Haupt Truppen Nerd

Nerd

  • Nerd

img/tropes/99/nerd.jpg Und dann, nur um es ihnen zu zeigen, segele ich nach Ka-Tro
und bring einen It-Kutch, einen Preep und einen Proo zurück,
ein Nerkle, ein Nerd und ein Seersucker auch!
„Wenn du ein Nerd wie ich sein willst, musst du einige einzigartige Opfer bringen: Keine körperliche Fitness, keine gesellschaftliche Popularität und vor allem – (passt die Spezifikationen an) - keine Mädchen. Nerds vor Vögeln.' - Nerd , Wütender Videospiel-Nerd: Der Film Werbung:

Ein Nerd ist jemand, der ... eigentlich ist es einfacher, einen Nerd als das zu beschreiben, was er ist nicht. Nicht glatt, nicht gutaussehend und nicht jemand, den Sie sofort als 'attraktiv' bezeichnen würden. Vor allem nicht Beliebt außerhalb einer sehr engen Gruppe von Mit-Nerds.



Der Begriff wird ziemlich häufig mit Geek verwechselt, da ein Nerd ziemlich besessen/informiert über ein bestimmtes Thema sein kann. Der nerdigste Nerd ist ein Nerd, der nicht einmal ein Geek ist.

Sie sind oft ein wandelndes Mode-Desaster. Eines der seltsamen Merkmale des Nerds im Fernsehen ist, dass er normalerweise formell gekleidet ist (wahrscheinlich aufgrund des Hollywood-Dresscodes). am wenigsten ein kariertes Poloshirt und eine Hose. Tatsächlich neigen im wirklichen Leben sowohl Nerds als auch Geeks dazu, sich zu kleiden Mehr beiläufig.



Ein Nerd kann als pastös, schwach, dürr dargestellt werden, mit Nerd Brille und optional Nerdiger Inhalator . Sie können mit Gesichtsakne bedeckt sein, haben Buckteeth, Zahnspangen aus kieferorthopädischem Overkill, tragen mit Stiften gefüllte Taschenschützer und haben uncoole Unterwäsche. Sie werden wahrscheinlich von den Sportlern gemobbt. Wenn sich ein Mitglied des anderen Geschlechts irgendwo in Reichweite befindet, kann es nicht ausspucken. Sie können ein Lispeln haben, eine hohe, weinerliche Stimme , und neigen zum Spucken, wenn sie sprechen. Oh, und schnauben wie Schweine, wenn sie lachen.

Werbung:

Sie mögen auch Musik wie Polka und Akkordeons und spielen Dungeons . Geek-Girls (und einige Jungs) werden superkrauses Haar haben, wenn es in Girlish Pigtails nicht fertig ist (die Mädchen, nicht die Jungs), und die Mädchen können Gesichtsbehaarung, Unibrows haben und sehr behaart sein. Sie zeigen auch andere 'uncoole' Eigenschaften, wie z. B. der Junge oder das Mädchen einer Mutter oder eines Vaters zu sein oder das Bett zu benetzen. Sie können statt dürr auch fettleibig sein.

Es ist fast so, als wäre es schlecht, ein Nerd zu sein.



Dies sind die Nerd-Stereotypen, die in den 70er und 80er Jahren am weitesten verbreitet waren, die in Filmen wie Die Rache der Nerds , wie Bill Gates und Steve Jobs damals aussahen. ...Okay, Gates sieht immer noch so aus, aber er ist jetzt Milliardär, willst du etwas daraus machen? Man könnte meinen, dass die Nerds, die heutzutage die Welt regieren, dies zu einem diskreditierten Trope machen würden, aber es gibt genug Wahrheit im Fernsehen für Geek Physiques, um diesen am Laufen zu halten. Modernere Nerds sind jedoch weniger ungepflegt geworden und haben prestigeträchtige Tech- oder Tech-nahe Jobs gelandet: siehe Tech Bro für diesen Typ.

Werbung:

Wie bei Geek ist die Definition eines Nerds nicht in Stein gemeißelt und kann je nach Kontext stark variieren. Zum Beispiel implizierte Fonzies früheste Verwendung des Begriffs jemanden, der durchschnittlich und Mittelklasse war, im Gegensatz zu seinen eigenen Überlebens- und Kampffähigkeiten. Dr. Seuß ?? Nerd war ein unsinniges (und mürrisch aussehendes) Tier in seinem Zoo.

Siehe auch Geek, Asiat und Nerdy, Schwarz und Nerdy, Hollywood-Nerd, Jüdisch und Nerdy. Kontrast Nerdcore . Im Zusammenhang mit Ich möchte nur Freunde haben, wenn der Nerd beliebter sein möchte. Wenn Sie das Musical über Bill Gates und Steve Jobs suchen, finden Sie es hier: NERDS. . Wenn Sie nach der Theatershow über The Thing That Would Not Leave suchen, dann ist das Der Nerd . Und wenn ihr nach der Band N*E*R*D sucht, dann findet ihr das auf der Seite von Pharrell Williams.


Beispiele:

öffne/schließe alle Ordner Anime und Manga
  • Konata Izumi von Glücksstern ist ein selbstbeschriebener Hardcore-Geek, obwohl er unerklärlicherweise athletisch ist.
  • Umino Gurio ('Melvin' in Die 90er-Synchronisation des ersten Animes), Usagi ('Serena') und Naru ('Molly') Klassenkameradin in Sailor Moon . Ursprünglich werden die Mädchen jedes Mal von ihm erschreckt, wenn er auftaucht, um erst später herauszufinden, dass er ein anständiger Kerl ist - er und Naru gehen schließlich aus. Und laut Word of God ist er unter seiner wirbelnden Brille eigentlich völlig Bishennen.
Comics
  • Peter Parker . Ein wissenschaftliches Genie von klein auf, eher milquetoast, weil es von einem liebevollen, aber älteren Paar aufgezogen wurde, und in frühen Erscheinungen sozial unfähig und unmodern (aber er wurde zunehmend hübscher und selbstbewusster, bis zu dem Punkt, an dem einige argumentieren, er sei ein bloßer Hollywood-Nerd geworden) .
    • In einer Flashback-Szene, in der er wieder in der High School war und gehänselt wurde, war jedoch mehr in ihm, als man denkt. Ein hübsches junges Mädchen sagt den Tyrannen demonstrativ, dass sie eines Tages als Hausmeister arbeiten werden ... in einem Gebäude, das Peter Parker besitzt.
    • Doktor Octopus war ähnlich nerdig, aber es verzehrte ihn, bis er verbittert, rachsüchtig und schurkisch wurde. Aus diesem Grund wird er oft als Peters Schatten-Archetyp gespielt.
    • Und irgendwie dekonstruiert mit Spider-Man 2099 . Miguel war ein ziemlich nerdiges Kind, genau wie Peter... aber das bedeutete, dass er eine private Ausbildung machte und einen gut bezahlten Job machte. Anstatt schüchtern und zurückhaltend zu sein, wurde er ziemlich egozentrisch und arrogant. Dies zeigt, wie sich das Stereotyp im Laufe der Zeit entwickelt hat.
  • Robin-Serie : Während Tim selbst überhaupt nicht zählt, da er schon immer relativ beliebt und eher Geek als Nerd war, sind die meisten seiner Freunde außerhalb der Superhelden-Community Nerds und Tim hat irgendwann auf einen Sportler hingewiesen, der auf einem von ihnen herumhackte er würde wahrscheinlich in Zukunft für ihn oder jemanden wie ihn arbeiten.
  • Wonder Girl Cassie Sandsmark begann ziemlich nerdig – sie verbrachte keine Zeit damit, sich um ihr Aussehen und ihre Kleidung zu kümmern, war sehr an Geschichte interessiert und fühlte sich in den meisten sozialen Situationen unbeholfen – aber sie wuchs aus dieser Charakterisierung heraus.
  • Korridore des Wissens : 'Hjärnan' ist eindeutig der klügste Schüler in der Klasse 8C, so dass sein Spitzname 'Das Gehirn' bedeutet. Und er sieht auch wie ein stereotyper Nerd aus, mit Brille und einem eher konservativen Kleidungsstil.
Fan Fic
  • Andy aus Calvin und Hobbes: Die Serie .
Film
  • Napoleon Dynamit ist reiner Nerd. Keine Geekness, keine Fähigkeiten, kein Wissen oder möglicherweise auch kein Verständnis dafür, dass es solche Dinge wie Fähigkeiten und Wissen geben könnte.
  • Die Filmreihe Die Rache der Nerds , die sich selbst als ihre Helden bezeichnen, den Nerd, den Geek und den Spazz (ganz zu schweigen von dem Slob in Boogers Fall).
  • Zurück in die Zukunft Teil I: Martys Vater, bevor Marty ins Jahr 1955 zurückkehrt und während er 1955 ist.
  • Jerry Lewis spielte einen Comicbuch-Nerd in Künstler und Models . Ein frühes Beispiel. Er spielte auch einen nerdigen Charakter in Der verrückte Professor .
  • Die Spieler kennt nicht nur sein Thema sehr gut, sondern hat auch viele In-Witze, die nur D&D-Spieler bekommen, der erste mehr als der zweite. Beide haben eine Besetzung, die wahrscheinlich von D&D-Spielern gecastet wurde (obwohl einige im zweiten Film zweifelhaft sind). Es wird oft als 'Ein D&D-Film, der D&D-Spieler verspottet' bezeichnet. Jen Page (alias weiblicher Luster) war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten eine Cutterin bei Wizards of the Coast.
  • Lebe frei oder sterbe hart : 'The Warlock', ein berüchtigter Hacker, wird von Kevin Smith gespielt. Ja, Das Kevin Smith. Dann wird der Kid Sidekick von Justin Long mit seinem 'Werde in der High School verprügeln'-Look gespielt. Der Bösewicht hat ein Team von Pizza essenden Mini-Smith, die für ihn arbeiten, aber er selbst, der der Über-Hacker sein soll, ist ein sehr schick gekleideter Timothy Olyphant mit einer heißen Kung-Fu-kämpfenden Attentäter-Freundin. Der Kontrast zu diesen beiden und allen anderen unterstreicht jedoch nur Evil Is Sexy.
  • Die drei Hauptfiguren in Sehr schlecht alle sehen aus wie glaubwürdige Teenager-Ausgestoßene. Tatsächlich sind sogar die beliebten süßen Mädchen im Film nur hübsche normale Schulmädchen und keine umwerfend schönen Models.
  • Die beiden Computer-Hacker David (Matthew Broderick) berät sich in Kriegs Spiele . . Einer der Nerds in der oben genannten Erwähnung wurde von Eddie Deezen gespielt, der seine gesamte Karriere als Nerds begann, beginnend in den späten 70er Jahren in Filmen wie Fett , Ich möchte deine Hand halten und 1941 .
  • Echtes Genie zeigt eine Vielzahl von Nerds. Die meisten Physikstudenten sind Nerds, darunter ein asiatischer und ein Nerdy-Student, ein Kellerbewohner (sozusagen) und ein Teenie-Genie. Chris Knight (Val Kilmer) hingegen ist gutaussehend, witzig und aufgeschlossen.
  • Max Knight: Ultra-Spion hat das in Scharen. Der Bösewicht ( Seth Green ) ist ein überragender Hacker, der zusammen mit seiner Mädchengruppe und verschiedenen Anhängern wie Anwärter für die 'beliebten Kinder der beliebten Kinder in der High School' aussieht und sich verhält, und die Geschichte spielt an einem Punkt Party, die Hip-Hop, R'n'B und Rave zu mischen scheint, die Leute trinken aus Reagenzgläsern und man muss seine überlegene Intelligenz beweisen, um hineinzukommen. Man trifft einen peinlichen, verschwitzten Nerd (der von der weibliche Hauptrolle) in der Nähe des Starts, und die Schwester der weiblichen Hauptrolle ist ein Grenzfall (bis der Bösewicht ihre Brille abnimmt und ihre Haare herunterlässt).
  • Der namensgebende Charakter von Adam , wegen seines Asperger-Syndroms.
  • Alan aus Sommerschule . Er sieht durchschnittlich aus, ist ein akademischer Underachiever in einer Familie von Overachievern, hat schlechte soziale Fähigkeiten und spricht mit einer hohen, seltsamen Stimme.
  • Das Polizeischule Filmserien haben mehrere nerdige Charaktere, die sich der Polizei anschließen, unter anderem The Woobie Carl Sweetchuck und Fat Comic Relief Thomas 'House' Conklin.
  • Puppenfabrik : Melvin ist so nerdig wie es nur geht, er hat lockiges Haar, Nerd Brille , und eine nasale Stimme.
  • warum zum Teufel bist du hier Sensei
Literatur
  • Beachten Sie die Ambitionen des Geeky Wobbler in Terry Pratchetts Johnny und die Bombe : 'Wobbler wollte ein Nerd sein, aber sie wollten ihn nicht mitmachen. Er wollte der Junge mit einem deformierten Anorak und einer Milchbodenbrille sein, der Killersoftware entwickelt und mit dreißig Millionär ist. Sonst würde er sich damit begnügen, jemand zu sein, dessen Computer nicht nach verbranntem Plastik roch, wenn er ihn berührte.'
  • Alle Charaktere von John Green. Treffen Sie Ihre Wahl. Es sollte Sie nicht überraschen, da der Typ einen enorm beliebten YouTube-Kanal betreibt, der sich der Interessenvertretung von Nerds widmet.
  • Ein weiteres Pratchett-Beispiel: Nijel der Barbar in Quelle , ein magerer, pickeliger Teenager mit Ambitionen, ein Barbarenheld zu werden.
  • Eli aus Die Geeks werden die Erde erben .
  • Der neueste Plutarch enthält Go Nan Jen, einen chinesischen Beamten, der glaubte, dass der richtige Weg, einen Feind zu besiegen, darin besteht, sich auf eine Weise zu bewegen, die den Hieroglyphen für Krieg, Waffen, Sieg usw.
Live-Action-TV
  • Familienangelegenheiten ' Steve Urkel und Von den Glocken gerettet Screech sind die Flaggschiffe für die männliche Version. Siehe auch seine nerdige Freundin Violet, gespielt von Tori Spelling in Nerd Brille und hässliche Frisur. Die Nerdität von Steve Urkel wird noch mehr hochgespielt; sein Kleidungsstil, seine hohe Stimme und seine totale soziale Unbeholfenheit.
  • Alle Geeks in Schönheit und der Geek , zumindest für den Anfang. Nach der obligatorischen Makeover-Episode räumen einige von ihnen ganz ordentlich auf. (In der Show geht es mehr um Nerds als um Geeks, aber 'Geek' ist klanglich näher an 'Beast' als an 'Nerd'.)
  • Alle Geeks von Freaks und Geeks . Es zeigte mehr Nerds als Geeks, hauptsächlich weil Freaks und Nerds nicht reimen.
  • Die Urknalltheorie .
    • Amy Farrah Fowler.
    • Im Grunde die gesamte Besetzung (außer Penny).
    • Sheldon nimmt den Kuchen, weil er im Wesentlichen der Token-Nerd in einer ganzen Besetzung von Token-Nerds ist.
    • One Punch Man Heldenklassen
  • Stuart Minkus auf Junge trifft Welt . In der Folge, Corys alternative Freunde , Cory beschließt, seine Frisur ändern zu wollen, aber es kommt noch schlimmer, was dazu führt, dass er sich einer Gruppe sozialer Außenseiter anschließt, die zusammen zu Mittag essen und keine Lust haben, normal zu sein.
  • Owen Pronsky aus Weniger als perfekt ist ein klassisches Beispiel, komplett mit Nerd Brille , soziale Unfähigkeit und allgemeine Verrücktheit. Außerdem verkauft er Büromaterial, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.
  • Puppenhaus
    • Dr. Claire Saunders. Ja, sie wird von Amy Acker gespielt, aber sie hat auch ernsthafte Narben im Gesicht. Ihre Sichtbarkeit scheint jedoch von Episode zu Episode zu variieren.
    • Topher hingegen verkörpert diese Trope, obwohl auch er nicht gerade unattraktiv ist.
    • Auch stark Lampenschirm mit Doktor Bennett Halverson, Summer Glaus Charakter. Sie ist so umwerfend schön (bis auf den Gimpenarm, und das ist wirklich nicht so schlimm), dass Topher annimmt, dass sie eine Puppe ist, die 'zerbrach' und mit einigen wichtigen Fähigkeiten geprägt wurde - aber das Gegenteil beweist. Auch etwas untergraben in einer späteren Episode, als wir Bennett in der Schule sehen, bevor ein Freund sie umgestaltet. Sie ist immer noch weit von dem entfernt, was eine vernünftige Person als hässlich bezeichnen würde, aber in Kombination mit ihrer Persönlichkeit wird ihre Geekiness glaubwürdig.
  • Alias ist Marshall Flinkman.
  • Malcolm von der Doctor Who spezielle 'Planet der Toten'. Sehr viel ein Doktor-Fanboy, auch.
  • iCarly hat Freddie selbst als direktes Beispiel. Besonders in der ersten Staffel, als sich die Stimme des Schauspielers nicht verändert hatte und er kleiner war als die Schauspielerinnen, die Carly und Sam spielten (bis zu dem Punkt, dass er ein Paar Scully Box-Schuhe brauchte). In der ersten Episode der zweiten Staffel fragt Sam, als Freddie hereinkommt: 'Was ist mit deiner Stimme passiert?' und Freddie antwortet 'Keine Ahnung, Pubertät?' Staffel 4 hat er sich zu einem ausgewachsenen Hot Scientist entwickelt, da der Schauspieler jetzt fast 18 Jahre alt ist, Zeit in der Nebensaison mit Training verbracht hat und alle Muskeln hat.
  • 'Doc' Soto in Alcatraz der, wenn er nicht gerade dabei ist, zeitreisende Kriminelle zu fangen, einen Comicladen betreibt.
  • Harold auf Die Rot-Grün-Show .
  • Garrett und Fat Neil auf Gemeinschaft , von denen erstere auch ein ausgeprägtes Lispeln hat.
  • Mark Jackson (Gavin Crawford), der Teenager-Korrespondent für Diese Stunde hat 22 Minuten , sieht aus und verhält sich wie der stereotype Typ-1-Nerd.
  • ich : Bud beschreibt sich selbst als Nerd in 'The Colonel's Wife'.
  • Haus von Anubis : Fabian gibt zu, einer zu sein, nachdem er leicht gehänselt wurde, und Mara passt auch dazu – sie ist besessen von Schule, Noten und ist die einzige Person im Haus, die schlauer ist als Fabian.
  • Sam in Game of Thrones ist eine mittelalterliche Version eines Nerds: ein schüchterner, fetter Bücherwurm, der keineswegs körperlich gut ist, Opfer von Mobbing und eine Enttäuschung für seinen harten Kriegervater. Aber trotzdem sehr mutig.
  • Seltsame Wissenschaft : Wyatt und Gary (sozial unbeholfene Schulfremde, die sich für Wissenschaft und Comics interessieren), wenn auch ohne die traditionelle Darstellung von Nerds, insbesondere nicht in ihrer Kleidung.
  • Jerry in Parker Lewis kann nicht verlieren Bis zu elf in den ersten Staffeln, obwohl die dritte und letzte Staffel seinen Charakter weniger eindimensional und mit mehr Charisma machte, da er andere Interessen als das 'Studium' wie das Filmemachen hatte.
  • Im Li'l Horrors , Webster Swampson, ein Fischjunge, der auf verschiedenen Seeungeheuern basiert, ist der Schulgeist und ein bisschen ein Nerd. Oftmals zugewendet, um die anderen Horrors aus einer Krise zu holen. Geschichten, die um ihn herum basieren, beinhalten normalerweise eine Erfindung von ihm.
Machinima
  • Mario Bloopers von SMG4: Lakitu, der Kameramann. Mario nennt ihn anscheinend oft so.
Musik
  • They Might Be Giants, Könige des Nerd-Rock-Genres, schrieben einen Song namens 'The Mesopotamians', der Sargon, Hammurabi, Ashurbanipal und Gilgamesh als Kreuzung zwischen The Monkees und Gorillaz darstellt. Es ist eine Allegorie der Beatles ('Ich dachte, du hättest dein Auto verunglückt') und dass sich niemand mehr um sie kümmert... außer den Computerfreaks.
  • Die erste Single der Band 2 Skinnee J trug den Titel ' '; Dieser Titel stellt sowohl einen Anspruch auf Zugehörigkeit zur Riot Grrrl-Bewegung als auch einen Versuch dar, das Label 'Nerd' 'zurückzuerobern'.
  • Schalten Sie G4TV ein und Sie werden höchstwahrscheinlich einen oder zwei Stoßfänger von mehreren finden Nerdcore Rapper, die über Dinge rappen, die normale Leute nerdig finden würden; z.B. Konsolenkriege, Computerhacken, die Hölle, sogar nur Videospiele im Allgemeinen. Die Beulen scheinen eine Bewegung zu sein, um 'Nerd' in einen Begriff der Zärtlichkeit und/oder Ermächtigung zu verwandeln. Zu den Darstellern gehören YTCracker, MC Lars und MCFrontalot, der aussieht viel wie das Bild oben auf dieser Seite. Ironischerweise hat die Mehrheit der Programme von G4 nichts mit dem zu tun, was sie als beabsichtigte demografische Gruppe bezeichnen.
  • Sind wir keine Männer? Wir sind Devo!
  • Devin Townsend: Aber Captain Spectacular hat Ziltoids Fassade durchschaut und macht sich nun daran, Ziltoid als das zu entlarven, was er wirklich ist: ein Nerd.
  • David Byrne, der Leadsänger von Talking Heads, wirkt nerdig.
  • 'Seltsamer Al' Yankovic , insbesondere im Song 'White & Nerdy'.
  • Die Doubleclicks sind unverschämt nerdig, aber der Punkt ist, dass nerdige Dinge ihre Hauptreferenzquelle sind und oft Metaphern für einige mittelschwere Themen liefern.
Flipper
  • Dies ist der Ursprung von Ballys Dr. Dude , der ein Computer-Nerd namens 'Ben A. Glitch' war, bis er den E . erfand X Cellent Ray.
  • mark hamill feuerlord ozai
Theater
  • Der gleichnamige Antagonist in Der Nerd , Rick, natürlich. Er ist extrem sozial unbeholfen.
Videospiele
  • Myron von Fallout 2, obwohl er auch viel böser ist als die meisten anderen Beispiele hier, da er der Erfinder des Drogenjets ist und unzählige Sklaven bei Tests getötet hat.
  • Mutter :
    • Erdgebundene Anfänge hat Lloyd, einen extrem zähen 11-Jährigen mit dicker, runder Brille und einem starken Interesse an Computersoftware. Er ist ein häufiges Mobbing-Ziel in seiner Grundschule und wird zum ersten Mal vorgestellt, sich vor den Mobbern zu verstecken Mülleimer auf dem Dach der Schule. Aber am Ende des Spiels hat er ein Level in Badass und Piloten erreicht Panzer.
    • Erdgebunden hat Jeff, einen Expy von Lloyd. Er ist ein sommersprossiger 13-Jähriger in Anzug und Fliege, komplett mit dicker Brille und Schalenschliff. Er ist auch der Badass Normal der Hauptgruppe, der banale kaputte Gegenstände wie Eisen und Rohre in erstaunliche, fortschrittliche Maschinen verwandelt, die Feinde blockieren können Psikräfte Power , feindliche Schilde zunichte machen und Laser abschießen .
  • Die Nerds sind eine der vier Hauptcliquen innerhalb der Bullworth Academy in Schikanieren . Sie sind meist in und um die Bibliothek zu finden und haben eine Hochburg in der Sternwarte beim Fußballplatz. Außerhalb der Schule treffen sie sich oft im Keller des Comicladens zum Spielen von Grottos und Gremlins. Ihre Kampffähigkeiten sind, wie zu erwarten, im Vergleich zu den meisten anderen Schülern schmerzlich, und sie werden oft gehänselt, obwohl sie dazu neigen, sich mit Stinkbomben und anderen solchen Waffen zu bewaffnen, um das Spielfeld auszugleichen.
  • Du kannst 'Nerd' als deine Klasse auswählen in Gauntlet: Die dritte Begegnung auf dem Atari Lynx, und er ist im Stereotyp gekleidet und trägt ein Lehrbuch bei sich. Er ist effektiv ein Witzfigur, da er die niedrigsten Stärke- und Raketenstatistiken und nur eine geringfügig bessere Geschwindigkeit als einige andere Optionen hat.
Web-Comics
  • Mindy of Kino-Bums . Vor allem zu Themen rund um Filme.
  • Dinosaurier-Comics : Im Strip, verschmilzt T-Rex Nerds und Geeks, wenn er spekuliert, dass Gottes Allwissenheit ihn zum ultimativen Nerd machen muss.
  • Eric von Loserz . Sehen . Er könnte aber immer noch ein Geek sein und schafft es spätereine Freundin bekommen und flachgelegt werden. Wunscherfüllung?.
  • Gary of Haushalt für 3 ist ein Geek mit starken Nerd-Tendenzen. Tatsächlich würde er wahrscheinlich als vollwertiger Hikikomori enden, wenn er nicht ein paar gute Freunde, ein liebenswertes Dorky-Aussehen und ein seltsames sexuelles Talent hätte. Sein geekiger Mangel an sozialen Fähigkeiten geht in Richtung nerdischer totaler Inkompetenz, und zu Beginn des Comics würde er völlig zusammenbrechen, wenn eine attraktive Frau ihn auch nur ansah. Er will Freunde und Liebhaber zu haben, hatte aber keine Ahnung, wie er sie am Anfang bekommen sollte, und selbst in späteren Streifen zeigt er einen schmerzlichen Mangel an Initiative, um seine Optionen zu verfolgen. Seine Freunde mussten ihn jedoch nicht viel aufräumen, um recht ansprechende Ergebnisse zu erzielen.
  • Fragwürdiger Inhalt : Marigold ist ein pickeliger MMORPG-süchtiger Nerd mit schmutzigen Haaren und einer unordentlichen Wohnung. Allerdings räumt sie schön auf, wie es das Typ-2-Hollywood-Nerd-Mädchen immer tut, aber das könnte Attraktivität sein. Ihre Freunde sagen ihr, dass sie immer schön ist und Jungs haben sie angemacht, aber ihre Kunstwerke haben sich nicht geändert, ihre Kleidung hat sich nicht geändert und ihre sozialen Fähigkeiten gegenüber seltsamen Jungs haben sich SICHER nicht geändert.
  • Die Kloner-Nerds von Sluggy Freiberufler scheint ein ziemlich extremes Beispiel zu sein. Dann lösen sie eine Seuche aus, die die Intelligenz derjenigen, die sie infiziert, exponentiell erhöht, während von und steigern ihre Attraktivität und soziale Kompetenz so weit, dass sie zu extrem nerdigen Zombie-Analoga werden.
  • Rubin von Klebrige Dilly Brötchen ist wohl ein ungewöhnliches weibliches Beispiel, das auf den ersten Blick eher wie ein Hot Librarian aussieht. Sie ist ziemlich attraktiv im Hollywood Homely-Stil, ihre soziale Unfähigkeit ist eher aggressiv als unbeholfen, sie scheint sich nicht sehr für Naturwissenschaften oder Computer zu interessieren (ihr Abschluss in Betriebswirtschaftslehre) und wir haben keine Beweise für ihre körperliche Fitness. Aber die Brille, die eigensinnige Haltung, das völlige Fehlen von cool (sie ist geradezu neurotisch), die Jungfräulichkeit , und die Bevorzugung des Intellekts gegenüber sozialen Beziehungen, sind klassische Nerds. Wenn sie jedoch ein Nerd ist, ist sie die Art, die Geeks verachten, weil sie versucht, ihre Intelligenz eher für Profit als für ein Hobby einzusetzen. Aber andererseits gelingt es ihr schließlich ?? vor allem, wenn sie eine Geschäftsmöglichkeit entdeckt, die sie auch als geekiges Hobby behandeln kann.
  • Existenzielle Comics : Die Logischen Positivisten des Wiener Kreises sind selbst nach den Maßstäben der Philosophen bescheuert .
Original-Web
  • Wenn Terry von KateModern reiht sich in die Hymn of One ein, wird ein fröhlicher, sanftmütiger Nerd, komplett mit Strickjacke und unerklärlicherweise Nerd Brille .In 'Precious Blood' wird enthüllt, dass die Nerd-Persönlichkeit nur ein Akt war. Eines der ersten Dinge, die er tut, nachdem er entdeckt wurde, ist, die Strickjacke und die Brille loszuwerden - er kann ohne sie gut sehen.
  • Wenn das Leben dir Zitronenportal gibt
  • 'Schlechte Entscheidung?', Kapitel 2 von LG15: der Widerstand Features 'der sexy neunzehnjährige Faktenfinder, auch bekannt als... Research Nerd!' (eigentlich Sarah mit Nerd Brille , Hemd und Krawatte mit Kragen und zurückgebundenes Haar).
  • Spencer aus Einsames Mädchen15 ist ein Wissenschaftler, der gerne mit einem Lichtschwert herumwedelt und behauptet, er könne nicht trainieren, weil er an Nozizeption leide. Alle zusammen: 'What Up, Blogosphere!'
  • Der wütende Videospiel-Nerd . Und hier sprechen wir über den Charakter, nicht den Schauspieler James Rolfe, der tatsächlich ein Eigenleben führte. Und selbst der Nerd-Charakter hat im Allgemeinen nur das Aussehen von Nerds, seine Popularität ist immens. Einfach nicht seinen Stil im wirklichen Leben nachahmen.
  • Der Nostalgie-Kritiker hat einen Troll-Nerd ('Douchy McNitpick'), der ständig auf die Fehler in seinen Rezensionen hinweist.
  • Dragon Ball Z gekürzt hat Piccolo, Son Gohan als Nerd zu bezeichnen, wenn er schimpft.
  • Im Doppelgänger Nerds bilden eine ganze Clique. Victor ist einer und Lisa in geringerem Maße auch. Victor ist jedoch so nerdy selbst die nerds wollen ihn nicht.
  • So ziemlich jeder Entwickler oder Gadgeteer an der Superhero School Whateley Academy im Whateley-Universum. Sogar die attraktiven (wie Bugs und Widget) neigen dazu, von ihren Erfindungen besessen zu sein, auf verschiedene Weise seltsam usw. Bugs hat eine Faszination für das Ei und baut sogar Erfindungen in Eiformen ein.
  • Matt Santoro hat einen sehr nerdigen Klon namens Eugene, der sozial unfähig ist und trägt Nerd Brille .
  • Cyrus Soliveré von Gesetz des Himmels ist ein verschwenderischer Ingenieur, der sein Handwerk ein wenig zu sehr liebt und viel Zeit damit verbringt, sich mit Motoren zu beschäftigen, manchmal mit seinem Nerd-Kollegen Adrasteia Atelier.
  • Karl Hadrikas Proof-of-Concept-Pilot hat Norville. Er kleidet sich ähnlich wie Urkel, redet und verhält sich wie Neil Goldman , und hat einen Stalker-Schrein für Becky in seinem Schrank. Er wird in Hardikas Tumblr beschrieben als 'ein Teil unglücklicher Nerd, ein Teil geile Sockenpuppe. Nur eine schlagbare Hülle der Abscheu, die Sie hassen dürfen. Mach dir keine Sorgen.'
Western-Animation
  • Codename: Kinder von nebenan : Nerd-Zombies, die über eine Yipper-Karte aufstehen. Natürlich waren sie keine wirklichen Zombies, nur schmerzlich besessen.
  • Craig vom Creek hat die Ältesten des Baches. Sie sind ein zurückgezogener Haufen, der ihre Zeit damit verbringt, Brettspiele zu spielen, die als Fantasy-Charaktere verkleidet sind.
  • Würde geben bis zu einem gewissen Grad. Sie hat viele der normalen Tropen, die mit Nerds verbunden sind; Nerd Brille , gute Noten, Unbeliebtheit, Nischeninteressen und soziale Ausgestoßene. Trotzdem werden diese Facetten oft übersehen, da der Charakter auch viele der Stereotypen eines Deadpan Snarker und The Cynic bricht. Wenn überhaupt, dann wird sie eher Mobbing machen als umgekehrt.
  • HOLEN! mit Ruff Ruffman 's Glen, oder wie er gerne genannt wird, 'Glendalf'.
  • Hey Arnold! ! hat alle Typ-1-Nerds. Leider gab es eine Episode, in der Rhonda gezwungen wurde, eine Brille zu tragen und sofort als Typ-2-Nerd eingestuft wurde, obwohl sie völlig normal aussah. Und diese Folge wurde AFTER . gemacht Harry Potter kam in Amerika heraus.
  • Die Simpsons :
    • Die Show bezog sich auf den Unterschied, als Milhouse Bart gegenüber darauf bestand, dass er „kein Nerd“ sei. Nerds sind schlau.' Was eigentlich in etwa das Gegenteil der hier verwendeten Definitionen ist, obwohl 'smart' ist ein Attribut, das häufig mit Nerds in Verbindung gebracht wird.
    • Es gab eine Episode, in der Homer aufs College ging und 'Neeerrrd!' schrie. bei einem vorbeigehenden Schüler.
    • In derselben Episode wurden die drei Nerds Benjamin, Doug und Gary vorgestellt.
    • In der Show innerhalb einer Show , Schule der harten Klopfer 'Nerd' war anscheinend ein Sammelbegriff für jeden, der kein Jock war. Grundsätzlich nimmt man die Von der Glocke gerettet Aussichtspunkt und dann auf Homers Niveau verdummen.
  • My Little Pony: Freundschaft ist Magie , ob Sie es glauben oder nicht, ist auch nicht darauf beschränkt;
    • Episode 'Putting Your Hoof Down' hat ein stereotypisches Nerd-Pony mit abgeklebter Brille, Schnurrbart, unmodernem Mähnenschnitt, Fliege, Akne und Roboter-Schönheitsfleck. Als er den letzten Spargel kauft, den Fluttershy wollte, bringt Rarity ihn dazu, ihn an Fluttershy zurück zu verkaufen, indem er ihn als stark und gutaussehend bezeichnet.
    • Ein etwas sozial angepassteres Beispiel ist Twilight Sparkle selbst.
    • Joker alles was es braucht ist ein schlechter Tag
    • Eine Episode der fünften Staffel enthüllt, dass Twilights alter Canterlot-Freund Moondancer auch dies ist – und nachdem Twilight die Stadt verlassen hatte, wurde sie noch introvertierter, der selten mit jemandem sprach.
  • Die kanadische Zeichentrickserie Nerds und Monster spielt eine Gruppe von Nerds - und einen Dumb Jock - auf einer von Monstern bewohnten Insel fest.
  • Polizeischule wie in den Filmen können mehrere Charaktere als Nerds angesehen werden, aber das radikalste Beispiel ist Carl Sweetchuck, der ein gewisses Maß an Flandern von seinem Film-Pendant.
  • Aussparung :
    • Gretchen Grundler redet wie eine verstopfte Nase, trägt eine Brille und ist ein Wunderkind.
    • Gus Griswald kleidet sich wie einer, ist aber in Bezug auf seine Persönlichkeit nicht wirklich einer.
    • Die Pale Kids, die sich dafür entscheiden, während der Pause drinnen zu bleiben und wissenschaftliche Experimente durchzuführen.
    • Vince entdeckt in einer Episode, dass sein älterer Bruder Chad wirklich einer ist und befürchtet, dass er einer wird, wenn er älter wird.
  • Totales Drama :
    • Die erste Generation der Kandidaten besteht aus Harold, Noah und Cody. Alle drei sind sehr dünn und körperlich unscheinbar, ziemlich intelligent und haben geekige Interessen oder Manierismen, repräsentieren jedoch unterschiedliche Nerd-Stereotypen. Harold ist unbeholfen, exzentrisch und hat Nerd Brille ; Noah ist ein faules und asoziales, unerträgliches Genie; und Cody ist ein Casanova-Möchtegern, der nicht weiß, wie ein Dweeb er ist.
    • Aus derselben Generation stammt auch Beth. Sie ist eines der wenigen Mädchen, das nicht wie ein Supermodel aussieht, sozial unbeholfen ist, hat Nerd Brille und Zahnspangen von Orthodontic Overkill und hat aNicht soimaginärer Freund. Sie hat jedoch keine nerdigen Interessen wie Harold, Noah und Cody, was sie eher zu einem heruntergespielten Beispiel macht.
    • Die zweite Generation fügt den Black und Nerdy Cameron (ein Bubble Boy mit vielen Büchern, aber wenig Stärke oder sozialen Fähigkeiten) sowie einen übergewichtigen Videospielfreak namens Sam hinzu (der es schafft, eine Freundin in den reichen, beliebten und attraktives Dakota).
    • Die dritte Generation umfasst einen LARPer namens Leonard, einen weinerlichen und neurotischen Bollywood-Nerd namens Dave und Teen Genius Scarlett, die auf den ersten Blick das klassische schüchterne, büchersüchtige, brillentragende Nerd-Mädchen zu sein scheint, aber in Wirklichkeit eine Schlampe im Schafspelz ist Nerdiger Bully .
  • Baljeet, Carl, (Fireside Girl) Gretchen, Irving und Albert aus Phineas und Ferb .
  • Roboter Huhn hat einen wiederkehrenden, unbenannten Nerd-Charakter als einen der am häufigsten wiederkehrenden Charaktere in der Serie, der nur einfach als The Nerd bezeichnet wird. Er träumt häufig davon, Teil verschiedener seltsamer Situationen und Franchises zu sein, wann immer er auftaucht.
  • Cedric in Die Waschbären neben seinem Nerd Brille und Fliege. Im sportlichen Teil unterwandert, da er gezeigt hat, dass er sehr gut beim Baseballspielen, Schwimmen und Angeln ist.



Interessante Artikel