Haupt Main Seinen

Seinen

  • Seinen

img/main/88/seinen.pngWährend Jungen geh spielen, die Erwachsenen haben es auf ihre Art.HinweisAuf den Deckeln: Hellsing , Biblia Koshodou No Jiken Techou , Ist der Orden ein Kaninchen? , Haganai Werbung:

Seinen (japanisch für „junger Mann“ oder „junge Männer“ und ausgesprochen [ˈseɪ ˌnen], nicht [ˈsaɪ ˌnen]) ist eine demografische Bezeichnung für Anime und Manga, die sich an ein männliches Publikum im Alter von 18 bis 40 Jahren richtet. Es ist das ältere Gegenstück von Shōnen und macht effektiv den Großteil der Anime in der älteren Bevölkerungsgruppe aus, da Major Josei Manga-Titel werden selten zu Animes gemacht. Im Vergleich zu Shonen richtet sich Seinen an eine viel kleinere Zuschauermenge, da das jüngere Publikum viel mehr Zeit für Anime hat, was sie zu einem attraktiveren Ziel macht und daher etwas weniger bekannt ist.HinweisIronischerweise gilt dies in Amerika als eine sehr lukrative Bevölkerungsgruppe, aber mit der alternden Bevölkerung des Landes bedeutet dies, dass es in dieser Bevölkerungsgruppe einfach nicht so viele Menschen gibt, für die man Werbung machen kann.

Dank der älteren Zielgruppe sind seine Shows in der Regel viel anspruchsvoller und ausgereifter als ihre Shonen-Pendants. Der Handlung und der Interaktion zwischen den Charakteren wird viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt als der Action und den KämpfenHinweisDas bedeutet jedoch nicht, dass seine Serien keine hervorragenden Actionszenen haben; viele von ihnen wie Berserker und Wolfsmund haben extrem detaillierte und hervorragend gezeichnete Actionszenen., die für die meisten Zuschauer die Hauptattraktion sind, und die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Letzteres Merkmal führt oft zu einer Verwechslung von seinen mit Shoujo Der Hauptunterschied besteht jedoch darin, dass Seinen die Romantik nicht idealisiert, sondern sich für einen realistischeren und pragmatischeren Umgang mit Beziehungen entscheidet. Realismus ist in der Tat die Visitenkarte seiner Shows, die ihnen häufig den Beifall für ihre Tiefe und Reife und ihren multiplen demografischen Reiz einbringt.

Werbung:

Ein typischer seinen Protagonist kann jedes Geschlecht haben und Alter (im krassen Gegensatz zu shonen, dessen Protagonisten fast ausschließlich jung und männlich sind), aber eher junge Erwachsene (wie seine Zielgruppe) sind. Romantisch ist alles möglich, von romantischer Zwei-Mädchen-Freundschaft bis hin zu obskuren Beispielen für Jungenliebe. Tatsächlich sind Schulmädchen-Lesben ein charakteristisches Merkmal von Seinen, das selten, wenn überhaupt, in Shonen-Shows präsent ist. Beziehungen werden in einem weniger idealistischen Licht dargestellt als im Shojo, mit vielen Grautönen und Unsicherheiten wie im wirklichen Leben, und neigen nicht dazu, der beschönigten Vereinfachung von ' welche Heldin wird mit dem Helden verbunden '. Seinen kann auch für seine umstrittene und spaltende Unterkategorie der Improbably Female Cast- und Harem-Serien bekannt sein, die stark auf Niedlichkeit angewiesen sind Moe Fanservice (wieder neben dem schlichten Sexappeal weiblicher Charaktere in Shonen), um Zuschauer anzuziehen. Diese Serien neigen dazu, auf der gegenüberliegenden Seite der gleitenden Skala von Idealismus vs. Zynismus von der grimmigen Art von Seinen zu stehen, anstatt flauschig, herzerwärmend und komödiantisch zu sein.

Werbung:

In letzter Zeit gab es einen beträchtlichen Zustrom von Shōjo-Fans in die seinen demografisch, dank der traditionellen Gründlichkeit der Beziehungen und vor allem des allgemeinen Rückzugs von eklatanten Fanservice . Diese Migration wurde insbesondere durch solche Gateway-Serien wie Magisches Mädchen Lyrical Nanoha , Kanone , CLANNAD , und LUFT aufgrund der Anwesenheit von weiblichen Hauptdarstellern und natürlich, wie bei Shonen, viele seiner Serien versuchen bewusst weibliche Leser mit attraktiven männlichen Charakteren zu umwerben . Es gibt auch einen kleinen Zustrom von Shōnen-Fans, dank der Einbeziehung von Dark Seins-Themen in viele der Shonen-Werke (wie z Angriff auf Titan , Todesmeldung , und Wunderland der Toten ). Viele Anime-Serien, die sich nicht an Kinder richten, sind de facto seinen, selbst wenn ihr Quellmaterial ursprünglich Shojo oder Shonen Manga ist, wie die späten Sendezeiten dieser Shows beweisen. Die demografischen Unterteilungen sind bei TV-Animes viel weniger ausgeprägt als bei Manga, vielleicht aufgrund der Überschneidungen, die die Demografien von Shonen, Seinen und Shojo bereits teilen. Dies ist auch analog zu den Tankobon-Manga-Bänden, die ursprünglich in Shonen-Magazinen erschienen und an die Seinen-Menge vermarktet wurden. Dies ist noch ausgeprägter, wenn diese Werke exportiert werden. Viele Shonen-Serien werden ohnehin an ein älteres Publikum im Ausland vermarktet, da ein Großteil des Inhalts für ein jüngeres westliches Publikum einfach nicht fliegen würde, was das Wasser nur noch mehr trübt.

Vergleichen Sie das Distaff-Gegenstück Josei , das sich an gleichaltrige Frauen richtet.


Häufige Tropen in seinen Werken:

  • Charakterentwicklung: Viele romantische Seinen legen großen Wert auf die Charakterentwicklung.
  • Darker and Edgier: Das Genre als Ganzes ist dunkler und viel, viel zynischer als Shōnen und kann Themen wie Arbeitsplatz und Glücksspiel angehen tackle Hataraki-Mann und Kaiji .
    • Viele seiner Werke behandeln schwere philosophische Konzepte und ausgereifte Themen wie Berserker und Parasyte .
  • Dekonstruktion: Seinen dekonstruiert häufig populäre Tropen von Shounen, insbesondere die Action-Kämpfer und Mecha-Typen. Aus diesem Grund sind viele der Strom Dark Shonen funktioniert (wie Todesmeldung , Wunderland der Toten , Angriff auf Titan , Kreuz-Ange und Neon Genesis Evangelion ) werden mit seinen verwechselt.
  • Eskapismus:
    • Seinen hat bekanntlich moe und Schulmädchen-Serie Stück des Lebens darauf ausgerichtete Arbeiten. Bonuspunkte, die einige von ihnen dazu neigen, Iyashikei zu sein.
    • Da viele seiner Werke Crapsack World und After the End dystopische Einstellungen haben, passen die meisten auch hierher.
  • Grau-und-Grau-Moral: Oder Schwarz-Grau-Moral, wenn der Autor wirklich zynisch ist. Aufgrund seiner Betonung des Realismus sind die meisten Charaktere weder rein gute noch böse Charaktere. Die Protagonisten sind normalerweise entweder Anti-Held, Gut ist nicht schön, Utopia rechtfertigt die Mittel oder Ritter in saurer Rüstung, während die Schurken normalerweise Anti-Schurke, Gut gemeinter Extremist oder Tempelritter sind.
    • Seinen ist in philosophischen Themen normalerweise detaillierter als Shounen arbeitet und fällt normalerweise auf die graue Seite der Moral. Zu den gängigen philosophischen Themen gehören der Konsequentialismus ( Schicksal null und Code Geass ), Dekonstruktion des Utilitarismus ( Schicksal null ) oder Existenzialismus ( Cowboy Bebop ).
  • Heißer und sexier : Im Vergleich zu Shounen ermöglicht Seinen explizitere sexuelle Inhalte zu zeigen als nur ein alter Fanservice.
  • Leichter und weicher: Während Shōnen dunkler und kantiger geworden ist, seinen Arbeiten sind mit Schoolgirl Series in die entgegengesetzte Richtung gegangen. Stück des Lebens funktioniert, undaufgerufen moe Serie. Dies spiegelt einen Trend zum Eskapismus wider.
  • Die Anime-Serie von Otaku O'Clock: Seinen wird normalerweise in diesem Zeitfenster ausgestrahlt.
  • Pandering to the Base: Eine häufige Kritik westlicher Fans ist, dass einige Seinen-Anime in Japan mit der Prävalenz von Otaku auf Otaku ausgerichtet sind moe , die im Westen sehr unbeliebt ist .
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Im Gegensatz zum Idealismus, der normalerweise in Shounen-Werken zu finden ist, legt Seinen mehr Wert auf Realismus und pragmatische Charakterbeziehungen. Viele haben pessimistische, nihilistische und/oder postapokalyptische Einstellungen, die auf ihr reiferes Publikum abzielen. Im Gegensatz dazu andere seiner Werke in der Schoolgirl-Serie. Stück des Lebens , und Harem-Subgenres verlassen sich auf Improbably Female Cast und den starken Einsatz von Moe und Fanservice . Diese fallen eher auf die idealistische Seite der Skala.
  • Schulmädchen-Serie: Ja, obwohl viele von ihnen süße Highschool-Mädchen zeigen, Stück des Lebens Werke, die dies zeigen, sind normalerweise eher auf diese Bevölkerungsgruppe als auf eine jüngere Bevölkerungsgruppe des anderen Geschlechts ausgerichtet. Dies ist aus Gründen wie der Verwendung von Moe , die fehlende Aussicht auf Kinder (da Japan bekanntermaßen die niedrigsten Geburtenraten der Welt hat) und ein Token Mini-Moe-Charakter, viele von ihnen legen großen Wert auf platonische Mädchenliebebeziehungen.
  • 12-Episode Anime: Ein immer häufiger vorkommendes Sein-Format.
  • Was meinst du, es ist nichts für kleine Mädchen? : Es gibt viele flauschige Animes der Schoolgirl Series. Nicht geholfen durch die Tatsache, dass einige Mädchen im Teenageralter einige dieser Shows tatsächlich mögen, mit denen sie zurück sind K-On! und Liebesleben! sogar bis zur Ausstrahlung auf dem japanischen Disney Channel (wenn auch mit geringfügiger Zensur), was dies für einige Leute noch überraschender macht.

Titel:

  • ×xxxx HOLiC : Diese Serie verbrachte den größten Teil ihrer Laufzeit in Junge Zeitschrift , die eine seiner Veröffentlichungen ist, obwohl sie nach . verschoben wurde Bessatsu Shonen Magazin im Jahr 2010, wo es bis zu seinem Abschluss im Jahr 2011 lief.
  • 009-1
  • Die 100 Freundinnen, die dich wirklich, wirklich, wirklich, wirklich, wirklich lieben
  • Jungen des 20. Jahrhunderts
  • 3×3 Augen - nur Original-Manga
  • Alles was du brauchst von einer Schwester
  • Abnormaler Kei Joshi
  • ACCA: 13-Gebietsinspektionsabteilung
  • Ein Kanal
  • Afro-Samurai
  • Ah! Meine Göttin
  • JOB
  • Luftmeister
  • Ai Yori Aoshi
  • Aka Akatoretachi no Monogatari
  • Akagi
  • AKIRA . Dem Film wird oft zugeschrieben, dass er das daran arbeiten, erwachsenenorientierte Anime in die westliche Welt zu bringen.
  • Aldnoah.Zero
  • Außerirdische Neun
  • ALLES AUS!!
  • Allrounder Meguru
  • Und doch bewegt sich die Stadt
  • Anne Happy
  • Ein weiterer
  • Bist du verloren?
  • Arie die Scharlachrote Munition - nur Manga
  • Arpeggio aus Blaustahl
  • Der Asterisk-Krieg
  • Asteroid in der Liebe
  • B Gata H Kei
  • Babylon
  • Back Street Mädchen
  • Bakun !!
  • Kind
  • Barakamon
  • Barmann
  • Bastard!! (1988)
  • Kampfengel Alita
  • Battle Royale
  • Beautiful Bones: Sakurakos Ermittlungen
  • Schönheit und das Fest
  • Berserker : Extrem gewalttätige und grafische Inhalte sowie ausgereifte und komplexe Themen, setzen Berserker fest in dieser Kategorie. Es wurde im Seinen Magazin veröffentlicht Jungtier von 1992 bis zum Tod des Autors Kentaro Miura am 6. Mai 2021 Prototyp Version war eine gewalttätige Shōnen-Arbeit wie Faust des Nordsterns , aber als Miura mit der eigentlichen Serie begann, überarbeitete er sie für ein älteres Publikum und behielt dabei viele Einflüsse aus dem Shonen-Manga, der ihn inspirierte. Er wurde auch maßgeblich von Shoujo beeinflusst, wie zum Beispiel Die Rose von Versailles .
  • Das große O
  • Großes Aufziehen!
  • Binbou Shimai Monogatari
  • Biomega
  • Birdy der Mächtige : Ursprünglich als Shōnen-Serie im Jahr 1985 begonnen, bis sie 1988 eingestellt wurde Seinen Serie im Neustart. Sie können sagen, wann es ein Sein wurde, wo sich der Ton ändert.
  • Bittere Jungfrau
  • Schwarze Kugel
  • Schwarzer Witz
  • Schwarze Lagune
  • Schwarzes Paradox
  • Klinge des Unsterblichen
  • Klinge des Unsterblichen: Bakumatsu Arc
  • Schuld
  • Blaster-Knöchel
  • Mischung-S
  • Blutjunge
  • Blut auf den Gleisen
  • Boku-Mädchen
  • Bokurano
  • Bokura no Hentai
  • Abgrund des Jungen
  • Jungen führen den Aufruhr
  • Die Geschichte einer Braut
  • Brocken Blood
  • Brynhildr in der Dunkelheit
  • Unten!
  • Kaugummi-Krise
  • Bungo streunende Hunde
  • Kanaan
  • Kapitän Tsubasa : Es begann als Shōnen (es wurde sogar in . veröffentlicht Shonen-Sprung !) und blieb es zwei Jahrzehnte lang, aber von Weg nach 2002 und alle anderen Fortsetzungen, es gilt als Seinen. (Macht Sinn, viele der tatsächlichen Leser sind erwachsene Männer, die damit gewachsen sind, neben einigen erwachsenen Frauen.)
  • Die Fallakten von Yakushiji Ryoko
  • Fallakte Nr. 221: Kabukicho
  • Casshern Sins
  • Burgstadt Löwenzahn
  • Raupe : Ein Prequel-Spinoff zu Spinnentiere .
  • Zellen bei der Arbeit! CODE SCHWARZ , ein Spin-off eines Shōnen-Manga.
  • Cencoroll
  • Das Leben eines Zentauren
  • Chibisan Dattel
  • Chiralität
  • Chis süßes Zuhause
  • Chobits
  • Verein 9
  • Code Geass - Anime nur aufgrund des sehr späten Sendetermins der ersten Staffel in Japan und ein paar suggestiven Szenen; alle Manga-Adaptionen sind entweder Shounen oder Shoujo.
  • Kaffee & Katze
  • Comic-Mädchen
  • Konkrete Revolution: Choujin Gensou
  • Kochen Papa
  • Wachsmalstift Shin-chan
  • Weinender Freeman
  • Der Dolch von Kamui
  • Papa, der Bartgorilla und ich
  • Daimidaler der Klangroboter
  • Tanz im Vampirbund
  • Tanzen bis morgen
  • Dunkler als Schwarz
  • Lecker im Dungeon
  • Wüstenpunk
  • Zerstörung und Revolution
  • Detroit Metal City
  • Devilman Lady
  • Teufelslinie
  • Hund Soldat
  • Dokuro
  • Mischen Sie sich nicht mit meiner Tochter ein!
  • Doreiku
  • Dororo (2019) , die einen viel dunkleren Ton und reifere Themen hat als die Original-Manga .
  • Traumfresser Fröhlich
  • ren & stimpy "Erwachsenenparty-Cartoon"
  • Drifter
  • Eine ferne Nachbarschaft
  • Dorohedoro - Seltsamerweise wechselte das Magazin Monthly Ikki zu Hibana und als dieses Magazin die Veröffentlichung eingestellt hat, wechselte es zu Monthly Shonen Sunday, einem Shonen-Magazin.
  • Eden: Es ist eine endlose Welt!
  • Elfen Lied
  • Entstehenden
  • Emma: Eine viktorianische Romanze
  • GELÖSCHT
  • Ergo-Proxy
  • Excel-Saga
  • F
  • Fabel
  • Der Vertraute von Zero : Nur Manga-Adaptionen.
  • Schicksal/Übernachten - Seltsamerweise läuft die Manga-Adaption auf einem Shonen-Magazin, dämpft aber auch den Inhalt.
  • Schicksal null
  • FLCL - nur Manga
  • Vierzehn
  • Free Collars Königreich
  • Freesie
  • Futari Ecchi
  • Gangsta.
  • Gantz
  • Gankutsuou
  • Der Garten der Sünder
  • Genshiken
  • Getsuyoubi no Tawawa (ursprünglich eine Bilderserie mit einigen Doujin-Comics, aber später in einem Seinen Magazin veröffentlicht)
  • Geist in der Muschel (Ärmel)
  • Gigantomakhia
  • Gingitsune
  • Girls und Panzer - nur Manga
  • Freundinnen
  • Goblintöter
  • Gon
  • Goldjunge
  • Goldenes Kamuy
  • Golgo 13
  • Glas kein Megami
  • Goku: Mitternachtsauge
  • Gute Nacht Punpun
  • Großes Blau
  • Grab der Glühwürmchen
  • Gunka no Balzer
  • Gunjo
  • Büchsenmacher Katzen - nur Manga
  • Gy
  • Hanayamata
  • Hataraki-Mann
  • Hast du nicht gehört? Ich bin Sakamoto
  • Himmlischer Wahn
  • Das Designteam des Himmels
  • Hellsing
  • Henne Erde
  • Hier kommen die drei Engel
  • Heldenmaske
  • Hetalia: Achsenmächte - Ursprünglich lief der veröffentlichte Manga auf dem Seinen-Magazin Comic Birz. Es wurde jedoch auf Shueishas Shonen Jump Plus als neu gestartet Hetalia: World☆Stars im Jahr 2014. Der Anime scheint für jüngere Zuschauer zu sein (jedoch nicht der Funimation Gag Dub) und der ursprüngliche Webcomic ist ... ein Webcomic, also gibt es keine festgelegte Demografie. Der Webcomic ist der Ort, an dem Sie den meisten Ho Yay- und männlichen Fanservice finden, der Fangirl-anziehend erscheinen würde, aber es ist mehr Autoren-Appeal.
  • Hidamari-Skizze
  • Higanbana kein Saku Yoru ni
  • Spannende Geschichte der High School: Tough T
  • High School Flotte
  • Highscore-Mädchen
  • Himenospia
  • Hinamatsuri
  • Geschichte
  • Hitohira
  • Hito Hitori Futari
  • Heiliges Land
  • Homunkulus
  • Hoshigahara Ao Manjuu No Mori
  • Hozuki-san Chi no Aneki
  • Haus der fünf Blätter
  • Hyouge Mono
  • Ich bin ein Held
  • Ichiroh!
  • Ichi der Mörder
  • Ichigeki Sacchu !!
  • ID: Invasion
  • Idol vorgeben
  • Wenn mein Lieblings-Pop-Idol es ins Budokan schaffen würde, würde ich sterben
  • Ikigami: Die ultimative Grenze
  • Zwei Tousen
  • Unsterbliche Hunde
  • Imouto wa Shishunki
  • Inari, Konkon, Koi Iroha
  • Initial D
  • In dieser Ecke der Welt
  • Inuyashiki
  • In Mari
  • Inumimi
  • Iketeru Futari
  • Iris Null
  • Ist Kichijoji der einzige Ort zum Leben?
  • Ist der Orden ein Kaninchen?
  • Itoshi no Karin
  • Schakale
  • Jagaaaaan
  • Jin: Guardian of the Spirit Anime-Nebengeschichte
  • Jin-Roh: Die Wolfsbrigade
  • Jinsei
  • Jiraishin
  • JoJos bizarres Abenteuer : Die ersten sechs Teile sind shonen (sie wurden sogar veröffentlicht in Shonen-Sprung !) aber der siebte Teil ( Stahlkugellauf ) und weiter sind seine aufgrund des Wechsels von Shonen Jump zu Ultra Jump.
  • Joker-Spiel
  • Jormungand
  • Junji Itos Katzentagebuch: Yon & Mu
  • Kaguya-sama: Liebe ist Krieg
  • Kagerou-Nostalgie
  • Karate Shoukoushi Kohinata Minoru
  • Kasane
  • Finger weg von Eizouken!
  • Keyman: Die Hand des Urteils
  • Alles was von Jun Maeda . gemacht wurde
  • Kanpeki na Kanojo
  • Tötungsbisse
  • Töte la Kill
  • Kimera
  • König von Dorn
  • Kiniro-Mosaik
  • Kisnaiver
  • Ritter von Sidonia
  • Kobato.
  • Koe de Oshigoto! , nicht besonders erwachsen, aber auch nicht wirklich für Kinder.
  • Koihime??Musou
  • Koi Kaze
  • Kokkoku
  • K-On!
  • Kono S wo, mein Ich
  • Und Miko: Mädchen trifft Bär
  • Kurokochi
  • Der Kurosagi-Leichenlieferdienst
  • Kutsuzure Sensen
  • Kyuusen kein Shima
  • Lady Schneeblut (alias Shurayuki-hime )
  • Entspanntes Camp (alias Yurucamp )
  • Land der Glänzenden
  • Der lachende Verkäufer
  • Letztes Exil
    • Last Exile: Fam, der silberne Flügel
  • Legende der galaktischen Helden : Angepasst von einer Militär-Science-Fiction-Romanreihe als 100+ Episoden-OVA. Die Manga-Adaption ist veröffentlicht in Monatlicher Comic-Ryu .
  • Die Legende von Koizumi
  • Die Legende von Mutter Sarah : Eine ziemlich ungewöhnliche Zahl, da die Protagonistin eine Action Mom ist und viele Themen, die angegangen werden, trotz der düsteren Umgebung mit Familie und Kindern zu tun haben.
  • Die Legende der legendären Helden : Obwohl die primäre Manga-Adaption Shounen ist, ist die Überarbeitung von Legend of the Legendary Heroes Manga wurde in Young Gangan, einem Seinen Magazin, veröffentlicht.
  • Einsamer Wolf und Jungtier (alias Kozure Okami )
  • Lügenspiel
    • Lügnerspiel: Wurzeln von A , (das Prequel)
  • Kleines Haus mit orangefarbenem Dach
  • Leben für übermorgen
  • Lebendiges Spiel
  • Lage
  • Zu magischen Mädchen aufschauen
  • Manga aus dem Liebesleben! Franchise läuft ein Dengeki Gs Magazin und Comic von Dengeki G , which are seinen publications:
    • Liebesleben!
    • Liebesleben! Sonnenschein!!
  • Liebe Glück
  • Liebe in der Hölle
  • Liebe mich so wie ich bin
  • Liebe Roma
  • Der Luzifer und Kekshammer
  • Lupine III : Während es in einem der frühesten Seinen-Magazine begann und seine Sensibilität für den Pilotfilm und die ersten Episoden der ursprünglichen TV-Serie beibehielt, ging der Rest der Serie einen etwas leichteren und sanfteren Weg. Der Rest des Franchise springt hin und her, mit mehr Shounen-Einträgen, aber gelegentlich auch zurück in Seinen.
  • Verrückter Stier 34
  • Hergestellt in Abyss
  • Madowanai Hoshi
  • Magie von Stella
  • Magisches Mädchen Lyrical Nanoha - TO Magisches Mädchen Show, die Männer anspricht, sich in etwas verwandeln Superroboterkriege irgendwann.
  • Magical Girl Spec-Ops Asuka
  • Magisches Miau Miau Taruto
  • Magische Sempai
  • Magische Einkaufspassage Abenobashi
  • Mahoromatic
  • Maiball
  • Maison Ikkoku - möglicherweise die einzige Rumiko Takahashi-Serie zu nicht in einem Shonen-Magazin laufen.
  • Alles unter der Regie von Mamoru Hosoda
  • Manyu Hikencho
  • Maou no Hajimekata
  • Der März kommt wie ein Löwe
  • Maria? Holic
  • Maria die Jungfrau Hexe
  • Meister Keaton
  • Ich und der Teufels-Blues (auch bekannt) Erz nach Akuma no Buruuzu )
  • Metroid Manga (die folge Metroid: Samus und Joey ist Shōnen )
  • MF-Geist
  • Millennium-Schauspielerin
  • Der Millionärsdetektiv - Balance: UNLIMITED
  • Minami-ke
  • Fräulein Hausmeisterin von Sunohara-sou
  • Miss Kobayashis Drachenmagd Mai
  • Mnemosyne
  • Mokke
  • Momokuri
  • Mononoke
  • Monster
  • Monstermuseum
  • Moteki
  • Maus
  • MPD Psycho - seltsamerweise Betonung auf legendäre Art von seltsam , die Serie begann ihre Serialisierung in einem monatlichen Shōnen-Magazin (Shonen Ace) und blieb dort für Jahre , dann zu Recht zu Comic Charge und später zu Young Ace, beide echt Seinen Zeitschriften.
  • Schläger
  • Mordprinzessin
  • Mushishi
  • Mutafukaz - nur der Film, der wohl hierher gehört. Es ist ein französisch-japanisches Projekt, das auf französisch-belgischen Comics basiert.
  • Biene-Luv
    • Muv-Luv Extra
    • Muv-Luv-Alternative
    • Muv-Luv-Alternative: Totale Sonnenfinsternis
  • MW
  • Meine Bälle
  • Der Mann meines Bruders
  • Mein Mädchen
  • Nananas vergrabener Schatz
  • Nana nach Kaoru
  • Natsuiro Kiseki Ärmel.
  • Nausicaä des Tals der Winde
  • UNNÖTIG
  • Neon Genesis Evangelion - nur Original-Manga, seit 2009 wegen Umzug von Shonen-Ass zu Junges Ass . Das Wiederaufbau von Evangelion Filme könnten möglicherweise dies sein, da sie hauptsächlich in vermarktet wurden Junges Ass und baute auf der Verbindung der ursprünglichen Show mit seinem Publikum auf; ihre demografische Bezeichnung wurde jedoch nicht offiziell angegeben.
  • Neues Spiel!
  • Nicoichi
  • Ninja-Schriftrolle
  • Schwarz
  • Nicht einfach
  • Nozoki Ana
  • Schwester Hitomis Monsterkrankenhaus
  • O/A
  • Seltsames Taxi
  • Okusan
  • Oldboy
  • Ein Schlag Mann - Obwohl es unter dem Label Viz' Shounen Jump lokalisiert ist, handelt es sich in Japan um den echten Artikel, der in Tonari Young Jump, der Online-Version von Weekly Young Jump, veröffentlicht wurde.
  • Onideka
  • Opus
  • Oshi no Ko
  • Osu! Karate-Club
  • Otoboku - Jungfrauen verlieben sich in mich
  • Otome Youkai Zakuro
  • Otogi Matsuri
  • Ouja No Yuugi
  • Gesetzloser Stern
  • Über Rev
  • Oyaji
  • Höschen & Strumpf mit Strumpfband
  • Papa no Iukoto wo Kikinasai! , speziell die Takanashi no Hidamari und Rojou Kansatsu Kenkyuu Nisshi Spin-offs
  • Paprika
  • Paralleles Paradies
  • Paranoia-Agent
  • Parasyte
  • Peepo Choo
  • Pinguintrommel
  • Perfektes Blau
  • Peter Grill und die Zeit des Philosophen
  • Phantom Quest Corp.
  • Phantomrequiem für das Phantom
  • Piano no Mori
  • Ort zu Ort . Was ungewöhnlich ist, da die Serie aussieht, als wäre es Sh matnen-Material, wurde aber in . veröffentlicht Manga-Zeit Kirara , which is a Seinen magazine.
  • Arme, arme Lippen
  • Pop-Team Epic
  • Porco Rosso
  • Pokémon-Generationen
  • Prinzessin Kerze
  • Prinzessin Mononoke
  • Gefängnisschule
  • Psycho Personal
  • Psycho-Pass - Seltsamerweise hat es eine Manga-Adaption, die in einem Shonen-Magazin veröffentlicht wird.
  • Psycho-Pass: Der Film
  • Psycho-Pass: Sünder des Systems
  • Puella Magi Madoka Magica
    • Puella Magi Oriko Magica
    • Puella Magi Kazumi Magica
  • Klinge der Königin
  • RahXephon
  • Regenbogen: Nisha Rokubou no Shichinin
  • Lesen oder sterben
  • Blockflöte und Randsell
  • Roter Garten
  • Region
  • Umkehrbares Schulleben
  • Riki-Oh
  • Rosengarten Saga
  • Rozen Maiden
  • RRR
  • Heilige junge Männer
  • Saikano
  • Saki
    • Saki Achiga-hen
    • Saki Shinohayu -Morgendämmerung-
  • Sakura-Trick
  • Sakuran
  • Heiligtum
  • Sand der Zerstörung , eine Darker and Edgier Adaption des gleichnamigen Spiels . Beachten Sie, dass der Anime ist shounen .
  • Saturn-Appartements
  • Schulleben!
  • Schule für Wasserwirtschaft
  • Abschaums Wunsch
  • Sekirei
  • Serielle Experimente Lain
  • 7 Milliarden Nadeln
  • The Severing Crime Edge
  • SEX
  • Schattenstern
  • Schamo
  • Shin Angyo Onshi
  • Sing 'Gestern' für mich
  • Schattenhaus
  • Jede Originalserie unter der Regie von Shinichiro Watanabe
    • Cowboy Bebop - nur Anime, aus irgendeinem Grund sind die Manga-Adaptionen alle Shoujo.
    • Samurai Champloo - nur Anime, die Manga-Adaption ist Shōnen.
    • Weltraum Dandy
  • Shion nein Ou
  • Schrein des Morgennebels
  • Shuumatsu no Walküre: Aufzeichnung von Ragnarok
  • Schließe die Hölle
  • Skizzenbuch
  • Die Sky Crawler
  • Langsamer Start
  • Schlangen und Ohrringe
  • Schneewittchen und sieben Zwerge
  • Weltraumabenteuer Cobra , obwohl es ursprünglich in Shonen-Sprung . Alle anderen Serialisierungen wurden als seinen veröffentlicht.
  • Weltraumpatrouille Luluco
  • Spezial 7: Sonderermittlungseinheit für Kriminalität
  • Geschwindigkeitsgrafiker
  • Gewürz und Wolf
  • Geisterkreis
  • Hexen angreifen
  • Sonnenkuppel
  • Selbstmordinsel
  • Sun-Ken-Felsen
    • Ursprung einige Jahrzehnte später im selben Universum.
  • Parataxis des supraleitenden Gehirns
  • Schweiß und Seife
  • Sword Art Online: Alternative Gun Gale Online
  • Tabu-Tattoo
  • Takeru
  • Geschichten aus dem Erdmeer
  • Team medizinischer Drache
  • Tekkonkinkrete
  • Tenjho Tenge
  • Tentai Senshi Sunred
  • Teppu
  • TerraforMARS
  • Terror in Resonanz
  • Tetragrammaton Labyrinth
  • Texhnolyze
  • Du sollst nicht sterben
  • Drei Blätter, drei Farben
  • Tokyo Ghoul
  • Zwillingsspica
  • Diese hässliche und doch schöne Welt
  • Tiger & Hase
  • Stamm Tokio
  • Tonari no Kashiwagi-san
  • Trigun : War eine Shōnen-Serie, bis das Originalmagazin gefaltet wurde. Es wurde ein Seinen Serie etwa ein Viertel des Weges durch. Sie können sagen, wann es ein Sein wurde, wo sich der Ton ändert.
  • Tsugumomo
  • Ubel Blatt
  • Ultimativer Muskel : Typischerweise eine Shonen-Serie, hat aber auch einige Folgen, die sich an das erwachsene Publikum richten.
  • Uma-Museum : Starttor! und Haru Urara Ganbaru! beide laufen rein Cycomi , die auf eine seiner demographischen ausgerichtet ist.
  • Umi Monogatari : Die Manga-Version lief ein Comic-High , ein Magazin, das als 'Shōjo für Männer' beschrieben wurde. Die Show hingegen war Shoujo.
  • Umi no Misaki
  • Außenseiter
  • Ultraman
  • Umehara Fighting Gamers
  • Bis der Tod uns scheidet
  • Urara Meirocho
  • Usogui
  • Uta Kata
  • Uwakoi
  • Uzumaki
  • Vagabund
  • Vampirjäger D
  • Vampirprinzessin Miyu
  • Variable Geo
  • Samtkuss
  • Grüner Herr
  • Vinland-Saga mögen Stahlkugellauf und Trigun , begann ursprünglich als Shounen-Reihe und wechselte dann zu einer monatlich erscheinenden seinen.
  • Lebendige Bedienung
  • Gewalt Jack : Die Anime-Adaption und der spätere Lauf des Mangas; Shin Violence Jack ist jedoch ein echter Artikel.
  • Wakaba Mädchen
  • Wandernder Sohn
  • Wangan Mitternacht
  • Winke, hör mir zu!
  • Weißes Album 2
  • Frau und Frau
  • Wild-Adapter
  • Flügel von Vendemiaire
  • Hexenwerk funktioniert
  • Hexenhut-Atelier
  • Hexenjäger Robin
  • Wolfsmensch - Wolfenwappen
  • Wolfsmund
  • Wolfsregen
  • ARBEITEN!!
    • WWW.ARBEITEN!!
  • Weltembryo
  • WorldEnd: Was machst du am Ende der Welt? Bist du beschäftigt? Wirst du uns retten?
  • ×xxxx HOLiC
  • Yami nach Boushi nach Hon no Tabibito
  • Yasashii Sekai no Tsukurikatta
  • Yawara! Ein modisches Judo-Mädchen
  • Yokohama Kaidashi Kikou
  • Yomigaeru Sora ??Rettungsflügel
  • Yomeiro-Wahl : Nur der erste Sammelband, als er im kurzlebigen seinen Magazin veröffentlicht wurde Champion ROT Ichigo . Ichigo war die Schwester Seinen Zeitschrift zu Champion ROT , ein Shounen-Magazin, das für die Serialisierung von Serien bekannt ist in der Regel Seinen , da die meisten Serien nur mit Inhalten für Erwachsene gefüllt sind. Später, nachdem die Serie populär wurde, wurde sie verschoben nach Champion ROT , was es zu einem der wenigen Beispiele dafür macht, dass ein seinen zu einem shonen wechselt und nicht umgekehrt.
  • Yuria 100 Shiki
  • Yuureitou
  • ein Hut in der Zeit tvtropes
  • Null
  • Zetman
  • Zom 100: Eimerliste der Toten

Serie manchmal verwechselt mit seinenHinweisEinige von ihnen, die hier unten aufgeführt sind, fallen auch unter Was meinen Sie, es ist für Kinder? Territorium, während andere als sein gelten würden, aber für das In Name Only Magazin, in dem sie veröffentlicht wurden.

  • Akame ga Töten! ist einer der dunkelsten Manga, der jemals geschrieben wurde, mit zahlreichen sympathischen Charakteren, die getötet werden, Tonnen von Blut, der Einbindung von Vergewaltigungen und zahlreichen Tear Jerker-Szenen, die leicht als Sein bezeichnet werden können. Die Serie lief jedoch unter dem Gangan Joker-Magazin, das ein Shonen-Magazin ist, und die Serie enthält immer noch zahlreiche (wenn auch dekonstruierte) Shonen-Tropen.
  • Akumetsu , eine Serie, die von schweren, aber gut konstruierten Kritikern gegen eine korrupte japanische Regierung läuft, die im Grunde von einem jungen Terroristen protagoniert wird, der darauf aus ist, so viele korrupte Politiker wie möglich zu töten. Ja, alles lief von Anfang bis Ende in einem Shonen-Magazin.
  • Apokalypse Null , trotz seiner berüchtigten grafischen Gewalt, wurde in Shonen Champion veröffentlicht. Shonen Champion wird von derselben Firma veröffentlicht, die auch Champion RED herstellt, bietet aber eine Mischung aus helleren (Squid Girl, Yowamushi Pedal, Saint Seiya) und dunkleren (Baki the Grappler, Magical Girl Apocalypse und s-CRY-ed) Gerichten. Der Manga ist eigentlich Mehr gewalttätiger als die OVAs. Es überrascht vielleicht nicht, dass es auch vom Autor von Shigurui .
  • Angriff auf Titan : Diese Serie wird für ihre realistische Darstellung des Krieges gelobt, wobei der fragliche Krieg menschlich gegen menschenfressende geistlose Riesen ist. Ein Großteil der genannten Charaktere sind entweder mauvefarbene Hemden oder schockierte Veteranen. Ungefähr 90% der namenlosen Charaktere sind Red Shirts oder namenlose Titanen. Zu den dargestellten Themen gehören sexuelle Sklaverei, Kindersoldaten, Kultisten, korrupte Polizisten, Casting-Sofas, korrupte Regierungsbeamte und riesige Verschwörungen, die alle sehr seinen in ihrem Ansatz. Es ist auch dafür bekannt, zu zeigen, dass Krieg in jeder erdenklichen Hinsicht die Hölle ist und dass es kein heroisches Opfer gibt, das genau diesen Trope brutal dekonstruiert. Die Charaktere sind jedoch eher idealistisch, die meisten sind entweder Teenager oder Kinder und scheinen die meiste Zeit aus purer Entschlossenheit zu laufen. Außerdem läuft es im Bessatsu Shonen Magazine, also ist es ein strittiger Punkt.
  • Azumanga Daioh : Ähnlich wie sein spiritueller Nachfolger Yotsuba &! , beide von derselben Magnaka Kiyohiko Azuma, und sehr ähnlich Glücksstern , der Manga lief in einem Shonen-Magazin. Ein Großteil der Fangemeinde der Show/Mangas besteht jedoch aus 18-40-jährigen Männern, wie beides Glücksstern und Yotsuba &! , sowie das gesamte Genre, das es populär gemacht hat: die Schoolgirl-Serie.
  • Laut! - während das ursprüngliche Quellenmaterial wie die meisten anderen auf eine etwas jüngere Bevölkerungsgruppe ausgerichtet war Leichte Romane , der Anime ist sehr Grafik in ihrer Gewalt und auf einem Satellitenkanal (WOWOW) ausgestrahlt, der am besten für die Ausstrahlung seiner und Shows mit Themen und Inhalten für Erwachsene bekannt ist.
  • Bananenfisch wird manchmal von Neulingen der Serie mit seinen verwechselt, da es sich um einen Action- / Krimi-Thriller handelt, der sich auf Bandengewalt in New York City konzentriert, aber es ist eigentlich Shoujo, wobei der Manga ursprünglich gelaufen ist Bessatsu Shoujo-Comic (jetzt bekannt als Betsucomi ). Die homoromantische Beziehung zwischen den beiden männlichen Hauptdarstellern ist in dieser Hinsicht ein Hinweis, obwohl ihre düstere Aktion auch männliche Fans angezogen hat.
  • Barfuß Gen , ein semi-autobiografischer Manga, der für seine erschütternde Darstellung des Atomangriffs auf Hiroshima berühmt ist, lief ursprünglich in Shonen-Sprung .
  • Bastard!! : Trotz seiner Gewalt- und Sexwitze wurde es in Shonen Jump veröffentlicht. Spät zu Ultra Jump gewechselt.
  • Bestien : Eine reife Tiergeschichte mit extrem dunklen Themen, Gewalt und sexuellem Inhalt, läuft in Weekly Shonen Champion.
  • Beck hat viele realistische Aspekte in seinen gefunden, aber es lief im Monthly Shonen Magazine.
  • Ändern123 bietet viele nicht jugendfreie Inhalte wie Nacktheit, extreme Gewalt und viele Fanservice , läuft aber in den shonen Champion ROT Zeitschrift.
  • Claymore : Trotz seines dunklen Tons, seines gewalttätigen Inhalts und seiner oberflächlichen Ähnlichkeit mit Berserker , es ist reingelaufen Shonen-Sprung .
  • Kreuz-Ange : Obwohl die Show sehr gewalttätig und unanständig ist, gilt sie als Shonen, wobei der Manga von Kadokawa Shoten veröffentlicht wird. Darüber hinaus sind die Charaktere alle Teenager und obwohl es zynisch beginnt, wird es schließlich optimistischer.
  • Wunderland der Toten - Es hat eine dunkle Handlung und einige grelle Gorn, es läuft auf vielen Trauma Conga Lines, aber es läuft in einem Shonen-Magazin.
  • Todesmeldung : Da es sich um eine weitgehend zynische Kriminalgeschichte mit einem Schurken-Protagonisten handelt und was meinst du, ist es für Kinder? , es hat nur Multiple Demographic Appeal . Trotzdem gilt Light Yagami selbst als typischer Shonen-Held, wenn auch als stark dekonstruierter und realistischer. Es lief im Shonen Jump. Die Autoren haben auch gesagt, dass, wenn der Manga in einer seiner Veröffentlichungen erscheinen würde, sie sich mehr auf die Auswirkungen des Death Note auf die Welt und auf die Frage konzentriert hätten, ob The Extremist Recht hatte, als auf das Katz-und- -Mausspiel zwischen Light, L und Near.
    • Sorta aufgewachsen in Mädchen der Wildnis. , ein Manga des gleichen Autors. Die meisten der wichtigsten Mangaka-Charaktere in Bakuman scheinen die Idee zu unterstützen, seinen-ähnlichen Geschichten in Shonen-Magazinen zu veröffentlichen.
  • Teufelsmann und seine erste Fortsetzung Gewalt Jack , hergestellt von Go Nagai . Beide Serien enthalten Gorn und Nacktheit und es lief in Wöchentlicher Shonen-Champion . Gewalt Jack wechselte jedoch nach Beschwerden über seinen Gewaltcharakter zu einem anderen Magazin. Andere Fortsetzungen, Remakes und Neuinterpretationen sind ebenfalls Seinen.
  • Faust des Nordsterns wegen seines gewalttätigen Inhalts. Auch im Shonen Jump gelaufen. Faust des blauen Himmels , Jibo no Hoshi , und Hōkō no Kumo , unter anderem sind echte Seinen.
  • Franken Fran : Ein weiterer Horror-Manga, der in einem Shonen-Magazin lief, obwohl er viele Elemente enthält, die seinen erscheinen.
  • Vollmetall-Alchemist enthält eine komplexere Handlung und konzentriert sich weniger auf Kampfszenen als typische Shonen, und wird daher gelegentlich mit einer Seinen-Serie verwechselt; es lief jedoch in einem shonen-magazin und verkörpert im kern immer noch die meisten der typischen shonen-elemente.
  • Zukunfts-Tagebuch : Gewalttätig, entsetzlich und mit erwachsenen Themen und Situationen. Es lief auf Shonen Ace. Seine Abspaltung, Zukunftstagebuch: Paradox , is seinen.
  • Großartiger Lehrer Onizuka (und vielleicht alles andere von Tohru Fujisawa) aufgrund seiner ausgereiften und realistischen Themen.
  • Revolverheld-Mädchen ist eine gewalttätige Serie mit dunklem, realistischem Ton, Themen wie Kindesmissbrauch und Terrorismus, die oberflächlich an Schwarze Lagune ... das in einem Shonen-Magazin läuft.
  • InuYasha : Obwohl es viel Gewalt und Fanservice gab, lief es ein Shonen-Sonntag .
  • Kerberos Panzer Cop : Während Kerberos-Saga ist bekannt als zynisches politisches Drama für Erwachsene, die erste Manga-Adaption des Franchise lief weiter franchise Shonen-Ass Magazin und hat viel mehr Action als andere Einträge in der Serie, um besser zur Zielgruppe zu passen. Seine Fortsetzung, Kerberos Saga Rainy Dogs , sowie der einzige Animationsfilm der Reihe, Jin-Roh: Die Wolfsbrigade Sind aber gerade seine Werke.
  • Glücksstern : Mögen Azumanga Daioh , sie liefen beide in Shonen-Magazinen. Der Anime lief allerdings ziemlich spät in der Nacht.
  • Obwohl sein erwachsener Protagonist eine attraktive Frau ist, die Kleidung entblößt, die viel in den Hintern tritt, Michiko & Hatchin ist ein Josei-Anime. Es zeigt sich wohl in der familiären Bindung zwischen ihr und Hatchin, aber alles andere lässt es mehr Seinen erscheinen.
  • Magische Mädchen-Apokalypse hat große Mengen an Blut und Blut und es handelt sich um ein sehr dunkles Thema einer Zombie-Apokalypse und psychopathischen magischen Mädchen. Diese Serie lief tatsächlich in einem Shonen-Magazin, Bessatsu Shōnen-Champion .
    • Das andere Werk des Autors, Magische Mädchenseite Dies ist kein Unbekannter, da der Manga einige sehr kontroverse Themen (wie Mobbing, Vergewaltigung, Selbstmord und Transgender-Probleme) enthält, die normalerweise in einer seiner Serie zu sehen wären, aber tatsächlich in einem Shonen-Magazin lief. Wöchentlicher Shōnen-Champion .
  • Mein-HiME und Mein-Otome beide rannten rein Shonen-Champion .
  • Meerjungfrau-Saga : Obwohl Tonnen von Gorn, Family-Unfriendly Violence und Nightmare Fuel lief es am Sonntag in Shonen.
  • Neon Genesis Evangelion , aufgrund seines zunehmend erwachsenen Tons und seines grafischen Inhalts, wird normalerweise mit seiner Demografie in Verbindung gebracht, aber ursprünglich lief es mittwochs während eines Zeitfensters um 18 Uhr und war nach eigenen Angaben der Macher für ein jugendliches Publikum gedacht. Wenn das schwer zu schlucken scheint, machen Sie sich keine Sorgen – japanische Eltern, Sponsoren und Medienwächter dachten genauso; die Serie ist wahrscheinlich der größte Einzelgrund für die Otaku O'Clock-Trope. Es zog sehr starke Einschaltquoten sowohl während seiner ersten Ausstrahlung als auch einer nächtlichen Wiederholung auf einem Satellitenkanal an.
  • Lesen oder sterben: Rehabilitation : Trotz Lesen oder sterben und Lesen oder träumen being Seinen, Lesen oder sterben: Rehabilitation (die in einem Shonen-Magazin läuft) ist noch riskanter als die beiden letzteren, komplett mit der Hauptfigur, die in praktisch jeder Hinsicht buchstäblich das Gegenteil der ursprünglichen Hauptfigur ist.
  • Rote Augen ist voll von familienunfreundlicher Gewalt, die Kulisse dreht sich alles um Krieg mit vielen, viele Fälle von Info-Dump und All There im Handbuch, was für jüngere Leser oder die allgemeine Öffentlichkeit, die einfach nicht zu viel in die Geschichte hineinlesen möchten, um zu verstehen, was vor sich geht, eine große Aufregung ist; die Kunst ist sehr realistisch, keine Fälle von Generic Cuteness und Fanservice hier zu sehen. Alles in allem schreit diese Serie nur so, dass sie für reife Leser gemacht wurde, und doch läuft sie in einem Shounen-Magazin.
  • Rosario + Vampir Staffel 2 zumindest nach ein paar Kapiteln. Trotz unentgeltlichem Fanservice und immer dunkler werdenden Handlungselementen lief es in einem Shonen-Magazin.
  • Rurouni Kenshin ist dunkler und gewalttätiger als die meisten Shonen-Sprung Serie, aber dennoch unverkennbar shonen.
  • Shigurui , eine gewalttätige, schreckliche Geschichte, die ausschließlich erwachsene Themen und Situationen enthält. Es lief auf Champion RED.
  • Eine stille Stimme , extrem ernstes Drama, das sich stark mit Mobbing und Ableismus beschäftigtund später völliger Selbstmord, lief im Weekly Shonen Magazine.
  • Tom wird aufgrund seiner Themen und verstörenden Inhalte oft mit seinen verwechselt, aber es wurde ursprünglich in einer Shōjo-Anthologie veröffentlicht. Tatsächlich wurden einige Werke von Junji Ito erstmals in Shojo oder . veröffentlicht josei Horror-Anthologien.
  • Trinity Blut , oder zumindest die Manga-Version, obwohl sie anscheinend die Themen der meisten Seinen-Manga hat, komplett mit grafischer Gewalt. Fanservice und Themen für Erwachsene, liefen tatsächlich ein Monatliches Asuka , ein Magazin für Mädchen im Teenageralter.
  • Willkommen im N.H.K. , eine erbärmliche Interpretation von Konzepten, ein Hikikomori, Anime-Otaku zu sein, und die meisten Charaktere erleben intensive Gefühle von Depression und Einsamkeit. Die ursprüngliche Roman- und Manga-Adaption lief in einem Shōnen-Magazin, während es schwer zu sagen ist, wo die Anime-Adaption platziert werden sollte, stammt sie aus zwei Shōnen funktioniert, also kann es nicht anders gesehen werden.
  • Beide Iterationen von Wenn sie weinen . Ihre Manga-Adaptionen wurden regelmäßig in Square Enixs Shounen-„Gangan“-Magazinen veröffentlicht.
  • Harem am Ende der Welt geht es darum, dass die gesamte männliche Bevölkerung stirbt, außer dem Protagonisten und vier anderen Männern, während die verbleibenden Frauen sie drängen, sie zu Tausenden zu schwängern, sogar durchzusetzen, dass künstliche Befruchtung nicht funktioniert, so dass sie gezwungen sind, das Böse, Böse zu tun; die Frauen tragen unterschiedliche fetischistische Klamotten und alle haben Topmodel-Looks, nackte Brüste sind oft zu sehen. Alles ist von einem berühmten Hentai-Künstler gezeichnet. Die Serie läuft in einem Online-Ableger von Shounen Jump.
  • X / 1999 , die eine Serie von CLAMP Just Before the End spielt, in der viele Charaktere auf unglaublich brutale, grausame Weise kämpfen. Es lief tatsächlich im Shojo-Magazin, Monatliches Asuka .
  • Yomeiro-Wahl , nur die ersten Kapitel waren echt Seinen wie es in einem passenden Magazin veröffentlicht wurde, aber der Großteil der Serie (im Grunde 5/6 davon) lief bis zum Schluss in einem Shounen-Magazin, und dennoch die in den ersten Kapiteln gezeigten Inhalte hat sich gar nicht geändert , eigentlich hat es Mehr riskant, wie es weiterging, Sachen wie extreme Nacktheit, sexuelle Anspielungen, starke Inhalte im Überfluss.
  • Yotsuba &! : Mögen Azumanga Daioh , läuft es in einem Shounen-Mangazin.

Interessante Artikel