Haupt Serie Serie / Wassermann

Serie / Wassermann

  • Series Aquarius

Wassermann ist eine Serie aus dem Jahr 2015, die auf NBC ausgestrahlt wird. Es erzählt die Geschichte des Aufstiegs von Charles Manson aus der Perspektive von Sam Hodiak (David Duchovny) und Brian Shafe (Grey Damon), zwei Detektiven aus Los Angeles, die versuchen, ihn aufzuspüren, nachdem er die Tochter eines von Hodiaks Alten entführt hat Flammen.

Diese Serie enthält Beispiele für:

  • Ambiguous Disorder: Die Serie unternimmt große Anstrengungen, um unklar zu lassen, ob Manson oder eines seiner Familienmitglieder wirklich wahnhaft und psychotisch sind oder es nur ausspielen, um ihre viel banaleren Motive zu verschleiern. Insbesondere Manson wird gezeigt, wie er eine extreme, gewalttätige Reaktion darauf entwickelt, dass The Beach Boys den Wortlaut seiner Texte ändern und sich beschweren, dass dies die Bedeutung des Songs völlig verändert. Kurz darauf wirft Dennis Wilson ihn und die Familie in einer besonders demütigenden Episode aus seiner Villa, und es ist nicht klar, welche davon die größere Beleidigung war. Ebenso liefert die Serie Beweise dafür, dass der Tate-Mord auf seinen Hass auf Terry Melcher und seinen Wunsch zurückzuführen war, sich an ihm zu rächen, oder dass er den Rassenkrieg entfachen sollte, über den er ständig schwatzte.
  • tvtropes doki doki literaturclub
    Werbung:
  • Gepanzerter Schrank Homosexuell :Ken Karnahat eine Frau und eine Tochter und scheint der prototypische hetero-weiße Anwalt zu sein.
  • Versuchte Vergewaltigung: Charlie versucht zu vergewaltigenKenin einem Parkhaus, nachdem er sich über die Entführung von Emma gefreut hatte.
  • Buchstützen :Am Anfang von Es ist in Ordnung, Ma (ich blute nur) Hodiak sagt eine Zeile aus ' Jabberwocky ' , nachdem ihm ein Drink mit LSD zugeschoben wurde . Die Episode endet damit, dass Hodiak mit einem Mann spricht, der anscheinend sein Vater ist, der dieselbe Zeile wiederholt.
  • Cosmic Deadline: Die erste Staffel umfasst für ihre Länge eine angemessene Menge an Handlung. Bei dem Tempo, das es abdeckte, würde man Ihnen vergeben, wenn Sie annahmen, dass die Tate-Morde nach zwei oder drei Staffeln des Aufbaus stattfinden würden. Stattdessen beginnt Staffel 2 sofort damit, die Bedingungen des Mordes festzulegen und dann, zur Hälfte der Staffel, plötzlich schneller zum Mord zu gelangen, was zu mehreren führt Zeitsprünge .
  • Werbung:
  • Cowboy Cop: Sowohl Hodiak als auch Shafe nehmen sich Freiheiten mit dem Gesetz.
  • Cool Old Guy: Wie Hodiak sagt, nachdem er enthüllt hatte, dass sein Jazz-Schlagzeuger-Vater viel Pot hatte, 'Ihr Kinder denkt, ihr hättet alles erfunden.'
  • Deliberate Values ​​Dissonance: Diese Serie spielt kurz nachdem Mirandas Rechte bekannt wurden. Natürlich tun die Polizisten alle möglichen Dinge, die in der heutigen Zeit illegal wären. Ein typisches Beispiel: In der zweiten Folge holt Hodiak einen Schwarzen im Zusammenhang mit einem Mordfall ein, wohl wissend, dass der Kerl unschuldig ist, um den wahren Täter zum Geständnis zu bewegen. Als er später den Täter zum Geständnis bringt, arrangiert er die Ereignisse so, dass er vermeiden kann, dem Typen seine Miranda-Rechte vorzulesen.
  • Verdorbene Bisexuell:Charles Mansonist bereit, Männer und Frauen zu verführen, um seine Ziele zu erreichen. Auch seine Mädchen haben kein Problem damit, ihre Reize auf Frauen oder Männer auszuüben.
  • Werbung:
  • Haben wir gerade Tee mit Cthulhu getrunken? : Hodiak verbringt eine schöne Nacht damit, in der zweiten Staffel mit Charles Manson zu plaudern, zu trinken und zu jammen.
  • Operation unter falscher Flagge: Das erklärte Ziel der Tate-Morde ist es, einen Rassenkrieg zwischen weißen und schwarzen Amerikanern zu entfachen, und zu diesem Zweck wird der Tatort mit Parolen geschmückt, die gewalttätige Reaktionen hervorrufen sollen.
  • Selbstverständliches Fazit: Egal was passiert, Shafe und Hodiak würden Manson nie rechtzeitig zu Fall bringen.Tatsächlich ist der entsprechend benannte Helden Skelter öffnet unmittelbar nach den Tate-Morden.
  • Historisches Schönheits-Update: Gethin Anthony ist viel größer und viel attraktiver als der echte Charles Manson; Viele Kritiker und Zuschauer haben sich darüber beschwert. In der zweiten Staffel etwas heruntergespielt.
  • Historische Domain-Charaktere: Charles Manson, Bunchy Carter und Dennis Wilson. Auch ein kurzer Cameo-Auftritt vonBobby Kennedy.
  • Heißer und sexier: Die DVD-Veröffentlichung der ersten Staffel enthält Nacktheit und sexuelle Explizitheit, die in der ursprünglichen NBC-Sendungsversion nicht enthalten sind.
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Jede Episode ist nach einem Song aus der Zeit benannt. Insbesondere die zweite Staffel benennt jede Episode nach einem Beatles-Song, beginnend mit Helter Skelter.
  • Beleidigung Friendly Fire: Eine Art. Hodiak denkt, dass Shafe ein namby-pamby blutender Herzliberaler ist, weil Shafe Hodiaks Behandlung von Schwarzen kritisiert. Um Hodiak zum Schweigen zu bringen, bittet ihn Shafe, ihn nach Hause zu fahren, wo er ihn seiner schwarzen Frau und Tochter vorstellt.
  • In der Vergangenheit wird jeder berühmt sein: Hodiak und Shafe sind mit mehreren berühmten Persönlichkeiten der späten 1960er Jahre getrennt.
  • Liebe Vater, Liebe Sohn: Charlie hatte eine Affäre mitKen Karnaund dann geht später nachseine Tochter, obwohl seine Absichten nicht streng romantisch waren...
  • Aus Eisen: Ralph Church, der vergiftet, auf den Kopf geschlagen und schließlich direkt vor einer Polizeistation erstochen wurde.
  • Malcolm Xerox: Bunchy Carter, der in der zweiten Folge vorgestellt wird, ist ein bonafides Mitglied der Nation of Islam, das denkt, der Vietnamkrieg sei nur ein Vorwand, schwarze Männer zu töten, indem man sie in einen Krieg schickt. Dann wechselt er zu den Black Panthers, einer anderen schwarzen militanten Gruppe. Justified Trope als Bunch war eine reale Person.
  • Mann mit Reichtum und Geschmack: Charles Manson beabsichtigt, 'größer als die Beatles' zu werden, und er kann sich nicht mit Plattenmanagern treffen, die wie ein Hippie-Kultanführer gekleidet sind, oder? Also lässt er Emma einen knallroten Anzug stehlen, den er zu Meetings tragen kann.
  • Mai??Dezember Romantik: Hervorgehoben im Fall von Hodiak, der zahlreiche jüngere Frauen anzieht, weil er von David Duchovny gespielt wird. In der zweiten Staffel führt er eine Romanze mit einem ... Arzt, nennen wir sie, und der enorme Altersunterschied wird mehrmals als neutraler oder positiver Aspekt der Beziehung erwähnt.
  • Miranda Rights: Stellen Sie das Jahr ein, nachdem sie eine Sache geworden sind. Keiner der Polizisten kennt sie, und sie tragen auch nicht das Papier, auf dem sie stehen. Die zweite Episode gipfelt im Wesentlichen darin, dass Hodiak die Zeitung findet (er gab sie einem weinenden Mörder, um sich damit die Nase zu wischen) und sie zögernd zum ersten Mal liest.
  • New-Age-Retro-Hippie: Natürlich. Manson ist vor allem ein böses Beispiel.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Manson sagt 'Sie können entweder Angst haben oder Sie können das sein, was den Leuten Angst macht', nachdem Hodiak ihn verprügelt hat, was darauf hindeutet, dass der Grundstein für seine bevorstehende Mordserie gelegt wurde.
  • Noble Bigot with a Badge: Gespielt für beide Hodiak, der trotz seiner 40er Jahre Values ​​Dissonance ist immer noch bereit, Gerechtigkeit für ermordete Minderheiten zu erwirken und gibt Charmain die Chance, von Zeit zu Zeit ein echter Cop statt der Stationssekretärin zu sein, und Shafe, der trotz seiner gemischtrassigen Ehe ein kompromissloser Homophob ist.
  • No-Holds-Barred-Beatdown: Hodiak liefert Manson Mitte der ersten Staffel einen epischen Beatdown.
  • Seltsames Paar: Shafe und Hodiak stehen sich fast diametral gegenüber.
  • One Head Taller: Spielte im Laufe der zweiten Staffel mit Hodiak zusammen, insbesondere in Bezug auf Manson. Rohre: Ich habe heute Abend keine Geduld für einen kleinen Mann.
  • Gertrude spielen: Grace Karn, theoretisch nah an Hodiak und Mutter eines Sechzehnjährigen, wird gespielt von der 31-jährigen (zum Zeitpunkt der Dreharbeiten) Michaela McManus (Emma Dumont, die ihre Tochter spielt, ist erst 11 Jahre alt) Jahre jünger als sie).
  • Prison Rape: Mehrfach mit Charlies Vergangenheit angespielt.
  • Kommt wirklich herum: Hodiak.
  • Zuflucht in Audacity: So funktioniert Manson. Sein Festhalten an einem Plattenvertrag verursacht in ganz LA Tod und Chaos, er sieht kein Problem darin, sich mitten in der Nacht in das Haus eines Polizisten zu schleichen, um sich zu unterhalten, und er ersticht Ralph Church vor einer Polizeistation .
  • Rechter Miliz-Fanatiker: Die Manson-Familie ist eine Version des linken Flügels.
  • Sunshine Noir: Vor allem die zweite Staffel. Jeder Charakter strebt danach, etwas zu bekommen, ein Hauptdarsteller ist besorgt über die möglicherweise verräterischen Handlungen seines Sohnes undSelbstmord seiner Frau, die zweite Hauptrolle versucht verzweifelt, seine zunehmend außer Kontrolle geratene Heroinsucht zu verbergen, und die dritte Hauptrolle ist buchstäblich Charles Manson.
  • Gesprächiger Seetaucher: Charles Manson.
  • Groß, dunkel und gut aussehend: Manson, gespielt von Gethin Anthony, dessen Charakter einem historischen Schönheits-Update unterzogen wurde.
  • Zeitsprung : Die späteren Episoden der zweiten Staffel umfassen mehrere Monate in einer Zeitspanne von wenigen Episoden und beschleunigen das Karn-Familiendrama auf ein Soap Wheel-Niveau der Handlungsentwicklung.
  • Wham Shot: Charles hat Ken Karn in seinem Versteck, der für seine gefangene Tochter verhandelt, und plötzlichsie fangen an zu küssen...


Interessante Artikel