Haupt Truppen Fotografisches Gedächtnis

Fotografisches Gedächtnis

  • Photographic Memory

„Fotografie ist eine falsche Bezeichnung. ich habe ein eidetisch Erinnerung, wie ich dir schon oft gesagt habe. Zuletzt letztes Jahr beim Mittagessen am Nachmittag des 7. Mai. Sie hatten Truthahn und beschwerten sich, er sei trocken.' - Sheldon Cooper , Die Urknalltheorie

Das fotografische Gedächtnis, technisch eidetisches Gedächtnis genannt, ist die Fähigkeit, Bilder, Töne oder Objekte im Gedächtnis mit nahezu perfekter Genauigkeit und in reichlicher Lautstärke abzurufen.

Werbung:

Echtes eidetisches Gedächtnis ist nicht einfach ein 'außergewöhnliches Gedächtnis für Details', sondern beinhaltet ein Gedächtnis, das tatsächlich auf eine ganz andere Weise funktioniert als das normale Gedächtnis, insbesondere die Fähigkeit, ein Bild nach einer kurzen Belichtung zu 'erfassen', so dass der eideticer das subjektive Erfahrung, es tatsächlich noch zu sehen, selbst nachdem es entfernt wurde. Jemand mit einem guten Gedächtnis kann Details über etwas, das er sieht, bemerken und sich Monate später an diese Details erinnern. Jemand mit einem eidetischen Gedächtnis kann sich etwas ansehen, sich später daran erinnern und, wenn es sich daran erinnert, bemerken Details, die sie beim ersten Mal völlig übersehen haben.



Während viele Menschen behaupten können, ein außergewöhnliches Gedächtnis zu besitzen, glauben die meisten Forscher, dass es unwahrscheinlich ist, dass ein echtes eidetisches Gedächtnis bei Erwachsenen existiert, und die meisten Fälle von fotografischen Erinnerungen aus dem „realen Leben“ sind entweder das Ergebnis intensiver Ausbildung und Hingabe, wie z oder Anomalien des Gehirns. und Kim Peek, die Inspiration für Regenmann sind einige der nächsten Beispiele aus dem wirklichen Leben für diese Fähigkeit. Ein aktuelleres Beispiel ist die sich fast perfekt an Ereignisse erinnert, die in ihrem Leben passiert sind.

Werbung:

Im Fernsehen hat jeder dritte Charakter ein fotografisches Gedächtnis, was hier nur bedeutet, dass er sich an alles erinnert, was er sieht. In diesem Sinne ist ihr Gedächtnis näher an als das eidetische Gedächtnis.



Manchmal gepaart mit Laser-Guided Amnesia für einen ironischen Effekt. Wenn der Erzähler dies hat, ist er ein unfehlbarer Erzähler. Gelegentlich ist dies ein Setup für einen Gag, bei dem sie die Erinnerung an ein Ereignis grob überschätzt haben. Supetrop für Elefanten, die nie vergessen werden.

Kontrast zu spät erinnert.


Werbung:

Beispiele

öffne/schließe alle Ordner Anime und Manga
  • Ichikawa aus Akagi hat sich in Bezug auf Mahjong darauf trainiert und ist in der Lage, sich jeden einzelnen Zug und jedes Spiel während einer bestimmten Runde perfekt zu erinnern. Es erlaubt ihm, das Spiel blind zu spielen.
  • Armitages Tochter Yoko aus Armitage III .
  • Die Hauptfigur Ryouta aus Brynhildr in der Dunkelheit kann sich an alles erinnern, was er gesehen hat und macht ihn sehr aufmerksam, was schon oft geholfen hat. Es scheint sogar der Grund zu sein, warum er nicht von a . betroffen warLasergesteuerte Amnesie-Attacke.
  • Cahe Detektivclub : Emina kann dies zusammen mit scharfen Sinnen. Zu Stoßzeiten im Café kann sie genau die Bestellungen von einem Dutzend gleichzeitig sprechender Personen entgegennehmen. Und sie bekommt bei Prüfungen immer perfekte Noten, indem sie ganze Lehrbücher auswendig lernt und sie liest auch schnell. Als Beweis für ihr Können kann sie verfolgen, wie ein Kartenspiel geschnitten wird und die ganze Unterwäsche, die Nana seit der Gründung des Clubs trug.
  • Aoi, das älteste der Sakurada-Geschwister in Burgstadt Löwenzahn , hat dies als ihre königliche Supermacht .Außer nicht wirklich. Ihr Strom Macht ist eine überzeugende Stimme, aber da sie so ein bescheidenes nettes Mädchen ist, weigert sie sich absolut, sie zu benutzen und hält es vor fast allen geheim, weil sie Angst davor hat, was sie denken könnten.
  • Tokura Misaki aus Kartenkampf!! Vorhut . Es ist keine schöne Situation für sie, weil es mit verpackt istPTSD vom Autounfall ihrer Eltern.Das Gedächtnis erweist sich in Kartenkämpfen als nützlich, wo es ihr hilft, sich den Inhalt des Decks ihres Gegners zu merken und vorherzusagen.
  • Der Titelindex von Ein bestimmter magischer Index hat ein fotografisches Gedächtnis. Es wurde verwendet, um sich an eine Bibliothek mit Zauberbüchern zu erinnern. Der Nebeneffekt war die Gefahr, dass Index's Gehirn von zu vielen Erinnerungen überflutet wurde, was dazu führte, dass sie jedes Jahr ihre Erinnerungen löschte.Diese Gefahr war in Wirklichkeit eine Lüge, um sie davon abzuhalten zu rebellieren – jemand mit einer Bibliothek voller Zauberbücher ist extrem gefährlich.
    • Accelerator hat das auch, aber nur für das, was er sieht. Er merkt sich eine riesige Seite Computercode, indem er sie sich einmal ansieht, zerstört sie und kommentiert, dass es einfach war. Er hat seinen richtigen Namen vergessen, weil er ihn sehr lange nicht benutzt hat, und er brauchte Hilfe, um sich an den Text von Index's Song zu erinnern.
    • Laut Aureolus Izzard haben Vampire alle ein fotografisches Gedächtnis.
  • Im Ich glaube, die Crimson Crises , haben wir Creo, der ein Physik-Quiz besteht, indem er das Physik-Lehrbuch durchblättert und es einige Minuten vor dem Quiz auswendig lernt.
  • Lavi aus D.Grau-Mann , wie von einem zukünftigen Bookman erwartet, verfügt über ein fotografisches Gedächtnis.Er ist in der Lage, unter Tausenden seiner Illusionen einen bestimmten Schlüssel zu finden, denn 'Die Kratzer, der Schmutz, alle Muster der Beschichtung des echten Schlüssels wurden in seinem Kopf aufgezeichnet, seit er ihn zum ersten Mal sah.'
  • Detektiv Conan :
    • Laut dem achten Film erinnert sich Conan nicht nur an alles kristallklar, er kann sogar die letzten zwanzig Minuten des Films zurückspulen, um sein eidetisches Gedächtnis übernehmen zu lassen, um den Mord aufzuklären. Also hat er... was, a kinematografisch Erinnerung?
    • Heiji hat gezeigt, dass er ein eidetisches Gedächtnis hat, das sich komplexe Buchstaben- und Zahlenfolgen auf einen Blick merken kann, beispielsweise als er während des Bogens 'Heiji und Kazuha in ernster Gefahr' einen Code in seinem Kopf lösen konnte, und sogar Reproduzieren Sie eine andere Nachricht mit demselben Code, um Conan eine SMS zu senden.
    • Shuikichi Haneda ist äußerst geschickt im Auswendiglernen, wie sich zeigte, als er es schaffte, sich an den auf Sakurakos Papier geschriebenen Code zu erinnern, obwohl er ihn nur sehr kurze Zeit gesehen hatte. Er behauptet auch, der Beste auf diesem Gebiet zu sein.
  • Minami Megumi aka Megu aus Detektivschule Q nutzt ihr fotografisches Gedächtnis, um ihr bei der Lösung von Mysterien zu helfen.
    • Außerdem war eines der Opfer des Tages ein berühmter Künstler, der eine ähnliche Fähigkeit hatte.Er war auch Shino Katagiris unglücklicher Kindheitsfreund, und als er im Sterben lag, hinterließ er einige Hinweise auf die Identität seines Mörders. Megu ist diejenige, die zwei und zwei zusammenzählt und mit Kyus Hilfe den Fall löst.
    • Cerberus, ein hochrangiges Mitglied von Pluto, behauptet, dass einer der Gefangenenwärter seine Zelle ständig beobachtet, dass er Bücher ohne das Buch selbst erneut lesen kann (er hatte während dieser Szene die Augen verbunden und er rezitiert ein Zitat aus 'Graf von Monte Christo'. Wort für Wort) wie eine Bibliothek, was auf diese Fähigkeit hindeutet. Während dieser Austausch und das Rezitieren des Zitats eigentlich eine Vorbereitung auf seinen Gefängnisausbruch sind, ist die Tatsache, dasser war früher am National Talent Development Research Institute Talent, eine Tatsache, die viel später enthüllt wurde, unterstützt diese Trope immer nochda Megu auch dort Studentin war.
    • Asaba Fuko, Megus beste Freundin während ihrer Tage im National Talent Development Research Institute, behauptet, sie könne sich alle komplizierten Musikpartituren in einem Lesevorgang merken. Es werden keine weiteren Ausführungen gemacht, aber dieses Talent ist wahrscheinlich nur auf die Musik beschränkt.
  • Es wird angedeutet, dass Hiruma aus Augenschutz 21 hat diese Art von Gedächtnis. Es fällt besonders auf, wenn er Black Jack in einem Casino spielt und jede einzelne Karte auswendig lernt, die aus dem Deck genommen wurde und auf diese Weise gewinnt, oder wenn Mamori Überprüfungsbögen für Handzeichen erstellt. Bevor sie es dem Team aushändigt, schnappt Hiruma es weg, blättert es durch und verbrennt es dann. Als Mamori sagt, dass Hiruma es nicht einmal gelesen hat, demonstriert Hiruma, dass er es auswendig gelernt hat, indem er ihr eine Nachricht schickt, dass 'der Teammanager heimlich alle Windbeutel gegessen hat'.
    • Heinrich Shultz von der deutschen Nationalmannschaft hat dies ausdrücklich behauptet, und er nutzt es, um die Züge eines Gegners mit absurder Genauigkeit vorherzusagen, nur indem er sich an seine früheren Spiele erinnert (sein 4,2 Sekunden 40-Yard-Lauf hilft sicherlich).
  • Sheska aus Vollmetall-Alchemist ist die Trope bis zu elf. Als die Bibliothek mit Dr. Marcohs Notizen abbrennt, schafft es Sheska, eine ehemalige Angestellte, sie alle aus dem Gedächtnis aufzuschreiben und wird anschließend angeheuert, um möglicherweise die Notizen neu zu schreiben ganze Bibliothek - dies ist die Hauptniederlassung und enthält auch Rechtsdokumente. In ihrem Fall scheint sich ihre perfekte Erinnerung nur auf das zu beschränken, was sie gelesen hat, was auf ihre Besessenheit von Büchern und Lesen zurückzuführen ist.
    • Kimblee hat leider auch ein fotografisches Gedächtnis. Er benutzt dies, um einen Mann zu foltern, indem er jeden Mord rezitiert, den er in einem früheren blutigen Krieg begangen hat, und wenn er sich sofort an Scars Gesicht von einer Gruppe von Ishvalanern erinnert (mehrere von ihnen Scars Familie), die er getötet hat.
    • Vato Falman kann sich an jedem Ort an jedes Detail und jede Information erinnern, ohne physische Beweise zu hinterlassen, weshalb Roy Mustang ihn als einen seiner Untergebenen ausgewählt hat.
  • Naoki Irie aus Itazura Na Kiss . Er lernt nicht, weil er sich an alles erinnert, was er sieht. Er stößt auf den Liebesbrief, den Kotoko ihm geschrieben hatte (den er anfangs abgelehnt hatte), während sie schläft, und rezitiert ihn später wörtlich vor ihren Familien, um sie zu ärgern, was ihm eine wohlverdiente Ohrfeige einbringt.
  • Kagerou-Projekt nimmt diesen bis zu elf mitShintaro Kisaragi, deren Augenkraft 'Erhaltungsaugen' ist, was im Grunde bedeutet, dass sie sich an alles erinnern, was sie jemals gesehen und erlebt haben - sogar über die ganze mehrere Zeitleisten und Anpassungen der bisherigen Serie.Selbst wenn es ruht, verwendet er es unbewusst, daher sein Teen Genius-Status. Auf mindestens einer Route alle sehen grausame Enden, die von seinen Freunden und seiner kleinen Schwester getroffen wurden treibt ihn zum Selbstmord.
  • Yasuri Nanami aus Katanagatari verwendet ein fotografisches Gedächtnis, um Kyoto Ryu zu lernen und die Bewegungen des Maniwa-Insektentrupps zu kopieren, der sie angreift.
  • Der titelgebende Neuro- und Interpol-Agent Andrew Sixson von Majin Tantei Nougami Neuro eiditische Erinnerungen haben. Dem Bösewicht Sicks gelang es unter anderem, Andrews fotografisches Gedächtnis zu kopieren.
  • Dekonstruiert in Monster , wo Lunge alle seine Informationen und jedes neue Wissen, auf das er stößt, in einem imaginären Computer speichert. Es stellt sich heraus, dass sein Gedächtnis die gleichen Fallstricke hat wie jedes andere; Voreingenommenheit. Aus diesem Grund verfolgt er Tenma immer wieder angesichts von Beweisen, dass er einfach nicht in das Profil des Big Bad passt. In einem Gespräch mit Dr. Gillen weist dieser darauf hin, dass sein Tonbandgerät den Vorteil hat, nicht von menschlichen Emotionen getrübt zu werden.
  • Alle Uchiha aus Naruto haben diese Fähigkeit, dank des Sharingan . Ermöglicht es ihnen, jede Technik (die keine genetische Vererbung beinhaltet und die der Benutzer physisch ausführen kann) fehlerfrei zu erlernen und sogar die Handschrift zu fälschen.
    • Shikamaru soll dies auch haben, wenn man bedenkt, dass er Tayuyas Fingermuster auswendig gelernt hat, wenn sie ihre Flöte für ihr Jutsus benutzt.
  • Mashiro in Das Haustiermädchen von Sakurasou hat ein fotografisches Gedächtnis, das näher an Lehrbuchdefinitionen liegt.
  • Das ist Makos besondere Fähigkeit in Sakik . Sie lebte seit ihrer Kindheit in einem Mahjong-Salon und kann sich noch gut an die vielen, vielen Spiele erinnern, die sie gesehen hatte. Indem sie sich an die Mahjong-Spiele erinnert, die zu dem passen, in dem sie sich gerade befindet, kann sie herausfinden, was ihre Gegner planen und entsprechend spielen.
  • das Rätsel des Amigara-Fehlers
  • 7 Samen hat Sakuya vom Team Autumn. Er ist in der Lage, viele Informationen leicht zu behalten, indem er einfach etwas anschaut oder durchliest. Es ist in seinem Team so gut bekannt, dass Ran und Akio wissen, dass sie keine Informationen aufschreiben müssen, die hilfreich sein könnten, da sie wissen, dass Sakuya sich daran erinnern wird.
    • Ein weiteres Beispiel ist Shigeru. Er wird leicht nervös und hat nicht viel Selbstvertrauen, aber wenn er ruhig bleibt, zeigt Shigeru ein wirklich gutes Gedächtnis, wie etwa, sich daran zu erinnern, wo Ango eine Schere hingelegt hat, die er vor einer Woche das letzte Mal benutzt hat. Shigeru war auch einmal so langsam beim Finden von Wörtern, an die er sich im Wörterbuch nicht erinnern konnte, dass er einfach jedes Wort im Wörterbuch auswendig lernte.
  • Spezial A : Kei Takashima, der in der Schule an erster Stelle steht, sagt in Episode 1, dass er etwas nur einmal sehen muss, um sich daran zu erinnern.
  • Mihoshi in der OAV-Kontinuität Tenchi Muyo! Ryo-Ohki . Gezeigt in 'Washu' Band 3 der True Tenchi Muyo Novels. Sie geht in Washus Labor, um sie zum Mittagessen zu rufen, und ein Wetterkontrollgerät funktioniert nicht richtig, was kurz darauf einen sehr lokalisierten Schneesturm verursacht. Washu bittet Mihoshi, ihr zu erzählen, was passiert ist, während sie gesucht hat. Zwei Stunden später das Detail, das Washu benötigt, um die Problemflächen zu lösen.
  • Asagi aus Du sollst nicht sterben als Supergedächtnis, eine Kraft, die es ihm ermöglicht, sich an alles zu erinnern, was er gelernt und gesehen hat, und die Ergebnisse basierend auf all den Informationen, die er gesammelt hat, vorhersagen kann, selbst wenn er unbewusst gesammelt hat. In einem verdrehten Witz lässt die Macht sein Gehirn altern und er leidet an Demenz, so dass er, während er sich an alles erinnert, mitten im Gespräch einfach ausblendet und vergisst, worüber er sprach.
  • Breo aus Yu-Gi-Oh! 5Ds . Es hilft ihm sehr, weil er ein Deck-Zerstörungs-Deck verwendet und es sehr wichtig für ihn ist, die Karten im Deck, auf der Hand, auf dem Feld und im Friedhof seines Gegners im Auge zu behalten.
Comic-Bücher
  • Ungewöhnlich für einen Comic-Roboter, Atomic Robo fehlt diese Fähigkeit. Es scheint, dass sein Gedächtnis wie das eines gewöhnlichen Menschen funktioniert, nicht wie das eines Computers. Er kann Dinge vergessen, muss für College-Prüfungen lernen, lernt nicht automatisch Fremdsprachen (z. B. macht er sich nie die Mühe, Japanisch zu lernen) usw.
  • Die gehörlose Heldin Echo, ein Avenger und ehemaliger Liebhaber von Daredevil, hat diese Fähigkeit. Ob es sich um eine mutierte Kraft oder eine natürliche Begabung handelt, ist nie klar definiert.
  • Barbara Gordon, das erste Batgirl und Oracle in der DCU. Dies ging für sie vor allem nach hinten los, da sie sich an jedes Detail erinnert, wie sie vom Joker erschossen und gelähmt wurde.
  • Batman hat auch ein eidektisches Gedächtnis. Dies hilft ungemein bei seiner Detektivarbeit, ist aber auch einer der Gründe, warum er den Mord an seinen Eltern nie hinter sich gelassen hat.
  • Ein kleiner DC-Charakter namens Savant, der meist mit der Bat-Familie in Verbindung gebracht wird, hat ebenfalls ein fotografisches Gedächtnis. Sein Charakter hat auch Probleme, die damit zu regelrechten Dekonstruktionsstufen der Trope kommen. Da seine Erinnerungen mit der Zeit nicht verschwommener werden, muss er sich auf Kontextinformationen verlassen, um herauszufinden, ob etwas, an das er sich erinnert, letzte Woche oder vor einem Jahr passiert ist. Schlimmer noch, wenn er etwas traumatisches erlebt, ist seine Erinnerung daran immer so lebendig, als wäre es gestern passiert.
  • Ebenfalls von DC kommt Bart Allen, der früher Impulse war, ein ehemaliger Der Blitz und der zweite Kid Flash. Er superschnell lesen die gesamte öffentliche Bibliothek von San Francisco . Dies macht ihn zu einer Ausnahme von den meisten Flitzern, die in beschleunigter Geschwindigkeit etwas lernen können (Wally hat einmal gelernt, wie man in wenigen Minuten eine voll funktionsfähige Stahlbrücke baut), aber nicht in der Lage behalten diese Erinnerungen. Barts Fähigkeit kann sich darauf beschränken, sich perfekt an das zu erinnern, was er liest .
  • Grunge von Gen13 .
  • Die blauen Käfer-Leute (und im weiteren SinneOliver) im Unbesiegbar haben ein eidetisches Gedächtnis als Rassenmerkmal, da sie eine Lebensdauer von weniger als einem Jahr haben und alles schnell lernen müssen.
  • Ein relativ kleiner Bösewicht im Marvel-Universum, der Taskmaster, geht mit seinen „fotografischen Reflexen“ noch einen Schritt weiter – wenn er sieht, dass etwas getan wird, sogar im Fernsehen, kann er es unabhängig von der Komplexität leicht replizieren. Er kann als Meisterkoch durchgehen, jeden Kampfstil anwenden und sogar eine Kugel fangen. Die Taskmaster-Miniserie 2010 zeigt, dass dies seinen Preis hat. Das Kopieren so vieler Züge hat ihn vieles vergessen lassen andere Erinnerungen - auch an sein Privatleben, wie die Tatsache, dassEr war früher ein SHIELD-Agent, der wahre Ursprung seiner fotografischen Fähigkeiten und dass er eine heiße Spicy Latina als Frau hat.
  • Der Red Skull erinnert sich an wörtliche Gespräche, die er Jahrzehnte zuvor geführt hatte. Berechtigt, da sein Charakter grob an Hitler angelehnt ist, der so etwas im wahren Leben gehabt zu haben scheint.
  • Superman-Beispiele:
    • Während Unendliche Krise , Superman verlor seine Kräfte. Ein Jahr später hat er sie wiedererlangt und ein paar neue aufgenommen, darunter echtes fotografisches Gedächtnis und superschnelle Rechenverfahren (die er sofort im Kampf einsetzt.) Wenn das fotografische Gedächtnis ihn zum ersten Mal trifft, kann er sich plötzlich rückwirkend an sein gesamtes Leben erinnern Weg. Das Silberzeitalter und das Bronzezeitalter Superman besaßen ebenfalls diese Kraft (Alan Moore beschrieb einmal seine Erinnerung als „groß genug, um jede nur erdenkliche Form von Schneeflocke präzise gefeilt zu haben“), aber der Post-Crisis Superman hatte dies bis zu diesem Zeitpunkt nicht.
    • Endkrise enthalten vielleicht Supermans beeindruckendste Demonstration dieser Kraft, wenn er in der Lage ist, eine Nachbildung der fantastisch komplexen Miracle Machine zu konstruieren, nachdem er sie nur eine Sekunde lang gesehen hat (natürlich mit X-Ray Vision und dergleichen, um ihr Inneres zu sehen).
  • In Transmetropolitan abgewendet - Spider braucht kein fotografisches Gedächtnis, denn das ist The Future, und eine Kamera ist eingebaut seine Brille . (Obwohl es Medikamente gibt, die Ihr Nervensystem wie ein Mobiltelefon verdrahten oder Ihnen genetische Merkmale wie Krebsresistenz verleihen, gibt es vielleicht eine eidetische Gedächtnispille ...)
  • X-Men :
    • Salbei hat ein fotografisches Gedächtnis sowie andere Kräfte. Auch gerechtfertigt, da dies eine mutierte Fähigkeit ist.
    • X-Men-Gründer und ehemaliger Schulleiter Professor X hat auch einen, aber einen extrem seltsamen. Er kann Teile seines Kurzzeitgedächtnisses in sein Langzeitgedächtnis übertragen und einen ähnlichen Effekt erzielen. Manchmal wird darauf hingewiesen, dass Telepathen perfekte Erinnerungen haben, weil sie es können ihre eigenen Gedanken lesen .HinweisDies ist weniger effizient als die Macht von Sage, weil sie aktiv werden müssen aussehen für alle Erinnerungen, die vergessen oder in einem mentalen Block vergraben wurden (entweder selbst konstruiert oder von einem anderen Telepathen), aber manchmal ist das eine gute Sache, da du es normalerweise nicht tust wollen um Ihre traumatischsten Erinnerungen zu lindern.
Fanfiction
  • Die Brücke :
    • Godzilla Junior erinnert sich an jeden, den er jemals gesehen hat, und kann Jahre, nachdem er sie getroffen hat, einzelne Menschen in einer Menschenmenge wiedererkennen.
    • Xenilla erwähnt, dass er eine Seite nur einmal durchsehen muss, um sie sich zu merken.
  • Im Revolverheld-Mädchen Fanfic 'Jäger in den Dolomiten', Triela kann sich perfekt an alle Informationen erinnern, die sie wissen muss (wie Karten des umliegenden Geländes, die während des Missionsbriefings gezeigt werden), aber nicht (dank des fortschreitenden Gedächtnisverlustes der Konditionierung) Dinge, die sie will erinnern.
  • Sunset Shimmer gibt zu, dies in der Köcherversum , die sie als gemischten Segen behandelt.
  • Im Die Schattenkriege , dies ist eine Standard-Alicorn-Fähigkeit.
  • Seher in Krieger Redux brauchen fotografische Erinnerungen (oder fast fotografische Erinnerungen), um sich an alle Details zu erinnern, die sie tun.
  • Zim der Kriegsherr: Irken Reversion : Während eines Kampfes mit den anderen Reverted Irkens enthüllt Zim, dass er jedes noch so kleine Detail, das er während ihrer Trainingstage von seinen Miteliten und Invasoren beobachtet hat, so genau behält, als hätte er sie heute erst gelernt.
Film
  • Marty Feldmans Charakter in Das Abenteuer von Sherlock Holmes' Smarter Brother hast Phono grafisches Gedächtnis — er kann alles, was er je gehört hat, genau wiederholen.
  • Die Bourne-Serie :
    • Im Film Die Bourne Identität , Jason Bourne wirft einen Blick auf eine Karte, bevor er wild durch die Straßen rast, scheinbar genau zu wissen, wohin er will. Später, in einem Restaurant, bespricht er seine sofortige Kenntnis aller Nummernschilder von draußen geparkten Autos (unter anderem) – und wie sein Gehirn in der Lage ist, die Informationen, die er automatisch speichert, in nützlicher Weise zu analysieren. Er erwähnt, dass es wirklich seltsam ist, dass er all diese Dinge im Handumdrehen berechnen kann, da er nicht einmal seinen richtigen Namen kennt.
    • Das Bourne Vermächtnis erklärt, dass dies auf ein Medikament zurückzuführen ist, dem alle Treadstone-Wirkstoffe ausgesetzt sind.
  • Gefälscht in Spioniere weiter . Agent Honeybutt hat Augenlider, die tatsächlich ein Klickgeräusch machen, wenn sie Dinge 'fotografiert', die sie sieht.
  • Christie scheint das in sich zu haben DOA: Tot oder lebendig Der Film . Sie schafft es, Helenas Tattoo (den Schlüssel zu einem Tresor) aus dem Gedächtnis zu ziehen, nachdem sie es während eines Kampfes für weniger als eine Sekunde in voller Bewegung gesehen hat.
  • Die Titelfigur aus Doktor Seltsam (2016) behauptet spontan, ein fotografisches Gedächtnis zu haben, das es ihm ermöglicht, Magie so schnell zu lernen. Es ermöglicht ihm auch, mehrere Abschlüsse gleichzeitig zu erreichen.
  • Jagd des guten Willens 's Hauptfigur hat ein scheinbar unfehlbares Gedächtnis. Dies verleiht ihm keine Fähigkeiten, obwohl er auch eine beeindruckende (wenn auch nicht ausreichend genutzte) Intelligenz und eine noch größere Begabung für Mathematik besitzt, aber es ist nützlich. Skyler: Also, was sagst du? Du spielst Klavier? Wille: Nein, kein Lecken. Ich meine, ich schaue auf ein Klavier, ich sehe einen Schlüsselbund, drei Pedale und eine Holzkiste. Aber Beethoven, Mozart, sie sahen es, sie konnten einfach spielen. Ich könnte dir kein Bild malen, ich kann wahrscheinlich nicht den Ball aus Fenway schlagen und ich kann nicht Klavier spielen. Skyler: Aber Sie können mein Bio-Chemie-Papier in weniger als einer Stunde erstellen.
  • 'Lord Nikon' aus dem Film Hacker .
  • Die Droge aus Grenzenlos gewährt dies, aber es lässt nach.
  • Im sowjetischen Science-Fiction-Film Moskau ?? Kassiopeia , wählt die Regierung außergewöhnliche Teenager für eine interstellare Mission auf einem langsameren-als-Licht-Schiff zum Stern im Sternbild Cassiopeia aus. Einer der Teenager ist ein selbstgefälliges Kind, das wegen seines eidetischen Gedächtnisses ausgewählt wurde. Er behauptet, sich nach einmaligem Lesen an 10 Seiten Kleingedrucktes perfekt erinnern zu können, eine Tschechow-Fertigkeit, die ein paar Mal auftaucht, wenn sie gebraucht wird.
  • Robocop hat wie Seven of Nine eine Festplatte im Kopf. Wie die korrupte Konzernleitung gegenüber The Dragon in RoboCop (1987) , 'seine Erinnerung ist als Beweismittel zulässig!'
  • Gillian Taylor aus Star Trek IV behauptete, ein fotografisches Gedächtnis zu haben, und konnte sich an ein Gespräch erinnern, das sie zwischen Kirk und Spock belauscht hatte, was sie in Frage stellte, was sie wirklich vorhatten.
  • Telefon (1977). Charles Bronsons KGB-Agentencharakter verfügt über diese Fähigkeit, die sich als praktisch erweist, um eine streng geheime Liste (es gibt nur zwei Kopien) von Mandschurischen Agenten auswendig zu lernen. Leider macht das Bronson a dritte Kopie, und so geben seine Vorgesetzten den Befehl, ihn zu töten, sobald seine Mission beendet ist.
  • Das Biopic Tempel Grandin ist ein realer Bericht über das Leben des oben zitierten Temple Grandin. Wie sie sagte, funktioniert ihr Verstand wie Google Bilder, und es gibt eine Szene im Film, die zeigt, wie das funktioniert. Einer von Temples Lehrern bemerkt, nachdem Temples Lieblingspferd gestorben ist, dass wir uns nicht auf diese Weise an ihn erinnern sollten, aber Temple fährt fort, ihn zu benennen jedes einzelne Pferd, das wie ihres aussah, hat sie je gesehen. Überrascht fragt er sie, ob sie alles, was sie sieht, in ihren Kopf bringen kann, auch wenn es etwas Einfaches wie ein Schuh ist (und nicht spezifisch wie Pferde, die wie ihres aussahen) und sie tut dasselbe noch einmal.
  • Der männliche Lead in Gedankenverbrechen hat ein echtes eidetisches Gedächtnis. Irgendwann bittet ihn sein telepathischer Partner, eine Szene zu visualisieren, damit sie kann darin nach Hinweisen suchen.
  • Molly aus Molly (1999) erinnert sich perfekt an alles, was sie liest. Vorher hat sie das meiste nicht verstanden, aber dank des Gehirnimplantats macht für sie alles Sinn.
Literatur
  • Ein Mann in einem Isaac asimov Kurzgeschichte gewinnt durch ein Experiment ein perfektes Gedächtnis. Er fährt fort, Leute bei der Arbeit mit den kleinen Details aus der Vergangenheit zu erpressen, die sich zu neuen Enthüllungen über den Betrug von Ehepartnern, den Diebstahl von Konten usw. summieren. Er wird seiner Freundin gegenüber unerträglich. Der Chef findet heraus, was los ist und gibt ihm eine Spritze, um das Experiment zu neutralisieren.Zum Glück dauert es nicht. Aber es macht ihn wieder bescheiden, und mit Hilfe seiner Freundin wird er in Zukunft vorsichtiger vorgehen.
  • Fahrenheit 451 endet mitdie Hauptfigur, die einer Gesellschaft beitritt, in der sich jeder einprägen kann ganzes Buch . Sie müssen die Bücher vernichten, nachdem sie sie auswendig gelernt haben, um alle Beweise zu vernichten. Es wird jedoch behauptet, dass es eine Technik ist, die sie Guy beibringen sollen, was bedeutet, dass es sich tatsächlich um einen „totalen Abruf“ handelt, da er nur das Buch überflog, das sie ihm zum Erinnern brauchen.
  • FBI-Ermittler Will Graham, Held von Thomas Harris' Roman und Film Thomas roter Drache und der Mann, der Hannibal Lecter zum ersten Mal gefangen genommen hat, wird ausdrücklich als mit eidetischem Gedächtnis identifiziert. Lecter weist auch solche Fähigkeiten auf.
  • David Becker von Browns Digitale Festung , andererseits explizit tut ein eidetisches Gedächtnis haben.
  • Lesley und Gordon im Roman von Brian Caswell Ein Käfig voller Schmetterlinge beide besitzen fotografische Erinnerungen, die es ihnen ermöglichen, ohne Schachbrett Schach zu spielen. Dies ist möglicherweise der einzige gewaltfreie, erinnerungsbasierte, schachbezogene Fall von Badassery.
    • Caswells Deukalion Serie enthielt auch mehrere Hauptfiguren mit der Fähigkeit, sich an jede Erinnerung zu erinnern, die sie jemals hatten.
  • Christopher Boone, der 15-jährige Held von Der kuriose Vorfall des Hundes in der Nacht von Mark Haddon besitzt ein eidetisches Gedächtnis. Dies ist jedoch in gewisser Weise durch seine Autismus-Spektrum-Störung gerechtfertigt; Autismus ist mit etwas höheren Raten des Savant-Syndroms verbunden.
  • Im Die Geheimnisse der Drearcliff Grange School und Der Geist der Drearcliff Grange School , 'Know-It-All' Knowles kann jede Information nach einmaligem Lesen im Detail behalten, obwohl sie nach etwa einem Monat verblasst. Es geht tatsächlich über das bloße Gedächtnis hinaus; sie versteht alles, was sie sich einprägt, selbst wenn es sich um ein Thema handelt, in dem sie keine Grundkenntnisse hat, und wenn es so etwas wie ein Trainingshandbuch für eine Fertigkeit ist, erwirbt sie die Fertigkeit, ohne sie üben zu müssen.
  • Im Scheibenwelt-Roman Kleine Götter , wird das fotografische Gedächtnis der Hauptfigur Brutha schließlich verwendet, um einen großen Teil der Schriftrollen einer ganzen Bibliothek in seinen Kopf zu schmuggeln. Weil er Analphabet ist, kann er nicht verstehen was sie sagen, er weiß einfach, wie die Seiten aussehen. Es wird angedeutet, dass dies tatsächlich ein Fall einer neurologischen Störung ist, was dies etwas rechtfertigt. Bischof: Was ist das Erste, woran Sie sich erinnern?
    Brutha: Es war ein helles Licht und jemand schlug mich.
    • Er beginnt schließlich zu verstehen, obwohl er nur Ausschnitte zufälliger Informationen erhält, wie die Erinnerung daran, dass 'Tintenfische eine innere Knorpelstruktur haben', ohne wirklich zu wissen, was Knorpel bedeutet.
  • Mädchendetektiv Cam Jansen löst jeden Fall auf diese Weise. Ihr richtiger Name ist Jennifer; Cam ist die Abkürzung für 'The Camera'.
    • Wenn sie einen mentalen Schnappschuss macht, ist sie blinkt wie ein Verschluss und sagt: 'Klicken.'
  • In Piers Anthonys SF-Roman Geist , der Kapitän eines Raumschiffs hat diese Fähigkeit. So weit, dass er in einer Demonstration für einen Admiral die Frage beantworten kann: 'Wie lautet das dritte Wort des zweiten Satzes im ersten Absatz von Band 128a des Weltraumregulierungsgesetzes?' Im Geiste schlägt er das Buch auf, blättert die Seiten um, liest das Wort und antwortet: „Himmlisch“.
  • In Lois McMaster Bujolds Vorkosigan Saga Der Sicherheitsagent (und schließlich Chef der Imperialen Sicherheit) Simon Illyan hat aufgrund eines in sein Gehirn implantierten Computerchips ein künstliches eidetisches Gedächtnis. Es sollte beachtet werden, dass alle anderen, die solche Chips erhielten, schließlich durch die Trennung zwischen ihren natürlichen und künstlichen Erinnerungen in den Wahnsinn getrieben wurden.
  • Gen Wolfe:
    • Severian, der Protagonist von Buch der neuen Sonne Serie. Die Erzählung umfasst Severians Tagebuch, aber obwohl er behauptet, sich an alles fehlerfrei zu erinnern, zeigt eine sorgfältige Prüfung des Textes, dass er diese Erinnerungen nicht immer konsequent aufzeichnet, was darauf hindeutet, dass er entweder tut hat Fehler im Gedächtnis oder lügt. Pratchetts Brutha oben kann ein Shout-Out sein, als Nebenfigur in Kleine Götter heißt Severian und beide haben eine Crystal Dragon Jesus-Version der katholischen Kirche. Eine genaue Invokation des Tropen, wie in der obigen Einleitung beschrieben, erfolgt in dieser Passage:
    Ich dachte an die durch Saltus getriebene Herde und zählte sie auswendig: hundertsiebenunddreißig. Dann waren da die Soldaten, die singend von Gyoll heraufgekommen waren. Der Wirt hatte mich gefragt, wie viele es seien, und ich hatte eine Zahl erraten, aber ich hatte sie bis jetzt noch nie gezählt. Er könnte ein Spion gewesen sein oder auch nicht.
    • Wolfes Soldat Romane sind eine Umkehrung. Der Erzähler Latro kann sich nur an Ereignisse erinnern, die bis zu einem Tag in der Vergangenheit liegen (a Wahres Leben Krankheit) und sein Tagebuch (das wiederum die Erzählung enthält) ist ein fehlerhafter Ersatz für sein Langzeitgedächtnis.
  • Die Dresdner Akten :
    • Dies ist eine der vielen hilfreichen Fähigkeiten der Gefallenen.
    • Auf diese Weise funktionieren auch der Anblick und die Seelenbeobachtung für die meisten Zauberer, sodass sie sich perfekt daran erinnern können, wann sie die Dinge so gesehen haben, wie sie wirklich sind. Wie Harry betont, bedeutet dies, dass er in seiner Arbeit einiges hat wirklich schlecht Erinnerungen, die mit der Zeit nie langweilig werden.Irgendwann sieht er die wahre Gestalt des Skinwalkers und muss ausgeben Std mit der Erinnerung ringen, damit er nicht ständig Mind Raped durch das, was er gesehen hat, bekommt.
    • Warum hat Gus den Sieger getötet?
  • Star Wars-Legenden:
    • Die Charaktere Winter Celchu und Kirtan Loor haben beide eine Fähigkeit, die sich dieser nähert, wenn sie sie nicht erfüllt. Dieses Wesen Krieg der Sterne , wird jedoch als „holografischer“ Speicher bezeichnet, der je nach Qualität des Hologramms wahrscheinlich genauer ist. Zufällig (oder nicht) wurden beide Geheimdienstoffiziere, wenn auch auf unterschiedlichen Seiten des Krieges. Winter kann sich an Gespräche wörtlich erinnern, und sie hat bekanntlich den Nachteil, dass sie Dinge, die sie gesehen hat, nicht vergessen kann forget überhaupt , wenn sie also Zeugin einer Tragödie war, würde sie sich zwanzig Jahre später genauso genau daran erinnern wie am Tag danach. (Winter ist zur Zeit von Episode IV eine alderaanische Außenwelt, was ihr eine gewisse Melancholie verleiht.) Sie ist auch dafür bekannt, sich den Grundriss der imperialen Einrichtungen millimetergenau zu merken, was es ihr ermöglicht, lächerlich detaillierte Karten für Rebellenkommandos bereitzustellen, die später tragen würden einen Überfall aus. Loor konnte unterdessen so viele Fakten hintereinander herunterrasseln, dass er Verdächtige zum Geständnis erschrecken würde (da sie annehmen würden, dass jemand mit so Wissen sowieso bereits Beweise für seine Schuld haben muss), aber er verließ sich zu sehr auf sein Gedächtnis und ließ Wissen tun die Arbeit der tatsächlichen Intelligenz und das Treffen von Annahmen. (Er versuchte, ihn zu überwinden, als er mit diesem Fehler konfrontiert wurde, aber es gelang ihm nie ganz.)
    • Alle Null-ARCs in den Büchern der Clone Wars-Ära haben ein holographisches Gedächtnis. Der Autor macht deutlich, dass sie alle unberechenbar und mehr als nur ein bisschen psychotisch sind.
    • Ben Skywalker (Sohn von Luke Skywalker und Mara Jade) hat auch ein holografisches Gedächtnis; dies wird erstmals erwähnt und verwendet in utilized Opfern , und wieder in Abgrund , aber es wird leicht übersehen, da die meisten Autoren dazu neigen, es zu beschönigen oder gar nicht zu erwähnen.
    • Die Camaasi-Arten haben eine begrenztere Version: Ihre Erinnerung an jedes Ereignis von großer emotionaler Bedeutung wird in jedem Detail perfekt sein. Dies ist ein Faktor in der pazifistischen Natur des durchschnittlichen Camaasi: Das Töten eines anderen Lebewesens hätte für die meisten Menschen große emotionale Auswirkungen, und sie würden sich nicht so detailliert erinnern.
  • Die Titelfigur in der Geschichte Funes the Memorious von Jorge Luis Borges. Das mehr als nur fotografische Gedächtnis dieses Charakters (es erfasst nicht nur Bilder, sondern auch Geräusche, Worte, Gerüche, Temperaturempfindungen und alles andere, was er erlebt) wird von geschärften Sinnen begleitet, die es ihm erschweren, normal zu schlafen oder zu kommunizieren (da er kann sich alles genau so merken, wie es war, er braucht kaum die Sprache, um Verallgemeinerungen zu machen). Es ist unklar, ob er mit Suck gesegnet ist oder besser dran ist als der Rest von uns. Obwohl Funes oft mit seinen Fähigkeiten prahlt und denkt, dass alle anderen in einer schattenhaften Traumwelt der Platonischen Höhle leben, vergleicht er seine Erinnerung auch mit einem Müllhaufen.
  • Danny Saunders in Die Auserwählten einen zu haben scheint, fragt er den Erzähler Reuven, welchen Teil des Talmud er studiert und rezitiert ihn Wort für Wort. Dann sagt er, er kann dasselbe mit Ivanhoe .
  • J. R. R. Tolkien schrieb in seinen Hintergrundmaterialien für Mittelerde, dass alle Elfen diese Art von Gedächtnis haben.
    • Im Der Hobbit , Bilbo stiehlt einen einzelnen Goldpokal aus Smaugs Drachenhort . Als Smaug aufwacht und seinen Schatz inspiziert, stellt er sofort fest, dass der Becher fehlt. Fürs Protokoll, Smaugs Schatzhaufen ist ENORM .
  • Enders Schatten : Bean hat den wahren Deal. Es wird ausdrücklich angegeben, dass Bean ein ganzes Video ansehen und es in seinem Kopf erneut ansehen kann, um neue Details zu erfahren.Er ist das Ergebnis der verrückten genetischen Experimente seines Onkels Mad Scientist, die Bean mit einer rohen Intelligenz beschenken, die sogar noch übertrifft Endet .Bean lernt sogar Passwörter, indem er sich immer wieder die verschwommenen Fingerspitzen der Schreibkraft ansieht. Und um fair zu sein, wird dies zu keinem Zeitpunkt einfach abgewinkt. Jeder, der sich der Fähigkeiten von Bean bewusst ist, erkennt, dass Bean weit, weit darüber hinausgeht. Und dies findet in einer Schule statt, die darauf ausgelegt ist, Panzerbomben für Kommandoposten zu produzieren.
    • Dies ist der Plot Point in Enders Schatten . Bean wählt ein zufälliges Buch aus, um so zu tun, als würde er es lesen, während er etwas anderes tut. Als er mit seiner Wahl des Buches konfrontiert wird, erinnert er sich mit dieser Methode daran (nachdem er einen Blick darauf geworfen hat) und verwendet dies irgendwie, umden gesamten IF-Plan herausfinden. Um das klarzustellen, das Buch, das er wählte, war völlig zufällig.
  • Im Dämmerung , können sich die Vampire an alles erinnern, seit sie ein Vampir werden.
  • Der Scharfrichter . Vigilante Mack Bolan hat ein eidetisches Gedächtnis, das sich als nützlich erweist, wenn er eine Mob-Familie infiltriert – er kann ein kleines Detail über das Leben von jemandem erzählen, um ihn davon zu überzeugen, dass er sich schon einmal getroffen hat (da die elitäreren Mob-Killer plastische Chirurgie anwenden, scheint es nicht so zu sein) seltsam, dass Bolans Gesicht unbekannt ist).
  • Harry Potter :
    • Ollivander, der Zauberstabmacher aus der Winkelgasse, kann sich an die Details jedes Zauberstabs erinnern, den er jemals hergestellt hat und wer ihn gekauft hat.
    • Dumbledores Denkarium ermöglicht jedem, der es benutzt, einen perfekten Rückruf zu erleben. Obwohl Erinnerungen bewusst manipuliert werden können, bleiben sie im Denkarium, in der virtuellen Realität, im Allgemeinen perfekt erhalten, einschließlich nicht nur Details, die der Gedächtnisspender übersehen hätte, sondern auch solche, die er hätte es unmöglich sehen können an erster Stelle. Und wenn eine Erinnerung ist manipuliert wird, ist es in der Regel offensichtlich, dass etwas nicht stimmt. Da es magisch ist, ist es wahrscheinlich gerechtfertigt.
    • Erinnerungen, die durch Legilimentik wiedergewonnen werden, wirken wie das obige Denkarium.
  • Robert A. Heinlein :
    • Der Titelcharakter von 'Starman Jones' hat dies. Niemand sagte ihm, er solle es nicht tun, also las er die Astrologiebücher seines Onkels, aus denen er das Rechnen lernte. Er lernte auch jede Logarithmus-Tabelle und jede Tabelle, die Zahlen in Binärzahlen umwandelte, auswendig. Ein anderer Charakter wundert sich darüber, nichts vergessen zu können. 'Ich habe viele Dinge vergessen können, Gott sei Dank.' Diese Fertigkeit wird zu einem Handlungspunkt, wenn das Raumschiff verloren geht und ihre Aufzeichnungen zerstört werden, sodass er ihre Route aus dem Gedächtnis zurückverfolgen muss.
    • Eine Reihe von Heinleins Charakteren haben eine erstaunliche Erinnerung: in Fremder in einem fremden Land , sie machten sogar einen Beruf daraus (Menschen mit der Befähigung wurden als „Schöne Zeugen“ zugelassen, und alles, was sie zu sagen bereit waren, gehörte oder gesehen zu haben, wurde für die Wahrheit gehalten). Lazarus Long behauptete auch, er habe die Logarithmustabellen auswendig gelernt und sagte, er könne in einer Woche eine neue Sprache lernen, obwohl sich sein Gedächtnis mit der Zeit verschlechtert, besonders da er viele Jahrhunderte gelebt hat und seinen Kopf immer wieder mit neuen Dingen füllt.
  • Von M. A. Foster's alle ler (eine erzwungene evolution des menschen) haben diese art von gedächtnis. Sie können auch 'automatisch vergessen', einige oder alle ihre Erinnerungen löschen.
  • David Webers Safehold Serie:
    • Merlin. Zu Recht, als lächerlich menschlicher Roboter hat er vermutlich eine Festplatte im Kopf. Irgendwann wird ihm ein Tagebuch gezeigt, das er gerne lesen möchte, aber keine Zeit hat, sich jede einzelne Seite explizit anzuschauen, damit er das gespeicherte Bild abrufen und später lesen kann.
    • Aivah Pahrsahn hat aufgrund eines Erbes der Gentechnik auch ein eidetisches Gedächtnis. Die genetische Manipulation von eidetischem Gedächtnis bei Kindern war im 21. Jahrhundert eine Modeerscheinung, und obwohl es weniger populär wurde, blieben die Gene in der Bevölkerung und eidetisches Gedächtnis ist auf Safehold häufiger als in Wirklichkeit.
  • Brandon Sanderson:
    • Das Sturmlicht-Archiv : Shallan hat eine Version davon. Sie muss sich auf etwas konzentrieren, um es als Erinnerung zu nehmen (sie verwendet das große M, um es vom gewöhnlichen Erinnern zu unterscheiden), aber sobald sie es tut, ist es dauerhaft und in perfekten Details da (obwohl sie es auch vergessen kann, wenn sie braucht es nicht mehr - normalerweise nachdem sie eine Zeichnung der Erinnerung angefertigt hat, da sie eine Skizzenkünstlerin ist). Insbesondere wenn sie eine Erinnerung aufnimmt und dann ein Bild davon zeichnet, zeigt das Bild die normalerweise unsichtbaren Cryptics. Worte des Strahlens impliziert, dass die meisten, wenn nicht alle Lichtweber diese Fähigkeiten besitzen.
    • Nebelgeborener : Feruchemisten nutzen ihre magischen Kräfte, um so etwas zu erreichen; sie können persönliche Qualitäten (Stärke, Schnelligkeit oder vor allem Erinnerungen) vorübergehend aufgeben, um sie in Metallstücken zu speichern und später herauszuziehen. Ein Feruchemist kann effektiv jede Menge an Informationen perfekt und unbegrenzt speichern, vorausgesetzt, er hat genug Metall, um sie darin zu speichern. Sazed, die Hauptfigur des Feruchemisten, ist ein Gelehrter, der Informationen zu praktisch jeder Religion der Geschichte hat. Es gibt jedoch ein paar Haken. Nur derjenige, der die Informationen speichert, kann darauf zugreifen, und sie vergessen die Erinnerung beim Speichern sofort, dh sie müssen sie absichtlich wieder herausziehen, um sie abzurufen. Dadurch wird auch das Gedächtnis beeinträchtigt, was bedeutet, dass ein zu häufiges Betrachten der Informationen letztendlich dazu führt, dass sie verloren gehen. Außerdem kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten, wo Informationen gespeichert sind, und Sazed erwähnt, dass er einen bestimmten Metalmind hat, der im Grunde ein Index für alle seine anderen Informationen ist. Am Ende der TrilogieSazed hat die Möglichkeit, die Macht zweier Götter zu übernehmen und zu entsorgen alle das Wissen seiner Metalminds in seinen Kopf, als er die Macht auf sich nahm, und gab ihm gottgleiches Wissen, das zu seiner gottgleichen Macht passte, während alle, die die Macht zuvor hatten, die Dinge nur mit ihrem bloßen sterblichen Wissen vermasselt hatten.
      • Kwaan, ein Feruchemist, der Jahrhunderte vor der Entstehung der Romane lebte, besaß neben der Fähigkeit, Metalminds zu verwenden, die traditionellere Version davon. Seine Fähigkeit, sich Informationen perfekt zu merken, bedeutete, dass er Diskrepanzen zwischen seinem Gedächtnis und dem Inhalt seines Metalminds erkennen konnteSo kann er herausfinden, dass die Informationen in den Metalminds von Ruin . verändert werden können.
  • Zahir Benumar/Zayn Hassan of Schlinge ist ein Recaller, eine Person, die genetisch so konstruiert wurde, dass sie sich an alles, was sie sieht oder hört, absolut perfekt erinnert. Leider hat er diese Gabe von einem längst verstorbenen Vorfahren geerbt, und die Kultur, in der er aufgewachsen ist, sieht Menschen mit Talenten aus der Gentechnik als Dämonenbrut vor.
  • 11-jähriges Wunderkind Lucy McGowan in Danke für alles .
  • Jeder Mentat in der Dune-Reihe besitzt diese Fähigkeit. Die Ehrwürdigen Mütter von Bene Gesserit hingegen haben die Erinnerungen an alle ihre weiblichen Vorfahren, die bis in die Vorgeschichte zurückreichen.
    • In den Prequel-Romanen wird sogar erwähnt, dass die Ehrwürdige Mutter, die mit der Überwachung ihres Zuchtprogramms beauftragt ist, keine schriftlichen oder elektronischen Aufzeichnungen führt, sondern alle Informationen in ihrem Anderen Gedächtnis behält.
  • Brian Henrickson von Time Scout erinnert sich an alles, was er jemals gelesen hat. Er ist der Bibliothekar des Time Terminals.
  • Der Chee von Animorphe sind eine Rasse von Androiden mit perfektem Gedächtnis. Sie sind auch lächerlich stark, im Wesentlichen unsterblich und darauf programmiert, völlig gewaltlos zu sein. Bei ihrem ersten Auftritt programmiert sich einer der Chee um, damit er den Hauptfiguren im Kampf gegen außerirdische Eindringlinge helfen kann, und installiert sofort nach seinem ersten Kampf das Gewaltverbot wieder, weil er mit den Erinnerungen leben muss von dem, was er tat, bildschön, für immer.
  • Die Hauptfigur in Die Eule hat ein eidetisches Gedächtnis und kann sich sofort nach Belieben an alles erinnern, was sie jemals in ihrem Leben gesehen, gehört oder erlebt hat. Sieverliert diese Fähigkeit späterin der Serie?? zweites Buch, das für die Handlung nervt, aber für den Charakter eine Erleichterung sein könnte.
  • Vortrag von Professor Mmaa : Die „assoziative Substanz“ der Termiten (ihr Gehirnäquivalent) verleiht ihnen ein nahezu perfektes Gedächtnis.
  • In Neda Pathkendle Die Chatrand-Reisen hat das; Sie hatte ursprünglich nur ein sehr gutes normales Gedächtnis, aber ihre Hexenmutter hat sie als Teenager in ihren Bann gezogen, um ihre stärkste natürliche Begabung zu fördern, und ihr stattdessen dieses gewährt - mit dem Kaviar, dass sie manchmal im Grunde genommen in ihr eigenes Gedächtnis gesaugt wird und kann ihren Verstand nicht davon abhalten, vergangene Ereignisse zu wiederholen, egal wie schmerzhaft (ihr jüngerer Bruder Pazel war auch auf andere Weise von dem Zauber betroffen - immer gut mit Sprachen, er wurde ein Omniglot, mit dem Kaviar, den er von Zeit zu Zeit einen 'Mind Fit' haben, der ihn für mehrere Stunden unfähig macht, Sprache zu verwenden oder zu verstehen).
  • Im Die Pulvermagier-Trilogie , Inspektor Adamat hat ein eidetisches Gedächtnis. In diesem Fall ist es eine explizit magische Fähigkeit, im Universum Knack genannt, die es ihm ermöglicht, sich an alles zu erinnern, was er jemals gesehen, getan oder gehört hat. Dies macht ihn (wenig überraschend) zu einem äußerst effektiven Inspektor und Detektiv, da er in der Lage ist, schnell einen Blick auf die Dinge zu werfen und sie später genau zu untersuchen, sowie sich jeden, den er trifft, und genau das, was sie sagen, perfekt ins Gedächtnis zu rufen.
  • In Elizabeth Vaughans Chroniken der Kriegsländer Serie hat jeder, der in The Plains heimisch ist, das. Diese Menschen brauchen keine geschriebene Sprache, da sie sich an mündlichen Unterricht perfekt erinnern können, solange sie aufpassen. Im Stern des Schicksals , verrät die Figur Bethral, ​​dass sie dies auch hat, weil ihre Mutter aus The Plains stammt. Der ältere Charakter Wild Winds entdeckt, dass er sein perfektes Gedächtnis verliert, was möglicherweise darauf hindeutet, dass er an Alzheimer erkrankt. Die Leute von The Plains machen sich oft über andere lustig, weil sie 'schlechte Erinnerungen' haben, zum Beispiel, wenn sie entdecken, dass der Stadtbewohner Ezren nicht so in seinem Kopf Schach spielen kann, wie sie es können.
  • Sowohl Sasha als auch Chichi in Akata-Hexe haben das, weshalb keiner von ihnen zur Schule geht.
  • Im Die unerwartete Erleuchtung von Rachel Griffin , die perfekte Erinnerung der gleichnamigen Rachel Griffin ermöglicht es ihr, Illusionen auszulöschen, indem sie über das Gesehene nachdenkt, denn während ihre Augen getäuscht werden mögen, wird ihr Gedächtnis es nicht sein. Dies erweist sich als sehr hilfreich gegen Schurken, die sich unsichtbar machen können.
  • Ronnie Cleveland in Flight to the Lonesome Place hat ein Problem, wenn die Leute denken, dass er aufgrund seines Gedächtnisses, das sie schon einmal verwendet haben, mehr versteht, als er weiß.
  • Im Nero Wolfe In der Mystery-Serie beschreibt Archie Saul Panzer oft als perfekte Erinnerung an die Gesichter der Menschen. Ein Blick auf jemanden, und Saul wird sich bis zu seinem Tod an sein Gesicht erinnern. Im Rahmen von Wolfes Training hat Archie die Fähigkeit entwickelt, sich Wort für Wort an längere Gespräche zu erinnern und sie zu melden.
  • Im Die Mysteriöse Benediktgesellschaft Bücher, sowohl George 'Sticky' Washington als auch der Titel Nicholas Benedict haben dies. Rhonda Kazembie, eine von Benedicts Assistenten, hat es wahrscheinlich auch. Auch wenn es nie direkt gesagt wird, könnte das Big Bad der Serie, Ledroptha Curtain, es auch haben, da er auch ein Genie ist, das zufällig Benedicts lange verschollener eineiiger Zwilling ist.
  • Brewster behauptet eine eidetische Erinnerung in Bruiser , gibt aber auch an, dass es sich weitgehend auf das beschränkt, was er gelesen hat. Er hat einfach überall ein sehr gutes Gedächtnis.
  • David Baldaccis Amos Decker, from Gedächtnismann und Die letzte Meile , hat als Folge einer Kopfverletzung auf dem Fußballplatz ein unkontrollierbares eidetisches Gedächtnis. Das hilft ihm bei seiner Arbeit als Detektiv, bedeutet aber auch, dass er den Mord an Frau und Kind nie bis ins Detail vergessen konnte.
  • Peter Clines Die Falte zeigt Mike Erikson, der aufgrund der 'Ameisen' in seinem Kopf über die Fähigkeit zur vollständigen Erinnerung und Analyse verfügt. Mike ist die Abkürzung fürsein Spitzname aus der Kindheit von Mycroft. Er wurde geschickt, um die Albuquerque-Tür zu prüfen: ein DARPA-Forschungsprojekt zur Teleportation, weil die an dem Projekt beteiligten Personen sich weigern, Informationen weiterzugeben, also ist Mike eine Methode, um die Informationen zu schmuggeln.
  • Thomas Cromwell in Wolfshalle ist ein etwas realistischerer Fall. Cromwell hat als junger Soldat in Italien ein 'System' entdeckt, in dem man sich Dinge mit Präzision merken kann, indem man sie mit bestimmten Sinneserfahrungen in Verbindung bringt, und dies zeigt sich darin, wie Cromwells Erinnerungen an vergangene Ereignisse an bestimmte Gegenstände und Erfahrungen gebunden sind (dh eine Art aus Stoff). Cromwell hat auch mehrere Texte auswendig gelernt, darunter die Bibel in lateinischer Sprache und in einer Szene fragt er nach der Wiederaufnahme eines Schachspiels, das vor einigen Jahren begonnen wurde, und bietet an, die Figuren genau dort zu platzieren, wo das Spiel aufgehört hat.HinweisObwohl er das hauptsächlich wegen der Wirkung sagte; wirklich würde er Stücke aus seiner Erinnerung an den Mann platzieren placing Stil des Spiels.Vielleicht vergisst er deshalb nie eine Beleidigung.
  • Im Uhuras Lied , die Sivaoaner haben diese Art von Gedächtnis. Es stellt sich heraus, dass es einige Mängel hat, von denen einer ein wichtiger Handlungspunkt ist.
  • Im Abtrünnige , der Wunderbibliothekar kann sich alles, was er liest, perfekt merken.
  • Sherlock Holmes und Doktor war nicht : Dr. Amelia Van Helsing besitzt diese Eigenschaft in 'The Locked Cell Murder'. Holmes kommentiert, wie nützlich es für ihre Arbeit ist, und lässt sie die Akten der Wachen auswendig lernen und ihm die Fakten wiedergeben, wenn er sie braucht.
  • In ' Cold Snap ' hat Susan ein 'eidetisches Gedächtnis ... wie ein fotografisches Gedächtnis, aber für Geräusche und das gesprochene Wort'. Sie kann sich wortwörtlich an eine lange und detaillierte Anleitung erinnern, nachdem sie sie einmal gehört hat.
  • Daylen in Schatten des Eroberers stellt fest, dass dies eine der sekundären Anwendungen von Lifebinding ist, da er sein Gedächtnis genug verbessern kann, um sich an alles in seinem ganzen Leben zu erinnern, und sogar die Erinnerung in Zeitlupe wiedergeben kann, um Dinge zu bemerken, die er verpasst hat.
  • März ab Der Adlerbaum hat eine, obwohl sie meistens nur um Bäume herum funktioniert. Er erinnert sich perfekt an die Bilder und Bildunterschriften in einem Buch, das er letztes Jahr über Vögel gelesen hat, und er kann mit geschlossenen Augen durch den Wald navigieren, solange er es bereits besucht hat.
  • In The Millennium Trilogy ist dies eine der einzigartigen Eigenschaften von Lisbeth Salander, dem Mädchen mit dem Drachentattoo.
  • Kiara aus Schurke hat kein Gedächtnis für Gesichter, aber ein fotografisches Gedächtnis für Dinge, die sie liest.
  • Alsion, die Hauptfigur von Differently Morphous, hat ein so perfektes eidetisches Gedächtnis, dass es mit einem magischen Talent verwechselt wurde.
  • Robert Silverbergs 'The Man Who Never Forgot' folgt dem Leben eines Mannes, der nichts vergessen kann und sich perfekt an diese Erinnerungen erinnert. Es geht mehr oder weniger um seine Reise von der Erkenntnis, was für ein großes Geschenk es ist, zu erkennen, wie wenig Nutzen er daraus hat, es als Fluch zu sehen und darüber nachzudenken, sein Leben zu beenden, um herauszufinden, dass sein Großvater dieselbe Gabe hatte und dass er das entschied er muss sicher sein, dass er dies an seine eigenen Nachkommen weitergibt, weil andere es besser nutzen können.
  • Die Aeslin-Mäuse in InCryptid haben dies als ihren Spezieshut. Sie haben auch eine Tierreligion, die darauf basiert, die menschliche Price-Familie (die Hauptfiguren) anzubeten. Da sie nie etwas vergessen (oft neue Rituale und Feiertage erfinden, um an alltägliche Ereignisse zu erinnern), sind sie sehr nützlich als lebendige Geschichte der Familie, und eine einzige Maus wird mitgeschicktAntimonwenn sie undercover geht, um als Blackbox zu dienen und der Familie zu erzählen, was passiert ist, wenn sie es nicht zurück schafft.
  • Bagdad Batterie Mythbusters Produzent gefeuert
Live-Action-TV
  • Kat aus Alphas .
    • Wenn es um Muskelgedächtnis geht, wird ihr tatsächlicher Speicher jeden Monat zurückgesetzt, behält aber immer noch ihr Muskelgedächtnis.
  • Unterwandert an Engel , als Angel gefragt wird, ob er sich an den Code für eine Tür erinnert, und antwortet 'Hallo? Fotografisches Gedächtnis.' Er bekommt dann den Code beim ersten Versuch falsch. Er demonstriert bei einer anderen Gelegenheit fotografische Erinnerungen. Er sagt auch, dass er es nicht die ganze Zeit hat, sondern nur, wenn er es aktiv versucht.
  • Olive in AMEISE. Bauernhof hat ein perfektes Gedächtnis als ihr Talent.
  • Babylon 5 :
    • Commander Susan Ivanova behauptete, ein eidetisches Gedächtnis zu haben. Sie erinnerte sich perfekt an einen einmal gehörten Minbari-Satz, obwohl sie die Sprache zu dem Zeitpunkt, als sie ihn hörte, nicht sprach. In einer anderen Episode merkt sie sich die lange Liste aller EarthForce-Mitarbeiter, die in einer Schlacht umgekommen sind, um sicherzustellen, dass sie Menschen begraben und keine Statistiken.
    • Botschafter Kosh heuert Abbut an, einen cyber-organischen lebenden Rekorder, um Gedanken und Bilder aus dem Kopf von Talia Winters aufzuzeichnen.
  • Sheldon aus Die Urknalltheorie hat ein eidetisches Gedächtnis und ist in der Lage, sich das genaue Datum und die Uhrzeit jedes Ereignisses in seinem Leben zu merken und komplexe Kartenspiele durch Auswendiglernen zu gewinnen, was ihm die Herausforderung und damit den Spaß nimmt. Es ist gelegentlich ein Handlungspunkt, zum Beispiel, wenn er der Bande erzählen kann, was vor einigen Jahren mit ihrem Bitcoin-Konto passiert ist.
    • Er zeigt dies in Junger Sheldon , wo er sich an ein Ereignis erinnern kann, das am Valentinstag passiert ist, als er war einen Monat vor zwei Jahren alt .
    • Bei einer anderen Gelegenheit in Junger Sheldon , Sheldon demonstriert, dass sein eidetisches Gedächtnis ohne bewusste Aufmerksamkeit funktioniert. Sein Mathelehrer erwischt ihn beim Tagträumen im Unterricht und bittet ihn, das Gesagte zu wiederholen. Er tut dies perfekt, obwohl er dem Vortrag nicht die geringste Aufmerksamkeit geschenkt hat.
  • Gibson Kafka, ein Barkeeper auf der kurzlebigen Raubvögel (2002) , hat das eidetische Gedächtnis als seine metamenschliche Fähigkeit.
  • Im Der Bletchley-Kreis , Lucy ist ein Seitenleser, der in der Lage ist, ein ganzes Buch mit Fakten und Zahlen in einer einzigen Sitzung auswendig zu lernen.
  • Quelle | Broen : Henrik scheint das zu haben; In einer Episode scannt er einen Tatort und sagt auf Nachfrage, dass er eine mentale Karte erstellt. Er kann sich spontan an Details aus gelesenen Akten, von Tatorten und Nummernschildern erinnern, die er kurz gesehen hat. Er ist sichtlich frustriert, wenn sich ein Kollege nicht auf Anhieb an ein Nummernschild erinnern kann.
  • Kiera Cameron in Kontinuum hat einen CMR-Computerchip in ihrem Gehirn eingebettet, der in Verbindung mit den Kameras in ihren Augen alles aufzeichnen kann, was sie sieht, hört und riecht. Sie kann später zurückgehen und die aufgezeichneten Informationen überprüfen, als ob sie sie tatsächlich noch einmal erleben würde. Sie kann die Bilder mit verschiedenen Wellenlängenfiltern erneut betrachten, um neue Informationen zu erhalten (z. B. als sie einen Mann durch ein Parkhaus gehen sah, der einen großen Kofferraum zog, konnte sie zurückgehen und es im Infraroten überprüfen und feststellen, dass eine Person war im Kofferraum gefesselt).
  • Spencer Reid, aus Kriminelle Gedanken .
    • Bemerkenswert, dass es für alles gilt, was er hat lesen ... Ein großer Teil der Premiere der zweiten Staffel besteht darin, dass er versucht, sich an etwas zu erinnern, das er hat habe gehört.
    • Er zeigt auch die Fähigkeit, neue Dinge in seinen Erinnerungen zu sehen, die im Hauptartikel erwähnt werden; in einer Episode der ersten Staffel, um einen Fall (lange Geschichte) zu lösen, zieht er ein Wortsuchrätsel in seinem Kopf hoch und findet neue Wörter darin.
    • Auch nicht auf Visuals beschränkt. Er wird gezeigt in 100 ein kürzlich gehörtes Gespräch wortwörtlich im Schnellvorlauf wiederholen - wobei es weniger so klingt, als ob er das Gespräch absichtlich auswendig gelernt hätte, sondern mehr so, als würde er es sich noch einmal anhören und die Worte wiederholen, während er sie hört hear .
  • Max Guevara, aus Dunkler Engel , konnte den Wählton bei der Kurzwahl in Zahlen umwandeln.
  • Glenn Garth Gregory, gespielt von Laurence Luckinbill in Das Delphi-Büro , konnte sich an alles erinnern, was er je gesehen hatte.
  • Doctor Who :
    • Der Elfte Doktor hat ein fotografisches Gedächtnis, das er nutzt, um Prisoner Zero in seiner ersten Episode zu finden und River davon abzuhalten, ihn in 'Let's Kill Hitler' zu töten. Es ist erwähnenswert, dass der Doktor tatsächlich ein Außerirdischer ist und dass seine Rasse vielleicht die technologisch fortschrittlichste im gesamten Universum ist. Der Inhalt seines Geistes ist mehr, als ein menschliches Gehirn verarbeiten kann.
    • Unter den Gefährten des Doktors war dies eine häufig gezeigte Fähigkeit der Gefährtin des Zweiten Doktors Zoe (die dafür ausgebildet wurde) und eine informierte Fähigkeit der Gefährtin Mel des Sechsten und Siebten Doktors.
  • Farscape
    • Scorpius besitzt ein phänomenales Gedächtnis, das sich an Wurmlochgleichungen erinnern kann, die er für weniger als eine Sekunde gesehen hat.
    • In 'The Ugly Truth' werden die Protagonisten von den Plokaviern gefangen genommen und befragt. Da diese Eigenschaft ihr Hut ist, gehen sie davon aus, dass die großen Abweichungen in ihrer Erinnerung an Ereignisse im Rashomon-Stil absichtlich falsch sind.
  • Eine Folge von Flammpunkt drehte sich um einen Mann mit dieser Fähigkeit, der es aber für Cursed With Awesome hielt. Es brachte ihn nicht nur dazu, von den Schurken des Stücks dazu gezwungen zu werden, geheime Dokumente für sie auswendig zu lernen, sondern die schiere Menge an Erinnerungen, die er angesammelt hatte, war so überwältigend geworden, dass er sich in völlige Abgeschiedenheit zurückgezogen hatte, um nicht mehr davon zu bauen.
  • Olivia Dunham aus Randbereich , insbesondere die Fähigkeit, sich an Zahlen zu erinnern.Olivias Gegenstück aus dem alternativen Universum hat dieses Talent nicht und muss sich ernsthaft bemühen, es zu fälschen, während es als Haupt-Olivia verdeckt ist.
  • Zukünftiger Polizist : Port ist so programmiert, dass er einen hat. Im Piloten beobachtet er jeden Superbowl mit hoher Geschwindigkeit, damit er besser mit seinen Offizierskollegen Smalltalk führen kann und erinnert sich danach perfekt an jedes Detail.
  • Rory Gilmore aus Gilmore Girls , in lächerlichen Ausmaßen, so ein Bericht, den sie Logan gibt.
  • Lexie Grey von Greys Anatomy , die bei mindestens zwei Patienten unglaublich obskure Krankheiten diagnostiziert hat, basierend auf dem Lesen alter und obskurer medizinischer Zeitschriften, und sie hat ihre Assistenzprüfung bestanden. Sie nimmt den wohlverdienten Spitznamen „Lexipedia“ auf.
  • Rico an Hannah Montana hat ein fotografisches Gedächtnis, was erklärt, warum er mehrere Klassen übersprungen hat.
  • Charlie Andrew hat das als ihre Superkraft an Helden .Und da Sylar sie tötet, um diese Macht zu stehlen, kann davon ausgegangen werden, dass er diese jetzt besitzt.
    • AußerHiro verändert die Vergangenheit, damit Sylar diese Macht nicht mehr hat.
  • Die meisten Unsterblichen in der TV-Serie Hochländer Es wurde gezeigt, dass sie einen totalen Erinnerungswert besitzen. Methos war die Ausnahme wegen My Skull Runneth Over, da er 5000 Jahre alt war und sich anscheinend vorher an nichts mehr erinnern konnte.
  • Holmes & Yoyo : Der Polizeiroboter Yoyo hat nicht nur buchstäblich ein fotografisches Gedächtnis, er kann sogar Abzüge davon machen. Drücken Sie seine Nase und ein Polaroid knallt aus seiner Brusttasche. Seltsamerweise scheint er nicht in der Lage zu sein, auf ein Bild im Gedächtnis zuzugreifen, er muss es ausdrucken und mit den Augen betrachten, auch wenn es nur um zu überprüfen, ob er etwas gesehen hat.
  • Gespielt mit in einer Folge von Haus . Die Patientin hat ein eidetisches Gedächtnis, kann sich an jede einzelne ihrer Erinnerungen genau erinnern, bis hin zu einer Kundin, die sie vor wenigen Monaten nur einmal mit einem anderen Mann gesehen hat, über etwas geweint hat oder eine schrecklich angespannte Beziehung zu ihrer Schwester hat, weil Sie erinnert sich an all die Fehler oder Kämpfe, die sie in ihrer Kindheit hatten.Wie sich herausstellt, ist ihr großartiges Gedächtnis nicht einfach nur ein großartiges Gedächtnis, sondern eine Mischung aus einer Krankheit und einer Zwangsstörung, und die Behandlung wird wahrscheinlich dazu führen, dass ihr Gedächtnis so verschwommen wird wie das der meisten Menschen.
  • Adam Rove, aus Jeanne von Arkadien .
  • Hideyuki Kagawa / Alternative Zero in Kamen Rider Ryuki hatte ein fotografisches Gedächtnis, mit dem er sich Angriffsmuster bei rivalisierenden Reitern merken (und damit entgegenwirken) konnte. Er empfindet es jedoch als etwas ärgerlich: Nachdem er einen versehentlichen Blick auf Shiro Kanzakis Pläne erhascht hat, kann er sie nicht vergessen, was ihn praktisch dazu zwingt, etwas dagegen zu unternehmen, da er Kanzakis Pläne als fehlerhaft und unethisch ansieht.
  • Kyle aus Kyle XY kombiniert dies mit seiner Fähigkeit, aus diesen Erinnerungen fotorealistische Bilder zu zeichnen. Kyle hat holografisch Gedächtnis bedeutet, dass er zurückgehen und Ereignisse sehen kann, wie sie im dreidimensionalen Raum passiert sind. Das bedeutet, dass er sich an Dinge erinnern kann, die er nicht wirklich gesehen weil es entweder hinter seinem Rücken oder im toten Winkel passiert ist. Ja, das ist so lächerlich wie es klingt.
  • Im Londons brennen , ein Feuerwehrmann trägt den Spitznamen 'Recall', weil er ein fotografisches Gedächtnis hat, was er demonstriert, indem er sich eine ganze Seite eines Buches in einer Lesung einprägt und dann and .
  • Malcolm aus Malcom mittendrin erinnert sich an jeden Gegenstand, der bei einem Hausraub gestohlen wurde, nachdem er den Dieb versehentlich unterstützt hatte. Sehr zum Leidwesen der Opfer, die Fälscher waren.
    • In einer anderen Episode betrachtete er einige Sekunden lang zwei Kreditkarten, erinnerte sich perfekt an die Zahlen und führte dann mit den Zahlen auf ihnen Berechnungen durch.
    • Seine Intelligenz wird tatsächlich so entdeckt: Er spult alles ab, was an einem manipulierten Psychotherapie-Bild nicht stimmt, nachdem er nur einen kurzen Blick darauf geworfen hat, bevor er es beiseite stößt (er soll es 60 Sekunden lang betrachten), weil er irritiert und in einer Eile, was auf eine Kombination aus eidetischem Gedächtnis, Sherlock Scan-ähnlicher Liebe zum Detail und superschnellen Denkfähigkeiten hindeutet.
  • Eine frühe Folge von Unmögliche Mission dreht sich um einen 'Gastspion' mit eidetischem Gedächtnis, den er demonstriert, indem er ein Telefonbuch durchblättert und dann eine zufällige Seite rezitiert. Nachfolgende Episoden zeigen, dass Rollin und insbesondere Cinnamon in der Lage sind, sich in kurzer Zeit Unmengen an Informationen zu merken, aber es wird nicht impliziert, dass sie ein eidetisches Gedächtnis haben.
    • 'The Mind of Stefan Miklos' zeigte einen KGB-Agenten mit einem eidetischen Gedächtnis, der in die USA geschickt wurde, um einen abtrünnigen CIA-Agenten zu kontaktieren und die Richtigkeit der von ihm verkauften Informationen zu überprüfen. Phelps und sein Team mussten eine lächerlich komplexe Reihe von Betrügerspielen durchführen, um den Kerl auszutricksen.
  • Adrian Monk, aus Mönch . Monks Erinnerung erstreckt sich immer auf seine zurück . In einer Rückblende verrät er, dass er sich an Trudys Telefonnummer erinnerte, nachdem sie sie auf ein Papier geschrieben hatte, das für einen Jerk Jock an seinen Rücken gelehnt war. In derselben Episode verwendet er dieselbe Fähigkeit, um sich eine andere Nummer zu merken.
  • Nikita : Laut Amanda hat Percy ein eidetisches Gedächtnis.
  • Theodore 'T-Bag' Bagwell, aus Gefängnisausbruch , behauptet, ein fotografisches Gedächtnis zu haben. Charles 'Haywire' Patoshik besitzt tatsächlich ein eidetisches Gedächtnis.
  • Shawn Spencer aus Psyche , eine weitere Show des USA Network, hat ein echtes fotografisches Gedächtnis, kann sich an alte Erinnerungen erinnern und neue Details darin erkennen. Er hat auch eine unheimliche Fähigkeit, sich mehrere lange Seriennummern nach nur einem Blick zu merken. Dies ist mit Hyper-Awareness gekoppelt, damit er so ziemlich alles bemerken und sich daran erinnern kann.
    • Shawns Mutter hat die Fähigkeit, ähnlich wie ihr Sohn mit Gegenständen zu klingen.
    • Es wird impliziert, dass diese Fähigkeit dank seines Vaters entwickelt wurde, der ihn durch Training from Hell schickte, um ihn auf eine zukünftige Karriere als Polizist vorzubereiten. Schade, dass Shawn andere Ideen hatte.
  • Show aus den frühen 00ern Push Nevada ließ den Protagonisten Schach ohne Brett gegen zwei Sträflinge spielen.
  • Sprung : Sam hat ein eidetisches Gedächtnis, das von seinem von Doc Savage inspirierten Charakter herrühren könnte; Dies wurde in der Episode 'Catch A Falling Star' angegeben. In der Episode 'Trilogie Teil 3', Staffel 5, Folge 10, sagt er auch: 'Ich habe ein fotografisches Gedächtnis', ungefähr zwei Drittel der Episode.
    • Leider werden seine Erinnerungen durch die Zeitsprünge durcheinander gebracht, sodass Sie in einer bestimmten Episode nie sicher sein können, auf wie viel von seinem Gedächtnis er zugreifen kann.
  • Luke Smith aus Die Abenteuer von Sarah Jane zeigt die Fähigkeit, sich unglaublich lange Zahlenfolgen zu merken - in Mona Lisas Rache Lisa , ihm wird ausdrücklich ein eidetisches Gedächtnis zugeschrieben. Ein gerechtfertigter Trope aufgrund der Tatsache, dass er von den Bane so konstruiert wurde, dass er über Super Intelligence verfügt.
  • Sylvester auf Skorpion . In einer Episode werden sie gezeigt, wie sie ein Spiel namens 'Move Sylvester's Stuff' spielen, bei dem sie die Dinge auf seinem Schreibtisch leicht ändern, während er die Augen verbunden hat und feststellen muss, was geändert wurde.
  • Sherlock Es zeigt sich, dass er sich an alles erinnern kann, vorausgesetzt, er kann es in seinem ??Gedächtnispalast' finden.
    • Charles Augustus Magnussen, der Bösewicht der dritten Serie, könnte Sherlock gerade schlagen. Er ist ein professioneller Erpresser, der sich in wenigen Sekunden an den „Druckpunkt“ eines wichtigen Menschen erinnern kann.Anstatt gedruckte Kopien zu verwenden, hat er einfach all seinen Einfluss auswendig gelernt und in seinem eigenen Gedankenpalast versteckt.
    • Den gleichen Trick verwendet Patrick Jane in Der Mentalist ; es ist ausdrücklich das Ergebnis beträchtlichen Trainings und Übung, keine angeborene Fähigkeit.
  • Mit knapper Not : Eddie behauptet in 'The Partnership', dass er einen hat und nie fotografieren muss.
  • Ichabod von Sleepy Hollow behauptet ausdrücklich, ein „eidetisches Gedächtnis“ zu haben – Abby sagt, er habe ein „fotografisches Gedächtnis“, aber er würde es offensichtlich nicht so bezeichnen, da er aus einer Ära vor der Fotografie stammt. ( Schade, dass 'eidetic' bis weit ins 20. Jahrhundert in diesem Sinne nicht verwendet wurde... )
  • Seven of Nine aus Star Trek: Voyager . Sie ist jedoch ein Cyborg. Der Doktor vermutete auch, dass Kes auch ein eidetisches Gedächtnis hatte, wenn sie sich leicht an Details ihres Medizinstudiums erinnerte (Gerechtfertigt dadurch, dass ihre Spezies eine sehr kurzlebige Spezies ist und sie haben schnell lernen).
  • Mike Ross von Anzüge erinnert sich an jedes Wort jedes Buches, das er jemals gelesen hat, und an jede Tatsache, die ihm jemals begegnet ist. Bevor er zu dem falschen Anwaltsjob kam, lernte er Tests auswendig und verkaufte die Antworten. Das hat ihn aus der Schule geworfen.
    • Ein paar Mal wird uns gezeigt, wie er sich (aus irgendeinem Grund in Schwarzweiß) an eine Szene erinnert, um schnell ein obskures Detail zu bemerken, das er übersehen hat, wie zum Beispiel das Bild von Louis' Neffen, das zufällig in der Harvard hing Zulassungsbüro, als Mike hereinkam, um nach einer Tour zu fragen.
  • Die Terminatoren in Terminator: Die Chroniken von Sarah Connor , insbesondere Cameron, der sogar so weit gehen kann, den Tonfall und die Körpersprache einer Person nachzuspielen. Cameron: Sie haben es richtig gesehen? Du hast es gesehen? Es ist so verdammt groß und alles da draußen!
  • Unvergesslich dreht sich alles um einen Detektiv, der ein fotografisches Gedächtnis hat. Ihre Fähigkeit, eine Erinnerung immer wieder zu wiederholen und auf zuvor unbemerkte Details zu untersuchen, ist der Schlüssel zur Aufklärung des Mordes in der Pilotfolge.
    • Ein Schlüsselelement der Show ist, dass sie trotz ihres erstaunlichen Gedächtnisses nicht immun gegen Trauma-induzierte Amnesie ist, da sie sich nicht an den Tag erinnern kann, an dem ihre Schwester ermordet wurde und sie die Leiche fand.
    • In einem amüsanten Stunt-Casting wurde Carries Tante, die sich Sorgen machte, an Alzheimer zu erkranken, von Marilu Henner gespielt, einer der seltenen Menschen mit der Fähigkeit im wirklichen Leben.
  • Weißer Kragen :
    • Mozzie. Er nennt es „perfekte Erinnerung“.
    • Neal hat auch Anzeichen dafür gezeigt, aber in geringerem Maße. Zumindest scheint er die Fähigkeit zu haben, sich an jeden Zug jeder Schachpartie zu erinnern, die er jemals gespielt oder miterlebt hat.
    • Er kann sich auch daran erinnern, dass die fraktalen Bilder, die er acht Jahre zuvor gesehen hatte, denen ähnelten, die Mozzie kürzlich entschlüsselt hatte, aber keines davon war exakt.
  • Alfred in X Unternehmen hat aufgrund seiner Synästhesie ein fotografisches Gedächtnis.
  • Akte X : Fox Mulder behauptete, ein eidetisches Gedächtnis zu haben. Es wurde erstmals in Staffel 1 erwähnt, als er mit seinem Ex aus Oxford sprach. Phoebe Grün: Wenn ich mich nicht irre, scheinen zehn Jahre ausreichend Zeit zu sein, um ein paar jugendliche Indiskretionen zu vergeben, wenn nicht sogar vergessen zu haben. Mulder: Ich bin mit einem fotografischen Gedächtnis verflucht.
Tabletop-Spiele
  • Die meisten Rollenspiele haben die Möglichkeit, dass ein Charakter ein perfektes Gedächtnis hat. Zu den Vorteilen kann alles gehören, von der Möglichkeit, sich an winzige Details einer früheren Begegnung oder Szene ohne eine Rolle zu erinnern, bis hin zu der Möglichkeit, den DM nach Informationen zu fragen, die er dem Charakter gegeben hat, die Sie jedoch vergessen haben aufzuschreiben.
  • Dungeons
    • Die 5. Edition des Spiels verfügt über das Talent 'Keen Mind', das den Charakteren nicht nur ermöglicht, sich an alles zu erinnern, was sie im letzten Monat gesehen oder gehört haben, sondern ihnen auch einen perfekten Orientierungssinn verleiht (indem sie immer den wahren Norden kennen). und wie spät es ist (um wie viele Stunden bis zum nächsten Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang).
    • Aboleths sind im Wasser Unheimliche Monstrositäten die ein perfektes genetisches Gedächtnis von ihrem wirklich alleinerziehenden Elternteil erben, was bedeutet, dass zwei Abolethe herausfinden können, wie eng sie verwandt sind, basierend darauf, wie weit ihre Erinnerungen zurückreichen. Sie sind auch die Zeitlosen und können die Jahrhunderte verbringen, indem sie den tiefen Pool ihres rassischen Gedächtnisses erkunden, nach ausgewählten Wissensstücken suchen oder das Leben eines bestimmten Vorfahren noch einmal erleben. Was andere Rassen ausflippen lässt, ist, dass die Aboleths Erinnerungen haben, die nicht nur vor dem Aufkommen anderer Spezies, sondern auch vor den Göttern selbst liegen.
  • Finsternisphase verfügt über eidetisches Gedächtnis und mnemonische Erweiterungen, die als Bioware bzw. Cyberware verfügbar sind. Es gibt auch eine eidetische Erinnerungseigenschaft, die Teil des Egos des Charakters sein kann und somit auf neue übertragen werden kann verwandelt sich . Während Hyperthymesie, wie mehrere andere Savant-Merkmale, ein Psi-Chi-Trick ist.
  • Im GURPS Das fotografische Gedächtnis ist makellos und mühelos, während das Eidetic Memory eine IQ-Rolle (hartes Denken) erfordert, um richtig zu funktionieren.
    • Zumindest in einigen Editionen (zB 3rd) kann es auch ein bisschen zu einem Game-Breaker werden, weil es die Kosten für 'normale' (nicht-magische oder -psi) mentale Fähigkeiten einfach halbiert oder sogar auf eins reduziert. Viertel normal. Dies kann bis zu einem gewissen Grad durch die Startpunktsummen (Eidetic Memory selbst ist nicht billig) und den Schwerpunkt der Kampagne auf die Verwendung ausgeglichen werden körperlich Fähigkeiten wie fast alle Kampffähigkeiten.
  • Hier sind Drachen hat zwei wissenschaftsbasierte Focus-Fähigkeiten „einmal pro Sitzung“, die so funktionieren. 'Ein Buch lesen!' ermöglicht es einem Charakter, sich daran zu erinnern, relevante Informationen gelesen oder gehört zu haben, während Eidetic Memory wie fotografische Reflexe wirkt.
  • Im Mutanten & Masterminds , das Eidetic Memory-Meisterstück ermöglicht es einem, nicht nur einen perfekten Abruf zu haben, sondern auch Gedankenlöschungsversuchen leichter zu widerstehen.
  • Im Neue Welt der Dunkelheit , Eidetic Memory (der sich an alles erinnern, was Sie jemals versucht haben, Abwechslung) ist ein 2-Punkt-Verdienst. Als Referenz erhält ein Start-PC 7 Punkte an Verdiensten, was dies zu einem äußerst nützlichen Verdienst macht, der von fast JEDEM nicht-physischen Charakter und mehreren physischen aufgegriffen wird. Daneben gibt es enzyklopädisches Wissen, bei dem ein Charakter durch zufälligen Zufall dazu berechtigt ist, alles zu wissen. Da dies ein 4-Punkt-Verdienst ist, ist es durchaus üblich, dass eine Person beides bei der Charaktererstellung aufnimmt, um einen Charakter zu haben, der sich an alles erinnert, was ihm passiert ist und an einige Dinge, die nicht passiert sind.
    • Im Magier: Das Erwachen , eine der Fähigkeiten, die fortgeschrittenen Mitgliedern des Mysteriums (Sammlern magischer Überlieferungen) zur Verfügung stehen, ist die Fähigkeit, ein eidetisches Gedächtnis für alle Fakten im Zusammenhang mit dem Mysterium zu haben (was je nach ST-Interpretation eine ziemlich breite Definition sein kann).
  • Im Edel , regelt der Aspekt-Score das Gedächtnis (sowie die allgemeine körperliche und geistige Leistungsfähigkeit). Bei Aspekt 2 können sich Charaktere an alles erinnern, was sie jemals gesehen oder gehört haben, obwohl schwächere Charaktere diesen Vorteil bei Bedarf leicht vorübergehend erlangen können. Bei Aspekt 6 können sich Charaktere einprägen alles was jemals geschrieben wurde .
  • Fotografisches Gedächtnis ist ein epischer Intelligenz-Knack in Spross . Die „Schau dir etwas einmal an und erinnere dich daran für immer“ ist insofern gerechtfertigt, als die Person mit dieser Eigenschaft entweder ein Gott in Ausbildung oder eine andere Art übernatürlicher Wesen ist. Dies wird geradezu bösartig, wenn es mit Scire (der atlantischen Wahrnehmung) oder anderen 'Lerne etwas und dann vergiss es' Kräfte kombiniert wird - normalerweise vergisst du, was du von diesen Kräften lernst, wenn sie nachlassen, aber das Buch sagt dich ausdrücklich nicht wenn Sie ein fotografisches Gedächtnis haben.
  • Das Unbekannte Armeen sourcebook unterscheidet zwischen 'fotografischem Gedächtnis' und 'eidetischem Gedächtnis' und definiert sie für die Zwecke des Spiels als (jeweils) die Fähigkeit, eine Szene für einen Moment bewusst zu betrachten und sich an alles zu erinnern, und die Fähigkeit, sich an das Wesentliche zu erinnern alles, was sie jemals gelesen haben.
  • Warhammer 40.000 :
    • Lukas Bastonne, ein berühmter Sergeant der Cadian Shock Troops, verfügt über ein eidetisches Gedächtnis, das es ihm ermöglicht, sich an alle seine Kampferfahrungen mit Klarheit zu erinnern und ein klares Bild von sich ständig verändernden Schlachtfeldern zu behalten, was ihn zu einem ausgezeichneten Taktiker macht. Außerdem erinnert er sich lebhaft an jeden einzelnen Soldaten, der jemals unter seinem Kommando gestorben ist.
    • Spin-off-Rollenspiele wie Schwarzer Kreuzzug haben Dinge wie das Total Recall-Talent, das dies ermöglicht. Je nach Spiel ist es möglicherweise nur für einige Spielerklassen verfügbar, z. B. Tech-Priester, die es durch Implantate erhalten.
  • Yu-Gi-Oh! : Die 'Zauberbuchbibliotheken' sind voll des Wissens über Licht bzw. Dunkelheit und verwenden magische Energie selbst als Medium, um Informationen aufzuzeichnen. Als Manager dieser beiden 'Spellbook Libraries' hat 'Spellbook Magician of Prophecy' all ihr Wissen in seinem eigenen Gehirn gespeichert. Aus diesem Grund ist er in der Lage, 'Spellbook'-Daten selbst in physischer Form zu manifestieren.
Videospiele
  • Ein anderer Code : Ashley Mizuki Robbins hat ein lächerlich gutes Gedächtnis und kann sich an die Zeit vor dem Alter von drei Jahren erinnern, wenn auch mit irgendeiner Form von Auslöser. Ein guter Teil der Handlung hilft ihr, sich an diese Ereignisse zu erinnern, da sie für das, was in der Gegenwart passiert, relevant sind.
  • BlazBlue Als Teil ihrer zugewiesenen Rollen haben die Beobachter die Fähigkeit, Realität und Ereignisse quantenbeobachtet zu können, sowie die Unfähigkeit, alles Beobachtete zu vergessen, sofern sie über einen Ripple Effect-Proof Memory verfügen. Zum Beispiel erinnert sich die prominenteste Beobachterin im Franchise, Rachel Alucard, an das gesamte Loop-Szenario des „Groundhog Day“ des ersten Spiels. Das heißt, fürs Protokoll 72.500 Jahre Zeitschleife, verteilt über 100 Jahre, 725 Mal durchlaufen, mit nur sehr geringen, geringfügigen Unterschieden in jeder Schleife. Kein Wunder, dass sie von dem Mangel an Fortschritt sowohl gelangweilt als auch frustriert scheint.
    • Die Hauptfigur, Ragna the Bloodedge, hat, obwohl sie keine Beobachterin ist, auch so etwas vor sich. Insbesondere kann er sich an etwas erinnern, was Rachel ihm einmal in einem seltenen Moment gesagt hat, als sie sich ihm in den letzten Momenten einer zum Scheitern verurteilten Schleife öffnete: „Hör mir zu. Gib niemals eine Niederlage zu. Halten Sie jeden Schmerz aus, dem Sie ausgesetzt sind, und kämpfen Sie als Mensch bis zu Ihrem letzten Atemzug.'
  • The Elder Scrolls
    • Dies soll ein Volksmerkmal der Sload sein, einer Rasse von 'Schnecken', die im Archipel von Thras südwestlich von Tamriel beheimatet ist. Es wird gesagt, dass sie sich perfekt an alles erinnern, was sie sehen oder hören.
    • Während der Questreihe der Magiergilde in The Elder Scrolls Online , Shalidor wird durch die Verwendung eines Zaubers offenbart, obwohl es auf geschriebene Texte beschränkt ist.Am Ende der Questreihe gewährt er dem Spieler diese Fähigkeit und erweitert seine Wissensbibliothek.
  • Officer Nick Brick von LEGO Island hat einen.
  • Massenwirkung :
    • Drell und Salarianer haben beide diese Fähigkeit: Salarianer erinnern sich an jede Information, die sie jemals gelesen oder gehört haben, aber Drells können ihre Fähigkeit nicht vollständig kontrollieren und haben spontane Flashbacks, wenn ihre Nerven dafür ausreichend stimuliert werden. Unnötig zu erwähnen, dass die Erinnerungen, die sie sehen, nicht unbedingt die guten sind ... oder sie können sehr angenehm sein und in einsamen Nächten mehr als nützlich sein. Auf der anderen Seite wird selbst bei der einsamen Nachtunterhaltung festgestellt, dass einige Drell so in diese guten Erinnerungen versunken sein können, dass sie aufhören, mit der Außenwelt zu interagieren.
    • Kasumis Mission zeigt, dass Menschen diese Fähigkeit durch Technologie erlangen können, nämlich ein neuronales Implantat, das als „Greybox“ bezeichnet wird und das neuronale Gedächtnis wie ein Flash-Laufwerk speichert. Kasumi hat einen, ebenso wie ihr verstorbener Partner Keiji, und das Ziel von Kasumis Loyalitätsmission ist es, Keijis Greybox wiederzuerlangen.
  • Klingenwolf aus Metal Gear Rising: Rache , ungewöhnlich für einen Roboter, verhindert dies. Sein neuronales Netzwerk wurde entwickelt, um wie ein organisches menschliches Gehirn zu funktionieren und hat daher die gleichen Einschränkungen. Bladewolf gibt zu, dass er sich Gesichter schlechter merken kann als der durchschnittliche Mensch.
  • 1000 scharf ?? : Protagonist Malachi Rector hat diese Eigenschaft, die sich bei der Bewertung von Antiquitäten offenbar als sehr nützlich erweist.
  • Das Pokémon Alakazam (und vermutlich seine Vorentwicklungen) besitzt ein fotografisches Gedächtnis, anscheinend weil sein System verlorene Neuronen ersetzen und sie einer Mitose unterziehen kann (die Gehirnzellen Ihres typischen Eumetazoa).Hinweisjedes Tier, das kein Schwamm oder amöbenartig ist Trichoplax kann auch nicht).
  • Das Touhou Serie hat Hieda no Akyu, die mit der perfekten Erinnerung an ihre frühere Reinkarnation reinkarniert und im Laufe ihres Lebens ein fotografisches Gedächtnis hat; sie ist die neunte Reinkarnation des Kindes von Miare, die 1200 Jahre zurückreicht. Sie schrieb, kompilierte und redigierte die Charakterkompendien Perfektes Andenken im strengen Sinne und Symposium der Postmystik , die Teile eines unveröffentlichten größeren Volumens von In-Serien-Werken sind, die als bezeichnet werden Gensokyo-Chroniken .
Visuelle Romane
  • Einer der Charaktere im Murder Mystery Visual Novel Jisei kann die Preise von Café-Menüpunkten perfekt aufsagen, da er sich an alles erinnert, was er an einem Ort sieht, riecht oder hört. Sein eidetisches Gedächtnis hilftdie Hauptfigur glauben lassen, dass er Stammgast im Café ist, wenn es tatsächlich sein erstes Mal dort ist.
  • Die Frucht von Grisaia : Sowohl Makina als auch Kazuki sind dazu in der Lage, wenn sie etwas sehen, speichern sie eine perfekte Kopie davon in ihrem Gehirn und können sie jederzeit aus dem Gedächtnis abrufen, obwohl ihr Gedächtnis mit der Zeit oder bei den Details etwas durcheinander geraten kann Bestellung. Sie überspringen auch die Aufnahme von Dingen in Farbe.
  • Prinzessin Evangelium hat Tamie Nogi, Vincennes Resident School Newspaper News Hound. Auf den meisten Routen nicht betont, erweist sich dies in ihrer eigenen Route als wichtig für sie, wennsie bekommt amnesie spät im ersten kapitel. Dank dieser Trope kann sie sich innerhalb weniger Wochen erholen.
Webanimation
  • RWBY : Velvets Schein, fotografisches Gedächtnis, ermöglicht es ihr, sich perfekt an den Kampfstil eines anderen zu erinnern und ihn nachzuahmen. Sie kombiniert dies mit ihrer Waffe Anesidora, einer Kamera, die Hard Light-Kopien von Waffen, die sie fotografiert hat, projizieren kann, um als Ditto-Kämpfer zu agieren, indem sie ihre Verbündeten kopiert. Jedes Bild hält nur eine begrenzte Zeit. Leider ist sie dadurch ein bisschen zu toll, um sie für ihr Team zu verwenden, als ob sie nicht aufpassen würden, dass ihr mitten im Kampf die Bilder ausgehen. Bei der Schlacht von Beacon verwendet sie alle ihre Bilder auf einmal.
Webcomics
  • Leute des Mute-Stammes in Geschenke des wandernden Eises haben fotografische Erinnerungen. Sie zeichnen auch sehr gut und geben Bilder von antiken Gegenständen und Orten in perfekter Detailtreue wieder, die daher nicht über Generationen in ihrem kollektiven Gedächtnis verblassen.
  • Artie aus Narbonic soll ein eidetisches Gedächtnis haben, aber obwohl dies Gegenstand einiger Witze ist, ist es nie ein Handlungspunkt. Möglicherweise gerechtfertigt, weil Artie ein Produkt der Gentechnik ist.
  • Mischo aus Schlüsselanhänger der Schöpfung hat die Variante, die es mit Amnesie paart; gerechtfertigt, dass er im Wesentlichen ein Halbgott ist und sein Gedächtnis auf Magie basiert. Sein perfektes Gedächtnis reicht bis in sein früheres Leben. Tatsächlich ist sein Gedächtnis ein Fluch ; um Magie zu lernen, opferte er seine Unwissenheit. Der Amnesie-Teil kommt mit der Tatsache, dass er sich, obwohl er sich an all seine Zeit als Erhabener erinnert, an nichts mehr über sein zweites 'Leben' aus der Zeit vor der Rückkehr seines Erhabenen Mantels erinnern kann.
  • Die gleichnamige Heldin von Gedankenmeisterin hat vollständige Erinnerung an all ihre Erinnerungen. Leider gehört dazu jeder Albtraum aus der Kindheit, der sie anfällig für bestimmte psychische Angriffe macht.
  • Der Orden des Stocks : Die Götter haben alle ein perfektes Gedächtnis. Thor sagt, er erinnert sich an jeden, der ihn jemals angebetet hat,und der Milliarden von Welten, die vom Knurren verzehrt werden. Thor: In solchen Momenten bin ich ein wenig neidisch auf deine sterblichen Grenzen.
  • Im Außenseiter , die Listel-Kaste der Loroi widmet sich der Datenerfassung und -analyse, und das eidtische Gedächtnis ist ein gemeinsames Merkmal unter ihnen. Beryl, der Loroi aus dieser Kaste, der bisher in der Geschichte vorgestellt wurde, sagt Alex, dass sie sich an jedes Wort erinnern kann, das er in ihrer Gegenwart gesagt hat, seit er von den Loroi gerettet wurde.
Original-Web
  • Im Whateley-Universum hat Carmilla (Sara Waite) ein eidetisches Gedächtnis. Das liegt daran, dass sie kein Mensch ist: Sie ist hauptsächlich ein Dämon, und ihre Zellstruktur ist einem lebenden Krebs näher als alles andere, was die moderne Medizin kennt. Sie weiß, wie viele Salzkörner an diesem Morgen auf dem Tisch verschüttet wurden usw.
    • Einige andere Schüler der Superhero School Whateley Academy haben fotografische Erinnerungen: Es ist eine gemeinsame Fähigkeit von hochrangigen Exemplaren.
  • Der Untergang des Römischen Reiches Film
  • Starkes Schlechtes von Homestar-Läufer gibt zu, eine ein fotografisches Gedächtnis in der Strong Bad Email 'Highschool', und dass seine eher 'wie eine Doodle-Erinnerung ist.
  • Im Lovelace ½ , was auch immer Andi ihre Superintelligenz verlieh, ließ sie sich auch an alles erinnern, was sie jemals beobachtet hatte – sogar an eine Fernsehsendung, die ihr Au-Pair-Mädchen sah, als sie fünfeinhalb war. Fünf Jahre, sieben Monate, acht Tage sagte sie nicht, obwohl es ihr auf der Zunge lag.
  • Jeanette von Lustiges Geschäft nicht nur können Erinnere dich an alles, was sie je erlebt hat, sie hast zu, daihre Welt wurde durch ihre Gedanken erschaffen.
  • Jamie, aus Zweig , hat ein perfektes Gedächtnis durch umfangreiche Veränderungen seines Gehirns kurz nach der Geburt, die es ihm ermöglichen, unterschiedliche Details und Fakten schnell zusammenzusetzen. Seine Fähigkeit, diese Informationen anzuwenden, wird jedoch durch seine relativ langsame Reaktion auf aktuelle Ereignisse und seinen Status als Non-Action Guy behindert, was bedeutet, dass er hauptsächlich als Mr. Exposition für sein Team fungiert, obwohl es Ausnahmen gibt, z identifiziert die Familiennamen jedes Mitglieds einer Menschenmenge, um sie einzeln darüber zu informieren, dass ihre Familienmitglieder getötet wurden, um sie zu Aufständen zu provozieren.
Western-Animation
  • Ben Tennyson von der Ben 10 Franchise hat ein fotografisches Gedächtnis, da er sich an die Runen auf der Tür zu überall erinnern konnte, nachdem er sie nur einmal gesehen hatte. Sein fotografisches Gedächtnis wendet er jedoch nicht auf Schularbeiten an.
  • Jimmy Neutron aus Jimmy Neutron: Boy Genius .
  • Lex Luthor auf Gerechtigkeitsliga Unbegrenzt , wie in der Episode 'Panic in the Sky' enthüllt. Batman: ...und ich vermute, Sie haben ein fotografisches Gedächtnis. Luthor: Ich bin zu bescheiden, um zu prahlen.
  • Ingrid Dritte in Füllen Sie mehr! , der deswegen von einem Genie genommen wird.
  • Sonia aus Sonic Underground behauptet, ein fotografisches Gedächtnis zu haben.
  • Bruder Blut von Teen Titans , impliziert, eine Nebenwirkung seiner Psikräfte zu sein. Nachdem er sich Cyborgs Blaupausen angesehen hatte, konnte er Monate später die Technologie nicht nur kopieren, sondern an verschiedene Waffen anpassen (BFGs, Roboterarmeen, sich selbst ...)
  • Ein alter russischer Cartoon handelt von einem Mann, der nachts von einem Außerirdischen besucht wird, der ihm bestimmte Fähigkeiten verleiht, darunter Telepathie, eidetisches Gedächtnis, Röntgenblick, die Fähigkeit, ein geschlossenes Buch in Sekundenschnelle zu lesen, und verrückte mathematische Fähigkeiten. In einer interessanten Szene geht er an einem Buchhändler vorbei, der für einen brandneuen Roman wirbt. Er schaut darauf und sagt, er habe besser gelesen. Wenn sich die Leute beschweren, dass er das Buch unmöglich gelesen haben kann, lässt er sie eine Seite nach dem Zufallsprinzip auswählen und ihn auswendig daran erinnern. Er rezitiert die Wörter wörtlich, einschließlich eines zeilenumbrochenen Wortes von der vorherigen Seite. Am Ende verliert er diese Kräfte aus Versehen, als er ein paar Dieben „Game over“ sagt, was eigentlich der Codesatz ist, den der Außerirdische implantiert hat, falls der Mann seine Gabe nicht mag.
  • In Eins Rocky und Bullwinkle arc bewies Bullwinkle die Fähigkeit, sich an alles zu erinnern, was er zu Lebzeiten gegessen hat. Als er eine Banane aß, auf die Boris Badenov eine gestohlene Geheimformel geschrieben hatte, konnte Bullwinkle die Formel auswendig aufsagen (obwohl er keine Ahnung hatte, was es war).
  • Pinkie Pie von My Little Pony: Freundschaft ist Magie hat ein wirklich phänomenales Gedächtnis für Details, angefangen vom genauen Datum jedes Ponys in der Stadt, der genauen Zeit und dem Ort für jede einzelne Party, die sie veranstaltet, literarischen Inhalten bis hin zur Seitenzahl eines Buches, das sie kaum angeschaut hat, bis hin zu der Fähigkeit, sie buchstäblich zu erkennen ein Duplikat eines Bildes, das sie weniger als eine Sekunde lang sah. (Das bedeutet nicht, dass sie sich perfekt an alles erinnern kann, an das sie sich erinnert; in 'Party of One' war sie so beschäftigt mit der Planung einer 'After-Birthday'-Party für ihren Haustier-Alligator, die sie völlig vergessen hat ihr eigenes Geburtstag.)
  • Im Spiderman Die Animationsserie , Felicia Hardys Vater war ein berüchtigter Katzeneinbrecher mit einem fotografischen Gedächtnis. Als Jugendlicher wurde er vom Red Skull dazu gebracht, das Super Soldier-Projekt auszuspionieren, aus dem Captain America hervorging, und er lernte die Super Serum-Formel auswendig. Als er später wegen seiner Verbrechen vor Gericht gestellt wurde, nahm ihn Nick Fury in S.H.I.E.L.D. Verwahrung, um das Geheimnis zu bewahren. Auch Jahrzehnte später erinnert er sich noch genau an die Formel.
  • Mysto von Mixels hat eine wörtliche. Er ist in der Lage, eine Aurakugel zu erschaffen und Erinnerungen an seine Vergangenheit wie in einer Diashow durchzublättern.
  • In der animierten Herr T Serie gibt es gelegentlich Hinweise darauf, dass Kim eine hat.
  • Prinz Callum von Der Drachenprinz hat ein perfektes visuell Erinnerung. Dies kommt ihm nicht nur als Künstler zugute – er kann einen Raum, den er seit Monaten nicht mehr gesehen hat, genau skizzieren – es kommt ihm auch bei seinen Bemühungen als autodidaktischer Magier zugute, da er magische Runen perfekt nachbilden kann nachdem ich sie nur einmal gesehen habe.
  • Gespielt für Laughs in einer Folge von TaleSpin während eines Känguru-Gerichts. Oberst Ivanod Spigot: Wo waren Sie am 21. Mai um 10:00 Uhr... vor 8 Jahren? Wilde Katze: Ich war mit Kirby und Dutch auf der Bowlingbahn. Kirby kegelte eine 300er, ich bekam nichts als Rinnsteinkugeln und Dutch trank einen Schokoladenshake. Oberst Ivanod Spigot: Hmmm... und wo warst du heute Morgen? Wilde Katze: Ich erinnere mich nicht.
  • Karl aus Arthur hat das Asperger-Syndrom, sodass er sich an die genauen Zeiten erinnern kann, zu denen die Ereignisse passiert sind, sowie an ganze Fernseh-Specials (einschließlich der spezifischen Werbespots die Luft neben ihnen) mit beeindruckender Genauigkeit.
Wahres Leben
  • Highly Superior Autobiographical Memory (HSAM), auch bekannt als Hyperthymesie, ist die Fähigkeit, sich an sehr spezifische persönliche (d. h. autobiografische) Daten zu erinnern. Dies erstreckt sich nicht über das eigene Selbst hinaus – zum Beispiel erinnern sie sich vielleicht daran, was sie an einem bestimmten Wochentag getragen haben, aber sie würden sich nicht daran erinnern, was an diesem Tag in den Nachrichten vorging, es sei denn, es hätte sie persönlich in irgendeiner Weise beeinflusst . Menschen, die dieses Merkmal aufweisen, scheinen jedoch auch Symptome des Hortens und OCD-ähnlicher Symptome zu zeigen, und es wird vermutet, dass die eigentliche Ursache für ihre extrem gute persönliche Erinnerung (und ihre Unfähigkeit, sich an andere Fakten über diese Daten zu erinnern) damit zusammenhängt - weil sie verstärken ständig ihre Erinnerungen, durch Tagebucheinträge und das Aufbewahren von Gegenständen und die Obsession mit Daten, sie verstärken diese Erinnerungen.
  • Kleine Kinder haben eine sehr starke, kurzfristige Erinnerung; Schimpansen können das auch. Es ist nicht bekannt, warum Menschen diese Fähigkeit verlieren, aber es kann daran liegen, dass sie, während sie Sprache und andere Dinge entwickeln, ihr Gehirn für andere Dinge verwenden müssen, als sich die Welt um sie herum zu merken; Es ist möglich, dass einige Menschen mit extrem guter Kurzzeiterinnerung diese Fähigkeit nie verloren haben oder durch Übung wiedererlangt haben.
  • Stephen Wiltshire ist ein autistischer Mann, der einen Helikopterflug über eine Stadt unternehmen und sehr detaillierte Bilder von dem, was er gesehen hat, zeichnen kann, um in den Tagen nach seinen Flügen Panoramen zu erstellen. Sie sind nicht „perfekt“, aber ziemlich genau, oft aufgrund der Anzahl der Fenster und Säulen, die an verschiedenen Gebäuden sichtbar sind.
  • Wie bereits erwähnt, ist die Schauspielerin Marilu Henner von Taxi Ruhm besitzt eine Form davon. Zufälligerweise war auch ihr verstorbener Co-Star Andy Kaufman mit einer phänomenalen Erinnerung gesegnet, seine Rolle ohne Probe spielen zu können.
  • Ein Mann in Russland wurde damit geboren. Während dies ihm zunächst half, ein Gelehrter zu werden, machte es ihn schließlich auch verrückt, weil er sich an jede letzte schreckliche Sache erinnerte, die ihm jemals angetan wurde, was in seinem Selbstmord im Alter von 30 Jahren gipfelte.
  • Bill Clinton ist für sein außergewöhnliches Gedächtnis bekannt, zum Beispiel, dass er sich Jahrzehnte nach seinem letzten Anruf perfekt an Telefonnummern erinnern kann. Dies war besonders praktisch bei Teleprompter-Pannen während seiner Präsidentschaft, da er große Abschnitte aus dem Gedächtnis rezitieren konnte, anstatt ad lib, während der richtige Text hochgeladen wurde.
  • Schimpansen ein viel besseres Kurzzeitgedächtnis zu haben als der Mensch. Es wird vermutet, dass unsere gemeinsamen Vorfahren diese Fähigkeit auch hatten, aber die Menschen verloren sie, weil die Entwicklung der Sprache diesen Platz in unserem Gehirn einnahm.
  • , eine Frau aus New Jersey, kann sich an Dinge erinnern, als sie eine Woche alt war, wegen der oben genannten Erkrankung, HSAM.



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Literatur / Gullivers Reisen
Literatur / Gullivers Reisen
Eine Beschreibung von Tropen, die in Gullivers Reisen vorkommen. Einer der Vorläufer der spekulativen Fiktion, Reisen in mehrere abgelegene Nationen der Welt, in …
Film / Komodo vs. Cobra
Film / Komodo vs. Cobra
Komodo vs. Cobra, auch bekannt als KVC, ist ein Fernsehfilm aus dem Jahr 2005 von Jim Wynorski. Es ist Wynorskis Fortsetzung seines Films Fluch des Komodo aus dem Jahr 2004 …
Charaktere / Lori Loud
Charaktere / Lori Loud
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Lori Loud. The Loud House Charakterindex The Loud Family (Die Geschwister | Lincoln | Lori | Luan) | Die Casagrandes (Ronnie …
Videospiel / Jurassic Park: Operation Genesis
Videospiel / Jurassic Park: Operation Genesis
Jurassic Park: Operation Genesis ist ein von Blue Tongue Software entwickelter Business-Simulator, der auf dem Jurassic Park-Franchise basiert und 2003 für …
Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Sand Snakes
Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Sand Snakes
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Ein Lied von Eis und Feuer - Sandschlangen. Dies ist eine Auflistung der Töchter von Oberyn Martell in A Song of Ice and Fire.For the …
Manga / JoJos bizarres Abenteuer: Diamond ist unzerbrechlich
Manga / JoJos bizarres Abenteuer: Diamond ist unzerbrechlich
Eine Beschreibung von Tropen, die in JoJos Bizarre Adventure: Diamond is Unbreakable erscheinen. Diamond is Unbreakablenote, auch bekannt als 'Diamond is not Crash', …
Anime / Legende der galaktischen Helden
Anime / Legende der galaktischen Helden
Legend of Galactic Heroes ist eine riesige, weitläufige Space Opera mit 110 Folgen (plus Nebengeschichten), die ursprünglich als Heimvideo veröffentlicht wurde. (Es ist deshalb, …