Haupt Musik Exekutivkomitee für Musik / Konfession

Exekutivkomitee für Musik / Konfession

  • Music Confession Executive Committee

img/music/77/music-confession-executive-committee.pngDie Kernbesetzung der Liebesserie .HinweisPaare von links: Yu Setoguchi und Natsuki Enomoto, Souta Mochizuki und Akari Hayasaka sowie Miou Aida und Haruki Serizawa. Nicht abgebildet: Koyuki, Hina und Kotaro , Sena und Midori, Ken und Arisa, Hiyori, Yujiro, Aizo, Mona und Minami, Kodai. Werbung:

Exekutivkomitee der Beichte ( Kokuhaku Jikkou Iinkai auf Japanisch) ist ein Multi-Plattform-Franchise, das als eine Reihe von Musikvideos begann, die von HoneyWorks produziert wurden und eine Reihe von Ereignissen darstellen, die einigen Gruppen von Teenagern widerfahren.

Ab 2019 wurde die Serie in zwei Handlungsstränge innerhalb derselben Kontinuität aufgeteilt:



  • Das Geständnis-Exekutivkomitee ~Liebesserie~ ( Kokuhaku Jikkou Iinkai: Ren'ai-Serie auf Japanisch und offiziell bekannt als die Bekenne dein Liebeskomitee ~Romantikserie~ auf Englisch), das Hauptwerk, das eine romantische Geschichte der verschiedenen Schüler der Sakuragaoka High School und ihrer Liebesdilemmata ist.
  • Das Geständnis-Exekutivkomitee ~Idol-Serie~ ( Kokuhaku Jikkou Iinkai ~ Idol-Serie ~ ), das mehreren Idol Singers folgt und in Universe-Musikvideos von ihnen zu sehen ist. Die bekannteste dieser Serie ist LIP×LIP, die die Mehrheit der Videos haben und die ersten der Serie waren, die massiv populär wurden. Es gibt nicht viel Romantik, die von den eigentlichen Charakteren ausgeht ... noch.
Werbung:

Am Anfang basierte die Serie hauptsächlich auf Vocaloid – hauptsächlich mit GUMI und in geringerem Maße Hatsune Miku, Len, V Flower und IA. Im Laufe der Zeit begann die Serie jedoch, stattdessen Kollaborationskünstler (CHiCO, sana, verschiedene Musiker und Seiyuu) zu verwenden, mit einem Vocaloid-Cover als alternative Version.

Die meisten Songs werden zwischen den Niconico- und Youtube-Konten von HoneyWorks geteilt, obwohl es einige Songs gibt, die exklusiv für die Niconico-Konten und die Alben sind. Die Vocaloid-Songs sind auf den Youtube-Accounts zu finden, während die menschlichen Versionen auf ihren Niconico-Playlists zu finden sind. Die Songs ohne PVs und die Drama-Segmente finden sich jedoch meist auf Doujin-CDs oder Compilation-Alben.

Die Serie hat auch mehrere Romane und Comics (genannt 'Short Stories') produziert, die einige der Erzählungen und Charakterhintergründe der Lieder genauer untersuchen. Eine Anime-Filmreihe für das Franchise erweitert diese Materialien, die im Frühjahr und Herbst 2016 zwei Filme liefen, animiert von Qualia Animation. Der Erste, Ich habe dich immer gemocht , adaptiert die Ereignisse von 'Confession Rehearsal' und Teil von 'A Solution for Eifersucht', während der zweite Teil ( Der Moment, in dem du dich verliebst ) adaptiert die Songs 'Right Now, I'm in Love' und 'Triangle Jealousy'. Ein Fernseh-Anime, Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander. Er kam in der Herbst-Anime-Saison 2017 heraus, die sich um 'First Love Picture Book' und 'Our Minute and One Second' dreht. Alle drei animierten Medien wurden von Aniplex vertrieben, untertitelt und gestreamt Knusperrolle . Letzteres war auch mit exklusiven Rechten auf dem Streaming-Dienst Prime Video vertreten, wurde aber auch auf den Streaming-Diensten von FUNimation gezeigt.

Werbung:

Die Charaktere und eine Handvoll Lieder wurden später im Rhythm Game vorgestellt HoneyWorks Premium Live , das zwar nominell ein Spiel ist, das die gesamte Diskographie von HoneyWorks feiert, sich in erster Linie mit den Exekutivkomitee der Beichte Franchise.

Alle Ordner öffnen/schließen Liste der Songtitel Die Songs, die nicht mit Vocaloid erstellt wurden/keine Vocaloid-Versionen haben, sind kursiv gedrucktLiebesserie
  • (Hatsukoi kein Ehon)
  • (Kokuhaku Yokou Renshuu)
  • (Kokuhaku Yokou Renshuu -eine andere Geschichte-)
  • (Yakimochi no Kotae)
  • (Yakimochi no Kotae - eine andere Geschichte-)
  • (Terekakushi Shishunki)HinweisErscheint zuerst als Lied in Hatsune Miku Project Mirai 2
  • (Byoumei Koi Wazurai)
  • (Kokuhaku Rivale Sengen)
  • (Inokori-Sensei)
  • (Kinyoubi nein Ohayou)
  • (Kinyoubi no Ohayou - eine andere Geschichte-)
  • (Sayonara Ryou Kataomoi)
  • (Ima Suki ni Naru.)
  • (Ima suki ni naru -Dreiecksgeschichte-)
  • (Ijiwaru na Deai)
  • (Haato no Shuchou)
  • (Koi-iro ni Sake)HinweisEröffnungsthema von Ich habe dich immer gemocht
  • (Ippun Ichibyou Kimi zu Boku nein)HinweisAbschlussthema von Ich habe dich immer gemocht
  • (Nichiyoubi kein Himitsu)HinweisAls Bonus auf die enthalten Ich habe dich immer gemocht DVD-Set
  • (Daikirai na Hazu Datta.)HinweisDas Endthema zu Der Moment, in dem Sie sich verlieben.
  • HinweisEröffnungsthema für die Der Moment, in dem Sie sich verlieben. Film
  • (Kawaiiku-Naritai)
  • (Boku ga Namae wo Yobu Hi)
  • (Watashi ga Koi wo Shiru Hallo)
  • (Hana ni Akai Ito)HinweisLied einfügen für Der Moment, in dem du dich verliebst
  • (Kore Seishun verstehen)
  • HinweisED von Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander.
  • (Kikoemasu-ka)
  • (Namaiki-Honig)
  • Danke, dass Sie sich für mich entschieden haben. (Erande Kurete Arigatou.)
  • (Namaiki Honey-eine andere Geschichte-)
  • (Ren'ai Jyoujuu)
  • (Heldin Ikusei Keikaku)
  • (Watashi kein Tenshi)
  • (Koibitotachi nein alles Gute zum Geburtstag)
  • (Otome-domo yo.)HinweisEröffnungsthema der Anime-Adaption von O Jungfrauen in deiner wilden Jahreszeit
  • (Kakkoyoku-Naritai)
  • Heldin Taru Mono!
  • (Suiyoubi no Yakusoku)
  • Schwester Liebe
  • 1% Liebhaber (1% kein Koibito)
  • Verlobungskrieg (Konyaku Sensou)
  • Einsamer Junge (Samishigari Ya)
  • Hässliche Kreaturen (Minikui Ikimono)
  • Das Leben ist der beste Zeitvertreib (Jinsei wa Saikou no Hima Tsubushi)
  • Romantische Hochzeit

Idol-Serie

  • HinweisEIN oder Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander.
  • (Hitsuyo-Fukaketsu)
  • (Yume-Fanfare)HinweisOP des nicht verwandten Anime Hashitsuzukete Yokatte
  • (Chiisana-Löwe)
  • HinweisEröffnungsthema des Grand Prix der Commercial Food High School 2019
  • Fanservice (Fansa)
  • (Watashi, Idol Sengen)
  • (Getsuyoubi kein Yuutsu)
  • Wie man diese Welt genießt (Kono Sekai no Tanoshimi Kata)
  • MACH'S GUT
  • LIEBE ANTHEM

Kein PV

  • Erstes Liebesbilderbuch -eine andere Geschichte- (Hatsukoi no Ehon -eine andere Geschichte-)
  • Peinlichkeit verbergendes Jubiläum (Terekakushi Kinenbi)
  • (Mirai Zu)
  • Dreieckseifersucht (Sankaku-Eifersucht)
    • Dreieckseifersucht -Eine andere Geschichte- (Sankaku Eifersucht -Eine andere Geschichte-)
  • Guten Morgen am Freitag -Liebesgeschichte-
  • Schicksal Hinweis Ich habe dich immer gemocht. Lied einfügen
  • Kleines Bedauern
  • Suki nach Suki no Houteshiki Hinweis Der Moment, in dem Sie sich verlieben. Lied einfügen
  • Richter ☆
  • Prinzessin des Mondes (Tsuki no Hime)
  • Weißer Tag Kuss
  • Liebe/Hass-Mehrheit
  • Wunderkerzen (Senkou Hanabi)
  • Der Blick aus einer Linse (Objektiv Goshi no Keshiki)
  • Blaue Blumen (Seika)
  • GELB
  • Alter 17 (17-sai)
  • Verweigerung der Weitergabe (Doutan Kyohi)
  • Du sagtest 'Du bist süß' ('Kawaii ne' tte Iwarechatta)
  • Das wahre Ich (Honto no Watashi)
  • Vergib mir, Weihnachtsmann (Yurushit Santa-san)
  • Freund-Qualifikationen (Kareshi no Shikaku)
  • Der Junior, der aussieht wie die Person, die ich mochte (Suki Datta Hito ni Niteru Kouhai)
  • SCHMACKHAFT
  • BLAU
Offizielle CDs

Charakteralben

  • Bin ich nicht gut genug? ~Kokuhaku Jikkou Iinkai Character Songs Collection~ ( Boku ja Dame Desu Ka? )
  • Nandodatte, Suki. ~ Kokuhaku Jikkou Iinkai ~
  • Docchi kein Kuss ka, Erabe yo.
  • Suki Sugite, Yabai. ~ Kokuhaku Jikkou Iinkai Character Song Collection ~
  • Kokuhaku Jikkou Iinkai FLYING SONGS: Aishiteru
  • #Namae Dake wo Oboetette Kudasai

Einzel

  • Diagnose: Liebeskummer
  • Verlegenheit verbergende Jugend
  • Geständnis Rivalitätserklärung
  • Kawaiiku Naritai / Terekakushi Kinenbi
  • Boku ga Namae wo Yobu Hi / Watashi ga Koi wo Shiru Hi
  • In die Farbe der Liebe erblühen
  • Unsere Minute und eine Sekunde
  • Senpai.
  • Richter ☆ / Tsuki no Hime
  • Fantasielos/Unersetzlich
  • Tokio Wintersession
  • Choco-Kano/White Day Kiss
  • Frecher Honig/Erfüllungsliebe
  • Yume-Fanfare
  • Chiisana Löwe
  • Heldin Ikusei Keikaku / Koibitotachi no Happy Birthday
  • Heldin Taru Mono! / 1% kein Koibito
  • Schwester × Liebe / Suiyoubi no Yakusoku -eine andere Geschichte-
  • Konyaku Sensou / Samishigari Ya
AnimationHaupt
  • Ich habe dich immer gemocht. ( Zutto Mae Kara Suki Deshita. ) (Yuu/Natsuki-Bogen, Teile des Souta/Akari-Bogen)
  • Der Moment, in dem Sie sich verlieben. ( Suki ni Naru Sono Shunkan wo. ) (Hina / Koyuki / Kotaro-Bogen)
  • Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander. ( Itsu Datte Bokura no Koi 10 Centi Datta. ) (Haruki / Miou-Bogen)
  • Wie man diese Welt genießt ( Kono Sekai no Tanoshimikata ) (LIP×LIP-Prequel)

Unerheblich

  • Guten Morgen am Freitag ( Kinyoubi nein Ohayou ) (Bonusanimation)
  • Romeo – ERSTELLEN VON MUSIKVIDEOS
  • Hiyori Suzumis LIP x LIP Beobachtungsbericht!
Andere Medien

Comics (Prolog und Kurzgeschichte vomic)

Romane

  • Beichtprobe Serie:
    • Bilderbuch der ersten Liebe Love
    • Im Moment bin ich verliebt.
    • 'Guten Morgen' am Freitag
    • In die Farbe der Liebe erblühen
    • Behauptung des Herzens
    • Mittlere Begegnung
    • Der Tag, an dem ich deinen Namen rief
    • Ich sollte dich hassen.
    • Nicht-Fantasie
    • Heroine-Entwicklungsplan
    • Sommersession in Tokio
    • Idol-Serie:
      • Romeo
  • Anime-Romane:
    • Ich habe dich immer gemocht.
    • Der Moment, in dem Sie sich verlieben.
    • Unsere Liebe war schon immer 10 cm auseinander.
    • Wie man diese Welt genießt
  • Andere:
    • Watashi, Idol Sengen HinweisKurze Light Novel verpackt mit dem CHiCO with HoneyWorks Album Watashi no Someru i no Uta
    • Herr Liebling Hinweiseine weitere kurze Light Novel verpackt mit dem CHiCO with HoneyWorks Album Shibataku Sekai ni ich wo Yurase

Sonstiges

  • LIP × LIP-FunkHinweis namahousou das kam mit Docchi kein Kuss ka, Erabe yo.
  • 70 Okubun Nr. 1 Nr. Koi HinweisBühnenstück, das die drei Hauptbögen umfasst
  • HoneyWorks Premium Live HinweisHoneyWorks-weites Rhythmus-Spiel mit allen Geständnis des Exekutivkomitees Hauptcharaktere

Tropen, die von beiden Serien geteilt werden:

  • Acme Products: Wie bei allen späteren Songs von HoneyWorks ist HoneyWorks (oder gelegentlich Haniwa) nicht einfach eine Band. Es hat Marke und Merchandise überall in der Umgebung, von Essen über Make-up bis hin zu Radio.
  • Art Evolution: Die Musikvideos der Serie waren am Anfang etwas skizzenhaft und einfarbig. Im Laufe der Zeit wurde die Grafik detaillierter und schlanker, und die meisten Musikvideos waren in Vollfarbe, obwohl sie noch einige monochromatische Szenen enthielten. Vergleichen Sie einen von ◊s Szenen zu seinen ◊, zum Beispiel.
  • Art Shift : Von Zeit zu Zeit wird eine der PVs von einem HoneyWorks-Mitglied durchgeführt, das nicht Yamako ist. Manchmal sieht es rau, halbrealistisch und mit schlammigen Tönen und Werten (Rocoru) aus, und manchmal sieht es pastell mit minimalen Schattierungen aus (Mogelatte). Die Veränderungen haben meist auch mit dem Ton der erzählten Geschichte zu tun.
  • Charakter-Blog: , , , und von dem Liebesserie und , , , , und von dem Idol-Serie Jeder hat eigene Social-Media-Konten. Sie werden sehr selten aktualisiert, wenn ein Lied mit der Figur herauskommt.
  • Crossover: Die Serie punktet mit Sanrio Puroland, speziell mit Meine Melodie und Kuromi . LIP×LIP war jedoch das Poster-Duo dafür; Yujiro wiederholte Melody, während Aizo dasselbe für Kuromi tat. Merchandise für die wichtigsten sechs der Liebesserie ist zum Glück aufgetaucht.
  • Early-Bird-Cameo :
    • Bevor Hina in 'Embarrassment-hiding Adolescence' auftaucht, bekommt sie ihr eigenes Profil zusammen mit den ursprünglichen sechs in Beichtprobe ZERO .
    • Koyuki taucht in 'Diagnosis: Lovesickness' und 'Embarrassment-Hiding Adolescence' vor seinem eigentlichen Song auf.
    • Mona bekommt, zumindest in der PV-Serie, ein Foto in 'I Want to Become Cute' vor ihrem ersten Charaktersong 'My Idol Declaration'.
    • LIP×LIP hat viele Momente, bevor sie richtig eingeführt werden. Hiyori und Yujiro erscheinen am Ende von 'Blooming into the Colour of Love' vor ihrem Feature in 'Romeo' und dem dazugehörigen Erbrochenen. Yujiro erscheint auch (diesmal mit Aizo) bei einem von Senas Fotoshootings in 'Sunday's Secret', und 'Romeo' schmettert während des zweiten Films durch einen Fastfood-Laden (mit entsprechender Werbung).
    • Ein süßes Brillenmädchen scheint vor den LIP×LIP-Jungs im 'Romeo'-Erbrochenem misstrauisch zu sein. Später stellt sich heraus, dass sie ein Mädchen ist, mit dem sich Hiyori später anfreundet, wie in 'Heroine Taru Mono!' zu sehen ist.
  • Fake Band : LIP×LIP wird als solches behandelt. Sie existieren im wirklichen Leben als Gruppe und liefern Songs für andere Projekte und Serien, aber sie werden immer als Yujiro und Aizo anstelle ihres Seiyuu bezeichnet. Das gleiche gilt für Mona und Minami.
  • The Four Loves: Ja, diese Serie deckt Erdnuss , aber auch die anderen Loves sind abgedeckt:
    • Speicher: 'Embarrassment-Hiding Adolescence', 'Lonely Boy' und die gesamten Charakterbögen der Geschwister Narumi und Serizawa konzentrieren sich auf die Liebe zwischen Geschwistern. 'Glück.' konzentriert sich auf die familiäre Liebe im Allgemeinen.
    • Agape: 'Glück' wieder, von Eltern zu Kind, wenn es um die Narumi-Eltern geht. Man kann auch dafür plädieren, dass 'Fansa' Monas bedingungslose Liebe zu ihren Fans und deren zu ihr zeigt.
    • Philia: Die Freundeskreise sind generell sehr eng verbunden und würden alles füreinander tun. Insbesondere Yujiro und Aizo haben ihre Charakterbögen auch darauf angesprochen, wie ihre Anwesenheit im Leben des anderen ihnen geholfen hat, aus ihren familiären Funks herauszukommen. Asuka und Kanata von ASCANA verlassen sich auch sehr aufeinander, insbesondere da Asuka in der Vergangenheit geliebte Menschen verloren hat. Das gleiche gilt für Chiaki und Akechi in ihren jüngeren Jahren.
  • Ein-Wort-Titel:
    • Liebesserie :'Senpai.','GELB','Seika'
    • Idol-Serie : 'Romeo', 'Nonfantasy', 'Fansa', 'BLAU', 'GESCHMACK'
    • Alben: LIEBE
  • Rote Schicksalsschnur:
    • Eine Version der Stills aus 'Ima Suki ni Naru'. zeigt Hina und Kotaro durch eins verbunden; Hina hat es um ihre Taille gewickelt, während es Kotarous Herz drückt und bindet.
    • Das Lied 'The Roter Faden on Flowers' erinnert an das Motiv.
    • Hiyori, Yujiro und Aizo sind dadurch in 'Nonfantasy' verbunden. Hiyori hält ihre beiden Saiten in der Hand.
  • Shoujo: Und wie! Die Serie ist ganz klar von Shoujo inspiriert und hat sogar den passenden Kunststil.
  • Eigenständiger Song: Es ist eine lange Reihe, daher gelten einige der Songs hier:
    • 'Inhaftierter Lehrer' dient hauptsächlich dazu, da die PV-Serie nicht in die Tiefe geht über die Beziehung zwischen Haruki, Saku undChiakiwie der Rest des Franchise und fasst ihr Drama relativ ordentlich in einem Zug zusammen.
    • Der gesamte Midori/Sena-Bogen (Friday's Good Morning, Sunday's Secret, Wednesday's Promises) kann ohne große Probleme vom Rest der Videos getrennt werden, da sich ihre Probleme nicht mit den restlichen 3-2 oder 1-1 Problemen überschneiden .
    • 'I Want to Become Cute' ist ein reines Lied über Senas Gedanken und Gefühle bezüglich ihres Wunsches, hübsch und gesehen zu sein, und bezieht sich nur tangential auf die anderen Charaktere.
    • Ebenso kann 'Little Lion' leicht als weiteres Musikvideo von LIP×LIP im Universum angesehen werden, da die Geschichte hauptsächlich eine Geschichte des magischen Realismus über eine Katze ist, bei der die Idole die zweite Geige spielen.
    • 'Mister Darling' handelt in erster Linie von den Eltern der Narumis und kann sogar aus dem Zusammenhang gerissen als ein Lied über ein Mädchen verstanden werden, das mit zunehmendem Alter den Funken in ihrer Beziehung bewahren möchte.
    • Mit 'Kessen Spirit' zum Liebesserie Dienstplan Ende 2020 hebt es sich vom Rest des Franchise dadurch ab, dass es sich nicht auf jemanden konzentriert, der mit der Hauptbesetzung zu tun hat. Das PV für dieses ist eine heißblütige Sportgeschichte über Kinder von einer ganz anderen Schule, und nur eine Handvoll Charaktere machen irrelevante Cameo-Auftritte.

Einzelne Tropen:

Liebesserie
  • Abgebrochene Liebeserklärung:
    • Beichtprobe beginnt damit, dass Natsuki ihre Gefühle für Yuu gesteht. Plötzlich verlegen, gibt sie es sofort als Witz aus und sagt, das Liebesgeständnis sei nur eine Probe für jemand anderen.
    • Doppelt unterwandert in 'Jetzt werde ich mich verlieben'; Hina schreibt einen Liebesbrief und ist dabei, Koyuki ein Geständnis abzugeben, aber wie dies während der 'Geständnisprobe' und der 'Geständnis-Rivalen-Erklärung' passiert, versteckt sie es hinter ihrem Rücken, da sie sieht, dass Koyuki nicht in der Stimmung ist, einem Liebesgeständnis zuzuhören. Aber als sie sieht, wie aufgebracht Koyuki ist, platzt sie trotzdem aus Versehen mit einem Geständnis heraus, das Koyuki als Trost fehlinterpretiert. Hina lässt ihn nie anders denken.
    • Am Ende von 'The Day When I Called Your Name' schläft Souta ein, bevor er Akari noch einmal am Telefon beichten kann, seine Nachricht ist noch fertig und auf dem Bildschirm eingegeben. Es ist jedoch nicht klar, ob er sich selbst aufgehalten hat oder tatsächlich einfach abgedriftet ist.
  • Albumtitel Drop :
    • Boku ja Dame Desu Ka? ist die allerletzte Zeile von 'A Solution for Jealousy', und da sie als erster Song auf der CD zu hören ist, ist sie noch ergreifender.
    • Ebenso Arisas Liebesgeständnis in 'Saucy Honey' ( suki sugite, yabai! ) ist der Titel des dritten Albums, auf dem sowohl es als auch seine „-another story-“ zu sehen sind.
  • All Love Is Unrequited: Geht praktisch in einer Linie. Wir haben Kotaro, der in Hina verknallt ist, der Koyuki mag, der in Natsuki verliebt ist, der mit Yuu ausgeht. In Misuzu High ist Karens beste Freundin einseitig in sie verknallt.
  • Allein unter den Paaren:
    • 'Blooming into the Colour of Love' festigt diese Trope mit Yamamoto, da er gegen Ende ein Foto von allen wichtigen Paaren in der Geschichte macht, aber keine eigene Paarung hat. Und selbst in seiner Freundesgruppe hat Kotaro immer noch Hina (wenn auch in einer Dreiecksbeziehung) und Shibaken hat seine Geschichte mit Arisa. Auch das Ende des Videos geht darauf ein, indem es a . vorstellt Neu Liebesgeschichte des PaaresHinweisDas heißt, die Geschichte über Hiyori, Aizo und Yujironahe dem Ende.
    • In der Hauptgruppe ist es Koyuki, der als dieser endet, da das Objekt seiner Zuneigung bereits in einer Beziehung ist. 'Blooming into the Colour of Love' unterstreicht es, wie auf dem Foto aller Hauptpaare ist er einfach ◊ neben Souta und in 'Senpai'.er macht seinen Abschluss, ohne eine romantische Beziehung zu seiner einzigen anderen zukünftigen Liebesbeziehung, Hina, aufzubauen.Die Art und Weise, wie er die drei Hauptpaare in „Understand This Youth“ betrachtet, deutet darauf hin, dass er tatsächlich über seine Umstände verärgert ist, zumindest ein bisschen.
  • Immer in der ersten Klasse: Hinas Charaktere sind in der Klasse 1-1, wie wir sowohl aus den PVs als auch aus dem Roman wissen.
  • Bin ich nur ein Spielzeug für dich? : 'Mean Encounter' lässt Arisa Shibaken dies ständig fragen, um zu sehen, ob er es mit seinen Gefühlen für sie ernst meint. Das PV endet damit, dass Shibaken mit einigen seiner Exen konfrontiert wird und sich aus dem Ärger herausreden muss. Arisa ist zu diesem Zeitpunkt in der Nähe, und obwohl sie anfängt, ihn wieder zu mögen, fragt sie sich, ob die netten Worte, die er ihr gesagt hat, alle eine Lüge waren, als sie die Szene miterlebt.
  • Vergnügungspark: Sena und Midori gehen in 'Sunday's Secret' zum ersten Mal zusammen. Erst einige Dates später beginnen sie offiziell auszugehen.
  • Anachronische Reihenfolge: Die Lieder folgen in der Regel keiner strengen Chronologie. Zum Beispiel enthüllt 'First Love Picture Book' (der erste Song der Serie), dass Miou und Haruki in der High School nicht zusammenkommen, während mehrere spätere Songs ihre Cannot Spit It Out-Dynamik erkunden.
    • Es gibt auch ein paar spätere Lieder, die Natsukis Geständnis gegenüber Yu am Ende von 'Confession Rehearsal' aus der Perspektive anderer Charaktere aufgreifen (insbesondere Koyukis in 'Confession Rival Declaration' und Hinas in 'Right Now, I'll Fall in Love' ).
    • Auch 'Assertion of the Heart' endet dort, wo der vorherige Song 'Mean Encounter' beginnt, und Arisa macht Ken eine harte Zeit für sein Casanova-Verhalten.
  • Tiermotive: Die Shibasaki-Brüder scheinen Katzen als Schutztiere zu haben. 'Lonely Boy' konzentriert sich auf streunende Katzen als Metaphern für sie, und sie besitzen ein paar Katzen zu Hause. Aizo freundet sich mit Minami an, einem Jungen, der mit einem Katzenmotiv eingeführt wurde, und Ken geht mit der katzenartigen Arisa aus. In früheren Bildern von Yamako wurde Ken jedoch häufig mit imaginären Eselsohren gezeichnet, was auf seine loyalen und spielerisch liebevollen Gefühle für Arisa verweist.
  • Ein Äsop: Der übergreifende Punkt ist, dass es besser ist, seine Ziele zu verfolgen, auch wenn Sie das Ergebnis nicht kennen, als still zu bleiben und es überhaupt nicht zu tun.
    • Miou (und wie wir später sehen, Haruki) bedauerte jeden Tag, dass sie ihre mentalen Blockaden nicht überwinden konnte, damit sie mit der Person zusammen sein konnte, die sie liebte. Sicher hätte es am Ende geklapptda Haruki für kurze Zeit zurückgekommen ist, damit sie die Dinge ausreden können, aber sie hatte keine Ahnung, dass das überhaupt passieren würde; sie hätte den Rest ihres Lebens damit verbringen können, sich nach einer Liebe zu sehnen, die nie verwirklicht werden würde.
    • Akechi sagt es Souta, bevor er Akari in 'Eine Lösung für Eifersucht' beichtet.
    • Koyuki beschließt, sich zu ändern, um Natsuki, das Mädchen, das er liebt, zu verfolgen; und obwohl er weiß, dass er bei ihr keine Chance hat, hat seine körperliche Überholung Wunder gewirkt, und er wird nicht mehr mit Mitleid oder als Schwächling angesehen.
  • Peinliche Liebeserklärung: Natsuki weint, während sie Yu am Ende des Films 'Ich habe dich immer gemocht' ihr richtiges Geständnis abgibt. Es wird in der entsprechenden Szene in 'Confession Rehearsal' heruntergespielt, wo sie es schreit, als Yu sich zum Gehen umdreht.
  • Ärgerliche jüngere Geschwister:
    • Natsukis jüngerer Bruder Kotaro hat ein haarauslösendes Temperament und zankt sich häufig mit Natsuki, indem er ihre Namen nennt. Er wird so laut, dass die Nachbarn (Yu und Hina) sie streiten hören.
    • Yuus jüngere Schwester Hina ist sehr verwöhnt und benutzt häufig die Sachen ihres Bruders ohne Erlaubnis und zerbricht sie gelegentlich. Im Erbrochenen bemerkte sie, dass Kotaro so eine Göre ist, und Yuus Antwort war so ziemlich: 'Du bist einer, der redet.'
    • Soutas jüngere Schwester ist diese. Außerdem hat er eine aufdringliche ältere Schwester, und beide Mädchen lieben es, auf ihm herumzuhacken.
    • Ganz abgewendet mit den Narumi-Schwestern. Es wird offenbart, dass Sena Mona in 'I Want to Become Cute' hat, und gerät nur manchmal mit ihr in Streit. Sie sind jedoch das am offensten unterstützende Geschwisterpaar in der Serie, und beide bewundern sich wirklich.
  • Bogensymbol: Die Treppe auf Harukis und Mious Heimweg scheint dies für das Paar zu sein, da es in jedem Video, in dem sie sich befinden, präsent ist und so etwas wie eine ikonische Szene darstellt, die ihre „so enge, aber doch so ferne“ Beziehung darstellt.
  • Bogenwörter:
    • '10 Zentimeter' für Miou und Harukis Bogen. Es bezieht sich auf die Tatsache, dass sie immer so nah daran sind, sich gegenseitig zu sagen, was sie fühlen, aber zu schüchtern sind, um es tatsächlich zu sagen, und auch, weil ihre Hände es sind buchstäblich Zentimeter davon entfernt, sich gegenseitig zu berühren, wenn sie nebeneinander sitzen. Sogar der Anime, der ihren Bogen anpasst, bezieht sich auf den Satz.
    • Sotas ist 'Bin ich nicht gut genug?' (boku ja dame desu ka). Alle seine Image-Songs enthalten den Satz, der sich auf seine Unsicherheiten bezieht, Akari zu mögen. Sogar in 'Engagement War' fragt einer seiner Charaktere einen König (gespielt von Yu), ob er Heiratsmaterial für seine Tochter (gespielt von Akari) sei.
  • Rüstungsdurchdringende Frage: Als Shibasaki das erste Mal versucht, mit Arisa zu sprechen, versucht er, mit ihr zu flirten und sie anzusprechen. Arisa fragt Shibasaki einfach, ob er das langweilig findet und verfolgt sie fortan.
  • Produkt mit langweiligen Namen: Midori hat einen sehr großen Vorrat an Nyump “ Manga in seinem Zimmer.
  • Streitende sexuelle Spannung: Hinas und Kotaros Beziehung auf den Punkt gebracht. In einem Moment streiten sie sich wie langjährige Bekannte, im nächsten sieht man, dass sie sich irgendwie umeinander kümmern.
  • Beta-Paar: Yu und Natsuki treffen sich sehr früh in der Serie, und ihre Beziehung beinhaltet zwar gelegentliche Höhen und Tiefen, beinhaltet aber nicht so viel Drama und UST wie die anderen Paare.
  • Betty und Veronica: Für Hinas Archie haben wir die allgegenwärtige, geduldige Kindheitsliebe Kotaro als ihre Betty und die Bishounen, beliebte, aber schüchterne und unerreichbare Koyuki als ihre Veronica. Das für das dritte Album von HoneyWorks ärgern dies sogar, da die Paarungen dieser Serie nach der Veröffentlichung zu Maskottchen für HoneyWorks-Alben werden: Animate's has zusammenstehen, während für Tower Records sind stattdessen die Maskottchen.
  • Bittersüßes Ende:
    • 'Im Moment bin ich verliebt.' endet damit, dass Hinas Geständnis auf taube Ohren stößt und sie wegläuft, um zu weinen. Trotzdem kommt Kotaro zu ihr, um nach ihr zu sehen, und Yu nimmt sie mit, um sie aufzuheitern, und zeigt, dass sie tatsächlich Menschen hat, auf die sie sich verlassen kann, selbst nachdem ihr das Herz gebrochen wurde.
    • 'Ugly Creatures' endet damit, dass Karen und ihre Freundin sich versöhnen, aber die Freundin beschließt, Karen nichts von ihren romantischen Gefühlen für sie zu erzählen.
  • Bowdlerize: 'Mean Encounter' wird ein wenig vertuscht, wenn es in gesehen wird HoneyWorks Premium Live . Während es immer noch angedeutet wird, dass Ken in einer bestimmten Szene mit einem Mädchen im Büro der Krankenschwester herumalberte, hat das Original-PV sie teilweise ausgezogen, während die Premium-Live Version behält ihre Kleidung an.
  • Blondine, Brünette, Rothaarige : Unter den drei Haupttypen sind Haruki (Blond), Souta (Brünette) und Yu (Rotschopf - irgendwie). Mit ihren Mädchen jedoch abgewendet.
  • Buchstützen :
    • Die erste Veröffentlichung der Serie war 'First Love Picture Book', das uns durch Miou und Harukis unangenehme Liebesgeschichte in diese Welt einführte. Chronologisch sind sie auch die letzten der Hauptgruppe, die es versuchen und Fertig ihre, wieSie treffen sich 6 Jahre später wieder, um dort weiterzumachen, wo sie aufgehört haben.
    • Die Geschichte von Harukis und Mious Beziehung endet mit einer Einstellung von Mious Buch in „Unsere Minute und eine Sekunde“, wo sie mit einer Einstellung davon in „Erste Liebes Bilderbuch“ begann.
    • Der PV von 'Blooming into the Colour of Love' beginnt und endet damit, dass sich verschiedene Schulkameraden auf den ersten Schultag vorbereiten.
    • 'Lonely Boy' beginnt damit, dass Ken Aizo gratuliert, dass er in Sakuragaoka angekommen ist, nur damit Aizo 'Wozu?' schnappt. Das Lied endet damit, dass Ken wieder seinem kleinen Bruder gratuliert und Aizo erneut fragt, wofür, nur ist Aizo diesmal verlegener.
  • Zurückrufen :
    • Das Bild aus „Blooming into the Colour of Love“ taucht in „Our Minute and a Second“ als Andenken an ihre Highschool-Jahre wieder auf.
    • Die '10 Zentimeter'-Zeile aus 'First Love Picture Book' taucht in 'Our Minute and a Second' und in 'Re: First Love's Picture Book' wieder auf und bezieht sich darauf, dass Miou und Haruki nie die Distanz zueinander schließen konntenbis sie sich 6 Jahre später wiedersehen.
    • Natsuki entschuldigt ihre übereilte Vorbereitung auf den Valentinstag mit 'wir können einfach dafür üben!' ( yokou renshuu ) in der 'Tokyo Winter Session'. Miou und Haruki machen auch ihre Rücken-an-Rücken-Pose aus 'First Love's Picture Book', aber Miou hält eine rote Speisekarte anstelle ihres roten Jahrbuchs.
  • Kann es nicht ausspucken: Sowohl Miou als auch Haruki, aufeinander zu. Sie verbringen viel Zeit miteinander und reden über sinnloses Zeug, können sich aber nicht mit direkten Geständnissen auseinandersetzen.
    • In „First Love Picture Book“ besingt Miou, dass sie zu feige ist, ihrem Schwarm Haruki zu gestehen, und jetzt, da sie beide die High School abgeschlossen haben und sich getrennt haben, fragt sie sich, was hätte passieren können, wenn sie es gestehen würde.
    • 'Goodbye, Our Mutual Unrequited Love' zeigt, dass Haruki Miou zwar mag, aber auch zu viel Angst hatte, um es ihr zu gestehen. Nach seinem Abschluss zog er in ein anderes Land, und eines seiner größten Bedauern war es, Miou nicht „Ich liebe dich“ sagen zu können. Trotzdem hofft er, dass sie sich eines Tages wiedersehen, und dann wird er gestehen.
    • Sie versuchten, in einem der Erbrochenen ein Geständnis zu machen, und scheiterten. In dem Video gingen die beiden zusammen nach Hause und Miou fragte Haruki, ob er jemanden hat, den er mag, und er antwortete mit Ja. Er fragte sie dasselbe, und sie antwortete auch mit Ja. Dann trennten sich beide Wege, weil sie dachten, der andere sei in einen anderen verliebt, obwohl sie eindeutig übereinander reden.
    • In der 'Tokyo Summer Session' gingen die beiden zusammen, um sich ein Feuerwerk anzuschauen und wollten sich gegenseitig an den Händen halten. Aber da sie zu schüchtern sind, versteckt Haruki stattdessen seine Hände in seinen Taschen, während Miou ihre hinter ihrem Rücken versteckt. Sie einigten sich schließlich darauf, dass Miou an Harukis Ärmeln zupfte.
  • Besetzung Herde: Im Allgemeinen folgen die meisten Interaktionen und Gruppierungen dem Jahr, in dem sich die Charaktere befinden. Die dritten Jahre haben alle ihre kleinen Bögen und sind ineinander verwickelt, während die ersten Jahre das Gleiche mit sehr minimaler Einmischung ihrer Oberklasse tun.
  • Kathartischer Schrei: Nachdem Koyuki Zeuge von Natsukis Geständnis gegenüber Yu ist, sehen wir, dass er einige Zeit später auf das Dach der Schule geht, um zu schreien.
  • Change Yourself For Love : 'Confession Rival Declaration' zeigt Koyuki, der zuvor schüchtern und von Mobbern aufgesetzt war, sich plötzlich dazu zwingt, Sport zu treiben und sich mitten in seinem dritten Jahr auf der High School einen maskulineren Haarschnitt zu verpassen. Er gibt zu, dass er dies nur tut, um Natsukis Zuneigung zu gewinnen.
  • Chick Magnet: Koyuki nach seinem Haarschnitt und die LIP×LIP-Jungs, weil sie hübsche, beliebte Idole sind.
  • Kindheitsfreundschaft: Yu und Natsuki sind seit ihrer Kindheit enge Freunde und ihre Beziehung entwickelt sich schließlich zu einer Romanze. Auch ihre jüngeren Geschwister sind zusammen aufgewachsen, obwohl Kotaros Schwarm in Hina einseitig ist... zumindest bis 'Ich sollte dich hassen'. verrät, dass Hina jetzt auch einige aufkeimende Gefühle für Kotaro hat.
  • Aufräumen romantischer loser Enden:
    • Koyuki ist diese Inkarnation. In seinem Liebesdreieck mit Hina hält er ihr Geständnis für Mitleid und drängt Kotaro auf das Mädchen zu.führt letztendlich dazu, dass sich die beiden letzteren ineinander verlieben. Mit Natsuki und Yu lässt er sie glücklich und doch untröstlich zurück. Wo bleibt er also am Ende der Geschichte?Tokyo Winter Session löst dies, indem er sein drittes Liebesinteresse vorstellt.
    • Karens POV-Fortsetzung endet damit, dass sie sich mehr an das Schulleben anpasst und die Zuneigung eines Baseballspielers erwidert, der in sie verknallt war.
  • Clip-Show :
    • Das PV für 'Blooming Into the Colour of Love' ist so ziemlich das, es geht hin und her mit Szenen, die bis dahin bereits gezeigt wurden und Vorschauen von Szenen aus späteren PVs, bevor wir neues Material aufgeben, um Hiyori und Yujiro vorzustellen.
    • 'Do You Hear Me's' PV ist nur ein AMV bestehend aus allen relevanten Clips von Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander.
    • Ähnlich wie oben bestehen die Videos zu 'YELLOW' und 'Blue Flowers' aus den entsprechenden Clips von Wie man diese Welt genießt .
  • Cooler Lehrer: Akechi Saku, der anscheinend von allen seinen Schülern gemocht wird und gelegentlich seinen unruhigen Schülern persönliche Ratschläge gibt.
  • Creator Cameo: CHiCO, die viele der Songs der Serie singt, erscheint als Chibi-Version ihres Avatars in „Understand This Youth“.
  • Ein Tag im Rampenlicht:
    • 'Inhaftierter Lehrer' dient Akechi-sensei als einer, da wir einen Einblick in seine und Harukis Freundschaft bekommen, bevor er Lehrer wurde, und seine persönlichen Gefühle zu bestimmten Themen.
    • Koyuki erhält 'Confession Rival Declaration', ein Charakterlied, das seine Seite von Natsukis Liebesdilemmas und seine hoffnungslose Verknalltheit in das Mädchen erklärt.
    • 'O Maidens' dient Karen als solche und zeigt sie in der High School im Umgang mit ihrer Reife als junge Frau.
  • Widmung: Midoris musikalische Darbietung in 'Sunday's Secret' scheint Sena zu sein, da das Bild, das während seines Auftritts auf dem Bildschirm angezeigt wird, von ihr ist.
  • Zu Extra herabgestuft: Koyuki ist bis zu einem gewissen Grad so. In den meisten Merchandise-Artikeln ist er mit den sechs Hauptcharakteren zu sehen, da er mit ihnen befreundet ist, aber er hat wirklich nur minimalen Einfluss auf die Handlung, abgesehen von seinen bereits gelösten Gefühlen für Natsuki und seiner Vergewaltigung von Hina. Vor allem bei letzterem, da er ja Teil der Serie sein soll Dreiecksbeziehung hat aber wenig bis gar nichts zu sagen (weil er nicht einmal weiß, dass er es ist im eins).
  • Habe ich das gerade laut gesagt? : Als Souta geistesabwesend zu Akari schaut, kommt sein 'verliebter' Gedankengang ins Freie und er sagt ihr, dass er sich 'wieder verlieben' wird, wenn er sie nur ansieht.
  • Habe das Mädchen nicht bekommen: Oder Kerl, es kommt darauf an. Nicht jeder bekommt mit seiner ersten Liebe:
    • Koyukis Charaktersong 'Confession Rival Declaration' endet damit, dass sein Schwarm seine Gefühle nie bemerkt und sich mit jemand anderem verbindet.
    • Mit Hina wird gespielt; Ihre Charakterlieder enden auch damit, dass ihre Gefühle für ihre erste Liebe unerkannt bleiben, aber sie zieht schließlich weiternach Kotaro im folgenden Jahr.
    • Das Geständnis von Minamis '1% Lover' wird von Nakuru abgelehnt, aber sie möchte mit ihm befreundet bleiben.
    • Hiyori verbringt den 'Heroine Development Plan' damit, sich nach Asuka zu sehnen, aber ihre Gefühle werden auch erwidert, weil er sich auf seine Karriere konzentrieren möchte.
  • Letzte Entfernung:'Goodbye, Our Mutual, Unrequited Love' endet damit, dass Haruki nach 6 Jahren aus Amerika zurückkehrt. Das Ende von 'Ippun Ichibyou Kimi to Boku no' und Teile von 'First Love Picture Book' zeigen, was mit einigen der Darsteller zu diesem Zeitpunkt passiert war.
  • Doppeltes Date: 'Tokyo Summer Session' bietet a verdreifachen Datum, als die drei Hauptpaare zu einem Feuerwerksfestival gehen. Das Lied zeigt, wie die Beziehung zwischen Natsuki und Yuu trotz vieler kleiner Streitereien immer noch stark ist, wie Akari beginnt, Soutas Gefühle für sie zu erwidern und wie Miou und Haruki ihre Beziehung wegen ihrer UST immer noch nicht fortsetzen können.
  • Doppelte Bedeutung: Das Gespräch, das Kotaro und Koyuki beim Gießen von Pflanzen in 'Understand This Youth' führen, ist implizit auch ein Gespräch über ihr Liebesleben, wobei Koyuki Kotaro unwissentlich einige Ratschläge sowohl zur Pflege seiner Pflanzen als auch zu seiner aufkeimenden Liebe gibt.
  • Downer-Ende:
    • 'Confession Rival Declaration' endet damit, dass alle Bemühungen von Koyuki, Natsuki für sich zu gewinnen, nutzlos werden und sein frustriertes Schreien, nachdem er seine Niederlage akzeptiert hat. Es ist jedoch schwer, den Song so zu hören, wenn man die hüpfende Melodie bedenkt.
    • '1% Liebhaber'ist mehr oder weniger dasselbe wie oben, aber Minami wird von Nakuru ausdrücklich abgelehnt und endet mit Minamis erstem echten Herzschmerz.
  • Dude sieht aus wie eine Lady: Viele Klassenkameraden von Koyuki necken ihn oft dafür, dass er so mädchenhaft aussieht, besonders bevor er eine Verjüngungskur hatte.
  • Seltsamkeit der frühen Ratenzahlung:
    • In den ersten paar Videos für 'First Love Picture Book' wird Miou so gezeichnet, dass sie Gumi viel ähnlicher ist und hatte sogar grüne Haare in einem farbigen Bild. Dies war, bevor das Universum und die Songliste erweitert wurden, daher ist dies verständlich.
    • Darüber hinaus hatten 'First Love's Picture Book' und 'Confession Rehearsal' keine der sechs wichtigsten Interaktionen miteinander und hielten die Videos in sich geschlossen, was besonders seltsam ist, wenn man bedenkt, wie wichtig ihre Freundschaft war. Dies ist Retconned in späteren Teilen des Franchise, bei denen die Charaktere während ihrer jeweiligen Bögen stärker interagieren (insbesondere in Haruki und Mios Fall, da ihr Bogen während der gesamten High School stattfindet).
  • Ensemble-Besetzung: Der Kern der Geschichte handelt von einer Gruppe von Schülern und ihren Beziehungen zueinander. Insgesamt liegt der Schwerpunkt auf 14 Schülern, wobei jeder Charakter mindestens ein Lied bekommt, das seine Seiten der Geschichte erklärt.
  • Jeder kann es sehen:
    • Aufgrund ihrer Nähe denkt so ziemlich jeder, der nicht in der Fokusgruppe der 14 ist, dass Haruki und Miou bereits zusammen sind oder sich zumindest darauf vorbereiten.
    • Kotaros Schwarm in Hina ist jedem in seinem Freundeskreis bekannt und wannHina beginnt Gefühle für ihn zu entwickeln, jeder merkt es Das genauso einfach.
  • Expository Hairstyle Change: Arisa steckt ihre Haare in Zwillingsschwänze, nachdem sie in Sena Inspiration gefunden hat, und behält es während der gesamten High School bei.
  • Erste Liebe: Haruki und Miou gehören einander, Natsuki gehört Yuu und Koyuki und Koyuki ist Hinas. Selbst nachdem Koyuki nach dem Abschluss das Studium verlassen hat, bemerkt Hina, dass Koyuki immer noch einen Platz in ihrem Herzen hat (und immer haben wird).
  • Flipping the Bird : Kurz in der 'O Maidens' PV zu sehen, wo Karen dies ihrem jüngeren Ich antut und betont, wie sehr sie ihre eigene Feigheit und Passivität verachtete. Dies ist auch eines der wenigen Male in der Song-Reihe, in dem Sie ein Explitiv sehen.
  • Blumenmotive:
    • Hina wird oft mit Tulpen in Verbindung gebracht. In „Senpai.“ hat sie am Ende eine weiße Tulpe, die eine neue Liebe bedeutet. Das Motiv wird in 'The Red Thread on Flowers' am Ende des Videos wiederholt, aber zuerst ist sie in einer roten Tulpe zu sehen. Rote Tulpen bedeuten oft eine 'perfekte Liebe', aber diese verwelkt zugunsten der weißen und bedeutetHina und Koyuki kommen nicht zusammen und ihre wachsenden Gefühle für Kotaro, nachdem Koyuki gegangen ist.
    • Kotaro ist neben einigen Mohnblumen in 'Understand This Youth' zu sehen. Mohnblumen können auch eine 'müßige Liebe' symbolisieren, die perfekt zu seiner Beziehung zu Hina und noch mehr zu ihm passtHinas ultimative Beziehung zu Koyuki, wie es in der Eröffnung des zweiten Films auf einer Reihe von Mohnblumen verweilt.
  • Selbstverständlichkeit: Wir kennen es bereits aus 'First Love Picture Book' (dem allererster Song der Reihe ), dass Miou und Haruki während der High School nicht zusammenkommen, also können wir nur zusehen, wie sie versuchen, das Herz des anderen zu erreichen.
    • Yu und Natsuki treffen sich in 'Confession Rehearsal', lange vor 'Confession Rival Declaration', also wissen wir in letzterem Song, dass Koyukis Gefühle für Natsuki unerwidert bleiben werden.
  • Vorausdeutung :
    • Der letzte Refrain von 'Diagnosis: Lovesickness' zeigt Natsuki als Braut, die Yu als Bräutigam jagt.In den Romanen findet das ferne Finale um die Zeit ihrer eigentlichen Hochzeit statt.
    • 'Embarrassment-Hiding Adolescence' geht schnell über ein paar Frames und erklärt, warum Hina am Ende des Videos, das schließlich für 'Ima Suki ni Naru' verwendet wird, weint und zeigt, dass sie sich in Koyuki verliebt hat.
    • 'Blooming into the Colour of love' nimmt Bezug auf die 'The Day When'-Songs, da es eine kurze Szene zeigt, in der Souta mit einem Geschenk in der Weihnachtszeit durch die Stadt rennt, aber nicht erklärt, warum. Sie zeigen auch, wie Akaris Wange von Souta berührt wird und wie sie darauf reagiert. Die MV zeigt auch Szenen aus 'Senpai'. das würde erst Monate später in einem richtigen Video verwendet werden.
    • Es gibt ein Schild in 'Ich sollte dich hassen'. das ankündigt, dass LIP×LIP auf dem Schulfest von Sakuragaoka auftreten, was die Tatsache vorwegnimmt, dass sie Schüler in Hinas zweitem Jahr sind.
    • Ken sieht sich ein Musikvideo an, in dem LIP×LIP mit einem seltsamen Ausdruck zu sehen ist. Beachten Sie, dass das Video, wie es gezeigt wird, nur Aizo enthält, während Ken vorbeigeht und eine Verbindung zwischen den beiden Jungen herstellt.Die Serie enthüllt später, dass Aizo ein Shibasaki ist.
  • Freudsches Trio : 'The Three Idiots' bestehend aus Kotaro, Shibaken und Yamamoto Koudai. Yamamoto ist der stille und ernste Bücherwurm (Superego), Shibaken ist der aufmerksamkeitsstarke Playboy (Id), während Kotaro der etwas unsichere Idiot ist, der versucht, beides zu sein (Ego).
  • Lustiges Hintergrundereignis:
    • Wie in Shout-Out unten erwähnt, kann Makishima wild einen Hügel hinaufradeln, während Koyuki in 'Confession Rival Declaration' zum Friseur geht.
    • Während der dritten Runde von 'Magst du deinen Lehrer?' in 'Inhaftierter Lehrer' sagt Akechi zu den Schülern, um ja zu sagen.
    • Während Midori auf der Jungentoilette seinen „Guten Morgen“ für Sena übt, sieht man Koyuki, der von Midoris Wiederholungen ausgeflippt aus einem Stand kommt.
  • Generation Xerox: Die Setoguchi/Enomoto-Paarungen sind erschreckend ähnlich; beide Mädchen in der Beziehung befinden sich in einer Kindheitsfreund-Romantik-Situation mit ihrem älteren, brünetten Liebesinteresse, aber sie haben auch mit einer unerwiderten Liebe zu Koyuki zu tun (jedoch wird man von ihm geliebt, während man es ist .) im Liebe mit ihm). Am Ende konfrontieren beide Jungen Koyuki mit der Situation, und dannBeide Mädchen treffen sich mit ihrem Freund aus Kindertagen.
  • Mädchen starren auf die Landschaft, Jungen starren auf Mädchen: Akari und Souta in der 'Tokyo Summer Session', wenn sie sich das Feuerwerk ansehen. Akari schaut auf und nennt das Display hübsch ( kirei da ne ), während Souta genau dasselbe sagt, während er einen ahnungslosen Akari ansieht.
  • GIS-Syndrom: Die Hintergründe, die in der Fotomontage im PV von 'Sunday's Secret' zu sehen sind, sind im Vergleich zu den Charakteren sehr offensichtlich eingekauft.
  • The Glasses Gotta Go: Koyuki wird bei Mädchen beliebt, nachdem er seine Brille abgenommen und eine neue Frisur bekommen hat.
  • Trauerlied: 'Can You Hear Me' ist eines von Haruki zusein toter älterer BruderChiaki. Es ist klar, dass er sich verloren fühlte, ohne dass er aufwuchs, und fragt ihn, ob er während des gesamten Songs auf ihn aufpasst.
  • Dissonanz der Haarfarbe:
    • Yu hat angeblich braunes Haar, aber viele Illustrationen fügen einige rote / violette Highlights hinzu, vermutlich um zu verhindern, dass es den Haarfarben von Natsuki und Souta zu ähnlich sieht.
    • Akaris Haar hat violette Töne, obwohl es im Universum wahrscheinlich dunkelbraunes / schwarzes Haar darstellen soll.
  • Er ist erwachsen: Kotaro erlebt in seinem zweiten Jahr an der High School einen großen Wachstumsschub und lässt seine Haare wachsen, und das ganze Jahr über hat Hina ihn häufiger angestarrt.
  • Händchen halten: Akari und Souta halten Händchen in der 'Tokyo Summer Session', um ihr Beziehungs-Upgrade zu signalisieren.
  • Hot Springs-Episode: 'Ich sollte dich hassen.' lässt Hina und Kotaro zu einem gehen. Er ruft sie alleine raus und fragt, ob es jemanden gibt, den sie mag. Sie ist zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht über Koyuki hinweg und sagt ja.Nur dass sie jetzt auch Kotaro mag.
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Jeder der Titel der gepaarten Songs, die Senas und Midoris Beziehung erkunden, beinhaltet einen anderen Wochentag, insbesondere Freitags Guten Morgen, Sonntags Geheimnis und Mittwochs Versprechen.
  • Ich liebe dich, weil ich dich nicht kontrollieren kann: In 'Mean Encounter' verliebt sich Shibaken in Arisa, weil sie sich nicht von seinen Reizen beeindrucken lässt.
  • In-Series-Spitzname: Die meisten von Natsukis Freunden nennen sie Nacchan, während Soutas Freunde ihn normalerweise Mochita nennen. Shibasaki wird von seinen Kumpels normalerweise Shibaken genannt.
  • Ironie: Der Sinn von Akechi, Haruki nachsitzen zu lassen, war, ihn dazu zu bringen, darüber nachzudenken, was er getan hat. In 'Inhaftierter Lehrer' passiert dies stattdessen selbst , während er jetzt darüber nachdenkt, was eine Kluft zwischen ihre Freundschaft gebracht haben könnte, wobei Haruki all die schwierigen Fragen stellt. Erinnerung, das ist alles in Haruki 's Haftsitzung.
  • Ich möchte, dass meine Geliebte glücklich ist: Koyuki mag Natsuki und war bereit, sich zu ändern, um sie mehr anzusprechen. Aber als er sah, wie sie mit Yuu zusammenkam, beschloss er, sie trotzdem anzufeuern.
  • Begründung 'nur ein Scherz':
    • Das erste Mal, dass Natsuki Yuu gesteht, sagt sie in letzter Minute, dass sie nur versucht hat, sein Herz zum Rasen zu bringen.
    • Bei 'Propose' bittet Haruki Miou, für immer an seiner Seite zu bleiben, aber das Lied sagt dann weiter, dass er in diesem Moment nur scherzte. Es zeigt auch, dass sie auf dem Bild für das Lied ihre High-School-Uniformen tragen, also wissen wir alle, wie das ausgegangen ist.
  • Einsames Klavierstück: 'Right Now, I'm in Love -Triangle Story-' sticht als eins heraus, besonders die Instrumentalversion. Es ist auch der einzige Perspective Flip-Song, der überhaupt diese Behandlung bekommt.
  • Sehnsuchtsblick: Jeder gibt jedem anderen einen davon. Es ist immerhin eine Liebesgeschichte.
  • Love Chart: Wie jede gute Liebesgeschichte kommt diese mit auf der Hauptseite der Serie.
  • Liebesgeständnis: So heißt die Serie doch. Bisher gab es sechs davon mit einer Erfolgsquote von 50/50 – Sota gibt Akari einen in „Eine Lösung für Eifersucht“, wurde aber abgelehnt; Ken gibt Arisa in 'Mean Encounter' einen, aber sie wischt ihn zunächst ab und kann gearbeitet haben, wenn sie nicht die falschen Aussagen zur falschen Zeit überhört haben; und Hina platzt Koyuki während 'Right Now, I'll Fall in Love' eine heraus, aber sie hat sich geirrt. Nur derEnomoto-> Setoguchi und ArisasGeständnisse bleiben bisher unbeschadet; Natsuki gibt Yu in 'Confession Rehearsal' ihre, er erwidert sie, weil er auch eine Weile in sie verknallt ist, und sie beginnen sofort, sich zu verabreden, währendKotaro gibt Hina schließlich seine, während er sie in 'I Was Supposed to Hate You' tröstet, was der Auslöser für Hina war, sich wirklich in ihn zu verlieben. Arisa dreht den Spieß um, erkennt schließlich ihre eigenen Gefühle und gesteht Ken in ihrem Schrein, was er glücklich annimmt.
  • Liebes-Epiphanie:
    • Diagnose: Liebeskummer dreht sich alles darum, dass Natsuki erkennt, dass sie in ihren guten Freund Yuu verliebt ist.
    • Hina erkennt, dass sie in Koyuki verliebt ist, als er auf dem Flur nach ihr schaut und sich selbst zusammensetzt, warum sie so fühlt, wie sie sich innerlich fühlt. Sie hat einen weiteren in 'I Was Supposed to Hate You', als sie wütend errötetKotaros Geständnis.
    • Der Tag, an dem ich Liebe kannte hat es im Titel für Akari richtig gemacht, als sie merkte, dass sie sich nach ihrem Treffen am Heiligabend in Souta verliebt hatte.
    • Ken hat seinen, als er Arisa lächeln sieht, nachdem er sein Lehrbuch in einem völlig ungeplanten, uncoolen und echten Moment angeboten hat.
  • Dreiecksbeziehung : Drei davon, sogar mit ein und derselben Person:
    • Natsuki verliebt sich in Yuu, aber auch Koyuki verliebt sich in sie. Beruhigt sich schließlich, als Natsuki Koyukis Gefühle zurückweist und Yuu gesteht, der sich erwidert. Es wird im ersten Roman erweitert, in dem Koyuki eine aggressivere Rolle bei der Gewinnung von Natsuki spielt und Yuu an den Kopf stößt.
    • Hina ist in Koyuki verliebt, aber auch ihr Jugendfreund Kotaro ist in sie verliebt.'Senpai'. enthüllt, dass sie ihre Gefühle für sich behält und nicht mit Koyuki auskommt, selbst nachdem sie ihm (irgendwie) ein Geständnis in 'Right Now, I'll Fall in Love' gesteht. Stattdessen 'Ich sollte dich hassen'. bringt Kotaro und Hina zusammen, da sie im Jahr nach Koyukis Abschluss weniger als freundliche Gefühle für den Jungen empfindet.
    • 'Romeo' stellt einen mit Yujiro und Aizo als die beiden Konkurrenten um das Herz des dritten auf. Der Comic und der Bogen machen es so, dass Hiyori der dritte Winkel ist, und das eigentliche Lied hat einen fiktiven zwischen zwei Prinzen von gegnerischen Königreichen und einer Prinzessin (gespielt von Sena) als Teil der Handlung ihres Musikvideos.
  • Sinnvolles Echo:
    • Bei 'Goodbye, Our Mutual Unrequited Love' trennen sich Haruki und Miou, indem sie endlich Händchen halten und sie auseinandertreiben lassen.Das erste, was Haruki tut, als er in 'Ippun Ichibyou Kimi to Boku no' wieder auf Miou trifft, ist seine Hand auszustrecken, damit sie sich wieder anschließen.
    • Am Anfang des Musikvideos zu 'Senpai' wird Hina in einem Imagine Spot gezeigt, wie sie Koyuki gesteht, indem sie ihm ins Ohr flüstert.Dasselbe macht Kotaro in der realen Welt mit Hina, als er endlich sein Geständnis in 'Ich sollte dich hassen' ablegt.
  • Rache des Sith-Memes
  • Meet Cute: Als Koyuki Hina zum ersten Mal trifft, stolpert er und verschüttet während des Putztages seinen ganzen Müll, überall in der Gegend, in der Hina aufgeräumt hat. Sie wird wütend auf ihn, er sieht ihr Panda-Höschen und sie jagt ihn durch das ganze Gebäude.
  • Stimmung Schleudertrauma:
    • 'Senpai'. beginnt als süße Geschichte über Hina und ihre Verknalltheit in Koyuki während seiner High-School-Jahre und ihre Hoffnungen, wenn sie ein Paar werden. Auf halbem Weg wird es dann zu einer bittersüßen Geschichte überwie sie ihm nicht sagen konnte, wie sie sich vor seinem Abschluss wirklich fühlte, wie sie ihn den ganzen Tag über liebte, als er ging, und wie sie sich wünschte, sie hätten mehr Zeit miteinander verbringen können.Man merkt, dass sie das wollten, da sie nur die erste Strophe in spielen Der Moment, in dem Sie sich verlieben.
    • Das Heldin Taru Mono! / 1% Liebhaber Single ist ein richtiges Schleudertrauma. Hiyoris Image-Song ist komisch, optimistisch und endet mit einer guten Note, als sie sich schließlich mit ihren Freundinnen versöhnt. '1% Lover' hingegen ist eine langsame Ballade über unerwiderte Liebe.
  • No Loves Intersect: Alle Drittklässler haben ihre eigene festgelegte Paarung (mit einer Ausnahmezumindest für eine Weile), und die Songs sorgen dafür, dass sie mit minimalen Störungen so bleiben. Die ersten Jahre haben angesichts der Situation von Kotaro und Hina etwas mehr Probleme, aber selbst dort sind die Paarungen ziemlich eindeutig. Im Allgemeinen im Rest der Serie abgewendet, da die erweiterten Handlungen ihre Romanzen erschweren.
  • Nicht so anders: Auf den ersten Blick scheint die Beziehung zwischen Miou und Haruki ein klassisches Beispiel für Opposites Attract zu sein (sie ist eine ruhige Shrinking Violet, er ist hitzköpfig und freimütig), aber ihre Profile beschreiben beide als gutherzig und sensibel Menschen, die nicht ehrlich mit ihren Gefühlen füreinander sein können, was zeigt, dass die beiden tatsächlich ziemlich ähnlich sind.
  • Vergesslich zu lieben:
    • Das offizielle Charakterprofil besagt, dass Akari in Sachen Romantik keine Ahnung hat, zur Frustration von Souta, der in sie verknallt ist.
    • Koyuki scheint dies bis zu einem gewissen Grad zu sein, wenn man sieht, dass er in 'Right Now, I'll Fall in Love' Hinas 'I Like You' hört und es fehlinterpretiert, als sie ihn tröstet, nachdem er gerade von Natsuki abgelehnt wurde. Ebenso ist sich Natsuki nicht bewusst, dass Koyuki in sie verliebt ist.
  • Ode an die Familie: 'My Angel' erzählt von Sena bis Mona, wie sehr sie ihre Schwester liebt und sie während ihrer Prüfungen als Idol unterstützen möchte.
  • Offizielles Paar: Nach den Ereignissen von 'Confession Rehearsal' haben sich Yu und Natsuki offiziell verabredet. Nach 'Sunday's Secret' schließen sich Sena und Midori den Reihen der Paarung an.
  • Perspective Flip: Mehrere Songs in der Serie haben -andere Story-Versionen, die die Ereignisse dieser bestimmten Songs aus der Sicht eines anderen Charakters nacherzählen. Normalerweise ist der Antwortsänger das Liebesinteresse des Hauptsängers, was 'Right Now, I'll Fall in Love' zu einer Art Foregone Schlussfolgerung für Hinas Endspiel macht, da es nicht Koyuki ist, aber Kotarou wer bekommt das antwortlied.
  • Produktionsrückblick: Elemente aus den anderen Kreationen von HoneyWorks finden sich oft in den Videos dieser Serie.
    • An einer Stelle wurde das Lied 'Rockbell' als Hintergrundmusik im Erbrochenen verwendet.
    • Amaterasu aus 'Der derzeit leicht gerüchtete Gott' erscheint kurz in 'Confession Rival Declaration', um Koyukis Gebet um Erfolg bei seinem Streben nach Liebe abzulehnen, während ihre Bekannten im Himmel Koyuki bei seiner Suche anfeuern.
    • Im Zusammenhang mit dem oben Gesagten, Ameterasus Liebesinteresse, wurde Joe aus 'Yoshino, Running Away From Home' als einer der Requisitenschüler in 'Detained Teacher' aufgenommen.
    • Miou skizziert ein Bild der Hauptdarsteller des PV von 'Dawn Moonlit Night' in 'Goodbye, Our Mutual Unrequited Love'.
    • In 'Right Now, I'll Fall in Love' erscheint das Trio aus 'The World is Falling in Love' und 'Love Chord' im Hintergrund, während Hina durch den Flur rennt.
    • Das Paar aus 'Ai no Scenario' und die beiden Freunde aus 'Ein Versprechen, das keine Worte braucht' tauchen in 'The Day When I Called Your Name' im Zug auf. Das kurzhaarige Mädchen aus 'The World is Falling in Love'/'Love Chord' sitzt neben Souta auf seinem Weg zur Arbeit.
  • Titel in Frage stellen? : Boku ja Dame Desu Ka?
  • Rekursive Fiktion:
    • Im Ich habe dich immer gemocht , Natsuki geht zu einem Honey Works-Konzert, wo die Band 'Diagnosis: Love Sickness' vor der Menge in dem Ausschnitt, den wir sehen, vorführt. Weißt du, das Lied, das zeigt, wie Natsuki selbst erkennt, dass sie sich in Yuu verliebt hat?
    • Koyuki liest die Light Novel 'Confession Rehearsal' (diejenige, die zeigt Das Mädchen, das er mag, liebt jemand anderen ) in „Confession Rival Declaration“ und „Understand This Youth“.
  • Beziehungs-Upgrade:
    • Nachdem Akari Sotas Geständnis in der 'Solution for Jealousy'-Erbrochenheit zurückgewiesen hat, erwidert Akari seine Gefühle endlich in 'Tokyo Summer Session'.
    • In der 'Tokyo Winter Session' haben es Miou und Haruki endlich geschafft, die Lücke zueinander zu schließen und sich richtig die Hände zu reichen.
    • Sena und Midori rüsten in 'Sunday's Secret' zu 'Secret Lovers' auf.
    • 'Ich sollte dich hassen.' und seine Fortsetzung 'Thank You For Choosing Me' dreht sich alles um das WieKoutarou und Hinaim nächsten Lebensabschnitt näher kommen.
    • 'Saucy Honey' bringt Ken und Arisa endlich zusammen.
  • Erinnern Sie sich an den Neuen? : Ogino taucht in 'Tokyo Winter Session' in einer großen romantischen Szene auf, in der sie Koyuki findet und ihn unter Tränen umarmt. Jeder, der die Romane nicht verfolgt und nur auf das PVS oder den Anime zugegriffen hat, würde nicht wissen, warum sie so viel Gewicht hat, da sie in den 29 Videos zuvor nie aufgetaucht ist.
  • Romantische falsche Spur: Obwohl die meisten Medien die Bedeutung von Hinas Verknalltheit in Koyuki betonten und obwohl sie bei ihrer ersten Vorstellung oft nebeneinander gefunden wurden, wird schnell klar, dass Hinas Endspiel Kotarou ist. Er ist derjenige, der den Antwortsong zu 'Right Now, I'll Fall in Love' bekommt und hat die emotionalste Entwicklung in Bezug auf seine Gefühle für Hina, während Koyuki Hinas Schwarm nie bemerkt und keinen eigenen Song hatte song um zu beschreiben, wie ihre Beziehung war. Obwohl Hina am Ende immer noch einen Platz für Koyuki in ihrem Herzen hat,Sie beginnt langsam Gefühle für Kotaro zu entwickeln, nachdem Koyuki gegangen ist.
  • Rotating Arcs : Meistens haben alle Songs der dritten Jahre Vorrang, dann die ersten Jahre, und es dauert ein bisschen, bis sie sich wieder auf die ersten Jahre konzentrieren. Nach dem Hinzufügen von Hiyori und LIP×LIP ist dies eine weitere Gruppe, die Sie durchlaufen müssen.
  • Geheime Beziehung: Was damit begann, dass Midori und Sena heimlich rumhängen, endet auch damit, dass sie sich heimlich verabreden, als 'Sunday's Secret' herumrollt.
  • Sequel Hook: 'Confession Rival Declaration' endet damit, dass Koyuki erfährt, dass Natsuki jemand anderen liebt und beschließt, noch nicht aufzugeben. Gerade als das Video zu Ende ist, sehen wir Hina mit einem Brief, der auf jemanden wartet, der auf die Ereignisse von 'Right Now, I'm in Love' hinweist. Die Szene wiederholt sich in Ich habe dich immer gemocht , aber Koyuki hat sich mehr oder weniger damit abgefunden, dass er keine Chance hatte.
  • Sempai/Kohai: Die Beziehung zwischen Hina und Koyuki auf den Punkt gebracht. Sie bekommt sogar ein Lied namens 'Senpai', in dem darüber gesprochen wird.
  • Sequel Song: Die Serie ist lang genug, um dies zu rechtfertigen:
    • 'Eine Lösung für Eifersucht' -> 'Der Tag, an dem ich deinen Namen rufe'/ 'Der Tag, an dem ich Liebe kannte'
    • 'Behauptung des Herzens', 'Mean Encounter' -> 'Saucy Honey'
    • 'Guten Morgen am Freitag' -> 'Sonntagsgeheimnis' -> 'Mittwochs Versprechen'
    • 'Ich sollte dich hassen.' -> 'Danke, dass Sie sich für mich entschieden haben.'
    • 'Tokyo Summer Session' -> 'Tokyo Winter Session' -> 'Tokyo Autumn Session'
  • Shipper on Deck: Arisa erkennt sofort, dass Kotaro in Hina verknallt ist und versucht im Erbrochenen etwas Abstand zwischen Hina und Koyuki zu bringen, damit sie mehr mit Kotaro spricht.Wenn es so aussieht, als würde sich Hina in Kotaro verlieben, unterstützt sie sie ebenso.Es scheint, dass auch Natsuki, Shibaken und Yamamoto seinen Schwarm in Hina erkannt haben.
  • Schiffsuntergang: Nach Jahren des Aufbaus,Hina / Koyukigeht in 'Senpai' unter. sobald es das offenbartKoyuki macht seinen Abschluss, ohne jemals von Hinas Verknalltheit zu erfahren.
  • Shout-Out : Charaktere aus anderen Manga/Anime tauchen gelegentlich in den Videos als Hintergrundcharaktere auf:
    • 'Confession Rival Declaration' zeigt Makishima und Onoda von Yowamushi-Pedal und einige Charaktere aus Kostenlos! .
    • Angriff auf Titan 's Eren und Levi erscheinen in 'Right Now, I'll Fall in Love'.
    • Man kann Mako Mankanshoku in „Inhaftierter Lehrer“ in einer Ecke des Klassenzimmers schlafen sehen.
  • Solo-Duett: 'Detained Teacher' dient als eins, da sowohl in der Vocaloid- als auch in der menschlichen Version ein Sänger die Rollen von Haruki und Akechi (V Flower bzw. Hikaru Midorikawa) übernimmt.
  • Stock Shoujo Mobbing-Taktiken: Arisa trifft zum ersten Mal ein Mädchen in der Mittelschule, als sie von den Mädchen in ihrer Klasse gemobbt wurde, und sie musste damit fertig werden, dass sie Dinge hinter ihrem Rücken sagen und böse Beleidigungen auf ihren Schreibtisch schreiben. Nachdem Arisa für das Mädchen eingetreten war und ihr gesagt hatte, dass es so nicht weitergehen sollte, wurde das Mädchen verschont, aber Arisa wurde stattdessen derselben Behandlung unterzogen.
  • Überraschend realistisches Ergebnis: In der „Tokyo Autumn Session“ gehen die wichtigsten Paare Herausforderungen durch, die über das typische Shoujo-Romanze-Drama hinausgehen. Alle sechs Leads sind jetzt berufstätige Erwachsene und haben Mühe, inmitten ihres vollen Terminkalenders Zeit füreinander zu finden. Auch wenn das Lied mit einer fröhlichen Note endet, handelt es sich um die Enttäuschung und Angst, eine immer schwieriger zusammenzuhaltende Beziehung aufrechterhalten zu müssen.
  • Verdächtig spezifische Ablehnung: Auf Nachfrage bestreitet Koyuki, versehentlich in Hinas Höschen geguckt zu haben, und fügt dann hinzu, dass er keines gesehen hat Panda Höschen auch nicht.
  • Übersetzte Coverversion: HoneyWorks hat auch eine offizielle englische Version von 'Our Minute and One Second' herausgebracht, die von Kaneïra gesungen wird und auf ihrem Youtube-Account zu finden ist. Ist zwar etwas schwer zu hören, aber grammatikalisch korrekt.
  • Freudentränen :
    • Miou weint diese, nachdem sie Haruki zum ersten Mal seit Jahren in 'Unsere Minute und eine Sekunde' begegnet ist.
    • WannOginoin 'Tokyo Winter Session' mit Koyuki wiedervereint und sie umarmt, zerreißt sie vor Glück und Erleichterung.
  • Fackellied:
    • 'First Love's Picture Book', beide Versionen, betrifft die Sängerin, die es bereut, ihrem Liebesinteresse nie erzählt zu haben, wie sie sich gefühlt haben, als sie noch in der High School waren und nach Jahren immer noch eine Fackel für sie trug.
    • Die ersten beiden großen Songs von Kotaro fallen unter diesen Schirm. „Im Moment bin ich verliebt. -Dreiecksgeschichte-' ist aus seiner Sicht mit Hina aufgewachsen und dreht sich alles darum, dass er anerkennt, dass sie es istscheinbarEr wird nie in seine Richtung blicken, während er in 'Triangle Jealousy' eifersüchtig auf die Aufmerksamkeit ist, die Koyuki von ihr bekommt, und sich Sorgen macht, dass ihre Beziehung abdriftet.
    • Koudais 'The View from a Lens' handelt davon, wie er wehmütig von seiner ersten unerwiderten Liebe erzählt.
  • Stadtmädchen:
    • Die ursprüngliche Gruppe besteht aus dem selbstbewussten und jungenhaften Natsuki, dem mütterlichen und weiblichen Akari und dem heimeligeren Miou.
    • Hiyoris Mädchentrupp hat sich selbst (das sportliche Mädchen aus der Grafschaft), ihre Gyaru-Freundin Juri (die in gewisser Weise ziemlich aggressiv und konfrontativ ist) und ihre buchstäbliche Megane-Freundin Chizuru.
  • Tsundere:
    • Hina mit Kotaro. Anfangs hasste sie es tatsächlich, wie unkompliziert er mit ihr war und war oft stur mit ihm, aber im Laufe der Zeit, und besonders während ihres zweiten Highschool-Jahres, beginnt sie stattdessen diese Eigenschaften zu bewundern und maskiert sie unter Gleichgültigkeit und mehr Sturheit.
    • Arisa auch mit Ken. Sie verhält sich distanziert mit ihm, wenn er versucht, mit ihr zu flirten, aber wenn er sich aufrichtig verhält oder wenn er nett ist, mag sie ihn, behält es aber für sich. Als sie denkt, dass Ken wieder flirtet, ist ihr das Herz gebrochen.
  • Zweimal schüchtern: Hanamaka Midori und Narumi Sena sind Fremde, die sich jeden Tag auf dem Weg zur Schule im Waggon treffen. Sie mochten sich beide, aber keiner konnte den Mut aufbringen, einander „Guten Morgen“ zu sagen, obwohl sie einen Großteil ihrer Freizeit damit verbrachten, ihre Begrüßung zu üben. Mit 'Sunday's Secret' haben sie jedoch mehr als genug Prozess damit gemacht – Sena bittet zumindest darum, auf dem Weg zur Schule neben Midori zu sitzen und sie tauschen Telefonnummern aus, und eskaliert dann im Laufe der Zeit zu heimlicher Verabredung.
  • Zwei-Lehrer-Schule: Die einzige Form von Lehrkräften, die wir regelmäßig in der Serie sehen, ist Saku, während der Rest der Lehrer erwähnt, aber nie gesehen wird. HoneyWorks 'Nostalgic Rainfall', während nicht offiziell ein Teil der Serie, zeigt zwei weitere Lehrer in Sakuragaoka (Hiro Ogino und die Lehrerin).
  • Unerwiderte Liebe hält ewig : Bei Haruki und Mio sind sie sicherlich glauben diese Trope ist der Fall, da sie sich nie bekennenbevor Haruki nach Amerika zieht, und sie halten ihre Schwärme vor 6 Jahren stark aufrechtHarukikehrt zurück. In beiden Fällen erwähnen sie nie, dass sie sich verabredet oder sich in jemanden verlieben, während die Zeit verstrich.
  • Uptown-Mädchen:
    • Sena ist ein wunderschönes Teenie-Model, das sich in den pseudo-harten, normalen Jungen Midori verliebt. In 'Wednesday's Promises' beschreibt er sie als Welten, die sich nur verkleidet treffen können, aber er versucht immer noch, dass es funktioniert, trotz des Skandals, den es verursachen würde, wenn sie jemals zusammen gesehen würden. Trotz des Risikos und der damit verbundenen Schwierigkeiten sind beide immer noch aufgeregt, jeden Mittwoch spät in der Nacht miteinander zu plaudern.
    • Geschlechtsinvertiert mit dem zweiten Realen Dreiecksbeziehung : Hiyori ist ein Landsmann, der nach Tokio gezogen ist, während ihre Liebesinteressen Yujiro und Aizo Stadtjungen und Teen Idols sind.
  • UST : Obwohl sie sich so nahe stehen, dass fast alle anderen annehmen, dass sie bereits zusammen ausgehen, denken sowohl Haruki als auch Miou, dass ihre Liebe zueinander unerwidert ist. In allen Versionen fragten sie sich gegenseitig, ob sie jemanden haben, den sie mögen, und beide antworteten mit Ja, was zu einem Missverständnis führte, bei dem beide denken, dass der andere jemand anderen mag.
  • Du musst blaues Haar haben: Die meisten Charaktere haben normale Haarfarben, aber einige heben sich besonders von den anderen ab. Diese Liste umfasst Koyuki (starkes Weiß), Hina (rosa), Akari (lila), Midori (grün), Yujiro (blau) und Ryou (indigo).
Idol-Serie
  • 2D-Visuals, 3D-Effekte: Der Pavillon in 'Romeos' PV ist ganz offensichtlich ein 3D-Asset, obwohl es auf den ersten Blick nicht leicht zu erkennen ist.
  • Alles nur ein Traum: Der Großteil der PV von 'Nonfantasy' spielt in Hiyoris Träumen, während sie vor dem Fernseher schläft.
  • Bait-and-Switch: Alles, was zum PV für 'Romeo' führt. Sowohl der Comic als auch das Werbematerial für 'Romeo' stellen es als eine Dreiecksbeziehung zwischen Hiyori, Yujiro und Aizo dar, wobei Hiyori im Mittelpunkt steht. Kommt das eigentliche Video zu 'Romeo', und Hiyori ist nirgendwo außer einem Cameo zu sehen; Tatsächlich interagieren die drei überhaupt nicht als Trio, und das PV dient nur als Einführung in einige Handlungsstränge und Charakterinteraktionen.Die Romanversionen haben angedeutet, dass sie sie mögen; sie verliebt sich jedoch in Asuka Kaido von ASCANA, während sie als LIP×LIPs bedrängte Managerin fungiert.
  • Der Kamee: Süss 's Fuuma Shirayuki, s×c's Full Throttle 4, Asuka Kaido und Kanata Nichigoya von Virtual Johnny's Project und Mona tauchen während des Konzerts in 'Yappa Saikyou!' auf.
  • Cock Fight: 'Romeo' lässt die Prinzen des Westens und des Ostens duellieren und versuchen, sich gegenseitig die Hand der schönen Prinzessin zu erobern.
  • Continuity Cavalcade: 'How to Enjoy This World' ist so ziemlich eine Montage der größten Songs und Projekte von Yujiro und Aizo im Laufe der drei Jahre außerhalb des Universums, an denen sie beteiligt waren.
  • Vertuscht: 'Rodeo' war ursprünglich der Kopplungstrack von CHiCO mit HoneyWorks' Kirschblüten tanzen heute im Morgengrauen Single und gespielt von CHiCO und sana, aber viel besser bekannt durch sein LIP×LIP-Cover.aufgerufen
  • Gay Groom in a White Tux: Die Last-Minute-Wendung von 'Nonfantasy' hat dies als bisexuelle Variante; Während Hiyori sowohl die Charaktere von Yujiro als auch Aizo heiratet, geht der Kuss 'Kuss die Braut' in erster Linie an die Jungs füreinander, und beide tragen weiße Smokings.
  • Give Geeks a Chance : Der PV von 'Choco Kano' zeigt eine schüchterne, ultraman-liebende Megane (von beiden gespielt) als männliche Hauptrolle, die sich aus der Ferne nach seinem Schwarm sehnt. Anscheinend mochte das Mädchen ihn auch und schenkt ihm dazu ihre gegenseitige Schokolade.
  • Gott bewahre uns vor der Königin! : Der Antagonist von 'LOVE&KISS' ist eine gehirngewaschene und verrückte Königin, die ihre Bürger mit Hilfe eines mächtigen Drachen und seiner Schergen terrorisiert. Yujiro und Aizos Charaktere haben die Aufgabe, sie davon abzuhalten, alles zu zerstören, und schließlich das Juwel zu zerbrechen, das sie verrückt macht.
  • Heroes of Another Story: Full Throttle 4 und ASCANA, zwei der Idol-Gruppen, die in 'Yappa Saikyou!' und in diversen anderen Cameo-Auftritten dieser Serie haben selbst interessante Geschichten zu erzählen (eine davon sehen wir sogar später im ASCANA-Video 'The Weaklings' World Conquest', wobei der letzte Teil sogar während 'Yappa Saikyou! '). Für Shirayukis Cameo-Auftritt wissen wir, dass seine Geschichte nach diesem Konzert gerade erst beginnt.
  • Idol Singer: Dieser Teil der Serie konzentriert sich hauptsächlich auf jugendliche Darsteller. Kanonisch stehen LIP×LIP, Mona und Minami im Fokus, aber auch andere Idolgruppen wie Full Throttle 4 oder die Virtual Johnny's Idole von ASCANA tauchen auf.
  • Lower-Deck-Episode: 'Monday's Melancholy' dient als eine für Monas Fangemeinde, insbesondere für ein Mitglied namens Kobayashi.
  • Liebe auf den ersten Blick : 'Bae Love' lässt Minami Hals über Kopf in Nakuru verknallen, als sie sich in der Schule kreuzen.
  • Outlaw: In 'Rodeo' stellt sich das Duo als Charaktere dar, die durch die Wüste fahren, Bösewichte verprügeln, Mädchen retten und mit Bergen von Geld davonkommen. Sie haben sogar ihre eigenen 'Gesucht!' Poster .
  • Prince Charming: Aizo und Yujiro haben die Ästhetik in 'Romeo' und 'Nonfantasy' und fungieren als Prinzen von Senas Prinzessin und Hiyori / der eigentlichen PV-Heldin Lady.
  • Show innerhalb einer Show: Es scheint, dass der Großteil des Videos zu 'Romeo' nur ein Musikvideo war, das LIP×LIP mit Sena gemacht hat, als Shibaken es auf einem Besuch im Laden sieht.
  • Threesome Subtext : Übersät mit Hiyori und den LIP×LIP-Jungs. Sie hat eine subtile Anspielung darauf, die Pocky-Geschmacksrichtungen beider Jungs zu essen, anstatt nur eine zu wählen, und sie träumt davon, das Mädchen in ihrem 'Nonfantasy'-Video zu sein, in dem sie beide sie verfolgen und sogar heiraten sie zusammen. Und der Kuss am Ende des Videos sieht aus, als würden sie sich küssen gegenseitig so sehr es aussieht, als würden sie Hiyori küssen.
    • Das PV 'Nonfantasy' hat einige Momente. Die beiden Prinzen umwerben das Mädchen einzeln im Visier, aber sie scheinen auch ohne einander nirgendwo hinzugehen. Die drei teilen einige der romantischen Momente zusammen und beschließen, dass sie zu dritt heiraten wollen.
  • Kuss der wahren Liebe: Anscheinend fällt die Heldin von 'Nonfantasy' während der Brücke in einen tiefen Schlaf, aus dem Yujiro und Aizos Charaktere sie zusammen mit einem Geständnis aufwecken.
  • Virtuelle Berühmtheit: Alle relevanten Idole haben ein 3D-Modell und treten manchmal in Live-Konzerten auf. Sie werden auch als individuelle Idole und nicht als Charaktere behandelt, wobei sie auch Interviews und Biografien in den Charakteren verfassen.
Anpassungen
  • Adaption Expansion: Während der Hauptteil der Arbeit und der Inhalt, der zuerst herauskommt, die Songs sind, versuchen alle anderen Medien zu erklären, was passiert, um die Videos verständlicher zu machen.
    • Ich habe dich immer gemocht / Beichtprobe hat die Nebenhandlung von Koyuki mehr an die Öffentlichkeit gebracht, wobei Koyukis Annäherungsversuche an Natsuki für das Hauptpaar vor ihrem endgültigen Geständnis mehr Drama verursachen. Die Handlung spielt sich auch über ein paar Monate Schulzeit ab, im Gegensatz zu dem Erbrochenen, das den Zeitrahmen in wenigen Tagen überzieht.
    • Der Moment, in dem Sie sich verlieben. / Jetzt werde ich mich verlieben. zeigt, wie Kotaros Gruppe, Hina und Arisa zusammenkamen, und zeichnet das Dreiecksdrama zwischen den drei Protagonisten nach.
  • Nicht adaptiert: Die andere Hälfte von 'A Solution for Jealousy', nämlich die Handlung über Souta und Akari, die Harukis Geständnis belauschen, wird im ersten Film ausgelassen.
  • Bait-and-Switch: Als Natsuki Yu mit Haruki gesteht, wird Akari gezeigt, wie sie zuschaut und sich extrem darüber aufregt, was Souta glauben lässt, dass sie in Haruki verknallt ist. Wie sich herausstellte, tat sie es nicht – sie war nur wütend, weil es sich anfühlte, als wäre Harukiuk Mein Verrat , und sie möchte sehr, dass die beiden zusammenkommen.
  • Badewannenszene: Und hoo boy, wir kriegen alles sechs der Hauptfiguren in der 'Confession Rehearsal' vomic, mit Variationen. Die Mädchen bekommen Standardbadewannen, Haruki bekommt eine Duschszene von der Hüfte aufwärts, Yu bekommt eine Furo-Szene mit nassen und nach hinten gekämmten Haaren (mit einer zusätzlichen Duschszene in der Animation) und Souta wird bis zu seiner Nase versenkt.
  • Buchstützen: Der erste Film beginnt damit, dass die sechs Kerne in der Eröffnungssequenz gemeinsam ein Foto machen. Wir sehen in den Credits, dass sie alle einen weiteren mit ihren Freunden gemacht haben, als sie kurz vor dem Abschluss standen.
  • Broad Strokes: Die Anpassungen haben eine grundlegende Gliederung, die sich nicht viel ändert, aber jede Anpassung strukturiert Ereignisse auf die eine oder andere Weise neu.
  • Call-Forward: Der Roman lässt Natsuki Yu früh beichten, weil 'sie im Shoujo-Manga gesehen hatte, dass ein potenzielles Paar seine Chance verpassen würde, wenn es zu lange wartete'. So geht es Haruki und Miou mehr oder weniger, da sie immer wieder um den heißen Brei herumreden.
  • Karriere gegen Mann: Haruki stellt Akari in der zweiten Light Novel die Frage, ob sie bereit wäre, ihre Leidenschaft für Kunst beiseite zu legen, um im Austausch mit der Person, die sie liebt, zusammenzukommen. Akari sagt zuerst, dass Zeichnen wichtiger ist, aber als sie beginnt, eine differenziertere Meinung darüber zu bekommen, was Liebe ist, beschließt sie, ein Gleichgewicht zu suchen; Zeichnen ist bereits ein Teil von ihr, also kommt auch der Wunsch nach Liebe nicht in Frage. Haruki stimmte ihr zu,schließlich stellt seine Leidenschaft für die Regie über das Zusammenkommen mit Miou... zumindest für eine Weile.
  • Freunde aus der Kindheit: Laut den Romanen kennen sich Yuu, Natsuki, ihre jüngeren Geschwister, Mochita und Haruki alle seit der Grundschule.
  • Cock Fight: Koyuki hat versucht, einen Kampf für Natsuki auf ebenem Boden anzuzetteln, und sie geraten in einen schreienden Kampf darüber, wer nach dem Pseudo-Date besser zu ihr passt. Yu will damit aber nichts zu tun haben.
  • Creator Cameo: Fellow Collaborative Sänger und Utaite Sana tritt als Leadsänger für HoneyWorks im ersten Film auf.
  • In die Brust weinen: Miou rennt Akari direkt in die Arme, als sie von Haruki hört, dass er jemanden mag. Sie wusste nicht, dass die Person, von der er sprach, ihr .
  • 'Do It Yourself'-Themenmelodie:
    • Zwei der Erbrochenen beginnen mit einer Coverversion des Titelsongs, die vom Synchronsprecher des jeweiligen Protagonisten gesungen wird (Natsuki für 'Confession Rehearsal', Souta für 'A Solution for Jealousy'). Die Endlieder werden entweder vom Eröffnungssänger gesungen, von der Person, die die -andere Story-Version des Songs vorträgt, oder von der Person, die ihr Image-Lied singtHinweisdas ist beim 'Romeo'-Erbrochenem der Fall. Das 'Jetzt werde ich mich verlieben'. vomic ist die Ausnahme, da sana die Coverversion des Anfangs und des Endes singtHinweisIm Moment bin ich verliebt und Dreiecks-Eifersuchtdieser Rate.
    • 'Our Minute and A Second' wird von Sphere gesungen, von denen zwei Mitglieder aus Haruka Tomatsu (Natsuki) und Aki Toyosaki (Miou) bestehen.
    • Zwei von TrySails Mitgliedern, Momo Asakura (Hina) und Sora Amamiya (Sena), spielen relevante Charaktere in der FilmreiheHinweisDas letzte Mitglied, Shiina Natsukawa, war nicht offiziell in der Serie, bis sie die Stimme von Senas Schwester Mona . wurde. TrySail liefert den Eröffnungssong 'Senpai'. für den zweiten Film.
    • Zum Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander. , LIP×LIP führt das OP 'Nonfantasy' durch und die sechs Drittklässler führen die ED 'Tokyo Winter Session' durch.
  • Charaktermoment etablieren:
    • Die Eröffnungssequenz von 'Blooming Into the Colour of Love' macht dies für die drei Hauptpaare und Koyuki.
    • Yujiro und Aizo zeigen sofort ihr wahres Gesicht, nachdem sie ihre erste richtige Szene im 'Romeo'-Erbrochenem haben. In der PV zeigen sie, dass sie sich hinter den Vorhängen überhaupt nicht mögen, aber das Erbrochene zeigt, dass Yujiro in Schwierigkeiten gerät, im Gespräch mit Frauen ein freundlicheres Gesicht aufsetzen kann, aber immer noch empfindlich und unhöflich wird, wenn jemand versucht herauszufinden, was mit ihm los ist; während Aizo nach seiner freundlicheren Einführung versucht, sich leise mit Yujiro zu prügeln und sofort auf grobe Sprache umschaltet.
  • Der ausländische Untertitel: Invertiert für alle drei animierten Adaptionen; ihre englischen Untertitel werden von den englisch übersetzten Titeln weggelassen. Kommt in Sie sind das übersetzte Fremdwort , da diese Titel im Grunde dasselbe sagen wie ihre japanischen Versionen.
    • Zutto Mae Kara Suki Deshita.: Ich mag dich schon lange. verwandelt sich in Ich habe dich immer gemocht.
    • Suki ni Naru Sono Shunkan wo.: Ich warte bis zu dem Moment, an dem du mich liebst. verwandelt sich in Der Moment, in dem du dich verliebst .
    • Itsu Datte Bokura no Koi wa 10 Centi Datta.: Wir waren immer 10 Zentimeter auseinander. verwandelt sich in Unsere Liebe war schon immer 10 Zentimeter auseinander.
  • Vorahnung: Akechis kleine Rede darüber, dass er seine Jugend in Bedauern für Souta verbracht hat, ist in Anbetracht dessen sehr sinnvoll senseer sah zu, wie sein bester Freund jung starb und distanzierte sich deswegen von Haruki. In dem digitalen Comic spielen sie eine Klavierversion von 'Detained Teacher' über der Szene, das gleiche Lied, das diesen Handlungspunkt kurz überblickt.
  • Framing Device: Die Ereignisse der Light Novels werden als Hauptdarsteller eingerahmt, die auf ihre High-School-Jahre in der Zeit davor zurückblickenYu und Natsuki's Hochzeit.
  • Freudian Slip: Während Koyuki Natsuki beruhigt und ihr Ratschläge gibt, wie man die Dinge mit Yuu in Ordnung bringen kann, lässt er es fast durchgehen, dass er sie liebt, bevor er verbal zurücktritt und es zur bloßen Unterstützung korrigiert.
  • Gag Dub: Die Geständnisszene in der 'Confession Rehearsal' Erbrochenes wurde absichtlich dafür gemacht; Sie haben die Sequenz auf ihrem Niconico gepostet, in der Hoffnung, dass das Internet sie nach Belieben überspielen würde (und sie taten es). Als Beispiel gibt es einen von Gom, der sowohl Natsuki als auch Yuu spielt und dem ersteren die quietschende Stimme eines Streifenhörnchens und dem letzteren eine gruselige Atmosphäre verleiht.
  • Hast du es jemand anderem erzählt? : Da Hiyori neben seinem Manager der einzige war, der Yujiro auf der Polizeiwache sah, warnt Yujiro das Mädchen wütend, kein Wort über die Szene zu sagen, damit es keine Konsequenzen gibt. Für ihn meistens, obwohl er das nicht laut sagt.
  • Lieblinge des Gymnasiums:Bis zum Zeitsprung , Yu und Natsuki sind verlobt und veranstalten ihre Hochzeit um die Zeit, als Haruki endlich zurückkehrt.
  • Ich habe diesen Freund... : Als sie versucht, Hina einen Rat zu geben, wie sie ihrem Schwarm sagen soll, wie sie sich fühlt, erzählt Miou eine Geschichte darüber, wie ihre 'Freundin' einen Jungen lange mochte, aber wegen ihre eigene Feigheit.
  • Imaginäres Liebesdreieck:
    • Unter den Originalbesetzungen gibt es drei: Yu/Natsuki/Haruki, Akari/Haruki/Sota und Miou/Haruki/Akari. Siehe Verwechslung mit Romantik für mehr.
    • In der Mittelschule hatte Hina nicht den Eindruck, dass sie mit Arisa um Koyukis Herz konkurrierte, weil letzteres Mädchen absichtlich versuchte, Hina und Koyuki durch Interaktion mit ihm auseinander zu halten. Es stellt sich heraus, dass Arisa keine solchen Gefühle für Koyuki hat; sie ist stattdessen Flügelmann für Kotaro, in der Hoffnung, dass ihre Einmischung Hina dazu bringt, mehr mit dem Jungen abzuhängen.
  • Insert Song : Bevor 'Sunday's Secret' mit seinem vollen PV erschien, begann es als Insert Song in der Filmreihe. 'Destiny' erscheint auch als Beilage und übernimmt die Rolle von 'Diagnosis: Lovesickness' als Love Epiphany-Sequenz für Natsuki.
  • Leitmotiv : Im Allgemeinen, wenn eine Figur in den Vomics oder in den animierten Adaptionen auftaucht, wird ihr Image Song im Hintergrund abgespielt, entweder als Vanilla-Instrumental-Track oder als anderes Arrangement.
  • Wie ein altes Ehepaar: Es vergeht kein Tag, an dem Kotaro und Hina nicht miteinander streiten. Ihre Nähe und Freunde und Nachbarn aus der Kindheit sowie die langjährige Verliebtheit der ersteren in letztere tragen nur zur Trope bei.
  • Mini-Serie: Unsere Liebe war schon immer 10 cm auseinander , das war ein im Fernsehen übertragener Anime mit 6 Folgen.
  • Verwechselt mit Romantik: Verursacht Probleme in drei verschiedene Bände der Light Novel. Haruki und Natsuki verhalten sich im Allgemeinen ziemlich nahe, da sie Kindheitsfreunde sind, aber weil sie für ihr wahres Geständnis gegenüber Yu übt und dem letzteren einfach nie erzählt hat, für wen es war, beginnt Yu das zu glauben Haruki war die, die sie mochte. Ihre Nähe verursacht auch ein Missverständnis im dritten Akt in Eine Lösung für Eifersucht und Bilderbuch der ersten Liebe Love , daHaruki legt mit Natsuki . sein eigenes Übungsgeständnis abund Akari und Souta kommen herein um gerade der falsche Zeitpunkt, um es zu hören. Jetzt ist Akari aufgebracht, weil sie denkt, dass Haruki Miou nicht mag, und Miou ist aufgebracht, weil sie denkt, dass ihr Schwarm ihren Rücken nicht mag.
    • Dieser Beziehungs-Fauxpas und Akaris allgemeine Fähigkeit, mit Haruki auszukommen, lässt Souta auch glauben, dass Akari auch in Haruki verknallt ist, da sie verärgert reagiert, als er sieht, dass er Natsuki „gesteht“.
  • Musikalisches Nicken: Die Hintergrundmusik für alle stimmhaften Anpassungen verwendet Ausschnitte aus anderen HoneyWorks-Songs, nicht nur aus den Image-Songs dieser Serie. Insbesondere ist in einigen Szenen „Rockbell“ oder „Raspberry Monster“ zu hören.
  • Kein Date: Koyuki lädt Natsuki ein, im Sommer mit ihm abzuhängen, um ihre gemeinsamen Interessen zu genießen (Romane haben eine Signierstunde, der Film hat stattdessen ein HoneyWorks-Konzert), dem Natsuki gerne zustimmt. Fast alle, die sie davon erzählt, denken, dass sie ein Date mit ihm hat, aber sie nimmt es nicht so. Nun, Koyuki tat Er plante, dem Mädchen zu sagen, was er für sie empfindet, also plante er, ihr ein Date zu geben, außer dem tatsächlichen Namen.
  • Novelle: Jeder Beichtprobe Buch deckt einen wichtigen Song des Franchise ab und erläutert, wie sich die Ereignisse im dritten Jahr der High School der Core Six ereigneten. Die Filme haben auch ihre eigenen Buchadaptionen.
  • Noch einmal mit Klarheit! : Im Watashi, Idol Sengen , Monas Frustration über ihre Fähigkeiten und ihr Debüt wird teilweise durch ein angewidertes Gesicht angeheizt, das Yujiro ihr nach ihrem Set gab. Als wir den Vorfall später aus ihrer Perspektive sehen, stellt sich Yujiro als nicht so rachsüchtig heraus, wie zuvor angenommen – dieses angewiderte Gesicht war tatsächlich ein müde Gesicht, und er hatte Schlafentzug, als er sie ansah.
  • Out-of-Context-Lauschung: Während sie durch die Schule gehen, hören Akari und Souta, wie Natsuki Haruki gesteht, was ihn schockiert davonlaufen lässt. Zu diesem Zeitpunkt wissen wir bereits, dass die beiden keine Gefühle füreinander haben, aber die komplette Szene zeigt, dass Natsuki Haruki nur als Übungsgeständnis für ihr wahres Geständnis gegenüber Yuu benutzte.
  • Passiver aggressiver Kampf: Während Koyuki versucht, mit Yu um Natsuki zu konkurrieren, enthält er einige subtile verbale Angriffe, um sich durchzusetzen.
  • Schlechte Kommunikation tötet: Das Thema vieler romantischer Leiden der Kinder, wie in Verwechslung mit Romantik erzählt.
  • Pragmatische Anpassung: Der Sinn aller erweiterten Medien besteht darin, alles in dasselbe Jahr zu rekontextualisieren, und die animierten Versionen verschieben die Ereignisse der Musikvideos stark, indem sie bestimmte Videos entlang verschiedener Momente in der Zeitleiste platzieren und versuchen, sie zu kombinieren sie zu einer zusammenhängenden Erzählung.HinweisDas Finale von 'Embarrassment Hiding Adolescence' fand beispielsweise mitten in 'Right Now, I'll fall in Love' statt direkt am Ende statt, und Ken trifft Arisa viel später als in 'Mean Encounter'. 'Confession Rehearsal' fand auch im Song und Comic an zwei Tagen statt, im Gegensatz zum ganzen Jahr in allem anderen.
  • Produktplazierung :
    • Ich habe dich immer gemocht Animation hat Natsuki und Hina spielen LittleBigPlanet 3 zusammen. Auch die PS3 wird ohne Probleme gezeigt.
    • Dies gilt für die PVs doppelt, aber in der gesamten Serie erscheinen viele echte HoneyWorks-Artikel. In einer Szene steht sogar eine 'CHiCO with HoneyWorks'-CD im Vordergrund.
    • Der zweite Film hat die Geschwister Setoguchi und Enomoto zu sehen Die Hymne des Herzens zusammen.
  • Title Drop: Die Namen, die bestimmten Arcs gegeben werden, wenn sie an andere Formate als Songs angepasst werden (zB 'I've Always Liked You', 'Bin I Not Good Enough?') basieren auf etwas, das einer der Charaktere tatsächlich währenddessen gesagt hat die Arche.
  • Retcon: Beide Comics von 'Confession Rehearsal' (das Erbrochene und Lautstärke Null ) spielten die Ereignisse dieses Liedes während des zweiten Schuljahres der Kernsechs, wobei ihr Klassenlabel 2-3 in einer Szene war. Alles, was danach veröffentlicht wird, hebt dies auf und legt die meisten Ereignisse der Geschichten in ihr drittes Schuljahr, nach Koyukis Wichtiger Haarschnitt , Hina und Kotaro werden zu Erstklässlern hochgestuft, und das 'Eine Lösung für Eifersucht'-Kotzen, das Natsuki zugibt, dass sie Yu ihre Gefühle zu diesem Zeitpunkt noch nicht erzählt hat.
  • Weglaufen, um zu weinen: Hina verflucht ihre eigene Schwäche, weil sie in Bezug auf Koyuki nicht ehrlich zu sich selbst ist, und nachdem sie ihm nach dem Haarschnitt begegnet ist, rennt sie weg, um zu weinen.
  • Sequel Hook: Der Comic 'Confession Rehearsal' endet damit, dass Souta und Akari Haruki beim Geständnis gegenüber Natsuki beobachten, ohne dass ihre jeweiligen Liebesinteressen bekannt sind. Die Ereignisse dieses Geständnisses würden später im zweiten Erbrochenen behandelt werden, dem zu 'Eine Lösung für Eifersucht'.
  • Social Circle Filler: Während des Handlungsbogens 'Der Moment, in dem Sie sich verlieben' hat Hina eine Freundin namens Kako Kogane zum Reden gegeben. Wir sehen sie nicht in den Musikvideos, daher ist es wahrscheinlich, dass sie ganz aus Stoff gefertigt wurde, um zu verhindern, dass Hina nur mit dem Rest der Hauptbesetzung interagiert. In den Light Novels hat sie eher eine Sprechrolle, aber im zweiten Film spricht sie kaum.
  • Der Stachel:
    • Der Epilog des Confession Rehearsal-Bogens lässt Natsuki Yu für die Schule wecken und versuchen, ihm ein 'Ich liebe dich' zu entlocken, da sie die einzige war, die ihre Gefühle während der ganzen Geschichte vollständig zugab. Yu schleicht eins heraus, wenn sie es nicht erwartet.
    • Der zweite Film endet mit einem Doppeldate zwischen Yuu/Natsuki und Kotaro/Hina, und Hina gibt gegenüber Kotaro zu, dass sie weiß, dass er sie liebt, und gratuliert ihm zu seiner Fußballposition.Hier beginnen mehr oder weniger ihre romantischeren Interaktionen.
  • Zeit vergeht Montage: Ich habe dich immer gemocht fügt im Laufe der Zeit eine Reihe von Übungsgeständnissen zwischen Yu und Natsuki hinzu, während alle anderen versuchen, ihre verschiedenen Gefühle zu sortieren. Der zweite Film macht dies mit Hina und Kotaro, die für die High-School-Prüfungen lernen.
  • Wandpin der Liebe : Natsuki bringt Souta und Akari aus Versehen in eine solche Situation, als sie eilig an ihnen vorbeisaust. Souta verliert das Gleichgewicht und fängt Akari ein, das Mädchen, das er mag und möchte trap wollen zu kabedon an einem Punkt, an der Wand. Beide Parteien sind verwirrt und verlegen.
  • Werden sie oder werden sie nicht? : Haruki und Miou für die gesamte Serie. Sie lieben sich offensichtlich sehr, aber ihre Unsicherheit hält sie davon ab, sich gegenseitig Geständnisse zu machen.In 'Ippun Ichibyou Kimi to Boku no' kommt Haruki aus Amerika zurück und begegnet Miou wieder als Erwachsene. Er sagt, dass er über den Sommer in Japan bleiben kann, damit sie Spielraum haben, sich endlich ihre Gefühle zu gestehen, aber ihre Beziehung von der Begegnung an bleibt offen. 'Re:First Love's Picture Book' zeigt, dass sie es irgendwann tun.


Interessante Artikel