Haupt Musik Musik / The Division Bell

Musik / The Division Bell

  • Music Division Bell

img/music/78/music-division-bell.jpg Gefangen in der Welt der Isolation, während der Efeu über der Tür wächst. Werbung:

Die Division Bell ist das vierzehnte Studioalbum von Pink Floyd, das 1994 veröffentlicht wurde. Es ist ihr erstes Album, das offiziell den zurückgekehrten Richard Wright zeigt, der als Sessionmusiker für Ein vorübergehender Mangel an Vernunft . Leider ist es auch ihr letztes Studioalbum, das Wright zu seinen Lebzeiten präsentiert. Die Band startete eine erfolgreiche Stadiontour zur Unterstützung des Albums, die sich auch als ihre letzte herausstellen sollte. Ein Live-Album der Tour mit einer kompletten Aufführung von Die dunkle Seite des Mondes , betitelt Drücken Sie , wurde 1995 veröffentlicht.

Vorangestellt Ein vorübergehender Mangel an Vernunft . Fortgeführt von Der endlose Fluss .




Werbung:

TracklisteHinweisBei den meisten Original-Vinyl-Veröffentlichungen wurden einige Songs von der CD gekürzt, um das Album auf eine einzige LP zu passen. Alle LP-Neuauflagen seit 2014 sind Doppel-LPs mit ungekürzten Songlängen.

  1. 'Cluster Eins' (5:58)*5:29 auf der LP von 1994
  2. 'Was willst du von mir' (4:21)
  3. 'Polen auseinander' (7:04)*5:49 auf der LP von 1994
  4. 'Marooned' (5:29)*4:08 auf der LP von 1994
  5. Harold und Kumar weißes Schloss
  6. „Ein großer Tag für die Freiheit“ (4:17)*3:38 auf der LP von 1994
  7. 'Das Innere nach außen tragen' (6:49)*6:28 auf der LP von 1994
  8. „Nimm es zurück“ (6:12)
  9. 'Zurück zum Leben' (6:19)*4:57 auf der LP von 1994
  10. „Reden Sie weiter“ (6:11)
  11. 'Verloren für Worte' (5:14)
  12. 'Hohe Hoffnungen' (8:31)*6:50 auf der LP von 1994

Werbung:

Hauptmitglieder:

  • David Gilmour - Lead-Gesang, Gitarre, Bass, Talkbox
  • Nick Mason - Schlagzeug, Percussion, Tamburin, Kirchenglocke
  • Richard Wright – Orgel, Background- und Co-Lead-Gesang, Klavier, Keyboard, Synthesizer

„Jenseits des Horizonts, an dem Ort, an dem wir als wir jung waren“:

  • Album Title Drop: 'High Hopes' ist eine Umkehrung - der Text kam zuerst und Douglas Adams schlug der Band vor, ihn als Albumtitel zu verwenden: Unsere Gedanken irrten ständig und ohne Grenzen Das Läuten der Divisionsglocke hatte begonnen
  • Alliterativer Titel: ' h igh h Reichtum'
  • Ich werde ein Engel sein!
  • Alternate Reality Game : Das Album wurde mit einem frühen Beispiel dieser Trope in Form des Phänomen, bei dem ein anonymer Internetnutzer (heute vermutlich ein Mitarbeiter von EMI) eine Belohnung für jeden versprach, der das angeblich darin enthaltene Rätsel aufdecken konnte Die Division Bell . Bis heute muss das Rätsel noch gelöst werden – und manche bezweifeln, ob es so war oder nicht not gemeint überhaupt gelöst werden, oder auch wenn das Rätsel überhaupt existierte.
  • Anti-Liebeslied: 'Take It Back'. Also spioniere ich sie aus, ich lüge sie an, ich mache Versprechungen, die ich nicht halten kann Dann höre ich ihr Lachen aufsteigen, aus der Tiefe aufsteigen Und ich lasse sie ihre Liebe zu mir beweisen, ich nehme alles, was ich ertragen kann Und ich treibe sie bis ans Limit, um zu sehen, ob sie kaputt geht
  • Award-Bait-Song :
    • 'Marooned', das Pink Floyd einen Grammy für die beste Rock-Instrumental-Performance einbrachte.
    • 'Lost for Words' hat alle Eigenschaften von einem, mit Ausnahme der lyrischen Dissonanz. Siehe Nimm das! unten.
  • Zurückrufen :
    • Gilmours Akustikgitarrenpart in 'Lost for Words' zitiert das Intro zu 'Wish You Were Here'.
    • Die Kirchenglocke und die summenden Bienen-Soundeffekte, die den Rückruf von 'Hohe Hoffnungen' öffnen 'Fette alte Sonne' und 'Grantchester Meadows'.
    • Die Talkbox-Gitarre auf 'Keep Talking' erinnert an 'Pigs (Three Different Ones)', während das Synth-Solo des Songs an 'Run Like Hell' erinnert.
    • 'What Do You Want From Me' hat einen E-Piano-getriebenen Groove, ähnlich wie 'Have A Cigar'.
    • Das eröffnende Instrumental 'Cluster One' hat ein atmosphärisches, spaciges Gefühl, ähnlich wie 'Shine On You Crazy Diamond'. Zu Recht, da es sich um eine musikalische Hommage an Roger Waters handelt.
    • 'High Hopes' schließt mit der Zeile 'the endlos river, forever and ever', die an die 'float on a river, forever and ever'-Zeile aus der zweiten Single der Band, 'See Emily Play', erinnert, die fast 27 Jahre zuvor veröffentlicht wurde.
  • Konzeptalbum : Die Themen des Albums drehen sich um Kommunikation und die Probleme, die ihr Fehlen verursachen kann.
  • Gruselige Zirkusmusik: Der Mittelteil von 'Poles Apart' enthält dies hauptsächlich, möglicherweise als Hommage an Syd Barrett.
  • Creepy Crows: Während des oben erwähnten Mittelteils von 'Poles Apart'.
  • Design Student's Orgasm: Das Albumcover wurde von Storm Thorgerson, alias Hipgnosis, entworfen.
  • Earth Song: 'Take It Back' handelt von der Zerstörung der Umwelt durch die Menschheit, wobei die Metapher einer missbräuchlichen Beziehung verwendet wird.
  • wütender vogel star wars rebellen
  • Episches Rocken: 'Poles Apart' (7:04), 'Wearing the Inside Out' (6:49), 'Take It Back' (6:12), 'Coming Back to Life' (6:19), 'Keep Reden“ (6:11) und „Hohe Hoffnungen“ (8:31).
  • Themenpark (Videospiel)
  • Feelies : Ein seltsamer Fall in Bezug auf die Verpackung ist der Fühler; der erste CD-Lauf des Albums das Pink-Floyd-Logo von 1994, eine stilisierte Schallwelle und die Worte 'THE DIVISION BELL' in Blindenschrift auf dem Rücken des Disc-Fachs. Eine weitere seltene CD-Veröffentlichung zeigte das Jewel Case, das in eine kleine Metallskulptur der Köpfe auf dem Albumcover eingefügt war.
    • Die ursprüngliche 7-Zoll-Single von 'High Hopes' kam auf klarem Vinyl und enthielt ein Poster, während die 12-Zoll-Single des Songs auf blauem Vinyl kam und einen Satz Filmkarten sowie eine Radierung auf der B-Seite von die Scheibe. Einige Vinyl-Kopien des Albums sind auch in durchscheinendem Blau erhältlich.
  • Für Doom the Bell Tolls: 'Hohe Hoffnungen'.
  • Großes Finale: 'High Hopes', der Abschluss des Albums, soll eine Autobiographie der Bandgeschichte sein und gilt als ihr wahrer Abschied vor ihrer Live-8-Reunion und der Veröffentlichung von Der endlose Fluss .
  • Green Aesop: 'Take It Back', so David Gilmour, handelt von der turbulenten Beziehung der Menschheit zur Natur.
  • Hidden Track : Kurz nach dem Fadeout in 'High Hopes' hört man ein Telefonat zwischen Bandmanager Steve O'Rourke und David Gilmours Stiefsohn Charlie. Steve: Hallo?
    Charlie: Ja.
    Steve: Ist das Charlie?
    Charlie: Ja.
    Steve: Hallo Charlie.
    [Charlie legt auf]
    Steve: Groß.
  • Instrumentals: 'Cluster One', 'Marooned'.
  • Longest Song Goes Last: Das Album schließt mit 'High Hopes', das 8:31 Uhr oder 6:50 Uhr auf der Original-Single-LP-Ausgabe läuft.
  • Lyrical Dissonance: 'Take it Back', ein optimistischer und hymnisch klingender Track, gesungen aus der Perspektive eines missbräuchlichen Liebhabers.
  • Nicht erscheinender Titel: Die Instrumentals 'Poles Apart', 'A Great Day for Freedom', 'Lost for Words' und 'High Hopes'.
  • Ein-Wort-Titel: 'Marooned'.
  • Titel in Frage stellen? : 'Was willst du von mir?'
  • Sampling: Die British Telecom-Werbung (mit der synthetischen Stimme von Stephen Hawking) in 'Keep Talking' (sie lieferte auch den Titel).
  • Shout-Out: Das Musikvideo zu 'High Hopes' war bei Beavis And Butthead zu sehen. Wie zu erwarten war, taten Beavis und Butthead Pink Floyd als „nur eine weitere Bande von Weicheichen aus England“ ab.
  • Spoken Word in Music: Stephen Hawkings synthetische Stimme in „Keep Talking“.
  • Step Up to the Microphone: Richard Wright singt die meisten Lead-Vocals bei 'Wearing the Inside Out', seinem ersten großen lyrischen Beitrag zu einem Pink-Floyd-Song (abgesehen von Backing-Vocals) seit 'Time' mehr als 20 Jahre frühere.
  • Steife Oberlippe: 'Keep Talk'. Ich fühle mich jetzt schwach, aber ich kann meine Schwäche nicht zeigen
  • Nimm das! :
    • 'Lost for Words' scheint David Gilmours berüchtigte Fehde mit Roger Waters anzusprechen, insbesondere in seinem Endvers: Also öffne ich meinen Feinden meine Tür und frage: Können wir die Tafel sauber wischen? Aber sie sagen mir, dass ich mich bitte ficken soll, du weißt, dass du einfach nicht gewinnen kannst
    • , die zweite Strophe von 'Poles Apart' ist ebenfalls an Waters gerichtet. Hey du, hast du jemals gemerkt, was aus dir werden würde? Und hast du gesehen, dass du nicht nur vor mir davongelaufen bist?
    • zu groß um Schwert genannt zu werden
  • aufgerufenUnangenehme Fangemeinde: In 'Was willst du von mir' angesprochen.
  • Warum wir enttäuscht sind Der Kommunismus fiel: Eine Interpretation von 'Ein großer Tag für die Freiheit': insbesondere ein Kommentar zur Euphorie, die nach dem Ende des kommunistischen Blocks in Osteuropa kam, und der darauf folgenden Enttäuschung.

Vertrauen.



Interessante Artikel