Haupt Ärmel Manga / Die Welt, die nur Gott kennt

Manga / Die Welt, die nur Gott kennt

  • Manga World God Only Knows

img/manga/08/manga-world-god-only-knows.pngGott zu einer Welt, Otaku zu das andere .HinweisOben abgebildet: Keshma Katsuragi, wie auf der Titelseite von Band 1 gezeigt. 'Ich kann das Ende sehen!' — Keshma Katsuragi Werbung:

Keshma Katsuragi ist im Internet als „Der Gott der Eroberung“ bekannt: Es gibt keinen Dating-Sim, den er nicht schlagen kann, keine Heldin, deren Herz er nicht erobern kann. Allerdings in Wahres Leben er ist introvertiert und unbeliebt Otaku Jerkass, der alle echten Mädchen hasst und sich in Videospielen vergräbt.

Eines Tages erhält er eine provokative E-Mail, in der er um Hilfe bei der Eroberung einiger Herzen bittet. Er nimmt die Herausforderung an und macht versehentlich einen A Vertrag mit dem Teufel um Elsie, einem kleineren Teufel aus der Hölle, zu helfen, einige entlaufene Geister wieder einzufangen. Diese Geister verstecken sich in den Herzen unruhiger Mädchen, und der einfachste Weg, sie zu verdrängen, besteht darin, das Mädchen sich verlieben zu lassen. Wenn er scheitert, ist es mit seinem Kopf los! Damit beginnt Keshmas entmutigende Aufgabe, die ihn tief in genau das wirft, was er abgetan hat: Wahres Leben und vor allem echte Mädchen.



Werbung:

Der Hauptzweck der Serie besteht darin, sich über verschiedene Aspekte von Dating Sims (oder 'Gal Games') lustig zu machen und mit verschiedenen Heldinnen-Archetypen zu spielen, normalerweise indem man einen Aktien-Persönlichkeits-Trope aufstellt und dann die Wahrheit enthüllt, die viel komplexer ist. Es zielt auch ein Megaphon auf viele, viele Dinge – so ziemlich alles.

Die Geschichte als Ganzes kann derzeit als drei große Geschichtensagas zusammengefasst werden, beginnend mit dem Ziele erobern Saga, die die Kapitel 1-113 umfasst, die Göttin Saga für die Kapitel 114-189 und die Herz des Jupiter Saga für die Kapitel 190-268.



Das Ziele erobern In der Saga geht es darum, dass Keshma reale Dating-Sim-Eroberungen durchführt, um außer Kontrolle geratene Geister zu fangen, die die Herzen unruhiger Mädchen plagen. Das Göttin Saga handelt davon, dass Keshma nach den Jupiter-Schwestern suchen muss, die sich unter der menschlichen Bevölkerung versteckt haben. Endlich, das Herz des Jupiter Saga lässt Keshma Zeitreisen in sein vergangenes siebenjähriges Ich, um die Checkpoints zu vervollständigen, die sein jetziges Leben begründet haben. Weitere Informationen zu den kürzeren Bögen, aus denen jede dieser Sagen besteht, finden Sie auf der Zusammenfassungsseite.

Werbung:

Eine Anime-Adaption von Manglobe begann im Oktober 2010 mit einer zweiten Staffel, die im April 2011 zusammen mit drei OVAs veröffentlicht wurde. wurde im Juni 2013 veröffentlicht, gefolgt von der dritten Staffel namens HinweisEinfach lokalisiert als ' Göttinnen '. Die ersten drei Staffeln wurden von Sentai Filmworks lizenziert und synchronisiert, während der Rest der OVAs in Produktion ist.

Der Manga ging nach über sechs Jahren und 268 'FLAGs' zu Ende. Ein Spinoff mit den meisten der genannten weiblichen Darsteller und Züge wurde veröffentlicht.



Alle drei Staffeln des Anime sind zu sehen bei Crunchyroll.


Lassen Sie sich von diesen Tropen etwas Nützliches lehren...

öffne/schließe alle Ordner A-E
  • Zufälliger Perverser:
    • Keshma bei einigen Gelegenheiten, zum Beispiel als er hereinkamKusunokiwährend sie badete.
    • Oft jedoch umgekehrt, wie er gelegentlich he Pläne diese Momente.
    • Ab Kapitel 121 hat Keshma Haqua wieder betreten und sie ignoriert.
  • A-Cup Angst : Haqua, allerdings nur in den Bonuskapiteln und sie ist nicht ZU selbstbewusst.
  • Adaptation Distillation : Wenn man sich die erste Episode des Anime ansieht, ist sie fast identisch mit dem ersten Kapitel, außer dass es keine Szenen von New Hell gab (die fraglichen Szenen wurden zu einer Vorschau auf der Flag 0-DVD gemacht).
  • Anpassungserweiterung: Es gibt nicht viele Beispiele, da der Anime dem Quellmaterial ziemlich treu geblieben ist. Ein Beispiel ist jedoch Kanons Ursprünge mit Citron, der sehr kurz in einem Omake auftauchte, nachdem ihr Bogen bereits beendet war; der Anime ging voran und entwickelte die Hintergrundgeschichte noch weiter.
    • Ein weiteres Beispiel - Staffel 1 Episode 8, 'Coupling With With With With', hat die Anzahl der Perspektiven am selben Tag verdoppelt.
    • Noch ein weiterer, Shioris Hintergrundgeschichte und Ladenbesuch. Auch einige Szenen, die im Manga nicht vorhanden sind, wurden hinzugefügt, um den Höhepunkt des Bogens zu betonen.
  • Liebevolle Parodie: Hey, hast du dir schon unsere Shout-Out-Seite angesehen?
  • Reinigungsdienst nach der Schule: Keshma trifft Elsie zum ersten Mal, als Ayumi alle Reinigungsaufgaben nach der Schule auf ihn überlässt.
  • Nach dem Ende : Der Status vonAlte Hölle. DasDas durch den Krieg gegen die Weiss erzeugte Miasma macht es unmöglich, länger als 10 Minuten an der Oberfläche zu überleben, und zwingt die New Devils, in schwimmenden Städten zu leben.
  • Alien Lunch: Andere Dämonen genießen Elsies Küche. Menschen... nicht so sehr.
  • Alle Mythen sind wahr: New Hell ordnet tote Menschenseelen Bezirken zu, die sich nicht nach Regionen unterscheiden. Aber in Old Hell gestalteten die Weiss ihre Stadtteile nach den Mythen der Einheimischen, die sie bewohnten.
  • Alles im Handbuch: Die meisten Manga-Bände enthalten zusätzliche Informationen über das TWGOK-Universum, von der Geschichte des PFP bis hin zu einer Beschreibung von The Underworld. Tatsächlich lässt der Manga selbst den Konflikt in New Hell ziemlich vage und überlässt es Omakes zu erklären, dass der Grund für das Wiederaufleben von Gruppen wie Vintage darin liegt, dass Himmel und Hölle bei längerer Lebenszeit der Menschen die Kraft fehlen, die sie durch die Reinigung aufnehmen würden und ihre Seelen recyceln. Beide Reiche haben eine Energiekrise.
  • Alpha Bitch / Schul-Idol : Im In Herz des Jupiter Bogen,Vintage verwendet einen extrem mächtigen Zauber aus Old Hell, um alle Mädchen in der Schule dazu zu bringen, um diesen Titel zu kämpfen. Indem es ihre Wünsche steigert, macht es sie anfälliger für die Runaway Spirits, da dies die Stärke aller Lücken im Herzen erhöht, die sich bilden können. Keshma kann Vintage nicht zerstören lassen, da dies die Vergangenheit ändern würde und er versucht, eine stabile Zeitschleife zu erstellen. Also versucht er stattdessen, ihren Plan zu übernehmen, indem er Tenri als Puppenspieler in diese Position bringt.
  • Alternatives Universum: Keshma beginnt, einige zu durchlaufen, wenner taucht nach dem Goddess Arc in der Schule auf. Im ersten ist die Schule noch eine reine Mädchenschule, und niemand erkennt ihn. Das zweite ist anscheinend das, was passiert wäre, wenn er während des gesamten Göttinnenbogens keine Fehler gemacht hätte; alle Göttinnenwirte sind Hals über Kopf in ihn verliebt, scheuen sich nicht, es zu zeigen, und scheinen sich kaum darum zu kümmern, dass sie teilen müssen. Im dritten ist er ein 2D-Charakter in einem RPG-Mechanics-Vers, wie er es sich immer gewünscht hat. Und im vierten ist die Schule offenbar ein Allrounder Jungen Schule und Keshma hat Jungs gefangen (oder hat Elsie zumindest dabei geholfen).Keshma ist insgesamt sehr ausgeflippt, besonders beim letzten.
  • Immer weiblich: Die entlaufenen Geister scheinen nur Frauen als Gastgeber zu wählen. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass das Ziel der Geister darin besteht, in die Nachkommen des Mädchens reinkarniert zu werden und daher im Körper der Mutter sein müssen. Es wird jedoch keine Erklärung dafür gegeben, warum die Gottheiten und New Devils aus dem Spirit Capture Squad alle weiblich sind, zumindest die New Devils, deren Geschlecht sowieso nicht mehrdeutig ist.
    • In einem späteren Kapitel wurde enthüllt, dass es in der Neuen Hölle keine Männer gibt. Obwohl wir haben ein paar kleinere männliche Dämonen gesehen haben (einer betrieb einen Ramen-Laden, bevor er gegessen wurde, und Noras Vater wurde erwähnt), also könnte Dokuro eher gemeint haben, dass es kaum noch welche gibt oder dass es keine guten gibt.
  • Immer in der ersten Klasse: Abgewendet. Hier ist eine Liste einiger benannter Charaktere in ihren jeweiligen Schulstufen.
    • Maijima Private Junior High School
      • Schüler des dritten Gymnasiums
      * Klasse 3-C: Minami Ikoma, Akko und Sato.
    • Maijima Private High School
      • Gymnasiasten im zweiten Jahr
      * Klasse 2-A: Mio Aoyama, Yui Goido, Tsukiyo Kujyo und Izumi Ishikiri.HinweisDie ersten drei sind Ojous.
      * Klasse 2-B: Keshma Katsuragi, Elsie, Ayumi Takahara, Chihiro Kosaka, Kanon Nakagawa, Miyako Terada, Asami YoshinoHinweisSie ist aus dem 1. Light Novel, Hiroko Matsumiya und 'Mobuko'.
      * Klasse 2-C: Shiori Shiomiya und Aoba FuseHinweisSie ist aus dem 2. Light Novel.
      • Gymnasiasten im dritten Jahr
      * Klasse 3-A: Kusunoki Kasuga
      * Klasse 3-C: Akari Kurakawa
      * Klasse 3-D: Fujidera
    • Misato Hisagi High School
      • Tenri Ayukawa und Nanaka Haibara.
    • Naursawa das 3. Privatgymnasium
      • 2. Klasse Klasse 2: Sumire Uemoto
    • Maijima East Grundschule Klasse von 200x (vor 10 Jahren)
      • Klasse 1-A: Keshma Katsuragi, Tenri Ayukawa und Urara Shiratori.
      • Klasse 6-1: Kaori Yuuzaki.
  • Amazon Brigade: The Runaway Spirit Squad, einschließlich des Chiefs.
  • Amüsante Verletzungen: Immer wenn Keshma auf der Empfängerseite ist. Abgewendet zu anderen Zeiten, wenn es todernst wird,wie Kanon/Apollo von Vintage erstochen wird.
  • Und Wissen ist die halbe Miete: Keshmas Lektionen und Tipps zu Mädchenspielen und Charakteranalyse. Obwohl sie oft tangential ablaufen oder einfach für niemanden außer ihm einen Sinn ergeben.
  • Und jetzt musst du mich heiraten:Ayumi erzählt Keshma dies. Sie behauptet, er rede nur, wenn er sie nicht heiraten will. Also stimmt Keshma zu. Und jedes Mal, wenn sie eine andere Bedingung stellt, wie zum Beispiel ihre Eltern zu treffen, tut er es, was sie nur zu verwirren scheint.
  • Animierte Schauspieler: Während eines speziellen Kapitels in der Mitte des Hinoki-Bogens wird die Situation auf Eis gelegt, während das Katzenmädchen Haqua und das Hasenmädchen Elsea auftauchen, als Keshma protestiert. Hinoki ist enttäuscht und hinter ihr sieht man Studiolichter, während sie ein Hausmodell hochhält.
  • Animation Bump : Die Animation der ersten Episode der zweiten Staffel (insbesondere der frühen Kampfszene) wurde erheblich verbessert. Dies geschieht höchstwahrscheinlich, um Zuschauer anzuziehen.
    • Die Animation und die Charakterdetails der dritten Staffel haben sich gegenüber der ersten Staffel definitiv verbessert.
  • Überall außer auf ihren Lippen: Nachdem Keshma aufrichtig darum gebeten hat, ihn zurück zu lieben,Tsukiyoküsst ihn auf die Wange...während er ' bewusstlos' ist.
    • Und dann küsste Keima Shiori auf ihre Wange, nachdem sie ihre Geschichte beendet hatte.
  • Willst du mich nicht vergewaltigen? : Haqua fordert Keshma zu einem Brettspiel heraus, unter der Bedingung, dass der Verlierer alles tun muss, was der Gewinner will. Nach jedem Verlust bettelt Haqua: 'Ich weiß, ich habe etwas gesagt ... Aber nicht' etwas ! Einfach nicht etwas , Okay!' Keshma will jedoch nur Fragen zu seiner Situation und Elsie stellen. Haqua greift ihn schließlich an: 'Interessiert dich nicht auch nur ein kleines bisschen!?'
    • Invertiert in FLAG.111: Keshmas Augen scheinen Akari zu fragen: 'Willst du mich vergewaltigen?' nachdem er einige Male gewaltsam geküsst wurde.
  • Armor-Piercing Slap: Es gibt viele gewalttätige Mädchen im Manga. Bemerkenswert ist, dass Tsukiyos 'Lady Slap' Keshma in die Luft treibt.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: BMW Theorie. Um sich als kleine Schwester zu qualifizieren, muss Elsie Blood, Memory und WONICHAN MOE .
  • Art Shift: Viele der Parodie-Momente. Siehe auch den Bishenen-Eintrag.
    • In späteren Episoden bringt Keshma es auf Genre Savvy-Ebenen und missbraucht das Medium, wenn er zu einem anderen Charaktertyp wechseln muss.
    • Simone und Casiraghi sind fast immer kunstverrückt.
    • Das Segment „Captain and Pupil“ im Anime wechselt zu einem leichteren, Cartoon-artigen Stil.
    • Szenen mit Chihiro haben dies häufig verwendet, darunter a Süd Park -Stil und ein sehr Harold und der violette Buntstift -suchen.
  • Aufgestiegener Fanboy: Keshma Katsuragi, in der Gaming-Community als der legendäre „Capturing God“ bekannt, hat großen Einfluss auf die Gal-Game-Branche. Einmal waren er und seine Seite allein verantwortlich für die Revitalisierung der Branche, die kurz vor dem Zusammenbruch stand. Außerdem wurde er persönlich gebeten, an der Schaffung eines Galge mitzuwirken, der all seinen Meinungen folgen würde, aber er lehnte am Ende nach einer epischen politischen Debatte und einem intergalaktischen Krieg ab.
  • Asexualität: Außerhalb seiner Spiele scheint Keshma überhaupt kein romantisches Interesse zu haben. Er verfolgt alle seine „Gefangennahmen“ mit der gleichen kalten, analytischen Herangehensweise, und jede Handlung oder Äußerung, die er macht, ist normalerweise Teil seines Plans. Er ist nicht ganz herzlos, aber dem Leben gegenüber ist er weitgehend gleichgültig. Er behauptet sogar, dass er sich in keiner Weise sexuell zu Heldinnen von Videospielen hingezogen fühlt und solche Gedanken als unter ihm sieht. Dennoch gelingt es einer Heldin in sehr seltenen Fällen zu beweisen, dass sie nicht so stoisch ist.
  • Ass Shove: In Flag 218 tut Keshma Yanagi dies an, um zu versuchen, ihr zu entkommen.
  • Astronomischer Zoom: Invertiert. Elsie sagt Keshma Chihiros nächstes Ziel und die Kamera zoomt heraus, während sie widerhallt.
  • Angriff der 50-Fuß-Was auch immer: Ein paar Mal in der Serie.
    • Hinokis Weiss scheint sie während ihres Bogens zu dieser Größe wachsen zu lassen.
    • Die mobilen Kolosse nutzt Satyr.
    • Satyrs Waffe.
  • Aura Vision: Dämonen und Menschen, die mit einem verbunden sind, können die dunkle Aura sehen, die vom Weiss erzeugt wird.
  • Oh, schau! Sie lieben sich wirklich : So angespannt die Beziehung von Mari Katsuragi zu ihrem Mann auch sein muss, als sie einen unbestätigten Anruf hört, der besagt, dass er im Sterben liegt, geht sie direkt an seine Seite, ohne Fragen zu stellen. Im Südamerika , nicht weniger.
  • Awesomeness by Analysis: Die Art und Weise, wie Keshma für seine Tests studiert.
  • Ax-Crazy: Lune entwickelt diesen Look, während er Haqua in Episode 12 der 3. Staffel angreift.
  • Axes at School: Im ursprünglichen Manga hatte der Delinquenten Ryou, der gegen Kusunoki kämpfte, ein Schmetterlingsmesser. Dies wurde im Anime in einen zusammenklappbaren Taktstock geändert.
  • Badass Boast: Keshma gibt diese von Zeit zu Zeit. Keshma: Es gibt kein 'oben'. Schließlich... bin ich Gott.
  • Balanced Harem : Die Geschichte führte in jedem Bogen mehr und mehr Mädchen ein, die Keshma mochten, ohne dass eine von ihnen prominenter war als die anderen, wobei nur wenige noch in der Nähe blieben. Spätere Bögen reduzierten die Zahl der glaubwürdigen Kandidaten, indem sie fünf Eroberungsziele auf prominentere Rollen erhoben und die anderen weitgehend drängten (minus Chihiro) beiseite. Dies reduzierte jedoch nur die Haremsgrößeund brachte Keshma dazu, wirklich darauf zu achten, wer darin steckt.
  • Bathtub Bonding: Als Keshma jünger war, badete er mit seiner Mutter.
  • Batman Gambit: Keshma ist dank seines Dating-Sim-Wissens ein Meister darin.
    • Und selbst in Situationen, die außerhalb seiner Eroberungskompetenz liegen, ist er immer noch in der Lage, diese großartig zu schaffen, wie gezeigt vonwie Fiore gefangen genommen wurde.
  • Kampfaura: Kusunoki, ein Nachfolger eines Kampfkunststils, hat eine beängstigende Kampfaura. Als sie mit ihrer Aura konfrontiert wurde, konterte Keshma sie... mit a Moe 'Aura' für sich.
  • Beat-Panel
  • kriegerische sexuelle Spannung:Keshma und Chihiro. Sie streiten, kämpfen und verärgern sich gegenseitig, doch Chihiro mag Keshma für das, was er ist, und Keshma wählt sie am Ende als sein definitives Liebesinteresse aus.
  • Better Than a Bare Bulb : Die Lampenschirme haben ihre eigene Seite.
  • Hüte dich vor den Netten: Keshmas Mutter Mari. Derzeit ist sie eine normale japanische Hausfrau, aber sie ist früher mit den Straßengangs gelaufen. Und die Wut ist unter bestimmten Bedingungen immer noch da ...
    • Hüte dich vor einem übertrieben netten Ayumi...
  • Bifauxnen :Yui . nach der Aufnahme, komplett mit Krawatte im Keshma-Stil! Sie behauptet nicht, ein Junge zu sein, obwohl es anfängliche Verwirrung gibt - sie bevorzugt nur die Kleidung.
  • Große verdammte Helden:
    • Haqua in Kapitel 175 und Episode 10 der dritten Staffel erscheint aus dem Nichts, um Keshma, Chihiro und Ayumi zu retten.
    • Die Überreste des Loose Souls Teams, die Vintage noch nicht beigetreten waren, tauchen auf, um sie aufzuhalten und die Göttinnen / Mädchen in Episode 12 zu retten, gerade als Keshma Mercurius befreit.
  • Zweisprachiger Bonus: Die Hauptfigur in Shioris Roman ist Simone S. Libro. Libro bedeutet auf Spanisch „Buch“.
  • Bishie Sparkle: Gespielt. Abgesehen vom Straight-Spielen wird es auch als eine Art Power Glows-Effekt verwendet, wenn Keshma seine Capturing God-Persönlichkeit auf das Maximum bringt.
  • Bishōnen: Obwohl er oft als Super-Deformed oder durch die Linse verschiedener Manga-Effekte dargestellt wird, sieht Keshma im Ernst ziemlich gut aus und kann das Erscheinungsbild anscheinend nach Belieben mit Bishie Sparkle steigern.
    • Obwohl er auch in die andere Richtung gehen kann, wenn er will...
  • Schwarze Komödie Vergewaltigung : Die Keshma-Puppe vergewaltigt die Haqua-Puppe. Weder Haqua noch Keshma waren amüsiert, aber nur Keshma bekommt natürlich eine Ohrfeige.
  • Schwarzes Gesicht: Ein unbekannter Charakter im Omake für Band 16 scheint dies zu tun (unteres linkes Feld). Besagter Charakter würde ein Ritual durchführen, um Menschen zu verfluchen.
  • Schwarze Magie: Die Magie der Hölle wurde als diese bezeichnet. Im Normalzustand ist es relativ neutral, kann aber durch böse und negative Gefühle gestärkt werden.
  • Produkt mit langweiligen Namen: Die meisten von ihnen sind nur einen Brief von einer Klage entfernt, sowas Word of God-Lampenschirme im Bonusmaterial von Band 3.
    • Keshmas Spielfeld persönlich .
    • Keshma ist wirklich Hardcore, er hat VIRTUAL PFP.
    • Ojimappu = (Flag 2, S.12).
    • Gobariki für Nibariki, Hayao Miyazakis persönliche Holdinggesellschaft (Flag 6, S.16).
    • GirlWalker (Flag 11, S.7) =
    • chauchau (Fahne 28, S.2) =
    • LAWSAN (Flag 32, S.1; Kapitel 49, S.3) = , eine Convenience-Store-Franchisekette in Japan.
    • JOYSRUS (Flag 34, S.15) =
    • Namen der Spielekonsolen (Flag 35, S.2) (Sii für Wii , PF3 für PS3, SDS für Nintendo DS (NDS); VB ist wahrscheinlich für Xbox (XB) oder Game Boy (GB, obwohl es zu alt wäre) -modisch im Vergleich zu anderen Konsolen)). Ich vermute, der Autor hätte bei den Namen der Spiele kreativer sein können.
    • 'Level Eye' (Flag 35, S.5) - Eine sehr wahrscheinliche Drehung auf Level .HinweisWährend die erwähnte Firma im Kontext des Kapitels Mädchenspiele behandelt, scheint Level-5 in seiner Produktionsgeschichte keine einzige Dating-Sim zu haben.
    • Gokult für .
    • Das Logo auf Miyako Teradas Synthesizer ist (Flag 54, S.3)
    • steht auf der Taschentuchbox. (Flag 54, S.5)
    • Bandtraining läuft nicht so gut? Mach eine Pause... hab a (Flag 54, S.11)
    • Tenri hält in ihren Händen. (Flag 58, S.10)
      • Kanon und Keshma laufen an einer 'STAR DUCKS' vorbei. (Flag 210, S.11)
    • SPIELFELD 3 .
    • Noch keine Namen, aber Flag 80, S.1 hat eine Reihe von verschiedenen Controllern für potenzielle Scheinnamen in der Zukunft.
    • Der Gitarrenverstärker, den Ayumi verwendet, ist von (Flag 85, S.1)
    • Die Trommeln sind von (Flag 85, S.10)
    • FUTBURGER (Fahne 96, S.8) = .
    • DesneyMeer für (Flag 102, S.16)
      • In Flag 105 auf DezeniSea korrigiert.
  • das kind ich will der typ sein
  • Aus dem Anime:
    • Eines der Schilder vor dem Galge-Laden steht für Liebe minus . (s1, Folge 2)
    • Widoes 7 Ultimate = Windows 7 Ultimate. (S1, Folge 4)
    • Fernseher während Kanons Lied. (s1, Folge 5)
    • Kanon Sterne in a kommerziell. (s1, Folge 5)
    • Einige weitere Konsolen: Creamcast = Dreamcast , Prido 64 = Nintendo 64 . (s1, Folge 12)
    • Noch mehr Konsolen: Sega Saturn und Game Dice = Nintendo GameCube (s1, Folge 12)
    • Für den Anime wird Lawson (siehe oben) zu Lamson. (s2, Folge 7)
    • Y-Box 360 = Xbox 360 (s2, Folge 8).
    • Moka-Mola = Coca-Cola (s2, Folge 11).
    • B's Ware = Key/Visual ArtsHinweisim Logo-Stilund C's Ware (s2, Folge 12).
    • Der Shop '6/10' (7/11) ist kurz in s2, Folge 12 zu sehen.
    • Keshmas Handheld-Konsole(n) von vor 10 Jahren ist GAME GAIA von SECO ( Game Gear von Sega ), die in der 2. Episode des Tenri Arc zu sehen ist.
  • Offene Lügen:
    • Es gibt auch einen in Shioris Romanen, nachdem der auf Keshma basierende Charakter gestorben ist. Simone: Mein Herz tat überhaupt nicht weh, denn er war kein wichtiger Mann.
  • Blinding Bangs: Tenri in ihrem ersten Bogen, da sie eine Shrinking Violet ist, aber sie schneidet ihren Pony nach dem Kuss ab. Diana, die stattdessen eine Defrosting Ice Queen ist, hat das nicht einmal vor dem Haarschnitt.
    • In der OVA-Adaption dieses Bogens sehen wir Tenris Augen bereits bei ihrem ersten Auftritt, während sie im Manga zum ersten Mal zu sehen waren, als Keshma sie küsste. Ihr Pony ist im Anime etwas kürzer gezeichnet, was dazu führt, dass ihre Augen viel häufiger gezeigt werden.
  • Blond, Brünette, Rotschopf: Es gibt einige, die in diese Gruppe passen.
    • Zitrone; sie sind jeweils Lime, Yuri und Kanon.
    • Mio, Yui und Urara.
  • Blutiger und blutiger:In Kapitel 214 wurden die Soldaten von Vintage getötet, Shoutarou verlor seinen Unterkörper, war aber noch am Leben, und dann riss Dokuro die Vintage-Agenten mit bloßen Händen auseinander. Dank Reset-Button ist es aber nicht passiert.
  • Blush Sticker: Eigentlich sind sie recht leicht zu finden.
  • Boke- und Tsukkomi-Routine : In FLAG 228 gibt es ein Comedy-Duo namens C-Dash mit Maiko und Mariko als Boke und Tsukkomi.
  • Buchstützen: S1 Episode 7, die vor zwei Jahren damit beginnt, dass Kanon und ihre Bandkollegen in Citron ihren Debütsong außerhalb des Stadions üben, und endet damit, dass die heutige Kanon das Lied im Stadion singt, nachdem ihr Solokonzert beendet ist.
    • Wieder verwendet in s2 Folge 7, im Gegensatz zu Chihiro vor und nach der Aufnahme auf ihrem Schulweg.
    • Wird am Ende von S2 verwendet, wobei das ED-Thema das OP von S1 ist.
  • Boom, Kopfschuss! : Kapitel 115:Fiore versucht dies bei Kanon, um die Göttin in ihr zu eliminieren. Glücklicherweise gibt es ein Flugzeug aus kugelsicherem Glas, um den tödlichen Schuss zu verhindern.
    • Ein Vintage-Mitglied in der alternativen Vergangenheit versucht dies an Elsie, wird aber von Keshma abgeworfen. Dokurou tut dies den Vintage-Angreifern erfolgreich mit bloßen Händen.
  • Langweilig, aber praktisch: Dies ist die Grundlage der Methode von Haquas Partner Yukie, Geister einzufangen.
  • Gefesselt und geknebelt :
    • Fiore, dank Haquas Hagomoro und Keshmas Falle.
    • Und ein zweites Mal, diesmal nackt, mit freundlicher Genehmigung vonNora. „Alle anderen für die Bösen zu halten, ist in der Tat das Richtige“.
  • Brains and Brawn: Die Grundlage für ein gutes Teufel-Mensch-Team. Der Teufel bietet dem Menschen physische Hilfe, der seinen Verstand einsetzt, um die Lücke des Herzens zu unterdrücken.
  • Gehirnwäsche-Rückstand: Alle Mädchen, die Keshma 'erobert', zeigen Anzeichen dafür. Sie können einfach nicht erklären, warum sie rot werden, wenn der geekige Otaku vorbeigeht.
  • Brich ihr das Herz, um sie zu retten:Nachdem sie bestätigt hat, dass Chihiro keine Göttin hat, versucht Keshma, sie zu vertreiben, um sie vor dem Ziel von Vintage zu schützen. Leider suchte Vintage im Allgemeinen nach all seinen früheren Fangzielen.
  • Breaking the Fourth Wall : Es gibt zahlreiche Beispiele dafür, aber ein besonders krasses Beispiel ist, wenn Keshma den Ursprung der Erzählung in Kapitel 26 hinterfragt.
    • Und der bisher krasseste Abriss der vierten Mauer aller Zeiten kommt in Kapitel 94. Es beginnt dort, wo Kapitel 93 aufgehört hat, wird aber plötzlich von Elsie und Haqua unterbrochen, die Hasenohren bzw. Katzenohren tragen und einen Jingle singen, um zu beginnen ein neues Segment bittet Keshma um Rat zum Einfangen von Mädchen.
    • 'Warten. Hast du die erste Staffel nicht gesehen?'
  • Atempausen:
    • Für die Ziele erobern Saga gibt es viele Filler-Kapitel dazwischen, die Keshmas Tageszeitung zeigen Otaku Leben. Vielleicht um uns daran zu erinnern, dass es nicht das ist, die Herzen von Mädchen zu erobern nur was Keshma jemals tut.
    • Für die Herz des Jupiter saga verhalten sich die Mangakapitel des TWGOK-Spin-offs 'Magical Star Kanon 100% Arc' so; die Spannung der schweren Geschichte mit etwas Unbeschwerterem zu durchbrechen. Genau aus dem gleichen Grund fungieren die Kapitel über den gegenwärtigen Tag, die sich auf die Jupiter Sister-Gastgeber konzentrieren, die versuchen, sich um eine kindgesinnte Keshma zu kümmern.
  • Brick Joke: Keshma wird wütend auf ein gefangenes Ziel und so zaubert Elsie eine Schüssel Curry auf, von der sie behauptet, dass sie sich in einen Frosch verwandeln wird. Es funktioniert nicht ganz.
  • Brauttragen: Beschworen vonVulkan, dann Lampenschirm von Keshma. Vulkan: Ich kann mich nicht bewegen... Trage mich.
    Keshma: Wechseln Sie zurück zuTsukiyound geh!!
    • Diana tat dies auch Keschma Trice an. Das erste Mal chronologisch gesehen war, als sie vor 10 Jahren Tenris Körper betrat, um ihr und einer bewusstlosen Keshma zu helfen.
  • Brillant, aber faul: Untergraben. Keshma konzentriert seine Intelligenz lieber auf das Spielen von Galge – aber er ist bereit, es virtuell zu tun etwas wenn es bedeutet, seine Spiele zu spielen. 'Alles' beinhaltet den ersten Platz in der Klasse, damit seine Lehrer seine Spiele nicht stören im Unterricht .
  • Bucket Booby-Trap: Während Jun Nagases Bogen versucht Keshma, sie wütend zu machen, baut die Kreidetafel-Radiergummi-Variante auf, schlägt aber fehl, wenn Elsie sie stattdessen auslöst.
  • Kugelhölle : Lächerlich aufgerufen in einem der Dating-Sim-Spiele, die Keshma in Episode 12 spielt. Sogar er fragt sich, warum eine Pferderennen-Dating-Sim plötzlich so etwas enthält.
  • Hasenohren Anwalt: Keshma.
    • Es ist ein Beweis für Keshmas Fähigkeiten, dass er dank seiner Fähigkeit, Mädchen zu „fangen“, es geschafft hat, eine Auszeichnung für Elsie zu bekommendas wurde weggenommen, weil Elsie den Pudel kaum stoßen kann, wenn es darum geht, ein Dämon zu sein.
    • Elsie wäre so, wie die Hölle es sehen würde, aber in Wirklichkeit ist sie von Keshma abhängig.
  • Butt-Monkey: Keshmas armer Vater, der noch nicht einmal Bildschirmzeit hatte. Alles, was wir von ihm gesehen haben, ist, dass seine Frau ihn am Telefon für Dinge anschreit, die er nicht getan hat.
  • Button Mashing: Gerechtfertigt - Es sieht so aus, als würde Keshma dies im 'God of Conquest Mode' tun, aber wie Elsie erklärt, spielt er diese Spiele einfach so schnell (komplett mit Nachbildern!).
  • Vollbusig ist besser : Gerade gespielt und mit gespielt.
    • Ry ou spielt es gerade, weil er dem nur zugestimmt hat Vertrag mit dem Teufel wegen Noras Brüsten.
    • Keshma spielt im Rahmen seiner verschiedenen Pläne ein paar Mal mit dieser Trope. Er wird Nora wegen ihrer Brüste anziehend beanspruchen und er braucht die Reaktionen, die sie und Haqua erzeugen, um seine Pläne voranzutreiben. Nach unserem besten Wissen fühlt sich Keshma jedoch zu keinem Mädchen hingezogen, unabhängig von ihrer Körbchengröße.
  • Zurückrufen :
    • In Kapitel 61 macht Elsie Hagoromo-Puppen in Form vonKeshma und verwendet sie als Ninja Logs, um ihn vor Noras Versuchen zu schützen, ihn zu töten, und als Verzögerungstaktik. In Kapitel 184 macht Nora eine Hagoromo-Puppe aussich selbst, vereitelt einen Angriff von Vintage gegen ihr Leben und weist ihre Verbündeten an, eine Reihe von Hagoromo-Puppen von Keshma und seinem Gefangenenziel herzustellen, um andere Agenten zu beschäftigen, während Keshma die Eroberung abschließt.
    • In Kapitel 23 droht Haqua Keshma damit, ihn zu töten, sobald erist fertig damit, ihr zu helfen, einen außer Kontrolle geratenen Geist zurückzuerobern, worauf er einfach darauf hinweist Wenn er stirbt, wird Elsie auch wegen ihres Vertrages sterben . In Kapitel 100 redet Haqua Nora auseinen mächtigen außer Kontrolle geratenen Geist versiegeln und dabei Keshma tötenindem du ihr das Gleiche erzählst.
    • Erinnere dich an das Bild von Keshmawährend der Schlussphase von Chihiros Eroberungsbogen? (das Stück, wo er in die Sonnenstrahlen gebadet wird)Überprüfen Sie nun diese Szene in der letzten Episode des Göttinnen Arc wo Chihiro sich von Keshma trennte, nachdem dieser Ayumi zurückerobert und dabei die letzte Göttin wiederbelebt hatte...
  • The Cameo: 'Cardcaptor' Sakura Tange Gaststars als der schmerzlich reinherziger Yotsuba, komplett mit altmodischem Charakter-Design der 90er.
  • Kann es nicht ausspucken: Als Cliffhanger am Ende von Flag 107 abgewendet.
  • Kann nicht ohne dich leben : Wenn Elsie stirbt, stirbt auch Keshma und umgekehrt (gilt eigentlich für alle Dämonen und ihre Freunde). Um genau zu sein, verlieren sie ihren Kopf durch die Halsbänder, die sie tragen. Nicht Synchronisierung , da dies das einzige ist, was geteilt wird.
  • Captain Offensichtlich: Als Yui Keshma in ein Schoßkissen legte und sagte, sie wolle mit ihm reden, waren seine Gedanken einfach 'Ich werde verführt!'
  • Frachtschiff: Ein In-Universe noch dazu; Keshma liebt Yokkyun, eine seiner Dating Sim Heldinnen.
    • Umgekehrt in der 4koma. Tsukiyos Puppe Luna drückt ihre Liebe zu ihr aus und ist sogar dabei, ihr aktuelles Objekt Keshma zu töten.
    • Elsie liebt ihre Feuerwehrautos sehr.
  • Cat/Bunny Girl: Haqua und Elsie in Kapitel 94.
  • Schlagwort:
    • Keshma - 'Ich kann schon das Ende sehen!', und situative Variationen davon, als er den letzten Schub findet, der nötig ist, um ein Mädchen zu fangen.
    • Außerdem: Keshma - 'Erlauben Sie mir, Ihnen etwas Nützliches beizubringen.', kurz bevor er in eines seiner Dating-Sim-Spiele über das aktuelle Eroberungsziel geht. Es ist aber schon lange nicht mehr aufgetaucht, vor allem seitDas Einfangen von außer Kontrolle geratenen Geistern stand nicht mehr im Mittelpunkt der Handlung.
    • Elsie - 'Lose Seele in Gewahrsam!'
  • Katzenohr-Stirnband: Der normalerweise ernste Nikaido trägt einen für den Lehrer-Sketch beim Festival. Es ist ziemlich erschütternd.
  • Katzenlächeln: Elsie trägt einen, während sie träumt, als Diana und Keshma darüber sprechen, die Jupiter-Schwestern in einem Omake zu finden.
    • Keshma hat einen nach Vintages Grunzenwerden von Haqua geschlagenund er ist gezwungen, ein blödes Lächeln aufzusetzen, um sein Gesicht zu wahren.
  • Das Herz auf seinem Ärmel gefangen: Elsie zu Keshma in FLAG 1, um ihn zu warnen, dass er seinen Kopf verlieren würde.
    • Chihirotut dies während des Mai-Festivals mit Keshma, um ihn wissen zu lassen, dass sie damit einverstanden ist, an einen abgelegenen Ort zu gehen. Viel Subtext enthalten.
  • Cerebus-Syndrom: Der Manga hat im Laufe des Fortschritts immer dunkler geworden. Es war anfangs ziemlich unbeschwert und komisch, ziemlich Strictly Formula. Dann gab uns Haquas Handlungsbogen einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie gefährlich die Geister wirklich sind, dann erinnerte uns Tenris Handlungsbogen nicht nur daran, dass Cute Monster Girl oder nicht, Teufel sind immer noch Teufel und einige werden überhaupt nicht zögern zu töten (Nora), es führte auch ein eine Nebenhandlung, die schließlich eine große Sache werden würde (die Göttinnen); dann demonstrierten Yuis und Hinokis Bögen weiter, was genau würde passieren, wenn einem Geist erlaubt wurde, sich zu entwickeln. DANN kam die Göttin Arc , die mit geöffnet wurdeKanon wird erstochen, die die SEHR reale Möglichkeit des Todes eines geliebten und beliebten Charakters einführte, und wurde von einem viel ernsteren und manipulativeren Keshma gekennzeichnet und berüchtigterweise mit geschlossenKeshma bricht Chihiros Herz.Und dann kam die Herz des Jupiterbogens , das unter anderem zeigt: ein fast Ax-Crazy-Mädchen, das zu extrem gewalttätigen und plötzlichen FreakOuts neigt, ein Mädchen, das wiederholt versucht hat, Selbstmord zu begehen und mindestens einmal ERFOLGREICH ist (das Ergebnis wurde durch einen Reset-Knopf rückgängig gemacht), ein rachsüchtiger Geisteigentlich ein entflohener Geistdie fast jeden Bewohner eines riesigen Haushalts ermordeten UND die zunehmend blutigen und blutigen Schlachten, an denen Teufel beteiligt sind. Ein leuchtendes Beispiel für letzteres istdie Nachwirkungen des Dokuro vs. Vintage-Kampfes,was so schrecklich war, dass der Reset-Knopf aktiviert wurde. Es wird wahrscheinlich zumindest einige Zeit so bleiben.
  • Charakterentwicklung : Abgesehen davon, dass die Mädchen die Probleme, die sie zu haben scheinen, durchstehen, hat sich Keshma auch ziemlich entwickelt; es ist nur viel subtiler, weil seine Besessenheit von Spielen überhaupt nicht nachgelassen hat. Das hätte die Keshma aus dem ersten Kapitel nie gehabtvon einem Gebäude gesprungen, um ein Mädchen zu retten. Zugegeben, er wusste wahrscheinlich, dass Elsie ihn retten würde, aber er ging immer noch ein Risiko ein, wenn man bedachte, wie inkompetent sie manchmal sein kann.
    • Ab Kapitel 115 nimmt er es danach ziemlich schwer mit sich selbstKanon/Apollo werden von Vintage verletzt und nehmen es auf persönliche Rechnung, um mindestens eine der vier verbleibenden Göttinnen zu finden.
    • Gezeigt, wie man ihn nicht spielen sieht irgendein Spiele danachKanon wird erstochen, und bevor die Geschichte begann , spielte er jeden Tag mindestens 12 Stunden lang .
    • Erinnern Sie sich daran, dass Keshma in den ersten Kapiteln immer so etwas sagte wie „Die reale Welt ist scheiße, die 2D-Welt ist so viel besser“? Nun, in einem späteren Kapitel sagt er im Grunde: „Es gibt keinen Unterschied zwischen dem Realen und dem Virtuellen. Ich strebe das beste Ende an'. Er erkennt die reale Welt an (obwohl er 2D-Mädchen immer noch als überlegen zu betrachten scheint).
    • Während des Mai-Festivals erkennt Keshma dasChihiro hat keine Göttin, verliebte sich aber auf natürliche Weise in ihn, ohne dass er beteiligt war, und eigentlichweintweil er musstebreche ihr das Herz auf so gefühllose Weise wie er konnte.
    • Auch seine Beziehung zu Elsie hat einen langen Weg zurückgelegt, von der Weigerung, sie als seine kleine Schwester zu akzeptieren, bis hin zum Versuch, sie vor einem Vintage-Agenten zu verteidigen.
    • Lampenschirm urkomisch von seiner Mutter in FLAG 202 und vonDokurouauf ernstere Weise.
  • Charakter-Schilling: Von Elsie zu Haqua früh. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich um ein Setup mit einer etwas anderen Handlungslinie handelt, als man erwarten könnte.
  • Charles Atlas Superpower: The Capturing God kann JEDES Spiel schlagen. Sogar solche, die er noch nie gespielt hat.
  • Betrüger gedeihen nie:In Flag 248 hat Keshma akzeptiert, dass die Welt ein beschissener Ort ist und es schwer ist, ein Happy End zu bekommen, aber es ist etwas, wonach man streben muss. Er ist zu der Überzeugung gelangt, dass Betrug, um voranzukommen, eine falsche Handlung ist. Und so versucht er, Kaori davon abzuhalten, mit doppelzüngigen Mitteln zu gewinnen.
  • Tschechows Kanone: Das Mai-High Dance Fest, das erstmals in Kapitel 54 eingerichtet und in den folgenden Kapiteln aufgebaut wurde.
    • (Aus Kapitel 80) Keshma: 'Als ob es einen Sensor gäbe, um sie zu erkennen(Göttinnen)wie entlaufene Geister!'. Keine Punkte für das Erraten, was er 40 Kapitel oder so später verwendet.
    • Schon im ersten Kapitel gesehen, ist das Emblem der Schuledie Göttin Demeter, undihr Nametaucht auch in Kapitel 3 auf. Könnte dies mit zu tun haben?die Konzentration der Göttinnen in der Schule?
  • Tschechows Schütze: Mehrere der Mädchen, vor allem beginnend mitKanone. Tatsächlich konzentriert sich der Bogen ab Kapitel 115 auf Keshma auf der Suche nach den bewaffneten Männern unter den Mädchen.
    • Nikaido. Sie scheint nicht nur eine sadistische Lehrerin zu sein, sie scheint ein vollwertiger Teufel (wie Elsie) mit mächtigen Fähigkeiten zu sein. Später stellt sich heraus, dass sie tatsächlich die erwachsene Version des menschlichen Dokurou ist.
  • Kindheitsfreund Romance: Keshmas Freundin Tenri ist in ihn verliebt, seit sie 7 Jahre alt ist. Er weigert sich jedoch, sie als seine Jugendfreundin anzuerkennen und die Situation mit ihr entwickelt sich immer noch weiter.
  • Kinderlose Dystopie:Wie Dokurou in Kapitel 250 beklagt, war die Hölle aufgrund der Armagemachina dazu geworden. Dies war nicht sofort der Fall, da der Krieg viele Waisen hinterließ, aber das starke Ungleichgewicht der Geschlechter und das Fehlen von Kinderteufeln in der Gegenwart deuten darauf hin, dass dies heute der Fall ist.
  • Classy Cravat : Teil der männlichen Mai-High-Uniform. Einige Studentinnen tragen sie auch.
  • Clingy Jealous Girl: Konkurrenzfähiges Haqua und besitzergreifende Diana.
    • Komisch gemacht mit Luna, Tsukiyos Puppe.
    • Urkomisch aufgerufen in Episode 8 von Staffel 2 (und im entsprechenden Manga-Kapitel). Haqua kommt herüber, um einen Bericht über die Ereignisse in Episode 3 und 4 zu erstellen, und bittet Elsie und Keshma um Hilfe. Keshma und Haqua streiten sich über das, was im Theater passiert ist, und nach ein paar Schnitten zertrümmert Haqua das Mikrofon, sodass keine weiteren Schnitte mehr gemacht werden können. Unglücklicherweise zeigte die letzte Bearbeitung, die sie gemacht hat, dass die Keshma-Puppe Dinge mit Haqua macht. Elsie kommt dann mit Snacks herein und „entdeckt“, was sie an diesem Tag „wirklich“ gemacht haben, als sie allein war, und verprügelt ihn ein wenig. Später geht sie lässig wieder hinein und sperrt Keshma aus dem Haus, nachdem Haqua gegangen ist.
    • In Episode 2 der dritten Staffel beschwört Keshma diese Trope absichtlich bei mehreren Mädchen, um zu sehen, ob sie eine Göttin beherbergen oder nicht. Während einige von ihnen keine Erinnerung an ihn haben, zeigen andere aufgrund von Kanons sehr öffentlichem Liebesgeständnis in der vorherigen Episode eine wütende Reaktion auf ihn. Chihiro schüttet ihm in der Schule „aus Versehen“ heißen Kaffee auf den Kopf und Ayumi tritt ihn quer durch den Raum, als er ihr absichtlich den Weg ins Klassenzimmer versperrt.Der Grund, warum er dies tut, ist, dass Mädchen, die eine Göttin beherbergen, ihre Erinnerungen daran behalten werden, dass er sie 'erobert' und sie sich in ihn verlieben. Und da er innerhalb einer Woche die verbleibenden finden muss, um Kanon zu retten, versucht er, schnell herauszufinden, welche Mädchen potenzielle Gastgeber sind. Und jedes Mädchen, das noch in ihn verliebt ist, hätte Kanons Geständnis wahrscheinlich nicht sehr gut aufgenommen.
  • Schrank-Shuffle:Im Manga FLAG 154. Als der idiotische Ryou Chihiro erlaubte einzutreten, war Keshma gezwungen, Ayumi zu verstecken. Also schob er sie auf Elsies Bett und versteckte sie mit sich selbst unter der Bettdecke. Es ging weiter auf FLAG 155.
  • Kleidungsschaden: WannMärzwird wütend und greift jemanden an, irgendwie scheint die einzige Wirkung des Angriffs darin zu bestehen, dass jemandem seine Kleidung komplett ausgezogen wird...
  • Clubpräsident: Kusunoki (Girls' Karate Club), Tsukiyo (Astronomy Club), Chihiro (Light Music Club), Akari (Biologie Club).
  • Combos: Wie Keshma tanzen lernt: 'L R ↑ ← R'.
    • Die Züge hatten jedoch eine starke Ähnlichkeit mit dem Konami-Code.
  • Companion Cube: Luna, die Porzellanpuppe, die Tsukiyo lieb hat.
  • Völlig anders Titel: Hongkong-Synchrontitel: Walkthrough von God of Gaming in Pick-up . Obwohl es die Handlung gut zusammenfasst, wäre es ein bisschen? auch explizit?
  • Kompliment Angeln: Haqua zieht in Kapitel 138 eine Runde davon, als sie erzählt, wie schrecklich sie es vermasselt hat, sich den Idiot Ball zu schnappen undFiore aus ihrer Sicherheitsflasche lassen. Als Keshma ihr sagt, dass sie wichtig ist und sie sie brauchen, sagt sie ihm, dass er es so sagen soll, als ob er es ernst meint.Dann muss Diana reinkommen und den süßen Moment verderben.
  • Komprimierte Anpassung: Die Göttinnen Arc wird im Vergleich zu den Ereignissen des Mangas als massiver Fall dieser Trope angesehen, nämlich:
    • Die meisten Nebeneroberungen zwischen den Tenri-Hen OVA und die erste Episode wurden entfernt (während sie eine Zusammenfassung von Tsukiyos, Yuis und Akaris Eroberungen lieferten), wobei der Hauptbogen sofort mit den Ereignissen von FLAG 114 begann. Außerdem wurde Lune in Fiores Rolle als Apollos Mörder getauscht.
    • Auch die anfänglichen Grundlagen für die Rückeroberungen wurden stark destilliert: Keshmas zweite Begegnung mit Jun (um die Göttin Host erinnert sich an die Eroberung Theorie) wurde durch die von Mio . ersetztHinweiswas tatsächlich während Yuis Eroberungsbogen geschah]]; und der Dialog zwischen Shiori und dem Bibliotheksleiter wurde entfernt.
  • Verschwörungslösung:Der wahre Zweck des Runaway Spirit Squad ist es, die Jupiter Sisters einzusperren, damit New Hell sie als Waffe für einen neuen Krieg einsetzen kann. Aber die Basis weiß das nicht, weil sie glaubt, dass es ihre Pflicht ist, den entflohenen Weiss zurückzuerobern, und viele der Helden des Mangas sind aus dem Trupp. Die Neue Hölle zu erlösen und sie wirklich neu zu machen, war Dokuros Ziel vor ihrem Tod.
  • Betrachten Sie unsere Nabel: Was bedeutet es für die Menschheit, perfekt zu sein... Einfach eine der tiefgründigsten Unterhaltungen in der Serie.
  • Inhaltswarnungen: Als Nora den Inhalt von Keshmas Kopf öffentlich zeigte. Noras Hagoromo: 'Bewertet mit G für GOTT'
    • Diese tauchen gelegentlich im Anime während Keshmas Schimpfworten auf, um daran zu erinnern, dass es sich um seine persönliche Meinung handelt.
  • Continuity Cameo : Asami Yoshino aus der ersten Light Novel-Adaption erscheint im Anime und im Manga – im Hinterkopf.
  • Kontinuitätsnicken: Es gibt ein Bild der Maijima-Akademie im Shiratori-Haus.
  • Bequem sitzen: Die Klasse 2-B hat die Mehrheit der genannten Charaktere, die in der Klasse sind, sitzen nahe beieinander.
    • Ayumi, Keshma, Elsie, Chihiro, Miyako, Asami und Kanon befinden sich in den drei hinteren Reihen.
      • Die Mehrheit der 2-B-Bleistifte befindet sich in der hinteren linken Ecke des Klassenzimmers.
      • Keshma sitzt in der rechten Mitte des Klassenzimmers. Passend dazu, dass der Protagonist im Mittelpunkt steht.
  • Cool Down Umarmung / Bekomme dich selbst in den Griff, Mann : Elsie gibt diese in Episode 4 von Staffel 2 gleichzeitig an Haqua.
  • Ecke des Leids:
    • Desk Of Woe: Keshma weint von ganzem Herzen und wird deprimiert, als er Asuka Sora nicht aus dem fehlerhaften Spiel in Kapitel 17 retten kann. Das erste Mal schrumpft er mit dem Schreibtisch, dann geht er in die Schreibtischschublade.
    • Haqua geht in Kapitel 48 in die Ecke, nachdem Yukie Keshma erzählt hat, dass Haqua darüber gesprochen hat, wie gut er aussieht.
      • Sie gibt es in Kapitel 144 noch einmal ein, weil sie denkt, dass Keshma einen Blick auf sie geworfen hat.
  • Cosmic Deadline: Die Morgendämmerung nach dem Ende des Mai-FestivalsVintage wird seinen Plan starten, die Hölle auf die Erde zu bringen.
  • Mit Gunge bedeckt: Haqua wird währenddessen mit etwas Schleim bedecktihr Folterzimmer-Verhör.
  • Covers Always Lie: Band 12 des Mangas hat Haqua auf dem Cover, um ihr Erscheinen im Anime zu markieren, obwohl sie nicht im Buch auftaucht - fröhlich mit Lampenschirm im 4koma.
  • Schädeleruption
  • Crapsack World: Der Zustand der Hölle ist nicht überraschend. Der Bürgerkrieg zwischen den New Devils und den Weiss hinterließ die Oberfläche der Hölle als unbewohnbares Ödland und zwang die New Devils, in schwimmenden Städten zu leben. Obwohl New Hell in den letzten 300 Jahren friedlich war, hat es ständig mit Strommangel zu kämpfen, es ist immer dunkel, alle haben Angst und es gibt wenig zu tun.Dies hat viele Teufel dazu veranlasst, sich nach der Vergangenheit zu sehnen, als sie unmoralische Mittel verwendeten, um große Macht zu erlangen.
  • Crash-Into Hallo : Ayumi macht das mit Keshma, wenn sie sich zum ersten Mal treffen. Dann prallt sie gegen eine Säule in der Nähe.
  • Gruseliges Kind: Airi-chan.
  • Gruselige Puppe : Luna, die Puppe, die Tsukiyo liebt und mit sich herumträgt. WannElsie hat es größer gemachtals Teil von Keshmas Plan bekam sogar Tsukiyo Angst vor ihr, wenn auch nur kurz.
    • Dann stellt Omake nach der Gefangennahme Luna als mörderischen Yandere dar, der Keshma töten und Tsukiyo ganz für sich alleine haben will. Da sie eine Puppe ist, kann sie sich jedoch nicht wirklich bewegen.
      • Das heißt, sie konnte vorher nicht''.
  • Cross-Popping Venen
  • Crotch-Grab Sex Check: Während Keshma als Mädchen verkleidet ist, beschuldigt Kaori Keshma, von der Existenz von Teufeln zu wissen und sich mit Vintage anzulegen. Als Keshma bestreitet, etwas zu wissen und behauptet, normal zu sein, reibt Kaori ihr Bein in seinen Schritt. Das macht es schwieriger, Dinge zu leugnen.
  • Crouching Idiot, Hidden Badass: Wird normalerweise von Keshma aufgerufen. Besonders prominent in Kapitel 74, wo er anscheinend von Nora sinnlos geschlagen wird, aber er wollte nur, dass sie geht, damit er in Ruhe Spiele spielen kann. Als sie es nicht tat, wurde er so beängstigend, dass sie sofort ging.
  • Grausam, freundlich zu sein: Zunächst scheint Chihiro in Episode 11 der dritten Staffel eine verachtete Frau zu sein, die einen Schraubenschlüssel in die Werke von Keshmas Eroberung von Ayumi wirft, indem er ihr Dinge erzählt, die seine Bewegungen auf sie oberflächlich und halbherzig erscheinen lassen. Da Ayumi früher gesehen hat, wie Keshma Chihiro behandelt hat, verstärkt dies ihre Behauptungen.Chihiro tat es jedoch wirklich, um sich aus dem Liebesdreieck zu entfernen, da Ayumi ihre Gefühle sonst zurückhalten würde, aus Angst, ihren Freund zu entfremden, da sie beide ihn mögen. Chihiro züchtigt auch Keshma und sagt ihm, dass er, wenn er das wirklich durchziehen will, auch wirklich aufrichtig mit seinen Gefühlen für sie sein muss.
  • Crush Blush: Passiert ein bisschen während der Serie.
  • Crystal-Ball-Planung: Kapitel 95. Elsie weiß nicht, was passieren könntewenn Hinokis außer Kontrolle geratener Geist wieder auferstehen würde, aber die TV-Show, die sie sich ansieht, gibt eine ziemlich gute Idee.
  • Stichwort Sonne:
    • Die Sonne erscheint hinter Keshmadirekt nachdem sie Chihiro in den letzten Momenten ihres Eroberungsbogens einen 'Shut Up'-Kuss gegeben hat.
    • In der letzten Folge der Göttinnen Arc (als Rückruf zum oben genannten),als Chihiro sich am Morgen nach der Wiederbelebung der letzten Göttin von Keshma verabschiedete.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Fiore wird in etwa zehn Sekunden von Vulcan gründlich verwüstet.Ziemlich antiklimaktisch, sicher, aber hey, das ist nicht so wichtig.
    • Fünf Vintage-Agenten töten jeden Soldaten, der von Uraras Großvater angeheuert wurde. Dann Vergangenheit! Dokurou vernichtet die Vintage-Agenten mit bloßen Händen vollständig.
    • Die Göttinnen gegen die mobilen Kolosse, die Satyr gegen sie ausgesandt hatte, um sie aufzuhalten, wurden in weniger als einem Kapitel zerstört, als die Göttinnen zu kämpfen begannen.
  • Süßes Dämonenmädchen: Elsie
  • Süße Kätzchen :
    • Im Anime sind Kanons Elektroschocker wie Katzen geformt.
    • In der Schule hängt eine Katze mit Schleife, die Kusunoki später nach ihrem Bogen adoptiert. Er (die Katze) erscheint später während Tsukiyos Bogen, erschreckt sie und trägt in ihrem Omake Lunas gebrochenes Bein weg.
  • Cypher Language / Wingdinglish: New Hell's ◊ und die Sprache des Himmels, die die Göttinnen sprechen, hat ein ähnliches „Alphabet“, ob sie gleich ausgesprochen werden oder nicht, ist unbekannt. Die meisten Wörter, die mit diesem 'Alphabet' geschrieben und/oder gesprochen werden, können englische Wörter bilden, wenn man sich Zeit nimmt, sie zu entziffern, und die Zahlen sind tatsächlich römische Ziffern. Als Apollo die Nachricht am Himmel machteals sie vom Vintage-Agenten erstochen wurdeHinweisFiore im Manga, Lune im Anime, es wurde mit dem 'Alphabet' geschrieben, aber sie verwendete die Romanisierung japanischer Wörter.
  • Tänze und Bälle: Keshma besuchte einen am Ende von Mios Bogen.
  • Gefährliche Verbotene Technik : Keshma leidet unter dem Rückzug der Dating-Sim und greift auf den 'Capturing God / God of Conquest-Modus' zurück, um seinen Rückstand aufzulösen, der es ihm ermöglicht, sechs Spiele gleichzeitig in rasender Geschwindigkeit zu spielen, während er immer noch emotional auf jeden reagieren kann eine, zum Preis von gefühlten drei Jahren Lebenszeit für jede Stunde, die er sie benutzt. Er beginnt schließlich zu halluzinieren und wird unter der Belastung ohnmächtig.
    • Für die Aufzeichnung verwendet er den 'CG/GoC-Modus' für ZWANZIG STUNDEN GERADE, bevor er halluziniert. Das wäre sechzig Jahre aus seinem Leben, wenn es tatsächlich so funktionierte. Wirklich, er wird nur ohnmächtig, weil er Schlafentzug hat und nicht isst (wozu Elsie ihn danach anruft).
      • Untergetaucht, würde ich sagen. Seitdem benutzt er es jedes Mal, wenn er in seinem Zimmer spielt.
    • Beachten Sie das fühlt sich Teil.
    • Um Noras Aufmerksamkeit von Tenri abzulenken, verwendet Keshma die 'Forced Development Technique', d.h.:er betastet Noras Brust vor Haqua. Das Endergebnis:Keshma brannte durch das Schlagen knusprig.
  • Dunkelste Stunde: Im alten Eroberungsbogen:FLAG 175: Keshma, Chihiro und Ayumi werden von Vintage gefangen genommen, ebenso wie alle Göttinnen außer Diana, Lune hat gerade den Hinrichtungsbefehl erteilt und Haqua hat den Status eines Verräters.
    • Im Herzen des Jupiterbogens:FLAG 259-260: Nikaido/Dokuro wird schwer verletzt, als die mobilen Kolosse die Akanemaru angreifen und das Zeitreisegerät zerstören.
  • Dunkel ist nicht böse: Neue Hölle. Obwohl Teufel mit Bösem und Dunkelheit in Verbindung gebracht werden, sind sie von Natur aus nicht böser als Menschen oder himmlische Wesen und die meisten von ihnen stehen auf der Seite der Protagonisten.
  • Date Peepers: Trotzt in Kapitel 103. Chihiro beschließt, Elsie und Keshma nicht zu folgen, nachdem er gesehen hat, wie Keshma zu ihrem 'Date' auftaucht.
  • Ein Tag im Rampenlicht: Einige davon: Kapitel 11, 42, 122b und 137b sind Elsies, Kapitel 34 ist Maris, 54 ist der entstehende Light Music Club, 56 ist Elsie und Haqua und 114 ist Kanon undApollos.
    • Die 'XXX After'-Bonuskapitel würden ebenfalls zählen, auch wenn sie kurz sind.
    • 'The World a Lil' Devil Only Knows' Kapitel und 4-Komas sind aus Elsies Sicht.
  • Toter Mann schreibt: In FLAG 203,Dokuro hat Haqua und Nora . eine Nachricht hinterlassen.
  • Death Glare: Stellt Hinokis Fähigkeiten nicht in Frage.
  • Schutzerklärung:Dokuro nach Keshmain FLAG 250. Erstere hielt ihr Versprechen tadellos für 10 Jahre ohne dass irgendjemand, nicht einmal ihre Ausgeschlossene Station, etwas bemerkte.
  • Dekonstruktion: So sehr der gesamte Manga eine liebevolle Parodie auf die Dating-Sim und stereotype Harem-Genres ist, werden beide nach dem Göttinnen Arc ins Spiel gekommen, aber im Vergleich zu anderen Beispielen in einem betont akzeptablen Ausmaß.
  • Deep-Immersion Gaming: Keshma macht dies in den Episoden Asuka Sora und Yokkyun des Anime.
  • Defiktionalisierung / Fiktionale Medien / Produktplatzierung: Oder irgendwie eine bizarre Mischung. Kanons Songs im Anime tauchen in der realen Welt auf dem Album 'Birth' auf, das im März 2011 veröffentlicht wurde. Eine Weile später, in Kapitel 137b, bekommen wir Werbung für das Album im Universum - was berechtigt ist, da Kanon ein Idol-Sänger ist .
  • Dämonenkopf: Keshma hat seine eigene Wendung. Er kann die Standardversion manifestieren.
  • Dämonische Besessenheit: Es gibt insgesamt fünf Stufen, die als Soul Level 1 bis 5 bezeichnet werden. Level 1 ist die schwächste, wobei der Weiss nichts Wesentliches tun kann; Auf Level 2 kann das Weiss seine Macht manifestieren; Level 3 ist eine Erweiterung von Level 2, wobei das Wachstum der Kraft der Weiss viel deutlicher und mehr Details in ihren Formen wie ein ausdrucksstarkes Gesicht aufweist; Stufe 4 ist, wenn das Weiss sich physisch manifestieren kann, aber noch nicht vollständig auferstanden ist. Bis Level vier weiß der Gastgeber jedoch nicht wirklich Bescheid, obwohl die Anwesenheit der Weiss anscheinend von Natur aus deprimierend ist, was es schwieriger macht, sie loszuwerden.
  • Auf Extra herabgestuft: Im Anime 'fangen' alle Mädchen Keshma oder helfen ihnen, nachdem ihr Handlungsbogen fertig ist. Sie spielen entweder sehr untergeordnete Rollen oder sind nur kurz danach zu sehen. Nur Haqua bricht daraus aus, da wir sie ein paar Mal wiedersehen und sie etwas mit den Hauptfiguren macht.
  • Beschreibung Schnitt: Haqua: Das Zeitalter der Barbaren ist vorbei. Wir, die New Devils, sind intellektuelle und rationale Wesen.
    schneiden
    Elsie: Ah, ein Feuerwehrauto!! (beginnt Fangirling)
  • Orgasmus des Designstudenten: Die OPs aller drei Staffeln bieten unglaublich detaillierte und stilistische Kunstwerke.
  • Detect Evil : Die Sensorabzeichen von Runaway Spirit tun genau das.
  • Determinator: Keshma ist (und dies ist eine unvollständige Liste) von Gebäuden gesprungen, (mehrmals) verprügelt worden, hat Jobs angenommen, in denen er nichts weiß, ist in ein Dojo eingetreten und noch extremere Dinge, um die Das ZWEITE Wichtigste in seinem Leben - die Aufnahme im wirklichen Leben. Für das Gaming Capture geht er noch extremere Extreme – mit einer Technik, die ihm das Gefühl gibt, für jede Stunde, für die er es einsetzt, drei Jahre seines Lebens zu verlieren. Es ist fair zu sagen, dass ihn wenig davon abhält, das zu bekommen, was er will.
  • Verschwundener Vater: Keshmas Vater, der anscheinend die meiste Zeit geschäftlich im Ausland verbringt. Und da Elsie behauptete, sein uneheliches Kind zu sein, wird er wahrscheinlich eine Weile nicht zurückkommen.
    • Mios Vater starb ein Jahr vor Beginn der Serie.
  • In Drag verkleidet: Wenn der Vorfall in der Schule in der Herz des Jupiter arc muss Keshma sich als Mädchen verkleiden oder riskieren, zusammen mit den anderen Jungs gefangen genommen zu werden.
  • Notleidende Jungfrau: WieKeshma!erfasstYui! Keshma. Keima ist auch ein bisschen Lampenschirme.
  • Documentary Episode: Kapitel 35 enthält eine Dokumentation über Keshmas Website.
  • Domino Revelation: Zu Beginn der Serie findet Keshma über New Devils und außer Kontrolle geratene Geister/lose Seelen. Später wird ihm von Haqua erzählt, dass die losen Seelen eigentlich die Seelen der Alten Teufel sind. Keshma erfährt dann, dass sie Weiss genannt werden und erfährt auch von den Göttinnen von Diana. Dann erfährt er, dass die Göttinnen The Jupiter Sisters heißen und sie möglicherweise in seinen früheren Eroberungen waren. Dann entdeckt er, dass eine der Göttinnen in einem zuvor gefangenen Mädchen war, aber dann von einer Organisation von Teufeln namens Vintage verletzt wurde. Als er nach weiteren Jupiter-Schwestern sucht, um die Göttin und ihren Wirt zu retten, erfährt er von einer größeren Bedrohung, die über Maijima droht.
  • Titel mit doppelter Bedeutung: Unter anderen Interpretationen könnte sich der Titel 'Die Welt, die nur Gott kennt' beziehen auf:
    • Wie Keshma (und Elsie) als einzige weiß, was zwischen ihm und dem Mädchen passiert ist, das er erobert, das bequem lasergesteuerte Amnesie bekommt.
    • Keshmas fast ungeteilte Aufmerksamkeit für die Spielwelt auf Kosten des wirklichen Lebens.
    • Bisher der Größte:Keshma wurde in die Vergangenheit geschickt, um die Bedingungen für die Zukunft der gegenwärtigen Welt, wie er sie kennt, zu schaffen.
  • Doppelzimmer Standard :
    • Haqua gegen Keshma. Haqua: Trotzdem, einen Dämon zu bedrohen... was für ein Mensch.
      Keshma: Von einem Menschen bedroht zu werden... was für ein Dämon.
      Haqua: HALTE DEN MUND, HALT DEN RAND, HALT DIE KLAPPE!
    • Keshma allein ist ein großer Anwärter: Männliche Dating-Sim-Spieler sind rein, weibliche sind nur lustvolle Mädchen auf der Suche nach pornografischem Material.
      • Nicht, dass es im Universum jemals so dargestellt wurde. Weibliche Dating-Sim-Spieler wurden noch nie gezeigt. Selbst für Keshma ist es sein eigenes Selbstverständnis, dass er rein ist, während alle anderen ihn für einen Freak halten.
    • Beispiel im Universum. Als Yui beschließt, sich zu verkleiden, wird sie viel beliebter. WannKeshma macht es selbst, alle halten ihn für einen Perversen (außer Yui offensichtlich). Trotz der Urteile anderer über ihn wird er immer noch als gesunder Crossdresser dargestellt.
  • Doppelmoral: Missbrauch, weiblich auf männlich: Keshma wird häufig von den Mädchen in der Serie angegriffen. Gespielt für Laughs , wie seine erste Begegnung mit Kanon, die ihn mit einem Kitty-Elektroschocker (was für die Szene absolut sicher war) zapft, wenn er sie nicht erkennt, und was noch wichtiger ist (für sie jedenfalls), ist es ihm egal . Ayumi verprügelt ihn auch ein paar Mal während seiner ersten Eroberung von ihr.
  • Doppelstandard: Vergewaltigung, weiblich auf männlich:Nach einer mentalen ZeitreiseKeshma trifft sich mit einem kleinen Mädchen namens Urara, das ist neugierig über ein Pornomagazin, das sie gesehen hat, und strippt sowohl Keshma als auch sich selbst zum Experimentieren, obwohl es meistens im Off ist. Keshma ist überhaupt nicht glücklich, obwohl er zumindest dankbar sein kann, dass sie so naiv ist, dass sie keine Ahnung hat, was sie tut.
    • Gespielt mit. Die ganze Situation war ein Schachzug von Keshma, um eine Chance zu bekommen, mit Uraras Großvater zu sprechen. Sie stimmte der Idee gerne zu und dachte, sie würde Zeit mit ihrem Großvater verbringen, den sie nie zu sehen bekommt.
  • Dramatic Drop: Mari ließ das Tablett fallen, das sie in der Hand hielt, als Elsie ihr sagte, dass sie die uneheliche Tochter ihres Mannes ist. Im Manga hatte das Tablett einige Waren drauf, während es im Anime leer war.
    • In Flag 218 ließ Yanagi Keshma . fallenals sie eine erwachsene Urara sah.
  • Dramatische Ironie: Im Bonusmaterial von Band 3 bemerkt Keshma, dass der hohe Preis des PFP bedeutet, dass es nicht verkauft wird. Ratet mal, wessen Werbeaktion der Website am Ende zu einem Verkaufsschub führt?
  • Dropped a Bridge on Ihn: In-Story-Beispiel mitShiori wird wütend auf Katsuragi und tötet den auf ihm basierenden Charakter aus dem Nichts.
  • Alter, sie ist wie im Koma! :Haquakommt dem nahe, nachdem er eine erschöpfte Keshma auf einer Couch ins Bett gelegt hat. Letztlich kommt sie damit nicht durch.
  • Alter, wo ist mein Respekt? : Anstatt eine Medaille zu bekommen fürsieben dämonische Geister in drei Monaten einfangen, Elsie bekommteine zweimonatige Gehaltskürzung.Sie wird von ihrem Häuptling mit einer anderen Medaille ausgezeichnet, aber sie überlegt, dass sie glücklich ist, ihren jetzigen Job zu bekommen... Und die Tatsache, dass die Front schmutzig war, störte sie. Denke, alte Gewohnheiten sterben schwer.
  • Dynamischer Eintrag: Haqua macht dies mit Keshma in Episode 2 von Staffel 3 und verbindet ihren Fuß mit seinem Kopf, während Yui versucht, ihr Interesse an ihm zu zeigen.
  • Early-Bird Cameo: Yukie erscheint in einer der späteren Episoden der ersten Staffel, als sie an Keshmas Haus vorbeigeht.
    • Yokkyun hat einen frühen Auftritt in der zweiten Staffel.
    • Tsukiyo, Minami, Airi, Reiko, Sumire mit ihrem Vater Tenri und Diana erscheinen gegen Ende der Folge. 12 von Staffel 2.
    • Yui am Ende Lied der 4 Personen und ein Idol DIESE.
    • Bilder von Tsukiyo, Minami und Nanaka erscheinen auf den ausgestellten Spielkoffern, während Keshma in der ◊.HinweisTechnisch gesehen fanden Tsukiyo und Minamis Story Arcs vor Tenris im Manga statt, aber letzterer wurde zuerst animiert
    • es war einmal tvtropes
    • Die zweite Tenri OVA ED beinhaltet Yukie, Tsukiyo, Minami, Airi, Reiko, Sumire, Nanaka, Yui, Hinoki und Akari.HinweisYukies, Tsukiyo und Minamis Handlungsstränge kamen vor Tenris im Manga, aber Tenris wurde zuerst animiert
  • Leichte Amnesie: Es wird angedeutet, dass Keshma sich zuerst nicht an Tenri erinnerte, weil er in der Höhle am Kopf getroffen wurde. Selbst wenn es ein Jahrzehnt her ist, ist es kaum zu glauben, dass er ein solches Ereignis von selbst vergessen würde. Außerdem war er während der wichtigen Teile bewusstlos.
  • Aufwändiges Universitätshoch: Die Maijima High School Academy verfügt über: High-School-Gebäude, Mittelschulgebäude, Zentralgebäude, Auditorium, Sportzentrum, separate Bibliothek und Theater.
  • Elektrische Folter:Was Vintage mit Haqua anstellt, als sie entdecken, dass sie die Protokolle ihrer himmlischen Robe manipuliert hat, um etwas zu vertuschen.
  • Elegante Gothic Lolita: Tsukiyo in ihrer maßgeschneiderten Schuluniform. Nicht so extravagant, wie man es normalerweise erwarten würde, aber sie ist qualifiziert.
  • Aufzugsschule: Von der Mittelschule bis zur Oberschule; Allerdings sieht man den Kohai selten, da das Schulgebäude separat ist.
  • Peinliches Cover Up: Um bei Chihiro Liebespunkte zu sammeln, ruft Keshma sie von Elsies Telefon aus an. Als Chihiro fragt, warum Elsie nicht antworten kann... Keshma: Elsie nimmt einen riesigen Mist, der einfach nicht aufhört.HinweisZu dieser Zeit nimmt Haqua den Platz von Elsie ein, da diese für Kanon einspringt. Keshma sagte Haqua, dass er sich über ihn lustig gemacht hat.
  • Emoticon: Keshma hat ein Lächeln-Emoticon auf seinem Gesicht, nachdem er Nora und Haqua mit einem Klick losgeschickt hat.
  • Emotionsfresser: Die entlaufenen Geister verstecken sich in den Körpern der Mädchen, um sich von ihren negativen Emotionen zu ernähren.Die Göttinnen ernähren sich stattdessen von Liebe.Theoretisch können sie sich von Energie ernähren, die von jedem erzeugt wurde, und die Weiss haben dies getan, als sie noch lebten, aber nur die Energie eines fruchtbaren Mädchens kann es ihnen ermöglichen, in eine dreidimensionale Form zurückzuwachsen. Wenn ein außer Kontrolle geratener Geist versucht, sich von der Energie einer alten Frau oder eines Mannes zu ernähren, bevor er genug von ihrer Kraft zurückgewonnen hat, ist es für sie nutzlos.
  • Empathisches Umfeld: Mindestens einmal pro Mädchen.
  • Feindliche Mine:Die Göttinnen und Nicht-Vintage-Mitglieder von New Hell arbeiten etwas zusammen, um Vintage davon abzuhalten, die Old Hell während des Göttinnenbogens wiederzubeleben.
  • Englisch: Die Anime-OPs.
    • Kodama-sensei verwendet es auch ziemlich oft. 'Niemand hat ein Keitai-Telefon!!'
  • Epic Fail: Der Versuch, im zweiten Kapitel einen Krümel aufzuräumen und stattdessen ein riesiges Loch durch die Wand zu sprengen und das Haus nebenan zu zerstören.
    • Später in der Serie, Testnotizen durch zu schnelles Schreiben in Brand zu setzen.
  • Eskapismus: Angeblich das, was Jun für den Grund hielt, warum Keshma Spiele spielte und distanziert war.
  • Evil Wears Black: Die Standarduniform für Vintage-Mitglieder sind schwarze Umhänge mit Kapuze.
  • Alles klingt sexier auf Französisch : Shiori scheint so zu denken. Von ihren ersten beiden Geschichten stellte die erste zwei französische Charaktere (Pierre bzw. Simone) als Helden dar, während die zweite im Frankreich des 18. Jahrhunderts geschah.
  • Das Böse ist altmodisch: In der Vergangenheit wurde die Hölle als traditionelles Feuer- und Schwefelmodell betrieben, bei dem Dämonen aus den Seelen böser Menschen Kraft gewannen.Dann erhob sich die Bevölkerung der Edlen Dämonen und übernahm die Macht und versiegelte die 'Alten Dämonen'.
    • Obwohl Good Is Old-Fashioned auch geradlinig gespielt zu werden scheint, funktioniert die Art und Weise, wie die Hölle derzeit betrieben wird, im Gleichgewicht mit Himmel und Erde als Teil eines riesigen Seelenenergie-Recycling-Prozesses, der allen drei Reichen Leben und Energie verleiht. Als die Alten Teufel begannen, Sterbliche zu verderben, sollte dies auf Kosten des Gleichgewichts mehr Energie für die Hölle gewinnen. Mit den New Devils an der Macht wurde das Gleichgewicht wiederhergestellt; Die längere Lebensdauer der Menschen hat jedoch zu einer Energiekrise im Himmel und in der Hölle geführt.
  • Evolving Credits: In Staffel 3 wird das Endthema von dem Mädchen gesungen, das eine der Göttinnen hat (außerTenriwas bereits auf der enthüllt wirdTenri Arc OVA) in dieser Episode (mit Ausnahme der Episoden 1,7 und 8, die kein Endthema haben und Episode 9, die ein völlig anderes Endthema hat)
    • Episode 2:Kanon Nakagawa
    • Folge 3:Tenri Ayukawa
    • Folge 4:Tsukiyo Kujou
    • Folge 5:Yui Goido
    • Folge 6:Shiori Shiomiya
    • Folge 9:Ayumi Takahara
    • Folge 11: Alle Mädchen oben.
  • Explosive Leash: Keshma bleibt bei diesem Job, bis alle Geister gefangen sind, unter Androhung einer automatischen Enthauptung.
  • Ausdrucksstarke Maske: Nicht gerade eine Maske, aber im Anime zeigt Elsies Schädelhaar-Dekor ständig die Emotionen auf Elsies Gesicht.
  • Expy: Von Klassische Mythologie wir bekommendie Göttinnen Diana, Minerva, Apollo, Mars, Merkur und Vulkan. Wer sind nicht wirklich die 'ursprünglichen' Götter, sondern ihre Nachkommen, die das Distaff Counterpart-Bit rechtfertigen.
    • Keshma sieht aus wie Austin Powers , vor allem wegen der Art, wie er sich kleidet.
    • Elsie ist Tenma in Aussehen und Verhalten verdächtig ähnlich.
    • Die 2B Pencils sind auch dies zu Houkago Tea Time, wobei jedes der Mitglieder mindestens eine ähnliche Eigenschaft wie ihre Kollegen teilt. Moreso mit Ayumi, grenzt an Schauspieler-Anspielung (Siehe Trivia-Seite.)
  • Augenstrahlen: Keshma schießt auch einen aus seinem Mund.
  • Eyelid Pull Taunt: Mari zieht einen nach einem Telefonanruf von Kodama in s1 Episode 8.
F-J
  • Gesichtsfehler: Wird vom Katsuragi-Haushalt gemacht, als Haqua versucht, den unehelichen Kinderknebel zu ziehen.
  • Gesichtslose Schläger: Schleier sind Teil der Standarduniform der öffentlichen Sicherheitsabteilung.Macht es Haqua relativ leicht, sich herauszuschmuggeln.
  • Gesichtslose Massen
  • Gesichtspalme : S1 Episode 2 des Animes gibt Keshma eine gute. Unmittelbar nachdem er Elsie gesagt hat, dass er sie auf keinen Fall zu sich nach Hause lassen kann, ratet mal, wessen Mutter auftaucht, glücklich, ihren Sohn mit einem Freund zu sehen? *Kopfstoß*
    • Keshma macht dies auch in Kapitel 1 des Mangas, direkt nach der Aufnahme von Ayumi.
  • Stichprobenprüfung fehlgeschlagen: In Flag 248,Kaoriist zu beschäftigt mit Panik um es zu bemerkenihr halsband wurde schon entfernt. Ein aufmerksamer Leser kann vor dieser Enthüllung das Fehlen des gespoilerten Artikels auf der Seite bemerken.
  • Gefälschte Erinnerungen: Mädchen, deren außer Kontrolle geratener Geist exorziert wurde, haben ihre Erinnerungen manipuliert. Besonders praktisch für Keshma, da es mühsam wäre, sein MO mit einem anderen Mädchen aufrechtzuerhalten, das um seine Aufmerksamkeit wetteifert. Keshma entdeckt später, dass ihre Erinnerungen nicht unbedingt gelöscht werden, sondern stattdessen Charaktere (sprich: er) durch andere Menschen ersetzt haben, was in der Erinnerung des Mädchens eine andere Reihe von Ereignissen hervorruft, als er zuerst erfährt vonmit Mio plaudern, während sie in Yuis Körper sind,und bestätigt später mit einer ähnlichen Situation mitKusunoki. Einige der Mädchen, die Keshma erobert hat, erinnern sich jedoch an ihn, und das liegt daran, dasssie sind der Gastgeber einer Göttin.
  • Fake-Out Make-Out: Keshma gibt vor, zu seinTenrisLiebhaber und küsst sie, um Nora auszutricksen.
  • Familienfreundliche Schusswaffen: Sowohl Manga als auch Anime versichern dem Publikum, dass Kanons Elektroschocker sicher sind.
  • Familienthemenbenennung: Einige der Charaktere haben dies.
    • Die Kasuga-Schwestern, Kusuno ki und Hino ki .
    • Kei ichi und Kei ma.
  • Fanservice : Im Anime werden wir oft nach der Episode mit Fanservice-Bildern verwöhnt.
    • Der Manga hat seinen gerechten Anteil, insbesondere die Furo-Szenen.
  • Fantastischer Kampfstil: Die alte Kampfkunst im Kasuga-Stil mit Lebens- und Todestechnik. Zu den Praktizierenden gehören Kusunoki und Hinoki Kasuga, ihr unsichtbarer Vater, die Schüler des Kasuga-Dojo und Keima... irgendwie.
  • Fantastischer Rassismus: Viele Dämonen betrachten Menschen offen als minderwertige Spezies (und um fair zu sein, sie sind es technisch). Es gibt auch einen Hauch von Rivalität zwischen ihnen und den Göttern.
  • Verbrechen Vergehen: Elsie nutzt ihre dämonischen Kräfte, um den Unterricht zu schwänzen, damit sie einen Kuchen backen kann, und kommentiert, dass sie doch ein böser Dämon ist.
  • Fötus schrecklich:Satyr plant, eine „Waffe“ wiederzubeleben, die so aussieht. Es „reift“ schließlich zu einer weiblichen Figur, die aus mehreren „Dingen“ besteht.
  • Ferris Wheel Date Moment: Während Elsie und Keshmas 'Date'. Da Keshma Keshma ist, läuft es nicht wie geplant.
  • Festival-Episode: Kapitel 53.
  • Field of Blades: Am Anfang von Kapitel 17, sowie der entsprechenden Episode 4 der ersten Staffel.
  • Filler: Aber auf einer anderen Ebene... auf verschiedene Weise.
  • Finger-Suck Healing: In Kapitel 2 untergraben. Elsie beißt Keshmas Finger und saugt etwas von dem Blut, um Keshmas Anforderung zu erfüllen, dass Geschwister das gleiche Blut in ihren Körpern haben. Keshma ist ausgeflippt.
  • Erster Kuss: Ayumi nahm Keshmas ersten Kuss in der Serie (obwohl seine Mutter einige bekam, als er klein war).Während der Herz des Jupiter arc, Keshma reiste in Gedanken zu seinem 7-jährigen Ich und küsste Dokurou, also chronologisch war sie technisch gesehen sein erster Kuss.
    • Keshma nimmt Tenris ersten Kuss an.
      • Keshmas Lippen berührten Tenris, Diana teilt den gleichen Körper wie Tenri. Bei der transitiven Eigenschaft nahm Keshma Dianas ersten Kuss.
      • Wiederum durch die transitive Eigenschaft nahm Keshma den ersten Kuss des Mars.
    • Die Mädchen, die Keshma gefangen genommen hat, könnten auch zählen, da ihre Lücken mit Liebe gefüllt sind, die sie wahrscheinlich noch nicht gefühlt haben... es wäre nicht zu weit hergeholt anzunehmen, dass er ihre ersten Küsse nimmt.
  • Vornamen-Basis: Keshma nennt die Mädchen meistens beim Vornamen. Einige der Mädchen nennen Keshma auch bei seinem Vornamen (einschließlich Yokkyun).
  • Peripherer Erzähler aus der ersten Person:
    • Im Anime qualifiziert sich die Gesamtheit von Shioris Bogen.
    • Minamis Bogen ist auch hauptsächlich aus ihrer Perspektive, da ihre Aufnahme hauptsächlich von dem übertriebenen Bild getrieben wird, das sie von Keshma als Sempai erstellt. Es ist bemerkenswert, weil die Geschichte, die aus der Perspektive des Mädchens erzählt wird, einer der größten Punkte ihres Bogens ist.
  • Flacher Charakter: Wird von Keshma aufgerufen, um zu erklären, warum eine Gruppe von Schlägern nicht gefährlich ist. Leider hat er vergessen, dass er nicht in einem Spiel ist ...
  • Flug: Mitglieder des Runaway Spirit-Trupps können dank ihrer himmlischen Roben fliegen. Haqua hat auch die Fähigkeit bewiesen, mit einem Zauber unabhängig zu fliegen.
  • Floating Continent: New Hell ist so angelegt, dass eine Reihe von Inseln über der Oberfläche der alten Unterwelt schweben.
  • Foil: Die Göttinnen haben bisher eher als Foil für die fraglichen Gastgeber agiert. Die Kumpels und Teufel neigen auch dazu, so zu arbeiten. Da gibt es zum Beispiel die clevere, aber unhöfliche Keshma, die mit der freundlichen Ditsy Elsie und der Perfektionistin Haqua mit der langsamen, lockeren Yukie gepaart ist.
  • Kraftvoller Kuss: Keshma pflanzt einen auf Akari als Teil seiner Gefangennahmeroute, da er glaubt, dass dies die Gefangennahme beenden wird. Dies lässt Akari tatsächlich denken, dass es ihr helfen kann, einen Menschen schneller zu machen, also küsst sie ihn mehrmals bei mehr als einer Gelegenheit. Keshma bereut dies schnell und entschuldigt sich dafür, dass sie die Idee in ihren Kopf eingepflanzt hat, um sie dazu zu bringen, aufzuhören, ohne Erfolg.
  • Vorausdeutung : Der Autor hat sich viel Mühe gegeben, auf subtile Weise Hinweise auf die Göttinnen und zukünftige Entwicklungen zu geben.
    • In Flag 1 erwähnt Elsie, dass sie schreckliche Sempais hat. Viele Kapitel später werden wir Nora, Cresta und Camry vorgestellt.
    • In Episode 7 von Staffel 1 hat Kanon während des ersten Songs ihres Konzerts einen Rückblick auf ihre Zeit mit Keshmawas nicht möglich sein sollte, da sie sich vor dem Konzert geküsst haben und die lose Seele gefangen war, wodurch ihre Erinnerungen an Keshma entfernt wurden.Das war nicht im Manga. Dies ist jedoch möglicherweise das Studio, das sich die Freiheit nimmt, einen Hinweis darauf zu geben, was als nächstes kommen wirdEs wurde im Manga enthüllt, dass Kanon der Gastgeber der Göttin Apollo ist, was dazu führt, dass sie sich an Keshma erinnert.
      • Im Manga,am Ende des Bogens ist die Sternanalogie prominent. Elsie kommentiert, wie hell Kanon strahlt, und Keshma bemerkte, dass Kanon wie ein Star ist.Der Anime ergänzt dasindem das Bühnenbild viele Sterne verwendet. Kanons Aufstieg zum Ruhm lässt sich auch als aufsteigender Stern beschreiben. All dies bedenkt, dass Apollo für die Sonne verantwortlich ist, einen Stern.
    • In einem Omake kommentiert Yui, wie schön ein Kleid für ihren Bräutigam wäre.
    • Ein Omake wird von Tsukiyos Puppe erzählt. Heiterkeit stellt sich ein.Bis Sie feststellen, dass die Puppe die ganze Zeit von Vulcan kontrolliert wurde.
    • Yuis Oma-Skizze. Sie ist gekleidet wie in ihrer Aufnahme, aber für ihr Image in derSee, es ist ihr Bild nach. Zwei Teile von ihr, in einer Spiegelung gezeigt... Wo haben wir das schon einmal gesehen?
    • In der OVA „4 Personen und ein Idol“.Keshma macht einen Fehler beim Satz „Sie hat ihre Erinnerungen wiedererlangt“.
    • Es gibt ein wirklich subtiles für Kapitel 169, das es seitdem gibt Kapitel 3 . Sehen ◊? Komm, Kapitel 169,Es wurde enthüllt, dass die Schule einige Verbindungen zu Demeter, der Göttin selbst, hat.
      • Das Kapitel enthüllt auch den Namen des Vorbesitzers des Landes, Shouzou Shiratori. Später in Flag 204, vor 10 Jahren,HinweisZeitreiseWir werden Urara Shiratori vorgestellt, einem möglichen Nachkommen, dessen Familie eine Baufirma besitzt, die an der Küste von Maijima arbeitet.
    • Die Splash-Seite von Kapitel 200 zeigt ein mysteriöses Mädchen mit dem Rücken.Es stellt sich heraus, dass es Urara ist, die Keshma später trifft.
  • 'Freaky Friday'-Flip:
    • Yui und Keshma, die Nacht ihrer zweiten Begegnung in der Schule. Obwohl es scheint, hat sich ihre Sprechweise nicht geändert.Zu Beginn .
    • In Kapitel 210 wird enthüllt, dassKeshma tauschte Körper mit selbst als Teil der Mental Time Travel Methode der Göttinnen.
  • Freefall Romance: Keshma und Tsukiyo teilten sich am Ende des Bogens einen Kuss in der Luft.
  • Aus einem bestimmten Blickwinkel: Keshma versucht, sich mit dieser Technik in Kapitel 139 aus einer schwierigen Frage herauszuwinden. Sein Fragesteller ist misstrauisch.
  • Vollmond-Silhouette: Keshma und Tsukiyo während ihres Kusses in der Luft am Ende des Bogens des letzteren.
  • Furo-Szene: Elsie in Kapitel 2 und 102, Tsukiyo in Kapitel 45, Haqua in Kapitel 48 und 121,Keshma!in Kapitel 83, Kusunoki in den Kapiteln 91 und 97, Hinoki in Kapitel 95 und Elsie und Haqua zusammen in Kapitel 144.
    • Tsukiyos Badeszene ist brillant und lieblich: Ein Milchbad in der Klauenfußwanne und Godiva-Haar, dann die Milchschaufel, direkt gefolgt von Schüchterne Finger-Twiddlen mit Beincurl, während sie in der idealen Tiefe eingetaucht sind, und ein Handtuch-Nachbad zum Abschluss die Kombi.
    • Mari Katsuragi gönnt sich einen in der 8. Folge der 1. Staffel.
  • Gainax-Ende : Gespielt zum Lachen . Die erste Staffel endet damit, dass Keshma versucht, seinen gigantischen Rückstand an Spielen aufzuholen, indem er zwanzig Stunden lang den God of Conquest-Modus verwendet, bis er sich selbst erschöpft. Während er versucht, lange genug bei Bewusstsein zu bleiben, um das letzte Spiel zu beenden,Die Heldin erwacht plötzlich zum Leben, zusammen mit einer Horde anderer Dating-Sim-Helden, die ihn anfeuern, bis er fertig ist, und ihn dann mit in die 'Gaming World', auch bekannt als eine riesige Wiese, mitnehmen, auf der alle herumtollen und Dating-Sims spielen play während ein Ja wirklich schlechtes Karaoke-Ende-Thema spielt. Dann kündigen sie die zweite Staffel an.
  • Gambit-Roulette:Die gesamte Geschichte soll eine von den Herrschern der Neuen Hölle sein, die Keshma, Elsie, die Jupiter-Schwestern und sogar Vintage als ihre unwissenden Bauern verwenden.
  • Spielbrechender Fehler : Die Geschichte von Asuka Sora handelt von Keshma, die versucht, ein Spiel mit ihnen zu beenden.
  • Gasbeleuchtung: Gespielt in der Tsukiyo-Aufnahme. Keshma verwendet die gleiche TechnikHinweisohne ihr Wissen ihre Umgebung zu verändern und zu leugnen, aber sein Ziel ist es nicht, sie in den Wahnsinn zu treiben, sondern ihre Abhängigkeit von ihrer Puppe als emotionale Unterstützung zu durchbrechen, damit er die Lücke in ihrem Herzen schließen kann. Er legt sich auf jeden Fall psychisch mit ihr an.
  • Generische Niedlichkeit: Einige Nebencharaktere werden explizit als unattraktiv gezeichnet (wenn auch nicht ganz auf Gonk-Niveau), aber die meisten Nebencharaktere sehen nicht so schlecht aus, obwohl sie als ziemlich einfach angegeben werden, weil die meisten Menschen in der realen Welt ziemlich einfach sind.
  • Genre Blind: Wohl Keshma. Obwohl er in Bezug auf seine Ziele unglaublich Genre-versiert ist, bemerkt er nicht die offensichtlichen Anzeichen für die Mädchen, die Gefühle für ihn entwickeln. Vielleicht liegt es daran, dass er alles außer seinen Spielchen ignoriert.
    • In Elsies Fall untergraben. In Kapitel 102-103 versucht Keshma bewusst, eine romantische Nebenhandlung mit ihr zu vermeiden, obwohl er möglicherweise versagt hat ... kläglich.
  • Genre Savvy: Keshma ist ein Meister darin, die Stereotypen zu identifizieren, die von seinen Zielen verkörpert werden, und die Ereignisse, die erforderlich sind, um sie zu 'erfassen'. Die Hölle bekommt auch ein wenig Anerkennung dafür, dass sie überhaupt einen Dating-Sim-Meister ausgewählt hat.
    • Zweifellos der Autor, Tamiki Wakaki, selbst. Woher glaubst du kommen all die Anspielungen und Keshmas Genre Savviness?
  • Genre Shift: Das OP der ersten Staffel: 0:00-0:35 ist Techno, 0:35-0:58 ist Pop und 0:58-1:30, der Abschluss, ist Klassik.
    • Die dritte Staffel OP, die fast 13 Minuten lang ist, dauert dies bis zu elf.6 der 8 Abschnitte des Liedes, die thematisch die Geschichte jedes der Göttinnenheere für die gesamte Saison darstellen.
  • Gilligan Cut : Aus Kapitel 2 - Keshma weigert sich mit Hochdruck, Elsie in sein Haus zu lassen. In der nächsten Szene heißt Mari Elsie im Haus der Katsuragi willkommen.
    • Oder Kapitel 30. 'Ich habe schon gesagt, dass ich mich nicht mehr auf das 'Echte' einlasse. Vor allem bei 'echten' Frauen, die dich Dinge wie Kakerlaken nennen!' Keshma schimpft. In der nächsten Szene teilt er sich die Reinigungsaufgaben mit ihr.
  • Mädchengruppe : Citron, bevor Kanon ihre Solokarriere begann.
  • Mädchen von nebenan: Tenri Ayukawa, jedoch laut Keshma NICHT, da ihr Haus diagonal platziert war, nicht nebenan. Was später untergraben wird, weil sie gleich nebenan ins Haus gezogen ist. Alles dank Elsie, die mit ihrem Besen das Haus der Nachbarin zerstört hat.
  • Mädchen der Woche: In jedem Bogen muss Keshma ein neues Mädchen romantisieren, das dann die ganze Sache vergisst.Auch wenn sich manche daran erinnern...
  • Jemandem den Zeigefinger geben : Keshma liebt das sehr.
  • Die Brille kommt ab: Wenn Keshmas Mutter ihre Brille abnimmt, Lauf .
  • The Glasses Gotta Go : Kanons Aussehen ist eher schlicht... bis die Brille abfällt.
  • Glomp: Passiert ein paar Mal.
    • In FLAG 2 versuchte Elsie, Keshma dies zu tun, nachdem er zugestimmt hatte, ihr zu helfen (vollständig im Manga bekleidet, im Anime nur ihren Hagomoro tragend), weicht er ihr aus.
    • Elsie übt einen schönen in der Luft in FLAG 22 nach Haqua.
  • Ein Gott bin ich: Keshma ist der Gott der Dating-Sims im Netz. Sogar die Aufhänger die Industrie muss seine Präsenz und seinen Einfluss berücksichtigen; Die Hölle hat es auf jeden Fall getan.
    • Kapitel 86 würdigt die Tatsache... zusammen mit einem Hinweis auf dieTurm von Babylon.
  • Godlike Gamer: Keshma ist eines der beeindruckendsten Beispiele in der gesamten Fiktion. Fast seine ganze Freizeit verbringt er mit Videospielen. Mit Spielen im Unterricht kommt er durch, weil er in der Schule immer noch alle Prüfungen meistert und die Vorlesung perfekt aufpasst. Er betreibt auch einen Gaming-Blog als 'Gott der Eroberung', in dem er sich mit jedem Spiel befasst, das ihm vorgeschlagen wird, einschließlich der Darstellung jeder letzten möglichen Route in einem Obvious Beta Dating Sim-Spiel, das die Entwickler veröffentlicht haben, ohne jemals richtig fertig zu werden. Als er aufgrund der Ereignisse der Geschichte einen Rückstand von Dutzenden von Spielen aufbaut, beschließt er, sich in seinem Zimmer einzuschließen und seinen gesamten Rückstand zu spielen, einschließlich zahlreicher Rollenspiele und Dating-Sims. Er tritt in den Modus 'Gott der Eroberung' ein und spielt vierundzwanzig Spiele alles auf einmal . Er schließt am Ende des Tages 3 Monate Backlogs ab.
  • Godiva Haar
  • Gonk: Airi, das verdammte Creepy Child mit großen, geschlitzten Augen.
    • Wenn ihre Großmutter, die wie ein Kind aussah, ein Hinweis ist, wird es nicht von Dauer sein.
    • Wie im Sumire Arc demonstriert, Keshma kann dies nach Belieben auf sich selbst anwenden.
  • fernseite, mensch, der mit einem hund spricht
  • Gut ist dumm:Haqua, Fiore freizulassen, war eine sehr dumme Sache.
  • Gut ist nicht schön:Dianamag eine Göttin sein, aber sie ist unverblümt, unhöflich und egoistisch, wenn es darum geht, ihre Macht wiederherzustellen.
    • Auch Nikaido-sensei, die mächtig genug ist, um einen riesigen Runaway Spirit alleine zu versiegeln, aber ansonsten die anderen Charaktere die ganze Arbeit machen lässt, während sie sich wie eine königliche Schlampe benimmt. Teilweise gerechtfertigt, da es bei ihrer Mission auf der Erde eher darum geht, 'Vintage' zu fangen.
    • Es stellt sich heraus, dass Nikaido Dokuro ist, was erklärt, warum sie so mächtig ist. Sie ist jedoch irgendwie menschlich geworden, was sie daran hindert, all ihre Macht einzusetzen, mit der Implikation, dass sie nur dank Rimyuels Hilfe darauf zugreifen kann. Als Erklärung für ihr im Allgemeinen distanziertes und manchmal jähzorniges Verhalten in der Schule ist es höchstwahrscheinlich eine Handlung, die speziell gemacht wurde, um Keshma zu schützen und gleichzeitig Vintage und andere feindliche Teufel daran zu hindern, seine wahre Rolle und Bedeutung zu erkennen, sowie um das Genre zu verhindern Versierter Spieler, der Dinge zu früh herausfindet.
  • Gotta Catch Them All: Das wichtigste Handlungsinstrument, das die Serie antreibt; Keshmas Vertrag endet nicht, bis alle außer Kontrolle geratenen Geister gefangen sind.
  • Gradual Grinder: Haquas menschlicher Partner Yukiewird als positives Beispiel dafür erklärt, dass sie an mehreren Zielen gleichzeitig arbeitet und diese sehr langsam dazu bringt, sich ihr zu öffnen, indem sie sie täglich besucht.
  • Gratuitous English: Die Anime-Eröffnungen.
  • Größerer Bedarf als meiner:Ayumi für Chihiro nach dem Krankenbesuch. Leider läuft ihr heroisches Opfer nicht so, wie sie es sich vorgestellt hat.
  • Großer Offscreen-Krieg: Der Bürgerkrieg in der Hölle, der dazu führte, dass die Oberfläche unbewohnbar wurde und die Menschen der Neuen Hölle gezwungen wurden, in schwimmenden Städten zu leben, wird immer wieder erwähnt. Häuptling Dokuro war ein Held dieses Krieges.
  • Grüner Laternenring: Himmlische Gewänder sind Teil der Uniform des Trupps. Sie verfügen über eine breite Palette von Dienstprogrammen, die von den Fähigkeiten des Benutzers abhängen, einschließlich Flug, Fesseln und der Fähigkeit, verschiedene Gegenstände zu erstellen.
  • Green Rooming: In Staffel 3 des Anime, Kanon,oder besser gesagt ihre Göttin Apollo, wird in der ersten Episode sofort außer Dienst gestellt und führt dazu, dass Keshma die Eroberung der Göttinnen übernimmt, nachdem sie miterlebt hat, wie Lune sie erstochen hat. Sie erscheint erst um Episode 8 wieder und selbst dann nur als kurzes Cameo, um Keshma wissen zu lassen, dass es ihr größtenteils immer noch gut geht.Dies ermöglicht es anderen Mädchen bequemund Göttinnenum mehr Screentime mit ihm zu haben, einige, die er in früheren Staffeln erobert hat, und einige, die nur in kurzen Szenen auftraten, weil der Anime zwischen Staffel 2 und 3 viele Kapitel im Manga übersprungen hat.
  • 'Groundhog Day' Loop: Keshma und Elsie befinden sich zu Beginn des Jupiterbogens in einer, wo sie aufhören müssenDokurovon einem Selbstmordversuch mit nicht mehr als 4 Versuchen, um ihm zu entkommen.
  • Guile Hero: Keshma ist kein mächtiger Champion, der mit prallen Muskeln böse Geister vertreiben kann, stattdessen plant er seine Moves weit im Voraus und krönt das Ganze mit dem Charme, den er aus seinen Galgen gewinnt.
    • In einem späteren BogenKeshma gibt zu, dass er unmöglich gegen Vintage kämpfen und die Göttinnen und alle anderen beschützen kann, also plant er, die Göttinnen zu finden und ihnen durch Liebe Macht zu verleihen, damit sie sich stattdessen selbst schützen können.
  • Haarantennen: Kanon und Haqua (schon als Kind). SeltsamerweiseElsieverkleidet als Kanon zunächst fehlen sie, obwohl sie sie später bekommt.
    • Keshma hat nur einen, aber in seinem Fall ist es nicht Idiot Hair , da die Antenne nach unten zeigt.
  • Haarfarben : Mio und Tsukiyo (blondes Haar), Mari und Nanaka (oranges Haar) und Nora (weißes Haar).
  • Haremsucher: In Kapitel 121, Keshmabeschließt zu bewaffnen dies - was aber erst im nächsten Kapitel klar wird.
  • Harsh Word Impact: Eine wunderschöne 4-Hit-Combo-Saite in Kapitel 29: Stoß ins Gesicht, Schlag in den Bauch, eine Flammenwelle und ein Morph-Zauber, um den Deal zu besiegeln.
  • Hass: Keshma, genauer gesagt Kanons angeblicher Freund, hat ein In-Universum. In FLAGGE 147,Shioriließ seinen Namen in einer Suchmaschine laufen, um mehr über ihn zu erfahren, und fand im Gegenzug Tonnen von hasserfüllten Kommentaren.
  • Hasst es, berührt zu werden: Keshma ist kein extremes Beispiel; wenn es sein muss, lässt er sich anfassen, er mag es einfach nicht.
  • Höllentor :Was Vintage plant, um die Hölle auf Erden zu erschaffen.
  • Höllische Schüler: Keshma hat Schlangenaugen, als er Elsie fragt: 'Haben wir uns geküsst?' im Kapitel 109.
  • Hölle auf Erden :Wie in Kapitel 177 enthüllt, ist es Vintages Ziel, das Weiss wiederzubeleben und die Erde in die neue Hölle zu verwandeln, sobald die Göttinnen aus dem Weg sind.
  • He-Man Woman Hater: Keshma, der Mädchen ganz gut mag... solange sie digital sind.
    • Alternativ kann es sich um einen extremen Fall von Girls Have Cooties handeln.
    • Keshma macht viel durch Charakterentwicklung , also kann beides zu verschiedenen Zeitpunkten des Mangas zutreffen. Weitere Informationen finden Sie in seinem Eintrag auf der Seite der Charaktere.
  • Henohenomoheji: Tsukiyos Bild von Keshmas Gesicht mit seinem 'Schönheitsgefühl'.
  • Heroischer BSoD: Irgendwie. Nachdem Chihiro Keshma wegen seiner Heuchelei herausgefordert hatte, vertiefte er sich noch tiefer in das Spielen und wollte nicht einmal essen oder mit Elsie sprechen. Er wurde dann ein halbes Kapitel später von Hunger und Ayumi aus ihm herausgeholt.
    • In Ch. 86, geht er in den Vollmodus, als er merkt, dass er sich zu ihm hingezogen fühltzu Junge , eigentlich ein Mädchen in seinem Körper, wenn er in einem Körper eines Mädchens ist.
    • Kapitel 102 sieht Elsie traf einen BSOD, nachdem sie dachte, sie hätte Hinokis Gefangennahme vermasselt.
    • Haqua erleidet in Episode 4 von Staffel 2 einen, den die lockere Seele der Woche ausnutzt.
    • In Kapitel 167,Keshma geht tatsächlich in eine, nachdem sie Chihiro kalt abgelehnt hat und von Ayumi abgelehnt wurde. Etwas überraschend stimmt er Ayumi zu, dass er der Schlimmste ist.
    • Er erscheint am Ende von FLAG 238 wieder ein neues zu haben, aber es wird untergraben, wenn FLAG 239 beginnt. Er bekommt dann einen echten in derselben FLAGals er ausgerechnet Ayumi und Chihiro traf und an den Schmerz erinnert wurde, den er ihnen während des Göttinnenbogens zufügte.
  • Heroisch abgesicherter Modus: In Episode 4 von Staffel 3,Diana und Vulcanus ziehen das verfluchte Schwert aus Kanons Körper. Ihr Körper verwandelt sich jedoch langsam in Wasser und die Göttinnen erklären Keshma, dass es ein Zauber ist, den Apollo gewirkt hat, um den Fluch zu verzögern, und sie können sie nicht zurückholen, während dieser Zauber aktiv ist. Sie erwähnen, dass Mercurius möglicherweise Apollo wiederherstellen kann, was ihn dazu bringt, sich darüber zu beklagen, dass ein neues Ziel hinzugefügt wurde, um die Quest wie in einem klischeehaften Rollenspiel abzuschließen.
  • Held hat mein Fahrrad gestohlen: In FLAG 263 nimmt Keshma Child!Chihiros Fahrraddamit er seine zukünftigen Ziele festhalten kann.
  • High-Pressure Emotion: Sowohl im Anime als auch im Manga.
  • Hollywood Tone-Deaf: Wie in der letzten Episode der ersten Staffel gezeigt. Keshmas Gesang ist grauenhaft. Es ist so schlimm, dass es urkomisch ist.
  • Ehre vor Vernunft: Obwohl die Erinnerungen der Mädchen „ausgelöscht“ wurden, erinnert sich Keshma immer noch an sein Versprechen an sie, d. helfen ihnen jederzeit, wenn es möglich ist.
    • Was sich tatsächlich auszahlen könnte, da sich einige der Mädchen an die Gefangennahme erinnern, und selbst wenn sie ihn als n-Timing-Drecksack ansehen, hält er zumindest seine Versprechen. Und weiler muss Mädchen fangen, die sich wieder an ihn erinnern, das ist ziemlich wichtig, da es bedeutet, dass in ihren Augen etwas Gutes an ihm ist.
  • Gehörnter Humanoider: Einige New Devils haben Hörner, dies bedeutet, dass sie aus einer alten, angesehenen Familie stammen.
  • Heißer Lehrer : Keshmas vollbusige Klassenlehrerin Nikaido, mit ihrem großen und schlanken Körper, die immer „aufschlussreiche“ Kleidung trägt.
    • Der Schüler-Lehrer Jun Nagase ist wahrscheinlich das direkteste Beispiel - sie hat alle männlichen Schüler in der Klasse dazu gebracht, eine Lehrer/Schüler-Romanze zu wollen.
  • Menschlicher Kolibri
  • Menschenleiter: Yuis Mutter steht auf einer, um zu sehen, was Yui tut. Yui Lampshadt die Lächerlichkeit der Situation, indem er sie fragt, ob sie eine menschliche Pyramide praktiziere.
  • Jäger seiner eigenen Art: Der Trupp Runaway Spirit besteht aus Devils, die die vorherige Generation von Devils jagen.
  • Hyperkompetenter Sidekick: Keshma ist das im Universum. Während die Richtlinien des Runaway Spirit Squad empfehlen, den menschlichen Partner den Geist herausholen zu lassen, zur Hölle! Ja wirklich meint, Elsie sollte kompetenter sein.
  • Heuchlerischer Humor:
    • Ab Kapitel 69: Keshma: Ich möchte nicht zu einem wahllosen Enthusiasten werden.
      Elsie: (sieht ihn mit einem Stapel Spiele an) So scheint es.
    • In Kapitel 108 protestiert Elsie gegen Kemas Anschuldigung, dass echte Mädchen Wutanfälle bekommen... indem sie einen Wutanfall bekommen.
    • Dann verkündet Keshma in Kapitel 112, dass er nicht emotional ist, während er selbst einen Wutanfall bekommt.
    • Kapitel 168, nach Dianamarschiert eine bewusstlose, im Badeanzug tragende Tenri zu einer nackten Keshma, damit sie ihm ihre Liebe gestehen kann Diana: Katsuragi-san, können Sie nicht etwas zarter sein?
      Keshma: Das will ich nicht von dir hören!
    • Später in FLAG 231: Keshma: Tenri, du lässt dich zu leicht von der Stimmung beeinflussen. Folge nicht einfach jemandem ohne Grund!!
      Pfeil auf Keshma: Derjenige, der die Beeinflussung macht.
  • Ich bin dein Gegner: Von Elsee gegen eine Schulbande in Kapitel 18 ausgesprochen.
  • Iconic Item: Einige Charaktere haben sie.
    • Gruppen:
      • Runaway Spirit Squad: Sowohl menschliche als auch dämonische Mitglieder haben Halsbänder. Die Dämonenmitglieder haben Hagomoros, Geistersensoren und Haftflaschen. Bezirksvorsteher haben die Armbinde.
      • Vintage: Göttin Sensoren.
    • Einzelpersonen:
      • Elsie: Ihr Besen, weil sie ein Teufel im öffentlichen Dienst ist.
      • Keshma: PFP und Spiele mit Mädchen im Allgemeinen.
      • Nikaido-sensei: Ihr Stachelhalsband. Dies ist wahrscheinlich ein Teil des Grundes, dassKeshma sah Nikaidos Silhouette anstelle von Dokuroals diese Person später ein ähnliches Halsband anlegte.
      • Ayumi: Ihr rosa Haarband und ihre Trainingsschuhe.
      • Kanon: Ihr gelbes Band und ihre Elektroschocker.
      • Shiori: Bücher und ihre Haargummis.
      • Ryou (Straftäter): Schmetterlingsmesser im Manga; Einziehbarer Taktstock im Anime.
      • Haqua: Ihre 'Sense des Beweises/Testament' hat sie nach ihrem Abschluss erhalten.
      • Chihiro: Fleischbrötchen.
      • Tsukiyo: Luna und ihr Teleskop. Vor der Eroberung, ihr Teppich.
      • Tenri: Luftpolsterfolie und ihre zwei Bänder.
      • Ryou (Noras Kumpel): Eine Rose hält seine Notizen.
      • Airi: Ihre Strohpuppe.
      • Sumire: Süße Ramen und die ihrer Mutter qipao .
      • Nanaka: Shogi-Set, insbesondere Keima (das Shogi-Stück).
      • Yui: Ihre Trommelstöcke.
      • Hinoki: Ihr Megaphon.
      • Akari: Ihr „perfekter Mensch“ (der Roboter).
      • Lune: Ihr Kastenschneider.
  • Ideenbirne: Immer wenn Elsie eine gute Idee hat, taucht ein neues Bild auf – Elsie treibt eine Glühbirne mit dem Fahrrad an, Glühwürmchen!Elsie, Reisende!Elsie folgt einem Stern usw.
    • Alles begann mit der Ideenkerze aus Kapitel 10.
  • Ich habe getan, was ich tun musste: Am Beispiel dieser Zeile im Epilog-Teil des Göttinnen Arc 's Titelsong, Nur Gott kennt ~Geheimnisse der Göttin~ (Was auch Keshmas Gefühle über das Abladen von Chihiro symbolisiert) Ich bin ein bisschen niedergeschlagen und fühle mich leer
    So großartig und erstaunlich du bist / So fein und wie schön du bist
    Ich habe nur getan, was ich tun sollte
  • Eigentümliche Benennung von Episoden: Kapitel und Episoden werden als 'Flag' bezeichnet, dann als Nummer und schließlich als Titel.
  • Idiot Ball: Im letzten Stück des Göttinnenbogens. Keshma muss sich zwischen der Verfolgung von Ayumi und Chihiro entscheiden. Chihiro hat ihre Liebe gestanden, aber nicht an ihre Eroberung erinnert. Ayumi hört das Geständnis und wird von Tsundere zu freundlich und unterstützend. Keshma versucht es zuerst für Chihiro, obwohl seine normale Spielrhetorik dazu neigt, zu verkünden, dass die offensichtliche Wahl die falsche war. Darüber hinaus hatten drei der vorherigen Göttinnen starke thematische Verbindungen zu ihren Gastgebern (Apollo-Göttin der Musik und Kunst ist in Idol-Sängerin Kanon, Mars-Göttin des Krieges ist in ausgelassenem, aggressivem Yui und Minerva-Göttin der Weisheit ist in Bücherwurm Shiori enthalten). . Merucy/Mercurius ist die leichtfüßige Botengöttin und Ayumi ist der Trackstar.
  • I Have the High Ground: Die New Demons mögen diese Trope sehr.
  • Ich möchte nur etwas Besonderes sein: Elsies Freund Chihiro, der in jeder Hinsicht durchschnittlich ist und es weiß.
  • Ich kenne Mortal Kombat: Trotz seiner ständig erklärten Abneigung gegen echte Mädchen nutzt Keshma sein Spielwissen, um sie in unterschiedlichen Schwierigkeiten für sich zu gewinnen. Er überträgt sogar (einige) seiner Minispielfähigkeiten auf reale Situationen.
  • Image Song: Elsie, Ayumi, Mio, Kanon, Shiori und Asuka Sora bekamen alle CDs in Staffel 1, Kusunoki, Haqua, Chihiro und Jun folgten in Staffel 2.
    • Die Eröffnung der zweiten Staffel ist praktisch Keshmas Image Song.
  • Imagine Spotting: Elsie entdeckt Keshmas grandiose Fantasien.
    • Keshma entdeckt in Kapitel 80 Elsies Traum, einen Teller voller Feuerwehrautos zu essen.
    • Haqua entdeckt Elsies Vergleich zwischen den beiden in Kapitel 22.
    • Kapitel 112: Keshma ist nicht gerade erfreut, das Vorbild für jede Rolle in Akaris Imagine Spot über die Übel der Menschheitsgeschichte zu sein.
  • Impact Silhouette: Wissen Sie, warum Sie IMMER klopfen müssen, bevor Sie das WC betreten? in einer Haremsumgebung? Das liegt daran, dass es eine gewalttätige, flachbrüstige Teufelin mit heruntergelassener Hose geben könnte. Erwarten Sie einen Megaton Punch und fliegen Sie in/durch eine Wand, wenn Sie sie bereits geöffnet haben.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:
    • Passiert Kanon/Apollo über Lune am Ende von Episode 1 der 3. Staffel. Glücklicherweise kann Lune sie nicht erledigen, bevor Keshma und die anderen eintreffen.
    • Darunter leidet Nora in Episode 11 der 3. Staffel. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich um einen Köder handelt, den ihr Kumpel überall hingestellt hat, um Vintage von der Spur zu werfen.
    • Lune bekommt diese über Nikaido / Dokuro in FLAG 259.
  • Unmögliche Aufgabe: Keshma und Elsie gehen durch unzählige Varianten von Routen Asuka Sora zu erobern.Es gelingt ihnen, dem Fehler zu entkommen... aber dann stoßen sie auf einen anderen: Unlesbarer Text danach.
    • Das Ende dieses Kapitels / dieser Episode, in der Keshma alles andere als Staaten hatte, erreichte schließlich das Ende, aber sein Erfolg wurde im Internet als bloßes Gerücht angesehen und alles war bald vergessen.
  • Unwahrscheinlich weibliche Besetzung : Abgesehen von Keshma treten gelegentlich ein paar Männer auf (Noras Partner, Sumires Vater, die Sport- und Englischlehrer, Keshmas Großvater, Uraras Großvater usw.), aber sie werden an Anzahl und Bedeutung von der weiblichen Besetzung überwogen .
  • Inzest Subtext : Keshma und Mari Katsuragi (Sohn und Mutter). In Kapitel 109 fragt Keshma, nachdem sie Elsie dieselbe Frage gestellt hat, Mari, ob sie sich zuvor geküsst haben, um Proben der realen Reaktion zu sammeln. Ihre Antwort? Zuerst völlig überrascht... dann umarmt sie Keshma, sagt, sie habe ihn früher oft geküsst und fragt, ob er wieder einen will.
    • Es ist nicht wirklich Inzest, wenn es eine Mutter ist, die ihrem kleinen Sohn Küsse auf die Wange gibt (was wahrscheinlich bei ihr der Fall ist).
  • Unfehlbares Gebrabbel: Invertiert. In FLAG 244, Keshma, erkennt die BedrohungKaoriPosen, weist die Idee zurück, dass sie kleinliche und gewöhnliche Methoden versucht,das Spiel, das sie ausführen werden, unterbrechen.Ein paar Seiten später vorspulen und es stellt sich herausKaoritat alles, was er gerade gesagt hatte, sie würde es nicht tun, obwohl er davon ausging, dass Keshma nicht auf solche Methoden hereinfallen würde. Wie sich herausstellt,Tenri tat in eines der Schemata geraten, aber es wurde ein Weg gefunden, das zu umgehen. Lampenschirm vom Manga.
  • In Medias Res : Das Vorkapitel von Das Herz des Jupiterbogens , FLAG 190, passiert meistens nach FLAG 195 und vor FLAG 198 im Bogen.Es gibt auch einige Szenen, die darauf hindeuten, dass sie gegen Ende des Bogens passiert sind.
  • Wahnsinnige Trolllogik: Keshma betrachtet alle menschlichen Beziehungen durch die Linse von Aufhänger Logik und behauptet ständig, dass seine Spiele wichtiger sind als alles, was in der 'realen' Welt passiert.
  • Interne Angelegenheiten: Hell's Public Safety Department.Sie sind im Bunde mit Vintage.
  • Unsichtbar für Normale:
    • Vieles von dem, was die entlaufenen Geister tun, kann von den Menschen nicht gesehen werden, abgesehen von übernatürlichen Wesen und Sterblichen, die mit einem verbunden sind. Aber nicht alles fällt darunter und ist ein großer Teil von Hells Job, wenn es darum geht, Erinnerungen zu reparieren oder einfach nur ihr Hagoromono zu verwenden. Zum Beispiel schimpft Haqua Elsie dafür, dass sie ihren Vorgesetzten mehr Arbeit macht, weil sie sich beim Fliegen nicht verkleidet hat.
    • Auf dem Höhepunkt des Göttinnenbogens,Chihiroist deprimiert, weil sie es sagen kann etwas Wichtiges ist gerade passiert, aber sie konnte nichts sehen.Aber ganz am Ende des Bogens, wenn sie mit Kanon und der Band auf der Bühne singt, sieht sie alle Flügel. Es ist nicht ganz klar, was sich in der Zwischenzeit geändert hat.
  • Es hat nichts zu bedeuten: Keshma entschuldigt sich von seiner Verantwortung gegenüber Tenri und Diana und sagt: „Außerdem haben wir nichts anderes getan, als zu handeln! '
  • Es ist alles meine Schuld: Keshma sagt sich das sofort, nachdem er es nicht verhindert hatKanon davor, erstochen zu werden
  • Es schmeckt wie Hände: In Kapitel 6 abgewendet. Wir werden es nie erfahren.
  • Ich war ein ziemlicher Hingucker: Chief Dokuro sagt dies über sich selbst, begleitet von einer Rückblende, wie sie während des Krieges gegen Old Hell aussah.Sie sah aus wie ein Skelett, nur größer.
    • Letztendlich gerade gespielt mitihr alternatives Ich, Dokuro-chan / Nikaido-sensei.
  • Kiefertropfen
  • Jerk with a Heart of Gold : Was auch immer er sagen oder tun mag, Keshma ist nicht völlig von der Realität losgelöst.
  • Joshikousei: Die Mädchen von der Misato Hisaga High School, Tenri und Nanaka.
    • Maijima-AkademieHinweisAls es ursprünglich eine reine Mädchenschule warhatte früher die Uniform von Sailor Fuku. Das mysteriöse MädchenDokuroträgt den Maijima Sailor Fuku.
  • Reise zum Zentrum des Geistes: Passiert ein paar Mal.
    • Keshma und Kusunoki treten in Hinokis nun körperliche gigantische Gestalt ein, um ihr wahres Selbst zu finden und sie vom Weiss zu befreien.
    • Keshma betritt mental die von Apollo geschaffene Wahrsagewelt und trifft sich mit Apollo und Kanon.
K-O
  • Kaketama In A Bottle : Nein, Wünsche werden nicht erfüllt.
  • Knien Sie vor Zod:Kaori befiehlt Keshma, die sie einen Ritter in glänzender Rüstung nennt, vor ihr zu knien, damit er sie davor bewahren kann, ihre Nützlichkeit bei Vintage zu überleben und bald geopfert zu werden, oder sie würde Vintage von ihm erzählen. Keshma: Ich hasse diese Heldin wirklich.
  • Knight in Sour Armor: Keshma, normalerweise unsozial und bissig, wird langsam zu diesem. Obwohl er keine Wahl hat und seine Aufgabe darin besteht, Frauen dazu zu bringen, sich in ihn zu verlieben, ändert er am Ende oft ihr Leben zum Besseren, obwohl er sie nur verführen muss.
    • Aber ob er dies nur tut, weil man das bei Dating-Sims tut oder nicht, oder ob er sich wirklich für das Leben interessiert, das er verändert, liegt an dir.
      • Nun, er fing an, Aufnahmen zu machen, nachdem er gehört hatte, dass ein Weiss als erstgeborenes Kind eines Mädchens wiedergeboren wird. Bevor er dies hörte, war er immer noch nicht bereit, es zu tun.
    • Auf der anderen Seite könnte der Trope ab Kapitel 113 auf dem Weg sein, umgedreht zu werden. Keshma war am Anfang viel zynischer.
  • Eine Dame an jedem Arm: Keshma muss dies in Kapitel 106 als kühle und ungewöhnliche Strafe ertragen.
  • Lampenschirmaufhängung: Jetzt haben Sie eine eigene Seite.
  • Schoßkissen: Keshma wird in einige davon hineingezogen.
  • Großer Schinken: Keshma, normalerweise während er über Spiele schimpft oder im Gott-Modus ist, komplett mit verschiedenen Mätzchen der Riesenkuh. Apropos Kühe, Nora ist selbst ziemlich hammy.
  • Laser-geführte Amnesie: Mädchen, die einen entlaufenen Geist beherbergt haben, der exorziert wurde, werden ihre Erinnerungen an die relevantesten Ereignisse des Prozesses entfernt oder durch andere als den Kumpel des Dämons ersetzt, der den Geist gefangen hat.Wenn das Mädchen jedoch der Gastgeber einer Göttin ist, wird sie ihre Erinnerungen wiederherstellen, sobald die Göttin erwacht.
  • Letztes Geständnis gewinnt:
    • Untergraben mit Ayumis Geständnis in FLAG 187; während sie die letzte Person war, die Keshma offen gestand,sie ist nicht bei ihm gelandet.(siehe unten)
    • Später in FLAG 267 invertiert,Keshma gesteht Chihiro direkt.Obwohl FLAG 268 das heruntergespielt hatals sie ihm schnell sagte, er solle sich umbringen, dann tauchte sie später vor ihm auf, nur um ihn zum Tee einzuladen.
  • Laughing Mad : Lune entfesselt während ihres Kampfes mit Haqua am Ende des Göttinnen-Bogens.
  • An die vierte Wand gelehnt: Wenn in Kapitel 19 über einen sauberen Boden gesprochen wird: „Das Finish ist so anders! Es sieht aus wie in einer Zeichnung!!'
    • Es gibt auch schon früh ein Beispiel, in dem Keshma feststellt, dass Spiele heutzutage einem intelligenten Kumpel mit einer ausgeprägten Persönlichkeit verleihen, um die kleine Elsie zu brüskieren. Elsie freut sich, denn das passt zu Keshma und er schreit sie an, weil sie sie für die Hauptfigur hält. Bei jemand anderem als Keshma wäre dies brechen die vierte Wand, aber es ist nicht.
  • Legacy-Charakter: Die Göttinnen. Es ist eine Tradition, sechs Mikos auszuwählen, denen man vertrauen kann und die große Macht haben, die Namen der Göttinnen anzunehmen. Sie werden alle ersetzt, wenn einer stirbt, und sie sind nicht wirklich verwandt.
  • Leitmotiv: . Die Melodie in diesem Hauptthema wurde im Anime viele Male wiederverwendet (Beispiele: , und ). Viele der anderen Stücke passen auch in diesen Trope.
  • Tödlicher Koch: Elsie. Ihre Küche mag für The Underworld normal sein, aber sie war definitiv nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt. (Sie Rennen , machen Sie andererseits gute Currys.)
    • Sumire hingegen macht Ramen gerne mit ... seltsamen Zutaten, besonders solchen, die es fettig und/oder süß machen.
    • Keshma versucht, dies mit Yui zu beschwören, in der Hoffnung, sie von seiner Ungeschicklichkeit zu überzeugen. Es funktioniert nicht ganz wie erwartet.
  • Buchstäblich: Elsie. Sie reagierte auf die Idee, einen Haushalt zu zerstören... Sie fragte, wo sie buchstäblich mit dem Abriss beginnen würden.
  • The Load : Haquas Partner, der über einen langen Zeitraum nur einen Geist gefangen hat.Bis uns gezeigt wird, dass sie die Orte von vielen mehr kennt und eine Routine eingerichtet hat, um sich mit den Zielen vertraut zu machen und sich mit ihnen anzufreunden. Sie ist nicht nutzlos, sondern entscheidet sich für den langsamen und stetigen Ansatz.
    • Gerade mit Noras Partner gespielt. Ja, er ist gutaussehend und ein Bishounen, aber das ist alles. Ohne Notizen kann er keine Mädchen umwerben.
  • Logische Irrtümer: Es gibt zahlreiche Beispiele dafür von Keshma, meistens, weil sie keinen Kontakt zu haben Wahres Leben . Einige Beispiele: 'Ein Mädchen, das Mitglied des Leichtathletikclubs ist, muss unbedingt die Haare zusammengebunden haben!! Weißt du nicht, dass die Seele des Mädchens in der Krawatte bleibt, die das Haar hält?'
    'Du kannst dich nicht bewegen, wenn es kein Pumphose ist!! Es soll ein Blüher sein!!'
    „...Dies sind die Standardbedingungen dafür, dass eine kleine Schwester kleine Schwester genannt wird. Zuerst ist Blut, eine Blutsverwandtschaft!! Es bedeutet, dass ihr beide das gleiche Blut in euch habt!! Wie eine Schwägerin!! Wie ein geschützt !! Die Schwäche dieser Charaktere ist, dass sie am Ende immer noch nichts miteinander zu tun haben!! Und dann Memory, die Erinnerungen von euch beiden!! Es ist nichts als die Masse an Erinnerungen, die die Familie gesammelt hat!! Das ist die unersetzliche Bindung von Geschwistern!! Und vor allem ein Herz, das ihren älteren Bruder ehrt. Woni-chan moe, eine extreme Liebe zu ihrem Bruder!!'
    „Sie hat Katzenaugen!! Sie hat ein Licht Haarfarbe !! Sie können ihre Stirn sehen und ihre Haare sind in Zöpfen !! 99%!! Sie ist diese Art von Frau!' (Er hat Recht)
    'Die Stimmen ihrer Herzen... Du kannst sie immer hören!! Es ist direkt auf dem Bildschirm, im Monolog.'
    • Am Anfang wollte Keshma kein echtes Mädchen fangen und versuchte, Elsie Ausreden zu finden, warum er es nicht kann.
  • Schlupflochmissbrauch: Keshma und Tenri. Groß: Aber Tenri-chan hat nebenan gewohnt!
    Keshma: Sie waren schräg gegenüber, um genau zu sein.
    Groß: Wow, du bist so nervig, dass ich nicht glauben kann, dass du mein Sohn bist.
    • Auch wie Nora die Führung von Runaway Spirit Jagden rechtfertigt.
  • Liebesgeständnis: Beide spielten gerade und beschworen.
  • Liebe tut weh :
    • Chihiro findet dies auf die harte Tour heraus, nachdem er sich wirklich in Keshma verliebt hat. Als er merkt, dass sie keine Göttin hat, weist er sie auch grob zurück und bricht ihr dabei das Herz. Obwohl sie versucht, es abzuspielen, sticht es sie bis weit in das Konzert am Ende von Episode 12 in Staffel 3 hinein, während sie ein Lied singt, das sie eindeutig für ihn geschrieben hat.
    • Es scheint, dass selbst Keshma dagegen nicht immun ist und scheint die Art und Weise zu bereuen, wie er sich im selben Bogen gegenüber Chihiro verhalten hat. Auch er vergießt am Ende Tränen.
  • Liebhaber Tauziehen:Als Diana beschließt, dass sich alle Göttinnen treffen.
  • Liebesdreieck / Liebesdodekaeder: Alle geretteten Mädchen erinnern sich nicht daran, sich in Keshma verliebt zu haben, hegen aber immer noch Gefühle für ihn und werden ziemlich nervös, wenn sie in seiner Nähe sind. Glücklicherweise scheinen wir uns auf ein Typ-3-Liebesdreieck zwischen Keshma (der keine 3D-Mädchen mag) und Haqua und Tenri (die ihn beide mögen, kein Geständnis ablegen können und den Rivalen nicht mögen) zu einigen. Elsie, die zunächst wie die offizielle Partnerin schien, wird immer mehr zu Keshmaskleine Schwester, zusätzlich zu posieren als seine Stiefschwester.
    • Und dann wird es in Ch offenbart. 80-81 dasDiana hat Schwestern, die auch Göttinnen sind, und die Mädchen miteine Göttin im Innerenvergiss ihre Erinnerungen an Keshma nicht.
    • Die Situation von Elsie/Haqua/Tenri gerät jedoch nach dem Hinoki-Bogen ein wenig durcheinander.
    • Sogar Diana hegt einige Gefühle für Keshma.
    • Und Keshma Lampenschirme zeigt in Kapitel 123, wie schwierig ein Dodekaeder der Liebe sein kann.
    • Es wird schlimmer während des Göttin-Suchbogens. Zuerst wird offenbart, dass Kanon eine Göttin hat und gesteht Keshma öffentlich ihre Liebe, was Keshmas andere Ziele zu dem Schluss führt, dass er ein zweifacher Bastard ist. Während der Suche sieht Shiori, wie Yui versucht, Keshma zu verführen, während Yui ihn mit Ayumi, Chihiro ., sieht und Shiori. Dann sieht Vulcan Keshma mitten in der Wiedereroberung von Shiori und sagt Tsukiyo...
    • Und im Merkurbogen findet sich Keshma zwischen Ayumi und Chihiro wieder, mit schmerzhaften Folgen für alle Beteiligten.
  • Einen Schatten lieben: Keshma ist ein echter Kükenmagnet, aber für die Fangziele ändert er normalerweise die präsentierte Persönlichkeit zu etwas, von dem er weiß, dass es das fragliche Mädchen anspricht. Er verhält sich zum Beispiel sehr besorgt, unterstützend und interessiert an Kanons Problemen, während er für Sumire wie der ideale, höfliche Mitarbeiter wirkt. Auf die Spitze getrieben mit Minami, die aus dem Nichts eine Persönlichkeit für Keshma erfindet. Nur mit Chihiro und Nanaka abgewendet, von denen keiner wirklich vorhatte, ihn lieben zu lernen. Und um fair zu sein, es ist nicht so, dass er absichtlich handelt, wie spätere Interaktionen mit den Mädchen zeigen.
  • Niedrigere Rekrutierungsstandards: Wie Elsie in den Kader der Runaway Spirits kam.Zumindest wurde ihr das gesagt. In Wirklichkeit hat Dokuro Skull sie in den Kader aufgenommen, weil zehn Jahre vor Beginn der Geschichte der zukünftige Keshma (in seinem jüngeren Körper) Dokuro erzählte, dass sein Geistjäger-Kumpel Elsie . sei.
  • Luminescent Blush: Viele der Charaktere tun dies.
  • Lyrische Dissonanz: Das leicht optimistische Ending-Thema der ersten OVA(und die letzte Episode des Goddesses Arc), ;das gleiche Lied, das Chihiro mit den 2B Pencils am Ende des oben erwähnten Bogens aufführte. (Siehe die Tear Jerker-Seite für Details).
  • Magische Kamera: Eine der Funktionen der Celestial Robes besteht darin, alles um den Benutzer herum aufzuzeichnen und Video-Feedback von allem zu ermöglichen, was er getan hat. Die Vorgesetzten des Runaway Spirit Squad sind möglicherweise in der Lage, auf diese Videoaufzeichnungen zuzugreifen. Man könnte meinen, das würde den Kader mehr anrichten Paranoia-Kraftstoff.Das wird gegen die Protagonisten verwendet, als Vintage Haquas Robe beschlagnahmt und sich durch ihre Manipulationen hackt, damit sie etwas über die Jupiter-Schwestern herausfinden können.
  • Magical Girl Warrior / Magic Idol Singer : Kanon wird in ihrem Spin-off zu einer Fusion dieser beiden: eine magische Kriegerin, die mit der Kraft des Gesangs kämpft.
  • Zauberstab: Die Teufel auf Mission werden mit einem ausgestattet.
  • Magitek : Obwohl man gesehen hat, wie eine Handvoll New Devils unabhängig voneinander Zauber gesprochen hat, scheint der Großteil der Magie von New Hell von dieser Art zu sein. Da New Hell ständig daran interessiert ist, Energie zu sparen, drehen sich alle neuen Techniken um „wissenschaftliche Magie“, da sie weitaus effizienter ist als die alten Techniken.
  • Männlicher Blick:
    • In Kapitel 74 konzentriert sich ein Panel auf Noras Brüste, während sie spricht.
    • Das geht im Anime nicht verloren. Der letzte Teil der 8. Folge von s1 folgt Keimas Mutter Mari und enthält ein paar großzügige Einstellungen von ihr.
    • Sowohl Kusunoki als auch Elsie bekommen einen Moment in s2 Episode 2.
  • Mann, ich fühle mich wie eine Frau: Gespielt in FLAG 84 . Keshma hat so viele galge gespielt, dass er von den Körpern der Frauen nicht betroffen ist. Andererseits bemerkt er, dass die Brüste schwer sind, genau wie bei Galge. Dann überlegt er es sich noch einmal. Ein Kapitel später befriedigt ihn das nicht mehr. Im nächsten Kapitel wird seine Sprechweise beeinflusst.
  • Marshmallow Hell: Keshma lässt sich widerstrebend in Kapitel 91 streicheln. Später in Kapitel 109 beschwört Keshma versehentlich Maris mütterliche Liebe und wird fest umarmt.
  • Kampfsportuniform: Kusunoki, ihre Schüler und Keshma tragen diese während Kusunokis und Hinokis Bögen.
  • Maskerade: New Hell tut ihr Bestes, um Beweise für ihre Existenz und die der Runaway Spirits zu verbergen. Die Stromknappheit der Hölle macht es jedoch schwierig, Großereignisse vollständig zu vertuschen.
  • Master of Illusion: Die stärksten Weissen sind grenzwertige Reality Warper, die ganze künstliche Welten erschaffen können. Weiss dieser Machtstufe zu besitzenHinoki und Urara.
  • Match Maker Crush
    • Invertiert in Chihiros Bogen.
    • Beschworen in der Handlung des Vorabends des Mai-Hochfestsals Gambit, um zu bestimmen, ob der Wirt von Merkur Chihiro oder Ayumi ist. Er stimmt zu, mit ans Lagerfeuer zu gehenChihiround dann nähert sichAyumium Rat zu fragen, damit er mit beiden interagieren kann, ohne dass sie sich gegenseitig stören.
  • Mate or Die : In diesem Fall muss Keshma mitfühlend küssen oder sterben, weil er seinen Kopf verliert.
  • Vielleicht für immer:Im Finale versucht Keshma, das Problem der Gastgeber der Göttinnen zu lösen, indem sie Chihiro gesteht. Chihiro weist Keshma zurück, während alle Gastgeber der Göttinnen, abgesehen von Yui, Keshma aufgeben. Am Ende lädt Chihiro Keshma jedoch zu einem Tee ein, was andeutet, dass sie vielleicht doch ein Paar werden könnten.
  • Aussagekräftiger Name
    • Katsuragi Keshma: Drei der vier Kanji bedeuten Baum.
    • Aoyama Mio (青山美生): 'Aoyama' ist eine Begräbnisstätte und 'Mio' bedeutet 'schönes Leben', reflektiertihren Wunsch nach einem hochklassigen Leben, um ihren verstorbenen Vater zu ehren.
    • Ayukawa Tenri: 'Tenri' steht geschrieben„Himmelswahrheit“. Passend zu dem Charakter, der die Göttinnen enthüllt.
    • Hinaga Reiko (日永梨枝子): Schwach, aber 'Hinaga' bedeutet 'ein langer Frühlingstag' und bezieht sich möglicherweise aufihre anhaltende Verbundenheit mit der Zeit ihrer Jugend.
    • Kosaka Chihiro: ‚Kosaka‘ bedeutet ‚kleiner Hügel‘, während ‚Chihiro‘ ‚große Höhe‘ bedeutet, reflektierenddie Veränderung, wie sie sich während ihres Bogens sieht.
    • Kujou Tsukiyo: „Tsukiyo“ bedeutet „mondbeleuchtete Nacht“.
    • Nagase Jun (長瀬純): 'Nagase' kann als 'Sintflutartiger Anführer' gelesen werden; „Jun“ kann „echt“, „rein“ und „naiv“ bedeuten.
    • Nakagawa Kanon: A'canon' ist eine musikalische Form.
    • Shiomiya Shiori (汐宮栞): Beide Bedeutungen von 'Shiori' beziehen sich auf Bücher und Anleitungen: 'Führer' und 'Lesezeichen'.
    • Sugimoto Yotsuba: „Yotsuba“ bedeutet „vierblättrig“.
    • Takahara Ayumi (高原歩美): „Takahara“ bezieht sich auf eine ebene Fläche und „Ayumi“ bedeutet „schöner Schritt“.
  • Inzwischen in der Zukunft?? : Passiert ein bisschen auf der Zeitreise Herz des Jupiter Bogen.
    • In FLAG 198. Nach Keshmas erstem Versagen wird die Fortsetzung von Sleep Over der Göttinnen in FLAG 190 fortgesetzt, als sie sein Versagen kommentieren und sich wünschen, sie hätten ihm mehr über seine Mission erzählt.
    • FLAG 203 spielt hauptsächlich in der Gegenwart, erklärt mehr zur Gesamtgeschichte und führt dann mit Keshma in die Vergangenheit zurück.
    • Die Folgen der Übernachtung werden durch die FLAGs 210-211, 220, 232, 240 und 252-254 verfolgt.
  • Mittleres Bewusstsein: Wie in der Szene, in der Keshma zum ersten Mal den 'Capturing God Mode' verwendet: Keshma: Wah – was ist mit dir!! Seit wann warst du da?!
    Elsie: Ähm, um Seite 4.
  • Megaton-Punch:
    • Eine schöne in Kapitel 108, die Georges Méliès' „Eine Reise zum Mond“ als visuelle Metapher verwendet.
    • Ayumi liefert in der ersten Story einen Megaton Kick.
    • Und später, nachKanon wurde erstochen. Keshma sah es eine Meile entfernt kommen, nachdem sie ihn mit 'Kasuragi-kun' angesprochen hatte.
  • Meido:
    • Elsie endet in den Kapiteln 5 und 42 (und der Endkarte von s2 ep 9) in einem Dienstmädchenkostüm.
    • Keshma setzt sich während des Akari-Bogens für die Tugenden von Robotermädchen ein.
    • Ayumi nimmt verkleidet am Schönheitswettbewerb Mai High teil.
  • Memory-Wiping Crew: New Hell hat ein Team von Teufeln, die damit beauftragt sind, die Erinnerungen von Mädchen zu verändern und zu löschen, deren entlaufene Geister exorziert wurden. Wenn man bedenkt, was diese Geister mit genügend Kraft ziehen können, z.Die Eroberungen von Hinoki und Yui, und die Energieknappheit, mit der New Hell konfrontiert ist, sollten diesen Mädchen Medaillen verliehen werden.
  • Geistige Zeitreise : Im Herz des Jupiter Bogen, Keshma(s) durchläuft dies, wenn die Göttinnen die Seelen des 17-jährigen Selbst mit dem 7-jährigen Selbst tauschen.
  • Miko:
    • Laut dem Filmmaterial in der Dokumentation von Chronos Camera sind die USA so besessen von Mädchenspielen, dass die Freiheitsstatue ein Miko-Outfit anzieht.
    • Die erste Heldin des zweiten Light Novel.
    • Die Jupiter-Schwestern sind eigentlich nicht sechs Schwestern, sondern sechs der mächtigsten Miko des Himmels, die alle eine sehr starke schwesterähnliche emotionale Bindung teilen. Dies brachte ihnen das Recht ein, die Namen der ursprünglichen Göttinnen gemäß der Tradition des Himmels anzunehmen.
  • Mind Rape: Nora versucht Keshma. Alles, was sie tut, macht Keshma... explodieren .
  • Der Spiegel zeigt deine Göttin
  • Scheinmillionär: Mio wirkt unglaublich reich, denn irgendwann war sie, bis ihr Vater starb, arm. Dies ist nicht sehr gut für ihr finanzielles oder emotionales Wohlbefinden.
  • Moment Killer: Es gibt einige in der ganzen Serie.
  • Stimmung Schleudertrauma:
    • FLAG 121: „Wir sind nicht allein.Kanoneist oben.'
    • In ähnlicher Weise, Kapitel 122b.
    • In FLAG 156 wechselt die Szene sofort vonHaqua wird von Leuten mit dunkler Magie betäubt, die sagen, sie würden sie mit allen nötigen Mitteln verhörenzu Ryou fasziniert von anackte Fiorein einem Glas .
  • MS. Fanservice: Keshmas Mutter. Ihr ◊ wird sogar von einem Eroge-Künstler gezeichnet.
  • Alltägliches großartig gemacht:
    • GOTT-MODUS ERFASSEN! 6 Dating-Sims gleichzeitig spielen.
    • Keshmas Dilemma, wie viele Heldinnen ein Mädchenspiel haben sollte, wird dargestellt als... zuerst eine groß angelegte Debatte über politische Reformen und dann ein groß angelegter Krieg zwischen 'Solo-Heroine' und 'Multi-Heroine'. Armeen .
    • Keshmas 'Testament', nachdem er das erkannt hater ist nach dem Gedankenaustausch weiblich geworden.
    • Das Shogi-Spiel gegen Diana, mit funkelnden Auren, Drachen und Finishing-Moves.
    • Das Baseballspiel in s2 Folge 3.
  • My Name Is Fiore of Vintage: seltene schurkische Instanz dieser Trope.
  • Mythologie-Gag:
    • In Staffel 1 Folge 10 heißt ein Mitarbeiter der Bibliothek Wakaki.
    • Drei Delinquenten aus einem früheren Manga von Tamiki Wakaki, Seikesshou Albatros , machen gelegentlich Kameen.
    • Hiroko Matsumiya ist 'Mappy' von Seikesshou Albatross.
    • Akaris zerzauster Look und Rucksack stammen von Asakura, der weiblichen Hauptfigur von Seikesshou Albatross.
    • Es gibt einen Fluss in Maijima namens Kozue River, der den Namen mit Kozue City teilt, wo Seikesshou Albatross stattfindet. Es gibt auch ein Mädchen namens Kozue in Kanons Spin-off.
    • Es gibt ein Bild eines Observatoriums, das wie das Observatorium von Seikesshou Albatross aussieht.
  • Benannt durch die Anpassung: Tenris Mutter erhält den Namen 'Yuuko' in der 2. Tenri-Henne OVA.
  • Neues Spiel+: Wird im Zeitreisebogen aufgerufen.Jedes Mal, wenn Keshma es nicht schafft, etwas zu bewirken, wird er in der Zeit zurückgeschickt, aber er behält seine Erinnerungen, damit er eine bessere Idee hat, was zu tun ist.
  • Ninja-Log: Elsie , ausgerechnet , zieht dies während der s2 Episode 4. Außerdem zieht Keshma dies während der s2 Episode 11 (und weniger offensichtlich im Original-Manga).
  • Noble Demon : Obwohl sie gerne einige der Insignien dämonischer Schurken behalten, wird die Hölle vollständig von diesen Typen betriebennachdem ich vor einiger Zeit durch einen Putsch die Kontrolle über die Hölle von weiteren Dämonen der alten Schule übernommen habe.
  • Niemand kackt: Leider abgewendet. Keshma beschließt, seinen letzten Sommertag damit zu verbringen, den ganzen Tag Videospiele zu spielen, und geht so früh auf die Toilette ... nur um dort Haqua zu finden. Keshma schalt sich einfach selbst dafür, dass er es nicht bemerkt hat und geht ruhig davon, während Haqua sich dazu entschließt schlug ihm ins Gesicht mit ihrer Sense! Haqua: BAKA! BAKA! BAKA! BAKA!
    • Musste auch während des 'Freaky Friday' Flips erzogen werden.
    • Und wieder während des 'Heart of Jupiter'-Bogens.
  • Kein Typ will gejagt werden: Wird von Keshma aufgerufen, wenn ein loses Seelenziel den ersten Zug macht, wie Kanon oder Nagase-sensei.
  • Nicht-indikativer Name: Laut einem Omake sind die Jupiter-Schwestern eigentlich keine Schwestern! Sie alle wurden individuell nach ihren Talenten ausgewählt.
  • Noodle Incident: Maris Südamerikareise.
  • Keine ontologische Trägheit: Wenn ein Wirt von der Kraft seines entlaufenen Geistes schöpft, sind die direkten Auswirkungen selten dauerhaft und lassen nach, wenn der Wirt exorziert wird. Tsukiyo zum Beispiel, die auf Puppengröße geschrumpft war, kehrte zu ihrer ursprünglichen Größe zurück. Ähnlich,Keshma und Yuiwerden nach ihrem 'Freaky Friday' Flip wieder in ihre eigenen Körper zurückverwandelt. Indirekte Effekte wie Sachschäden bleiben jedoch in der Regel bestehen.
  • Keine romantische Auflösung:Trotzt. Keshma ist sich bewusst, dass sie alle weiter um seine Zuneigung kämpfen werden, wenn er es nicht schafft, ein Mädchen richtig auszuwählen. Also sagt er ihnen, dass er Chihiro gestehen wird (und tut es dann), um absolut sicherzustellen, dass sie weitermachen können, anstatt für immer in einer Warteschleife zu bleiben. Obwohl, um fair zu sein, er wirklich tut liebe Chihiro, wobei Dokurou kommentiert, dass es Chihiros Weigerung ist, dem 'Drehbuch' zu folgen, das Keshma veranlasst hat, sich in sie zu verlieben.
  • Kein Datum: Dank Keshmas unheilbarer Blindheit oder Abwehrmechanismus haben wir ganz neue Varianten. Er wurde manipuliert und dann bestraft, bis zum Date mit zwei oder drei, je nachdem, wie man es betrachtet, verschiedenen Mädchen gleichzeitig.
  • Nicht von den Sexy abgelenkt: Als Running Gag wird Keshma selten, wenn überhaupt, von dem gestört, was er sieht, sehr zu Haquas Entsetzen.
  • Nichts ist mehr wie das Gleiche: Der Abschluss des Göttinnenbogens. Zu artikulieren,Die Terroristen der Hölle versuchten, die Erde zu überholen. Sechs der Mädchen in der Geschichte erinnern sich nicht nur an ihre Zeit mit Keshma, sondern kennen sich auch gegenseitig und die Göttinnen, die sie beherbergen. Chihiro, obwohl sie sich nicht an ihre Eroberung erinnert, weiß von der Wahrheit über die Mädchen, nachdem ihr Herz von Keshma gebrochen wurde, um sie zu beschützen. Und schließlich weint Keshma allein, als er sich bei Chihiro entschuldigt, dass er sie weitergeführt und ihr dann so heftig das Herz gebrochen hat. Wenn der Herzbogen des Jupiter beginnt, beginnen die Menschen tatsächlich zu sterben.
  • Nicht jetzt, Kiddo: In FLAG 257 wurde Tenri unterbrochen, als er versuchte, den anderen Göttinnen-Heerscharen Keshmas dritten Brief zu erklären.Es war, weil Shoutaro Shiratori eine Warnung bekam, dass etwas mit Dokuro/Nikaido passiert ist.
  • Nicht wie es aussieht: Wird verwendet, wenn Haqua und Keshma in einen Streit darüber geraten, wer sich im Theater für ihren visuellen Bericht an wen klammert. Die beiden kämpfen mit dem Mikrofon, um es zu überarbeiten, bis es kaputt geht und eine perverse Wiederholung des Ereignisses zu sehen ist. Elsie ist nicht glücklich, dass sie allein war, während die beiden anscheinend Sex hatten.
    • Wird wieder verwendet, wenn Tenri sieht, dass Haqua auf Keshma 'beritten' ist. Diana tauscht sich mit Tenri aus und beginnt, ihn dafür zu bestrafen, dass er Tenri betrogen hat.
    • Yui, zum wahren ojou-sama.
  • Oblivious to love: Keshma Katsuragi weiß nicht, er ist Gegenstand zahlreicher unerwiderter Schwärmereien.
  • Ocular Gushers: Kapitel 78: Nicht der Typ 'Sprühen', aber Keshma brüllte genug, um einen kleinen Teich zu bilden formals er in Shogi gegen Diana verlor, obwohl er gewinnen wollte.
    • Elsie mag keine Flüsse weinen, aber sie neigt dazu, viel zu weinen.
  • Seltsame Freundschaft: Während eines der gegenwärtigen Kapitel während des Heart of Jupiter-Bogens schaffen es Tsukiyo und Shiori irgendwie, schnell Freunde zu werden. Shiori hält Tsukiyo für süß und ordentlich und hält sich für minderwertig und unkultiviert, während Tsukiyo Shiori für unglaublich kenntnisreich hält und sich selbst für einen Spinner, der ihre Puppe den Leuten vorstellt.
  • Ungerade Tafel: Kapitel 149 hat zwei Seiten mit den Tafeln in Form von Büchern.
  • Offscreen Moment of Awesome: Große Zeit.Der Goddesses Arc wird in einem epischen Kampf gelöst, in dem das Runaway Squad und alle Göttinnen es mit Vintage und vielen Level 4 Weiss aufnehmen. Wir sehen nur einen flüchtigen Blick darauf.
  • Offscreen-Teleportation: Ein weiteres Talent von Keshma.
  • Oh Mist! : Der Gesichtsausdruck von Keshma, als Ayumi ihn ehrenhaft anspricht, macht deutlich, dass er weiß, dass ein Megaton Kick kommt.
    • Davor ging er durch a großartig eins, auf Augenhöhe mit In dem , als Nora sein wertvollstes Ding zerquetschte Die Seite zeigt auch den größten Mund, der jemals im Manga gezeichnet wurde, und das sagt etwas aus.
      • Nora brauchte also nur noch eine Seite, um entsprechend zu reagieren.
    • Das Gesicht, das Keshma macht, wenn er es merktwie viel so lange im Körper eines Mädchens mit einem Weiss zu seinihn betroffen hat, ist bemerkenswert, denn es ist eine der wenigen Situationen im wirklichen Leben, die ihn wirklich bis ins Mark schockiert haben.Es ist so schlimm, dass es zu einem epischen Zusammenbruch führt, bis er auf Mio trifft.
  • Ojou-Ringellocken: Tsukiyo. Auch Lime (einer von Kanons Ex-Bandkollegen in Citron), der ein wirklich beeindruckendes Paar Drill-Curls hat.
  • Omake: Es gibt viele, die entweder die Hauptgeschichte erweitern, einen kurzen Einblick in das tägliche Leben der Charaktere geben oder einfach nur zum Spaß.
    • FLAG 94, 'Kokkuri 2', macht die Besetzung zu animierten Schauspielern und kündigt den Anime an. Das Kapitel danach deutet an, dass es Keshmas Tagtraum war.
  • One-Gender Race: Dokuro sagt beiläufig, dass es nach dem Ende des Krieges keine Jungs mehr gibt. Ob dies ganz wörtlich ist, ist unbekannt.
  • Ein Steve Limit: Gespielt mit. Es gibt zwei 'Ryou's; der eine ist ein Delinquenten, der andere Noras Kumpel. Obwohl 'Ryou' der volle Vorname des Delinquenten ist, ist Ryousuke.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft: 'Sie haben immer Spiele gespielt... aber seit heute Morgen haben Sie sie nicht mehr angerührt...'
  • Waisenhaus der Liebe: Elsie wurde zusammen mit etwa 500 anderen Teufeln vom Lifecare Institute der Far East Branch aufgezogen.
  • Unsere Dämonen sind anders: Vor allem, wenn man sie mit den Old Devils, The Weiss, vergleicht.
  • Unsere Geister sind anders:
    • Die Runaway Spirits werden zunächst als Geister toter menschlicher Krimineller bezeichnet, entpuppen sich jedoch später als Teufel namens Weiss, denen fast ihre gesamte Macht entzogen wurde. Um sich wiederherzustellen, bewohnen sie den Körper eines Mädchens und ernähren sich von ihren negativen Emotionen. Alte Frauen werden einem außer Kontrolle geratenen Geist trotz aller negativen Emotionen, die sie empfinden, keine Macht verleihen. Wenn sie genug Macht erlangen, wird der außer Kontrolle geratene Geist wiedergeboren. Wenn nicht, wird der entlaufene Geist stattdessen auf diese Weise wiedergeboren, wenn das Mädchen ein Kind zur Welt bringt.
    • Es ist unklar, wie sich das Kanon-Spin-off in die Hauptkontinuität einfügt, aber ihre Geschichte stellt Stray Spirits vor, eine Art entlaufener Geist, der als rachsüchtige menschliche Geister in Form von Teufeln bezeichnet wird. Anstatt sich in einem Wirt zu verstecken, um wiedergeboren zu werden, machen sie Unfug im Zusammenhang mit einem Groll, den sie im Leben hatten.
    • Die Jupiter-Schwestern sind die Geister von sechs Göttinnen, die ähnlich wie die Weiss versuchen, eine Wiedergeburt zu erreichen, außer dass sie sich eher von Liebe als von negativen Emotionen ernähren.
  • Unsere Monster sind seltsam: Die Weiss scheinen aus mehreren dämonischen Unterarten zu bestehen. Die häufigste Art scheint eine Art humanoider Vogel zu sein, aber ihr Aussehen kann dramatisch variieren, von einer Wolke mit einem Gesicht bis hin zu einer Spinne mit Händen.
  • Ouroboros: Keshma verwendet dies als Metapher dafür, wieEffekt wurde zu Ursache und die Vergangenheit wurde zur Zukunft dank der Stable Time Loop, die seine Missgeschicke inszenierte.
P-T
  • Panty Shot: Überraschend selten für eine Harem-Serie, aber da sind ein paar.
  • Das Popcorn weitergeben: Elsea tut dies in Kapitel 158, während einer Situation, in der Keshma Ja wirklich einen Verbündeten benutzen.
  • People Jars: Was die Truppe benutzt, um entlaufene Geister einzusperren. Sie können auch Personen enthalten und auf eine geeignete Größe schrumpfen.
  • Persönliche Regenwolke: Kanon hat eine als Bühnenrequisite in Kapitel 8 (und in s1 Episode 5).
  • Persönlichkeitskräfte: Jedes Mädchen, das einen Geist in sich trägt, neigt auch dazu, eine unbewusste Kraft zu erwerben, die dem entspricht, wie ein Idol, das Angst hat, ignoriert zu werden, unsichtbar zu werden, oder ein Schulbibliothekar, der jedes Buch in der Bibliothek lesen und auswendig lernen kann.
  • Der Plan :Goido Yui Arc: Keshma, obwohl er langsam weiblich wird, bis er in Otome Games einsteigtHinweisWie Bishojo Games, aber mit Jungen; stattdessen für weibliche Spieler., drehte es zu seinen Gunsten um, indem er den Standpunkt einer Heldin aus ihnen herausholte, was genau das war, was er gebraucht hatte.Es ging dann nach hinten los, denn jetztYui versucht ihn zu fangen. Sie könnte einen anderen Grund für ihn haben als den, den Keshma (und damit auch die Leser) sehen, aber in Anbetracht der Yonkoma , es ist sehr gut möglich, dass sie Keshma einfach als ihre Braut haben möchte.Es stellte sich heraus, dass dies der Fall war.
  • Doktor spielen : Nachdem sie die Pornomagazine ihres Großvaters entdeckt hat, will Urara mit Keshma 'experimentieren'.Später stellte sich heraus, dass es sich um einen Invoked Trope von Keshma als Teil eines Batman-Gambits handelt, um Uraras Großvater zu treffen.
  • Poke the Poodle: Elsie ist einfach nicht so gut darin, ein Dämon zu sein, und ihre Versuche, böse zu sein, enden normalerweise einfach nur lustig oder bezaubernd.
    • Ihre Küche hingegen ist entsprechend monströs.
  • Power Crutch: Während Dämonen selbst Magie einsetzen können, scheint sich der Runaway Spirit Squad hauptsächlich auf ihre Roben zu verlassen.
  • Power Glows: Otoshi-kami-Modus aktivieren!!
  • Kraft verleiht Flügel:Die Göttinnen.
  • Die Kraft der Liebe : Es besiegelt den Deal in der ganzen Tortur. Indem sie Mädchen dazu bringt, sich in ihn zu verlieben, kann Keshma böse Geister aus ihren Herzen vertreiben.
    • Es wird auch offenbart, dass die GöttinDianawird von ihrem Gastgeber betriebenTenrisLiebe. Gespielt, wenn Keshma fragt, warum es ihr nicht peinlich ist, dies zuzugeben.
    • Das gleiche gilt für ihre Schwestern.
  • Kräfte durch Besitz: Menschen, die mit einem übernatürlichen Wesen verbunden sind, erwerben einige besondere Fähigkeiten, wie zum Beispiel die Fähigkeit zu sehen, was für Normale unsichtbar ist. Wer vom Weiss besessen ist, kann seine Kraft unbewusst noch weiter ausschöpfen. Shiori konnte sich jedes Buch in ihrer Bibliothek merken, Kanon wurde unsichtbar, wenn sie sich unbemerkt fühlte, undHinoki wurde scheinbar vergrößert.
  • Das Problem mit lizenzierten Spielen: Ein Beispiel aus dem Universum. In FLAG 211,Kind!Keshma spielt eine Dating-Sim mit Kanon als Hauptfigur. Als sie fragt, was er von dem Spiel hält, sagt er ihr unverblümt, dass das Spiel beschissen war, aber das Lied war großartig. In Anbetracht dessen, dass der Soundtrack wahrscheinlich das Ausmaß ihrer Beteiligung an der Entwicklung des Spiels war und wie ernste Business-Dating-Sims für Keshma sind, nahm Kanon es als Kompliment.
  • Schutzzauber:Unter den vielen Abwehrmaßnahmen, die Shiratori in seiner Festung gegen Teufel einrichtet, befinden sich eine Reihe heiliger Zaubersprüche. Unnötig zu erwähnen, dass sie sich als nichts anderes als Aberglaube erweisen, da die Devils No-Sell und Curb Stomp alle sterblichen Gegner sind.
  • Stolz, ein Geek zu sein: Keshma hat mehrmals erklärt, dass er vollkommen glücklich ist, ein Dating-Sim-Otaku zu sein, und neigt dazu, wütend auf jeden zu werden, der etwas anderes vorschlägt.
  • Pro Wrestling-Episode: Der Nagase-Sensei-Bogen hat viel mit ihrem Wrestling-Helden zu tun und wie sie danach strebt, genau wie er zu sein.
    • „In deinem Herzen ist immer eine Sonne“
  • Punktiert! Zum! Betonung! : Yui tut dies in einem weiteren Versuch zu vermitteln, dass sie tatsächlich ein Mädchen ist.
    • Keshma nutzt dies, um sicherzustellen, dass Chihiro weiß, dass er allein zu Hause ist und dass sie ihn nicht besuchen sollte, während Ayumi es tut. Sie geht trotzdem und die Dinge werden verrückt.
  • Punny-Name:
    • Die Band 2-B Bleistifte; die ersten Mitglieder sind aus der Klasse 2-B und 2B ist eine Bleistiftklasse. 'Pencils' wird im Japanischen als 'enpitsu' ausgesprochen, was wie 'NPC' klingt, also könnte man die Band als 'NPCs' bezeichnen.
    • 'Elsie' (NPC) und 'Haqua' (Hacker)
  • Put on a Bus: Elsie für Kanons zweiten Bogen, für mindestens 40 Kapitel. Obwohl sie in einigen Kapiteln auftauchte, wurde sie effektiv aus der Handlung herausgeschrieben und kehrte nicht zurück, bis der Bogen vorbei war.
  • 'Rashomon'-Style: Die Kapitel 11 und 12 verwenden eine Variante. Kapitel 11 folgt einem Tag in Elsies Leben, dann folgt Kapitel 12 auf denselben Tag in Keshmas Leben. Keiner sieht alles, was vor sich geht, wohl aber das Publikum. Staffel 1 Episode 8 des Anime entspricht nicht nur dieser Handlung, sondern erweitert sie mit kurzen Abschnitten, die sich auf die Perspektive von Mari Katsuragi, dem versehentlich entfesselten Drachen Elsie und sogar dem Bento-Monster konzentrieren.
  • kostenlose iwatobi-Schwimmclub-Charaktere
  • Realität tritt ein: Es stellt sich herausdass ein Idol dir leidenschaftlich ihre Liebe erklärthat negative soziale Folgen. Anders als in der Welt der Spiele. Ebenfalls,einen perfekten Plan aufstellen, um mit 5 Mädchen am selben Tag auszugehenfunktioniert im wirklichen Leben nicht gut.
  • Realität ist unrealistisch: Das Thema der Serie. Bewirbt sich Fridge Logic aus Videospielen funktioniert tatsächlich die meiste Zeit, da die Spiele eng miteinander verbunden sind und Wahres Leben sind.
  • Wirklich dreihundert Jahre alt: Elsie und Haqua, aber ihre Körper sind unterentwickelt. Nora ist zehn Jahre älter, aber voll entwickelt.
  • Echte Männer hassen Zucker: Zumindest wenn Keshma geglaubt werden soll, nachdem Elsie versucht hat, ihm einen Kuchen zu backen.
  • Angemessene Autoritätsfigur: Gespielt. Kodama lässt seine Schüler ihren (skurrilen) Hobbys nachgehen, wenn sie bei den Tests 100% erreichen. Er ist fair, seine Herausforderung ist möglich und es ermöglicht den Kindern immer noch eine Ausbildung ... aber der einzige Grund, warum er so glücklich war und die Schüler tatsächlich ihre Clubs machen ließ, war dasdass Keshma endlich nicht 100 % bekommen. Er hat den nicht ganz perfekten Test von Keshma gerahmt und an die Wand gehängt .
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede:
    • Haqua liefert Keshma einen für all seine Manipulationen. Allerdings untergraben, da sie nicht wirklich meinte, was sie sagte.
    • Keshma liefert Chihiro einen aus, um über ihre Unzulänglichkeit als Heldin zu schimpfen. Es geht nicht nur nicht Arbeit, Chihiro macht es auf ihn und schickt ihn in einen heroischen BSoD.
  • Zusammenfassung der Episode:
    • Die erste Hälfte von Kapitel 224 ist Keshma, der die Politik der Geschichte der Neuen Hölle zusammenfasst, um eine viel wortreichere Erklärung von Dokurou zu vermeiden. Sie macht eine Pause und fährt dann mit seiner Zusammenfassung fort, um ein paar Plot-Coupons zu verteilenwie Keshma klar zu machen, dass er mindestens genauso dafür verantwortlich ist, entlaufene Geister einfangen zu müssen, wie sie es ist.
    • Der Teaser der ersten Folge von Staffel 3 fasst kurz die Handlung der ersten beiden Staffeln und auch die anderen nicht animierten Handlungsstränge zusammen.
  • Rote Augen, sei gewarnt : Keshma bekommt diese im ersten Anime-Trailer.
  • Rothemd-Armee:Shiratoris Elitesoldaten heuerte er an, um die Festung zu bewachen, die er gerade baute. Andererseits versuchten sie, gegen Teufel zu kämpfen. Gut, dass es einen Reset gab und diese Timeline nicht Teil der Haupt-Timeline ist.
  • Referenz überdosiert
  • Zuflucht in Audacity : Während Juns Eroberung stellt Keshma fest, dass die Leute in der Schule ihn als 'Problemkind' / 'den verrücktesten Spinner' betrachten, einen Ruf, den er später zu seinem Vorteil nutzt, um mit einigen ausgefallenen Dingen davonzukommen, wie zUnterstützung von Junioder mit Puppen in aufwendigen Kleidern herumzulaufen oder sonderbare Bitten an zufällige Leute zu richten.
  • Reinkarnation: Wenn ein Mensch stirbt, wird seine Seele zur Reinigung in die Hölle gezogen. Dann wird ihre Seele in den Himmel geschickt, um sie auf die Reinkarnation vorzubereiten. Schließlich werden sie in der Menschenwelt wiedergeboren.
  • Religion of Evil: Vintage wurde als Weiss-Kult beschrieben und mindestens eines ihrer Mitglieder betrachtet das Böse als Selbstzweck.
  • Namensgebung für religiöse und mythologische Themen: Während Mio's Arc heißt die Außenbäckerei 'DEMETER MAIJIMA', benannt nach die griechische Göttin.
    • Und jetzt kommt das in Kapitel 169 zurück, wenn enthüllt wird, dassdie gesamte Maijima High hat eine Verbindung zur Göttin Demeter.
    • In FLAG 35 heißt die Dokumentarserie, die Mari und Elsie gerade sehen, 'The Awakening of Chronos', benannt nach der griechische Gott Prôtogenos und die Personifikation der Zeit.
    • Die Göttinnen, die Jupiter-Schwestern, sind nach ihren Vorgängerverwandten aus dem römischen Pantheon benannt, die auch die Hälfte der Mitglieder der Dii Consentes sind.
    • Im Anime heißt die Handheld-Konsole(n) von Keshma von vor 10 Jahren 'GAME GAIA', benannt nach die Urgöttin und Personifikation der Erde.
  • Erinnert, dass ich fliegen könnte: Nach einer vergeblichen Suche nach einem unsichtbaren Kanon erinnert sich Elsie daran, dass sie sie durch den Geistsensor verfolgen kann. Eine irritierte Keshma weist darauf hin, dass sie sich früher daran hätte erinnern sollen.
  • Der Rest: Vintage. Es hat sich herausgestellt, dassdie Überreste sind tatsächlich tief in der Neuen Hölle verwurzelt und ein Chief des Runaway Squad ist Mitglied, sowie viele andere. Obwohl der Chief immer noch auf Haquas Seite ist und ihr hilft, wegzulaufen und so...
  • Reset-Taste: Beispiel für ein Universum.Die Kugel, die Keshma gegeben wird, bevor er in die Vergangenheit geht, hat vier Balken darauf. Wenn er die Mission einmal fehlgeschlagen hat, wird die Mission auf den Anfang zurückgesetzt und ein Balken verschwindet. Es ist nicht bekannt , was passieren sollte , wenn er Out of Continues hat .
  • Die Auflösung wird nicht im Fernsehen übertragen: Während der Anime im Grunde so nah wie möglich am Manga-Kanon geblieben ist (mit einigen Auslassungen zwischen Staffel 2 und Göttinnen ), gibt es noch jede Menge Material von den FLAGs 190 bis 268, zusammen mit den nicht animierten Erfassungsbögen vor Göttinnen . Die leider aufgrund der Schließung von Manglobe nie die Gelegenheit sehen wird, animiert zu werden.
  • Right Behind Me : Oftmals ohne Lampenschirm.
    • Als einer von Keshmas Plänen belauscht wird. 'Also... Sie haben mich die ganze Zeit getäuscht.'
    • Variante in Kapitel 81: Elsie erzählt Keshma die Wahrheit über Yuis Ausscheiden aus dem Blasinstrumenten-Club - sehr zu Yuis Unbehagen, da sie gerade angehalten hatte, um etwas aufzuheben, das sie fallengelassen hatte.
    • Shiori bekommt einen sehr guten EinblickKeshma in Mädchenkleidung.
    • Ayumi beobachtet auch den MomentKeshma hat Chihiro abgeladen. Unnötig zu sagen, sie ist nicht glücklich .
  • Running gag :
    • Elsies Liebe zu Feuerwehrautos.
    • Elsie kocht.
    • Elsie ist wirklich 300 Jahre alt und benimmt sich wie ein kleines Kind.
      • Wirklich, sie ist einfach so lustig.
    • Der einfangende Gott schließlich einen freien Tag zum Spielen haben... nur damit etwas Wichtiges auftaucht.
    • Als die Watsons Keshma fragen, wie er zu seinen Schlussfolgerungen kommt, antwortet er: 'Das passiert oft in Spielen.'
    • Keshma ist ein versehentlicher Perverser ... und kümmert sich überhaupt nicht darum, was er gesehen hat.
  • Sacred First Kiss : Gerade gespielt... zweimal.
    • Keshma lehnt Dianas Vorschlag ab, Tenri zu heiraten, und fügt hinzu, dass alles nur eine Tat war. Diana: Ein Kuss ist etwas, das nur mit der Person gemacht wird, mit der Sie den Rest Ihres Lebens verbringen. Ich übernehme die Verantwortung dafür!HinweisDu wirst Tenri heiraten... und mich! (Transitive Eigenschaft bei der Arbeit)
    • Als er erfährt, dass Keshma andere Mädchen umwirbt, damit sie sich in ihn verlieben ... und dass alles mit einem Kuss endet. Diana: ...Tenri, du Dummkopf... Warum hast du diesen Kerl geküsst... Es war auch... mein erster...
  • Ich habe es einmal in einem Film gesehen: Wie Keshma im frühen Teil des Mangas vorgeht und seine Beziehungspläne auf seinen Spielen basiert.
  • Scary Shiny Glasses: Im Anime bekommt die Mutter von Keshma diese, wenn sie kurz vor dem Ausflippen steht.
    • Gelegentlich auch Keshma.
  • Schizo Tech: Insgesamt ist New Hell deutlich fortgeschrittener als die menschliche Welt, aber es steckt voller allerlei Anachronismen. Zum Beispiel verwenden New Devils, die nicht fliegen können, Flugboote in Form von altmodischen Segelbooten. Zu Recht, da New Devils viel länger leben als Menschen, und während sie mit ihrer eigenen Art von mit der menschlichen Entwicklung Schritt gehalten haben Magitek , die Generationen haben sich nicht wesentlich verschoben.
  • Schulfest : Das Mai-Hochfest.
  • Schuluniformen sind das neue Schwarz: Die Uniform der Maijima High School hat ein hochklassiges Flair. Vernünftig, wenn man bedenkt, dass die gesamte Schule vor etwa 10 Jahren komplett renoviert wurde und früher eine reine Mädchenschule war. Auf der anderen Seite ist die Mädchenuniform der Misato East High School die gute alte Sailor Fuku.
  • Versiegeltes Böses in einer Dose:Die alten Teufel, die ehemaligen Herrscher der Hölle, wurden versiegelt; Jetzt, wo sie es geschafft haben, sich zu befreien,sie müssen wieder eingefangen werden... mit Dosen ( Gläser um genau zu sein, aber immer noch ziemlich wörtlich gespielt).
  • Versiegelt in einer personenförmigen Dose : Spirituosenund Göttinnen.
  • Protagonist im zweiten Jahr: Das Alter der Eroberungsziele variiert stark. Obwohl es keine Schüler im ersten Jahr gab, wurde die Sempai-Kohai-Dynamik in einer der Geschichten über das Mädchen der Woche mit besonderer Wirkung eingesetzt. Ein zweites Jahr zu sein bedeutet auch, dass Keshma, der Protagonist, einen guten Ruf als unhöflicher Otaku hat.
  • Sicherheitsdecke: Elsies Besen ist das für sie.
  • Security Cling: Einige der Mädchen haben dies mit Keshma gemacht: insbesondere KanonManga-FLAGGE 10Am Tag ihres Konzerts, da sie sich immer noch nicht genug ihrer eigenen Fähigkeiten fühlte, rammte und glompte sie ihn einFLAGGE 115Sie hatte immer noch Angst, letzte Nacht beinahe erschossen zu werden, als sie im Flur eine vermummte Gestalt sah und sich an ihn klammerte, weil sie wollte, dass sich jemand auf sie verlassen konnte, ShioriHinweisAm Ende ihres Bogens glänzte sie Keshma, als die Lichter ausgingen, HaquaManga-FLAGGE 24Sie glompte Keshma an, als sie ein Geräusch hörteFLAGGE 125Keshma tat ihr einen Schrei in die Brust, nachdem sie ihn davor bewahrt hatte, von Yui verführt zu werden, indem sie ihm ins Gesicht trat
    • In FLAG 213 untergraben.HinweisElsie klammert sich an die siebenjährige Keshma, nachdem sie einen Vintage-Agenten besiegt hat.
  • Sempai / Kohai: Konzipiert zwischen Keshma & Minami.
    • Auch die Beziehung zwischen Nikaido und Jun Nagase.
    • Kusunoki und Keshma.
      • Und Hinoki und Keshma.
    • Haqua hat Einwände dagegen, dass Nora das aus der Schule bringt.
    • Ayumi hat einige feindselige Sempais im Leichtathletik-Club, die anscheinend schlechte Erinnerungen an Elsies Sempais in der Hölle wachrufen.
  • Serielle Eskalation: Hilft, dass sie auf Ersteres verweisen Tropenname in der ersten Anime-Episode, um einen Punkt zu vermitteln. Dies sollte Ihnen etwas sagen.
  • Ernsthaftes Geschäft: Keshmas inneres Argument darüber, was in der idealen Galge sein sollte. Es reichte von einfachen Vorschlägen, die ihm durch den Kopf schossen, über einen Aufstand, der vor dem Kapitol als Regierungspartei und Opposition ausbrach, bis hin zu einem interstellaren Krieg nur aus seiner inneren Debatte darüber, wie die Galge aussehen sollte.
    • Das Kapitel über das verwanzte Mädchenspiel passt auch. Tatsächlich sind alle Aspekte von Mädchenspielen für Keshma eine ernste Angelegenheit und repräsentieren sogar die Wahrheit.
    • Keshmas inneres Argument kehrt zurück, um zu bestimmen, wie die Gal-Spiele priorisiert werden sollen. Von einem Elternteil, der QT mit seinen Kindern verbringt, über eine Live-Übertragung der politischen Debatte im Nationalen Landtag von Japan, um die Priorität A festzulegen, bis hin zu einem Staatsstreich mit einer neuen, extremen Ideologie ... Alles endet humorvoll.
    • Wenn das Sportfest vorbei ist, benehmen sich Nikaido und Kodama, als ob es um Leben oder Tod geht, sehr zur Verwirrung ihrer Schüler.Es stellte sich heraus, dass sie eine Wette hatten.
    • Shogi. Es stellt sich heraus, dass es so intensiv sein kann wie eine Partie Tennis in Der Prinz des Tennis .
  • Shinigami: Dämonen sind nicht dafür bekannt, die Toten tatsächlich zu eskortieren, aber sie sind die Wächter des Jenseits und die Sense des Testaments ist eine der höchsten Ehrungen, die ein Dämon erhalten kann.
  • Ship Tease: Die Kapitel 11, 12, 102 und 103 necken Elsie alle ziemlich stark mit Keshma.
    • Mehrere Mädchen werden mit Keshma gehänselt; Wenn wir die Zeiten außer Acht lassen, in denen er tatsächlich versucht, Mädchen zu fangen, sind Haqua und Tenri/Diana die größten Täter. Auch Chihiro hat gemahlen: Offenbar ist sie die einzige, die Keshma mit wenigen Worten so tief legen kann. Ayumi hat auch Momente bekommen, einschließlich der ersten 'echten' Flagge, die Keshma bemerkt oder zumindest darauf hingewiesen hat. Auf der anderen Seite wird das Schiffs-Teasing auch verwendet, um aufdie Anwesenheit von Göttinnen in Eroberungszielen, die das Wasser trübt.
    • Die Kapitel 105-106 können als RÜCKWÄRTS-Schiffs-Tease betrachtet werden, wenn Sie es so betrachten. Keshmas Date mit Haqua und Tenri/Diana ist völlig kaputt und er versucht es so schnell wie möglich hinter sich zu bringen. Vergleichen Sie es mit dem im vorherigen Kapitel, wo er auf das Date geht, um Elsie aufzuheitern und tatsächlich versucht, ihr ein besseres Gefühl zu geben (obwohl er jede romantische Interaktion ruiniert, die Elsie wollte), was VIEL besser geht. Er hat gesagt, dass Elsie die einzige war, die er ertragen konnte.
    • Chihiro, während der Eroberung des Göttinnenbogens durch Merkur, überladen mit dem Ship Tease in Richtung Keshma, um das Liebesdreieck mit Ayumi zu dieser Zeit zu einem absoluten Chaos zu machen; sogar bestätigt wurde, dass sie ein Mädchen wie Tenri war, das Keshma gemocht hatte, bevor ihr ursprünglicher Eroberungsbogen überhaupt stattgefunden hatte.Und sie hat keine Göttin in sich, die ihre Gefühle gegenüber Keshma verwirren könnte.Plötzlich blicken Sie zurück auf Kapitel 28, den Beginn ihres Eroberungsbogens, wo es einfach so ist, dass Elsies Weiss-Detektor für Chihiro in dem Moment losgeht, nachdem Keshma einen negativen Kommentar über sie abgegeben hat, und Sie erkennen ... Perfekter Sinn !
      • Wohin das geht, nachdem Keshma in Kapitel 166 dazu gebracht wurde, ihr ausgewachsenes Geständnis kalt abzulehnen, damit er Ayumis Göttin erwecken konnte ... wer weiß.
      • Die Situation mit Chihiro ließ Keshma tatsächlich Tränen für sie vergießen. Das ist das erste richtige Mädchen, das ihn zum Weinen gebracht hat. Nachdem der Göttinnenbogen vorbei ist, fehlte Keshma eine Woche in der Schule; Es wird von Tenri angedeutet, dass er die anderen Gastgeber meiden soll, aber höchstwahrscheinlich hat er dies getan, um Chihiro zu vermeiden.
  • Verscheucht die Clowns : Geradlinig gespielt, wenn auch gerechtfertigt, mitElsea. Sie ist während eines Großteils der Ereignisse des Re-Conquest-Bogens abwesend, aber das liegt daran, dass sie ihren eigenen Teil dazu beiträgt, dass die Dinge reibungslos laufen.
  • Shout-Out: Habe eine eigene Seite...
  • Angstdusche: Keshma, danachAbladen von Chihiro.
  • Dusche von Peinlich:
    • Keshma öffnet die Badezimmertür und entblößt die nackte Kusunoki mit einem Modesty Towel.
    • Später öffnet Keshma die Badezimmertür erneut, um einen badenden Kusunoki zu enthüllen.
  • Schrumpfendes Violett: Shiori (genau wie Minerva) und Tenri.
  • Single-Issue-Psychologie: Die 'Lücken des Herzens', die Keshma mit Liebe füllen soll, sind normalerweise ziemlich einzigartige Neurosen, aber es ist gerechtfertigt, dass die Lücken nur aufgrund des Geistes in ihnen ein so großes Problem sind, der diese Lücke übertreibt die Person übernehmen.
  • Single Tear: Keshma bricht im Epilog des Goddess Arc in eins zusammen.
  • Sitzen auf dem Dach : Tsundere Haqua, nachdem sie sich Keshma unbeabsichtigt in der Badewanne ausgesetzt hatte.
  • Sechs Todsünden: Die 'Sechs großen Sünden einer Heldin'. Dinge, die den „Wert“ der Spielheldin verringern, für Keshma: Völlerei, Ehebruch (Lust), Zorn, Gier, Stolz und Faultier. Scheinbar ist gemeine grüne Eifersucht (Neid) eine Ausnahme... in den Spielen.
  • Sliding Scale of Adaptation Modification: Für den Anime erreicht er die perfekte Bewertung für die pragmatische Anpassung.
  • Slipknot Pferdeschwanz: Passiert Elsie in Kapitel 26.
  • Pyjamaparty: In FLAG 190 haben die Göttinnen (und stellvertretend ihre Gastgeber) eine in Tsukiyos Astronomy Club-Raum.
  • Smooch of Victory: Es geht nur darum, dass Keshma das Mädchen dazu bringt, ihn zu küssen, um die Geister loszuwerden, obwohl dies nicht der einzige Weg ist. Außerdem macht Hinoki mit Keshma . rumnachdem ihr Geist bereits verschwunden ist, sehr zu jedermanns Schrecken - besonders Keshmas - Entsetzen.
  • Etwas anderes erhebt sich auch: Nachdem Akari Force Keshma ein paar Mal geküsst hat, stehen seine Idiotenhaare gerade.
  • Sortieralgorithmus des Bösen:Nachdem Vintage den Kampf um das Brechen des Siegels verloren hat, wird Vintage offiziell zerstört. Aber Vintage ist nur ein Werkzeug einer mächtigeren Organisation namens Satyr, die sich in Bewegung setzt.
  • sterbe heute Nacht in deinen Armen
  • Seelenkraft: Magie wird von der spirituellen Kraft eines Individuums abgeleitet. Die Hölle erhält Energie, um ihre Gesellschaft zu versorgen, indem sie die Seelen toter Menschen reinigt. Die Weiss entdeckten, dass sie durch die Mästung der menschlichen Seelen mit Bösem viel zusätzliche spirituelle Energie erzeugen können, insbesondere wenn die menschliche Seele noch Teil eines Lebewesens ist. Dies führte dazu, dass sie versuchten, das menschliche Reich zu erobern und in eine Seelenfarm umzuwandeln.
  • Spam-Angriff: Okaa-sama . aus Kapitel 83 Gatling !
  • Sprachblasen-Zensur: MitKeshma als Alien, der halb ausgezogen ist
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Haqua ist die offizielle Schreibweise ihres Namens nach Wakaki-sensei, und Elsie ist die offizielle Schreibweise von Elsea de lute Irmas Spitzname. Variationen wie Hakua und Elsee sind keine Seltenheit. Und doch wurden im Manga auch die Schreibweisen 'Hakua' und 'Elsea' verwendet. ('Elsea' auf verschiedenen Kapiteltitelseiten, 'Hakua' auf der Rückseite von Band 3, wo sie ihr Debüt gibt.)
  • Spock Speak: Keshmas Art, mehr oder weniger nur in Begriffen von Mädchenspielen zu sprechen, kann jeden verwirren, der an seine Sprachmuster nicht sehr gewöhnt ist oder sich nicht gut mit Mädchenspielen auskennt. Diese Szene passiert, nachdem Keshma sagt, dass er Elsie auf seine Weise aufheitern möchte.
  • Verwöhnte Göre: Unbestreitbar Keshma Katsuragi. Er hat 6 LCD-Fernseher, 6+ Heimvideospielkonsolen, 10+ tragbare PFPs und eine Sammlung von Mädchenspielen... in seiner eigenen persönlichen Spielebibliothek. Und woher kommt das alles? Nun, die 'M-Fonds'. Auch das Restaurant, in dem er Burger in Kapitel 96 kauft, existiert tatsächlich. Und überraschenderweise heißt es „Fatburger“. Aus den in diesem Kapitel gesammelten Informationen können wir nun berechnen, wie viel er von seinem Taschengeld ausgegeben hat (je nachdem, welche Größe er gekauft hat).
    Wenn klein (Babyfett): 2,99 $ x 250 = 745,5 $ USD
    Wenn mittel (Fatburger): 4,49 $ x 250 = 1122,5 $
  • Spoilertitel: Kapitel 116:'Die Sonne geht unter'.
  • Stabile Zeitschleife:Keshma Katsuragi wird speziell in die Vergangenheit geschickt, um eine zu erschaffen. Dokuro Skull versuchte, die Welt vor Vintage und ihren wahren Meistern Satyr zu retten. Um den Erfolg zu garantieren, arrangierte Dokuro Veranstaltungen so, dass von allen möglichen Zukünften eine, in der die Welt erfolgreich gerettet wurde, einen Boten, den Auserwählten, in die Vergangenheit schickt, um sicherzustellen, dass eine bestimmte Zukunft eintritt.
  • Stealth Pun : Die Captured Girls Extreme Database listet die 14 Mädchen, die Keshma bis zu diesem Zeitpunkt gefangen hat, als eine Reihe von Herzen auf. Mit anderen Worten, sie sind Keshmas SuiteHinweisSüssHerzen.
  • Strenger Lehrer: Nikaidou-sensei, der Senior von Nagase-sensei.
  • The Stinger: Das Ende von s2 Folge 2.
  • Stoische Brille: Keshmas bevorzugtes Aussehen.
  • Die Stuhltaube: Es warHaquas Freundin Shari,der sie an Vintage verkauft hat.Obwohl sie vielleicht nicht genau wusste, was sie vorhatten, war ihr bewusst, dass Vintage einen örtlichen Bezirksleiter durch einen ihrer eigenen Agenten ersetzen wollte und richtete ihre Aufmerksamkeit auf Haqua, um so ihre eigene Position zu schützen und Vintages Zorn zu vermeiden. Es ist unklar, wie sehr sie dies bereut, aber ihr Gesicht hat Schattierungen von Meinem Gott, Was habe ich getan? .
  • Story Branching: The Herz des Jupiter arc ist im Wesentlichen eine Parodie darauf. Jedes Mal, wenn Keshma ein Bad Ending trifft, werden Video-Game Lives aufgebraucht, der Reset-Knopf wird gedrückt und er wird zu einem vorherigen Punkt zurückgekehrt.
  • Stilistisches Saugen: , wie in der letzten Episode von Staffel 1 gezeigt und hauptsächlich von einem erschöpften Keshma gesungen.
  • Der Schweißtropfen
  • Super-Deformed: Der Mikro-Chibi Keshma aus Kapitel 17!
    • Kommt im Anime regelmäßig vor, besonders bei Elsie.
  • Superzähigkeit: Dämonen sind viel härter als Menschen. Haqua hat es geschafft, einen Sturz aus großer Höhe abzuschütteln und hart genug gegen ein Geländer geschlagen zu werden, um es zu verbiegen.Dokuro hat den Sturz von der Spitze eines Mastes völlig unbeschadet überstanden und wurde hart genug gegen eine Wand geschmettert, um Risse mit nur geringen Blutungen zu hinterlassen.
  • Supreme Chef: Keshma, zumindest wenn es um Kaffee geht. Leute, die ihn trinken, sagen, dass jeder andere Kaffee im Vergleich wie Schlamm ist.
  • Umgeben von Idioten: Obwohl Keshma Menschen begegnet, die eine ganze Bibliothek lesen können, hundertjährigen Teufeln, die ihre Prüfungen bestanden haben, und Göttinnen, die mindestens mehrere Jahrtausende alt sind, wird Keshma nie intellektuell herausgefordert. Schlimmer noch, obwohl er seine Tricks und Manipulationen durchschaut, verlieben sich einige Mädchen immer noch in ihn, selbst wenn es offensichtlich ist, dass er eine Rolle spielt, um ihnen zu gefallen.
  • Verdächtige spezifische Ablehnung: Viele von ihnen, mit freundlicher Genehmigung von Haqua, aber diese sticht heraus: Elsie: Vielleicht verwechselst du ihn mit jemand anderem?
    Kanone: Verwechslung mit...
    Elsie: Y-Ja. Es muss alles ein Fehler sein. Das ganze Treffen und Reden... Und Küssen!
  • Verschlucktes Ganzes -> Reise zum Zentrum des Geistes -> Kampf im Zentrum des Geistes :Um Hinoki zu retten, wickelt Keshma Kusunoki mit dem Hagoromo als Kapsel ein, sagt zu Hinoki, dass es ein Heilmittel ist, um sie wieder kleiner zu machen (auf die Frage, was es eigentlich ist, sagt er, es sei ein Medikament gegen Verstopfung) und bringt sie dazu, sie zu schlucken . Dann wird enthüllt, dass sie sich tatsächlich in Hinokis außer Kontrolle geratenem Geist befinden, und sie wagen sich in die Dunkelheit, um Hinoki zu finden.
  • 'Nimm das!' Kuss : Zweimal gemacht im Herz des Jupiter Bogen. Um Keshma für die Demütigung am Pool zurückzugeben, fügt Kaori Kussszenen in die Romeo und Julia Wettbewerbsskripte, wissend, dass es ihn stören wird. Keshma beschwert sich. Keshma: Dies ist nicht die Art von Dingen, die Sie im Übermaß verwenden können.
    Kaori: Da du mich im Pool gehänselt hast, habe ich dich nur verarscht. Keshma-Kun, könnte es sein, dass du nicht weißt, wie es geht? Es geht so...
    [küsst Keshma spöttisch]
    Keshma: Was tust du?!
    Kaori: Du bist vielleicht schlau... aber in solchen Dingen bist du nicht gut, oder?
    Kaori: Hey Keshma-Kun, weißt du, warum ich mich für dich interessiere? Das liegt daran, dass du und ich aus dem gleichen Stoff geschnitzt sind. Du planst etwas, oder? Du bist mit dieser süße, kleine Tenri-Chan. Du bist eine schreckliche Person Keshma-Kun.
    Keshma: [strenger Blick] Schau wer spricht !!
    [küsst Kaori auf die gleiche spöttische Art]
  • Lehrer/Studenten-Romanze: In einem Bogen musste Keshma seinen 21-jährigen Lehrer umwerben, der ihn für ein geniales, aber unruhiges Kind hält.Dann sie geküsst ihm .
  • Tempting Fate: Kapitel 28 hat ein bemerkenswertes Beispiel. Keshma schimpft: „Das richtige Mädchen! Auf keinen Fall würde ich mir um sie Sorgen machen!' Stichwort: Elsies Geistsensor geht aus.
    • Kapitel 154, wennAyumiist in seinem Haus, während er krank ist:
    Keshma: ( denken ) Ein Besuchsevent ist eine Fundgrube für Plus-Routen. Egal wie Sie stolpern, es gibt keine Möglichkeit zu scheitern! Genau hier, in einem Rutsch ... Ich werde das Maximum herausholenAyumi's Liebespunkte! *Türklingel ansprechen*
    • Nach einer schrecklichen ersten Begegnung mit Kanon aufgrund ihres Einsatzes eines Elektroschockers hofft Keshma, ihr nie wieder begegnen zu müssen. Dann beginnt Elsies lose Seelenanzeige zu piepen...
  • Unheilbar abhängige Gesellschaft: Die drei Reiche Erde, Hölle und Himmel sind alle Teil eines Kreislaufs von Leben, Tod und Wiedergeburt. Himmel und Hölle verlassen sich auf die Seelenkraft, die von den menschlichen Seelen erzeugt wird, um ihre Gesellschaft anzutreiben. Aber aufgrund der zunehmenden Lebenserwartung in der menschlichen Welt verbringen die menschlichen Seelen eine proportional geringere Zeit im Jenseits, was zu einem Mangel an Seelen führt, die Himmel und Hölle antreiben. Die Probleme, die dies dem Himmel verursacht hat, wurden nicht gezeigt, aber die Hölle wird immer knapper und ihre Gesellschaft findet in The Dark Side eine immer stärkere Versuchung.
  • Schrecklicher Künstler: Wenn Keshma versucht, etwas zu zeichnen, kommt es so heraus. Es kann in der Familie liegen; Der Versuch seines Großvaters, ein Bild von einer von Keshmas Dating-Sim-Heldinen zu machen, ist genauso schlimm.
    • Akari sagt, seine Zeichnungen seien besser als ihre. Obwohl in Betracht gezogenSie ist ein verdeckter New Devil,das könnte gelogen sein.
  • That Poor Plant: In FLAG 158, während die Göttinnen über Keshma streiten, wird eine Pflanze im Raum abgeschnitten.
  • Themenbenennung: Sei es der Vor- oder Nachname oder beides.
    • Bahnhöfe der Kintetsu-Linie und andere Transportmittel:
      • Für Hauptfiguren: , , , , , , , , , , , , , , , .
      • Für Romanfiguren: , , , .
      • Für Nebenfiguren: , , , , , .
    • Bahnhöfe außerhalb von Kintetsu:
      • Für Hauptfiguren: , .
      • Für Nebenfiguren: , , , , , , .
    • Baum: Kusunoki = , Hinoki = .
  • Thema Melodie Cameo: Missbraucht ohne Ende in S2, wo es sich anfühlt, als würde einer von Kanons Songs in jeder zweiten Folge im Hintergrund laufen (in einem Geschäft, im Fernsehen, bei einem Pro-Wrestling-Event ...)
  • Thema Zwillingsbenennung :
    • Obwohl keine Zwillinge, Kusuno ki und Hino ki . Beide sind nach Bäumen benannt.
    • Aus den Light Novels, die Yoshino-Schwestern, Asa mich und Iku mich . Beide haben „Schönheit“ im Namen.
  • Theorie der narrativen Kausalität: Keshma nutzt dies, um die potenziellen Hosts der Göttin auf fünf Mädchen einzugrenzen, und argumentiert, dass sie alle Mädchen sein müssten, die er leicht hätte treffen können, und wenn sie es nicht wären, wäre der Planer dieses Szenarios inkompetent.
  • Diese beiden Mädchen: Akko und Saito, die Mädchen, die mit Minami zusammen sind.
  • Du sollst nicht töten: Laut Lune ist es New Devils verboten, Menschen zu töten. Obwohl es einige gibt, die das sowieso tun sollen.
  • Wegwerfen der Behinderung:Ayumi, nachdem Keshma schlussfolgert, dass ihr Bein nicht wirklich verstaucht ist.
  • Werfen Sie es ein! : Im Universum . In Flag 244, wennKeshma und Tenari stehen kurz vor dem Auftritt Romeo und Julia 's berühmte BalkonszeneKeshma sagt ihr, sie solle das Drehbuch vergessen, denn sie werden keine fiktiven Worte benutzen, um zu gewinnen. Während der AufführungRomeo!Keima sagt, der Grund, warum er nicht bei Julia sein kann!Tenri sind nicht ihre verfeindeten Familien, sondern weil er ein Zeitreisender ist, und steigt dann auf einem schwebenden Raumschiff auf.
  • Zeitcrash: Ausgelöst inFLAG 260, wenn das Zeitreisegerät zerstört wird. Da die vergangenen und gegenwärtigen Keimas nicht in der Lage sind, zu ihren ursprünglichen Zeiträumen zurückzukehren, ist die gegenwärtige Welt geht kaputt , hinterlässt eine leere weiße Leere, während die Vergangenheit erstarrt. Da es für Elsie kein Geschenk mehr gibt, verschwindet sie... aber Keshma wechselt nicht zurück. Die Heerscharen der Göttin finden sich unterdessen allein in der Leere wieder, mit Ausnahme von Keimas bewusstlosem Körper. Dies ist interessanterweise ein Sicherheitsmodus, der es den Gastgebern der Göttin ermöglicht, die Dinge in Ordnung zu bringen - ohne ihn wäre die gegenwärtige Welt einfach verschwunden.
  • Zeit für Plan B: In Flag 248 Keshmahindert Kaori daran, ihren Plan B zu aktivieren, um Vintage am Gewinnen zu hindern, weil er Vintage braucht, um gerade genug zu gewinnen, dass sie seine Einmischung nicht bemerken, aber insgesamt scheitern. Alles, um die Zeitleiste zu erhalten.
  • Timey-Wimey Ball: Die Gesetze von Ursache und Wirkung sind nicht absolut. Tatsächlich,Katsuragi kann nur aufgrund von Bedingungen, die er während seiner Reise in der Vergangenheit geschaffen hat, in die Vergangenheit reisen.
  • Title Drop: Keshma in s1 Folge 12 undDokuro in ch 215. WieDokuro erklärt, die Regeln von Ursache und Wirkung seien nicht absolut. Katsuragi kommt aus einer Zukunft, die es ihm ermöglicht hat, in die Vergangenheit zu gehen, um erstellen die Zukunft, aus der er kam, obwohl es ohne sie gar nicht erst passiert wäre. Um die Welt zu retten, muss er eine stabile Zeitschleife erzeugen, um die Zukunft zu erschaffen er weiß im Gegensatz zu dem, was hätte passieren können, wenn er nicht durch die Zeit gereist wäre.
  • Hat ein Level in Jerkass genommen:Keshma nach Chihiro. Nachdem sich herausgestellt hat, dass Chihiro sich nicht an ihre Eroberung erinnert, versucht Keshma, die Verbindung zu ihr zu trennen, um mit Ayumi zu beginnen. Er tut dies, indem er sagt, dass das Date nur eine Farce war, was sie zu Tränen rührt. Dann versucht er sofort, Ayumi (die in Hörweite war) zu erobern. Sie verprügelt ihn und nennt ihn den Schlimmsten. Er stimmt zu.
  • Turmbau zu Babel: Manchmal scheint er etwas darzustellen.
    • In FLAG 86,es wird gezeigt, dass es Keshmas Sicht auf sich selbst darstellt.
    • In FLAG 253,es stellt die Vernichtung der Welt dar, wenn sie Keshma nicht beschwören können, um die Zeitlinien zu verbinden.
  • Trailers Always Spoil: Der 2. Anime-PV enthüllt, welche Mädchen Keshma einfangen wird ... und küssen!
  • Ruhige Wut: Kapitel 119 liefert uns eineinhalb Beispiele (die andere Hälfte ist reine Wut).
  • Trauma-Conga-Linie: Haqua durchläuft eine, die dadurch verursacht wurde, dass sie dumm ehrlich ist.
    • Anfangen,sie wurde von Fiore erwischt, weil sie sie aus ihrem Glas gelassen hatte, nachdem Keshma und Nora sie davor gewarnt hatten.
    • Nachdem sie zweimal gerettet werden musste, sagen sie ihr, sie solle schweigen, aber sie gehorcht nicht. Es stellt sich heraus, dass der eigentliche Grund in keinem Zusammenhang steht, aber soweit sie weiß, wird dies gedemütigt, gefoltert, gefeuert und fast ausgelöscht, woraufhin sie gerettet und als Kriminelle in die Menschenwelt zurückgeschmuggelt werden musste . Break the Cutie ist das Ergebnis, bis Dokuros Abschiedsworte ihr Hoffnung machen.
  • Gestörte fetale Position: Keshma ist dafür bekannt, dies oft zu tun; die meisten von ihnen sind spielbezogen.
  • Wahre Gefährten: Es stellt sich heraus, dass die Jupiter-Schwestern keine echten Schwestern sind. Sie wurden aufgrund ihrer Macht und der Verbundenheit der sechs ausgewählt und erbten die Namen alter Göttinnen. Die Bindung ist so wichtig, dass, wenn einer der sechs stirbt, alle ersetzt werden.
  • Tsundere: Mal sehen.... Wir haben Keshma selbst, Ayumi, Mio, Kusunoki, Chihiro, Tsukiyo, Diana, Haqua.... wir können sagen, dass ungefähr die Hälfte der Besetzung ihren Moment hatte.
  • 12-Episode Anime: Alle drei Anime-Staffeln.
  • Zwei-Personen-Liebesdreieck: Eine seltsame Interpretation des Themas, da es sich um ein vollwertiges Typ-3-Liebesdreieck handelt auch .Diana enthüllt schließlich auch, dass sie sich in Keshma verliebt hat.was die Sache (ihrer Meinung nach) sehr verkompliziert, daIhre Schuld, den gleichen Mann zu lieben, den Tenri liebt, hat Diana daran gehindert, ihre Flügel wachsen zu lassen. Sie sind jedoch beide sehr schüchtern mit ihren eigenen Gefühlen undKeshma ist... na ja, Keshma.
    • Und das macht übrigens zwei verschiedene Typ-3-Liebesdreiecke mit insgesamt nur drei Personen. Ja, ich weiß, es ist mathematisch unmöglich. Aber Keshma ist ein Betrüger.
    • Außerdem haben wir Keshma undYuiVerwalten eines Liebesvierecks für zwei Personen ohne Einen Körper mit jedem teilen, mit zusätzlichem Schrauben Sie sich selbst ein, um ein gutes Maß zu haben ohne tatsächliche Duplikate.
U-Z
  • Uncanny Valley: Der Akari-Bogen handelt von einem Mädchen, das versucht, einen Roboter zum Menschen zu machen, und befasst sich mit diesem In-Universum. Keshma gibt dem Roboter ein Gesicht und alle lieben es. Akari gibt ihm einen menschlichen Plastikkopf aus dem Anatomielabor und alle flippen aus.
  • Die Unterwelt: Die Hölle ist Eine andere Dimension das wurde alternativ als The Underworld bezeichnet. Wenn Menschen sterben, landen ihre Seelen zur Reinigung in der Hölle, ohne Unterschied, ob sie gut oder schlecht waren. Die Hölle ist immer dunkel und die einzige Lichtquelle ist dämonische Magie.
  • Universum-Chronologie: Es gibt eine kurze, die die Geschichte der Maijima-Akademie behandelt.
  • Die unmaskierte Welt:Fast passiert während des Hinoki-Bogens, wenn ein Vergrößerungsfluch stark genug wird, um für normale Menschen sichtbar zu sein und die ganze Stadt in Panik zu versetzen. Zum Glück für New Hell ist der für den Fluch verantwortliche Weiss besiegt und New Hell ist in der Lage, alle Beweise und die meisten Erinnerungen an das Ereignis zu löschen.
  • Unprovozierte Perverse Payback: Keshma hilft Haqua, einen After-Action-Bericht mit einem übernatürlichen Simulationsgerät zu erstellen, das Puppen verwendet, um Menschen darzustellen. Haqua ist genervt von Keshma und sagt der Simulation, dass er ein Perverser ist. Als Puppe-Keima als Reaktion anfängt, Puppe-Haqua zu belästigen, fängt Haqua an, den . zu verprügeln Real Keshma, obwohl sie WEISS, wie die Simulation funktioniert, und war derjenige, der überhaupt gesagt hat, er sei ein Perverser .
  • Ungewöhnlicher Euphemismus: 'Technik der erzwungenen Entwicklung'
  • Unerwünschter Harem: In diesem Fall ist er von beiden Seiten unerwünscht; Keshma mag keine 3D-Mädchen und den Mädchen selbst ist es sehr peinlich, plötzlich von ihm angezogen zu werden. Die Episoden-Episode der Studiengruppe hatte sie im Schatten.
    • Keshma hat ein volles Haus! Eine Spoilerkette, wohlgemerkt.
    • Unglücklicherweise für Keshma führt das Ende des Göttinnenbogens letztendlich dazu.
  • Vapor Wear: Die Kasuga-Schwestern spielen diese Trope mit gültigen Ausreden.
  • Schurkenzusammenbruch:Kaorinachdem siebekommt Kragen. Es lässt relativ schnell nach, nachdem Keshma auftaucht, aber sie betritt einen anderen und bleibt anscheinend dort, nachdem Keshma ihre Argumente im folgenden Kapitel zurechtgewiesen hat.
  • Sichtbarer Seufzer
  • Sichtbares Schweigen: Shiori, so, so viel.
  • Visuelles Wortspiel: Marken ( burando ) / Schaukeln ( Buranko ) in Kapitel 42. Keshma: Du weißt nicht, dass Marken deine Spiele nicht handhaben sollen.
    Elsie: Ich, ich weiß, was Marken sind! Ich habe sie gestern auch gesehen!
    *Stichwort Elsie spielt auf der Schaukel*
  • Stimme der Legion: 'Kann mich nicht fangen'
  • Verrückter Heiratsantrag: Keshma gibt einen an oneAyumi, um sie wieder einzufangen.
  • Wettsklave: Siehe unter 'Willst du mich nicht vergewaltigen? ,' Oben.
  • Webcomic Time: Der Manga dauert sechs Monate, um drei Tage im Universum abzudecken – was einen Lampshade Hanging in Flag 137b bringt.
  • Wir brauchen eine Ablenkung: Keshma ist in Episode 2 der dritten Staffel in Yuis Charme gefangen und kann aufgrund all der seltsamen Emotionen, die sich zu dieser Zeit in ihm aufbauen, nicht klar denken. Zu seinem Glück rettet Haqua ihn versehentlich, indem er ihm gegen den Kopf tritt, nachdem er gesehen hat, wie Yui ein bisschen zu viel Interesse an ihm zeigt.
  • Wham-Folge:
    • FLAG 174 / Folge 10 der 3. Staffel.Lune hat ein Team zusammengestellt, um eine der Gastgeberinnen der Göttinnen während des Mai High Festivals einzufangen. Sie weiß jedoch nicht, wer dieses Mädchen ist. Die Lösung? Befehlen Sie ihren Schergen, alle Mädchen zu fangen, die Keshma zuvor auf dem Festival erobert hat! Dies zwingt Keimas Hand bezüglich seiner Eroberung von Ayumi.
    • FLAG 214 hatKeshma und Elsie finden Uraras Großvater Half the Man He Used to Be, aber noch am Leben, werden von Vintage entdeckt und Dokurou zerreißt und zerquetscht sagt Vintage-Mitglieder mit ihr nackte Hände . Sehr unordentlich. Dokurou enthüllt dann, dass sie von Keshmas Mission weiß, sagt ihm, dass die aktuelle Zeitachse in eine schlechte Zukunft führen wird, und löst den Reset-Knopf aus, um ihm eine weitere Chance zu geben.
    • FLAG 260. Nach dem intensiven und brutal Kämpfe letztes Kapitel zwischen Lune undNikaido / Dokuro, verschwendet die Handlung keine Zeit damit, alles noch schlimmer zu machen.Die Kugel zerbricht. Zeit stürzt ab.
    • FLAGGE 266, VOLLSTÄNDIG.Verrückt Elsie ist Satyrs ultimative Massenvernichtungswaffe.
  • Wham-Linie:
    • Für diejenigen, die bisher dachten, dass Keshmas Fangziele vergessen haben, diese Zeile vonFLAGGE 115: Kanone: Ich habe dich nicht vergessen, Keshma-kun. Ich erinnere mich an alles...
    • Chihiros letzte Zeile an Keshma in Kapitel 155. 'Ich mag dich.'
    • Die vorherige Zeile wird im nächsten Kapitel von WHAM-ness überschattet. Ayumi : Ich habe dich gehört.
    • Auch 165... Chihiro: Bitte sei höflich. Es ist mein erstes Mal.
    • Chihiroscheint nur eine Maschine für diese zu sein.Wie in Kapitel 181 zu sehen ist. Chihiro: Ayumi, wusstest du es? Katsuragi ist ein lügender Bastard!
    • Ayuminach Keshma nachder Bogen zur Wiedereroberung der Göttin in Kapitel 192: Ayumi : Wer bist du?HinweisZum Glück war dies ein alternatives Universum und nicht Kemas reale Welt.
    • Das zweite Mal, dass Keshma versucht und scheitert, ein selbstmörderisches Mädchen zu retten (dank einer 'Groundhog Day'-Schleife), bittet er sie, ihm ihren Namen zu nennen, bevor die Zeit wieder zurückgesetzt wird. Ihre Antwort? Mädchen :Dokurou.
    • FLAG 266 gibt uns zwei.
      • Das erste wird früh gesagt und mit einer solchen Lässigkeit, dass man dafür vielleicht eine doppelte Einstellung braucht: Elsie :Außerdem war es wirklich schwer, die Zeit anzuhalten.
      • ...Aber dann kommen wir zu Wham Line Nummer zwei, die mit Abstand die größte im gesamten Manga ist: Elsie :Sie haben Recht! Es sieht so aus, als wäre ich der 'letzte Boss'!
    • FLAG 267: Die letzten Worte des Kapitels: Keshma :Chihiro... Ich liebe dich.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Das scheinbar überstürzte Ende scheint eine sehr große Anzahl von Fragen unbeantwortet und Handlungsstränge ungelöst zu lassen; speziellLunes Aufenthaltsort und noch wichtiger, wie Satyr Elsie für seine Pläne nutzen konnte.
    • Mit zusätzlichem Freeze-Frame-Bonus : diese Seite auf FLAG 263, insbesondere der Teil von Ayumis Profil, der etwas erwähnt überChihiros Notizen. Auch nach dem Ende der Geschichte wurde der besagte Teil nicht enthüllt, aber dennoch aufgrund der Ereignisse der letzten beiden FLAG beiseite gewischt.
  • Was zum Teufel, Held? : In Episode 9 von Staffel 3, nachdem Keshma es herausgefunden hatChihiro hat keine göttin in ihr weist er sie sehr grob zurück. Unbekannt für ihn war Ayumi in der Nähe, um sie auszuspionieren, und kniet ihn sofort in die Leiste, nachdem sie seine Zurückweisung gesehen hatte.
  • Was würde Kami Sama tun? : Elsie in Kapitel 26.
  • Wenn alles, was du hast, ein Hammer ist ... : Keshma, ein JerkAss zu sein Otaku Spieler, weiß nicht, wie man gut mit Menschen umgeht, geschweige denn romantische Beziehungen zu Mädchen aus der realen Welt aufbaut. Als er also beauftragt wird, ihre Herzen zu erobern, um entlaufene Geister zu fangen, nutzt er sein umfangreiches Wissen über Dating-Sim-Szenarien, um die gewünschten Effekte zu erzielen. Wenn er sein gutes Aussehen hinzufügt, wird er nur effektiver ... die meiste Zeit sowieso. Wie er selbst sagt, da Menschen normalerweise mit Waffen in die Schlacht ziehen, mit denen sie vertraut sind, wird er in seinem Kampf in der realen Welt den Grundsätzen der Spiele folgen.
  • Raum der weißen Leere:Wo die Göttinnen, ihre Wirte, Kemas Körper, die Maschine in Akanemaru und Luna landeten, als die Zeit zusammenbrach.
  • Ganze Episode Flashback: Kapitel 62-63, die erzählen, wie Keshma und Tenri sich zum ersten Mal begegnet sind.
  • Gesunder Crossdresser:Keshma, um Yui zu fangen. Er tut es später noch einmal, um seine Identität zu verbergen, während er versucht, einen von Vintages Plänen zu vereiteln.
  • Wer schreibt diesen Mist?! : Keshma über Dianas Geschichte in Kapitel 80: „Die Handlung wird schlimmer, je mehr ich davon höre. Kommen Sie zu mir, um eine Diskussion darüber zu erzwingen? Niemand würde ein Spiel mit einem so dürftigen, klischeehaften Setting kaufen.'
  • Großäugiger Idealist: Haqua, bis zur Trauma-Conga-Linie.
  • Wildcard-Ausrede: Die Tropenname . Die Kuriositäten von Keshma lassen sich meistens durch exzessives Spielen erklären.
  • Wingding Eyes: Keshma und Elsie bekommen die Hearts-Version, wann immer sie... ihre jeweilige Fracht verschiffen. Sie erhalten an verschiedenen Stellen auch Spiralen und Starbursts.
  • Geflügelter Humanoid:
    • Erscheint, wenn ein Mädchen, das eine Göttin beherbergt, Keshma stark genug liebt. Die Göttin muss unterstützend sein.Ansonsten haben sie keinen Nutzen. Noch.
    • Ab Kapitel 187 benutzt Diana ihre Flügel zum Fliegen und holt den neu erwachten Merkur aus Keshmas, um gegen Vintage zu kämpfen.
  • Wehmütige Amnesie: Die Mädchen verlieren ihre ursprünglichen Erinnerungen an Keshma, nachdem sie exorziert wurden... aber sie neigen dazu, beim nächsten Anblick Keshma zu erröten oder ähnlich zu reagieren, auch wenn sie nicht wissen warum. Es stellt sich heraus, dass die Erinnerungen der Mädchen mit Fake Memories von der Hades-Regierung schlampig revidiert werden.
    • Wenn das Mädchen der Gastgeber einer Göttin ist, ihre Erinnerungen werden jedoch zurückkehren. Was schlimme Folgen für Keshma hat.
  • Verschmähte Frau :
    • Kemas Mutter ist sehr gruselig wenn sie sauer ist. Es hilft nichts, dass Elsies Titelgeschichte darin besteht, dass sie Kemas uneheliche Halbschwester ist.
    • Nach der Anwendung der 'Forced Development Technique' bei Nora (siehe Gefährliche Verbotene Technik oben) ist Haquas Reaktion voll davon: Haqua: Eine Sekunde, Katsuragi. Was hat das zu bedeuten... Du ignorierst mich, während ich nackt war, aber du interessierst dich für Nora!?
      Keshma: Komm wieder?
      Cue schwere Schläge und viel Baka.
    • Auch Nora. Guter Gott, Nora.
    • Keshma wendet diese Taktik ab Kapitel 119 an, um zu findenGöttinnen-Kandidaten unter seinen Fangzielen, darunter Ayumi, die ihn Katsuragi-kun nannte, kurz bevor er ihn wie eine Rakete abschoss (Anmerkung: Mädchen, die -kun am Ende eines bestimmten Jungennamens hinzufügen, zeigt, dass 1, sie ihn schon eine Weile kennt, (die die meisten Mädchen nie benutzen, einschließlich Ayumi, diese Instanz ausgeschlossen) und 2. sie ist emotional an ihn gebunden) und Chihiro, die ihren Kaffee auf ihn schüttet.
    • Chihiro scheint dies geworden zu sein, wie in Kapitel 181 gezeigt wird,aber es war ihre Art, sich aus dem Liebesdreieck zu entfernen.
  • Durch die Kälte arbeiten: Keshma musste dies tun, um herauszufinden, ob es Ayumi oder Chihiro warder Merkur hatte. Leider lief es nicht so wie er es sich gewünscht hätte.
  • Schreiben Sie, was Sie wissen: Fertig mit dem Manga selbst (der Mangaka war ein Spieler) undim Universum mit Shiori, der von Keshma . dazu ermutigt wird.
  • Geschriebener Soundeffekt: Es gibt eine Menge davon im Anime für zusätzlichen Humor.
  • Falsches Genre Savvy: Keshma gelegentlich. Nun, nicht alle Mädchen sind wie die in Dating Sims ....
    • Das Mädchen, das er für den Typ 'The Generic Girl' hielt: Der Fall Ich will nur ein Sonderfall. Und es stellt sich heraus, dass seine zweite Vermutung wieder falsch ist:es war der Fall „Ich bin die ganze Zeit in dich verliebt“.
    • Lehrerarchetyp: Naiver Newcomer Idealistischer Lehrer mit großen Augen, der sich für professionelles Wrestling interessiert.
  • Xanatos Speed ​​Chess: Keshma ist definitiv ein Meister darin, was während derGöttin Bogen.Er ist in der Lage, jede Situation zu ändern, die gegen ihn spricht, wie zGerüchte, dass er mit Kanon zusammen istzu seinem Vorteil,wie bei Kanon benutzte er es, um zu sagen, dass die Gerüchte falsch waren und dass er nur das Mädchen liebte, mit dem er gerade sprach.
  • Yandere: Kanon hat während ihrer Gefangennahme Hinweise darauf. Bemerkenswert ist, dass sie Keshma wegen seines Desinteresses belästigt.
  • Jahre zu früh:
    • Elsie denkt, dass sie mit ihrem Alter einen Einfluss hat; sie ist falsch. Elsie: Kami-nii-sama ist mir zu kalt!! Ich bin 300 Jahre älter als du, weißt du!!
      Keshma: Was ist damit? Ich habe 10.000 Jahre gelebt. Bei den Spielen.
    • Keshma verwendet es direkt, wenn es Nanaka herausfordert: Keshma: Es ist 100 Jahre zu früh, um Meister Tenri herauszufordern! Zuerst musst du dich mit ihrer Schülerin duellieren, mir!
    • Von den Mitgliedern von Kusunokis Dojo: 'Hey, du bist 100 Jahre zu früh um Toushu [Kusunoki] um einen Gefallen zu bitten!!'
  • Jahr X: Die „Zeit“, in der der Manga spielt. Keshma verwendet dies auch, um den Zeitraum eines Stücks zu beschreiben, in dem er spielt.
  • Yonkoma: Jeder Band des Mangas hat sie als ein zusätzlicher Bonus; ihre Kanonizität für die Handlung des Mangas ist umstritten.
  • Du musst blaues Haar haben:
    • Meist abgewendet; sogar die Teufel neigen dazu, natürliche Farben zu haben. Keshma schirmt sie ab, während er schimpft, dass seine Schule nicht wie in einem Spiel ist und man nur eine Haarfarbe bekommt.
    • Ausnahmen sind: Kanon (rosa Haar), Haqua (lila Haar) und Nora (blaugrünes Haar).
    • Aoba Fuse (aus den Light Novels) hat blaue Haare.
  • Ihr mischt Kinder: Untergraben in Kapitel 101.Die Meganekko New Devil Fiore fragt, wie der Runaway Spirit Squad ihren Versuch, einen Geist wiederzubeleben, vereitelt hat, und fragt: 'Warum behindern diese Kinder meinen Plan...?' Was sie nicht weiß, ist, dass sie nicht diejenigen waren, die den Geist einfangen...
  • Ihre Prinzessin ist in einem anderen Schloss! :
    • Keshma und Co. erreichen ihr Ziel des Göttinnenbogens, aberApollo schützte sich vor Vintages Zauber, indem sie sich im Wesentlichen in eine magische Stase versetzte, und jetzt müssen sie Merkur finden, um diesen Zauber zu brechen.
    • Und dannKeshma versucht herauszufinden, ob Ayumi oder Chihiro die letzte Göttin hat. Er versucht es zuerst mit Chihiro, nur um sie zu lernen hat die Göttin nicht , während wir kurz darauf Ayumi im Gespräch mit der letzten Göttin sehen.
  • Du hast zu viele Videospiele gespielt: sagte Haqua in Kapitel 121.
  • Zick-Zack-Papierquaste: Uraras Großvater traf jede erdenkliche Vorsichtsmaßnahme gegen die Teufel, einschließlich des Appells an Amida Buddha, der auch die Dekoration der Basis mit diesen beinhaltete.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Emotionsloses Mädchen
Emotionsloses Mädchen
Das Emotionless Girl ist eine gängige Reaktion auf das Stereotyp von Frauen als übermäßig emotional und eine rätselhafte weibliche Figur, die völlig ...
Sprungschnitt
Sprungschnitt
Die Jump-Cut-Trope, wie sie in der Populärkultur verwendet wird. Ein abrupter Schnitt, der fast genau so von einer Aufnahme zur anderen schneidet. Für den Betrachter sehr irritierend. (…
Charaktere / Fantastic Four: Die Fantastic Four
Charaktere / Fantastic Four: Die Fantastic Four
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Fantastic Four: The Fantastic Four. Fantastic Four Aktuelle Mitglieder sind in Fettdruck Gründer Mister Fantastic Alter Ego: Reed …
Videospiel / Age of Wonders 3
Videospiel / Age of Wonders 3
Der dritte offizielle Teil der Age of Wonders-Reihe, Age of Wonders 3, ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, das am 31. März 2014 von Triumph Studios veröffentlicht wurde.
Serie / Die Ermordung von Gianni Versace
Serie / Die Ermordung von Gianni Versace
The Assassination of Gianni Versace ist die zweite Staffel der von Ryan Murphy produzierten Dokudrama-Anthologieserie American Crime Story, die von FX ausgestrahlt wurde.
Schöpfer / Asien Kate Dillon
Schöpfer / Asien Kate Dillon
Asia Kate Dillon (* 15. November 1984 in Ithaca, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie identifizieren sich als nicht-binär und pansexuell. Sie sind am bekanntesten für …
Film / Kannst du mir jemals vergeben?
Film / Kannst du mir jemals vergeben?
Kannst du mir jemals vergeben? ist ein biografisches Drama aus dem Jahr 2018 unter der Regie von Marielle Heller. Geschrieben von Nicole Holofcener und Jeff Whitty, basiert es auf dem …