Haupt Serie Serie / Die eindringliche Stunde

Serie / Die eindringliche Stunde

  • Series Haunting Hour

img/series/88/series-haunting-hour.png R. L. Stines The Haunting Hour: The Series wurde eine Horrorserie ausgestrahlt Der Hub (jetzt Discovery-Familie genannt). Wie die TV-Adaption von Gänsehaut und die kurzlebige Serie, Der Albtraumraum , es ist eine Horror-Genre-Anthologie-Serie mit jeder Woche eine andere Geschichte voller Kinder, die sich Geistern, Monstern und anderen übernatürlichen Wesen stellen...Werbung:

Im Vergleich zu Gänsehaut , die Geschichten sind viel, viel dunkler. Es gab sogar einen Haftungsausschluss über den Inhalt, bevor die Episoden begannen! Einige der Episoden wurden aus den Werken von R.L. Stine adaptiert, hauptsächlich aus dem Albtraumstunde und Die eindringliche Stunde Sammlungen von Kurzgeschichten.

Nach nur vier Staffeln auf Sendung bestätigte R.L. Stine, dass Discovery Family Damit ist die letzte Staffel mit nur zehn Folgen die kürzeste. Die letzte ausgestrahlte Folge war die Weihnachtsepisode „Goodwill Toward Men“.



Hat eine Zusammenfassungsseite und a .

In Bezug auf die Kontinuität hat es nichts mit dem Fernsehfilm zu tun The Haunting Hour: Denken Sie nicht daran .




Werbung:

Diese Show bietet Beispiele für:

alle Ordner öffnen/schließen A-G
  • Missbrauchende Eltern:
    • Melvins Vater in 'Sporen'. Obwohl er nicht körperlich missbraucht wird, ist er ist emotional und mental missbräuchlich gegenüber seiner Familie. Er bringt alle anderen mit Schuldgefühlen dazu, mitzukommen sein Urlaub und versucht sich für seine Taten zu verteidigen.
    • Jasons Vater aus 'Bad Egg' schmälert seinen Sohn ständig und nennt ihn einen Verlierer. Er hat es schließlich so satt, dass sein Sohn ihn enttäuscht, dass er droht, ihn auf die Militärschule zu schicken, wenn er es ein letztes Mal vermasselt. Er schätzt sogar seine Hund mehr als seine eigenen Kinder.
    • Jeffreys Eltern in 'The Walls'Es wird offenbart, dass sie die ganze Zeit über von dem Monster gewusst haben, das in den Wänden ihres Sohnes lebt, aber sie hielten es geheim und versuchten, ihn mit Gaslicht zu beleuchten, damit sie nicht all ihr Glück, das von dem Monster kam, mit ihm teilen mussten. Das heißt, 'ausreichend' viel Glück, da sie ihm sagen, ob sie Glück haben würden, wie er es tun würde, aber offensichtlich wollten sie viel mehr als er und wollten nicht, dass er es jemand anderem erzählt, um die Chance zu ruinieren Viel Glück.
  • Erworbener situativer Narzissmus: Passiert Gracie in „Headshot“. Aber wenn man Cassandra glauben will,Gracie war schon immer so gewesen und Cassandra drängte sie nur so weit, ihr wahres Gesicht zu zeigen.
  • Akt der wahren Liebe: Eric muss Hanna vor dem Spiegel retten, da nur diejenigen, die jemanden wirklich lieben, dazu bringen können, sie über Marys tränenüberströmten Fluss zurück in die reale Welt zu bringen.
  • Anspielung auf den Schauspieler: In 'Uncle Howee' fragt die Titelfigur Jared, ob er sein Freund sein möchte. Als Jared ein „Ja“ murmelt, ruft Onkel Howee „Ich kann dich nicht hören!!!“
  • Adaptational Alternative Ending: In der Kurzgeschichte 'My Imaginary Friend' sagt David seinem jüngeren Bruder Shawn wiederholt, dass er seinen imaginären Freund Travis aufgeben muss, der ihn ständig in Schwierigkeiten bringt. In der letzten Szene der Geschichte,Es zeigt sich, dass Shawn ebenfalls imaginär ist.Das Ende der Fernsehadaption unterscheidet sich darines zeigt, dass Shawn echt ist und David sein imaginärer Bruder. Die Geschichte endete mitDavid redet immer noch mit Shawn und Travis, wobei Travis ihn immer noch in Gefahr bringen will. In der Episode lässt Shawn David los, was im Vergleich zur Geschichte eher ein bittersüßes Ende ist.
  • Anpassungserweiterung: Begründet: Viele der Geschichten basieren auf Kurzgeschichten.
  • Änderung des Anpassungsnamens: Kürbiskopf ändert den Namen des kleinen Bruders von Mike in Scott.
  • Anpassungsfähige Attraktivität :
    • Jake Skinner aus 'The Dead Body' ist kein älterer, bärtiger Mann, sondern eher ein junger, attraktiver Bad Boy mit schönen Haaren.
    • Walter von 'Alien Candy' war ursprünglich ein dickes, schüchternes Kind ohne Freunde, aber sein Show-Pendant Walt ist ein entzückendes Ingwerkind.
    • Mit Farmer Palmer in 'Pumpkinhead' heruntergespielt, da er immer noch ein dreckiger Bauer ist, aber er sieht nicht wie ein verrottender Kürbis aus wie in der ursprünglichen Kurzgeschichte.
  • Anpassungsfähiger Badass:
    • In der Kurzgeschichte „The Dead Body“ war Will Johnston ein Shrinking Violet, der vor allem Angst hatte und nicht für sich selbst einstehen konnte. Während diese Eigenschaft größtenteils in der Adaption verwendet wird, entwickelt er sich später zu einem tapferen Bully Hunter, der sich gegen seinen bösartigen Geisterbully durchsetzt, indem er mit ihm an einem Faustkampf teilnimmt.
    • In 'Alien Candy' ist Walt ein Badass Adorable Action-Überlebender, der Aliens tötet, anstatt wie im Buch zu dumm zu sein, um zu leben.
  • Adaptational Heroism: In 'The Most Evil Sorcerer' ist Ned eine anständige Person, die nur zu besessen davon wird, Magie zu machen, während er in der ursprünglichen Geschichte ein Witzbold war, der diese Natur sogar am Ende beibehielt.
  • Adaptational Intelligence: In der Kurzgeschichtenversion von 'Alien Candy' waren Greg und Bonnie beide unreife Kinder, aber in der Show sind sie teuflische Drahtzieher, die zahlreiche Fehlleitungen gegen Walt inszenieren.
  • Anpassungsfähige Schurkerei:
    • In 'The Dead Body' war Jake Skinner eigentlich Wills liebender Onkel, der dem Kind aus reiner Güte bei seinen Mobbingproblemen half, aber in der Show ist Jake Skinner ein sadistisches Monster, das seinen Feinden genüsslich Schaden zufügt und in Wills hineinwächst Erzfeind.
    • Auch in 'The Dead Body' war Travis eigentlich ein falscher Freund von Will, der zumindest vorgab, ein netter Kerl zu sein, aber in der Fernsehfassung ist er ein bösartiger Tyrann, der seine Liebe zum Herumhacken nicht verbirgt.
    • DasAußerirdischeGreg und Bonnie waren ursprünglich nur schwachsinnige Idioten in 'Alien Candy', aber in der Show waren sie bei ihren schurkischen Missetaten aktiv sadistisch.
  • Angepasst:
    • Bei 'Alien Candy' gab es 2 weitere Mitglieder namens Evan und Natasha im Alien Club, aber in der Show sind sie nirgendwo zu sehen.
    • Valerie aus 'Black Mask' ist nicht in der Adaption der Serie.
  • Adoring the Pests: In der Episode 'Best Friends Forever' adoptiert Jack einen Zombie als Haustier.
  • Erwachsene sind nutzlos:
    • In 'Really You' beschäftigt sich die Mutter mehr mit der Tatsache, dass in ihrem Zimmer eine Kamera war, als mit der Tatsache, dass jemand hat sich in ihr Zimmer geschlichen und irgendwann die Grafikkarte genommen .
    • Das haben auch die Erwachsenen in 'Mascot'. Der Basketballtrainer ist zu beschäftigt mit dem Training, um zu erkennen, dass einige der Kinder er ist verantwortlich für – einschließlich des Managers des Teams und des vorherigen Maskottchens – sind verschwunden.
    • Und die Mutter in 'Rotes Auge', die nicht bemerkt oder sich darum gekümmert hat, dass ihre Tochter Recht haben könnte mit dem, was mit Graces Vater passiert.
    • In 'Opa's Glasses' abgewendet. Carolyn, Bos Mutter, sagt geradeheraus, dass sie ihm glaubt, als er ihr erzählt, dass im alten Haus ihres Vaters etwas Übernatürliches passiert (obwohl sie ihm zuerst nicht glaubt. Sie beginnt ihm zu glauben, als er in dem Raum mit Opas Geist und der Dämon, der sich als Carolyns Groll herausstellt, dass ihr Vater sie verlässt). Als Bo später in einem verschlossenen Raum gefangen ist, schnappt sich eine Axt vom Holzstapel und ist bereit, die Tür zu durchbrechen, wenn es bedeutet, ihn zu retten. Auch das Finale der Episode zeigt, dass nur sie die Macht hat, das Böse im Haus zu befreien, indem sie ihrem Vater vergibt, dass er seine Familie verlassen hat.
    • 'Frau. Worthington hat Nates Mutter, die auf Molly steht, wenn Nate versucht, ihr zu sagen, dass Molly ein Tyrann ist. Mrs. Worthington sagt Nate sogar, dass seine Mutter schlimmer ist als Molly, da sie das Mobbing zulässt und eine Lektion erteilt werden muss. Leider passiert dies nicht, aber da die Episode damit endete, dass Mrs. Worthingtons körperlose Hand sich selbst skizziert hat, damit sie wieder am Leben sein kann, bedeutet dies, dass beide Muttern von Nate ihre Entschädigung bekommen werden.
    • Sams Eltern in 'Argh V', die sich wie unverantwortliche Teenager verhalten, während Sam selbst die gesunde und reife ist. Sam stellt sofort fest, dass mit dem gekauften Wohnmobil etwas nicht stimmt und versucht wiederholt, sie zu warnen, dass etwas verdächtig ist, aber sie sind zu beschäftigt, ein 'Abenteuerleben' zu planen, um zuzuhören oder sich darum zu kümmern. Was es noch schlimmer macht, ist, dass dies die Familie tötet und sie zu einer Ewigkeit auf der Autobahn verdammt.
    • Insbesondere in 'Lotsa Luck' abgewendet, da Gregs Mutter und ihre Seite der Familie in der Vergangenheit mit Seamus dem Kobold zu tun hatten und Gregs Mutter Angst hat, dass Seamus Greg holen wird, weil er ihn erwischt und bereits zwei Wünsche mit ihm gemacht hat (Seamus bekommt Greg trotzdem, denn der Großvater von Gregs Mutter wünschte sich, dass sein nächster männlicher Nachkomme von Seamus an seiner Stelle ins Visier genommen würde).
    • Missys Eltern in 'Goodwill Toward Men'. Sie machen sich über ihre Tochter (Missy) lustig, weil sie den Gärtnern, die sie angeheuert haben, Freundlichkeit zeigt, und sagen ihr, dass die angeheuerte Hilfe nichts mit der Oberschicht zu tun hat, weil dies das 'natürliche Gleichgewicht der Dinge' stört, sie bevorzugen ihren Sohn Henry gegenüber ihr (weil Henry genauso egoistisch ist wie seine Mutter und sein Vater), und selbst wenn sie arm, kalt und verhungernd sind, geht es ihnen nur darum, ihre früheren Verbindungen (Anwälte, Kreditkartenunternehmen usw.) ihr altes Leben zurück.
    • Invertiert in 'Angst vor Clowns'. Chris' Vater versucht ihm das immer wieder zu sagener wird sich an seinem dreizehnten geburtstag in einen clown verwandeln, aber Chris weigert sich, darüber zu sprechen. Hätte er zugehört, hätte es vermutlich den Schlag gemildert.
  • Angst vor Erwachsenen: Einige Episoden schildern auf möglichst realistische Weise die Reaktionen der Eltern auf die Beeinflussung ihrer Kinder durch übernatürliche Ereignisse. Bemerkenswerte Beispiele sind 'Das Mädchen im Gemälde'HinweisBeckys Mutter ist aufrichtig besorgt über die Besessenheit ihrer Tochter von dem gleichnamigen Kunstwerk und versucht, ihren Einfluss auf sie zu brechen (was das Cruel Twist Ending umso härter macht), 'Onkel Howee'HinweisJareds und Cynthias Mutter – die noch lange im Krankenhaus arbeitete und nichts von den Ereignissen zu Hause wusste – kehrt zurück und stellt fest, dass Cynthia allein zu Hause ist; nicht, weil Jared mit seinen Freunden weggelaufen ist, um einen Film zu sehen, sondern weil Onkel Howee, Loomis das Kaninchen und Mr. Clock Jared zurück in den Fernseher gezerrt und Jared in . verwandelt haben Die Onkel Howee-Show 's neuester Charakter, eine lebensgroße Holzmarionette, und 'Mein altes Haus'HinweisAlice rennt von ihrem ersten Schultag weg, damit sie zu dem Haus zurückkehren kann, aus dem sie wegziehen musste, von dem sie glaubt, dass es lebt und das sie nicht verlassen möchte. Als ihre Eltern versuchen, sie in dem alten Haus zu finden, können sie es nicht, weil sie nicht daran gedacht haben, in den Schrank zu schauen, in dem sie sich befindet. Als sie sieht, wie ihre Eltern sich über ihr Verschwinden Sorgen machen, erkennt Alice, dass ihre Eltern sie wirklich lieben und versucht zu gehen, aber das Haus erwacht zum Leben und saugt sie ein. Ihre Eltern finden sie nie und ein Mädchen, dessen Familie in das alte Haus einzieht, entdeckt, dass Alices Gesicht jetzt in der Wand eingebettet ist!
  • Liebevolle Parodie : Die Filmszenen in 'Creature Feature' sind Science-Fiction-B-Movies der 1950er Jahre.
  • A God Am I : Der gleichnamige Protagonist von 'Swarmin' Norman' wird dazu, als er erkennt, dass er Käfer kontrollieren kann, aber es kommt zurück, um ihn zu beißen, als er einige Käfer zerquetscht und die Käfer ihn im Bett bei lebendigem Leib auffressen...
  • Alien Among Us : 'Alien Candy' (die Alien Club-Mitglieder), 'Sick' (obwohl dies umstritten ist, da die Kreatur, die Alex infiziert hat, nie gezeigt wird und als viele Dinge interpretiert werden kann, wie ein lebendes Erkältungsbakterium oder eine Grippe Virus, der nur fremd aussieht) und 'Poof de Fromage' (sowohl Jean-Louis als auch die Alien-Käse-Puffs, die die Familie angreifen).
  • Alles nur ein Traum: 'Krank' (obwohl das war möglicherweise untergraben, als Alex sieht, wie die Moderatoren der Morgennachrichten ihm sagen, dass er überhaupt nicht geträumt hat und auch sterben wird). Das Gleiche gilt für 'Ich bin nicht Martin', nur das einzige, was sich als wahr herausstellte, war, dass Martins Mitbewohner ihn anvisierte, um den Fuß zu ersetzen, der entfernt wurde.
  • All Part of the Show: Alles was schief gelaufen ist Hänsel und Gretel: Das Musical auf Lampenfieber
  • Alle Trolle sind anders: 'The Most Evil Sorcerer' zeigt einen Troll im Wald und Trolle werden zusammen mit Zwergen als Feinde des Fey-Volkes in 'Intruders' aufgeführt.
  • Alpha-Hündin:
    • Steffani in 'Wrong Number', mit Betonung auf 'Bitch'. Sogar eine alte Frau bleibt ihre schlechte Einstellung nicht verschont!
    • Katie, die Heimkehrkönigin in 'Nachsitzen', aber als Audrey, Halftime und sie entdecken, dass sie tot sind und ihre Taten zu ihrem frühen Tod führten, erkennt sie, wie schrecklich ihr Verhalten ist und sie ist bereit, in die Hölle zu gehen, um die Leben zu retten von Audrey und Halbzeit. Zum Glück haben Audrey und Halftime nichts davon und können ihr in einer recht rührenden Szene das ausreden.
  • Mehrdeutig jüdisch: In 'Golem' wird impliziert, dass Jeremys Familie russisch-jüdischer Abstammung ist (oder auf die mystische Seite davon steht), da Jeremys Großmutter und eine Gruppe von Leuten aus ihrem Dorf diejenigen waren, die den Golem (a humanoide Kreatur, die in der jüdischen Folklore und Mystik aus Stein, Schmutz oder Schlamm gefunden und durch eine hebräische Beschwörung zum Leben erweckt wurde, die zum Schutz der Dorfbewohner vor Eindringlingen verwendet wurde) zur Verwendung gegen die Nazis (keine Anzeichen von Hakenkreuzarmbinden oder Nazi-Insignien, aber Sie können sagen, dass es sie waren, angesichts des Zeitraums) während des Zweiten Weltkriegs.
  • Ein Arm und ein Bein :
    • Das Cruel Twist Ending hat den Geist von Cyrus, der sich als echt erweist und von einem der Kinder verlangt, ihm ein neues Bein zu geben und sein Beil zu zeigen, um sich auf die Operation vorzubereiten.
    • Der Großteil von 'I'm Not Martin' dreht sich um ein Kind, das versucht, aus einem Krankenhaus zu fliehen, das ihm den Fuß abhacken will.
  • Und ich muss schreien: Junge, Junge, liebt die Serie diese Trope.
    • In 'Pumpkinhead' und seiner Fortsetzung wird fast jeder Charakter enthauptet und bekommt einen Kürbis auf den Kopf gesetzt, der sie in Zombies verwandelt.
    • Will in 'The Dead Body' wird gewaltsam in einen Geist verwandelt und muss zusehen, wie Jake sein Leben übernimmt.Hinweisdieser Trope wurde jedoch in der Fortsetzungsfolge 'Dead Bodies' abgewendet, als Will Jake besiegen und seinen Körper und sein altes Leben zurückbekommen konnte,
    • In 'Mascot' werden Willie und der Teenager im Wolfsanzug von Big Yellow bei lebendigem Leib gefressen, der sie verdaut. Langsam. Und sie sind für die gesamte Erfahrung am Leben.
    • 'Vogelscheuche': Bobby wird in eine Vogelscheuche verwandelt und muss das Ende der Welt beobachten.
    • In 'Lovecraft's Woods' gerät das Trio in eine Zeitschleife und ist dazu verdammt, immer wieder dieselbe Reise zu machen.
    • Jared, aus 'Uncle Howee', verwandelt sich in der Onkel Howee Show in eine riesige Marionette, in der angedeutet wird, dass er für immer eine lächelnde, öde Figur im Programm sein wird.
    • Alice von 'My Old House' versucht, sanft mit dem Titelgebäude Schluss zu machen; leider ist es voll Yandere , saugt sie in seine Tiefen und fängt sie dauerhaft als Teil seiner Mauern ein. Es ist unklar, ob sie noch bei Bewusstsein ist.
    • In 'Argh V' sterben Sam und ihre Eltern bei einem LKW-Unfall und sind dazu verdammt, für immer über die Autobahnen zu wandern, wie der fliegende Holländer.
    • Die ganze Familie in „Spores“ verwandelt sich langsam in geistlose Pilzzombies, die sich ihres Schicksals anscheinend genug bewusst sind, um zu wissen, was passiert, aber nicht in der Lage ist, es zu stoppen.
    • Obwohl es kein dauerhaftes Beispiel aus 'Really You' ist,Lily, nachdem sie gewaltsam in eine Puppe verwandelt wurde, wird stark impliziert, dass sie sich dessen bewusst ist, was um sie herum vorgeht, da ihre Puppenform eine Träne vergießt, nachdem sie gesehen hat, wie sehr ihre Eltern ihren Ersatz mochten.
  • Und dann war John ein Zombie:Ranger Jackson, als er Melvin anstecktam Ende von 'Sporen'.
  • Arc Villain: Lilly D ('Really You' und 'The Return of Lilly D'), Jake Skinner ('The Dead Body' und 'Dead Bodies') und Old Man Palmer und seine Kürbisköpfe ('Pumpkinheads' und 'The Return .) of the Pumpkinheads'), obwohl für den letzten nur die Kürbisköpfe erscheinen, da Old Man Palmer gestorben sein soll, aber seine monströsen Kreationen leben im Kürbisbeet weiter.
  • Arschloch-Opfer: Wirklich einige davon.
    • Steffaniin 'Wrong Number' war eine Jerkass Alpha Bitch, die rumhackte jeder . Niemand hat Mitleid, wennSie ist als Video in ihrem eigenen Telefon gefangen und wurde von dem Mädchen gelöscht, das sie am meisten gemobbt hat.
    • Megin 'Dreamcatcher' war ein Aufmerksamkeitsgör, der Lisa mit einer gruseligen Geschichte erschreckte, sie und Amelias Traumfänger zerbrach und sie in den Klauen des Titels Dreamcatcher sterben ließ.Sie bekommt endlich ihre Belohnung, als sie in seinem Netz feststeckt und gefressen wird.
    • Graciein 'Headshot' wird enthüllt, dass es sich um eine Schlampe im Schafspelz handelt, die ihre eigenen Freunde weggeworfen hat, nur um berühmt zu werden.Später wird ihr Gesicht dauerhaft entstellt, während ihr menschliches Gesicht an der Wand von Cassandras Büro hängt Teenager Teenager Zeitschriftenstudios.
    • Maggieaus 'Terrible Love' kann als Opfer eines Arschlochs angesehen werden, wenn man bedenkt, dass ihre Unsicherheit sie dazu trieb, Amor zu zwingen, Brendon einen weiteren Treffer des Liebespfeils zu verpassen (was ein sehr obsessives und geistesgestörtes Verhalten im Namen der Liebe verursacht). Amor sagte Maggie sogar, während sie sich vor Brendons Amoklauf versteckte, dass er normalerweise nicht eingreifen würde, weil er tut, was Maggie von ihm verlangt hat, und genau das wollte sie.
    • Jack Dixel, Melvins missbräuchlicher Vaterin 'Spores' ist ein riesiger Trottel, der Melvin wie Dreck behandelt und seine Familie in einen Urlaub zwingt, den sie nicht alle machen wollen, weil Jack seinen Kollegen beim Wanderrekord schlagen will.
    • Das Ende von 'Stage Fright' verrät dasdie Geschichte von Hänsel und Gretel ist wirklich passiert...aber die Hexe hat es getan nicht Versuch, Hänsel und Gretel zu fressen und von ihnen getötet zu werden, hatte sie stattdessen Mitleid mit ihnen und aß ihre Eltern, die sie verlassen hatten, um im Wald zu sterben.
    • Ändernder Idiot-Bully auf 'The Dead Body' wird von einem Geist zu Tode geprügelt, aber wenn man bedenkt, wie stolz er zugibt, dass er es liebt, Leute zu verprügeln, kümmerte es niemanden. Travis kommt diesem Trope auch nahe, aber er wird nur vergewaltigt, anstatt direkt ermordet.
  • Achtung Hure : Big Yellow in Maskottchen . Der zentrale Konflikt der Episode besteht darin, dass Willie und Drake (meistens Willie) ihn durch ein neues Maskottchen namens Wolfie ersetzen wollen, aber Big Yellow ist nicht bereit, seine Rolle als Schulmaskottchen kampflos aufzugeben ...
  • Autokannibalismus: 'Angst vor Clowns' lässt Chris davon träumen, dass ein Clown ihm ein Stück Kuchen serviert serving das war ein Teil seiner Hand . Es wird durch die Tatsache abgeschwächt, dass sich Chris' Hand in Kuchen verwandelt hat (und dass es All Just a Dream war), aber es hat immer noch diesen Vibe und ist wirklich beunruhigend.
  • Baby-Doll Baby: In den Folgen 'Really You' und 'Really You 2' beginnt Lilys Mutter, Lily D (die Puppe) mehr wie ihre Tochter zu behandeln als die echte Lily.
  • The Bad Guy Wins : Da dies schließlich eine Horrorshow ist, können Sie davon ausgehen, dass der Bösewicht seine Ziele manchmal verfolgt.
    • „Mein altes Haus“:Das Haus ermordet grausam Alice (oder etwas Schlimmeres) und kommt damit durch. Um es noch verstörender zu machen, zieht ein neues Mädchen in das Haus ein und es gibt einen großen Slasher-Lächeln um uns zu zeigen dass es plant, sie als nächstes zu nehmen.
    • 'Maskottchen':Big Yellow tötet Willie und behält seinen Job als Schulmaskottchen, ohne dass jemand klüger ist.
    • 'Sich erkälten':Der Eiswagen entführt Marty und fährt mit ihm für immer darin gefangen.
    • 'Kopfschuss':Cassandra besitzt Gracies Seele für immer und hinterlässt das verwandelte Mädchen für immer schreckliche Narben.
  • Bad Humor Truck : In 'Catching Cold' wird der Eiswagen, den Marty zu fangen versucht, auf die Seelen derer gefahren, die von Eiscreme besessen sind und hinter dem Verschwinden eines Kindes steckt, das wie Marty von Eiscreme und Verfolgungsjagden besessen war den Kreamy Kold Truck runter, damit er satt wird.
  • Die Bücher des Todes balancieren: Oder 'Die Bücher eines Kobolds balancieren'. In 'Lotsa Luck' erklärt Gregs Mutter, dass immer, wenn ein Sterblicher drei Wünsche von einem Kobold erhält, der Preis des letzten Wunsches immer die Seele des Wunschenden ist. Ihr Ururgroßvater Daniel ist die einzige Person, die diesem Schicksal jemals entkommen ist, und seitdem versucht Seamus (und, impliziert, die gesamte Koboldrasse) eine Seele von seinen Nachkommen zu gewinnen, um seinen Verlust auszugleichen .
  • Glatze des Bösen: Angst in 'Fear Never Knocks'.
  • Seien Sie vorsichtig, was Sie sich wünschen: 'Best Friends Forever', 'A Creature Was Stirring' (die erste Episode mit diesem Trope, die ein mehr oder weniger glückliches Ende hat alsTimmys Eltern beschließen, sich nicht scheiden zu lassen, nachdem sie ihr Haus an die Krampus verloren haben, da die Kinder Liebe und Unterstützung von beiden Eltern brauchen, während sie versuchen, eine neue Bleibe zu finden), 'Headshot', 'The Red Dress', 'The Girl in the Painting', 'Terrible Love', 'Worry Dolls', 'Long Live Rock and Roll' (eine weitere Episode mit Happy End alsHolden besiegte Sir Maestro im Gitarrenduell und konnte seine Freunde retten) und „Mrs. Worthington.' (Eine weitere Episode mit mehr oder weniger Happy End, als Nate und seine Schwester beginnen, höflicher zueinander zu sein, aber sie bemerken nicht, dass Mrs. Worthingtons Hand noch auf dem Dachboden liegt und sich selbst gezeichnet hat, damit sie es kann Komm ins Leben zurück).
    • 'Lotsa Luck' ist eine Variante: Es wird von Anfang an klar, dass Koboldwünsche einen hohen Preis haben (Gesundheit, Reichtum und Seele, genau wie der Zauberspruch in 'My Sister, The Witch') und dass der Umgang mit ihnen unweigerlich ist geht schlecht!
  • Hüte dich vor den Schönen: Natalie in 'Die Rückkehr von Lily D.' Sie kümmert sich um verletzte Tiere und repariert die Titelpuppe, als sie sieht, dass einige Jungs sie mit ihren Fahrrädern herumschleppen. Als Lily D. versucht, den verletzten Vogel zu ertränken, den sie gefunden hat, und schiebt ihren an den Rollstuhl gefesselten Großvater die Treppe hinunter , sie beschließt , sie zu töten .
  • Hüte dich vor den Stillen: Die gruseligsten Schurken sind die, die am wenigsten sprechen...
    • Lily D kann nicht sprechen, aber sie ist eine völlig verrückte Mörderin.
    • Big Yellow aus 'Mascot' hat nie eine einzige Dialogzeile, aber er ist bei weitem einer der dunkelsten Schurken der Serie.
    • Die 'Vogelscheuche' spricht nie,aber kann, solange er in seiner menschlichen Form ist.
    • Der Kreamy Kold Truck aus 'Catching Cold' ist zwar sprachunfähig, aber trotzdem ein gruseliges Monster.
  • Vorsicht vor den Dummen:
    • Onkel Howee; Was auch immer du tust, akzeptiere den Deal nicht, um sein Freund zu sein, sonst möchtest du für den Rest deines Lebens in eine Marionette verwandelt werden.
    • Der Mangler aus 'Near Mint Condition' ist ein Kinderspielzeug, das eine Menge Leute massakriert hat.
    • Seamus der Kobold aus 'Lotsa Luck' ist ein großer Schinken, aber er liebt es, Seelen zu sammeln.
  • Bully des großen Bruders:
    • Jared in „Onkel Howee“. Dies reicht von der Beleidigung seiner kleinen Schwester und ihrer Lieblingssendung, dem Herumkommandieren, damit er sich aus dem Haus schleichen kann, um einen Film zu sehen, bis hin zum Pizzageld, das ihre Mutter hinterlassen hat, und seiner Schwester zwei mickrige Fischstäbchen zum Abendessen zu geben.Gibt es einen Grund, warum Karma ihn am Ende der Episode in den Arsch gebissen hat?
    • Naomi ist eine Große Schwester Bully in 'Séance', der eine falsche Séance arrangiert, um einen Axe-Crazy-Geist herauszubringen gerade um ihre kleine Schwester zu erschrecken, wenn sie allein zu Hause bleiben.Was sie nicht wusste, war, dass der Geist, den sie zurückbrachte, 'auch eine gemeine Schwester hatte' und nach einem frischen neuen Bein sucht ...
    • Molly von 'Mrs. Worthington' ist ein weiterer Big Sister Bully, der ihren kleinen Bruder quält und ihn ohne besonderen Grund absichtlich in Schwierigkeiten bringt – das heißt, bis der titelgebende Babysitter auftaucht ...
  • Big Brother Instinct : Während Brandom aus 'Really You' sich zunächst wie ein normaler Big Brother Bully verhält, entpuppt er sich als der einzige gesunde Mann und neigt zu der Annahme, dass Lily nicht diejenige ist, die für das verantwortlich ist, was die Puppe getan hat ging so weit, sich mit seinem Freund in die Firma zu schleichen, um herauszufinden, wie Lily D funktioniert.
  • Hündin im Schafspelz :
    • In 'Der tote Körper'Jakestellte sich heraus, als Will das herausfandEr ist wirklich ein Geist, der ihm nur bei seinem Mobbing-Problem geholfen hat, sein Vertrauen zu gewinnen, damit er Will dazu bringen konnte, seinen Platz an dem Tag einzunehmen, an dem er 1961 ermordet wurde.
    • Bonnie und Gregorin 'Alien Candy', stellte sich auch als das heraus, als bekannt wurde, dassSie sind echte Außerirdische, die nur wollten, dass Walt ihrem falschen Club beitritt, damit sie ihn essen können. Jedoch,Sowohl Walt als auch sein Freund Tim schafften es, sie zu besiegen, bevor es zu spät war.
    • In „Headshot“ sagt Cassandra zu Lexi, dass „Gracie zu dem geworden ist, was sie immer war, oder sie hätte diesen Headshot längst gelöscht“, was bedeutet, dass Cassandra der Teufel ist (der sich als Model-Scout und Fotografin für ein Teenie-Magazin ausgibt), der stiehlt die Seelen von Mädchen, die für ihre Schönheit bekannt sein und sie in hässliche Monster verwandeln wollen, sie hat Gracie nicht dazu getrieben, böse zu sein, sie hat ihre Seele nur in einem Headshot-Foto festgehalten und sie ermutigt, alles zu tun, um es so zu machen, dass sie Sie wäre die Gewinnerin, selbst wenn es bedeutete, jeden zu verletzen und zu entfremden, den sie je gekannt und geliebt hat. Schließlich war es Gracie, die ihrer Mutter ungehorsam war, Dylan wegen Betrugs bei einem Mathetest suspendiert hatte, Flynns Milchshake mit Red Dye #3 versetzte (was Flynn in Nesselsucht ausbrechen lässt) und Lexi (ihre wahre Freundin und diejenige, die wusste, dass Cassandra böse war und Gracie zu ihrem eigenen Vorteil benutzte), indem sie sie ein 'Schmetterling' nannte und ihr sagte (umgeschrieben): 'Wenn gute Dinge passieren, sind deine Freunde die ersten, die auf Kaution gehen.'
    • Phillip in 'My Robot', als sich herausstellt, dass seine Pläne, den Roboter durch einen Stromschlag zu töten, in Wirklichkeit eine Verschwörung waren, um den Roboter seinem Freund Tim aufzudrängen, indem er Tim zum ersten Mal macht, was der Roboter beim Neustart sieht. Noch schlimmer ist, dass Phillip dafür keine Entschädigung bekommt.
    • Das Hausaus 'Mein altes Haus, wennAlice versucht, das Haus zu verlassen, um wieder bei ihren Eltern zu sein, das Haus hat einen Schurkenzusammenbruch und tötet (möglicherweise) das verängstigte Mädchen, nachdem es sich als ein offenbart hat Yandere .
  • Bittersüßes Ende: 'A Creature Was Stirring' endet mitdas Haus der Familie zerstört und die Familie mit wenig als den Kleidern auf dem Rücken. Sie haben die Episode jedoch lebend überstanden, und die Eltern haben ihre Scheidung abgesagt.
  • Körperschrecken:
    • In 'Leichen',Jake SkinnersKörper verfällt, nachdem er vom Tod berührt wurde, aber das Schlimmste ist, dass er he noch am Leben als seine Haut langsam abplatzt.
    • Die Mutanten in Sporen sind halb Mensch, halb Pflanze und noch am Leben, kann aber nicht an ihren eigenen freien Willen denken .
  • Ende der bolivianischen Armee: Eindringlinge endet mitDas schöne Volk kommt aus dem Wald und nähert sich bedrohlich Evas Haus.
  • Buchstützen : Onkel Howee beginnt und endet damit, dass Cynthia 'The Uncle Howee Show' sieht, während sie kichert und in den Fernseher winkt.
  • Buch der Schatten: Verwendet in Wände und Viel Glück .
  • Flaschen-Episode: Onkel Howee spielt in einem Haus und hat nur vier (menschliche) Charaktere.
  • Bratty Teenager-Tochter: Eve in Eindringlinge .
    Vorabend: (nachdem er in Schwierigkeiten geraten ist) „Oh nein, bitte erden Sie mich nicht – Oh, warte, ich bin schon geerdet.“
  • Brechen Sie die Hochmütigen:
    • Gespielt für Drama in Falsche Nummer wenn estötet Steffani, indem er sie in eine Videodatei auf ihrem Handy zappt und die Datei an Adriana sendet, ein Goth-Mädchen, das Steffani gemobbt hat, die sie sofort löscht.
    • Auch für das Drama in 'Goodwill Toward Men' gespielt, wo Missy und ihre Familie verflucht sind, dank der Engelsstatue, die Missy erhalten hat, arm und obdachlos zu werden, obwohl sich Missy im Gegensatz zu ihren Eltern und ihrem älteren Bruder tatsächlich um die weniger Glücklichen kümmert (sogar wenn sie selbst im selben Boot wie die Obdachlosen sitzt) und landet in einer neuen Realität, in der der Gärtner, seine Frau und sein Sohn die reiche Familie sind (und Missy als Tochter/Schwester haben), während Missys Familie (die egoistische , geldgierige) sind die angestellten Aushilfen ohne Erinnerung daran, jemals eine Tochter/Schwester gehabt zu haben.
    • Der 'Really You'-Zweiteiler ist ein großer Demütigung Conga für die verwöhnte Göre einer Hauptfigur, die für Dinge eingerahmt wird, die die Puppe getan hat ( einige unabhängig davon, ob es überhaupt Sinn machte).
  • Break Them by Talking: So besiegt Ethan Mad Dog McCoy in 'Coat Rack Cowboy', indem er ihm von all den Leben erzählt, die er mit seinen gesetzlosen Wegen ruiniert hat (auch wenn das meiste von dem, was Ethan sagte, Lügen waren, obwohl es einige Wahrheiten geben könnte Da Mad Dog sich nie um das Leben gekümmert hat, das er mit seiner Outlaw-Art beeinflusste, bis Ethan das sagte. Wahrscheinlich zögerte er, aber als er sah, dass Mad Dog McCoy anfing, die Nerven zu verlieren, rannte er damit los ).
  • Broken Aesop: Das Gothic-Girl, das von der Protagonistin in 'Wrong Number' gemobbt wurde, lässt den Geist ihrer toten Großmutter die Protagonistin auf einem Telefon (nicht fragen) auf magische Weise in eine Videodatei verwandeln und dann persönlich löscht sie aus der Existenz ; im Wesentlichen das Äquivalent dazu, sie zu entführen und zu ermorden. Die Moral der Episode soll sein, dass du nicht gemein und schrecklich zu den Leuten sein solltest, aber es ist Weg Es ist schrecklicher, jemanden kaltblütig zu ermorden, als sich über einen Mitschüler lustig zu machen!
  • Broken Pedestal: In 'Brush with Madness' wird Alan Miller zum Hauptprotagonisten, nachdem er sich auf einer Comic Con mit ihm gestritten hat.
  • Calling the Old Man Out: Missy tut dies in 'Goodwill Toward Men', obwohl der Engel Missy und ihre Familie verflucht, wie die weniger Glücklichen zu leben, sie sich immer noch egoistisch verhalten und sich weigern, den anderen Obdachlosen zu helfen, bei denen sie wohnen. Sie weist darauf hin, dass sie nie wirklich wussten, wie es ist, kalt, hungrig oder unter Schmerzen zu sein, noch waren sie in einer Situation, in der ihr Reichtum und ihre Verbindungen sie nicht retten können.
  • Canon Ausländer Foreign : In 'My Imaginary Friend' ist Shawn in seine Nachbarin Amy verknallt. In der Kurzgeschichte taucht sie nicht auf.Dies ist gerechtfertigt, da in der Kurzgeschichte Shawn und nicht David imaginär ist.
  • Car Fu: Das Ende von Wirklich du Teil 2 .
  • Cassandra Truth: Geliefert von einem Charakter namens Cassandra, nicht weniger! In „Headshot“ konfrontiert Lexi die Fotografin Cassandra und fordert sie auf, die dunkle Magie, die sie Gracie auferlegt hat, rückgängig zu machen. Cassandra sagt Lexi mit Hochdruck, dass sie nichts getan hat, um die Seele ihrer Freundin zu verderben; vielmehr war Gracie trotz ihres netten Auftretens immer eine grausame, kleinliche Person (sonst hätte sie entweder den Kopfschuss gelöscht oder Cassandras Angebot abgelehnt, ihr Foto machen zu lassen), und der Fotoshooting-Wettbewerb der Zeitschrift bot einfach eine Gelegenheit, sie wahr zu machen Farben zeigen. Getreu dieser Trope weigert sich Lexi Cassandra zu glauben und versucht Gracie selbst zu retten. Es endet nicht gut. Wie die Erzählung am Ende enthüllte: „Aber die Wahl lag nicht bei mir. Es war Gracies und Gracies allein.'
  • Handys sind nutzlos: Der Hauptvorteil der Kinder dieser Show gegenüber denen in those Gänsehaut ist, dass sie immer Zugang zu Mobiltelefonen haben (wenn man bedenkt, dass diese Show zu einer Zeit gedreht wurde, in der Kinder ab zwölf Jahren ein Mobiltelefon haben können und Gänsehaut wurde zu einer Zeit hergestellt, als Mobiltelefone noch nicht so weit verbreitet waren). Schade, dass Telefone zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt aussterben (wie in 'Big Yellow' zu sehen), die Person, die sie kontaktieren möchten, nicht abhebt (was Wahrheit im Fernsehen ist, aber immer noch), sie können es sein verwendet, um Sie in einer Videodatei zu fangen und gelöscht zu werden („Wrong Number“), oder im Fall von „Onkel Howee“ kann eine Reality-verzerrende TV-Figur Ihre Anrufe leicht hacken.
  • Wechselbalg-Geschichte: Eindringlinge .
  • Tschechows Klassenzimmer: Die naturwissenschaftlichen Lektionen über chemische Reaktionen (und wie menschliche Emotionen damit verbunden sind) erweisen sich als Grundlage für die Episode 'Schreckliche Liebe'.
  • Tschechows Waffe : Die silberne Halskette der Hauptfigur in 'Nightmare Inn' wurde ihr von ihrem Vater speziell zur Abwehr geschenktandere Werwölfe.
  • Kinderhasser: Der Wohltäter und sein Kult aus 'Checking Out' verachten Kinder so sehr, dass sie töte sie und ihre Eltern einer Gehirnwäsche unterziehen, damit sie sich ihnen auf ihrem kranken Kreuzzug anschließen, um noch mehr zu entfernen.
  • Weihnachtsepisode: 'A Creature Was Stirring' und 'Goodwill Toward Men', was eine schöne Buchstütze für die Serie darstellt, da sie mit einer Weihnachtsepisode begann und mit einer Weihnachtsepisode endete ('Really You' war ein Pilot-/Serienvorschau) , und zählt nicht als offizielle Folge).
  • Kaltes Eisen: In 'Intruders' wird gezeigt, dass Eisen Feen verbrennt. Lyria sagt Eve, dass es ein bevorzugtes Metall unter den Trollen und Zwergen ist.
  • Cold Open: Beginnend mit Staffel drei und vier haben die Episoden eine kurze Szene vor der Eröffnungssequenz. Die früheren Episoden (Staffeln eins und zwei) hatten es nicht, was zu einem Fall von Early Rate Weirdness führt, wenn Sie es gewohnt sind, die Episoden der dritten und vierten Staffel zu sehen und die Staffeln eins und zwei noch nie gesehen haben.
  • Gruseliges Kind:
    • 'Swarmin' Norman' wird aufgrund seiner Faszination für Insekten und seines Verlangens nach Rache an denen, die ihn wie einen Spinner behandelten, als solcher behandelt.
    • Cynthia in 'Uncle Howee' verströmt diese Stimmung, da es ihr nichts ausmacht, dass ihr Bruder für ihre Lieblingsserie in eine Marionette verwandelt wurde (oder vielleicht Onkel Howees wahres Selbst nicht wahrnimmt).
  • Creepy Doll: Immer ein Grundnahrungsmittel einer Horrorshow.
    • Lilly D, eine verdrehte lebensgroße Schaufensterpuppe, die auf einem echten menschlichen Mädchen basiert, das sie in einem Wettbewerb gewonnen hat, aber sie erweist sich als eine der monströsesten Schurken der Serie. Zu ihren Spezialgebieten gehört es, andere zu manipulieren, böse Taten gegen Menschen zu planen, die sie hasst, und zu versuchen, jeden zu ermorden, der sich ihr in den Weg stellt.
    • Der Mangler, ein Spielzeug, das als größtes Kinder-Sammlerstück entwickelt wurde, litt unter einem Programmierfehler, bei dem es Kinder angreifen und abschlachten würde, da es buchstäblich dachte, es sei das Real Charakter.
    • Die Worry Dolls, die scheinbar zufällig auftauchen, wenn Jordanna sich Sorgen macht oder ein Problem sieht, das leicht gelöst werden kann.
    • In 'Lovecraft's Woods' finden die Kinder einen Schlüsselanhänger eines gruseligen Gothic-Girlsdie zu ihren eigenen passt.
    • Die Miniaturen von 'Toy Train' haben sicherlich eine Vorahnung.Der Spielzeugdirigent erweist sich jedoch trotz seines gruseligen Aussehens als guter Kerl.
  • Gruselig monoton: Ranger Jackson in Sporen .
  • Grausames Twist-Ende: Zumindest Hälfte der Folgen enden in diesen...
    • 'Der tote Körper' endet mitWill stirbt bei der Explosion von 1961, während Jake Skinner sich und seine Freundin das Leben nimmt. Die Fortsetzungsfolge 'Dead Bodies' (oder 'The Dead Body 2', wie es informell genannt wird) wurde geschaffen, weil das Ende zu deprimierend war.
    • 'Das rote Kleid' endet mitJamie behält das Kleid, erblindet aber, als der Ladenbesitzer ihre Brille stiehlt, und damit auch ihr Sehvermögen, obwohl das Ende nicht so grausam ist, wenn man merkt, dass Jamie das Kleid nicht bezahlt hat und immer wieder versucht hat, es zu versuchen gib es dem Besitzer von The Raven's Chest zurück.
    • 'Ghostly Stare' endet mitdie Schwester wird durch einen Geist ersetzt, nachdem sie einen Starrwettbewerb mit ihrem Bruder verloren hat.
    • 'Game Over' endet mit Kell-Raiserdas Spiel zu schlagen, aber in das Spiel hineingezogen zu werden und den neuen Boss zu machen und einen neuen Spieler aufzunehmen.
    • 'Bester Freund für immer' endet mitJack wird von Cheeky, dem Zombie, in den Kopf geschlagen und zurück in sein unterirdisches Versteck gebracht, wo Cheeky seine Mutter anfleht, ihm sein neues menschliches Haustier zu überlassen.
    • 'Angst vor Clowns' endet mitder Hauptfigur wurde von seinen Eltern gesagt, dass er ein Clown ist und der Zirkus sein Initiationsritus beim Heranwachsen war.
    • 'Catching Cold' endet mitMarty fängt den mysteriösen Eiswagen und findet den vermissten Jungen – jetzt ein fetter, verrückter Mann – der ihm sagt, dass er 30 Jahre darauf gewartet hat, dass jemand dem Eiswagen seine Seele gibt, damit er es nicht mehr tun muss .
    • 'Maskottchen' hatWillie und das Kind im Wolfskostüm werden von Big Yellow gefressen, der sich als echtes Monster herausstellt, das nur sieht aus Wie ein Mann in einem kitschigen Monsterkostüm findet Drake später heraus, dass Willie während des nächsten Spiels von Big Yellow gefressen wurde, indem er ihn auf seinem Handy anruft, wo wir herausfinden, dass Willie noch in Big Yellow lebt und langsam verdaut wird.
    • 'Headshot' kombiniert dies mit Downer Ending:Gracies Freundin Lexi erfährt, dass Cassandra der Teufel ist und Gracie ihr versehentlich ihre Seele verkauft hat, um ihren Wunsch zu erfüllen, das hübscheste Mädchen der Welt zu sein, also beschließt Lexi, den Zauber rückgängig zu machen, indem sie Gracies Kopfschuss von ihrem Handy löscht – was hässlicher wird, je hübscher die echte Gracie wird. Leider wusste Lexi nicht, dass Gracie und nur Gracie die Macht hatte, ihren eigenen Kopfschuss zu löschen und ihren Deal mit dem Teufel nicht durchzuziehen. Darüber hinaus hatte sie bereits den Wettbewerb 'Most Beautiful Face' von Teen-Teen gewonnen, so dass es keine Möglichkeit gegeben hätte, ihn umzukehren. Aus diesem Grund ist Gracies menschliches Gesicht auf Cassandras Wand anderer Mädchen, die ihre Seelen und ihr Aussehen an sie verkauft haben und jetzt um die Erde wandern, ihr hübsches Gesicht ersetzt durch den scheußlichen Kopfschuss von ihrem Bild
    • „Das Mädchen im Gemälde“Nachdem Becky es endlich in die Welt von The Girl in the Painting geschafft hat, fragt das Mädchen, ob sie für immer bei ihr bleiben kann. Als Becky ja sagt, schlägt die Uhr sechs und Becky wird an eine unsichtbare, aber angedeutete drachenähnliche Kreatur verfüttert. Es stellt sich dann heraus, dass das Mädchen auf dem Gemälde und ihre Mutter dies die ganze Zeit geplant haben und das Gemälde als Falle benutzen, um Menschen einzufangen, die ihre Welt als perfekt ansehen, und sie an den Drachen vor ihrem Fenster zu verfüttern.
    • kado: die richtige antwort
    • Das Ende von 'Terrible Love' ist eine Art Grauzone. Wenn Sie glauben, dass Maggie ein Arschloch-Opfer ist, weil ihre Unsicherheit sie dazu brachte, Amor zu zwingen, Brendon einen weiteren Treffer des Liebespfeils zu geben (was im Namen der Liebe ein sehr obsessives und geistesgestörtes Verhalten verursacht), dann das Endein dem Stuart auch Amor beschworen und mit ihm einen Deal schloss, Maggie mit einem seiner Liebespfeile zu treffen hitzählt nicht als grausame Wendung, da sie bekommt, was sie verdient. Wenn du jedoch denkst, dass Maggie ihre Lektion gelernt hat und genug gelitten hat, besonders nachdem sie sich gewünscht hat, dass der liebeswahnsinnige Brendon sie in Ruhe lässt und ihn die Treppe runterfällt und ins Krankenhaus geschickt wird, dann ist es grausam, da sie gezwungen ist zu lieben Stuart für immer (es ist stark impliziert, dass Amors Liebespfeile die menschlichen Hormone Sertonin, Dopamin und Adrenalin enthalten) und weil es mit dem richtigen Gleichgewicht der Hormone ein Volltreffer war, sind die Gefühle der Liebe, die Sie für jeden haben, den Sie sehen, wenn Sie aufwachen, dauerhaft).
    • „Mein altes Haus“:Nachdem sie in das Haus zurückgekehrt ist, das sie so sehr liebt, bemerkt Alice, dass ihre Eltern an Erwachsenenangst leiden und beschließt, dass sie bei ihnen sein sollte. Sie verabschiedet sich endlich vom Haus, aber das Haus hat einen Schurkenzusammenbruch und nimmt sie in seine Mauern auf, damit sie nie wieder gehen wird.
    • 'Argh V':Sam und ihre Eltern sterben, als ihr Wohnmobil auf einen entgegenkommenden Lastwagen trifft – obwohl es so aussah, als ob der Lastwagen an ihnen vorbeigefahren wäre – und sie, zusammen mit den Applebaums – den früheren Besitzern ihres Wohnmobils – zu langsam sprechenden, tödlichen Zombies reduziert sind, zum Scheitern verurteilt Fahren Sie die Autobahnen für immer.
    • 'Viel Glück':Greg benutzt seinen dritten Wunsch, um sich zu wünschen, er hätte Seamus den Kobold nie getroffen, da er denkt, dass dies der Wunsch seines Urgroßvaters Daniel war, seine Seele zu retten. Seamus kommt trotzdem für Greg und verrät, dass der Wunsch, dass sich alles wieder normalisiert, nicht der Wunsch war, der ihn besiegt hat; Daniel wollte vielmehr seine eigene Seele im Austausch gegen die seines nächsten männlichen Nachkommens behalten.
    • 'Spores' führt es in seinem Ende höher.Melvin, der nicht einmal an dem Campingausflug teilnehmen wollte, wird von Sporen infiziert und ist dazu verdammt, ein im Wald gefangener Mutant zu sein.
  • Darker and Edgier: Es ist dunkler als Stines frühere Werke Gänsehaut und die kurzlebige Serie Der Albtraumraum , und während einige Episoden ein Happy End haben oder als die Art von kitschigen Geschichten rüberkommen, die R. L. Stine in den 1990er Jahren gemacht hat, ist die Mehrheit der Folgen Geisterstunde Episoden sind dunkler und haben Enden, die entweder grausam sind oder keinen Sinn ergeben, egal wie oft man sie sieht .
  • Dunkle Fantasie :
    • Die zweiteilige Episode 'The Most Evil Sorcerer' macht einen guten Job, dieses Gefühl einzufangen ... Magic-Benutzer sind bestenfalls launisch und schlimmstenfalls geradezu böse, die Kinderprotagonisten sind Sklaven in allem außer dem Titel eines korrupten Zauberers, und ' Don't Go in the Woods' ist ein sehr guter Rat.Aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihr Happy End nicht verdienen können.
    • 'Eindringlinge' zählt auch (obwohl es in der Gegenwart spielt), da es The Fair Folk so darstellt, wie es in den meisten Fantasy-Werken ist, die nicht für Kinder abgemildert wurden: bestenfalls boshaft und schlimmstenfalls böse, die leben im Wald, sind schwach zu bügeln und bringen Menschenopfer.
    • 'Lotsa Luck' ist wie 'Intruders' eine modernere Version der dunklen Fantasie, enthält aber immer noch eine fantastische Kreatur (einen Kobold) und die Auswirkungen, eine zu treffen.
  • Daylight Horror: Viele intensive Szenen spielen am helllichten Tag, ein bemerkenswertes Beispiel sind die beiden Enden von Vogelscheuche .
  • Defanged Horrors: Der Klemit in „Walls“, der Zombie in „Best Friends Forever“ (zumindest bis er Jack in den Kopf schlägt und ihn als sein neues Haustier unter die Erde schleift) und das pelzige Straußenmonster in „Bad Egg“.
  • Die ganze Zeit tot:
    • Seth in 'Nacht der Mumie'.
    • Audrey, Kate und Halftime in „Nachsitzen“ – bis Audreys Entschuldigung bei Kate die Ereignisse umkehrte und es so machte, dass der Skandal der Heimkehr und der Parade-Unfall, bei dem alle drei ums Leben kamen, nie passierte.
    • Sam und ihre Familie (zusammen mit den Vorbesitzern des Wohnmobils) am Ende von 'Argh V', obwohl die Zeit zwischen dem Unfall, den Sams Familie anscheinend vermieden hat, und The Reveal, dass sie tatsächlich tot sind, nachdem sie die Familie abgeholt haben, die sich dreht heraus, die Vorbesitzer des Wohnmobils zu sein (die auch starben, als ein Lastwagen sie von der Straße trieb) ist sehr kurz.
  • Toter Kerl auf dem Display:Leider Alice aus Mein altes Haus ist getötet und hat ihr Gesicht an der Wand ihres alten Zimmers montiert von das Haus .
  • Deadpan Snarker:
    • Die Titelfigur in 'Mrs. Worthington' (Ihre Zeile 'What a schön Gruß', mit der unhöflichen Molly gesprochen, ist ein prägender Charakter-Moment).
    • Sam in 'Argh V', zumal sie sich mit ihren Eltern auseinandersetzen muss, die sich eher wie Kinder benehmen als sie.
    • Einige der fantastischen Kreaturen können sarkastisch sein (was gerechtfertigt ist, da sie mit törichten und selbstsüchtigen Menschen umgegangen sind), wie Amor in „Terrible Love“, Onkel Howee und Loomis das Kaninchen in „Onkel Howee“ und Seamus der Kobold in 'Viel Glück.'
  • Vertrag mit dem Teufel :
    • Stark angedeutet in der Episode 'Headshot' mit Cassandra, die der Fotograf als The Devil implizierte. Berechtigt, da die Folge auf basiert Das Bild von Dorian Gray , die einer ähnlichen Geschichte folgte, in der ein eitler Protagonist seine Seele verkaufte, um für immer schön zu sein, nur damit sie nach hinten losging, obwohl sie untergraben wurde, während Cassandra die Seelen von Mädchen stiehlt, die schön sein und das Gesicht von sein wollen Teenager-Teenager Magazins verzerrt sie ihre Persönlichkeit nicht als böse, da die Mädchen, die ihr Angebot annehmen, bereits oberflächlich, eitel und halsabschneiderisch sind und diejenigen, die den Kopfschuss löschen, als gut gelten.
    • Das hat auch 'Long Live Rock and Roll', nur statt Aussehen verkauft ein Junge seine Seele für musikalisches Talent. Der Unterschied zwischen dieser Episode und 'Headshot' in Bezug auf die Geschichte besteht darin, dass Sir Maestro Holden sagte, dass Sir Maestro im Austausch für die Gitarre seine Seele bekommt (oder, wie es in der Episode heißt: 'Du darfst für immer für mich spielen play .') und Holden konnte mit The Power of Rock und seinen Freunden (die auch ihre Seelen bei Sir Maestro abschrieben) an seiner Seite aussteigen.
  • Tod durch Anpassung:
    • Gerade gespielt, aber dann mit untergrabenWill Johnstonaus 'Der tote Körper'. Im Roman erreichte der Junge sein Happy End, aber in der Show wird er dank einiger Tricks von Jake Skinner getötet. In der Fortsetzung 'Dead Bodies' ist der Charakter jedoch Back from the Dead.
    • Farmer Palmer ist in der Kurzgeschichte noch am Leben, aber in 'Return of the Pumpkinheads' wurde er als Killed Offscreen bezeichnet. Heruntergespielt mit dem Protagonisten, wie es sicherlich ist impliziert Sie werden getötet, aber es wird während der Episode in der Luft gelassenhat sie ein Kürbiskopf geworden.
    • Gregor und Bonniesterben in der Version der Show von 'Alien Candy', anstatt zu gewinnen, wie sie es am Ende ihrer Kurzgeschichte getan haben.
    • Priscillawird in 'Nightmare Inn' getötet, während in der ursprünglichen Kurzgeschichte eine vage Andeutung gemacht wurde, dass sie am Leben war und ihre Rache plant.
    • David aus Mein imaginärer Freund ist ein interessantes Beispiel wieer entpuppt sich zunächst als nicht einmal real, und dann wird Sean ihn los, da er das Bedürfnis nach imaginären Freunden überwunden hat. In der Geschichte war Sean der Imaginäre und er geht nicht weg.
  • Moderator der verdorbenen Kindershow: Onkel Howee, aus der gleichnamigen Episode. Insofern heruntergespielt, als er kein Krimineller oder sexueller Abweichler ist (oder echt, wenn Sie glauben, dass Onkel Howee ein interdimensionales Wesen ist, eine lebende Zeichentrickfigur, Cynthias imaginäre Freundin oder der Geist eines längst verstorbenen Kinderunterhalters, dessen Show – und, bei Proxy, sein Geist – lebt in Syndication weiter), er mag seine Kinderfans (insbesondere Cynthia, die wirklich glaubt, dass er echt ist und ihre Freundin), und er ist eher ein karmischer Trickster, der seine Kräfte für das Gute einsetzt.
  • Diabolus ex Nihilo: Einige Episoden, in denen die Kreaturen / übernatürlichen Ereignisse völlig unerklärt sind, lassen die Zuschauer sich fragen, womit die Protagonisten konfrontiert sind.
    • In 'Maskottchen' wird es nie enthülltnur was Big Yellow ist – wir wissen, dass er ein Monster ist, aber wie er dazu kam, in der Schule zu leben und als ihr Maskottchen zu gelten, ist völlig unbekannt.
    • In „Uncle Howee“ erfährt das Heimpublikum nie die Wahrheit hinter dem titelgebenden Moderator der Kindershow. Wir wissen, er hatFähigkeiten wie Teleportation, direkte Interaktion mit seinem Publikum, die Fähigkeit, vom Fernsehen in die Realität und wieder zurück zu schlüpfen und Menschen in Darsteller seiner Show zu verwandeln, aber was genau ist er? Ein Zauberer? Ein Mensch, der buchstäblich mit TV-Magie verflucht war? Cynthias imaginäre Freundin, die durch reflektierende Oberflächen wie den Fernseher und den Badezimmerspiegel mit ihr kommunizieren kann? Der Geist eines längst verstorbenen Kindershow-Moderators, dessen Geist lebendig ist, weil seine Show immer in Wiederholungen läuft und immer von Kindern in Cynthias Alter gesehen wirdHinweises scheint so zu sein, wenn man bedenkt, wie veraltet die Show aussieht, als ob sie in den 1950er Jahren lief, als in Live-Action-Kindersendungen wirklich Charakterdarsteller wie 'Onkel Howee' Kinder vor einem Live-Publikum unterhielten? Eine Art Monster oder eine jenseitige Kreatur, die sich als Moderator einer menschlichen Kindershow ausgibt? Steht das Fernsehen unter einem Fluch? Hat Cynthias Liebe und Hingabe an die Show Onkel Howee und seine Freunde irgendwie echt gemacht? Hat Onkel Howee das in der Vergangenheit anderen Kindern angetan? Die Antworten werden nicht einmal angedeutet, was ihn noch beängstigender macht.
    • Es wird nicht erklärt, wie Mangler in 'Near Mint Condition' böse wurde (und wir sehen auch nicht die Nachwirkungen von Manglers Angriffen). War es ein Fehler in der Robotik? War es ein Fehler mit den Herstellern? Oder gibt es einen Spielzeughersteller, der so soziopathisch ist, dass er ein Spielzeug herstellen kann, das Kinder verletzt und tötet, ohne Reue zu empfinden oder daran zu denken, was diese Art von Stunt für die Marke der Spielzeugfirma bedeutet?
    • Das Haus aus 'My Old House' ist ein empfindungsfähiges Gebäude mit der Fähigkeit, Essen herbeizurufen, alles darin zu manipulieren, durch Träume zu kommunizieren,verwandelt sich in eine blutrote Schlange aus ihren Drähten und kann sprechen, aber wir haben absolut keine Ahnung was zum Teufel es eigentlich ist und wie es überhaupt entstanden ist. Was seine Präsenz umso schrecklicher macht, wenn man bedenkt, dass es die Familie seit Jahren beobachtet. Laut The Other Wiki wird angedeutet, dass es sich um einen Dämon handeln könnte.
    • Die Alp von 'Red Eye' ist ein Schattendämon, der die Fähigkeit hat, sich in Fotos einzufügen, Drohbriefe zu senden, die sich selbst verändern können, Georgias Albträume heimsuchen, sich in ein Gespenst verwandeln undkann Menschen besitzen. Wir haben jedoch keine Ahnung, wie es existiert, was seine Motivation ist oder warum es sich überhaupt darum kümmert, ein zufälliges kleines Mädchen und ihren Vater zu stalken.
  • Director's Cut: Zwei Episoden wurden mit alternativen Enden wiederholt:
    • 'Vogelscheuche': In der Originalfassung kehrt der Vogelscheuchenverkäufer zu seiner wahren Gestalt zurück und wird von Bobby auf seinem Scheiterhaufen verbrannt, der in die leere Welt geht. In der Director's Cut-Fassung verwandelt der Vogelscheuchenverkäufer Bobby in eine Vogelscheuche und die beiden sind die einzigen Dinge, die in einer leeren Welt übrig bleiben. Das Ende des Director's Cut ist das Ende, das jetzt in Wiederholungen im Fernsehen und auf Netflix ausgestrahlt wird, aber wenn Sie YouTube oder eine andere Videoseite durchsuchen, finden Sie möglicherweise das ursprüngliche Ende.
    • 'Spaceman': In der Originalversion meldet sich Aaron freiwillig, um Spaceman mit dem toten Sohn von Frau Hollinger zu spielen, da ihm ihr Verlust leid tat und Aaron endlich einen Freund hatte, der Raumfahrt mochte. Im Director's Cut zwingt der Geist von Frau Hollingers Sohn seine Mutter, Aaron zu seinem neuen Freund zu machen. Aaron versucht zu fliehen, wird aber in seinem Zimmer eingesperrt. Frau Hollingers Satz „Ich lasse euch zwei Raumfahrer allein“ geht von süß und Teil des Spiels zu bitter und boshaft. 'Spaceman' hat auch eine zusätzliche Szene, in der die Stimme über dem Helm Aaron erklärt, dass sein Helm über fortschrittliche Technologie verfügt, weshalb er ihn hören kann, obwohl der Helm keine Batterien enthält.
  • Dirty Coward: Gregs Urgroßvater nicht überliste Seamus in 'Lotsa Luck'. Alles, was er tat, war, seine eigene Haut zu retten, indem er dem Kobold erlaubte, die Seele seines nächsten männlichen Nachkommens zu beanspruchen. Greg hatte das Pech, als Junge geboren zu werden.
  • Unterscheidungsmerkmal: Lilly hat einen Maulwurf im Nacken, der sie als echte Lilly und nicht als Puppe identifiziert, gerade als die Mutter sie in den Müll werfen wollte.
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Phillips sichtbare Angst davor, dass sein Roboter in „My Robot“ „das tut, was ihm gut tut“ erinnert stark an ein Kind mit einem missbräuchlichen, kontrollierenden Elternteil (oder jemand mit einem missbräuchlichen, kontrollierenden Ehepartner).
    • Wenn Jake Anna dazu zwingt, ihm die Hand zu schütteln, damit er ihr das Leben stehlen kann, ist das einer Vergewaltigung sehr ähnlich. Seine Schuldgefühle, um sie dazu zu zwingen – „Liebst du mich nicht?“ – klingt auch sehr nach jemandem in einer missbräuchlichen Beziehung, der versucht, seinen Partner zum Bleiben zu überreden.
    • Martys Verhalten in „Catching Cold“ ähnelt dem eines Drogensüchtigen auf beunruhigende Weise: In einer Szene wiederholt er „Kreamy Kold“ wie ein Wahnsinns-Mantra für sich selbst und ein paar Szenen später verkauft er beiläufig ein Fahrrad, das sein Vater bekommen hat ihn für zwanzig Dollar, damit er Eis kaufen kann. Genau eine Szene später lügt er seine Eltern offen an, wohin er geht, damit er sich rausschleichen kann, um Eis zu kaufen. Schnitt zu ihm, der 'Komm schon, komm schon, komm' wiederholt, während er darauf wartet, dass der Truck erscheint.
    • In ähnlicher Weise weisen Chads Aktionen in 'Funhouse', nachdem er seinen Geschmack von Gewalt und Rache bekommen hat, Parallelen zu Drogen auf. Er wird gezeigt, wie er vor und zurück schaukelt und zittert, während er allein im Flur sitzt und sich schließlich herausschleicht, um seine Lösung zu finden. Er sagt dem Schausteller sogar: 'Ich brauche mehr!'
    • Alices obsessive Hingabe an das Titelgebäude in „My Old House“ scheint eher wie jemand, der einen romantischen Partner idealisiert (der sich als missbräuchlich herausstellt) und sich entscheidet, bei ihm zu bleiben, trotz Protesten von geliebten Menschen, die erkennen, dass das, was wie Liebe aussieht, tatsächlich ist Obsession. Das Haus selbst weist ähnliche Merkmale auf, wie ein Pädophiler sein Opfer anvisiert.
  • Die Puppen-Episode: „Wirklich du“, „Die Rückkehr von Lilly D.“ und „Worry Dolls“.
  • Keine Angst vor dem Schnitter : Im 'Flug' Der Sensenmann nimmt die Gestalt einer netten alten Dame an und ist gutmütig, hat aber noch einen Job zu erledigen und wird jeden an Bord eines Flugzeugs töten, wenn der Geist nicht mitkommt.
    • Gabe/Herr. Kane/der Hausmeisteraus 'Detention' ist nicht gerade der Sensenmann, sondern eine analoge Figur, die Menschen nach ihrem Tod führt.
    • In 'Leichen'Der Tod bringt Jake Skinner in die Hölle und erweckt Will zum Leben, der von Jake geopfert wurde, um seinen eigenen zu verlängern.
  • Geh nicht in den Wald: In Sporen , das ist bei Melvins Familie der Fall.
    • In 'Lovecraft Woods' die Titelwäldersperren Sie jeden, der sie betritt, in eine 'Groundhog Day'-Schleife ein.
  • Wage es nicht, mich zu bemitleiden! : In 'Really You', als Jill ihren Mann anruft, weil er ihre Tochter verwöhnt, mag er es offensichtlich nicht und wischt sie ab.
  • In die Hölle gezogen: Das Schicksal von Jake Skinner inner Tote Körper . Das Ende der Episode impliziert, dass er ausgebrochen ist – aber nur, um seinen Kamm zurückzubekommen.
  • Dreamweaver : Angeblich eine von Fears Kräften in Angst klopft nie .
    • Ebenfalls Traumfänger
  • Dumpfe Überraschung:
    • In 'Uncle Howee' nimmt Jared es ein wenig zu gut auf, dass ein fiktiver Kindershow-Moderator außerhalb des Fernsehers zum Leben erwacht ist, in sein Haus eingebrochen ist, seine Schwester entführt und sein Leben bedroht, während er ihn als Geisel hält.
    • In 'My Old House' sieht Alice viel weniger eingeschüchtert aus, als sie sein sollte, wenn man sie siehtdie wahre dämonische Gestalt des Hauses, die bereit ist, sie zu töten. Aber ihre Schreie machen das definitiv wieder wett.
    • In 'Inturders' sieht Eve nicht so verängstigt aus, wie sie sein sollte, als sie es bemerktdie Armee böser Feen stürmt vor ihrer Haustür.
  • Verdienen Sie sich Ihr Happy End: Wenn eine Episode ein Happy End hat, müssen die Hauptcharaktere wahrscheinlich durch die Hölle gehen, um es zu bekommen (vgl. 'Wirklich du', 'Game Over'HinweisKell-Raiser erfährt, dass seine Freunde mehr wert sind, als der Beste in einem Videospiel zu sein. Leider kehrt er nicht mit ihnen in die reale Welt zurück, da er das Videospiel gewonnen hat und gezwungen ist, der neue Spielleiter zu sein, bis ein anderer Spieler ihn besiegt, was ewig dauern kann, je nachdem, wie gut der nächste Spieler ist„Bad Feng Shui“, „Flight“, die Originalfassung von „Spaceman“, „Creature Feature“, „The Golem“, „Grampires“, „The Weeping Woman“, „Checking Out“, „Detention“, „Funhouse, ' 'Kleiderständer Cowboy'' 'Tote Körper' 'Spielzeugeisenbahn' 'Opas Brille' und 'Goodwill Toward Men')
  • Eaten Alive: Das Schicksal der Hauptfiguren in„Maskottchen“ und „Das Mädchen im Gemälde“.
  • Ältere Unsterbliche: 'Grampires' zeigt eine ganze Nachbarschaft von Vampir-Senioren.
  • Eldritch Abomination : Die Alien-Monster-Kreatur aus 'Sick', obwohl es schwer zu sagen ist, da er selten gezeigt wird (alles, was wir von ihm sehen, sind Tentakel, und es wird angedeutet, dass er nicht von dieser Erde ist und dass das Sprengen des Hauses der einzige Weg ist dass er zerstört werden kann).
  • Feinde mit dem Tod: Jake Skinner, wegen Betrug. Der Tod ist nicht glücklich und kommt mit aller Macht zurück.
  • Episode im Flugzeug: 'Flug'.
  • Äquivalenter Austausch: So funktioniert die Koboldmagie in 'Lotsa Luck'. Jeder Wunsch, der in Erfüllung geht, hat seinen Preis. Protagonist Greg zum Beispiel möchte Glück haben; Seamus, der Kobold, den er fängt, bringt ihm unglaubliches Glück, bringt Gregs Vater jedoch schreckliches Glück als Beruf (Gregs Vater wird von seinem Job gefeuert und bricht sich die Hand, während er sein Auto repariert).
  • Sogar das Böse hat geliebte Menschen: Farmer Palmer aus den Pumpkinhead-Episoden und seine Kürbiskopf-Kinder schienen sich wirklich zu lieben.
  • Sogar das Böse hat Standards:
    • Sir Maestro (aus 'Long Live Rock and Roll') mag die Seelen von jedem stehlen, der ein Musikstar werden will, aber er glaubt, dass die Mainstream-Musikindustrie schlimmer ist als er, wenn es darum geht, musikalische Talente auszubeuten (er nennt sie 'die wahren' böse' und macht sie für seine Bitterkeit, seinen Zynismus und die Konkurrenzfähigkeit verantwortlich, diewäre sein Untergang, wenn Holden ihn zu einem Gitarrenduell herausfordert).
    • Cassandra in 'Headshot' ist ähnlich.Während es stark impliziert ist, dass sie buchstäblich der Teufelund stiehlt die Seelen von Mädchen, die hübsch sein wollen, verzerrt sie ihre Persönlichkeit nicht dazu. Vielmehr sind die Mädchen, die ihr Angebot annehmen, bereits oberflächlich, halsabschneiderisch und konkurrenzfähig (auch wenn sie es nicht zeigen) und es passt zu ihrsatanischNatur, sie verleitet sie lediglich dazu, darauf zu reagieren
    • Der Schausteller auf 'Funhouse' mag eine Nebenattraktion haben, die die Leute dazu bringt, das Böse in ihnen zum Vorschein zu bringen, aber sein Schausteller soll die Leute nicht erschrecken oder in Monster verwandeln, noch ist der Schausteller selbst böse himselfHinweis(obwohl Chad und Kelly es seltsam finden, dass er von ihren Familienessen weiß und es nicht erklärt wird, woher er es weiß). Die ganze Idee seines Funhouses, um Menschen zu helfen, ihre inneren Dämonen zu überwinden. Als Chads Schwester Kelly den Schausteller wegen Chad konfrontiert, ist der Schausteller wirklich besorgt um Chad, sagt Kelly, dass er nichts getan hat (und es auch so meinte) und erklärt direkt, dass er versucht, ihn zu reparieren (was der Grund zu sein scheint) er repariert die Spielsachen außerhalb der Attraktion).
    • Der Weihnachtsengel in 'Goodwill Toward Men' war vielleicht grausam genug, um eine Familie mit Obdachlosen auf die Straße zu schicken (nicht, dass die meisten es nicht verdient hätten. Missy nicht, obwohl dies als testen, ob Missy sich wirklich um die Armen kümmert), aber als sie die Realität so verzerrt, dass Missy bei den Donaldsons lebt (der jetzt wohlhabenden Familie, die früher der Gärtner und sein Sohn waren), macht sie Missys ehemalige Familie (die ( die egoistisch und elitär waren) die angeheuerten Hilfskräfte, die bescheidener und freundlicher sind und keine Tochter haben, anstatt sie auf der Straße verrotten zu lassen, da 'auch die Reichen Weihnachtsstimmung verdienen'.
  • Evil All Along: Der Antagonist von 'My Old House'.
  • Das Böse fühlt sich gut an: In 'Funhouse' wird Chad ermutigt, seiner Wut freien Lauf zu lassen, indem er einen Holzhammer zu einer Ausstellung mitnimmt, in der eine streitende Schaufensterpuppen-Familie zu sehen ist. Anfangs fühlt sich Chad großartig, dass er seine Wut entfesselt, aber bald wird er davon süchtig und die Wut beginnt, seine Persönlichkeit und sein Aussehen zu verzerren, und der einzige Ausweg besteht darin, den Spiegel zu zerstören, der widerspiegelt, was er geworden ist.
  • Genaue Worte: Onkel Howee hat Jared zu seinem Freund, um seine Schwester wiederzusehen.Es stellte sich heraus, dass Jared seine Schwester sehen wird, wenn sie die Onkel Howee Show sieht, da Jared eine seiner neuen Puppen geworden ist.
  • Expy:
    • So offensichtlich es klingt, die Titelfigur in Angst klopft nie scheint einer zu sein Freddy Krüger (es würde die ganze Prämisse der Geschichte, dass die schlimmsten Ängste zum Leben erweckt werden, erklären).
    • Sir Maestro von 'Long Live Rock 'n Roll' sieht aus und klingt wie Keith Richards von den Rolling Stones, obwohl der Zylinder eher mit Tom Petty in den 1970er Jahren oder Slash von Guns 'n Roses vergleichbar ist.
    • Alan Miller aus 'Brush with Madness' ist ein Mash-up der echten Graphic Novelists Alan Moore (am besten bekannt für V wie Vendetta , Wächter , und Aus der Hölle ) und Frank Miller (am bekanntesten für Sündenstadt , 300 , und Der dunkle Ritter kehrt zurück ).
    • Onkel Howee (aus der gleichnamigen Episode) scheint eine Mischung aus Captain Kangaroo und Pee-Wee Herman zu sein, wenn einer von ihnen als altmodischer Karnevalsschreier verkleidet ist.
    • Die Pilzmutanten in 'Spores' sind offensichtlich die Klicker (außer umgekehrt).
  • Augenschrei: In 'The Most Evil Sorcerer, Part 2' führt die Zauberin einen Zauber aus, um Neds Augen herauszuziehen und legt sie dann in ein Glas.
  • Horror-Gesichtsbehandlung:
    • Gracies Schicksal am Ende von 'Headshot'.
    • Auch Chad, als seine Wut ihn in der Episode 'Funhouse' überkommt
  • Bei einer Stichprobe nicht bestanden: In 'Mein altes Haus' rennt Alice von ihrem neuen Zuhause weg und geht zurück zum Titelgebäude, anstatt zur Schule zu gehen. Während ihre Eltern daran denken, sie dort zu suchen, verbringen sie nur etwa fünf Minuten mit der Suche und übersehen, dass ihre Tochter dort ist buchstäblich versteckte sich fünf Meter von ihnen entfernt in einem Schrank.
  • Das schöne Volk:
    • Seamus der Kobold in 'Lotsa Luck'.
    • Lyria und die Waldfeen in 'Intruders'. In ihrem Fall wird mit dem Aussehen etwas gespielt; während Lyria wie eine Fee aus viktorianischen / edwardianischen Illustrationen ausgestattet ist (denken Sie an Arthur Rackham und Ida Outhwaite), sind ihre Motive und ihre Persönlichkeit viel, viel eher ähnlich wie frühere Legenden. Eve zählt auch technisch, da sie ein Wechselbalg ist.
    • Die Alp im 'Roten Auge'. Das Name ist eine Variation von 'Elfe' und weist auf dunklere, frühere Legenden hin, in denen Elfen / Feen zu fürchten waren.
  • Familienunfreundlicher Tod: Natürlich gibt es in einem Werk von R.L. Stine eine Menge brutaler Kindertod.
    • 'Pinsel mit Wahnsinn':Am Ende werden unsere beiden Kinderhelden von einem verrückten Künstler gewaltsam abgeschlachtet, der eine Kettensäge schwingt, während sie vor Schmerzen schreien, bevor die Episode endet.
    • 'Maskottchen':Die Episode endet und zeigt uns, dass Big Yellow Willie verschlungen hat und er langsam und schmerzhaft im Magen des Monsters verdaut. Noch schlimmer, wenn wir sehen, dass sich die Leiche des Wolf-Maskottchens nicht hinter unserem Protagonisten bewegt, der bereits von seiner Gefangenschaft gestorben ist.
    • 'Traumfänger':Der Traumfänger-Dämon nimmt unschuldige Mädchen in seine Netze, wo er sie dann zu Tode zerfleischt und lebendig auffrisst, während sie vor Entsetzen schreien.Verdammt, diese Episode zeigt direkt Blut von einem Mädchen, das Klauenschnitte am Handgelenk hat.
    • 'Swarmin' Norman':Norman wird von Millionen von Insekten auf dem Bildschirm bei lebendigem Leib gefressen.
    • 'Tote Körper':Jake Skinner wird vom Sensenmann brutal ermordet, weil sein Fleisch zerschmilzt, während er in die Hölle gezerrt wird.
    • 'My Old House': Obwohl nichts direkt auf dem Bildschirm zu sehen ist, sehen wir esAlices abgetrenntes Gesicht verschmolz mit den Wänden des Hauses, was darauf hindeutete, dass ihr Tod nicht schön war.
  • Fanservice : 'Pool Shark' ist voll davon. Die Episode legt mehr Wert auf Romantik als sonst und die Hauptdarsteller verbringen mindestens die Hälfte ihrer Zeit damit, klatschnass in Badebekleidung herumzulaufen.
  • Spuren von Muck: In 'Near Mint Condition' läuft Mangler durch verschüttetes Essen und Mark und Ted verwenden seine Spuren, um es von der Küche bis zum Scrapbooking-Zimmer ihrer Mutter zu verfolgen.
  • Vorahnung: Da jede Episode nur 22 Minuten lang ist, ist es schwer, die Geheimnisse geheim zu halten, aber es werden gelegentlich Hinweise fallen gelassen:
    • Beobachten Sie in „Onkel Howee“ genau, wie Jared zum ersten Mal den Fernseher ausschaltet. Kurz bevor er das tut, halten Onkel Howee und Loomis – die über Karotten sprachen – inne und sehen ihn mit aufgebrachten Mienen an, um zu beweisen, dass sie wissen, was vor sich geht.
    • In „Terrible Love“ sagt Amor Maggie, dass sie „nicht seine einzige Kundin“ ist.Es stellt sich heraus, dass der Kunde Stuart ist.
    • In 'Nachsitzen' sagt jemand etwas über die 'Befugnisse'Möglicherweise in Bezug auf Gott und dergleichen, da die Inhaftierung als Fegefeuer offenbart wurde.
  • Die vierte Mauer schützt dich nicht: Im Universum für 'Onkel Howee'. Als Jared den Fernseher ausschaltet, nachdem er Cynthia das erzählt hat Die Onkel Howee-Show ist eine miese Kindershow, Cynthia schaltet sie wieder ein und Onkel Howee und der Hase Loomis beginnen direkt mit Cynthia zu sprechen und sagen ihr, wie sehr sie sie vermissen und wie sehr sie sie mehr lieben als Jared. Dann geht es für Jared bergab, als Onkel Howee anfängt, mit ihm zu reden und sein Klavier vom Fernseher in die reale Welt zu transportieren.
    • Kurz bevor Jared den Fernseher ausschaltet, können Sie auch sehen, wie Onkel Howee und Loomis aufhören zu reden und überrascht schauen, was vorausahnen, was kommen wird.
  • Freund der Käfer: Norman in 'Swarmin' Norman'...bis er sie missbraucht und sie sich gegen die gesamte Menschheit (oder zumindest Norman) wehren.
  • Freundlicher Nachbarschaftsvampir: Opa Walt Montgomery in Grampires , der sich weigert, Menschen zu ernähren (insbesondere seine Enkel, die er liebt, obwohl er ein Vampir ist) und stattdessen Ratten isst.
  • Das Spiel wird zum Leben erweckt: 'Game Over', nur ist es ein Videospiel, kein Brettspiel oder Sammelkartenspiel, wie in den meisten Beispielen.
  • Games of the Elderly: Im „Grampires“-Zweiteiler fängt die vampirische Rentnergemeinschaft die Protagonisten Mike und Cristen ein, aber anstatt die Bewohner darum zu streiten, wer sich von ihnen ernähren darf. Der Hauptvampir beschließt, sie als Preise für das Bingospiel zu haben.
  • Gainax Ending: Das Ende von 'Sick' hat viele Zuschauer am Kopf kratzen lassen. Hat Alex stirbt tatsächlich, als die Regierung sein Haus zerstört hat oder ist das so? Anfang wo er in einer anderen Traumebene gefangen ist (und möglicherweise im Schlaf gestorben ist, wenn man die Geschichte als das Innenleben eines Körpers interpretieren würde, der eine Infektion abwehrt)? Was war an dieser Geschichte echt und was nicht?
  • Generic Doomsday Villain: Eine ganze Reihe der Monster in dieser Serie können so aussehen, wenn sie keinen Charakter oder ein echtes Motiv haben, die schurkischen Dinge zu tun, die sie tun.
    • Die Alp von 'Red Eye' ist ein Schattendämon, der die Fähigkeit hat, sich in Fotos einzufügen, Drohbriefe zu senden, die sich selbst verändern können, Georgias Albträume heimsuchen, sich in ein Gespenst verwandeln undkann Menschen besitzen. Wir haben jedoch keine Ahnung, wie es existiert, was seine Motivation ist oder warum es sich überhaupt darum kümmert, ein zufälliges kleines Mädchen und ihren Vater zu stalken.
    • 'Vogelscheuche' kennzeichnet eine wörtliche durch die Titelvogelscheuche. Das Monster will alles Leben auf dem Planeten auslöschen und der Welt ein Ende bereiten, aber wir wissen nicht genau, warum es allem den Tod bringen will.
    • Die Kürbisköpfe enthaupten gerne zufällige Menschen und ersetzen ihre Köpfe durch Kürbisse, um mehr Kürbismenschen zu generieren, aber ihr Endziel, warum sie dies tun, wird nie angesprochen und wir bekommen keine Erklärung dafür, wie Farmer Palmer dazu fähig war sie in diese Welt außerhalb seines Bösen zu bringen.
  • Gender Flip: 'Pumpkinhead' verwandelt den männlichen Protagonisten in ein Mädchen.
    • Der Zauberer Ned verbündet sich mit in Der böseste Zauberer war ein Mann namens Shamandra in dem Buch, ist aber eine Frau namens Gresilda in der Episode.
  • Genre-Anthologie: Im gleichen Stil wie die 1990er-Adaption von Gänsehaut , in der jede Episode eine andere Geschichte ist (einschließlich der Episoden, die Fortsetzungen früherer Episoden sind, wie 'Die Rückkehr von Lilly D', 'Dead Bodies' und 'Return of the Pumpkinheads')
  • Genre Blind:
    • Jamie aus 'The Red Dress' hätte wirklich davon profitiert, sich ein paar Horrorfilme anzusehen, bevor sie sich entschloss, das gleichnamige Kleid zu stehlen: Wenn plötzlich ein mysteriöser Laden in der Stadt auftaucht, den Sie noch nie zuvor gesehen haben, und von einem gruseligen Besitzer geführt wird, dann kannst du dir verdammt sicher sein, dass du für alles, was du nimmst, so oder so bezahlen wirst.
    • Greg dachte, dass der Wunsch 'Ich wünschte, alles würde wieder normal' bei einem Kobold funktionieren, der (a) diesen Wunsch wahrscheinlich schon 1000 Mal gehört hat, (b) wusste, dass dies nicht der Wunsch war, den sein Ururgroßvater verwendet hatte ihn zu besiegen, und (c) soll ein manipulativer Bastard sein. Es sollte angemerkt werden, dass Greg vor dem Ende etwas Genre-versiert war, was Seamus' Tricks angeht (als Seamus Greg anbietet, Greg zu erzählen, woher er Gregs Mutter und ihre Seite der Familie kennt, lehnt Greg sofort ab, da er weiß, dass es eine Falle ist und verlangt, dass Seamus ihm die drei ihm zustehenden Wünsche erfüllt).
  • Sich Smilies auf die Seele malen lassen: Impliziert, dass es bei Jared am Ende von 'Uncle Howee' der Fall ist. Nachdem Jared zugestimmt hat, Onkel Howees Freund zu sein, wird er später in der Show als glückselige Holzmarionette mit einem buchstäblich auf seinem Gesicht gemalten Lächeln gesehen, das das Kinderpublikum, einschließlich seiner Schwester, begrüßt.
  • Geh ins Licht: Das passiert mitder Geist des toten Passagiersin 'Flug' wenner beschließt, dem Sensenmann zu folgen.
    • Fast passiert es Will am Ende von 'Dead Bodies', bis er es merkter soll noch nicht sterben.
  • Guter Engel, böser Engel und Fridge Brilliance: Die Wendung, die in 'My Imaginary Friend' endet, macht mehr Sinn, wenn man Dave und Travis als Shawns Gewissen überdenkt, das versucht, ihm zu helfen, und Shawns Entscheidung, seine imaginären Freunde loszuwerden, ist wirklich seine Entscheidung, eine dritte Option zu wählen und selbst denken.
  • Die ganze Zeit gut:
    • Der Schaustelleraus dem 'Funhouse' versuchte trotz seines gruseligen Verhaltens die ganze Zeit den Geschwistern zu helfen.
    • Der Weichenstelleraus 'Toy Train' wurde tatsächlich eher ein Opfer einer Tragödie als ein rachsüchtiger Geist, wie ihn die Episode gespielt hat.
  • Gut ist nicht schön: Der Engel in „Goodwill Toward Men“ hat mehr mit alttestamentlichen Darstellungen von Engeln gemeinsam als mit den fröhlichen, versöhnlicheren, die jeder kennt, egal ob er religiös ist oder nicht. Sie markiert die Schlafzimmertüren der wohlhabenden, widerwärtigen Mr. und Mrs. Jordan und ihres Sohnes Henry mit großen Feuerschwaden und bringt dann die gesamte Familie Jordan (einschließlich Missy, die als einzige den Anschein von Güte zeigte) durch die Hölle indem sie sie in einer Realität gefangen halten, in der sie obdachlos und arm sind.
    • Das Ende der Episode ist jedoch eine Art Subversion. Nachdem Missy den Engel anfleht, die Dinge in Ordnung zu bringen, wird das Wesenschafft eine Realität, in der Missy ein Mitglied der Donaldson-Familie ist – die Gärtner in der alten Zeit. Sie sind wohlhabend, freundlich und großzügig, während die Jordans es sind ihr angeheuerte Hilfe, aber viel netter und bescheidener als in ihrer früheren Existenz. Der Engel schirmt dies sogar ab, als sie darauf hinweist, dass einige Zuschauer die Jordans wahrscheinlich noch mehr leiden sehen wollten, aber 'auch die Reichen verdienen Weihnachtsstimmung'.
  • Gory Discretion Shot: Die meisten Todesfälle werden normalerweise nicht vollständig gesehen. Berechtigt, da diese Show in einem familienfreundlichen Netzwerk ausgestrahlt wurde und ein Teil der Gewalt auf PG-Niveau abgeschwächt werden musste (was es macht Mehr verstörend, als nur das Blut und den Horror direkt zu zeigen).
  • Gothic Girls kennen Magie : In der Folge 'Wrong Number' gibt es ein typisch aussehendes Gothic-Girl, aber sie hat tatsächlich einen Onkelund Großmutterdie Magie benutzen und so. Sie weiß davon und nutzt ihre Hilfe, um schließlichLöschen Sie ein Video, in dem Steffani gefangen ist, und löschen Sie Steffani für immer.
  • Greater-Scope Villain: The Really You Company wird nicht nur als Evil, Inc. entlarvt, sondern sie haben das Geschäft von einer verrückten alten Dame gekauft, weshalb die meisten Puppen, einschließlich Lily D, Living Toys sind.
  • Schleife 'Groundhog Day':Der verfluchte Wald schafft dies in 'Lovecraft's Woods'.
HM
  • Halloween-Episode: 'Pumpkinhead' und die Fortsetzungsfolge 'Return of the Pumpkinheads'Hinweis(obwohl 'Return of the Pumpkinheads' nur Halloween berührte und nicht viele Charaktere in Kostümen, eine Kostümparty, Süßes oder Saures oder irgendwelche Ereignisse / Charaktere enthielt, die mit der typischen Halloween-Episode verbunden waren.. Für eine Horror-TV-Show, die auf R. L. Stines Büchern basiert (und angesichts dessen given Gänsehaut und Der Albtraumraum hatte mehr), ist es überraschend, dass es in dieser Serie nur zwei Halloween-Episoden gibt.
  • Glücklich adoptiert: Gespielt mit Eve in 'Intruders'. Als sie zum ersten Mal vorgestellt wird, hat sie sich von ihren Eltern distanziert und weiß auch nicht, dass sie adoptiert ist, da sie ein Wechselbalg ist. Am Ende der Episode beschließt sie, lieber bei ihren Adoptiveltern zu bleiben, wenn dies bedeutet, dass ihr Bruder in Sicherheit ist.
  • Harmless Villain: Das Twist-Ende von'The Walls' zeigt, dass die Klemitwar die ganze Zeit nur ein erbärmlicher, siruphungriger Verlierer und war für den Helden keine Bedrohung.
  • Hate Sink : Erwarten Sie, dass dieser Trope in einer Show, die für ihre Schurken bekannt ist, häufig auftaucht, insbesondere wenn es sich um Tyrannen handelt.
    • Steffani Howard aus 'Wrong Number' ist eine sadistische Tyrann, die denkt, sie sei besser als alle anderen und behandelt andere schlecht für ein billiges Lachen. Es wird sehr deutlich gemacht, dass sie ein Schurken-Protagonist ist.
    • Meg aus 'Dreamcatcher' ist eine soziopathische, selbsternannte Göre, die zum Spaß auf Lisa und ihrer ehemaligen besten Freundin Amelia herumhackt.Umso besser ist ihr Tod an den Klauen des Traumfängers.
    • Jared aus 'Onkel Howee' ist ein kaltherziger Big Brother Bully, der bereit ist, seine kleine Schwester zu verlassen, um mit seinen Freunden abzuhängen. Als Onkel Howee jedoch beschließt, ihm eine Lektion über Freundlichkeit zu erteilen, immer noch weigert sich, ihn zu respektieren, obwohl er über das Verschwinden seiner Schwester ausrastet.
    • Cameron aus 'Pool Shark' ist ein Jerk Jock, der sich der Liebe seines Schülers zugesprochen fühlt und Kai wegen seiner lähmenden Phobie vor Haien hackt.
  • Heel Face Doorslam:Die Protagonistin von 'My Old House' leidet buchstäblich darunter, dass sie sich zu spät reformiert. Sie beschließt, zu ihrer Familie zurückzukehren, nachdem sie merkt, wie sehr sie sie liebt, nur um zu sein brutal ermordet bei dem Haus, das sie liebte.
  • Gesamte Erkenntnis:
    • Molly geht das in 'Mrs. Worthington', als sie Nates Zeichnungen entdeckt, in denen sie verschiedene Folterungen erleidet. Später fragt sie ihn direkt: 'Bin ich wirklich so gemein zu dir?' Erfreulicherweise zeigt das Ende der Folge ihr zu Beginn einen Heel??Face Turn.
    • Katie tut dies in 'Nachsitzen', was dazu führt, dass sie fast im Leichenwagen in die Hölle geht, nachdem Audrey und Halftime erkannt haben, dass sie tot sind und ihre hinterhältigen Handlungen zu ihrem Tod und der Absage des Heimkehrwochenendes geführt haben.
  • Höllenhotel:
    • Untergetaucht. Das Nightmare Inn ist nicht schrecklich.Die Werwölfe, die es betreiben, sind es jedoch.
    • 'Checking Out' spielt es direkt mit einem Hotel, das von einer Sekte von Erwachsenen betrieben wird, die Erwachsene, die mit Kindern kommen, einer Gehirnwäsche unterzieht, damit sie ihre Kinder hassen, damit sie sie dem Wohltäter (einem Gemälde mit einer weißen Leere im Hintergrund) opfern können.
  • Jetzt geht das schon wieder los! :
    • 'The Hole' endet damit, dass der Vater von dem Mann besessen ist, der im Video verrückt geworden ist, nachdem er das Hawaiihemd trägt, das der Mann im Video trug.
    • 'Game Over': 'Kell-Raiser' ist der neue Videospielmeister und zieht einen neuen Spieler in die Videospielwelt.
    • Angeblich das Ende in 'The Weeping Woman'. Ja, Chi rettete seine Freunde vor dem Ertrinken und die negative Energie, die die Statue zum Leben erweckte, verschwand, als sich die Eltern von Chis Freund wiedervereinigten, aber das letzte Bild der Episode war die La Llorona-Statue, die in einem Flohmarkt verkauft wurde (und niemand, außer für Chi und seine Freunde wissen, wer La Llorona ist und was ihre Kräfte sind). Wer weiß, wer es kaufen wird, wenn man denkt, dass es nur eine harmlose Frauenstatue ist, die man im Haus haben kann?
    • 'Terrible Love': Maggie erfährt zu spät, dass Stuart einen Deal mit Amor gemacht hat, um sie zu seiner Freundin zu machen, und wird von einem Liebespfeil getroffen.
    • 'Sorgenpuppen': Eine der Sorgenpuppen, die Jordanna im Kamin angezündet hat, gruppiert sich neu und kommt zurück, um sie zu verfolgen, da sie sich Sorgen macht, dass die Puppen tatsächlich verbrannt werden, was einen wieder zum Leben erweckt.
    • 'Lovecraft's Woods': Erica, die in Lovecraft's Woods von einer unbekannten Kreatur gekratzt wurde, ist dazu verflucht, in einer Hütte zu leben, während der Rest ihrer Freunde dazu verdammt ist, ihre unglückselige Reise zu wiederholen.
    • 'Kleiderständer Cowboy' ist ein kleines Beispiel. Ja, Ethan besiegt Mad Dog McCoy und kehrt in die Gegenwart zurück, aber zwei der Gesetzlosen, die Ethan zuvor erwähnt hat, schauen über Ethans Bett und kommentieren, dass sie ihn jetzt, da Ethan Mad Dog McCoy besiegt hat, auch zu einer Schießerei herausfordern wollen , da sie gehört haben, dass er ihn getötet hat, ohne ihn zu erschießen.
    • 'My Robot': Nachdem der Roboter neu gestartet wurde, prägt er Tim ein, was Philips die ganze Zeit über geplant hatte, damit er ihn endlich loswerden würde.
    • 'Mein altes Haus': Es wird angedeutet, dass das Haus, das Alice aufgesogen hatwird auf ein neues Mädchen abzielen, das darin einzieht.
    • 'Frau. Worthington': Nate ist in der Lage, seine Schöpfung zu besiegen, indem er ihr Bild in Fetzen reißt, erkennt aber nicht, dass er ihre Hand nicht zerstört hat, die sich jetzt auf dem Dachboden wieder zum Leben erweckt, was bedeutet, dass Mrs. Worthington es sein wird lebendig und in der Lage, wieder jeden in der Familie zu verwüsten.
  • Schrecklicher Charakter-Richter: Viele der Protagonisten erkennen nicht, dass die Menschen, denen sie vertrauen, die ganze Zeit böse oder mächtiger sind als sie. Diese Art von Charakteren halten nicht lange gegen die Schurken durch.
  • Humanoide Abscheulichkeit: Der Vogelscheuchenverkäufer sah definitiv menschlich auswenn er nicht in seiner Vogelscheuchenform ist.
    • Es wird angedeutet, dass einige der anderen Antagonisten – darunter Mrs. Worthington, Onkel Howee und der Carny – etwas das ist nicht menschlich, obwohl es so aussieht. Sie scheinen keine Hexen oder Magiebenutzer zu sein und haben vage definierte, aber immer noch beängstigende Kräfte, daher ist es sehr wahrscheinlich, dass sie ein Fall dieser Trope sind.
  • Menschen sind die wahren Monster: Viele der Antagonisten der Geschichten (und Protagonisten, in den Fällen von 'Headshot' und 'Funhouse') sind wirklich verkorkste Menschen, deren innere Dämonen furchterregender sind als alle Monster, Geister, Vampire oder legendären Kreaturen kannst du benennen.
    • Amor auf 'Terrible Love' sagt das sogar so, als Maggie ihn bittet, Brendon einen weiteren Liebespfeil zu geben (vgl. seine Rede darüber, dass er es satt hat, dass Menschen immer mehr Liebe und mehr Macht verlangen, da dies immer zu Zerstörung und Katastrophe führt und ihn [und andere Götter] dafür verantwortlich gemacht werden).
    • Cassandra und Sir Maestro kommentieren auch, wie Menschen böser sein können, als sie es in ihren jeweiligen Episoden sind. Cassandra in 'Headshot' sagt, dass die Mädchen, die sich mit ihr fotografieren lassen und ihre Headshots nicht löschen, 'die sind, die wirklich im Inneren sind', während Sir Maestro die Mainstream-Musikindustrie dafür verantwortlich macht, ihn zu einem Jaded Washout zu machen und gibt es schon lange und sammelt die Seelen von jedem, der Macht will (nicht nur Musiker und Kreative).
    • Jeffreys Eltern bei 'The Walls'waren bereit, ihren eigenen Sohn in den Wahnsinn zu treiben, damit sie ihm nicht sagen müssen, dass das Monster, das in ihren Wänden lebt, eigentlich ein Glücksbringer ist, der harmlos ist und ihrer Familie nur Gutes bringt. Ihr Sohn ruft sie zu Recht darauf an und sie bekommen am Ende, was sie verdienen – nämlich Jeffrey bekommt ihr Zimmer mit dem neuen Fernseher, während seine Eltern es ertragen müssen, dass der Klemit Geräusche in den Wänden macht und sie nachts wach hält .
    • Meg bei 'Dreamcatcher'ist eines der wenigen Menschenkinder, das mit voll an Bord war zuzulassen, dass ihre ehemalige beste Freundin stirbt in den Händen des Monsters, nur weil sie sich von ihr verlassen fühlte.
    • So ziemlich jeder Tyrann, den die Show jemals hat, ist ein krankes, grausames Monster, das genauso schlimm ist, wenn nicht schlechter als das Monster der Woche.
  • Menschenopfer: Angeblich das, was das schöne Volk mit Eves kleinem Bruder in antun wollte Eindringlinge . Jeder, der die Ballade 'Tam Lin' kennt, weiß, dass das Opfer ein Zehnter sein sollHölle.
  • Heuchlerischer Humor: Der titelgebende Onkel Howee bringt Kindern gerne die richtige Grammatik bei und entmutigt Slang, aber der Kern der Texte seiner Themenmelodie ist sein Punny Name (ein Spiel auf 'Howie' und eine Abkürzung von 'How are we').
  • Ich habe dich jetzt, mein Hübscher:Das grausame Twist-Ende von 'My Old House'.
  • Ignorierte Epiphanie: Gracie in 'Headshots' bereut es sofort, ihre beste Freundin Lexi ein 'Schmetterling' genannt zu haben. Während sie den Fotostreifen von ihr und Lexi in der Hand hält, der in glücklicheren Zeiten aufgenommen wurde, überlegt sie kurz, aus ihrem Deal mit Cassandra auszusteigen, indem sie ihren Kopfschuss löscht. Nach einer weiteren Aufmunterung von Cassandra, die sie ermutigt, ihren oberflächlichen Träumen vom Ruhm zu folgen, zerknüllt Gracie sofort die Fotos und hinterlässt den Kopfschuss auf ihrem Handy.
  • Ich weiß, was du fürchtest: Angst klopft nie
  • Imaginärer Freund: Travisund Davezu Ryan auf Mein imaginärer Freund .
    • In gewisser Weise könnte Onkel Howee aus der gleichnamigen Episode sein, da Cynthia, bevor Jared Onkel Howee, Loomis und Mr. Clock aus dem Fernsehen entkommen sah, als einzige Onkel Howee sehen und mit ihm interagieren konnte. ob er im Fernsehen oder im Badezimmerspiegel war, was bedeutete, dass Onkel Howee und seine Show das Produkt von Cynthias Fantasie sein könnten.
  • Ich bin ein Humanitärer: Die Hexe in 'Lampenfieber'die das Musical 'Hänsel und Gretel' verfluchte, weil niemand ihre Geschichte richtig erzählen konnte. Sie aß die Kinder nicht – sie machte Mahlzeiten aus ihren Eltern.
  • Mir ist kalt... so kalt... : Die Geister in 'Ghostly Stare' sind alle so kalt .
  • Unglaublich leckeres Essen: Kreamy Kold Ice Cream in 'Catching Cold'. Ein Geschmack reicht aus, um einen Jungen davon zu besessen, den Bad Humor Truck abzufangen, der ihn geliefert hat. Er spuckt normales Eis aus und behauptet, es sei ein Hamburger im Vergleich zum weltbesten Steak im Vergleich zu Kreamy Kold.
  • Unerklärlich großartig: Onkel Howee und seine seltsamen Kräfte. Es ist nicht bekannt, ob Onkel Howee über angeborene magische Fähigkeiten verfügt, ob Cynthias Liebe zur Show ihn ermächtigt hat, ob er ein übernatürliches Wesen jeglicher Art ist, ob der Fernseher einen Fluch hat oder ob Cynthias Vorstellungskraft dahinter steckt, aber all das ist strittig, da er seine Kräfte für das Gute einsetzt.
  • Tod eines Kindes:
    • 'The Dead Body': Will wird bei der Explosion im Heizraum, die Jake das Leben kostete, zum Sterben verleitet.
    • 'Falsche Nummer' (Steffani wird in ein Handy-Video hineingezogen, das sie an das Goth-Mädchen geschickt, das sie gemobbt und für immer gelöscht hat)
    • 'Swarmin' Norman' (Normans Insektenfreunde greifen ihn an, nachdem sie festgestellt haben, dass sie für das Böse verwendet werden)
    • 'Pumpkinhead' (die Kinder, die auf Old Man Palmers Farm eingedrungen sind, werden ermordet und in Zombies verwandelt). In ähnlicher Weise impliziert die Sequel-Episode, dass Katie und ihr Bruder durch die Hände ihrer frisch verwandelten Eltern und der anderen Kürbisköpfe, die gerade aus dem Garten aufgestiegen sind, sterben werden
    • „Krank“ (Alex entdeckt zu spät, dass sein „Fiebertraum“, dass die Regierung ihn unter Quarantäne stellt und sich darauf vorbereitet, das Haus in die Luft zu sprengen, um die Infektion zu kontrollieren, real ist … vielleicht.)
    • 'Maskottchen' (Willie ist verdaut, nachdem er herausgefunden hat, dass Big Yellow ein Monster ist, das nur wie ein Mann in einem kitschigen Maskottchenkostüm aussieht)
    • 'Ghostly Stare' (Lauren verliert einen Anstarrkampf gegen ihren Bruder und klagt über Kältegefühl, was bedeutet, dass sie ins offene Grab gefallen ist und jetzt tot ist)
    • 'Das Mädchen im Gemälde' (Becky wird von einem Drachen gefressen, während sie ihr neues Leben in dem gefundenen Gemälde lebt)
    • 'Dreamcatcher': Meg wird im Spinnennetz des Dreamcatcher gefangen und Lisa und Amelia können herauskommen, weil sie ihren Wecker stellen. Meg hingegen schlief außerhalb der Kabine und konnte den Alarm nicht hören, sodass sie vom Traumfänger verschlungen wurde und im Schlaf starb.
    • 'Near Mint Condition': Mangler (der Roboter-Teddybär) wurde nach einer Reihe von Todesfällen und Verstümmelungen von Kindern durch den Bären zurückgerufen.
    • 'Argh V': Sam entdeckt, dass die Familie, die ihre Eltern während ihrer Reise mit dem Wohnmobil mitgenommen haben, dieselben waren, die bei dem Absturz starben, von dem sie online gelesen hatte, und nun traf sie und ihre Eltern das gleiche Schicksal wie sie.
      • Es sollte jedoch beachtet werden, dass jedes Mal, wenn sie in dieser Show zeigen, dass Kinder sterben, dies einige Male untergraben und die Kinder gerettet werden. Beispiele: 'Nachsitzen' (Audrey, Katie und Halftime entdecken, dass sie tot sind, aber als Katie und Audrey für die Ereignisse, die zu ihrem Tod führten, büßen, bekommen sie ihr Leben zurück und der Wahlskandal und der Parade-Unfall sind gelöscht), 'The Black Mask' (die drei Kinder entdecken, dass die Maske, die das Sterben der Kolonialkinder in der Vergangenheit zeigte, eigentlich eine Vorhersage ihres eigenen Todes war und sie stoppen es, bevor es passieren kann), 'A Creature Was Stirring' ( Timmy und seine Familie fliehen aus dem Haus, bevor der Krampus es in die Luft sprengen kann) und „Die weinende Frau“ (Chi rettet seinen Freund und die Schwester seines Freundes davor, in den See gelockt und von La Llorona ertränkt zu werden).
  • In Name Only: Diese Serie hat keinerlei Verbindung zum Film Die eindringliche Stunde: Denken Sie nicht darüber nach. Stattdessen basiert es auf Die Stunde des Albtraums und Die eindringliche Stunde Anthologiebücher von R.L. Stine (obwohl die meisten Geschichten nicht auf den Kurzgeschichten aus beiden Büchern basieren).
    • Kreaturenfunktionen basiert auf einem der Bücher der Strange Matter-Reihe. Das einzige, was es behält, ist das Grundkonzept und ein paar Charakternamen.
  • 'Es' ist entmenschlichend: In 'Die Rückkehr von Lily D.' beginnt Natalie, Lily D. als 'es' zu bezeichnen, als sie anfängt, letztere als lebendig und böse zu verdächtigen.
  • Ich will meine Mama! : Gespielt für Drama in 'Bad Feng Shui'. Jessica bricht in Tränen aus und beginnt nach ihr zu schreien: 'ICH BRAUCHE MEINE MOM!' Zum Glück ist sie (mit der Hilfe ihrer Mutter) in der Lage, den Dämon zu besiegen.
  • Jackass Genie: Seamus der Kobold in 'Lotsa Luck'. Die Episode verweist sogar auf die Trope, wobei Gregs Mutter darauf hinweist, dass The Fair Folk Trickster sind.
  • Jerkass-Opfer:
    • So alptraumhaft und völlig unverhältnismäßig ihre Bestrafung auch war, die Opfer in 'Checking Out' sollen impliziert worden seinfreche Kinder, die nicht schätzen, was ihre Eltern für sie tun.
    • Jared in 'Onkel Howee', wenn man glaubt, dass er Cynthia nur ein Idiot ist, weil seine Mutter ihn zum Babysitten gezwungen hat, was seine Pläne, einen Film mit seinen Freunden zu sehen, durchkreuzt hat, und nicht die Theorie, dass Jared ein Tyrann ist, der es tut mag seine Schwester nicht, weil sie nervt und ständig zusieht Die Onkel Howee-Show .
    • Steffani in 'Wrong Number' war ein egozentrischer Trottel, der sich für alle anderen wie ein Tyrann verhält.Niemand hat Mitleid, wenn sie am Ende von der älteren Frau getötet wird, die sie früher in der Geschichte verspottet hat.
    • Missys Eltern und Bruder in 'Goodwill Toward Men', nur dass sie mehr Idioten als Opfer sind. Bei Missy selbst ist es umgekehrt (eher Opfer als Wichser).
    • 'Spores' hat eine ähnliche Aufteilung der Opfer. Melvin und seine Mutter sind nette Leute, die in eine schreckliche Situation geraten, während Jack, Jack Jr. und Jacqueline eher ein 'Well Done, Son!' Guy und Big Brother/Sister Bully Combo (obwohl letztere durch ihren Wunsch, ihre Eltern zu retten, anstatt sie zu verlassen, etwas erlöst sind).
  • Jerk Jock: Cameron in 'Pool Shark'. Er ist ein Leistungsschwimmer mit einem riesigen Ego und einer herablassenden Einstellung.
  • Nur den Befehlen folgen: Amor in 'Terrible Love': Er meint es gut, aber er ist nach alten Gesetzen verpflichtet, alles zu tun, was von ihm verlangt wird, auch wenn er weiß, dass es nicht im besten Interesse des Fragenden ist.
  • Nur Freunde: Alice versucht das zu sagenihr Hausin 'Mein altes Haus', aberes ist nicht gut mit Ablehnung und (möglicherweise) ermordet sie.
  • Karma Houdini: Da dies eine Horrorshow ist, gewinnt The Bad Guy fast immer.
    • Ein besonders ärgerliches Beispiel findet sich in 'Lotsa Luck', woder Urgroßvater des Protagonisten Greg bekommt keine Entschädigung dafür, dass er Greg in dem Schlamassel, in dem er steckt, gelandet hat und Seamus Gregs Seele nimmt, um seine Schulden zu begleichen, wie es der Urgroßvater in der Episode wünschte) Greg war ein anständiger Mensch und sein Urgroßvater hat ihn ohne Konsequenzen verarscht
  • Karmisches Twist-Ende:
    • Bei 'Falsche Nummer' (in dem ein gemeines Mädchen in ihrem Handy gefangen ist, als Videonachricht an das Goth-Mädchen gesendet wird, das sie gemobbt hat, und am Ende gelöscht wird). Im Gegensatz zu den oben aufgeführten Cruel Twist Endings ist die Hauptfigur dieser Episode verdient, was mit ihr passiert ist , da die alte Frau, die sie belästigte, die Großmutter des Goth-Mädchens war, das sie schikanierten. Die alte Frau ließ uns sogar die 'Freundin' des Tyrannen gehen, da sie zumindest nett zu dem Goth-Mädchen war und weder ihrer Enkelin noch ihr bösen Willen bedeutete und sogar den Tyrannen gehen lassen würde, wenn sie sich aufrichtig entschuldigte (was sie tat) nicht). Schön, einige rachsüchtige Geister zu sehen, kann vernünftig sein.
    • 'Headshot' fällt auch darunter. Für einige Fans, die Gracie für einlösbar hielten, fällt es jedoch auch unter Cruel Twist Ending. Cassandra verkündet, dass Gracie am Ende zu dem geworden ist, was sie wirklich ist, also wannsie wird jenseits der Realität hässlich, nicht viele bedauern, dass ihre Fotoversion von ihr nun ihr dauerhaftes Gesicht geworden ist.
    • 'Schwarmin' Norman' auch. Die Hauptfigur wird unerbittlich von Tyrannen gehänselt, und als er entdeckt, dass er gottgleiche Kräfte über Käfer hat, nutzt er seine neue Kraft, um sich zu rächen. Fair genug, aberWenn Norman jetzt verkündet, dass er den Tyrannen „wie ein Käfer“ zerquetschen kann, wann immer er wollte, hat er tatsächlich zerquetscht mehrere Fehler nur um das zu verdeutlichen . Die anderen Kinder scheinen am nächsten Tag Angst vor ihm zu haben, was darauf hindeutet, dass sie Angst haben, dass er auch die Käfer an ihnen ansteckt, und er beschimpft die Käfer, die er einst liebte, verbal. Die Käfer wenden sich als Reaktion auf ihn und schwärmen ihn aus, und es wird impliziert, dass die Welt aufgrund dessen, was der Protagonist den Käfern angetan hat, von ihnen überrannt werden wird.
    • 'Die Wände':Die Eltern der Hauptfigur bekommen ihr Glücksmonster, müssen sich aber damit abfinden ewig Ärger, der damit einhergeht, während ihr Sohn ihr Zimmer und den darin befindlichen Großbildfernseher nimmt.
    • 'Traumfänger': Ein Mädchen im Sommercamp wird eifersüchtig darauf, dass sich ihre Freundin mit einem anderen Mädchen anfreundet. Infolgedessen verlässt sie aus Trotz ihre Kabine, um alleine zu schlafen. Als der Freund von einem im Traum lauernden Monster gefangen wird, verlässt das besagte Mädchen den neuen Freund, um sich darum zu kümmern, gibt vor, im Traumland zu helfen, nur um den neuen Freund aus Trotz fallen zu lassen, taucht auf, als die Rettung nicht ein bisschen schadenfroh ist und lass sie durch die Hände des Spinnenwesens sterben,stolpert dann und tappt selbst in eine Falle. Karma schlägt hart zu, als einer der Wecker der Mädchen klingelt, sie aufweckt und sie rettet. Das eifersüchtige Mädchen wird von der Spinnenkreatur gefressen (sie konnte nicht aufwachen, weil sie draußen geschlafen hat und den Wecker nicht gehört hat) ).
    • „Schreckliche Liebe“:Nachdem Amor Maggies Wunsch erfüllt hat, dass Brendon sie in Ruhe lässt (was dazu führt, dass Brendon ohnmächtig wird und ins Krankenhaus muss, nachdem er die Treppe heruntergefallen ist), trifft Maggie sich mit dem Klassen-Nerd Stuart und sagt ihm, dass sie froh ist, ihn danach zu sehen alles, was passiert ist – und Stuart versichert ihr, dass sie die Liebe wiederfinden wird … gerade als Amor seinen Pfeil zieht und Maggie trifft, wodurch sie sich in Stuart verliebt.In gewisser Weise ist es ein karmisches Ende, daMaggie hörte nicht auf Cupids Warnung, was passiert, wenn jemand zweimal von einem seiner Liebespfeile getroffen wird, und zahlt jetzt den Preis für das, was sie Brendon angetan hat.
    • 'Onkel Howee': Jared, der während der gesamten Episode ein Tyrann für seine kleine Schwester war, verliert ein bizarres Versteckspiel (genannt 'Finde deine Schwester, bevor Mama nach Hause kommt und erde dich für den Rest deines Lebens' von Onkel Howee) an Onkel Howee und nachdem Jared Onkel Howee gekaut hat, weil er ihn zum Spaß gequält hat, bietet Onkel Howee die Chance an, Jared Cynthia zurückzugeben, wenn er sein Freund ist. Jared gibt nach undverwandelt sich in eine große Marionette und ist Stunden später in der Show zu sehen, die er von Cynthia und seiner Mutter hasste.
  • Kinder sind grausam / Teenager sind Monster: Wird in der gesamten Serie verwendet. Vor allem mit in . gespielt Schwarmin' Norman : Die Kinder, die zusehen, wie Norman von den Tyrannen der Schule gehänselt wird, lachen, als diese sich über Normans Wissenschaftsprojekt lustig machen; sie sofort Stopp lachen, als die Tyrannen Norman verprügeln.
  • Killer-Teddybär: In 'Near Mint Condition' ist Ted besessen davon, Sammelspielzeug online zu kaufen, und gibt fünftausend Dollar (die er für den Kauf eines Autos verwenden sollte) für ein seltenes Robo-Bear-Spielzeug aus den 80er Jahren namens Mangler mit . aus eine mysteriöse Verbindung zu Unfällen und Todesfällen, die den Kindern passierten, die die Spielzeuge erhielten. Mangler wird in dieser Nacht lebendig und verfolgt Teds jüngeren Bruder Mark und seinen Freund Jason, weil sie ihn benutzt haben, um Ted zu verspotten.
  • Töte die Süße: In 'Mein altes Haus'Alice ist schrecklich ermordet durch das Haus, nachdem sie versucht hat, sich friedlich davon zu trennen.
  • Knight of Cerebus: Die meisten Schurken sind unglaublich düster, selbst nach den Standards der Show und den üblichen Standards einer R.L. Stine-Kinderhorrorgeschichte.
    • Der Verkäufer in Vogelscheuche redet die ganze Zeit beiläufig über den Tod und das Ende der Welt, was die anderen Charaktere natürlich ausflippen lässt. Er folgt einem kleinen Mädchen, um ihr eine Scary Scarecrow zu verkaufen, und wirft Fragen auf, warum er ihr folgt.Die Tatsache, dass er sich auch als Vogelscheuche entpuppt und versucht, die gesamte Menschheit verschwinden zu lassen, um das Ende der Welt zu beschwören, macht ihn nur noch mehr zu einem Monster.
  • Besserwisser Besserwisser: Melvins Vater benimmt sich wie ein Naturtalent, aber er ist ein totaler Idiot und ein Idiot.
  • Großer Schinken: Einige der Schurken in der Haunting Hour genießen es wirklich, die Landschaft zu kauen.
    • Fear from 'Fear Never Knocks' genießt den Klang von Kinderschreien und agiert so übertrieben, wie es der Meister der Ängste tun sollte. Sogar sein böses Lachen ist übertrieben.
    • Debbie Ryans Rolle als Alpha Bitch in 'Wrong Number' wird wirklich ausgenutzt.
    • Onkel Howee aus der gleichnamigen Episode ist jede Minute laut und theatralisch, wenn er auf der Leinwand zu sehen ist. Gerechtfertigt, da er von Tom Kenny gespielt wird, der oft Hammy-Charaktere spielt (normalerweise Zeichentrickfiguren wie SpongeBob Schwammkopf und Heffer Wolfe von Rockos modernes Leben ).
    • Mad Dog McCoy von 'Coat Rack Cowboy' liebt es, seine knallharten Banditen-Fähigkeiten zu zeigen und freut sich wie alle Cowboys des Old West über jeden seiner Siege im Waffenschleudern.
    • Margot Kidder als 'Mrs. Worthington' spielt den Babysitter from Hell-Aspekt auf ein Allzeithoch.
  • Der kleine Laden, der gestern noch nicht da war: Umgekehrt. Das titelgebende Funhouse in 'Funhouse' wird gezeigt, wie es bei den Cold Open in der Stadt ankommt, aberverschwindet, Besitzer und alles, spurlos, sobald Chad seine aufgestaute Wut zerstört.
    • Gespielt mit 'The Raven's Chest' in 'The Red Dress'
    • Gespielt in 'Long Live Rock and Roll'. Der Musikladen war schon immer da, aber der Besitzer (Sir Maestro) war es nicht.
  • Living Shadow: Die Alp in 'Red Eye' ist ein Schattendämon.
  • Lebendes Spielzeug : Wirklich du , Die Rückkehr von Lilly D, Spielzeugzug , Sorgenpuppen , Mein Roboter (wenn Sie Elektronik als Spielzeug verwenden möchten) und Fast neuwertigem Zustand (der einen blauen Cyborg-Teddybär namens Mangler hat, der zurückgerufen wurde, weil er Kinder verletzt und getötet hat).
  • Liebe macht verrückt: Was passiert, wenn Amor das gleiche Ziel zweimal trifft, wie in 'Terrible Love' zu sehen ist. Sehen Sie im nächsten Eintrag, warum das passiert.
  • Liebe macht böse:Das Haus in 'My Old House' hat Alice getötet / gefangen genommen, weil es nicht gut auf die Linie von Just Friends reagiert hat. Jetzt hat sie es... für immer .
  • Liebestrank: Gespielt mit dem 'Trank' Amor, der in 'Terrible Love' verwendet wird, ist eine Mischung aus Serotonin, Adrenalin und Dopamin, die im menschlichen Körper häufig vorkommende Hormone sind (im Gegensatz zu einem magischen Trank mit unerklärlichen Inhaltsstoffen, wie in so viele andere Amor-Geschichtsvariationen) und mit starken menschlichen Emotionen wie Freude, Wut oder in diesem Fall Liebe verbunden. Dementsprechend hat es, mit zu viel davon erschossen zu werden unangenehm Auswirkungen auf den Menschen.
  • Mad Artist: Der Antagonist in 'Brush With Madness'.
  • Magie gegen Wissenschaft:
    • 'My Sister The Witch' stellt seine Handlung so dar,nur um es ein wenig zu untergraben, als der Hauptgegner enthüllt, dass die wissenschaftliche Revolution allen Magiebenutzern ermöglichte, zu gedeihen, während der Rest der Welt beschäftigt war. Der Konflikt wird am Ende mit Magie gegen Magie gelöst.
    • 'Terrible Love' erklärt, dass Anziehung chemisch ist und der Trank in Amors Liebespfeilen eine ausgewogene Mischung aus Serotonin, Adrenalin und Dopamin (gemeinsame menschliche Hormone, die mit starken Emotionen verbunden sind) ist, weshalb ein Schlag ausreicht. Mehr, und das Ziel wird verrückt vor Liebe werden .
  • Mama Bär: In 'Bad Feng Shui' hört Mrs. Cheng Jessica schluchzen, als der Schlangendämon versucht, sie anzugreifen, und fliegt sofort in Aktion. Dies ist besonders bemerkenswert, da sie bereits von dem Dämon entführt wurde – aber ihre Liebe ist so stark, dass sie erstreckt sich über Zeit und Raum um den Dämon zu besiegen und Jessica den Hinweis zu geben, den sie braucht, um ihn zu besiegen.
    • In 'Grandpa's Glasses' verschwendet Bos Mutter keine Zeit damit, ihren Sohn vor dem rachsüchtigen Geist zu retten, der ihr Elternhaus heimsucht, indem sie sogar eine Axt von einem Holzstapel greift und die Tür einschlägt, die sie trennt.
  • Maybe Magic, Maybe Mundane: In 'The Cast' wurde nie wirklich bestätigt, ob die Katzendame Lex tatsächlich verflucht oder Lex' Schuldgefühle ihn halluzinieren lassen.
  • Mind Screw: Das Ende von 'Sick'. Was war der Fiebertraum und was nicht?
  • Spiegelmonster: In 'Scary Mary' wird Mary durch dreimaliges Singen von Marys Namen vor einem Spiegel herbeigerufen, die ihre drei gesichtslosen Diener durch den Spiegel schickt, um den Beschwörer zurückzuziehen, damit Mary ihr Gesicht stehlen kann.
  • Monster Clown : Eine ganze Gruppe von ihnen in 'Afraid of Clowns',einschließlich der Hauptfigur und seiner Familie.Wohl untergraben alsWährend einige von ihnen definitiv gruselig sind, werden sie nie gezeigt, dass sie etwas Schlechtes tun, obwohl die Hauptfigur coulrophob ist und denkt, dass alle Clowns beängstigend sind, was dies zu einem Fall von You Are What You Hate macht.
  • Mood Whiplash: Hoo boy, ist 'Near Mint Condition' die ganze Skala. Der erste Akt ist weitgehend albern und zeigt Ted, der sich über den Mangler Robo-Bär, eine absichtlich schlechte Werbung für die Spielzeuge, lustig macht, und Teds jüngerer Bruder Mark und sein Freund Jason necken Ted mit seiner Sammlung. Dann erwacht Mangler zum ersten Mal zum Leben...und greift Jason brutal an , ihn komatös zurücklassen. Es bleibt düster, als Ted und Mark die Adresse von Manglers Vorbesitzer besuchen: Es stellt sich heraus, dass er ein Spielzeugsammler war, der von seinem Hobby so besessen war, dass er Geld dafür ausgab, anstatt für Dinge wie Essen und Wärme. Seine Schwester ist die einzige Person, die ihn ertragen konnte – und selbst sie ist immer noch verbittert darüber, wie er sein Leben und damit auch ihres mit seiner Besessenheit ruiniert hat. Es ist offen gesagt, dass Mangler den Sammler getötet hat; die Frau ist auch durch den Tod ihres Bruders und ihre ungelöste Wut auf ihn eindeutig psychisch instabil, was sie unglücklich macht. Dann nimmt die Episode im dritten Akt eine weitere scharfe Wendung, in der Ted und Mark sich zusammenschließen, um das Monster zu bekämpfen und dabei Witze zu machen.
  • Mehr als Gedankenkontrolle: In 'Funhouse' beschuldigt Kelly die mysteriöse Carny, ihren Bruder Chad mit einem Zauberspruch belegt zu haben, der ihn in ein Monster verwandelt. Der Carny schnappt zurück 'Ich habe nichts getan' Sache zu deinem Bruder' und bemerkt sogar, dass er versucht, ihn zu 'reparieren'. Das Funhouse erlaubt Chad lediglich, seinen wütenden, gewalttätigen Anstößen nachzugeben – es verursacht sie nicht; nur er hat die Macht zu entscheiden, aufzuhören.
    • Ähnlich sagt Lexi Cassandra in 'Headshot', dass sie die dunkle Magie rückgängig machen soll, die sie Gracie auferlegt hat, um sie zu einer seichten Alpha-Schlampe zu machen. Cassandra verdreht nur die Augen und sagt 'Gracie ist geworden, was sie ist immer war“, erklärt sie, dass sie, wie jeder Teufel, Menschen nur dazu verleiten kann, gefährliche Dinge zu verfolgen – sie müssen die Entscheidung treffen, sie tatsächlich selbst zu tun, und nur bereits herzlose Menschen nehmen ihre Angebote an.
  • Mein Gott, was habe ich getan? :
    • Im zweiten Teil von 'Wirklich Du',die Mutter sagt, dass sie sich wünscht, dass Lilly D ihre Tochter wäre und nicht ihre echte (die jetzt die Puppe ist) und ist dabei, sie wegzuwerfen. Gerade als sie sie in den Mülleimer wirft, bemerkt sie, dass die Puppe einen Maulwurf im Nacken hat, genau wie ihre echte Tochter, und sie erkennt, dass keine Puppe – schon gar keine böse – ihr Fleisch nehmen kann – und -Platz der Bluttochter.
    • In „Bad Feng Shui“ erkennt Jessica, dass der Schlangendämon ihre Mutter nicht wegen des schlechten Feng Shui in ihrem Schlafzimmer entführt hat – vielmehr manifestierte sich das Monster, als Jessica grausam handelte und sich wünschte, sie hätte keine Mutter. Wie Mr. Ming es ausdrückt, ist der Dämon „ihr Geist, der isst, was er serviert“.
    • Maggie in 'Terrible Love', nachdem sie Brendon erklärt hat, dass seine Anziehungskraft auf sie durch eine Hyperdosis Chemikalien aus Amors Pfeil hervorgerufen wurde.
    • Nate, in 'Mrs. Worthington“, der erkennt, dass seine imaginären Bestrafungen für ihre Schwester und sein Wunsch, sie vom titelgebenden Babysitter ausführen zu lassen, zu extrem sind.
    • In 'My Old House' hört Alice, wie ihre Eltern darüber sprechen, wie sehr sie sie lieben und vermissen, nachdem sie weggelaufen ist, um im Titelgebäude zu leben, was ihr klar macht, wie albern ihre Besessenheit von dem Haus ist.Schade, dass das Haus nicht zustimmt.
  • Mein Auto hasst mich: In 'Die Rückkehr der Kürbisköpfe'Karen und Zach versuchen mit einem Auto zu fliehen, aber es startet nicht. Und zu allem Überfluss sitzen ihre Eltern (jetzt in Pumpkinheads verwandelt) auf dem Rücksitz...
  • My Little Panzer : Mangler der Roboter-Teddybär aus 'Near Mint Condition'. In den 1980er Jahren war der Mangler-Bär Teil einer Spielzeuglinie aus einem Merchandise-Driven-Action-Cartoon, aber die Eltern beschwerten sich, dass das Spielzeug Unfälle und Todesfälle verursachte und der öffentliche Druck dazu führte, dass das Spielzeug zurückgerufen wurde. Weltweit gibt es noch sieben Exemplare, die als hochpreisige Sammlerstücke gelten.
N-S
  • Never My Fault: Melvins Vater in 'Spores' versucht sich zu verteidigen, weil er die Familie in eine schreckliche Situation gebracht hat und rechtfertigt, dass er sich in einem Urlaub mit der Familie verbinden wollte, den sie nicht wollten.
  • Sag niemals 'Stirb': In 'Lampenfieber' abgewendet. Sam sagt der Hexe, sie solle sie nicht töten.
    • Auch in 'Terrible Love' abgewendet, als Maggie Amor erzählt, dass Brendon (der durch eine Hyperdosis der Hormone, die mit dem Liebesgefühl verbunden sind, verrückt geworden ist) sie nach ihrem verpatzten Versuch, mit ihm Schluss zu machen, töten wird. Sie hat es wahrscheinlich nicht wörtlich gemeint, aber in Anbetracht seiner Yandere Verhalten, man kann mit Sicherheit sagen, dass sie es wörtlich meinte.
    • Die Show hatte keine Angst davor, das Sterben von Kindern zu zeigen oder zu erwähnen. Um nur einige Beispiele zu nennen: 'The Black Mask' hatte die Visionen von den drei Hauptfiguren, die angeblich durch den Handwerker starben, der versuchte, den Keller zu reparieren, die Wendung in 'Detention' enthüllte, dass Audrey Katie, die Heimkehrkönigin und Halftime, getötet hat Fußballstar, indem sie eine Rauchbombe unter einen Paradewagen warf, sich aber auch selbst umbrachte, weil der Wagen außer Kontrolle war und sie ihm im Weg war, als er von der Straße abkamHinweisobwohl dies möglicherweise nicht zählt, da sich Audrey und Kate für ihre Taten entschuldigten, was dazu führte, dass die gesamte Inhaftierung / der Aufenthalt in der Schwebe gelöscht wurde, Alex in 'Sick' wurde bei einer Hausexplosion ausgelöscht, um die Kreatur loszuwerden, die ihn krank gemacht hat (vielleicht), und Will wurde von Jake in 'The Dead Body' getötet.
    • Staffel vier ist mit diesem Trope noch deutlicher: 'Near Mint Condition' stellt fest, dass mehrere Kinder von Mangler, dem Robo-Bär, getötet wurden (einschließlich des ursprünglichen Besitzers eines der wenigen verbliebenen Mangler-Bären, die nach dem Rückruf auf der Welt übrig geblieben sind, da von der geistig gestörten Mutter des Besitzers erwähnt, die offensichtlich von seinem Tod und der Tatsache betroffen war, dass er ein Spielzeugsammler war, der sein Leben verschwendete), während 'Argh V' einen Schritt weiter geht, indem er tatsächlich die Applebaum-Kinder zeigt – die aussehen etwa acht und höchstens sechs – als Zombies.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Lexi am Ende von 'Headshot' versucht Gracie zu helfenindem sie den verfluchten Kopfschuss auf ihrem Handy löscht, damit sie ihre Seele retten kann. Leider war es Gracies Entscheidung, es selbst zu löschen, und Lexi hat Gracie versehentlich dazu verurteilt, so hässlich wie die Sünde zu sein und ihr Schicksal in der Hölle besiegelt.
  • Albtraumgesicht:
    • 'Kopfschuss', zuerst als Cassandraenthüllt [1] , und dann am Ende, wenn [[Spoiler: Gracie ist dazu verdammt, für alle Ewigkeit ein entsetzlich entstelltes Gesicht zu haben.
    • In „Mein altes Haus“ was ist von Alice übrig wird an der Wand montiert dargestellt durch shown das Haus
  • Nicht-bösartiges Monster: Die namensgebenden Puppen von 'Worry Dolls' versuchen ehrlich gesagt nur, Jordanas Sorgen zu lösen ... sie neigen dazu, damit zu übertreiben (die Haushälterin loszuwerden, was ihre Eltern psychotisch davon besessen macht, Zeit zu verbringen mit ihr, Zerstörung einer kostbaren Geige usw.)
  • Keine ontologische Trägheit: Während der gesamten Serie weitgehend abgewendet. Das Besiegen des Monsters der Woche macht nicht unbedingt den Schaden rückgängig, den sie angerichtet haben.
    • In 'Bad Feng Shui' wird ein Schlangendämon in Schach gehalten, indem Gegenstände in einem guten Feng-Shui-Gleichgewicht angeordnet werden; als Jessica dies wütend rückgängig macht, um ihre Mutter zu ärgern, wird das Monster befreit und entführt sofort Mrs. Cheng. Jessica ersetzt alle Kuriositäten und stellt sie wieder an ihren richtigen Platz, aber es reicht nicht aus, das Monster zu verbannen (dazu braucht es The Power of Love).
    • In „Headshot“ versucht Lexi, diese Trope zu beschwören, indem sie Gracies ständig wechselnden Headshot löscht, da sie glaubt, dass dies ausreichen wird, um die Dinge wieder normal zu machen. Aber da Gracie überhaupt einen Deal mit Cassandra gemacht hat, lag es an ihr um die Wahl zu treffen, das Foto zu löschen, und das Ergebnis ... nun, siehe Alptraumgesicht oben.
  • Nicht gut mit Ablehnung:Das Haus in 'Mein altes Haus' mochte die Zeile von Just Friends nicht und ließ Alice nicht zu ihren Eltern gehen.
  • Nicht-so-imaginärer Freund:Das Haus lebt wirklichin „Mein altes Haus“.
  • Nichts ist beängstigender:
    • Die schleimige Kreatur in der Episode 'Krank' ist kaum im Blickfeld zu sehen, was es macht scheinen erschreckender.
    • Das gleiche gilt für das Monster in „Das Mädchen im Gemälde“.
    • Das Ende von 'Eindringlinge'.Hunderte von roten Augen, die aus dem Wald starren, sind alles, was wir vom Fair Folk sehen.
    • Das Ende von 'Mein altes Haus'.Alice wurde in das Haus aufgenommen und endete als ein Gesichtsabdruck an der Wand mit der starken Implikation, dass das Gebäude ein weiteres kleines Mädchen töten wird.
  • Offensichtlich böse:Das Hausin 'My Old House' hat leuchtende rote Augen, eine tiefe Stimme, eine blasse weiße Farbe und lächelt immer . Leider hält Alice es für ihre beste Freundin.
  • Oh Mist! : Normalerweise im Cruel Twist Ending vorhanden .
    • Eine, die nichts mit dem Cruel Twist Ending zu tun hat: Jake Skinner hat ein großes wenn man mit dem Tod konfrontiert wird, wer ist nicht froh, betrogen worden zu sein.
  • Einmal für Ja, zweimal für Nein: In 'My Old House' kommuniziert Alice so mitdas Haus. Alice: Wir sind immer noch Freunde, oder? (Lichter blinken zweimal)
  • Einflügeliger Engel:
    • In 'Mein altes Haus' enthüllt das Titelgebäude seine wahre Form, indem es seine Drähte und Rohre aus den Wänden reißt Bilde eine blutrote Schlange .
    • In 'Intruders' heruntergespielt, mit einer Extraportion Nothing Is Scarier als Zugabe. Lyria, wenn sie wütend ist, werden ihre Augen leuchtend rot, während sie Eve verflucht.Schließlich, Hunderte von roten Augen werden gezeigt, wie sie aus dem Wald herausschauen, und es wird angedeutet, dass das schöne Volk monströsere Formen angenommen hat, um Eve zu konfrontieren.Dies wird während des Höhepunkts der Episode angedeutet, als Lyria Eve unheilvoll erzählt, dass das schöne Volk nicht nur 'tanzende Lichter und hübsche Blumen' sind.
  • Ein-Wort-Titel: Einige der Episoden, wie z Eindringlinge, Maskottchen und Sporen .
  • Only Sane Man: Brandon in 'Wirklich du'. Er ist das einzige Mitglied der Carbo-Familie, das bestätigen ihre Dysfunktion und versuchen, ihre Probleme zu lösen.
  • Oder war es ein Traum? :
    • Das Twist-Ende von 'Sick' hält es vage, ob alles, was Alex erlebt, echt war oder nicht.
    • 'I'm Not Martin' enthüllt, dass der Geisterjunge, der Sean ins Visier genommen hat, die einzige echte Person war, der er in seinen Albträumen begegnete.
    • 'Nightmare Inn' enthüllt, dass alles, was der Protagonist erlitten hat, echt war.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft: In 'Uncle Howee' ist die Titelfigur ein außergewöhnlicher Großer Schinken, der schreckliche Witze macht und alberne Akzente setzt, selbst wenn er Jared quält. Das ist für einen Kindershow-Moderator durchaus verständlich ... aber wenn er ruhig und ernst wird, das ist wenn Sie in großen Schwierigkeiten sind.
  • Unsere Monster sind seltsam: Für den Anfang Big Yellow von Maskottchen .Er sieht nur aus wie jemand in einem beschissenen Kostüm und kann seinen Kopf genauso abnehmen.
    • Und einige davon basieren auf echten Monstern aus verschiedenen Weltmythologien, wie der Alp (aus der deutschen Folklore) in 'Red Eye', dem Krampus (aus der bayerisch-deutschen, österreichischen und osteuropäischen Folklore) aus 'A Creature Was Stirring', “ die Nanaue (aus der hawaiianischen und polynesischen Folklore) in „Pool Shark“, La Llorona (aus der hispanischen Folklore, insbesondere aus der mexikanischen) in „The Weeping Woman“, der Golem (aus der jüdischen Folklore) in „The Golem“ und ein Kobold ( aus der keltischen/irischen Folklore) in 'Lotsa Luck'.
  • Orphean Rescue: 'Scary Mary (Part Two)' hatEric geht in Marys Welt, um Hannah zu retten.Seltsam genug,Mary scheint sich auf diese Trope zu beschwören, um ihr zu entkommen. Im Wesentlichen entführt sie hübsche Mädchen in der Hoffnung, dass ein Junge bereit ist, diese Rettung durchzuführen, wobei sie das gestohlene Gesicht des Mädchens nutzen kann, um sich als sie auszugeben und der Spiegelwelt zu entkommen.
  • Out-of-Character Alert: Scary Mary bekam Hoist von ihrem eigenen Petard aus diesem Grund: Ihr Plan zuEric dazu bringen, sie aus ihrer Welt zu nehmen, indem du ihn glauben lässt, sie sei Hannahätte funktioniert, wenn sie nicht verlangt hätte, dass Eric ihr sagt, wie schön und perfekt sie ist.
  • Schmerzhafte Transformation: Die Verwandlung der Hauptfigur in ein Zeckenmonster in Kreaturenfunktion Teil 2 .
  • Mit Spritzen spielen: Dr. Sturgess in 'Light's Out' mochte das damals, als die Anstalt geöffnet war und er noch lebte. Der Tod hat daran nichts geändert.
    • Außerdem Dr. Mangle in 'Creature Feature'.
  • Polizei ist nutzlos: In 'Creature Feature' schreit ein Polizist vor Angst, als er auf ein Zeckenmonster trifft, das ihn anspringt. Er stört nicht einmal seine Waffe bekommen , schreit er nur das Monster an, das ihn langsam anspringt. Unnötig zu erwähnen, dass der Offizier den Protagonisten nicht geholfen hat und sie am Ende gerettet haben ihm .
  • Die Kraft der Liebe: Wirkt in 'Bad Feng Shui' in beide Richtungen. Nachdem Jessicas Mutter von einem bösen chinesischen Dämon entführt wird, hört sie, wie Jessica verzweifelt nach ihr schreit und überwindet kurzzeitig das Monster, um eine Verbindung zu ihr aufzubauen, wodurch das Mädchen auf ihre Geige aufmerksam wird. Ebenso ist es Jessicas Erkenntnis, dass ihre Mutter sie liebt (obwohl sie hart ist und Jessica drängt, ihr chinesisches Erbe anzunehmen) und das anschließende Geigenspiel – etwas, das ihre Mutter liebt –, das den Dämon verbannt und Mrs. Cheng wiederherstellt. In ein bisschen Genius Bonus, das Stück, das Jessica dazu spielt, ist Bachs 'Lover's Concerto'.
  • Angetrieben von einem verlassenen Kind:Der Kreamy Kold Truck in Sich erkälten .
  • Pubertäts-Supermacht: Evas feenhafte Kräfte in 'Intruders' werden so dargestellt.
  • Puppet Permutation: Eine der Fähigkeiten von Onkel Howee ist die Fähigkeit, Menschen in Puppen zu verwandeln, was Jared am Ende passiert.
  • Rage Against the Reflection: Das Ende von 'Funhouse' hat ChadZerschmettern Sie einen Spiegel, auf dem steht: „Der einzige Ausweg ist, sich selbst zu stellen“, was ihm hilft, seine Wut auf seine Familienprobleme zu zerstören.
  • Von Großeltern aufgezogen: Scheint Natalies Situation in zu sein Die Rückkehr von Lily D.
  • Reality Warper: Corey, wenn er Allan Millers Pinsel in 'Brush with Madness' verwendet, obwohl das Ende der Episode das verrätDie ganze Geschichte war nur eine unveröffentlichte Arbeit, die Allan Miller als 'Therapie' gemacht hat, nachdem er von Fanboys auf einer Comic-Convention verfolgt wurde.
    • Onkel Howee hat einige Fähigkeiten, die die Realität verzerren, wie Cynthia verschwinden zu lassen, an vielen Orten gleichzeitig aufzutreten, vom Fernseher in die reale Welt zu wechseln und Leute mit Leichtigkeit dorthin und wieder dorthin zu bringen (was erklärt, wie Loomis der Hase und Mr. Clock auch in der realen Welt auftrat und wie Jared am Ende in der Show landete) und die reale Welt so laut und karikaturhaft wie seine Show machen.
  • Im Weltraum recycelt! :
    • Die Folge 'Pool Shark'Hinweisüber einen hawaiianischen Jungen, der denkt, ein Hai würde das Schulschwimmbad heimsuchen, nur um zu erfahren, dass es sein entfremdeter Vater ist, ein hawaiianisches Fabelwesen namens Nanaue, ein Mann, der sich in einen Hai verwandelt, wenn er Wasser ausgesetzt istkann man am besten beschreiben als Dämmerung wenn Jacob die Hauptfigur war und er eine halb Mensch, halb Hai-Kreatur war.
    • Die Serie selbst ist Gänsehaut wenn die Geschichten dunkler und ein bisschen weniger wären Narmy (obwohl 'Le Poof de Fromage' sich wie etwas abgespielt hat, das R.L. Stine in seinem geschrieben hätte Gänsehaut und Ghosts of Fear Street TageHinweiswas er tat in Form des Ghost of Fear Street Buch 'Körperwechsler aus dem Weltraum').
    • 'Terrible Love' ist das, was passiert, wenn man eine abgeschwächte Version von mischt Verhängnisvolle Anziehungskraft mit Sei vorsichtig mit deinen Wünschen aus der originalen Gänsehaut-Buchreihe, a Angst Straße Geschichte über unerwiderte Liebe, die jemanden in den Wahnsinn treibt, und füge einen sarkastischen Mann mittleren Alters als Amor hinzu).
    • 'Sporen' kann man am besten beschreiben als Invasion der Körperfresser trifft auf einen Horrorfilm im 'Don't Go Into the Woods'-Stil und die infizierten Pilzmutanten aus Der Letzte von uns .
    • Das Twist-Ende von 'Spaceman' hat eine verstörende Ähnlichkeit mit der berühmten Wendung von Psycho , aber mit einem Weltraumthema für ein gutes Maß.
  • Rote Augen, Achtung:
    • Passiert in 'Intruders': Lyria, die Waldfee, verhält sich freundlich und großzügig zu Eve, aber als Eve sich weigert, ihren Bruder dem Fey-Volk zum Opfer zu übergeben, und Lyria mit Kalteisen zu verletzen, blitzen die Augen der Fee rot auf, als sie flucht Eva, dass sie den Tag bereuen wird, an dem sie den Fey trotzte.Die Episode endet damit, dass Eve ihren kleinen Bruder hält und aus dem Fenster schaut, wo sie sieht Hunderte von roten Augen starren sie aus dem Wald an , und das schöne Volk beginnt, über ihr Haus zu kommen...
    • Das Haus aus 'My Old House' erhellt ein paar einschüchternde wütende Augen, als Alice gezwungen ist zu gehen.
  • Rätsel für die Ewigkeit: Aus 'Maskottchen':Woher kommt Big Yellow überhaupt? Die nächste Erklärung, die wir bekommen, ist Drakes Spekulation, dass das Kostüm von Big Yellow ein Rückfall auf eine ältere Form von Beuteltieren ist, die möglicherweise in Yellow Valley, dem Schauplatz der Episode, existiert hat. Da Big Yellow ist nicht ein Kostüm, aber ein Monster, an Drakes Kommentaren mag etwas Wahres sein.
  • Der Ausreißer: Eva in 'Eindringlinge'. Es wird in einer Wegwerfzeile von ihrem Vater erwähnt, dass sie nicht lange vor der Handlung der Episode versucht hat, wegzulaufen; Deshalb ist sie während der Geschichte geerdet. Als sie hinausgeht, um die Lichtquelle im Wald zu finden, folgt ihr ihr Vater, aus Angst, dass sie wieder weggelaufen ist.
  • Sapient House: Das Titelhaus in 'Mein altes Haus'.
  • Satan: Cassandra Hobbes (die Fotografin von 'Headshot') und Sir Maestro (der Rocker, der zum Musikladen von 'Long Live Rock and Roll' wurde). Berechtigt, denn beide Geschichten sind Deal with the Devil-Geschichten und kommentieren, wie leicht Menschen im Namen des Ruhms aufgeben, was ihnen wirklich wichtig ist.
    • Mit der Trope wird auch in den beiden Episoden gespielt. 'Long Live Rock 'n Roll'-Protagonist Holden wird dies von Maestro direkt erzählt ('Ich hatte viele Namen über viele Jahre, aber in letzter Zeit gehe ich von 'Sir Maestro''), und bestätigt es später, als er Holden erzählt, dass er die Seelen von jedem gesammelt hat, der Macht wollte, nicht nur von Musikern oder sogar kreativen Menschen. In „Headshot“ entdeckt Lexi, nicht Gracie, dass Cassandra der Teufel ist (Cassandra beantwortet Lexis Frage „Was bist du?“ mit „Hast du es nicht schon erraten?“, bevor sich ihr Gesicht in einen kreischenden Dämon verwandelt , Cassandra sagt zu Lexi, dass sie zwar Seelen stiehlt und sie ermutigt, böse zu sein, sie aber nicht dazu verleitet, böse zu sein, da die Mädchen, die ihre Kopfschüsse nicht loswerden, bereits ihre wahre Natur bewiesen haben, die zu dem passt Teufels traditionelle Darstellung als jemand, der verführt Menschen ins Böse). Leider bedeutet das, dass nur Gracie die Auswirkungen ihres Deals mit ihr rückgängig machen kann – als Lexi versucht, ihre Freundin zu retten, ist es bereits zu spät, da Gracie die Entscheidung selbst treffen musste.
  • Gruselige Vogelscheuchen: In 'Scarecrow' hat eine junge Bäuerin namens Jenny Probleme, ihre Ernte von Krähen zu befreien, also kauft sie von einem mysteriösen Verkäufer eine Vogelscheuche. Jenny entdeckt bald, dass die Vogelscheuche hinter einer Kette von mysteriösen Verschwinden steckt.
  • School Club Front: Die Episode 'Alien Candy' zeigt den Alien-Club, der für echte Außerirdische gedacht ist, die die Schule anstelle von Science-Fiction-Fans übernehmen wollen, wie der Club beworben hat.
  • Versiegeltes Böses in einer Dose: Der Schlangendämon in 'Bad Feng Shui' spukt in einem antiken Schrank, und das Platzieren von Gegenständen in der richtigen Feng-Shui-Anordnung hält ihn verschlossen. Es reicht aus, das Arrangement zu brechen, um es freizulassen, aber es braucht hasserfüllte Gedanken, um es Menschen entführen zu lassen.
  • Sequel Episode: 'Return of Lily D' ('Really You'), 'Dead Bodies' ('The Dead Body') und 'Return of the Pumpkinheads' ('Pumpkinheads').
  • Ernsthaftes Geschäft: Für die meisten älteren Vampire in Grampires , Bingo.
    • Sir Maestro nimmt Vertragsgeschäfte sehr ernst. Begründet damit, dass er eigentlich Satan oder eine Art seelenstehlender Dämon ist. In dieser besonderen Form war er einst ein talentierter Rockgitarrist, der bei einer Plattenfirma unterschrieb (oder, wie er es ausdrückte, 'ausverkauft') war, und wurde ein verbitterter, übermäßig kompetitiver Jaded Washout, nachdem er gesehen (und Opfer von ) die manipulative Natur der Mainstream-Musikindustrie. Er rächt sich an denen, die in dieser Branche nach Ruhm streben, indem er sie dazu bringt, Verträge (mit Blut) zu unterzeichnen, bevor er eines seiner Instrumente kauft (die lächerlich überteuert sind, aber er nimmt immer alles, was der Kunde hat, in bar zusammen mit der Unterzeichnung seiner Verträge an). obwohl er Holden sagt, dass er auch die Seelen von jedem sammelt, der Macht will (nicht nur Musiker oder sogar Leute in der Kreativ- / Unterhaltungsindustrie, obwohl die meisten seiner Ziele von dort kommen).
  • Richten Sie ein, was einmal schief gelaufen ist: Die grundlegende Handlung von 'Black Mask'.Untergraben, als sich herausstellte, dass die Maske tatsächlich die Zukunft zeigte und der offensichtlich Böse Bösewicht ein unschuldiger Arbeiter war, den sie retten mussten.
  • Innerhalb einer Show zeigen:
    • Die Onkel Howee-Show in der Folge 'Onkel Howee'.
    • 'Near Mint Condition' erwähnt auch einen Cartoon aus den 1980er Jahren namens Robo-Bären Das führte den Mangler-Charakter in der zweiten Staffel der Show ein, aber der einzige Beweis, den die Zuschauer von der Show sehen, ist die Spielzeugwerbung für Mangler.
  • Mauerblümchen :
    • Grausam untergraben mit Gracie in 'Headshot'. Sie mag auf den ersten Blick nett erscheinen, aber mit einem kleinen Schubs wird sie zu der, die sie wirklich ist.
    • Alice in „My Old House“ ist ein heruntergespieltes Beispiel. Sie hat keine Freunde, es fehlt ihr an sozialen Fähigkeiten und sie glaubt, dass ihr einziger wahrer Freund auf der Welt ihr Haus ist.Als sich herausstellt, dass das Haus wirklich lebt, akzeptiert sie sofort die Vorstellung, für immer allein damit zu sein. Was das Cruel Twist Ending umso härter macht, wenn sich das Haus als Yandere .
  • Ausrufe :
    • Die Titelkompanie von 'Really You' ist im Wesentlichen eine Satire auf amerikanisches Mädchen , komplett mit unverschämt teuren Preisen.
    • Loomis klingt fast identisch mit der Disney-Version des Mad Hatter.
    • Das Altersheim in Grampires hat ein Schild mit der Aufschrift 'Für die Dämmerung deines Lebens'
    • Im Maskottchen , jemand wacht auf und findet einen Pferdekopf in seinem Bett.
  • Halt die Klappe, Hannibal! : Eve beschwört diese Trope auf dem Höhepunkt von Eindringlinge ,nachdem sie sich geweigert hatte, ihren Bruder aufzugeben und Lyria mit Kalteisen gedroht hatte.
    Lyrien: 'Wo ist das Kind?!' Vorabend: (Haltet die Eisenstange in Verteidigung) ' Du denkst, ich würde das den Menschen antun, die mich aufgezogen haben, den Menschen, die mich lieben?! Sie sind meine Familie!' Lyrien: „Sie können niemals deine Familie sein! Sie wollte weg von ihnen, ich habe dir gezeigt, was du sein kannst!' Vorabend: „Du hast mir gezeigt, was wirklich zählt: die Menschen, die mich großgezogen haben. Jetzt lass mich und meine Familie in Ruhe!'
  • Krank-Episode und Fiebertraum-Episode: Die Episode 'Krank', obwohl die 'Fiebertraum'-Seite strittig ist, da sie impliziert, dass Alex nicht träumte und die Regierung wirklich plante, ihn und seine Mutter zu töten. Weitere Diskussionen finden Sie auf der YMMV-Seite.
  • Sünden unserer Väter:Der Grund für Gregs unglückliches Schicksal am Ende von 'Lotsa Luck'. Insbesondere wünschte sich sein Ururgroßvater, dass Seamus der Kobold im Austausch dafür, dass er seine Seele behalten würde, die Seele seines nächsten männlichen Nachkommens nehmen würde.
  • Im Schlaf erschlagen: 'Traumfänger'; der Dreamcatcher kann dich nur im Schlaf erwischen.
  • The Sociopath : Meg in 'Dreamcatcher' scheint zunächst nur ein gemeines Mädchen zu sein, zeigt sich aber im Höhepunkt als viel mehr als das, als sie sich darauf vorbereitet, gefühllos und sogar vergnügt zwei andere Mädchen zu verlassen die in den Händen der Titelkreatur. Glücklicherweise wird sie unmittelbar danach von Laser-Guided Karma getroffen und wird ein Arschloch-Opfer.
  • Etwas ganz anderes :
    • Der böseste Zauberer , in dem die gesamte Handlung (bis auf die letzte Szene, in der die böse Zauberin in der Neuzeit aufwacht, nachdem eine Joggerin glaubt, sie brauche medizinische Hilfe zu brauchen), im mittelalterlichen Europa spielt und eher einer Dark Fantasy als einer Horrorgeschichte ähnelt.
    • Einige Episoden sind eher Comedy-Horror als reiner Horror. 'Terrible Love' spielt sich wie eine übernatürliche, romantische Schwarze Komödie, 'Best Friends Forever' und 'Bad Egg' parodieren die Sitcom-Geschichte von 'Kid hält ein Haustier im Haus unter Verschluss seiner Eltern, die ihm verbieten, ein Haustier zu haben' , 'Uncle Howee' ist eher eine Schwarze Komödie mit gruseligen Elementen und sozialen Kommentaren darüber, wie das Fernsehen zu oft als Babysitter verwendet wird, und 'Near Mint Condition' ist eine Satire gegen obsessive Spielzeugsammler, Nostalgie der 1980er Jahre und Online-Auktionssüchtige.
    • 'Kopfschuss': Es ist Das Bild von Dorian Gray spielt in der Welt des Teen-Modelings. Ähnlich wie bei 'Terrible Love' sind die Ängste eher realitätsnah (im Fall von 'Headshot' sind es die Versprechen von Ruhm und Glamour, die die schlimmsten Eigenschaften einer Person hervorheben, wie die Berühmten oft das opfern müssen, was ihnen wirklich wichtig ist um erfolgreich zu sein, nur um alles zu verlieren, wenn ihr Stern verblasst, und wie das Böse in der ganzen Menschheit lebt und nur herauskommt, wenn eine Person sich entscheidet, sich mit bösen Einflüssen zu umgeben).
      • 'Funhouse' ähnelt 'Headshot', da der reisende Schausteller nicht der Böse ist; er ermutigt Chad lediglich, seiner Wut über seine Familie Luft zu machen. Chads Wut und Frustration darüber, dass sein Vater nie da ist (und seine Mutter nichts dagegen tut) macht Chad zu einem Monster. Im Gegensatz zu 'Headshot' bricht Chad den Zauber seiner Wut, indem er den Spiegel mit der Aufschrift 'To Get Out, You Must Face Yourself' zertrümmert und sein Gesicht verzerrt.
    • 'The Cast': Macht mehr psychologische Angst, obwohl es eine verrückte Katzendame gibt, die eine Hexe sein oder nicht sein kann oder gottähnliche Kräfte über ihre Katzen hat. Lex' Schuldgefühle, weil er nicht die Wahrheit darüber gesagt hat, was er dem Haus der Katzendame angetan hat, macht ihn verrückt (was durch die Ratten symbolisiert wird, die in seinem Gipsverband ein Nest bauen). Es wurde als eine Hommage an beschrieben Das verräterische Herz (nur statt eines schlagenden Herzens unter den Dielen sind es Ratten, die ein Nest im Gipsarm eines Jungen bauen).
    • 'Goodwill Toward Men': Es gibt zwar einen übernatürlichen Charakter (die Weihnachtsengelstatue), aber es ist eher eine Moralgeschichte (ähnlich wie Die Zwielichtzone macht) und die Schrecken beruhen eher auf Realität als auf Fiktion (Missy und ihre Familie sind arm, ihr Gärtner und seine Familie sind so reich und egoistisch wie früher Missys Familie, und Missys Familie ist gezwungen, auf der Straße zu leben).
  • Tod nur mit Ton:
    • In 'Mein altes Haus'Als wir Alice das letzte Mal lebend sehen, schreit sie genauso wie die Haus nähert sich, um sie zu töten.
    • 'Sick' endet mit einem scharfen Piepton von einer Offscreen-Maschine, bevor alles weiß wird.
  • Von der Anpassung verschont :
    • Das ursprüngliche Ende von „Black Mask“ ließ die Kinder zu spät herausfinden, dass sie die Zukunft sehen und von dem einstürzenden Dach getötet wurden; in der TV-Fassung waren sie am Leben und in der Lage, den Handwerker (vermutlich der Bösewicht) zu retten, der sterben würde.
    • Waltstirbt nicht am Ende von 'Alien Candy' wie sein Roman-Pendant.
    • Kennzeichenstirbt nicht im 'Ghostly Stare' wie in der Kurzgeschichte.
    • Jillians Vater in 'Nightmare Inn' starb, bevor die Geschichte begann und bleibt es auch. Das verrät die Folgeer ist eigentlich nur ein Werwolf geworden.
  • Special Guest : Im Gegensatz zu den meisten Horror-Anthologien aufgrund ihres Alters zeigte jede Episode normalerweise einen bekannten, etablierten Kinder- / Jugendschauspieler in der Hauptrolle (Ariel Winter, Debbie Ryan, Dylan Minnette, Jean-Luc Bilodeau, China Ann-McLain, Joel Jo Courtney, Booboo Stewart, Mackenzie Foy, Bailee Madison, Joey King, Matthew Knight usw.).
  • Verzogenes Gör :
    • Lilly Carbo in 'Really You', die ihren Vater dazu bringt, exorbitante Geldsummen auszugeben und die Puppe eines anderen Mädchens wegen einer kleinen Beleidigung zerbricht.
    • Steffani Howard von 'Wrong Number' benimmt sich wie eine berechtigte Göre, die ohne Konsequenzen tun und lassen kann, was sie will.
  • Plötzlich gesprochen:Das Haus kann am Ende von „Mein altes Haus“ sprechen.
Werbung:T-Z
  • Die Welt übernehmen :
    • Stark angedeutet, dass Fears Endziel in 'Fear Never Knocks' ist, da er die Zauberkiste braucht, um seine Albtraumkräfte zu verstärkenund stellen Sie sicher, dass ihn niemand sonst benutzt, um ihn aufzuhalten.
    • Möglicherweise das Twist-Ende von 'Swarmin' Norman'nachdem sich Manny und die Insekten gegen die Menschheit wenden.
    • 'Poof de Fromage' endet mit einer totalen Alien-Invasion.
  • The Unreveal: Ein paar Hinweise zur Identität der Bösen Hexe werden in . gegeben Lampenfieber . Es stellt sich heraus...keiner von der Besetzung. Es ist eine Dame, die noch nie zuvor aufgetreten ist. Die Darsteller sind ebenso überrascht.
  • Das Gespräch :Untergrabenin 'Angst vor Clowns'. Chris' Vater versucht, mit seinem Sohn darüber zu sprechen, wie sein Körper an seinem dreizehnten Geburtstag einige Veränderungen durchmachen könnte.Es stellt sich schließlich heraus, dass Chris' Vater nicht die Pubertät meinte – er meinte, dass Chris sich in einen . verwandeln würde Clown an diesem Tag.
  • Sie sehen aus wie alle anderen! : The Mad Artist in 'Brush With Madness' für eine Comicfigur zum Leben erweckt, sieht aus wie ein normaler Mann mit schwarzem Hut und Trenchcoat.Und bevor er die Hauptfiguren tötet, zeigt er sein Gesicht – Coreys Gesicht!Die allgemeine Alltäglichkeit sorgt für eine der aufrichtigsten beunruhigenden Episoden.
  • Titel-Drop:
    • 'Near Mint Condition' endet damit, dass Ted den Mangler zur Versteigerung anbietet, wobei der letzte Schuss von ihm ist, ihn als solchen zu kennzeichnen (aufgrund vonnachdem er es mit seinem Katana enthauptet und den Kopf wieder angeklebt hatvorher).
    • 'Du bist also wie mein... Grampire ! '
  • To Serve Man: Die Außerirdischen in 'Alien Candy'.
  • Totally Radical: Unvermeidlich, wenn erwachsene Drehbuchautoren Charaktere schreiben, die höchstens junge Erwachsene sind. Zum Verdienst der Show ist es nicht so häufig, wie es hätte sein können.
  • Zu dumm zum Leben:
    • Steffani in 'Falsche Nummer'.Als der Antagonist sie fast in die Freiheit entlässt, nachdem sie eine offensichtlich gefälschte Entschuldigung von ihr erhalten hat, beleidigt sie . Sie hätte es einfach lassen und gehen können, solange sie noch konnte, aber aus irgendeinem Grund musste sie ihr sowieso noch eine weitere Beleidigung zuwerfen. Sie erleidet ein Karmic Twist Ending für ihre Schwierigkeiten.
    • Melvins Familie in 'Spores' ist noch schlimmer. Der Vater macht Urlaub in einem mysteriösen Wald, wo viele Wanderer sind verschwunden und wird von einem Parkranger übersehen, den jeder als Serienmörder bezeichnet. Das eigentliche Problem ist jedoch eine Sporenwolke, die jeden in Clicker-Expies verwandelt. Dennoch ist es seine Dummheit, die den ganzen Horror in der Episode verursacht.
    • Beide Protagonisten in 'Brush with Madness'. Sie beide sterben schließlich, weil sie sich entschieden haben, es nicht zu tun Rufen Sie die Polizei wenn sie von einem verrückten Künstler bedroht werden.
    • Alices Eltern in „Mein altes Haus“. Sie verbringen ungefähr fünf Minuten Jagd nach ihrer Tochter in ihrem alten Haus. Dann hält ihre Mutter einen tränenreichen Monolog darüber, wie sehr sie Alice liebt... und dann gehen sie. Und sie machten sich nicht einmal die Mühe, das gesamte Gebäude zu durchsuchen! Alice selbst qualifiziert sich dafür, dass sie nicht aus ihrem Versteck auftaucht, wenn sie ihre Eltern reden hört, und dann aufhört, sich vom Haus zu verabschieden (das zu diesem Zeitpunkt eindeutig Empfindungsvermögen gezeigt hat) und dann den Weg von Just Friends zu einem lebendigen, atmenden Gebäude ausprobieren. Kommen Sie auf, Alice.
    • Grundsätzlich jeder Protagonist, der es für eine gute Idee hält, sich dem Monster der Woche zu stellen allein könnte als totaler Dummkopf gelten.
  • Tomate im Spiegel: Josh und Matt in 'Der perfekte Bruder'.
    • Chris in 'Angst vor Clowns'.
    • David in 'Mein imaginärer Freund'.
    • Corey und Emma in 'Brush with Madness', die offensichtlichsind nicht die Real Corey und Emma folgen der ersten Szene der Episode und sind eigentlich Comic-Versionen von ihnen, die vom Mad Artist entworfen wurden.
  • Gefangen im B-Movie-Land: Kreaturenfunktion .
  • Gefangen im TV-Land: Jareds Schicksal am Ende von 'Onkel Howee'. Nachdem Jared seine Niederlage eingesteht und Onkel Howees Forderung nachgibt, sein Freund zu sein, wird Jared Stunden später im Fernsehen als lebensgroße Holzpuppe gefunden, die seine neuen Kinderfans begrüßt, darunter seine Schwester Cynthia.
  • Troll: Lyria die Fee beschreibt das schöne Volk so in Eindringlinge . Eve beschließt, sich ihren Eltern gegenüber wie eine zu verhalten, als sie entdeckt, dass sie magische Kräfte besitzt.
  • Zwillingstelepathie: Jack Jr. und Jacqueline behaupten, sie in 'Spores' zu besitzen. Zuerst scheint es, als würden sie nur so tun, als würden sie ihren Bruder Melvin ärgern – aber am Ende der EpisodeJacqueline wird von den mutierenden Sporen des Titels getroffen, und ihre Verbindung ist irgendwie in der Lage, den Prozess auch mit Jack Jr. zu beginnen.
  • War früher ein süßes Kind: Lilly in 'Wirklich du'. Laut ihrem Bruder war '[sie] früher süß', bis das ständige Duschen ihres Vaters mit Geschenken sie zu einer verwöhnten Göre machte.Das Ende impliziert jedoch, dass es ihr besser gehen wird.
    • Eva in Eindringlinge soll dies auch gewesen sein.
  • Valentinstag-Episode: 'Terrible Love', die viele Valentinstag-Elemente aufnimmt und sie auf kranke Weise gruselig und/oder lustig macht (vgl. den Teil, in dem Brendon Maggie eine Vogelspinne gibt, die für den Valentinstag nicht entartet wurde, weil er wollte etwas Süßes und Fuzzy als Geschenk haben, Amor ist ein sarkastischer Mann mittleren Alters, der versucht, Maggie beizubringen, dass sie sich selbst vertrauen und Brendon nicht verfolgen sollte, weil er nicht an ihr interessiert ist, und das Ende, woStuart heuert Amor an, um Maggie zu seiner Freundin zu machen).
  • Vegetarischer Vampir: Opa Walt Montgomery in Grampires jagt nur Ratten. Begründet damit, dass er in erster Linie Großvater und in zweiter Linie ein Vampir ist, so dass er, obwohl er ein Blutsauger ist, seine Enkelkinder sehr beschützt.
  • Das Virus: Die Sporenwolke von 'Spores'.
  • Wham-Linie:
    • Während 'Sick', als Alex seine Schlafzimmertür verbarrikadiert, geht sein Fernseher wieder an und strahlt dieselbe Morgensendung aus, die während der gesamten Episode gespielt wird. Alex ignoriert die Sendung und versucht, seine Kommode zu bewegen. Männlicher Gastgeber : Mmm hmm, und dann geht es nach Frankreich, wo ein großer Kinderchor- Alex, das ist keine gute Idee.
    • Zu Beginn von 'Uncle Howee' scheint die Titelfigur nur eine laute Kindershow-Moderatorin zu sein, die Cynthia, Jareds kleine Schwester, mag. Dann, nachdem Jared den Fernseher ausgeschaltet hat, schaltet Cynthia ihn wieder ein und wir erfahren sehr schnell, dass Onkel Howee mehr ist, als er scheint ... Onkel Howee : Junge, haben wir dich vermisst! Und du weißt warum? Denn wir sind deine Freunde! Stimmt das nicht... Cynthie?
    • In „Lotsa Luck“ fängt Greg heimlich einen Kobold, wünscht sich einen Topf voll Gold und versucht, sich in der Küche zu verstecken. Seine Mutter kommt herein und verrät, nachdem er einige Sekunden stammelte, dass sie sich der Situation viel bewusster ist, als er erwartet hatte:
    Kathleen : Spar dir den Atem. Wie viele Wünsche hast du gemacht?
  • Welches Maß ist ein Nichtmensch:
    • Aus 'Die Rückkehr von Lilly D.': Natalie eilt Lilly D. zu Hilfe, als sie sieht, wie zwei Teenager sie mit ihren Fahrrädern zerren. Teenager : Entspann dich, Junge, es ist nur eine Puppe! Natalie : (eilt zu Lilly D.) Es stimmt immer noch nicht... Du armes Ding...
      • Später untergraben, als Lilly D. sich als böse entpuppt; zu diesem Zeitpunkt hat Natalie keine Skrupel, sie auszuschalten. Natalie : DIE! (enthauptet Lilly D. mit einer Bratpfanne)
    • Umgekehrt in 'Eindringlinge': Lyria sagt Eve, dass sie sich als Fee nicht um ihren kleinen Bruder oder irgendeinen Menschen kümmern sollte.Eve widerspricht ihr jedoch.
  • Wenn du nach Hause kommst, Papa? : Sorgenpuppen ist ein einzigartiger Fall, in dem die Kinder schließlich herausfinden, dass die Eltern einfach ihr Bestes geben, um auf den Tisch zu legen und auf die harte Tour zu lernen, dass das entgegengesetzte Extrem genauso schlimm sein kann.
  • Wishplosion: Greg verwendet den Klassiker 'Ich wünschte, ich hätte dich nie getroffen', um die Wirkung von Seamus, dem Kobold, in 'Lotsa Luck' rückgängig zu machen.Obwohl dies seine Eltern rettet und die Magie der Episode rückgängig macht, reicht es leider nicht aus, um zu retten ihm , da seine Seele vor Jahrzehnten durch den selbstsüchtigen letzten Wunsch seines Urgroßvaters verwirkt war.
  • Würde einem Kind schaden: Viele der Schurken, besonders die aus Wirklich du (Lilly D), Der tote Körper (Jake Skinner), Kürbiskopf (Bauer Palmer)HinweisIn der Sequel-Episode ist Farmer Palmer nicht in der Nähe, um Kindern zu schaden, aber sein Einfluss ist stark genug, dass die kürbisköpfigen Zombies mehr Opfer fordern, Das Mädchen im Gemälde (Die Mutter des Titelmädchens, die damit einverstanden ist, jeden, der ihr Gemälde liebt, genug zu füttern, um in ihre Welt zu einem Drachen/Dinosaurier vor ihrem Fenster zu gehen, sowie das Monster selbst the), Grampires (die älteren Vampire, außer Grampa Montgomery), Pinsel mit Wahnsinn (Allan Miller, wenn Sie glauben, dass er seinen größten Fan und seinen Freund in seinem Comic gefangen und zerfetzt hat und nicht, dass Allan Miller sie als Therapie erfunden hat, um von Fans verfolgt zu werden, die seine Arbeit nur mögen, weil sie 'kantig' und 'dunkel' ist und nicht weil die Geschichten tiefer sind), Auschecken (der Kult der kinderhassenden Erwachsenen, die im Hotel wohnen), Kleiderständer Cowboy (Mad Dog McCoy fordert Ethan – der nicht weiß, wie man mit einer Waffe umgeht – um 12 Uhr zu einer Schießerei heraus), und Frau Worthington (die Titelfigur).
    • Das Titelzeichen auf Onkel Howee ist eine Grauzone. Einerseits würde er Cynthia (die zwischen fünf und sieben Jahre alt ist) nicht weh tun, da er sie wegen ihrer Liebe für seine Freundin hält Die Onkel Howee-Show . Auf der anderen Seite hat er keine Probleme, Jared zu verfolgen, weil er Cynthia so schlecht behandelt.
  • Schriftsteller können nicht rechnen: Als ein Wöchentliche Unterhaltung Kritik wies darauf hin, dass Melvin und seine Familie mindestens drei Tage brauchen, um den Gipfel des Aussichtspunkts in 'Spores' zu erreichen. Am Ende schafft es Melvin (der in der Episode als das langsamste Mitglied der Familie angegeben wird) jedoch irgendwie in weniger als einer Stunde zum Anfang des Trails zurückzukehren.
  • Yandere : Brendon aus 'Terrible Love' wird zu einem, wenn er zweimal mit Liebestrank dosiert wird.
    • EbenfallsDas Haus aus 'My Old House' wird ebenfalls als dieses enthüllt. Leider hat Alice es etwas zu spät herausgefunden.
    • Scary Mary wird zu einer für Eric, die ihn für den Rest seines Lebens verfolgen wird.
  • Dein Verstand macht es real: Nates Zeichnung von Mrs. Worthington erwacht zum Leben, nachdem er sich wünscht, sie wäre echt, damit Molly (seine schikanierende ältere Schwester) an ihre Stelle gesetzt wird.
  • Deine Seele gehört mir! :Beim Cruel Twist Ending verliert Greg seine Seele an den Kobold, nachdem bekannt wurde, dass sein Großvater sie an Sheamus, den Kobold, getauscht hat, um seine eigene zu behalten.
  • Zerg Rush : Die Außerirdischen in 'Le Poof De Fromage' töten die Familie auf diese Weise.


Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Comic / Arkham Asylum: Ein ernstes Haus auf ernster Erde
Comic / Arkham Asylum: Ein ernstes Haus auf ernster Erde
Eine Beschreibung von Tropen, die in Arkham Asylum erscheinen: A Serious House on Serious Earth. Ein Batman-Grafikroman aus dem Jahr 1989, geschrieben von Grant Morrison an ihrem …
Magisches Mädchen
Magisches Mädchen
Bekannt als mahou shoujo ('magisches Mädchen') oder einfach nur majokko ('Hexenmädchen') auf Japanisch, werden Magical Girls auf verschiedene Weise mit fantastischen Kräften ausgestattet, die ...
Memes / My Little Pony: Freundschaft ist Magie
Memes / My Little Pony: Freundschaft ist Magie
My Little Pony: Friendship Is Magic erstellt innerhalb von zehn Sekunden 20% mehr Memes! Weitere Informationen finden Sie unter Kennen Sie Ihr Meme. Auch Cheezburger Netzwerk …
Ringen / Matt Hardy
Ringen / Matt Hardy
Eine Beschreibung von Tropen, die in Matt Hardy erscheinen. Matthew Moore Hardy (* 23. September 1974) ist ein professioneller Wrestler, der ein ehemaliger Champion der …
Film / Königin der Verdammten
Film / Königin der Verdammten
Queen of the Damned ist ein Dark-Fantasy-Film aus dem Jahr 2002 von Michael Rymer. Basierend auf dem dritten Teil von Anne Rices The Vampire Chronicles ist es ein …
Sexsklavin
Sexsklavin
Der Sexsklaven-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Einfach ausgedrückt ist dies ein Charakter, der für die sexuellen Wünsche anderer zum Sklaven gemacht wurde. Das passiert …
Süßes Monstermädchen
Süßes Monstermädchen
Der niedliche Monster-Girl-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Jedes „exotische“ Wesen (Alien, Monster, Roboter, Dämon, Geist usw.), das eine starke Ähnlichkeit mit einem …