Haupt Truppen Freche schwarze Frau

Freche schwarze Frau

  • Sassy Black Woman

img/tropes/10/sassy-black-woman.png'Verwöhnen Sie sich selbst!' Ich habe dieses schwarze Mädchen, das nicht weiß, wie es sich verhalten soll
Sie redet immer aus ihrem Hals und lässt ihre Finger schnappen
Sie mag: 'Hör zu, Jiggaman, es ist mir egal, ob du rappt
Du solltest besser R-E-S-P-E-C-T mich'
- Jay-Z , 'Mädchen, Mädchen, Mädchen'Werbung:

Seit der Ära von Jim Crow und der Bürgerrechtsbewegung waren Schwarze sichtbarer und konnten offener sein – bis zu einem gewissen Punkt, insbesondere wenn sie weiblich waren. Um dies zu veranschaulichen, könnten freche „Mammy“-Figuren die Familie, für die sie arbeiteten, ausschimpfen und ihre Arbeitgeber spielerisch beschimpfen (damit die Autoren zeigen konnten, dass Schwarze nicht unterdrückt wurden). Und wegen der Feminismusbewegung war dies besonders bei schwarzen Frauen der Fall. Kombinieren Sie diese, und Sie erhalten die freche Schwarze Frau. Es begann mit den Heldinnen von Blaxploitation-Filmen, wie Kaffee und Fuchsbraun (beide gespielt von Pam Grier) und setzte sich bis in die 1980er Jahre fort.



Sie zeichnet sich durch ihre Lebhaftigkeit, ihren Humor und ihre Lebensfreude aus und kann einen guten Kontrapunkt zu den grimmigeren oder bissigeren Mitgliedern der Besetzung bilden. Ganz im Gegensatz zu ihrer anderen Variante ist es nicht nur eine Freude, in der Nähe zu sein, sondern ist auch so das Mädchen um Rat und Hilfe zu suchen. Diese Charaktere sind normalerweise gute Anführer, denn obwohl sie im Allgemeinen lustig und aufschlussreich sind, sind sie immer noch fest in ihren Entscheidungen, vertrauenswürdig und sagen ihre Meinung. Auch wie die würzige Latina wird der Charakter normalerweise sexuell befreit und hat keine Skrupel, sich sexuell zu verhalten, wenn auch normalerweise weniger ausgeprägt. Die positive Version wird jetzt viel mehr dargestellt als die negative, hauptsächlich wegen der unglücklichen Auswirkungen, die die Darstellung schwarzer Frauen nur auf diese Weise hatte. Es ist auch ziemlich üblich, dass die positive Variante die einzige gesunde Frau einer Gruppe ist, in diesem Fall wird ihr 'Krebs' eher wie 'verärgerter Sarkasmus' sein.

Werbung:

Die Wahrscheinlichkeit, dass sie eine Fag Hag ist, steht in direktem Verhältnis zu ihrem Gewicht. Wohl das Distaff-Gegenstück zum Scary Black Man, obwohl sie selbst ziemlich beängstigend sein kann, wenn sie sauer ist. Könnte auch der Token Black Friend eines weißen Charakters sein. Enge Cousine der würzigen Latina.



Es gibt eine Variation davon, gedämpfter, aber nicht weniger ausdrucksstark: die königliche Deadpan Snarker, die oft gut gesprochen und artikuliert wird, mit einem anspruchsvolleren Vokabular und einer königlichen, herrischen Art, sich auszudrücken, aber immer noch bereit, subtil zu sein (oder unsubtile) Widerhaken und verschafft sich Gehör. Die vielleicht bekannteste Variante dieser „African Queen“-Variante ist der X-Man Storm.

Beachten Sie, dass dieser Trope auf dem Weg sein könnte, ein diskreditierter Trope zu werden - es wird als stereotypes und faules Schreiben angesehen und die Leute möchten, dass Minderheitencharaktere die gleiche nuancierte Charakterisierung erhalten wie alle anderen.

Werbung:

Starke, unabhängige Beispiele, die keine Tropen brauchen! *schnapp*

Alle Ordner öffnen/schließen Werbung
  • Ein Brathähnchen-Restaurant in Philadelphia beschwört diesen Trope, indem die Kassiererin unter anderem eine freche Schwarze Dame ist, die Sie beleidigt, wenn Sie zu lange bestellen. Der Ort hat treue Kunden und Touristen gehen nur wegen der Erfahrung.
  • Impliziert in einem Werbespot für Little Caesar's, wo eine Frau außerhalb der Kamera (wahrscheinlich die von der Kamera abgewandte) sicherlich den richtigen Akzent und die richtige Einstellung hat. Mann: Kein Anruf... kein Warten...? ES GIBT KEINE REGELN! [fängt an, das Hemd auszuziehen]
    Offscreen freche schwarze Frau: Zieh dein Hemd wieder an!
    Mann: [rücktreten] ES GIBT EINE REGEL!
Anime und Manga
  • Chouchou, die Tochter von Chouji und Karui, aus Naruto und Boruto . Sie ist halb-zweideutig braun, dick und stolz und ziemlich frech.
  • Im Wesentlichen afro-brasilianisch, Michiko Malandro von Michiko & Hatchin ist beides und eine würzige Latina. Sie ist sehr heißblütig und sarkastisch.
Comic-Bücher
  • Selbstmordkommando : Amanda Waller. Amanda Waller: [Während mörderischen Sträflingen droht, nachzugeben] Ich bin fett, schwarz und in den Wechseljahren. Du willst dich NICHT mit mir anlegen!
  • Vixen ist selbst an ihren schlimmsten Tagen eine freche, besonnene Frau. Was zu interessanten verbalen Konflikten mit Amanda Waller führte, wie oben erwähnt, als sie sich zu der Zeit stritten, als Vixen in ihrem Selbstmordkommando diente.
  • Schwarzer Panther :
    • Eine von Black Panthers Dora Milaje (persönliche Leibwächter) war eine freche Schwarze Frau, die dem Hulk einen Charakter-Filibuster über soziale Ungerechtigkeit gab.
    • T'Challas Schwester Shuri und der aktuelle Black Panther.
  • Natasha Irons, Vaporlock, Steels Nichte.
  • Ameise oder möglicherweise freches Mädchen, es ist schwer zu sagen.
  • Misty Knight, hauptsächlich wegen ihrer sachlichen Einstellung.
  • Anissa und Jennifer Pierce (Thunder and Lightning), die Töchter von Hero Schwarzer Blitz .
  • Raquel Ervin, Rakete aus Symbol .
  • Hummel aus Teen Titans und Doom Patrol .
  • Agent 355 von Y: Der letzte Mann .
  • Im Anvilicious Batman: Verführung der Waffe Eines der Kinder, mit denen sich Tim an der Schule anfreundet, die er infiltriert, ist ein freches Afroamerikanermädchen, das Tanz liebt.
  • Beverly Brooks, auch bekannt als 'Mutterwunder' in Die erbärmliche menschliche Eidechse .
  • Aisha Campbell hat immer Recht. Widersprechen Sie ihr auf eigene Gefahr.
Lüfter funktioniert
  • Big Biz aus Wir können Helden sein! (Steven-Universum) ist das Edelstein-Äquivalent zu einem, wenn auch weitaus mehr ein nüchterner Deadpan Snarker als geradezu feurig und frech. Sie hat jedoch ihre Momente, normalerweise, wenn ihr Berserker-Knopf in Bezug auf die im Heimatwelt / Nova Veluti-Krieg verlorenen Leben gedrückt wird.
Filme — Animation
  • Eema der Styracosaurus aus Dinosaurier , bis hin zu ihrem Akzent (vergleiche ihren mit dem von Baylene, der Brite sein soll).
  • Schatz, Frozones Frau aus Die Unglaublichen , und sein Folge . Honig: Äh-äh! Denkst du nicht daran, wegzulaufen und nichts zu tun. Wir planen dieses Abendessen seit zwei Monaten!
    Frostzone: Die Öffentlichkeit ist in Gefahr!
    Ehrer: Meine abend in Gefahr!
    Frostzone: Sag mir, wo mein Anzug ist, Frau! Wir sprechen vom höheren Wohl!
    Honig: 'Größeres Gut'? ich bin dein Ehefrau ! Ich bin das größte Gut, das du bist je werde bekommen!
  • Big Mama war eine Eulenversion davon in Der Fuchs und der Hund . Es hilft, dass sie von Pearl Bailey geäußert wurde.
  • Die Musen in Herkules passen zu diesem Trope: vor allem Thalia, das kurze Comic-Relief.
  • Rita der Afghane aus Oliver & Unternehmen .
  • Die Polizistin aus ParaNorman . Salma könnte auch zählen, aber ihre Frechheit kommt hauptsächlich von ihren Neigungen zum unerträglichen Genie.
Filme — Live-Action
  • Whoopi Goldberg in vielen ihrer Rollen. Schwester Act beispielsweise.
  • Jede von Mo'nique gespielte Rolle. (Außer in Kostbar , in dem sie einen Oscar gewann, weil sie eine VERY SCARY Evil Matriarch spielte.)
  • Königin Latifah in den meisten ihrer Rollen. Verdammt, mach das jede Rapperin, die jemals in einem Film aufgetreten ist.
  • Invertiert am Anfang von Letzte Ferien . Georgia Byrd ist schüchtern und schüchtern, und es ist ihre zierliche (weiße) Freundin Rochelle, die ständig versucht, sie mit Possen wie dem Schreien des Namens ihres Schwarms durch das Kaufhaus aus ihrer Schale zu drängen. Sobald Georgias Charakterentwicklung jedoch einsetzt, ist diese Trope in vollem Gange.
  • Domino hatte eine ganze Crew von Bankraub-frechen schwarzen Frauen.
  • Der Beschlagnahmeplatzwärter in Alter, wo ist mein Auto? .
  • Wie hat Schalten Sie es aus (einschließlich Latifah wieder).
  • Das wurde 2004 mit der Krankenkassendame todernst gespielt Absturz (gespielt von Loretta Divine, einer anderen Schauspielerin, die für diese Rolle berühmt ist). Zugegeben, die Art und Weise, wie der rassistische Polizist sie behandelte, war weniger „Krebs“ als vielmehr vollkommen vernünftiges Verhalten. Doch selbst der aufgeklärteste Zuschauer konnte nicht anders, als bei dem Namen „Shaniqua Johnson“ zusammenzuzucken.
  • Wanda Sykes in jeder Rolle, die sie je gespielt hat. Sie ist auch im wirklichen Leben sehr ähnlich.
  • Abernathy und Kim aus dem letzten Teil von Schleifhaus : Todesbeweis qualifizieren, Kim mehr als Abernathy. Und Dschungel Julia.
  • Das Drama von 2008 Feuerfest hat eine ganze Truppe dieser Charaktere, die im Krankenhaus arbeiten. Natürlich verbringen sie übermäßig viel Zeit damit, über das Liebesleben der (weißen) Heldin zu klatschen.
  • Effie White in Traummädchen
  • Die Chorus Girls von Kleiner Horrorladen , und ihre Expies , die Musen in Disneys Herkules .
  • Die Dynamites und Motormouth Maybelle aus Haarspray . Extrapunkte, da letztere im neuesten Film von Königin Latifah gespielt wird.
  • Im Nationaler Schatz , Abigail trifft einen, während sie sich vor einem Schläger versteckt.
  • Mögliches frühes Beispiel: Annie das Dienstmädchen in Es ist ein wunderschönes Leben , die sicherlich nicht schüchtern war, ihre Meinung zu sagen. 'Ich habe es gehört; Es ist an der Zeit, dass eins ihr Lunkheads SAGT!'
  • Mammy, gespielt von Hattie McDaniel, aus Vom Winde verweht . Sie macht einen so tollen Job als Mammy, dass sie in diesem Jahr den Oscar als beste Nebendarstellerin gewann. Was für ein Charakter.
  • Hattie McDaniel wiederholte genau diese Rolle für Lied des Südens .
  • Jackie Brown , von Quentin Tarantino . Der Film ist eine Reminiszenz an Filme wie Kaffee und Fuchsbraun und spielt auch Pam Grier als die gleichnamige Jackie Brown.
  • Rosario Dawson wurde von einigen Pam Grier der Y-Generation genannt.
  • Frottee von Engel Rache .
  • Dres Mutter im Remake von Das Karate-Kid (2010) .
  • Tyler Perrys Madea.
  • Ronnies Frau in Halloween H20: Zwanzig Jahre später .
  • Eine seltsame Variation, in Psycho-Strandparty Chiclets zweite gespaltene Persönlichkeit ist eine davon... obwohl Chiclet eine weiße Surferin ist.
  • D.E.B.S. hat der Teamleiter Max. Maximal: Wer ist dein bester Freund?
    Amy: Sie sind mein bester Freund.
    Maximal: Und was habe ich Ihnen gleich am ersten Tag an der Akademie gesagt?
    Amy: Das ist meine Koje, Schlampe.
  • Maggie aus Thir13en Geister , der den größten Teil des Films damit verbringt, ein klagender und wirkungsloser Babysitter zu sein, aber am Ende aus Versehen den Tag rettet.
  • Die meisten Rollen der Charakterdarstellerin Jennifer Lewis fallen in diese Kategorie.
  • Jesuss Freundin Chita in Luft am nächsten Tag ist dieser Trope mit Spicy Latina gekreuzt.
  • Trixies Dienstmädchen Imogene in Papiermond ist ein gedämpftes Beispiel; Sie wird Miss Trixie zwar nicht ins Gesicht prügeln, aber sie zögert nicht, kleine Subversionen durchzuführen, wie zum Beispiel rücksichtslos die Taschen zu werfen, gleich nachdem Trixie sie gewarnt hat, sanft mit ihnen umzugehen.
  • Geisterjäger (2016) : Die Trailer deuten darauf hin, dass Patty Tolan (gespielt von Comedian Leslie Jones) eine davon ist. Dies kam nicht allzu gut an – die unglücklichen Auswirkungen, dass die drei weißen Schauspieler hochqualifizierte Wissenschaftler spielen und den einzigen schwarzen Charakter zu diesem faulen Stereotyp machten, verursachten eine Gegenreaktion, bevor der Film überhaupt veröffentlicht wurde. Zum Glück stellte sich heraus, dass es sich um ein Beispiel für Never Trust a Trailer handelte. Patty ist nicht viel bissiger als die anderen Charaktere, und ihr enzyklopädisches Wissen über New Yorker Wahrzeichen ist von unschätzbarem Wert, wenn Geister herumlaufen, was es ihr ermöglicht, die Bewohnerin der Ghostbusters zu werden Spukhaus-Historiker .
  • Dina aus Mädchenreise kommt meistens rechthaberisch und laut rüber. Da die anderen drei Protagonisten natürlich selbst schwarze Frauen sind, ist dies ein marginales Beispiel.
  • Die Ladykiller (2004) : Mrs. Munson ist ein Beispiel für die 'Southern, Christian, Coloured Old Lady (Who Don't Take No Lip From Anybody)'-Version der Trope, die den Casino-Dieben, die unter ihrer Nase aus ihrem Keller operieren, mehr als genug Ärger bereitet . Das heißt, sie ist eindeutig eine gutherzige, wenn auch exzentrische Person.
  • Die Metzger hat Tante May, die sich von niemandem laben lässt, auch wenn sie ein wiederbelebter Serienmörder ist. Und sie ist bereit, gegen den Zodiac Killer eins gegen eins anzutreten, wenn es sein muss.
  • Die Rückkehr von Sherlock Holmes : Holmes und Watson untersuchen eine gestohlene Büste von Napoleon und einen Mord und besuchen Burrows Bordello, das von der frechen schwarzen Frau Mrs. Burrows geleitet wird. Anfänglich davon ausgegangen, dass es sich um Reporter handelt, liefert sie ein langes Gerede darüber, dass sie keine Zeit hat, sie zu verwöhnen, bevor Holmes es schafft, ihr zu sagen, dass sie keine Reporter sind.
  • Linda in Uni-Blut . ist eine Teenie-Version. Als einziges schwarzes Mädchen im Cheerleader-Team hat sie eine 'in-your-face'- und 'take-no-shit'-Haltung und ist stolz darauf, 'urban' zu sein, obwohl sie in einer abgelegenen Stadt mitten im Nirgendwo lebt.
  • Antebellum : Veronicas Freundin Dawn hat eine 'Take no shit'-Haltung und hat kein Problem damit, einer Restauranthostess die Aufgabe zu stellen, die versucht, sie an den schlechtesten Tisch zu setzen, weil sie Schwarz sind.
Literatur
  • Mama aus Vom Winde verweht ist schrecklich freimütig, vor allem wenn man bedenkt, dass Sie ist eine Sklavin im ersten Teil .
  • Topsy und Cassy aus Onkel Toms Hütte .
  • Lula im Stephanie Pflaume Romane ist ein Kopfgeldjäger. Sie ist eine größere Frau, die enges, farbenfrohes Elasthan trägt und dazu neigt, laufend Kommentare zu dem Geschehen abzugeben. Ihre Einstellung kann Stephanie manchmal ärgern, aber sie ist immer da, wenn die Chips unten sind.
  • Älter als Druck: Das vielleicht unwahrscheinlichste Beispiel dafür ist die namensgebende Brunhild der Moor, offizielle Staatsanwältin der Göttin Venus, in einem deutschen Gedicht aus dem 15. Die Mörin , der den größten Teil des Gedichts damit verbringt, den Autor-Helden Hermann von Sachsenheim schamlos zu missbrauchen.
  • Jessica im Betsy die Vampirkönigin Serie. Auch der Token Black Friend der Heldin.
  • Ray Epps 'Frau in der Novelle von Transformers: Rache der Gefallenen passt dazu. Sie schaffte es, den Guten ein Stück sehr wichtiger, schwer zu übermittelnder Informationen zu verschaffen, ohne sie erwischt zu bekommen, unter dem Vorwand, ihren Mann für die Schönheitsoperation bezahlen zu lassen.
  • Kyra Davies von der Verbündete Welt Serie passt zum Trope, wird aber fast unerschütterlich positiv dargestellt.
  • Ardelia Mapp: Clarices Mitbewohnerin an der FBI-Akademie in Das Schweigen der Lämmer
Live-Action-TV
  • Die Jeffersons : Florence Johnston (Marla Gibbs), die offen war und keine Angst hatte, ihre Meinung zu sagen ... besonders zu ihrem Chef George. Ein Großteil des Humors kam von der Chemie zwischen Sherman Hemsley und Gibbs. In geringerem Maße stand Louise (Isabel Sanford) auch, insbesondere gegenüber George.
  • Rebecca De Mornay auf Seinfeld. Es scheint, dass Jerry die Show in späteren Staffeln mehr Gangsta machen wollte. Ihre komödiantischen Drohungen werden aus Komödie gespielt.
  • Samstagabend Live :
    • Ein Sketch über Die Aussicht wo 'Barbara Walters' all die Stereotypen ausrief, in die die Gastgeber passen. Star Jones war „eine freche Schwarze Frau, wie ich sie im Fernsehen gesehen habe“.
    • Maya Rudolph, ein Darsteller aus den Staffeln 25-33, ist dafür bekannt, diese Art von Charakter zu spielen. Sie neigt dazu, mehr als nur 'frech' zu sein und einfach nur unhöflich zu sein.
    • Leslie Jones, die in Staffel 40 zur Besetzung stieß, scheint anfällig dafür zu sein, dies zu spielen. Eine Skizze zeigt sie als Müll-redende Managerin eines Sprint-Ladens, und Louis C.K. als Angestellte erwischt sie es, sich über sie lustig zu machen. CK versucht, seinen Job zu behalten, indem er so tut, als ob er immer redet so.Nachdem er diese Front sechs Jahre lang beibehalten hat, gesteht Jones ihm, dass sie es nicht wirklich ist Das frech, aber legen Sie sich auf, um das Interview zu bestehen. CK gibt zu, dass er auch nicht wirklich wie eine freche Schwarze redet. Jones verrät dann, dass sie wirklich ist eine freche Schwarze, und da CK ihren Verdacht bestätigte, dass er sie nur verspottete, holt sie ihn aus ihrem Laden.
  • 3. Felsen von der Sonne kombiniert dies mit Sassy Secretary weiter, und Nina ist das Ergebnis.
  • Tara, die Token Black Friend von Wahres Blut .
  • Psyche hat Marlowes ehemalige Zellengenossin/Trauzeugin Big Wendy. Sie schleppt die widerstrebenden Brautjungfern heraus, um hart zu feiern, spricht in einem stereotypen ??frechen?? Weise und ist gewalttätig, wenn sie wütend ist (was sie überhaupt ins Gefängnis gebracht hat).
  • Noahs Arc : Ähnlich wie im obigen Lafayette-Beispiel passt die weibliche, unverblümte, freche Alex perfekt zum Trope.
  • Stellvertretende Raineesha Williams aus Reno 911!
  • Im Hässliche Betty , Ignacios Sachbearbeiterin ist eine freche Schwarze, die sich zu seinem Leidwesen in ihn verliebt.
  • Mahandra aus Wunderfälle .
  • Harriette Winslow, die Aufzugsführerin, in Perfekte Unbekannte . Familienangelegenheiten sollte ursprünglich eine Show sein, die sich um sie drehte, da sie eine besonders beliebte freche schwarze Frau war. Es hat nicht funktioniert. Scheint ein Familienmerkmal zu sein, denn sowohl Estelle Winslow ('Mama' Winslow) als auch Laura sind Lehrbuchbeispiele des Sassy Black Woman Syndroms.
  • Patti in Eli Stein (auch eine freche Sekretärin).
  • Willona Woods von Gute Zeiten - der Trope-Kodifizierer.
  • Helen of Drake & Josh .
  • Krankenschwester Laverne Roberts von Peelings . (mmmmmmmhmm!) Beschworen und diskutiert in 'My Best Friend's Mistake', als Carla und Laverne J.D. vortragen, warum er keine Haltung geben darf. Karla:
  • Rochelle, die Mutter, aus Jeder hasst Chris . Tichina Arnolds Charakter auf Martin war ziemlich gleich.
  • Heylia in Unkraut . Eine Episode beginnt damit, dass sie Conrad die Eier über etwas zerschlägt und geht direkt in Nancy über, die Shane belehrt. Es wird klargestellt, dass Heylia Conrad weniger Platz einräumt als Nancy Shane, obwohl Shane elf und Conrad ein erwachsener Mann ist.
  • Original Cindy an Dunkler Engel .
  • Der Chef aus Wo auf der Welt ist Carmen Sandiego? ist eine Nicht-Jive Turkey-ing Version davon. Lynne Thigpen war gut .
  • Rosita aus dem 2008 Doctor Who Weihnachtsspecial 'The Next Doctor'.
    • Königin Nofretete aus „Dinosaurier auf einem Raumschiff“ ist ein königlicheres Beispiel, kann sich aber mit dem Doktor und den Teichen in der Scherzabteilung behaupten.
  • Schicksal in Ein Leben zu leben ; eines der positiveren Beispiele, da er als Foil / Freundin für Matthew vorgestellt wurde, als er gerade eine sehr düsterer Handlungsstrang.
  • Staatsanwältin Caroline Julian über Knochen , in all ihrer szeneraubenden Pracht, ist genau das.
  • Saaaaaandra Clark auf 227 .
  • Regina und Lovita auf Die Steve Harvey-Show .
  • Mercedes, von Freude . Mercedes: Warum nehmen alle an, dass ich die ganze Zeit wütend bin? Es heißt frech sein.
    • Auch einzigartig.
  • Bunifa Latifah Halifah Sharifa Jackson on MADtv
    • Die Gastgeber von Reality-Check und die Mutter von Das ist meine weiße Mama .
  • Rose, von Hat verloren .
  • Zwei Folgen von Frasier Feature 'Dr' Mary Thomas, die ursprünglich als Teilzeitproduzentin für Frasiers eigene Show angestellt war, deren witzige Unterbrechungen, humorvolle Seiten und selbstgesponnene Weisheiten jedoch schnell seine Show dominieren. Frasiers Zaudern, dem ein Ende zu setzen, hat viel Erfolg, da er Angst hat, als rassistisch angesehen zu werden.
  • Clarice aus Boston Legal - obwohl Clarice nur eine Person (und ein Kostüm) war, die von super-schüchtern angenommen wurde Mann Clarence, Clarice war so ziemlich ein Stereotyp einer frechen schwarzen Frau.
  • Shirley in Gemeinschaft (wenn sie süß nicht überdosiert). Im Gegensatz zu den meisten Sassy Black Women ist sie ziemlich abgerundet (besonders für eine halbstündige Sitcom). In S01 E22 als solche bezeichnet. 'Ach nein! Sassy Black Schmitty ist raus aus der Gruppe Dean: Shirley. Die Stimme. Kannst du es mehr machen... Ich dachte, es wäre mehr sssss... was ist ein anderes Wort, das 'glücklicher drohend' bedeutet?
    Shirley: Das Wort, nach dem er sucht, ist 'frech'. Er bete besser, dass er es nicht findet.'
Ehrlich gesagt, obwohl sie ihre Momente der Frechheit hat, meistens zu Beginn der ersten Staffel, ist sie normalerweise nicht konfrontativ / passiv aggressiv. Ihre charakteristischen Eigenschaften sind die eines Stepford-Smilers mit einem haarauslösenden Temperament.
  • Angie, Tracy Jordans Frau auf 30 Felsen , ist eins in Pik.
  • Zum Orange ist das neue Schwarz , es springt zwischen Taystee und Black Cindy hin und her.
  • Marion Mosebys Nichte Nia in Die Suite Life of Zack and Cody .
  • Roxy aus Hannah Montana .
  • Judy, Roberts Partnerin bei der Polizei in Jeder liebt Raymond , ist ein Beispiel für diese Trope.
  • Mönch hatte Sharona eine Freundin aus ihrem Kurs für kreatives Schreiben bekommen, um sie vorübergehend zu ersetzen, während sie unter einem Mörderplan litt, der sie denken ließ, sie sei verrückt.
  • Im Grunde alle auf Freundinnen hin und wieder, aber meistens Toni.
  • Mrs. Freeman, die Sekretärin von Wills Chef auf Wille & Gnade
  • Der Prinz von Bel-Air :
    • Tante Viv, allerdings mehr, als sie von Janet Hubert-Whitten gespielt wurde, als wenn sie von Daphne Maxwell Reid gespielt wurde.
    • Nie so viel wie ihre Schwester Helen, gespielt von Jenifer Lewis: Tante Janice: [über ihren weißen Verlobten] Ich glaube, ich hatte gehofft... niemand würde es bemerken?
      Tante Helena: Schatz, zu wem hast du ihn wohl nach Hause gebracht, Stevie Wonder?
    • Alles was es braucht ist ein schlechter Tag
  • Roz of Nachtgericht hat dies teilweise untergraben, da es im Grunde genommen die Scary Black Woman ist. Sie war eher ein Deadpan Snarker, konnte aber im Vergleich zu Cloudcuckoolander Bull ziemlich sensibel und schüchtern sein.
  • Die Parker sind aus frechen schwarzen Frauen.
  • Von dem Wenigen, das wir in der TV-Version von Doakes' Familie (seine Mutter und seine Schwestern) sehen Dexter , Sie sind alle frech.
  • Eines der frühesten Beispiele im Fernsehen war Geraldine Jones, eine wiederkehrende Figur, die Flip Wilson (in Drag) in seiner Sketch-Comedy-Show aus den 1970er Jahren spielte. Sie hat den Ausdruck 'What you see is what you get' erfunden.
  • Tasha Mack an Das Spiel (2006) . In einer seltenen Darstellung dieser Trope wird sie wiederholt für ihr Verhalten gerufen und verspottet. Obwohl jeder, der es tut, es nur im Scherz tut, gibt es mindestens ein Beispiel für ihre Frechheit, die dazu führt, dass ihre Beziehung mit mehreren Episoden zerbricht. Tasha Mack ist mit Sicherheit die negativste Version dieser Trope, die es gibt. Sie ist nicht nur laut, sie ist auch negativ, eifersüchtig, profan, ignorant, rassistisch, anmaßend und im Allgemeinen eine Schlampe, wie oben erwähnt.
  • Maxine, Khadijah und Regine, aus Lebende Single .
  • Die schwarzen Frauen in Reality-Shows sind in der Regel von dieser Sorte, insbesondere die auf MTV. Leider ist es ärgerlich schwer, schwarze Mitbewohnerinnen/Teilnehmerinnen zu finden, die nicht passen zu diesem Stereotyp.
    • Gladys aus Straßenverkehrsordnung : Lateinamerika sticht besonders hervor, da sie früh in der Show zum Kämpfen gebootet wurde.
    • Alicia Calaway aus Überlebende ist ein bemerkenswertes Beispiel. zeigt ziemlich viel für ihre Frechheit.
    • Andere Überlebende Zu den bemerkenswerten Absolventen gehören Sherea of China , Ghana von Thailand , Candace of Tokantine , Yasmin of Samoa , und der dreimalige Konkurrent Cirie, obwohl Cirie eher als freundlich und süß, aber witzig als ausgesprochen frech dargestellt wird und auch eine beträchtliche Charaktertiefe erhält.
    • Naonka of Nicaragua ist eine der extrem negativen Versionen, da sie Jud (von seinem Stamm 'Fabio' genannt, eine männliche Dummblonde, aber ein netter Kerl) und Kelly (der ihr Bein amputiert wurde) augenblicklich und lautstark (zur Confession Cam) nicht mochte Geburt).
    • Nicht jeder schwarze Kandidat auf RuPauls Drag Race ist frech, aber in jeder Staffel gibt es mindestens einen, der es istHinweisAußer Staffel 6, in der Vivacious überwiegend gutmütig war und Trinity K. Bonets Frechheit auf ihre Rivalität mit Bianca Del Rio beschränkt war. Einer der denkwürdigsten ist Lahauwn Beyond aus Staffel 4. Sie mag in der zweiten Episode eliminiert worden sein, aber nicht bevor sie diese jetzt klassische Zeile gegeben hat:
    „Ich bin nicht hier, um beste Freunde zu sein, Schlampe! Das ist nicht RuPauls Bester Freund Rennen!'
  • Mutter und Tochter Mary Lou und Ivy sind beide Sassy Black Women on Viel Glück Charlie obwohl Ivy ihre Mutter ein wenig im Vorteil hat, da Mary Lou Puzzles mag und gerne 'Row Row Row Your Boat' auf Deutsch singt.
  • Cheryl, Kenans Mutter auf Kenan & Kel ist ziemlich ausgereift, aber sie zeigt dies in der Episode, in der Chris in das Haus einzieht.
  • Rocky an Das neue Normal .
  • Rabe aus Das ist So Raven obwohl es bis zu elf aufgedreht wurde, als sie als Gaststar auftrat Das Suite-Leben als der gleiche Charakter. Loca aus Alanas Girl Posse schafft es, sowohl diese als auch eine Brawn Hilda zu sein.
  • Dr. Curtis Brumfield aus Beweisstück ist ein freches Schwarz Mann .
  • Schloss :
    • Dr. Lanie Parish ist genau das.
    • In 'Kill the Messenger' bekommen wir eine Großmutter, die das ist.
  • Montagmorgen : Ein Patient der Woche aus der Pilotfolge ist eine fettleibige Schwarze Frau und sehr freimütig, manchmal geradezu unhöflich. Es scheint, dass sie eine Hypochonderin und eine chronische Nörglerin ist, aber Dr. Napur, die Chirurgin ist und sich nicht wirklich mit diesem Fall befassen muss, drängt Ärzte zu anderen Tests oder sucht nach Möglichkeiten. Der freche Patient war tatsächlich schwer krank. Sie dankte Dr. Napur dafür, dass sie ihr Leben vor der Operation gerettet hatte, war aber so freimütig und unhöflich wie immer.
  • Donna an Parks und Erholung .
  • Belma Eugene Buttons und Tovah McQueen in der 'Reality Check'-Skizze auf MADtv .
  • Liberty Washington aus Mein Name ist Earl . Berechtigt, da sie eine Expy von . istihre HalbschwesterFreude. Liberty nutzt auch die Trope aus: Sie ist eine aufstrebende Pro-Wrestlerin und verwendet die Trope als Teil ihrer Kayfabe-Persönlichkeit. (Earl hilft Randy, seine Zeilen zu proben, indem er Libertys Zeilen vorliest.)
    • Zuvor hatte eine von Joys Nachbarn Joy davor gewarnt, dass The Peeping Tom den Wohnwagenpark terrorisiert und Donny ihren Topffarn auf den Kopf geschlagen hat, als er für den Täter gehalten wurde.
  • Shirley aus Verrückte Männer , Peggy Olsens neue Sekretärin, die in Staffel 7 auftaucht.
  • tate no yuusha no nariagari zeichen
  • Auf Blaues Blut , Danny Reagans Ersatzvorgesetzter (nachdem Sgt. Gormley zu einer Position in Franks Büro befördert wurde) im 54. Bezirksdetektivteam ist einer von ihnen in Form von Lt. Dee Ann Carver, gespielt von LaTanya Richardson.
  • Die Mr. Potato Head Show : Aufgrund ihrer Stimme und Persönlichkeit kommt Queenie Sweet Potato so rüber, obwohl sie eine anthropomorphe Yamswurzel ist.
  • Im Kapstadt Betsy, die Büroangestellte des Reviers, knabbert Snook nach seiner ungläubigen Frage, ob eine Prostituierte vergewaltigt werden kann.
  • Schitts Creek hat eine ausdruckslose Version in Town Council Member Ronnie Lee, dessen Geduld für die Possen der Rose-Familie seit der ersten Staffel begrenzt ist. In Staffel 5 entwickelt sie sich auch zu einer Sitcom-Erzfeindin für Patrick, obwohl es eine liebevolle Rivalität ist.
  • Rubin aus Übernatürlich nicht in der Regel qualifizieren, aber sie besitzt kurzzeitig ein afroamerikanisches Dienstmädchen in 'Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast' und ihre natürliche Frechheit kommt durch. Heiterkeit stellt sich ein.
  • Yolanda die Haushälterin aus Jung & Hungrig . Sie ist eine große, schwarze Frau mit viel Frechheit.
  • Ohne Gnade parodiert Die Late Show mit David Letterman mit 'Pat und Kenny lesen Oprah Transcripts', in dem die sehr weißen, sehr männlichen Pat und Kenny dramatische Lesungen von Oprahs Interviews mit Prominenten machen, die immer damit beginnen, dass Oprah sagt 'Mädchen, Mädchen, Mädchen, Mädchen, Mädchen, Mädchen, Mädchen ...'
  • Comedy-Sketch-Show Drei Nicht-Blondinen präsentierte eine sehr britische Version zu diesem Thema.
  • Quietschen an Das Kabel .
Musik
  • Die Bandrolle von Scary Spice aka. Mel B von den Spice Girls.
  • The Weather Girls, bekannt für ihren Hit 'It's Raining Men'.
  • Lyn Inaizumi von Person 5 Ruhm wird aufgrund ihrer sehr kraftvollen, jazzigen Stimme oft damit verwechselt. Wenn Sie sich ein Video von ihrem Live-Auftritt auf Youtube ansehen, werden viele Kommentare ausrufen, dass sie dachten, sie sei Black.
Professionelles Wrestling
  • Jacqueline Moore, als sie tatsächlich sprach, schaffte das Zigarrenrauchen, Bier tuckern, Poker spielen A P A und mischte sich genauso gut ein. Bei TNA war sie auch mit ihren Durchschlägen Beer Money Inc.
  • Jazz , der inspiriert wurde, Wrestler zu werden, nachdem er Jacqueline gesehen hatte, und genauso hammy und frech war.
  • Sharmell Huffman, die Frau von Booker T, war dies in ihrer ursprünglichen Gesichtspersönlichkeit. 'Kannst du es graben, Sucka' klang so viel besser, als sie aus ihrem Mund kam. Umso lustiger war es, als die beiden, nachdem Booker King of the Ring wurde, versuchten, sich als Upper Class Twits auszugeben.
  • Sheltons Mama. Sie war ziemlich gedämpft, als WWE Jahrgänge aus Shelton Benjamins Vergangenheit zeigte, die in einer von Kriminalität geplagten Gegend aufgewachsen ist, und seine All American Siege beim Wrestling in der NCAA, aber als sie 2005 eine Bildschirm-'Figur' wurde, war sie laut, prahlerisch und Shelton ständig die Stirn geschlagen für all seine Mängel.
  • 'The Queen Of Philly' Sienna Duvall oder damals, als sie wirklich high auf sich selbst war, Einfach göttlich . Sie liebt ihre Stimme fast so sehr, wie sie es liebt, 'Diven' zu schlagen, also erwarte, viel davon zu hören.
  • Amazing Kong schweigt oft in Ring of Honor, TNA und WSU, zum Beispiel. In vielen anderen Beförderungen sprach sie nur Japanisch. Ihr erstes und vor allem ihr HUSTLE-Gimmick waren einfach nur doof, aber manchmal, wie in NWA Zero 1 , war sie sehr genau dieser Trope und startete sogar eine politische Kampagne, um einen NWA World Heavyweight Title Shot zu bekommen, und argumentierte, dass es das Wichtigste sei, eine Frau zu sein der einzige Grund, warum sie nicht sofort in Betracht gezogen wurde. Ihre freche Seite der schwarzen Frau kam in SHINE zurück, nachdem sie gesehen hatte, wie Jazz aus einem SHIMMER-Titelmatch geschraubt wurde.
  • Naomi Night im FCW-Revival von WWE. In der dritten Staffel von NXT ging sie sogar so weit, Michael Cole anzurufen. Auf Total Diven , sie passt auf die Rechnung der Only Sane Man-Variante - als das besonnenste Mitglied der Besetzung.
  • Black Rose im WWC, 2010 sowieso mit Los Fugitivos De La Calle. Seit er von Vinny Vice im Pro Wrestling Syndicate handverlesen wurde, zeigte La Rosa Negra schwer Schattierungen davon, eine Herabsetzung oder Witzelei für fast alles, was auftaucht, was manchmal auch in ihrem NWA-Lauf zu sehen war.
  • Epiphany war eher ein gackerndes Tier, ein herablassender Tyrann im Ohio Valley Wrestling oder ein No-Nonsense-Wrestler nach einem Heel??Face Turn, wurde aber zu einem vorstellbaren Beispiel, wann immer sie mit den Possen ihres Freundes, 'weißem Kryptonit' umgehen musste. Eddie Diamond, in der Öffentlichkeit.
  • Layla wurde gelegentlich als diese dargestellt, wenn auch nicht oft. Erstens, weil sie Marokkanerin und Spanierin ist (ganz zu schweigen von Englisch) und zweitens, weil sie mehr Affinität zum Hammy-Ditz gefunden hat.
  • Nina Monet war ursprünglich ein süßer Georgia-Pfirsich, aber eine Kombination aus einem gefährlichen Geschäft und zu viel Zeit in New Jersey machte sie zu einer dreisten, konfrontativeren und sarkastischeren Frau. In LLF verwandelte sie auch einen anderen süßen Typ, 'Superhero' Aja Perera, in einen und wurde damit ihr erster erfolgreicher Einsatz von Foreign Wrestling Heel seit American Angel. Als Monet und die hartnäckigste Rivalin Dementia D'Rose ihre Differenzen für das Sparkle-Showcase beiseite legten, sorgte sie auch dafür, dass Roses Frechheit, die größtenteils verloren gegangen war, als sie langsam eine Messernuss wurde, zurückkam.
  • Sasha Banks hätte das fast gespielt – wenn man eine durchgesickerte Vignette aus einem Promo-Kurs vermuten lässt. Sie sprach mit einem stereotypischen, frechen Ghetto-Akzent und trug kitschigen Schmuck. Während sie im Fernsehen die Ferse drehte, spielte sie für Summer Rae eine Beta Bitch und entwickelte sich schließlich zu jemandem, der rücksichtslos und boshaft im Gegensatz zu frech war.
Radio
  • Die Kevin-und-Bohnen-Show hat Ralph Garmin eine wiederkehrende Figur namens Laquisha, eine freche schwarze Frau mittleren Alters, die Reality-TV-Shows rezensiert. Sie drückt im Grunde genommen aus, was auch immer Ralphs tatsächliche Meinung zu der Show ist, spießt die banale Produktion und die idiotischen Leute auf, aber mit einer lustigen Stimme.
Theater
  • Bloody Mary aus Südpazifik ist ein Beispiel für diese Trope, bevor sie populär wurde. Sie spricht in You No Take Candle, aber sie ist sehr spunkig ! Der Charakter ist soll eher polynesisch als 'schwarz' zu sein, aber die Rolle wird oft einer afroamerikanischen Schauspielerin gegeben, weil diese zumindest in den USA leichter zu bekommen ist.
  • Queenie aus Boot anzeigen , ursprünglich in Blackface dargestellt.
  • Maria aus Porgy und bess .
  • Kleiner Horrorladen hat drei von ihnen, Crystal, Ronnette und Chiffon, die als griechischer Chor der Show dienen.
  • Sophia aus Die Farbe Lila . Sie hat sogar ein Lied mit dem Titel 'Hell No!'
  • Schwester Chantelle aus Bare: Eine Popoper Auch die von ihr dargestellte Jungfrau Maria wird als diese gespielt.
  • Im Shrek: Das Musical , Dragons Singstimme klingt oft so.
Videospiele
  • ToeJam & Earl III zeigt Latischa, die eine freche... Blue Alien ist, die nah genug ist, da sie von einem Planeten kommt, dessen Hut die Funk/Hip-Hop-Kultur ist.
  • Rochelle von Left 4 Dead 2 .
  • Sagitta Weinberg/ Cheiron Archer aus Sakura Wars: So lange, meine Liebe kann das mal sein.
  • Ich habe keinen Mund und muss schreien hat Ellen, deren freche Umgangssprache in einem unglaublich düsteren Spiel über das Ende der Welt erhebliche kognitive Dissonanzen erzeugt. Als sie mit einem körperlosen Overall konfrontiert wird, der die Identität ihres ehemaligen Vergewaltigers annimmt, nennt Ellen ihn einen 'Muthuh' und schlägt ihn mit beträchtlichem Narm-Effekt nieder.
  • Im Baten Kaitos Ursprünge Die eine Hälfte von Guillos Stimme besteht aus einer, die andere Hälfte ist ein Samuel L. Jackson-Sound. Dies funktioniert ziemlich gut für Guillos fast konstanten Snark.
  • Jade aus Mortal Kombat kann eine Variation davon sein, insbesondere in der neunten Tranche.
    • Jacqui Briggs ist praktisch aus Frechheit.
  • Taye und ihre Schwester Li'l T aus Tanzzentrale und seine Fortsetzungen. Tay: A'ight, was auch immer. Aber unsere war besser.
  • Action Girlz Racing hat eine, genannt Latisha. 'Beweg dich ovah, Schwester', in der Tat.
Webanimation
  • Keisha Fabo : Keisha Fabo und Breadquanda sind unglaublich frech.
Web-Comics
  • Tigerlily Jones in Hautpferd . »Wenn sie in den Truck steigt, ist sie im Institute Grey. Wir haben sie rausgelassen, sie ist Foxy Brown. Wir haben keine Ahnung, wie.'
  • Lenora von Schwarze Abenteuer geschafft zu ein legendäres Pokémon schimpfen in eine Ferse??Face Turn .
  • Mama Serol vonol Ende der Unendlichkeit .
Original-Web
  • .
  • Chaka des Whateley-Universum , der das oben beschriebene Positivbeispiel zu einem 'T' passt. Und ihre Mutter. Und ihre Großmutter.
  • Der Titelbär in der beiden berüchtigten Purity Bear-Videos.
  • Parodie von Web-Comedian Pia Glenn in .
  • Das 'Ach, Hölle Nein!' Lady, ein Running Gag in Smosh 's .
  • Besprochen am Serie von Stuff Your Mom Never Told You wird diese Trope zumindest als sehr unbequem diskutiert, wenn es darum geht, dass schwarze Frauen ernst genommen werden, und das Etikett wird oft auf jede schwarze Frau geschlagen, egal ob fiktiv oder real.
  • In diesem Buzzfeed-Artikel wird erläutert, warum es so etwas nicht gibt , zumal weiße (und eine halb puertoricanische) weibliche Charaktere mit vollen Charakteren dargestellt und mit Adjektiven beschrieben werden als: 'lustig', 'mächtig', 'brillant', 'klug', 'subtil', 'leidenschaftlich', 'sympathisch ', 'begeistert', 'sarkastisch', 'verletzlich', 'feministisch' und 'bissig'.
  • Entkomme der Nacht hat GloZell. Sie ist die größte Quelle der komischen Erleichterung in der ersten Hälfte der Show.
  • Shanna von Fight of the Living Dead ist im Grunde GloZell, aber ohne ihr unhöfliches Verhalten.
Western-Animation
  • Cake the cat in der geschlechtsgetauschten Folge von Abenteuer-Zeit .
  • Libby aus Die Abenteuer von Jimmy Neutron: Boy Genius , der eigentlich der Token Black Friend der Alpha Bitch ist, Cindy Vortex.
  • Amerikanischer Vater! :
    • Roger gibt vor, einer in einer Episode zu sein, in der er und Francine Stans Mutter ausspionieren, während sie auf einem Date ist (und diese Person arbeitet anscheinend als eine Art Lehrer, weil Roger erwähnt, Hausarbeiten zu benoten): Roger: Was ist hier los? Ich kann kaum sehen! Hey Osterinsel, beweg deinen dicken Kopf!
    • Er mischt sich in einer Episode mit Francine und Hayley ein. 'Sie sagen mir NICHT, wie ich mein Kind erziehen soll!'
    • Sie machten sich über das Klischee der frechen Schwarzen Frau am Arbeitsplatz lustig. Eine übergewichtige Schwarze namens Lorraine zeigt all die negativen Stereotypen im extremen Sinne, was dazu führt, dass sie Francine Säure ins Gesicht wirft.
  • Trixie in Amerikanischer Drache: Jake Long .HinweisSeltsame Hintergrundinformationen zu diesem Thema: Die Führungskräfte versuchten, sie abzuschwächen, aber der Großteil ihrer Charakterisierung stammte von ihrer Synchronsprecherin Miss Kittie. Die Führungskräfte hatten nicht den reinen Balzac, den es brauchte, um eine schwarze Frau zu bitten, sich weniger zu verhalten Sie selbst ins Gesicht und ließ das Thema fallen.
  • Lana Kane von Bogenschütze Frech? Jep. Schwarz-ish? Juup. Kann dir mit ihren Männerhänden das Genick brechen? Yuuuuuup!
  • Lampenschirm in einer Folge von Batman Jenseits , Terrys bester Freund Max wird von Kobra (nein, nicht dieser Cobra) entführt. Und Terry belauscht in Tarnung die Entführer von Max: Kobra-Berater: Sie ist unhöflich, sie ist sarkastisch und sie hat absolut keinen Respekt.
    Frottee: Muss Max sein.
  • Die Boondocks hat diese mit bedeckt
  • Tamika Jones aus Klasse von 3000 , die auch von ihren Klassenkameraden und ihrem Lehrer als die härteste Gruppe anerkannt wird, auch wenn sie ein bisschen wie ein Trottel sein kann.
  • Codename: Kinder von nebenan : Numbuh Five und ihre große Schwester Cree . Beide werden von Cree Summer geäußert.
  • Hummel in DC Super Hero Girls ist eine Umkehrung, ein Schrumpfendes Violett zu sein.
  • Foxxy Love an Zusammen gezeichnet ist ganz frech – und noch eine weitere Cree Summer-Stimme.
  • Loretta Brown, Clevelands verstorbene Ex-Frau auf Familienmensch . Wird auch für komödiantischen Effekt verwendet One-Shot-Bits. . Besonders gegen Ende ihres Laufs in der Show wirkte Loretta oft mehr 'zickig' oder 'mürrisch' als 'frech'. Donna (Tubbs) Brown, Clevelands neue Frau auf Die Cleveland-Show , passt wesentlich besser. (Manchmal, aber nicht immer, passt Donnas Tochter Roberta zum Trope.) Donna rechtfertigt ihr Verhalten und erklärt, dass die Umstände ihres Lebens dies unvermeidlich machten.
  • Aka Pella aus Hysterie! ist jünger als die meisten anderen, aber sie neigt immer noch zu schnippischen Bemerkungen.
  • Invertiert mit Shana aus Jem . Sie ist leise und schüchtern.
  • Monique in Kim Possible . Mehr Spaß und weniger ernst als Kim. Sie hat sogar Schurken beleidigt, als sie als Rons Kumpel einsprang.
  • Auch wenn Hexe Lezah an Die Looney Tunes-Show hat grüne Haut, sie hat immer noch die Manierismen und die Persönlichkeit einer frechen schwarzen Frau, bis hin zu einer Mammy Two-Shoes-artigen Stimme.
  • Bubbie in Die wunderbaren Missgeschicke von Flapjack ist die Walversion davon, allerdings hauptsächlich für Captain K'nuckles, den sie nicht mag.
  • Heruntergespielt mit Kira aus Phantomermittler . Sie kann mit richtiger Motivation den Sass ausbrechen, ist aber ansonsten eher ein Deadpan Snarker als diese Trope.
  • Die meisten weiblichen Charaktere in Die PJs verkörpern diese Trope, insbesondere Bebe.
  • Suga Mama und Dijonay in Die stolze Familie . Während Suga Mama jedoch tatsächlich sympathisch sein kann (wenn es jedoch nicht so sehr um ihren Sohn Oscar geht), ist Dijonay nur laut, anstößig und unhöflich und fast immer sehr unsympathisch.
  • Susie Carmichael aus Rugrats und Alle erwachsen! rutscht manchmal in diese hinein, öfter in letztere. Sie wird jedoch auch als Cool Big Sis und Mentorin für die jüngeren Charaktere dargestellt und ist eine positive Folie für die plumpe (und daher frechere) Angelica. Cree Summer wurde sogar gesagt, dass sie es vermeiden sollte, sie zu frech zu machen, da sie wollten, dass sie gutausgesprochen und intelligent klang.
  • Sabrina: Die Animationsserie gibt uns Chloe, Sabrinas Token Black Friend . Je nach Autor ist sie besonnener als Sabrina oder nicht so über allem. Wenn sie wütend ist, kommt die Frechheit voll zum Vorschein – besonders wenn ein Zauberspruch dazu führt, dass Sabrina Brutale Ehrlichkeit hat. Chloé: Mist? Großer Hintern? Äh-äh! Darf ich vorschlagen, wenn Sie nach Hause kommen, ein langes Nickerchen zu machen, mürrischer!
  • Cassidy Williams verwendet dies als ihre Rolle als Angel Dynamite in Scooby Doo! Mystery Incorporated .
  • Direktorin Sue Sezno in Setz dich hin, sei still ist eine etwas abgeschwächte Version davon, aber sie passt immer noch.
  • Lance bekommt so einen als Fahrlehrer in Sym-Bionic Titan wenn er versucht, seinen Führerschein zu bekommen. Ausgelassenheit folgt, als er sie nicht nur bei Laune halten muss, sondern sich auch damit auseinandersetzen muss, dass der Bandenführer ihn mitten im Test belästigt, dann versucht das Monster der Woche, sie zu töten. Sie hat jedoch nur Lob, als es Lance gelingt, all dies zu überleben und sie dabei am Leben zu erhalten, und an ihm vorbeigeht.
  • Mammy Zwei-Schuhe von Tom und Jerry illustriert, wie diese Trope in den 1940er Jahren war. Werte Dissonanz gibt es zuhauf. In den jetzt im Fernsehen gezeigten Kurzfilmen überspielen sie zumindest ihre Stimme, was sie eher zu einem aktuellen Beispiel macht, nur knapp.
  • Totales Drama :
    • Leshawna. Ihr Label ist die 'Sister with 'Tude'. Ihr erster Auftritt ist ein großartiges Beispiel für die Trope.
    • Stephanie aus dem Spin-Off Total Drama präsentiert: Das lächerliche Rennen ist ein weiteres gutes Beispiel. Sie ist im Grunde Leshawna mit einer schlankeren Figur und einer viel schlechteren Einstellung.
  • Hummel aus Teen Titans ist immun gegen Gedankenkontrolle, denn 'Es gibt keinen lebenden Mann, der mir sagen kann, was ich tun soll'.
  • Marks erste Freundin Amber in Unbesiegbar (2021) . Eine durchsetzungsfähige Deadpan Snarker, die Mark bei ihrem ersten Auftritt vor dem Schultyrann verteidigt Leistenangriff , und später erpresst sie ihn sogar, Mark ihre Nummer für sie zu geben.
  • Frau Pancakes aus einer Sitcom im Universum in Rick und Morty . Sie hat nicht nur jede Menge Frechheit im Gepäck, das einzige, was sie jemals sagt, ist 'Du kennst mich nicht.'
  • Jamals kleine Schwester Polly im Jamal der lustige Frosch Shorts von Oh ja! Zeichentrickfilme mag eine Kaulquappe sein, aber sie ist definitiv nicht davor zurück, ihrem älteren Bruder gegenüber weise zu sein. Sie wurde auch von der schwarzen Fernsehmoderatorin Kiki Shepard geäußert.

(Schnapp!) Du gehst, Mädchen!


Interessante Artikel