Haupt Serie Serie / Frequenz (2016)

Serie / Frequenz (2016)

  • Series Frequency

img/series/60/series-frequency.jpg Werbung:

Frequenz ist eine 2016 von Jeremy Caver produzierte Serie, die im Oktober 2016 auf CW ausgestrahlt wurde. Sie basiert auf dem 2000 gleichnamiger Film.

Es wurde nicht für eine zweite Staffel aufgenommen, aber The CW war höflich genug, um einen dreiminütigen Epilog zu produzieren, in dem die losen Enden zusammengebunden wurden.



Sowohl Südkorea als auch Japan haben Dramen mit der gleichen Idee unter dem Titel ausgestrahlt Signal und gleicher Titel .


Diese Serie bietet Beispiele für:

  • Abwesenheit lässt das Herz höher schlagen :
    • Während er verdeckt war, hatte Frank eine Affäre mit einer Frau namens Miracella.
    • Raimy entfacht ihre Beziehung zu Daniel neu, aber es stellt sich heraus, dass er jetzt mit einer anderen Frau verlobt ist. Und dannRaimy selbst beginnt sich emotional auf sie einzulassen andere Affäre, Kyle Mosby ... obwohl es so aussieht, als würde sie ihn gerade erst kennenlernen, bevor sich die Zeitleiste ändert und ihre Affäre wahrscheinlich aus der Geschichte gelöscht wird.
  • Allein mit dem Psycho:
    • Raimy schleicht sich allein in das Haus des Diakons, weil sie beängstigende Geräusche gehört hat. In der Zwischenzeit findet Satch auf der Polizeistation heraus, dass etwas mit der Geschichte des Diakons nicht stimmt und schickt ihm ein Backup zu seinem Haus. Sie kommen jedoch zu spät, um den Diakon nach einem heftigen Kampf mit Raimy an der Flucht zu hindern.
    • Werbung:
    • Meghan findet sich in der letzten Folge in dieser Situation wieder, als sie allein ist mitihr Bruder und er offenbart sich als Nightingale Killer. Niemand kommt ihr zu Hilfe, als er ihren Kopf gegen eine Wand schlägt.
  • Alternative Timeline: Raimy lebt darin, obwohl sie noch Erinnerungen an die alte Geschichte behält.
  • Achtung Hure : Eva Salinas, die ihre Entführung durch den Nightingale Killer vortäuscht, nur um in den Nachrichten zu sein.
  • Authentifizierung durch Zeitung: Frank macht 1996 ein Foto von sich mit einer Zeitung und begräbt es, um es 2016 von Raimy zu finden. Das Datum auf dem Papier überzeugt sie, dass ihre Kommunikation über die Zeit echt ist.
  • Bluff the Impostor: In Episode 11 tut Satch dies, um zu beweisen, dass Julie und Frank eine Geschichte über Franks Alibi erzählen. Zuerst fragt Satch Julie, welchen Film sie für ihren Filmabend ausgeliehen haben und sie sagt Twister . Satch fragt Frank dann separat wie Die Brücken von Madison County war und Franks Reaktion bestätigt, dass die beiden ihre Geschichten nicht aufeinander abgestimmt haben.
  • Butterfly of Doom: Beim Ändern von Details in der Vergangenheit kann einiges schief gehen. Genau aus diesem Grund hat Raimy beschlossen, ihre Mutter nicht einzubeziehen, als Frank sie im Radio hatte.
      Werbung:
    • Die Verhinderung von Franks Tod führte dazu, dass ihre Mutter vom Nightingale-Mörder anstelle eines anderen Opfers getötet wurde.
    • Raimy erkennt schließlich den Grund, warum ihr Freund Daniel sie nicht kennt: In der ursprünglichen Zeitleiste lernten sie sich kennen, als Raimy ihre Mutter im Krankenhaus besuchte, als Daniel Patient war. In der veränderten Zeitleiste, ohne ihre Mutter in der Nähe, gab es für Raimy keinen Grund, ins Krankenhaus zu gehen und traf Daniel daher nie.
  • Canon Foreigner: Stan Moreno, Kapitän des 21. Bezirks im Jahr 2016 und der Mann, der Frank 1996 dazu brachte, Undercover zu gehen.
  • Tschechows Waffe:
    • Der rote Pickup-Truck, den Raimy in Episode 11 bemerkt, spielt in Episode 13 eine Rolle, als sie erfährt, dass er Robbie gehörte, was ihr hilft, die Teile zusammenzusetzen.
    • Im Staffelfinale erwähnt Stan Moreno nebenbei, dass er nur 3 Blocks von Frank entfernt wohnt, ein Detail, das später wichtig wird, als Frank ihn bittet, zu ihm zu eilen und nach seiner Frau Ausschau zu halten.
  • Kreisender Monolog: Raimy umkreist Karl, während er ihn über seine Betrugsgeschichte 'mit dem zukünftigen Selbst' spricht.
  • Nahe genug Zeitleiste : Gespielt mit:Raimy verhinderte 1996 die Ermordung ihres Vaters Haupt Veränderungen in ihrem Leben und der Welt um sie herum – wie zum Beispiel, dass ihre Mutter 1997 entführt und ermordet wurde und ein Serienmörder, der „ursprünglich“ verschwand und nun seit zwei Jahrzehnten aktiv ist (ganz zu schweigen davon, dass sie ihren Freund nie getroffen hat ). Trotzdem ist Raimys Leben in den meisten anderen Punkten gleich – sie hat immer noch den gleichen Job, ihr Vorgesetzter im Revier und andere Mitarbeiter sind gleich und ihr Vater immer noch starb (wenn auch gut 15 Jahre später als ursprünglich).
  • Zufällige Sendung: Als Raimy sich mit Gordo unterhält, kommt sie zur richtigen Zeit ins Wohnzimmer, um Zeuge einer Fernsehnachricht zu werden, in der Eva wichtige Informationen an die Presse weitergibt, was Raimy empört.
  • Comforting Comforter : In einer von Raimys Rückblenden sehen wir, wie Frank sie zudeckt, während sie auf der Couch schläft.
  • Compromising Call: Als Raimy sich alleine in das Haus des Mörders schleicht, beginnt ihr Telefon zu klingeln, was den Bösewicht alarmiert und schließlich zu seiner Flucht führt.
  • Konfliktball: Raimy weigert sich, mit ihrer Mutter in der Vergangenheit zu sprechen und zu bestätigen, dass Frank die Wahrheit sagt, nachdem sie die ganze Episode damit verbracht hat, darauf zu bestehen, dass sie auf die Schleife gebracht wird. Es wird angedeutet, dass Raimy beschlossen hat, ihre Mutter nicht auf die Schleife zu bringen, aus Angst, dass dies sogar zu einer Gleichberechtigung führen würde Mehr Änderungen an einer bereits geänderten Zeitleiste.
  • Beratung eines verurteilten Mörders: Raimys Treffen mit Karl, einem zu lebenslanger Haft verurteilten Sträfling, der ihr versprach, ihr bei ihrem Fall zu helfen. Es stellt sich als Sackgasse heraus. Oder ist es?
  • Praktisch unterbrochenes Dokument: In Larissas Tagebuch, das Frank in ihrem Zimmer findet, sind Seiten herausgerissen.
  • Cowboy Cop: Sowohl Frank als auch Raimy. Frank ist mehr als glücklich, auf das Grundstück von Thomas Goffs Mutter zu stürmen, ohne dass auch nur ein Haftbefehl oder ein wahrscheinlicher Grund vorliegt (nachdem er bei seinem letzten Auftauchen von ihr angewiesen wurde, nicht zurückzukehren), während Raimy im Wesentlichen damit droht Mord Thomas, um seine Mutter dazu zu bringen, ihm zu helfen, ihn aufzuspüren.
  • Kriminelle Gedankenspiele: Der Nachtigallenmörder scheint ein solches Spiel mit der Polizei und insbesondere Frank zu spielen. Lampenschirm von Raimy: „Er spielt mit uns. Er ist immer einen Schritt voraus.'
  • Daddy Did't Show: Frank muss den Filmabend mit seiner entfremdeten Tochter absagen, um den Nightingale-Killer zu jagen. Raimy ist zu enttäuscht und die Mutter beschuldigt Frank, mit dem Job verheiratet zu sein. Passiert in Episode 10 wieder, wo die junge Raimy enttäuscht ist, als Frank erklärt, dass er es nicht schaffen kann, sie beim Winterkonzert der Schule spielen zu hören.
  • Schießerei im dunklen Gebäude: Als Frank bei Amanda ist und Geräusche hört, schickt er sie weg, zieht seine Waffe und geht der Störung nach. Doch anstatt das Licht im Haus einzuschalten, geht er im Dunkeln weiter und wird anschließend von einem Überraschungsangriff des Nightingale Killers überwältigt.
  • Dead Man Honking: Eine nicht tödliche Version. Nachdem Franks Auto am Ende von Episode 10 einen T-Bone bekommt, schlägt sein Kopf gegen das Lenkrad, was ein kontinuierliches Hupen verursacht.
  • Todesmeldung: Eine von Raimys ersten Aufgaben als Polizist ist es, den Eltern von Gina, dem weiblichen Opfer in Episode 5, schlechte Nachrichten zu überbringen.
  • Schmutziger Polizist:Stan Moreno, und er mag es nicht, dass Raimy hinter ihm her ist.
  • Mag keine Waffen: Julie hatte früher eine Waffe, hat sie aber irgendwann versteckt. Als Frank ihr eine seiner Waffen anbietet, um sich zu schützen, lehnt sie vehement ab.
  • Das Ende... oder doch? : Im Staffelfinale sind alle glücklich, aber dannWir sehen den Serienmörder in der Nähe, der mit einem Hund spazieren geht. Als sich herausstellte, dass es das Serienfinale war, veröffentlichte CW einen Online-Epilog, in demFrank repariert das Amateurfunkgerät und spricht ein letztes Mal mit Raimy; wir erfahren, dass der Mörder doch gefasst wurde und vor kurzem im Gefängnis gestorben ist und dass Raimy ihre Hochzeit mit Daniel plant, wobei ihre Mutter ein bisschen verrückt ist. Sie bittet Frank, seinen Tod im Jahr 2011 zu verhindern, kurz bevor das Radio ausfällt, dann dreht sie sich um und sieht ihn direkt hinter ihr stehen, lebendig und wohlauf, und die beiden umarmen sich unter Tränen, als sie von ihren neuen glücklichen Erinnerungen blitzt und so den Film bewahrt pre Verdiene dir dein Happy End.
  • Genau vor Exty Years: Die beiden Zeitlinien liegen genau 20 Jahre auseinander. Ähnlich wie die Filmversion, die an einer 30-jährigen Lücke arbeitete.
  • Exiled to the Couch: Das Problem tritt auf, als Frank in Julies Leben zurückkehrt und sie nicht weiß, ob sie ihn in ihrem Bett oder auf der Couch schlafen lassen soll.
  • Verbrauchbares alternatives Universum:
    • Wie Raimy anfängt, ihre Realität zu behandeln, wennSie glaubt, dass Frank den Nightingale Killer in der Vergangenheit töten wird, also hat sie in der Gegenwart eine freie Chance auf ihn. Leider funktionierte der Reset-Knopf für sie nicht genau wie erwartet. Raimy : Ich habe den Hurensohn erschossen. Und nichts davon ist wichtig.
    • Raimy macht es wieder,die Mittel für den Selbstmord gegen Informationen von Deacon Joe eintauschen, da sie weiß, dass sie die Informationen zurücksenden kann, um eine frühere Verhaftung zu erreichen und den Selbstmord abzuwenden.
  • Fair Cop: Raimy und Frank. Der Sullivan-Genpool ist sicherlich gesegnet.
  • Fetter bester Freund: Gordo.
  • Flashback-Effekte: Raimys Flashbacks sind für Ihre Bequemlichkeit farbcodiert. Szenen, die ihre Erinnerungen aus einer vergangenen Zeitleiste darstellen, sind blau getönt, während diejenigen aus ihrer aktuellen Zeitleiste golden leuchten.
  • Forgotten First Meeting: Gespielt zum Lachen, als Raimy einen Polizisten einer anderen Abteilung wegen eines Falls trifft. Sie ist höflich, behandelt ihn wie einen Fremden, und er grinst nur darüber, dass 'Sie mich nie zurückgerufen haben'. Raimy ist verwirrt ... dann 'erinnert' sich, wie sie einen heißen One-Night-Stand mit dem Typen hatte, nachdem sie in einer Bar getrunken hatte.
  • Gender Flip: John Sullivan aus dem Film wird Raimy Sullivan in der Serie. Auch Sam, Johns Love Interest im Film, wird hier zu Daniel und hat eine größere Rolle.
  • Erhalten Sie einen Raum! : In einer von Raimys Rückblenden beginnen sie und ihr Freund sich in einer Fotokabine heftig zu küssen, woraufhin jemand von außen sie bittet, ein Zimmer zu bekommen.
  • Aussteigen! : Raimy räumt einen neugierigen Gordo mit ein paar 'Raus'-Rufen aus dem Schuppen.
  • Hollywood-CB:
    • In einigen Szenen kommunizieren Raimy und Frank, ohne vor dem Sprechen irgendwelche Tasten zu drücken. Amateurfunk ist keine Duplex-Kommunikation, sie müssen das Mikrofon drücken, um zu sprechen, und die Taste loslassen, damit die andere Partei dasselbe tun kann.
    • Sie bringen den Amateurfunksender in ein Krankenhaus, als ob er ohne Antenne funktionieren würde. Man könnte meinen, dass dieses Radio keine Antenne braucht, da keine Antenne es Ihnen ermöglicht, mit jemandem zu einer anderen Zeit zu sprechen. Die Verbindung basiert darauf, dass es sich in beiden Fällen um dasselbe Funkgerät handelt. Es sendet an sich selbst.
    • Eine Achtjährige kann ein Amateurfunkgerät alleine tragen, als ob es 10 Pfund wiegt.
  • Hollywood-Gesetz: Satchs Loyalität gegenüber Stan wird enthüllt, weil er Satch half, seinen Mord an einem Täter zu Beginn seiner Karriere zu vertuschen, indem er behauptete, es sei in Notwehr gewesen. Das Problem ist, die Rückblende des Ereignisses zeigt deutlich, dass es wirklich ist war Selbstverteidigung durch jede vernünftige Maßnahme, die jeden einzelnen Zuschauer hinterfragen lässt, was der Sinn der Verschwörung war. Einige Fans spekulierten, dass die Crew angesichts der massiven Zunahme der Aufmerksamkeit für Polizeibrutalität in den letzten Jahren entschieden hatte, dass das Publikum sofort jegliches Mitgefühl für Satch verlieren würde, wenn er wirklich jemanden zu Unrecht getötet hätte, aber es war zu spät, um die Geschichte zu ändern auf eine Weise, die einen Sinn ergab.
  • Hospital Hottie: Raimys Mutter Julie ist Krankenschwester,später Arzt in der wiederhergestellten Zeitleiste, und wie ihre Tochter und ihr Mann ist sie selbst ein Knaller.
  • Sonic Robo Blast 2 Kart Mods
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Die meisten Episodentitel beziehen sich auf Elektronik und/oder Funkgeräte: 1. Pilot 2. Signal und Rauschen 3. Das Nah-Fern-Problem 4. Überbluten 5. Sieben Drei 6. Abweichung 7. Break, Break, Break 8. Interferenz 9. Graue Linie 10. Der Edison-Effekt 11. Negative Kopie 12. Harmonische 13. Signalverlust Los
  • Idiotenball :
    • Als sich Frank dem neben dem Spielplatz geparkten blauen Lastwagen nähert, tut er dies auf die auffälligste Art und Weise und warnt den Fahrer rechtzeitig, um auszufahren und zu fliehen. Zumindest hätte Frank einen Weg finden müssen, das Nummernschild des Lastwagens herauszufinden, bevor er den Fahrer darauf aufmerksam machte, dass er hinter ihm her war.
    • Nachdem sie von Frank die Bestätigung bekommen hat, dass ihr Leben ist In Gefahr lehnte Julie Franks Angebot einer Waffe zum Schutz ab. Ab Folge 11sie nahm die Waffe.
  • Instant Death Bullet: Wenn Raimy hingerichtet wirdder Diakon, sie schießt ihm in die rechte obere Brust, wodurch er sofort tot umfällt.
  • ISO-Standard Urban Groceries: In Episode 11 kommt Julie mit Einkaufstüten nach Hause, aus denen ein Baguette herausragt.
  • Es war hier, ich schwöre! : Um die Schuld des Diakons zu beweisen, führt Raimy die Polizei in den Geheimraum seines Hauses, wo er die Leiche seiner Frau versteckte. Aber aufgrund kleiner Veränderungen in der Vergangenheit hatte der Diakon sie im Wald begraben, anstatt Raimy wie eine verrückte Person aussehen zu lassen.
  • Ich bin zu weit gekommen: Der Diakon erwähnt seiner Tochter Meghan gegenüber, dass er zu weit gekommen ist, um sie seine Arbeit sabotieren zu lassen, also muss auch sie sterben.
  • Jack Bauer Verhörtechnik: Raimy führt dies erfolgreich am Diakon in Episode 12 durch. Zuerst bringt sie ihn in die Toilette und schlägt ihn dann then in den Nüssen .
  • Karma Houdini: Staffel 1 endet damit, dass der Nightingale Killer immer noch auf freiem Fuß ist.Untergraben im Epilog, der nach der Einstellung der Serie veröffentlicht wurde, in dem Raimy erwähnt, dass er 1996 erwischt wurde und letztes Jahr im Gefängnis starb.
  • Tritt sie, während sie unten sind: Raimy glaubt, dass Goff ihre Mutter getötet hat, und tritt ihn, während er mit Handschellen am Boden liegt.kurz bevor sie beschließt, ihn hinzurichten.
  • Blitz kann alles tun: Ein unerklärlicher Blitzschlag belebt den kaputten Amateurfunk im Jahr 2016.
  • Die verlorene Lenore:Im Epilog, in dem Raimy Frank anfleht, sich an das Datum seines Unfalls zu erinnern, damit er nicht sterben kann, tut sie dies nicht um ihre oder gar seine, sondern um Julies. Raimy : (bis 1996 Frank) Ich habe noch nie erlebt, dass jemand jemanden so vermisst, wie sie dich vermisst!
  • Vielleicht Magie, vielleicht Mundane: Es ist unklar, ob Karltatsächlich mit der Zukunft spricht oder ob er einfach ein verrückter Serienmörder ist, der sich zufällig etwas ausgedacht hat, das sehr nach Raimys Radio klingt.So oder so, Raimy entscheidet am Ende, dasser ist es nicht wert, mit ihm zu reden.
  • Inzwischen in der Zukunft?? : Ein Feature der Originalversion des Films , das mindestens einmal pro Episode gespielt wird . Immer wenn Frank in der Vergangenheit etwas ändert, sieht Raimy, dass die Änderungen in Echtzeit auf ihre Zeitleiste angewendet werden. z.B. der Brandfleck im Amateurfunk,die Änderungen an Mayas Polizeiakte auf dem Bildschirm, als sie gerettet wird, oder das Verschwinden von Goff vor Raimys Augen, als er in der Vergangenheit Selbstmord beging.
  • Mexican Standoff: Passiert zwischen Frank und Little Jay während des Stichs.
  • Moralkette:Robbie erwähnt, dass der Grund, warum er 20 Jahre lang nicht getötet hat, seine Schwester war.
  • Mord ist die beste Lösung: Den Nightingale Killer zu ermorden ist Raimys und Franks bevorzugte Lösung, um Julie zu beschützen.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Raimys Reaktion, als sie erkennt, dass ihre Taten ihre Beziehung zu ihrem Freund auslöschen, zum Tod ihrer Mutter führten und es dem Nachtigallenmörder ermöglichten, seine Mordserie zwanzig Jahre lang fortzusetzen.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Offensichtlich, Raimy. Dank ihrer Entscheidung, ihren Vater zu retten, hat ihr Freund keine Erinnerung daran, sie jemals getroffen zu haben, ihre Mutter verschwand 1997 und wurde Opfer eines Serienmörders, der nun seit zwei Jahrzehnten lebt und mordet.
  • Nicht so anders: Nachdem Stan Moreno es herausgefunden hatdass Frank den Diakon töten würde, bemerkt er zu Frank , dass beide nicht so verschieden sind , da sich beide auf die gleiche Weise um ihre Probleme kümmern . Dadurch kann Frank Moreno um Hilfe gegen die Nachtigall bitten.Aber in einem Shoot the Shaggy Dog-Moment wird Stan von Miracella erschossen, bevor er dort ankommen kann.
  • Offenes Rendezvous: Frank und Miracella treffen sich an einer Parkbank, um darüber zu sprechen, wie man Stan einrahmen kann. Stan selbst trifft sich mit Mitarbeitern auf einem Friedhof.
  • Papa Wolf: Frank hat Mühe, eine Aussage von Eva zu bekommen, weil ihr Vater sie sehr beschützt.
  • Elternschaft: Die kleine Raimy hat in den zwei Jahren, in denen er Undercover ging, unter der Trennung von ihrem Vater gelitten.
  • Gertrude: Julie im Jahr 2016. Da Devin Kelley weniger als ein Jahr älter ist als Peyton List, sehen sie und Raimy eher wie Schwestern aus als wie Mutter und Tochter, egal wie viel alterndes Make-up und Grau sie ihren Haaren hinzufügen.Als die Zeitleiste wiederhergestellt ist und Julie wieder am Leben ist, versuchen sie nicht einmal, Kelley altern zu lassen.
  • Hübscher Junge : Satch bezieht sich oft spielerisch auf Daniel in diesem Sinne, um aus Raimy einen Aufstieg herauszuholen.
  • Verfolgung der elterlichen Gefahren:Robbie beschließt, die Arbeit zur Rettung von Menschen fortzusetzen, die sein Vater begonnen hat.
  • Ripple-Effekt-Indikator: Ein einzigartiger, denn wenn Frank etwas tut, um die Vergangenheit zu verändern, kann Raimy sofort von neuen 'Erinnerungen' an die neue Zeitleiste getroffen werden. Es ist jedoch nicht immer sofort und manchmal muss Raimy etwas anderes finden, um zu erkennen, wie sich die Dinge verändert haben.
    • Raimys erstes Anzeichen dafür, wie drastisch sich ihr Leben verändert hat? Er wollte Daniel treffen, nur um festzustellen, dass er sich nicht daran erinnern konnte, sie jemals getroffen zu haben.
    • Im Original 2016 war die Sullivan-Hausgarage nur mit verschiedenen Gegenständen gefüllt. In der geänderten Zeitleiste enthält es jetzt ein privates Zentrum mit Karten, Werbetafeln und Dateien, die Frank und Raimy verwendet haben, um die Nachtigall zu verfolgen.
    • Als Raimy 2016 das Haus eines Verdächtigen durchsucht, schickt sie Frank eine Nachricht, dass er 1996 denselben Ort überprüfen soll. Als Raimy einen zweiten Blick darauf geworfen hat, entdeckt sie, dass dort eine ganz andere Familie lebt und bemerkt, dass Frank etwas alarmiert hat vermuten, vor Jahren umzuziehen.
    • Als Raimy die Akte einer Frau, die vor Jahren verschwunden ist, noch einmal überprüft, entdeckt siees hat sich jetzt geändert, um zu bemerken, wie sie ihrem Entführer entkam und gerettet wurde.
    • Am dramatischsten:Goff verschwindet vor Raimys Augen, als sein jüngeres Ich Selbstmord begeht. Seltsamerweise bleiben ihre Verletzungen vom Kampf gegen Goff erhalten.
  • Ripple-Proof Memory: Gespielt mit . Raimy erinnert sich an die alte Zeitleiste, aber ihr Verstand enthält jetzt Erinnerungen an die neue Geschichte, die sie geschaffen hat. Sie sind jedoch nicht sofort verfügbar; Erst als sie erfährt, dass die Leiche ihrer Mutter gefunden wurde, „erinnert“ sie sich plötzlich daran, dass ihre Mutter 1997 verschwunden ist.
    • Die Episode 'Seven Three' verwendet dies als Handlungspunkt: Raimy erinnert sich an ihren ersten Tag bei der Polizei beide (als sie mit Stan Moreno zusammen war und als sie mit Frank zusammen war).
  • Konfrontation auf dem Dach: Eine Rückblende enthüllt Satchs dunkles Geheimnis. Im Dienst hat er einmal einen Kriminellen auf einem Dach konfrontiert und ihn aus Versehen abgestoßen.
  • Sentimental Music Cue : Mindestens einmal pro Episode kommt ein emotionaler Song, der an Ihren Herzenssträngen zerrt.
  • Richten Sie ein, was einmal schief gelaufen ist: Zunächst versucht Raimy mit dem Amateurfunk, den Mord an ihrem Vater im Jahr 1996 zu verhindern. Sie schafft es, aber der Schmetterlingseffekt aus seinem Überleben führt dazu, dass ihre Mutter von einem Serienmörder ermordet wird. Raimys Ziel ist es nun, den Mord an ihrer Mutter im Januar 1997 zu verhindern.
  • Stiller Sündenbock: Die Enthüllung, dassder Diakon beschloss, für die Morde an seinem Sohn für 20 Jahre ins Gefängnis zu gehen.
  • Spanner in the Works : Die junge Raimy hat ihre Klarinette in Franks Auto gelassen, was zu einem Unfall führt, der wiederum zuDer Diakon wird 1996 nicht getötet. Dies führt dazu, dass Raimy in der nicht gelöschten gegenwärtigen Zeitleiste, in der sie den Diakon zu ihrer eigenen Zufriedenheit hingerichtet hat, ernsthaften Anklagen ausgesetzt ist.
  • Speak Ill of the Dead : Nachdem Frank in der ursprünglichen Zeitleiste getötet wurde, wird er beschuldigt, ein Dirty Cop zu sein und sein Ruf ist zerstört.
    • Als Raimy die Zeitachse ändert und Frank überlebt, wird er als Held gefeiert, obwohl er sich jetzt damit beschäftigt, wer ihn eingerichtet hat.
  • Stalker with a Crush : Wie Raimy in der veränderten Timeline zu Daniel kommt. Aus seiner Sicht gerechtfertigt, da sie eine völlig Fremde ist, die irgendwie alles über ihn weiß und nicht akzeptieren kann, dass sie sich aus seiner Sicht noch nie begegnet sind.
  • Schwert über Kopf: Frank trifft eine EntscheidungDeacon Joe nicht zu töten, zumindest kurzfristig, und ihm stattdessen einen Raub vorzuwerfen. Dies lag zum Teil daran, dass Julie ihn davon überzeugt hatte, dass Sie genau wie er sein werden, wenn Sie ihn töten.
  • Nimm mich stattdessen: Julies Linie zum Nightingale Killer, als er den jungen Raimy und Gordo jagen will.
  • Technologie marschiert weiter: Im Universum anerkannt.
    • Raimy vergisst, dass Dinge, die sie für selbstverständlich hält (Handykameras, drahtloses Internet, iPods usw.), 1996 noch nicht existierten.
    • Die forensische Arbeit war damals auch weniger technisch, so dass ihrem Vater die Werkzeuge fehlen, um einen Fall schneller zu knacken.
    • Spielte zum Lachen, als Raimy Frank gegenüber erwähnte, dass sie während des Gesprächs eine Menge Informationen aus dem Internet bekommen hatte und er bemerkte: 'Wow, Ihre Einwahl ist schnell!'
  • Müde vom Laufen: Thomas Goff erwähnt Raimy gegenüber, dass er es satt hat, sich zu verstecken.
  • Zugflucht: Als Frank Robbie Womack am Hafen verfolgt, entkommt ersterer, indem er einen Zug zwischen sie stellt.
  • Trust Password : Um Raimy vollständig davon zu überzeugen, dass ihre Kommunikation über die Zeit hinweg echt war, macht Frank ein Foto von sich mit einer Zeitung aus dem Jahr 1996 und sagt Raimy, wo es 2016 zu finden ist.
  • Gib dein Abzeichen ab: Satch bittet Raimy darum, nachdem sietötete den Diakon kaltblütig.
  • Voiceover-Brief: Beispiel aus einem Lehrbuch, in dem Frank aus Larissas Tagebuch zitiert und das Erscheinen und Verschwinden von Meghan im Verstecklager beschreibt. Franks Stimme verwandelt sich am Anfang in Larissas Stimme und am Ende der Erzählung wieder in seine.
  • 'Gesucht!' Poster : Auf der Flucht hat der Diakon ständig Angst, von den Leuten identifiziert zu werden, weil sein Gesicht auf den Titelseiten der Zeitungen deutlich zu sehen ist.
  • chatte nicht mit fremden spiel
  • Wham-Linie:
    • Daniel sagt zu Raimy 'Ich kenne dich nicht'.
    • Episode 11 endet mit einer, als Meghan enthüllt, dass der verletzte Mann in ihren Armen ihr Bruder ist (von dem alle zu diesem Zeitpunkt glaubten, dass er tot war).
  • Wham Shot: Raimy sieht, wie die Kommandozentrale die Mordserie des Nachtigallen-Killers bemerkt und sich dann 'erinnert', dass ihre Mutter vor Jahren verschwunden ist.
    • Ebenfalls,Raimy entdeckt die Leiche von Amanda Baldwin, einer Frau, die ursprünglich von der Nachtigall getötet wurde, bevor Frank 1996 ihren Mord verhindern konnte. Der Mörder erwischt sie schließlich 2016, und als Raimy den Tatort erreicht, liegt Amandas Leiche auf dem Boden , ihre Handgelenke sind mit Gebetsperlen gefesselt, und eine Aufnahme von Raimy, die der Presse erzählt, dass die Polizei hart daran arbeitet, die Nachtigall zu fangen, läuft auf dem Fernseher des Raumes.
    • In 'Harmonisch',Nachdem Joe sich 1996 in Polizeigewahrsam gestellt hat, wird Raimy 2016 allein in ihrem Haus von einem Geräusch erschreckt, dann überglücklich, als sie entdeckt, dass es Julie ist, und sie umarmt glücklich ihre Mutter, während sie auch bemerkt, dass sie Daniels Verlobungsring trägt, nur um zurückzublicken bis 1996, und der 'echte' Nightingale Killer wird enthüllt.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Stan Moreno? Das letzte was wir von ihm sehen istblutend am Boden liegend, nachdem Miracella abgeschossen wurde.
  • Perücke, Kleid, Akzent :Joe Hurley, der im Verdacht steht, der Nightingale Killer zu sein, tut dies in 'The Edison Effect'. Er rasiert sich den Bart, färbt seine Haare blond, trägt eine Brille und kann sich der Entdeckung durch einen Polizisten entziehen, der ihm direkt ins Gesicht schaut und es tatsächlich ist auf der Suche nach ihm .
  • Schreiben Sie zurück in die Zukunft: Frank versteckt manchmal Gegenstände, die er an 2016!Raimy weitergeben möchte, indem er sie an Orten im und um das Haus von Sullivan versteckt, wo sie sie 20 Jahre später ausgraben wird.
  • Du kannst das Schicksal nicht bekämpfen: Egal welche Änderungen an der Zeitleiste vorgenommen werden, Frank stirbt immer irgendwann vor 2016.Er ist bei einem Autounfall im Jahr 2011 in all den alternativen Zeitlinien ums Leben gekommen, die seine und Raimys Änderungen verursachen.
    • Denk daran, dass kann nicht kleben; erinnere dich, die Film endete damit, dass Frank bis heute lebt.
    • In kleinerem Maßstab spielt die Episode 'Seven Three' mit diesem Trope.In der ursprünglichen Zeitleiste wurde 2008 während Raimys erster Patrouille ein Drogendealer erschossen. In der alternativen Zeitleiste wurde er 2008 während dieser Patrouille von Raimy und ihrem Vater festgenommen ... aber 2016, nachdem er aus dem Gefängnis entlassen wurde, wird er auf die gleiche Weise wie in der ursprünglichen Zeitleiste getötet. Es stellte sich heraus, dass in beiden Zeitachsen die gleichen Personen verantwortlich waren.
    • Und im Allgemeinen kann Daniel seine Gedanken nicht von Raimy abwenden.Raimy erzählt Frank später, dass sie sich sicher ist, dass sie, egal in welcher Zeit, wahrscheinlich irgendwie bei ihm landen wird.
    • Völlig abgewendet im Epilog, als Raimy und Frank 2011 seinen Tod verhindern können und er 2016 am Leben ist



Interessante Artikel