Haupt Musik Musik / Aufstieg und Fall von Ziggy Stardust und den Spinnen vom Mars

Musik / Aufstieg und Fall von Ziggy Stardust und den Spinnen vom Mars

  • Music Rise

img/music/78/music-rise.jpg 'Lassen Sie die Kinder Boogie!' Werbung:

Das Glam-Rock-Album.

Aufstieg und Fall von Ziggy Stardust und den Spinnen vom Mars (oft verkürzt zu Ziggy Stardust oder auch nur Ziggy ) ist das fünfte Studioalbum von David Bowie, das 1972 veröffentlicht wurde. Es ist sein berühmtestes, beliebtestes und allgemein am meisten gelobtes Album. 'Ziggy Stardust', 'Starman', 'Suffragette City' und 'Rock 'N' Roll Suicide' waren damals große internationale Hits.



Konzipiert, nachdem die Songs bereits fertig waren, dreht sich die zweideutige Geschichte dieses Konzeptalbums um Ziggy Stardust, einen bisexuellen Rockstar (entweder aus dem All oder Touched by Vorlons), der in einer Zeit, in der die Erde und ihre Menschen in den letzten Zügen liegen, zum Star aufsteigt brauchen Hoffnung. Aber er erliegt dem hedonistischen Lebensstil, der mit Ruhm einhergeht, und es sind seine eigenen Fans, die für seinen Tod verantwortlich sind. Ironischerweise tappte Bowie selbst fast in die gleiche Falle, als 'Ziggy Stardust' zu einem so globalen Phänomen wurde, dass er alles tat, um sich vom 'Ziggy'-Charakter zu distanzieren, und sich im Wesentlichen jedes Album neu erfand. Es gelang ihm, aber Ziggy Stardust bleibt die Person, mit der er in der Öffentlichkeit am meisten identifiziert wird.

Werbung:

Bei der Veröffentlichung wurde das Album von Kritikern geradezu begeistert aufgenommen, die sein Songwriting und die Mischung aus Bowies theatralischen Neigungen mit Rock-Zugänglichkeit lobten. Seine Statur ist erst gewachsen seit: Time Magazine inklusive Aufstieg und Fall von Ziggy Stardust und den Spinnen vom Mars in ihrer 2006er Liste der 100 zeitlosen und unverzichtbaren Alben, und es wurde auf Platz 35 in den 500 größten Alben aller Zeiten des Rolling Stone, auf Platz 23 auf der gleichnamigen Liste von NME und auf Platz 16 bei Acclaimed Music aufgeführt 's 2018 Liste ihrer All Time Top 3.000 Alben.



Das Album war auch ein großer kommerzieller Erfolg in Bowies Heimat Großbritannien, erreichte Platz 5 der UK Albums Charts, wurde von der British Phonographic Industry mit Doppelplatin ausgezeichnet und markierte Bowies wahren Durchbruch im britischen Mainstream. Obwohl das Album in den Vereinigten Staaten trotz positiver Kritiken weniger erfolgreich war und einen viel bescheideneren Platz 75 auf den Billboard 200 erreichte, trug es dazu bei, dort eine Kult-Anhänger zu etablieren, die Bowie später in diesem Land zum Mainstream-Erfolg reiten würde Mitte des Jahrzehnts, zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung schließlich von der Recording Industry Association of America mit Gold ausgezeichnet; das Album wurde auch in Italien mit Gold ausgezeichnet. Es hatte jedoch einen verspäteten Erfolg im amerikanischen Mainstream nach Bowies Tod im Jahr 2016 und erreichte zwei Jahre später seinen Höhepunkt sowohl auf Platz 3 der Billboard-Top-Katalogalben-Charts als auch auf Platz 21 der Mainline 200.

Werbung:

Wie zu diesem Zeitpunkt offenbar gängige Praxis geworden ist, Aufstieg und Fall von Ziggy Stardust und den Spinnen vom Mars wurde von zwei Singles unterstützt: 'Starman' und 'Rock 'n' Roll Suicide'. Ersteres wurde auf Anfrage von RCA Records speziell mit der Absicht aufgenommen, eine Hit-Single zu werden; der Song ersetzte schließlich ein Cover von Chuck Berrys 'Around and Around'.


Trackliste:

Seite eins



  1. 'Fünf Jahre' (4:44)
  2. 'Seelenliebe' (3:33)
  3. 'Moonage-Tagtraum' (4:35)
  4. 'Starman' (4:13)
  5. „Es ist nicht einfach“HinweisUrsprünglich von Ron Davies.(3:00)

Seite Zwei

  1. 'Lady Sternenstaub' (3:20)
  2. 'Stern' (2:50)
  3. 'Halte an dir fest' (2:40)
  4. 'Ziggy Stardust' (3:13)
  5. 'Suffragettenstadt' (3:25)
  6. 'Rock 'n' Roll Selbstmord' (3:00)

Trackliste (2002 Bonus-Disc):

  1. 'Moonage Daydream (alternative Version)'HinweisVon Bowies alter Band Arnold Corns
  2. 'Halte an dir fest'Hinweisvon Bowies alter Band Arnold Corns
  3. 'Lady Sternenstaub (Demo)'
  4. 'Ziggy Stardust (Demo)'
  5. „John, ich tanze nur“
  6. 'Samtgoldmine'
  7. 'Heilig heilig'
  8. 'Amsterdam'
  9. 'Die Supermänner'
  10. 'Rund und Rund'HinweisOriginal von Chuck Berry
  11. 'Süßer Kopf'
  12. 'Moonage Daydream (Remix)'

'Trope ist nicht Tropen':

  • Erworbener situativer Narzissmus: Das Lied 'Ziggy Stardust' selbst, das aus der Sicht seiner Spiders from Mars-Bandkollegen gesungen wird, behauptet, Ziggy sei egoistisch geworden, als er berühmt wurde. Zwei von Bowies eigentlichen Bandkollegen aus dieser Zeit, Trevor Bolder und Woody Woodmansey, behaupten, dass dies tatsächlich dem echten Bowie passiert ist – dass er immer weniger Zeit mit ihnen und anderen alten Bekannten außerhalb der Bühne verbracht hat, als sein Stern aufstieg – und Bowie später gab zu, dass er das Lied teilweise als Entschuldigung bei seinen loyalen Bandkollegen für sein Verhalten während der Aufnahme von geschrieben hat Bester Ordnung .
  • Schauspieler IST der Titelcharakter: Das Album wurde mit einer Anzeige beworben, die verkündete, 'David Bowie ist Ziggy Stardust'; unten steht in kleinerer Schrift „Ziggy Stardust is David Bowie“. Laut Lou Reed dachte Bowie anscheinend nach ein paar Drinks, er sei Ziggy!
  • Albumtitel-Drop: Gespielt mit; Der Name „Ziggy Stardust“ lässt einige Wörter aus dem Titel fallen, aber nie den gesamten Titel. Ziggy spielte Gitarre, jammte gut mit Weird and Gilly and the Spiders von Mars .
  • Alter-Ego Acting: Ziggy in Bezug auf Bowie ist ein Typ-3-Beispiel (alternative Persönlichkeit des Darstellers).
  • Mehrdeutig schwul : Ziggy (mit Bowie selbst nach!).
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie : Ungeachtet dessen, was der Erzähler von 'Five Years' Ihnen sagen mag, ist das menschliche Gehirn nicht in der Lage, Schmerzen zu empfinden, da ihm sensorische Nervenenden fehlen; Jeder körperliche Schmerz im Kopf kommt normalerweise vom Rest des Kopfes (sofern nicht ausgestrahlter Schmerz), vorausgesetzt, dass sich die Zeile „mein Gehirn tut sehr weh“ nicht auf' bezieht emotional Not.
  • Größer ist besser im Bett: 'Ziggy Stardust' beschreibt die Titelfigur als 'gut aufgehängt' und knüpft damit an die Hypersexualität an, die mit Rockstars verbunden ist.
  • Bittersweet Ending: 'Rock 'n' Roll Suicide' ist trotz seines Titels einer der erhebendsten Songs des Albums. Ja, Ziggy stirbt während des Songs, aber gleichzeitig nutzt er seinen Tod, um eine letzte Botschaft der dauerhaften Hoffnung auf eine (vielleicht) gerettete Erde zu signalisieren.
  • Bookends : 'Five Years' zeigt den Erzähler, der sich darüber beschwert, wie sehr sein Gehirn schmerzt, weil er in so jungen Jahren so viele schreckliche Informationen über das Ende der Welt aufnehmen muss. In 'Rock 'n' Roll Suicide' gibt es auf der Brücke eine Zeile darüber, wie 'alle Messer dein Gehirn zu zerfleischen scheinen'.
  • Briefer Than They Think: Die Bühnenfigur von Ziggy Stardust (und Aladdin Sane Expy) dauerte weniger als zwei Jahre und umfasst nur zwei Alben, eine Tour und die 1980 Bodenausstellung TV-Spezial. Der Ziggy aussehen bestand bis Anfang 1974, wie auf dem Cover von . zu sehen ist Diamanthunde , aber zu der Zeit, als er für dieses Album auf Tour ging, war es auch weg, wobei die deutliche Rotbarbe das letzte Stück war (es wurde während der Tour allmählich auslaufen und war im zweiten Teil vollständig verschwunden).
  • Call-Back: Das Album erinnert an die Weltraumbilder, die Bowie früher in 'Space Oddity' verwendet hat und Bester Ordnung .
  • Camp: Ziggy Stardust ist das berühmteste Beispiel dafür in David Bowies Werk, das absichtlich evoziert wurde.
  • Chronisch getöteter Schauspieler: Ziggy ist eine der vielen, vielen Bowie-Persönlichkeiten, die sterben.
  • Höhepunktmusik: 'Rock 'n' Roll Suicide', beginnend in der dritten Strophe, wenn die Hörner eintreten.
  • Konzeptalbum: Ziggys ganzes Leben wird auf diesem Album erzählt.
  • Cosmic Horror Story: Laut einem Interview, das Bowie mit William S. Burroughs gegeben hat, ist dies eine mögliche Interpretation: Die Zeit ist fünf Jahre bis zum Ende der Welt. Es wurde angekündigt, dass die Welt aufgrund des Mangels an natürlichen Ressourcen untergehen wird. Ziggy ist in einer Position, in der alle Kinder Zugang zu Dingen haben, von denen sie dachten, dass sie sie wollten. Die Älteren haben den Bezug zur Realität verloren und die Kinder sind sich selbst überlassen, um alles zu plündern. Ziggy war in einer Rock-and-Roll-Band und die Kinder wollen keinen Rock-and-Roll mehr. Es gibt keinen Strom, um es zu spielen. Ziggys Berater fordert ihn auf, Nachrichten zu sammeln und zu singen, denn es gibt keine Nachrichten. Also macht Ziggy das und es gibt schreckliche Neuigkeiten. 'All The Young Dudes' ist ein Lied über diese Neuigkeit. Es ist keine Hymne an die Jugend, wie die Leute dachten. Es ist genau das Gegenteil... Das Ende kommt, wenn die Unendlichen ankommen. Sie sind wirklich ein Schwarzes Loch, aber ich habe sie zu Menschen gemacht, weil es sehr schwer wäre, ein Schwarzes Loch auf der Bühne zu erklären... Ziggy wird in einem Traum von den Unendlichen geraten, das Kommen eines Starman zu schreiben, also schreibt er 'Starman', das ist die erste Nachricht der Hoffnung, die die Leute hören. Also klammern sie sich sofort daran... Die Sternenmenschen, von denen er spricht, werden die Unendlichen genannt und sie sind Schwarze-Hole-Jumper. Ziggy hat über diesen erstaunlichen Raumfahrer gesprochen, der herunterkommen wird, um die Erde zu retten. Sie kommen irgendwo in Greenwich Village an. Sie haben keine Sorge der Welt und sind für uns von keinem möglichen Nutzen. Sie sind einfach durch das Springen von Schwarzen Löchern in unser Universum gestolpert. Ihr ganzes Leben reist von Universum zu Universum. In der Bühnenshow ähnelt einer von ihnen Brando, ein anderer ist ein schwarzer New Yorker. Ich habe sogar eine namens Queenie, the Infinite Fox... Jetzt beginnt Ziggy selbst an all das zu glauben und hält sich für einen Propheten der zukünftigen Sternenmenschen. Er führt sich in unglaubliche spirituelle Höhen und wird von seinen Schülern am Leben erhalten. Wenn die Unendlichen ankommen, nehmen sie Ziggy-Stücke, um sie real zu machen, weil sie in ihrem ursprünglichen Zustand Antimaterie sind und in unserer Welt nicht existieren können. Und sie reißen ihn während des Songs 'Rock 'N' Roll Suicide' auf der Bühne in Stücke. Sobald Ziggy auf der Bühne stirbt, nehmen die Unendlichen seine Elemente und machen sich sichtbar.
  • Coverversion: Der einzige Song auf dem Album, der nicht von Bowie geschrieben wurde, ist ein Cover von Ron Davies' 'It Ain't Easy'... dieser Tag.
    • Außerdem sind die Texte nicht einmal auf den Liner Notes gedruckt
  • Discount-Lesben: Wenn man der Interpretation folgt, dass Ziggy von Vorlonen berührt wird, dann ist er ein Discount-Bisexueller.
  • Early-Bird Cameo : Ausgerechnet mit einem Instrument: 'Suffragette City' zeigt prominent das Summen eines ARP-Synthesizers, ein Werkzeug, das am Ende des Jahrzehnts in den Mittelpunkt der Berlin-Trilogie gerückt werden sollte.
  • Alles ist besser mit Sparkles : Ziggy Sternenstaub machte seinem Namen alle Ehre, wenn es um Make-up ging – manchmal sogar mit einem glitzernden Kreis in der Mitte seiner Stirn, der als 'Liebesjuwel' bekannt ist.
  • Gesicht auf dem Cover: Bowie, aus der Ferne gezeigt.
  • Überblendung in den nächsten Song: Sehr subtil im Übergang vom Titeltrack zu 'Suffragette City' und von 'Suffragette City' zu 'Rock 'N' Roll Suicide', alles durch kalte Enden.
  • Fake-Band: Ziggy Stardust und die Spinnen vom Mars. Die Spinnen vom Mars eigentlich war der Name von Bowies Begleitband, aber das Album enthält eine fiktive Version davon.
  • Fan Dumb: Tritt im Universum auf: Ziggys Fans lieben ihn so sehr, dass sie ihn versehentlich lynchen.
  • Glam Rock: Eines der bekanntesten Beispiele dieses Genres; im Gegenzug ist es diejenige, die David Bowie wirklich berühmt gemacht hat.
  • Unelegantes Gelaber: Der Nachrichtensprecher in 'Fünf Jahre'. Es ist etwas, das der Erzähler als Zeichen der Ehrlichkeit sieht. Nachrichten-Typ hat geweint und uns erzählt
    Die Erde starb wirklich
    Hat so viel geweint, sein Gesicht war nass
    Dann wusste ich, dass er nicht lügt
  • Verkehr mit dir: Es ist schwer, sich eine andere Erklärung für das 'Aaaaawww . vorzustellen Wham Bam Danke Ma'am! “ in „Suffragettenstadt.
  • Kurz vor dem Ende: 'Five Years' ist ein Blick darauf, wie die Leute auf die Nachricht reagieren, dass das Ende der Welt, wie wir es kennen, nur noch fünf Jahre entfernt ist. Manche nehmen es mit fröhlicher Gleichgültigkeit auf, aber das Hauptergebnis ist Chaos, Panik und selbstmörderische Depression: Ein Mädchen in meinem Alter ist verrückt geworden
    Schlag ein paar kleine Kinder
    Wenn das Schwarze sie nicht ausgezogen hätte
    Ich glaube, sie hätte sie getötet
    Ein Soldat mit einem gebrochenen Arm
    Fixierte seinen Blick auf die Räder eines Cadillac
    Ein Polizist kniete nieder und küsste die Füße eines Priesters
    Und ein Schwuler hat sich bei dem Anblick übergeben
  • Long Title: Der Albumtitel ist so lang, dass die Platte im Allgemeinen nur als „Ziggy Stardust“ bezeichnet wird.
  • Verloren im Charakter: Nachdem er eine Weile Ziggy gespielt hatte, hatte Bowie Berichten zufolge Schwierigkeiten herauszufinden, wo Ziggy endete und sein wahres er begann. Auf der Bühne eines Konzerts kündigte er zur Überraschung seiner Fans (und seiner Band) an, dass Ziggy in den Ruhestand gehen würde, da es für ihn (Bowie) schwierig war, seinen Verstand zu bewahren.
  • Liebe macht dumm: 'Seelenliebe': Die Liebe ist nachlässig in ihrer Wahl
    Ein Baby überkreuzen
    Liebe kommt auf die Wehrlosen herab
    Idiotenliebe wird die Fusion entfachen
  • Messianischer Archetyp: Ziggy Stardust wird so sehr verehrt, dass er den Hype um sich selbst glaubt, als er durch die Hände seiner Fans stirbt.
  • Nicht erscheinender Titel: Ziggy und die Spinnen vom Mars werden erwähnt, aber nie der ganze Titel.
  • The Not-Remix: Erhielt einen 2003 von Produzent Ken Scott, wurde aber erst mit der 2012 remasterten Veröffentlichung von EMI offiziell veröffentlicht, die auf der ergänzenden DVD-Audio-Disc enthalten ist. Der Remix sollte später auf CD, LP und digital exklusiv im Rahmen der Fünf Jahre [1969-1973] Boxed Set von Parlophone Records im Jahr 2015.
  • One-Man-Song: 'Starman' und 'Ziggy Stardust'. 'Lady Stardust' ist dank des bewusst mehrdeutigen Geschlechts der Titelfigur sowohl dies als auch ein One-Woman-Song.
  • Pep-Talk Song: Überraschend vom Titel, aber 'Rock 'n' Roll Suicide' ist einer: Oh keine Liebe! Du bist nicht allein
    Du beobachtest dich selbst, aber du bist zu unfair
    Du hast deinen Kopf verheddert
    Aber wenn ich dich nur kümmern könnte
  • Rearrange the Song: 'Moonage Daydream' und 'Hang On to Yourself' wurden ursprünglich von B&C Records als zwei Seiten einer 1971er Nicht-Album-Single mit den Arnold Corns veröffentlicht, die entstanden war, als Bowie seinen Vertrag mit Philips Records auflöste und Mercury Records nach einer Fehde mit Führungskräften bezüglich des Covers zu Der Mann, der die Welt verkaufte . Für dieses Album hat Bowie beide Songs von Grund auf mit den Spiders from Mars neu aufgenommen. Nach dem Erfolg dieses Albums veröffentlichte B&C die Originalsingle mit vertauschten Seiten neu.
  • The Rock Star: Ziggy Stardust ist eines der berühmtesten fiktiven Beispiele für diese Trope, und Bowies Erforschung des Konzepts über Ziggy machte ihn zu einem echten Beispiel!
  • Rock-Star-Song: 'Star' und 'Ziggy Stardust' handeln vom Aufstieg und Fall eines Rockstars.
  • Sex, Drogen und Rock & Roll : Ziggy wird ein Hedonist, wenn sein Stern aufgeht.
  • Ausruf:
    • Eine Uhrwerk-Orange war eine wichtige visuelle Inspiration für Ziggy Stardust und die Spinnen vom Mars, und der Begriff 'Droogie' wird in 'Suffragette City' fallengelassen.
    • Apropos 'Suffragette City', die wiederholten Rufe von 'Hey Man' stammen aus dem 'White Light/White Heat' von Velvet Underground, und das Piano-Riff ist hörbar von Little Richard inspiriert, dem Künstler, der Bowie dazu inspirierte, ins Spiel einzusteigen Musik.
    • Der Starman in 'Starman' ist inspiriert vom Starchild in 2001: Eine Odyssee im Weltraum . Auch der Refrain basiert lose auf 'Somewhere Over the Rainbow', und der Song hat auch musikalische Bezüge zu T. Rex und dem Diana Ross und dem Supremes-Hit 'You Keep Me Hangin' On'.
    • Ziggy Stardust selbst wurde inspiriert von woher Bowie den Namen hat.
    • Die Punkband Crass hat ihren Namen von der Zeile 'die Kinder waren einfach krass' in 'Ziggy Stardust'.
    • Rock'n'Roll-Highschool
    • Ziggy, der Linkshänder Gitarre spielt, ist wahrscheinlich ein Hinweis darauf, dass Jimi Hendrix dasselbe tut.
    • 'Rock 'n' Roll Suicide' zitiert 'Jef' ('Nein, Liebe, du bist nicht allein') von Jacques Brel. Bowie war ein bekannter Fan von Brels Liedern. Bowie erklärte auch, dass der Song teilweise von The Whos 'My Generation' inspiriert wurde, insbesondere von der Zeile 'hope I sterbe, bevor ich alt werde' und der Angst, die eigene Jugend zu verlieren.
  • Speculative Fiction LGBT: Bowie nutzt Glam Rock und Sci-Fi zusammen, um die Grenzen von Geschlecht, Sexualität und menschlicher Erfahrung zu verschieben.
  • Geistlicher Nachfolger: Aladdin Sané , in dem es um einen Ziggy-Expy geht, der durch die USA tourt; Bowie selbst behielt den Ziggy-Charakter auf der Bühne bei, während er das Album promotete, und zog ihn schließlich zurück, nachdem er damit fertig war.
  • Ausreichend fortgeschrittener Alien: 'Starman' Am Himmel wartet ein Sternenmensch
    Er würde gerne kommen und uns treffen, aber er denkt, er würde uns umhauen
  • Von Vorlonen berührt: Eine mögliche Interpretation von Ziggys Geschichte ist, dass er einen Fall davon durchgemacht hat.
  • Die Probleme: In 'Star' referenziert: Tony ging zum Kampf in Belfast
  • Tuckerization: Ziggy Stardust ist teilweise nach dem exzentrischen amerikanischen Musiker The Legendary Stardust Cowboy benannt.
  • Ungewöhnliche Zeit: Die ersten beiden Takte jeder Strophe von 'Soul Love' sind in 7/4.
  • Writing Around Trademarks: Seit 2012 weisen Neuauflagen des Albums ein Disc-Label-Design auf, das dem ursprünglichen RCA-Design aus den 1970er Jahren nachempfunden ist, jedoch mit einem stilisierten „Bowie“ anstelle des RCA-Logos. Die Neuauflagen von Parlophone gehen noch einen Schritt weiter und verwenden die tatsächliche Schriftart, die RCA für ihr Logo verwendet hat. Dies würde wieder vorkommen mit Aladdin Sané im Jahr 2013 und wurde ab 2015 Standard für Parlophones Neuauflagen des Bowie-Back-Katalogs (mit Modifikationen, die dem jeweiligen britischen LP-Label jedes Albums entsprechen). Vielleicht nicht zufällig, Ziggy Stardust und Aladdin Sané sind die einzigen beiden Alben, die Parlophone während ihrer schrittweisen Neuauflagenkampagne nie remastert hat, sondern sich dafür entschieden hat, die Remasters zum 40-jährigen Jubiläum von EMI für beide zu recyceln.
  • Du bist besser als du denkst und du bist nicht allein: Die Punkte von 'Rock 'n' Roll Suicide'.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Serie / Alles saugt!
Serie / Alles saugt!
Alles ist scheiße! ist eine Netflix-Originalserie aus dem Jahr 2018. Es spielt 1996 in Boring, Oregon, und folgt zwei Gruppen von High-School-Schülern, die die clevere …
Western-Animation / Der schwarze Kessel
Western-Animation / Der schwarze Kessel
The Black Cauldron ist ein Animationsfilm aus dem Jahr 1985 und der 25. Eintrag im Disney Animated Canon. Es ist die Geschichte von Taran, einem jungen stellvertretenden Schweinehalter, der …
Musik / Hackbraten
Musik / Hackbraten
Michael (né Marvin) Lee Aday, alias Meat Loaf, ist ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler, der vor allem für sein 1977er Album Bat Out of Hell und seine beiden 'Fortsetzungen' bekannt ist.
Manga / Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba
Manga / Dämonentöter: Kimetsu no Yaiba
Demon Slayer: Kimetsu no Yaibanote Demon Destroyer/Devastation Blade ist eine Manga-Serie von Koyoharu Gotōge. Es wurde in Weekly Shonen Jump veröffentlicht …
Film / Fab Five Der Texas Cheerleader Skandal
Film / Fab Five Der Texas Cheerleader Skandal
Eine Beschreibung von Tropen, die in Fab Five The Texas Cheerleader Scandal erscheinen. Fab Five: The Texas Cheerleader Scandal ist ein lebenslanger Fernsehfilm, der …
Serie / Hatfields & McCoys
Serie / Hatfields & McCoys
Eine Beschreibung von Tropen, die in Hatfields & McCoys erscheinen. Hatfields & McCoys ist die Geschichte eines Zusammenpralls von Clans, der große Leidenschaft, Rache, …
Schöpfer / Kosuke Toriumi
Schöpfer / Kosuke Toriumi
Eine Seite zur Beschreibung des Schöpfers: Kosuke Toriumi. Kosuke/Kousuke Toriumi (geboren 16. Mai 1973) ist einer der letzten Seiyuu-Veteranen vor der Altersverschiebung. Er hat ein …