Haupt Serie Serie / Fargo Staffel 3

Serie / Fargo Staffel 3

  • Series Fargo Season Three

img/series/37/series-fargo-season-three.jpg „Kennen Sie das russische Sprichwort ‚Die Vergangenheit ist unberechenbar‘? [??] Wer von uns kann mit Sicherheit sagen, was passiert ist, tatsächlich passiert ist und was nur Gerüchte, Fehlinformationen, Meinungen sind? [??] Die Zukunft ist sicher. Und wenn es soweit ist, wissen Sie ohne Frage, Ihren Platz in der Welt.' - V. M. Varga , 'Jemanden zu lieben'Werbung:

Die dritte Staffel von Fargo ausgestrahlt am 19. April 2017. Es konzentriert sich hauptsächlich auf die Fehde zwischen dem Parkplatzmogul Emmit Stussy (Ewan McGregor) und seinem Bruder Ray (ebenfalls McGregor), einem Bewährungshelfer mit Glatze. Als Rays zukünftige Verlobte Nikki Swango ( Mary Elizabeth Winstead ) ihn überredet, den unbezahlbaren Stempel seines Bruders zu stehlen, ziehen die chaotischen Ergebnisse die Polizeichefin von Eden Valley, Gloria Burgle ( Carrie Coon ) zu den Stussy-Brüdern. Rays fortgesetzte Verfolgung der Vermögenswerte seines Bruders erweist sich jedoch als ablenkend für Emmit, der sich inmitten eines krummen Geschäftsabkommens mit dem mysteriösen Verbrecherlord V.M. Varga (David Thewlis).

In der Serie sind unter anderem Michael Stuhlbarg, Andy Yu, Olivia Sandoval und Shea Whigham in Nebenrollen zu sehen.




Werbung:

Diese Serie bietet Beispiele für:

  • Aktionsduo :Nikki Swango und Mr. Wrench machen bei all ihren Konfrontationen kurzen Prozess mit Vargas Mooks.
  • Action Girl: Nikki Swango ist, wenn sie gedrängt wird, einer der tödlichsten Charaktere der ganzen Serie.
  • Das angebliche Auto: Rays Stück Scheiße Corvette, die auseinander fällt. Es ist impliziert, dass es früher ein war Cooles Auto , aber das ist Jahrzehnte her und Ray ist zu pleite, um es in gutem Zustand zu halten.
  • Erstaunlich peinliche Eltern: Um mit ihrem Sohn aus LA zu sprechen, musste Gloria ihren Partner Donny anrufen, der dann den Schulbus zur Seite fährt, in dem Nathan war, um ihm das Telefon zu leihen.
  • Mehrdeutig menschlich:Paul Marrane wird stark als Geist bezeichnet.
  • Tiermetapher: Yuri wird mit Wölfen in Verbindung gebracht. Er ist ein Enkel der Wolfshunder und trägt einen Wolfskopf als Hut. Dies ist ein Rückruf an den ähnlich assoziierten Lorne Malvo, der eine ähnliche Szene hat, in der ein Polizist droht, nachzugeben.
  • Werbung:
  • Ein seltsamer Ort zum Schlafen: Die Narwhal-Agenten schlafen in ihrem Sattelschlepper, und es scheint, dass Yuri und Meemo ein Etagenbett teilen. Obwohl Varga selbst auf einem Bett sitzt, wenn er sich mit dem Duo unterhält, scheint er tatsächlich auf dem Boden neben seinem Schreibtisch zu schlafen, mit nur einem einzigen Kopfkissen. Es ist alles Teil von Vargas erklärtem Modus Operandi, kein Geld auszugeben, um unauffällig zu bleiben.
  • Jeder kann sterben:Ray isst es ungefähr zur Hälfte der Saison. Weder Nikki noch Emmit überleben die Saison.
  • Disney Crossy Roads geheime Charaktere
  • Art Shift: Ein anständiger Teil von Episode 3 ist eine animierte Adaption von Thaddeus Mobleys Roman Der Planet Wyh .
  • Künstlerische Lizenz ?? Geschichte :
    • Yuri Gurka ist stolz auf seine russische Herkunft und prahlt gerne mit seinen kosakischen Vorfahren, die während des Massakers von Uman Tausende von Juden ermordet haben. Die tatsächliche wurde von ukrainischen Kosaken ohne Beteiligung russischer Streitkräfte begangen. Es ist möglich, dass der Charakter sowohl mit Russland als auch mit der Ukraine verbunden ist und das Problem nur durcheinander bringt.
    • Gurka gibt auch eine verzerrte Beschreibung der russischen Geschichte:
    Ganz Russland, Hunderte von Jahren, Millionen der Zaren getötet, dann Lenin, dann Stalin. Zehntausend, zwanzigtausend, aber hier hast du was? Malls wenige tote Indianer. Zwanzig Millionen Russen starben im Kampf gegen Hitler. Zwanzig Millionen. Ich sehe an deinem Gesicht, dass du dir das nicht einmal vorstellen kannst. Die Pogrome, der Hunger, zwanzig Millionen mehr. Mütter kochen und essen ihre Babys. Deshalb fällt der Schnee weiß, um das Blut zu verbergen.
  • Oh, schau! Sie lieben sich wirklich: Viele Charaktere im Universum (sowie das Publikum) überlegen, ob Nikki in Ray verliebt ist oder ihn nur für ihre eigenen Zwecke benutzt. Im Laufe der Serie wird nach und nach enthüllt, dass es eine Liebe zu ihm gibt undNachdem er gestorben ist, ist Nikkis Trauer echt.
  • Beauty Inversion: Ray ist beleibt und hat eine Glatze, was beides nicht wirklich auf Ewan McGregor zutrifft. Emmit stellt einen kleineren Fall dar, da er nur mit einem gesattelt wird Ja wirklich unglückliche frisur.
  • Großes Böses : V. M. Varga, der Chef eines skrupellosen internationalen Verbrechersyndikats, der sich für die Geschäfte von Emmit Stussy interessiert.
  • Big Fancy House: Emmits Haus in Eden Prairie ist praktisch ein Palast.
  • Buchstützen: Die erste und letzte Szene der Staffel spielen zwischen einem Mitglied der Polizei und ihrem Gefangenen. In der ersten Szene ist der Gefangene unschuldig an den Verbrechen, derer er beschuldigt wird, nur damit das System sich nicht darum kümmert und ihn trotzdem für schuldig erklärt.In der letzten Szene wird Varga von Gloria festgenommen, nur jetzt ist es umgekehrt, wobei der Gefangene der Verbrechen schuldig ist, derer er beschuldigt wird, aber der glaubt, dass das System sich nicht darum kümmert und ihn trotzdem für unschuldig hält.
  • Kain und Abel: Ray und Emmit Stussy.Emmit ist der Kain.
  • Kapitalismus ist schlecht: Ein großes, explizites Thema der Saison. Varga und seine Mitarbeiter werden eindeutig als Private-Equity-Gesellschaft bezeichnet, deren effektiv unbegrenztes Kapital sie in jeder Hinsicht über das Gesetz stellt. Emmit Stussy selbst, obwohl im Vergleich relativ naiv und harmlos, erweist sich immer noch als bösartiger Narzisst, dessen Gier und Nachlässigkeit alle um ihn herum zerstören.
  • Zentrales Thema: Die Formbarkeit der Wahrheit und die Art und Weise, wie mächtige Menschen Erzählungen manipulieren, um ihren Zwecken zu entsprechen.
  • Erfundener Zufall : Unwahrscheinliche Zufälle und ihre Folgen sind das Hauptthema der Staffel und prägen die Handlung stärker als in früheren Staffeln.
    • Monumental dumm Maurice auch sein mag, wie stehen die Chancen, dass er nach 75 Meilen den falschen Weg nach Eden gefahren ist? Senke statt Eden Prärie , würde er immer noch jemanden namens E. Stussy treffen?
    • Wie stehen die Chancen, dassder Rahmen des Stempels müsste repariert werden, kurz bevor Nikki einbrach, um ihn zu stehlen?
    • Dies wird von Varga diskutiert, der am Beispiel der Ermordung von Erzherzog Ferdinand aufzeigt, dass Zufälle folgenschwere Auswirkungen haben können.HinweisFerdinand überlebte früher am Tag ein Attentat, doch dann verirrte sich sein Fahrer und hielt den Wagen an, um sich zu orientieren. Zufälligerweise war Gavrilos Princeps nur wenige Meter entfernt und nutzte die Gelegenheit, um das Feuer zu eröffnen.
  • Da Chief: Moe Dammick, der durch eine Abteilungsfusion in der ersten Folge Glorias Vorgesetzter wird, wird hauptsächlich als sturer, dämlicher Idiot dargestellt, der nur daran interessiert ist, einfache Lösungen für Fälle zu finden, damit seine Zahlen gut aussehen.
  • Deal with the Devil: Varga weist darauf hin, dass Emmitt wirklich mehr Fragen hätte stellen sollen, bevor er das Geld nahm.
  • Fernes Finale: Die letzten Minuten der letzten Episode Zeitsprung fünf Jahre voraus.
  • Distracted by the Sexy: Used and/or Played for Laughs in Episode 1 'The Law of Vacant Places', als Nikki aus der Badewanne auftaucht, um Maurice abzulenken und Ray die Chance zu geben, die Waffe wegzudrücken. Er scheitert bei seinem Versuch, aber sie tauchen trotzdem lebend auf.
  • Downer Ending: Entweder dieses oder ein bittersüßes Ende, abhängig von Ihrer Interpretation der letzten Szene, aber es ist trotzdem ziemlich düster.Ray, Nikki und Emmit sind alle tot, Opfer ihrer Fehler und Charakterfehler. Sy ist irgendwie am Leben, hat sich aber offenbar durch seine Vergiftung einen Hirnschaden zugezogen. Gloria ist eine Agentin des DHS geworden und deutet an, dass ihr Privatleben glücklich ist, aber möglicherweise nie den Abschluss des Falles bekommt, den sie so dringend wünscht. Und während seine sadistischen Handlanger alle behandelt wurden, lässt das Ende natürlich unklar, ob Varga selbst für seine Verbrechen verhaftet wird oder frei herumläuft.
  • Märchenmotive: Wird während der gesamten Saison häufig als Teil des größeren Themas des Geschichtenerzählens verwendet. Episode 4 beginnt mit einer Montage, die die Hauptdarsteller als verschiedene Charaktere in . vorstellt Peter und der Wolf , Varga rezitiert das Kinderlied 'There Was a Crooked Man', um Emmit zu begehen, wenn er am tiefsten Punkt ist Auftritte machen.
  • Gefälschter Gaststar: Michael Stuhlbarg als Sy Feltz wird trotz seiner massiven Rolle in der Geschichte nur als Gaststar anerkannt.
  • Fliegender Holländer: Paul Marrane wird als der wandernde Jude bezeichnet, der eine Reihe von Eigenschaften des magischen Realismus aufweist und den Namen trägt, der dem wandernden Juden in . gegeben wurde .
  • Genre-Shift: Im Gegensatz zur New Old West-Ästhetik von Staffel 2 hat dieser eher einen skurrilen, magischen Realismus-Stil, der mit Coen-Filmen wie übereinstimmt Barton Fink und Oh Bruder, wo bist du? .
  • Das Gute, das Böse und das Böse: Es gibt sozusagen drei Hauptfraktionen, die an der Handlung der Staffel beteiligt sind: Chief Gloria Burgle, die nach Gerechtigkeit für die Morde (die Guten) sucht; Ray und Nikki, ein Paarvon mörderischen Kleinkriminellendie eine etwas sympathische Darstellung bekommen (das Böse); und das widerliche Monster V.M. Varga und seine sadistischen Schläger (das Böse). Dies lässt Emmit und Sy in der nicht beneidenswerten Position, zwischen allen dreien gefangen zu sein.
  • TVtropes Resident Evil 2 Remake
  • Hommage :
    • Die Bowlingbahn-Szene in Episode 8 ist ziemlich klar zu Der große Lebowski . Ray Wises Casting alsein mehrdeutiger menschlicher Charakter, der an einem jenseitigen Ort auftaucht, um dem Protagonisten kryptische Ratschläge zu gebenscheint auch einer zu sein Zwillingsgipfel .
    • Die animierten Sequenzen zeigen Der Planet Wyh sind eine definitive Hommage an Don Hertzfeldt.
  • Es ist schließlich ein kleines Netz:
    • Blumkins Suche nach 'VM Varga' liefert ein einziges Ergebnis, nämlich eine Website mit Vargas Computervirus, der Ihren Computer blockiert, nachdem er ein Foto von Ihnen gemacht und es an seine Handlanger gesendet hat. Anscheinend ist eine Suche nach 'VM Varga' so selten, dass er jeden tötet, der eine macht.
    • Varga selbst sucht nach 'Gloria Burgle' und erhält 0 Treffer. Anscheinend ist Gloria so ein Walking Techbane, dass es sich auf alle mit demselben Namen erstreckt.
  • Erfundene Person:Oder besser gesagt, Gesellschaft. Es braucht Nikki ein Gespräch um herauszufinden, dass Narwhal eine komplette Erfindung ist und Varga sein eigener Boss ist.
  • Karma-Houdini:
    • Die letzte Szene bricht ab, bevor wir herausfinden, ob Varga ein Beispiel wird, indem er seine Verbindungen nutzt, um erneut der Strafverfolgung zu entgehen.
    • Die Witwe Goldfarb wird zuletzt gesehen, wie sie Stussy Lots übernimmt und wird nicht impliziert, dass sie am Ende vom DHS gefangen wurde.
  • Karma Houdini-Garantie: Obwohl dieser Trope ein Hauptthema der gesamten Serie ist, schafft es diese Staffel, einige besonders grausame Beispiele auszuteilen.Die moralisch grauen Nikki Swango und Emmit Stussy entziehen sich für den größten Teil der Geschichte der angemessenen Gerechtigkeit, aber beide enden am Ende mit einer Kugel im Kopf. Was das so hart macht, ist, dass Emmits Gerechtigkeit nach fünf Jahren kommt Zeitsprung wo er sein Leben neu aufgebaut hat, nachdem Varga es so schrecklich ruiniert hat.
  • Kick the Dog / Pet the Dog : Varga verwendet beide Methoden, um Emmit und Sy einzuschüchtern, damit sie seinen Plänen folgen. Er betont seine Absicht, Emmit reich zu machen, stellt sich selbst als Emmits Beschützer dar, während er seine wachsende Paranoia nährt, und tröstet Emmit sogar auf seine eigene seltsame Weise, indem er einen Kinderreim aus der Kindheit rezitiert. Vergleichen Sie das mit der Art und Weise, wie Varga Sy behandelt: ein endloser Strom von Demütigungen und Einschüchterungen, einschließlich der Beleidigung von Sys Frau in seinem Gesicht und des Steckens seines Sohnes in Sys Tasse, bevor er ihn zwingt, daraus zu trinken.
  • Der kleine Laden, der gestern noch nicht da war:Eine mysteriöse Bowlingbahn mitten in der Wildnis, deren einziger Patron Paul Marrane zu sein scheint.
  • Kredithai: Untergraben. Emmit dachte, dass er sich Geld von einem leiht und ist bereit, dafür hohe Zinsen zu zahlen. Die Leute, die ihm das Geld gaben, hielten es jedoch für eine 'Investition' und bestanden darauf, dass Emmit es ihnen zurückzahlte, indem er sein Geschäft nutzte, um ihr Geld zu waschen.
  • Magischer Realismus: Diese Staffel geht stärker in Richtung des Übernatürlichen als die vorherigen Staffeln mit der Anwesenheit von Paul Marrane, der als wandernder Jude bezeichnet wird.Er erscheint neben Gloria während ihrer Reise nach L.A., um eine seltsame Anekdote über eine Frau zu erzählen, die sowohl geschieden als auch nicht geschieden ist. Als er Nikki und Yuri auf einer Bowlingbahn trifft, erscheint er neben jedem von ihnen und zeigt mysteriöses Wissen über ihre Vergangenheit, während er über das Gericht und das Leben nach dem Tod spricht.
  • Lassen Sie es wie einen Unfall aussehen:
    • Mauritiussein Tod wird als Unfall ausgegeben,ein Missgeschick, dass ihm eine Klimaanlage auf den Kopf gefallen ist.
    • Der Tod vonEmmits Anwalt Irvwird als Selbstmord gemeldet, obwohler wurde von Vargas Schlägern geworfen.
  • Bedeutungsvoller Name: Der Name von Maurice le Fay ist Morrigan le Fay sehr ähnlich.
  • Kein Ende:Die letzte Szene spielt zwischen Gloria und der verhafteten Varga in einem Verhörraum. Gloria wettet darauf, dass er in fünf Minuten festgenommen wird, während Varga erwidert, dass er aufgrund seiner Verbindungen in fünf Minuten frei laufen darf. Die Szene endet, bevor wir herausfinden, wer Recht hat.
  • Nicht-so-harmloser Bösewicht: Maurice le Fay ist ein absoluter Dummkopf, aber das hält ihn nicht davon abin das Haus eines alten Mannes einbrechen und ihn ermorden Nase und Mund zukleben .
  • Oddball in the Series: Dies ist die einzige Saison, die keine direkte Verbindung zu Fargo hat. Es ist auch viel weniger durch Handlung und Charaktere mit den anderen drei Staffeln verbunden als miteinander.
  • Seltsam kleine Organisation:
    • Vor der Übernahme des Landkreises bestand die gesamte Polizei von Eden Valley aus nur zwei Beamten für die gesamte 1.000-Stadt ... und dazu gehört auch der ChefHinweisIm Jahr 2011 lag der Durchschnitt in den USA für Städte mit weniger als 10.000 Einwohnern bei 3,5 Beamten pro 1.000 Einwohner.
    • Die meiste Zeit der Saison scheint Vargas gesamte Organisation nur aus Yuri und Meemo zu bestehen.Wenn es komplizierter wird, kommt Varga ins Spiel viel mehr Schergen.
  • Oh Mist! :
    • Emmit und Partner Sys Reaktion, als Varga klarstellt, dass sie das 'Darlehen' nicht zurückzahlen können, sondern eher dazu verwendet werden, Geld für seine kriminelle Organisation zu waschen.
    • Auch, als Varga ein Büro von Emmit übernimmt, um mehrere Dutzend Aktenordner für ihre Geldwäsche einzubringen. Wieder einmal bestehen sie darauf, dass sie das Geld zurückzahlen können und es nicht mit ihren kleinen Losen verstecken können. Varga sagt ihnen einfach, sie sollen mehr Lose kaufen.
    Schuster : Da gehst du. Jetzt siehst du es. Die unausweichliche Realität. Du bist gefangen. [Emit und Sys Gesichter fallen] Schau nicht so traurig. Wenn wir fertig sind, werden Sie Milliardäre sein. Zumindest auf dem Papier. [geht zur Tür] Gut. Nun, das ist aus dem Weg. Jetzt wirst du vielleicht ein paar Tage nicht viel von mir sehen, brutale Nationalstaaten und so, aber Yuri und Meemo werden hier sein, um sicherzustellen, dass alles glatt läuft. Und, oh ja,beileid für deinen anwalt. Was es so tragisch macht, ist, wie vermeidbar es war. Aber du verstehst, ich kann keine Leute da draußen haben, die Dinge untersuchen.
    • Nikki trifft sich mit Varga an einem öffentlichen Ort und ist sich sicher, dass er nichts tun kann, da 'du ein ziemlich unverwechselbarer Typ bist'. Varga grinst nur. 'Bin ich? Umschauen.' Nikki tut es... und sieht, dass gerade in dieser Lobby mindestens sechs Leute sind, die fast genauso gekleidet sind wie Varga. Und dies nachdem sie bemerkt hat, dass Varga es liebt, den Akt des 'mittleren Managements' zu spielen, damit die Leute ihn unterschätzen. Sie kann nur 'nett' seufzen.
    • Dann ist Varga an der Reihe, als Nikki enthüllt, dass ihr Partner Mr. Wrench gerade den Scharfschützen ausgeschaltet hat, den Varga auf sie trainiert hat.
    • Emmitt wird gerockt, wennsein Geständnis, Ray getötet zu haben, wird geschlagen, als Gloria ihm sagt, dass (Dank an Varga) ein anderer Mann den Mord sowie andere gestanden hat. Was bedeutet, dass Emmitt frei ist, dorthin zu gehen, wo Varga wartet, um ihn abzuholen.
    • Wenn Vargakommt, um zwei Millionen Dollar für seine gestohlenen Festplatten einzutauschen, er wartet am Aufzug, während Meemo und mehrere angeheuerte Waffen das Gebäude durchsuchen. Varga erhält eine SMS, die ihn darauf aufmerksam macht, dass die IRS über die Festplatten verfügt. Plötzlich merkt er, dass er in eine Falle getappt ist und zieht sich zurück in den Aufzug. Varga kann nur entsetzt reagieren, als er hört, wie seine Männer von Mr. Wrench abgeschlachtet werden.
  • Ooh, Me Accent's Slipping : Die Stussy-Brüder klingen manchmal, als wären sie Minnesotaner über Schottland.
  • Außenkontext-Problem: Varga und seine Schläger sind eine Bedrohung, die Ray und Nikki unmöglich kommen sehen und deren Auswirkungen sie unmöglich verstehen können.
  • Real Is Brown: Die gesamte Staffel hat eine Entsättigung ähnlich dem Film von Coens erfahren In Llewyn Davis .
  • Realität stellt sich ein:
    • Ray und Nikki mögen sich aufrichtig lieben, aber einem Bewährungshelfer ist es wegen des großen Missbrauchspotenzials strengstens untersagt, Sex mit einem Bewährungshelfer zu haben. Als Rays Bosse von seiner Beziehung zu Nikki erfahren, sind sie äußerst unglücklich und feuern ihn, als er ihnen sagt, dass er beabsichtigt, sie weiterhin zu sehen. Darüber hinaus könnte dies als Verstoß gegen Nikkis Bewährung angesehen werden und sie könnte ins Gefängnis zurückgeschickt werden.
    • Sy benutzt einen massiven Hummer, um nicht nur Rays Corvette, sondern auch den Subaru eines anderen unglücklichen Passanten auf einem Restaurantparkplatz zu zerschlagen am helllichten tag . Es dauert nur wenige Tage, bis die Polizei Sy ausfindig macht und versucht, ihn zu befragen.
    • Nach Emmittötet Ray aus Versehen, weist Varga ihn an, wie er sich zu verhalten hat, wenn die Polizei ihn unweigerlich über die Nachricht informiert, um ihn verdächtig zu machen. Als die Polizei ein paar Stunden später kommt, um Emmit zu informieren, gerät er sofort in Panik und schwankt sein Alibi, wodurch er unglaublich misstrauisch aussieht. Sy muss schnell eingreifen, um ihn davon abzuhalten, sich weiter zu verwickeln.
    • Ein Spaziergang durch den Wald mit Wolfskopf und Fell ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich von Jägern erschießen zu lassen.
  • Rätsel für die Ewigkeit: Was bedeutet V.M. stehen für?
  • Brüllender Rachefeldzug:Nikki beginnt mit Mr. Wrenchs Hilfe in den letzten beiden Folgen einen Kampf gegen Vargas Organisation organization.
  • Running Gag: Automatische Sensoren wie Türen und Waschbecken funktionieren nicht für Gloria, aber für alle anderen. Rule of Symbolism kommt ins Spiel, um ihre Disco-Dan-Attitüde zu zeigen.
  • Rücksichtslose ausländische Gangster: Varga selbst ist Brite, und er beschäftigt zumindest Ukrainer und rekrutiert anscheinend lokale Talente.
  • Landschaft Porno : Viele liebevolle Landschaftsaufnahmen der trostlosen, aber wunderschönen Ebenen von Minnesota.
  • Serienmörder :Varga verwischt seine Spuren, indem er seine Männer zwei weitere Männer namens Stussy ermorden lässt und dann einen zufälligen Obdachlosen bezahlt, um zu gestehen, dass er ein Serienmörder ist, der ausschließlich Menschen mit diesem Nachnamen jagt.
  • Ernsthaftes Geschäft: Nikki und Ray nehmen das Wildcat Semi-Professional Bridge Tournament sehr ernst und sind sehr stolz auf ihre 'dritte Vize-Platzierung'. Nikki schreibt ihre Fähigkeiten im Umgang mit Situationen auf Leben und Tod ihrem Können auf der Brücke zu.
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte: Im Grunde ist das Schlüsselthema der ganzen Staffel, dass Menschen sich Bedeutungen ausdenken und Muster sehen, wo es keine gibt, mit vielen Ablenkungsmanövern und Fehlleitungen in der Handlung. Lampenschirm durch das Bild auf der Briefmarke, das Sisyphos darstellt, der den Felsbrocken den Hügel hinaufrollt.
    • Das prominenteste Beispiel wäre der Mord an Ennis Stussy, der völlig zufällig war (der Mörder verwechselte ihn mit einem Namensvetter, Emmit Stussy). Trotzdem fand die Polizei heraus, dass Stussy in jungen Jahren ein talentierter Science-Fiction-Autor Thaddeus Mobley war, und schloss daraus, dass der Mord mit seiner Vergangenheit zusammenhängen könnte.
    • Dies führt zu Episode 3, in der Gloria nach Los Angeles reist, um Thaddeus' früheres Leben in den 1970er Jahren zu untersuchen, und einige dunkle Geheimnisse herausfindet, aber schließlich versteht, dass es völlig nichts mit dem Mord zu tun hat: „Nein. Es ist nur eine Geschichte. Nichts davon hat etwas mit [dem Mord] zu tun“. Im Grunde hat die ganze Episode ein Red Herring-Thema, mit einer Reihe bizarrer Vorkommnisse, die schließlich zu nichts führen, wie ein Mann, der als Weihnachtsmann-Elf verkleidet ist, der Glorias Gepäck stiehlt und eine seltsame Kiste mit einem Knopf, die sie findet find in ihrem Hotelzimmer, deren einzige Funktion darin besteht, sich auszuschalten, wenn Sie den Knopf drücken, um es einzuschalten. Schließlich gibt es die Geschichte von Thaddeus Mobleys Roman Der Planet Wyh , das als paralleler Handlungsstrang verläuft und von einem außerirdischen Roboter erzählt, der Millionen von Jahren auf der Erde blieb und den Aufstieg und Fall von Zivilisationen miterlebte ... aber als er endlich von seinen außerirdischen Schöpfern geborgen wurde, sagten sie ihm einfach, er solle sich umdrehen selbst ab.
    • Ein anderes Beispiel ist, als Nikki sich in Emmits Haus schleicht, um die Briefmarke zu holen, und stattdessen das Eselbild findet. Die Putzfrau hatte aus Versehen den Rahmen zerbrochen und Emmit ließ den Stempel wegschicken, damit der Rahmen repariert werden konnte. Da Nikki das nicht weiß, beschließt sie, dass er dies absichtlich getan hat, um sie und Ray zu verspotten. Sie findet auch eine Bankeinzahlungsnummer, und da sie glaubt, dass sich der Stempel in Emmits Safe befindet, schmieden sie und Ray einen ausgeklügelten Plan, um darin einzubrechen... Was sie schließlich im Safe finden, ist die Asche von Emmits geliebtem Verstorbenen Hund.
  • Shout Out: Die Namen Varga und Ehrmantraut, wie Mike und Nacho in Breaking Bad/Better Call Saul.
  • Geschwisterrivalität: Eines der Themen der Saison. Ironischerweise scheinen Ray und Emmit wirklich darauf bedacht zu sein, ihre Rivalität in Episode zwei beizulegen, nur damit Sy und Nikki sie eskalieren lassen.
  • Du sollst nicht töten: Ursprünglich impliziert mitNikki und Mr. Wrench nach ihrer Begegnung mit Paul Marrane, da beide dafür bekannt waren , dass Mord die beste Lösung ist , aber hinterher gezeigt wirdführen ihre Pläne gegen Varga und seine Handlanger ohne Verluste durch, selbst wenn Meemo und Varga selbst ihnen ausgeliefert sind. Im Staffelfinale zeigte sich, dass dies ein Red Herring ist, da sieschlachten alle Muskeln von Varga ab und Nikki geht persönlich hinter Emmit . her.
  • Reisen mit der Geschwindigkeit der Handlung: Eden Valley ist etwa 48 km von St. Cloud entfernt, und beide Städte sind über 70 Meilen von Eden Prairie entfernt, dem Vorort von Minneapolis, in dem Emmit lebt. Die Tatsache, dass dies etwa eine Autostunde bedeutet, wird beschönigt, außer wenn es als Handlungspunkt erwähnt wird.
  • 20 Minuten in die Vergangenheit: Veröffentlicht im Jahr 2017, spielt 2010 abgesehen von einigen Rückblenden.Später springt weiter zu 2011 und dann zu 2016.
  • Un-Person : Dieses Konzept wird im Hinblick auf das Informationszeitalter untersucht, in dem ein Großteil unserer Identität mit unserer Online-Präsenz verbunden ist:
    • Varga hat fast keinen Online-Fußabdruck und hat dafür gesorgt, dass alle Suchanfragen nach seinem Namen auf eine einzige Website gehen, die er kontrolliert.
    • Gloria existiert technisch nicht. Sie hat keine Website oder Präsenz in sozialen Netzwerken. Bewegungssensoren im ganzen Land erkennen ihre Anwesenheit nicht und automatische Türen öffnen sich nicht für sie. Im Griff einer schlechten Laune bemerkt sie all dies und beginnt, an ihrer eigenen Existenz zu zweifeln.
    • fantastischer 4. Aufstieg des silbernen Surfers
  • Wacky Wayside Tribe: Bewusst und pointiert als Teil des übergreifenden Themas der Saison. Howard Zimmerman und Vivian Lord werden als ziemlich faule Leute gezeigt, aber abgesehen von ihrer zufälligen Verbindung mit Ennis Stussy haben sie keine Bedeutung für die Haupthandlung.
  • Walking Techbane: Die Technologie scheint immer dann zu versagen, wenn Gloria in der Nähe ist und sie scheint nicht am Informationszeitalter teilnehmen zu wollen.
  • Wir können gemeinsam regieren:Varga ist von Nikkis Klugheit und Rücksichtslosigkeit so beeindruckt, dass er ihr eine sechsstellige Position in seiner Organisation anbietet. Sie weigert sich.
  • Was ist mit der Maus passiert? :
    • Hat Winnie Lopez jemals ein Kind bekommen? Und hat ihre Verbindung mit dem Fall ihre Karriere als Strafverfolgungsbehörde geholfen oder behindert?
    • Wurde die Witwe Goldfarb jemals erwischt?
  • Was zum Teufel ist das für ein Akzent? : Sowohl Emmit als auch Sy sind durch Vargas Londoner Akzent verwirrt: Sy Feltz: Wo kommen Sie her? V. M. Varga: Amerika.
  • Xanatos Speed ​​Chess: Nikkis größter Vorteil ist ihre Fähigkeit, neue Pläne zu entwickeln oder die alten anzupassen, wenn sie scheitern oder entgleisen.



Interessante Artikel