Haupt Serie Serie / Verzweifelte Hausfrauen

Serie / Verzweifelte Hausfrauen

  • Series Desperate Housewives

img/series/94/series-desperate-housewives.jpg 'In welcher Straße zum Teufel leben wir?' - Edie Britt Werbung:

Desperate Housewives ist kein Pornomagazin, sondern ein US-Fernsehdrama über gelangweilte Ehefrauen, die in Wisteria Lane leben, einem Vorort der fiktiven Stadt Fairview. Sie alle erleben in ihrem Leben nach dem Selbstmord ihres Freundes ein unrealistisches und endloses Drama.

Bemerkenswert für seine Kombination aus Erzähler- und Nahtod-Clairvoyance-Trope, in der die gesamte Serie von den sanften Tönen einer anscheinend allgegenwärtigen toten Frau erzählt wird – der Freundin, die Selbstmord begangen hat.



Im Grunde eine komödiantische Soap, was bedeutet, dass dieses Programm im Gegensatz zu einer normalen Soap lustig ist und interessante Handlungsstränge hat. Allerdings sind die Situationen oft genauso lächerlich und die Beziehungen und Handlungen ebenso hoffnungslos verheddert und verwoben wie jede altmodische Seife (obwohl nicht wie Tagesseifen, das schnelle Tempo neigt dazu, viele verwirrt zu lassen, wenn sie ein paar Folgen verpassen – wahrscheinlich, warum sich die Clip-Show-Specials immer noch als relativ beliebt erwiesen).

Werbung:

Aufgrund der Vorliebe des Schöpfers Marc Cherry für Comedy macht sich die Serie so oft über sich selbst und ihre Charaktere lustig, wie sie sie ernst nimmt, wahrscheinlich die Nummer eins, die die meisten ihrer anfänglichen Zuschauer anzog, abgesehen von der Tatsache, dass sie bösartig und subversiv wirft Löcher in den Vorstellungen von Vorstadtparadies und mütterlicher Glückseligkeit. Tatsächlich fielen die Einschaltquoten, nachdem Executive Meddling dazu führte, dass die zweite Staffel 'dramatischer' (sprich: melodramatischer) wurde, was dazu führte, dass die in Panik geratenen Führungskräfte im Grunde sagten: 'OK, OK, wir werden wieder mehr Comedy machen, Marc. Du gewinnst.' Die Bewertungen haben sich danach offenbar wieder verbessert.



Überlegen Sex and the City trifft Zwillingsgipfel Sie trifft auf Tagesseifen, trifft auf Parodien auf Tagesseifen, spielt in der Vorstadt statt in der Stadt, mit Hausfrauen statt alleinstehenden Frauen und erzählt von einer toten Frau. Verstehst du das alles?

Werbung:

Ausstrahlung für acht Staffeln von 2004 bis 2012, Desperate Housewives übertroffen Fasziniert als die am längsten laufende einstündige TV-Serie mit rein weiblichen Hauptdarstellern. Neben Hat verloren , half die Show, ABC aus einem Dork-Zeitalter mit niedrigen Bewertungen und kritischen Kritiken herauszuziehen. Es erhielt auch eine PC-Spieladaption, bizarr genug.

WARNUNG : Diese Show ist im Grunde eine Reihe von kontinuierlichen Spoilern, daher ist es schwierig, alles, was passiert, zu beschreiben, ohne die eine oder andere Wendung zu enthüllen. Also sei vorbereitet auf unmarkierte Spoiler unten.



Hat ein Charakterblatt. Fühlen Sie sich frei, einen Beitrag zu leisten.


Alle Ordner öffnen/schließen Charakter-Tropen
  • Abwesender Tierbegleiter:
    • Mikes Hund Bongo wird nach Staffel 2 nie wieder gesehen.
    • Lynette bekommt der Familie auch einen Hund in einer Episode der zweiten Staffel, die nur wenige Auftritte hat, bevor sie auch ohne Erklärung vollständig verschwindet.
  • Komplize durch Untätigkeit: Paul Young sieht Wisteria Lane als diese für seine Gestaltung.
  • Alphabetische Themenbenennung / Buchstabenmotiv : Lynettes Kinder; Porter, Parker, Preston, Penny und Paige. Paiges Zwilling, ein Baby, das Tom und Lynette verloren hatten, sollte Patrick heißen. Ganz zu schweigen von Lynette und ihren Schwestern – Lydia und Lucy.
  • Aluminium-Weihnachtsbäume: Gabrielle versucht einmal, Carlos davon zu überzeugen, dass sie 'Sexsomnia' hat. Wahrscheinlich wissen weniger als zehn Prozent, die die Show sehen .
  • Einvernehmlich geschieden: Susan und Karl während der dritten Staffel. Und nach der ersten Staffel wurde ihre Beziehung von giftig zu einer bissigen Konkurrenz.
  • Artefakttitel: Keine der Hausfrauen war an verschiedenen Stellen der Serie „Hausfrauen“.
  • Arschloch Opfer:
    • Irina, Prestons russische Verlobte.
    • Martha Huber.
    • Nora Huntington.
  • Badass Bystander: Niemand schien zu erwarten, dass der psychopathische Geiselträger in Staffel 3 abgeschossen und erschossen wirdein namenloser Komparse, der vorhin kommentierte, dass die Frau mit der Waffe die Sonntagsschulklasse ihrer Tochter unterrichtete.
  • Vorsicht vor den Schönen:Kunstab Staffel 3,Dave Williamsab Staffel 5,Eddieab Staffel 6.
  • Big Bad: Eine für jede Jahreszeit.
    • Staffel 1:Mary Alice Young, da sie diejenige war, die Deirdre getötet hat.
    • Staffel 2:Matthew Applewhite
    • Staffel 3:Gloria Hodge, der Mörder von Monique.
    • Staffel 4:Wayne Davis, Katherines verbitterter Ex-Ehemann von Corrupt Cop.
    • Staffel 5:Dave Williams
    • Staffel 6:Patrick Logan, Angies Ex-Mann.
    • Staffel 7:Felicia Tillman, als ironische Umkehrung der Situation in der ersten Staffel.
    • Die Final Season verhindert dies insbesondere, indem sie mehrere verschiedene Charaktere in verschiedenen Arcs der letzten Saison verwendet.
      • Wohl,Ramon Sanchez/Alejandro Perez, Gabys Stiefvaterist das große Übel. Sicher,er wurde am Ende der vorherigen Staffel getötet, aber wegen ihm treten viele der Handlungspunkte auf.
  • Big Bad Ensemble: Wie oben erwähnt, hatte die Show dies während der letzten Staffel. Zuerst gibt esAlejandro, wie oben erwähnt. Obwohl er tot ist, hat sein Tod viele Ereignisse ausgelöst und Bree gegen Ende fast verhaftet. Dann gibt esDonny, ein Kredithai, von dem Ben sich Geld geliehen hat. Bemerkenswert ist, dass er der einzige 'Big Bad' ist, der eine Hauptfigur direkt getötet hat. Bemerkenswert ist, dass er zwar wegen des Mordes verhaftet wurde, aber immer noch so ziemlich ein Karma Houdini ist, weil wir ihn nie im Gefängnis oder so sehen. Nächster,Chuck Vance, Brees ehemaliger Freund, der sie wegen des Mordes an Alejandro untersucht. Orson tötete ihn und nur wenige Episoden später war Orson einer der großen Übeltäter, da er Beweise dafür schickte, dass Bree an der Vertuschung von Alejandros Mord beteiligt war, nachdem sie ihn zurückgewiesen hatte. Schließlich,Da ist Detective Murphy, ein Freund von Chucks. Er versucht, Beweise gegen Bree zu finden, nachdem Chuck getötet wurde, und versucht sogar, sie zu verleumden. Ebenfalls,Jane ist ein kleiner Fehler, da sie versucht, die Scheidung von Lynette und Tom zu beschleunigen.
    • Die Show hatte dies auch in einigen Momenten vor der 8. Staffel, wie z. B. mit George in den Staffeln 1-2, Nora in Staffel 3 usw.
  • Bittersüßes Ende: Im Finale erklärt Mary Alice witzig die friedlichen Schicksale der Hausfrauen.Lynette heiratet Tom und landet schließlich ihren Traumjob als CEO in New York, Gabrielle zieht nach Kalifornien und wird Moderatorin einer Home-Shopping-TV-Show; Bree heiratet Trip und wird Gesetzgeberin in Kentucky, während Susans Schicksal ein wenig im Dunkeln gelassen wird, aber mit ihren Kindern und ihrer Enkelin an ihrer Seite. Dann verstehen wir dassie werden sich nie wiedersehen. Mehr,Karen erliegt Krebs, aber zumindest hat sie sich gezeigt, dass sie im Jenseits bei ihrem Sohn ist. Es wird noch schlimmer, als Jennifer, die neue Besitzerin von Susans Haus, ein schreckliches Geheimnis hat.
  • Schwarze Komödie Vergewaltigung: Wenn Sie mit Ihrem Ex-Mann ein Baby haben möchten (und ihn dadurch zur Ehe mit Ihnen zwingen), betäuben Sie ihn einfach und vergewaltigen Sie ihn! Und stellen Sie sicher, dass Sie die Enthüllung mit der Frau machen, die erkennt, was ihrem Ehemann von seiner Ex angetan wurde, indem sie das 'R'-Wort in übertriebener Weise verwendet.
  • Blond, Brünette, Rotschopf: Die drei wichtigsten weißen Hausfrauen: Lynette (Blondine), Susan (Brünette), Bree (Rothaarige). (Gaby ist auch brünett, aber sie ist auch Hispanoamerikanerin, was bedeutet, dass sie unter eine Token-Minderheit fällt.)
  • Blutbespritzte Unschuldige: In Staffel 3, wennNora wird erschossen, Lynettes Gesicht und Hände sind blutüberströmt.
  • Hirnlose Schönheit: Susans Mutter Sophie war anscheinend eine in ihrer Jugend (und ist es wohl immer noch), eine hochverheiratete Serienromantikerin, die sogar Mary Alice in ihrer Erzählung 'hoffnungslos naiv' nennt.
  • Bratty Teenage Daughter: Gespielt gerade mit Danielle, abgewendet mit Julie.
  • Butt-Monkey: Jeder bekommt diese Behandlung irgendwann während der Show, aber Bree und Tom Scavo scheinen die Charaktere zu sein, wenn die Autoren etwas Schreckliches brauchen, um einem Charakter zu passieren.
    • Susan bekommt auch ihren gerechten Anteil daran, bis die anderen Hausfrauen nicht mit der Wimper zucken, wenn sie erfahren, dass sie wieder in Schwierigkeiten steckt.
  • Das Kauspielzeug:
    • Lynette. Lynette hat unter anderem eine Unmenge unkontrollierbarer Kinder, die ihr das Leben immer schwerer machen, wurde in einer Geiselnahme erschossen, nachdem sie erfahren hatte, dass ihr Mann ein Liebeskind hat, wird an Krebs erkrankt und nach ihrer Heilung von Krebs gibt es eine Tornado, der ihre Familie in Schutt und Asche legt, dann von ihrer Stieftochter zum Missbrauch verurteilt, dann eine ganze Menge persönliche Hölle ... dann lässt sie sich von ihrem etwa 20-jährigen Ehemann scheiden.
    • Susan auch, mit allem, was ihr passiert ist.
  • Creepy Gym Coach: Art Sheperd in Staffel 3 ist Schwimmlehrer und Lynette erfährt, dass er Bilder von halbnackten Jungen hat, nachdem sie zufällig in sein Haus gegangen ist. Art behauptet jedoch, dass sie nur seine Schüler sind, auf die er stolz ist, aber eine Pædo-Jagd beginnt, die Art's Schwester Rebecca tötet und ihn aus der Stadt treibt.Bevor er jedoch geht, bestätigt er, dass er ein Pädophiler ist, der noch nie seinem Drang nachgekommen ist, weil er sich um Rebecca kümmern musste, aber jetzt, da sie tot ist, muss ihn nichts mehr aufhalten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass er Lynette nur erschrecken will, um sie zu bestrafen.
  • Schrei nach dem Teufel: Bewusst aufgerufen in ' Offenbarung ', wo wir sehen, wie jahrelange emotionale Misshandlung und Vernachlässigung verursacht wurdenEddie Orlofskyvon einem süßen Kind zum berüchtigten Fairview Strangler zu werden.
  • Tod der Hypotenuse / Mord an der Hypotenuse: Oft. Speziell:
    • In Staffel 2,Georgemanipuliert mitRex'sMedikamente, damit er stirbt under kann Bree ganz für sich haben.
    • In Staffel 4,Siegerversucht zu schießenCarloswährend des Tornados, scheiterte aber. In derselben Episode starb Sylvia, mit der Adam eine kurze Affäre hatte, im Tornado. (Obwohl Katherine und Adam auch nicht durchgehalten haben.)
    • Karlstirbt mitten in Staffel 6, während seiner Affäre mitBree, sie bei sich lassenOrson.
    • Norain Staffel 3 undJanebeide starben in Staffel 3, bevor sie sich mehr einmischtenSusan und Ian (obwohl sie nicht von Dauer waren)undTom und Lynette.
    • Carlos drohte auch oft damit, dies mit John zu tun, tat es aber nie.
  • Entgleisen von Liebesinteressen:
    • Orson wurde in Staffel 5 schwer entgleist. Nachdem er Bree trotz seiner mysteriösen Vergangenheit (in der er sich als weitgehend sympathisch entpuppte) ein sehr liebevoller Ehemann war, wurde er ein grausamer, boshafter Tyrann ihr gegenüber, bis er es tatsächlich bekam gelähmt und dann in Staffel 6 in einen Bus einsteigen.
    • Katherine auch in Staffel 6. Während Katherine in Staffel 4 als knallharte, mysteriöse Hausfrau gemocht wurde, übernahm sie in Staffel 5 hauptsächlich die Rolle von Mikes passivem, anbetenden Liebesinteresse, aber immer noch eine ausgezeichnete Köchin und Intrigantin. Als er sich in Staffel 6 unweigerlich von ihr trennte, um zu Susan zurückzukehren, wurde sie verrückt, beschuldigte ihn, sie angegriffen zu haben, und wurde zu einem hysterischen Stalker.
  • Vier-Temperament-Ensemble :
    • Susan ist sanguinisch, Bree ist melancholisch, Lynette ist phlegmatisch und Gabrielle ist cholerisch.
    • Auch die Ehemänner sind qualifiziert: Orson ist melancholisch, Carlos ist cholerisch, Tom ist sanguinisch und Mike ist phlegmatisch.
    • Mary Alice würde sich als Leukin qualifizieren, da in Rückblenden gezeigt wird, dass sie die Kraft ist, die die vier Hauptdarsteller zusammenhält, aber keine wirklich definierende Charakterqualität hat, die sie auszeichnet.
  • Hat eine Brücke auf ihn geworfen:
    • Mama Solis wird von einem Auto angefahren, gerade als sie enthüllen will, dass Gaby Carlos betrügt, überlebt dann im Koma – nur um sofort zu sterben, nachdem sie aufwacht und die Treppe hinunterfällt.
    • Kayla in Staffel 3 wird erschossenvon Carolyn Bigsby, was ihrem kurzen Konflikt mit Lynette und Tom ein abruptes Ende bereitet.
    • Sylvia in Staffel 4 wird von einem Tornado aufgenommen und getötet, gerade als sie Katherine und Adam bedroht.
    • Auf der Flucht vor Dave stürzt Edie mit ihrem Auto ab und stirbt in Staffel 5 durch Stromschlag.
    • Karl stirbt in Staffel 6, als er von einem Flugzeug getroffen wird, das durch die Wisteria Lane fliegt.
    • In Staffel 8,Futterwird von einem Auto angefahrengefahren von Orsonwenn er Bree erpresst.
    • Staffel 4:
  • Hausfrau: Das steht im Titel.
  • Riesiger Kerl, kleines Mädchen: Carlos ist ein großer heißblütiger Schläger und Gabrielle ist so klein, dass jemand kann sie über die Schulter heben und konnte sich in einer Episode schnell in einer kleinen Reisetasche verstecken und diskret herumtragen.
    • Man fragt sich, wie sie überhaupt zum Model wurde, wenn man bedenkt, dass Models normalerweise supergroß sind; Start- und Landebahnmodelle sind mindestens 5'10'. Es kann davon ausgegangen werden, dass Gabrielle eine andere Art von Modell war, vielleicht ein zierliches Modell oder ein Katalogmodell.
      • In der Tat ist es für viele Männermagazine/Glamourmodels keine Voraussetzung, groß zu sein (und Eva Longoria sind solche Strecken im wirklichen Leben nicht fremd).
      • rokudenashi majutsu koushi zu akashic record zeichen
      • Lampenschirm von Marc Cherry im Kommentar der ersten Folge: Als Gabrielle über einen Laufsteg läuft, gibt er die Ironie seiner Casting-Entscheidungen zu.
  • In der Schwangerschaft gefährdet:
    • Untergraben, als eine schwangere Bree in den Bauch gestochen wird. Es erscheint jedoch kein Blut, da es sich um einen falschen Bauch handelt. Aber es droht, die Wahrheit aufzudecken.
    • Lynettewird durch das Flugzeug gefährdet, nachdem sie Celia aus dem Weg gestoßen hat, was zu einer Fehlgeburt führt, und später in Staffel 6, wenn sie es istvon Eddie als Geisel gehalten.
  • Verarmter Patrizier:
    • Carlos und Gabrielle verbringen die meiste Zeit der Staffeln 2, 3 und 4 arbeitslos, leben aber immer noch in einem luxuriösen Haus, besuchen große Partys und sammeln Kleidung mit den richtigen Labels.
    • In Staffel 4 versenkt Carlos seine Ersparnisse in einem Veruntreuungsbetrug, verliert dann die Papiere für das Offshore-Konto und erblindet für 5 Jahre, in dieser Zeit hat er zwei Kinder. Dann bekommt er sein Augenlicht zurück und bekommt fast sofort einen hochbezahlten Job.
  • Ivy League für alle:
    • Jede der Familien scheint in der Lage zu sein, ihre Kinder in dieselbe unglaublich exklusive und teure Privatschule zu schmuggeln. Obwohl Lynette hin und wieder die finanziellen Schwierigkeiten damit erwähnt und Susan es schafft, MJ zu bekommen, indem sie als Lehrerassistentin angestellt wird.
    • Julie kommt nach Princeton, obwohl sie fairerweise von der Warteliste gestrichen wird und als hochintelligent dargestellt wird.
    • Danielle, die die meiste Zeit der Serie als dumm dargestellt wurde, besucht schließlich die Columbia University.
  • Liebe macht verrückt:
    • In Staffel 1 fiel Carlos am ehesten dem zum Opfer, da er gegenüber Gaby extrem besitzergreifend war. Er wurde jedoch besser.
    • In Staffel 4 versuchte es die einst unabhängige Edie Selbstmord über einen Mann.
    • In Staffel 6 ist die Beziehung zwischen Katherine und Mike endlich vorbei, aber Katherine hat sich in eine wahnsinnige Stalkerin verwandelt, die Mike und Susan in einem Wenn ich dich nicht haben kann... Modus.
  • Wahnsinns-Mantra:Eddie Orlofsky, bevor er Frauen erwürgt , die ihn verspotten . Eddie : Bitte hör auf mich auszulachen...
  • Geheimnisvolle Vergangenheit: Fast jeder.
  • Nicht-indikativer Name: Einige der von Stephen Sondheim inspirierten eigenwilligen Episodentitel haben nur eine sehr schwache Verbindung zur Handlung der Episode; andere haben gar keine. In 'Willkommen in Kanagawa' der vierten Staffel drehte sich alles um die Folgen eines Tornados, der die Wisteria Lane traf, und nichts über Charaktere, die in japanischen Präfekturen ankamen.
  • Neugieriger Nachbar:
    • Martha Huber. Keine Sorge, sie bekommt ihr Comeuppance.
    • Und in geringerem Maße praktisch alle anderen im Block.
  • Koppeln Sie die Ersatzteile:
    • In den Staffeln 3 und 4, nach seiner vorübergehenden Trennung von Gaby, kommen Carlos und Edie zusammen.
    • Mike und Katherine nach dem Fünfjahressprung und in Staffel 5.
    • Zwischen dem Ende der fünften Staffel und der Mitte der sechsten Staffel zählen Bree und Karlbis Karls Tod.
  • In einen Bus einsteigen:
    • Fast einmal pro Saison wird die saisonabhängige Hausfrau oder ihre Familie in einen Bus gesetzt:Betty und Calebin Staffel 2, Devon und Adam in Staffel 4, Angie und ihre ganze Familie in Staffel 6. Von Katherine (Staffel 4) und Orson (Staffel 3) abgewendet, obwohl beide später in einen Bus gesetzt werden.
    • In Staffel 4 wird Jackson in einen Bus nach Kanada gesetzt, weil er kanadischer Staatsbürger ist und sein Versuch, eine Staatsbürgerschaft mit Susan zu heiraten, gescheitert ist.
    • In der sechsten Staffel wird Katherine mit Robin in einen Bus nach Paris gesetzt.
    • In der sechsten Staffel erwähnt einer der Zwillinge, dass er nach Europa gehen möchte. Ohne ordentliche Verabschiedung oder Erklärung ist er einfach für die halbe Saison weg und wir können nur annehmen, dass er tatsächlich nach Europa gegangen ist.
  • Setzen Sie auf einen Bus zur Hölle:
    • In Staffel 3 ist Gloria Hodge nach einem Schlaganfall vollständig eingesperrt und wird von Orson in einer lebenden Hölle ausgesetzt, der sie zwingt, wegzugehen.
    • In Staffel 4 wird Kayla zum Haus ihrer Großeltern gebracht. Wir haben zwar keinen Grund zu der Annahme, dass es besonders schrecklich wäre, aber es wird so behandelt, weil sie von jedem Mitglied ihrer lebenden Familie getrennt ist, einschließlich Tom.
    • Am Ende von Staffel 5,DaveEs wird gezeigt, dass sie in den Wahnsinn getrieben und institutionalisiert ist, und das ist das letzte, was wir von ihm sehen oder hören.
    • Das letzte Mal, dass Eddie erwähnt wird, wurde er wegen seiner Verbrechen verhaftet, alsder Fairview-Würgerim Finale von Staffel 6 und das ist das letzte, was wir von ihm hören.
  • Real Life schreibt die Handlung:
    • Edies plötzlicher Tod in Staffel 5 wurde inszeniert, um den Charakter aus der Show zu schreiben, da Nicolette Sheridan mit dem Produzenten Mark Cherry immer schlechtere Beziehungen hatte.
    • Nebenhandlung von Staffel 8zu Karens Krankheit, die später im Finale zu einem wichtigen Handlungspunkt werden sollte, wurde stark von den beiden vorherigen Krebserfahrungen von Kathryn Joosten und ihrem dritten Rückfall inspiriert, der mit den Dreharbeiten zusammenfiel und nur wenige Wochen nach dem Serienfinale zu ihrem Tod führen würde ausgestrahlt im Mai 2012.
  • Reiche Hündin:
    • Gabrielle, die auch ihr Comeuppance bekommt.
    • Auch Renee ab Staffel 7.
  • Narben sind für immer:
    • Angie hat eine schrecklich aussehende Brandnarbe auf dem Rücken, die sie bekommen hataus ihrer Zeit als Öko-Terroristin. Es scheint ihr jedoch nichts auszumachen, wahrscheinlich weil es immer bedeckt ist.
    • Dylan Davis hat sich von einer Fahrradverletzung in ihrer Kindheit eine Narbe am Arm zugezogen. Das Fehlen derselben Narbe bei einem erwachsenen Dylan weist in Wayne auf die Wahrheit hin, dasssie ist nicht der echte Dylan.
    • Leo und Satan du hast danach gefragt asked
  • Schock-Wert-Beziehung: Andrew und Justin.
  • Spotlight-Stealing Squad:
    • Die Titelseite ◊ Offensichtlich steht Renee im Mittelpunkt, während alle Hauptfiguren im Hintergrund sind. Trotz der Tatsache, dass sie erst in dieser Staffel vorgestellt wurde und in keiner Weise eine wichtige Rolle spielte oder sogar in den Handlungsbogen dieser Staffel involviert war.
    • Susan war das für die erste Staffel, bis zu dem Punkt, an dem sie die Hauptfigur hätte sein können.
  • Stepford Smiler: Bree, eine anscheinend Zwangsstörungsfrau, die wahrscheinlich mindestens die Hälfte der Satire über die „häusliche Glückseligkeit“ trägt. Lampenschirm stark. Andrew bezeichnete sie einmal sogar als „kandidierte für den Bürgermeister von Stepford“. Jedoch, jeder qualifiziert auch in gewissem Umfang;Mary-Alicewar ein Mörder, Betty ist ein weiteres Beispiel,Angiewar ein Öko-Terrorist; Orson wurde von einer extrem missbräuchlichen Kontrollfreak-Mutter aufgezogen und dann wegen des Mordes an seiner Frau angeklagt, bis hin zu Brees Speer-Gegenstück ...
  • Der Alkoholiker: Bree, Andrew und Carlos.
  • Token-Minderheit:
    • Die Applewhite-Familie in Staffel 2, die eliminiert wurde, nachdem das Publikum sie nicht angenommen hatte.
    • Gaby und Carlos waren, obwohl sie von Anfang an dabei waren, bis zu Renees Ankunft in Staffel 7 auch die einzigen farbigen Hauptdarsteller.
  • Hat ein Level in Jerkass genommen:
    • Carlos scheint dabei hin und her zu gehen. Meistens ist er ein lockerer, netter Kerl, aber manchmal wird er plötzlich zu einem einschüchternden, rachsüchtigen Arsch, der unnötig schurkische Dinge tut, wie zum Beispiel Lynette zu feuern, wenn sie die einzige Unterstützerin einer sechsköpfigen Familie ist und Zwillinge schwanger ist, nur weil er es nicht getan hat möchte ihr Mutterschaftsurlaub geben.
      • Eigentlich war der Grund, warum Carlos Lynette durch die Hölle schickte, weil Gabrielle ihn auch gefragt hatte (was in einer schnellen Szene gezeigt wird, in der Gabrielle ein bisschen Schuld dafür zugibt). Der Grund, warum er sie feuert, ist, weilLynnette schickt ihren Anwalt zu ihm nach Hause. Seine Rechtfertigung ist, dass die Entlassung einer schwangeren Frau schlechte PR wäre, daher tut er immer grausamere Dinge, um sie zum Gehen zu zwingen, und entlässt sie schließlich, weil sie die Aufgabe nicht erfüllen konnte unmöglich Aufgabe, die Finanzen eines ganzen Jahres in weniger als einem Jahr zu prüfen Tag . Insgesamt macht dies nicht so viel Sinn, da dies ein ziemlich solider Grund wäre, ihn wegen ungerechtfertigter Entlassung und Belästigung zu verklagen, was dem Unternehmen möglicherweise sogar gerecht wird schlechter PR! Es ist noch schlimmer, als dass niemand darauf hinweist!
    • Orson. Obwohl er als Mörder verdächtigt wurde, stellte sich heraus, dass er Bree ein guter Ehemann war und seiner bösen Mutter und seiner psychotischen Ehefrau ausgeliefert war, als er Mike Delfino überfiel. Er war auch glücklich, Brees Pläne mitzumachen, wie zum Beispiel Danielles Sohn als ihren eigenen aufzuziehen, aber mit Staffel 5 sind die meisten dieser positiven Eigenschaften verschwunden. Er ist ein stechender, grenzwertig beleidigender, bitterer Ausschweifender, der ein Kleptomane ist und von Bree verabscheut wird. Noch schlimmer wird es bei seiner Rückkehr in Staffel 8, woer wird Brees Erpresser offenbart und ist daher die Ursache für den größten Teil ihres Leidens.
  • Woman Scorned: Viele, viele Beispiele, aber der Preis geht an Carolyn Bigsby, diereagierte auf die Untreue ihres Mannes, indem sie seinen Supermarkt als Geisel nahm, um ihn zu töten.
Episodenspezifische Tropen
  • Erstaunliche Freaking Grace: AtMikesBeerdigung.
  • Und ich muss schreien: Orsons Mutter, die einen Schlaganfall erlitten hat und sich nicht mehr bewegen oder sprechen kann, aber noch einen voll funktionsfähigen Verstand hat.
  • Und das Abenteuer geht weiter: Das Serienfinale, bei dem die Hauptfiguren schließlich alle die Lane verlassen. Ein neuer Nachbar stellt jedoch eine Kiste in ein Versteck, was zeigt, dass es immer Menschen mit schmutzigen Geheimnissen geben wird, solange es die Wisteria Lane gibt.
  • Zurück zum Finale: Die letzte Sequenz des Serienfinales zeigt Susan, die wegzieht und eine letzte Fahrt die Wisteria Lane entlang fährt, als die Geister vieler Menschen, die während des Laufs der Serie gelebt und gestorben sind und ihr beim Wegfahren zusehen.
  • Geburt/Tod-Gegensatz: Das Serienfinale umfasst Szenen von Julies Baby, die mit Mrs. McKlusky geboren wird, die an Krebs erliegt.
  • Zweisprachiger Bonus: Im Pilotfilm begrüßt Edie Mike mit einer Schüssel Puttanesca-Wurst in der Nachbarschaft. „Puttanesca“ ist italienisch für „Hurensoße“.
  • Beide Seiten haben einen Punkt: In Episode elf der fünften Staffel wird Carlos von Gaby unter Druck gesetzt, einen lukrativen Job unter einem von Carlos' moralisch bankrotten ehemaligen Mitarbeitern anzunehmen. Nachdem Carlos während seiner fünfjährigen Blindheit ein tieferes Mitgefühl für Behinderte und Benachteiligte entwickelt hat, ist er nicht begeistert davon, in die apathische Unternehmenswelt zurückzukehren und sich im Namen eines unmoralischen Chefs zu zerlumpen. Gaby betont, dass ein solches Opfer es wert ist, da sie fünf Jahre lang gezwungen war, sich um einen hilflosen Carlos zu kümmern und ihre Familie über Wasser zu halten, während ihre Finanzen erschöpft waren. Am Ende ist Carlos davon überzeugt, den Job anzunehmen.
  • Brot, Eier, Milch, Squick: „Oh, wir hatten einen sehr arbeitsreichen Tag. Wir haben die chemische Reinigung abgegeben, wir haben Geld auf unser Weihnachtskonto überwiesen und dann wurden wir beschnitten.'
  • Aber Liquoris Quicker: Lynette erwähnt dies in der Episode der sechsten Staffel Lauf nicht auf dem Gras wenn Sie Tom in einer Verbindungsparty suchen.
    • Auch in der siebten Staffel danachGabby ruft die Einwanderungspolizei an, ändert ihre Meinung und gibt vor, Carmen zu sein und Carman gibt vor, Gabby zu sein
  • Komisch kleines Bestechungsgeld: Gabrielle versucht, eine Krankenschwester zu bestechen, damit sie sie in ein Patientenzimmer lässt... mit zwölf Dollar. Aber dann erinnert sie sich, dass sie für das Parken bezahlen muss und reduziert das Bestechungsgeld auf zwei Dollar.
  • Gerichtssaal Antic: Carlos' Prozess.
  • Brust des toten Mannes
  • Hat eine Brücke auf ihn geworfen:Karl.
  • Empathy Doll Shot: Es gibt einen Schuss auf eine Ragdoll in einem Baum, nachdem der Tornado, der die Wisteria Lane in Staffel 4 verwüstet hat, vorbei ist.
  • Fingerzuckendes Revival: Untergraben.Edie erleidet aus Versehen einen Stromschlag, fällt hin, dann bekommen wir kurz vor dem Abspann eine Nahaufnahme von der zuckenden Hand.Die folgende Episode beginnt mit der bereits eingeäscherten Figur undihrAsche soll der Familie übergeben werden.
  • Der 'Spaß' in 'Funeral': Rex' Beerdigung, unbeschreiblich falsch und unheimlich lustig. Bree: Geben. Mich. Das. Krawatte! Lynette : Gib es ihr! Gib es ihr!
  • Im Nachhinein härter: Im Universum,Eddiebehauptet, dass seine (schreckliche) Stand-Up-Comedy-Routine 'tötet'.
  • Lustiges Hintergrundereignis : In Episode 6 der ersten Staffel erklärt Bree, warum sie Sex so sehr liebt. Ein Typ hinter ihr hat offensichtlich viel Spaß beim Zuhören.
  • Jetzt geht das schon wieder los! :Das Ende der allerletzten Episode zeigt eine Frau, die in Susans Haus einzieht, nachdem sie gegangen ist, eine Kiste herausnimmt, die sie mit Sorge betrachtet, bevor sie sie versteckt, was eindeutig andeutet, dass sie ein Geheimnis enthält. Und hier endet es.
  • Menschen sind die wahren Monster : Paul Young stellt während des Aufstands dies dar, dass sein gesamtes Ziel darin bestand, diesen Punkt zu beweisen; Paul Young : Schau dir die Leute da drüben an, das sind Ihre Freunde! Was lässt dich denken, dass du bist? besser als ein Haufen Ex-Häftlinge?!
  • Inzest ist relativ: In Staffel 5 gibt Lynette online vor, ein Teenager zu sein, um ihren Sohn dazu zu bringen, sich zu öffnen und herauszufinden, was in seinem Leben vor sich geht. ... dann wurde sie aus Versehen seine Online-Freundin. Sehr zu ihrem Schock.
  • Einschüchternder Finanzdienst: Aus 'Jetzt weiß ich, habe keine Angst' (Staffel 4, Folge 6): Edie geht zum örtlichen IRS-Büro, um Carlos dafür zu verraten, dass er Millionen auf einem Offshore-Konto in der Karibik hat ... Agent sagt ihr, dass die Kontonummern, die sie ihm gegeben hat, nicht existieren.
  • Jerkass hat einen Punkt: Mrs. Hubers Schwester verbrachte die zweite Staffel damit, die Nachbarn gegen Paul aufzuhetzen und ihn wegen Mordes festzunehmen, und versuchte wiederholt, ihn zu töten. Es scheint, als ob wir Mitleid mit ihm haben sollten, aber es ist ziemlich schwer, wenn man bedenkt, dass er tatsächlich ist ist ein Mörder, der mit allem durchgekommen war, was er in der Vergangenheit getan hatte.
    • Technisch gesehen war Paul ein Komplize von Mary Youngs Ermordung von Deirdre. Die einzige Person, die er tatsächlich wurde Martha Huber in einem Anfall von Leidenschaft getötet, nachdem sie entdeckt hatte, dass sie seine Frau erpresste und sie zum Selbstmord trieb. Während Paulus ist ein Mörder, er ist viel sympathischer als sein Opfer und verbringt mehrere Jahre im Gefängnis, nachdem Felicia Tilman ihren eigenen Mord vorgetäuscht hat. Als sie endlich in Serie 6 wieder auftaucht, ist klar, dass sie weit ist Mehr von einem Monster als er ist!
  • Medikamentenmanipulation: George Williams ersetzt Rex van de Kamps Medikamente durch Kaliumtabletten und Rex erleidet einen tödlichen Herzinfarkt.
  • Ungezogenes Krankenschwester-Outfit und sexuelle Rollenspiele im Allgemeinen.
  • Parken Payback: Susan stolpert den Typen, der ihren Platz einnimmt, schnappt sich seine Schlüssel, um sein Auto zu bewegen, und schließt dann das Fenster an seinem Hals, als er versucht, sie aufzuhalten. Es ging jedoch nicht nur um den Parkplatz; Sie war sauer, dass ihr Verlobter und Ex-Freund ihr den Preis in einem Pokerspiel verliehen hatte, und fühlte sich zu dieser Zeit zu keinem Mann freundlich.
  • Kollaps nach dem Koitus: In 'Being Alive' wird das Gespräch zwischen Kat und Orson unterbrochen, als sie Brees orgasmisches Kreischen, das im größten Teil der Nachbarschaft zu hören war, über Jahre hinweg hören. Schnitt zu Bree, die neben Karl im Bett zusammenbricht, beide verschwitzt und in ihr eigenes Modesty Bedsheet eingewickelt.
  • Room Full of Crazy: Die Episode 'If...' zeigt Gabby, wie sie einen Albtraum hat, in dem sie zu meiner geliebten Erstickung für Celia wird, was Carlos dazu bringt, sie zu verlassen, langsam den Griff zur Realität zu verlieren und davon zu leben Fußstapfen in ihrem Haus mit den Wänden voller Zeitungsausschnitte.
  • Beängstigend stechender Schwarm: In Staffel 2, als Edie ein Gelbwestennest stört und ziemlich schwer gestochen wird. Es bleibt dem Publikum überlassen, ob es dramatisch oder urkomisch ist.
  • Staffelfinale / Wham-Episode: Normalerweise mit Tod und/oder Katastrophe.
  • Stripping Snag : In 'Pretty Little Picture' folgt Susan Karl zu seinem Auto, wo ihr Handtuch in seiner Autotür stecken bleibt. Er fährt los und lässt Susan nackt zurück. Sie gerät in Panik und rennt zurück zu ihrem Haus, aber die Tür ist verschlossen.
  • Teenager-Schwangerschaft: Danielle in Staffel 3/4.
  • Ein Dreier ist heiß: Dave, Katherine und Mike gehen in „Die Geschichte von Lucy und Jesse“ campen.
  • Baumhaus des Spaßes: Lynettes Kinder haben für kurze Zeit ein Baumhaus in ihrem Garten, in dem sie sich aufhalten können, obwohl es einige Episoden später von einem Tornado zerstört wird.
  • Zwei-Personen-Poolparty: Andrew ist schwul, weil er das mit seinem Freund Justin macht.
  • Verbaler Tic: Mary Alice hat eine Vorliebe dafür, eine Erzählung ständig mit 'Ja...' zu beginnen.
  • Besuch von geschiedenem Vater
  • 'Wo sind sie jetzt?' Epilog:Die allerletzte Folge endet so.
  • Ganze Kostümreferenz: Eine Episode beginnt damit, dass Gabrielle Bella Goths Kleid trägt.
  • Warum hast du mich dazu gebracht, dich zu schlagen?
  • Wertloser ausländischer Abschluss: Eine Putzfrau unterrichtet Juanita, während sie zu Hause unterrichtet wird. Sie promovierte in Ingenieurwissenschaften an der Universität Bukarest.
  • Verwundetes Gazelle-Gambit: Kayla hat dies in den letzten Folgen der vierten Staffel versucht...und ging letztendlich auf sie zurück.
  • Yandere :
    • Orsons Ex-Frau, die für tot gehalten wurdein Staffel drei.
    • Und natürlich George Williams aus den ersten beiden Staffeln.
    • Katherine scheint auf einem schmalen Grat zwischen diesem und einem Stalker mit einem Crush zu sein. Ab der neunten Folge der sechsten Staffel ist sie offiziell dazu übergegangen.
Breite Tropen anzeigen
  • Abgebrochener Lichtbogen:
    • Verdammt, ein einheimischer Terrorist wurde in einer Karbombe in der Wisteria Lane getötet, die Solises sind plötzlich auf der Flucht und... oh warte, vergiss das alles, das war gestern! Konzentrieren wir uns auf Susans Probleme, die viel wichtiger sind!
    • In der ersten Staffel erzählt Tom seinem Vater, dass es etwas gibt, das Lynette nie wissen sollte ... und es wird nicht weiterverfolgt.
  • Aesop Amnesie:
    • In den Staffeln fünf und sechs durchliefen Tom und Lynette immer wieder die gleiche Schleife – Tom will etwas Wildes machen, Lynette missbilligt, Tom jammert darüber, dass er nie eine Chance bekommt, etwas zu tun, Lynette versucht, dem, was er tut, ein Ende zu setzen , treffen die beiden einen Kompromiss und beschließen, mehr Verständnis für die Wünsche des anderen zu haben ... genau die gleiche situation noch nochmal ein paar Folgen später.
    • Zwischen den Staffeln 5 und 8 lernen Gaby und Carlos mehrmals, weniger materialistisch und weniger auf das Image zu fokussieren. Es klebt nie.
  • Liebevolle Parodie: Von Seifenopern. Es gibt falsche Schwangerschaften (mehrere), eine jährliche Katastrophe, viele, viele Affären, eine Geschichte von Switched at Birth...
  • Alle Psychologie ist Freudianisch
  • Allein mit dem Psycho: Fast zu jeder Jahreszeit, wie zum BeispielLynette mit Eddie, Susan mitZach, Susan und M.J. mitDave.
  • Jeder kann sterben: Reserviert für Plot-Twist-Momente. Während sie die meiste Zeit nur Schurken und B-Charaktere töten, die niemanden wirklich interessiert, überraschen sie dich hin und wieder, indem sie jemanden, der wichtig ist, töten.
  • Arc Words: Ab Staffel 8 der HinweisspruchIch weiß, was du getan hast, es macht mich krank, ich werde es erzählen.
  • Artefakttitel: Alle vier Hauptdarsteller waren zu irgendeinem Zeitpunkt in der Serie Nicht-Hausfrauen (Lynette, weil sie einen bezahlten Job hatte, die anderen drei, weil sie nicht verheiratet waren).
  • Zahltag 2 er hat Erfahrung
  • Künstlerischer Titel: Buchstäblich. Der Vorspann (wie in den Staffeln 1-3 verwendet) zeigt verschiedene Situationen, in denen Frauen im Laufe der Zeit „verzweifelt“ sind. Eve ist die allererste 'Desperate Housewife', durch verschiedene Kunstwerke, bis wir schließlich die vier Protagonisten sehen, die einen eigenen Apfel halten (in Anspielung auf Eves Untergang), der die sehr zeitgemäße und doch zeitlose Idee der weiblichen Verzweiflung symbolisiert.
  • Babys für immer:Julie hat in der letzten Folge ein Baby mit Porter.
  • Zwischen meinen Beinen: Gesehen in der .
  • Schwarz-und-Grau-Moral: Im Laufe der Serie begehen die Hausfrauen und ihre Familien Handlungen, die sowohl moralisch als auch rechtlich immer fragwürdiger werden. Zu solchen Handlungen gehören das Schlafen mit einem minderjährigen Jungen, die Verweigerung der Hilfe für einen Mann, der sich selbst vergiftet hat, das Verstecken der Leiche eines Mordopfers und so weiter. Mary Alice ging so weit wieErmordung einer jungen Frau.Auf der anderen Seite hat ein guter Teil dieser Taten eine Motivation, und die Schurken sind gefährlicher als die Protagonisten, da sie psychisch instabil (Dave), häusliche Gewalt (Wayne) oder aufrichtige Soziopathen (Gloria) sind.
  • Buchstützen: Mary Alice macht immer eine Bemerkung nach dem Titel und vor dem Ende der Episode, obwohl sich die Bedeutung mit den Ereignissen während der Episode drastisch ändert und versehentlich dunkler und kantiger wird.
  • Zurückrufen :
    • In der ersten Episode der ersten Staffel fragt Susan, nachdem sie herausgefunden hat, dass Mary Alice erpresst wurde: 'Mary Alice, was hast du getan?' In der letzten Folge von Staffel 1, in der Rückblende vonMary Alice tötet DeirdrePaul fragt 'Mary Alice, was hast du gemacht?'
    • Gemischt mit einem Backstein-Witz:Die erste Episode der letzten Staffel endet mit einer Notiz, die wörtlich identisch mit der ist, die Mary Alice in den Selbstmord getrieben hat.
  • Bruder Chuck: Mikes Hund Bongo war in den frühen Folgen eine wichtige Figur, wurde aber seit Mitte der zweiten Staffel nicht mehr gesehen oder erwähnt.
  • Closet Shuffle: Mehrmals in jeder Saison. Besondere Punkte erhält Gabby jedoch davon, dem Zimmer ihres Geliebten zu entkommen, indem sie sich in einem sehr kleinen Koffer versteckt.
  • Empfängnisverhütung Täuschung: Ein allgemeiner Handlungsstrang.
    • In Staffel 1 ersetzt Crazy Jealous Guy Carlos Gabys Antibabypille durch Zuckerpillen und sie wird schwanger. Sie hat eine bequeme Fehlgeburt, gerade als sie beginnt, sich für die Idee zu erwärmen, Kinder zu bekommen.
    • In Staffel 3 einigen sich Edie und Carlos darauf, ein Baby zu bekommen, aber Edie nimmt weiterhin die Antibabypille. Als Carlos davon erfährt, trennt er sich von Edie.
    • In Staffel 6 enthüllt Carlos, dass er Gaby wegen einer Vasektomie angelogen hat, weil er gehofft hat, dass sie einen Sohn haben würden. (Sie haben bereits zwei Töchter. Letztendlich haben sie aber kein weiteres Kind, aber Gaby verzeiht ihm leicht.)
  • Darker and Edgier: Staffel 2, die nach und nach melodramatischer wurde.
  • Dawson Casting: Invertiert, dank Time Skip. Danielle und Julie sind jetzt einige Jahre älter als ihre noch Teenager-Schauspielerinnen.
  • Entgleisen von Liebesinteressen:
    • Orson in Staffel 5 wurde entgleist, weil er Bree emotional misshandelt hatte, und schien dann in Staffel 6 wieder auf die Schienen zu kommen ... nur um noch härter entgleist zu werden, als in Staffel 8 bekannt wurde, dasser war Brees Erpresser, der sie beinahe in den Selbstmord getrieben hätte.
    • Katherine wurde spät in Staffel 5 und vollständig in Staffel 6 entgleist; Während sie und Mike im Allgemeinen nicht das beliebteste Paar waren, wurde sie über MJ zunehmend manipulativ und wurde dann verrückt, als er mit ihr Schluss machte.
  • Doppelzimmer Standard :
    • Die ganz unterschiedliche Behandlung von Paul Young undMaria Alicevon denen sich schließlich herausstellt, dass sie genau die gleichen Verbrechen begangen haben.Die Mörderin und Entführerin Mary Alice wird von den vier weiblichen Hauptdarstellern nur mit Vorliebe in Erinnerung behaltenwährend Paul schon sehr früh gemieden wurde.HinweisPaul hatte Schwierigkeiten damit, so zu tun, als hätte er nichts zu verbergen – erriss seinen Pool aus, um die Leiche der Frau zu entfernen, die seine Frau getötet hattemitten in der Nacht und wurde von Television Without Pity CreePaul genannt. Vergleichen Sie das mit Mary Alice, die extrem geschickt darin war, zu spielen, als wäre nichts falsch.
    • Zumindest in Bezug auf sexuelles Verhalten mit Minderjährigen abgewendet. Eine der Hauptheldinnen zu sein schützt Gaby nicht davor, als gesetzliche Vergewaltiger abgestempelt zu werden, wenn ihre Affäre mit ihrem sechzehn/siebzehnjährigen Gärtner John an die Öffentlichkeit geht; und Danielles fünfunddreißigjährige Geschichtslehrerin, die mit siebzehn bei ihr schläft, wird mit der gleichen Schande behandelt.
  • Mr. Fanservice: Die meisten Jungs, aber Karl, Carlos, John, Mike und Danny (für die jüngeren Mädchen) stechen am meisten heraus.
  • Genau das steht auf der Dose
  • Familienbetrieb : Die Pizzeria Scavo, diekann endlich tot sein.
  • Fanservice : Es gibt sehr viele männerorientierte Fanservices für eine an Frauen gerichtete Show. Eva Longoria Parker, jemand?
    • Auschecken in dem sich die Hausfrauen im sexy Pin-up-Stil der 50er Jahre kleiden: eine buchstäbliche Hausfrau (Katherine), Vamp (Susan), sexy Lehrerin (Lynette), heiße Mutter (Bree), Luftkopf (Gabrielle) und eine weitere Hausfrau (Edie).
  • Follow the Leader: Die Idee zur Serie soll inspiriert worden sein von amerikanische Schönheit . (Das Lustige ist in diesem Film, die Geschichte wird aus der Sicht des Mannes erzählt.)
  • Aus ihrem Zuhause gezwungen: Bree hat Andrew am Ende der zweiten Staffel am Straßenrand verlassen, da er zunehmend außer Kontrolle gerät. Er kehrte in Staffel 3 zurück, obwohl er nach sechs Monaten auf der Straße viel bescheidener war.
  • Erbliche Zwillinge: Lynette und Tom haben zu Beginn der Serie die Zwillinge Porter und Preston. Als Lynette in Staffel 5 eine Überraschungsschwangerschaft hat, wird sie erneut mit Zwillingen schwanger, obwohl einer von ihnen im Uterus stirbt.
  • Hausfrau
  • Eigenwillige Benennung von Episoden: Die meisten Episodentitel stammen aus den Texten von Stephen Sondheim.
  • Idiot Ball: Susan in 'Verdachtslied'. Nachdem sie schließlich im klaren fürAlejandros Ermordung, sie beschließt, Farbe eine Serie von Porträts des Ereignisses in ihrer Kunstklasse, die ihre Lehrerin schließlich in einer Kunstgalerie für die Öffentlichkeit aufstellt. Nicht dein schönster Moment dort...
    • In „Wer kann sagen, was wahr ist“ fährt Susan dann fort, diese lange Serie von schlechten Entscheidungen fortzusetzenuntersucht Alejandros Leben, indem sie zu seinem Haus reist, wo sie seine Familie trifft. Denn nachdem man den Mord an einem Mann vertuscht hat, ist es nur natürlich, seine Verwandten kennenlernen zu wollen, oder? Es gibt absolut nichts verdächtig oder möglicherweise implizierend?!
  • Karma-Houdini:Kunst Hirte. Lynette vermutet, dass er ein Pädophiler ist, nachdem sie in seinem Keller einige gewagte Fotos von Jungen gefunden hat. Dies verbreitet sich schnell in der ganzen Nachbarschaft, und sie tauchen auf, um vor Art's Haus zu protestieren. Der durch die Gerüchte und Proteste ausgelöste Stress führt dazu, dass Art's Schwester Rebecca einen Herzstillstand erleidet und schließlich stirbt. Lynette fühlt sich schuldig, weil sie voreilige Schlüsse gezogen hat, und als sie sich bei Art entschuldigt, gibt er so ziemlich zu, ein Pädophiler zu sein. Danach hören wir nie wieder von ihm, da er anscheinend von der Wisteria Lane weggezogen ist.
  • Latino Is Brown: Um eines Witzes willen untergraben. Gabrielle wird von einem Polizisten angehalten und versucht, mit dem (hellen Teint) Polizisten die Rennkarte auszuspielen... merkt aber, dass der Name auf seiner Uniform 'Martinez' lautet. Ansonsten spielte die Show diese Trope völlig geradlinig.
  • Leichter und weicher: Staffel 5 war viel heller als die anderen Staffeln.
  • Literarische Anspielungstitel / Eigenwillige Benennung von Episoden: Die meisten Episoden sind nach Titeln oder Texten von Stephen Sondheim-Liedern benannt.
    • 'Epiphany' führt die Sondheim-Anspielungen noch weiter, genauso wie in Sweeney Todd erfahren wir den genauen Rage Breaking Point, der gutherzig antriebEddie Orlofskyein geistesgestörter Serienmörder zu werden.
  • Liebe Dodekaeder: Oh, wo fangen wir an? Bree hatte eine Affäre mit Karl, der von Susan geschieden ist, der mit Mike verheiratet ist, der einmal mit Edie zusammen war, der von Carlos fast schwanger wurde, der zweimal mit Gaby verheiratet war, der ein Blind Date mit Zach hatte, der in Julie verknallt war , die von Porter schwanger wurde...
  • Falsche Nationalität: Bei einem Vorstellungsgespräch für eine schicke Vorbereitungsschule stellt sich heraus, dass Juanita sich nicht bewusst ist, dass ihre Familie mexikanischer Abstammung ist.
  • Modern Stasis: Post Time Skip the Show spielt ungefähr fünf Jahre in der Zukunft (bestätigt im Dialog der 7. Staffel, in dem Bree die Ereignisse einer Episode von 2006 als 'vor 9 Jahren' bezeichnet).
  • Stimmung Schleudertrauma:
    • Da fast jede Episode mit einer dramatischen Note endet, ist die Endmusik immer frech. Siehe auch Buchstützen .
    • Die Show stellt oft Szenen unterschiedlicher Stimmungen gegenüber (ernst, komisch, dramatisch, emotional, nachdenklich, surreal usw.). Viele Handlungsstränge in einer einzigen Episode beginnen mit einer Stimmung und enden in einer anderen. Es ist nicht ungewöhnlich, dass eine der Hausfrauen in eine Art äußerst humorvolle Posse verfällt (manchmal während sie Detektiv spielt), nur um ein tiefes Trauma oder eine beunruhigende Tatsache mit einem anderen Charakter zu enthüllen. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass eine Reihe dramatischer Szenen als Kulisse für eine katastrophale...
  • Erzähler: Mary Alice.
    • Edie erzählt die folgende Episodeihr eigener Tod.
    • Rex Van de Kamp hat es zuerst nach seinem eigenen Tod getan.
  • Necro Non Sequitur : Der Tod oder die Verletzungen vieler Charaktere sind so, wo frühere Szenen den Tod der Charaktere vorbereiteten. Diese treten in der Regel in der Mitte und am Ende einer Staffel auf, und oft überschneiden sich die Handlungsstränge, um die richtigen Umstände zu schaffen.
  • Wache niemals einen Schlafwandler auf: Abgewendet. Susan findet Orson nackt auf ihrem Vorgarten stehen und vor sich hin murmeln. Als sie herausfindet, dass er schlafwandelt, schlägt sie ihn wach.
  • Keine Bisexuellen: Wenn Katherine zugibt, dass sie sich zu Frauen hingezogen fühlt, bedeutet dies, dass sie laut den Charakteren in der Serie ihre Anziehungskraft auf Männer vollständig aufgeben muss. Es ist unmöglich, beides zu mögen.
  • Abscheuliche Schwiegereltern: Jede einzelne Schwiegermutter in der Show, ohne Ausnahme.
  • Einmal pro Saison:
    • Ein Erwachsener, der eine Affäre oder Sex mit einem Teenager hat, außer in Staffel 7.
      • In Staffel 1 Gabby mit John Rowland.
      • In Staffel 2 Danielle mit ihrem Geschichtslehrer.
      • In Staffel 3 gibt Gabby wieder mit John Rowland.
      • In Staffel 4 zeigt Katherine mit Susans Cousine eine Rückblende.
      • In Staffel 5 Porter mit Frau Schilling.
      • In Staffel 6 hat Ana Affären mit einem älteren Mann, der ihr Geschenke kauft.
      • In Staffel 8 Julie mit Porter, ein tragisches Beispiel mit Gabbys Stiefvater, der seine andere Stieftochter vergewaltigt.
    • Außer in Staffel 8 wird jemand als Geisel genommen.
      • In Staffel 1 hält Mike Paul als Geisel.
      • In Staffel 2 hält Zach Susan als Geisel.
      • In Staffel 3 hält Carolyn Bigsby mehrere Charaktere in einem Supermarkt als Geiseln, darunter Lynette und Julie, Lynette wird in der Gefriertruhe ihres Restaurants als Geisel gehalten.
      • In Staffel 4 hält Wayne Katherine und Bree als Geiseln.
      • In Staffel 5 hält David MJ und Susan als Geiseln.
      • In Staffel 6 hält Patrick Danny als Geisel.
      • In Staffel 7 hält Eddie Lynette als Geisel.
    • Eine Person verliert auf irgendeine Weise ein Kind, manchmal vorübergehend, mit Ausnahme von Staffel 8.
      • In Staffel 1 Deirdreverliert Dana an Paul und Mary Alice.
      • In Staffel 2 hat Gabby eine Fehlgeburt, Gabby und Carlos verlieren das Sorgerecht für ihr adoptiertes Baby an die leiblichen Eltern, Andrew wird von Bree verlassen und Danielle rennt weg.
      • In Staffel 3 erhält Trevors Vater nach einem kurzen Aufenthalt bei Edie wieder das volle Sorgerecht.
      • In Staffel 4 stirbt Katherines erste Tochter Dylan und Toms Tochter Kayla wird zu ihren Großeltern geschickt.
      • In Staffel 5 bekommt Danielle ihren Sohn Benji von seiner Adoptivmutter Bree zurück.
      • In Staffel 6 Lynetteverliert ihr ungeborenes Kind Patrick während der Operation, Angies Sohn Danny und Carlos' Nichte Ana fliehen nach New York.
      • In Staffel 7 verliert Gabby ihre leibliche Tochter Grace, nachdem ihre Adoptiveltern aufgrund ihres Einwanderungsstatus ausreisen müssen.
    • Es passiert ein Autounfall.
      • In Staffel 1 überfährt Andrew Juanita senior.
      • In Staffel 2 wird Mike von Orson überfahren.
      • In Staffel 3 fahren Susan und Ian in ein Meer.
      • In Staffel 4 fährt Victor in Gabbys Auto.
      • In Staffel 5 kollidieren Susan und Mike mit Lila Dash, Lynette fährt rückwärts in Brees Auto, Edie prallt gegen einen Strommast, Mike fährt in Davids Auto.
      • In Staffel 6 überfährt Patrick Nick, Patricks Auto explodiert.
      • In Staffel 7 überfährt Bree Juanita junior,Felicia Tillmanstirbt bei einem Autounfall.
      • In Staffel 8 überfährt Gabby einen anderen Elternteil in der Drop-Off-Zone,Orsonüberfährt Chuck Vance, M Js Seifenkisten-Auto wird von einem Müllwagen überfahren.
    • Jemand wird erschossen.
      • In Staffel 1 erschießt sich Mary Alice.
      • In Staffel 2Matthewwird von einem Scharfschützen erschossen.
      • In Staffel 3 dreht Caroline BigsbyNora.
      • In Staffel 4 erschießt Wayne Ellie.
      • In Staffel 5 versucht David, Katherine zu erschießen.
      • In Staffel 6 erschießt Susan Katherine.
      • In Staffel 7Betherschießt sich,Zach erschießt Paul.
      • In Staffel 8Mikewird von einem Kredithai erschossen.
  • Ein Steve-Limit: Abgewendet. Es gibt zwei Juanitas (obwohl eine nach der anderen benannt ist), eine Ben und Benji und eine Beth und Mary Beth sowie die bereits erwähnten Mary Beth und Mary Alice und Karl und Carlos.
  • Out of Focus : Bree verbringt praktisch die Hälfte der dritten Staffel mit unglaublich langen Flitterwochen.
  • Out-of-Genre-Erfahrung: Die Katastrophenepisoden haben oft einen ganz anderen Ton als der Rest der Show.
    • In der Folge Knall! in Staffel 3,Carolyn Bigsbyschnappt und nimmt die Leute in einem örtlichen Supermarkt als Geiseln. Die Episode ist auch gespickt mit Lynette, die wiederkehrende Träume von Mary Alice hat.
    • Staffel 4 hat die Folge Es kommt etwas hat ein Sturm auf die Wisteria Lane zu kommen. Diese Episode bietet ein Beispiel für Necro Non Sequitur
    • Staffel 5 hat Stadt des Feuers , wo es in einem Club zu einem tragischen Brand kommt.
    • Staffel 6 hat Boom-Crunch , die detailliert beschreibt, wie eine Reihe von Ereignissen zu einem Flugzeugabsturz in der Wisteria Lane führte.
    • Staffel 7 hat Den Block hinunter gibt es einen Aufstand , wo ein Protest in der Wisteria Lane in einen Aufruhr ausbricht.
  • Schlechte Kommunikation tötet: Es wäre unmöglich, alle Beispiele aufzuzählen, aber es gibt viele .
  • Pretty in Mink: Ein paar Pelze tauchen auf, insbesondere der Zobelmantel, den Bree trug, um Rex zurückzubekommen. Heiterkeit stellt sich ein
  • Retcon :
    • In Staffel 6 ist die Existenz vonRex' geheimer Sohn Sam, der nie zuvor erwähnt wurde und nie von Rex, Rex' überheblicher Mutter, oder Rex' Testament nach seinem Tod.
    • Katherines extrem gefühlloses und missbräuchliches Verhalten wurde erneut verbunden, was allgemein vorgeschlagen wurde, weil sie beschlossen haben, sie nach Staffel 4 zu behalten, also ist vergessen, dass sie ihre Tante gequält hat während sie im Sterben lag um ihr Geheimnis zu bewahren...auch wenn das Geheimnis vollkommen verständlich ist und Katherine hundertmal sympathischer macht.
  • Gefängnis: Drei der vier Hauptmänner haben dort Zeit verbracht.
  • Serial Homewrecker: Edie soll mit vielen verheirateten Männern geschlafen haben. Doch gegen Ende der ersten Staffel, als Mike Susan ihr vorzieht, scheint sie verheiratete Männer und Männer, die speziell mit den Hausfrauen verheiratet waren, aktiv zu bevorzugen: In Staffel 2 hatte sie eine Affäre mit Susans Ex Karl (jetzt mit jemand anderem verheiratet). , und sie 'stiehlt' Gabys Ehemann Carlos, obwohl die beiden in Staffel 3 getrennt sind, die in Staffel 4 fortgesetzt wird; In Staffel 4 küsst sie sogar Orson. Lynette beschreibt dies als Edies Problem am Ende von Staffel 4.
  • renkin san kyuu magische pokaan
  • Stepford Vorort
  • Handlungsbogen: Untersuchung der Vergangenheit von Mary Alice... unter anderem. Die Anzahl der Nebenhandlung Bögen in dieser Show können Ihnen den Kopf verdrehen.
  • Suburban Gothic : In der scheinbar perfekten Vorstadt. von Wisteria Lane begingen Nachbarn Selbstmord, behielten diezerstückelte Körperteile eines ehemaligen DrogenabhängigenJahre lang unter ihrem Pool, damit sie es konntenihren entführten Sohn wie ihren eigenen aufziehen,ein Enfant Terrible großgezogen, gehaltenfälschlicherweise beschuldigtmörderischer Sohn angekettet im Keller, undermordete Gabys missbräuchlichen Stiefvater und vertusche das Verbrechen.
  • Das Abenteuer geht weiter: Die letzte Szene und die abschließende Erzählung deuten darauf hin, dass, obwohl die Hauptfiguren irgendwann die Wisteria Lane verlassen und sich nie wieder wirklich treffen werden, das Leben dort ohne sie fröhlich weitergehen wird.
  • Time Skip: Das vierte Staffelfinale.
  • Wahre Liebe ist langweilig: Mike und Susan geraten mehrmals in Konflikt mit diesem Trope. Tom und Lynette auch, weshalb es auch so aussieht, als ob sie tatsächlich keine 'wahre Liebe' sind (obwohl sie es sein soll).
  • Twist Ending: Die Show versucht es, aber im Laufe der Zeit wurden die Wendungen immer leichter zu erkennen, am schlimmsten war die Staffel 5, als jeder das ganze Geheimnis nach der ersten Episode erkannt hatte. Staffel 6 konnte endlich eine Überraschung abliefern, wenn es darum gingPatricks TodDank Red Herings und irreführenden Spoilern.
    • In Staffel 5 wird von Anfang an explizit darauf hingewiesen, dassDave plant, Mike zu töten, also die Spannung dieser Staffel kommt von Dramatic Irony , wir sehen zu, wie er sich den Hauptfiguren nähert, immer sein Motiv kennend.
  • Das unfaire Geschlecht: Die Weibchen kommen mit Mist davon, der sie töten würde, wenn sie Männchen wären.Zum Beispiel, wenn Sie Ihren Ehepartner aus einem oberen Fenster werfen, weil er Sie dabei erwischt hat, wie Sie ihn um all sein Geld betrügen. Und nein, es wird nie wieder erwähnt.
    • Wenn Tom schließlich stellt sich Lynette entgegen, er fordert sie wegen ihrer kontrollierenden Haltung heraus und hat den Mut, ihn jedes Mal niederzuschießen, wenn er tatsächlich eine echte Entscheidung für sich trifft, obwohl sie behauptet, dass er unabhängiger werden soll.
  • Was ist mit der Maus passiert? :
    • Was zum Teufel ist mit Karls Sohn passiert?
    • Im Finale, als Susan aus der Nachbarschaft fährt, während sie von den Geistern aller Menschen beobachtet wird, die während der Serie gestorben sind, fehlt Edie.Dies lag daran, dass Nicollette Sheridan sich immer noch weigerte, in der Show aufzutreten, weil sie sich zuvor mit dem Regisseur gestritten hatte.
  • Wo zum Teufel ist Fairview? Natürlich im 'Eagle State'. (Allgemeiner Konsens scheint zu sein, dass es sich irgendwo in der Nähe von Indiana befindet und die Show in Südkalifornien gedreht wurde).
  • Schriftsteller können nicht rechnen: Vertrauen Sie uns, es dauert nicht immer sehr lange, bis die Fridge Logic setzt ein, wenn man merkt, wie viel Zeit angeblich zwischen den Episoden vergangen ist, insbesondere bei den Geburtstagen und dem Alter der Kinder. Juanita zum Beispiel ist ein Jahr älter als MJ, obwohl die Episode, in der er geboren wurde, passierte, bevor Gabby wusste, dass sie schwanger war. Dann ist da Eddie, der im selben Alter wie die Scavo-Zwillinge zu sein scheint, aber mit Danielle, die ein Teenager war, als die Zwillinge noch kleine Kinder waren, zur High School ging.
    • Die Scavo-Zwillinge wurden im Finale der dritten Staffel ausdrücklich als 8 angegeben. Dies würde bedeuten, dass sie am Ende der vierten Staffel 9 und zu Beginn der fünften Staffel aufgrund des Fünf-Jahres-Sprungs 14 wären. Lynette sagt jedoch in der Premiere von Staffel 5, dass sie 16 sind.
    • Gabrielle sagt, dass sie seit 8 Jahren mit den anderen Poker spielt, einschließlich Mary Alice, die zu diesem Zeitpunkt 10 Jahre tot ist.
  • Verrücktes Schema : Alle Hausfrauen kochen sich gerne und oft einen - mit unterschiedlichem Erfolg ... Susan ist in dieser Abteilung am anfälligsten für Epic Fails.



Interessante Artikel