Haupt Truppen Revolver sind einfach besser

Revolver sind einfach besser

  • Revolvers Are Just Better

img/tropes/09/revolvers-are-just-better.jpgIst das nicht das, was Sie mit 'Billardschießen' meinten? „Dies ist die beste Handfeuerwaffe, die je gebaut wurde: Die Colt Single Action Army. Sechs Kugeln. Mehr als genug, um alles zu töten, was sich bewegt.' - Revolver Ozelot , Metallgetriebe massiv Werbung:

Die Ansichten sind gemischt, wenn es um Waffen geht. Es gibt jedoch eine Waffe, bei der wir uns alle einig sind, dass sie cool ist: den Revolver.

Seien wir ehrlich, Revolver sind cool . In der Fiktion werden Revolver oft als besser als jede andere Handfeuerwaffe gezeigt. In Videospielen sind sie möglicherweise die genauesten, stärksten und seltensten aller Handfeuerwaffen. Wenn ein Charakter The Gunslinger ist, ist es wahrscheinlich, dass es sich um einen Revolver handelt, den er schleudert.



In Western sind Cowboys und Outlaws mit Revolvern zu sehen. Aber das liegt daran, dass Revolver zu dieser Zeit in der Geschichte die einzigen sich wiederholenden Handfeuerwaffen waren, nicht wegen eines coolen Faktors. Das hält es nicht davon ab Sein aber cool. Man könnte jedoch argumentieren, dass hier Revolver zum ersten Mal ihre Mystik aufgegriffen haben Dirty Harry ist wahrscheinlich verantwortlich für die Popularisierung von Magnum-geladenen Revolvern als Hand Kanone nach Wahl; Dies ist in den letzten Jahren ein wenig verblasst, wobei die erste Wahl für die persönliche Artillerie von Filmhelden eher eine .50AE Desert Eagle ist, sehr zum Ärger von Waffenliebhabern. Ein bleibendes Erbe von Dirty Harry ist, dass oft angenommen wird, dass jeder mächtige Revolver ein Magnum ist.Hinweis'Magnum' bedeutet nicht 'wirklich mächtig'; es bezieht sich auf eine längere (und ja, von Natur aus leistungsstärkere) Patronenversion eines vorhandenen Kalibers. Die .454 Casull zum Beispiel war viele Jahre lang der stärkste Revolver für Zivilisten, trägt aber nicht einmal 'Magnum' im Namen (obwohl sie technisch immer noch zu den Kalibern .45 Long Colt und .45 S&W gehört). .Eine einfache Demonstration ist, dass der Revolver zwar der Hand Kanone zu einer normalen halbautomatischen Pistole in den meisten Medienproduktionen sollte man nicht erwarten, eine halbautomatische Pistole als Hand Kanone zu einem normalen Revolver. Dies zeigt sich besonders in Videospielen, bei denen der Revolver immer einem halbautomatischen Schuss-für-Schuss überlegen: Wenn der Revolver diesen Vorteil nicht hätte, wäre er schließlich völlig nutzlos.

Werbung:

Eine genauere Betrachtung der Vor- und Nachteile finden Sie auf der Analyseseite.



Für ein Konkurrenzprodukt siehe die Schrotflinte (insbesondere die abgesägte Schrotflinte) oder das Katana. Neigt dazu, eine Punch-Packing-Pistole oder eine Scharfschützenpistole zu sein, wenn nicht a Hand Kanone geradezu. Vergleichen und/oder kontrastieren Sie mit Revolvers Are for Amateurs , wo sie einfach besser für Unerfahrene sind.


Beispiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Anime & Manga
  • Gerechtigkeit in Afro-Samurai zweihändig einen Satz Revolver. Er ist ein Cowboy.
  • Das Titelzeichen in Akagi bittet die Yakuza um einen, angeblich zum Selbstschutz. Bald darauf folgen Russisches Roulette und Falsches Roulette.
  • Hades aus Apfelkerne benutzt einen unglaubwürdig großen Sechs-Schützen als Handfeuerwaffe... selbst wenn man sich mitten in einer militärischen Formation befindet, in der alle anderen Sturmgewehre haben.
  • Trainiere Heartnet ab Schwarze Katze passt zu dieser Trope... und verdammt lässt er es heiß aussehen.
  • Niederländisch aus Schwarze Lagune hat eine (obwohl er auch eine Schrotflinte benutzt hat). Chaka (das Arschloch aus dem Yakuza-Bogen) verwendet auch einen. Revy verspottet Chaka dafür, dass sie ein Poser ist, der einen für mehr Show als für Effektivität verwendet, und verwendet selbst ein Paar benutzerdefinierter Beretta-Halbautomaten.
  • David aus Blut+ führt einen Revolver als Waffe seiner Wahl. EIN sehr großer, leistungsstarker Revolver . Vermutlich, weil kleinere Kugeln für Chiropteraner kaum als Ärgernis gelten, aber Davids Revolver schneidet nicht viel besser ab.
  • Jo aus Burst-Engel verwendet zwei Revolver, wenn auch normalerweise nur einen, und durch ihre Improbable Aiming-Fähigkeiten hat sich gezeigt, dass sie gut genug sind, um fast alles zu erledigen. Takane hat auch einen Revolver.
  • 'Cowboy Andy' von Cowboy Bebop verwendet einen Revolver im Gegensatz zu den üblichen Halbautomaten, die alle anderen verwenden. Das passt natürlich zu seinem beabsichtigten Thema.
    • Die Raketenwerfer auf Fayes Schiff Rotschwanz sind ein Rule of Cool Mashup aus Revolvern und Pump-Action-Schrotflinten.
  • Stadtjäger : Ryo Saebas persönlicher Arm, Colt Python .357 Magnum, scheint den meisten Waffentypen im Manga überlegen zu sein. Mit unwahrscheinlichen Zielfähigkeiten und überraschend starken Kugeln kann Ryo ein Auto oder einen Hubschrauber mit einem präzisen Treffer deaktivieren.
  • Alle Polizisten in Todesmeldung .
    • Auch verwendet währendTakadas Entführung; einer ihrer Leibwächter richtet einen Revolver aufMelloim Manga. Im Anime richtet er stattdessen eine halbautomatische Pistole auf ihn.
    • Japan ist eines der wenigen Länder der Welt, einschließlich Hongkong, wo seine Polizeibehörden (Singular im Fall von HK) immer noch Revolver für Streifenpolizisten ausgeben.
  • Resident Badass Cross Marian of D.Grau-Mann verwendet einen Sechser, ebenso wie Jasdero und Devit.
  • RizeGreymon von Digimon-Sparer (obwohl seine Kugeln im Dub Energielaser sind).
    • Revolmon/Deputymon von Digimon-Abenteuer 02 und Digimon-Fusion ist ein mit Revolvern bewaffneter Revolver (obwohl seine Waffen und sein Körper in der Digimon-Fusion so modifiziert sind, dass sie wie Spielzeug aussehen und er Energielaser abfeuert)
  • Im Getter-Robo , sowohl Texas Mack als auch der Black Getter tragen Revolver im Western-Stil, die für einen 40 Meter großen Superroboter skaliert wurden.
  • Im Geist in der Muschel , Togusa verwendet einen Mateba Autorevolver anstelle der Standard-Halbautomaten des restlichen Abschnitts 9. Die Erklärung dafür ist etwas komplex:
    • Im Manga fragt der Major, warum er einen Revolver benutzt, wenn er Angst haben sollte, dass er sich verklemmt, auch wenn er eine Halbautomatik als Backup mit sich führt. Auf Wunsch des Majors verwendet er im gesamten Manga die Halbautomatik. Für einige zusätzliche Ironie staut sich in einer späteren Ausgabe eine Halbautomatik des gleichen Modells ... Außerdem wird Togusa als jemand mit einer seltsamen Waffenwahl präsentiert, der zusätzlich zu seinen beiden Handfeuerwaffen eine AS-11-Schrotflinte verwendet.
    • In Eins TASCHE Episode bezeugt Togusa vor Gericht, dass er einen Revolver einer Automatik vorzieht, weil Revolver nicht klemmen. Es wird angedeutet, dass er dies nur rationalisiert und dass er sie wirklich bevorzugt, weil er sie für cooler hält. Er wäre wahrscheinlich nicht so defensiv gewesen, wenn der Fragesteller nicht so getan hätte, als ob dies Material zur Fallwende wäre.
      • In einer anderen Episode ist Togusa in der Lage, schnell eine Kugel mit einem elektronischen Tracer in seinen Revolver zu laden und in die Stoßstange eines fliehenden Fahrzeugs abzufeuern. Er verwendet einen ähnlichen Trick im ersten Film, wobei eine andere Figur darauf hinweist, dass er, wenn er die Standardausgabe verwendet hätte, hätte pflanzen können zwei Tracker am Auto gleichzeitig.
      • Letztendlich in Festkörpergesellschaft , Der Film von Eigenständiger Komplex , Togusaist Kusanagi als Kommandant von Sektion 9 nachgefolgt und hat kybernetische Implantate erhalten und gleichzeitig seinen Revolver durch einen halbautomatischen ersetzt.Er selbst verkörpert die Symbolik dahinter.
  • Im Go Shogun: The Time Stranger Remy Shimadas Lieblingswaffe ist eine Smith & Wesson .44 Magnum.
  • Im Grenadier , Rushuna besiegt Hunderte von Menschen, die mit verschiedenen automatischen Waffen und exotischen Waffen bewaffnet sind, mit nur einem Sechs-Shooter. Ihr Schtick beinhaltetmit einer einzigen Bewegung Kugeln aus ihren Brüsten und in ihre Waffe knallen lassen.
  • Untergraben in Büchsenmacher Katzen . Wenn Revolver zweimal verwendet werden, versagen sie merklich (aufgrund von Dingen wie Bleiablagerungen nach dem Schnellfeuern, die dazu führen, dass der Zylinder klemmt – obwohl Rally in diesem Fall zugibt, dass der Fehler in der Verwendung von Munition für das Zielschießen lag (mit extra starker Magnumladung und kein Gewehr, das zu den panzerbrechenden Köpfen passt) und keine normalen Kugeln), und als Rally eine erwischt, ist sie sichtlich angewidert (obwohl sie berechtigt ist, weil der Revolver ein sie schnappte sich von einem zufälligen Gauner – ernsthaft unzureichende Feuerkraft für die Probleme, die sie zur Hand hatte). Hält sie jedoch nicht davon ab, schnelle Five-Pulls mit einem zu machen, um jemanden, den sie verhört, zu erschrecken.
  • Haruhi Suzumiyas Tag des Schützen Videospiel-Features, zumindest in den Köpfen der Charaktere, Revolver-Raumschiffe, die von kleineren Raumschiffen geladen werden.
  • Jojos bizarres Abenteuer :
    • Im Sternenstaub-Kreuzfahrer , Hol Horse's Stand , The Emperor, hat die Form einer Handfeuerwaffe, die einem sehr aufwendig aussehenden Revolver ähnelt. Es muss nicht nachgeladen werden und Hol Horse kann die Flugbahn seiner Schüsse kontrollieren.
    • Im Goldener Wind , Guido Mista verwendet einen echten Revolver in Verbindung mit seinem Stand, Sex Pistols. Die Tatsache, dass es sechs Sex Pistols gibt, macht es sehr gut mit einem Sechs-Shooter zusammen, zumal sie für sehr schnelles Nachladen jeweils schnell eine Runde in den Zylinder der Waffe laden können. Irgendwann ist Mista gezwungen, eine Beretta zu verwenden, als sein Revolver zerbricht, und die Sex Pistols stellen fest, dass das Nachladen aufgrund der Verwendung eines Magazins schwieriger ist.
  • Jigen, Revolverheld von Lupine III Er benutzt während seiner Karriere alle Arten von Schusswaffen, scheint aber einen Revolver als seine bevorzugte Waffe zu bevorzugen.
  • Im Lyrisches Nanoha , Geräte können 'Patronensysteme' erhalten, die es ihnen ermöglichen, mächtige Magiestöße abzufeuern. Der Stab der Titelfigur lädt Patronen aus Magazinen im Sturmgewehrstil, und die Geräte der Wolkenritter haben Brute-Force-Mechanismen im Schrotflinten-Stil ... aber ratet mal, was Fate, das ehemalige Dark Magical Girl, das die wirklich coole Ausrüstung bekommt, für sie bekommt? Ja, sechsschüssiger Revolverzylinder.
    • Die Revolver Knuckles der Geräte von Subaru und Ginga (Mach Caliber bzw. Blitz Caliber) laden Patronen über einen Revolverzylinder, daher der Name.
    • Runessa Magnus, Teanas Partnerin in StrikerS Klangbühne X , schwingt einen Revolver mit Projektilmunition.
  • Hochwertiger Dämonenkommandant Scanty von Höschen & Strumpf mit Strumpfband liebt ihre Revolver sehr. Zugegeben, sie kann sie in eine Schrotflinte verwandeln, und im Gegensatz zu den meisten Revolvern scheint sich Scanty nicht darum zu sorgen, sie nachzuladen.
  • Mobile Polizei Patlabor - Die AV-98 Ingrams verwenden 'Revolverkanonen', die eigentlich riesige Versionen von Standard-Polizeirevolvern sind. Anscheinend sind die Patronen so teuer, dass keine Speedloader ausgegeben werden, sondern die Betreiber gezwungen sind, ihre Arbeit zu beenden und die Waffe von Hand zu laden.
  • Mukuru, bösartiger Pirat aus Samurai Champloo , verwendet einen Single-Action-Revolver. Obwohl er sicherlich ein „erfahrener“ Pirat und Killer ist, sind alle Tötungen, die wir sehen, weniger unwahrscheinliche Zielfähigkeiten, als dass er einfach Samurai einsteckt, die nur Schwerter haben.
  • Sonntag ohne Gott hat vier Charaktere mit Revolvern: Hampnie verwendet ein Smith & Wesson Model 29, Julie verwendet eine Ruger GP100, Alice verwendet eine Enfield No.2 Mk1 und Dee verwendet ein Smith & Wesson Model 66 mit stumpfer Nase.
  • Im Trigun , passend zum westlich beeinflussten Setting, dominieren Revolver. Sie sind jedoch nicht die einzige Art – fast jede cool aussehende Waffe, die ohne Plastik hergestellt wurde, hat ein Gegenstück auf The Planet Gunsmoke, zusammen mit ein paar Science-Fiction-Modellen und einigen völlig verrückten Designs. Vash und Evil Counterpart Knives verwenden jedoch unverwechselbare groß , superpräzise (bei entsprechender Wartung) Sechs-Schützen mit einigen Besonderheiten.
  • Zusammenfassung in Venus gegen Virus hat einen Revolver im Manga. Im Anime hat sie nur eine billige halbautomatische Halbautomatik für ein Dutzend, aber die Elegant Gothic Lolita Lucia (die all die tolle Ausrüstung in der Serie bekommt) trägt einen Revolver.
  • Im Yu-Gi-Oh! 'Bandit' Keith Howards Flaggschiff-Monster ist das ◊, ein riesiger mechanischer Drache, der aus drei riesigen Revolvern besteht. Revolver, die mit jeweils drei Kugeln geladen sind und russisches Roulette spielen, zeigen auf die feindlichen Monster. Was ist nicht cool an diesem Monster? Abgesehen davon, dass der Kopfrevolver wirklich albern ist? Wenn Keith eine Waffe an Pegasus' Kopf hält, scheint es eine Glock zu sein.
    • Dies wird verwirrend, da es in der englischen Version ein Monster namens Revolver Dragon gibt, das einen Revolver als Kopf hat und eine ähnliche Fähigkeit wie Barrel Dragon hat. Der Unterschied besteht darin, dass Revolver Dragon im Grunde ein Nerfed Barrel Dragon ist. Beachten Sie jedoch, dass die ◊ hatte viel realistischere Revolver.
Comic-Bücher
  • Atomic Robo trägt einen Großteil seiner Karriere einen Webley Mk VI und ersetzt ihn schließlich durch einen Anti-Material-Revolver, der von einem seiner Action-Wissenschaftler erfunden wurde.
  • Die beliebtesten Waffen von Superhomey Single Action in Befähigt . Schlägerjunge: Welcher Idiot würde seine Energiewaffen zu einer einzigen Aktion machen? Hämmer manuell hämmern zu müssen, kam 1892 aus der Mode, Arschloch - natürlich nicht, dass Hämmer für den Betrieb von Plasmapistolen relevant wären -
    Einzelaktion: Denke, ach, das fand ich scherzhaft cool... anachronistisch, aber cool...
  • Jack Kirby Kreation Serifan, ein junges Mitglied der Für immer Menschen , hat ein Paar Sechs-Shooter mit selbsternannten ' Cosmic Cartridges ' mit den ungewöhnlichsten und unerwartetsten Funktionen.
  • Höllenjunge hat den barmherzigen Samariter in den Comics und in den Filmen hat er ◊ auch.
  • Der Joker benutzt einen Revolver (von dem großen Brian Bolland mit viel Liebe gezeichnet), um Barbara Gordon zu verkrüppeln Der tödliche Witz .
  • Nach dem Jona Hex wird in die Zukunft transportiert in Verhexen , erwirbt er ein Paar Ruger Blackhawk .357 Magnums. Er wählt diese aus, weil es sich um Single-Action-Revolver handelt, wie er es im Wilden Westen gewohnt war, aber er schafft es immer noch, alle mit moderneren Waffen bewaffnet zu überholen.
  • Der Heilige der Killer aus Prediger wird zum Ersatz für den Todesengel ernannt, der sein Schwert zu sich schmilzt zwei Revolver für den Heiligen. Besagte Revolver können absolut töten etwas , sind so verzaubert, dass sie nie verfehlen, nie nachgeladen werden müssen und jeder Schuss nie weniger als tödlich sein wird. Tatsächlich war die erste Person, die er tötet, nachdem er den Job bekommen hat,der Teufel selbst. Das letzte istGott.
    • Preacher bietet auch eine Subversion mit Herrn Starr, der gegen Ende der Serie anfängt, einen riesigen Revolver herumzutragen, um seinen zu ersetzenfehlende Genitalien. In der vorletzten Ausgabe, während seines letzten Duells mit Tulip,er schafft es, sie in die Schulter zu nageln, sie mit seinem Revolver an den Kopf gegen die Wand zu bekommen und ... klick. Hätte er sich an eine Automatik gehalten, hätte er gewonnen.
  • Sam, von Sam & Max: Freiberufliche Polizei , verwendet einen riesigen Revolver. Sein Partner Max favorisiert einen Luger.
  • Der Simping-Detektiv , obwohl er in Mega-City One wohnt, trägt einen und es packt ziemlich viel . Es ist wahrscheinlich eine Anspielung auf seine Film Noir-Wurzeln.
  • John Hartigan benutzt einen Revolver in Sündenstadt und scheint der einzige Charakter zu sein, der dies tut. Andererseits basiert er teilweise auf Dirty Harry.
  • Wunderfrau : Etta Candys Vater Hard (ihre ganze Familie hat Punny Names) ist ein texanischer Rancher, der immer einen geätzten Revolver trägt und er hat keine Angst, ihn zu benutzen.
Werbung:Lüfter funktioniert
  • Abgewendet von Apple Bloom in Kreuzritter der bösen Zukunft , obwohl sie ansonsten komplett westlich geprägt ist, die Halbautomatik Revolvern vorzieht, weil sie letztere einfach zu ungeschickt zum Laden findet. Peppercorn, ihr Freund/Geliebter, spielte es direkt mit einem 'Lucky-7'-Revolver.
  • Begründet in , als Harry von seinem Großvater Webley Mk. VI, um die Ereignisse der Geschichte aufzugreifen, während Hermine von ihrem Großvater eine Royal Irish Constabulary zugewiesen bekommt, da das Regiment, das Harry zusammenstellte, mit alter überschüssiger Ausrüstung versorgt wurde.
Film
  • Außerirdische Nation : Sykes macht sich Sorgen, dass Aliens auf Weltraum-PCP aufgesprungen und praktisch immun gegen Kugeln werden, also rüstet er auf einen riesigen .454 Casull-Revolver auf Hand Kanone . Es verwendet Kugeln, die so groß sind, dass nur fünf hineinpassen, aber es bläst Löcher durch eine kugelsichere Weste.
  • Untergraben in Zurück in die Zukunft Teil III . Marty bekommt einen Colt Peacemaker für seine Schießerei mit Mad Dog Tannen und ist begeistert, einen echten Revolver zu haben, mit dem er unglaublich genau ist (dank stundenlanger Übung in Arcade-Spielen). Unterwegs erbekommt einen Reality-Check, nutzt es nicht im Duell und verschenkt es komplett ungenutzt.
  • Im Tim Burton 's Batman (1989) , Joker bringt Batwing mit einem Revolver zu Fall Ja wirklich Freudsches Fass.
  • Invertiert in Die Boondock-Heiligen . Die Hauptfiguren beschimpfen ihren Freund David Della Rocco dafür, dass er einen Revolver mitgebracht hat, um neun Menschen zu töten, obwohl sein Revolver nur sechs Kugeln hat. Rocco war gesagt worden, dass nur zwei oder drei Männer im Raum waren; Roccos Boss, Papa Joe Yakavetta, wollte ihn tatsächlich während des Attentats töten, damit es nicht auf den Boss zurückgeführt werden konnte.
  • Jungs in der Gegend : Tres Vater, Furious Styles, benutzt eine .357, wenn er versucht, einen Eindringling in seinem Haus zu töten. Später im Film benutzt Tre den Revolver seines Vaters, um mit Doughboy einen Racheplan zu schmieden, nachdem sein Freund Ricky ermordet wurde, aber zuvor von seinem Vater gestoppt wurde.
  • Kurbel: Hochspannung untergräbt dies zu Beginn des Films. Ein Mook schießt mit seinem Revolver auf Chelios, als Chelios in Deckung geht. Als der Revolver leer läuft, beginnt der Mook zu fluchen und versucht ungeschickt, die verbrauchten Patronen auszuwerfen und neue zu laden. Während der Mook mit seinem Revolver herumfummelt, geht Chelios lässig auf ihn zu und schlägt ihn nieder.
  • Dirty Harry verwendet bekanntlich ein gigantisches Smith & Wesson Model 29, das .44 Magnum-Geschossen lagert. Die Waffe ist extrem leistungsstark und der lange Lauf sowie die verstellbare Visierung machen sie im Grunde zu einem Taschengewehr. Zu der Zeit, als der Film gedreht wurde, trugen einige Polizisten tatsächlich so große Revolver, aber sie erwiesen sich schließlich als übermäßig mächtig. Im Magnum-Kraft , die 'Rookies' tragen Revolver, die auffallen (.357 Magnum-Ladungen), und Dirty Harry erklärt einige technische Details seiner Waffe wie die spezifische Ladung, die er verwendet (wahrscheinlich ein Versuch der Autoren, seine Verwendung einer leistungsstarken Handfeuerwaffe wie zu rechtfertigen eine Wasserpistole).
  • Der Film Schneller scheint sich nur um Dwayne Johnson, einen Revolver und Rache zu drehen!
  • das seltsame an dem johnsons film
  • Geist in der Muschel (2017) . Wenn es an der Zeit ist, sich dem großen Bösen zu stellen, stellt Chief Aramaki wortlos eine Smith & Wesson .44 Magnum in einem Lederholster auf den Tisch, ein deutlicher Kontrast zu den Hightech-Autos seiner Untergebenen. Und er kann es auch gebrauchen, wie er anschließend gegen ein Schlagerteam demonstriert. Im Kampf gegen ein ähnliches Hit-Team verwendet Togusa einen Chiappa Rhino 60DS, das aktualisierte Äquivalent des Mateba-Autorevolvers, den er im Anime trägt.
  • Im Der gute der böse und der Hässliche , Tuco betritt einen Gemischtwarenladen und ist unbeeindruckt von der Auswahl an Revolvern des Ladenbesitzers. Er zerlegt die Waffen und baut aus den Teilen, die seinen hohen Erwartungen entsprechen, eine neue Waffe zusammen. In Wirklichkeit wäre dies ziemlich unwahrscheinlich gewesen. Waffenteile waren zu dieser Zeit selbst zwischen Waffen des gleichen Modells selten austauschbar.
  • Invertiert in Die große Stille , in dem der westliche Revolverheld eine hypermoderne Mauser C96 halbautomatische Pistole packt.
  • Im Harley Davidson und der Marlboro-Mann , Harley zieht einen Revolver einer automatischen Pistole vor — a Hand Kanone dass er nicht gut schießen kann. Dies bringt ihn mehr als einmal in Schwierigkeiten und veranlasst den Marlboro-Mann, ihn zu beschimpfen.
  • Im Halloween (1978) , Dr. Sam Loomis packt auf der Jagd nach Michael Myers eine Smith & Wesson und leert sie beim Höhepunkt in ihn. Obwohl er alle sechs Schüsse überlebt, flieht Michael zum ersten Mal im Film.
  • Die Hitze : Trotz ihr umfangreiches Arsenal , Mullins scheint ihre Smith & Wesson .38 Special sehr zu mögen.
  • Obwohl er in den Comics eine Vielzahl von Schusswaffen verwendet hat, ist die Filminkarnation von Höllenjunge trägt den Samariter, einen riesigen und massiv heiligen Vier-Schuss-Revolver, der ebenso riesige und heilige Kugeln abfeuert. Wenn das nicht reicht, Hellboy II: Die Goldene Armee stellt das Big Baby vor, einen Granatwerfer, der töte Baumelementare. Ironischerweise wird erwähnt, dass Hellboy nicht wirklich zielstrebig zielen kann, obwohl seine Ziele normalerweise sehr groß und auf sehr kurze Distanz sind.
  • Im In Brügge , blendet Colin Farrells Ray einen Mann mit einem blankgeladenen Revolver und lädt ihn dann fast 3 Minuten später mit scharfen Patronen. Ja, Vielseitigkeit! Revolver benötigen keine Modifikationen, um Blanks abzufeuern. Er beklagt sich jedoch, es zu tragen und bezeichnet es als 'eine Waffe eines verdammten Mädchens', wenn man es mit der schallgedämpften Automatik von Brendan Gleesons Ken vergleicht.
  • Für Indiana Jones gehörte der Revolver genauso zu Indys Image wie die Peitsche oder die Tasche, aber nicht der Hut. Nichts geht über den Hut.
  • Im Johnny gefährlich , packt der Bösewicht einen riesigen Revolver und verkündet: 'Es schießt durch Schulen!'
  • Im Letzter Actionheld , the Big Bad , Benedict, nutzt diese Trope in einer Szene in der „realen Welt“ maximal aus. Benedict schießt mit seinem Revolver auf Slater, bis der Hammer auf eine leere Kammer fällt. Als Slater aus der Deckung kommt und darauf hinweist, dass die Waffen in der realen Welt nachgeladen werden müssen, antwortet Benedict, dass er nur eine Kammer leer gelassen hat und dann mit der Kugel in seinem Revolver auf Slater schießt.
  • Gespielt mit in der Tödliche Waffe Serie: Riggs, der heiße Kerl, packt eine schicke Automatik ein, während Murtaugh, der alternde Familienvater, einen altmodischen Revolver packt. Riggs merkt an, dass 'Lotta-Oldtimer das tragen'. Ein Running Gag in der Serie hat jedoch eine Scharfschützen-ähnliche Genauigkeit von Murtaugh mit einem einzigen gezielten Schuss.
    • Ein bisschen Wahrheit im Fernsehen, da Murtaugh einen Smith & Wesson-Revolver mit einstellbarem Visier trägt, der für sorgfältig gezielte Schüsse viel besser geeignet ist als Riggs Beretta mit festem Visier.
  • Rick O'Connell, sowie die Amerikaner aus Die Mumie liebte es, Revolver zu benutzen. O'Connell erwies sich jedoch als Liebhaber vieler Arten von Schusswaffen. Zu Beginn des Films benutzt O'Connell halbautomatische Pistolen gegen die Reiter in der Wüste. Ungeeignete Waffen für die Bedingungen, da sie anfällig für Verklemmen durch Staub und Schmutz sind. Im Kommentar zur DVD bestätigte Brendan Fraser, der O'Connell spielte, dass die Waffen aufgrund der staubigen Bedingungen immer wieder klemmten. Im dritten Film gibt es eine Szene, in der Rick und sein Sohn Alex ihre Handfeuerwaffen vergleichen (ein Colt Peacemaker-Revolver bzw. eine Walther P38-Pistole). Rick rühmt sich der überlegenen Zuverlässigkeit und Größe des Revolvers, aber Alex behauptet, dass die Größe keine Rolle spielt.
  • Im Planeten terror , als Wray und Abby den grotesk mutierten Lt. Muldoon ausschalten, Wray, der Amerikaner/Mexikaner (was schwer zu sagen ist, obwohl der Schauspieler Puertoricaner ist) feuert einen Revolver ab, während Abby, die Britin, eine Automatik abfeuert. Beide scheinen tatsächlich ungefähr gleich wirksam zu sein.
  • Punktbruch (1991) : Bohdi benutzt einen Freedom Arms Model 83 Revolver, wenn er die Bank ausraubt und benutzt ihn bei einem dienstfreien Polizisten, indem er ihm direkt ins Herz schießt.
  • Sechs-Shooter des Puppenspieler Filme tragen winzige Revolver, die einen großen Schlag haben. Weil er, wissen Sie, ein Cowboy ist. Eine Cowboypuppe. Mit sechs Armen.
  • Im Die Schnellen und die Toten , Leonardo DiCaprios Charakter führt einen Waffenladen und zeigt Russell Crowe eine Reihe immer cooler werdender Revolver, der letztendlich die billigste und hässlichste Waffe im Laden nehmen muss.
  • Im Schurke eins , Orson Krennic trägt das Schrankding Krieg der Sterne hat dazu einen Revolver, eine leistungsstarke Blaster-Pistole mit sechs Schüssen. Es stellt sich jedoch heraus, dass es sich um einen Trotz gegen die Trope handelt. Alles, was er damit wirklich schafft, ist Jyn für eine Weile festzuhalten, und es macht nichts, was Standard-Blaster nicht auch können. Wie bei allem anderen in Krennics Repertoire kommt es dank Rule of Cool zum Einsatz.
  • Untergraben in Shanghai Mittag , in dem Owen Wilsons Revolverheld-Charakter die coolen Revolver des Bösewichts schnappt, sie aber anscheinend nicht herausfinden kann. Als Jackie Chans Charakter fragt, was los ist, protestiert Wilson: 'Diese Waffen sind wirklich seltsam!'
  • Im Sky Captain und die Welt von morgen , hält der Sky Captain einen Revolver in seinem Kofferraum, wo er ihn leicht greifen kann, wenn er in einem Cockpit sitzt oder von einem Killer-Roboter in die Luft gehoben wird. Aus irgendeinem Grund hat er sich in der Uranminenszene jedoch auf eine Colt .45 Automatik umgestellt.
  • Im Drei Könige , PFC Conrad Vig hat eine Thunder-5-Pistole, obwohl der Einsatz eines kurzläufigen .410-Revolvers in der Wüste überhaupt keinen Sinn macht.
  • V wie Vendetta . Mr. Creedy benutzt in seiner letzten Konfrontation mit V selbst einen Revolver.Es ist jedoch wirkungslos, da V einen Brustpanzer trägt. Er stirbt danach an seinen Wunden.Ebenfalls,Ideen sind kugelsicher
  • Xander Käfig in xXx schwingt einen Revolver mit mehreren Spezialgeschossen, darunter Brandstifter, Distanzhörgerät, Blutspritzer/Beruhigungsmittel...
Literatur
  • In jedem britischen Action-Adventure-Kinderbuch aus den 1930er oder 40er Jahren kann man sich darauf verlassen, dass das Wort 'Revolver' fast immer von den Schurken getragen wird (während die Guten Waffen verwenden, sind es normalerweise Gewehre oder Schrotflinten) - zum Beispiel - , mehrere Bücher von Enid Blyton und Arthur Ransome.
    • Die Logik dahinter lautet wahrscheinlich, dass, wenn jemand einen Revolver mit seiner leichten Verbergbarkeit und Unangemessenheit für Wildhüter, Jagd oder andere nicht kriminelle / polizeiliche Zwecke hat, er wahrscheinlich nichts Gutes im Schilde führt. Im Gegensatz dazu sind Gewehre und Schrotflinten für jeden Bauern / Landadligen (Helden in der klassischen britischen Abenteuerliteratur, die eher in die letztere Kategorie gehören) üblich, die sie selbstverständlich herumliegen haben.
  • Im Aubrey-Maturin Serie, Stephen Maturin hat eine der frühesten 'Drehpistolen' um 1812. Beachten Sie, dass diese eher Steinschloss als Perkussionskappe waren, die Trommel von Hand drehen mussten und zum Verklemmen neigten.
    • Matthew Hervey bekommt auch ein paar Jahre später in Alan Mallinsons Büchern einen.
  • In Stephen Kings Zelle , der Revolver ist dies standardmäßig, da er als einzige Waffe endetjemals wirklich etwas töten.
  • Im Der dunkle Turm , Rolands Revolver sind deutlich knallharter als die automatische Handfeuerwaffe, die Jake von der Erde mitbringt. Sie sind auch cooler als die gelegentlich auftauchenden Donnerbusse und Halbautos. Da das Metall der Revolver stammt vonein eingeschmolzenes Excalibur, das kann man kaum anders erwarten. Nachdem Roland eine Automatik benutzt hat, beschreibt sie sie als wenig mehr als ein Spielzeug, das ihm das Gefühl gibt, „schmutzig“ zu sein.
  • Im Die Dresdner Akten , Zauberer dürfen bei Androhung der Enthauptung nicht mit Magie töten, daher trägt Harry manchmal eine Waffe – und weil er ein Walking Techbane ist (gegen alles mit einer Technologie, die höher als die der 1950er Jahre ist, mechanischHinweisMechanisch hat eine bessere Chance zu funktionieren, wenn es fortgeschrittener ist, nur ist es nicht perfekt.oder elektronisch), verwendet er einen Revolver gegenüber einem halbautomatischen, insbesondere weil er weniger wahrscheinlich verklemmt oder fehlzündet. Gelegentlich erwähnt er auch, dass er sich speziell für den Typ 'Dirty Harry' entschieden hat. Er trug ursprünglich eine Colt Detective Special, dh diese stumpfnasige Taschenpistole, mit der Polizisten in Zivil ausnahmslos in Hollywood-Filmen zu sehen sind, die vor etwa 1995 gedreht wurden, aber nach einem Zusammenstoß mit einem Loup zu einer nicht identifizierten 'mittelläufigen .357' aufgerüstet -garou. Nachdem er eine Weile mit der .357 gelaufen ist, verliert Harry sie während eines Feenkampfes (sieht ein Muster?) und rüstet erneut auf eine .44 Magnum auf. Noch später leiht er sich ein Smith & Wesson Model 500 von Karrin Murphy.
    • Lieutenant Murphy beschimpft Harry oft für seine Wahl der Waffe und stellt fest, dass ihre SIG-Halbautomatik 20 Schuss zu Harrys 6 trägt und Harry keine Speedloader hat, nur lose Patronen in seiner Tasche. Als er bemerkt, dass er wegen des Walking Techbane-Problems einen Revolver benutzt, schlägt sie vor, dass er eine ältere Halbautomatik bekommt, wie ihre eigene M1911. Harry fährt fort, dass er seinen Revolver gut mag; er fühlt sich wie Indiana Jones.
    • Jeder andere Charakter in den Büchern untergräbt dies, da Harry die einzige Person mit einem Revolver ist. Marcone verwendet ein Sturmgewehr und eine Schrotflinte, Hendrix verwendet ein Sturmgewehr von der Größe eines Motorrads, Murphy hat ihre Halbautos und eine P90, Sanya hat seine Kalaschnikow, Thomas verwendet Schrotflinten und einen Desert Eagle, Ramirez verwendet auch einen Desert Eagle als seine bevorzugte Waffe (Dresden hat offenbar bei den jüngeren Mitgliedern des Weißen Rates – insbesondere bei den Wächtern – einen Trend zur Verwendung von Seitenwaffen in Kombination mit magischen Schwertern und Zauberei ausgelöst) und Kincaid verwendet das, was er für die beste Waffe für den Job hält.HinweisObwohl er vor allem einen Satz 'großer Revolver' einpackt, um in 'Blood Rites' gegen Mavra anzutretenNatürlich trägt Harry nur eine Schusswaffe als Backup und führt die meisten seiner Kämpfe mit Magie aus.
  • In Brian Daleys Floyt/Fitzhugh Geschichten, der Bürokrat wurde zum widerwilligen Abenteurer Protagonist Hobart Floyt hat Zugang zu den futuristischen Waffen einer ganzen Galaxie, aber er entschied sich wegen seiner Einfachheit und Zuverlässigkeit für eine Reproduktion eines Webley-Revolvers (obwohl er es bedauerte, im Kampf gegen die Unerbittlichen keine Munition wie verbrauchte Transurane aufgeladen zu haben Mann, Standing Bear des Adels).
  • Im Die halbgemachte Welt , viele der Waffen manifestieren sich als Revolver. Wie alle Waffen müssen sie nie nachgeladen werden und töten normalerweise mit einem Schuss.
  • Im August 44 , Tamantsev verwendet zwei Nagant-Revolver im letzten Gefecht. Er bevorzugt sie wegen ihrer Zuverlässigkeit, und Nachladen ist kein Problem: Erstens sind die Kämpfe gegen hochqualifizierte Fallschirmjäger-Agenten so kurz und rasend schnell, dass sie zum Zeitpunkt des Nachladens tendenziell vorbei sind; Zweitens hält Nagant 7 Runden (nur eine Runde weniger als halbautomatische TT, die von anderen Helden verwendet wird) und Tamantsev hat zwei davon und ist bekannt Waffen Akimbo Nutzer.
  • James Bond behält eine Colt Single Action Army mit langem Lauf in seinem Auto, wenn er bei Verfolgungsjagden mehr Feuerkraft braucht. Als John Gardner übernahm, ließ er Bond anstelle des Colt eine .44 Super Redhawk verwenden.
  • In dem Roman, der inspiriert hat Logans Run , die Sandmann-Gewehre sind Sechszylinder-Revolver, wobei jeder Zylinder mit seiner eigenen Spezialpatrone geladen ist. Der Homer würde dem Läufer folgen und ihn töten. Der Tangler war eine Gurtbombe, der Ripper ging durch die Panzerung, der Nitro war selbsterklärend, der Dampf war eine Gasbombe und der Needler, dessen Funktion nicht explizit angegeben wurde, könnte als Nadelkugel mit einem Narkose.
  • Sehr früh im Lauf von Perry Rhodan , einer der 'Tests', die von dem ausreichend fortgeschrittenen Außerirdischen, der als IT bekannt ist, auf seiner eigenen Heimatwelt durchgeführt wird, beinhaltet einen authentischen Revolverhelden im westlichen Stil, der über moderne Energiewaffen lacht und nur 'zu seiner eigenen Zeit' besiegt werden kann - das heißt, indem er mit einem alten Colt Peacemaker erschossen wurde, den einer der Protagonisten praktischerweise 'versehentlich' früher in derselben Ausgabe gefunden hat (nachdem sein Körper schnell verschwindet). Als klarer Mythologie-Gag taucht derselbe Charakter ab und zu wieder auf, wenn jemand aus irgendeinem Grund nach IT sucht; Normalerweise wird er auf die gleiche Weise getötet.
  • Invertiert in Der Schatten . Der Titular Vigilante verwendet ein Paar .45 Halbautomaten, während die meisten Gauner als Revolver beschrieben werden.
  • Skulduggery Pleasant verwendet einen Revolver älterer Art (Gib ihm eine Pause, er ist über 400 Jahre alt), und irgendwann benutzt er zwei davon, entleert beide Waffen in die Brust eines Feindes und steckt dann eine Stachelbombe in die Wunde bevor es heilen konnte. Die resultierende Explosion immer noch hat das Monster nicht getötet.
  • In David Gemmells Steine ​​der Macht Serie, Jon Shannow, alias der Jerusalem Man, trägt ein Paar Percussion-Cap-Revolver. Diese stellen den neuesten Stand der Schusswaffentechnologie in der postapokalyptischen Welt, in der er lebt, dar und machen ihn weitaus tödlicher als die meisten seiner Gegner, die mit Einzelschusssteinschlössern bewaffnet sind.
  • Im Zeitscout Wenn man bedenkt, dass die meisten Tore zu Zeiten vor automatischen und halbautomatischen Waffen führen, ist dies einfach nur Sinn. Warum etwas anderes als einen Revolver tragen, wenn es nur Revolver gibt?
  • Die UnGun in Un Lun Dun ist ein Revolver, der alles als Munition aufnimmtund vergrößert oder repliziert es. Selbst wenn es leer ist, wird es noch entzünden und ein Vakuum erzeugen.
Live-Action-TV
  • Gespielt mit an Blaues Blut . Frank Reagan verwendet immer noch einen .38 Special Revolver, obwohl sein Vater Henry ihm sagte, dass er mit einer Glock-Halbautomatik der Abteilung mehr Feuerkraft haben würde. Franks Argumentation ist einfach: Frank: Ich trage gerne deine Waffe, Pop.
    • Was noch herzerwärmender wird, wenn wir erfahren, dass die besagte 38er auch Henrys Vater gehörte. Bemerkenswert ist, dass Henry einmal seinen eigenen Rat nicht befolgt; er trägt eine .357 Magnum.
    • In 'Re-Do' beweist Frank ziemlich schlüssig, dass er keine Glock braucht. Diese uralte .38 Special hat alle Feuerkraft, die er braucht.
  • Untergraben in einer Folge von Knochen als während einer Schießerei zwischen Booth (mit Bones' S&W-Modell 500 ) und dem Monster Clown der Episode (mit einer abgesägten Schrotflinte), kritisiert der Clown Booths 5-Schuss-Kapazität und verspottet ihn, indem er darauf hinweist, dass er nur noch eine Kugel übrig hat. Double Subverted, als der Clown hinter einer Stahltür in Deckung geht und Booth einfach durch sie hindurch stürmt.
    • Es gibt auch Bones selbst, die einmal einen sehr, sehr großen Revolver trug und ihn tatsächlich beim Höhepunkt der obigen Episode benutzte.
      • Das ist die gleiche Episode, Bones war mit der Idee 'größer ist besser' gegangen, nachdem er in einer früheren Episode angegriffen worden war. Leider kann sie kaum Aufzug die Waffe, geschweige denn abfeuern, also muss Booth das Stück nehmen.
  • Im Kriminelle Gedanken Episode 'Revelations' spielt die UnSub russisches Roulette mit einem entführten und gefolterten Reid mit einem Revolver. SA Reid nimmt ihm später den Revolver weg und erschießt ihn damit. Einige Zeit später stellt sich heraus, dass Reid angefangen hat, einen Revolver als seine Dienstwaffe zu verwenden.
    • Mehrere der UnSubs verwenden Revolver, wobei The Reaper einer der bemerkenswertesten ist. Die BAU glaubt, dass die UnSubs sie bevorzugen, weil sie sicherstellt, dass sie keine Patronenhülsen zurücklassen.
  • Draufgänger (2015) : In der dritten Episode zieht John Healy eine Waffe auf einen Mann, den Wilson Fisk ihn umbringen lassen hat. Als er den Abzug drücken will, bricht die Show plötzlich 36 Stunden früher zurück, als Healy die Waffe von Turk Barrett kauft: Türke Barrett: [riecht an der Pistole] Mmmh. Liebe diesen Geruch. Metall und Öl. Frisch, noch nie gefeuert. Nehmen Sie einen Hauch. [Healy hebt die Waffe auf und hält sie in Schussposition] John Healy: Ich hätte lieber einen guten Revolver. Keine Chance sich zu verklemmen. Türke Barrett: Mann, sieh dir das an! [stellt die Folie ein] Dies ist oberstes Gebot. Ich garantiere, dieses Baby wird nicht stauen, oder mein Name ist nicht Turk Barrett. [Schnitt zu Healy, der den Abzug in der Bowlingbahn drückt, und es blockiert ihn]
  • Ein paar Mal in Tödlichster Krieger . Im Jesse James vs. Al Capone-Folge,der Colt Revolver ist getestet gegen die Maschinenpistole , und der Colt bekommt den Vorteil für eine bessere Genauigkeit und das Quick Draw .Im Back For Blood-SpecialDer Webley-Revolver der IRA wird mit der Makarov-Pistole von Spetsnaz verglichen und die Makarov hat aufgrund ihrer höheren Feuerrate und ihres schnelleren Nachladens die Nase vorn.
  • Im Doctor Who Episode 'The Impossible Astronaut' benutzt River Song einen Sechs-Shooter, um die Stetson vom Kopf des Elften Doktors zu schießen, und bläst den Lauf ab, während sie ihn wieder ins Holster steckt. 'Hallo Süße!'
  • Im Glühwürmchen , Jayne Cobbs bevorzugte Waffe (wenn auch nicht seine Lieblingswaffe) ist ein Revolver, und Wash verwendet im Laufe der Serie einige davon. Auf der anderen Seite ist Mals Pistole halbautomatisch und wird viel mehr verwendet.
    • Es ist jedoch erwähnenswert, dass die reale Requisite für Mals Pistole auf dem fünfschüssigen Taurus 38-Revolver basiert.
  • Die Szene in Ritterreiter wo Michael Knight mit einem Revolver erschossen wird, der Schütze imitiert das Nachladen der Waffe auf die gleiche Weise wie beim Prediger Beispiel. Ich glaube da eigentlich ist ein obskurer Revolver, der so geladen wird, aber es ist zweifelhaft, dass die Schöpfer der Szene das wussten.
  • Lennie Briscoe Recht & Ordnung benutzte eine stumpfnasige .38er Special bis zu dem Tag, an dem er in den Ruhestand ging, während Mike Logan einen benutzte, bis er zum Major Case Squad wechselte. Captain Cragen hatte eine Reserve in seinem Schreibtisch und gab sie ADA Cabot, als sie bedroht wurde (zusammen mit einer Genehmigung in ihrem Namen, sie zu tragen).
    • In einem subtilen Hauch von Shown Their Work neigen die älteren Detektive dazu, stumpfnasige .38-Revolver zu verwenden, und die jüngeren verwenden 9-mm-Halbautomatik, weil das NYPD jedem Offizier, der vor 1994 einen Revolver gekauft hat, erlaubte, ihn zu behalten, anstatt auf ihn aufzurüsten eine SIG-Sauer P226 oder Glock 19.
  • Genjagd von Leben auf dem Mars und Asche zu Asche (2008) bevorzugt a Aufsehen zu den standardmäßigen halbautomatischen Handfeuerwaffen der Polizei. Andererseits ist er ein Cowboy Cop ...
    • Scherze beiseite, Genes Charakter erweist sich als großer Fan von The Western und hält sich selbst für The Sheriff, daher ist seine Vorliebe für einen Revolver verständlich.
  • Im Sprung Episode 'MIA', als Sam einspringt, kauert er mitten in der Schießerei, in die er verwickelt ist. Als sich herausstellt, dass er ein männlicher Polizist und keine Frau ist, fragt ihn sein Partner, ob seine Pistole wieder blockiert ist. Einer der anderen Polizisten sagt zu ihm: „Besorgen Sie sich einen Revolver, Jake. Du wirst länger leben.'
  • Im Die Sandbagger , Agent Willy Caine mag keine Waffen. Aber wenn er Waffen ziehen muss, benutzt er lieber einen Revolver. Auch wenn Agent Mike Wallace eine Seitenwaffe anfordern muss, bittet er ausdrücklich um einen Revolver.
  • Stargate Atlantis gibt uns die , und sein unverwechselbares Aussehen.
  • Ein großer Bogen in der zweiten Staffel von Übernatürlich Die Brüder jagten The Colt, einen magischen, Dämonen tötenden Revolver, der von Samuel Colt selbst hergestellt wurde, einer der mächtigsten Waffen der Serie. Bemerkenswerterweise bevorzugen die Jungs Automatik, obwohl sie nie in eine Diskussion darüber geraten und Bobby eine Colt Single-Action Army verwendet hat.
  • Irgendwann sind Attentäter in Genommen Revolver verwenden mit Scharfschützenfernrohre angebracht.
  • In der Miniserie Blechmann , Cain benutzt einen ganz normal aussehenden altmodischen Revolver. Es ist wirklich erstaunlich, wie er in einer Kampfszene viel mehr als zehn Runden abfeuern kann, ohne jemals nachladen zu müssen.
  • Jack Harkness von Fackelholz bevorzugt einen antiken Webley-Revolver, trotz der Vorliebe aller anderen für moderne Handfeuerwaffen. Etwas gerechtfertigt, dass er es wahrscheinlich bekommen hat, als sie die besten persönlichen Waffen waren, obwohl das nicht erklärt, warum er seitdem nicht aktualisiert hat.
  • Stellvertretender Sheriff Rick Grimes von AMC's DIe laufenden Toten trägt einen großen Edelstahlrevolver, obwohl die meisten anderen modernen amerikanischen Strafverfolgungsbeamten auf Halbautos wie die Glock umgestiegen sind. Aber andererseits ist er Rick Grimes, ein ernsthafter Badass. Da der 6' Colt Python aus Edelstahl ein nicht mehr produziertes Sammlerstück im Wert von mehr als einem halben Dutzend neuer Glocks ist, ist Rick anscheinend auch ziemlich beladen.
  • Trotzt in Das Kabel : Cutty ist ein erfahrener und gefürchteter Gangster-Killer, aber er sitzt seit 15 Jahren im Gefängnis. Als sie ihm einen Treffer schicken und ihm eine automatische Pistole geben, beschwert er sich, dass Revolver praktischer sind, weil sie nie blockieren, während das Versprühen von Kugeln auf das Ziel Umstehende trifft und mehr Probleme verursacht. Slim Charles sagt ihm sofort, dass automatische Waffen jetzt Standard sind, weil das Spiel während Cuttys Abwesenheit 'wilder wurde'.
Musikvideos
  • ' Ausharren nach einem Helden “ von Bonnie Tyler: Im Musikvideo ist der Revolver des Helden-Cowboys definitiv besser als die Neon-Peitschen der Outlaws, und es reicht aus, diese Reiter einzeln von ihren höllischen Pferden zu schießen.
  • von Night Runner (feat. Dan Avidan) enthält passenderweise einen Revolver als primäre Waffe des Protagonisten. Esschießt direkt durch die ansonsten perfekte Verteidigung des Antagonisten.
Flipper
  • Im Polizei , fast alle Polizisten werden mit Revolvern gezeigt, auch wenn die Kriminellen mit Maschinengewehren bewaffnet sind.
Tabletop-Spiele
  • Die Standardpistole in BattleTech Rollenspiel-Spin-off Mechkrieger wird als .357 Magnum-Äquivalent beschrieben, besitzt sechs Schüsse und verursacht mehr Schaden als fast jede andere Schlagwerferpistole (diejenige, die tut mehr Schaden anrichten, als es genau drei Schüsse hat, aber nicht doppelter Schaden). Es ist auch stärker als einige der Scharfschützengewehre und SMGs. Besonders bemerkenswert dafür, dass sie zu einem Bruchteil der Kosten mehr Schaden anrichten als einige der in der Umgebung verfügbaren Laserpistolen und Lasergewehre. Es gibt auch keine Aktionsstrafe für das Nachladen (vermutlich sind Speedloader im Spiel). Es ist kostengünstig, weit verbreitet, zuverlässig (da es nicht wie bei Automatiken bei einem Fumble-Ergebnis staut und auch keine Genauigkeitsabzüge hat), relativ uneingeschränkt und hat eine geringe Fähigkeitsanforderung, was bedeutet, dass jeder Charakter, der dies nicht tut, t will sich auf Kurzwaffen spezialisieren, will aber trotzdem eine Seitenwaffe, kann sich einen Revolver kaufen und sich zur Not schützen.
  • Hinweis : Colonel Mustard im Wintergarten mit dem Revolver!
    • Das verursachte große Verwirrung, denn während die Karten (und die Spielregeln) eindeutig 'Revolver' sagten, war die eigentliche Spielfigur in den meisten Sets ganz klar eine halbautomatische Pistole. Einige hatten etwas, das eher wie eine Pfefferbüchse aussah, auch bekannt als ein Pfefferbüchsenrevolver, in dem sich die gesamte Multi-Barrel-Baugruppe dreht.
  • Erhaben In Age of Sorrows sind Revolver die fortschrittlichste verfügbare Waffenart. (Und sie können Feuerblitze oder heilige Kugeln schießen!)
  • Untergraben in Feng Shui . Revolver haben nur eine begrenzte Munitionsmenge, und das Nachladen dauert fünf Schüsse im Vergleich zu dem einen Schuss, den Sie zum Nachladen einer halbautomatischen Pistole ausgeben, es sei denn, Sie kaufen das Lightning Reload-Gewehrschtick, was bedeutet, dass Sie eine Weile nachladen werden und sind wahrscheinlich ist es am besten, wenn Sie dies tun, es sei denn, Sie entscheiden sich für New York Reload. Trotzdem richten Magnum-Revolver im Durchschnitt mehr Schaden an als Ihre regulären Halbautomaten, aber wenn Sie Waffen wie die AMT Automag V und die Desert Eagle haben, die so ziemlich jede andere Pistole auf dem Markt übertreffen und die schnellere Nachladezeit haben, der einzige Grund sogar einen Revolver zu benutzen ist ein cooler Faktor.
    • Dann wieder, Feng Shui basiert auf der Rule of Cool , also könnte das Grund genug sein.
  • Games-Workshop-Spiele:
    • In der 3. Ausgabe von Necromunda , Die Stummelkanone des Hauses Goliath ist ein übergroßer Revolver Hand Kanone das erfordert zwei Hände und hat die Stoppkraft, die größeren schweren Waffen entspricht. Die Regeln stellen dies dar, indem sie der Waffe die höchste Stärke aller Solid-Shot-Basiswaffen verleihen, die ein Ziel von den Füßen pusten können .
    • Warhammer 40.000 :
      • Die am häufigsten verwendeten Granatwerfer von Astra Militarum haben große Revolvermagazine. Diese Waffen können sehr verheerend sein und sind sehr vielseitig, da sie in der Überlieferung und in einigen Editionen des Spiels verschiedene Arten von Spezialmunition laden können.
      • Die Skitarii-Krieger des Adeptus Mechanicus führen eine Reihe von Waffen, wie das galvanische Gewehr, den Radiumkarabiner und die Bogenwaffen. Sie sind Revolverwaffen, die eine Vielzahl von abnormaler Munition abfeuern, die sie weitaus effektiver macht als die entsprechenden Waffen der meisten anderen Armeen.
  • Die stärkste Handfeuerwaffe in GURPS: High-Tech ist der Ruger Super Redhawk, ein Revolver.
    • Revolver haben auch einige Vorteile gegenüber 'Autoloadern'. Zum einen können Sie bei einer Fehlzündung einfach den Abzug erneut betätigen, anstatt die Waffe sofort warten zu müssen. Zweitens besteht eine geringere Chance, dass sie versagen, wenn sie unter Wasser abgefeuert werden. Schließlich erleiden sie, zusammen mit manuellen Repeatern, keine Verringerung der Zuverlässigkeit, wenn sie im Weltraum geschossen werden.
  • Action-Theater in Hongkong ist besser über Revolver als Feng Shui ist, weil alle Pistolen entweder als Kleinkaliber, Mittelkaliber, Großkaliber oder Handfeuerwaffen gelten. Ihre Standard .38 Stupsnub ist eine Mid-Caliber-Pistole (was einer 9-mm-Pistole entspricht); a .44 Special ist eine großkalibrige Pistole (was ungefähr einer .45 entspricht) und eine .357 oder .44 Magnum ist a Hand Kanone (das ist genau das, was es auf der Dose sagt). Nach den Nachladeregeln gehen einem Gewehr nur dann die Kugeln aus, wenn man bei W20 eine 1, 2 oder 3 würfelt Wenn Ihnen die Kugeln ausgehen, dauert das Nachladen eine volle Umdrehung.
  • Pfadfinder 's Regeln für fortgeschrittene Waffen machen den Revolver in der Tat zu einer bösen Waffe - sicher, er verursacht nur 1W8 Schaden, aber er durchbeißt Rüstungen aller Art, wenn er innerhalb von 30 Fuß abgefeuert wird, und kann sechsmal abgefeuert werden, bevor er nachgeladen werden muss, und lässt den Träger zurück the andere Hand frei - eine Hand die wohl halten wird noch ein Revolver .
  • Von den herkömmlichen Handfeuerwaffen erhältlich in Raketenzeitalter die Handfeuerwaffen sind die stärksten und werden immer als große Revolver bezeichnet. Im Vergleich zu den kleinsten Ray-Waffen sind sie jedoch immer noch blass.
  • Anwesend in Spross durch den charakteristischen Charakter von Eric Donner. Dieses Thor-Kind schwingt einen riesigen Revolver mit einem Schlagbolzen aus einem Stück Mjölnir.
  • Der Chrono Ranger von Wächter des Multiversums , ein Sheriff aus dem Wilden Westen, der durch die Zeit in die ferne Zukunft gerutscht ist, trägt seine treue Sechs-Kanone. Obwohl er auch eine Vielzahl futuristischer Waffen verwendet, die ihm von einer futuristischen KI gegeben wurden, ist sein Revolver seine zuverlässigste Waffe, da er mit fast jeder Karte, die er hat, als Bonus für jede andere Aktion, die er hat, Schaden anrichten kann.
  • Schattenlauf verfügt über alle möglichen sehr mächtigen Handfeuerwaffen, von denen selbst die kleinsten töten können, wenn sie von den Fähigkeiten der meisten Läufer unterstützt werden. Der Standard-Revolver (Ruger Super Warhawk) verursacht etwas mehr Schaden als der Standard-Revolver Hand Kanone (Ares Raubtier). Theoretisch wird dies durch die geringere Munitionskapazität ausgeglichen.
    • Tatsächlich verursacht es aufgrund seiner Statistiken mehr Schaden pro Schuss als die meisten Sturmgewehre (beide verursachen den gleichen Schaden, aber der Warhawk ist besser darin, Rüstungen zu durchdringen (die jeder in Shadowrun trägt).)
    • Mit späteren Versionen könnte die Ruger noch schlimmer sein, die Regeln für Waffenmodifikationen beinhalteten das Ändern oder Hinzufügen neuer Schussmodi, einschließlich der Umwandlung der Einzelaktion der Ruger in eine Doppelaktion. Dadurch wird die Beschränkung der Waffe auf einen Schuss pro Runde aufgehoben, wodurch der potenzielle Schadensausstoß verdoppelt wird!
  • Untergraben in Unbekannte Armeen , wo die begrenzte Munition und der durchschnittliche Schaden kombiniert werden, um die meisten anderen Handfeuerwaffen nützlicher zu machen (nicht dass Waffen im Spiel ohne entsprechende Fähigkeiten so großartig sind). Immer noch häufig von Entromancern verwendet, Adepten, die ihre Macht aus Risiken ziehen, denn was nützt eine Waffe, die kein Russisches Roulette spielen kann?
  • Im Kriegsmaschine Spiel, Revolvertechnologie skaliert bis zu den großkalibrigen Gewehren, die von Cygnar-Langgunnern verwendet werden, und den größerkalibrigen Kanonen, die von Warjack-Robotern wie dem Khador Decimator verwendet werden.
Spielzeuge
  • Der Nerf Maverick ... Was? Hey, es ist ihr Bestseller! Günstig, hat eine Schiene, um auf NERF-Zubehör zu schlagen ... das Problem ist, dass sie, wie alle Nerf-Guns, klemmt, wenn Sie sie seltsam betrachten, und der Spannmechanismus reduziert Ihre Feuerrate.
    • Eine gute Feuerrate ist sinnlos, wenn sie nach zwei Monaten sporadischer Verwendung versagt.
    • Es ist in der Steampunk-Community besonders beliebt, weil es so spektakulär aussieht, dass es in Messing, Zinn und Holzmaserung lackiert ist.
    • Ist es kein Wunder, dass Megatron beschlossen hat, es für seine Altform im . zu verwenden? Klassiker Spielzeuglinie?
    • Dieser andere neue NERF-Revolver, der Spectre REV-5, ist ein 5-Shooter mit einem schlankeren Körper und einem verbesserten Zylindervorschubmechanismus, der die Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Leistung erheblich verbessert. Darüber hinaus ist seine taktische Schiene an einem besseren Ort als auf der Grundierung und kann sowohl Laufverlängerungen als auch abnehmbare Schäfte für bestimmte Situationen aufnehmen.
    • Es gibt auch eine bevorstehende automatisch Revolver, der Barricade REV-10, der mehr Munition fasst als die anderen Revolver, und ist genauer als die standardmäßigen schwungradgetriebenen automatischen Dart-Blaster-Revolver, da sie vertikal montierte Schwungräder anstelle von horizontalen haben. Schade, dass es für Stealth-Angriffe viel zu laut ist.
    • Der Furyfire ist ein Pump-Action-Revolver in Nerfs Dart Tag-Linie, die per Definition by genial . Intern ist es ein aktualisierter Maverick mit einem größeren Zylinder und einer großen Munitionskapazität, einer größeren Reichweite und einer viel geringeren Tendenz, den Lademechanismus zu beschädigen oder Darts falsch einzuführen.
    • Der Maverick hat einen größeren, stärkeren Bruder, den Strongarm, der die gleiche Sechs-Schuss-Kapazität bietet, aber eine 'Slam Fire'-Funktion enthält, die Darts viel schneller als der Maverick abfeuern kann und eine größere Reichweite hat.
    • Der Strongarm hat auch einen weiteren Bruder, den Disruptor, der einen festen Zylinder anstelle eines Drop-Zylinders hat, aber es ermöglicht, mitten im Kampf nachzuladen, ohne den Zylinder herauszunehmen, was ihn kompakter und stabiler macht.
    • Nerfs Zombie Strike Hammershot ist ein Fünf-Schuss-Revolver mit einem externen Hammer, der vor jedem Schuss gespannt werden muss, anstatt wie bei einem richtigen Revolver einen Schlitten wie beim Maverick zurückzuziehen. Die Nerf Rebelle Sweet Revenge ist eine pink-weiße, mit Decals überzogene Version der Hammershot, nur mit glatterer Außenform, aber funktional identischen Innenteilen, die an Mädchen vermarktet wird.
    • Der Zombie Strike FlipFury ist ein zwölf -runder Revolver mit zwei vertikal ausgerichtete Zylinder und einen zweiten Auslöser, der die Zylinder umdreht, sodass Sie nach dem Entleeren des ersten schnell zum zweiten wechseln können. Es hat sogar die Slam-Fire-Fähigkeit der Strongarm.
    • In diesem möglicherweise auf die Spitze getriebenen Design ist der Zombie Strike Doominator ein Revolver-SMG mit einem Zylinder aus Revolverzylindern, wodurch er so etwas wie ein Revolver-Granatwerfer aussieht. Es verfügt über vier Revolverzylinder mit jeweils sechs Darts für eine Gesamtversorgung von 24 Darts. Vor allem seine Konstruktion ermöglicht den Zugriff auf die Slamfire-Funktion, die ihm eine Feuerrate von bis zu . ermöglicht vier Darts pro Sekunde .
  • versuch das nicht zu hause
Videospiele
  • Geschmackssache bei 7.62 Hochkaliber : Es gibt ein paar Revolver im Spiel. Sie sind immer stärker als vergleichbare Handfeuerwaffen (einer der stärksten Revolver ist der Garza, der feuert 12,7 mm Patronen, wodurch sie fast eine Größenordnung leistungsstärker sind als die meisten Handfeuerwaffen) und aufgrund der etwas hohen Herstellungsstandards neigen sie dazu, genauer zu sein. Sie leiden jedoch unter schlechter Balance, geringer Magazingröße, langen Nachladezeiten (keine Speedloader) und vor allem schießen sie sehr langsam im Vergleich zu Handfeuerwaffen. Sie können drei 9-mm-Kugeln für jeden 0,357-Schuss von der Colt Python abfeuern.
    • Der Blue Sun-Mod (der so beliebt ist, dass er für Spieler praktisch obligatorisch ist) fügt eine große Anzahl von Revolvern hinzu, darunter .38er und sogar Single-Action-Revolver. Beide Kaliber sind recht verbreitete Pistolen für das frühe Spiel (besonders billige .38 Special Revolver wie die Ruger Security Six), aber ihr einziger Vorteil gegenüber Halbautos besteht in vielen Fällen darin, dass der Spieler keine Zeitschriften kaufen muss. Sie schießen immer noch langsamer und haben eine geringere Kapazität als jede halbautomatische, und anständige Automatiken sind für erhältlich kostenlos frühzeitig. Einen zu nehmen ist wirklich nur eine Frage des Stils.
  • Revolver sind die nur Handfeuerwaffen in Alan Wake . Wenn man bedenkt, dass es in Bright Falls keinen Büchsenmacher gibt, ist es jedoch sinnvoll, eine Waffe zu besitzen, die relativ einfach zu warten ist.
    • Zickzack in Alan Wakes amerikanischer Albtraum . Der Basisrevolver ist eine der weniger mächtigen Waffen, die es gibt. Der Magnum hingegen ist ein Revolver, der stärker ist als ein guter Teil der verfügbaren Zweihandwaffen, kann durch Feinde schießen und hat sogar ein größeres Magazin als der Standard-Revolver. Sein Reservemunitionspool ist jedoch recht klein.
  • Im Allierte Verbündete , der Python 357 Revolver ist die stärkste Pistole im Spiel; noch mehr als der Desert Eagle.
  • Im Original Alleine im Dunkeln , der Revolver befindet sich in einem Schuhkarton, der unter einem Kohlenhaufen vergraben war. Manche Spieler bevorzugen diesen Revolver gegenüber dem Gewehr, da er einen geringeren Rückstoß hat und seine Patronen wasserdicht sind.
    • Im vierten Spiel abgewendet, Der neue Albtraum , der Revolver ist die Startwaffe von Edward Carnby und Aline Cedrac und für die Zombies und Monsterhunde, die Feinde starten, ist er kaum ausreichend. Alines Revolver ist aufgrund seines silbernen Finishs hübsch, aber ansonsten ziemlich schwach. Carnbys Custom-Revolver hat zwei Fässer und zwei zylinder , und hat somit insgesamt 12 Kugeln, da es zwei davon gleichzeitig abfeuert - er wird Feinde schneller töten als Aline, bis beide die Schrotflinte in die Hände bekommen.
  • Der Wingman gilt als eine der effektivsten Waffen in Apex-Legenden aufgrund seines hohen Schadens und seiner guten Genauigkeit, obwohl sein 4-Schuss-Magazin definitiv eine Lernkurve bedeutet.
  • Sofortige Rüstung erstellt von Bogenwinkel 's Bounty Hunters bildet auch einen großen Revolver, der ebenso gefährlich wie cool aussieht.
  • Für den Revolverheld/ Büchsenmacher in Arcanum: Von Steamworks & Magick Obscura , ist der Fine Revolver die beste Allround-Waffe bis zur Mitte des Spiels. Beste Feuerrate, bester Schaden pro Schuss, bester Schaden pro Aktionspunkt. Danach müssen Sie sich auf die Handcannon (abgesägte Schrotflinte) verlassen, dann auf die Elephant Gun (schweres Gewehr), bevor Sie Ihre Endgame-Überwaffe erreichen: Droch's Warbringer, ein schnell feuernder und extrem schwerer Revolver.
  • Arizona Sonnenschein : Sie können Revolver gegen die Untoten einsetzen, aber es ist fraglich, ob sie mehr Schaden anrichten als eine Glock.
  • Im Asche 2063 Hinweiseine Gesamtumrechnung für Untergang , der .45 Revolver ist eine der zuverlässigsten Waffen von Scavenger. Es ist immer punktgenau, verursacht erheblichen Schaden ?? in den Survival-Modi, in denen alle Angriffe stärker sind, kann es manchmal Banditen oder sogar einen Pit Fiend mit einem einzigen Schuss töten ?? und kann bei Bedarf relativ schnell abgefeuert werden. Schwere Kugeln dafür sind nicht ganz so reichlich vorhanden wie leichte Kugeln für den 9-mm-Autoloader und die Maschinenpistole außerhalb von Bandit-Drops, aber der Revolver gleicht dies mit seiner Munitionseffizienz aus. In der Spielkunst wird es oft als Scavs Wahlwaffe bezeichnet, sei es zu Fuß oder auf seinem Motorrad.
  • Trotz ihres Namens sind The Dueling Pistols in Bastion sind ganz klar ein Paar Revolver, was sowohl durch ihr Design als auch durch die Tatsache belegt wird, dass sich ihre Munitionskapazitäts-Upgrades ausdrücklich auf Zylinder beziehen. Sie feuern so schnell, wie Sie den Abzug betätigen können, und können aufgerüstet werden, um entweder einen Rückstoß zu verursachen oder die Rüstung vollständig zu ignorieren. Ihre aktive Fähigkeit ist entweder ein Bleiregen mit dem Titel Slinger Storm oder ein treffend betitelter Duel Decider (ein verheerender Kritischer Treffer .)
  • Schlachtfeld
    • Im Schlachtfeld 2142 die stärkste Handfeuerwaffe ist der Revolver, ausgeglichen durch die Tatsache, dass sie weniger Munition hat und eine wirklich beeindruckende Mündungssteigung hat.
      • Ganz zu schweigen davon, dass es mit Abstand die beste Nachladeanimation im Spiel hatte, zusammen mit einem lauten Knall, der für einen EU-Spieler nur erschreckend zu hören war, wenn man auf dem PAC war, das Shuko Light Machinegun zu hören.
      • Der EU-Revolver scheint im Vergleich zur PAC-Pistole auch Munition von einem ziemlich beeindruckenden Kaliber zu haben. Und dieser Revolver hat acht Schüsse im Vergleich zu den typischen sechs.
    • Schlechte Gesellschaft 2 , Battlefield 3 , und Battlefield 4 haben den MP-412-Revolver, der in 3 Kugeln tötet, 4 bei maximaler Reichweite, im Vergleich zu den anderen Pistolen, die bestenfalls in 4 auf kürzeste Entfernung töten. Es hat jedoch den Kick und ein kleines Magazin mit 6 Stück.
  • Aus Bayonetta 2 es gibt einen geheimen CharakterRosa, Bayonettas Mutter, und ihre Revolver namens Unforgiven, die sie an Händen und Füßen trägt. Sie sind im Grunde ein Quartett Handkanonen , und verursachen dreimal so viel Schaden wie jede andere Waffe im Spiel, ausgeglichen durch die Tatsache, dass ihr Träger eine sehr geringe Verteidigung hat und eine Glaskanone ist.
  • BioShock
    • Die erste Waffe gefunden in BioShock ist ein sechsschüssiger Revolver, der geladen wird, indem der gesamte Zylinder wie ein Magazin ausgetauscht wird. Es ist die einfachste Waffe im Spiel und verursacht relativ wenig Schaden. Das heißt, bis Sie es aktualisieren. Wenn es vollständig aufgerüstet ist, erhält es einen schadenserhöhenden 'Munitionsbeschleuniger' und seine Clipgröße vervierfacht sich durch das Hinzufügen eines zusätzlichen Munitionsaufsatzes. Dadurch wird der Revolver effektiv zu einem Gauss-Revolver mit Gurtzuführung. Nicht, dass du das alles brauchen würdest dakka , denn sobald Sie genügend Forschungspunkte gesammelt haben, reicht ein sauberer Kopfschuss mit einer Antipersonenkugel aus, um alle außer Bosse in Mook-Kleidung zu töten, und durchdringende Runden werden Big Daddies eine große Delle hinterlassen.
    • BioShock Infinite führt die Handfeuerwaffe ein, die die zweitbeste Genauigkeit und den zweitbesten Schaden aller mit Kugeln gefütterten Waffen hat (das Scharfschützengewehr ist das einzige, was darüber liegt).
  • Die Magnum ist eine der stärksten Waffen in Schwarz . Es ist fast so genau wie ein Scharfschützengewehr und verursacht ungefähr so ​​viel Schaden wie eins, was es zu einem garantierten One-Hit-Kill auf dem Schwierigkeitsgrad Normal für alle außer den stärksten Feinden macht (die immer noch mit zwei Schüssen oder einem Kopfschuss zu Boden gehen). Eine Ausrüstung zu haben, ist fast unerlässlich, um den unglaublich harten Endkampf zu gewinnen.
  • Der Blackpine-Ausbruch : Ein Revolver ist die einzige Waffe, die du im Spiel bekommen kannst. Ein Kopfschuss kann einen Zombie niederstrecken.
  • Der Revolver in Bluten hat eine gute Bremskraft, ist aber wirklich einzigartig darin, dass seine Schüsse von Oberflächen abprallen.
  • Gearbox, die Leute, die gemacht haben Grenzland scheint dies sicherlich zu glauben, was seinen Space Western-Wurzeln sehr treu ist. Beim ersten Durchspielen als Mordecai, der Typ, der viele Pistolen verwendet, sind die ersten Waffen, die Sie erhalten, Automatiken mit geringer Leistung. Später werden Sie feststellen, dass die Revolver in diesem Spiel wie Kombinationen aus Pistolen und Scharfschützengewehren sind. Darüber hinaus ist jede Revolverpistole, insbesondere Mashers, ein Hand Kanone . Und das ist nur die Spitze des Eisbergs, mit Revolver-Schrotflinten, Revolver-Scharfschützengewehren, Revolver-Raketenwerfern, die alle in sieben Schuss, sechs Schuss, drei Schuss, zwei Schuss, Seitentür, Zylinderwechsel, Aufbrechen mit Speedloadern erhältlich sind ... fast jede Waffe mit weniger als 8 Schuss pro Nachladen verwendet Revolvertechnologie. Revolver sind auch anfälliger für Nahkampfangriffe mit einer Klinge als jede andere Waffe.
    • Beim Masher, einem Revolver, der Schrotpatronen abfeuert, sind Revolver, die Schrotpatronen abfeuern, einfach besser.
    • Abgeschwächt in Borderlands 2 obwohl. Revolver-Schrotflinten wurden durch Break-Action-, Trommelmagazin- und Box-Magazin-Flinten ersetzt, Revolver-Raketenwerfer sind weg, aber Torgue, Maliwan und Jakobs setzen den Trend fort. Torgues Sortiment an reinen Sprengstoffwaffen erstreckt sich auf Revolver, und es ist sogar möglich, einen 14-Schuss-Sprengstoff-Torgue-Revolver zu bekommen, der zwei Kugeln gleichzeitig abfeuert. alle Pistolen Maliwans, die elementar sind, sind auch revolverähnlich, und Jakobs setzt seine westliche Linie von Revolvergewehren und schweren Revolvern fort, da ihre Waffen ihre Zuverlässigkeit und ihren hohen Schaden aus dem ersten Spiel mit dem neuen Attribut von . behalten feuere so schnell du kannst klicken .
  • Im Broforce , der Revolver von Indiana Brones insta-gib alle grundlegenden Feinde und zerreißt mehrere von ihnen gleichzeitig.
  • Ruf der Pflicht :
    • Im Call of Duty Modern Warfare 2 , General Shepherds bevorzugte Waffe ist ein Revolver (ein .44 Magnum, um genau zu sein).Er benutzt es, um Roach & Ghost zu töten, und tötet fast Soap damit, bevor Price Shepherd im letzten Bruchteil einer Sekunde angreift, bevor / während er feuert.
    • Die letzte Pistole, die im Online-Modus von freigeschaltet wird Ruf der Pflicht: Die Welt im Kriegszustand ist ein Revolver.
    • Seine Fortsetzung, Call of Duty Black Ops , hat die Python ... die einzige Pistole, die ein Zielfernrohr haben kann. Sie können jedoch beidhändig es!
  • Der Revolver von Chrom ist ein Hand Kanone das feuert 12-mm-Kugeln ab; jeder verursacht dreimal so viel Schaden wie eine Sturmgewehrkugel und kann Feinde mit einem Schuss aus nächster Nähe töten. Auf der anderen Seite nimmt sie mehr Platz ein als die normale Pistole und hält nur 6 Schüsse.
  • Clive Barkers Unsterbliche hatte einen Revolver, dessen Hammer für schnelles Feuer 'gefächert' werden konnte, Silberkugeln optional.
  • Die Anaconda Black in Gefechtswaffen . Obwohl es eine niedrige Feuerrate und eine geringe Munitionskapazität hat, kann es jeden Feind mit ein bis zwei Schüssen besiegen, was von einigen Spielern als Game-Breaker bezeichnet wird.
  • Eines davon sehen Sie auf der Mehrspielerseite von Conkers Bad Fur Day . Ein Schuss, ein Kill. Und auch laservisiert.
  • Heruntergespielt in Steuerung , wobei Griff im Revolverstil die Grundform der Dienstwaffe ist. Es ist 'besser' in dem Sinne, dass es langweilig, aber praktisch ist, während die meisten der cooleren Formen fantastisch, aber unpraktisch sind. Wenn Sie eine extrem stumpfe und unbeschriftete Nebenquest machen, werden Sie mit einem einzigartigen Mod dafür belohnt, der dafür sorgt, dass jeder Schuss, der einen Feind trifft, keine Munition verbraucht, was ihn tatsächlich um einiges besser macht als die meisten anderen Formen, da Sie könnten theoretisch ewig weiter schießen und müssen nie nachladen, solange Sie nichts verpassen.
  • Da es sich um ein Spiel mit Steampunk-Geschmack handelt, Verdammnis hat viele immer coolere (und lächerlichere) Revolvervarianten, einschließlich einer, die hat vier Zylinder.
  • Der Revolver in Dunkler Sektor Lasten und Feuer Scharfschützengewehr Runden . Vorhersehbar ist dies mit Abstand die stärkste Handfeuerwaffe auf dem Markt.
  • Dunkle Uhr hat den Redeemer, einen stark modifizierten Revolver mit gebogener Klinge am Griff und a grip 24 Runden , schraubenförmiges Magazin, das unter dem Lauf und dem Zylinder einrastet und extrem schnell nachlädt. Das gleiche gilt für die Kriegstreiber, kleinere Revolver, die immer als Paar getragen.
  • DayZ
    • Der Mod hat ein ungewöhnliches Beispiel darin, dass der Revolver (A Taurus Tracker 455) zwar nicht besonders stark ist, da er in .45 ACP gekammert ist, aber eine der praktischsten Waffen im Spiel ist, da er laut genug ist, um keine große Anzahl anzuziehen von Zombies.
    • Das Magnum im Standalone wird aus vielen Gründen von vielen gegenüber den halbautomatischen Pistolen gemocht. Stil, Kraft und die Tatsache, dass Sie keine Zeitschriften finden müssen (die hauptsächlich auf Flugplätzen erscheinen, die als Todesfallen bekannt sind, weil feindliche Spieler direkt auf sie zusteuern, um mächtige Waffen zu finden) sind beliebte Gründe.
    • Was ist eine Zitronengeschichte?
  • Im Sackgasse St , ein Revolver ist die höchste verfügbare Waffenstufe und hat den besten Schaden, selbst im Vergleich zu automatischen Waffen und Schrotflinten.
  • Die Revolver Dolt 45 und Snubnose in Todesstraße nach Kanada sind stärker als die durchschnittliche Pistole, auf Kosten des langsameren Feuerns und des geringeren Munitionsgehalts. Sie eignen sich besser als Waffen für das frühe Spiel, bei denen es wichtiger ist, Munition zu sparen und bei denen die Schießstatistik etwas unterentwickelt ist. Im Endgame ist es besser, auf Pistolen mit höheren Reserven umzusteigen, vorausgesetzt, die Schussstatistik hat sich verbessert.
  • Abgewendet in Entscheidung 2 und 3, wo der Revolver die Startwaffe ist und auch die schwächste verfügbare.
  • Der schwere Revolver 'Bulldog' von Deep Rock Galaktik 's Gunner weist den höchsten Schaden pro Schuss aller auf Kugeln basierenden Waffen auf, allerdings mit nur 4 Schüssen in seinem Zylinder. Es kann sogar aufgerüstet werden, um explosive Runden abzufeuern. Und es ist auch anständig genau, für diese fiesen Glyphiden, die nicht in Reichweite von dir sind Minigun ; vor allem, wenn Sie eine Perle an ihren ungepanzerten Stellen haben.
  • Schicksal hat eine Waffenklasse namens ' Handfeuerwaffen “, bei denen es sich um hochkalibrige Pistolen im Revolverstil handelt, die etwa die Größe einer abgesägten Schrotflinte haben.
  • Im Deus Ex: Menschliche Revolution , der Revolver ist von Anfang an ein Heavy Hitter und kann zum Feuer aufgerüstet werden explosiv Runden.
  • Nero aus der Teufel könnte weinen 4 verwendet einen Revolver für seinen Revolverkampf, im Gegensatz zu Dantes Waffen Akimbo Stil. Besagte Waffe, Blue Rose, verfügt über eine wirklich wahnsinnige zweiläufige Über/Unter-Konfiguration, deren Logistik am besten ignoriert wird. Es ist die gleiche Art von Revolver wie der Hand Kanone von Resident Evil 4 mit einem zweiten Fass.
    • Obwohl besagter Revolver nicht besser sein soll als Dantes Waffen. Die einzige wirkliche Anwendung dieser Trope ist, dass Neros voll aufgeladene Kugel äußerst mächtig, obwohl es dauert für immer aufladen. Im Vergleich zu Dantes Waffen, die schneller sind und (ungeladen) im Kampf ungefähr den gleichen Schaden verursachen. Während der Zwischensequenzen haben Dantes Waffen jedoch genug Kraft, um Physical Gods auszuschalten. Außerdem würde die Über/Unter-Konfiguration von Neros Waffe, obwohl sie großartig ist, bedeuten, dass der Schütze nur drei Explosionen abfeuern kann, bevor er nachladen muss (was Nero natürlich nur einmal im gesamten Spiel zeigt).
  • Das Projekt Brutalität Spiel-Mod für Untergang hat den Revolver. Es ist ein mächtiges Hand Kanone die schwächere Feinde zerfetzen und stärkeren einen bösen Schlag versetzen kann, aber sie hat nur sechs Schüsse, was bedeutet, dass Sie sie häufiger nachladen müssen als die normale Pistole, kann im Gegensatz zur .45-Pistole nicht zum Schweigen gebracht werden und fängt nur an, aufzutauchen auf späteren Ebenen. Aufgrund der Funktionsweise des Gameplays ist es einfacher, mit Gewehr und Pistole schwächere Feinde mit Kopfschüssen zu töten und Schnellfeuerwaffen für stärkere zu verwenden, um sie zum Zucken zu zwingen und sie am Angriff zu hindern. Das Waffen-Upgrade ersetzt es durch einen Desert Eagle, der die gleiche Schadensausbeute mit dem Vorteil eines größeren Magazins und einer schnelleren Feuerrate hat.
    • Ein weiterer Doom-Mod, Russischer Overkill , hat Revolver als Startwaffe für alle drei Spielerklassen.
      • Aloshas Revolver, der Screamin' Bernie, feuert ziemlich starke Kugeln ab. Alt-Feuer besteht darin, die Waffe zu werfen, die dann explodiert, während sich eine neue Waffe in Ihrer Hand materialisiert.
      • Yuris Revolver, der Matchstick, feuert Fackeln ab. Alt-Feuer feuert eine klebrige Leuchtkugel ab, die einem Feind kontinuierlich Schaden zufügt, bis er stirbt.
      • Martys Revolver, die Silver Hornet, feuert explosive Kugeln ab. Alt-Feuer lässt Sie den Zylinder ausschwingen und sechs Schüsse gleichzeitig abfeuern.
    • Wegbereiter , erstellt vom gleichen Autor wie Russischer Overkill , hat drei Revolver als Teil des Arsenals des Spielers.
      • Wiege & Grab, ein Paar Waffen Akimbo Revolver. Sie haben unendlich Munition, müssen aber trotzdem nachgeladen werden - es sei denn, Sie aktualisieren sie, in diesem Fall müssen sie nie nachgeladen werden.
      • Der Bitchmaker, ein Revolver, der explosive Kugeln abfeuert. Nach dem Upgrade können Sie einen extrem starken Magnum-Ball-Schuss abfeuern, indem Sie die Nachladetaste gedrückt halten.
  • Gänzlich abgewendet in Von Kickers . Die verfügbaren Revolver bieten gegenüber den .45er Pistolen keine wirklichen Vorteile, haben aber mehrere Schwächen wie eine geringere Feuerrate und eine geringere Munitionskapazität. Der schwächste Feind im Spiel verwendet auch einen .38-Revolver, der Ihren Offizieren keinen Schaden zufügen kann.
  • Last Wish Revolver gilt als die stärkste aller Gold-Tier-Waffen in Sterbendes Licht , da nur sein Spezialangriff Giant Mook-Gegner mit einem einzigen Kopfschuss tötet.
  • Im Empire Erde , die Heldenfiguren des Ersten Weltkriegs, des Zweiten Weltkriegs und der Neuzeit schwingen Revolver, während die Grundeinheiten der Zeit Gewehre verwenden.
  • Zwei der Startfiguren in Betritt den Gungeon (der Sträfling und der Jäger), besitzen Revolver als Standardfeuerwaffen mit unendlicher Munition. Viele andere Handfeuerwaffen sind auch Revolver, und viele sind wirklich cool. Beispiele sind der Frostriese (ein großer, leistungsstarker Revolver, der so schnell feuert, wie der Spieler den Abzug drückt, und bei jedem Schuss wird auch ein Eiskegel aus dem Lauf abgegeben, der Feinde aus nächster Nähe einfriert) und der Devolver, der oft verwandelt die Feinde, die es nicht tötet, direkt in den schwachen Arrowkin.
    • Smileys Revolver und Shades' Revolver sind die Waffen, die von zwei potenziellen Bossen der 1. Etage getragen werden (obwohl Sie einen von ihnen auf genau dieser Etage finden können, bevor Sie irgendwie oder weit nach diesem Kampf gegen sie kämpfen). Sie sind anständig genug für das frühe bis mittlere Spiel, sind aber dank ihrer passiven Boni immer nützlich, um sie bei sich zu behalten: Smileys Revolver reduziert die Ladenpreise, während Shades' Revolver die Aufladezeit aktiver Gegenstände erheblich verkürzt, was in solchen Fällen extrem wichtig sein kann Gegenstände sind so etwas wie Stuffed Star (vorübergehende Unverwundbarkeit) oder Big Boy (ruft eine direkt nach oben gerichtete Atomrakete ab.)
    • Eine der stärksten Waffen im gesamten Spiel, The Finished Gun, ist ein Revolver, der schnell Kugeln mit hohem Schaden abfeuert, und der letzte Schuss jedes Magazins ist eine größere Kugel, die mehr Schaden verursacht und feindliche Kugeln reflektiert.
    • Sogar die Böden werden in direktem Bezug zu den Kammern im Revolverzylinder 'Kammern' genannt, und die Bodenteleportfliesen sehen genau wie ein Revolverzylinder aus.
  • Abgewendet in Ewige Dunkelheit , wo Revolver zu den schwächste Waffen, die Sie verwenden können, auch wenn Sie sie zuerst verzaubern, aber sie können nützlich sein, um zumindest zu vermeiden, dass Sie sich mit einem Horror anfreunden.
  • E.Y.E.: Göttliche Cybermancy hat 4 verschiedene Pistolen zur Auswahl, die ersten beiden (und die schwächsten) sind halbautomatisch, die beiden letzteren sind Revolver und zu sagen, dass sie deutlich leistungsstärker sind, ist eine Untertreibung. Der Stärkste im Bunde, der .444 Bärentöter , kann alles von zufälligen Schlägern über Power Armor mit kybernetischen Supersoldaten bis hin zu militärischen Kampfhubschraubern in weniger als 4 Schüssen zu Fall bringen. Die Halbautomatik ist jedoch im Allgemeinen als Backup-Waffe praktischer, da größere Magazine und ein Overkill nur gegen Heavy Jians, Interceptors und Deus Exs erforderlich sind. Davon abgesehen ist die .444 Bear Killer durchaus in der Lage, die Hauptwaffe eines Spielers zu sein .
  • Fallout 2 hat einen .44 Magnum Revolver, der bei The Den erhältlich ist. Dieser Revolver kann schneller feuern als die Pistolen, die Sie zu Beginn des Spiels finden, und hat auch mehr Schaden als der Desert Eagle. Sie können es bis nach New Reno verwenden, wo es die .233-Pistole gibt, die mehr Schaden hat. Mit der Eigenschaft Schneller Schuss können Sie jedoch für einen AP weniger schneller schießen. Das bedeutet, dass Sie den Revolver dreimal mit 9 AP abfeuern können. Sie können den Revolver auch aufrüsten, um einen Speed ​​Loader zu verwenden, wodurch er für 1 AP nachgeladen wird. Cue The Chosen One schießt dreimal mit einem Revolver und lädt ihn dann nach. Alles in einer Runde, wenn Sie die Beweglichkeit maximiert haben, um 10 AP zu erhalten. Wenn Sie jetzt den Bonus-Feuerratenbonus erhalten, können Sie ihn für 2 AP abfeuern, was bedeutet, dass Sie Ihre Kammer in einen Feind ENTLADEN können (wenn Sie die Beweglichkeit maximiert haben und zwei Level von Action Boy/Girl genommen haben, um 12 AP zu erhalten). , dann lade sie nach und schieße sie in der nächsten Runde fünfmal. Dies macht die Waffe so mächtig, dass Sie sie verwenden können, bis Sie gegen Ende des Spiels eine Gauss-Pistole finden, die die gleiche Feuerrate wie die Magnum hat, während sie massiven Schaden anrichtet und zwölf Runden für zwei Runden ununterbrochenen Tod trägt. Revolver sind wirklich einfach besser.
    • Es sollte beachtet werden, dass die '.223 Pistol' basiert auf Deckards Waffe . Verwirrenderweise stammen Aussehen und Design von der exponierten Repetieraktion einer .223 Steyr-Mannlicher, aber die reale Requisite war ein Revolver. Daher bezieht sich das Videospiel auf That Gun als Gewehrkugelfeuer Hand Kanone .
  • Fallout 3 geht mit dieser Trope in die Stadt. Im Lagerspiel sind die einzigen halbautomatischen Pistolen die völlig nutzlose chinesische Pistole und die 10mm-Automatik, die früh nützlich ist, aber bald für etwas - fast alles - andere weggeworfen wird. Der .32-Revolver ist so schwach, dass es nicht einmal der Rede wert ist, aber die .44 Magnum mit Zielfernrohr ist eine weitaus stärkere Waffe, und die Blackhawk (spezielle Magnum mit Zielfernrohr) ist eine der stärksten kleinen Waffen, die Sie verwenden können, und die beste Handfeuerwaffe im gesamten Spiel. Es macht auch ein sehr kühles Geräusch. Es ist unglaublich viszeral, Kopfschüsse auf Soldaten der Enklave in Powerrüstung zu bekommen. Dann gibt es die offizielle Erweiterung, die einen Revolver hinzufügt, der noch besser ist als der Blackhawk, und eine andere, die irgendwie .44-Munition verwendet, aber Pellets wie eine Schrotflinte abfeuert.
    • Und dann gibt es unzählige Waffenmods, die hinzufügen Vash the Stampede's Pistole, die originale .223 Pistole aus Fallout 2, viele echte Revolver und sogar Raritäten wie die .
      • Außerdem gibt es die .44 Magnum des Mysterious Stranger, die jeden (tötbaren) Charakter im Spiel mit einem Schuss töten kann. Die einzige Möglichkeit, es selbst zu erhalten, sind Konsolenbefehle.
  • Fallout: New Vegas spielt mit dieser Trope. Von den Starterpistolen hat die .357 Magnum einen besseren Schaden und eine bessere Genauigkeit als die 9-mm- und 10-mm-Automatik, feuert jedoch langsamer, während die .45 Auto sie übertrifft, aber den Abschluss der Ehrliche Herzen DLC zu erhalten. Endgame-Pistolen gibt es im Allgemeinen in zwei Kategorien: Erstens die kleinere, schnellere Waffe, die auf kritische Treffer angewiesen ist, von denen es zwei Revolver (That Gun, Lucky) und zwei Automatiken (A Light Shining in Darkness, Li'l Devil) gibt. Die Automatiken feuern schneller mit höherem Grundschaden, während die Revolver genauer sind (insbesondere mit Handlader-Munition) mit einer höheren kritischen Trefferrate. Die zweite Kategorie ist die größere, langsamere Hand Kanone – all dies (die .44 Magnum und Mysterious Magnum, der Jagdrevolver und der Ranger Sequoia) sind Revolver.
  • Fallout 4 hat ein paar nette (und nicht so schöne) Revolver. Die .44 Magnum schlägt wie ein Truck und legendäre Effekte können es schaffen absurd mächtig . Conrad Kellog, der Final Boss von Disc-One, verwendet sogar einen davon, um Ihren Ehepartner im Prolog zu töten und Sie zu bekämpfen. Der Western Revolver von Nuka-World ist eine schicker aussehende (und noch leistungsstärkere) .44er Magnum und kann sogar ein Zielfernrohr für Fernschüsse anbringen, da der Western Revolver fast ohne Projektilabweichung schießt. Für banalere Waffen verwendet die Pipe Revolver Gun .45-Schuss und kann entweder in eine Pistole oder ein Gewehr umgewandelt werden und fungiert als mächtige Waffe im frühen Spiel, bevor .45-Schuss weit verbreitet sind.
  • Abgewendet in Der Fall: Die letzten Tage von Gaia , wo 38. Spezialrevolver sind die schlechtesten Fernkampfwaffen.
  • Das Weit entfernt Serie hat begonnen, diesen Trope zu nutzen, beginnend mit Far Cry 3 , wo die Top-Level-Pistole der ersten Hälfte des Spiels ein .44 Magnum-Revolver ist, der mit einem längeren Lauf, beleuchteten eisernen Visieren oder einem anderen Zielfernrohr ausgestattet werden kann; Es ist mächtig genug, dass ein Schuss bei fast jedem nicht-tierischen Feind, dem Sie in dieser Hälfte des Spiels begegnen, ein garantierter Kill ist. Far Cry 4 wählt es jedoch zurück, da der startende Webley-Revolver eine geringe Leistung, eine langsame Feuerrate und ein langsames Nachladen hat und die zurückkehrende .44 Magnum nicht ihre lange Laufoption erhält ... bis zu dem Punkt, an dem Sie es einfach überspringen und direkt zum noch besseren Desert Eagle gehen können.
  • Final Fantasy
    • Final Fantasy VII: Klagelied des Cerberus : Vincent Valentines Hauptwaffe, erscheint zuerst in der Adventskinder Film und später in diesem Spiel ist der Cerberus, ein massiver dreiläufiger, dreizylindriger Double-Action-Revolver (die Läufe sind in einer dreieckigen Anordnung mit zwei nebeneinander angeordnet, wobei einer oben sitzt), der alle drei Läufe gleichzeitig abfeuert wenn der Abzug gezogen wird; die Art von alptraumhaften internen Mechanismen und lächerlichen Abzugskräften, die dies erfordern würde, werden geflissentlich ignoriert. Außerdem ist es stark genug, um Helikopter abzuschießen. Dies dauert jedoch etwas länger, wenn Sie das Spiel tatsächlich spielen. Word of God hat auch das Originalspiel neu verbunden, um zu sagen, dass der Cerberus als seine Standardwaffe angesehen werden sollte.
    • Squall Leonhart von Final Fantasy VIII verwendet eine Gunblade mit einem Revolvergriff. Während er im Laufe des Spiels stärkere Waffen erhält, ist dies seine ikonische Waffe und wird in jeder Zwischensequenz verwendet, in der er etwas Böses tun muss.
    • Offensichtlich sind Noctis und Prompto dieser Meinung in Final Fantasy XV wie die meisten Waffen unter dem Feuerwaffe Kategorie sind in der Regel Revolver. Sie sind im Vergleich zu den meisten anderen Waffenkategorien nicht besonders mächtig, aber sie können in Deckung verwendet werden und Sie können mit ihnen auf Schwachstellen zielen.
  • Der Revolver gilt als legendäre Waffe in Foes.io . Es verursacht ganze 600 Schaden (neben Pistol's 300 und Silenced Pistol's 400) und tötet somit garantiert jeden rivalisierenden Spieler in 2 Schüssen. Es ist auch sehr genau und kann zweimal pro Sekunde feuern, hat aber offensichtlich nur 6 Kugeln, wenn eine Pistole mit 20 und eine Silenced Pistol mit 15 kommt.
  • Im Schützenloch , der Revolver ist ein reines Upgrade gegenüber der Startpistole und verzichtet auf zwei Schuss Munition für bessere Reichweite und Schaden.
  • Du kannst einen Revolver schwingen in Erfrierungen: Tödliches Klima .
  • Die Boltok-Pistole von Kriegszahnräder eignet sich hervorragend, um Feinde in ein bis drei Schüssen zu enthaupten, was viele seiner Mängel ausgleicht.
  • .44 Magnus ist die stärkste Handfeuerwaffe in Generation Null .
  • Zick-Zack-in Mädchen an vorderster Front . Revolver gehören zur Klasse der Handfeuerwaffen und werden wie sie vor allem durch ihre Fähigkeit, andere Einheiten in der Staffel zu stärken, geschätzt. Waffen wie Nagant M1895 und Astra Revolver eignen sich gut für das frühe Spiel, sind aber später leicht austauschbar (erstere erhält ein sehr nützliches MOD 3-Upgrade). Colt Single Action Army ist ein Grundnahrungsmittel, konkurriert jedoch mit anderen Kurzwaffen um einen Platz in den meisten Formationen (obwohl ihr MOD 3-Upgrade sie wie Nagant an die Spitze der Ranglisten bringt). Colt Python hingegen hat eine der besten Schadensausbeuten ihrer Klasse, was sie für kosteneffiziente 5 HG-Kompositionen von unschätzbarem Wert macht.
  • Untergraben in Der Pate : Das Spiel . Aldos erste Waffe ist eine .38er Snubnose, die entsprechend schwach ist; selbst nach dem Level-3-Upgrade mit seinen vergoldeten und elfenbeinfarbenen Griffen ist es immer noch nicht gut für viel mehr als Boom, Headshot! . Die Pistole ist stärker als die .38 und feuert schneller als die Magnum. Inzwischen ist die Magnum-Serie vielleicht die stärkste Handfeuerwaffe, die in der Lage ist, mit der Schrotflinte mitzuhalten und anfangs einen besseren Hubraum zu haben, aber sobald Sie die Level-3-Upgrades für beide erhalten haben, stellen Sie fest, dass die Level-3-Schrotflinte mit ihren 10 Schuss pro 'Clip' ' und 100 Schuss Gesamtkapazität im Vergleich zu 8-80 der Magnum der Stufe 3, ist in einem anhaltenden Kampf vorzuziehen.
    • In der Fortsetzung ist die .38 nicht mehr vorhanden. Die Pistole feuert schneller und hat ein größeres Magazin als die Magnum, aber die Magnum verursacht mehr Rohschaden. Darüber hinaus wurde die Schrotflinte vom ersten Spiel an stark abgeschwächt, sowohl mit einem kleineren Clip (ja) als auch mit einer Gesamtmunitionskapazität. Double Subversion: Die Magnum ist jetzt die Beste.
  • Goldeneye (1997) auf dem Nintendo 64 gibt Ihnen die Cougar Magnum, die stärkste Handfeuerwaffe im Spiel, die fast alles mit einem Schuss tötet und durch Wände schießt. Natürlich hat es eine schreckliche Feuerrate und begrenzte Kugeln, aber fast alles, was es trifft, geht nach unten. Es sogar Geräusche wie eine Kanone, wenn sie abgefeuert wird!
  • Im Hotel Goldene Krone , ein Revolver ist Sorina Arobases bevorzugte Waffe, wenn sie noch in ihrer menschlichen Gestalt ist. Immer wenn sie sich in einen Vampir verwandelt, verwandeln sich ihre Hände in starke, aber deformierte Klauen, die es unmöglich machen, etwas anderes als Tränke zu halten.
  • In mehreren der schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl Spiele - Vizestadt , das Geschichten Duologie, und Chinatown-Kriege - Eine .357 Colt Python ist die stärkste Handfeuerwaffe, obwohl sie auch eine langsamere Feuer- und Nachladerate hat.
  • Halbwertszeit 1 und Halbwertszeit 2 : Gordon Freeman bekommt in jedem Spiel zwei Handfeuerwaffen. Seine Startpistole ist eine 9-mm-Pistole (bzw. eine Glock 17 oder eine H&K USP Match), später findet er eine .357 Colt-Python . Im Großen und Ganzen wird es aus Balancegründen heruntergespielt. Der Revolver ist unglaublich stark und genau, im Wesentlichen eine Scharfschützenpistole; Humanoide Feinde werden bis sehr spät im Spiel immer mit einem Schuss zu Boden gehen. Auf der anderen Seite hat es eine lächerlich niedrige Munition (36 und 24 Kugeln insgesamt im ersten und zweiten Spiel, verglichen mit 168 bei den 9-mm-Geschützen), sehr knappe Munitionsvorräte und eine sehr niedrige Feuerrate dank des hohen Rückstoßes. Schließlich ist die Nachladegeschwindigkeit träge. So eignet sich der Revolver hervorragend zum Abschuss von Zielen auf mittlere Entfernung, aber im Nahkampf mit mehreren Feinden ist es besser, die leichtere Handfeuerwaffe zu verwenden, um mehrere schnelle Kopfschüsse abzufeuern. Die Tatsache, dass die Munition so begrenzt ist, dass Sie einen überwältigenden Drang verspüren werden, sie für Notfälle aufzubewahren, macht diese Waffe zu großartig für den Einsatz.
    • .
    • Im Valve-Approved Fan Remake des Originals Halbes Leben , Schwarzes Mesa , der Colt Python hat eine etwas längere Nachladegeschwindigkeit und eine halbierte Reservemunitionskapazität, aber dies wird mehr als ausgeglichen, indem seine Munition viel häufiger wird.
  • wann finden sternenstaubkreuzritter statt
  • Im Hotline Miami , die Revolver zeichnen sich vor allem durch ihre Fähigkeit aus, mehrere Feinde zu durchdringen.
  • Der rostige Revolver in Unsterblicher Redneck richtet deutlich mehr Schaden an als die Basispistole, ist aber auch weit weniger genau.
  • Die Revolver von Unsterblich: Entfesselt verursachen mehr Schaden pro Schuss als die Pistolen, auf Kosten einer geringeren Feuerrate.
  • Shellys Startschuss fällt Ionenwut ist der 'Loverboy', ein lächerlich überdimensionierter, dreiläufiger Revolver. Sein alternatives Feuer wird mit Hold-and-Release auf mehrere Ziele zielen.
  • Im Gezackte Allianz 2 , dies wird im Allgemeinen abgewendet; die schwächste Pistole im Spiel ist eine stumpfnasige .38, die nicht einmal mit einem Kopfschuss zuverlässig töten kann. Die .357 ist mindestens auf Augenhöhe mit der 9-mm-Halbautomatik, feuert aber langsam, hat eine viel kleinere Magazin und kann keinen Schalldämpfer vertragen. Darüber hinaus fügt das Erweiterungspaket Tex hinzu, einen japanischen Western-Fanatiker, der ausgefallene Filmrequisiten-Revolver verwendet. Er ist gut mit ihnen, aber auch hier kostet der AP.
    • In 1.13 wird dies gerade gespielt. Die beste Handfeuerwaffe, die Sie bekommen können, ist die .357 Satan, die geringe AP-Kosten hat und die stark schädigende AET-Runde einnimmt. Sie können auch einen Raging Bull- oder einen Freedom Arms-Revolver kaufen, die beide die .454 Casull-Patrone abfeuern, oder den etwas weniger starken UDAR, der effektiv .410-Schrotpatronen mit Kugeln abfeuert. Dies ist jedoch alles etwas akademisch, da Pistolen schnell in den Status einer Notfallwaffe herabgestuft werden, sobald die Mooks mit Sturmgewehren und besserer Körperpanzerung auftauchen.
  • Im Jupiter Hölle , .44-Revolver verursacht den gleichen Schaden wie ein .44-Jägergewehr, das 1,5-fache des Schadens einer 9-mm-Pistole, sogar etwas mehr Rohschaden pro Schuss als eine CRI-Plasmapistole. Im Gegensatz zu den beiden hat es einen kritischen Bonus von 20 %, der sich mit all Ihren anderen kritischen Modifikatoren stapeln lässt. Ihre Kammern passen jedoch 6 statt 8 Kugeln, ihre Reichweite ist einer Plasmapistole unterlegen und sie wird Kugel für Kugel nachgeladen.
    • Es gibt auch einen seltenen JS .44 Revolver, der etwas mehr Schaden anrichtet als die normale Version, außerdem eine bessere Genauigkeit und eine kritische Chance von 30% hat. Seine Kammer ist jedoch auf drei Kugeln beschränkt.
    • Feinde vom Typ Guard tragen immer einen .44-Revolver zusätzlich zu einer einfachen 9-mm-Pistole oder einer Plasmapistole, wenn sie früher CRI waren.Seltsamerweise tragen die normalen, unbesessenen, aber immer noch feindlichen CRI-Wachen, die auf Io angetroffen werden, nur eine Plasmapistole, was einen fragt, wie ihre besessenen Versionen ihre gefunden haben.
  • Im Nur weil 2 , der Revolver ist eine der verschiedenen im Spiel verfügbaren Einhandwaffen und insgesamt die stärkste (die Abgesägte Schrotflinte kann einen größeren Schlag liefern, aber dies erfordert, dass alle ihre Kugeln das Ziel treffen, nur erreichbar bei aus kürzester Entfernung). Es kann fast jeden Nicht-Elite-Mook mit einem Schuss abfeuern und kann irgendwie auf 12 Schuss in seinem Sechsschusszylinder aufgerüstet werden. Ein vollständig aufgerüsteter Revolver ermöglicht es Rico, ganze panauische Militärpatrouillen mit einem Magazin beiläufig auszulöschen. Seine größten Einschränkungen sind eine niedrige Feuerrate und ein relativ kleiner Munitionsvorrat, aber da Feinde regelmäßig ihre eigenen Revolver für Munition tragen und daher fallen lassen, ist dies kaum ein so dringendes Problem wie beispielsweise ein Mangel an Scharfschützengewehr-Munition.
  • Dan Smith in Killer7 hat einen Revolver als Waffe, und er ist der beste im Spiel, noch bevor er ihn durch die noch beeindruckendere Dämonenpistole ersetzt (die auch ein Revolver ist, natch). Coyote verwendet auch einen Revolver.
  • Im Killzone 2 , erhalten die Helghast die halbautomatische StA18-Pistole, eine ziemlich starke Waffe mit einem Magazin, das unter dem Lauf vor dem Abzug einrastet. Was gibt die ISA den Guten als ihre Waffe als Antwort? Der M4-Revolver. Ein guter solider Magnum-Revolver basierend auf dem Mateba , mit hervorragender Genauigkeit (bis zu dem Punkt, an dem Sie eine PS3-Trophäe erhalten, wenn Sie damit drei Kopfschüsse in Folge erzielen) und Stoppkraft.
    • Die beste Handfeuerwaffe ist jedoch ein Dreifachschuss Schrotflinte das sieht aus wie ein Handgranatenwerfer.
  • Der Revolver in Krunker.io ist die einzige Waffe der Detective-Klasse und muss dementsprechend gut sein. Als solches verursacht es den zweitgrößten Schaden pro Schuss nach Hunters Scharfschützengewehr und tötet diese Glaskanonenklasse mit einem Treffer, während es alle anderen außer dem Mighty Glacier mit zwei Schüssen tötet Spray N' Pray .
  • Gespielt mit in Land of the Dead: Road to Fiddler's Green , wo es keine Pistolen gibt, und so kann ein Revolver nur mit einem Jagdgewehr verglichen werden. Dieses Gewehr verursacht mehr Rohschaden ... aber nur der Revolver ist in der Lage, Gliedmaßen zu zerstückeln und mit Kopfschüssen sofortige Kills zu erzielen. Wenn Sie also Ihrem Ziel vertrauen, ist es eine bessere Option gegen alles außer dem Elite-Zombie-Typ, der gegen Zerstückelung immun ist.
  • Zick-Zack-in Mafia: Die Stadt des verlorenen Himmels . Die frühesten Revolver, die Sie wahrscheinlich finden werden, sind Colt Detective Special und Smith & Wession Model 10, die .38-Spezialgeschosse mit geringer Leistung abfeuern und in Bezug auf Schaden, Stabilität sowie Feuer- und Nachladegeschwindigkeit dem halbautomatischen Colt M1911 unterlegen sind eine etwas häufigere Munition ist ihr einziger Vorteil. Smith & Wesson M 27.357 magnum ist jedoch selten, hat aber die große Durchschlagskraft, die Sie erwarten würden.
  • Massenwirkung
    • Der von Cerberus hergestellte M-358 Talon ist zwar kein traditioneller Revolver (da Revolver schon lange veraltet sind). Mass Effect 3 ist eine Schrotflinte - Pistole Hybrid, und um sicherzustellen, dass sie richtig feuert, verfügt die Waffe über mehrere Kühlkörper, die sich bei jedem Feuer drehen, ähnlich einem Revolver aus dem 20. Jahrhundert. Der 'bessere' Teil der Trope besteht darin, dass sie eine der nützlichsten und schlagkräftigsten Handfeuerwaffen ist, die Sie im Spiel bekommen können, was sie zu einer bevorzugten Wahl einer Seitenwaffe für Spieler im Einzelspieler- und Mehrspielermodus macht.
    • Mass Effect: Andromeda stellt den Sidewinder vor, der weit traditioneller zu dieser Trope passt als der M-358 Talon. Eine fantastische Waffe mit schneller Feuerrate und guter Schadensausbeute, ihre einzige Einschränkung ist ihre geringe Kapazität von sechs Schüssen.
  • Abgewendet in MDK2 . Max the Dog kann eine Magnum, eine Uzi, eine Shotgun, eine Gatling Gun und eine Ray Gun in seinem Arsenal haben. Von diesen Waffen hat die Magnum die schlechteste Leistung und Feuerrate für Max.
  • Von dem Metallgetriebe massiv Serie, Revolver Ozelot. Es steht direkt in seinem Codenamen. In der Vorgeschichte Metallgetriebe massiv 3 , er beginnt mit einer Halbautomatik und ist ziemlich gut darin, einen Mann mit einem Richochet-Schuss zu töten. Snake merkt jedoch an, dass seine Technik eher für die Verwendung eines Revolvers geeignet ist, und er wechselt bald zur Single Action Army. Interessanterweise muss er, wenn er zum ersten Mal zum Revolver wechselt, einige Anpassungen vornehmen. Zum Beispiel merkt er nicht, dass die Waffe nur sechs Schüsse hat, als er es zum ersten Mal mit Snake angreiftHinweisVergleichen Sie das Zitat oben auf dieser Seite, das sein Wachstum im Laufe der Jahre zeigt. Auf jeden Fall macht ihm das Nachladen eher Spaß.
    Diese Art des Nachladens ist eine Revolution!
    Es gibt nichts Besseres als das Gefühl, eine lange Silberkugel in eine gut gefettete Kammer zu schlagen.
    So eine Spannung habe ich noch nie gespürt!
    • Um zu der Katana-Sache zu passen, wenn Ocelot im Tanker-Kapitel von 2 den russischen Mook sprengt, sind die Kamerawinkel und Ocelots Pose, während er seinen Revolver steckt, äußerst ähnlich wie die Schüsse, die dein Katana nach einem Clean Cut umhüllen, die nach einem Single-Stroke-Battle verwendet werden. Bis hin zum Holster über die Hüfte statt auf der gleichen Hüfte.
    • Wenn ihr Master Miller während des Duells gegen ihn im ersten Spiel kontaktiert, bekommt ihr eine Erklärung, warum der Revolver so mächtig ist, zumindest zum Zufügen sehr schlimme Wunden . In Gameplay-Begriffen für die Spiele, die Sie verwenden können, sind sie jedoch großartig, aber unpraktisch; Sie bieten mehr Bremskraft als halbautomatische Pistolen (sogar die beliebten .45 ACP-Handfeuerwaffen des Spiels), können aber nicht unterdrückt werden, was sie für ein Stealth-basiertes Spiel ungeeignet macht.
    • Metal Gear Solid V: Der Phantomschmerz hat drei verschiedene Arten von Revolvern, die alle in den sekundären Steckplatz passen:
      • Die WU S333 (die auch kurz- und langläufige Varianten hat), mit gutem Schaden pro Schuss und guter Genauigkeit,
      • Die Uragan-5, eine Revolver-Schrotflinte mit Nacktschnecken und nicht-tödlichen Varianten,
      • Und der Tornado-6, Ozelots Wahlwaffe im Spiel. Es hat mehr Schaden pro Schuss als das WU S333 und kann sogar Querschläger nutzen, um Feinde hinter Hindernissen zu treffen, kann aber in keiner Weise modifiziert werden. Wenn der Spieler sich entscheidet, als Ocelot in FOBs zu spielen, wird Ocelot zweihand sie dual .
  • Die Start-Magnums in Metal Wolf Chaos sind cool, werden aber bald von den fortschrittlicheren halbautomatischen Handfeuerwaffen deklassiert. Die Magnums im späten Spiel gehören jedoch zu den mächtigsten Waffen, die es gibt.
  • Die einzige Seitenwaffe, die Artyom in . zur Verfügung steht U-Bahn 2033 ist kurioserweise ein Revolver mit .44 Magnum Kammer (eher fehl am Platz in Moskau, da die .44 Magnum Patrone nur in Amerika wirklich beliebt ist). Neben der Bastard SMG ist sie eine der am weitesten verbreiteten Waffen überhaupt. Es ist genauer und verursacht mehr Schaden pro Schuss als die meisten Waffen, die die 5,45-Patrone abfeuern - gerechtfertigt, da diese Patronen von Überlebenden 'schmutzige' Patronen sind und echten 5,45-Patronen unterlegen sind. Es ist das erste Spiel und kann mit Zubehör wie einem verlängerten Lauf oder Schalldämpfer, einem Zielfernrohr und einem verdammten Schaft bis zu einem lächerlichen Grad aufgerüstet werden, wodurch es von einer Handfeuerwaffe zu einem verkleinerten Revolver-Jagdgewehr wird. Es verliert in der Fortsetzung etwas von dieser Vielseitigkeit, aber eine schallgedämpfte Version ist die erste Waffe, die Sie erhalten, wenn das Spiel ernsthaft beginnt, und kann Sie aufgrund der Munitionsverfügbarkeit und der Tatsache, dass sie wie ein Schlag trifft, den größten Teil des Spiels tragen Ziegel .
    • Die halbautomatische Schrotflinte ist auch a . Der DLC für Die U-Bahn in der letzten Nacht fügt eine drehbare Schrotflinte aus Fahrradteilen hinzu und behält sogar ihre even .
  • Abgewendet in Mexikanische Motormafia , wo er nur ein Revolver ist eine .38 mit einem ernsthaften Mangel an Leistung.
  • Fehler Schwarz in Mortal Kombat X schwingt Doppelrevolver in all seinen Variationen.
  • Das Monsterjäger Serie hat einen Hammer, bei dem es sich im Grunde um einen Zylinder und einen Hammer handelt, der an einem langen Griff befestigt ist, damit er auf Drachen und riesige feindliche Krabben geschwungen werden kann.
  • Der Erste Nexus-Krieg Spiel hatte Walker Colts aus dem verblichenen Eisen des Landes der Toten gemacht. Colts waren tödlich mächtig Handfeuerwaffen die jeder anderen Waffe im Spiel überlegen waren ... bis Sie etwas mehr Munition für sie finden mussten.
  • Keine Helden mehr hat Dr. Peace, den neuntrangigsten Attentäter der Welt, der ein Paar goldener Revolver verwendet.
    • Skelter Helter, der erste Boss in der Fortsetzung, No More Heroes 2: Verzweifelter Kampf , hat einen Revolver, der sich dreht Revolver . 36 Kugeln, oder? Nein, er läuft nie aus.
  • Nosferatu: Der Zorn Maleachis : Der Revolver lädt schneller nach als der Flintlock oder Musket und kann 5 Mal schießen, bevor er nachlädt. Jeder Schuss verursacht jedoch nur ein Drittel des Schadens, also wird dies irgendwie untergraben. Nicht, dass es dadurch weniger nützlich wäre.
  • Abgewendet in Nuklearer Thron , wobei der Revolver die Startwaffe der meisten Klassen ist. Während es ist funktional , es ist immer noch die einzige Waffe, die sie so schnell wie möglich loswerden möchten, da sie keinerlei Vorteile gegenüber Maschinengewehr- oder Pop-Gun-Waffen hat, die fast sofort gefunden werden können, geschweige denn den spezialisierteren Waffen.
  • Ein .357 Magnum Smith & Wesson ist der einzige Revolver in Operation Flashpoint , aber sie ist auch die stärkste verfügbare Kurzwaffe, allerdings mit einem entsprechend hohen Rückstoß.
  • Der Revolver verursacht zufällig den meisten Schaden von jeder Pistole in ORION: Präludium .
  • Im Gesetzlose , ein Revolver ist James Andersons Hauptwaffe. Es kann auch für schnelles Feuer angefacht werden.
  • Im Overkills The Walking Dead , Revolver verursachen mehr Schaden als halbautomatische Pistolen, aber sie halten im Allgemeinen weniger Munition und brauchen länger zum Nachladen. Das Schlimmste ist, dass sie nicht zum Schweigen gebracht werden können, was sehr wichtig ist, wenn man sich darauf konzentriert, nicht jeden einzelnen Zombie in der Nähe zu alarmieren.
  • McCree von Overwatch trägt einen Revolver namens Peacekeeper als seine Hauptwaffe. Seine hohe Kraft gepaart mit Genauigkeit macht es zu einer der stärksten Waffen im Spiel.
  • Abgewendet in Pathologische , wo der Revolver die am wenigsten genaue und zweitschwächste Waffe ist. Sein einziger wirklicher Vorteil ist ein relativ großes Magazin, aber es wird mehr als ausgeglichen, da seine Munition auch die teuerste ist.
  • Der Richter in ZAHLTAG 2 , ein Revolver, der Schrotpatronen abfeuert, verursacht trotz der Verwendung kleinerer Patronen irgendwie mehr Schaden als Schrotflinten in voller Größe. Die Bronco verursacht auch mehr Grundschaden als die meisten anderen Pistolen. Die Revolver Matever und Peacemaker sind ebenfalls Taschenscharfschützen im Notfall, obwohl beide unter starkem Rückstoß bzw. langen Nachladezeiten leiden.
  • Perfektes Dunkel kommt mit dem DY357, einem Revolver ähnlich dem Cougar Magnum. Es gibt auch den DY357-LX , eine scheußlich glitzernde vergoldete Version mit Tigerfell-Griff, die als Ersatz für die Golden Gun des vorherigen Spiels fungiert.
  • Im Phantomlehre , Revolver besitzen eine größere Stoppkraft als die Pistolen, aber sie wird durch eine geringere Munitionskapazität ausgeglichen. Sie können auch weniger Waffen-Mods darauf installieren.
  • PlanetSide 2 's beste Pistolen sind die NS Underboss und Kommissar Revolver, von denen letztere Eindringlinge mit einem Kopfschuss mit einem Treffer töten können und beide können jeden anderen mit drei Körperschüssen töten. Beide Pistolen sind bei Spielern, insbesondere der Commissioner, aufgrund ihrer Genauigkeit, Bremskraft und Munitionseffizienz sehr beliebt. Sie klingen und sehen auch cool aus mit ihrem seltsamen Split-Zylinder-Nachlademechanismus. Die einzige Pistole, die sogar hoffen kann, mit den Revolvern an der Macht zu konkurrieren, ist die Standardausgabe TX1 Repeater der Terranischen Republik, eine Burst-Fire-Pistole.
  • Deine Startwaffe in Wut ist The Settler, ein kräftiger Revolver, der satte zwölf Runden fasst. Zunächst ist es nicht sehr beeindruckend, aber es wird viel nützlicher, wenn Sie die alternativen Munitionstypen freischalten – die kräftigeren Fat Boys (die auf sechs Runden begrenzt sind), die All-in-One-Killbursts und Fat Mammas (die sich wie Fat Boys mit dem zusätzlichen Vorteil der Penetration verhalten). Im Vergleich dazu ist jeder andere im Spiel, der eine Pistole trägt, auf eine Colt .45 beschränkt.
  • .44 Magnum erscheint in beiden Iterationen des Rainbow Six: Vegas Serie.
  • Abgewendet in Red Dead Redemption : Während das Spiel im Alten Westen stattfindet, findet es immer noch im Jahr 1911 statt, und Pistolen übernehmen langsam die Oberhand. Die meisten Revolverhelden, die Sie treffen, würden wahrscheinlich einen Revolver bevorzugen, aber das Spiel weist immer wieder darauf hin, dass der Alte Westen – und damit auch der Revolverheld – langsam ausstirbt. Statistisch gesehen, während Revolver sind Pistolen liegen in der Regel nicht so weit hinter dem Schaden zurück und haben den Vorteil, dass sie (halb-)automatisch sind und oft über größere Magazine verfügen.
  • Mehrere Resident Evil Spiele, hauptsächlich aufgrund der Tatsache, dass sie fast immer die begehrte Magnum sind und ein viel stärkeres Kaliber als die Standardpistole schießen (es variiert von Spiel zu Spiel, aber die Standardpistole ist oft eine 9-mm-Beretta). Die Colt Python Magnum ist mehr oder weniger die Signaturwaffe von Barry Burton.
    • Resident Evil bietet Ihnen eine .357 Colt Python, die stärkste Waffe im Spiel. Im Remake von 2002 ist es jetzt ein maßgeschneidertes Python, das den Namen 'Silver Serpent' verwendet.
    • Resident Evil 2 hat die Colt Single Action Army, die nicht stärker ist als die normale Handfeuerwaffe und nur sechs Runden fasst. Aber es kann diese sechs Runden schneller abfeuern als alles andere als die Maschinenpistole, was bedeutet, dass es einzelne Zombies ausschalten kann sehr schnell, ist aber für etwas Größeres nutzlos. Im Neuauflage , Claires Startpistole ist ein einfacher 9-mm-Revolver – wenn sie mit den optionalen Teilen und den Hochleistungsgeschossen aufgerüstet wird, wird sie mit Leons Magnum vergleichbar.
    • Resident Evil 3 gibt Jill die .44 629 S&W, eine modernere Version von Dirty Harrys Killerpistole.
    • Resident Evil 4 gibt Ihnen die Wahl zwischen einigen Magnums, aber der potenziell stärkste, den Sie während des Spiels erhalten können, ist natürlich der Revolver. Die Kühle wird jedoch durch den Mangel an Munition dafür ausgeglichen; Wenn Sie die erste erhalten - entweder durch Kauf oder umsonst zu einem bestimmten Zeitpunkt des Spiels - ist die Munition erstaunlich schwer zu bekommen, was sie nicht sehr brauchbar macht.
      • Ohne Zweifel ist die stärkste Magnum im Spiel die Handkanone, für die Sie unendliche Munition erhalten können. Sie erhalten es kostenlos (wenn Sie fünf Sterne mit jedem Charakter auf allen vier Söldnerstufen erhalten), aber Upgrades sind enorm teuer ... und wenn Sie versuchen, es zu verkaufen, sinkt sein Geldwert auf 0.
    • Resident Evil 5 hat zwei Revolver, beide mit Lauflängen in etwa der Größe des Revolvers auf dem Bild für Hand Kanone . Beide verursachen mehr Schaden als alle anderen Waffen pro Treffer im Spiel.
    • Barry „Meine Waffe ist mein Partner und meine Kugeln sind mein Backup“ Burton führt eine Colt Anaconda. Das längste Modell dieser Waffe ist 13 Zoll (!), was aufgrund der Tatsache, dass es in den meisten Zwischensequenzen größer als sein Kopf ist, wahrscheinlich das Modell ist, das er besitzt.
  • Die HE .44 Magnum aus dem Widerstand Serie. Die Kugeln haben nicht nur einen Schlag, sondern Sie können sie auch aus der Ferne explodieren lassen, nachdem Sie Ihr Ziel getroffen haben. Dadurch kann der Spieler mehrere Feinde mit einem Schuss töten.
  • S4 League hat die Revolver-Waffe, die ist unrealistisch groß und ist im Gegensatz zu ihrem Namen eher eine konzentrierte Burst Shotgun mit weniger Streuung.
  • Saints Row Serie hat einen leistungsstarken Revolver namens .44 Shepherd.
  • Im Sakura-Kriege , die Heldinnen, die Waffen bevorzugen, schwingen alle Revolver; Maria Tachibana trägt eine Enfield No.2 Mk 1, während Rosita Aries ein Paar Remington Model 1858 bevorzugt (eines in Gold und das andere in Silber lackiert). Gemini Sunrise trägt eine Colt Single Action Army, aber sie benutzt sie nie, sondern bevorzugt ihr Katana. Darüber hinaus verwendet Rositas Stern ein Paar Revolver als Hauptwaffen, während Geminis einen Revolver an seinem Schwert befestigt hat.
  • Im Sam & Max , Sams bevorzugte Waffe ist ein sehr großer Revolver, während Max eine Luger bevorzugt.
  • Die ersten zwei Seriöser Sam Spiele hatten ihn mit Revolvern mit .45 Schofield Munition. Unendlich tatsächlich .45 Munition; die Geschütze waren auch auf lächerliche Entfernungen genau und äußerst nützlich, um weit entfernte Feinde anzugreifen, die Sam nicht kannten, oder schwache, die es wussten. (Das Handbuch hämmert wirklich diese Trope nach Hause; die menschliche Forschung und Entwicklung hatte gerade damit begonnen, die unendliche Munitionstechnologie der Feinde zu knacken, hatte Zeit, sie zu nutzen, um Sam mit einer Notfallwaffe einzusenden, die nicht auf feindliche Ressourcen zum Nachladen angewiesen war, und wählte . 45 Schofield-Munition als das Beste, was sie ihm geben konnten.)
  • Person :
    • Im Person 3 , du weißt du bist aufgeschmissen wenn der verdammte Sensenmann selbst ist Doppelschwingung Colt Buntlines, von denen jede einen Lauf hat solange du groß bist ! Das Geräusch von Ketten, die durch die Gänge läuten, ist immer ein gutes Stichwort für Sie, egal auf welchem ​​Niveau Sie sich befinden. Der Reaper wird auch auftauchen, um dir in den Arsch zu treten Person 4 und Person 5 .
    • 3 hat auch Takaya, den Anführer von Strega, der laut Wort Gottes ein Smith & Wesson Model 500, der stärkste Serienrevolver der Welt .Er tötet Shinjiro damit und Junpei überlebt nur eine Runde durch die Brust, als Chidori ihr Leben ausbrennt, um ihn mit ihren Heilenden Händen zu retten.
    • Im Person 4 , Naoto Shirogane und Tohru Adachi verwenden Revolver als ihre bevorzugte Waffe . Sowohl in diesem Spiel als auch in Persona Q: Schatten des Labyrinths , Naoto kann ausflippen .44 Colt Anaconda . Und das ist nur eine Waffe in der Mitte des Spiels – die Revolver im späten Spiel sind wirklich erschreckend.
    • Person 5 hat Makoto Nijima, eine geradlinige Ehrenstudentin, die ihren Revolver aus der Hüfte schießt wie in einem Western. Sie ist auch die Tochter eines Polizisten und liebt Yakuza-Filme, daher beeinflusst dies wahrscheinlich ihre Wahl der Waffe.
  • Im StarCraft II , James Raynor trägt einen Revolver. Er lässt es mit einer Kugel laden, die geladene Kammer wird vom Lauf weggedreht, vermutlich als Sicherheitsvorkehrung. Es ist jedoch nicht für den Kampf gedacht, stattdessen beabsichtigt Raynor, es gegen seinen Erzfeind, Dominion Emperor Arcturus Mengsk, einzusetzen.Am Ende verwendet er es jedoch bei seinem alten Freund Tychus.
  • Im Star Wars: Galaxien , die Blasterpistole DE-10 sah aus wie ein versilberter Revolver. Hier gilt Rule of Cool, da Blaster eine rotierende Kammer wirklich nicht benötigen würden.
  • Das Leiden hat Revolver als zweite und dritte (wenn Sie eine zweite Waffe für das zweihändige Führen zählen) Waffen. Sie sind jedoch nicht so mächtig, verglichen mit Ihrem .45 Thompson.
  • Zickzack in Sonnenuntergangsreiter . Steve und Billy benutzen Revolver, während Bob und Cormano Schrotflinten benutzen. Während letztere besser sind, um durch die Stages zu kommen (dank ihrer großen Schussweite), feuern erstere schneller und fügen den Bossen mehr Schaden zu.
  • Im Super Robot Wars Original-Generation , Der Riesenrevolver verursacht bei gleicher Anzahl an Upgrades mehr Schaden als das M95-Maschinengewehr. Dies wird durch die Tatsache ausgeglichen, dass es nur 6 Munition hat, fast die Hälfte des Maschinengewehrs. Es gibt auch die Waffe Revolver Stake auf dem Alt Eisen. Obwohl er bei weitem kein typischer Revolver ist, verwendet er definitiv die Bilder eines solchen für den Coolness-Wert
    • Auch in der Gaiden Game OG Saga ist eine von Hakens Waffen der Longtomb Special, ein Revolver mit einem unglaublich langen Lauf, mit einem zusätzlichen Feature.
  • Überlebenskrise Z hat den Revolver als Startwaffe der Doctor-Klasse und eine kaufbare Waffe für alle anderen. Interessanterweise sind die Hauptvorteile dieser Waffe nicht ihre Kraft (die nur leicht über dem Durchschnitt liegt), sondern ihre reichliche Munition und ihre anständige Feuerrate (die auf erhöht werden kann). Maschinengewehr-Level mit einem gewissen Geschick).
  • Abgewendet mit dem OT-38 Revolver in Surviv.io , die normalerweise als zweitschlechteste Pistolenwaffe im Spiel und als eine der schlechtesten Waffen im gesamten Spiel angesehen wird. Obwohl es sehr genau ist und ziemlich guten Schaden pro Schuss verursacht, ist seine Feuerrate so niedrig, dass es neben allem anderen viel zu lange dauert, jemanden zu töten, der nicht bereits schwer verwundet ist – unbewaffnete Spieler schlagen OT-38-Träger direkt zu Tode Indoor ist eher die Regel als die Ausnahme. Sie können es mit zwei Waffen verwenden, um etwas schneller zu feuern und die doppelte Munition zu erhalten, aber dann verlieren Sie seinen Genauigkeitsvorteil und erhalten die doppelte Nachladezeit.
    • Die Trope wird jedoch direkt mit dem Peacemaker-Revolver gespielt, der einen der höchsten DPS im Spiel hat. Allerdings nur im Desert-Modus/Potato-Modus verfügbar und beschränkt sich auf die seltene .45-Munition, die er allzu schnell verbrennt. Daher kann ein Gewehr des Modells 84 oft eine sicherere Wahl sein, wenn es um .45-Waffen geht, einfach wegen seiner Reichweite und des konstanteren Schadens.
  • Der Spion in Team Fortress 2 hat einen Revolver als seine Hauptwaffe, der die Beruhigungspistole aus den Originalspielen ersetzt. Es ist die drittpräziseste Waffe im Spiel (nach dem Scharfschützengewehr und dem Raketenwerfer des Soldaten) und ist ziemlich mächtig. Ungewöhnlich für einen Revolver hat er auch eine der schnellsten Nachladegeschwindigkeiten im Spiel (lädt ein ganz neues Magazin auf einmal mit einem Lader in etwas mehr als einer Sekunde). Der Mangel an Gesundheit seitens der Spy-Klasse macht sie jedoch bei Feuergefechten weniger nützlich, als Sie denken.
    • Auf der anderen Seite kann ein Spy seinen Revolver zuverlässig gegen andere Spys, Scharfschützen und Scouts einsetzen und seinen Revolver sogar verwenden, um größere, blutrünstige Ziele mit geringer Gesundheit zu eliminieren (da der Spy die verbleibende Gesundheit sehen kann) von jedem Feind, den er ansieht). Seine Genauigkeit macht es besonders in Situationen sehr nützlich, in denen der Spy seinen Feind treffen kann, aber nicht in der Lage ist, in den Rücken zu fallen.
    • Der Spy hat mehrere weitere Revolver als freischaltbare Waffen. Der Botschafter tauscht niedrigeren Basisschaden gegen die Fähigkeit, Kopfschüsse zu verursachen, L'Etranger tauscht niedrigeren Basisschaden gegen die Fähigkeit, die Macht des Unsichtbarkeitsmantels bei jedem Treffer wiederherzustellen, der Vollstrecker tauscht höheren Schaden gegen eine niedrigere Feuerrate einHinweisUrsprünglich wurde ein höherer Grundschaden gegen einen geringfügigen Nerf des Unsichtbarkeitsumhangs eingetauscht, der ein so belangloser Nachteil war, dass er als Game-Breaker angesehen wurde, und der Diamondback (eine Werbewaffe von Deus Ex: Menschliche Revolution ) tauscht jedes Mal, wenn er erfolgreich ein Ingenieurgebäude sabotiert oder einen Feind in den Rücken fällt, einen niedrigeren Basisschaden gegen garantierte kritische Treffer.
  • In 10 Tonnen Tesla vs. Lovecraft , der Revolver ist eine enorme Verbesserung gegenüber Teslas startender Halbautomatik und er ist besser als die eher glanzlose Tommy Gun. Der Revolver hat eine ziemlich gute Feuerrate und einen hohen Schaden, aber sein größter Vorteil ist, dass er Feinde durchdringt - eine Eigenschaft, die nur die Gauss-Waffen haben. Mit mindestens einem „Extra Barrel“-Perk kann der Revolver mit den später erscheinenden Weird Science-Waffen konkurrieren.
  • Lara bekommt einen rein one Tomb Raider: Die letzte Offenbarung .
  • Der teure, aber leistungsstarke Magnum-Revolver ist mit Sicherheit eine der besten Handfeuerwaffen auf dem Markt Zerrissene Stadt .
  • Im Unerforscht Serie, ein Schuss aus dem Revolver tötet , egal ob man einen Kopf oder einen Knöchel trifft.
    • Die Zerkleinerungsschwierigkeit stuft den Revolver herab: Ein Schuss auf die Brust oder den Kopf tötet immer noch, aber jeder andere Körperteil erfordert zwei Schüsse. Das Wüste-5 , bleibt jedoch die stärkste Waffe. In allen Schwierigkeiten hat der Revolver im Vergleich zu anderen Handfeuerwaffen auch eine stark begrenzte Munition.
  • Ein Steampunk-Mod für Unwirkliches Turnier zeigte einen Revolver mit einem Zylinder bestehend aus vier gewöhnliche Revolverzylinder .
    • Der Rocket Launcher des Basisspiels funktioniert auch in diesem Sinne: Die Vorderseite der Waffe ist ein riesiger, offener, rotierender Zylinder mit sechs Kammern, in die Raketen vor dem Abfeuern eingeschoben werden können. Es hat einen tertiären Feuermodus, der dies missbraucht: Halten Sie die Feuertaste gedrückt, um weitere Raketen einzustecken und bis zu sechs davon gleichzeitig abzufeuern.
  • Der Colt Anaconda von Vampir: Die Maskerade ?? Blutlinien ist die coolste und eine der besten Schusswaffen im gesamten Spiel. Dieses Teil hat nicht nur die Schlagkraft einer Schrotflinte auf viel größere Entfernungen, sondern ist auch tödlich genau wie ein Scharfschützengewehr und schnell . Einziges Manko ist der Sechsschusszylinder. Oh, und sein Schussgeräusch ist einfach nur knallhart. Sie können auch ganz einfach auf alternatives Feuer umschalten und einen Raum 'lüften', solange es Ihnen nichts ausmacht, alle zwei Sekunden anzuhalten, um nachzuladen.
  • Verdun hat drei Arten von Revolvern. Der M1883 Reichsrevolver feuert und lädt im Vergleich zu anderen Pistolenwaffen extrem langsam nach, ist aber sehr genau und kann One-Hit Kill . Webley Revolver feuert und lädt wesentlich schneller, ist aber nur etwas stärker und genauer als die halbautomatischen Pistolen. M1892 liegt in Bezug auf Schaden und Nachladerate irgendwo zwischen den beiden.
  • Im Kriegsmakler , ist der Revolver Pistolen vor allem aufgrund seiner überlegenen Genauigkeit und seines Schadens überlegen, die es erfahrenen Spielern ermöglichen, ihre Gegner mit Kopfschüssen aus einer angemessenen Entfernung auszuschalten, während Pistolen nur aus der Nähe effektiv sind.
  • Warframe hat eine Vielzahl von Revolver-Sekundärwaffen wie Vasto und Magnus, obwohl sie im Allgemeinen bestenfalls als durchschnittliche Waffen angesehen werden – oft mehr für das Aussehen als für die Wirkung verwendet. Sie können jedoch das Perla-Pistolen-Reskin kaufen, um andere zu drehen Handfeuerwaffen in Revolver, und Mesa hat sie Erhabene Regulatoren , Revolver, die an ihren Unterarmen befestigt sind und nach oben und in ihre Hände klappen, wenn sie ihren Friedensstifter-Modus aktiviert. Im Peacemaker-Modus feuern ihre Revolver mit unendlicher Munition bis zu fünfzig Kugeln pro Sekunde , was sie zu einer der lächerlichsten Schadensquellen pro Sekunde im Spiel macht.
  • Die Revolver von VERSCHWENDET einen stärkeren Schlag als die meisten Startwaffen. Tatsächlich verursachen die El Seis- oder Ocelot-Revolver mehr als doppelt so viel Schaden pro Schuss wie ein halbautomatisches Gewehr. Dies wird jedoch durch die Knappheit ihrer Munition ausgeglichen.
  • Im NASS , Rubis Standardwaffen sind ein Paar schwarzer maßgefertigter Achtzylinder-Revolver.
  • Wilde Arme 5 . Junge, hallo. Rebecca verwendet nicht nur einen ziemlich normalen Revolver-ARM, der auf einem Cap-and-Ball-Colt basiert, sondern ... Deans ARMs sind so geformt, dass sie diese Trope mit überlappen, obwohl sie wie ein Halbautomat mit fliegendem Messing schießen Gatling gut , und Avrils Schwert ARM hat ein revolverartiges Rad von Power-Patronen.
    • Untergraben in Wilde Arme 3 , wo Virginias Revolver im Vergleich ziemlich schwach sind. Versuchen Sie zu erraten, was schwächer ist als Virginias Revolver, um die Waffenspiel-Tropen weiter zu verspotten? Es ist natürlich die abgesägte Schrotflinte von Gallows! Um fair zu sein, Virginia ist eine gegenstandsorientierte Kämpferin mit Geschwindigkeit als ihre Stärke, und Gallows ist ein Schwarzmagier voller Nuklearwaffen.
    • Wilde Arme 4 , führt ein Boss ein Paar Revolver, die für den Schaden, den sie anrichten können, auch Raketenwerfer sein können, sowie für die Stunts, die der Charakter, der sie führt, in seiner letzten Zwischensequenz ausführt.
  • Russisches Anime-inspiriertes Spiel X-Blades hat Protagonist Ayumi, der ein paar ... Dinge benutzt. Jeder ist ein doppelläufiger, doppelt getrommelter Revolver, wobei jeder an der Seite einer langen Klinge austritt. Im Wesentlichen ein Pistolengriff mit einem Schwert in der Mitte und zwei Pistolen, die an der Seite verschmolzen sind. Und sie hat zwei davon, eine für jede Hand. Und nur für einen zusätzlichen Coolness-Faktor können ihre 'Kanonenklingen' mit Feuer, Blitz oder sogar LICHT erfüllt werden, um sie sowohl zu treffen als auch deutlich härter zu schießen. Es stehen Fähigkeiten zur Verfügung, mit denen sie deutlich schneller schießt oder ihre Kugeln von Feinden abprallen lassen, und ihre hellen und dunklen Modi können ihre Feuerrate UND ihre Nahkampfgeschwindigkeit weiter verdoppeln. Die englische Variante X-Blades fügt auch Waffenklingen-Upgrades zu breiteren Klingen und größeren Waffen hinzu. Wer interessiert sich für Realismus oder Praktikabilität?
  • Im XIII es war möglich, den Revolver für schnelles Feuer zu fächern. Dies wurde jedoch aufgrund der Seltenheit seiner Munition selten verwendet, und weil es dem Spieler sowieso nicht an Schnellfeueroptionen mangelte, während der Hauptzweck des Revolvers darin bestand, Kopfschüsse aus großer Entfernung zu erzielen.
  • Zombieville USA hat einen Revolver als letztes Kurzwaffen-Upgrade. Obwohl es in den späteren Levels nicht sehr mächtig ist, ist es sehr nützlich, wenn Sie es früh schaffen, und ist absolut notwendig, wenn Sie erwarten, dass Ihre Handfeuerwaffe im späten Spiel etwas tut.
  • Abgewendet in Zombs Royale.io , wo die Revolver einst praktisch die schlechteste Pistolenvariante im Spiel waren, da sie weniger Schaden pro Schuss verursachten als Deagles, aber ihre Feuerrate war fast genauso langsam und viel niedriger als die anderer Pistolen, was es schwierig machte, eine richtige zu gewinnen Schießerei damit. Spätere Updates haben das etwas behoben.
Visual Novel
  • In Fall 3 von Apollo Justice: Ass-Anwalt , das Opfer verblutet nach dem Schuss durch die Schulter mit einer 45-Kaliber-Revolver . Dies ist eigentlich ein Handlungspunkt, da darauf hingewiesen wird, dass der Angeklagte, ein 14-jähriger, die Mordwaffe nicht hätte benutzen können, ohne sich die Schulter auszukugeln.
  • Danganronpa : Das Danganronpa Franchise verwendet (Wahrheit) Kugeln während der Klassenprüfungen, die in einen metaphorischen Revolver geladen werden. Bei bestimmten Trial-Minispielen muss der Protagonist Kugeln abfeuern, um widersprüchliche Argumente abzuschießen. Wahrheitskugeln enthalten normalerweise Fakten und Beweise, die Sie während der Untersuchungsphase gesammelt haben, aber während der Gerichtsverhandlungen können Sie auch gelbe Argumente in Ihre Wahrheitskugeln aufnehmen, um den ursprünglichen Inhalt vorübergehend zu ersetzen.
  • Ein from Phantom des Infernos schwingt einen Revolver.
Web-Comics
  • Codename: Jäger hat Revolver als übliche Seitenwaffen für Agenten, die Waffen wie Ruby bevorzugen. Wahrscheinlich, weil Magie die Technologie verwüstet.
    • Obwohl es Magie in einem frühen Comic gelang, einen Revolverstau zu machen, obwohl sein Besitzer darauf bestand, dass sie es nie tun.
  • Harry Eastwood von Exterminatus jetzt verwendet einen .44-Revolver, hat ihn jedoch so modifiziert, dass er sieben Kugeln statt der üblichen sechs hält.
  • Während die meisten Waffen in Mädchen-Genie sind Todesstrahlen oder andere Schöpfungen der verrückten Wissenschaft obwohl sie selbst ein Spark ist.
  • Doc Scratch behält einen Schofield-Revolver als seine Waffe in der Hand Homestuck . Später gibt er es Spades Slick.
  • Im Selbstmord zu mieten Hunter trägt eine Halbautomatik, aber er hat auch eine .44 'Idiot Magnum', um die Köpfe besonders schwachsinniger Kunden zu verflüssigen.
  • Im Wapsi-Platz , Monicas Großvater trug früher einen Revolver. Bemerkenswert ist, dass es sich um das gleiche Modell handelt, das Indiana Jones trug Jäger des verlorenen Schatzes . Wenn man bedenkt, dass Monicas Großvater ein Abenteuerarchäologe war, der im Zweiten Weltkrieg ein wenig Nazi-Tötung begangen hat, war dies wahrscheinlich ein absichtlicher Shout-Out.
  • Im Der Goonish Shive , die Aberration, Schal, verwendet um zu versuchen, Raven zu besiegen.
Original-Web
  • Kapitel 3 von Sackgassen gibt dem Helden EddieDOC HOLLIDAY'SRevolver!
  • Allgemeines Eisenholz von RWBY verwendet zwei Revolver, einer mit dem Namen Due Process, beide sind gigantisch und schießen sowohl mit Staub als auch mit echten Kugeln. Er tritt gegen Watts an, der auch selbst einen zwölfschüssigen, ultra-schicken Revolver trägt.
    • Emeralds Waffen, Thief's Respite, sind zwei grüne Revolver, die zu Sicheln und Kettensensen werden können.
  • Als wären Katanas einfach besser, Überleben der Stärksten untergräbt dies. Während einige Charaktere Revolver bekommen und sie benutzen, gibt es weit mehr Automatiken als Revolver, und die Revolver sind nicht viel besser als die Automatiken, außer denen, die wirklich mehr Bremskraft haben. Aber auch dann ist die geringere Magazinkapazität bei Schießereien ein Nachteil. Genau aus diesem Grund tauscht David Jackson seinen sehr starken Smith and Wesson .357 Revolver gegen eine etwas schwächere Walther P99.
  • Jonathan füllt einen Revolver mit dem Ripple aus, um Zombies und Vampire effektiver zu töten Vage Erinnerung an JoJo
Western-Animation
  • Bürgerwehr in Gerechtigkeitsliga zweireihige Revolver. Als wir ihn einmal nachladen sehen, sind die Kammern gefüllt mit Netz , und er legt nichts hinein , was darauf hindeutet, dass er Laser-Revolver
Wahres Leben
  • Das Sprichwort sagt: 'Gott hat die Menschen geschaffen, Colt hat sie gleich gemacht.'
    • Samuel Colts fünfschüssiger Paterson-Revolver, der erstmals am 25. Februar 1836 patentiert und in Paterson, New Jersey, hergestellt wurde, war die erste kommerzielle Repetierfeuerwaffe mit einem rotierenden Zylinder mit mehreren Kammern, die auf einen einzigen, stationären Lauf ausgerichtet waren. Revolver-Schusswaffen wurden seit der Renaissance hergestellt, aber sie waren teuer hergestellte Einzelstücke und hatten keine praktischen Merkmale des Colt wie einen Zylinder, der mit jedem Hammerschlag automatisch die nächste Kammer in Position drehte. Obwohl sich die Paterson-Revolver schlecht verkauften, weil die Leute sie als unzuverlässige Neuheiten ansahen, erwarb John Hays ein Paar von ihnen für jeden seiner Texas Ranger, die sie benutzten, um eine Gruppe von Kommande-Indianern in der Schlacht am Bandera-Pass zu bekämpfen.
    • Danach wandte sich Samual Walker von den Texas Rangers an Colt und bat ihn, eine robustere und stärkere Version zu entwickeln, die aus dem Sattel geschossen werden konnte und die sowohl Pferde als auch Männer ausschalten würde. Colt geliefert mit dem Walker Colt, a Hand Kanone mit einem Gewicht von viereinhalb Pfund, was der erste Colt war, der ein Sechs-Shooter war. Das Abfeuern dieser zweihundert Jahre alten Geschütze bietet noch heute eine ziemlich anständige Streuung auf ein Ziel aus bis zu 18 Metern Entfernung, und unglaublich für eine Schwarzpulverpistole blieb der Walker der stärkste Revolver der Welt, bis die .357 Magnum-Patrone eingeführt wurde im Jahr 1934. Es gab jedoch einige Probleme, von denen das Bersten von Zylindern am bemerkenswertesten war: Neben der primitiven Metallurgie der damaligen Zeit verfügten sie über überlange Kammern für die von vorne geladene Schwarzpulverladung, was dazu führte, dass Benutzer sie überladen - insbesondere weil sie die konischen Kugeln des Walkers nicht gewohnt waren und sie manchmal rückwärts einsetzten, wodurch mehr Platz für zusätzliches Pulver geschaffen wurde, als es sein sollte. Darüber hinaus funktionierte der Ladehebelverschluss nicht gut und ließ ihn oft beim Rückstoß fallen, wodurch die Waffe vorübergehend blockiert wurde. Walker-Besitzer würden den Hebel oft mit einem Stück Rohhaut sichern. Nur 1.100 Walker wurden hergestellt, und Colt beauftragte den New Yorker Graveur Waterman Ormsby, die Zylinder mit einer Szene der Schlacht am Bandera Pass zu ätzen, was sie schön machte und auch die Fälschung der Walker erschwerte. Abgesehen davon, dass es anfangs nur wenige gab, sind Walker in gutem Zustand selten, weil die Leute, die sie besaßen Ja wirklich habe viel von ihnen gebrauchen können. Sie wurden im Mexikanisch-Amerikanischen Krieg, im Amerikanischen Bürgerkrieg (hauptsächlich von Konföderierten) und in Konflikten mit Indianern eingesetzt.
    • Der Colt Dragoner löste später die Probleme mit dem Walker.
  • Im Jahr 1854 tötete der mexikanische Kriegsveteran Jonathan R. Davis bei der Goldsuche in der Nähe von Sacramento, Kalifornien, 11 bewaffnete Gesetzlose, die zwei Gefährten getötet und versucht hatten, ihn ebenfalls zu ermorden. Er tötete 7 der 11 Banditen mit einem Paar Colt-Revolvern (den Rest tötete er mit einem Bowie-Messer)
  • Ed McGivern stellte mehrere Rekorde auf Standard-Revolvern von Smith & Wesson auf. Am bekanntesten ist es, in zwei Fünftelsekunden fünf Schüsse auf eine Gruppe von Spielkartengröße abzufeuern. Er schoss auch Murmeln in der Luft, schoss auf Ziele, an denen lebende Helfer hingen, schoss auf Ziele von Fahrzeugen, die sich mit über 30 Meilen pro Stunde bewegten, schoss ohne Sichtlinie, schoss aus der Hüfte und brachte im Grunde viele Menschen dazu, ihn aufgrund seiner Fähigkeiten zu sehen. Und als Krönung stellte er mehrere Rekorde auf Doppelschwingung , allgemein als eine der am wenigsten effektiven Taktiken in einer Schießerei angesehen. Er hat den Revolver im Grunde genommen aus Vorliebe gewählt (das Smith & Wesson Model 10 war seine Lieblingswaffe), aber es zeigt, was sie können.
  • Revolver haben einige Vorteile bei der Heimverteidigung. Für Leute, die ihn jahrelang wartungsarm im Schrank aufbewahren, bis er im Notfall gebraucht wird, können Revolver einen Vorteil in der Zuverlässigkeit haben. Schlecht gewartete oder billig hergestellte Waffen können sich leicht verklemmen. Wenn ein Revolver nicht feuert, können Sie einfach erneut schießen, da sich der Zylinder in eine neue Kammer dreht. Bei einer Halbautomatik können Sie in großen Schwierigkeiten geraten, wenn sie klemmt, und Sie müssen eine Abstandsbohrung durchführen (normalerweise 'Tap-Rack-Bang'), um sie wieder einsatzbereit zu machen. Dies gilt insbesondere für Gaspistolen, die eine erhöhte Neigung zum Verklemmen haben, da weniger Kraft zur Verfügung steht, um die Aktion zu wiederholen.
  • Revolver können auch für längere Zeit geladen und geladen bleiben, ohne die Schusswaffe zu beschädigen, während halbautomatische Schusswaffen Federn in ihren Magazinen haben, die mit der Zeit verschleißen können oder wenn sie ständig geladen bleiben, ohne die Spannung zu lösen. Auch Revolver brauchen kein Magazin, um zu funktionieren, da die Patronen in einen integrierten Zylinder geladen werden, der entweder an einer Achse im Rahmen befestigt ist (nur Single-Action) oder auf den Schwenkkran geschraubt (moderne Double-Action/Single-Action) Revolver).
  • Etwas Wahrheit im Fernsehen , denn unter Waffenliebhabern sind Revolver im Vergleich zu Automatiken für bessere Zuverlässigkeit, größere Genauigkeit, einfachere Wartung und größere Bremskraft bekannt. Besonders bei Single-Action-Revolvern. Aufgrund der grundlegenden mechanischen Konstruktionen ist die maximale Schussgeschwindigkeit für einen Single-Action-Revolver auf dem Niveau eines herkömmlichen halbautomatischen, obwohl nur wenige Leute den Hammer der Waffe schnell genug zurückziehen können, um sogar die normalen halbautomatischen Feuerraten zu erreichen. Natürlich werden diese Vorteile durch die geringe Anzahl von Runden, den größeren Rückstoß, das schwierige Nachladen und die Schwierigkeit mit schnelleren Feuerraten (insbesondere Single Action) ausgeglichen.
    • Im Fall von Kleinstwaffen (wie sie oft für das verdeckte Tragen verwendet werden) heruntergespielt, da Halbautomatiken besser verkleinern und trotzdem die Bremskraft behalten. Revolverkaliber wurden um längere Läufe herum entwickelt, die es dem Pulver ermöglichen, länger zu brennen, und verlieren bis zu die Hälfte ihrer Energie, wenn sie aus kurzen, stumpfnaseförmigen Läufen abgefeuert werden (Halbautomatiken verlieren Energie viel weniger stark, und es ist nachweislich einfacher, halbautomatische Munition so zu konstruieren, dass sie über Lauflängen konsistenter arbeiten als Revolverkaliber). Die meisten Leute erkennen nicht, dass eine 9 mm +P-Munition so viel oder mehr Energie hat als eine äquivalente 0,357 Magnum-Munition, bis Sie einen 3-Zoll-Lauf überwunden haben.HinweisVergleichen Sie hier wie scharf Energieverluste der Ladungen in kurzen Fässern gegenüber .
    • Ein Beispiel dafür, warum Revolver für Kriminelle einfach besser sind: Im Gegensatz zu den meisten halbautomatischen Waffen verbleiben verbrauchte Granaten nach dem Abfeuern in Revolvern, was die Wahrscheinlichkeit verringert, belastende Beweise zu hinterlassen.
      • Wenn Sie es nicht mit mehr als einer Munitionsmarke laden, töten Sie jemanden und werfen Sie es dann in einen Fluss, während sich das Leergut noch im Zylinder befindet. Ein Mord, bei dem eine Person mit verschiedenen Marken von .22 Kugeln erschossen wurde, wurde Jahre später aufgeklärt, als eine watende Person auf einen Revolver trat. Als die Waffe von der Polizei untersucht wurde, stellte sich heraus, dass sie mit mehreren Marken von .22 Randfeuer geladen war, mit abgefeuerten Granaten, die den vom Opfer entfernten Kugeln entsprachen. Die Waffe wurde bis zu ihrem Besitzer zurückverfolgt – und es wurde ein Diebstahl angezeigt. Der Dieb war mit anderen gestohlenen Gegenständen erwischt worden, aber nicht mit der Pistole. Hätte er die Geistesgegenwart gehabt, den Zylinder zu leeren und die Patronen woanders hin zu werfen, wäre er mit Mord davongekommen.
  • Der Revolver in ◊ Bild ist für .600 Nitro Express gekammert. Elefantengewehrkugeln.
    • Der Grund für die oben zitierte große Stoppkraft und Genauigkeit der Revolver liegt in ihrer Fähigkeit, lange gewehrähnliche Patronen abzufeuern, bis hin zur .45-70-Ära der Wilden West-Ära oder der modernen .454 Casull. Die übliche Pistolenmunition hat eine schlechte Aerodynamik aufgrund der kurzen und fetten Form des Geschosses (um der Breite eines Pistolenmagazins zu entsprechen) und der geringen Geschwindigkeit (um den Rückstoß zu verringern) und kann auf Gewehr- oder Karabinerreichweiten nicht genau sein, während lange Gewehrgeschosse kann auch aus dem 6-Zoll-Lauf eines Revolvers noch eine gewisse Genauigkeit haben.
  • Die französische GIGN ist eine der wenigen führenden Anti-Terror-Einheiten der Welt, die , am häufigsten der Manurhin MR-73 in .357 Magnum, und sie sind auch dafür bekannt, das Smith & Wesson Modell 586/686 (ebenfalls in .357) und das Modell 29 (in .44 Magnum ).
  • Während eines Großteils des 20. Jahrhunderts gaben Polizeibehörden auf der ganzen Welt Revolver an Streifenpolizisten aus, am häufigsten in .38 Special mit 4-Zoll-Läufen. Das Smith & Wesson Model 10 und die Colt Police Positives waren aus diesem Grund einige der erfolgreichsten Revolverdesigns. Detektive und verdeckte Ermittler neigten dazu, Revolver mit kurzem Lauf (weniger als 3' lang) oder 'Snubnose'-Revolver wie den Colt Detective Special und das S&W Model 36 zu verwenden. Ab den späten 1980er Jahren begannen die Abteilungen jedoch, ihre Funktionen zu wechseln -Masse bis halbautomatische Pistolen. Einige Beispiele:
    • Die US-Strafverfolgungsbehörden begannen mit der Umstellung, nachdem einige viel beachtete Todesfälle von Offizieren beim Nachladen getötet wurden. Einer davon war der berüchtigte 1970, Kalifornien, wo 4 Polizeianfänger bei einer Schießerei gegen zwei Verdächtige starben; Einer der Polizisten, James Pence, wurde in den Kopf geschossen, weil sein Revolver eine Sekunde zu lange zum Nachladen brauchte und es dem Kriminellen gelang, auf ihn zuzulaufen und den Abzug zu betätigen. Ein weiteres bekanntes Beispiel war der beim Nachladen seines Revolvers starb. Dann die Nachwirkungen und die Analyse der führte dazu, dass das FBI von Revolvern auf Halbautomaten umstellte. Die meisten staatlichen und lokalen Polizeien folgten ihrem Beispiel.
      • Einige kleinere Abteilungen, die über die USA verstreut sind, haben jedoch immer noch Holdouts, die weiterhin Service-Revolver tragen. Eines der letzten bedeutenden Beispiele für den Abschluss der Umstellung war die New Yorker Polizei. Im November 2017 teilte die Abteilung allen ihren Beamten offiziell mit, dass Revolver vollständig abgeschafft werden , zu welchem ​​Zeitpunkt alle verbleibenden Revolverbenutzer entweder auf eine Generation 4 Glock 17 / Glock 19 oder eine SIG Sauer P226 DAO umsteigen müssten.
      • Das Dallas Police Department hatte immer noch aktive Beamte unter seinem Personal, die Revolver vom Kaliber .38 verwendeten, bis sie den Wechsel vornehmen mussten Der Artikel stellt auch fest, dass etwa 40 Gerichtsvollzieher des Dallas County Sheriff's Department immer noch Revolver verwenden, zusammen mit einem bestätigten Beamten in der Stadt Plano.
    • Die Victoria Police Force von Victoria, Australien, stellte Smith und Wesson Model 10 Revolver in .38 Special aus. Ab April 2010 wurde es vom Smith and Wesson M&P Autoloader in .40 S&W abgeschafft. Das Modell 10 war von 1899 bis 1957 als Militär- und Polizeirevolver bekannt (zu diesem Zeitpunkt änderte S&W seinen gesamten Katalog von eindeutigen Namen auf nur die Verwendung von Modellnummern), daher ist es fast angemessen, dass es durch den halbautomatischen Militär- und Polizeirevolver ersetzt wird .
    • Mehrere asiatische Polizeibehörden hielten noch länger durch, bevor sie umstiegen. Erst 2016 wechselten die Strafverfolgungsbehörden in Macau auf die Glock 17 als Standard-Seitenwaffe. Im Jahr 2017 begann die Polizei von Singapur mit der Evaluierung eines Ersatzes für ihren Taurus 85 .38 Special Snubnose-Revolver. Während sie das erste Mal getestet haben, , im April 2019 einigten sie sich schließlich darauf , Bestellung von 6.000 Pistolen.
      • Hongkong und Japan sind einige der wenigen verbliebenen Orte, an denen uniformierte Offiziere noch .38 Special Revolver als Hauptwaffen verwenden, Hongkong ist immer noch mit dem S&W Model 10 unterwegs und Japan mit dem Offiziere, die in anderen Abteilungen (wie Überwachung oder in speziellen Reaktionseinheiten) tätig sind, verwenden Halbautomaten. In Hongkong und japanischen Fernsehsendungen/Filmen, in denen die Polizei involviert ist, sind Revolver die wahrscheinlichste Waffe, die von Beamten verwendet wird. Wenn die Protagonisten Inspektoren in Hongkonger Medien sind, verwenden sie stattdessen Glocks, und wenn sie japanische Detektive sind, haben sie die Minebea P9 (eine lizenzierte Kopie der 9-mm-SIG Sauer P220).
    • China ist eine große Ausnahme: Seit der Gründung der Volksrepublik 1949 haben Polizisten bis auf wenige Ausnahmen keine Schusswaffen mehr bei sich. Das alles fand im März 2014 ein schockierendes Ende, als eine Gruppe von 8 islamistischen Terroristen, bewaffnet mit Messern und Beilen, 29 Zivilisten auf einem Bahnhof tötete. Abgesehen von einigen Bahnhofswachen, die vergeblich Tränengaswerfer einsetzten, um sie zu verlangsamen, liefen die Terroristen zehn Minuten lang völlig ungehindert umher, bis ein SWAT-Team am Tatort eintraf und die Hälfte der Gruppe niederschoss, während die andere Hälfte festgenommen wurde. Nach diesem Vorfall beschloss die chinesische Regierung, zu beginnen . Aber in einer Subversion dieser Trope sind die Revolver der Polizei und Ballistik ähneln eher einer .38 S&W-Patrone, die der .38 Special unterlegen ist.
    • Chile ist möglicherweise das letzte südamerikanische Land, in dem Beat Cops noch Revolver verwenden, mit dem (eine Kopie des Smith & Wesson Model 10) als Standard-Ausgabe für die Carabineros.
  • Von Mutter Russland kommt die MTs-255 - a
    • So ähnlich wie beim Sou'African Striker, wo es Zeitschrift dreht sich.
    • Von Stier haben wir , eine Revolver-Schrotflinte in Hand Kanone Form. Leider ist es großartig, aber unpraktisch, da die verwendete .410-Schrotpatrone selbst auf mittlere Entfernung schrecklich ist (obwohl eine zunehmende Anzahl spezialisierter Selbstverteidigungs-.410-Granaten eingeführt wird, um diesen Fehler zu beheben), und es ist auch sehr ungenau mit . 45 Colt-Runden. Ganz zu schweigen davon, dass es verdammt teuer ist.
      • Das , eine Version mit Karabiner (langer Lauf, serienmäßig eingebaut) mit Leitblechen, um die heißen Gase aus dem Zylinder von der Hand und dem Gesicht des Schützen abzulenken (der übliche Fehler von sich drehenden Langwaffen).
  • Es stehen Jagdmodelle zur Verfügung: Fügen Sie einfach ein Zielfernrohr hinzu. Da Pistolengeschosse weniger stark sind als ihre Gewehr-Cousins, ist die Revolverjagd in der Regel viel näher und größer.
  • Anscheinend hat George S. Patton das geglaubt Revolver sind einfach besser , denn es wurde beschrieben, dass er ein Paar Revolver mit Elfenbeingriff (keine Perle, Elfenbein. Patton hasste es, wenn die Leute seine Waffen als Perlengriff bezeichneten) trug. Einer ist ein 'Friedensstifter' der Colt Single Action Army (mit dem er zwei hochrangige Untergebene von Pancho Villa tötete), der andere ein Smith & Wesson Model 27 (die originale .357 Magnum) dass er seine 'Tötungswaffe' nannte. Obwohl er ebenfalls hatte ein Paar halbautomatische Taschenpistolen als Backup-Gewehre. Patton war verrückt-vorbereitet und immer bewaffnet.
  • Der Mateba Autorevolver ist eine der gefragtesten und leistungsstärksten Handfeuerwaffen der Branche. Es adressiert eine Reihe von Beschwerden über Revolver wie die härteren Abzugszüge bei Doppelaktionen und die Rückstoß- und Drehaktion. Der Mateba feuert aus seinem unteren Zylinder, wodurch der Aufwärtszug, der für Handfeuerwaffen, insbesondere Revolver, endemisch ist, stark reduziert wird. Als Autorevolver verwendet er das Gas aus der Runde, um den Zylinder zu drehen und den Abzug neu zu spannen, und fungiert so als eine Art Mittellinie zwischen einem Revolver und einer Halbautomatik. Es ist jedoch immer noch so zuverlässig wie ein normaler Revolver und der einzige Nachteil ist, dass Sie nur sechs Schüsse erhalten.
  • In Langwaffen untergraben. Während der Revolvermechanismus für Kurzwaffen in Ordnung war, stellte er bei Langwaffen ein Problem dar: Ohne spezielle Dichtungsdetails erzeugt der Zylinder beim Abfeuern der Waffe aus der Schulter eine Gasentladung nahe dem Gesicht (Autsch!), wie alle Langwaffen traditionell gefeuert. Die Nebenhand wird normalerweise auch verwendet, um Langwaffen zu stabilisieren (da sie aufgrund ihrer Lauflänge im Vergleich zu Kurzwaffen frontlastig sind), und dies positioniert den Unterarm perfekt, um beim Abfeuern einer Rotation eine eigene Dosis Heißgas (Aua!) Gewehr; Ein schönes Paar lange Lederhandschuhe ist daher ein Muss.
    • Das Colt Model 1855 Revolving Rifle war eine Waffe, die fast sofort nach ihrer Einführung ins Regal gestellt wurde. Was es zu einem katastrophalen Versagen einer Waffe machte, war die Möglichkeit, dass das Abfeuern einer Runde das Schießpulver in allen sechs Kammern entzündete. die linke hand abblasen von jedem, der es wie ein normales Gewehr hielt. Dies war im Allgemeinen ein Fehler bei allen Mehrfachschusswaffen der Ära vor der Einführung der weitaus sichereren in sich geschlossenen Patrone, aber bei den Handfeuerwaffen war dies kein so großes Problem, da die Kugeln einen klaren Weg vor sich hatten. Soldaten würden dieses Problem umgehen, indem sie entweder den Ladehebel in der Nähe des Abzugs hielten (so dass er einer versehentlichen Entladung nicht im Weg wäre) oder indem sie jeweils nur eine geladene Kammer hatten. Die letztgenannte Lösung machte den Vorteil, ein drehbares Gewehr zu haben, gegenstandslos.
    • Wie oben erwähnt, wird jedoch immer noch ein Revolverkarabiner für Neuheitszwecke produziert - der Circuit Judge.
      • Es ist auch nicht der erste Revolverkarabiner, der diese Probleme löst. Der belgische Pieper M1893 Revolving Carbine tat dies auf kompliziertere Weise, indem er das gleiche Gasdichtungssystem wie der berühmtere Nagant M1895 verwendete. Der Karabiner von Pieper ist heute unbekannt, aber um die Jahrhundertwende war er in Mexiko eine beliebte Waffe. Ein bestimmtes Videospiel aus dem Ersten Weltkrieg führte es jedoch wieder in die aktuelle Ära ein.
  • Das .
    • Auch der (USA) und die (Russland).
  • Dies gilt für Flugzeugwaffen, wo die beliebteste Form der Waffenbewaffnung seit dem 2. Weltkrieg war . Diese Kanone wurde ursprünglich als Nazi-Wunderwaffe erfunden und verwendet einen Zylinder mit mehreren Kammern, wie die einer Revolverpistole, um den Lade-Schuss-Auswurf-Zyklus zu beschleunigen. Obwohl es nicht möglich ist, die verrückten Feuerraten einer Gatling-Kanone zu erreichen, sind zyklische Geschwindigkeiten zwischen 1000 und 2000 Schuss pro Minute keine Seltenheit. Da der Revolverzylinder außerdem eine geringere Trägheitsmasse hat als die rotierenden Läufe der Gatling-Kanone, ist die anfängliche Feuerrate oft viel höher, was sich im Luftkampf als Vorteil erweisen kann. Revolverkanonen haben jedoch mehr Probleme mit Überhitzung und Laufverschleiß.
  • Das , eine sehr clevere Handfeuerwaffe mit Rückstoß, die (mit ihrer Kapazität von sechs Schüssen, dem komplexen Mechanismus und dem hohen Lauf) leider die meisten Probleme und Einschränkungen jedes Waffentyps vermischt. Was ist das? tat gut war, den Rückstoß, den der Schütze empfand, drastisch zu reduzieren. Dies machte es bei Sportschützen beliebt, die es besaßen, bis die Bruderschaft aufgriff und eine Handicap-Regel einführte. Aus offensichtlichen Gründen war er auch einer der ersten Revolver, für den ein Speedloader erfunden wurde. Ursprünglich in .455 British gekammert. Es wurde eine achtschüssige Version im Kaliber .38 hergestellt, die in Der Malteser Falke .
    • Ähnlich die
  • Das , eine große, auf einem Stativ montierte Revolverkanone, die kugelförmige Kugeln auf christliche Feinde und kubische Kugeln auf muslimische Türken abfeuern würde, 'die als schädlicher angesehen wurden und laut ihrem Patent die Türken von den 'Vorteilen der christlichen Zivilisation' überzeugen würden '.
  • Eine alte E-Mail-Ausgabe der Darwin Awards erzählt die Geschichte eines Mannes, der wegen fahrlässiger Tötung ins Gefängnis kam. Anscheinend beschlossen er und sein Bruder, Russisches Roulette zu spielen, also legte der Mann seinem Bruder eine Halbautomatik an den Kopf und drückte ab. Möglicherweise fiktiv, angesichts des Charakters der Darwin Awards in der Anfangszeit, aber für bestimmte Leute immer noch lehrreich.
  • Für die ultimativen Revolver verwenden die französischen Panzer AMX-13 und AMX-50 5- oder 6-Schuss-Revolver-Autoloader für 75- bis 120-mm-Panzerabwehrkanonen!
  • Vulkan und das mechanische Wunder
  • Colonel Jeff Cooper hat dies während des Zweiten Weltkriegs untergraben. Auf Anraten des versierten Revolverhelden Colonel Charles AskinsHinweisDer auch eine umstrittene Karriere als schießwütiger Border Patrol Agent hatte, nahm er eine Colt Single Action Army mit in den Pazifik. Cooper bemerkte, dass dieser Rat ihn fast umgebracht hätte. (Der Revolver leistete im Kampf größtenteils unglaublich gute Dienste, aber das Nachladen war quälend langsam, was ihn beim Nachladen im Freien fast getötet hätte.) Als Ergebnis entwickelte er die Moderne Technik der Pistole um die halbautomatische Colt 1911.
  • Da Revolver ihre Munition nicht im Handgriff enthalten (wie fast alle automatischen Pistolen), haben sie eine etwas größere Flexibilität beim Wechseln der Griffe, um sie an verschiedene Größen und Formen der Hände des Benutzers anzupassen, und können auch Patronen aufnehmen, deren Länge oder Durchmesser ausreichen können die bestehende Konstruktion einer automatischen Pistole schwer oder unmöglich an diese Munition anzupassen. Auf der anderen Seite kommen sie nicht auch mit Flaschenhals- oder randlosen Kartuschen zurecht, für letztere wird oft eine Art Adapter-Clip benötigt. Ein typisches Beispiel: Um das Lensman Revolver Race zu beenden, haben die Russen die RSh-12,7 entwickelt, die verwendet 12,7x55mm Unterschall Scharfschützengewehr Patronen round fast doppelt so lang wie 'normale' Magnums und daher unmöglich in ein Pistolengriffmagazin zu stopfen.
  • Die LeMat aus der Zeit des amerikanischen Bürgerkriegs, die eine Munitionskapazität von neun Schüssen hatte und eine einzelne Schrotladung in einem sekundären Lauf .



Interessante Artikel