sehen, nachdem er gerade einen Haufen Gangster verprügelt hatte.
  • Alles ist besser mit Samurai: Harima während der Kyoto-Reise.
  • Evil Counterpart : Das Outlaw-Basketballteam und die englischen Austauschstudenten.
  • Ausdrucksstarkes Haar: Es gibt auch Tenmas kleine wackelnde Zöpfe. Es hat sogar einen Lampenschirm in einem Manga-Omake, wo ihre Zöpfe ihre fröhlichen und traurigen Stimmungen zeigen ... und dann hat eine Szene einen Zopf wie gewohnt an der Seite und den anderen auf ihrem Kopf, um anzuzeigen, dass sie verwirrt / zerstreut ist (in das Anime-Äquivalent dieser Szene, weil sie sich daran erinnern möchte, um 21 Uhr eine Fernsehsendung zu sehen).
  • Expy : Mehrere Charaktere der Klasse 2-D ähneln bestimmten Charakteren aus Mobiler Anzug Gundam . Lara Gonzalez zu Lalah Sune, Tougou ähnelt Anavel Gato und Harry Mckenzie IS A CHAR.
  • Der Gesichtslose:
    • Eris Eltern
    • Mikotos erster Schwarm.
    • Der Vater der Tsukamotos.
  • Scheitern ist die einzige Option: Fasst Tenmas Erfolg mit Karasuma und Harimas Erfolg mit Tenma ziemlich gut zusammen.
    • Nicht so sehr am Ende des Mangas und in School Rumble Z forTenma. Es ist immer noch scheiße, Harima zu sein.
  • Fett und dünn : Masaru und Nakamura, Nishimoto und Yoshidayama.
  • Festival-Episode: Einige Episoden in Staffel 2 konzentrieren sich auf ihr kulturelles Festival und die folgenden Spielereien.
  • 15 Minutes of Fame: Lara nimmt aus Versehen einen neuen, sehr markanten temporären Look an und zeigt dann ihre Kampffähigkeiten in Shibuya. Sie wird „Königin von Shibuya“, mit Mädchen, die ihren seltsamen Stil nachäffen, und für eine Woche wird sie zum Aushängeschild für Kosmetik und dergleichen. Doch als ihre CD-Single floppt, kehrt Lara in ihr normales Austauschstudentenleben zurück.
  • Finger-Suck Healing: Karasuma gibt Tenma eine. Er hat es einfach aus einem Manga kopiert, aber das hält Tenma nicht davon ab, auszuflippen.
  • Fünf-Mann-Band:
    • Das Outlaw-Basketballteam (Tougou= Großes Böses , Imadori = The Dragon , Harima = The Brute , Tenma = Dark Chick , Yakumo = Tagalong Kid ) obwohl Tenma sie als die Fünf-Mann-Band sieht (Tenma = The Hero , Tougou = Smart Guy , Harima = Big Guy , Imadori = The Lancer , Yakumo = Das Küken )
    • Die ausländischen Austauschstudenten: Max= The Dragon , Samuel= The Brute , Mike= Dark Chick , Will= Evil Genius , Shawn= Großes Böses .Shawn ist der einzige, der schlecht ist.
  • Geschleuderte Kleidung
  • Foe Yay: Die Prämisse hinter einer In-Universe-Fanfic mit Harima und Hanai.
  • Vergessener Geburtstag: Während sie damit beschäftigt sind, Tenmas Geburtstag zu feiern, vergessen ihre Klassenkameraden, dass Harima einen Tag nach ihr geboren wurde. Yakumo erinnert sich jedoch.
  • Vier-Mädchen-Ensemble / Vier-Temperament-Ensemble :
    • Tenma (sanguinisch), Mikoto (cholerisch), Eri (melancholisch) und Akira (phlegmatisch).
    • Die Mädchen im ersten Jahr bekommen fünf: Miki (sanguinisch), Satsuki (cholerisch), Sarah (melancholisch), Haruna (phlegmatisch) und Yakumo (Rückenlage).
  • Lustiger Ausländer: Alle Transferstudenten, die dazu neigen, ein großer Schinken zu sein.
  • Gainax-Ende: Möglicherweise das Ende der Originalserie aufgrund des Cerebus-Syndroms; aber definitiv School Rumble Z, die herumwirft Menge von zufälligen Alternate Universe-Geschichten und mehrdeutigen Hinweisen.
  • Genre-Dekonstruktion:
    • Die gesamte Serie scheint als Dekonstruktion einer Shonen-Liebeskomödie zu beginnen, indem die dämliche weibliche Protagonistin, die wir so oft sehen, durch einen knallharten männlichen Delinquenten ersetzt wird. Die ersten beiden Kapitel machen es ziemlich offensichtlich.
    • Ein weiteres gutes Beispiel ist, als Eri nackt bei Harima vorbeikommt; normalerweise ist es umgekehrt.
    • Die eigentliche dämliche Protagonistin (Tenma) ist ein totaler Butt-Monkey, dessen Zuneigung häufig verschmäht wird und der von Freunden, Klassenkameraden und sogar dem Erzähler lächerlich gemacht wird.
  • Riesige feindliche Krabbe: Da ist einer . Folge 7 von Nigakki . Harima macht daraus Eintopf.
  • Gilligan Cut: Als Karasuma Tenmas Regenschirm mit 'I'm a kappa' ablehnt, interpretiert sie dies so, als ob er einen Regenmantel trägt... genau Kostüm, als sie sich von ihrem momentanen Squee umdreht! Moment.
  • Den Geist aufgeben: Das passiert Imadori, nachdem er Harima einen Basketball ins Gesicht genommen hat. Er wurde zu der Zeit vom Geist eines alten Lehrers abgelenkt und achtete nicht darauf.
  • Absolvent der Story: Das letzte Kapitel in School Rumble Z spielt bei der Abschlussfeier der Klasse von Tenma.
  • Gratuitous English : Jeder Kapiteltitel ist ein Titel und stammt aus dem Namen eines Films, der normalerweise etwas mit dem zu tun hat, was in dem Kapitel passiert.
  • Praktischer Ansatz: Tenma stellt sich vor, dass Karasumas Geist ihr an der Töpferscheibe hilft und ihre Hände hält.
  • Die Hecate-Schwestern: Tenma und Eri entsprechen beide den Jungfern-Archetypen, während Mikoto und Akira die Mutter bzw. die Alte sind.
  • Heroic Sacrifice : In den Wargames von einem Typen namens Misawa parodiert ('Öffne ein wirklich gutes Teehaus!').
  • Heterosexuelle Lebenspartner: Itoko und Sasakura. Wird in der Valentinstagsausgabe mit einem Lampenschirm versehen, als Harima sagte, sie sollten einfach schon heiraten.
  • Verborgene Tiefen: Viele der Charaktere, die eher schrullig wirken, nicht hell oder sonst seltsam haben diese Seite an sich. Beispiele sind Harima und Karasuma, die beide heimlich professionelle Mangaka sind. Ironischerweise ist ihr gegenseitiges Liebesinteresse Tenma in fast jedem Schulfach hoffnungslos, außer in Kunst (und seltsamerweise in japanischer Geschichte).
  • Ausweichen von Hochgeschwindigkeitsraketen: , einer Batterie von großen, anscheinend wärmesuchenden gefrorenen Fischen ausweichend.
    • Während er einen verdammten Weihnachtsmann-Anzug trägt.
  • Hot Springs-Episode: Die Familie einer Klassenkameradin besitzt eine und ihre Klassenkameraden besuchen sie in einer Episode/einem Kapitel.
  • Heuchlerischer Humor:
    • In der Camping-Episode züchtigt Yakumo Eri dafür, dass sie Tenma und Harima zugehört hat, obwohl sie dasselbe tut.
    • In Kapitel 195 wird Eri von Lala als wütendes Mädchen bezeichnet.
  • I Have This Friend... : Die ganze Idee hinter der Pyjamaparty bei Tenma's. Sie täuscht niemanden, aber sie spielen trotzdem mit.
  • Eigentümliche Episodenbenennung:
    • Die Episoden des Anime bestehen aus drei Segmenten. In den meisten Episoden haben alle drei Segmente ihre eigenen Titel, die die gesamte Episodenbenennung ausmachen (die beiden Staffelfinale sind Ausnahmen). Und alle drei Titel haben gemeinsame schriftliche Elemente untereinander!
    • Im Manga sind alle Kapitel nach Filmen benannt. Einige Beispiele aus dem ersten Band: 'Death Race 2003', 'Broken Arrow', 'Rain Man', 'Enter the Dragon',' Geschwindigkeit ', usw.
  • Wichtiger Haarschnitt :
    • Lampenschirm und parodiert, da sich Harimas Gesichts- und Kopfbehaarung in der Serie aufgrund verschiedener Macken in der Handlung mehrmals ändert.
    • Eri überlegt, sich einen zu besorgen, um Harima zu beeindrucken.
    • Mikoto schneidet ihr Haar an einer Stelle kürzer. Es bedeutet ihr nicht viel, aber Tenma benutzt es als Beispiel, um damit zu prahlen, dass Yakumo einen neuen Lebensstil annimmt.
  • Unwahrscheinlicher Waffenbenutzer:
    • Als Harima Hanai & Yakumos Scheinhochzeit unterbricht, benutzt Hanai einen Kameraständer, um ihn abzuwehren.
    • Welche Harima mit einem Candlestick ablenkt.
  • Ich möchte, dass mein Geliebter glücklich ist:
    • Ab und zu gibt Harima nach und gibt Tenma die Chance, sich mit Karasuma zu verbinden, wie zum Beispiel Karasumas Mangaka-Aufgaben zu übernehmen, während er Tenma an ihrem Geburtstag besucht.
    • Obwohl sie Gefühle für ihn entwickelt, tut Yakumo ihr Bestes, um Harima einige Momente mit Tenma zu geben, nachdem sie seine Gefühle erkannt hat, und täuscht sogar eine Krankheit vor, damit Tenma stattdessen Harima bei seinem Manga helfen kann.
    • Passiert viel, nachdem das Cerebus-Syndrom einsetzt, besonders am Ende.Harima gibt alles, als er beschließt, Tenma zum Flughafen zu bringen, um nach Amerika zu fliegen, um Karasuma zu sehen.
  • Informierte Attraktivität: Yakumo. Es scheint, als ob sie buchstäblich Horden von Leuten hat, die verkünden, wie schön sie ist, besonders im Vergleich zu Tenma. Es wird gerade dadurch gespielt, dass Yakumo offensichtlich sehr schön ist, absichtlich so gezeichnet, dass das ihr charakteristisches Merkmal ist.
  • Unschuldiges Zusammenleben: Eri lehnt Harimas Versuche ab, bei ihr einzuziehen, nachdem Itoko ihn rausgeschmissen hat. Yakumo (auf Sarahs Drängen) schlägt vor, mit ihr zusammenzuleben.
  • Instant Seiza: Untergraben, als Harima dies mit Yakumo testet und zu dem Schluss kommt, dass Liebe nicht so beginnt.
  • Einschüchterungsdemonstration: Karen schreckt einen Angreifer ab, indem sie einen Apfel vollständig zerlegt, indem sie ihn einfach mit einer Hand drückt. Später tut Lala dies, um ein paar Klassenkameraden einzuschüchtern, aber Imadori behauptet unbeeindruckt, dass es keine große Sache sei und macht dasselbe mit einem Reife Banane .
  • Es wird sich nie durchsetzen: Die Höhlenmensch-Episode hatte viele Dinge wie Töpferwaren (Yakumo), Anime (Karasuma) und spitze Speere (Harima).
  • Jidaigeki: Abgesehen von der Show in einer Show Die drei Schlitzer , Nigakki mit einem danach gestalteten Segment geöffnet.
  • Die Lad-ette : Mikoto, die trotz ihrer Schönheit ziemlich laut und übermäßig geradlinig ist.
  • Lampshade Hanging: Immer wenn Harima mit Yakumo über Manga spricht und auf Dinge wie Author Avatar, Tournament Arc, Battle Aura, Instant Seiza und Serious Business hinweist. Harima : Der Bösewicht will mit Baseball die Welt erobern. Yakumo : Wie soll er das machen? Harima : Ich weiß es nicht.
  • Großer Schinken :
    • Masatsugu Tougou - die amerikanische Nationalhymne oder Flagge, die ständig im Hintergrund gespielt / gezeigt wird, während er seine Reden hält, hilft nicht.
    • Und in einem Meta-Beispiel machen die englischen Synchronsprecher von Tenma und Harima so ziemlich alles, was sie sagen. Es klappt. Herrlich.
      • Es hilft sicherlich, dass alles, was Luci Christian sagt, automatisch süß ist.
    • Hanai auch. 'Für die Klasse und für mich selbst ... ZEIT FÜR TEE!'
    • Der Ansager für die Kavallerieschlacht auch. Es macht ihm eindeutig viel zu viel Spaß, das Spiel zu kommentieren.
  • Lass uns gefährlich werden! : Während des Sportfestes besteht die Staffel der Klasse 2C aus Asou, Suga, Imadori, Harima und Hanai, die alle entweder aufgrund von Liebesinteressen oder zwischenmenschlichen Konflikten abgelenkt agieren. Dann verharmlosen Harry und Togo sie, weil sie von Frauen abgelenkt wurden. Cue an Art Shift und die Jungs von 2C drehen sich um, um Harry und Togo einen kollektiven Todesblick zu verpassen, der ihnen tatsächlich eine Pause verschafft.
  • Lebende Statue: Hanai erweckte in Kapitel 166 eine Statue des Kuta-Pandas.
  • Unmengen an Charakteren: Eine Tatsache, wenn man bedenkt, dass praktisch alle Schüler in 2C vorgestellt werden, sowie einige Schüler in 2D und 1D. Ganz zu schweigen von einigen Lehrern, Familienmitgliedern, Dienern...
  • Langer Titel : Der Titel des ersten Staffelfinales, übersetzt wie folgt: Ein plötzlicher 'Lebewohl'... Verloren in einem Labyrinth... Wer bist du? ...Sag mir. Eine vorbeiziehende unerwiderte Liebe... Mögen meine Gefühle nach dir greifen. Mögen meine Gedanken dich erreichen. Vielleicht ist dies eine einmalige Sensation, eine Seite meiner Jugend. Dies ist die letzte Chance, ich möchte etwas über Ihre Gefühle wissen. Worte können gesagt werden, Gedanken können nicht ausgedrückt werden. Die Geständnisse von diesem Tag galten für einen Tag der Ewigkeit, aber... Ich werde diesen Moment von uns für immer fortsetzen. Also für morgen... 'School Rumble Forever'.
    • Die englische Adaption verwendet nur den letzten Satz in diesem Titel.
  • Lost in Translation: Einige der Witze drehen sich um Wörter, die auf Japanisch ähnlich klingen, und obwohl sie es versuchen, sind die Witze nicht ganz so lustig (wenn überhaupt lustig). Das prominenteste Beispiel ist, als Harima mit Yakumo über Itoko spricht und sie als 'Mein Itoko ( Cousin )'. Yakumo hat die falsche Idee.
  • Liebe Dodekaeder: Und
  • Love Letter Lunacy: Geht in der ersten Episode in zwei Richtungen - zuerst von Tenma nach Karasuma und später von Harima nach Tenma.
  • Liebe macht dumm: Das Brot und die Butter der Serie, obwohl Harima und Tenma beide ziemlich dumm waren, bevor sie sich jemals verliebten.
  • Macho-Katastrophenexpedition: Untergraben urkomisch . Die vier Hauptmädchen vereinbaren, mit einer Gruppe von Jungen, die sie im örtlichen Schwimmbad kennengelernt haben, ein Schwimmrennen zu veranstalten. Die Kosten für ihre Verlierer müssen mit ihnen ausgehen, und wenn die Mädchen gewinnen, müssen die Jungen sie kaufen ein extrem teures Essen. Tenma kann nicht schwimmen, aber unter ihren drei Freundinnen (eine davon extrem sportlich) ist eines der Mädchen sicher schnell genug, um die Jungs zu schlagen.Als sie ins Wasser springen, sinken alle vier Mädchen direkt zu Boden. Es stellte sich heraus, dass keiner von ihnen schwimmen konnte und alle dasselbe dachten, was Tenma war.
  • Macross-Raketen-Massaker: Mit .
  • Magical Girl: Mais schuldiges Vergnügen. Etwas dekonstruiert in der Folge von Magical Mai, in der sie es satt hat, verspottet zu werden, weil sie in ihrem Alter rosa Rüschenkleider trägt und Bösewichte verprügelt hat und tatsächlich beabsichtigt, ihren Zauberstab für immer aufzuhängen, nachdem sie ihr Liebesinteresse gewonnen hat.
    • Magical Girl-Serien, die während dieser Episode urkomisch parodiert wurden, umfassen ganz offensichtlich Cardcaptor Sakura und Sailor Moon.
  • Magischer Realismus: Die Tsukamoto-Schwestern sind Hellseher, ihre Katze kann Körper mit Menschen tauschen, Harima spricht mit Tieren, sein Redakteur schießt Augenstrahlen, es gab einen sprechenden Kirschblütenbaum und Akira ist ein Spion.
  • Männlicher Blick:
    • Es kann viele Aufnahmen von den Brüsten, dem Po oder den Oberschenkeln einer weiblichen Figur geben. Meistens, wenn die Perversen von 2C beteiligt sind.
    • Manga: Harimas und Yakumos erstes Treffen.
    • Anime: Die Kreuzfahrt-Episode. Als Eri einen Fisch schleppte, ist der erste Teil von ihr gezeigt, ihr Hintern.
  • Mangaka: Sowohl Karasuma als auch Harima sind dies.
  • Manga-Effekte: Wird ab und zu erwähnt, wenn Harima an seinem Manga arbeitet, wie zum Beispiel Yakumo anzuweisen, wie man Screentone anwendet und ausflippt, wenn Tenmas Beta-Job schrecklich schief geht.
  • Maskierter Wrestler: Laras Vater.
  • Messtag: Tritt in einem Kapitel/Teil einer Episode auf und Tenma (und Harima) versuchen, sich als Ärzte/Krankenschwestern zu verkleiden, um Messungen ihrer Verliebtheit zu erhalten ... tatsächlich werden die körperlichen Untersuchungen am Ende abgesagt.
  • Mittlere Mischung: . Auch Akiras Abenteuer in Übersee werden in 3D erzählt.
  • Meganekko: Tsumugi, einer der wenigen Charaktere, der eine Brille trägt. Ohne sie ist sie blind, wie in einer Rückblende zu sehen ist und Hanai sie mit dem Fahrrad nach Hause bringen muss.
  • 'Mission: Impossible' Cable Drop
  • Falsche Liebeserklärung Mehrere Beispiele, aber das wichtigste ist wahrscheinlich Harima an Eri.
  • Moment Killer: Mikoto & Akira nachHarima erklärt sich bereit, Eris offizielle Verlobte zu werden, damit sie in Japan bleiben kann.
  • Stimmungsschwankungen: Tenma und Eri führen ein unangenehmes, irreführendes Gespräch über die Körper von Männern, während Eri und Mikoto in ein Geschrei über Harima geraten.
  • Häufigste Supermacht: In der Episode Magical Mai ist Tenma eine Superheldin im Western-Stil, die speziell auf Wonder Woman basiert: und sie hat riesige falsche Brüste. Keine Implantate, wohlgemerkt, sie gehören zu ihrem Kostüm, aber trotzdem.
  • Motorrad auf der Küstenstraße : Wird oft mit Harima gezeigt, der ständig mit seinem Motorrad herumfährt.
  • Kein Ende:
    • Der Manga stellt zwei wichtige Handlungselemente vor, die die Fraktionen Eri/Harima und Yakumo/Harima mit Treibstoff versorgen.dann bitchslaps beide Lager (und alle anderen), indem sie es über a abbrechen Zeitsprung und zwei nicht schlüssige Kapitel, die die Charakterentwicklung, die Harima erreicht hatte, zurücksetzen. Das Ende von Schulrumble Z scheint auf Eri/Harima hinzuweisen, aber es ist nicht klar, ob das kurze Bild von ihnen mit einem Kind die tatsächliche Zukunft ist oder nicht.
    • Der Anime erleidet das gleiche Schicksal, wenn auch ein etwas weniger deprimierendes(da sich Karasuma schneller zu erholen scheint).
  • Keine Innenstimme: Lara Gonzalez Lara: ICHIJO!
  • Nasenbluten : Viele. Vor allem ein heftig explosives.
  • Nicht so stoisch: Harima, Yakumo undKarasuma.
  • Nicht wie es aussieht:
    • Die traditionelle Reaktion wurde in einem Fall untergraben, in dem Harima und Eri in einer sehr verdächtigen Position sind und Akira hereinkommt, sie einen Moment lang anstarrt und dann die unbeabsichtigten Ereignisse richtig errät, die sie dorthin führen, wo sie waren. Besonders bemerkenswert, da gleichmäßig Anders bemerkte nicht, dass es nicht so aussah und glaubte, dass Harima tatsächlich versuchte, sich ihr aufzudrängen (Akiras Beobachtung hat das vermutlich aufgeklärt, aber es dauerte immer noch lange, bis sie darüber hinweg kam).
    • Hat direkt mit Harimas erstem Treffen mit Tenma in der Mittelschule gespielt, nachdem sie mit ihm auf ihr in seinem Zimmer aufwacht.
    • Eri betritt Harima und Mikoto in der Öffentlichkeit und denkt, sie hätten ein Date.
    • Tae springt Harima und wird von 5 Schülern bezeugt.
  • Oblivious to Love: Offensichtlich hier, aber ein Moment verdient besondere Erwähnung: In einer Episode, in der Tenma Harima im Krankenhaus besucht, gesteht er direkt, dass er sie mag, und sie versteht ... dass er sagte, dass er eine Art Ei mag.
  • Seltsame Freundschaft: Harima & Yakumo, Mai & Nishimoto und Lara und Satsuki.
  • Oh Mist! :
    • Harimas Gesicht nach seinem falschen Geständnis gegenüber Eri.
    • Harimas Gesichtsausdruck, als Eri ihn nackt betritt.
  • One Degree of Separation: Eine Gegebenheit mit großer Besetzung. Da ist zum Beispiel Harima, die Yakumo trifft, bevor sie herausfindet, dass sie Tenmas Schwester ist, und zwei Schwestern, die seinen Bruder treffen, bevor sie herausfinden, wessen Bruder er ist.
  • Ein Dialog, zwei Gespräche: Aus diesem Grund denkt Eri (wahrscheinlich immer noch), dass Tenma keine Jungfrau mehr ist.
  • Auf der nächsten
  • Paintball-Folge
  • Papierdünne Verkleidung: Kaum jemand kann Harima ohne seine Sonnenbrille erkennen. Die Sonnenbrille und der Schnurrbart / Spitzbart helfen ihm auch, dass Tenma ihn nicht als das Kind erkennt, das sie gerettet hat und sie anscheinend ausnutzt.
  • yamishibai: japanische Geistergeschichten
  • Plot Tumor: Tenma. Die Paarungen Flag, Riceball & Kid's Meal überholen sie und sie verliert an Bedeutung als Hauptfigur ... dann wird sie ohne Grund zum Mittelpunkt des Finales, ohne eine der Paarungen aufzulösen.
    • Das heißt, es könnte überhaupt kein Tumor sein. Die meisten von den andere Drama tritt mit Harima auf, der von Anfang an als männlicher Hauptprotagonist etabliert wurde, so dass die Handlung, sich stark auf seine Geschichten zu konzentrieren, keine große Veränderung darstellt. Die fehlende Auflösung hingegen wohl gegeben die meisten Leser ein Tumor.
  • Kills durch schlechte Kommunikation: Der größte Teil der Handlung wäre gelöst, wenn jeder Charakter ein bisschen mehr vorwärts wäre. Der größte Teil der Handlung würde nie passiert in erster Linie wenn Tenma (und in geringerem Maße Harima) nicht wörtlich falsch interpretiert alles sie sieht oder hört, bevor sie entscheidende (und störende) Maßnahmen ergreift.
  • Pornovorrat: Nishimoto hat seinen an seine Klassenkameraden verschenkt, Hanai beschlagnahmt den Rest. Yakumo rennt vor ihm davon, als sie seine Geilheit spürt.
  • Psikräfte Power : Beide Tsukamoto-Schwestern können Geister sehen. Außerdem kann Tenma mühelos Löffel biegen, während ihre jüngere Schwester Yakumo die Gedanken aller Jungs lesen kann, die sich für sie interessieren (zusammen mit einigen Sonderfällen) sowie von Tieren (obwohl sie das nicht kann). verstehen Sie). Tenmas Macht hat absolut keinen Einfluss auf die Handlung (nur einmal nebenbei verwendet), aber Yakumos Macht ist ein Schlüsselaspekt ihres Charakters.
  • Wettlauf um deine Liebe: Harima so ziemlich entführt Tenma und bringt sie zuden Flughafen, damit sie nach Amerika gehen und Karasuma sehen kann.
  • Echter Trailer, Fake Movie: Akira half Tougou dabei, einen zum Gedenken an die Kyoto-Reise der Klasse zu machen. Es beginnt als Parodie auf Das A-Team zoomt dann aber auf die Liebesgeschichte von Eri & Harima.
  • Rote Oni, Blaue Oni
    • Harima und Hanai.
    • Auch Tenma und Yakumo. Tenma ist A Genki Girl und Yakumo ist The Quiet One .
  • Relax-o-Vision
  • Aus den falschen Gründen: Als Yakumo darauf hinweist, dass die weibliche Hauptrolle von Harimas Manga wie Tenma aussieht und der Held wie er selbst, glaubt Harima fälschlicherweise, dass sie herausgefunden hat, dass er in Tenma verknallt ist ... weil sie Gedanken lesen kann. Tatsächlich ist Yakumo können Gedanken lesen, aber nur von Männern, die sich zu ihr hingezogen fühlen, was Harima zu einem der wenigen wertvollen Typen macht, die sie hat kippen lesen (sie vermutete tatsächlich, dass Harima Gefühle für Tenma hatte, weil er es nicht wirklich gut macht, es zu verbergen, insbesondere angesichts der offensichtlichen Ähnlichkeit der Charaktere in seinem Manga).
  • Romantische Zwei-Mädchen-Freundschaft: Yakumo und Sarah, besonders im Manga.
    • Auch Itoko und Yoko, die so ziemlich alles zusammen machen. Itoko macht sogar Aktmodellierung für Yoko'skubistischKunst.
  • Running Gag : Mehrere, abgesehen von den unzähligen Malen, die jemand beim Geständnis seiner Liebe unterbrochen wird.
    • Professor Tani hält Harima für schwul.
    • Nakamura verkleidet sich als Eri.
    • Naru, Nishimoto und Yoshidayama versuchen, Mädchen mit 'Badeanzug-Sumo' zu treffen.
    • Eri gerät irgendwie in Situationen mit einer nackten Harima.
    • Hanai auf seinem Drachen.
  • Beängstigend glänzende Brille:
    • Yuuki, gelegentlich.
    • Hanai manchmal.
  • School Play : Eine Kreuzung zwischen 'Dornröschen' und Sieben Samurai .
  • Sensibler Kerl und männlicher Mann: Harry und Togou.
  • Sentai / Super Robot : Beiden wird in Episode 18 in Form von Dojibiron eine Hommage zuteil.
  • Ernsthaftes Geschäft: Wie wäre es mit der Zeit, in der sie ein KRIEGSSPIEL haben, nur damit sie auswählen können, was sie für ihr Schulfest tun möchten!?
  • Shadow Dictator: The Principal (nur Manga).
  • 'Shaggy Dog' Story: In den ersten Episoden geht es darum, dass Tenma versucht, Karasuma zu beeindrucken und/oder Harima versucht, Tenma zu beeindrucken, aber es kommt nie etwas dabei heraus. Wohl,die ganze serie zählt als eine. Siehe die Beschreibung zu 'No Ending' oben.
  • Sie ist nicht meine Freundin: Passiert Harima sehr oft mit einem der Mädchen, die an ihm interessiert sind, besonders Eri.
  • Schiffer an Deck: Sagano für Tawaraya und Asou, Tenma für Harima und jeden, für den er Gefühle hat (außer ihr selbst natürlich), die Hauptgruppe für Mikoto und Asou, Mikoto und Akira für Harima und Eri.
  • Ship Tease: Es wird herumgereicht, aber meistens sind es Eri/Harima und Harima/Yakumo. Harima/Tenma bekommt ein kleines bisschen, während Mikoto/Hanai, Mikoto/Asou und Karen/Imadori die Begleitschiffe abrunden. Hanai wird auch gelegentlich mit der Nebenfigur Yuuki Tsumugi gehänselt.
  • Ausruf:
    • Napoleon das Schwein.
    • Die Mangakapitel sind alle Titel von Filmen.
  • Geschwister Yin-Yang: Die Tsukamoto-Schwestern und die Togou-Geschwister. Da sind auch Akira und ihre Halbschwester Motoko.
  • Single-Stroke Battle: Eine Variante tritt mit den Waffen zwischen Harima und Hanai während des Kriegsüberlebensspiels auf.
  • Auf dem Dach sitzen: Viele Szenen spielen auf dem Dach der Schule.
  • Schlaf süß: Tenma auf Harimas Schulter im Zug nach Hause, nachdem sie Karasumas Geburtstagsgeschenk gekauft haben.
  • Stück des Lebens
  • Vorbeifahren in Zeitlupe
  • Seifenopernkrankheit :
    • Karasumahat eine unheilbare Krankheit, die – einmal in Gang gesetzt – seinen Geist reinigt und alle kognitiven Fähigkeiten zerstört.
    • Angesichts der Unbestimmtheit ihres Leidens auch Akiras jüngere Halbschwester.
  • Spoiler Opening: Jede Saison hat eine, die Ereignisse zeigt, die während der gesamten Saison stattfinden werden die ganze Saison (Ichigakki zum Beispiel zeigte Harimas Wichtiger Haarschnitt Vom ersten Tag an). Gleiches gilt für die Enden.
  • Soundtrack Dissonance: Madoka, Shigeo und Mai schießen sich zur Melodie von 'Feel Like A Girl'. Andererseits spielten sie nur...
  • Den Bart streicheln:
    • Als Harima Hanais Scheinhochzeit abstürzt.
    • Eri hackt Harima aus Versehen den Bart, während er schläft. Als er im Schlaf anfängt, nach seinem Bart zu greifen, greifen die Mädchen ausgelassen nach Eris Zopf, damit er ihn stattdessen streichelt und nichts ahnt.
  • Sonnebrillen bei Nacht : Harima. Hanai während des Kriegsspielbogens.
  • Überraschungs-Begegnung mit dem Weihnachtsmann
  • Verdächtige spezifische Verleugnung: Harima greift darauf ein, als Yakumo bemerkt, dass die Charaktere seines Mangas wie er und Tenma aussehen.
  • Take My Hand: Im Manga fesselte Harima sich mit Handschellen an ein Mädchen, von dem er dachte, es sei Tenma, das kurz davor stand, von einer Brücke zu fallen. Es ist wirklich Yakumo, und die Brücke steht über einem kleinen Bach. Warte einen ganzen Tag voller ununterbrochener, öffentlicher Missverständnisse.
  • Zieh deine Klamotten aus: Während der Camping-Episode. Harima fordert Tenma auf, sich auszuziehen, was die lauschenden Eri und Yakumo schockiert. Eri wirft einen zweiten Blick und sieht, dass Tenma und Harima einen Vorhang tragen, damit sie ihre Kleidung trocknen können.
  • Das kam falsch:
    • Untergraben, als Harima und Tenma vor dem Regen in einer Hütte in Deckung gehen – siehe den Eintrag Take Off Your Clothes.
    • Gerade gespielt, als eine nackte Harima Eri in eine Armsperre steckt und ihren Mund bedeckt, um sie vom Schreien abzuhalten, nachdem sie ihn auf der Suche nach seinem Badeanzug besucht hat. Er versucht ihr zu sagen, dass sie nicht schreien soll, sondern sagt stattdessen: 'Du, bleib ruhig.' Er erkennt sofort, dass er das gruseligste Wort gesagt hat und fragt sich, was er als nächstes tun soll, als Akira hereinkommt und die Situation genau zusammenfasst und Harima sagt, dass sie ihn nicht für einen Perversen hält, sondern nur für einen kompletten Mist.
  • Three Shorts: Die TV-Serie ist so organisiert, mit einem Manga-Kapitel ein Segment.
  • Thema Melodie Cameo:
    • Das Musikvideo zum Eröffnungsthema, 'GERANGEL!' , erscheint in einer Werbetafel.
    • Itoko singt das Endthema der ersten Staffel im Schlaf. Und nimmt es auf und spielt es ab, um Harima an einem Punkt zu verspotten.
    • Tenma singt das 'SCRAMBLE!' Refrain in der Pool-Episode
  • Rückblende in der dritten Person: In einer Episode hat Yakumo eine Rückblende / einen Traum aus der Ego-Perspektive, als sie ein kleines Kind war. Bis einschließlich, wenn die Kamera auf und ab wackelt, um anzuzeigen, dass sie mit dem Kopf nickt.
  • Dies ist die Realität: Harima sagt zu sich selbst, dass er Tenma leichter für sich gewinnen könnte, wenn das Leben wie ein Comic wäre.
  • Diese beiden Jungs: Viele, was angesichts der vielen Charaktere eine Selbstverständlichkeit ist. Zum Beispiel Tsumugi & Sagano, Madoka & Mihara, Asou & Suga.
  • Threesome Subtext: Eri und Yakumo interessieren sich beide für Harima. Sie werden sowohl mit ihm als auch mit ihm gehänselt gegenseitig (vor allem ihr langsamer Tanz in einer Episode). Bevor der ursprüngliche Manga plötzlich aufhörte, war Harima'sanscheinend auch mit Eri verlobt, während er mit Yakumo zusammenlebte, wobei alle drei offenbar mit der Anordnung zufrieden sind.
  • Durch seinen Magen: Kommt in der Serie ständig vor, besonders wenn es um Tenma, Eri und Yakumo geht.
    • Tenma denkt, dass Yakumo dies tut, als sie anfängt, eine zusätzliche Lunchbox für die Schule mitzubringen – sie findet jedoch heraus, dass das zusätzliche Mittagessen für die streunende Katze ist, die sich schließlich als Iori zu den Schwestern gesellen würde.
    • Tenma versucht, Karasuma näher zu kommen, indem sie zuerst Curry für ihn zubereitet, aber es geht nach hinten los, wenn sie versehentlich bringt zwei Lunchboxen voller Reis (während Yakumo die beiden Lunchboxen Curry hatte). Es wird besser, als Karasuma vorschlägt, den Reis in Onigiri zu verwandeln, und danach beginnt sie, ihn und sich selbst zu bringen.aufgerufen
    • Eri bereitet sich darauf vor, dies für ihren Vater für ein seltenes gemeinsames Abendessen zu tun. Leider sagt er ihr nach dem Einkaufen, dass er eine dringende Geschäftsreise hat.
    • Tenma bringt Yakumo einmal dazu, Harima eine Lunchbox zu geben, die nicht weniger herzförmig ist.
    • In Vorbereitung auf das Kulturfestival üben die Mädchen von 2C die Herstellung von Onigiri und versuchen, ihre männlichen Klassenkameraden dazu zu bringen, zu erraten, wer welche gemacht hat. Harima ist sehr entschlossen, Tenma's zu essen, um diese Trope zu integrieren, obwohl er weiß, wie schrecklich sie ist. Am Ende ist das Onigiri, von dem er denkt, dass es Tenmas ist (weil er so schlecht schmeckt), tatsächlich Eri (die sich nicht überraschend freut) - er findet heraus, als er Tenmas echte isst, dass ihre sind viel schlimmer als er erwartet hatte.
  • Donnernde Herde:
    • Eine Variante in der Nigakki-Eröffnung - Hanai und Harima werden nicht wütend verfolgt, aber sie laufen immer noch (wutentbrannt) vor dem Rest der männlichen Besetzung.
    • Tritt in der letzten Folge von Nigakki auf, in der Harima von Tenma verfolgt wird, der verärgert ist, dass er sie ignoriert ... gefolgt von einer ganzen Reihe anderer sauer männlicher Studenten, die Gerüchte gehört haben, dass er private Fotos von Tae hat.
    Harima: Warum verfolgen mich alle?!
  • Tiger gegen Drache: Harima (Drache) und Hanai (Tiger) bei der Scheinhochzeit.
  • Zeit, mehr wahres Potenzial freizusetzen: An einem Punkt muss Harima unter den Augen des Kapitäns eines Fischereifahrzeugs seinen Geist nicht als Kämpfer, sondern als Mangaka wiedererlangen.
  • Tomboy und Girly Girl
    • Tenma (Tomboy), Yakumo (Mädchen)
    • Eri (Tomboy), Yakumo (Mädchen)
    • Eri (girly), Mikoto oder Akira (tomboy)
    • Lara (Wildfang), Karen (Mädchen)
    • Itoko (Tomboy), Youko (Mädchen)
  • Transformationssequenz: In der Parodie-Episode von Magical Girl bekommt Mai eine Sakura-Stufe.
  • Umbrella of Togetherness: Wird dreimal verwendet, um Harima und Eri zu versenden.
  • Universal-Adaptor Cast: Sehr gern für Imagine Spots und zufällige historische Nacherzählungen. Auch Up to Eleven in School Rumble Z, wo die meisten Kapitel die Besetzung in einem alternativen Universum sind.
  • Unbekannter Rivale: Harima ist das für Karasuma, der sich seiner Gefühle und Tenmas nicht besonders bewusst ist.
  • Unerwünschter Harem: Untergraben. Tae ist der einzige, der Harima offen anzieht. Er behandelt Yakumo nur als seinen Freund und Eri als jemanden, den er ebenfalls schuldet, aber nicht mag. Er nennt Yakumo bei ihrem Namen a wenige mal, aber darüber hinaus scheint es nie wirklich zu lernen irgendjemand Name, wahrscheinlich weil er so einzigartig besessen von 'Tenma-chan'.
  • Sichtbarer Seufzer
  • Visible Silence : Neigt zu '...'-Sprechblasen und 'shiin' Onomatopoeia im Manga, besonders wenn ein ziemlich lächerlicher Moment passiert.
  • Vomit Discretion Shot: Ein Bild einer Katze wird gezeigt, als Tenma in der Kreuzfahrtepisode seekrank wird.
  • Wacky Homeroom: 2C und 2D sind voll von großen Schinken und Sonderlingen. Vor allem erstere - sie halten a Kriegsüberlebensspiel in der Schule, nur um zu entscheiden, was für das Kulturfestival zu tun ist.
  • Wham Episode: Episode 10 hat sowohl einen Wham Shot für Harima als auch eine Wham Line für Eri, in derselben Szene wieHarima machte sein großes Geständnis für Tenma... gegenüber Eri.
  • Was sieht sie in ihm? : Das herausragende Beispiel ist wahrscheinlich Imadori für Karen; Abgesehen davon, dass er ziemlich gut aussieht und gut mit Kindern umgeht (da er selbst so kindisch ist), ist Imadori wirklich ein lüsterner, flacher, fauler, egozentrischer Jerkass.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Verwendet mini-plotwise im Manga:Madoka sieht andere Männer hinter Shigeos Rücken. Ein Bericht von Shigeo selbst (der nicht weiß, was vor sich geht) und ein anderer von Suga, für den Madoka einen Kuss (vermutlich seinen ersten) verwendet, um 'ihn ruhig zu halten'.Es wird jedoch später im Manga enthüllt, dassAm Ende sind Shigeo und Madoka immer noch zusammen (was entweder bedeutet, dass sie das Problem gelöst haben oder Shigeo nie darauf aufmerksam gemacht wurde).
  • Was ist das für ein Gefühl? : Das begegnet Eri oft, wenn sie an Harima denkt.
  • Wiki Walk : Tenma versucht Karasuma zu interpretieren und gibt ihr eine Schildkröte, um bei Ideen für das Kulturfestival zu helfen, was zu diesem Ergebnis führt ... hauptsächlich, weil sie irgendwie ableitet, dass sie eine Runde Shiritori spielen mussHinweisein japanisches Spiel, bei dem ein Spieler ein Wort sagt und der nächste Spieler ein Wort sagt, das mit der letzten Silbe des vorherigen Wortes beginnt und so weiterum zu verstehen, was er meint.
  • Wildcard-Ausrede: 'Weil dies doch der Teeclub ist...'
  • Werden sie oder werden sie nicht? :
    • Harima/Eri - vor allem letztere, die trotz Teilen viele herzerwärmende Momente mit dem ersteren, will immer noch nicht zugeben, dass sie Gefühle für ihn hat.
    • Harima / Yakumo --in MIT , Tenma droht mit dem Auto, das sie fährt, einen Unfall, nachdem sie Yakumo herausgefunden hat immer noch kann ihre Beziehung zu Harima nach all den Jahren nicht definieren.
  • Wrestler in All of Us: Eri entlädt Harima in einer Episode einen rollenden Sobat, und in einer viel späteren steckt ihn in eine Boston Crab.
  • Ihre Größe kann variieren: Tennouji und ein gewisses Mammut.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Alles saugt!
Serie / Alles saugt!
Alles ist scheiße! ist eine Netflix-Originalserie aus dem Jahr 2018. Es spielt 1996 in Boring, Oregon, und folgt zwei Gruppen von High-School-Schülern, die die clevere …
Western-Animation / Der schwarze Kessel
Western-Animation / Der schwarze Kessel
The Black Cauldron ist ein Animationsfilm aus dem Jahr 1985 und der 25. Eintrag im Disney Animated Canon. Es ist die Geschichte von Taran, einem jungen stellvertretenden Schweinehalter, der …
Musik / Hackbraten
Musik / Hackbraten
Michael (né Marvin) Lee Aday, alias Meat Loaf, ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler, der vor allem für sein 1977er Album Bat Out of Hell und seine beiden 'Fortsetzungen' bekannt ist.
Manga / Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba
Manga / Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba
Demon Slayer: Kimetsu no Yaibanote Demon Destroyer/Devastation Blade ist eine Manga-Serie von Koyoharu Gotōge. Es wurde in Weekly Shonen Jump veröffentlicht …
Film / Fab Five Der Texas Cheerleader Skandal
Film / Fab Five Der Texas Cheerleader Skandal
Eine Beschreibung von Tropen, die in Fab Five The Texas Cheerleader Scandal erscheinen. Fab Five: The Texas Cheerleader Scandal ist ein lebenslanger Fernsehfilm, der …
Serie / Hatfields & McCoys
Serie / Hatfields & McCoys
Eine Beschreibung von Tropen, die in Hatfields & McCoys erscheinen. Hatfields & McCoys ist die Geschichte eines Zusammenpralls von Clans, der große Leidenschaft, Rache, …
Schöpfer / Kosuke Toriumi
Schöpfer / Kosuke Toriumi
Eine Seite zur Beschreibung des Schöpfers: Kosuke Toriumi. Kosuke/Kousuke Toriumi (geboren 16. Mai 1973) ist einer der letzten Seiyuu-Veteranen vor der Altersverschiebung. Er hat ein …