Haupt Ärmel Manga / Tsubasa -RESERVoir CHRoNiCLE-

Manga / Tsubasa -RESERVoir CHRoNiCLE-

  • Manga Tsubasa Reservoir Chronicle

img/manga/53/manga-tsubasa-reservoir-chronicle.png Werbung:

CLAMPs Massive Multi Player Crossover. Alternatives Universum Versionen von Cardcaptor Sakura Charaktere Sakura und Syaoran reisen aus Alternatives Universum zu Alternatives Universum gefüllt mit CLAMP-Zeichen, um die zu finden verstreute Federn die das Herz und die Erinnerungen von Prinzessin Sakura repräsentieren.

Die Geschichte beginnt im Kingdom of Clow, einer etwas mittelalterlichen Wüstenwelt. Syaoran (siehe unten buchstabiere meinen Namen mit einem 'S' für andere Romanisierungen) ist der Adoptivsohn des verstorbenen Abenteurer-Archäologen Fujitaka und ein guter Jugendfreund von Sakura, Prinzessin von Clow Country.



Kurz nachdem Sakura beschließt, Syaoran endlich ihre Gefühle für ihn zu sagen, zieht es sie zu einigen alten Ruinen am Stadtrand. Nachdem sie auf ein auf dem Boden gezeichnetes Symbol getreten ist, scheint sie geisterhafte Flügel zu sprießen, die sich dann in Federn auflösen und verschwinden, als Syaoran versucht, sie zu retten. Dies führt dazu, dass Sakura in einen nicht wachbaren Schlaf fällt. Der Hohepriester von Clow, Yukito, erkennt, dass diese Federn die Stücke ihrer Seele sind. Sie wurden über die Welten verstreut und hinterließen Sakura eine leere Hülle. Um sie zu retten, schickt er Sakura und Syaoran zu der einzigen Person, die ihr helfen kann – Yuuko, die Hexe der Dimensionen. Sie erklärt sich bereit, ihnen zu einem hohen Preis zu helfen.

Werbung:

Zwei weitere wurden nach Yuuko geschickt. Der Zauberer Fai D. Flourite ist von seiner Heimatwelt geflohen, nachdem er den Gott Ashura versiegelt hat und befürchtet, dass Ashura aus einem unbekannten Grund aufwachen wird. Sein Ziel ist es, so weit wie möglich von seiner Heimatwelt entfernt zu bleiben und nie zurückzukehren. Der Ninja Kurogane hingegen ist das Gegenteil; Er wurde aus seiner eigenen Welt verbannt, weil er zu blutrünstig war, und seine Prinzessin Tomoyo möchte, dass er mehr über wahre Stärke erfährt, bevor er zurückkehren kann. Ehrlich gesagt war es ihm egal; er will nur nach hause.



Yuuko sagt ihnen, dass das, was alle drei gemeinsam haben, der Wunsch ist, zwischen den Welten zu reisen: Syaoran, um nach den Federn zu suchen, Fai, um sich von seiner eigenen Welt fernzuhalten, und Kurogane, um nach seiner Heimat zu suchen. Im Austausch für ihre wertvollsten Besitztümer gewährt sie ihnen die Möglichkeit, zwischen den Welten zu reisen. Fai gibt sein Tattoo auf, den Mittelpunkt seiner magischen Fähigkeiten, und Kurogane sein Schwert, während Syaoran die Erinnerungen an ihre Beziehung zu ihm aufgeben muss, die Sakura hat.

Werbung:

Das Auffinden der Federn wird erschwert, da die Federn als Fragmente von Sakuras Seele über enorme magische Kräfte verfügen. Wer auch immer einen hält, dem wird Stärke verliehen, die der der Mächtigen gleichkommt. Und es gibt eine andere Kraft gegenüber Yuuko, die versucht, in ihre Reise einzugreifen, um ihre eigenen Wünsche zu erfüllen ...

Tsubasa hat eine Schwesterserie, ×xxxx HOLiC , das sich auf die Hexe der Dimension und ihren vertraglich gebundenen Diener Watanuki konzentriert. Die Handlungen der beiden Geschichten sind tief miteinander verflochten und die Charaktere wechseln regelmäßig zwischen den beiden.



Der Manga wurde ursprünglich von 2003 bis 2009 in Shōnen-Magazin , das mit 233 Kapiteln endet, die in 28 Bänden zusammengestellt sind. Es gab eine Anime-Adaption von Bee Train, die 52 Folgen auf NHK lief, sowie einen Film. Prinzessin des Vogelkäfig-Königreichs , und zwei Sätze von OADs, Tsubasa: Tokio-Enthüllungen (die der Handlung von Darker and Edgier und Bloodier and Gorier des Mangas folgt) und Tsubasa: Shunraiki (wieder ein weiterer Unterstützer der besagten Handlung). Der Film und die OADs wurden von Production I.G. Eine Fortsetzung begann im August 2014 mit der Serialisierung mit dem Namen Tsubasa Weltchronik , und Word of God hat erklärt, dass es verbunden sein wird mit ×××HOLiC König . Es endete im Jahr 2016 und veröffentlichte nur zwei Bände.

Ein Wort der Warnung, diese Serie kann ziemlich verwirrend sein. Verstehen Wie verwirrend, einfach sehen wie viele referenzen es gibt zu einem gewissen trope überall auf dieser seite.

Hat eine Charakterseite.

Nicht verwandt mit Kapitän Tsubasa .


Diese Serie bietet Beispiele für:

alle Ordner öffnen/schließen A-M
  • Action-Mädchen : Sakura während der zweiten Hälfte des Tokyo Arc. Sie darf Waffen benutzen!
  • Action-hogging Opening: Die Eröffnung des Anime macht die Serie viel action-orientierter als sie tatsächlich ist, da sie im Grunde aus einer Kampfsequenz nach der anderen besteht. Es beinhaltet Kurogane, der mehrere Raketen abfeuernde Spinnen bekämpft, Fai einige Fei-Wang-Reed-Attentäter umwirft, Syaoran mit einem bizarren Felsmonster kämpft und sogar Mokona aller Leute, die einen Mook schlagen. Nichts davon passiert jemals in der Serie, und die Kampfszenen im Anime sind nur wenige und begrenzt.
  • Aktion Mama:Li Sakura. Sie ist ganz erwachsen und bereit, in den Arsch zu treten. Siehe Mama Bär unten.
  • Abenteurer-Archäologe: Dies ist der Beruf, mit dem Syaoran beginnt und der vorläufige Fähigkeiten vermittelt.
  • Aerial Canyon Chase: In Piffle, komplett mit Canyon-Wall-Wipeouts.
  • Zärtlicher Spitzname: Fai entscheidet innerhalb von Stunden, nachdem er ihn getroffen hat, dass Kurogane's richtiger Name einfach nicht ist süß genug. Er gibt niemand anderem Spitznamen.
  • Nach dem Ende :Tokio und damit auch Clow Kingdom.
  • Qual der Füße: Die von Rondart faszinierten Kinder werden in ihren Schlafanzügen aus seinen Häusern entführt, so dass sie gezwungen sind, barfuß durch den Schnee zu laufen. Später nutzt Rondart es aus, als er Sakura entführt.
  • Alles drin im Handbuch: Man muss wirklich lesen ×xxxx HOLiC gleichzeitig, um die ganze Geschichte zu erfahren, insbesondere in der zweiten Hälfte. Dies beruht auf Gegenseitigkeit, ×xxxx HOLiC macht so auch mehr Sinn.
  • Immer eineiige Zwillinge:Fai und Yuui. Abgelehnt mit Kamui und Subaru (wahrscheinlich weil sie normalerweise nicht verwandt sind)HinweisSeltsamerweise ist Subaru's Strom Halb eineiige Zwillingsschwester Hokuto ist nirgendwo zu sehen.
  • Amnesie-Liebhaber: Sakura,bevor Acid Tokyo die Handlung in einen Mixer mit LSD steckt. Es ist ziemlich unklar, wie sehr dieser Trope danach noch im Spiel ist.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Im ursprünglichen Manga-Endedas Big Bad mag weg sein und die Prinzessin bleibt dieses Mal vielleicht zu Hause, aber Syaoran, Mokona, Kurogane und Fai gehen immer noch durch das Multiversum und suchen nach den restlichen Federn. Diesmal ist es jedoch zum Wiederherstellen zwei Menschen statt einer. Außerdem suchen sie unterwegs nach Leichen für diese beiden Leute, aber das ist sekundär gegenüber den Federn.
  • Angsty überlebender Zwilling:Fai D. Flourite, dich anschauen.
  • Lichtbogenschweißen: Riesig. Lesen Sie uns zuliebe in den CCS- oder Tsubasa-Wikis darüber nach.
  • Aristokraten sind böse:
    • Gespielt mit. Eine Stadt wird von Vater-Sohn-Paaren unerträglicher Bastard-Aristokraten regiert, aber sie waren keine geborenen Aristokraten, sie wurden Aristokraten, indem sie böse Bastarde SEIN. In einer anderen Stadt lässt der kalte, scheinbar böse aristokratische Herrscher die Miete ruhen und sucht jede Nacht persönlich nach verlorenen Kindern. Außerdem gibt esAshura, WHOtötet vermutlich viele Menschen, um seine Magie zu stärken, aber er hat es nur getan, damit Fais erster Fluch auf ihn und nicht auf einen anderen aktiviert wird.
    • Gerade mit Valerias König gespielt.Er hat alle im Land getötet und die Zwillinge dafür verantwortlich gemacht.
  • Artefaktalias:
    • Fai verwendet diesen Namen weiterhin, auch nachdem sich herausgestellt hat, dass er es tatsächlich istFais Zwillingsbruder Yuui.
    • Beide Tsubasas gehen noch vorbeiSakuraundSyaoranbzw. auch nachdem sie sich gegenseitig ihre Namen preisgegeben haben.
  • Künstlicher Mensch:Sowohl Syaoran als auch Sakura wurden auf magische Weise geklont und die verschiedenen Schergen von Fei Wong Reed gelten als gescheiterte Experimente dieser Art.
  • Künstliche Gliedmaßen :Kurogane bekommt einen, nachdem er seinen linken Arm geopfert hat, um Fai in Celes zu retten. In einer Subversion des üblichen Musters ist es KEIN perfekter Ersatz und verursacht ihm Schmerzen.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie: BeidesSyaoranshaben genau die gleiche DNA, von der 50% aus dem Nichts aufgetaucht sind, obwohl sie tatsächlich Vater und Sohn sind.
  • Künstlerische Lizenz ?? Kampfkünste: Später in der Geschichte wird enthüllt, dass Syaoran hauptsächlich mit Tritten kämpft, da er eine schlechte Sicht auf einem seiner Augen hat, die er löst, indem er mit seinen Beinen die Entfernung zu seinem Gegner misst. Tatsächlich sollte dies zumindest in einer realistischen Umgebung das Gegenteil sein: Ein Kämpfer würde sein Gleichgewicht und seine Verteidigung aufs Spiel setzen, wenn er begangene, gliedmaßenlange Angriffe ohne eine gute Genauigkeit wirft, daher wäre der am besten geeignete Stil für eine Person mit schlechtem Sehvermögen ein kurzreichweitiger, vorzugsweise kontrollbasierter (weshalb Judo im wirklichen Leben ein beliebter Sport für blinde Sportler ist und Taekwondo nicht). Auch wenn Syaoran praktisch übermenschlich ist und routinemäßig Leistungen vollbringt, die weit über einem normalen Sportler hinausgehen, ändert es nichts daran, dass er aus martialischer Sicht die am wenigsten effizienteste Lösung für sein Problem anwendet.
  • Art Shift: Neben dem Wechsel der Produktionsstudios zwischen der Serie und OV As gibt es eine Episode, die die Kunst in einen verrückten komischen Stil eines Bilderbuchs verlagert.
  • Wie Sie wissen: Das erste Kapitel hatte einige sehr künstlich klingende Dialoge, um die Leser über die Hintergrundgeschichte von Sakura und Syaoran zu informieren. Infinity hatte auch einige, um das Schachspiel zu erklären.
  • Zurück von den Toten :
    • Subversion; ein Aesop für diese Serie ist, dass dies niemals passieren kann. Bee Train (die Anime-Produktionsfirma) erstellt a Füllstoff Episode, in der es geschah, und die Handlung zwang sie, es erneut zu konstruieren.
    • Spät im Manga stellt sich heraus, dassDas Gambit-Roulette von Big Bad wurde entwickelt, um dies zu umgehen, hauptsächlich indem Yuuko am Leben und am Rande des Todes gehalten wird.
    • Teilweise in Kapitel 220:Yuuko hat gesagt, dass sie Clone Sakura und Clone Syaoran wieder zum Leben erwecken wird – dies ist jedoch nur möglich, weil sie erschaffene Wesen waren und daher nicht in den Reinkarnationszyklus eintreten konnten, weshalb Yuuko und Clow die Zahlung für sie aufgeben müssen wiedergeboren.
    • Nadeshiko und der Rest der Bürger von Clow Country sterben und wieder zum Leben erweckt werden, ist eigentlich nicht dieser Trope, da sie nicht in 'Echtzeit' gestorben sind, also waren sie nicht wirklich tot.
  • Familie Badass:Die Lis zeigen, dass sie ihre Zauber auf dich entladen, wenn du ihren Sohn bedrohst. Wenn man bedenkt, dass sogar Sakura vor dem Sperrfeuer einen Badass-Blick hatte, ist nur zu erwarten, dass Ass-chin ein Oh, Mist! Moment.
  • Balance zwischen Gut und Böse: Die verschiedenen Mächte hinter den Kulissen können sich nicht direkt einmischen und verweisen ständig auf mystische Regeln, denen sie folgen müssen. In Yuukos Fall kann sie nicht direkt eingreifen, weilsie war die ganze Zeit tot.
  • Kampfpaar: Li Syaoran und Sakura, Kurogane und Fai.
  • Beam 'mich rauf, Scotty! : Mokonas Linie, wann immer ein Portal zu einer anderen Dimension geöffnet wird, 'Mokona Modoki Modoki Doki', ist eines der ikonischsten Zitate der Serie, insofern viele Dubs und Merchandising-Artikel es zu einem vollwertigen Schlagwort für sie machen. Allerdings gehört die Zeile eigentlich nur zur Anime-Adaption; im Manga wird es nie ausgesprochen.
  • Beam-O-War : Wird manchmal als Kampfstil verwendet (besonders von Syaoran gegen magische Gegner).
  • Schönheit wird nie getrübt: Abgewandt bis zu Break the Cutie in Acid Tokyo.Sakurawird geschabt, aufgespießt und dann in Säure verbrannt. Zu der Zeitsie kehrt zurück, sie istein Bluterguss und ein blutiges Durcheinander.
  • Großes Übel: Fei Wong Reed.
  • Bishenen :
    • Fast alle Männer, die erscheinen, insbesondere Fai.
    • Am mädchenhaftsten ist Tokios Kakyou, die manche Fans immer noch für eine Frau halten. Dass er von Mitsuki Saiga gesprochen wird, die dafür bekannt ist, mehrdeutige Charaktere zu sprechen, hilft nicht.
    • Ashura ist eine Subversion; obwohl viele Fans sie als Mann interpretierenHinweisAuf Ashura werden im Japanischen keine geschlechtsspezifischen Pronomen angewendet, aber Tokyopops RG Veda-Übersetzung verwendete männliche Pronomen, da es im Englischen an guten, gängigen geschlechtsneutralen Pronomen fehlte, was dazu führte. Del Reys Tsubasa Übersetzung bewahrte das Fehlen von Pronomen., sie sind ohne Geschlecht .
    • Celes' Ashura-ou,der eine, den Fai so fürchtete, würde aufwachen, aber qualifiziert.
  • Bittersüßes Ende:Die Jungs gehen wieder auf Weltreise, während Prinzessin Sakura in Clow zurückbleibt. Mokona versichert allen, dass sie ihre Welt wieder besuchen können, indem sie sich auf den hohen syaoranischen Gedächtnisinhalt in ihr konzentriert.
  • Bottomless Magazines : Abgewendet im Tokio-Enthüllungen OA Ds.Sakura feuert ihren Revolver elf Mal auf dem Bildschirm ab. Sie muss nach dem fünften Schuss nachladen und hat nach den sechs neuen Runden keine Munition mehr.
  • Gehirngewaschen und verrückt: Die meisten Dorfbewohner in Koryo waren einmal.
  • Brechen Sie die Süße:
    • Mehrmals verwendet und untergraben mitFai D. Flourite, weiles stellte sich heraus, dass er es war bereits kaputt und es war eine Tat.
    • Gerade gespielt mitbeide Versionen von Sakura.
    • Das ist auch passiertKurogane, wie in ... gesehenseineHintergrundgeschichte.
  • Ziegelwitz:
    • Zu Beginn erwähnt Fai, dass er nicht pfeifen kann und ersetzt es durch ein 'hyuu~'.14 Bände 'hyuu~'-ing später pfeift er einen Zauberspruch, um das Leben der Gang zu retten.
    • Seishiro macht einen Kommentar zuRealSyaorans bemerkenswerte Ähnlichkeit mit seinem Vater, den er bereits kennengelernt hat.Schneller Vorlauf zu Kapitel 223 und plötzlich bekommt diese Bemerkung eine ganz neue Bedeutung.
  • Calling Your Attacks : Ernsthaft gemacht für die meisten der Serie, aber in einem Fall mit Lampenschirm, in dem Fai darauf hinweist, dass Kurogane den Namen seines Angriffs nicht genannt hat.
  • Kann es nicht ausspucken:
    • Auf eine Art und Weise, die sich von den meisten Verwendungen der Trope unterscheidet, war Yuukos Preis dafür, Sakura und Syaoran zu helfen, ihre vergangene Beziehung. Jedes Mal, wenn Sakura ihre vergangenen Gefühle für Syaoran erkennt und versucht, es ihm zu sagen, wird ihre Erinnerung daran sofort entfernt, was zu UnConfessions führt.
    • Und sogar davor,sowohl Real als auch KlonSakuras Versuche eines Liebesgeständnisses.
  • Canon Diskontinuität :
    • Im Anime. Tokio-Enthüllungen greift sofort nach der Flucht aus der Lecourt-Bibliothek auf und ignoriert die Füllbögen aus der Sendeserie.
    • Die zweite OVA überspringt die Infinity- und Celes-Bögen und lässt diejenigen, die den Manga nicht gelesen haben, im Dunkeln.
  • Canon-Schweißen : Möglicherweise das ultimative Schweißprojekt in der Manga-Geschichte. CCS-TRC-Holic und weiter mit allem, was CLAMP je gemacht hat.
  • Kann nicht ohne dich leben:Fai kann nicht ohne Kurogane leben, nachdem er in einen Vampir verwandelt wurde.
  • Erfassen und replizieren: Die Handlung wird erheblich dunkler, wenn sich herausstellt, dassdie Syaoran und Sakura, die mit Fai und Kurogane unterwegs warenendeten als Klone der Originale, die Fei Wong Reed vor einiger Zeit gefangen genommen hatte.
  • Casting Gag: Syaorans Synchronsprecher, Miyu Irino, begann in ., durch die Dimensionen zu reisen Königreich Herzen als junges braunhaariges Kind.
  • Cerebus-Syndrom:Die erste Hälfte der Serie scheint eine unbeschwerte True Companions-Abenteuergeschichte zu sein, und die zweite Hälfte ist eine dunkle Wendung der ersten.
  • Ketten der Liebe : Wird sowohl im künstlerischen Sinne auf Splash-Seiten als auch buchstäblich im Infinity-Land verwendet, wenn die gesamte Kleidung der Gruppe auffällige Kettenanhänge aufweist.
  • Keuschheitspaar: Außer vielen Umarmungen und einer auf die Wange küssen, Syaoran und Sakura küssen sich nie. Es gibt nicht einmal einen Fast-Kuss.
  • Tschechows Waffe :
    • Das Reservoir des Titels taucht zum ersten Mal in Acid Tokyo auf, in der Mitte der Geschichte. Ganz am Ende entlarvt eine umwerfende Enthüllung es als möglicherweise einen der wichtigsten Orte im gesamten CLAMP-Vers.
    • Erinnern Sie sich an diese Röhre zu Beginn der Serie?Es stellte sich heraus, dass Sakura und Syaoran damals tatsächlich Li Syaoran und Sakura waren, die einen Preis zahlten. Es spielt auch eine Rolle in der Endschlacht.
    • Was auch immer passiert istSakuras Erinnerungen an Syaoranwie auch immer? In der zweiten Hälfte der Serie scheint das Thema strittig. Im Epilog jedochMokona schenkt der Gang Largs (dem schwarzen Mokona) Ohrring. Da es Clone Sakuras Erinnerungen an Clone Syaoran zusammen mit Watanukis Erinnerungen an seine Eltern enthält, werden sie viel häufiger als alle anderen Welten sowohl ins Clow Country als auch in den Shop zurückgebracht. Es ist impliziert, dass sie auch die meisten oder alle Welten, die sie zuvor erlebt haben, erneut besuchen werden.
    • Mokonas roter Ohrring. Zuerst schien es ein süßes Accessoire zu sein.Dann erwähnt Yuuko (in ×xxxx HOLiC ), dass es die magische Kraft erhöhen kann. Dies wurde nicht verwendet, bis Fai einen Kraftschub brauchte, damit er und Kurogane der zusammenbrechenden Welt entkommen konnten. Als sie es endlich taten, erwähnte Fei Wong Reed, dass Yuuko es wahrscheinlich nur geschaffen hat, damit Fai und Kurogane entkommen können.
  • Der Schachmeister: Fei Wong Reed, Yuuko und Clow Reed sind all das.
  • Kinderfreundschaft: Syaoran und Sakura, obwohl sie sich nicht an ihn erinnern kann.
  • Chuck-Cunningham-Syndrom:Der Körper von Real Sakura-2 (in Ermangelung eines besseren Labels) wurde entfernt und mit der geklonten Seele verschmolzen, während die ursprüngliche Seele von Real Sakura-2 in der eigenen Röhre von Big Bad landete, aber nie wieder erwähnt wird . Oder was ist mit dieser Röhre passiert? Ja, es gab drei Sakuras. Das ist schwer zu erklärender Körper der Sakuras verschmilzt -cum- tauschen . Ganz zu schweigen von der Komplikation derKlon/Klon SakuraBeziehung und erzwingen die Verwendung umfangreicher Spoiler in einem verzweifelten Versuch, die Verwirrung der Leser zu verringern.
  • Closed Door Rapport: Sakura geht in ihr Zimmer in Infinity, um Syaoran zu entkommen.
  • Farbcodierte Charaktere: Einige Charaktere haben klare Farbassoziationen, wie Weiß und Himmelblau mit Fai, Schwarz und Rot mit Kurogane, Syaoran mit Erdfarben wie Braun und Grün und Pink mit Sakura. Die Komplementärfarben für Kurogane und Fai kennzeichnen sie als Yin-Yang-Paar.
  • The Comically Serious: Einige Charaktere, wie Syaoran, haben dies bis zu einem gewissen Grad. Kurogane ist jedoch der prominenteste, und ein Großteil des Humors in der Serie kommt von seinen ernsthaften Reaktionen auf die Provokationen von Fai und Mokona.
  • Kostüm-Porno: Ohne diese Trope wäre es kein CLAMP-Werk. Jede Welt, die auch die Charaktere bereisen, bekommt ein cooles Outfit, das zur Umgebung passt. Ihre allgemeinen Reiseoutfits sehen sogar ziemlich cool aus.
  • Kontinuität Cameo: Partituren, aber besonders hervorzuheben sind Hikaru, Umi und Fuu asKlonen Sie SakurasKlassenkameraden in einer anderen Welt.
  • Continuity Cavalcade: Viele Crossover-Charaktere, die in früheren Welten erschienen waren, tauchen als Rennfahrer in Piffles Dragonfly Race auf.
  • Gruselige Zwillinge:
    • Untergraben mitFai und Yuu, nur weil nur menschen habe gedacht sie bedeuteten 'Pech' für sie.
    • Der Vampir Zwillinge Kamui und Subaru. Vampire zu sein ersetzt die Gruseligkeit.
  • Curb-Stomp Battle: Eine Sache, die in Kurogane passiert.
  • Nette Annäherungskamera: Die Mokonas tun dies, um Shaoran aufzuwecken.
  • Cyberspace:Das Land von Outo, obwohl keiner der Hauptcharaktere aus technologisch fortgeschrittenen Welten stammt, so dass sie es nie vermuten. Nicht, dass es wichtig wäre, wenn sie es täten, da sie nicht wissen, in welche Welt sie gehen, bis es zu spät ist.
  • Dunkler und kantiger: Tokio-Enthüllungen ging in eine völlig dunklere Wendung, nachdem die Serie der zweiten Staffel abgeschlossen und die Idee einer dritten Staffel aufgegeben wurde, da sie direkt von ihren Tropen direkt zu der dunklen Version wechselte, in die sich der Manga langsam eingearbeitet hatte. Natürlich war dieser Bogen selbst für den Manga ein deutlich dunklerer Sprung, aber es war der niedrige Tauchgang im Vergleich zum hohen Tauchgang der OVA. Siehe auch Wham-Folge.
  • Die ganze Zeit tot:Yuuko war nur am Leben, weil Clow der Realität sagte, sie solle ihren Tod ignorieren. Infolgedessen setzt ihr Tod fast alles zurück, was in der Geschichte des Multiversums neu gestartet werden kann.
  • Deal with the Devil: The Dimensions Witch Yuuko (of ×xxxx HOLiC ) erfüllt Wünsche und verlangt dafür einen hohen Preis, betrügt aber ihre Kunden nicht, wenn sie in gutem Glauben handeln. Sie ist die „Sponsorin“ der Reisen der Helden und steht mit ihnen in Verbindung. Sie macht auch Geschäfte mit den Leuten, denen die Band begegnet, die normalerweise einen fairen Polizisten bekommen.
  • Tod eines Kindes:Fay FluoritHintergrundgeschichte beinhaltetder Tod seines Zwillingsbruders - der ursprünglichen Fay - als Kind. Später erfahren wir, dass sein Bruder überredet wurde sich umbringen .
  • Lockvogel-Protagonist:Technisch gesehen ist Clone Syaoran dieser, nachdem er gestorben ist, Real Syaoran nimmt den Hauptcharaktertitel an.
  • Endgame-Episode: From ×xxxx HOLiC , Kapitel 204.5.520 Tage nachdem sie Clow Country verlassen haben, kehrt die Tsubasa-Bande zu Watanukis Laden zurück und bringt ihn versehentlich auf die Idee für seine Unterschrift – einen Vogel. Watanuki ermöglicht es Syaoran und seinen Begleitern dann, nach Clow Country zu reisen, damit er Sakura endlich wieder treffen kann. CLAMP-typisch sehen die Leser das Wiedersehen nie selbst.
  • Deus Angst Machina : Wie man die ganze Geschichte in 3 Worten zusammenfasst. Die Hintergrundgeschichte wird niemals NICHT ängstlich sein, besonders wenn Ihr Name istFai D. Flourite, dessen Fall auf der Trope-Seite behandelt wird.
  • Unterscheidungsmerkmal: Abgewendet in einer Serie, die es wirklich braucht.Es gibt keine Möglichkeit, die Klone von den Originalen zu unterscheiden, wenn sie am Ende zusammen in der Röhre sind.
  • Doppelgänger :
    • Benötigt eine separate Zeile, da es hier ziemlich einzigartig ist. Es gibt 3 Versionen vonSyaoran (einschließlich Watanuki)und 3 (ja, drei ) Versionen vonSakura. Und zähle nicht wie viele Alternatives Universum Versionen aller CLAMP-Zeichen, die es gibt.
    • Ein alternatives Clow Country mit einem alternativen Real Sakura wurde geschaffen, als Real Syaoran die Uhr zurückdrehte, während das ursprüngliche Clow Country in eine Schleife mit der ersten in den Ruinen eingefrorenen Real Sakura ging. Prüfen .
    • Lampenschirm in Kapitel 187.Die Sakura, mit der Real Syaoran immer zusammen war und die Sakura, die er durch die Augen des Klons sah. Der zweite wurde tatsächlich geklont. Siehe Was ist mit der Maus passiert? unten.
  • Schwindende Party: Von der ursprünglichen Fünf-Mann-Party, die die Reise begann,nur Mokona, Fai und Kurogane haben es tatsächlich bis zum Ende geschafft.
  • Erde die ganze Zeit:Clow Country ist das Tokyo aus dem Acid Tokyo-Bogen. Der Stausee unter dem Tempel ist der unter dem Regierungsgebäude.
  • Elementarkräfte: Syaoran = Feuer, Kurogane = Eis, Fai = Luft, Sakura = Erde. Während die tatsächlichen Befugnisse auf die des Hanshin-Bogen beschränkt sind Kudan , bleibt die Assoziation während der gesamten Geschichte erhalten. Syaoran und Kurogane erhalten später Schwerter namens Hien und Souhi, „Rote Flamme“ und „Blaues Eis“. Fai wird häufig mit Vogelbildern in Verbindung gebracht, wie zum Beispiel seinem Phönix-Tattoo. Sakuras Kraft ist mit der Fähigkeit verbunden, Pflanzen und Tiere zu verstehen.
  • Notfall-Transformation:Fai wird in einen Vampir (mit begleitenden Regenerationsfähigkeiten) verwandelt, um seinen Tod durch ein massives Trauma und einen Schock zu verhindern.
  • Episches Rennen: Das jährliche Dragonfly Race der Piffle Princess, bei dem Rennfahrer in anpassbaren, leichten Fluggeräten fahren. Das diesjährige Rennen ist besonders bemerkenswert, da der Preis zu gewinnen eine von Sakuras Federn ist.
  • Äquivalenter Austausch: Um durch die Dimensionen zu reisen, musste jeder der Protagonisten auf sein Wertvollstes verzichten – der Preis darf nie zu viel oder zu wenig sein. ... Außer bei Sakura, es sei denn, die Bindung zwischen ihr und Syaoran war auch ihr Preis, in diesem Fall: Double-Dipping.
  • Jeder ist verwandt:
    • All dieSakuras, Syaorans, Watanuki und the Big Bad sind Nachkommen von Clow.
    • Einschließlich zusätzlicher Beziehungen aufgrund von Adoptions-induzierenden Elterntauschen, die durch Raumschrauben verursacht werden. (Siehe „Glücklich adoptiert“ unten).
    • Und Canon-Schweißen mit CCS macht insgesamt 9 Personen in direktem Zusammenhang mit Clow Reed.
  • Böser Zwilling: Zweimal untergraben.Der Syaoran, den wir zu Beginn der Serie sehen, scheint einen bösen Twin In a Tube zu haben, entpuppt sich jedoch als der Böse evil selbst . Dann ist da Fai, der vom freiwilligen Opfer seines Zwillings heimgesucht wird (und für eine Weile ist es schien als wäre Fai der böse Zwilling, der dieses Opfer verlangte). Auch unterwandertvon Cloney, der von herzlos zu einem heroischen Opfer für die Bande führt (zweimal).
  • Genaue Worte: Die Legende um Prinzessin Emeraude besagt, dass die von ihr entführten Kinder nie wieder auf dem Schoß ihrer Eltern gehalten wurden.Der Grund dafür ist, dass die Kinder zu alt waren, als sie nach der Pest sicher nach Hause zurückkehren konnten.
  • Verbrauchbarer Klon: Alle Klone, in Fei Wongs Augen.
  • Expositorische Frisuränderung:Fai lässt seine Haare nach Acid Tokyo wachsen, was auf die dunkle Wendung seiner Persönlichkeit hinweist. Es zeigt auch einen Zeitsprung von mindestens ein paar Monaten an.
  • Augenklappe der Macht: Untergraben. BeideSyaoran und FaiAugenklappen an verschiedenen Stellen während der Serie tragen (Syaoran reicht Fai . seine Augenklappe), aber beide verloren tatsächlich Augäpfel und damit erhebliche magische Kraft.
  • Augen immer geschlossen: Mokona. Außer im magischen Teleportmodus oder beim Erfassen einer Feder.
  • Augenschrei: Mindestens zweimal, mit einem weiteren impliziert. Zunächst chronologisch:Real Syaoran reißt sein Auge aus, versiegelt seine halbe Seele darin und implantiert es in seinen Klon, um Fei Wongs Pläne zu vereiteln. Zweite:Als Syaorans Siegel bricht, reißt der neuseelenlose Klon Fai das Auge aus, um die Hälfte seiner magischen Kraft zu gewinnen. Impliziert:SeishirouEs ist bekannt, dass er das Sehvermögen auf einem Auge aufgegeben hat, um die Fähigkeit zu erlangen, Dimensionen zu überqueren.
  • Fantasy-Gegenstückskultur:
    • Hanshin ist Osaka. Koryo ist Korea. Outo ist das Japan der 20er Jahre. LeCourt ist ein magisches London. Piffle und Edonis sind allgemein futuristisch.
    • Im Anime ist Storm ein Maya-Imperium und Daroga ist das moderne Amerika.
  • Ängstliche Symmetrie: BeidesSyaoransteilen die gleichen Kampftechniken. Wann immer sie kämpfen, verbringen sie die meiste Zeit damit, die Angriffe des anderen einfach abzubrechen. In ihrem zweiten Kampfder Klon gewinnt, weil die Hälfte von Fais Magie bereits stärker ist als die von Real Syaoran.
  • Federmotiv: Sakuras Erinnerungen nehmen die Form von Federn an.Als Sakura und Syaoran Li verschwinden, weil Fei Wong besiegt ist, beide Federerinnerungen hinterlassen.
  • Jungbrunnen :Wenn Clone Syaoran und Clone Sakura sich in der Röhre versiegeln, kehren sie ihr Alter von Erwachsenen auf 14 Jahre zurück und werden bis hin zur Kleidung identisch mit den Originalen.
  • Ausrasten :
    • Klon Syaoran, nachdem er Klon Sakura getötet hat. Zumal es stark angedeutet wird, dass er so sein Herz zurückgewonnen hat.
    • Fai, nachdem sein Fluch aktiviert wurde und er Sakura tötet.
  • 'Freaky Friday' Flip : Das ist a sehr merkwürdig Beispiel.Klonen Sie Sakura und echte Sakura'tauschen' Körper zwischen sich an einem Punkt. Was es freakig macht ist das die Leichen sind natürlichvöllig identisch . GrundsätzlichEchte Sakura verschmolz mit dem Körper von Clone Sakura, während Clone Sakuras Seele in den Körper der Echten Sakura eindrang, die Fei Wong während des Klonprozesses verlor.
  • Freund aller Lebewesen: Prinzessin Sakura; Es heißt, dass ihre Macht darin besteht, die Stimmen der Stimmlosen zu hören. Dazu gehören nicht lebende Dinge, vor allem Wasser. Sie spricht auch einmal mit einem Tornado.
  • Lustiges Hintergrundereignis :
    • Eine Menge, normalerweise antagonisiert Mokona Kurogane (wie zum Beispiel sein Essen im Hanshin-Bogen zu stehlen).
    • Ein Miyuki-Chan macht einmal in jeder einzelnen Welt einen Cameo-Auftritt im Hintergrund.
  • Fusionstanz:Echte Sakura verschmilzt mit Clone Sakuras altem Körperund ihr 14-jähriges Selbst zu werden, als sich die Zeitlinien wieder verbanden.
  • Gambit-Roulette:
    • Mindestens vier verschiedene Charaktere führen halbunabhängige Pläne durch:Clow, Fei Wong Reed, Yuuko und (ganz im Gegensatz zu dem, was wir zu Beginn der Serie glaubten) Real Syaoran.
    • Clow Reed anscheinend zusammengestellt alle Cardcaptor Sakura in Vorbereitung auf Tsubasa.
  • Xerox-Generation:Die Sakuras und Syaorans, hauptsächlich weil sie Klone voneinander sind.
  • Gecko Ending: Das Anime-Ende. Die zweite Staffel hätte erklären können, wer die Antagonisten waren, und sich in die Manga-Geschichte vertiefen können, aber stattdessen mit zwei Rückblenden von Kurogane und mehreren dunklen Wendungen der Charaktere und Einstellungen aus der ersten Staffel vergeudet. In der letzten Folge,Syaoran bekommt eine Feder für Sakura, wenn der Vogel Millionen hat und sie bekommt Syaoran nicht einmal in ihrer Erinnerung zu sehen , einfach damit sie weiter reisen können). NHK hätte auf dem Weg eine dritte Staffel planen können, aber CLAMP entschied sich stattdessen dafür, eine Reihe von OVA basierend auf dem Acid Tokyo Arc zu starten.
  • Genreverschiebung:In einem Bogen verwandelt es sich von einer fröhlichen und unbeschwerten Gotta Catch 'Em All-Abenteuergeschichte in einen Mind Screw eines Fantasy-Dramas.
  • Mädchen im Turm: Geschlecht umgedreht.Yuui und Fai wurden am unteren bzw. oberen Ende eines Turms eingesperrt, umgeben von unübersteigbaren Mauern, wo die Leichen der Gefangenen entsorgt wurden.
  • Komm schnapp sie dir :
    • Sammeln der Federn,der seitdem als kolossaler McGuffin enthüllt wurde, um sie in den Plänen von Big Bad auf dem richtigen Weg zu halten. Das war Fai von Anfang an bewusst.
    • Am Ende muss Junior gehen und den Rest von ihnen finden, um den Klon seiner Eltern / seines Klons und seiner Freundin wiederherzustellen.
  • Unentgeltliche Fremdsprache: Im englischen Dub, als die Gruppe von Mokona getrennt wurde, sprach Fai Französisch und Kurogane Japanisch.
  • Schleife 'Groundhog Day':Anscheinend das Königreich Clow. Die Schleife dauert nur wenige Stunden, kein ganzer Tag, und innerhalb die stabile zeitschleife ist eine zeit, die tot stehen geblieben ist.
  • Schuldkomplex:
    • Syaoran. Er gibt sich selbst die Schuld für alles, was passiert ist, weil er mit sieben Jahren die Zeit zurückgedreht hat. Dazu gehört, dass Sakura von Fei Wong Reed weggenommen wurde, Fais Zwillingsgeburt und damit Unglücksursache, der Tod von Kuroganes Mutter und Watanuki, die meisten davon vor seiner Geburt. Wahrscheinlich. Er gibt sich selbst die Schuld, weil das Big Bad impliziert, dass seine Zeit zum Zurückspulen ihm freie Hand ließ, aber in Wirklichkeit war es seine einzige Option, er wurde von Fei Wong Reed so ziemlich manipuliert und hatte keine Kontrolle darüber, was Fei Wong tat, indem er die veränderten nutzte Zeitlinie, und es gibt keine Möglichkeit, dass der arme Junge sowieso alle möglichen Konsequenzen seines einen Wunsches erkennen konnte. Verdammt, selbst die Leser verstehen nicht alle Auswirkungen.
    • Fai auch. Es ist nicht so groß wie das von Syaoran, aber es ist da. Es liegt wahrscheinlich daran, dass ihm als Kind in den Kopf gehämmert wurde, dass alles Schlimme, was passiert ist, die Schuld seines Zwillings war, einschließlich des verrückten Königs von Valeria und des Tötens aller. Dann tat Ashura genau dasselbe, nachdem er eine Weile mit Fai zusammengelebt hatte. Es führte dazu, dass Fai von allen, die er traf, distanziert wurde, weil er befürchtete, dass schlimme Dinge passieren würden, wenn sie sich ihm näherten weil sie waren ihm nahe gekommen.
  • Glücklich angenommen:
    • KlonSyaoran ist der Adoptivsohn des Archäologen Fujitaka in Clow Country's geänderte Zeitleiste.
    • Dies soll bei der Fall gewesen seinFai und König Ashura, obwohl es nicht von Dauer ist.
  • Haupttier: Mokona zu Kurogane.
  • Heroisches Opfer:
    • Klonen Sie Sakura und Syaoran. Letzterer versucht, Fei Wong Reed ein Take You with Me zu ziehen. Es geht ihm besser, da er als Klon nicht wirklich sterben konnte. Und dann sterben die Klone wieder als Sakura und Syaoran Li, diesmal öffnen sie ein Loch in dem Raum, in dem er, Real Syaoran und Watanuki waren, und erlaubt ihnen zu entkommen. Klon Sakura stirbt zur gleichen Zeit.
    • Klon Syaoran kehrt tatsächlich zurück 5 Minuten nach seinem ersten heldenhaften Opfer als Syaoran Li, zusammen mit Clone Sakura, nur um alle wissen zu lassen, dass er ein ganzes Leben lang darauf gewartet hat, sich zurückzuziehen zweite einer. Und um ihre Identität nach Hause zu bringen, sehen sie jetzt aus genau identisch zu den Originalen, so sehr, dass an einer Stelle sogar die Autoren einen Dialog verwechselten. Der Gesichtsausdruck von Real Syaoran, als er erkennt, wer seine Eltern sind, ist unbezahlbar.
  • Gut sichtbarer Ninja: Kurogane, obwohl er sich wirklich keine Sorgen machen muss, weil er der Bösewicht ist, der er ist.
  • Identischer Enkel:
    • Oder Sohn, wirklich seinSyaoran Li und sein Sohn Tsubasa, alias Real Syaoran. Kurogane und sein Vater sehen sich auch bemerkenswert ähnlich, der Hauptunterschied sind Stoppeln und ein Pferdeschwanz auf letzterem.
    • Mokona Lampenschirme dies in Kapitel 218, wenn es seine Verwirrung ausspricht'Syaoran' bezeichnet die Neuankömmlinge als seine Eltern.
    • Dies liegt daran, dass Syaoran Li die Reinkarnation des Klons von Real Syaoran ist. Ja.
  • Ich hasse dich, Vampir Dad: Kurogane besteht daraufFai in einen Vampir verwandeln, um sein Leben zu rettenbelastet ihre Beziehung seit fast 50 Kapiteln.
  • Ich kenne deinen wahren Namen:
    • Die Macht der Namen ist explizit so groß, dass keiner der Protagonisten verwenden ihren echten Namen außerdie Klone, deren richtiger Name istdie falschen Aliase, die die Originale verwenden.
    • Real Syaoran und Real Sakura haben beide den richtigen Namen Tsubasa, Kuroganes richtiger Name ist Youou und Fais richtiger Name ist Yuui. Sogar Mokonas richtiger Name ist Soel.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Grosum wirkt zunächst wie ein Idiot, der unseren Helden zu Unrecht und übermäßig misstrauisch gegenübersteht, wenn sie hereinkommen.Aber er beschloss nicht nur, den Dorfbewohnern keine Miete zu verlangen, bis die Missernte vorbei war, sondern verbrachte auch schlaflose Nächte damit, nach den Kindern zu suchen und erlaubte den Helden sogar, in dem Gasthaus zu bleiben, in dem Kyle sie willkommen hieß.
  • Killed Off for Real: Dies wird als grundlegende Regel des Multiversums bezeichnet. Der Tod ist dauerhaft und kommt rechtzeitig zu jedem. Selbst Yuuko kann niemanden von den Toten zurückholen, ohne ernsthafte Konsequenzen zu erleiden.Außer Klonen, weil sie nicht wirklich am Leben waren, bis Clow und Yuuko die Zahlung für ihre Reinkarnation leisteten. Aber wenn sie danach sterben, ist es echt.
  • Ritter von Cerebus:Wohl der ursprüngliche 'Syaoran' als sein Aussehen markiert den Punkt, an dem die Geschichte in das dunklere und kantigere Gebiet abbiegt.
  • Links hängend: Hauptsache hier . Sakura und ganz Clow Country sind selbst ein Paradox wieAuch sie existierten nur dank der Stable Time Loops, die Ret-Gone Clone Sakura etablierte, nachdem sie ihre Feder im Tokyo-Stausee gelassen hatte. Real Sakura gibt dies sogar zu, während sie von Big Bad in seiner Röhre gefangen sind. Nachdem nun die Loops mit den Klonen Ret-Gone aufgehört haben zu existieren, müssen offenbar nur noch Real Syaoran & Watanuki einen Preis dafür zahlen, paradoxerweise existieren zu müssen.
  • Entscheidung über Leben oder Gliedmaßen: InsbesondereKurogane amputiert seinen Arm für Fais Leben. Auch ganz ohne zu zögern. Sein Gesichtsausdruck (in der OVA) scheint zu sagen Die Dinge, die ich für dich tue, Dummkopf .
  • Limitierte Garderobe: Abgewandt wie My Suit Is Also Super, da die Serie starke Shoujo-Einflüsse hat. Die größenwahnsinnigen Charaktere beginnen alle nur mit der Kleidung auf dem Rücken, wechseln aber gerne zu den lokalen Moden, wenn sie genug Zeit und Geld haben. Sobald sie die Kleidung einer Welt angenommen haben, werden sie die Outfits entsprechend ändern. Im ersten Bogen der Haupthandlung können Sie sehen, wie sich Syaoran, Kurogane und Fai jeden Tag ändern.
  • Liebe macht böse:
    • Fei Wong Reed hat sein Gambit-Roulette mit der Absicht gemacht, jemanden von den Toten zurückzubringen. Oder anscheinend, um das Leben eines anderen zu retten. Und diese Person ist Yuuko. Sie ist nicht glücklich damit und beendet ihr Unleben, um ihn aufzuhalten.
    • König Ashura von Celesopfert das Leben seiner Untertanen, um einen Todesfluch auf seiner Mündel zu brechen,D. Fluorit herstellen.
  • Magischer Ritter : Fai mag wie ein Squishy-Zauberer aussehen, aber er ist auch im physischen Kampf sehr geübt.
  • Magischer Spiegel: Der riesige Spiegel, den Fei Wong Reed verwendet, um die Hauptfiguren auszuspionieren, ist die häufigste und offensichtlichste Verwendung der Trope. Andere nicht ganz so wörtliche Beispiele sind der Hohepriester der Clow, der einen reflektierenden Pool zum Wahrsagen verwendet, und Mokona, der eine reflektierende Oberfläche verwendet, um Yuuko zu 'telefonieren'.
    • Chu'nyan benutzt einen Spiegel in Koryo, um den Dorfbewohnern einen Zauberspruch zu entziehen.
  • Magisches Auge:Fais Augen sind die Quelle seiner magischen Kraft. Als Klon Syaoran eines nimmt, wird nur eines seiner Augen blau.
  • Märtyrer ohne Grund: Selbst nachdem er angegeben hatte, dass er helfen würde, solange es sein Leben nicht gefährdete, hat sich Fai wiederholt in Gefahr gebracht, um Syaoran zu retten oder zu schützen, und wurde von Kurogane wegen seiner mangelnden Bereitschaft, sich zu verteidigen, verhört.
  • Vielleicht für immer:CLAMPs Lieblingsende. Der Epilog. Hoffentlich kann Syaoran eines Tages wieder mit Sakura vereint sein. Ihre Namen (siehe Bedeutungsvoller Name unten) sind ein Hinweis.
  • Aussagekräftiger Name:Real Syaoran und Sakura haben beide den richtigen Namen Tsubasa, was „Flügel“ bedeutet. Es gibt zwei davon. Es bedeutet auch, dass der Titel der Serie eigentlich der Name eines Charakters ist, obwohl der Charakter erst zur Hälfte der Serie auftaucht.
  • Mecha-Mooks: Die feindlichen Roboter-Ninjas, dieeigentlich seelenlose Versuche an Klonen, die Fei Wong . als entbehrlich erachtet.
  • Gedankenvergewaltigung:Yuui und Fai auf mehrere Größenordnungen, als sie Kinder sind.Es treibt den einen dazu, immer wieder zu wiederholen, dass er sterben möchte, und den anderen, ihren eigentlichen Zweck der Existenz zu hinterfragen.Für Yuui auf die Spitze getrieben, als Fai sich vor Yuui umbringt, um ihn aus dem unausweichlichen Gefängnis zu befreien, in dem sie gelebt haben.
  • Gedankenschraube: Mehrere Bestellungen davon , mit keine Chance des Schraubens. Wirklich, CLAMP verdient ein Sonderpreis und vielleicht sogar eine neue Trope wie Mind Screw Pileup. Um Ihrer Vernunft willen, versuchen wir nicht, die Geschichte zu verstehen. Ganz zu schweigen von unglaublichen Mengen an Lichtbogenschweißen und Canon-Schweißen . Es wird immer wieder erwähnt, dassZeit und Raum und Grund wurden (möglicherweise) durch Fei-Wang Reeds Evil Plan / Reality-Breaking Paradox / Time Stands Still ... zerstört, was zu mehreren Paradoxen führte.
    • Diese ◊ könnte helfen. (Spoiler hinter dem Link.)
  • Verwechselt mit Quake: Am Anfang, wenn Sakura Clows Ruinen aktiviert.
  • Mehr als Gedankenkontrolle:tunEs stellt sich heraus, dass etwa zwei Drittel des Weges durch die Geschichte bereitwillig von beiden für die meiste Zeit seines Lebens manipuliert wurdeFei Wong ReedundAshura-ou. Dies beinhaltete, seine Unsicherheiten und sein Bedauern in Momenten extremer emotionaler Belastung listig auszunutzen, unterstützt durch eine magische Unterdrückung von Erinnerungen, die ihn möglicherweise dazu gebracht haben könnten, seine Situation in Frage zu stellen.
  • Der Film: Ein kurzer 30-minütiger Film, der zwischen der ersten und zweiten Staffel der TV-Serie veröffentlicht wurde.
  • Herr Fanservice: Kurogane und Fai. JA.
    • Der Infinity-Bogen macht ... nun, jeder das sehr gut finden.
  • Das Multiversum: Die Gruppe reist durch mehrere Welten und Dimensionen. Nicht jeder, den sie treffen, ist sich der Existenz des Multiversums bewusst.
  • Mein Geschwister wird durch mich leben: Hallo,D. Fluorit herstellen... oder sollen wir sagenYuui.
    • DasKloneleben offenbar durch ihreOriginaleauch.
  • Mein Anzug ist auch super: Verhindert, dass Kleidung regelmäßig zerrissen, fleckig und anderweitig beschädigt wird und so bleibt, bis sie repariert oder ersetzt wird.
  • Mein eigener Opa:Syaorans Klon ist auch sein Vater.
N-Z
  • Nahtod-Erfahrung: Eine zeitlich günstig gelegene Erfahrung ermöglichtTomoyo-hime soll Kurogane sagen, wie man Fai aus Celes herausbekommt.
  • Never the Selfs Shall Meet : Gerade gespielt und auch abgewendet. Wo es gerade gespielt wird, ist, dass dieKlone, obwohl ich Yuukos Laden viele Male besucht habe, treffe mich nie neverihre reinkarnierten Selbst in der Röhre.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Mehrfach in der Geschichte, und die Wurzel der ganze Das Problem istClows momentaner unterbewusster Wunsch, dass Yuuko nicht sterben würde, was die gesamte Handlung in Gang setzte, als Fei Wong Reed beschloss, sie zu erfüllen.
    • Fei Wong selbst wird von Fai spekuliert, dass er es tatsächlich war erstellt nach Clows Wunsch.
    • Ganz zu schweigen davonDer Wunsch von Real Syaoran, Sakuras Leben zu retten, war der Grund, der die Kausalität brach. Er sagt sogar selbst, dass es möglich ist, dass seine Manipulationen dazu führen, dass das Leben aller anderen durcheinander ist. Zum Glück verzeihen sie ihm.
  • Ninja: Kurogane und Souma, sowie zahlreiche andere namenlose Ninjas, die unter Amaterasu und Tomoyo-hime dienen.
  • Keine Leiche zurückgelassen: Normalerweise abgewendet, mit Leichen, die unangenehm zurückbleiben (Rückblicke in die Hintergrundgeschichte, irgendjemand?). Zwei bemerkenswerte Gelegenheiten, wenn es gerade gespielt wird:der Körper der echten Fai löst sich in Staub auf, wenn die Feder entfernt wird und Fei Wong sagt uns, dass sich der Körper der echten Sakura nach dem magischen Klonen aufgelöst hat.
    • Und das passiert, wenn alle erschaffenen Wesen sterben.
  • Keine ontologische Trägheit:Alle Verzerrungen im Multiversum verschwinden mit dem Tod von Big Bad.
    • Ist auch passiert mitKlon Syaoran stirbt in Kapitel 210und neuerdings auch mitFei Wong Reed und Sakura und Syaoran Li.
  • Okkulte blaue Augen: Fais Magie ist explizit mit dem Blau verbunden Farbe in seinen Augen, was seltsam ist.
  • Ödipuskomplex: Syaoran.Genauer gesagt der echte. Er verkörpert seinen Vater und romantisiert eine Prinzessin, die das Original ist, von dem seine Mutter geklont wurde, seit er sieben Jahre alt ist.
    • Und genau das wollen seine Eltern, denn sie sehen die beiden als ihr ursprüngliches Ich. Siehe Versender an Deck unten.
    • Cloney ist auch ein Beispiel, da er Erinnerungen daran hat, ein Klon von Syaoran zu sein, und seine Frau Erinnerungen daran hat, ein Klon von Sakura zu sein. Da sie sich aufgrund dieser Erinnerungen zusammengefunden haben und man sich einen Klon wie ein Kind vorstellen kann, ist fraglich, welche Generation welche imitiert.
  • Ein Zwilling muss sterben:Wo Fai herkam, galten Zwillinge als verflucht. Er und sein Zwillingsbruder hatten die Möglichkeit, entweder ihren Zwilling zu töten oder ins Exil zu gehen. Keiner war bereit, ihren Bruder zu töten, also wurden sie verbannt; einer zu einem Turm, der andere zu einer Grube. Jahre später tauchte Fei Wang auf, um dem Zwilling im Turm die Wahl zu geben: Er würde einen der Brüder befreien, aber der andere musste sterben. Fai zögerte nicht, zu sterben, um seinen Bruder Yuui zu befreien. Yuui nahm dann den Namen seines toten Bruders an und wurde Fai D. Fluorite.
  • One-Woman Wail: Oft in der Serie gehört, normalerweise aus dem charakteristischen Kampflied, Ein Lied von Sturm und Feuer.
  • Unsere Magier sind anders : Jeder auf Magie basierende Charakter in CLAMP-Verse neigt dazu, magische Kreise als Grundlage für seine Zaubersprüche zu verwenden ... außer Fai und anderen aus seiner Welt, die eine skriptähnliche Zaubermethode verwenden. Seltsamerweise hat man gesehen, dass Fei Wong Reed beide Methoden verwendet.
  • Unsere Vampire sind anders:Kamui und Subaru, und später wird Fai in eins verwandelt, um sein Leben zu retten. Beschreibung auf der Trope-Seite, wie sie sich gegen klassische Vampire behaupten.
    • Seishirouist möglicherweise auch ein Vampir, wie Fuuma zu Subaru kommentiert, als er gefragt wird, warumSeishirouwird nicht älter.
  • Out-gambited:Fei Wong wird von den gemeinsamen Anstrengungen von Clow, Yuuko und den wiedergeborenen Klonen geschlagen. Die Klone nutzen ihre Macht, um die Realität in allen Dimensionen wieder normal zu machen. Bei all seinen kolossalen Intrigen hat Big Bad die Möglichkeit nicht berücksichtigt Reinkarnation und Clow gibt Cloney seine magischen Kräfte.
  • Phänotyp Stereotyp: Fai ist blond und blauäugig und hat in einem zusätzlichen Kapitel einige ernsthafte Einwände gegen Sushi und Essstäbchen. Er kommt auch aus einer sehr kalten und verschneiten Welt, die möglicherweise Nordskandinavien ähnelt. Im Dub spricht er Französisch, einmal getrennt von Mokona.
  • Pimped-Out Dress : Vor allem in der Farbgestaltung, aber auch in den Kapiteln selbst. Das ist schließlich CLAMP. Sakura ist bei weitem das häufigste Thema, aber praktisch jeder bekommt ein oder zwei wirklich tolle Outfits.
  • Power Limiter: Fais Phoenix-Tattoo auf dem Außenverteidiger soll seine enormen angeborenen Kräfte einschränken, um ihn zu schützen. Als er es Yuuko als Reisepreis überlässt, schwört er daher auch auf die Verwendung von Magie.Später untergraben, als wir herausfinden, dass er damit gefährlicher ist als ohne, weil er dazu verflucht ist, die erste Person zu töten, die er trifft, die mächtiger ist. Da seine Magie eingeschränkt ist, ist es wahrscheinlicher, dass er jemanden findet, der ihn übertrifft.
    • Der 'Fluch', den Tomoyo auf Kurogane setzt, der seine Kraft verringert, wenn er jemanden tötet, könnte auch als eine Art Begrenzer angesehen werden.Dies wird auch untergraben, weil wir nach Celes herausfinden, dass es wirklich ein Schutzzauber ist und das Zeug über seine nachlassende Kraft eine Prophezeiung über die Folgen des Tötens von Ashura war.
  • Power-Inkontinenz:Clows Macht ließ seinen unbewussten Wunsch wahr werden, Yuukos Leben zu retten, indem er sie rechtzeitig einfrierte und den Timey-Wimey-Ball erschuf. Dies gipfelte schließlich in Cardcaptor Sakura, als Sakura Clows verbleibende Macht zwischen Fujitaka und Eriol . aufteilte.
    • Um zu zeigen, wie viel Kraft er abzugeben hatte,Er steckte einen großen Teil seiner Kräfte und Fähigkeiten in alle Clow Cards. Dann bezahlte er die Reinkarnation von Clone Syaoran mit seiner Magie, genug Magie für Cloney, um sogar die Bewegungen von The Big Bad zu stoppen! Dann musste er seine Seele in zwei Teile spalten. Und selbst dann wohlgemerkt... er hatte NOCH so viel übrig bleiben Macht und Fähigkeiten verbleibend, als er als Eriol wiedergeboren wurde (auch ohne die Karten, wenn er eine ganze Stadt beeinflussen könnte) und seine Macht schließlich zwischen sich und CCS Sakuras Vater Fujitaka aufteilte, erst danach war er nicht mehr der Stärkste der Welt.
    • Fai D. Flourite ist einer der magisch mächtigsten Charaktere im CLAMP-Vers, der nur von Clow Reed, Yuuko, möglicherweise Fei Wong Reed, möglicherweise Sakura mit all ihren Federn und möglicherweise CCS Sakura, wenn sie die volle Kontrolle über sie hat, besiegt wird Magie.Als Klon Syaoran eines seiner Augen und damit die Hälfte seiner Kraft stiehlt, war seine Magie immer noch stärker als die Mehrheit der Hauptdarsteller.Der Haken ist, dass er verflucht ist, die erste Person zu töten, die er trifftpersönlichwer ist mächtiger als er.
  • Pretty in Mink: Fais riesiger flauschiger weißer Pelzmantel. Es scheint nicht notwendig zu sein, um zu wärmen (sein schlichterer blauer Mantel sollte sogar bei Celes ausreichen), es geht ausschließlich darum, seinen Status zu markieren.Später verliert er es endgültig, als Kurogane ihn in Celes rettet.
  • Zufälliger Transport: Die Protagonisten reisen durch das Multiversum auf der Suche nach den verstreuten Erinnerungen von Prinzessin Sakura – sie wissen jedoch selten, in welcher Welt sie als nächstes landen werden, nur dass es irgendwo eine „Erinnerungsfeder“ gibt.
  • Realitätsbrechendes Paradox: Der Wunsch, die Toten zurückzubringen.Clows unterbewusster Wunsch, Yuuko am Leben zu erhaltenverzerrte Realität bis zu einem Punkt, an dem die Auswirkungen auf das Multiversum nie vollständig repariert oder sogar verstanden werden konnten jemand , sogar CLAMP selbst.
    • Schöner Job, es zu brechen, Held! : The Big Bad (und folglich sein unverständlich komplexer Plan)wurde wahrscheinlich auch als Antwort auf diesen Wunsch erstellt.
    • Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre, führte es auch dazu, dass andere Charaktere ihre eigenen Versuche mit dieser Trope machten, was eine bereits verzerrte und unlogische Realität weiter verzerrte.
  • Wirklich 700 Jahre alt:Fai. Wie Yuuko Kurogane sagte, „hat [Fai] bereits ein Vielfaches Ihrer Lebensspanne gelebt“. Angesichts der Tatsache, dass Kurogane als jüngster Anfang 20 zu sein scheint, ist Fai damit wahrscheinlich mindestens 80 Jahre alt, obwohl ebenfalls scheint Anfang 20 zu sein.Obwohl nicht ganz klar ist, wie viel davon aufgrund von Magie langsam altert und wie viel davon aufgewendet wurdein die zeitlose Taschendimension, in die er und sein Zwilling verbannt wurden.
  • Rote Augen, Achtung: Mit Kurogane untergraben. Obwohl er rote Augen hat, ist er einer der Hauptprotagonisten, und in der Tatdas nur einer der ursprünglichen Gruppe (neben Mokona), der nicht von Big Bad Fei Wang manipuliert wird, obwohl Fei Wang versuchte, ihn mit dem Tod seiner Mutter zu erreichen, bevor sich Tomoyo und Yuuko einmischten.Er ist jedoch der körperlich fähigste der gesamten Gruppe, und Sie tun es nicht will ihn verarschen.
  • Schaltflächenende zurücksetzen: Nun, dassFei Wong und Yuuko sind beide tot, die Existenz hätte wiederhergestellt werden sollen. Recht? Aber nein, es gibt immer noch Paradoxien (Syaoran, Watanuki und damit sogar Sakura und möglicherweise das ganze Clow Country, ganz zu schweigen von einer unbekannten Anzahl anhaltender Veränderungen im Multiversum). Die Realität könnte sich danach nie wieder vollständig erholen so viele Reality-Breaking Paradox-Versuche.
  • Zurückgegangen:Yuukos Tod löscht ihre untote Geschichte aus der Realität.
    • Der ursprüngliche Syaoran, der ersetzt wurde durchWatanuki.
    • Und auchdie Klone, die aus allen Zeiten verschwunden sind und Syaoran ein Bootstrap-Paradox hinterlassen,und...
    • Ripple-Effekt-Anzeige:Sein Familienportrait hat seine Eltern/die Klone nicht mehrmehr drauf.
  • Wiederverwendetes Charakterdesign: Cardcaptor Sakura-Charaktere in an Alternatives Universum Einstellung (und es ist nicht eine Fortsetzung)
  • Lächerlich süßes Lebewesen: Mokona, oh so viel.
  • Tosende Amoklauf der Romantik: Shaoranlässt die Zeit zurückspulen und viele Charaktere leiden darunter, um Sakura zu retten.
  • Sandwürmer : Sie bewohnen Acid Tokyo.
  • Scenery Porn: Alle Anime-Adaptionen.
  • Screw Destiny: Die Charaktere haben es kaum geschafft, verschiedenen prophetischen Visionen zu trotzen. Manchmal werden sie bis zum kritischen Moment mit einer prophetischen Vision „mitgehen“, um zu vermeiden, dass andere Veränderungen die Zahl der möglichen Zukünfte vervielfachen und das Ergebnis schwerer kontrollierbar machen.
    • (Klon) Sakura macht einen Deal mit Yuuko, damit Fai sie tötet, anstatt Syaoran jr.
  • Ausrufe : Oh so viele zu anderen CLAMP-Serien und ein paar zu anderen Serien wie Katzenauge und andere Medien wie alt Verrückte Rennfahrer Karikaturen. Kanten in einigen Fällen gefährlich nah an Crossover.
    • High School A.U. Horitsuba Gakuen hat Yuuko mit Sailor Moon's Schlagwort '_____ ich werde dich bestrafen!' als sie Fai und Kurogane auf eine Schatzsuche über den Campus schickt. Sie imitiert sogar Usagis Art, es zu sagen.
  • Shipper on Deck: Einer der Gründe für dieKlone/Eltern versiegeln sich in der Röhreist, ihre zu bekommenOriginalezusammen und trotzen vorhersagenden Träumen, die Star-Crossed Lovers vorhersagen. Sie sind teilweise erfolgreich, aber angesichts der Aura der Unvermeidlichkeit ist es eine ziemliche Leistung.
    • Yuuko deutet an, eins für Fai und Kurogane in Horitsuba Gakuen zu sein.
  • Ausrufe : Acid Tokyo ist eine Welt, die in eine Wüste verwandelt wurde, in der es wenig Wasser gibt, Charaktere an geschützten Orten leben und riesige 'Mutanten' der Sandwurm Klasse durchstreifen das Gelände. Die Hinweise auf Frank Herberts Düne sind hier nicht sehr subtil.
  • Auf dem Dach sitzen: Nahe dem Ende des Nihon-Bogens mit Syaoran und Fai.
  • Sliding Scale of Free Will vs. Fate: Jemanden Hitsuzen?Bis zur Zeitschleife scheint es ein Typ 1 zu sein, da alle Entscheidungen einfach ein Teil der Schleife zu sein scheinen, aber schließlich nach einigen schmerzhaften Entscheidungen (Siehe Flying Dutchman ) endet es mit einem Typ 2.
  • Schraubenschlüssel in Arbeit:Kurogane ist für Fei Wong Reed manchmal so, aber meistens nur, weil er seine Prioritäten an den richtigen Stellen hat.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Fai und Syaoran sind diejenigen mit der größten Verwirrung.
    • Fai: Die offizielle englische Schreibweise ist 'Fay D. Flourite', aber der Name bezieht sich tatsächlich auf das Mineral Fluorit (wie der Kristall in seinem Zauberstab). Es ist ein häufiger Rechtschreibfehler, selbst für englische Muttersprachler, und die Übersetzer haben das Handtuch geworfen, als sie versuchten, ihn zu korrigieren. Andere Schreibweisen umfassen Permutationen von 'Fay', 'Fai' und 'Fye' mit 'Flourite', 'Fluorite' und 'Flowright'. Außerdem wird nicht die englische Aussprache verwendet, sondern eine russische Aussprache, sodass es sich anhört, als würde sich „Fye“ auf „Eye“ reimen und nicht wie Fay auf „Day“.
      • 'Fluorite' leitet sich vom lateinischen Verb 'fließen' ab, also ist 'Flowright' vielleicht nicht so schlimm.
    • Syaoran: 'Li Syaoran' ist die offizielle Schreibweise, aber 'Shaoran' ist eine andere mögliche Romanisierung für den Namen, der im japanischen Stil ausgesprochen wird, und 'Xiao Lang' spiegelt die ursprüngliche chinesische Aussprache wider. Manche sprechen es auch „Show-ren“ aus. Sein Nachname kann auch als „Lee“ romanisiert werden.
  • Stabile Zeitschleife:Zweimal. Zwei überlappende sogar .
    • Einer ist für die Existenz von Sakura und Clow Country verantwortlich. Klon Sakuras Federn sind über die Dimensionen verstreut, sie reist in die Vergangenheit und hinterlässt eine ihrer Federn in Tokio. Dies verhindert die Zerstörung des Tokioter Regierungsgebäudes und die Menschheit kann überleben. Hunderte von Jahren später hat sich Tokio langsam in Clow Country verwandelt, Sakura wird geboren und geklont, Klon Sakuras Federn sind verstreut...
    • DasMy Own Grampa (siehe oben) Szenarioist der andere.
    • Die ganze Geschichte ist eine davon, da die gefangenen Sakura und Syaoran aus der Flasche die Sakura und Syaoran sind, die wir die ganze Zeit verfolgt haben.
  • Star-Crossed Lovers: Gerade gespielt und abgewendet mitdie Sakuras und Syaorans. Am Ende wird Real Syaoran ein fliegender Holländer, obwohl er öfter ins Clow Country zurückkehren wird als in jede andere Welt. Sakura bleibt zu Hause, denn mit ihm zu gehen würde alles nur noch schlimmer machen.
    • Die Klonewaren hier eher glücklich;sie haben für mehrere Jahre ein neues Eigenleben bekommen.
  • Stepford lächelt:Fai, obwohl es anfängt zu knacken und schließlich vollständig abzufallen scheint.
  • Supermacht-Kernschmelze:Als im Celes-Land der zweite Fluch auf Fai aktiviert wird, schließt er mit seiner Magie buchstäblich eine Dimension ab. Dies unterstreicht auch seine Power Degeneration.
  • Schwertspitze: Syaoran undsein KlonRichten Sie ihre Schwerter aus nächster Nähe aufeinander, bevor Sie in einen Schwertkampf geraten. Schau es dir an .
  • Groß, dunkel und gutaussehend: Oh meine , Kurogan. Seishirou kann auch zählen.
  • Verworrener Stammbaum: TheSchilf/Li/WatanukiStammbaum sieht so aus.Reinkarnation und Klonenfür sehr, sehr verworrene Genealogien sorgen.HinweisUm es kurz zu machen:Der echte 'Syaoran' ist der Sohn der Reinkarnation seines eigenen Klons! In einem Vers, in dem Reinkarnationen visuell und möglicherweise genetisch identisch mit ihrem vorherigen Leben sind, nicht weniger. Seine Mutter ist übrigens die Reinkarnation des Klons seiner Freundin. Jetzt geht er Wetten ein, ob er selbst noch einmal von sich selbst zeugen wird oder nicht. Berücksichtigen Sie auch mögliche Eltern und Großeltern angesichts der mehrfachen RetCons der Clow-Königsfamilie und dem, was wir von Cardcaptor Sakura wissen.
    • Vielleicht sollte man nach dem, was passiert ist, Dreißig-Beziehungen-Ansammlung nennen. Für den Anfang, zeichne es richtig und es fällt schlecht ausReal Syaoran ist mit sich selbst verwandt geworden VIER verschiedene Wege . Es hilft nicht, dass CLAMP im Laufe der Geschichte immer mehr Querbeziehungen hinzufügte.
    • Um das auszuarbeiten, sind die Gleichungen ziemlich kompliziert. Das Endergebnis ist eine Kombination aus das alles gleichzeitig zusammen -Immer eineiige Zwillinge + Alternate Selfs + Eineiiger Enkel, Generation Xerox + Cloning Blues + Glücklich adoptiert + Mein eigener Opa + Jeder ist verwandt= Wirklich Ja wirklich Ja wirklich JA WIRKLICH Verworrener Stammbaum.
  • Team Dad: Kurogane hat diesen Titel von Fai ungern übernommen, aber er passt überraschend gut,vor allem am Ende des Infinity Arc.
  • Team Mom: Fai wird von Mokona zur Mutter der Gruppe erklärt.
  • Zeitparadox: Zu kompliziert, um es zu erklären. Und es zu erklären würde es schaffen noch komplizierter!
  • Thanatos Gambit: Clow Reed scheint vor seinem (sehr absichtlichen) Tod eine Menge der Handlung geplant zu haben...Es wurde enthüllt, dass Clow vor CCS nicht wirklich gestorben ist, er hat Kero und Yue getäuscht, dass er glaubte, er sei tot und dann zu Clow verwanzt, um König zu spielen, dann starb er dort, spaltete seine Seele in zwei und wurde dann in Eriol und Fujitaka.
  • Sie sind alle erwachsen: Der Eindruck der meisten neuen Leser/Zuschauer von Syaoran und Sakura in diesem Werk.
  • Sie werden aus einem bestimmten Grund 'persönliche Probleme' genannt: Wir sehen dich an, Fai.
  • Die Zeit steht still :Clow Country, oder genauer gesagt das Reservoir, das in dem Moment eingefroren ist, kurz bevor die kleine Sakura verflucht wird.Untergraben dadurch, dass das, was in der gefrorenen Welt passiert, ihre Bewohner beeinflusst. Keine Sorge, sie werden besser.
  • Time Travel: CLAMP hat Variationen jeder Kategorie auf der Trope-Seite eingeführt...
  • Timey-Wimey-Ball :Time Travel funktioniert nie zweimal gleich und mit all seinen Varianten, die zu unterschiedlichen Zeiten verwendet werden, ist das Ergebnis unbeschreiblich und repräsentiert das Ende aller Logik, wie wir sie kennen. Aber...
    • Die Leute können einfach nicht aufgeben und jemand habe es tatsächlich versucht zieh den Ball , was wahrscheinlich
  • Tomate im Spiegel:Sowohl Syaoran als auch in jüngerer Zeit (und viel irritierender) Sakura selbst entpuppten sich als Kopien des unvorstellbar komplexen Gambit-Roulettes des Big Bad.
  • Nahm ein Level in Badass: Sakura nach den letzten Teilen des Tokyo-Bogens, aber das Ergebnis ist, dass sie zwar fähiger ist, aber ziemlich herzzerreißende Broken Bird-Konnotationen hat.
  • Übersetzermikroben: Dies ist eine der besonderen Fähigkeiten von Mokona. Da die 4 Hauptdarsteller aus 3 verschiedenen Welten stammen, können sie sich, wenn sie von Mokona getrennt werden, nicht einmal mehr verstehen, geschweige denn die Bewohner ihrer aktuellen Dimension.
    • Dies zeigt sich in der ersten Welt, die die Gruppe besucht, nachdem sie ihren Deal mit Yuuko abgeschlossen hat. Sobald Mokona außer Reichweite ist, nimmt Syaoran Kurogans Rede als eine Mischung aus sehr einfachen Kanji und geometrischen Symbolen wahr und Fais als einen Strom kyrillischer Runen.
    • Spielte später wieder zum Lachen, als Fai und Kurogane sechs Monate lang zusammen ausgesetzt waren, ohne dass Mokona übersetzen konnte. Die Muttersprache von Kurogane hat eine sehr grundlegende gegenseitige Verständlichkeit mit der des Landes, in dem sie gestrandet sind, aber Fai verbringt diese Zeit damit, 'Dinge zu tun, die keine Worte brauchten'. Hinweis Hinweis.
    • Der Übersetzungseffekt erstreckt sich nicht auf Schriftsysteme. Ein Omake ist Kurogane gewidmet, der die Handlung eines Ninja-Mangas aus den Illustrationen und einigen ideografischen Zeichen, die er erkennt, entschlüsselt.
  • Wahre Gefährten: Die Gruppe hat sich zweimal dafür entschieden, die Reise fortzusetzen, obwohl sie wusste, dass sie wahrscheinlich zwecklos war.
  • Tsundere : Kurogane ist wohl ein männlicher Tsundere.Kurogane passt jedoch höchstens im ersten Drittel der Geschichte in die Tsundere-Form. Danach lockert er sich um Fai erheblich. SogarAllerdings ist er von Anfang an recht geradlinig in Bezug auf seine Gefühle, wenn auch recht unauffällig. Die Tendenz, in ihrer Beziehung heiß und kalt zu werden, dreht sich wirklich mehr um das Senden von Fai enorm gemischte Signale.
  • Doppelschalter:Fai ist eigentlich Yuui (obwohl der Wechsel erfolgte, nachdem die echte Fai, deren Name Yuui verwendet, bereits tot war), und dies hat zu vielen Diskussionen im Fandom geführt, welcher Zwilling welcher in der Alternatives Universum Soßen .
  • Uptown Girl: Sakura ist Prinzessin und Syaoran ist Mittelklasse.
  • o Jungfrauen der wilden Jahreszeit
  • Walking the Earth / Flying Dutchman :Am Ende beschließt Syaoran, dies zu tun, um einen Ort zu finden, an dem er, Sakura und ihre Klone alle zusammen existieren können; das ist eigentlich sein Preis für sein Fortbestehen und er wird für immer umherwandern. Fai, Kurogane und Mokona gehen mit ihm, und dank Mokonas Ohrring können sie öfter zu Clow Country und Watanukis Vers zurückkehren.
  • Schurkenzusammenbruch:Fei Wong Reed durchlief eine Epos Zusammenbruch, als ihm klar wurde, dass selbst alles, was er getan hatte, Clow Reeds Wunsch, Yuko zu retten, nicht erfüllen konnte, besonders erschütternd angesichts seiner früheren Selbstgefälligkeit.
  • Wacky Racing: Das Dragonfly-Rennen. Die Dialoge von Tomoyo und ihren Offizieren deuten darauf hin, dass der verrückte Teil unbeabsichtigt ist und dass mindestens einer der Konkurrenten das Rennen manipulieren muss.Eigentlich war es Tomoyos Party selbst, die das Rennen manipulierte, denn sie versuchten herauszufinden, welcher Konkurrent hinter der Feder her war.
  • Wham-Episode: Kapitel 212 des Mangas, in dem enthüllt wird, dassClow Country ist eigentlich das saure Tokio der Zukunft, verursacht durch die Einmischung der Gruppe an anderen Orten.
    • Das ganzeTokioBogen, wo dieSpiel und Spaß enden und jemand verliert ein Auge. Siehe auch Darker und Edger.
    • Kapitel 150 und 151,wo Fais Fluch aktiviert wird und er fast Sakura tötetund all dasSchalterBogen.
    • Alles, was während der passiert istClowBogenalias der Showdown mit Fei Wongqualifiziert:Yuuko wurde auf mysteriöse Weise von Fei Wongs Versuch gerufen, jemanden wiederzubeleben oder etwas Ähnliches zu tun, Sakura und Syaoran vermehren sich überall, und auf einem der Panels war ein Bild von Touya und Yukito anscheinend in ihrer CSS-Kleidung zu sehen.
    • Präsentieren: Kapitel 223
  • Was ist mit der Maus passiert? : Eine AlternativeEchte Sakuravon einem verändertenClow Country, das entstand, nachdem Real Syaorans Wunsch die Zeitachse geteilt hatte, um ein alternatives Clow Country zu schaffen, kam aus dem Nichts und war es tatsächlichgeklont (die ursprüngliche Real Sakura wurde in der Zeit eingefroren).Ihr Schicksal ist nicht geklärt.
    • Wie sich herausstellt, verblasst sie wie dieKlon Syaorantut, weil ihr Schöpfer stirbt.
  • Welches Ich? :Es gibt viele Syaorans und Sakuras. Es wäre vielleicht nicht so schlimm, wenn sie tatsächlich irgendwelche Unterscheidungsmerkmale voneinander hätten.
  • Window Love: Sakura und Syaoran zu Beginn des Mangas.
  • Deine Magie ist hier nicht gut: Jedes Universum hat anders funktionierende Magie und einige haben überhaupt keine.



Interessante Artikel