Haupt Rekapitulieren Zusammenfassung / Prison Break S 1 E 1 Pilot

Zusammenfassung / Prison Break S 1 E 1 Pilot

  • Recap Prison Break S 1 E 1 Pilot

Michael Scofield erhält ein mysteriöses Körpertattoo und entkleidet dann seine Wohnung mit Artikeln verschiedener Leute aus Fox River, zusammen mit einer Festplatte, die er in einen Fluss wirft. Am nächsten Tag überfällt er eine Bank, ergibt sich aber ohne Zwischenfälle, als die Polizei eintrifft. Michael wird vor Gericht gestellt und weigert sich, sich zu wehren, selbst nachdem seine Anwältin Veronica Donovan (Robin Tunney) versucht hat, ihn zu verteidigen, so dass er zu 5 Jahren in Fox River verurteilt wird, dem Gefängnis, in das er geschickt wurde. Beim Betreten von Fox River trifft Michael auf Captain Brad Bellick (Wade Williams), den er schnell als etwas arrogant entdeckt. Dann trifft er seinen Zellengenossen Fernando Sucre (Amaury Nolasco), der ihm sagt, dass er nur seine Zeit verbüßen kann. Sucre zeigt Michael von außen und merkt sich die Territorien überall. Dann zeigt er Michael zu den isolierten Lincoln Burrows, oder 'Link the Sink', wie sie ihn nennen, der Terrence Steadman, den Bruder des Vizepräsidenten, getötet hat.

Werbung:

Michael erkennt, dass der einzige Weg zu seinem Bruder darin besteht, sich PI (Prison Industries) anzuschließen, für das John Abruzzi (Peter Stormare) verantwortlich ist. Michael nähert sich den Abruzzen, wird aber abgewiesen, wo er den Abruzzen ruhig sagt, dass er etwas hat, was er braucht - und einen Origami-Kranich zurücklässt, was ihm ein Zeichen gibt, dass er von Fibonacci weiß, dem Informanten, der die Abruzzen ins Gefängnis gebracht hat. Abruzzi erlaubt ihm, PI beizutreten. Auf der Krankenstation stellt sich Michael Dr. Sara Tancredi (Sarah Wayne Callies) vor, die er zu bezaubern versucht. Sie gibt ihm seine Insulinspritze, da Michael behauptet, Typ-1-Diabetes zu haben. Bei Michaels zweitem Besuch bemerkt Sara seinen ungewöhnlich niedrigen Glukosespiegel und sagt ihm, dass er auf das Insulin reagiert, als ob er kein Diabetiker wäre. Sie sagt dann, dass sie bei seinem nächsten Besuch gerne einen Test machen möchte. Um seinen Bluff aufrechtzuerhalten, wendet sich Michael an C-Note (Rockmond Dunbar), den Gefängnisapotheker, und zahlt ihm eine Vorauszahlung für PUGNAc, einen Insulinblocker.



Werbung:

An anderer Stelle macht Sucre seiner Freundin Maricruz Delgado (Camille Guaty), die ihn in der Ehe besucht, einen Heiratsantrag und nimmt an. Burrows' Sohn L.J. (Marshall Allman) beginnt mit dem Handel mit Cannabis, wird aber von der Polizei festgenommen. Veronica sieht Michael, der ihr sagt, dass sie herausfinden soll, wer Lincoln inszeniert. Ein Bischof McMarrow (Chelcie Ross) versucht, Lincolns Todesurteil zu verzögern, wo er von den Geheimdienstagenten Paul Kellerman (Paul Adelstein) und Daniel Hale (Danny McCarthy) besucht wird. Nachdem er ihre Warnung ignoriert hat, wird McMarrow im Schlaf erschossen, woraufhin Veronica anfängt zu vermuten, dass Burrows eingerahmt werden könnte. Der Direktor von Fox River, Henry Pope (Stacy Keach), fragt Michael, ob er zu seinem Jubiläum mit seiner Frau ein Modell des Taj Mahal fertigstellen kann, wo er schließlich zu arbeiten beginnt. Später trifft Michael Lincoln und sagt ihm, dass er ihn rausholen wird. Nach PI fragt ein skeptischer Lincoln Michael, ob er die Baupläne für das Gefängnis gesehen hat. Michael sagt: 'Besser als das – ich habe sie bei mir.' Er enthüllt sein mysteriöses Körpertattoo, bei dem es sich um eine Reihe geometrischer Muster handelt, die die Blaupausen für Fox River verschleiern, auf denen Michael seine Fluchtpläne während der gesamten Serie aufbauen wird.

Werbung:

Diese Episode bietet Beispiele für:

  • Kann dich nicht töten, brauche dich immer noch : Abruzzi ist genervt von Michael, tut ihm aber nicht weh, weil er ihn braucht, um Fibonacci zu finden.
  • Jerkass: Bellick mag Michael sofort nicht.
  • du bist besser als du denkst
  • Keine gute Tat bleibt ungestraft: Der Versuch des Bischofs, Lincolns Hinrichtung zu stoppen, führt zu seinem Tod.
  • mein Held Academia Tomura Shigaraki
  • Angemessene Autoritätsfigur: Der Papst ist ein fairer und anständiger Gefängniswärter.
  • Dicker als Wasser: Michael ist bereit, alles zu riskieren, um seinen Bruder vor dem Tod zu retten.



Interessante Artikel