Haupt Ärmel Manga / Die sieben Todsünden

Manga / Die sieben Todsünden

  • Manga Seven Deadly Sins

img/manga/88/manga-seven-deadly-sins.jpgDie sieben TodsündenHinweisIm Uhrzeigersinn: Escanor, Diane, Merlin, King, Meliodas, Gowther und Ban. Werbung:

Die sieben Todsünden ( Nanatsu kein Taizai ) ist ein Fantasy-Abenteuer-Manga über das Land unter einer schrecklichen Tyrannei der Heiligen Ritter, die die Kontrolle über das Land übernommen haben und allen das Leben schwer machen. Elizabeth, Prinzessin eines von den Heiligen Rittern eroberten Königreichs, hat das Land auf der Suche nach der einzigen Gruppe bereist, die in der Lage sein könnte, die Heiligen Ritter zu besiegen, sieben totgeglaubte Ritter, die im ganzen Land wegen ihrer großen und schrecklichen Macht gefürchtet sind... Sieben tödliche Sünden. Die Sins gelten als tot, nachdem sie offenbar versucht hatten, ihren Vater, den König, zu stürzen.

Zu ihrer Überraschung findet Elizabeth eine der Sünden, Meliodas, die Drachensünde des Zorns, die glücklich eine Taverne führt, und er ist nicht so, wie die Geschichten sagen (er sieht nicht aus etwas wie zum Beispiel sein Steckbrief)... außer dass er unglaublich stark ist. Auf Wunsch von Elizabeth begeben sie sich mit Meliodas auf die Suche nach den sechs verbleibenden Sünden. Die Suche wird jedoch nicht einfach sein, da die Heiligen Ritter nach den Sieben Todsünden und auch nach Elizabeth jagen und große Anstrengungen unternehmen, um sie zu fangen oder zu vernichten.



Werbung:

Hat eine Charakterseite.

Der Manga ist von Suzuki Nakaba, der auch erstellt hat Kongoh Bancho . Es wurde in englischer Sprache von Kodansha Comics unter dem Titel . veröffentlicht Die sieben Todsünden. Es war später dass die Serie eine Anime-Adaption von haben würde A-1 Bilder . Die Ausstrahlung begann am 5. Oktober 2014 und lief über zwei Gänge (24 Folgen). Der Anime wurde von Netflix als eine ihrer 'Original'-Shows lizenziert und synchronisiert, die am 1. November 2015 Premiere hatte, wobei Funimation 2017 die Heimvideolizenz erwarb.



Eine zweite Staffel des Anime war aber dann , es wird gemunkelt , dem Manga Zeit zu geben , um ein oder zwei erforderliche Bögen zu beenden . August 2020 wurden vier Staffeln auf Netflix ausgestrahlt, wobei eine fünfte und letzte Staffel am 28. Juni 2021 veröffentlicht wird.

Nach achtjähriger Serialisierung endete die Reihe im März 2020 mit insgesamt 346 Kapiteln und 41 Bänden.

Werbung:

Die Serie brachte mehrere SpinOffs hervor, darunter:



Anime und Manga

  • Mayo! Die Akademie der sieben Todsünden! (Verschwinde! Sieben große Sündenschulen! Mayoe Nanatsu kein Taizai Gakuen! ): Eine High School A.U. die die Charaktere in einer High School platziert, begann im August 2014.
  • Die sieben Todsünden-Produktion (Seven Great Sins Productions) Nanatsu no Taizai Purodakushon ): Das stellt sich die Charaktere als Schauspieler vor (die zufällig die gleichen Namen wie ihre Charaktere haben), die eine Live-Action-TV-Serie drehen, von denen einige radikal andere Persönlichkeiten haben als ihre Charaktere, die im November 2015 begann.
  • Die sieben Todsünden: King's Road to Manga (The Seven Deadly Sins King's Cartoon Road Nanatsu no Taizai Kingu no Manga Michi ): Ein Yonkoma, der King als aufstrebenden Manga-Künstler vorstellt, der unter dem professionellen Manga-Künstler Meliodas arbeiten möchte, wurde im Februar 2016 veröffentlicht.
  • Die sieben Todsünden: Sieben Tage ~Der Dieb und das heilige Mädchen~ (Sieben große Sünden, sieben Tage – Diebe und heilige Mädchen – Nanatsu no Taizai: Sebun Deizu ~ Tōzoku zu Seishōjo ~ ): Eine Serie, die zeigt, wie sich Ban und Elaine näher kennengelernt haben und im Januar 2017 veröffentlicht wurde.

Filme

  • Die sieben Todsünden der Film: Prisoners of the Sky (2018)
  • Die sieben Todsünden: Vom Licht verflucht (2021)

Leichte Romane

  • Die sieben Todsünden -Gaiden- Die sieben Wünsche der königlichen Stadt aus alten Zeiten (Die sieben Todsünden-Gaiden-Die sieben Todsünden-Die sieben Todsünden Nanatsu no Taizai -Gaiden- Sekijitsu no Ōto Nanatsu no Negai ) (2014)
  • Die sieben Todsünden: Sieben Tage (Sieben große Sünden, sieben Tage Nanatsu no Taizai Sebun Deizu ) (2014, Manga-Anpassung 2017)
  • Die sieben Todsünden: Sieben Narben, die sie hinterlassen haben (Die sieben Todsünden – Gaiden – Die sieben Narben, die sie hinterlassen haben Nanatsu no Taizai -Gaiden- Karera ga Nokoshita Nanatsu no Kizuato ) (2015)
  • Die sieben Todsünden: Siebenfarbige Erinnerungen (Die sieben Todsünden-Gaiden-Erinnerung an die sieben Farben Nanatsu no Taizai – Gaiden – Nanairo no Tsuioku ) (2016)
  • Gefangene des Himmels (Gefangener im Himmel Tenkū kein Torawarebito ) (2018): Light Novel-Adaption des gleichnamigen Films.

Videospiele

  • Ritter in der Tasche (Ritter in deiner Tasche Poketto no Naka no Kishi-dan ) (2015): Ein Handyspiel.
  • Sieben Todsünden: Ungerechte Sünde (Sieben große Sünden, wahre falsche Sünden Nanatsu no Taizai Shinjitsu no Enzai ) (2015): Ein Abenteuerspiel, das von Bandai Namco für den Nintendo 3DS entwickelt wurde.
  • Die sieben Todsünden: Knights of Britannia (Die sieben Todsünden Britannia Traveler Nanatsu no Taizai: Buritania no Tabibito ) (2018): Ein Kampfspiel, das von Natsume Atari entwickelt und von Bandai Namco für die PS4 veröffentlicht wurde.
  • Die sieben Todsünden: Großkreuz von Licht und Dunkelheit (Sieben große Sünden – Licht und Dunkelheit – Verlobung Nanatsu no Taizai Hikari zu Yami no Gurando Kurosu ) (JP:2019, EN:2020): Ein von Netmarble entwickeltes Handyspiel.

Nicht zu verwechseln mit einem anderen Anime namens Sieben Todsünden (offiziell benannt als Sieben Todsünden / Sünde: Nanatsu no Taizai ) über spärlich bekleidete weibliche Dämonen zum Thema Sieben tödliche Sünden . Oder ein bestimmtes andere Manga/Anime mit anthropomorphen Personifikationen des Sieben tödliche Sünden .

Eine Fortsetzungsserie mit dem Titel Vier Ritter der Apokalypse begann am 27. Januar 2021 mit der Serialisierung.


Dieser Manga enthält Beispiele für:

öffne/schließe alle Ordner A-B
  • Anpassung Destillation : In Bezug auf die A-1 Bilder Anime, bestimmte Ereignisse und Dinge, die ursprünglich im Manga passiert sind, wurden destilliert.
    • In Bezug auf Bans Vergangenheit mit Elaine behält der Anime die wichtigen Szenen ihrer Beziehung bei, enthält jedoch nicht die kleine Montage, die die Entwicklung dieser Beziehung zeigt. Die erste OVA des Anime enthält jedoch diese Entwicklung.
    • Die erste Begegnung mit Veronica und Griamore wird im Anime ausgeschnitten, da die Sins nach der Wiedervereinigung mit King sofort zum Vaizel Fighting Festival gehen. Der Anhänger, den Elizabeth ursprünglich von ihrer Schwester bei dieser Begegnung erhalten hat, taucht jedoch immer noch beim Festival auf, obwohl er von a . geändert wurde Tschechows Waffe zu einem Plot-Gerät, das Veronica fast plötzlich hervorholt.
    • Oslows ursprüngliche Einführung während der Hauptstadt der Toten ist im Anime weggeschnitten. Er erscheint jedoch später im Anime aufgrund der wichtigen Rolle, die er in der Geschichte spielt. Wie der oben erwähnte Anhänger ändert ihn jedoch die Änderung in der Einführung von einem Tschechows Schütze zu einem plötzlich bequemen Plotgerät.
    • Während des Infiltrationsbogens des Königreichs wird Gowthers Begegnung mit Slader im Anime komplett ausgelassen. Alle anderen nachfolgenden Handlungsstränge im Zusammenhang mit dieser Begegnung, wie beispielsweise Slader, der verzweifelt versucht, König Baltra zu retten, werden ebenfalls aus dem Anime weggelassen.
  • Anpassungserweiterung :
    • Für die ersten Episoden des Animes wurden einige zusätzliche Szenen hinzugefügt, z. B. zu Beginn jeder einzelnen. Vor allem der Beginn der allerersten Episode, die die Folgen der Flucht der Sünden aus Liones beschreibt, nachdem sie eingerahmt wurden.
    • Der gepanzerte Riese erhält mehr Charakter, bevor er in Verbindung mit dem neuen Szenario, das im Anime erstellt wurde, durchdreht.
    • Die Ban OVA deckt Bans Hintergrundgeschichte vollständig ab, fügt aber ein paar kleinere Szenen hinzu. Am bedeutendsten ist jedoch die Szene, in der Ban die von Elaine gegebene Saat pflanzt.
  • Anpassung Erklärung Befreiung :
    • Da der Anime die anfängliche Einführung von Veronica und andere Dialogteile überspringt, stimmen einige Dinge beim Vaizel Fighting Festival nicht genau, um Dianes Waffe zurückzuerlangen. Warum genau Veronica den Heiligen Rittern hilft, die die Herrschaft ihres Vaters an sich gerissen haben, wird nicht erklärt, da der Dialog mit ihren Gründen übersprungen wurde. Sie verhält sich den Sünden nur antagonistisch und der Widerspruch ihrer Loyalität wird im Anime nicht angesprochen. Es gibt auch, was passiert, nachdem Meliodas von Guila verletzt und woanders hingebracht wurde, um sich zu erholen. Was ursprünglich im Manga geschah, war, dass Elizabeth ihm den Anhänger gab, den sie zuvor von Veronica erhalten hatte, unter dem Vorwand, dass es ein Zauber ihres Vaters sei, um das Böse abzuwehren, und dann in gewisser Weise zu beten begann. Im Grunde betete sie für diese spezielle Sache, um einem verletzten Meliodas zu helfen. Da Elizabeth jedoch den Anhänger nicht erhielt, um Meliodas im Anime zu geben, gibt ihr plötzliches Beten für seinen Schutz in dieser speziellen Szene einen ganz anderen Kontext wieder.
    • Die Erklärung von Oslows Fähigkeit, Menschen durch Essen zu teleportieren, wird auch als Erklärung dafür gegeben, was tatsächlich mit den beiden Heiligen Rittern passiert ist, die er vor dem Vorfall in der Hauptstadt der Toten gegessen hat. Da der Anime das ursprüngliche Aussehen von Oslow ausschneidet, verlieren die Fähigkeit und ihre Erklärung etwas an Kontext. Es gibt auch die Erklärung, warum Oslow mit dem Rest der Gruppe nicht viel gesehen wird, obwohl er Kings treuer Begleiter ist. Der Grund dafür ist, dass Oslows Lieblingsessen Schweinefleisch ist, etwas, das sowohl Hawk als auch seiner Mutter nicht gut schmecken würde, weshalb er ferngehalten wurde. Der Anime behält die Erklärung bei, aber aufgrund der Änderungen sieht es eher wie eine Handwelle aus, da King ihn nie zuvor erwähnt hat und nicht mehr.
    • Im Kampf mit Arthur und Hendrickson wird ersterer von letzterem besiegt. Dies tritt sowohl im Manga als auch im Anime auf, letzteres lässt jedoch die Erklärung aus, dass dies tatsächlich Arthurs erster richtiger Kampf war und dass sich seine Kräfte noch nicht manifestiert hatten. Die Auslassung umrahmt somit Arthurs Kampf gegen den Großen Heiligen Ritter ganz anders und lässt den Grund aus, warum er seine Kräfte nicht einsetzte, obwohl Hendrickson es ständig spürte.
    • Der Kampf zwischen Dreyfus und Hendrickson in der Liones-Hauptstadt wird im Anime deutlich verändert und lässt einiges etwas fragwürdig. Die wichtigste Änderung besteht darin, dass der Kampf im Anime nur zwischen diesen beiden stattfindet, wobei Griamore vollständig ausfällt. Abgesehen davon, dass er die Dynamik des Kampfes insgesamt verändert, führt sein Ausschluss dazu, dass bestimmte Dinge, die passieren, etwas mehr Erklärung erfordern. Die größte davon istElisabethversehentlich mitten im Kampf verletzt. Im Manga wird sie von Griamores Barrieren beschützt, ist aber bewegungsunfähig und kann so nicht aus der Schlacht entkommen, wenn sie versehentlich getroffen wird. Im Anime steht sie einfach nur herum, wenn all dies passiert, was im Grunde genommen dazu führt, dass sie sich verletzt, ein bisschen wie ihre eigene Schuld aussieht. Dies knüpft auch an die zweitwichtigste Veränderung an, wie sie verletzt ist. Im Manga,Dreyfus rutscht tatsächlich aus und verletzt sie mit einem fehlgeleiteten Angriff, ein Akt, der später in der eigentlichen Geschichte als wichtiger Handlungspunkt dient. Im Anime ist sie einfach verletzt, weil sie einfach ein Kollateralopfer ist, das erwischt wird, weil sie zu nahe an zwei großen Angriffen ist.
    • Der Anime ganz am Ende hat eine Staffel Sequel Hook, in der Gil, Howzer und Griamore einige Bücher untersuchen, die Dreyfus hatte. Warum sie untersuchen, wird nicht erklärt und macht nicht viel Sinn, da der Anime mehrere Szenen mit Dreyfus geändert hat. Diese Szenen führten dazu, dass sie ihn aufgrund widersprüchlicher Berichte befragten, was zu dieser Untersuchung führte.
  • Adapted Out: Pelliot und seine Freunde, die an Gowthers Einführung im Manga anknüpfen, werden im Anime adaptiert. An ihrer Stelle erhält Gowther eine ganz andere Einführung, die den Armored Giant genauer einbezieht.
  • Angst vor Erwachsenen: Stellen Sie sich vor, aufgrund der boshaften Machenschaften Ihrer ehemaligen Feinde aus Ihrer wechselvollen Vergangenheit, einschließlich Ihrer politisch mächtigen und völlig verrückten Eltern, jeder Liebhaber und Schwarm, den Sie jemals hatten, war versehentlich ermordet... immer wieder... und immer wieder...
  • Das Alcatraz: Baste Dungeon, ein großes festungsähnliches Gefängnis, das anscheinend auf einem Hochplateau gebaut wurde, in dem Ban eingesperrt war.
  • Verstärker-Artefakt: Jede der Sünden soll einen heiligen Schatz haben, eine heilige Waffe, die es ihnen ermöglicht, noch mehr von ihrer angeborenen Kraft zu schöpfen. Leider wurden Ban, Meliodas und Diane von ihren Schätzen getrennt, als sie sich trennten.
  • Amüsante Verletzungen: Ban ist aufgrund seiner Unsterblichkeit der Champion dieser Trope. Selbst in einigen schlimmen Situationen kann seine Halbierung einige Lacher hervorrufen.
    • Hawk leidet auch unter einer Reihe von diesen, mit Witzen über etwas, das lecker riecht, folgen normalerweise.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Die erste Staffel des Anime endete so, vermutlich für den Fall, dass sie nicht für eine zweite Staffel aufgenommen wurde.
  • Tiermotive: Jede der Sünden hat ein Tiermotiv, das entweder normalerweise mit ihrer jeweiligen Sünde in Verbindung gebracht oder stereotypisiert wird. Dies wird hauptsächlich als ihre Spitznamen und Tätowierungen dargestellt.
    • Für Meliodas the Dragon's Sin of Wrath sind es Drachen, die sich auf seine Sünde beziehen, da sie sehr zornig und zerstörerisch sind. Sein zerbrochenes Schwert hat ein Drachengriff-Design und er hat feuerbasierte Kräfte, eine gemeinsame Kraft von Drachen. Das Motiv bezieht sich auch darauf, dass er ein Dämon ist, da Drachen in der mittelalterlichen Folklore mit Dämonen gleichgesetzt wurden. Bemerkenswert ist, dass sein Drachentattoo-Design einem Ouroboros ähnelt, der in einigen Fällen mit einem Drachen anstelle einer Schlange dargestellt wird. Das Symbol wird mit Zyklizität in Verbindung gebracht, etwas, mit dem Meliodas anscheinend in Verbindung gebracht wird, wie einige seiner engsten Freunde belegen, die anscheinend Reinkarnationen sind.
    • Für Diane the Serpent's Sin of Neid sind es Schlangen, die sich auf ihre Sünde beziehen, weil sie als Symbole des Neides angesehen werden.
    • Für Ban the Fox's Sin of Greed sind es Füchse, die sich auf seine Sünde beziehen, basierend auf der Idee, dass sie als sehr hinterhältige und gierige Diebe angesehen werden. Außerdem war sein Ersatzvater Schiwago ein Dieb, der zufällig einWerfuchs.
    • Für King the Bear's Sin of Sloth sind es Bären, die sich auf seine Sünde beziehen, basierend auf der Vorstellung, dass sie ziemlich träge sind, wie zum Beispiel während langer Winterschlafphasen. Außerdem ist die zweite Form seines Speers ein riesiger Teddybär.
    • Für Gowther the Goat's Sin of Lust sind es Ziegen, die sich auf seine Sünde beziehen, basierend darauf, dass sie als Symbol der Lust angesehen werden, wie es bei Satyrn und anderen ähnlichen Kreaturen der Fall ist.
    • Für Merlin the Boar's Sin of Vluttony sind es Schweine, die sich auf ihre Sünde beziehen, die auf Gluttonous Pigs basiert. Außerdem hat sie eine Beziehung zu Hawk dem Schwein.
    • Für Escanor the Lion's Sin of Pride sind es Löwen, die sich auf seine Sünde beziehen, weil sie als Symbole des Stolzes angesehen werden.
  • Bogensymbol : A Das Symbol wird ab und zu ständig angezeigt. Um einige bemerkenswerte Beispiele zu nennen, ist es die Form von Meliodas 'Gürtelschnalle der Rüstung, die er einst trug, bevor die Sünden eingerahmt wurden, und dem Balor's Power Eye, das Hawk später erhielt, und es ist anElizabeths rechtes Auge.
  • Rüstungsdurchdringende Frage: In Kapitel 69 behauptet Slader, dass der König der Löwen die Sieben Sünden zu Verrätern erklärt hat, die den vorherigen Großen Heiligen Ritter ermordeten und Feinde des Königreichs sind. Gowther fragt ihn, ob er die Worte des Königs tatsächlich gehört hat. Slader ist erschüttert, als er merkt, dass er es nicht getan hat.
  • Gepanzerte Schurken, ungepanzerte Helden: Obwohl die Sünden in der Vergangenheit Rüstungen trugen, tragen sie diese heute nicht mehr. Stattdessen ziehen sie es vor, relativ legere Kleidung zu tragen. Im Gegensatz dazu sind die Heiligen Ritter praktisch fast immer in voller Rüstung zu sehen.
  • So tödlich wie es sein muss: Meliodas and the Sins sowie die Holy Knights sind in der Lage, massive stumpfe Gewalttraumata abzuschütteln und mit minimalen Prellungen davonzukommen, und insbesondere Meliodas nimmt wiederholte Blitzangriffe ohne Schock auf in die Vorlage. Klingen scheinen jedoch immer noch in der Lage zu sein, selbst mächtige Kämpfer zu zerstückeln. Gespielt, wenn King Chastiefol herausbringt, von dem eine Form ein Sturm der Klingen ist. Sie sind in der Lage, unglaublichen und tödlichen Schaden anzurichten, wie es ihre Natur impliziert, aber sie scheinen nie wirklich jemanden an den Rand des Todes zu bringen, insbesondere Guila, die das gesamte Sperrfeuer aus nächster Nähe auf sie gerichtet hatte.
  • Angriffsreflektor: Meliodas' Kraft, Full Counter, reflektiert jeden Angriff, der auf ihn gerichtet ist, mit größerer Kraft zurück zum Angreifer.
  • Badass Creed: Die Ritter von Liones haben einen. Vor allem Meliodas und Gilthunder nehmen es sich eher zu Herzen. 'Deine Augen sollen das Böse erkennen, dein Mund die Wahrheit sagen, dein Herz soll mit Gerechtigkeit gefüllt werden, und dein Schwert soll das Böse säubern.'
  • Badass Finger Snap: Das passiert a Menge in dieser Serie. Erwarten Sie, dass King es jedes Mal tut, wenn er Chastiefol herausbringt, erwarten Sie, dass Merlin es ein paar Mal tut, und erwarten Sie, dass Hendrickson es ab und zu macht.
  • Bait-and-Switch-Charakter-Intro: Die meisten Titelcharaktere werden so eingeführt. Insbesondere wird Meliodas als ein Kind vorgestellt, das eine Bar pflegt und einige namenlose Geschäfte mit den Sins hat, bevor er wenig später seine wahre Natur während eines Kampfes enthüllt. Er hat auch gesehen, wie er sich vage bedrohlich verhält und als würde er sich mit einigen seiner Kunden streiten ... bevor sich herausstellt, dass er nur neckt und eigentlich ein sehr liebenswürdiger Mensch ist.
  • Barbarenstamm: Eine Barbarenhorde beschloss, Britannia zu überfallen. Sie wurden allein von Gilthunder und Howzer vollständig zerstört.
  • Anatomie der Barbie-Puppe: Es gibt bestimmte Fälle in der Geschichte, in denen weibliche Charaktere völlig nackt sind. Glücklicherweise werden ihre ungezogenen Teile jedoch nicht aus Zensurgründen gezeichnet.
  • Bare Your Midriff: Elizabeths Kellnerinnenuniform, Bans erste rote Kleidung und Gowthers zweite Kleidung zeigen dies.
  • Barrier Warrior : Griamors Macht Wall ermöglicht es ihm, ein Kraftfeld um sich herum zu erzeugen.
  • Batman schnappt sich eine Waffe: Meliodas ist ein Pazifist, der es vorzieht, nicht zu töten und sogar keine echten Waffen anstelle seiner Stärke zu verwenden. Als er jedoch dem gepanzerten Riesen gegenübersteht, einem Gegner, der mit pazifistischen Mitteln nicht besiegt werden kann, ist Meliodas gezwungen, diese besonderen persönlichen Gelübde zu brechen, da sie ihn ernsthaft daran hindern, die richtigen Dinge zu tun, die notwendig sind.
  • Weil du nett zu mir warst:
    • Diane verliebte sich in Meliodas, weil er sie wie ein normales Mädchen und nicht wie einen Riesen behandelte.
    • Ban beschloss auch, Meliodas zu folgen, weil Meliodas neben Elaine der einzige war, der nach Bans eigenen Worten eine beschissene Person wie ihn akzeptierte.
  • Berserker-Knopf: Für Meliodas bedeutet es, sein Schwert zu stehlen. Ban hat es einmal versucht. Er hat immer noch die Narbe, die etwas sagt, da keine andere Waffe einen bleibenden Eindruck bei ihm hinterlassen hat. In der heutigen Zeit ist es auch eine gute Möglichkeit, Elizabeth zu verletzen, um Meliodas dazu zu bringen, den Mist aus dir zu schlagen.
  • Betty und Veronica : Elizabeth und Diane zu Meliodas. Elizabeth ist eine königliche Betty, weil sie im Allgemeinen ein ruhiger, normaler Mensch ist, während Diane eine gewöhnliche Veronica ist, weil sie eine anhängliche, leicht eifersüchtige exotische Riesin ist.
  • Passen Sie auf die Netten auf: Jede der Sünden gehört zu den nettesten Menschen, die Sie treffen können, wenn ihr Berserk-Knopf nicht gedrückt wurde. Drücken Sie diese Taste jedoch, und sie halten nicht zurück.
    • Vor allem Meliodas treibt dies auf die Spitze, da er die Sünde des Zorns ist. Es wird angedeutet, dass das letzte Mal, als er wirklich die Beherrschung verlor, dazu führte, dass ein ganzes Königreich von der Karte gesprengt wurde.
  • Big Red Devil: Der Dämon, der den Wald des Feenkönigs angegriffen hat, wird so dargestellt.
  • Schwarze Augen des Bösen: Ein gemeinsames Merkmal unter Dämonen und denen, die von Dämonenblut betroffen sind.
  • Busmans Urlaub: Bevor sie eingerahmt wurden, manipulierte Meliodas das Team normalerweise dazu, an ihren freien Tagen gemeinsame Ausflüge an Orte wie den Strand oder die Berge zu unternehmen. Während ihres Spiels am Strand störten sie einen Kraken, der ein Dorf verletzte, und zerstörten in den Bergen einen Schwarm gefährlicher Monsterkäfer, die den Wald heimsuchten. Niemand, außer Merlin, scheint diese Manipulation bemerkt zu haben.
ES GIBT
  • Kain und Abel :
    • Dreyfus und Zaratras, wobei ersterer den letzteren getötet und die Sünden dafür eingerahmt hat, um die Position des Großen Heiligen Ritters zu übernehmen.
    • Kay und Arthur nach dem Mythos. In jungen Jahren wird Kay als Big Brother Bully gezeigt, der versucht hat, seinen jüngeren Adoptivbruder Arthur ernst zu nehmen.
    • Meliodas und seine beiden Dämonenbrüder haben diese Dynamik. Sie sind beide der Kain für seinen Abel.
  • Call-Forward: The Ban OVA fügt eine Szene in der Nähe des Abspanns hinzu, die darauf verweist, dass er sein eigenes Blut verwendet, um den Samen, den Elaine ihm gegeben hat, zu ernähren.
  • Calling Your Attacks: Dies geschieht in praktisch jeder einzelnen Episode des Animes; Immer wenn ein Charakter einen auf Magie basierenden Angriff ausführt, wird er immer seinen Namen rufen und ein Text-Popup in Kanji und Englisch erscheint.
  • Casual Danger Dialogue: Im Arc des Great Battle Festivals verbringen Meliodas und Ban den gesamten ersten Kampf damit, darüber zu streiten, ob Elizabeth oder Elaine besser sind ... Während sie die Vogeldämonen besiegen, greifen sie sie unerbittlich an, ohne es zu merken.
  • Zentrales Thema: Sünden und Sühne für diese Sünden ist ein wiederkehrendes Thema innerhalb der Serie.
  • Tschechows Waffenkammer: Die Geschichte hat eine Reihe von Dingen, die sich später als wichtig herausstellen.
    • Als sich Meliodas und Gilthunder im Wald treffen, erklärt der Heilige Ritter arrogant, dass er stärker ist als alle Sünden.Diese Aussage entpuppt sich als etablierter Vertrauenscode zwischen ihnen, falls Gilthunder jemals in einer verzweifelten Situation war.
    • Elizabeths Berichte darüber, was ihrem Vater und ihrer Schwester in zwei getrennten Vorfällen in der Vergangenheit mitgeteilt wurde, und der Vorfall, bei dem sich sowohl Meliodas als auch Dr. Dana von ansonsten tödlichen Verletzungen erholen, werden später erneut zur Sprache gebracht, als sich herausstellte, dassElisabeth hat heilende Kräfte.
    • Der Anhänger, den Veronica Elizabeth vor dem Fighting Festival schenkt, wird während des Chaos wichtig.
    • Die magischen Sphären, die Ban von Giula in Byzel gestohlen hat, sind am Ende grundlegendwenn er eine Hyper Recovery einsetzt, um Diane und Gilthunder von fast tödlichen Verletzungen zu heilen.
    • Der Samen, den Elaine Ban in seiner Hintergrundgeschichte gibt, wird später in der Geschichte erwähntwie es gepflanzt wird, ist der Grund dafür, wie Ban der neue Feenkönig wird.
    • Das Buch, das Dreyfus las, als Gil und Howzer vom Sieg über die Barbaren zurückkamen, der buchstäbliche Ausrutscher, den er fast hattetötete Elizabeth, das Tuch, mit dem er ihre Blutung stoppte, alle erweisen sich erst viel später als wichtig, da sich herausstellt, dassHinter den Kulissen gibt es eine Art dunklere Macht, die Dreyfus kontrolliert.
  • Tschechows Knebel: Meliodas streichelt Elizabeths Hintern im Wald der weißen Träume und wischt dabei irgendwie ihr Höschen.Dies ist der Hinweis darauf, dass sie die wahre ist, da sie die einzige 'Elizabeth' war, die sich weigerte zu springen, da sie nichts dagegen hatte, was normalerweise ein Panty Shot wäre, viel freizügiger zu sein.
  • Tschechow's News: Arthur wird schon früh im Manga erwähnt. Kommen Sie 50 oder so Kapitel später, und er erscheint persönlich.
  • Anhängliches eifersüchtiges Mädchen: Diane wird wirklich eifersüchtig, wenn Meliodas mit anderen Mädchen als ihr interagiert, vor allem Elizabeth. Manchmal wird ihre Eifersucht subtil ausgedrückt und manchmal wird sie so groß wie ihre Größe ausgedrückt.
  • Kleidungswechsel: Für das Cover von Kapitel 19 werden dann vier der Charaktere so präsentiert, als hätten sie ihre Kleidung gewechselt. Ban trägt Meliodas' Kleidung und umgekehrt, während Diane dasselbe mit Elizabeth tut.
  • Colossus Climb: Meliodas, Arthur und mehrere Camelot Holy Knights tun dies, wenn sie den gigantischen Golem Albion erklimmen.
  • Komprimierte Anpassung: Die A-1 Bilder Anime-Adaption schafft es, den gesamten ersten großen Handlungsbogen des Mangas in seine erste 24-Episoden-Staffel zu quetschen. Besagter Handlungsbogen hatte über 100 Kapitel Inhalt.
  • Cooler Helm: Viele Charaktere in der Serie tragen coole Helme, die aussehen, als kämen sie direkt aus Berserk.
  • Cool Sword: Wie Sie sich vorstellen können, gibt es mehrere davon.
    • Wrecked Weapon: Meliodas' Dragon Handle, natürlich.
    • BFS : Simons Katana ist genau das Richtige.
    • Seltsam geformtes Schwert: Gilthunder führt eines.
    • Serrated Blade of Pain: Sladers BFS ist auch eine davon.
    • Göttliches Schwert Escanor ... ist eigentlich nur Escanors Hand, die einen Karatehack macht, aber mit den Ergebnissen, die es erzielt, könnte es genauso gut als Schwert bezeichnet werden.
  • The Corruption: Demon's Blood ist in der Lage, Kreaturen zu töten oder sie selbst in Dämonen zu verwandeln.
  • Kreative Sterilität: Feen fehlen bestimmte fantasievolle Dinge, die Menschen normalerweise haben. Diese reichen von banalen, aber ansonsten einzigartig aussehenden Helmen und Kleidung bis hin zu Konzepten wie „Kultur“ und „Philosophie“.
  • Crossover: Suzuki Nakaba, Mangaka der Serie, hatte eine besondere Weihnachts-Crossover-Kollaboration mit Hiro Mashima of Märchen wobei jeder von ihnen eine Kurzgeschichte mit den Charakteren des anderen machte. Für die Sieben Todsünden besuchten die Protagonisten (bevor Gowther beigetreten war) über die Feiertage Magnolia, die Heimatstadt der Fairy Tail Gilde.
  • Kristallgefängnis: Meliodas wird kurzzeitig in einem kleinen Kristallzauber gefangen.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:Hendrickson, nachdem er das Blut eines grauen Dämons getrunken und sich in einen Hybriden verwandelt hatliefert dies sowohl den Sieben Todsünden als auch einer massiven Streitmacht von Liones' Heiligen Rittern.Hendrickson setzt Gowther im Alleingang außer Gefecht, hält Meliodas, Diane, King und Ban mühelos in Schach,und dezimiert Dutzende von Heiligen Rittern mit tödlicher Magie, während sie aufeinanderfolgenden, verheerenden Schlägen standhalten, die einen normalen Menschen oder Heiligen Ritter mehrmals töten würden und praktisch unversehrt wieder auftauchen würden.Aber dann wird Meliodas' Dämonensiegel gebrochen und er zahlt Hendrickson in gleicher Weise zurück.
  • Dunkle und unruhige Vergangenheit: Eine Reihe der bisher enthüllten Sünden haben Hintergrundgeschichten, die sie als mehr als nur Verbrecher mit dem Thema Sünde darstellen. Es ist auch eine Regel bei ihnen, dass sie einander nicht nach ihrer Vergangenheit fragen.
    • Meliodas: Er hat sein zerbrochenes Schwert von einem sterbenden Bekannten bekommen. Er hatte angeblich auch Anfälle, in denen er die Kontrolle über sich selbst verlor und eine Menge Zeug zerstörte.Er war früher der Anführer der Zehn Gebote, er war so stark und respektiert von anderen Dämonen, dass er als würdiger Nachfolger des Dämonenkönigs galt. Unter bestimmten Umständen verriet er den ganzen Dämonen-Clan und tötete zwei der Zehn Gebote. Dadurch entsteht eine Machtlücke, die den Krieg auslöste und den Dämonen-Clan vor 3000 Jahren besiegelte.
    • Ban: Er erhielt seine Unsterblichkeit, als er versuchte, einen Jungbrunnen vor einem Dämon zu retten. Die Zerstörung durch den Dämon wurde leider ihm und seiner Gier zugeschrieben.
    • King: In Bezug auf Ban, weil er nicht derjenige war, der den Brunnen tatsächlich beschützte, verlor er seine Schwester und der Wald, in dem er lebte, wurde zerstört.
  • Dunkelste Stunde :Meliodas starb durch Estarossa. Einen Monat später ist Brittania an den Dämonen-Clan gefallen, der von den Zehn Geboten angeführt wird. Die Menschen suchen verzweifelt nach starken Seelen, die sie opfern können, nur damit sie leben können.
  • Ein Tag im Rampenlicht: Es gibt eine Reihe von Nebengeschichten, die sich ausschließlich auf einen oder zwei bestimmte Charaktere konzentrieren.
    • Eine Kurzgeschichte über Elizabeth und Hawk, die einen einfachen Einkaufsbummel machen.
    • Bans Hintergrundgeschichte, die beschreibt, wie er unsterblich und kriminell wurde.
    • Eine Kurzgeschichte, die Guila zeigt, wie sie ihre Freizeit mit ihrem kleinen Bruder verbringt.
    • Eine kurze Geschichte von Gowther, der sich in seiner eigenen Nische der Boar Hat Bar niederließ.
    • Kings Hintergrundgeschichte, die detailliert beschreibt, warum er sein Zuhause im Wald verließ und wie er kriminell wurde.
    • Pfadfinder schwingt eine Zweihandwaffe mit einer Hand
    • Eine Kurzgeschichte, die mehr über Bans und Elaines Vergangenheit erzählt.
    • Eine kurze Geschichte darüber, wie Arthur König Baltra Liones traf.
  • Haben Sie Cthulhu gerade betrogen? : Merlins Hintergrundgeschichte beinhaltet ihren Betrugsowohl die Höchste Göttin als auch der Dämonenkönig. Mit einer unglaublichen magischen Gabe geboren, wollten sowohl die Höchste Göttin als auch der Dämonenkönig ihre Treue zu ihren jeweiligen Seiten. Merlin, noch ein kleines Kind, bat jeden um Segen, um zu entscheiden, wessen Seite er sich anschließen sollte. Vom Dämonenkönig erhielt sie all das magische Wissen und den Schutz vor dem Besitz der Göttin und der Gehirnwäsche. Von der Höchsten Göttin erhielt sie göttlichen Schutz, der jede Stufe von Flüchen oder Geboten abwehren kann. Kurz gesagt, sie hatte das ultimative No-Sell auf jeder Seite. Mit diesen in der Hand weigerte sie sich dann, eine der beiden Seiten einzunehmen. Ihr Zorn darüber, von diesem Kind gespielt zu werden, führte dazu, dass beide Seiten alle möglichen Angriffe auf ihre Heimatstadt regneten.
  • Schmutz austeilen: Dianes Kraft Schöpfung ist eine Fähigkeit, Eisen wie Toffee zu biegen, den Boden wie Türme anzuheben und Mineralien in Sand zu verwandeln. Es ist eine Fähigkeit, die ihr und anderen Riesen aufgrund ihrer tiefen Verbindung zur Natur vorbehalten ist.
    • Wenn sie ihren Kriegshammer Gideon hat und ganze Berge in die Luft schleudern kann, wird sie auf extreme Niveaus gebracht.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Gilthunder tat dies, als er Bernia besuchte, das für sein berühmtes Ale bekannt ist. Gilthunder verspottete ihre Bemühungen, und als ein Junge, Mead, sich rächen wollte, indem er als harmlosen Streich einen Wurm in sein Getränk gab, reagierte Gilthunder, indem er sein Schwert in den Boden tauchte und den Wasserfluss stoppte, wodurch die Stadt daran gehindert wurde, ihr Bier zu brauen. fast zu ihrem wirtschaftlichen Ruin führen, da sie so gedeihen.Angesichts dessen, was wir später herausfinden, hat Gilthunder höchstwahrscheinlich all dies getan, um Meliodas Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Abgelenkt von der Sexy : Auf der Flucht aus dem Gefängnis verprügelt Ban Jericho und stiehlt ihre Kleidung, sodass sie in Unterwäsche zurückbleibt. Als die anderen Wachen sie finden, befiehlt sie ihnen zu mobilisieren, um die Gefangene zu finden und ihr ein neues Outfit zu besorgen. Die Wachen verbringen einige Sekunden damit, rot zu werden und sie anzustarren, bevor sie sie anschreit, sich zu bewegen.
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Die Szene, in der Ban Sennette zum ersten Mal trifft, sieht fast wie eine versuchte Vergewaltigung aus, wäre Ban nicht in Wirklichkeit nur an dem Dolch in Sennettes Besitz interessiert. Dies wurde jedoch anscheinend bemerkt und wurde daher in der Anime-Adaption weggelassen.
    • Seit ihrer ersten Begegnung, bei der Ban ihre Kleider gestohlen hat, hat Jericho ihn gebeten, Verantwortung zu übernehmen, besonders seit er, um Jericho zu zitieren, machte sie zu einer Frau . Klingt wie etwas, das man nach einem One-Night-Stand oder so sagen würde.
  • Hartnäckiger netter Kerl: King möchte wirklich etwas Zeit mit Diane verbringen. Aufgrund unterschiedlicher Umstände und der Tatsache, dass Diane nur Meliodas im Auge hat, hat er es jedoch wirklich schwer.Das heißt, bis Dianes Erinnerungen zurückkehren.
  • Der Gefürchtete:
    • Die Sünden sind im ganzen Königreich gefürchtet und als äußerst legendäre und mächtige Kriminelle bekannt.
    • Auf der anderen Seite gelten die Heiligen Ritter als Ritter unter den Rittern, die Britannia beschützen. Sie sollen Helden sein, sind aber schreckliche Wesen, von denen jeder genug Macht besitzt, um mit der Armee eines Landes mitzuhalten.Sie ziehen jedoch eine kollektive Gesichtswende durch, sobald der besessene Hendricksen besiegt ist.
  • Drop the Hammer: Dianes Heilige Waffe ist ein riesiger Kriegshammer.
  • Druide : Druiden sind bekannt als die Zauberer des Waldes und sind diejenigen, die den Göttinnen-Clan verehren und eine Reihe von Zaubersprüchen im Zusammenhang mit der Weißen Magie wirken können. Eine Reihe von Charakteren innerhalb der Serie stammen von diesen Druiden ab. Auch unter den Druiden gibt es eine besondere Sekte, in der die Frauen als Apostel der Göttinnen fungieren, während die Männer als bloße Priester dienen.
  • Early-Bird-Cameo :
    • Im Anime werden eine Reihe der heiligen Schätze der Sünden schon früh neben ihrem gepanzerten Selbst dargestellt, anstelle der scheinbaren Platzhalterwaffen, die sie im Manga hatten.
    • Im Anime sind in der Eröffnung eine Reihe von Rennen zu sehen. Darunter sindGraue Dämonen.
    • Gowther erscheint anscheinend während des Vaizel Fighting Festivals, um Dianes Waffe im Anime vor seiner richtigen Einführung als . wiederzuerlangen ◊ er kann zu wechseln, wie in . beschrieben ◊ von Band 11 des Mangas.
  • Ecchi: Abgesehen von den eigentlichen Fanservice-Szenen wird die Serie, die behauptet, dass sie einige Ecchi-Elemente enthält, normalerweise auf den Kapitelumschlägen beworben.
  • Leere Kleiderhaufen: Als Oslow der Schwarze Hund zum ersten Mal auftaucht und ein Paar Heiliger Ritter angreift, sieht es so aus, als hätte er sie verschlungen, von denen nur noch ihre Kleidung übrig ist. Später stellt sich heraus, dass er sie zwar gegessen hat, sie aber ohne ihre Kleidung an einen anderen Ort teleportiert hat.
  • Leere Hülle: Wenn die Seele einer Person von einem Dämon aus ihrem Körper gestoßen wird, wird sie zu dieser.
  • Feindlicher Bürgerkrieg: Es wird schnell klar, dass die Heiligen Ritter weit von einer einheitlichen Front entfernt sind. Die (sehr durchlässigen) Linien ziehen sich über die Fraktionen der Großmeister Hendrickson und Dreyfus, und es kommt immer mehr zu Auseinandersetzungen.
  • Feindmine: King verbündet sich vorübergehend mit den Heiligen Rittern, um Ban zu erreichen, als er glaubt, dass dieser für den Tod seiner Schwester verantwortlich ist. Er suchte jedoch nur Ban und nicht die anderen Sins. Nach der Wiedervereinigung mit Elaines Geist in der Hauptstadt der Toten bricht der Waffenstillstand auseinander.
  • Jeder nennt ihn 'Barkeeper': Der Name des Königs ist nur ein Titel, der von anderen als Hinweis darauf verwendet wird, dass er der Feenkönig ist. Sein richtiger Name ist Harlekin.
  • Jeder hat eine besondere Bewegung: Es scheint, dass jeder seine eigenen einzigartigen Kräfte hat, die auf seiner Persönlichkeit basieren.
  • Alles ist besser mit Samurai: Simon von Dawn Roar ist so ziemlich ein Samurai-Ritter in einem ansonsten auf King Arthur basierenden Manga.
  • Entwickelnde Credits: Die zweite Eröffnungssequenz weist im Laufe der Serie mehrere Entwicklungen sowohl in der Eröffnungsgeschichte als auch in der Sequenz selbst auf, zeigt den Zustand des Königreichs, fügt Gowther richtig hinzu, sobald er eingeführt wurde, und zeigt schließlich jede eingeführte Sünde ohne ihre Rüstung.
  • Augen immer geschlossen : Guila natürlich.
  • Exakte Wörter :
    • Merlin nimmt einige Verhandlungen mitZeldris, um mehr über Elizabeth und die Situation in Camelot zu erfahren. Ihre ganze Handlung besteht darin, ihn mit den genauen Worten ihres Deals zu verarschen.
    • Gegen ÜbergabeMerascylladie Person wird den Rest der Sünden nicht angreifen. Sie tut es, aberDann bindet sie Merascyllas Gefängnis in ihren Perfekten Würfel, um weitere Fragen zu beantworten, wenn er möchte, dass der Zauber rückgängig gemacht wird.
    • Als diese Verhandlungen beendet sind, warnt die andere Partei Merlin, wenn sie etwas versucht, er ist bereit, sie auf der Stelle niederzuschlagen. Sie schwört und sagt: '...ich werde nichts tun. ich wird das nicht sein.'Cue-Angriff von einem Dritten hinter Zeldris.
    • 'Derjenige, der alle zehn Gebote aufnimmt, wird der Dämonenkönig werden.'Bedeutet wirklich, wer alle Gebote aufnimmt, wird seinen Körper vom Dämonenkönig übernehmen lassen und durch Dämonische Besessenheit zu seinem neuen Körper werden.
    • Das And the Adventure Continues Ende der ersten Staffel des Anime dreht sich darum. Elizabeth ist traurig darüber, dass ihre Abenteuer vorbei sind und die Sünden gehen, um sich einer anderen Aufgabe zu widmen, als plötzlich Hawks Mutter am Schloss vorbeigeht und Meliodas heruntersteigt und darauf hinweist, dass ihre Suche darin bestand, die zu finden Sieben Todsünden, und sie hat nur gefunden sechs von ihnen (Escanor erscheint nur als stimmlose Hintergrundfigur in Rückblenden in der ersten Staffel). Es steht ihr also frei, sie auf ihren Reisen zu begleiten, bis sie die letzte vermisste Sünde finden, was sie auch tut.
  • Expy : Die verschiedenen Rüstungen, die die Heiligen Ritter tragen, lassen sie wie die neue Band des Falken aussehen Berserker . Passend dazu, wie die zweite Generation von Holy Knights ihre Reihen stärkt, indem potenzielle Mitglieder das Blut von Demon trinken, ein Akt, der im Grunde ein Deal mit dem Teufel ist, der, obwohl er sich in der Methode unterscheidet, auch die New Band of the Hawk tat. Übrigens macht diese Tat sie auch zu bösen Sühneopfern der Grauen Wächter aus Dragon Age: Origins aufgrund der Methode, wie sich beide ihren jeweiligen Orden anschließen.
  • Außerordentlich: Dianes Kraft, die Schöpfung, ermöglicht es ihr, sowohl Metall als auch Schmutz zu kontrollieren.
F-H
  • Facial Composite Failure: Es ist ein Running Gag, dass die meisten Sins-Fahndungsplakate aus dem einen oder anderen Grund 'off' sind. Manchmal ist dies in der Geschichte gerechtfertigt, aber manchmal scheint es, als hätten sie keine Ahnung, wie die fragliche Sünde aussah.
  • Fan Disservice: Hendrickson qualifiziert sich wohl, wenn er das aktiviert hatRotes Dämonenblut in ihm und alles aufpoliert. Er sieht muskulöser aus und sein Hemd ist weg, und sein Haar ist länger und sein Bart weg für diejenigen, die das mögen ... aber er ist auch immer halb mit dunklem, schleimigem Dämonenblut bedeckt, das ihn zusammenhält.
  • Fanservice :
    • Die Serie hat ihren Anteil an Mr. Fanservice- und Ms. Fanservice-Charakteren zusammen mit ihren Ecchi-Momenten.
    • Im Anime scheint die Kamera plötzlich Hendricksons Kragen und Schultern verdächtig zu mögen, nachdem erbetritt die graue Dämonenform.
    • Kapitel 132 ist im Wesentlichen eine hemdlose, rein männliche Trainingsmontage. Es öffnet sich mit , und dann beginnen Howzer, Gilthunder, Griamore, Slader, Gowther, Meliodas und Arthur ihre Ausbildung.
    • Das Sonderkapitel Sins on Vacation behandelt die titelgebenden Sins in Bademode. Es enthält Ban und Escanor in Tachos und Diane, die einen besonders eng anliegenden riesigen Zweiteiler innerhalb des Kapitels selbst trägt. Besondere Erwähnung verdient jedoch Merlin, die im Grunde genommen nackt ist, nur mit einem verzauberten, scheinbar transparenten, aber tatsächlich lichtbrechenden Zweiteiler aus schwimmendem Wasser, das ihre 'wichtigen Teile' kaum bedeckt.
  • Fantastischer Rassismus:
    • Bestimmte nichtmenschliche Rassen werden je nach Situation von Menschen entweder gefürchtet oder unterdrückt. Ein Beispiel wäre die Misshandlung von Werfüchsen. Nicht alle Menschen haben diese Mentalität gegenüber anderen Rassen und sie gilt nicht für alle Rassen, jedoch neigen Menschen, die solche Gefühle haben, dazu, genug Konflikte für andere von anderen Rassen zu verursachen, um eine schlechte Meinung über Menschen im Allgemeinen zu bilden.
    • Menschen wiederum neigen dazu, von den meisten anderen Rassen wie Riesen, Feen und Dämonen herabgeblickt zu werden. Sie gelten entweder als zu schwach mit ihrer kurzen Lebensdauer und ihrem gebrechlichen Körper oder als zu gierig.
  • Fastball Special: Unorthodoxe Transportmethode zwischen Städten in Notfällen, mit freundlicher Genehmigung von Diane. Den meisten Sünden fehlen sichere Landestrategien, aber sie machen dies wett, indem sie Nahezu unverwundbar sind oder den Heilungsfaktor besitzen.
  • Fruchtbares Blut: Bans Unsterblichkeitsblut stellt den Wald des Feenkönigs wieder her, den er regelmäßig zurückgibt, um den wiederbelebten Heiligen Baum zu bewässern.
  • Füllstoff : Die zweite 'Staffel' des Anime besteht aus vier Episoden von Lebensabschnitten der Sünden, während sie beim Wiederaufbau von Liones helfen. Die eigentliche Geschichte wird in Staffel drei fortgesetzt.
  • Erster-Episode-Twist: Die Hauptfigur ist Meliodas, Kapitän der Sieben Todsünden
  • Kampf mit Chucks: Bans heilige Waffe, bevor sie ironischerweise gestohlen wurde, war eine Dreistock-Variante, die seine Stehlenfähigkeiten verbesserte.
  • Flug: Dies ist Kings Spezialität, da er und sein Speer mühelos schweben können.
  • Flying Seafood Special: Während des Vaizel Fighting Festivals, um Dianes Waffe zurückzuerlangen, kamen Guila und die Heiligen Ritter mit ihr dort auf fliegenden Mantarochen-ähnlichen Kreaturen reitend an.
  • Die Macht ist stark mit diesem: Verschiedene Charaktere, einschließlich der Sünden, sind in der Lage, die Macht starker Individuen zu spüren.
  • Vorausdeutung :
    • Auf dem Cover von Kapitel 26 sind die beiden Kinder, die die Sünden trafen, bevor sie die Hauptstadt der Toten betraten, auf einem Kristall zu sehen. Die einzige andere Person auf einem Kristall ist die verstorbene Elaine. Dies lässt erahnen, dass die Kinder die ganze Zeit tot waren.
    • Während der Party, die feiert, dass Gowther mit dem Rest der Sins wieder vereint ist, wird Gowther angesprochen, der anhand seines Geruchs identifizieren kann, wer King war. Als er untersuchte, ob dies stimmte, war einer der Kommentare, dass sein Geruch ein nostalgisches Gefühl hat. Das lässt erahnenDiane und Kings gemeinsame Vergangenheitdas würde später enthüllt werden alsKings blumiger Geruch ist eines der Dinge, an die sich Diane noch vage erinnert.
    • Als sich Meliodas schnell von den Verletzungen erholt, die er sich im Kampf gegen Gilthunder zugezogen hat, ist es leicht, mit den Schultern zuzucken, da er von Anfang an lächerlich stark und langlebig ist. Als sich Dr. Dana jedoch auch auf wundersame Weise von einer fast tödlichen Wunde erholt, lässt dies ahnen:Elizabeths heilende Kräfte, die erst offiziell enthüllt werden Dutzende Kapitel später.
    • Dreyfus erklärt einen Waffenstillstand, damit die Heiligen Ritter undDie Sündenkann mit der Bedrohung umgehen, die vonHendricksen.Gowthererkundigt sich'Wer von euch sagt das?', und obwohl Dreyfus es wegbläst, ist es später klar, dassGowther fragte, ob die Worte von Dreyfus kamen oder von dem Dämon, der ihn besessen hatte.
    • Estarossatatsächlich ein Teil des Göttinnen-Clans, insbesondere Mael, zu sein, wurde in Kapitel 113 in Elizabeths Traum angedeutet, als sie 'Estarossa' sah, wie sie das Symbol des Göttinnen-Clans an verschiedenen Stellen auf seiner Rüstung eingraviert trug
  • Vier ist der Tod: Ein Zauberspruch namens wird durch das Erscheinen eines runenähnlichen Symbols ausgelöst, das zufällig wie eine seitliche 4 aussieht. Denzel : Diejenigen, die von diesem heiligen Siegel heimgesucht werden, werden nicht nur von den Geistern derer heimgesucht, die sie getötet haben, sondern diese Geister werden auch ihr Leben suchen, bis sie tot umfallen.
    • UndDreyfus/der Dämon, der ihn besitzthat getötet Menge von Leuten.
  • Jungbrunnen :
    • Ban erlangte seine Unsterblichkeit durch das Trinken von einem echten. Darüber hinaus fixierte dies auch seinen Körper in dem Alter, in dem er seine Unsterblichkeit erlangte, und verlieh ihm so einen ewig jugendlichen Körper. Obwohl sein Haar noch länger werden kann und er sich einen Bart wachsen lassen kann, sind Dinge, die sein Aussehen älter aussehen lassen, nur geringfügige oberflächliche Veränderungen, da er immer noch einen physischen Körper behält, der niemals alt wird.
    • Nachdem er etwas Rotes Dämonenblut getrunken hat, das er aufgrund der Ergebnisse seiner Experimente veränderte, verwandelt sich Hendrickson in eine jüngere, wenn auch muskulösere Version seiner selbst mit Dämonenfähigkeiten. Er bleibt nicht lange in dieser Form und kehrt viel später zu seinem früheren Ich zurück.
  • Fox Folk: Die als Werefoxes bekannten Tiermenschen sind anthropomorphe Füchse.
  • Frame-Up :
    • Vor der Geschichte wurde den Sieben Todsünden vorgeworfen, den Großen Heiligen Ritter und Gilthunders Vater Zaratras getötet und versucht zu haben, das Königreich zu stürzen.
    • Diane wurde von einigen Heiligen Rittern fälschlicherweise beschuldigt, ihren Anführer und mehrere ihrer Kameraden getötet zu haben. Ihre Anschuldigung führte dazu, dass sie für die Sieben Todsünden rekrutiert wurde.
  • Vom Bösen zum Schlimmsten: Meliodas gerät in Liones in eine sehr böse Position, als er einspringt, um Hendrickson anzugreifen. Gilthunder kommt, um den Kampf aufzunehmen, während Hendrickson sich auf Arthur konzentriert. Im Manga kämpfen Gilthunder und Meliodas gleichmäßig, aber Meliodas gewinnt die Oberhand. Im Anime ist dies umgekehrt und Gilthunder erhält wiederholt den Vorteil gegenüber Meliodas. In beiden Fassungen, bevor sie fertig werden können, macht Hendrickson kurzen Prozess mit Arthur und springt ein, was Meliodas eine höllische Zeit zum Überleben beschert. Und dann beschließt Vivian, sich dem Kampf anzuschließen, um mehr Spaß zu haben, und verwandelt ihn in ein Drei-gegen-Eins.
  • Gecko-Ende:
    • Die erste Staffel des Anime endet damit, dass die Sins nach Camelot gehen sollen, um Arthur zu helfen. Doch bevor das passiert, kommt Meliodas zusammen mit den anderen während eines Essens mit ihrer Familie zu Elizabeth, um sie einzuladen, ihre gemeinsamen Abenteuer fortzusetzen, da sie noch nicht mit Escanor vereint sind. Sie akzeptiert und wird weggewischt. Als sie gehen, beschließt Ban, irgendwohin zu gehen, verspricht aber, zurückzukehren. Er geht mit King, der beschließt, ihm zu folgen, eine Entscheidung von beiden, die niemand wirklich auszumachen scheint. Es endet im Grunde alles mit einem Szenario Und das Abenteuer geht weiter für die Hauptfiguren. Nach dem Abspann zeigt eine Szene Gil, Howzer und Griamore, wie sie einige Bücher untersuchen, die Dreyfus für eine Staffel Sequel Hook eingerichtet hatte.
    • Obwohl die erste Staffel des Anime mit einem originellen Ende endet, in dem Elizabeth mit den Sünden geht, korrigiert die zweite Staffel dies schnell in ihrer allerersten Episode. Es ist handsigniert, dass dies alles nur ein Traum war, den Elizabeth hatte.
  • Ghostly Gape: Während der Albtraumsequenz, in der Gowther Mind Dreyfus mit seinen Kräften vergewaltigt,der noch immer aufgespießte und blutende Leichnam von Zaratras, Dreyfus' Bruder, den er ermordet hat,erscheint. Während Dreyfus bei dieser Erscheinung in Schuldgefühlen kauert, werden seine Augen und sein Mund zu dunklen, leeren Abgründen, die Blut über Dreyfus spucken.
  • Mädchen im Turm: Wird von Gowther besprochen, als er, Meliodas und Ban versuchen zu erraten, wohin die Hauptstadt von Liones Elizabeth gebracht wurde, als sie von den Heiligen Rittern entführt wurde.
  • Glamour: Invertiert mit König. Anstatt sich in eine jüngere Form zu verwandeln, kann er eine ältere, fettere annehmen. Ursprünglich benutzte er es eher als eine Form des Respekts und nicht als Verkleidung. Nach der Wiedervereinigung mit den Meliodas verwendet er es jedoch unbeabsichtigt für eine Vielzahl von Reaktionen für verschiedene urkomische Situationen.
  • Gefräßiges Schwein: Ein Falke wird oft gesehen, wie er Reste frisst, die auf die eine oder andere Weise gefallen sind. Auf diese Tatsache ist er besonders stolz.
  • Golem
    • Diane ist in der Lage, zwei Golems namens Fillet und Loin zu bauen, um ihr zu dienen.
    • Die gigantischen Albion-Golems sind berggroße Waffen, die vom Dämonen-Clan geschaffen wurden.
  • Good-Guy Bar: Der Boar Hat dient als Operationsbasis für Meliodas und die Sieben Todsünden. Es ist eigentlich ein Wohnmobil, das auf dem Rücken von Hawks Mutter, einem riesigen grünen Schwein, getragen wird, was es im Wesentlichen zu einem buchstäblichen Wildschweinhut macht. Da es sich bei den Sins übrigens um Kriminelle in der Umgebung handelt, kann sie aus einer anderen Perspektive als Bad-Guy-Bar gesehen werden.
  • Gute Sache, die du heilen kannst: Ban macht sich trotz seiner immensen Geschwindigkeit normalerweise nicht die Mühe auszuweichen und wird in seinen Kämpfen ziemlich ruppig. King versucht, dies zu umgehen, indem er Ban in Stein verwandelt, als er wusste, dass Ban sich nicht die Mühe machen würde, seinem Angriff auszuweichen. Wird auch verwendet, um zu zeigen, wie mächtig Meliodas ist, da er der einzige ist, der Ban jemals nachhaltig geprägt hat.
    • Jerichos Macht dient im Grunde genommen als Antithese, da sie die einzige Person ist, von deren Angriffen Ban nicht sofort heilt.
    • Gowther führt auch einen Angriff durch, der einen normalen Menschen getötet hätte, um im Kampf die Oberhand zu gewinnen.
  • Großer Offscreen-Krieg: In der alten Vergangenheit gab es einen großen Krieg, in dem sich die Clans der Menschen, der Fee, der Göttin und der Riesen zusammenschlossen, um den Dämonenclan zu bekämpfen und zu versiegeln.
  • Glücklich adoptiert : Elizabeth ist eigentlich nicht die Tochter von König Baltra Liones, aber sie wurde glücklich von der königlichen Familie adoptiert, wie sich zeigt, wo Baltra verzweifelt versuchte, sie von einem Baum herunterzuholen, obwohl sie nicht wusste, wie man kletterte. Elizabeths Bericht über den Vorfall brachte einen Jungen aus Bernia, Mead, dazu, die Probleme zu erklären, die die Stadt mit den Heiligen Rittern hatte. Auch er wurde von der ganzen Stadt glücklich adoptiert, als seine Eltern auf einer Reise durch die Stadt an einer Epidemie starben. Er dachte zunächst, dass er es nicht war, aber nach Meliodas' Hilfe erfuhr er die Wahrheit.
    • Auch für Elizabeth sind seine leiblichen Töchter ihre Schwestern, so sehr der König ihr Vater ist.
  • Eine Explosion haben: Die Heilige Ritterin Guila hat die Fähigkeit Explosion, die mit ihrem Rapier Explosionen erzeugt.
  • Heilfaktor: Ban, die Sünde der Gier des Fuchses, hat dies als eine seiner beiden Fähigkeiten. Er ist mit herkömmlichen Mitteln buchstäblich nicht zu töten, aber unkonventionelle Mittel, wie zum Beispiel für Granit genommen zu werden, bergen immer noch große Gefahren für ihn. Es ist unwahrscheinlich, dass er ihn umbringt, aber...
  • Höllenfeuer: Die Feuerdämonen produzieren eine besondere Art. Es war das, was den Wald des Feenkönigs zerstörte, der ansonsten gegen normales Feuer immun war.
  • Heroische Beidhändigkeit:
    • Laut dem ersten Databook ist Dreyfus, einer der beiden Hauptgegner des ersten Teils, beidhändig. Mit dem Rang eines Großen Heiligen Ritters ist er unglaublich stark und kommt nahe daran, einen der Hauptprotagonisten im Kampf zu töten.
    • Das erste Datenbuch erwähnt auch, dass Gowther beidhändig ist. Seine Beidhändigkeit zeigt sich am besten, wenn er seinen Heiligen Schatz trägt, ein Paar zweiarmiger Energiebögen, mit denen er gleichzeitig schießen kann Magischer Raketensturm von energiebasierten Pfeilen.
  • Heroic RRoD: Während Sunshine Escanor große Macht verleihtMael enthüllt ihm, dass die Belastung der Grace den Körper des Escanors so stark beschädigt hat, dass ihn eine erneute Einnahme töten würde.
  • Versteckter Bösewicht:Der lebende Schatten, der Dreyfus besitzt. Stark angedeutet, der Anstifter all der schlimmen Dinge zu sein, die bis zu diesem Zeitpunkt passiert sind.
  • High Fantasy: Die Serie hat ein High-Fantasy-Feeling mit ihren Titelcharakteren, die in einer fantastischen Welt voller Feen und anderer magischer Wesen gegen zahlreiche und korrupte Feinde kämpfen.
  • High School A.U. : Ein spezielles Neben-Spin-off, das für Uno Fog Bar Haarspray wirbt, zeigt die verschiedenen Charaktere in einer High-School-Umgebung. Bemerkenswert ist, dass Diane als normalgroßer Mensch dargestellt wird, einige der Charaktere einfach nur Schuluniformen über ihrer Ganzkörperrüstung tragen und Gilthunder ist ein Schülerratspräsident, der ein bisschen einen Out-of-Character-Moment hat, wenn sein Haarspray Ist gestohlen.
    • Später wurde eine richtigere High School A.U. Spin-off-basierte wurde erstellt. Es ist jedoch aufgrund einiger Unterschiede von der ersten Inkarnation getrennt. Bemerkenswert ist, dass Diane eher ein riesiges Schulmädchen als ein normales menschliches ist.
  • ein Hut in Zeitzeichen
  • Heben von seinem eigenen Petard:
    • Die Zehn Gebote sind nicht immun gegen ihre eigenen Kräfte und Fähigkeiten. Das bedeutet, wenn Galan, das Gebot der Wahrheit, lügt, wird seine eigene Macht ihn versteinern.
    • Gowther nutzt seinen üblichen mentalen Angriff, umZerstöre Escanor in einem Match zwischen ihnen. Doch während die Illusion!Merlin Escanor anprangert und behauptet, dass er jemand ist, den sie nie lieben würde, macht Escanor klar, dass es egal ist, ob Merlin jemals erwidert. Ihre Anwesenheit in seinem Leben ist alles, was er braucht. Es ist Hoffnung, freundlich, warm und führend, genau wie die Sonne. Zeig ihm, wie er sich mitten in der Nacht in Dayform verwandelt.
  • Hufflepuff House: Von den fünf Rassen haben die Giants und Fairies im Vergleich zu den anderen drei das kürzere Ende des Stocks in Bezug auf die Handlung.
  • Riesiger Kerl, kleines Mädchen:
    • Ban und Elaine. Da Elaine eine Fee ist, würde dies auf sie zutreffen, selbst wenn Ban für einen Menschen nicht ungewöhnlich groß wäre, mit etwa 2,80 m. Infolgedessen erreicht Elaine mit ihren Füßen auf dem Boden nicht einmal Bans Brust.
  • Der Mensch ist etwas Besonderes:
    • In Kings Hintergrundgeschichte heißt es, dass Menschen, obwohl sie ein kürzeres Leben als Feen haben und oft miteinander Krieg führen, in der Lage sind, Dinge wie einzigartig aussehende Helme und Kleidung herzustellen und Konzepte wie 'Kultur' und 'Ehe' zu haben. Diese sonst banalen Dinge machen den Menschen für Feen und dergleichen faszinierend.
    • Gowther, der eindeutig nicht menschlich ist, findet die tief empfundenen menschlichen Geschichten faszinierend.
    • In einem Omake, der mehr von der Hintergrundgeschichte von Ban und Elaine zeigt, hinterfragt Elaine die menschliche Gier, nämlich das Verlangen nach mehr als nötig, worauf Ban die Antwort gibt, dass sie, weil das menschliche Leben so kurz ist, Spuren in der Welt hinterlassen wollen.
  • Menschliches Nadelkissen: Der Große Heilige Ritter Zaratras wurde auf diese Weise tot aufgefunden, mit mehreren Speeren und Schwertern, die ihn durchbohrten.
  • Hurrikan der Euphemismen: Howzer entfesselt eine Reihe davon, wenn er in einem Turnier gegen eine menschengroße Diane kämpft, für die Meliodas ihn lobt. Schade, dass Howzer sie nicht wirklich so meinte und so weit ging, sich den Fehlern zu stellen und die Luft zu klären, bevor er sein Match fortsetzte. Howzer : Lehne dich einfach zurück und überlasse alles meinen magischen Händen ! Ich verspreche, es wird nicht schaden. Ich werde dir das Gefühl geben, als würdest du fliegen!
    Melodie : Der Typ ist unglaublich! Alles, was er sagt, ist sexuell.
ICH K
  • Identischer Enkel: In Kings Hintergrundgeschichte sieht der Enkel eines Jägers, den er getroffen hat, genau wie der ursprüngliche Jäger aus, wenn auch ohne verräterische Narbe.
  • Unsterblichkeitsverursacher: Der Jungbrunnen, der Bans Unsterblichkeit verliehen hat, ist dieser. Normalerweise würde das einfache Trinken einer kleinen Menge des magischen Wassers, das aus dem gleichnamigen Becher floss, die Lebensdauer einer Person um mehrere Jahre verlängern, wie viel von der getrunkenen Menge abhing. Das Trinken des gesamten Inhalts des Bechers gewährt zwar ewige Jugend und Unsterblichkeit, jedoch auf Kosten des Bechers, der seine Fähigkeit verliert, sein lebenserhaltendes Wasser zu produzieren, daher war dies ein Teil des Falles, der Ban unsterblich wurde.
  • Unsterblichkeitssucher: Ban suchte den Jungbrunnen auf, um unsterblich zu werden. Sein Grund dafür war, dass er glaubte, dass, wenn er lange genug lebte, irgendwann etwas Gutes für ihn passieren würde. Er gab diese Suche auf, als er erfuhr, dass sie den Wald zerstören würde. Leider wurde er durch Elaines Heroic Sacrifice immer noch unsterblich.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:
    • Der Große Heilige Ritter Zaratras wurde mit mehreren Speeren und Schwertern durch seinen Körper zu Tode gespießt.
    • Ban ist manchmal das Opfer davon, überlebt es aber, weil er unsterblich ist.
  • Impossible Thief: Ban ist in der Lage, einen weit entfernten Gegenstand zu stehlen und sogar das Herz eines Gegners mit einem stumpfen Dreistock-Nunchaku ohne jegliche Anhaftung. Er kann sogar die Werte und die Kraft einer Person stehlen, wie zum Beispiel Meliodas' Kraft während eines Kampfes nehmen oder das Bewusstsein eines Vampirs, voll zu sein undder Vampir findet sich jetzt als blutgefüllter Ballon wieder, unbeweglich und ein leichtes Ziel.
  • Idiot Crows : Nicht mit einer Krähe, sondern mit einem Vogel mit einem ähnlichen Ruf, der dennoch den Trope erfüllt. Nach dem Vorfall mit dem Vaizel Fight Festival, um Dianes Waffe wiederzuerlangen, behauptet Hawk stolz, dass er Guila in ihrem letzten Kampf beinahe besiegt hätte. Rufen Sie einen Vogel in der Nähe auf, der angesichts seiner Aussage auf Japanisch wie „Idiot“ klingt. Zur Sicherheit kackt der Vogel sogar auf Hawk.
  • Inspektor Javert: Aufgrund von wer auch immer die Sünden inszeniert hat, sowie aufgrund verschiedener Gerüchte, glaubt Elizabeths Schwester Veronica fest daran, dass die Sünden Elizabeth für etwas manipulieren. Nach allem, was wir über die Vergangenheit der Sünden gesehen haben, ist es jedoch offensichtlich, dass sie nicht die ganze Geschichte versteht.
  • Interspezies-Romantik:
    • King, eine Fee, verliebt sich in Diane, die ein Riese ist.
    • Elaine, eine andere Fee und Schwester des Königs, ist in Ban, einen Menschen, verliebt.
    • Diane wiederum war massiv in Meliodas, einen Dämon, verknallt.Während sie zweimal ihre Erinnerung an King verliert, gewinnt sie sie zurück und verliebt sich wieder in ihn.
    • Meliodas und Elizabeth; Es gibt ein paar Gründe dafür, dass der Typ viel älter ist, als er aussieht. Es stellt sich heraus, dassIhre ist wahrscheinlich der schlimmste Fall in der Serie. Meliodas ist ein hochrangiger Dämon, während Elizabeth eine ebenso hochrangige Göttin war, die starb und seitdem wiederholt wiedergeboren wurde. Und es gibt keinen Hinweis darauf, dass eine ihrer 106 Reinkarnationen so etwas wie ein Dämon war und aller Wahrscheinlichkeit nach menschlich war.
  • Jerkass Götter:Die Anführer der Dämonen- und Göttinnen-Clans verfluchten Meliodas und Elizabeth, weil sie sich verliebt hatten. Meliodas altert nie über den Tag hinaus, an dem er verflucht wurde, und Elizabeth wird wiedergeboren, dazu bestimmt, ihn zu treffen und sich zu verlieben. Doch im Laufe der Zeit werden ihre Erinnerungen an ihr vergangenes Leben wieder auftauchen und drei Tage später wird sie sterben, um den Prozess von neuem zu beginnen, wobei Meliodas immer wieder zusehen muss, wie sie getötet wird, egal was er tut.
  • Idiot mit Herz aus Gold: In Bans Hintergrundgeschichte, als er das Elixier der Unsterblichkeit suchte, sagte Elaine ihm, dass der Wald, der es umgibt, sterben würde, wenn er das Elixier nehmen würde. Ban entschied sofort, dass es sich nicht lohnte (er behauptete, dass die Waldbeeren, die in einem seiner Lieblingsgetränke verwendet wurden, in diesem Wald angebaut wurden). Er mag ein Dieb sein, aber er ist kein Monster.
  • Nur Befehle befolgen: So geht'seine Göttinverteidigt sich und die Handlungen ihrer Mitmenschen, wenn es aufgedeckt wirdSie töteten alle gefangenen Dämonen und dämonischen Kinder, die sie auf Befehl der höherrangigen Göttinnen gefangen hielten. Derrierie ist unbeeindruckt und tötet die Göttin und ihren Wirt in wütender Wut.
  • Tempelritter: Abgesehen davon, dass die Liones Holy Knights echte Ritter sind, sind sie bereit, ihren König zu stürzen, unschuldige Zivilisten zu unterwerfen und zu töten und andere Gräueltaten zu erleiden, um sich auf einen heiligen Krieg vorzubereiten, der prophezeit wurde. Sie sind auch bereit, einen Dämon einzusetzen, um ihre Kräfte zu verstärken.
L-N
  • Lady and Knight: Veronica und Griamore haben diese Dynamik.
  • Lampenschirmaufhängung : Es ist erstaunlich, was ein Mangel an kleinem Bart, längeren Haaren und keinen Höllenschülern ändern kann. Dreyfus muss sicherstellen, dass der Mann, mit dem er spricht, in seine eigenen erinnerungen ist wirklich Hendrickson.
  • Landhai: Sandcrawler sind fleischfressende Wüstenmonster, die durch den Boden schwimmen können, als ob es Wasser wäre, und im Grunde wie Robbenhaie aussehen. Da sie in ihrer kleinsten Größe etwa die Größe von Hawk haben, jagen sie normalerweise kleine Kreaturen und gelten daher als niedrig in der Gefahrenstufe. Sie sind jedoch sehr territorial und würden alles angreifen, was in ihre Domäne eindringt, wie Menschen und Pferde. Darüber hinaus können Sandcrawler sehr groß werden und diejenigen, die zu ausgewachsenen Erwachsenen gereift sind, werden als Earthcrawler bezeichnet. Deutlich größer, können Earthcrawler Dutzende von Fuß lang sein und haben eine extrem beeindruckende Kraft. Es wurden sogar Fälle von nicht nur Gebäuden, sondern auch von Tyrant Dragons in den Mägen der größeren und solchen, die über 30 Meter groß waren, dokumentiert. Erdkriecher können sogar so groß werden, dass sie leicht einen normal großen Riesen mit einem Bissen verschlucken können, der Platz hat. Viele Sandcrawler und ihre erwachsenen Formen, die Earthcrawler, werden im Labyrinth des Vaizel Fighting Festivals gefunden, das von den Zehn Geboten veranstaltet wird, da sie bei der Bildung der massiven Struktur verdrängt wurden.
  • Lasergesteuertes Karma: In ihrer Vergangenheit hat Diane nicht auf das Töten gehofft und das Leben einiger Barbaren verschont, die gegen sie und Matrona gekämpft haben. WannDie Löwenritter verraten Diane und Matrona, nehmen Diane gefangen und lassen Matrona für tot zurück. Einer der Barbaren, mit denen Diane kämpft, kommt an und rettet Matronas Leben.
  • Schlank und gemein: Galan der Wahrheit der Zehn Gebote, der wie eine Skelettrüstung aussieht.
  • Tödlicher Koch: Meliodas. Unter seinem Besitz wurde die Taverne Boar Hat berühmt, weil sie das beste Ale und das Absolute hat am schlimmsten Lebensmittel.
  • Lass uns gefährlich werden! : Während die Possen der Sins charmant und skurril sein können, wenn sie sich entscheiden, loszulassen... lauf.
  • Lass uns aufteilen, Bande! :
    • Die Sins trennten sich, als sie auf die Leiche des Großen Heiligen Ritters Zaratras stießen und von den Rittern des Königreichs umzingelt wurden. Ein Haupthandlungspunkt der Geschichte ist Putting the Band Back Together nach einer zehnjährigen Trennung.
    • Meliodas ruft dies noch einmal aufindem er die Zehn Gebote verärgert und trollt, um diesen Trope zu tun. Er begründet dies damit, dass sie, wenn sie getrennt sind und ihre Macht zurückerobern wollen, leichter zu besiegen sind, als wenn sie alle in einer Gruppe sind.
  • Licht ist nicht gut: Die Heiligen Ritter sind das Äquivalent zu Paladinen, und viele von ihnen sind unglaublich grausam.
    • Die höheren Mitglieder des Göttinnen-Clans sind kaum besser, insbesondere Rueduciel, der hinter seiner gütigen Fassade ein völkermörderischer Wahnsinniger mit Vorurteilen gegenüber Dämonen ist.
  • Lightning Peitsche: Galla von den Six Knights of Black kämpft mit einer energiegeladenen Peitsche. Indem es sich in einen Kreis dreht, kann es einen Energiestoß freisetzen.
  • der Dirigent rechtzeitig einen Hut
  • Wie Vater, anders als Sohn: Dreyfus ist ein ehrgeiziger, gut gemeinter extremistischer Tempelritter, der sich durch nichts im Weg stehen lässt und sogar so weit geht, einen Putsch gegen seinen König zu inszenieren. Dreyfus' Sohn Griamore ist ein treuer und ergebener Ritter, der geschworen hat, eine der Prinzessinnen des Königreichs zu beschützen. Ihr Kontrast wird sogar durch ihre Kräfte hervorgehoben. Dreyfus' Macht besteht darin, alles, was ihm in den Weg kommt, buchstäblich zu durchdringen. Griamore ist ein Barrier Warrior. Trotz ihrer Gegensätze ist Dreyfus jedoch ein 'Well Done, Dad!' Ein Kerl, der sich sehr um seinen Sohn kümmert.
  • Im Kerker eingesperrt: Als die Heiligen Ritter das Königreich übernahmen, wurde Prinzessin Margaret in den Kerkern eingesperrt. Es scheint jedoch, als hätte sie dies aus eigenem Antrieb getan. Auch Elizabeth wird zusammen mit Hawk, der versehentlich von einem teleportierenden maskierten Heiligen Ritter mitgenommen wurde, in einer anderen Zelle in denselben Kerkern eingesperrt.
  • Langlebig: Feen und Riesen haben im Vergleich zu Menschen eine extrem lange Lebensdauer.
  • Langlebigkeitsbehandlung:
    • Der Jungbrunnen, der Bans Unsterblichkeit verlieh, war normalerweise dieser vor bestimmten Ereignissen. Das Wasser, das daraus floss, hatte verjüngende Kräfte, und das Trinken würde die Lebenserwartung eines Menschen um Jahre verlängern, deren Anzahl von der Menge abhing, die er zu sich nahm. Ein bloßes Lecken des Wassers würde zehn Jahre Lebenszeit bedeuten, während ein einfacher Schluck hundert Jahre hinzufügen würde. Das Trinken des gesamten Inhalts des Bechers gewährt jedoch Unsterblichkeit auf Kosten dessen, wofür das Wasser tatsächlich vom Feenclan verwendet wurde. Das Wasser des Jungbrunnens wurde in Wahrheit verwendet, um den Wald des Feenkönigs zu erhalten. Als Ban den gesamten Inhalt des Bechers trank und während dieses berüchtigten Vorfalls in seiner Vergangenheit seine Unsterblichkeit erlangte, war das Lebenselixier dieses Waldes, der ihn von den an diesem Tag erlittenen Schäden hätte heilen können, verloren, oder so glaubte man.
    • Obwohl der ursprüngliche Wald des Feenkönigs verloren ging, konnte Ban mit dem Samen, den Elaine ihm gab, einen neuen erschaffen. Um es in Abwesenheit des ursprünglichen Jungbrunnens aufrechtzuerhalten, verwendet Ban sein eigenes Blut, um zu wachsen, da er im Wesentlichen das neue Gefäß für den Jungbrunnen ist, der Leben ausgießt.
  • Lord Country: Prinzessin Elizabeth und der Rest der königlichen Familie teilen ihren Nachnamen mit dem Namen ihres Königreichs Liones.
  • The Lost Woods: Bisher sind einige in der Serie erschienen.
    • Einer ist der Wald der weißen Träume, ein nebliger Wald, der von Kobolden namens Hide and Seekers bewohnt wird, und der Ort, an dem sich Diane versteckte.
    • Ein anderer ist der Wald des Feenkönigs, die Heimat von König und Elaine, der leider von einem Dämon niedergebrannt wurde.
    • Ein dritter istder wiederbelebte Wald des Feenkönigs. Besagter Wald wurde von Ban wiederbelebt, indem er die Saat, die ihm von Elaine gegeben wurde, an einem neuen Ort pflanzte. Er tat dies irgendwann, bevor er sich im Baste Dungeon einsperren ließ.
  • Liebesgeständnis: Kapitel 110 'Geständnis' hat Elizabeth Diane zu gestehen, dass sie in Meliodas verliebt ist und im Gegenzug gesteht Diane, dass sie erkannt hat, dass sie in King verliebt ist.
  • Liebes-Dodekaeder: Meliodas beschützt Elizabeth und begrapscht sie gerne, obwohl unklar ist, was genau er dabei fühlt und ob er sie vielleicht als seine verstorbene Geliebte Liz sieht. Elizabeth selbst ist definitiv in ihn verliebt und sagt, es fühlt sich an, als würde sie ihn schon sehr lange kennen.Später stellt sich heraus, dass Elizabeth die Reinkarnation von Liz ist, und Meliodas ist sich dessen vollkommen bewusst (obwohl sie es nicht ist).Als sie zum ersten Mal vorgestellt wird, ist Diane zunächst in Meliodas verliebt, weil sie in der Vergangenheit nett zu ihr war, aber ihre Gefühle werden nicht erwidert. King wiederum ist aufgrund einer gemeinsamen Vergangenheit in Diane verliebt, seine Gefühle werden jedoch aufgrund komplizierter Dinge zunächst nicht erwidert.Als sie jedoch ihre Erinnerungen an die Vergangenheit wiedererlangt, Diane erkennt später, dass sie tatsächlich in King verliebt ist. Die Beziehung wird jedoch teilweise dadurch behindert, dass Diane King ihre Gefühle nicht klarer macht und weil er sie nicht wahrnimmt, weil er sich entschieden hat, eine Beziehung mit ihr vollständig aufzugeben, damit sie mit Meliodas zusammen sein kann. Von der Seitenlinie aus respektiert Howzer Diane zumindest sehr, möglicherweise mehr, obwohl er bei all dem keine große Rolle spielt.
  • Dreiecksbeziehung :
    • Gilthunder und Prinzessin Margaret sind ineinander verliebt. Vivian ist jedoch absolut besessen von Gilthunder. So sehr, dassSie nahm Margaret als Geisel, als sie herausfanden, wer Gils Vater wirklich getötet hatte, um ihn an ihre persönliche Leine zu nehmen. Diese Tat veranlasste Gilthunder, ein Jerkass-Gesetz anzunehmen, um Margaret zu schützen.
    • Ban und Elaine sind ineinander verliebt, obwohl Leben und Tod sie trennen. Erschwerend kommt jedoch hinzu, dass Jericho, obwohl sie sich weigert, es selbst zu akzeptieren Sie hat sich offenbar in Ban verliebtnachdem er sie gerettet hatte, nachdem sie sich in einen Dämon verwandelt hatte.
  • Magischer Ritter : Viele Charaktere sowohl der Hauptprotagonisten als auch der Hauptantagonisten passen zu dieser Beschreibung, da sie beide unmenschlich stark sind und magische Fähigkeiten besitzen.
  • The Magnificent Seven Samurai: Die namensgebenden Seven Deadly Sins sind sieben extrem mächtige Kriminelle, die, um für abscheuliche Verbrechen zu sühnen, Ritter für das Königreich der Löwen wurden.
  • Unterreaktion bei schweren Verletzungen: Je knallharter ein Charakter ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass er dies anzeigt. Häufige Täter sind Meliodas (dank seiner schieren Macht – und jedes Mal, wenn er dafür bestraft wird, dass er Elizabeth begrapscht hat, schlägt er eine Faust ins Gesicht mit den ausdruckslosesten Ausdrücken), Ban (der den stärksten Heilungsfaktor auf dieser Seite der Fiktion hat) und Gowther (der als Golem durch so kleine Dinge wie Enthauptung und Zerstückelung kaum belästigt wird).
  • Zeichen des Tieres:Als Meliodas immer dämonischer wird, wird er von einem schwarzen Fleck bedeckt, der sich ausbreitet, wenn er stärker und stärker wird, und in seinem Kampf mit Helbram in eine Vielzahl von offensiven Formen verwandelt wird. Später lernt er, es so weit zu kontrollieren, dass er es auf einen kleinen Punkt konzentrieren kann.
  • Eintagsfliege??Dezember-Romanze: Elaine, eine mehr als 700 Jahre alte Fee, verliebte sich in Ban und als Gegenleistung hat er geschworen, sie zu seiner zu machen, obwohl sie tot ist.
  • Mittelalterliche europäische Fantasie: Die allgemeine Kulisse der Serie ist mittelalterliche Fantasie mit Rittern und Prinzessinnen aus der Zeit des Artus-Englands.
  • Justizirrtum: Obwohl die Öffentlichkeit die Titelhelden im Allgemeinen positiv sieht, da sie ständig auftauchen, um den Tag zu retten, sollte nicht vergessen werden, dass die meisten Mitglieder der Sieben Todsünden nicht der Gräueltaten schuldig sind, mit denen sie gebrandmarkt werden zusammen mit ihrer Sünde. Hätten Bartra und Meliodas nicht interveniert, wären die meisten Mitglieder entweder hingerichtet worden oder sitzen derzeit im Gefängnis wegen eines Verbrechens, das sie nicht begangen haben.
    • Meliodas, die Sünde des Zorns, wurde beschuldigt, die ganze Stadt Danafor massakriert und von der Landkarte ausgelöscht zu haben, wodurch ein riesiger Krater an seiner Stelle zurückblieb.Was wirklich passiert ist, ist, dass Fraudrin, eines der Zehn Gebote, alle Einwohner der Stadt massakriert und Liz direkt vor den Augen von Meliodas getötet hat. Er konnte seinen Zorn nicht zügeln, verlor die Kontrolle über seine Macht und zerstörte die Stadt. Obwohl sie dafür verantwortlich sind, die Stadt von der Karte zu tilgen, sind alle Einwohner bereits tot, bevor Meliodas durchdreht.
    • Diane, die Sünde von Neid, wurde zum Tode verurteilt, weil sie Matrona, ihre Mentorin, aus Eifersucht getötet und versucht hatte, dies zu vertuschen, indem sie die Liones Holy Knights ermordete, die Zeuge des Verbrechens waren.Was wirklich geschah, war, dass die Liones Holy Knights die Riesen als Söldner angeheuert hatten, um die fremden Wilden zu bekämpfen. Dies stellt sich jedoch als List heraus, da der eigentliche Plan darin bestand, Matrona zu besiegen, damit sich die heiligen Ritter einen Namen machen können. Matrona wurde von einem giftigen Pfeil getroffen, als sie Diane vor ihren Angriffen schützte. Als Matrona dem Gift erlag, nachdem sie den Rittern 330 Verluste zugefügt hatte, verlor Diane ihren Widerstandswillen und wurde anschließend von den Überlebenden der Hinterhaltsgruppe festgenommen und bestraft.
    • Ban, die Sünde der Gier, wurde zum Tode verurteilt, weil er den Wald des Feenkönigs zerstört und die Heilige Jungfrau des Jungbrunnens, Elaine, getötet hatte, um seine Gier nach Unsterblichkeit zu stillen.Obwohl Ban versuchte, den Jungbrunnen zu trinken, änderte er schnell seine Meinung, nachdem Elaine ihm erklärt hatte, dass der Wald ohne den Brunnen sterben wird. Im Laufe einer Woche verbanden sich Ban und Elaine schnell miteinander und verliebten sich ineinander. Doch plötzlich tauchte im Wald ein roter Dämon auf und beide wurden durch seinen Angriff tödlich verwundet. Elaine übergab Ban in einem Akt der Selbstaufopferung den Jungbrunnen und tötete mit seiner neu entdeckten Unsterblichkeit den roten Dämon erfolgreich.
    • King, die Sünde des Faultiers, wurde zu 1000 Jahren Gefängnis verurteilt, weil er seine Pflicht als Feenkönig aufgegeben und jahrhundertelang die Augen vor dem Massaker an Menschen verschlossen hatte, das von einer Fee begangen wurde.Was wirklich geschah, war, dass eine Gruppe von Feen, darunter Helbram, Kings bester Freund, von menschlichen Händlern ausgetrickst und als Handelsware geschlachtet wurde. King, der besorgt war, dass die Feengruppe noch nicht zurückgekehrt ist, verließ seine Position, um seinen Freund zu suchen, und überließ Elaine, sich um den Wald zu kümmern. King fand schließlich die menschlichen Händler, wurde jedoch angegriffen und ohnmächtig, was zum Verlust seiner Erinnerungen führte. In der Zwischenzeit nahm Helbram, der den Angriff überlebt hatte, Menschen übel und massakrierte sie wahllos. Erst nachdem King seine Erinnerungen wiedererlangt und herausgefunden hat, dass Helbram überlebt hat, entschied er sich, Helbram zu töten, um das kriminelle Töten von Menschen zu stoppen.
    • Gowther, die Sünde von Lust, wurde beschuldigt, Prinzessin Nadja von Liones vergewaltigt und ermordet zu haben.Was wirklich passiert ist, war, dass Nadja an einer Krankheit litt und daran starb. Nachdem er ihre letzten Worte gehört hatte und gestorben war, riss Gowther, der ihren Tod nicht akzeptieren konnte, sein eigenes künstliches Herz heraus, um Nadja wieder zum Leben zu erwecken. Dieser Versuch schlug fehl und zu allem Überfluss betraten zu dieser Zeit ein paar Soldaten ihr Zimmer und hielten Gowther für einen Vergewaltiger und einen Mörder.
  • Mobiler Kiosk: Da der Wildschweinhut auf einem riesigen Schwein getragen wird, kann die Bar über das Land bewegt werden, um verschiedene andere Kunden an anderen Orten zu bedienen. Daher wird es für Leute, die zum ersten Mal auf die Bar stoßen, oft als Der kleine Laden, der gestern nicht da war, ausgegeben.
  • Mobiles Labyrinth: Für die erste Runde des Vaizel Fighting Festivals, das die Zehn Gebote veranstalten, wird ein gigantisches schluchtartiges Labyrinth aus der Landschaft selbst errichtet, um diejenigen auszudünnen, die es gewagt haben, sich ihrer Herausforderung zu stellen. Das Labyrinth manipuliert automatisch die Erde, aus der es besteht, um diejenigen herauszufordern, die es wagen, es zu betreten. Die mindestens 300 Fuß hohen Wände des Labyrinths, die normalgroße Riesen in den Schatten stellen, bewegen sich, um zu verhindern, dass jemand einfach hindurchgeht. Dazu gehört die Wiederherstellung gebrochener Teile, um zu verhindern, dass jemand einfach gerade durchbricht, und das Herausschießen von Säulen, um jeden zu blockieren, der einfach darauf springt. Auch um zu verhindern, dass jemand das Labyrinth verlässt, versperrt es sofort den Weg, wenn jemand durch eine der vielen Öffnungen das Labyrinth betritt. Im Labyrinth selbst sind an bestimmten Stellen verschiedene Fallen versteckt. Um nur einige zu nennen, gibt es Säulen, die aus dem Boden ragen und Wände wie Federn, um jeden anzutreiben, der sich ihnen wie ein Flipper nähert, grubenartige Risse, die sich aus ansonsten festem Boden in stalagmitenbeladene Gruben öffnen, die jeden aufspießen, der hineinfällt sie und Drehwände, die die Menschen voneinander trennen. Diese zusammen mit allen monströsen Kreaturen, deren natürlicher Lebensraum in der Schöpfung des Labyrinths gefangen wurde, stellen die Herausforderung dar.
  • Herr. Fanservice:
    • Trinken Sie, wenn Ban sein Hemd verliert, und Sie werden in kürzester Zeit betrunken sein.
    • Escanor bekommt polieren tagsüber, und tagsüber passiert ziemlich oft.
  • MS. Fanservice: Diane und Elizabeth.
  • Magic Mushroom: Es gibt eine Vielzahl von empfindungsfähigen pilzähnlichen Kreaturen, die magische Sporen produzieren. Einer davon kann Menschen mit Sporen schrumpfen lassen, wenn er Angst hat.
  • Pilzmensch: Es gibt eine Vielzahl von empfindungsfähigen Pilzwesen, die Britannia bewohnen.
  • The Need for Met: Der Wildschweinhut ist eine typische Fantasy-Taverne.
  • Nicht-indikativer Name: Die Taverne von Boar's Hat befindet sich tatsächlich auf dem Rücken eines weiblichen Schweins, nicht auf dem Kopf. Allerdings klingt der Sow's Backpack nicht so gut.
  • Nudelvorfall: Als er erklärte, wie erbärmlich schwach King ohne seine Waffe ist, erzählte Meliodas, dass King einen Kampf mit einer bloßen Katze verloren hat, die seine Snacks gestohlen hat.
  • Noodle People: Der zweite Albion, der auftaucht, ist auffallend sehr dünn und hat eine Nudel-ähnliche Körperstruktur.
  • Nicht nur ein Turnier:
    • Beim Vaizel Fighting Festival, an dem die Sins teilnehmen, um Dianes heilige Waffe zurückzugewinnen, infiltrieren einige Holy Knights das Turnier, um die Sins zu fangen.
    • Ein weiteres Vaizel Fighting Festival findet später statt, aber es wird von den Dämonen abgehalten, um leichter an menschliche Seelen zu gelangen.
O-Q
  • Seltsames Paar: Zwei der Zehn Gebote, Monspiet und Derriere, werden oft zusammen gesehen. Monspiet ist männlich, vollständig mit einem Umhang bedeckt und ein anspruchsvoller Sprecher, während Derriere weiblich ist, kaum bekleidet und so grob knapp ist (ihre Version von 'Long Story Short' ist 'direkt aus dem Arsch'), dass Monspiet übersetzen muss ihr.
  • Obstructionist Pacifist: Obwohl Meliodas die Sünde des Zorns ist, ist er ein technischer Pazifist, der sich dafür entscheidet, absichtlich schwach zu sein und seine Gegner nicht zu töten. Während diese Denkweise schon früh im Manga funktioniert, da er und seine Mitsünden viel mächtiger sind als ihre Gegner, wird sie abschreckend, wenn sie auf den Armored Giant treffen. Dieser Dämon ist nicht nur so stark, dass nur mit seiner vollen Kraft und dem Töten der einzige Weg ist, ihn zu stoppen, sondern ihn zu töten auch die einzige barmherzige Sache ist, um sein Leiden zu lindern. Meliodas will diesen Weg zunächst nicht gehen und behindert sogar seine Mitstreiter, die es wollen. Erst als ihm der Ernst der ganzen Sache klar wird, beschließt er, tatsächlich mit dem Zurückhalten aufzuhören.
  • Ein-Mann-Armee: Jeder einzelne Heilige Ritter wird als tausend Mann gleichgestellt. Wenn die nördlichen Barbaren mit einer Armee von dreitausend Mann einfallen, können zwei Ritter zusammen die Armee mit minimalem Aufwand auslöschen. Hochrangige Ritter und Protagonisten gehen noch weiter, bis zu dem Punkt, dassArmee von Heiligen Rittern, die geschickt wurden, um die Protagonisten abzufangen, kommentieren, dass sie nicht einmal in der Lage waren, sie zu bremsen.
  • One Steve Limit: Abgewendet mit zwei Charakteren namens Elizabeth. Eine ist die Prinzessin und die andere, besser bekannt als Liz, war Meliodas' ehemalige Geliebte.Aber dann stellt sich heraus immerhin direkt gespielt.
  • Nur durch ihren Spitznamen bekannt:
    • Die ehemalige Geliebte von Meliodas wird hauptsächlich mit ihrem Spitznamen Liz bezeichnet.
    • Die meisten Leute kennen King eher unter seinem Titel als unter seinem richtigen Namen Harlekin. Bemerkenswert ist, dass King ein Spitzname ist, den er sich in Bezug auf seinen Titel nennt.
  • Only Mostly Dead : Guila, eine der Heiligen Ritter, ersticht und begibt sich in einen Zustand des nahen Todes, um die Sünden zur Hauptstadt der Toten zu verfolgen, einem Ort, an dem entweder nur die Toten oder Menschen mit einer gemeinsamen Erinnerung mit den Toten sind kann betreten.
  • Unsere Dämonen sind anders: Sie sind RIESIG, praktisch Oger, sind unglaublich zerstörerisch und haben mehrere Herzen.Und das sind die schwächste Einsen.
  • Unsere Feen sind anders: King und seine Schwester Elaine sind langlebige, kindliche, flügellose Humanoide, die sich selbst und andere Dinge schweben lassen können. King kann sich jedoch in eine ältere, fettere Version seiner selbst verwandeln, da er dies als eine Form des Respekts im Umgang mit Royals und anderen sieht.
    • Es gibt auch Oslow, ein feenhafter Höllenhund, der Menschen an andere Orte teleportieren kann, indem er sie verschluckt.
    • Anscheinend sind King und Elaine bisher die einzigen flügellosen Feen. Andere Feen haben tatsächlich Flügel.
  • Unsere Riesen sind größer:
    • Diane, die Sünde des Neids der Schlange, ist eine sehr attraktive junge Dame, die zufällig riesig ist. Sie ist zu groß, um in die meisten Gebäude zu passen, und beklagt tatsächlich ihre große Größe, da sie nicht normal mit Meliodas interagieren kann, in die sie sehr verknallt ist.
    • Größer als Diane und anscheinend die wenigen anderen Riesen, die sie angeblich kennt, ist der berggroße Golem Albion.
  • Unsere Vampire sind anders : Vampire mit niedrigem Rang sind nicht so mächtig und verhalten sich fast wie geistlose Zombies. Sie können ebenfalls in ähnlicher Weise durch Enthauptung oder vollständige Zerstückelung des Körpers zerstört werden. Höherrangige Vampire besitzen magische Fähigkeiten wie andere mächtige Charaktere innerhalb der Serie und sind empfindungsfähiger. Sie können auch nicht so leicht durch Zerstückelung getötet werden, wie es bei Orlondi gezeigt wird, der es schafft, am Leben zu bleiben, obwohl er von Ban nur auf einen Augapfel reduziert wurde. Vampire als Ganzes sind während der Nacht doppelt so stark.
  • Outlaw Town: Ravens, die Stadt der Diebe, in der Ban in seiner Jugend aufgewachsen ist.
  • Repräsentantenpartei: Wie von Gowther bemerkt, bestehen die Hauptprotagonisten aus Individuen verschiedener Rassen und Dispositionen, wie zum Beispiel ein Unsterblicher, ein Riese, eine Fee und ein Schwein, um nur einige zu nennen.
  • The Pearly Gates: Während des Heiligen Krieges existiert in Stigmas Hauptquartier, dem Licht der Gnade, ein Portal zwischen dem Reich Brittania und dem Himmlischen Reich – der Heimatwelt der Göttinnenrasse und der Höchsten Gottheit. Als die Dämonenarmeen dort einen Angriff starten, stellt sich heraus, dass dies nur eine Ablenkung war, so dass Melascula undGowtherkönnte das Portal zum Himmlischen Reich in ein Portal zum Dämonenreich umwandeln.Oder zumindest hatte Melascula dies beabsichtigt, da Gowther sie dazu gebracht hatte, ein Portal zu schaffen, in dem sein Schöpfer (auch Gowther genannt) eingesperrt war.
  • Peek-a-Bangs: Elizabeths Haar bedeckt ihr rechtes Auge.
  • Persönlichkeitsbefugnisse: Nun, nicht ganz. Ideen und Erfahrungen spielen auch eine Tatsache darin, welche magische Kraft sich in einem Menschen manifestiert. Dreyfus erklärt, dass seine Macht, Break, das Ergebnis seines unbezähmbaren Willens ist, der es ihm ermöglicht, jedes Hindernis zu überwinden, ohne ins Stocken zu geraten, und seine hauptsächlich physische Kraft ermöglicht es ihm, seine Feinde zu dezimieren und Angriffe auf ihn zu überwältigen. Hendricksons Macht ist etwas ereignisorientierter, da er sie aus dem verzweifelten Wunsch entwickelt hat, seinen Job als Kind aufzugeben, bei dem es darum ging, Leichen zu beobachten, die in Gefahr waren, mit bösen Geistern gefüllt und wiederbelebt zu werden. Die Tatsache, dass es bei Dämonen nicht funktioniert, liegt an seiner Angst vor ihnen.
  • Person der Massenvernichtung: Meliodas hat in seiner Hintergrundgeschichte das Königreich Danafor im Alleingang ausgelöscht, als er in der Vergangenheit die Kontrolle über seine Kräfte verlor.
    • Alle Sünden sind mächtig genug, um sich zu qualifizieren, aber am besten veranschaulicht, wenn Meliodas und Ban es schaffen einfach indem man sich übereifrig grüßt.
  • Play-Along-Gefangener: Ban verbrachte fünf Jahre im Alcatraz eingesperrt, in seiner Zelle sicher gehalten, indem er buchstäblich war an die Wand genagelt , und hielt auf einer Hungerdiät. Als er erfährt, dass einige der anderen Sins in der Nähe sind, reißt er sich von der Wand, reißt die Stacheln aus seinem Körper und tritt die Tür zu seiner Zelle ein.
  • 'Pop!' Goes the Human: Es besteht eine 50/50-Chance, dass dies einem Menschen passiert, der Dämonenblut trinkt.
  • Kraftstufen: Es gibt ein Kraftstufensystem, das die Fähigkeiten einer Person bestimmt und durch ein magisches Zubehör namens Balors Kraftauge gemessen werden kann. Das Leistungsniveau einer Person ist die Summe von drei verschiedenen Statistiken. Diese Statistiken sind Leistung die die magischen Fähigkeiten einer Person misst, Stärke die ihre körperlichen Fähigkeiten misst, und Geist die ihre Willenskraft im Kampf misst. Diese Machtstufen können bestimmen, ob eine Person ein Heiliger Ritter-Stoff ist oder nicht. Die Standards für verschiedene Königreiche variieren, aber für das Liones-Königreich ist eine Machtstufe von mindestens 300 erforderlich, damit sich eine Person für den Ritterstand qualifizieren kann.
  • Powers Do the Fighting: King benutzt seine Flying and Morph Weapon Chastiefol, um die meisten seiner Kämpfe zu erledigen, da er ein matschiger Zauberer ist, der anscheinend einen Kampf mit einer bloßen Katze verloren hat, die seine Snacks gestohlen hat.
  • Pragmatische Anpassung: Während die Anime-Adaption von A-1 Bilder einige Dinge ändert, könnten einige der genannten Änderungen in gewisser Weise als pragmatisch betrachtet werden.
    • Die Szene, in der Ban Sennette in Baste Dungeon trifft, wird weggelassen und wie Sennette befreit wird, wird geändert. In Anbetracht der Tatsache, dass die ursprüngliche Manga-Szene einen hemdlosen, fast räuberischen Ban sah, als würde er einer gefesselten und hilflosen Sennette etwas Böses antun, ist die Auslassung verständlich, auch wenn Ban in Wirklichkeit nur an dem Dolch interessiert war, den Sennette in ihrem Besitz hatte. Diese Änderung ist ein wenig bemerkenswert, da die meisten anderen Darstellungen von Fanservice und Gewalt in der Anime-Adaption unverändert geblieben sind.
    • Bans Hintergrundgeschichte ist als Rückblende in die Hauptgeschichte integriert und nicht als separate Nebengeschichte wie im Manga. Nur ein paar kleine Details werden ausgelassen, aber die erste OVA der Serie deckt die gesamte Hintergrundgeschichte ab.
    • Beginnend mit einem Early-Bird Cameo während des Vaizel Fighting Festivals, um Dianes Waffe wiederzuerlangen, ändert sich Gowthers Einführung in die Geschichte und das Wiedersehen mit dem Rest der Sins erheblich von dem, was tatsächlich im Manga passiert ist. Es zeigt seine Beziehung zum Armored Giant in einem sympathischeren Licht, allerdings auf Kosten seiner Beziehung zu Pelliot, da dieser und seine Freunde Adapted Out sind.
    • Wie Bans Hintergrundgeschichte ist Guilas Besuch bei ihrem Bruder an ihrem freien Tag eher in die Hauptgeschichte integriert als als separate Nebengeschichte. Der einzige Unterschied zum Manga besteht darin, dass es nach dem Vaizel Fighting Festival stattfindet, um Dianes Waffe zurückzuerlangen, und nicht davor, basierend auf bestimmten Dialogen. Dieser Dialog wurde jedoch ausgeschlossen und die Platzierung des Events nach dem Turnier passt besser zu zukünftigen Events, die damit verbunden sind.
    • Kings Hintergrundgeschichte ist ebenfalls als Rückblende und nicht als separate Nebengeschichte in die Hauptgeschichte integriert.
    • Der Anime hat eine Krähe, die normalerweise in Szenen mit Gilthunder zu sehen ist.Später stellt sich heraus, dass diese Krähe eine Chimäre ist, die Gil im Auge behält, genau wie diejenige, die Margaret als Geisel hält.
  • Produktplatzierung: Die erste High School A.U. Spinoff wurde im Grunde nur gegründet, um für das Uno Fog Bar Haarspray zu werben.
  • Proud Warrior Race Guy: Typische Mitglieder des Giant-Clans. Ihre gesamte Kultur dreht sich um das Kämpfen, bis sie auf dem Schlachtfeld einen glorreichen Tod erleiden, auch wenn dies bedeutet, dass ihre Zahl allmählich schwindet.
  • Psychologische Projektion: Variation:Dianes Verliebtheit in Meliodas ist eigentlich ihre begrabene Erinnerung an ihre enge Kindheitsbeziehung zu King, die sich auf ihren Captain projiziert, der die erste Person war, die freundlich zu ihr war, nachdem King ihre Erinnerungen gelöscht hatte. Sie hatte sich vor kurzem daran erinnert und war kurz davor, King zu gestehen, als sie KO wurde und es vergaß alles außer dass sie ein Mitglied des Giant Clans ist.
  • Public Domain Artefakt: Der Jungbrunnen, der Ban seine Unsterblichkeit verlieh, ein magischer Becher, der ständig mit Wasser ausströmt, das lebenserhaltende Eigenschaften hat, ist eine Kombination aus zwei berühmten Dingen aus der Überlieferung. Sein Name und das magische Wasser, das wie eine Quelle aus ihm strömt, machen es zu einem deutlichen Hinweis auf den mystischen Brunnen gleichen Namens. Angesichts der Tatsache, dass es sich um eine Tasse handelt und die Serie verschiedene Inspirationen aus der Artus-Legende nimmt, ist dies auch ein Hinweis auf den Heiligen Gral, ein Artefakt, das in vielen Artusgeschichten gesucht wird.
  • Ziehen Sie sich den Speer herunter: An einem Punkt wurde Ban von einem feindlichen Tentakel aufgespießt und zog sich selbst näher, damit er in Schlagdistanz kommen konnte.
  • Lila ist das neue Schwarz: Hendrickson'sGraue Dämonenformist verständlicherweise ein schattenhaftes Grau, aber im Anime wird dies fast ständig als gedämpftes Lila gerendert, um Beleuchtungsprobleme zu vermeiden.
R-T
  • Die Realität stellt sich ein: Dreyfus und Hendrickson inszenierten einen Putsch gegen den König, indem sie die Heiligen Ritter und Prinzessin Veronica manipulierten, während sie Zaratras ermordeten, und setzten Hendricks eigenen Neffen und seine verlobte Prinzessin Margaret . einunter einem Geas. Spätere Staffeln enthüllenSie wurden einer Gehirnwäsche unterzogen und von einem Zehn Gebot namens Fraudrin besessen, der sie benutzte, um die Dämonen zu befreien. Obwohlein auferstandener Zaratras gibt sein Leben, um seinen kleinen Bruder und Dreyfus zu befreien, und sie schwören, für das zu büßen, was sie unter der Kontrolle des Dämons getan haben, Cartesian Karma ist in Kraft. Bartra gibt ihnen die Begnadigung unter moralischem Pragmatiker, weigert sich jedoch, einen von ihnen zum Großmeister zu machen, weil er im Wesentlichen Verrat begangen hat; stattdessen gibt er Howser den Titel, da Howser der einzige Heilige Ritter mit unbestechlicher reiner Reinheit war. Ganz zu schweigen davon, dass die Plejaden Hendricksons Eingeweide dafür hassen, dass sie den Tod ihrer Anführer verursacht haben, und die anderen Heiligen Ritter gehorchen ihren Befehlen nur ungern. Margaret selbst traut ihnen nicht, wenn sie sie auf eine Rettungsmission für Gilthunder begleiten müssen; Sie ignoriert die Warnungen von Hendrickson und Dreyfus, sich nicht von Ludociel in Besitz nehmen zu lassen, weil die Göttin sie zumindest nicht verraten oder entführt hat.
  • Wirklich 700 Jahre alt: King und Elaine sind Feen mit kindlichen Körpern, aber sie sind wirklich sehr alt. Aus diesem Grund entschied sich King für eine ältere, fettere Illusion von sich selbst, bevor sich die Sins in der Vergangenheit trennten. Meliodas ist auch tatsächlich älter als er aussieht. Für ihn wird es als eine Art Illusion angedeutet, um wahrscheinlich ein Dämon zu sein.
  • Rekrutierung des Verbrechers: Jahre nachdem sie nach ihrem Komplott als Verbrecher gebrandmarkt wurden, wurden die Sünden gesucht, um gegen die Heiligen Ritter zu kämpfen und das Königreich zu retten.
  • Rotlichtviertel: Das Black Pleasure District in Bellford mit Essensständen und Prostituierten.
  • Reinkarnationsromantik : Eine besonders grausame Dekonstruktion zwischenMeliodas und Elizabeth, als Strafe für den Verrat ihrer jeweiligen Seite im Heiligen Krieg. Elizabeth verliert mit jeder Auferstehung ihre Erinnerungen, aber sie wird immer Meliodas begegnen und sich in sie verlieben. Sollten ihre Erinnerungen jedoch zurückkehren, wird sie unweigerlich 3 Tage später sterben (falls ihre Erinnerungen nicht zurückkehren, kann er zusehen, wie sie langsam altert und eines natürlichen Todes stirbt, während er jung bleibt). Meliodas bewahrt seine Erinnerungen; sein Fluch verhält sich eher wie die auferstandene Unsterblichkeit, aber er verliert seine Emotionen zwischen den Leben. Der wahre Fluch ist jedoch, dass er immer gezwungen sein wird, Elizabeths unvermeidlichen Tod mitzuerleben. Er musste zusehen, wie die Frau, die er liebte, fürchterlich starb 106 mal schon und seiner Meinung nach wird es nie einfacher
  • Religiöse und mythologische Themenbenennung: Mehrere Charaktere und Elemente basieren und wurden nach verschiedenen Dingen benannt, die in den Artus-Legenden gefunden wurden.
    • Arthur und Camelot, die natürlich nach dem König und seiner Hauptstadt benannt werden.
    • Die Hauptfigur Meliodas ist nach ihr benannt .
    • Der Name des Königreichs Liones geht offensichtlich auf Lyonesse zurück, ein Königreich im Artus-Mythos. Deshalb wurde es auch schon früh von Scanlatoren als solches übersetzt, bevor bekannt wurde, wie es im Englischen geschrieben werden sollte.
    • Das Land, in dem die Serie spielt, heißt natürlich Britannia. Das erste Fanbook untermauert dies mit einer Karte, die zeigt, dass das Setting tatsächlich in Großbritannien spielt. Die britischen Inseln werden später im Manga selbst gezeigt, während die Kampagne der Zehn Gebote diskutiert wird.
    • Eine der Sünden heißt Merlin, ist aber eine Gender Flipped-Version. Und sie ist Arthurs rechte Hand und gleichzeitig seine Mentorin.
    • und sind nach Lancelots Eltern benannt.
    • Gowther ist benannt nach aus einer gleichnamigen mittelalterlichen Geschichte, die beiläufig als der Halbbruder von Merlin aus dem König Arthur-Mythos erwähnt wird, da beide von demselben Dämon auf verschiedene Frauen gezeugt wurden.
    • Escanor ist benannt nach , ein Ritter der Tafelrunde, der eine Dienerin von Arthurs Hof entführt und dafür von Sir Gawain getötet hat.
    • Die beiden Elizabeths sind benannt nach wer ist die frau von aus den Artusmythen.
    • Die Albion-Golems, die vom Dämonen-Clan verwendet werden, sind benannt nach named von denen neigt dazu, sich auf König Arthur und so zu beziehen.
  • Auferstehungs-/Todesschleife: Eine Göttin wurde verflucht, die Ewigkeit damit zu verbringen, immer wieder als Mensch auferstehen zu lassen. Jedes Mal, wenn sie ihre Erinnerungen wiedererlangt, stirbt sie innerhalb von drei Tagen und wird sofort als Neugeborenes wiedergeboren.Elizabeth ist ihre 107. Reinkarnation.
  • Direkt aus meiner Kleidung: Passiert einem Paar Heiliger Ritter, die von Oslow, dem schwarzen Hund des Königs, gefressen werden. Sie wurden tatsächlich in ein überfülltes Dorf woanders teleportiert. Aber nur um sie zu demütigen, ließ King sie ohne ihre Kleidung teleportieren.
  • Romantische Löffelfütterung: Diane füttert King während einer Rückblende sovon ihrer gemeinsamen Zeit, als sie ein Kind war und sich um King kümmerte, während er Amnesie hatte.
  • Royals, die tatsächlich etwas tun: Obwohl Elizabeth eine Prinzessin ist, unternimmt sie große Anstrengungen, um den Sünden bei ihrer Suche zu helfen, und bedauert oft, nicht mehr tun zu können. Sie rettet zwei der Sünden, indem sie die magische Glocke vom Stab eines Heiligen Ritters stiehlt... indem sie die Glocke abbeißt, während sie damit blutig geschlagen wird.
  • RPG-Mechanics Verse : Die Geschichte hat eine Reihe von Elementen, die es wie ein Rollenspiel wirken lassen. Ein mittelalterliches Fantasy-Setting, in dem fast jeder über besondere magische Fähigkeiten verfügt, die von Status-Buffs bis hin zu Heilzaubern reichen. Das in der Geschichte verwendete Power-Ranking ähnelt tatsächlich etwas aus einem RPG, da die Power-Levels durch drei verschiedene Statistiken bestimmt werden. Vieles davon macht Sinn, da Der Autor hat erklärt, dass er von Hironobu Sakaguchi, dem Schöpfer von Final Fantasy, beeinflusst wurde, da er versucht, die gleiche Anstrengung und Liebe nachzuahmen, die bei der Erstellung verschiedener Charaktere aus Spielen wie Final Fantasy und Chrono Trigger aufgewendet wurden.
  • Regel Nr. 1: Es gibt eine Reihe von Regeln, die damit einhergehen, eine Sünde zu sein. Regel Nummer drei lautet: „Eine Sünde darf keine Fragen zur Sünde eines anderen Mitglieds stellen“, so Ban.
  • Erschrecken Sie den Hund: Als er zum ersten Mal begegnet, wird der Black Hound Oslow von Ban und Meliodas erschreckt, als er ihre jeweilige Tötungsabsicht und Tierkampf-Aura spürt.
  • Versiegeltes Böses in einer Dose:
    • Der ewige Sarg der Dunkelheit, in dem der Dämonenclan versiegelt wurde, nachdem er seinen Kampf gegen die anderen Clans verloren hatte.
    • Die Vampire wurden wegen ihres Verrats vom Dämonen-Clan weggesperrt.Sie sollten hingerichtet worden sein, aber Meliodas' Bruder war in einen von ihnen verliebt, also 'ersparte' er sie. Als Meliodas und die Sünden gegen sie kämpften, war die Vampirliebhaberin es leider leid, als unsterbliches Monster zu leben, und wurde von Meliodas getötet.
  • Selektiver Magnetismus: Ein Teil von Bans Fähigkeit, Snatch, ermöglicht es ihm, Dinge aus großer Entfernung wie einen Magneten an sich zu ziehen.
  • Sieben tödliche Sünden : Jede der Sünden hat ein Zeichen, das eine Sünde darstellt, und hat Kräfte, die sich auf diese Sünde beziehen. Ihre Persönlichkeiten und Hintergrundgeschichten spielen jedoch mit der Sünde, die sie darstellen.
    • Zorn: Anstelle eines stereotypen kriegstreibenden Blutritters ist Meliodas ein betrügerischer Mellow Fellow, der oft gesehen wird, wie er Elizabeth auf die eine oder andere Weise streichelt. In Wirklichkeit ist er jedoch der Typ, den man nicht zornig sehen möchte. Seine Vergangenheit mit dem, was mit Danafor passiert ist, hat dazu geführt, dass sein Zorn in epischen Ausmaßen völlig außer Kontrolle gerät. Aufgrund dessen, was passiert ist, ist er im Allgemeinen von Natur aus ein Pazifist, es sei denn, es kommt zu hart. Aufgrund eines Fluches vonsein Vater, der Dämonenkönig, Meliodas wird leider eher zu einem typischen zornvollen Blutritter alsJedes Mal, wenn er vom Tod zurückkehrt, werden seine Emotionen weggenommen.
    • Neid: Diane ist im Allgemeinen neidisch auf Mädchen mit normaler Größe, da sie nicht normal mit Meliodas interagieren kann. In Wirklichkeit beneidet sie jedoch Menschen, die verliebt sind. Mit ihren Fähigkeiten gilt sie selbst unter ihren Mitgiganten als Wunderkind, im Grunde genommen als jemand, auf den andere neidisch wären. Ihre Hintergrundgeschichte beinhaltet, dass sie beschuldigt wird, ihre Riesin Matrona aus Eifersucht getötet zu haben. In Wirklichkeit waren die wahren Täter des Verbrechens einige Liones-Ritter, die andere beneiden wollten, indem sie die beiden Riesinnen töteten, und sie wurde zum Sündenbock für das ganze Chaos gemacht, das passierte.
    • Gier: Ban ist ein Dieb, der alles stehlen würde, was nicht festgenagelt ist. Seine Hintergrundgeschichte ist jedoch eine Untergrabung der Gier, da er beschloss, das Elixier der Unsterblichkeit nicht zu stehlen, als er die Wahrheit dahinter erfuhr, und versuchte sogar selbstlos, Elaine und sie vor einem Dämon zu retten. Unglücklicherweise wurde er wegen des Vorwurfs der Gier für die Zerstörung des Waldes verantwortlich gemacht.
    • Faultier: König trägt ein Kissen mit sich herum und schwebt im Allgemeinen herum. Auch seine sogenannte menschliche Gestalt sieht aus wie ein fauler, dicker Kerl. Darüber hinaus ist er selbst so erbärmlich schwach, dass seine Stärke stark von seinem Heiligen Schatz und seiner Magie abhängt. Seine Hintergrundgeschichte beinhaltet die Vernachlässigung seiner Verantwortung, den Frieden zwischen den Menschen und Feen zu bewahren. Es ist jedoch eine Subversion, denn in Wirklichkeit hat er sie nicht freiwillig vernachlässigt, er litt nur lange an einer Amnesie und wurde nur zu spät erinnert. Trotzdem wurde er der Trägheit durch Nichtstun beschuldigt. Dass er ständig zu spät ist, um das Richtige zu tun, ist ein Fluch für ihn, da er zu spät war, um seine Schwester zu retten, die seine Pflichten aufnahm, um das Lebenselixier zu bewachen, und er war zu spät, um Diane zu beschützen.
    • Lust: Gowther ist ein extrem weiblich aussehender Mann, aber er hat eine sehr emotionslose Persönlichkeit, der unter anderem Eigenschaften fehlen, die normalerweise mit Lust stereotyp sind. Seine Kräfte basieren eher auf Licht und mentalen als auf physischen, aber die Art und Weise, wie sie eingesetzt werden, rufen Themen der Lust hervor. Zwei bemerkenswerte Techniken von ihm sind eine Lotus-Eater Machine-Kraft, um Gegner mit Illusionen zu fangen, um ihren Herzenswunsch zu zeigen, und eine Kraft, die im Grunde genommen eine Person vergewaltigt. Auch wenn er keine Lust im traditionellen Sinne hat, sehnt er sich jedoch danach, Gefühle in einem Maße zu erwerben, dass es als Lust betrachtet werden könnte. Dann ist da noch die Tatsache, dass er tatsächlich der ist'Selbstlosigkeit' der Zehn Gebote oder genauer gesagt der wahre Gowther, der ihn erschuf und als Avatar benutzte, war, eine Sache, die Lust stark kontrastiert. Sein angebliches Verbrechen, das ihn zu einer Sünde machte, betraf dieeine innige Beziehung hatte er mit der älteren Schwester von Baltra Liones, Nadja, bevor er sein magisches Herz zusammen mit seinen Gefühlen und Erinnerungen wegwarf. Aufgrund eines Missverständnisses sah es so aus, als hätte er die Prinzessin vergewaltigt und getötet, aber in Wirklichkeit geschah das genaue Gegenteil eines lustvollen Verbrechens.
    • Völlerei: Merlin ist eine sexy Stripperin der Schwarzen Magie, die sogar das Deckblatt von Kapitel 85 Lampenschirme verwechselt, indem sie sie für die Sünde der Lust hält. Ihr Sin-Titel und ihr Spitzname Crimson Pig sind klare Hinweise auf das Gluttonous Pig-Konzept, sie ist jedoch nicht einmal im Entferntesten nahe an etwas, das als Big Eater oder irgendetwas anderes im Zusammenhang mit übermäßigem Essenskonsum in Verbindung gebracht werden könnte. Sie hat jedoch einen unstillbaren Hunger, außer nach Wissen und nicht nach Nahrung. Ihr Wissensdurst ist so unstillbar, dassSie benutzte einen Zauberspruch, um die Zeit ihres eigenen Körpers zu unterbrechen, um ihre endlosen Forschungen fortzusetzen, ohne sich um eine normale begrenzte Lebensdauer sorgen zu müssen.Darüber hinaus hat sie ein Übermaß an magischer Kraft und Zaubersprüchen. All dies wird von ihrer magischen Fähigkeit Infinity unterstützt, einer extremen Hax-Kraft, die es ihren Zaubersprüchen ermöglicht, für die Ewigkeit zu bleiben, es sei denn, sie selbst zerstreut sie.
    • Stolz: Nachts ist Escanor im Grunde ein erbärmlich schwacher, dünner, höflicher Weichei, der sich ständig für sein trauriges Arschdasein entschuldigt, das komplette Gegenteil von Stolz. Trotzdem hat er einen ehrenhaften Sinn für den Stolz, Dinge zu tun. Tagsüber ist er ein aufgemotzter Beefcake, der bis zum Rand mit Arroganz gefüllt ist, die noch stärker wird, wenn es Mittag wird. Trotz all des Stolzes, den er aussendet, ist er zumindest in Bezug auf Frauen ein bescheidener Charakter. Er würde kein Mädchen direkt nach seiner Wahl treffen und in Bezug auf seine Liebe zu Merlin sieht er sie als ein Licht, dem er sich demütig und vollständig widmen würde, unabhängig davon, ob seine Gefühle erwidert werden oder nicht. In gewisser Weise hält Escanor an einer Form bescheidener ritterlicher Ritterlichkeit fest, die in der klassischen Artus- und mittelalterlichen Überlieferung üblich ist und die Frauen und ihre Ehre ohne garantierte Belohnung für sich selbst hochhält. Darüber hinaus ist er in Anbetracht bestimmter Aspekte seines Charakters gleichzeitig der schlimmste der Sünden in Bezug darauf, wie lächerlich stark er im Vergleich zu den anderen werden kann, und nicht der schlechteste in Bezug auf seine Persönlichkeit, besonders in der Nacht, das ist klar moralisch fundierter als die anderen.
    • Hinzu kommt der Fall von Pelliot und seinen Freunden, die in ihren kleinen Spielen vorgeben, die namensgebenden Sins zu sein. Im Gegensatz zu den eigentlichen Charakteren, die sie vorgeben, zeigen und übertreiben Pelliot und seine Freunde kindisch und übertreiben eindimensionale Eigenschaften, die beim Spielen stereotypisch mit Sünden in Verbindung gebracht werden. Dazu gehört zum Beispiel, dass Pelliot sich wie ein Großmaul-Hitzkopf benimmt, da er vorgibt, die Sünde des Zorns des Drachen zu sein, und einer seiner Freunde, der sich wie ein Erpresser benimmt, da er vorgibt, die Sünde des Fuchses der Gier zu sein. Der einzige, der sich nicht so verhält, ist ironischerweise Armando, der in Wirklichkeit eine Person von Gowther ist.
  • 'Shaggy Dog' Story: The Prisoners in the Sky Film hat die Sünden für ihre ursprüngliche Aufgabe, eine Vielzahl von exotischen Bestien zu jagen, um ein besonderes Festmahl für König Baltras' Geburtstag vorzubereiten. Ihr Abenteuer am Himmel bringt ihnen übrigens die letzte Zutat für ihr Festmahl. Und dann scheitert ihre Suche, weil sie den Fehler gemacht haben, Meliodas zu erlauben, es zu kochen, wodurch das Essen ungenießbar wird.
  • The Shadow Knows: Meliodas wirft in Kapitel 28 einen ziemlich dämonischen Schatten als Hinweis auf seine wahre Natur.
  • Ship Tease : Es gibt mehrere Fälle, in denen bestimmte Paare per Schiff necken.
    • Da sind Meliodas und Elizabeth trotz der sehr perversen Natur der ersteren gegenüber letzteren. Dies scheint bisher darauf zurückzuführen zu sein, dass Elizabeth wie Meliodas' ehemalige Geliebte Liz aussieht.
    • Es gibt Ban und Elaine, von denen letztere oft, wenn nicht immer, neben ihm in verschiedenen Covern und anderen Medien als süßes Geistermädchen auftritt.
    • Es gibt König und Diane. Eines der krassesten davon war der Ballroom Dance Colourspread nach Kapitel 45, der nicht nur sie, sondern auch die beiden oben genannten Paare auf den Markt bringt.
    • Nachdem sie gesehen hat, wie nett sie ist, gab es einige Momente, die zeigen, dass Howzer Gefühle für Diane entwickelt hat. Diese Gefühle haben ihn jedoch in Konflikt zwischen Pflicht und Recht während des Königreichs-Infiltrationsbogens gebracht.
    • Nachdem sie gerettet wurde vorin einen Dämon verwandelt werden, Jericho entwickelt einige Gefühle für Ban. Die Paarung wird etwas mehr gehänselt, wie in einer Geschichte über Hendrickson enthüllt, die sie zuvor kennengelernt hatten. Ein sehr junger Jericho lernte Ban nicht nur kennen, sondern bat ihn auch auf eine eher kindische und nicht ernste Art, ihn zufällig zu heiraten.
    • Merlin und Meliodas teilen sich in Kapitel 197.5 einen Moment in der Taverne, in dem sie behauptete, er habe Elizabeth reichlich 'Etwas, das du mir nicht geben konntest' gegeben. Ob sie von Liebe spricht, bleibt unklar.
    • Das Special Vampires of Edinburgh neckt die Paarung von Escanor und Merlin mit der offensichtlichen Verknalltheit des ersteren in sie, und letzterer beschließt, sein Gedicht nach dem Ende des ganzen Vorfalls zu hören.
  • Schock und Ehrfurcht: Gilthunders Hauptmacht.Er kommt ehrlich dazu.
  • Ausrufe :
    • In Kapitel 68, als Slader seine Maske aufsetzt, schreit er ähnlich wie 'Make-up' Sailor Moon's Schlagwort „Make-up“.
    • Beide Versionen von King ähneln eher den Charakteren von Naoki Urasawa als den anderen, besonders in seinen Einführungskapiteln (die beiden Kinder im Dorf sehen auch nach Urasawas Stil aus).
  • Gezeigt ihre Arbeit: Das erste Fanbook zeigt mit einer Karte, dass die Einstellung in Großbritannien stattfindet. Besonders hervorzuheben ist die Lage von Edinburgh. Es ist derselbe Ort, an dem das wahre Leben befindet sich tatsächlich.
  • Schrumpfstrahl: Naja, eher Sporen als Strahlen, es gibt eine Pilzkreatur, die dich schrumpfen lässt, wenn sie Angst hat. Später kommt von Merlin eine Pille, die die gleiche Wirkung hat.
  • Geschwister Yin-Yang:
    • Meliodas ist ein friedliebender, im Allgemeinen entspannter und distanzierter blonder Dämon, der wie ein Kind aussieht und Linkshänder ist. Dies steht im Gegensatz zu seinen böseren Brüdern. Sein Bruder Zeldoris sieht ihm unheimlich ähnlich, hat aber eine andere Frisur und Farbe, ist ein ernster und sachlicher Typ und er ist Rechtshänder. Sein Bruder Estarossa sieht aus wie eine erwachsene Version von ihm mit einer anderen Haarfarbe.
    • Elizabeths Schwestern Veronica und Margaret sind dies. Ersteres ist eine rebellische Prinzessin, während letzteres ein Princess Classic ist. Sie sind auch ein Tomboy und Girly Girl beziehungsweise. Elizabeth steht im Vergleich zu ihnen in der Mitte, eine klassische Prinzessin, die kämpfen will.
  • Stiller Sündenbock: Ban, bezüglich Elaines Tod und der Zerstörung des Waldes. Seine Motive, sich nicht zu zeigen, sind bisher nicht bekannt.
  • Skinny Dipping: Ban hat in der Vergangenheit bei Elaine Skinny Dip bei ihm angefordert.
    • Im Extra von Band 6 lehrt Meliodas King, mutiger zu sein, was dazu führte, dass Meliodas zu einem Teich ging, in dem Elizabeth und Diane badeten. Natürlich waren die beiden damit einverstanden, dass Meliodas da war. King versuchte mitzumachen, aber Diane warf ihn wütend raus.
  • Slasher-Lächeln : Gowther trägt im Finale des Anime ein gruseliges Grinsen, komplett mit Scary Shiny Glasses .
  • Körperersatzteile: Dämonen in der Serie haben zwei Herzen statt eines. Das bedeutet, dass das Herausreißen eines Herzens es nicht tötet.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S':
    • In den frühen Fanscanlations wurde Hawks Name Hork geschrieben, aber später wurde er geändert, als bekannt wurde, wie sein Name auf Englisch geschrieben wird.
    • Liones wurde ursprünglich von Fan-Scanlationen als Lyonesse buchstabiert, aufgrund der verschiedenen Verweise auf die Artus-Legende.
    • Guilas Name wurde vor seiner offiziellen Schreibweise als Geera geschrieben.
    • Sennettes Name wurde vor seiner offiziellen Schreibweise als Cenette geschrieben.
    • Oslows Name vor seiner offiziellen Schreibweise wurde als Oslo geschrieben.
    • Pelliots Name wurde vor seiner offiziellen Schreibweise als Pelio geschrieben.
    • Der Name des maskierten Anführers von Dawn Roar wurde in Fan-Scans entweder mit Threader oder Slater übersetzt. Die offizielle Schreibweise ist jedoch Slader.
    • Howzers Name vor seiner offiziellen Schreibweise wurde als Hauser geschrieben.
    • Griamors Name vor seiner offiziellen Schreibweise wurde als Griamor geschrieben.
    • Hendricksons Name vor seiner offiziellen Schreibweise wurde als Hendricksen geschrieben.
    • Vivian hat zwei offizielle Schreibweisen ihres Namens. Im ersten Fanbook wird ihr Name als Viviann mit zwei n geschrieben. Band 15 des eigentlichen Mangas schreibt ihren Namen jedoch einfach als Vivian mit einem n.
    • Der Name von König Baltra wurde vor seiner offiziellen Schreibweise als Bartra geschrieben.
    • Die Stadt, in der Kampffeste abgehalten werden, Vaizel, wurde ursprünglich von Fans als Byzel geschrieben, bevor sie offiziell geschrieben wurde.
  • Staring Contest: Das Auftreten der Trope ist in der Serie weit verbreitet, da es sich praktisch um einen Autoren-Appeal handelt. Fast jeder größere Konflikt beinhaltet, dass einer oder viele der Protagonisten nah und persönlich auf einen der Antagonisten einschüchtern.
  • Start X, um X zu stoppen: Der Plan des Großen Heiligen Ritters Hendrickson bezüglich des prophezeiten Heiligen Krieges besteht darin, den Dämonen-Clan wiederzubeleben und die Heiligen Ritter diese Feinde bekämpfen zu lassen. Im Grunde möchte er den Heiligen Krieg wie vorhergesagt beginnen, damit er kämpfen kann, um den Heiligen Krieg zu stoppen. Es macht Sinn für ihn, da er ein massiver Colonel Kilgore ist, der glaubt, dass der Krieg der einzige Grund für die Existenz seines Ordens ist.
  • Stealth-Wortspiel: Jeden Abend, bevor sie ins Bett gehen, wird Meliodas gefesselt, damit er Elizabeth nicht belästigen kann, während sie im selben Bett schlafen. Von Falke. Mit anderen Worten, Meliodas wird im Hog-Tinte.
  • Ein Sturm kommt : Tage bevor der Dämon, der den Wald des Feenkönigs niederbrannte, auftauchte, bemerkte Elaine einige ominöse Wolken in der Ferne.
  • Strip Poker : Auf dem Cover von Kapitel 43 spielen Meliodas, Ban und King eine Runde Poker, wobei King seine Kleidung verloren hat.
  • Squishy Wizard: King hat unglaubliche magische Fähigkeiten, besonders wenn er mit seiner Heiligen Waffe unterstützt wird. Körperlich ist er jedoch so lächerlich schwach, dass er anscheinend einen Kampf mit einer bloßen Katze verloren hat, die seine Snacks gestohlen hat. Tatsächlich ist er laut einem Q&A aus dem ersten Fanbook tatsächlich schwächer als Hawk.
  • Sue Donym: Ban trägt seinen Namen und den von Meliodas beim Vaizel Fight Festival ein, um Dianes Waffe als Baan bzw. Meliodaz wiederzuerlangen. Die Decknamen verbargen zwar nicht wirklich, wer sie waren, aber sie waren papierdünne Verkleidung genug, um einen ihrer dümmeren Gegner, Howzer, zu täuschen.
  • Superpowered Evil Side: Meliodas scheint eine zu haben, wie durch einen Schatten an einer Wand und während seines Matches gegen Ban im Turnier angezeigt, das er kurz aufforderte, einen Last-Minute-Sieg herauszupressen.
  • Supreme Chef: Entgegen dem Anschein ist Ban ein ausgezeichneter Koch: Sein Essen ist so gut wie das von Meliodas nicht. In Kapitel 101 bezeichnet Hawk ihn als 'Gott' für seine Bemühungen... die aus Zutaten hergestellt werden, die ihr Verfallsdatum überschritten haben.
  • Aufgenommen für Granit: Königsspeer hat dies als eine seiner Kräfte.
  • Talking Animal: Hawk, das Maskottchen der Serie, ist ein sprechendes Schwein.
  • Teamtitel: Die Serie ist nach den Seven Deadly Sins benannt, einer Badass-Crew, die aus sieben Kriminellen besteht, die als die mächtigsten Ritter des Liones Kingdom rekrutiert wurden.
  • Telekinese: Feen wie King und Elaine sind in der Lage, Dinge durch ihre Kräfte schweben zu lassen.
  • Es gibt nur ein Bett: Meliodas und Elizabeth teilen sich das gleiche Zimmer und schlafen im selben Bett, damit er sie „beschützen“ kann. Als Reaktion darauf fesselt Hawk ihn jedoch jede Nacht als Vorsichtsmaßnahme gegen das, was eindeutig alles andere als unschuldiges Zusammenleben ist.
    • Jericho versucht, sich darauf zu berufen, aber Ban zieht es vor, das Wort zu ergreifen.
  • Zeitdissonanz: Einmal gab ein freundlicher Jäger König und seinem Gefährten Suppe, nachdem der Gefährte ihm bei seiner Arbeit geholfen hatte. Ein paar Seiten später in der Geschichte stößt derselbe Jäger auf sie, als Kings Freundin krank ist und ihr Medizin gibt, woraufhin King ihm schließlich dafür dankt, dass er ihm 'vor kurzem' diese Suppe gegeben hat. Der Jäger bleibt verblüfft stehen, bevor er merkt, dass er die Suppe meinte, die er ihnen gegeben hat Jahre vor. Wenn wir den Jäger das nächste Mal sehen, ist es tatsächlich sein Enkel. Das gesamte Kapitel spielt sich im Laufe von Hunderten von Jahren ab, scheint aber aus der Sicht von King und seinem Gefährten eher kurz zu sein.
  • Tiny Guy, Huge Girl: König, eine Fee, und seine Geliebte Diane, eine Riesin, können unterschiedlicher nicht sein.
    • Und dann gibt es Meliodas und Elizabeth, da Meliodas das Aussehen eines Kindes hat, während Elizabeth dies nicht tut.
    • Zarpa und Matrona liefern ein weiteres Beispiel. Während Zarpa für einen Menschen auf der großen Seite zu sein scheint, ist Matrona eine Riesin.
  • Turnierbogen:
    • Die Sins nehmen an einem Vaizel Fighting Festival teil, um Dianes heilige Waffe zurückzugewinnen.
    • Später wird im ganzen Land ein weiteres Vaizel Fighting Festival angekündigt, das alle mit dem Versprechen einlädt, dem Gewinner des Turniers jeden Wunsch zu erfüllen. Dieser wird jedoch von den Dämonen zu schändlichen Zwecken festgehalten.
  • Barren gegen Streifen tauschen: Um ihre ursprünglichen Verbrechen zu sühnen, wurde den Sünden die Wahl angeboten, Ritter zu werden, die direkt dem König der Löwen unterstehen.
  • Tragisches Andenken: Meliodas verwendet ein scheinbar wertloses zerbrochenes Schwert als seine Hauptwaffe und geht nirgendwo ohne es hin. Es wurde nie verraten, wie er an den Artikel gekommen ist, aberist einer der Schlüssel, um den Dämonen-Clan zu entsiegeln. Meliodas sagt, dass das Herumtragen dieses Schwertes das einzige ist, was er tun kann, um seine Sünden zu sühnen.
  • Transgender: Ein Q&A aus Kapitel 252 enthüllt, dass Ibaya, eine Nebenfigur, die in einer Nebengeschichte nach Kapitel 219 auftauchte, eine Transfrau ist und mit Twigo verwandt ist. Genauer gesagt, obwohl sie einen Schnurrbart hat, ist sie in ihrem Herzen weiblich. Sie ist also nicht Twigos älterer Bruder, sondern seine ältere Schwester.
  • Twin Switch: Ein großer Teil des Films handelt davon, dass Meliodas versehentlich Plätze mit einem völlig Fremden tauscht, der ihm ähnelt. Es dauert viel länger als plausibel, da die Ähnlichkeit nicht so groß ist, wenn man sie bei gutem Licht stillstehend sieht (Die beiden haben vielleicht die gleiche Größe und Statur und ähnliche Gesichtsstrukturen, aber sie haben unterschiedliche Frisuren, etwas andere Haarfarben, ganz andere Augenfarben undSalaab hat Flügel), plus die Tatsache, dass Meliodas nie überhaupt versucht sich vor seinen Mitarbeitern als Salaab auszugeben, und tatsächlich versucht er ständig zu fragen, über wen sie sprechen, während sie ihn wegen Salaabs Aktionen herausfordern, aber immer wieder ignoriert werden.
U-Z
  • Vagheit kommt: Ein Heiliger Krieg wurde prophezeit, um ganz Britannia zu verschlingen, angekündigt durch das Erscheinen eines einzigartigen Musters von Sternschnuppen am Nachthimmel. Allerdings wird nicht angegeben, gegen wen der Heilige Krieg sein würde. Der König der Löwen versuchte, den Krieg zu verhindern, indem er seine Ritter aufforderte, ihre Schwerter niederzulegen. Die Heiligen Ritter beschlossen stattdessen, den Krieg zu verhindern, indem sie den König stürzten und die verschiedenen Zivilisten zwangen, Vorbereitungen zu treffen.
  • Schurkenhafter elterlicher Instinkt: Gespielt mit. Fraudrin, ein uralter Dämon und Mitglied der Elitegruppe des Dämonenkönigs, besitzt den Großmeister des Heiligen Ritters Dreyfus. Um seine Tat aufrechtzuerhalten, zieht Fraudrin Dreyfus' Sohn Griamore auf. Allerdings entwickelt Fraudrin schließlich eine legitime Fürsorge für den Jungen und sieht ihn als seinen eigenen Sohn an. Als er schließlich Dreyfus 'Körper verlässt, um Brittania zu zerstören, sieht er Griamore und entscheidet sich stattdessen dafür, sich töten zu lassen, anstatt seinen 'Sohn' zu verletzen, da er weiß, dass Griamore ein Opfer sein würde, wenn er seine Pläne durchsetzt.
  • Schurken beim Einkaufen: Es gibt eine Kurzgeschichte mit Guila, die zeigt, wie sie in ihrer Freizeit Zeit mit ihrem kleinen Bruder verbringt.
  • Wir sind wie Eintagsfliegen: Für Feen und Riesen haben Menschen eine sehr kurze Lebensdauer.
  • Wham-Episode: Hat eine eigene Seite.
  • Was ist los, König Dude? : Gowther tut dies King Arthur in Kapitel 83 an. Obwohl es Arthur nichts ausmacht, fordert King Gowther darauf auf, obwohl es ihm nichts ausmacht, wenn er selbst die gleiche Behandlung bekommt.
  • Was zum Teufel, Held? : Diane ruft Gowther über das an, was er Guila und Zeal angetan hat, weil er etwas über menschliche Gefühle erfahren möchte.
  • Wenn sich die Planeten ausrichten: Laut der Prophezeiung in der Geschichte war der Himmel mit mehreren Sternschnuppen gefüllt, deren Wege sich kreuz und quer kreuzen, ein Omen, das den vorhergesagten Heiligen Krieg ankündigt.
  • Weiße Magie: Heilmagie und ähnliche Zaubersprüche sind Fähigkeiten, die nur von Druiden und ihren Nachkommen verwendet werden können.
  • Strohinsky und das mysteriöse Haus ganzer Film
  • Rückblende der ganzen Episode:
    • 'Bandit Ban', die Geschichte, wie Ban Elaine kennenlernte und wie er unsterblich wurde.
    • 'The Fairy King Who Never Came' handelt von Kings Versagen, seine Freunde zu beschützenund sein anschließendes Versäumnis, Helbram daran zu hindern, Menschen zu ermorden, aufgrund von Amnesie.
  • Ganze Plot-Referenz:
    • Der Manga basiert lose auf Arthurian Legend in einer ähnlichen Weise wie Dragon Ball war ursprünglich um Reise in den Westen . Eine Reihe von Charakteren sind im Grunde genommen aufgestiegene Statisten kleinerer obskurer Charaktere aus dem ursprünglichen Mythos.
    • Eine Anspielung auf Arthurs Schwert im Stein ist mit Gilthunders Schwert in Bernia eingebettet. Später wird das eigentliche Schwert in Bezug auf Arthurs Hintergrundgeschichte erwähnt.
  • Geflügelter Humanoid:
    • Die meisten Feen haben Flügel, obwohl King und Elaine sie aus irgendeinem Grund nicht haben. Feenflügel sind jedoch wertvoll. Infolgedessen wurden Feen von weniger schmackhaften Menschen ausgetrickst und gefangen, um ihre Flügel zu zupfen.
    • Zusätzlich,als Hendrickson sich das Blut der grauen Dämonen injiziert, wird er zu einem satanischen Wesen mit gefallenen Engelsflügeln.
  • World of Badass: Verschiedene Charaktere innerhalb der Serie besitzen eine so unglaubliche Stärke, dass massive Zerstörungen durchaus üblich sind.
  • Weltenbaum: Der Heilige Baum der Feen ist ein gigantischer Baum mit rosa Blättern, der als Bindeglied zwischen der Feen- und der Menschenwelt dient. Feen sind in der Lage, Teile davon für eine Reihe von Anwendungen zu verwenden, wie zum Beispiel mit King, dessen magischer Gestaltwandelspeer aus dem Baum hergestellt wurde.
  • Yandere : Vivian für Gilthunder, und Estarossa für Elizabeth, sobald er den Verstand verliert, nachdem er drei Gebote aufgenommen hat, was ihn glauben lässt, er sei Meliodas.
  • Du bist zu spät: Dies war anscheinend ein wiederholter Fluch, der Kings Leben heimgesucht hat. Er war zu spät, um etwas bei einem Vorfall in seiner Vergangenheit zu tun, er war zu spät, um seine Schwester zu retten, und er war zu spät, umDiane beschützen.
  • Ihre Prinzessin ist in einem anderen Schloss! :
    • Die Sünden schaffen es, die Heiligen Ritter zu besiegen und gehen sogar so weit, dass sie sich ihnen anschließen; rette Elizabeth und ihren Vater; lösche ihre Namen; und im Grunde das gesamte Königreich Liones retten. Aber so wie es scheint, sollten Feiern in Ordnung sein, ein aufgepeppter jüngerer Hendrickson scheint weiterhin Ärger zu verursachen.
    • Die Sins schaffen es schließlich, den von Dämonenblut verstärkten Hendrickson zu besiegen und danach feiert das gesamte Königreich ihre Heldentaten. Damit scheint die Haupthandlung von Anfang an so gut wie gelöst. Es gibt jedoch mehrere andere Nebenhandlungen, die ungelöst bleiben. Bemerkenswert ist, dass der prophezeite Heilige Krieg noch bevorsteht und der Ewige Sarg der Dunkelheit, der den Dämonen-Clan versiegelt, fehlt. Cue, dass der Dämonen-Clan wiedererweckt wird.
  • Ihre Terroristen sind unsere Freiheitskämpfer: Die Sünden hatten immer diesen Ruf, seit sie Kriminelle waren, aber es ist offensichtlich, dass sie im Herzen gute Menschen sind. Sobald sie jedoch eingerahmt wurden, wurde dies zu dem Zeitpunkt, an dem die Geschichte beginnt, legitim.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Western-Animation / DC-Animation
Western-Animation / DC-Animation
Eine Beschreibung der Tropen, die in DC Animation erscheinen. Dieser Index listet alle verschiedenen Animationsfilme und Fernsehserien auf, die von den DC Comics-Franchises übernommen wurden.
Film / Ex-Schlagzeuger
Film / Ex-Schlagzeuger
Ex Drummer ist ein flämischer Film aus dem Jahr 2007, irgendwo zwischen surrealistischem Drama und sehr düsterer (Tragi-)Komödie, geschrieben und inszeniert von Koen Mortier und basiert auf …
Charaktere / Die Legende von Korra - Familie Beifong
Charaktere / Die Legende von Korra - Familie Beifong
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Legend of Korra - Beifong Family. The Legend of Korra Hauptcharakter-Index Neuer Team-Avatar (Avatar Korra, Asami Sato, Mako …
Leichter Roman / Dungeon-Verteidigung
Leichter Roman / Dungeon-Verteidigung
Eine Beschreibung von Tropen, die in Dungeon Defense erscheinen. Weißt du, wie diese Welt endet? Werde zum Helden und besiege die 72 Dämonenlords. Das Spiel, das war…
Videospiel / Die 99 Räume
Videospiel / Die 99 Räume
The 99 Rooms ist ein Point-and-Click-Spiel und ein visuelles Projekt von Kim Köster, Richard Schumann, Stephan Schulz und Johannes Buenemann. Mit Bildern der …
Schöpfer / George Newbern
Schöpfer / George Newbern
Eine Seite zur Beschreibung des Schöpfers: George Newbern. George Young Newbern (* 30. Dezember 1964) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sowohl als Filmschauspieler …
Videospiel / Puzzle-Quest
Videospiel / Puzzle-Quest
Puzzle Quest ist eine Reihe von Spielen von Infinite Interactive. An ihrer Basis sind sie Match-Three-Spiele mit RPG-Elementen. In jedem Spiel werden Schlachten ausgetragen …