Haupt Serie Serie / Esel

Serie / Esel

  • Series Jackass

WARNUNG! Die Tropen in diesem Artikel wurden von ausgebildeten Fachleuten beigesteuert. Versuchen Sie daher zu Ihrer Sicherheit und zum Schutz Ihrer Mitmenschen nicht, eine dieser Tropen zu übermitteln, die Sie gleich lesen werden.

img/series/00/series-jackass.jpgVersuchen Sie das nicht zu Hause.HinweisVon links nach rechts: Ehren McGhehey , Jason 'Wee Man' Acuña , Steve-O , Dave England , Preston Lacy , Brandon DiCamillo , Ryan Dunn , Bam Margera , Johnny Knoxville , Chris Pontius Werbung: 'Weil es lustig war.' - Ryan Dunn 's erklärung in Esel Nummer Zwei dafür, dass er Bam mit einer penisförmigen Eisenmarke in den Arsch gestochen hat ... oder genauer gesagt, der Grund, warum diese Show existiert.

Und so beginnt Esel (2000-2002), entweder die schrecklichste Sache, die jemals im amerikanischen Fernsehen gezeigt wurde, die großartigste Sache, die jemals im amerikanischen Fernsehen gezeigt wurde, die schwulste (in mehr als einer Hinsicht) die je im amerikanischen Fernsehen gezeigt wurde, oder eine Kombination aus allen dreien. Es hängt alles davon ab, wen Sie fragen.

Jede Episode ist eine Zusammenstellung von Segmenten mit der Besetzung der Show aus neun „Stuntmen, Skateboardern und Allround-Wahnsinnigen“, die Streiche und Stunts gegen sich selbst, einander und – durch versteckte Kameras – die Öffentlichkeit ausführen. Diese Segmente reichen von juvenil über demütigend bis grob zu den grenzwertigen quälenden bis bizarren Mischungen der vier; Es ist ziemlich offensichtlich, dass diese Jungs, wenn sie nicht so enge Freunde wären, viel zu sehr damit beschäftigt wären, sich gegenseitig zu hassen.

Werbung:

Esel hat Wurzeln in der Skateboardkultur mit dem Magazin Großer Bruder , angeführt von Serienregisseur Jeff Tremaine, sowie Bam Margeras Humor-/Stunt-Videoserie 'Camp Kill Yourself' (oder CKY ), deren Ausgangspunkt Johnny Knoxville (damals ein kämpfender Schauspieler und Großer Bruder Schriftsteller) einen Artikel über das Werden eines menschlichen Versuchskaninchens für verschiedene Selbstverteidigungswaffen – was dazu führte, dass Knoxville in die Brust geschossen wurde, um eine kugelsichere Weste zu testen. Tremaine und seine Redakteure fanden es beim Filmen von Testmaterial so lustig, dass der Rest der Mitarbeiter (einschließlich Knoxville, England, Pontius und Steve-O) ähnlich masochistische Videos aufnahm.

Wann Großer Bruder begann Gespräche mit Spike Jonze, um einen Piloten für MTV zu entwickeln, die Mitarbeiter schlossen sich mit Margeras Gruppe von Skaterfreunden zusammen und nachdem sie den Ex-Snowboarder 'Danger' Ehren McGhehey rekrutiert hatten, lokale Legende Jason 'Wee Man' Acuña, Bams Kumpels Ryan Dunn und Brandon DiCamillo und der Werbeschauspieler Preston Lacy in die Mischung ein, die das Konglomerat aus Tremaine, Jonze, Margera, Knoxville und ihren Freunden geschaffen hat Esel .

Werbung:

Medienwächter und Moralwächter erlitten mehr oder weniger panikbedingte Herzinfarkte beim bloßen Gedanken daran, dass ihre Kinder diese Show sahen, geschweige denn, dass sie ihre Stunts kopierten, und ihre Empörung führte zu einer riesigen Bewegung, um die Show in Konserven zu bringen (was, ironischerweise kann seine Popularität erhöht haben).

Das Format erwies sich als beliebt genug, um ein Videospiel und eine Reihe von Filmen hervorzubringen – den dritten in 3D –, die es der Bande ermöglichten, Stunts und Sketche auszuführen, die auf MTV nicht möglich waren. Der zweite und dritte Film erhielten zusätzlich eigene Begleitfilme, die aus ungenutztem Material aus ihren Produktionen bestanden. Eine Handvoll Filme wurden auch unter der veröffentlicht Esel Geschenke Label: eine Hommage an die damals kürzlich verstorbene Evel Knievel und die Borat -artige Komödie mit versteckter Kamera Schlechter Großvater , das ist das erste Esel Film für einen Oscar nominiert. Ja wirklich. (Für Make-up und Hairstyling, aber trotzdem eine Nominierung.)

Ein vierter Film mit dem Titel Esel für immer Er soll am 22. Oktober 2021 veröffentlicht werden, wobei das gesamte Team mit Ausnahme von Margera zurückkehrt, die aufgrund anhaltender Drogenmissbrauchsprobleme nicht im Film zu sehen war. Obwohl sich das Team den Ruf erworben hat, aus Eisen zu sein, gibt es ernsthafte medizinische Bedenken darüber, wie viel mehr ihr alternder Körper vertragen kann Für immer Es ist sehr wahrscheinlich, dass es der letzte Film des Franchise ist, wobei Knoxville bestätigt, dass es sein letzter sein wird. Und für diejenigen, die sich fragen, ob sie in irgendeiner Weise auf Nummer sicher gehen, lassen Sie es wissen, dass Knoxville und Steve-O ins Krankenhaus eingeliefert wurden Eines Tages nach dem Schießen begann.

Mehrere Darsteller erhielten auch Spin-off-Shows, von Bam Margeras Es lebe der bam zum Spin-off Und jetzt für etwas ganz anderes Wildboyz , in dem Chris Pontius und Steve-O zu exotischen Orten auf der ganzen Welt reisten und Stunts aufführten, von Wildtieren verletzt wurden und bizarre lokale Bräuche ausprobierten.

Nicht zu verwechseln mit Jerkass , obwohl sie aus einem anderen Grund Esel sind.


Hallo, wir sind TV Tropes und assoziieren die folgenden Tropen mit Esel :

alle Ordner öffnen/schließen A-H
  • Das Ass: Manny Puig, der hauseigene Wildtierexperte. Das kommt meistens in Wildboyz .
  • Ace Custom : Knoxvilles hydraulischer Roller aus dem Old Man-Segment in Esel 3D . Er kann mit dem Ding über längere Zeit Wheelies knallen und fährt mit schmetterndem Rap herum.
  • Eigentlich ziemlich lustig: Bams Reaktion auf den „Valentine“-Streich im zweiten Film: der „Valentinstag“verdeckte ein Loch in der Wand, das einen Boxhandschuh an einem aus einem Luftkompressor ragenden Stock verbarg; das Esel Jungs wurden davon angestachelt, wenn sie sich zum Lesen hineinlehnen mussten, weil die Schrift plötzlich wirklich sehr klein wurde.Irgendwann bekam jeder einen Kick davon, wenn er ihm ausgesetzt war.
    • Darüber hinaus ist die Reaktion der gesamten Crew auf die 'High Five' in Esel 3D :Wenn man auf Wee-Man zugeht, bekommt man eine riesige Hand, um Sie aus dem Nichts zu pimpen: sogar Ehren, der heiße Suppe über ihn spritzt, fand es lustig.
    • April Margera in 'The Switcheroo', nachdem sie sie ausgeflippt hatten, indem sie Phil in ihrem Bett gegen Preston Lacy eingetauscht hatten, während sie schlief.
  • Alkoholinduzierte Idiotie:
    • Steve-O war die lebende Verkörperung dieser Trope, bevor er seinen Alkoholismus aufgab, obwohl dies auch auf den Rest der Gang zutrifft. Wann Esel 3D während der Dreharbeiten war am Set kein Alkohol erlaubt, um Steve-O auf dem Wagen zu halten; folglich sahen die Jungs völlig elend aus, wenn sie alles nüchtern machten.
    • Laut 3.5 ist Dave so ein gemeiner Betrunkener, dass der Rest der Jungs sein betrunkenes Ich 'Darf' nannte.
  • alle kleinbuchstaben : Die Credits, die Namen der Schauspieler, wenn sie vorgestellt werden, und die Sketch-Titelkarten.
  • Amüsante Verletzungen: Wahrscheinlich der springende Punkt der Show.
    • Die Post-Credits-Sequenz des ersten Films verwandelt dies in Bloody Hilarious, da die ältere Jackass-Crew auf immer blutigere Weise getötet wird.
  • Und jetzt zu etwas ganz anderem: Die einstündige 'Gumball Rally'-Episode, in der Knoxville, Steve-O und Pontius ein relativ streichfreies Marathonrennen von Großbritannien nach Moskau und zurück absolvieren.
  • Arch-Enemy: Schnappschildkröten für Steve-O. Er fürchtet alle Stunts, an denen sie beteiligt sind.
    • Gemäß Esel 3D , die Dinge, die Bam am meisten hasst, sind Elektroschocker, Bullen und Schlangen – in dieser Reihenfolge.
  • Beiseite: Im Intro von 2.5 , Knoxville zieht eine davon, nachdem er erklärt hat, dass er die Männer ehren wollte, die es zu ihrem Leben gemacht haben, ihr Leben für Humor zu riskieren Pflicht . '
    • Wenn sie den Valentinstag lesen, macht Steve-O eine davon, als er liest, dass einige der Crew sich mit der Schwester des Mädchens verabredet haben, weil sie dachten, es sei wahrscheinlich er.
  • Arsch schieben:
    • Hot Wheels + Ryan Dunns Anus, siehe unten.
    • Und dann in der Fortsetzung die Strongman-Herausforderung.Hochgeschwindigkeits-Golddildo + Bam Margeras Arsch. Es verfehlt kaum seinen Anus.)
      „Ist es falsch, stark zu sein? Du entscheidest.'
    • Dann lässt Bam mit Analkugeln einen Drachen aus seinem Arsch fliegen... und dann wird ihm einer in den Arsch geflogen.
    • Die Hintern Wogen von 2.5 , die Teil einer Produktion Running Gag war, in der versucht wurde, Furze sichtbar zu machen (das erfolgreiche Produkt kann in gezeigt werden) Esel Nummer Zwei ).Dies WAR erfolgreich, aber aus irgendeinem Grund herausgenommen: Lacy furzt Steve-O, der Lacy in den Arsch bläst. Ja, im Kontext macht es Sinn.
    • 'The Apple of My Ass'... so steht es auf der Dose. Dann bringen sie das Schwein heraus.
    • Der zweite Film hat den Butt Chug. Lange Rede, kurzer Sinn, Steve-O trank rektal ein Bier mit einem Trichter und war nicht in der Lage, es wieder herauszugeben, also musste Bam buchstäblich einen Kolben benutzen, um es herauszuholen, was zu dieser unsterblichen Zeile von ihm führte: 'Du solltest besser scheißen' pisse, asswipe!'
    • Laut dem 'Wo sind sie jetzt?' Besonderes, der 'Butt X-Ray'-Sketch sollte kein Spielzeugauto im Arsch sein, sondern ein Handy. Sie konnten es nicht tun, weil sie kein Telefon finden konnten, das klein genug war.
  • Bad Santa: Wer prompt von einem riesigen Baum zugeschlagen wird.
  • Bait-and-Switch: Wird ziemlich oft gemacht, normalerweise mit Leuten, die denken, sie würden einen Streich spielen, nur um selbst einen Streich zu spielen. Manchmal ist es nur falsche Vergesslichkeit.
    • , Bam denkt, dass er 'The Wind Tunnel' machen wird, nur um mit einer 'verdammten Kobra' in einen Käfig eingesperrt zu werden (entgiftet, aber immer noch). Er beginnt förmlich zu weinen.
      • Dies wird im dritten Film in die Schlangengrube verzogen. Bam geht in einen Wohnwagen und denkt, er würde einem anderen Mitglied der Besetzung einen Streich spielen, aber er landet in einer vorgegrabenen Grube, die voller Gummischlangen ist, um ihn auszuflippen. Um die Sache noch schlimmer zu machen, fängt die Crew dann an, ein paar wohnen Schlangen, was ihn in Panikattacken drängt.
    • „Terror Taxi“ ließ Danger Ehren denken, er würde nur einen Taxifahrer mit sexuellen und vage bedrohlichen Bemerkungen belästigen, während er sich als stereotypischer Terrorist aus dem Nahen Osten verkleidet und mit Dynamitstangen umgeschnallt hat. Der Fahrer fährt jedoch an einen abgelegenen Ort, verprügelt ihn und bedroht ihn mit mit vorgehaltener Waffe bevor er ihn in den Kofferraum des Taxis zwang und ihn glauben ließ, dass er einige der Darsteller erschossen hatte, die zu seiner Verteidigung gekommen waren und ihn wer-weiß-wohin trieben. Der Fahrer entpuppt sich dann als Schauspieler, der an dem Streich beteiligt war, sehr zu Ehrens Erleichterung.
  • Berserker-Knopf:
    • Preston mag es nicht, mit einem Hut voller Eierlikörerbrochenes bedeckt zu werden oder seine Höhenangst auszunutzen. Er hat das Set schon mehrmals verlassen.
    • Rechen Yohn Ja wirklich hasst Senf. Um das auszuarbeiten, dies ist ein wörtliches Beispiel für den Trope; wir meinen nicht „er mag einfach keinen Senf“. Wenn er es zum Beispiel in die Nähe seines Essens legt, wird er ungewöhnlich wütend; er hat aktenkundig gesagt, dass es ihn genauso ekelt wie periode blut , und als Bam ihn mit dem Zeug bedeckt, waren die Darsteller erstaunt, dass er es 'so milde' nahm, als sie seine Reaktion sahen - was beinhaltete, aus vollem Hals zu schreien und Bams Auto wiederholt zu treten, was andeutete, dass er es hatte weit schlimmere Reaktionen in der Vergangenheit.
    ' `NACH ES SO MILCH`!? ER KICKTE MEIN VERDAMMTES AUTO!!'
    • Bam für so ziemlich jeden, vor allem aber seine Eltern und seine Heimatstadt. Für Bam selbst, Schlangen.
  • Körperschrecken:
    • Steve-O lässt sich für einen Stunt die Pobacken zusammenstechen und steckt sich einen Angelhaken durch seine Wange für einen weiteren Stunt, der mit dem Angeln zu tun hat.
    • Gefahr, dass Ehren ein Zahn ausgerissen wird. Von einem Lamborghini. Das ganz Zahn, Wurzel enthalten.
    • . Naja, eigentlich hat er seine Harnröhre gerissen. Der Versuch, ein Motorrad für eine Evel Knievel-Hommage umzudrehen, lief nicht so gut. Einer der Lenker des Fahrrads prallte direkt auf Knoxvilles Schritt, und er wusste, dass er in Schwierigkeiten war, als er sich selbst fühlte pissen blut . Danach musste er drei Jahre lang einen Katheter verwenden. Viele Männer würden sich wahrscheinlich lieber beide Beine brechen.
  • Brick Joke: Im Film haben alle, die Opfer des Haarsummers wurden, in späteren Stunts immer noch Haarflecken.
  • Von Wall That Is Holey: Am Ende von Esel Nummer Zwei . Unglücklicherweise für Knoxville ist die Mauer wegen einer Abrissbirne gefallen...
    • Bei dem Streich 'Diamond Robbers', der den Büroangestellten gespielt wird, fallen zwei Besatzungsmitglieder mit einer Tüte Diamanten aus der Decke. Jemand hat tatsächlich die Polizei gerufen.
    • Der Valentinsstreich zu Beginn des Jahres Esel Nummer Zwei (siehe Eigentlich ziemlich lustig oben).
  • Bowdlerize: Die Selbstverteidigungstestskizze; Nach dem Taser-Test zieht Johnny eine billige kugelsichere Weste an und hat einen Freund Erschieß ihn um zu sehen, ob die Weste ihn schützt (das tut sie). Gefilmt für a Großer Bruder Magazin-Videos wurde der Pistolen- / Weste-Test aus der Skizze herausgeschnitten, als er in den Piloten aufgenommen wurde, und da MTV hartnäckige Bastarde war, einer der Gründe, warum es sechs Jahre dauerte, bis eine DVD der ersten Staffel herauskam, da MTV sich weigerte und GEWANN seinen Kampf, Knoxville davon abzuhalten, die vollständige Skizze auf a . einzufügen Esel DVD.
    • .
  • Butt Brand: Bei einem der Stunts nimmt Bam Margera ein erhitztes Eisen in Penisform für einige Sekunden nach hinten. Später würde die Crew die Marke Bams Eltern zeigen.
  • Hintern-Affe : Alle von ihnen in unterschiedlichem Maße, aber Wiederholungstäter sind:
    • Gefahr Ehren, der ständig dafür verspottet wird, dass ihn niemand erkennt und wegen seiner Jungfräulichkeit.
      • Im Esel Nummer Zwei , bekam er einen ganzen Sketch, der seiner Demütigung gewidmet war - das bereits erwähnte Terror Taxi, bei dem ein Taxifahrer Ehren dazu brachte, zu glauben, dass das Jackass-Team erschossen wurde und dass er in einem schiefgelaufenen Sketch entführt wurde.
      • Ganz zu schweigen davon, dass alle Schamhaare der Jungs (und Knoxvilles Arschhaare) als falscher Bart auf seinem Gesicht geklebt sind. Es kommt noch schlimmer - einer der Jungs hatte Krabben .
    • Ryan Dunn war auch einer von vielen. Wie Bam in ausruft Esel Nummer 2 : Bam : Was reimt sich darauf? Spaß!
      • Und prompt wird er mit hoher Geschwindigkeit gegen eine Garagenwand geschleudert.
    • April Margera. Alle drei Filme haben mindestens einen Sketch, der dazu dient, die Scheiße aus ihr zu erschrecken.
      • Und Phil. Armer Phil. Ernsthaft.
    • Steve-O hat es das Schlimmste von allen, zB. steckte sein Gesicht in Quallen, ein Papierschnitt in der Mund , und vergessen wir nicht den Poo Cocktail Supreme. Steve-O (während seines Intros zu 'Tee Ball' von 3D ): Ohhhhh, warum muss ich Steve-O sein?
  • Der Cameo: Es gibt a Menge von ihnen. Vor allem in den Filmen. Von Henry Rollins im Jeep, in dem Steve-O sein „Off Road Tattoo“ bekam, bis Ville ValoSpendet seine Schamhaare für den Streich auf Danger Ehren, die Jungs haben Tonnen von Typen zu zeigen.
  • Cash-Köder: 'Street Fishing'.
  • Schlagwort:
    • 'Ich bin X, und das ist [das] Y.'
    • 'Das wird scheiße...'
    • Die Folgen begannen immer mit dem Satz „Hi, ich bin Johnny Knoxville. Willkommen zu Esel !'. Und es war auch nicht immer Knoxville, der das sagte.
      • Es war auch in den Filmintros enthalten; am Ende des ersten und zweiten Filmintros, aber ungefähr in der Mitte des dritten Filmintros.
  • Candid Camera Prank: Eine der Hauptspezialitäten der Show. Hier nur ein Auszug:
    • Was würden Sie tun, wenn ein halbnackter Mann aus dem Kofferraum eines Autos springt und gefesselt und geknebelt davonläuft?
    • Die Jungs ziehen Gorillakostüme an und gehen nachts auf die Straße. Während der Japanreise taten sie es wieder mit Panda-Kostümen.
    • In Panda-Maskottchen-Anzügen Skateboard fahren, sich (wieder) gegenseitig verprügeln und sich in einer Karaoke-Bar verzetteln.
    • Preston Lacy jagt Wee Man die Straße entlang in Indien, nur bekleidet mit Unterhemden und Unterwäsche. Sie biegen um eine Ecke, und dann rast Preston zurück um die Ecke und wird von Wee Man und einem buchstäblichen Mob von Zwergen gejagt.
      • Im ersten Film durch Tokio in Sumo-Kostümen.
    • Dave England geht in einen Laden und benutzt die Schautoilette als echte Toilette. Er hat sogar eine Zeitung mitgebracht.
    • 'Party Boy', der sich zufälligen Leuten aussetzt oder einfach den bereits enthüllten persönlichen Raum verletzt.
    • Johnny Knoxville bückte sich, um seinen Schuh zuzubinden und schiebt seinen Arsch in die Leute.
    • Das Ladendiebstahl-Schema für ältere Menschen und Rollstuhlrennen – oder das Abriss-Derby.
    • Johnny und Jeff Tremaine kämpfen in einem Boxsportgeschäft.
      • Johnny und der Profiboxer Butterbean kämpfen in einem Kaufhaus.
    • Preston Lacy betritt ein Port-a-Töpfchen. Wee Man lässt es.
    • Pontius verkleidet als Satan und winken um ein Schild herum, auf dem steht: 'Halte Gott aus Kalifornien fern.' Er wurde für seine Probleme verprügelt.
      • Zweimal.
    • Der berüchtigte Streich 'Spielzeugauto im Hintern'.
    • Brad Pitt (ja, der echte) wird vor einer überfüllten Filmzeile 'entführt'.
    • Spike Jonze (ja, der echte) und jemand, der ganz und gar nicht Johnny Knoxville war, schminkte sich alte Leute und führte sexuelle Handlungen durch (der erstere ging teilweise oben ohne herum oder ließ sich 'ihre' Kleider vom Leib reißen, letzterer hatte falsche Hoden, die aus seinen baumelten Shorts, wenn er herumläuft: oft bis zu dem Punkt, an dem man wirklich keine andere Wahl hat, als auf seine Eier zu starren). Sie tun es in allen drei Filmen.
    • Johnny Knoxville als alter Opa fährt wieder einen Roller aus einem Rollerladen. Wie? Über die Glasfront geht das.
    • Mit seiner vermeintlichen „Enkelin“ rummachen und seine „Frau“ kommen lassen und ihn anschreien.
    • Auch die Zwergenbarschlacht. Du denkst, es ist ein normaler Sketch, dass sich die Zwerge gegenseitig schlagen, aber dannEin Zwerg-Cop kommt aus dem Nichts und schlägt ihnen auf den Kopf, und dann eilen Sanitäter mit Miniaturbahren herbei, um die Verwundeten herauszukarren.Unnötig zu erwähnen, dass die Blicke wohlverdient waren.
    • Und schließlich das Terror-Taxi. Die übliche Demütigung von Danger Ehren, kombiniert mit dem Kansas City Shuffle: Ehren denkt, der Streich liege auf dem Fahrer. Ehren ist das eigentliche Ziel.
  • Clip Show: Die allererste Episode der Serie ist eine; im Wesentlichen eine Zusammenstellung der besten Clips von Landgeschwindigkeit und der Großer Bruder Videos.
  • Komische Soziopathie: Wenn es anspruchsvoller wäre, könnte es heißen: Schadenfreude - Die Serie . Roger Ebert beschrieb den ersten Film sogar als 'die erste abendfüllende Blooper-Rolle'.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen:
    • Nachdem er von Profiboxer Butterbean komplett in den Arsch getreten wurde (er hatte eine Gehirnerschütterung und brauchte mehrere Stiche), stellte Johnny Knoxville die erste Frage: 'Ist Butterbohne okay?'
    • Nachdem Ryan eine „Schwanzfarm“ auf Bams Arsch gebrandmarkt hat, zeigt er sie seinen Eltern. April reagiert mit Entsetzen (vernünftigerweise, zumal es ziemlich infiziert ist), während Phil nur verärgert ist, weil es so klein und unrealistisch aussah.
  • Inhaltliche Warnungen: Die Schädel und Krücken am Anfang, mit der Nachricht, dass die Zuschauer keinen der Stunts zu Hause ausprobieren sollen.
  • Überkreuzung:
    • Ein besonderes hatte die Esel Jungs, die mit den Stars des Rollstuhl-Rugby-Films auftreten Mordball . Ja, es gab reichlich Lampenschirm-Hänge darüber, wie leicht die Esel Jungs könnten behindert werden; warum fragst du?
    • Mark Zupan, der Star von Mordball Sie taucht auch zweimal in zwei Sketchen von . auf Esel Nummer Zwei , und taucht im dritten Film noch einmal auf.
    • Die Häuser der Esel waren Gegenstand einer Episode von Krippen . In Steve-Os Wohnung war eine ganze Wand durch einen Stapel leerer Bierdosen blockiert, eine Skaterampe in der Küche , und er prahlte (und zeigte) mit einem Haufen Lärm und Gesetzesverstößen. Chris Pontius 'Krippe' war ein Toyota Tacoma.
    • Die Dudesons, finnische Jungs, deren Show in die gleiche Richtung geht wie die von Jackass, tauchen für einen Sketch auf Esel 3D , aber vorher sind Bam, Steve-O und Knoxville in den Dudeson-Shows aufgetaucht.
    • Dave, Bam, Chris und Johnny sind alle aufgetaucht Loiter-Trupp , OFWGKTAs Show, die ihre Produktionscrew mit teilt Esel . Loiter Squad hat auch zahlreiche vorgestellt Esel Parodien - drei 'Blackass'-Skizzen (eine Parodie von Bam, die Phil im ersten Film auf der Toilette schlägt, eine Parodie von The Cup Test Sketch und ein 'Pig's Feet Suck Off'-Wettbewerb in der Art von Ei, Eierlikör und Milch Herausforderungen aus der TV-Show) sowie eine Parodie auf Wildboyz genannt 'Dschungelbrüder'.
    • Das Getankt Crew baute für Jeff Tremaine in ihrer Episode mit dem Titel 'Pranks and Dranks!' ein riesiges Aquarium. Es enthielt eine 3-D-Version des Totenkopf-und-Krücken-Logos und einen Miniatur-Einkaufswagen. An das Aquarium angeschlossen war ein Wasserkühler, der ein sackhahnt für ahnungslose durstige Menschen. Die meisten Esel tauchten in der Episode auf, um Jeffs Aquarium zu bestaunen.
  • Bordstein-Stomp-Schlacht:
    • Knoxvilles Boxkampf mit Butterbean, der etwas mehr als 30 Sekunden dauert und mit einer Gehirnerschütterung von Knoxville endet und acht Stiche in den Kopf bekommen muss. Das Beste daran ist, dass Butterbean Knoxville höflich bittet, ihn einmal zu schlagen, woraufhin er seine ganze Kraft in einen richtigen Haken steckt ... nur für Butterbean, um es vollständig zu verkaufen und ihn 2 Treffer später KO zu schlagen. Knoxville : Was klopfst du am schnellsten – hast du jemals jemanden KO geschlagen?
      Butterbohne : Ich halte, äh... den kalifornischen Staatsrekord von 18 Sekunden, einschließlich der Zehnerzählung.
      Knoxville : (schüchtern) Ich denke, du wirst das heute brechen...
    • Auch Ryan Dunns Match mit dem Kickbox-Champion der Frauen.
  • Versuchen Sie dies nicht zu Hause: Die Show beginnt aus offensichtlichen Gründen mit einem solchen Haftungsausschluss Once an Episode. In den Kinderschuhen der Show war die Warnung weit weniger ernst: 'MTV besteht darauf, dass weder Sie noch einer Ihrer dummen kleinen Freunde diesen gefährlichen Mist versuchen.'
    • Es taucht immer noch auf den DVD-Covern auf und ist in der Esel 3D Anhänger.
  • Genaue Worte: Kennen Sie die Schilder in Geschäften, auf denen 'Keine Schuhe, kein Hemd, kein Service' steht? In einer Episode versuchte Knoxville, in eine zu gehen, ohne zu tragen Hose . (Vielleicht ist er ein Fan von Calvin und Hobbes .)
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Die Sketch-Titel sind im Allgemeinen so, aber dies ist besonders deutlich auf den Segmentauswahlbildschirmen des DVD-Boxsets, auf denen ein Titel angegeben wird alles . Die TV-Show enthielt viele kurze, ziemlich sinnlose, namenlose Sketche, die zu Titeln wie 'Dog Humping Skateboard', 'Bam and Brandon Slapping Each Other', 'Steve-O Staples Ass' und 'Preston Punches Jeff' führten.
  • Augenschrei: In einer Szene des zweiten Films schafft es Steve-OOBefestige einen Blutegel an einem Stand eines indischen Blutegelheilers an seinem Auge.
  • Fan-Schaden:
    • Jede Szene mit Preston nackt oder halbnackt.
    • Wee-Man wird von einer riesigen Prostituierten zerquetscht.HinweisSie richten sich anscheinend auf einen bestimmten Fetisch, den Freier mit Fett zu zerquetschen.
    • Phil Margera ständig in engen weißen Slips, so sehr, dass es sein Outfit ist Tony Hawks Underground 2 .
  • Fearless Fool: Dies ist einer der ganzen Zwecke der Show.
  • Casting der letzten Staffel: Die CKY-Crew (Margera, Dunn, Di Camillo, Raab...) verließ abrupt während der dritten und letzten Staffel. Die Hälfte von ihnen kam jedoch fürs Kino zurück.
  • Obstwagen: Die Besetzung von Esel: Der Film fliege am Ende des Vorspanns in einen hinein. Zu 'Carmina Burana', nicht weniger.
  • Knebel Penis :
    • Trainieren Sie in einem Fitnessstudio mit Zelthosen.
    • Mit einem am Arsch gebrandmarkt werden.Und dank einiger unberechenbarer Herumschleudern viele von ihnen.
    • Ein mannshohes Peniskostüm anziehen und an einem öffentlichen Strand in eine ebenso große Sandvagina stoßen.
    • Im Grunde alles, was Pontius' Schwanz betrifft. Vom berüchtigten 'Heli-Cock-ter' bis hin zum Baseballspielen in 3D-Zeitlupe.
    • Steve-O in seinem Gepard-Print Speedo. Mehr muss nicht gesagt werden.Es ist eigentlich eine Tasse.
    'Es ist, als hättest du Jimmy Durantes Nase in der Hose!'
    • Knoxville ist wirklich besessen davon, Riesendildos zu werfen, das für das große Finale in 3D , hält er eine explodierende Schüssel mit Dildos. (Hinter den Kulissen hat sich einer tatsächlich den Zahn ausgeschlagen.)
  • Großes Finale: Der erste Film war als solcher gedacht, mit dem Team, das sich wieder vereinte, um die Sketche aufzuführen, von denen MTV ihnen gesagt hatte, dass sie nicht filmen könnten, da sie im Fernsehen nicht erlaubt wären.
  • Unentgeltliches Spanisch : In Esel 2.5 : Kleiner Mann : Hallo Freunde! Mein Name ist Wee-Man, und ich bin ein Killer ... kleiner ...
    Chris Pontius : ... und Tod. (alle anderen lachen)
  • Leistenangriff : Passiert zu oft zum Zählen. Manchmal selbstverschuldet.
    • Eigentlich beschworen: Bam nimmt lieber einen Dildo in den Arsch als ein Gewicht an seine Eier. (Hinweis: Er nimmt in den gelöschten Szenen immer noch das Gewicht auf seine Eier.)
    • Das Schlimmste vom Schlimmsten: einem der Crewmitglieder (Boom Operator Seamus Frawley) wird in einem Wörterbuch die Eier geschlagen.
    • Im Opener einer Episode testet Johnny Knoxville eine Tasse, indem er von mehreren Kindern in die Leistengegend getreten wird, sie als Krocketziel verwendet, von einem an einem Seil schwingenden Vorschlaghammer getroffen wird und versucht, Billardkugeln in seinen Schritt fallen zu lassen ein 2-stöckiges Gebäude (war nicht erfolgreich) und mit einer Paintball-Pistole aus nur 2-3 Fuß Entfernung geschossen.
    • Einer davon betraf Steve-O und einen Hefter, und er wurde sogar wegen Obszönität und Körperverletzung verhaftet.
    • 2.5 enthüllte, dass Bam es irgendwo innerhalb des Streiches 'in einem Anhänger mit einer Kobra eingesperrt' über Bam und dessen Folgen geschafft hat, seinen Schwanz verstauchen .
    • 3.5 hat eine Montage von Nutshots, bei denen Basketbälle aus großer Entfernung auf ihre... äh... Ziele geworfen werden. Bevor wir sie sehen, sagt Knoxville, dass sie großartig aussahen, aber nur lange Zeiträume fehlgeschlagener Versuche (1-13 Stunden) verfolgten.
  • Brutto-Nahaufnahme : Gelegentlich. Zum Beispiel in Esel 2.5 , Preston wurde aus nächster Nähe von einer nicht tödlichen Granate in seinen schlaffen Arsch geschossen. Natürlich zoomt die Kamera drei Tage später auf sein infiziertes, schlaffes, fettleibiges Gesäß.
  • Grossout-Show: Oh Junge . Nicht jeder Sketch ist eklig, aber die, die auf Hochtouren laufen, egal ob sie alle Arten von Körperflüssigkeiten und Ausscheidungen beinhalten oder die oft ekelhaften Wunden des Casts nach einem Stunt zeigen.
  • Jetzt geht das schon wieder los! : Der erste Film endet damit, dass die gesamte Besetzung Jahre später als ältere Männer zurückkehrt und durch Explosionen und Trümmer rennt, ähnlich wie zu Beginn des Films. Nur Steve-O überlebt anscheinend.
  • Heterosexuelle Lebenspartner : Im Grunde wird das jeder auf die eine oder andere Weise. Besondere Paarungen beinhalten:
    • Pontius und Steve-O. Beide Sterne in der Wildboyz ausgründen.
    • Neben Pontius und Steve-O, Ryan und Bam, soweit letzterer eine lange Zusammenbruch nach dem Tod des ersteren.
    • Wee-man und Preston zählen auch, die der ehemalige Played for Laughs während des 'Super Mighty Glue'-Sketch in 3D : (Beabsichtige, sich mit dem Bauch voran auf Preston in einer 69-Position zu legen) Kleiner Mann: Wir sind jetzt wirklich Bros.
      • Natürlich könnte es angesichts der Länge, zu der einige von ihnen gehen, die Bezeichnung „heterosexuelle Lebenspartner“ überspannen.
  • Demütigungs-Conga:
    • „Terror Taxi“ erhebt dies zu einer Kunstform auf Kosten Ehren.
    • Bams Strafe für die Felsig Streiche (er würde ein zufälliges Besatzungsmitglied bespritzen und es dann auf die Felsig Thema), bei dem es um einen falschen Boden, Gummischlangen und echte Schlangen ging. Als zusätzlichen Bonus hat Bam eine lähmende Angst vor Schlangen.
  • Hurricane of Puns: Die Crew besucht Mianus, Connecticut. Heiterkeit stellt sich ein. Kleiner Mann : Schaut es euch an, es gibt eine Karte zu Mianus.
    Chris Pontius : Ich brauche keine Karte. Ich kenne Mianus besser als jeden Mann, jede Frau oder jedes Kind. Knoxville : Schau, Rick (Kosick) pumpt in Mianus. ( Schnitt auf Kameramann Rick Kosick mit einer Wasserpumpe )
I-P
  • Ich habe WAS gegessen?! : Die falsche Gesichtsbehaarung, die Ehren in 'Terror Taxi' trug, stellte sich als herausdas Esel Crew und ein paar Schamhaare seiner Freunde.Einiges davon gelangte in Ehrens Mund, den er unwissentlich verschluckte. Es wird schlimmer -Bam hatte Krabben. Als Ehren dies hörte, übergab er sich sofort. Danger Ehren : DIESE SCHEISSE WAR IN MEINEM MUND!
    • Es gibt auch einen Sketch, in dem Dave von den Three 6 Mafia-Jungs gewagt wird, ein bisschen Pferdescheiße zu essen.
  • Idiot Hero: Die ganze Besetzung.
    Manny Puig: Die meisten Leute halten Chris und Steve-O für Idioten. Ich glaube, sie sind Wissenschaftler, aber sie sind nicht sehr schlau.
  • Ironischer Spitzname: Ehren McGhehey ist der einzige Esel Mitglied, das darauf besteht, für seine Stunts die richtige Sicherheitsausrüstung zu verwenden. Dies brachte ihm den Spitznamen Danger Ehren ein.
  • Es amüsierte mich: So ziemlich der Grund, warum die Show existiert. Weil es einfach lustig ist, diesen Typen zuzusehen, wie sie sich gegenseitig diesen Scheiß antun.
  • Jerk Jock: Die Fußballsegmente von Esel 3D , von denen jeder Jared Allen enthält, nur zum Lachen. Tremaine: Kurzer Rückblick: Was ist Ihr Job? Allen: MORD. KNOXVILLES. GESICHT. Tremaine: (zu Johnny) Was arbeitest du? Knoxville: (wimmern) Fang den Ball...-Ich meine... Allen: MACH DAS! Knoxville: Ich meine, 'den Ball fangen'.
  • Großer Schinken :
    • Für eine Show mit wenig Schauspiel, Ham Margera .
    • Brandon DiCamillo. Schauen Sie sich 'BMX Joust' an und sehen Sie, wie er Bam spektakulär in Hamminess übertrifft.
    • Jeder bei Stunts, bei denen man mit Raketen an Fahrrädern (und Mark Zupans Rollstuhl) in einen See springt. Pontius: 'DAMEN UND HERREN, MARK ZUPAN WIRD DEN GESAMTEN SEE SPRINGEN!'
    • Verdammt, 'Party Boy' selbst neigt manchmal dazu. Ein typisches Beispiel wäre sein Sketch „Pontius der Barbar“ im dritten Film.
  • Laser-geführtes Karma: Der Rest der Bande ließ Dave ausdrücklich 3,5 Mal mehr als ursprünglich geplant den 'Base-Jumping'-Sketch mit freiem Rücken machen, als Vergeltung für seine alkoholinduzierte 'Performance' auf einer Party am Tag zuvor.
  • Aus Eisen: Johnny Knoxville wurde mehrmals von Boxern geschlagen (einer davon war ein Superschwergewicht von 425 Pfund Butterbean), von Aufstandsbekämpfungsgeräten erschossen, von Bullen gerammt, fast durch fehlgeschlagene Stunts getötet, von hundert verschiedenen Arten getroffen hit von Projektilen und zerstört von Abrissbirnen, und er macht weiter!
  • Mann in Flammen: Der wo Knoxville von Flammen verbrannt wird.
  • Messe 'Oh, Mist!' :
    • Jeder, wenn die Stunts schief gehen.
    • Ich werde es einfach so zusammenfassen
    • Jedermanns Gesicht, wenn man im dritten Film den Flur der „Electric Avenue“ mit Tasern und Viehtreibern hinunterstarrt; sie müssen wirklich den Mut aufbringen, es durchzuziehen.
  • Stimmungsdissonanz: Im Intro des zweiten Films, in dem die Jungs vor einer Bullenherde davonlaufen, sehen wir eine amüsante Einstellung von Bams verängstigtem Gesicht, das langsam zu Chris' albernem, ekstatischem Grinsen schwenkt.
  • Motorrad-Turnier: ' BMX Turnier“, nach.
  • Der Film: Drei noch unverschämtere Filme beinhalteten Stunts wie Ehren pinkeln, essen und dann einen Schneekegel erbrechen, alles in einer Einstellung. (Und dann wieder essen.) Wahrscheinlich die extremste Sache, die jemals auf Basiskabel gezeigt wurde (um ein Uhr morgens an einem Sonntagmorgen mit VIEL Pixelierung, aber immer noch).
    • Ironisch, sogar die Unrated-DVDs sind zensiert. Der unveröffentlichte Trailer versteckt in Esel Nummer Zwei enthüllt, dass Dave England nach dem 'Firehouse Rodeo'-Vorfall, bei dem er sich das Rektum aufgeschürft hat, eine wässrige Scheiße nimmt. Es wird schlimmer.
  • Alltägliches großartig gemacht:
    • Das Intro des ersten Films lässt die Jungs in einem Einkaufswagen mit voller Geschwindigkeit eine Straße hinunterrasen ... mit 'Carmina Burana' als Hintergrundmusik.
    • Das Intro des zweiten Films beginnt damit, dass die Jungs vor einer Bullenherde fliehen ... in Zeitlupe, eingestellt auf „Die Ekstase“ aus Gold' .
    • Johnnys 'Big Red Rocket'-Stunt im zweiten Film verwendet 'Also Sprach Zarathustra'.
  • Kein Ende: Knoxville entschied sich dafür, kein Finale für die Serie zu drehen, zum Teil weil Bam Margera und seine Crew die Serie Mitte der dritten Staffel verlassen hatten (als sie mit der Arbeit an ihrem Spin-off begannen) und die Tür für eine mögliche Wiedervereinigung offen ließ spezialitäten.
  • Keine schlechte Werbung: Wird in den Anzeigen für aufgerufen Esel Nummer Zwei . ( negative Bewertungen von Esel: Der Film erscheinen )
    Leider für [die Kritiker] haben wir gerade gemacht Nummer zwei.
    ( Spike Jonze blitzt prompt die Kamera auf, verkleidet als alte Dame )
  • Oh Mist! :
    • Bam, immer wenn irgendetwas mit einer Schlange passiert.
    • Im zweiten Film schwimmt während des 'Fish Hook'-Sketch (Chris Pontius fischt mit Steve-O als Köder nach Haien) ein Mako-Hai auf Steve-O zu. Am Ende tritt er ihm (aus Versehen) ins Gesicht.
    • Siehe Messe 'Oh, Mist!' über.
  • Einmal in einer Episode: „Hallo, ich bin Johnny Knoxville. Willkommen zu Esel ! '
  • Umgestürztes Nebengebäude: Der 'Poo Cocktail'-Stunt in der Originalserie, der darin bestand, dass Knoxville in einem Porta-Töpfchen auf den Kopf gestellt wurde. Seine Filminkarnation in Esel 3D ist Schleuder in die Luft: Zeuge der .
  • Schmerzhaftes Körperwaxing:
    • In einer Episode bekommt Steve-O ein Bikini-Wachs. Er bekommt auch eine seiner Augenbrauen gewachst.
    • Im dritten Film bekommen die Jungs Super Mighty Glue in die Finger. Wachsen und Haartransplantationen folgen.
    • Dunn und Bam, die mit Eisskulpturen herumalbern, führt schließlich dazu, dass sie ihre Eier an den Skulpturen einfrieren... und an diesem Punkt werden sie weggeschoben und hinterlassen mehr als ein wenig Schamhaar.
  • Pint-Sized Powerhouse: Wee Man ist nur 1,20 m groß, aber er konnte es halte Shaquille O'Neal auf dem Rücken . Zum Vergleich: Wee Man wiegt etwa 100 Pfund. Shaq wiegt etwa 320.
  • Töpfchenversagen: Als Dave im ersten Film, in dem er in der Laden-Auslage-Toilette geschissen hat, seinen Mist für einen Sketch behalten musste, schlug die erste Einstellung fehl, als er ihn nicht mehr halten konnte und einen lauten, massiven Dump in seiner machte Hose. Die ganze Bande rennt aus der Limousine und lacht sich den Arsch aus (und für einige von ihnen erbrechen), während ein verlegener Dave verzweifelt versucht, das schreckliche Chaos zu beseitigen, und der Kamera einen Blick auf seine schmutzige Unterhose gewährt.
  • Precision F-Strike: Während des ersten Films bemerkt Bam, dass er verspricht, Only Sane Woman April dazu zu bringen, vor der Kamera 'Fuck' zu sagen, da sie keine Sprache piepsen müssen. Ein paar Szenen später macht ein Streich mit einem Alligator auf ihrem Küchenboden den Trick. April : Das ist das gruseligste FUCKING, das ich je in meinem Leben gesehen habe!
  • Production Foreshadowing: Im Cast-Kommentar für Esel: Der Film, Steve-O kommentiert (während des 90-jährigen Ladendiebstahl-Streichs): 'Es sollte einen ganzen Film mit nichts anderem geben.' Stichwort Jackass präsentiert: Bad Grandpa .
Q-Z
  • Rake Take: Gemacht von Steve-O im zweiten Film.
  • Mietwagenmissbrauch: Der erste Film hat das Segment 'Rent-a-car Crash Up Derby', in dem Johnny Knoxville einen Mietwagen in einem Zerstörungsderby benutzt.
  • Running Gag: Die Besetzung und Crew, die Opfer eines Haarsummers werden, passiert häufig zwischen den Stunts im ersten Film.
  • Safe Word: Knoxville ist 'Oklahoma'.
    • Dies wird zu einem Brick Joke für engagierte Fans. Es wird zuerst in der TV-Show erwähnt (von Preston Lacy in dem Domina-beladenen Teil des gleichen Namens verwendet) ... und wird dann nicht verwendet, bis Esel 3D .
  • Scary Stinging Swarm: Die Beehive Limo im zweiten Film, die im dritten in Beehive Tetherball verwandelt wird.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! :
    • Bam und Dunns erste und völlig vernünftige Reaktion auf das weniger tödliche Claymore, mit dem sie geschossen werden sollen. Auf dem Weg aus dem Raum lassen sie ein Tandem Precision F-Strike fallen. Knoxville ist direkt dahinter: 'Das ist großartig!'
      • Dave England sollte ursprünglich auch Teil des Stunts sein, aber er weigerte sich hartnäckig, ihn durchzuziehen, da er anscheinend am Rande eines Angstanfalls stand. Dunn hatte die gleiche Reaktion, tat es aber trotzdem.
    • Dies ist am Ende ein gemeinsames Gefühl für die Hälfte der Stunts auf Esel 2.5 . Preston sagt das sogar nach seinem verpfuschten 'King Kong'-Stunt.
    • In dem 'Toro Totter'-Sketch steigt Bam (der am anderen Ende seines Wankens war), sobald Dunn vom Wippen fällt, fast sofort ab und rennt weg und schreit: 'Ich bin' nicht das tun, scheiß drauf!'
  • Sexier Alter Ego: Bunny the Lifeguard, Chris Pontius' Alter Ego. Party Boy kann auch zählen.
  • Sequel Snark: Der erste Film zieht nach dem Abspann einen letzten Sketch, eine zukünftige Fortsetzung mit dem Titel 'Son of Jackass', in der ältere Darsteller schreckliche, flammende Todesfälle sterben. Während dort war eine Fortsetzung, es hieß nicht Sohn von Jackass .
    • Einer der Outtakes auf dem Esel Nummer Zwei Credits zeigt Bam, der ein Plädoyer für ein schlechtes Alter macht. Bam : Bitte Gott, lass es nicht so sein Esel 3 ! Ich habe es nicht einmal gerne gemacht Zwei !
  • Serielle Eskalation: Sie konnten nicht möglicherweise Denken Sie an einen verrückteren, wahnsinnigeren / ekelhafteren Stunt ... richtig?
    • Sie tun bieten ein ziemlich gemeines Beispiel in dem sich ständig selbst toppenden 'Terror Taxi'-Streich. Als obmit vorgehaltener Waffe bedroht werdenundzu denken, dass Bam angeschossen wurde, war nicht genug, sobald der Streich aufgedeckt wird, erfahren wir dasEhrens Terroristenbart ist aus die Schamhaare der anderen Jungs. Und Bam hatte Krabben.
  • Shmuck Bait: Da ist ein Porta-Töpfchen auf dem Esel einstellen. Wenn Sie es verwenden, halten sie die Tür geschlossen und kippen sie mit Ihnen um. Oder rüste es mit Farbbomben auf, um dich beim Sitzen mit Farbe zu bedecken. Oder schieben Sie es einen Hügel hinunter. Oder fahre mit einem Auto drauf. Oder Gott weiß was noch.
  • Shout-Out: Knoxvilles Auto aus dem 'Rent-A-Car Crash-Up Derby'-Segment des ersten Films hat die Nummer 3 auf dem Dach und den Türen, eine kleine Hommage an den verstorbenen Rennfahrer Dale Earnhardt.
  • Das Schlumpfine-Prinzip: April Margera ist die einzige Frau, die in einer vom Jackass-Team produzierten Show eine herausragende Rolle spielt.
  • Soundtrack-Dissonanz: Es gibt einige Fälle, in denen ihre Stunts aufgrund der Auswahl der Hintergrundmusik kühner sind.
    • Siehe Mundane Made Awesome oben.
    • Die Szene mit der „Bienenkorblimousine“ im zweiten Film ist auf „A Little Less Conversation“ eingestellt.
  • Spin-Off: Diese Show hatte einige, die beliebteste ist Es lebe der bam (mit Bam Margera, der seine Familie quälte) und Wildboyz (mit Steve-O und Chris Pontius und im Grunde Esel trifft Animal Planet ).
    • Inoffizielle Ableger: Schmutziges Sanchez , Tokyo Shock Boys , und Extreme Dudsonit . Es sollte beachtet werden, dass Dirty Sanchez als zu heiß für das Fernsehen angesehen wurde und Extreme Dudsonit kam zuvor, ist jedoch jetzt in den USA beliebt und hat eine eigene in Amerika ansässige TV-Show.
    • Die leider kurzlebige Rad-Mädchen war fast genau wie Esel . Der größte Unterschied war, dass es eine rein weibliche Besetzung hatte.
  • Klebrige Situation: Super Mighty Glue im dritten Film.
    • Eine besonders amüsante Szene ist, nachdem Bam die Brusthaare von Preston und Bams Vater gewachst hat und Bam weiter Kleber auf seine Hände auftragt, ohne die Haare zuerst abzuziehen.
  • Plötzliches musikalisches Ende: Der zweite Film endet damit, dass die Darsteller eine Interpretation von „The Best of Times“ spielen.
  • Nehmen Sie das, Publikum! : Praktisch jeder Kommentar-Track der Besetzung enthält ein paar Bemerkungen darüber, dass jeder, der den Kommentar tatsächlich hört, ein Verlierer ist. Auf einer der Discs in der Box der TV-Show steckt einer der Darsteller Ehrens Skateshop an und sagt, dass jeder, der den Kommentar noch hört, ihn besuchen und etwas kaufen sollte, und Ehren antwortet sofort, dass er die Arten von . nicht will Grusel, die sich in seinem Laden Kommentare anhören.
  • Teer und Federn: Ryan Dunn wurde von Bam Margera und Brandon DiCamillo geteert und gefiedert.
  • Team-Mutter: Bams Mutter April ist normalerweise die einzige Person, die sich darum kümmert, wenn sie verletzt werden. Sie danken ihr, indem sie ihre Treppe in eine Skipiste verwandeln, sich in Preston einschleichen, um ihren Mann im Bett zu ersetzen, während sie schläft, Raketen auf sie in der Küche abfeuern und einen lebenden Alligator in ihrem Haus platzieren, um sie zu erschrecken. Der letzte wurde gemacht, weil Bam darauf bestand, dass sie April dazu bringen mussten, vor der Kamera „Fuck“ zu sagen.
  • Tränen der Angst:
    • Bam, wenn sie im zweiten Film mit der Kobra konfrontiert wird.
    • Ehren as well,nach dem Lamborghini Tooth Pull.
    • Auch die Opfer der Anti-Aufruhr-Mine vergossen im gleichen Film eine Träne. Außer Johnny, wie üblich.
    • Auch die Opfer der 'Electric Avenue' in '3D'. Sie Ja wirklich wollte es nicht machen, wurde aber dazu gemacht. Habe ich schon erwähnt, dass sie in einem Flur voller gepflanzter und hängender, aktiver Viehtreiber und Taser rennen, kriechen und über Gruppen laufen mussten?
    • Ryan Dunn im ersten Film, nachdem er seine Gegnerin, eine Frau, beim Training für ihr Match beobachtet hat. Nicht irgendeine Frau - eine Meisterschaftskämpferin, die dafür bekannt war, in Kämpfen absolut bösartig zu sein.
  • Drittes ist 3D: Der dritte Film: Esel 3D . Überall Lampenschirm, besonders in den Anfangs- und Schlusssequenzen, die viele verrückte Einstellungen enthalten manchmal ins Paddleball Shot-Gebiet überqueren.
  • Das wird saugen:
    • Johnnys Reaktion auf das Fahren von Hochradfahrrädern (mit riesigen Vorderrädern). Nachdem er in einen Schneehaufen geritten ist, bekommt er Faceplants.
    • Dies war aus gutem Grund auch Bams Reaktion auf „The Brand“. Bam : Hier sind wir auf einer zufälligen Ranch, und das ist 'The Brand'. Und es wird saugen ...
    • Der Tee-Ball im 3. Film. Steve-O konnte sich nicht einmal dazu durchringen, das Intro zu beenden, da er genau wusste, dass Ryan Dunn einen Teeball direkt in seine ungeschützten Nüsse schlagen würde. Steve-O : (zögerlich) Ich bin Steve-O...oh, scheiße! (wimmernd, während seine Co-Stars unkontrolliert lachen) Oh, warum muss ich Steve-O sein?
    • Der Poo Cocktail Supreme, bei dem Steve-O in einem Port-A-Potty himmelwärts geschossen wird: 'Du siehst nicht sehr glücklich darüber aus.' 'Ja...' Bam : Bist du bereit, Steve-O?
      Steve-O : (unterdrückt) Nicht...
    • Wort für Wort von Ehren gesagt, kurz bevor ihm der Zahn gezogen wirdvon einem Lamborghini.
    • Du weißt, es wird schlimm, wenn Steve-O sich vor einem Stunt bei seinem Vater entschuldigt.Wollten Sie schon immer wissen, ob jemand tatsächlich einen Kolben am Arschloch von jemandem benutzt hat, um Bier herauszuholen? Jetzt wissen Sie. (Einführung des 'Butt Chug'-Sketch) Steve-O: Ich bin Steve-O. Und sorry, Dad, aber das wird niemand um die Welt verpassen...
    • Bams wörtlicher Auftakt, um im dritten Film seine Hand von Ryans Bart zu entfernen. Wenn man bedenkt, dass es nur die Haare sind, die er mit Sekundenkleber auf seine eigene Hand geklebt hat, würde jeder normale Mensch einfach zur Schere greifen, um Ryan vor den schrecklichen Schmerzen zu bewahren, sie einfach abzureißen, aber das ist natürlich so Esel , wo Leiden die Hauptregel ist. Komisch, das ist.
  • Zunge am Fahnenmast: In Esel 2 , Dunn versucht, seine Eier zu einem Eisblock in Form eines Pferdes einzufrieren. Er bekommt nur seine Arschhaare daran geklebt.
  • Too Dumb to Live : Zwischen der Besetzung der Show und den Leuten, die versucht haben, die Stunts nachzubilden, müssen mehr als ein paar da drin sein.
  • Zu verworren, um zu foltern: Johnny Knoxville scheint bei den meisten Stunts wirklich aufgeregt zu sein, selbst wenn seine Mitbesetzung erschrocken ist.
    • In einem bestimmten Stunt im zweiten Film – — Bam und Dunn landen auf dem Boden (Bam weint, ziemlich vorhersehbar). Knoxville? Er ist glücklich.
      • Er ist nicht nur glücklich , aber im Gegensatz zu den anderen beiden ist er der einzige NOCH STEHEN . Höchstwahrscheinlich vor Schmerzen herumzucken, aber immer noch im Stehen.
      • Beachten Sie auch, dass sowohl Bam als auch Dunn Vollmasken tragen, aber Knoxville? Er hatte nur eine Schutzbrille. Und er beschützte sein Gesicht mit seinem Hand . Zugegeben, er war nicht ins Gesicht geschlagen, aber trotzdem...
  • Der Zahn tut weh: Ehren wird der Zahn gezogen...von einem Lamborghini. Unnötig zu erwähnen, dass danach eine ziemliche Menge Blut aus seinem Mund floss. Und Ehren war aufgrund der starken Schmerzen fast völlig zusammenhangslos. Und es wird noch schlimmer, als sich später herausstellt, dass er einen Schädelbruch erlitten hat.
    • Dies geschah ursprünglich in Nummer zwei mit Don Vito, Bams Onkel und einem der Stars von Bams Spin-Off Es lebe der bam . Nach Vitos Verurteilung wurde die Szene jedoch entfernt (ein Clip blieb jedoch im Original-Teaser).
  • Trailers Always Lie : Der neueste Trailer zeigt Regisseur Spike Jonze über einen rasenden Lamborghini springen. Dies geschieht im Film, aber nur während der Abspannmontage. Im Film ist kein weiteres Filmmaterial mit dem Lambo enthalten, außer demZahn ziehen.
  • Trilogy Creep: Der erste Film war als großes Finale gedacht, bei dem die Crew Stunts machte, die sie im Fernsehen nicht machen durften. Dann drehten sie den zweiten Film, nach einem Gastauftritt Wildboyz führte dazu, dass Knoxville erkannte, dass er mehr machen wollte Esel . Und dann drehten sie den dritten Film - in 3D. Um Bam zu zitieren: 'Bitte, Gott, lass es nicht zu a Esel 3 ! '
  • Beunruhigendes unkindliches Verhalten : Einer der Hauptfehler des Sketches von 'Bad Opa' im zweiten Film, bei dem der Enkel in der Öffentlichkeit Alkohol trinkt und Zigaretten raucht sowie Leute beschimpft, die ihn darauf ansprechen.
  • Uranus zeigt: Die Art des Humors in dem Sketch, in dem sie Mianus, Connecticut, besuchen. Bam holt sogar ein Teleskop heraus, damit er Uranus von Mianus aus sehen kann.
  • Anpassung von Videospielen: Esel: Das Spiel , für PS2, PSP und Nintendo DS. Und ja, die Magie von Videospielen ermöglicht es der CrewHinweisminus Bam, der einen Exklusivvertrag mit Activision hatte, um in zu erscheinen Testgelände von Tony Hawk um noch brutalere Stunts zu machen als das, was Sie im Fernsehen sehen.
  • Virgin-Shaming: Ehren McGhehey ist angeblich einer und wird ständig dafür gehänselt.
  • Visuelles Wortspiel: Fertig in 3D : Johnny Knoxville: Das ist die Geschichte von Esel genau da... Einfach in den Wind gepisst! (was Bam gerade vor einem dröhnenden Düsentriebwerk versucht hatte)
  • Vomit Indiscretion Shot : Unzählige Beispiele, die fast zur Kunstform erhoben werden. Andererseits, wenn Sie in einigen der vulgären Situationen arbeiten, die wir gesehen haben, ist dies zu erwarten.
  • Vulgärer Humor: Eines der Hauptzentren der Show.
  • Wo ist der Kaboom? : Das Finale von 3D beginnt damit, dass Johnny ankündigt, dass er im Begriff ist, diesen Film zu beenden, und einen großen Zünder aktiviert ... nur damit der winzige Kopf einer Einhorn-Piñata explodiert. Eine Weile passiert nichts, die Jungs werden verwirrt und Johnny tritt den Zünder ...nur für jede einzelne Stütze um sie herum spontan explodieren.
  • Warum mussten es Schlangen sein? :
    • Bam Margera hat Angst vor Schlangen. Offensichtlich mussten sie ihn im zweiten Film in einen Trailer mit einer (entgifteten) Kobra stecken. Er weinte wie ein Baby.
      • Und dann warfen sie ihm einen Gummischlauch auf den Rücken. Und das ist, nachdem sie ihn mit der Schlange herumgejagt haben.
      • Oh ja, der dritte Film wird für ihn noch schlimmer. Sie werfen ihn in eine Grube voller Schlangen, um sich für seine Schlaghandschuhstreiche zu rächen. Zugegeben, es waren Gummischlangen, aber dann warfen sie eine Boa constrictor hinein. Und falls Sie sich fragen, sie tat wirf ihm einen weiteren Schlauch auf den Rücken.
    • Preston Lacy hat tödliche Höhenangst. Eine Szene in 2.5 hatte ihn auf ein paar portapotties, neu erschaffen King Kong mit RC-Flugzeugen. Beim ersten Mal war Preston sichtlich unwohl und sagte sogar hinterher, dass es die schlimmste Erfahrung war, die er je gemacht hatte. Zugegeben, er konnte es später tun, aber nur unter dem Einfluss von Xanax.
      • Vergessen Sie nicht den Stunt, bei dem Wee-Man-Bungee von einer Brücke sprang und Preston mit sich nach unten zog. Bevor der Stunt überhaupt beginnt, sieht man Preston vor Angst zittern.
    • Knoxville hasst Nadeln und hat sichtlich Angst vor ihnen, wenn er nach Stunts geschossen werden muss.
  • Wacky Fratboy Hijinx: Der sehr reale Verdacht, dass, wenn einige dieser Stunts nicht als alberne, erniedrigende oder nur gefährliche Übergangsriten in eine Bruderschaft entstanden sind, sie an einem College irgendwo in den USA wären werden so. Einer der Sketche tut einen typischen Fratboy-Hijinx vortäuschen, komplett mit Chris Pontius, der sarkastisch behauptet, sein Vater würde ihn abschneiden: Knoxville stürzt sich von einem Jetski vor einem Verbindungshaus auf nackten Boden. Auch Togas sind beteiligt.
  • With Friends Like These... : Bam, Lacy und Steve-O haben das Set bereits verlassen, weil die anderen Mitglieder arschsüchtige Streiche gespielt haben.
  • Was meinst du, es wurde nicht auf Drogen hergestellt? : Grundsätzlich aufgerufen mit Esel 3D . Nach Abschluss der Reha sagte Steve-O, dass seine verrücktesten Stunts tatsächlich die waren, die er nüchtern machte. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um das einwirken zu lassen. Wir warten.
    • Um Steve-Os Rehabilitation zu unterstützen, sorgten die Darsteller dafür, dass während der Dreharbeiten zu . kein Bier am Set verfügbar war Esel 3D , so jeder nüchtern ausgeführt. Was erklären könnte, warum sie merklich unglücklicher erscheinen.

Interessante Artikel