Haupt Serie Serie / Schwarze Segel

Serie / Schwarze Segel

  • Series Black Sails

img/series/70/series-black-sails.jpgDas Leben eines Piraten für mich.Werbung:

Schwarze Segel ist ein historisches Drama von Jon Steinberg und Robert Levine, das von 2014 bis 2017 vier Staffeln lang auf Starz ausgestrahlt wurde. Als Prequel zu . gedacht Schatzinsel , konzentriert sich die Serie auf Captain Flint, seine Verbündeten und Rivalen während des Goldenen Zeitalters der Piraterie, ihr unermüdliches Streben nach dem Gold, das wahrscheinlich eines Tages Flints Schatz werden würde, und ihren anhaltenden Krieg mit der 'zivilisierten Gesellschaft'. Es ist viel dunkler und kantiger als Piraten der Karibik und so ähnlich, und es nahm danach den Mantel von Starz' Signature-Show auf Spartakus sein Ende erreicht.


Werbung:

Truppen:

  • Adaptational Heroism: Billy Bones und Long John Silver zeigen viel mehr Moral als ihre Kollegen in Schatzinsel, wo sie fast ausschließlich durch einfache Gier motiviert sind.
  • Anti-Hero: Es ist eine Show über Piraten, also gibt es keinen traditionellen Helden. Unsere Protagonisten sind bestenfalls alle moralisch fragwürdig.
  • Jeder kann sterben: In jeder Staffel stirbt mindestens ein Hauptcharakter, zusätzlich zu zahlreichen Nebencharakteren. Die Show spielt auch schnell und locker mit der Geschichte, sodass selbst legendäre Piraten wieNed Lowein vorzeitiges Ende finden kann.
  • Entschuldigender Angreifer: Flint tötetTore, flüstert seine Entschuldigung und sieht dabei aufrichtig verzweifelt aus.
  • Arc-Wörter: 'Wie immer zu Verrätern.' Obwohl es nicht so oft gesagt wird wie einige Beispiele für diesen Trope, taucht der Begriff immer wieder in Bezug auf den philosophischen Kampf um Nassau auf. Immer wenn jemand die Piratenbrüder von Nassau verrät, wie zum BeispielRichard Guthrie in Staffel 2 oder alle Piratenkapitäne retten Vane, Rackham und Flint in Staffel 3,sie werden getötet und öffentlich zur Schau gestellt, begleitet von den Worten „wie immer den Verrätern“.
  • Künstlerische Lizenz ?? Geschichte: Die Show basiert auf Geschichten von echten Piraten in und um den echten Piratenbund in Nassau, aber nur lose.
      Werbung:
    • Die Hintergründe und Geschichten der Historical Domain Characters wurden an die Handlung der Show angepasst.
    • Einige Freiheiten werden mit Chronologie genommen.
      • Benjamin Hornigold wird als ergrauter alter Seemannsveteran dargestellt, obwohl er zum Zeitpunkt seines Todes in Wirklichkeit erst 39 Jahre alt war.
      • Hornigold weiß offenbar um den Zusammenbruch der Jakobitenrebellion und James' Flucht nach Frankreich ungefähr neun Monate bevor James überhaupt nach Schottland kam.
      • Uchi kein Dienstmädchen ga Uzasugiru!
      • Anne Bonny ist ein wichtiges Mitglied der Crew von Charles Vane und die Geliebte seines Quartiermeisters Jack Rackham im Jahr 1715. Historisch gesehen trafen sich Rackham und Bonny erst 1718, als er selbst Kapitän war. Vielleicht hat sie Vane nie kennengelernt.
      • Die Piratenkolonie scheint gut etabliert zu sein und beginnt sogar im Jahr 1715 zu verfallen, als sie tatsächlich erst am Anfang stand.
      • Funktionen von Staffel 2 als Antagonist; Lows Piratenkarriere begann erst 1721, und er wurde erst 1722 Kapitän. Er wurde auch nicht von Charles Vane getötet.
      • Staffel 3 zeigt, dass Edward Teach in der Hintergrundgeschichte der Show durch eine Verschwörung zwischen Eleanor Guthrie, Benjamin Hornigold und Charles Vane aus Nassau verdrängt wurde. In Wirklichkeit war es Teach, der sich verschworen hatte, Hornigold aus ihrem Joint Venture zu verdrängen. Auch dies geschah offenbar acht Jahre vor Beginn der Show, ca. 1707/08, wobei Teach lange zuvor ein gut etablierter, gefürchteter Pirat war. In Wirklichkeit taucht Teach nicht in historischen Aufzeichnungen auf überhaupt vor 1714 und segelte bis 1717 mit Hornigold.
    • Blackbeard wurde weder von Woodes Rodgers getötet, noch wurde er als Gefangener getötet. Er starb im Kampf gegen Robert Maynard durch einen Stich in den Rücken, nachdem er zahlreiche andere Wunden durch Schwert und Schuss erlitten hatte.
    • Jack Rackhams Regel der Coolness Sonnenbrillen sind in der Tat edwardianische Proto-Sicherheitsbrillen für Bahnfahrer.
    • Das Walross Einen Arzt in der Crew zu haben, ist ein heruntergespieltes Beispiel, da Piratencrews sich im Allgemeinen nicht mit einem Arzt beschäftigten und sich selbst zusammenflickten. Beunruhigenderweise wurde im Falle einer Operation der Koch gerufen, da er die meiste Erfahrung mit der heiklen Messerarbeit hatte. Es gab jedoch gelegentlich medizinische Fachkräfte, die in den Crews sehr wertvoll waren, die das Glück hatten, einen zu ergattern, so dass die Walross einen Chirurgen zu haben ist noch im Bereich des Möglichen.
  • Oh, schau! Sie lieben sich wirklich : Trotz ihres Gezänks, Vanes und Rackhams etwas herzlicher Abschied in 'XXII'. zeigt eine echte, wenn auch immer noch bissige Zuneigung zwischen ihnen. Jack: Gute Besserung, Charles.
    Karl: Fick dich, Jack.
    • Die Beziehung zwischen Anne Bonny und Jack Rackham hat ihre Höhen und Tiefen, aber es kommt immer wieder darauf zurück, dass sie sich gegenseitig ihre Hingabe erklären.
  • Badass-Bart:
    • Flint wäre ohne seinen gewachsten Bart und Bart nicht derselbe, während er in den Rückblenden der zweiten Staffel ein glatt rasierter Offizier der Royal Navy ist.
    • Albinus, Vanes ehemaliger Kapitän, trägt einen riesigen.
    • Silver trägt in Staffel 3 einen seiner eigenen.
    • Und natürlich Blackbeard.
    • 'Blackbeard' vom Piloten.
  • Badass Boast : Die Angst in diejenigen gelegt zu haben, die das akzeptiert habenDas britische Regime von Nassau, unterstützt durch die gewaltsame Zertrümmerung von Dufresnes Schädel mit seinem Metallbein, nachdem dieser ihn trotzig verspottet, verlässt Silver mit einem beeindruckenden Beispiel. Später, als Billy einen Anführer der Piratenrebellion propagiert (er wurde zunehmend unzufrieden mit Flint), nutzt er den Vorfall, um Silvers berüchtigten Spitznamen zu prägen. Silber : Morgen bist du bei uns. Oder ihr schaut euch den Rest eures Lebens über die Schulter. Mein Name ist John Silver und ich habe ein lange verdammte Erinnerung.
  • Badass Bookworm: Dufresne ist der Walross ist ein nerdiger Buchhalter, der nie an Kämpfen teilnimmt, bis er von Billy dazu gezwungen wird. Während des Kampfes durchkaut er den Hals eines Matrosen. Danach schneidet er sich die Haare und nimmt eine aktivere Rolle bei der Piraterie ein.
  • Glatzköpfiger, schwarzer Anführer: Mosiah, der für eine beträchtliche Anzahl der schwarzen Mitglieder von Flints Crew zu sprechen scheint, bis Captain Vane ihn ermordet.
  • Batman Gambit: Am Ende des Pilotfilms entwickelt Flint einen solchen Plan, um Singletons Versuch zu stoppen, das Kapitänsamt zu übernehmen. Er bemerkt, dass jemand in seinem Quartier war und an Vazquez' Logbuch herumgefummelt haben muss, also präsentiert er Singleton als Täter vor seiner Crew. Er weiß, dass Singleton eher ein Duell als einen Prozess durch die Crew wählen wird. Nachdem er Singleton getötet hat, gibt er vor, die fehlende Protokollseite der Leiche zu finden und gibt Billy Bones eine leere Seite als 'Beweis'. Im Moment hat er keine Garantie, dass Bones ihn unterstützen wird, da Bones im Laufe einer Nacht eine Waffe auf ihn gezogen, ihn wegen seines Mists angerufen und sich offen gefragt hat, ob Singleton nicht Kapitän sein sollte. Flint hofft, dass Bones nach dem Tod von Singleton keine andere Wahl sieht, als für ihn zu lügen. Flint ist richtig.
  • Schönheit wird nie getrübt: Charaktere werden oft mit Schorf und Prellungen von den letzten Schlachten gesehen, aber sie alle verblassen schließlich und hinterlassen keine Narben.
  • Birds of a Feather: Flint und Eleanor. Beide sind stolz, getrieben und (höchstwahrscheinlich) aus der Fassung geraten angesichts ihrer Besessenheit, ihre Ziele zu erreichen. Sie sind auch das Nicht-Liebes-Interesse füreinander, da ihre Abhängigkeit voneinander den Kern der Handlung der ersten beiden Staffeln ausmacht.
  • Bittersüßes Ende:Silver sabotiert die Kriegsanstrengungen und schafft Frieden, wodurch das Gemetzel von Flints Rebellion beendet wird. Dabei verrät er seinen einzigen wahren Freund und die Frau, die er liebt, und während sie bei ihm bleibt, wird angedeutet, dass er diese Beziehung irreparabel beschädigt hat. Flint ist wieder mit Thomas vereint und die beiden umarmen und küssen sich, sind aber dazu verurteilt, den Rest ihres Lebens als Gefangene in einem Arbeitslager zu verbringen. Billy überlebt, verbringt aber den Rest seines Lebens als gebrochener Mann, der Angst hat, dass seine ehemaligen Crewmitglieder ihn finden und für seinen Verrat Vergeltung üben. Rackham und Bonny sind zusammen und immer noch Piraterie, aber ihr historisches Schicksal wartet am Horizont auf sie.
  • Black Vikings: Joji der japanische Pirat läuft weiter Regel der Coolness . Es ist zwar möglich, dass sich ein einzelner japanischer Seemann irgendwie auf ein karibisches Piratenschiff stürzt, aber die Show findet während eines Zeitraums von statt in Japan, wo die japanische Regierung ihren Leuten aktiv die Ausreise untersagte. Es gab jedoch japanische katholische Gemeinden, die sich im 17. Jahrhundert in Mexiko niederließen, so dass es möglich ist, dass er von ihnen abstammt.
  • Body Horror: In der zweiten Folge der syphilitische Pirat, dessen das gesicht verfault...
  • Buchstützen: In der ersten Episode versteckt sich John Silver vor einem Kampf mit einem Koch, der behauptet, dass er nicht kämpfen muss. In der letzten Episode nimmt Silver an einer Schlacht teil und trifft auf einen Mann, der sich vor der Schlacht versteckt und beteuert, dass er „nur ein Koch“ ist. Silvers Ekel gegenüber dem Mann zeigt seine Charakterentwicklung.
  • Boom, Kopfschuss! : Ein ziemlich überraschender nimmt rausMiranda.
  • Bowdlerize: In der Vorschauversion ist das Fluchen gedämpft und die Nacktheit und das Blut verwischt.
  • Rückruf: In der ersten Episode wird John Silver von Piraten gefunden, die unter Deck in dem Schiff kauern, das sie gerade genommen haben. Auf Nachfrage behauptet er, der Koch zu sein. In der letzten Episode findet Long John Silver einen Mann, der unter Deck in dem Schiff kauert, das er und seine Männer angreifen. Silber: „Was machst du hier unten? Bist du ein verdammter Feigling?'
    Feigling: 'Bitte, der Herr. Ich bin nur der Koch.'
    Die Parallele geht bei Silber eindeutig nicht verloren.
  • Rufumleitung : Als Prequel zu Schatzinsel , es hat mehrere zum Buch.
    • John Silvers Job auf dem Schiff ist der des Schiffskochs, ähnlich wie seine Position im Roman. Er wird schließlich Quartiermeister unter Captain Flint, wie er im Buch behauptet.
    • In dem Buch hat Silver sein Bein bis zur Hüfte verloren und benutzt eine Krücke, um sich zu bewegen.In der Show verliert er in Staffel 2 sein Bein unterhalb des Knies und wird in Staffel 3 gewarnt, dass er mehr von seinem Bein verlieren wird, wenn er nicht anfängt, eine Krücke zu benutzen.
    • Silvers Spitzname 'Long John' taucht zum ersten Mal in Staffel 3 auf. Es wird wie folgt erklärt:eine Drohung für diejenigen, die ihn beleidigen, dass sein Gedächtnis lang ist und er ihre Beleidigung nicht vergessen wird.
    Silber: Mein Name ist John Silver und ich habe ein verdammt langes Gedächtnis.
    • In dem Buch hat Silver eine Frau afrikanischer Abstammung, die nie dargestellt wird, aber die finanziellen Interessen von Silver verwaltet, während er weg ist. In Staffel 3 wird Silver mit Madi gepaart, einer Frau afrikanischer Abstammung, die seine Frau werden soll.
    • Billy Bones führt die alte Piratenlegende vom „schwarzen Fleck“ wieder ein. Ein älterer Billy bekommt einen schwarzen Fleck im Buch.
  • Camp Straight: Jack Rackham ist eingebildet, nicht sehr gut im Kampf und kultivierter als normal für einen Piraten, aber er hat immer nur gezeigt, dass er sich für Frauen interessiert (und hauptsächlich nur für Anne).
  • Charakterentwicklung: John Silver wird von einem feigen Opportunisten, der versucht, sich durch das Piratenleben zu schleichen, zu einem legendären Piratenführer.
  • Cooles Boot: The Walross und der Ranger sind zwei große Boote in der Show. Der seltsam namenlose spanische Man o' War ist ein anderer mit fast 100 Geschützen.
  • Combat Pragmatiker: Schlägereien zwischen Piraten sind alles sehr schmutzige Angelegenheiten.
  • Wiege deinen Kill:Flint bricht Gates den Hals, als er der Crew Flints Täuschung enthüllt, was ihn möglicherweise die Urca kostet. Flint wollte Gates eindeutig nicht töten, hatte aber das Gefühl, dass er es tun musste. Danach hält er Gates' Leiche und weint, weil ihn der Schatz so viel kostet.
  • Grausame Barmherzigkeit:
    • Im Universum behauptet. Im ersten StaffelfinaleVane beschließt, Rackham und Anne Bonny nicht zu töten, weil sie ihre eigenen Crew-Mitglieder getötet haben, und erzählt stattdessen allen, was sie getan haben, um sicherzustellen, dass niemand jemals wieder mit ihnen segeln wird, was seiner Meinung nach schlimmer als der Tod ist; sie werden ein Bordell führen müssen und nie wieder Piraten sein.
      • Da eine sichere, komfortable und lukrative Karriere nicht ganz so schrecklich ist, besteht eine gute Chance, dass er sie nur als Ausrede benutzt, um nicht das zu töten, was seinen Freunden am nächsten kommt. Er ist jedoch Charles Vane , der 'Wahlpirate' schlechthin, es ist klar, dass er sie immer noch nicht schont; Auch Rackham und Anne sind mit diesem Leben nicht zufrieden, da sie bald versuchen, wieder zu segeln. Dies ist wahrscheinlich, dass Vane ihr Leben rettet und sie trotzdem schrecklich bestraft.
    • Rackham gibt am Ende einen aus anRogers. Anstatt ihn zu töten, nimmt er ihn mit Flints Hilfe gefangen und zwingt ihn, einen Vertrag zur Beendigung des Krieges zu unterzeichnen, und bringt dann Eleanors Großmutter dazu, Rogers Schulden zu kaufen und einen Zahlungsausfall zu erzwingen, so dass er mit all seinen Fehlern vor Gericht gestellt und eingesperrt wird öffentlich bekannt werden.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Im ersten Staffelfinale. Flint manipuliert das spanische Kriegsschiff in eine perfekte Position, um mehrere Salven harschen Kanonenfeuers von vorne und hinten durch die Walross und der Ranger . The Man o' War nimmt alles, was sie haben, und dreht sich dann einfach um und sprengt beide in Sekundenschnelle in Stücke. Flint wusste, dass dies passieren würde, und versuchte, das Ruder zu deaktivieren, um dies zu verhindern.
    • Der Kampf in der Premiere von Staffel 4 wird eine massive Niederlage fürFeuerstein. Er verliert zwei Schiffe und die meisten seiner Männer werden getötet oder gefangen genommen.
  • Dark Action Girl: Anne Bonny ist eine äußerst erfahrene und rücksichtslose Kämpferin.
  • Darker and Edgier: Als neuere Piratenkost.
  • Toter Kerl auf dem Display:MirandaDie Leiche von Flint wird während des Prozesses gegen Flint ausgestellt; die Menge bewirft sie mit faulen Früchten. Die Leiche vonCharles Vanebleibt drei Tage lang in einem eisernen Käfig am Galgen hängen, wie es damals Brauch war.
    • Ned LowSein Kopf ist auf einem Hecht am Strand montiert, damit alle ihn später sehen könnenVane tötet ihn, offiziell, um sein Schiff und seine Beute zu nehmen, eigentlich weil er gedroht hat, Eleanor zu töten.
  • Deadpan Snarker:
    • Jack Rackham, insbesondere während der Verhandlungen zwischen Flint und Vane in Episode 3.
    • Auch Gates hat in den erwähnten Verhandlungen eine Tendenz dazu gezeigt. Das heißt, bevor er Flint unzusammenhängend angeschrien hatte.
    • John Silver ist ein Meister, und die meisten seiner Interaktionen beinhalten eine Art Snark.
  • Demokratie ist fehlerhaft: Die Piratenkultur ist viel liberaler und demokratischer als die autoritären Gesellschaften der zivilisierten Welt. Piratencrews agieren als Demokratie, wobei ihre Führer gewählt werden und alle wichtigen Entscheidungen von allen Crewmitgliedern aufgrund der Autokratie der Monarchien offen abgestimmt werden. Ein laufendes Thema zeigt die Komplikationen, die sich daraus ergeben. Piratenkapitäne machen sich ständig Sorgen, wie sie ihre großen Pläne an ihre kurzsichtigen und egoistischen Crews verkaufen können. Viele Pläne sind gelähmt oder völlig ruiniert, weil die Kapitäne für die Stimmen der Besatzung kämpfen müssen. Das System verhindert jedoch auch, dass Kapitäne tyrannisch werden und zwingt sie, im besten Interesse der Besatzung zu handeln.
  • Habe das nicht kommen sehen / Out-Gambitted:
    • Eleanor Guthrie schafft es meisterhaft, ihr eigenes Imperium aufzubauen, mit einem Konsortium von Kapitänen als Verbündeten. Dann im ersten Staffelfinale,Vane stürmt die Festung mit einem Konsortium von Psychosen, von denen niemand etwas wusste, und schafft es, sicherzustellen, dass er ihr Top-Partner ist.
    • Die gesamte Staffel 2 wird so für fast alle enthüllt, die sich mit der Zusteigen, einsteigen, vorwärtskommen Gold-Plot, wobei John Silver die Ereignisse manipuliert, um sicherzustellen, dass er insgesamt gewinnt.Der Verlust seines Beins zwang ihn jedoch, das Gold zu überdenken, anstatt der Quartiermeister einer loyalen Crew zu sein. Das sagt er sogar zu Flint, wenn er sich in Staffel 3 zu seinen Plänen bekennt.
  • Dirty Coward: Der Koch auf dem Handelsschiff in der Anfangsfolge denkt offensichtlich so über John Silver, obwohl Silver sich selbst als Opportunisten sieht. Der Koch ist ein Heuchler, weil er sich selbst versteckt und unter dem Vorwand, dass er Koch ist, sich dem Kämpfen enthält und es daher nicht seine Aufgabe ist, zu kämpfen.
  • Von Canon zum Scheitern verurteilt: Zick-Zack. Die Show spielt locker mit dem Leben ihrer realen Charaktere, aber einige teilen das Schicksal ihrer historischen Gegenstücke:Charles Vane und Blackbeard. Andere könnten nach dem Ende der Show dazu verdammt sein, ihrem historischen Schicksal zu begegnen.
  • Doom Magnet: Eine diskutierte Trope im Finale der dritten Staffel: John Silver stellt fest, dass diejenigen, die Flint am nächsten standen, alle gestorben sind und impliziert, dass es Flints Taten sind, die ihren Untergang herbeiführen; Als Flint jedoch fragt, ob Silver befürchtet, der Nächste zu sein, jetzt, wo er in der gleichen Position ist, antwortet Silver überraschend, dass er stattdessen befürchtet, dass er (Silver) das Ende von Flint sein wird.Er hat schließlich Recht.
  • Dramatische Ironie: In Staffel 3 bringt Billy den Schwarzen Fleck zurück, einen größtenteils vergessenen Aberglauben der Piraten, und benutzt ihn, um diejenigen zu terrorisieren, die die Sache der Piraten aufgegeben haben. Die Handlung von Schatzinsel beginnt damit, dass ein viel älterer Billy einen Schwarzen Fleck bekommt und vor Terror stirbt.
  • Der Gefürchtete:
    • Charles Vane, Kapitän der Ranger . Seinen Namen und den seines Schiffes fallen zu lassen, provoziert einen Oh Mist! Reaktion eines anderen Piratenkapitäns.
    • Edward Teachs Establishing Character Moment lässt ihn der Ehrengarde seiner früheren Frau seinen wahren Namen verraten, was eine plötzliche Reaktion hervorruft.
  • Ende einer Ära: Die Zeit für die Piraten von New Providence Island läuft ab. Ein britisches Kriegsschiff ist mit einem Haftbefehl gegen Richard Guthrie in der Karibik eingetroffen: Ohne einen sicheren Hafen auf der Insel und die Möglichkeit, ihre Beute über die Guthries zu verkaufen, können die Piraten ihre Schiffe nicht warten oder die Besatzungen bezahlen. Flint hat dies schon vor langer Zeit vorausgesagt und verfolgt die Schatzgaleone, um genügend Geld zu sammeln, um die kommende Katastrophe abzuwenden oder zumindest zu bewältigen. Gates unterstützt den Plan als One Last Job, bevor er die Piraterie aufgeben muss. Eleanor, die weiß, dass sie ihre Freiheit und Unabhängigkeit verlieren wird, zögert nicht, ihre Unterstützung hinter sich zu lassen.
  • Charaktermoment etablieren:
    • Anne wird vorgestellt, wie sie jemanden mit ihrem Schwert und Dolch zerlegt und sie als Dark Action Girl etabliert.
    • Charles Vane ist in seiner ersten Szene als knallharter Piratenkapitän etabliert, aber wir erfahren erst in einer späteren Szene, wie knallhart er ist, als das einfache Fallenlassen seines Namens einen anderen Kapitän dazu bringt, wegzulaufen.
    • John Silver versteckt sich vor einem Piratenangriff und gibt offen zu, dass er fast alles tun würde, um seine eigene Haut zu retten.
    • Edward Teach gibt der wütenden Familie seiner früheren Frau einen Monolog über seine Geschichte und schlachtet dann alle drei ab.
  • Jeder ist Bi: Eleanor Guthrie, Max, Anne Bonny, Captain Flint und Lord Thomas Hamilton haben alle Beziehungen zu Männern und Frauen, obwohl einige leidenschaftlicher mit dem einen Geschlecht als dem anderen.
    • Vermutlich untergraben aufgrund des historischen Sexualverhaltens, das sich von der zeitgenössischen Sexualität unterscheidet.
      • Es wird gezeigt, dass Max nur für Geld mit Männern schläft, während sie aus Liebe mit Frauen schläft, was darauf hindeutet, dass sie, obwohl sie mit Männern schläft, ihr Job ist, aber vielleicht nicht daran interessiert ist.
      • Nachdem Anne Bonny sich in Max verliebt hat, sagt sie Jack Rackham, dass sie 'nicht [seine] Frau sein kann', obwohl er die wichtigste Person in ihrem Leben bleibt. Könnte bedeuten, dass sie ihn nicht romantisch liebt,obwohl seine Rettung in 26 ( S 3 E 8 ) scheint das Gegenteil zu sagen, oder einfach, dass sie ihn nicht heiraten will, weil sie auch einen anderen liebt.
      • Captain Flint und Thomas Hamilton können aufgrund der Unbestimmtheit ihrer Situation und des historischen Kontexts ihrer Beziehung ebenfalls auf verschiedene Weise interpretiert werden.
      • Wir wissen nicht wirklich, dass die Beziehung zwischen Thomas und Miranda jemals sexuell war. Es ist angenommen zu sein, da sie verheiratet sind, aber Miranda hat eine Geschichte der Untreue, und Thomas scheint sich nicht im Geringsten zu interessieren; Während sie immer liebevoll miteinander umgehen, scheint Thomas viel mehr an Flint interessiert zu sein.
  • Das Böse trägt Schwarz: Flint trägt überwiegend Schwarz und ist absolut rücksichtslos, unabhängig von der relativen Moral seiner Endziele. Blackbeard trägt auch schwarz. Nach demVane tötet ihren Vater, was ihre gewaltsame Vergeltung auslöstegegen Jacks Crew und MaxAuch Eleanor trägt Schwarz (in Trauer, aber trotzdem).Und Benjamin Hornigold tauscht, nachdem er sich auf die Seite der Briten gestellt hat, seinen königsblauen Gehrock und sein weißes Hemd gegen einen schwarzen Mantel und eine dunkelblau-graue Weste.
  • Augenverdeckender Hut: Anne trägt einen Hut, der im Allgemeinen die Hälfte ihres Gesichts bedeckt. Da sie es fast nie auszieht, dauert es mehrere Episoden, bis ihr ganzes Gesicht auf dem Bildschirm zu sehen ist.
  • Face??Heel Turn: Hornigold und Dufresne wechseln am Ende von Staffel 2 die Seiten und arbeiten in Staffel 3 als Piratenjäger für England. Dies ist im Fall von Hornigold eine historische Tatsache.
  • Operation unter falscher Flagge: Getreu dargestellt als die Piraten Modus Operandi . Piratenschiffe nähern sich ihrem Ziel, indem sie sich zunächst als harmlose Handelsschiffe ausgeben und so tun, als würden sie dem Ziel harmlos in den Weg treiben, bevor sie schließlich ihre Waffen und Besatzung preisgeben und die schwarze Flagge hissen. Flint sieht darin eine „Kunst“: Enthülle dich zu früh und das Ziel wird weglaufen; zu spät, und die feindliche Besatzung gerät in Panik und versucht, sich zu wehren, anstatt sich zu ergeben.Er nutzt Dufresnes Unerfahrenheit auf dem Feld, um seinen Kapitänsposten zurückzuerobern.
    • Silver benutzt die massiven Kreuze auf den Segeln der spanischen Man o' War, die sie wie ein feindliches Schiff aussehen lassen würden, um Flints Plan zu rechtfertigen, vor einem skeptischen Besatzungsmitglied nicht in Nassaus Hafen angesichts des Forts zu segeln.
    • Blackbeard verwendet diese Methode auch, wenn er nach Maroon Island segeltnach Vanes Tod; die Piraten denken zunächst, es sei eine Verstärkung für die Engländer, bis Jack ihn aufgrund der charakteristischen Aufstellung seiner Flotte als Verbündeten erkennt. Später umgekehrt, als er plant, damit Rogers 'Flotte zu überraschen, aber Jack überzeugt ihn, stattdessen das Schwarz zu erhöhen, denn 'unterschätzt zu werden ist ein schreckliches Geschenk'.
  • Tödliches Familienfoto: 'XXXI' beginnt mit Kapitän Berringer, der ein Medaillon mit Bildern seiner Frau und seines Kindes betrachtet. Die Episode endet damit, dass ihm die Kehle durchgeschnitten wird und das Medaillon aus seiner Hand in den Schmutz fällt.
  • Schicksal schlimmer als der Tod: Von Vane behauptet, um zu erklären, warum er Anne oder Jack nicht tötet, weil sie die letzten verbliebenen Mitglieder von Vanes Crew getötet haben. Schließlich, da jeder weiß, dass Jack seine geschworenen Brüder wegen einer Frau verraten hat (Annes Beteiligung wird heruntergespielt, Jack ist stark übertrieben), wird er nie wieder unter den Schwarzen segeln, was Vane für „schlimmer als den Tod“ hält. (Es wäre sicherlich für ihn.) Möglicherweise nur eine Ausrede, da Jack einem Freund am nächsten ist, den Vane hat.
  • Freund auf dem Schwarzmarkt : Die Familie Guthrie betreibt den Schwarzmarkt in Nassau. Piraten verlassen sich darauf, dass sie ihre gestohlenen Kopfgelder einzäunen.
  • Follow the Leader: Trotz seiner ehrgeizigeren Ambitionen wäre es ohne den Erfolg von wahrscheinlich nicht grünes Licht gegeben worden Piraten der Karibik , die als erste Produktion seit langer Zeit dem berühmten Fluch der Piratenfilme entkam.
  • Selbstverständliches Fazit: Die Handlung der ersten Staffel dreht sich um die Crew der Walross versuchen, ein äußerst reiches spanisches Schatzschiff aufzuspüren und zu erbeuten. Das ist derselbe Schatz, der Schatzinsel dreht sich um, damit wir wissen, wo es enden wird.
  • Vorahnung: Während Flints Sexszene mit Miranda in Staffel 1 wirkt er gelangweilt und desinteressiert.Kommt das Finale, wir wissen warum.Und auch, warum er so sauer war, als Miranda Eleanors Vater dieses Buch zeigte:es hat eine liebevolle Inschrift von Thomas bis James, die Flint geoutet hätte, zumindest wenn Mr. Guthrie seinen Vornamen kennt.
  • Vollfrontaler Angriff : Charles Vane wird gnadenlos geschlagen, lebendig begraben und dem Tod überlassen. Er klettert mitten in der Nacht aus seinem Loch und ersticht, nackt und mit Schlamm bedeckt, Albinus zu Tode und übernimmt das Kommando über seine Mannschaft.
  • Gambit-Roulette: Der Plan, die Schatzgaleone zu fangen, hängt davon ab, dass Dutzende verschiedener Dinge richtig laufen und ein einziger Fehler kann alles zum Scheitern bringen. Flint zeigt Billy diesen Lampenschirm, als sie die Andromache jagen und er sagt ihm, dass die Chance bestenfalls eins zu drei besteht, dass sie ihre Beute auf dem offenen Meer finden und wenn sie sie finden, müssen sie sie fangen und dann seine Mannschaft besiegen. Wenn sie dies nicht tun können, wird der Rest des Plans hinfällig, da sie die Waffen der Andromache brauchen.
  • Genius Bruiser: Flint ist das: Wie Thomas Hamilton betont, ist er der Sohn eines Zimmermanns und doch gebildeter als viele von Hamiltons Eton-Zeitgenossen. Es wird angemerkt, dass er oft Bücher als Beute für seine Piraterie nimmt und seine Kabine voll davon ist. Es wird auch angedeutet, dass er sich Spanisch selbst beigebracht hat, nur damit er ein Buch lesen konnte, das ihm die Hamiltons geschenkt hatten. Der am meisten gefürchtete Pirat von Nassau ist übrigens auch ein bisschen ein Nerd.
  • Godzilla-Schwelle:
    • Als Eleanor herausfindet, wie gefährlich Ned Low ist, bittet sie Vane um Hilfe, obwohl sie weiß, dass seine Hilfe mit hohen persönlichen und politischen Kosten verbunden sein würde.
    • Nachdem Billy vom Kapitän des britischen Kriegsschiffs gefangen genommen und gefoltert wurde, wird er Flints größter Unterstützer. Er verachtet Flint immer noch für seine Doppelzüngigkeit und für so viele Todesfälle, aber er sieht Flints Plan als die einzige Möglichkeit, die Briten davon abzuhalten, Nassau gewaltsam zurückzuerobern und die Piraten zu jagen.
      • Vane beschließt auch, Flint zu unterstützen, wennnach dem Verrat von Peter Ashedie Engländer beweisen, dass sie keinen Piraten vom anderen unterscheiden können.
  • Gute Narben, böse Narben: Mosiahs schwarze Crewmitglieder scheinen alle umfangreiche rituelle Narben zu haben und unterstützen Flint (zumindest nachdem sie von Gates bestochen wurden). Singleton fordert Flints Autorität heraus und möchte zum Kapitän gewählt werden und hat auch viele schreckliche Narben im Gesicht. Da sie alle Piraten sind (und Flint zu unterstützen oder zu bekämpfen macht einen nicht unbedingt gut oder böse), ist dies alles ziemlich zweideutig.
  • Schwerer Bottley Harm: In Staffel 2, nachdem er und Flint von den spanischen Soldaten des Schiffes, das sie stehlen wollten, gefangen genommen wurden, nimmt Silver im Austausch für Informationen ein Angebot von Freiheit und Gold an, scheint mit dem Gold zu gehen und Flint zu verlassen sein Schicksal und nutzt dann die Aufmerksamkeit aller auf Flint, um zurückzukommen und dem Spanier mit einer Flasche den Kopf einzuschlagen.
  • Guile Hero: Die Arbeitsweise von John Silver.
  • Hero Antagonist: Woodes Rogers, die britische Marine und andere Piratenjäger sind technisch auf der Seite von Recht und Ordnung, obwohl sie gelegentlich die Grenzen verwischen und manchmal Schwänze sind, um sie weniger sympathisch zu machen, zugunsten unserer Anti-Helden-Piratenbesetzung.
  • Historische Badass-Upgrade:
    • Anne Bonny behauptete sich Berichten zufolge im Schiffskampf, wurde aber nicht als etwas Besonderes angesehen. In der Show wird sie jedoch zu einer knallharten, Dual Wielding Killing Machine aufgerüstet.
    • Jack Rackham. In Wirklichkeit war er ein berüchtigter Betrunkener, der leicht von den Briten gefangen genommen wurde, weil er zufällig im Laderaum seines Schiffes ohnmächtig wurde, als die Briten auf sein Schiff kamen. Seine Darstellung als raffinierter Mann von List ist weit entfernt vom eigentlichen Mann.
    • Weg der Samurai 4 Zeichen
  • Historisches Helden-Upgrade: Während die Piraten bestenfalls Anti-Helden sind, werden sie viel sympathischer, indem sie sie als idealistische, freiheitsliebende Rebellen eines korrupten und autoritären britischen Regimes darstellen.
  • Historischer Domain-Charakter: , , , und . Staffel 3 fügt hinzu und . Das Serienfinale stellt sich vor . Eleanor Guthrie repräsentiert , eine schottische Kaufmannsfamilie, die in der Nähe von Nassau lebte und sich mit den Piraten beschäftigte (obwohl es keine mächtigen weiblichen Mitglieder wie Eleanor und ihre Großmutter gab und sich die Familie nie in die Piratenpolitik einmischte).
  • Hollywood-Geschichte: Die Show basiert nur lose auf historischen Fakten.
  • Hollywood Tactics: Der Strandangriff auf die Piratenposition, im Detail untersucht und .
    • Die britischen Kriegsschiffe feuern aus irgendeinem Grund nur eine (ziemlich effektive) Breitseite ab, bevor sie das Feuer einstellen und die Infanterie landen, anstatt einfach weiterhin die Brüstungen der Piraten vom Meer aus zu bombardieren, wo sie kein Gegenfeuer erhalten, wie die zu Beginn der Amerikanischen Revolution, als die britische Marine die Stellungen der Kontinentalarmee in New York bis zur Flucht bombardierte, so dass die britische Armee ungehindert landen konnte.
    • Die Verteidigungsanlagen der Piraten bestehen fast ausschließlich aus einer dünnen Holzpalisade, die gegen Artillerie weit weniger wirksam ist als ein einfacher Graben und eine Brüstung.
    • Der Landetrupp landet und greift direkt vor der Linie der Piraten an und setzt sich der vollen Kraft der Verteidiger aus, obwohl beide Flanken der Piraten zufällig im Freien enden und mit wenig Widerstand überflügelt werden könnten, wenn die Briten gerade landen einige hundert Meter den Strand hinauf in beide Richtungen.
    • An Land angekommen, stoppt der Landungstrupp, um mit den Verteidigern Feuer auszutauschen, während sie Mörser einsetzen, um genau das zu tun, was die Schiffe zuvor sicherer und effektiver getan haben. Warum sie nicht einfach durch die Tötungszone stürmen, um die Brustwehre mit Bajonetten und Schwertern zu tragen, wie es im gesamten 18. Jahrhundert in Schlachten üblich war, ist unbekannt.
  • Ehrlichkeit ist die beste Politik: In der Premiere von Staffel 2, als Silver und Flint bei ihrem Versuch, das spanische Kriegsschiff zu erobern, erwischt werden, bietet der Wachoffizier der Freiheit eine Goldbelohnung an, wer auch immer ihm sagt, wer sie sind. was sie zu erreichen hofften und wie viele es noch gibt. Silver antwortet sofort wahrheitsgemäß, sammelt sein Gold ein... und bringt dem Offizier mit einer großen Flasche den Kopf, sobald er ihm den Rücken zukehrt.
  • Ich mag den Klang dieses Ortes nicht: Skeleton Island, die unbekannte, angeblich verfluchte Insel, die zum Versteck von Flints Schatz wird.
  • Ich verdanke dir mein Leben: Jack rettete Anne vor ihrem gewalttätigen Ehemann, und seitdem hat sie das Gefühl, dass sie ihm ihr Leben verdankt.
  • Wichtiger Haarschnitt : Dufresne schneidet sein zerzaustes Haar kurz, um mit seiner allgemeinen Abhärtung zusammenzufallen. In Staffel 3 werden Flints Haare rasiert, was vielleicht etwas damit zu tun hat oder auch nichtMirandas Tod.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: In Episode fünf, die Walross “ Der Schütze ist in der Lage, mit einem Schwarzpulvergewehr mit zwei von drei Schüssen aus einer Entfernung von mehreren hundert Metern von einem fahrenden Schiff zum anderen zu treffen.
  • Katanas sind einfach besser: Das japanische Mitglied der Walross Crew wird vorgestellt und beobachtet, wie sein Katana geschärft wird. Es wird angedeutet, dass seine Standards der Schwertschärfe weit über dem Normalen liegen.
  • The Lad-ette: Definitiv Anne Bonny und bis zu einem gewissen Grad Eleanor.
  • Letzte Episode, neuer Charakter: Die Show lässt uns bis zu den letzten Minuten des großen Finales warten, um sie endlich vorzustellenMary Read, deren Abwesenheit unter all den anderen berühmten Real Life-Piraten, die in der Show zu sehen waren, in den vier Staffeln zu erheblichen Spekulationen führte.
  • A Lighter Shade of Black: Flint ist das für Vane. Vane ist dies für Ned Low, der in erster Linie existiert, um zu zeigen, dass es Piraten gibt, die erheblich schlimmer sind als Charles Vane, was dazu beiträgt, Vanes wachsenden Status als Anti-Bösewicht zu schwingen. Max wird das zu Eleanor. Je nachdem, welchen Teil ihres Charakters Sie betrachten, wird Silver (eventuell) zu Flint oder umgekehrt.
  • Masculine Girl, Feminine Boy: Der spießige, intellektuelle Rackham und die schroffe Raufbold Anne.
  • Sinnvolles Echo:Silberszwei Reden, an Flint und an Madi, im Finale. „Das ist nicht das, was ich wollte. Aber ich werde eine Stunde, einen Tag, ein Jahr hier bei dir stehen, während du einen Weg findest, dieses Ergebnis zu akzeptieren, damit wir hier zusammen gehen können. Denn wenn nicht, muss ich das anders beenden.'
    Und dann...
    „Die Piraten werden hier weggehen. Die Chefs. Aber ich bleibe und werde warten – einen Tag, einen Monat, ein Jahr – für immer. In der Hoffnung, dass Sie verstehen, warum ich getan habe, was ich getan habe.'
  • Mooks: Britische Soldaten sind, obwohl sie rote Hemden tragen, eigentlich Mooks, weil sie Feinde sind.
  • Namen, vor denen man wirklich schnell davonlaufen kann: Untergraben von den Goliath . Jack weist darauf hin, dass es nach der größten Enttäuschung in der Geschichte der Kriegsführung benannt ist. Der Kapitän stimmt ihm zu, erklärt aber, dass es seiner Crew gefällt und er es nicht ändern kann.
  • Mein Gott, Sie sind ernst: Als Flint einen Selbstmordplan vorschlägt, um einen am Strand stationierten spanischen Man O'War anzugreifen, meldet sich John Silver sofort freiwillig. Als Flint anfängt, über seinen Plan zu sprechen, stellt Silver fassungslos fest, dass er dies tatsächlich tun wird, da er davon ausgeht, dass dies eine Tarnung für die beiden war, um zu fliehen.
    • Auch Silver ist ungläubig, als er merkt, dass Madi tatsächlich vorhat, Flints Plan zu verwirklichenTausche den Cache für das Ende der britischen Herrschaft in Nassau.
  • Nie die Leiche gefunden: Passiert viel.Billy Bones, John Silver, Madi, Thomas Hamilton, die gesamte Walrus-Crew. In dieser Show ist jemand nicht tot, bis er auf dem Bildschirm tot ist.
    • Manchmal sind sie nicht tot, selbst wenn sie auf dem Bildschirm getötet und begraben werden. SehenStaffel 1 Vane.
  • Nerd Brille : Dufresne trägt eine Brille und macht ihn zu Beginn der Show zum nerdigen Buchhalter. Untergraben, als er ein Level in Badass belegte; er trägt immer noch die Brille, weil er, weißt du, muss sie sehen .
  • Nicht-Action-Typ:
    • Für einen Piraten ist Jack Rackham ein echter Weichei. Seine Stärke ist listig, während Anne Bonney für ihn kämpft. Nachdem er sein eigenes Schiff bekommen hat, wird er etwas härter, obwohl er während seines ersten Kommandos sichtlich geschmerzt ist, als er erkennt, dass der einzige Ausweg aus einer schwierigen Situation darin besteht, einen rivalisierenden, erfahrenen Kapitän im Einzelkampf zu bekämpfen.Er betrügt, gewinnt, lügt dann und versucht sich aus der Vergeltung durch die Crew des anderen Kapitäns herauszureden.
    • Dufresne fängt so an, nimmt es aber, sobald es zum Handeln gezwungen ist, mit einer gewissen Freude.
    • John Silver verbringt fast die gesamte Serie damit, sein Bestes zu geben, um Kämpfe zu vermeiden, und zieht es vor, zu reden oder sich aus Kampfsituationen herauszustechen. Ironischerweise wird er nach seiner Verletzung viel bereitwilliger, sich Gefahren zu stellen, was einen Wendepunkt für den Charakter darstellt.
  • Keine Ehre unter Dieben: Dies ist ein großes Problem für Flint und seine Verbündeten bei der Umsetzung ihres Plans für Nassau. Die Piratencrews werden nur so lange kooperieren, wie es in ihrem besten Interesse ist und werden Flint und sich gegenseitig angreifen, sobald sich die Situation ändert. In Staffel 3 bricht Flints große Piratenallianz innerhalb von Minuten zusammen, als die anderen Piraten das herausfindenWoodes Rogers bietet jedem Piraten, der Flints Sache aufgibt, volle Verzeihung an. Dass Flint nicht anwesend war und für tot gehalten wurde, half der Sache nicht.
  • Nicht so anders: Jack Rackham und Woodes Rogers führen einige dieser Gespräche, in denen Rackham behauptet, dass Rogers moralisch nicht so überlegen ist, wie er denkt.
  • Nicht so sicherer Hafen: Nassau.
  • Oh Mist! :
    • Flint und die Besatzung der Walross, während der riesige spanische Kriegsmann sich darauf vorbereitet, eine 50-Kanonen-Breitseite auf ihr Schiff zu entfesseln.
    • Rackham und Anne, zweimal. Zuerst, als sie hören, dass jemand mit ihnen das Fort übernommen hat und sehr verdächtig ist, wer dafür verantwortlich ist, und dann, als Vane im Bordell auftaucht.
    • Ein kleiner Pirat, der mit Charles Vane in Konflikt gerät, hat diese Reaktion, als er erfährt, wer Vane ist.
    • In der Premiere der dritten Staffel stellen sich drei Brüder dem Mann, der sich von ihrer Schwester scheiden ließ. Sie entdecken, dass ihre Schwester über die Identität des Mannes gelogen hat und dass sie gerade ihre Waffen auf Blackbeard gezogen haben.
  • Outlaw Couple: Rackham und Anne, im Einklang mit ihrem historischen Hintergrund.
  • Only Sane Man: Billy Bones und Gates unterstützen Flint, halten seinen Plan aber für etwas verrückt. Mr. Scott erfüllt eine ähnliche Rolle für Eleanor und versucht, sie davon abzuhalten, Gates Geld zu leihen, weil Piraten eine schlechte Investition sind.
    • In Staffel 3,Silber füllt diese Rolle für Flint ziemlich genau aus.
  • Pet the Dog : Silvers Trauer umMuldoons Tod, Vane ist 'freundlich' zu Abigail, Flint ist freundlich zu Abigail, Flints gesamter Hintergrundgeschichte und auch VaneNed Low für Eleanor töten, obwohl fraglich ist, ob ihn das tatsächlich in ein günstigeres Licht wirft.
  • Prequel: Die Show ist ein Prequel zu Schatzinsel . Es enthüllt, wie Captain Flint die Schatzinsel dorthin gebracht hat, und bietet Hintergrundgeschichten für andere Charaktere aus dem Buch, darunter Long John Silver, Billy Bones, Israel Hands und Ben Gunn.
  • Vergewaltigung als Drama: Max wird wiederholt von Charles Vanes Crew vergewaltigt.
  • Vergewaltigung ist eine besondere Art des Bösen:
    • Hammund wird durch die Tatsache, dass er Max vergewaltigen will, als besonders schrecklicher Bastard etabliert, obwohl ihm gerade gesagt wurde, dass sie es angenehmer machen wird, wenn es einvernehmlich ist.
    • Als Vane Abigail als Geisel nimmt, warnt er ihre Wache in verschleierten, aber klaren Worten, dass sie nicht vergewaltigt werden darf.
  • 'Rashomon'-Stil: Je nachdem, mit wem man spricht, wurde Edward Teach entweder von einer Allianz von Eleanor und Vane von Providence Island vertrieben oder freiwillig verlassen, um nicht gezwungen zu sein, seinen fehlgeleiteten Schützling zu töten.
  • Die Realität stellt sich ein: In Staffel 3 haben sich die Piraten endlich den Schatz gesichert, aber ihre Träume von einem neuen Nassau stoßen auf massive Straßensperren, die keine Menge Gold lösen kann. Darüber hinaus haben ihre Aktionen dazu geführt, dass Menschen mit wirklicher Macht in Großbritannien auf das Piratenproblem aufmerksam geworden sind, was bedeutet, dass eine große Razzia gegen die Piraterie auf sie zukommen wird. Und darauf aufbauend, egal wie tapfer und schlau sie auch sein mögen, wird eine kleine Insel von bunt zusammengewürfelten Piraten nicht ewig in der Lage sein, etwas in der Größenordnung einer Weltmacht abzuwehren.
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede :Flint zu Silver, nach dem letzten Verrat. Feuerstein: »All das wird umsonst sein. Wir werden umsonst gewesen sein. Definiert durch ihre Geschichte, verzerrt, um in ihre Erzählung zu passen, bis von uns nur noch die Monster in den Geschichten übrig sind, die sie ihren Kindern erzählen.'
    Silber: 'Es ist mir egal.'
    Feuerstein: 'Du wirst. Eines Tages wirst du es tun. Eines Tages, selbst wenn du sie überreden kannst, dich zu behalten, wird sie nicht mehr ausreichen, und der Komfort wird schal werden, und wenn du im Dunkeln nach einem Beweis suchst, dass du wichtig bist und keinen findest, wirst du wissen, dass du gegeben hast es weg in diesem Moment, auf dieser Insel. Habe es zusammen mit dieser Truhe im Boden gelassen.'
  • Red Herring: Ned Low wird zu Beginn der zweiten Staffel mit viel ominösen Versprechen eingeführt und etabliert sich bei seiner Ankunft in Nassau als erste wirklich offene Herausforderung für Eleanors Autorität sogar in ihrer eigenen Taverne. Alle Anzeichen deuten darauf hin, dass er der Hauptgegner der Saison oder zumindest einer der Hauptgegner ist.Er wird dann ziemlich abrupt von Charles Vane getötet, um einen Punkt zu beweisen.
  • Rotes Hemd : Nicht genannte Piraten sterben nach Bedarf während Actionszenen.
  • Roaring Rampage of Revenge: Auch nach seiner Flucht aus Charlestown beschießt Flint es weiterhin als Vergeltung fürAshes Verrat an ihm und Miranda.
  • Regel der Coolness :
    • Jack Rackhams Hipster-Sonnenbrille im Pilotenlook lässt ihn noch mehr wie ein Pirat Nick Cave aussehen.
    • Die Anwesenheit eines Samurai auf dem Walross Crew, obwohl dies zumindest ist möglich , da das britische Empire zu dieser Zeit weltweit Handel trieb.
    • Captain Flints charakteristischer, sehr modern aussehender schwarzer Ledermantel.
  • Gespeichert von Canon: Da die Serie ein Prequel zu ist Schatzinsel , jeder Charakter aus dem Roman ist sicher.Also jeder kennt sich aus mit Schatzinsel Es wird nicht überraschen, dass Billy Bones in Staffel 1 und auch in Staffel 4 überlebt hat.
  • Seadog Peg Bein :John Silver verliert am Ende von Staffel 2 den unteren Teil seines Beins. In Staffel 3 benutzt er ein Metallbein, um sich zu bewegen. Er wird gewarnt, dass er stattdessen eine Krücke verwenden sollte, da die Amputation noch zu kurz ist, um ein Pflockbein zu verwenden. Er riskiert, die Wunde wieder zu öffnen und den Rest seines Beins zu verlieren.
  • Einstellungsaktualisierung: Ein seltenes umgekehrtes Beispiel, in dem die Einstellung von verschoben wird Schatzinsel Rechtzeitig ZURÜCK. Wort Gottes ist, dass die Show etwa zwanzig Jahre vor dem Zeitrahmen des Romans beginnt – was die Ereignisse von Schatzinsel um 1735; das Buch spielt tatsächlich im Jahr 1760 (es ist jedoch verständlich, dass sie alle berühmten Piraten einbeziehen wollten, die in den 1710er Jahren unterwegs waren.)
  • Gezeigt ihre Arbeit:
    • Trotz vieler Filme und Shows, wie zum Beispiel Piraten der Karibik , die Schiffe mit Takelagekonfigurationen aus dem späten 17. und frühen 18. Jahrhundert verwendet, bemüht sich diese Show, die älteren Konfigurationen zu verwenden, die tatsächlich in der Ära der Piraterie verwendet wurden.
    • Während ein Großteil von Blackbeards letztem Kampf fiktiv ist, stammen einige Details aus dem tatsächlichen Bericht, wie zvon einem plötzlichen Angriff von Matrosen überrascht werden, die unter Deck auftauchen.
  • Ein Dreier ist heiß: Jack Rackham, Anne Bonny und Max. Angesichts ihrer Dreiecksbeziehung ist das für alle Beteiligten offenbar eine schlechte Idee. Nach dem ersten Mal bemerkt Max, dass Jack sie komplett ignoriert hat, da er sich nur für Anne interessiert. Beim zweiten Mal beginnen Jack und Max sich zu amüsieren, was Anne eifersüchtig macht, obwohl sie schnell zugibt, dass sie es nicht sein sollte.
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede :
    • Geliefert von John Silver in 25 (s. 3, ep. 7) an die Piraten in Nassau, die die Begnadigung des Königs annahmen, nachdem sie versprochen hatten, sie gegen England zu verteidigen.
    • Miranda ist glorreich zuPeter Ashe,auch wenn es für sie nicht gut ausgeht.
    'Was will ich? Ich will diese ganze gottverdammte Stadt sehen, diese Stadt, die du mit unserem Elend gekauft hast, brennen. Ich möchte Sie an genau dem Galgen gehängt sehen, mit dem Sie Männer für weit geringere Verbrechen erhängt haben. Ich will diese Schlinge um deinen Hals sehen und ich will sie ziehen verdammter Hebel mit meinen eigenen beiden Händen ! '
  • Threesome Subtext : Captain Flint, Miranda und ihr Mann. Jeder war mit den anderen beiden intim, wenn auch nicht unbedingt gleichzeitig.
    • Obwohl es auch möglich ist, dass Miranda und Thomas es waren nicht intim, obwohl verheiratet.
  • Folter wirkt immer: Trotz. John Silver sagt: „Folter wird nicht funktionieren. Ich habe eine extrem niedrige Schmerztoleranz. ich werde sagen etwas damit es aufhört.???
  • Twice-Told Tale: Die Show ist ein Prequel zu Schatzinsel , nach dem posthumen Charakter Captain Flint und mit John Silver und Billy Bones als junge Männer.
  • The Voiceless: Joji, der japanische Pirat in Flints Crew, sagt in der gesamten Serie kein Wort. Er scheint Englisch zu verstehen, da er auf Befehle und Kommentare anderer reagiert, aber immer noch nicht spricht.
  • Schurken-Protagonist: Manche mögen blutrünstiger oder andere moralischer sein, aber letztendlich ist fast jeder ein Pirat oder nahe genug. Und sie sind alle bereit zu töten, zu vergewaltigen und zu stehlen, um zu bekommen, was sie wollen?? egal wer das unglückliche Ziel ihrer Wut ist.
  • Wir kämpfen zusammen : Dies ist ein wiederkehrendes Problem für die Protagonisten. Sie werden eine Allianz bilden, um ein Ziel zu erreichen, aber die Teilnehmer haben unterschiedliche Vorstellungen davon, was zu tun ist und wer die Verantwortung trägt. Die Allianz zerfällt dann in Kämpfen.
  • Würde ein Mädchen schlagen: Nachdem Eleanor ihn geschlagen hat, schlägt Vane sie mit einem rechten Kreuz nieder. Das folgende Gespräch macht deutlich, dass dies notwendig war, um seine Autorität gegenüber seiner Crew aufrechtzuerhalten, aber er zeigt kein Zögern oder Bedauern.
  • Sie haben Ihre Nützlichkeit überlebt:
    • John Silver weigert sich, Flint davon zu erzählen Urcas gesamten Kurs, überzeugt, dass Flint ihn töten wird, wenn er es tut. Als Flint darauf hinweist, könnte er das tun, sobald sie tun fangen die ein Zusteigen, einsteigen, vorwärtskommen , sagt Silver, dass er hofft, dass sie bis dahin Freunde sein werden. Letztendlich erweist sich Silver für Eleanor als nützlich, also sagt sie Flint, dass sie erwartet, dass Silver überlebt.
    • Geben Sie die neuen Zeichen der Gungeon ein
    • Am Ende von Episode 7 beschließt die Crew, angeführt von Dufresne, dem neuen Quartiermeister, Flint nach dem Zusteigen, einsteigen, vorwärtskommen 's Preis wird eingefangen. Dies wird Mr. Gates mitgeteilt, der angesichts seiner jüngsten Bedenken beim Kapitän dem Plan zustimmt.Dies führt zu Gates' Tod durch Flints Hand.
    • In Staffel 2, Dufresnebeschließt, Flint erneut zu verraten und ihn den Engländern gegen eine Begnadigung auszuliefern.
    • In Staffel 4, Billyschlagen Silver vor, Flint und Eleanor zu töten, anstatt den Handel, den sie gemacht haben, durchzuziehen, weil er denktFlint macht mehr Ärger, als er wert wäre und sie brauchen ihn nicht mehr, aber wahrscheinlich auch, weil er die beiden einfach hasst.
    • In Staffel 4, nach Billymacht Madi und Flint an, Silberbeschließt, dass er als Verhandlungsmasse wertvoller ist als ein Verbündeter und übergibt ihn den Underhill-Sklaven, um ihre Gunst zu gewinnen.
  • Berühmte Persönlichkeiten der jungen Zukunft:Mary Readtritt im Serienfinale auf.

Interessante Artikel