Haupt Serie Serie / Die Rose von Guadalupe

Serie / Die Rose von Guadalupe

  • Series La Rosa De Guadalupe

img / series / 06 / series-la-rosa-de-guadalupe.jpg Die Rose von Guadalupe ('Die Rose von Guadalupe') ist eine mexikanische, katholische Anthologie-Dramaserie, die von Carlos Mercado Orduña für Televisa produziert wurde. Es wurde 2008 uraufgeführt und wird seitdem ausgestrahlt.Werbung:

Der Halter Guadeloupe bezieht sich auf , ein mexikanischer Titel für die Jungfrau Maria. Sie gilt als eines der wichtigsten Symbole, die Mexiko repräsentieren, und als dasjenige, das am besten repräsentiert gemischter Abstammung : die Kombination aus Jungfrau Maria, die von spanischen Katholiken nach Mexiko gebracht wurde, und Tonantzin, der Mutter Erde in der aztekischen Mythologie und Nahua-Religion repräsentiert (Tonantzin, auf Nahua, bedeutet Mama ).

Jede Episode präsentiert eine in sich geschlossene Geschichte, und ihre Formel ist in jeder Episode ziemlich gleich:



  • Der Protagonist befindet sich in einer schwierigen Situation.
  • Ein Freund, ein Elternteil oder ein Familienmitglied wird auf das Problem des Protagonisten aufmerksam und bietet seine Hilfe an. Sie sind oft gläubige Katholiken und haben entweder einen kleinen Schrein, der der Dame von Guadalupe gewidmet ist, oder eine kleine Statue oder ein Bild von ihr.
  • Wenn der Konflikt seine dunkelste Stunde erreicht, werden sie von ganzem Herzen zur Dame von Guadalupe beten, in der Hoffnung, dass sie ihnen helfen kann, das Problem des Protagonisten zu lösen. In diesem Fall erscheint auf mysteriöse Weise eine weiße Rose vor jedem Bild der Jungfrau, was bedeutet, dass sie ihre Gebete erhört hat.
  • Werbung:
  • Der Protagonist findet die weiße Rose.
  • Cue eine Reihe von Ereignissen, die zur Lösung ihres Problems führen. Wir wissen, dass dies passiert ist, weil dem Protagonisten eine leichte Brise ins Gesicht weht, während im Hintergrund ein Ethereal Choir spielt.
  • Der Protagonist lernt Ein Äsop, das er dem Publikum erzählt, und die weiße Rose verschwindet, wie sie gekommen ist.

Es gibt einige Wahrheiten im Fernsehen: , und die Dame von Guadalupe ist eine wichtige Ikone in Mexiko. Ihre Basilika in Mexiko-Stadt ist die meistbesuchte katholische Pilgerstätte der Welt und die dritthäufigste heilige Stätte. Mexikanische Historiker und Schriftsteller haben gesagt, dass Mexikaner Guadalupan sind, bevor sie katholisch sind.

Natürlich gibt es keine weißen Rosen, die aus dem Nichts auftauchen, wenn die Leute zu ihr beten, aber es ist üblich, ihr weiße Rosen anzubieten.



Werbung:

Die Show wurde sowohl von Zuschauern als auch von Kritikern überwiegend negativ aufgenommen: In der Regel aufgrund ihres Mangels an angemessener Schauspielerei, Schreiben und Regie sowie ihrer klischeegefüllten Handlungsstränge, ganz zu schweigen davon, dass einige Episoden eine Menge Kritischer Forschungsversagen in Bezug auf bestimmte soziale Gruppen. Die meisten Katholiken mögen besonders die Art und Weise, wie sie die Jungfrau von Guadalupe darstellt, und behaupten, die Serie werde ihr nicht gerecht und behandelt sie wie eine Produktmarke. Nichtsdestotrotz wird die Novelle wie viele andere ihrer Art von einsamen Hausfrauen und Theaterliebhabern sehr genossen.


Die Rose von Guadalupe enthält Beispiele für die folgenden Tropen:

  • Missbräuchlicher Nachwuchs: Cesar aus 'el síndrome del emperador' behandelt seine Mutter schlecht und zwingt sie, sich mit all seinen Launen zu versammeln.
  • Missbrauchende Eltern: Ein häufiges Element in Telenovelas, dieses ist keine Ausnahme. Viele Episoden handeln von unhöflichen, fahrlässigen Eltern, die ihre Kinder wie Mist behandeln.In den meisten Fällen erkennen sie jedoch irgendwann ihre Fehler und unterziehen sich einem Heel??Face Turn.
    • In 'Llamar la Atención' haben wir Melissas kontrollierende, missbräuchliche, nachlässige Mutter. Es ist nicht nur egal, was Melissa denkt oder braucht, wenn sie nicht so talentiert und erfolgreich ist wie ihr Tennis-Wunderkind einer Schwester, Miroslava, sondern sie hat sich auch nie wirklich um sie gekümmert, aus dem gleichen Grund und weil sie im Vergleich zu Miroslava langweilig ist.
    • Saritas Eltern begannen als einfache Fantasie-Verbotene Eltern, aber nachdem sie von ihrer Schwangerschaft erfahren hatten, fangen sie an, ihre Namen zu rufen und sie körperlich anzugreifen, sogar so weit, sie aus ihrem Haus zu werfen.
  • Angst vor Erwachsenen: Die Episode 'La única princesa' spielt nach der berüchtigten Szene, in derMelisa erstickt ihre kleine Schwester mit einem Kissen.
  • Aerith und Bob: Auf der einen Seite haben Sie hispanische Standardnamen wie José, Pedro, Luis oder Miguel, und auf der anderen Seite haben Sie Namen, die entweder aus anderen Sprachen (Ian, Liam, George) stammen oder aus ungewöhnlichen Quellen stammen wie mythologische Figuren (Andromeda).
  • Altersgerechtes Kleid :Als Nicole in 'La niña modelo' ihren Klassenkameraden die Bilder ihrer letzten Fotoshootings zeigt, bemerken alle, dass sie Bikinis und knappe Kostüme trägt und reagieren entsprechend.
  • Alles nur ein Traum :Im (Die einzige Prinzessin), als Melisa ihren Eltern gestand, dass sie ihre kleine Schwester getötet hat, verzweifelt ihre Mutter (offensichtlich), nur um zu enthüllen, dass es nur ein Albtraum war und sie immer noch schwanger ist.
  • Alpha Bitch: Eine wiederkehrende Art von Antagonist. Lucrecia aus der Folge („Jungs auch“) ist ein gutes Beispiel, ebenso wie ihre Mutter.
  • An Aesop: Es gibt immer eine in jeder Episode, die dem Publikum am Ende der Episode vom Protagonisten erzählt wird.
  • Arc Words: 'Busca el Sol' ('Suche nach der Sonne') in der gleichnamigen Episode.
  • Armored Closet Gay: In 'Dos destinos' wird Vicente, einer von Horacios Tyrannen, als dieser enthüllt. Der erstere wird auch offenbart, um letzteren zu schikanieren, weil er unerwiderte Gefühle für Horacio hat, der durch seine Erziehung unter seinem sexistischen Vater unterdrückt wird.
  • Versuchte Vergewaltigung:
    • In 'Cosplay, Salvemos al Mundo' wird Perla fast von Germán angegriffen, einem männlichen Tyrannen, der ihr Namiko Moon-Cosplay attraktiv findet und deswegen eine ungesunde Besessenheit von ihr entwickelt. Dann nutzt er Perla aus, um allein aus der Schule zu gehen, um sie sexuell zu missbrauchen, um seine Besessenheit zu befriedigen, aber zum Glück taucht ihr Cousin Fermín auf und Germán gibt schließlich nach den Anweisungen des ersteren auf.
    • In 'Abrazo de Oso' ('Umarmung des Bären') war Graciela in der Hand von Fabián, der Cristian mit einem Cutter ersticht und ihn dazu zwingt, sich die Szene anzusehen. Cristian sammelt jedoch genug Stärke aufzustehen und Fabián von sich zu ziehen und den Kopf des Bastards gegen eine Wand zu schlagen. Cristian bricht jedoch aufgrund eines Leberpiercings zu Boden.
  • Jenseits der Erlösung:
    • In 'También a los chavos' versucht Ismael, Lucrecia zu überzeugen, ihre missandristischen, gewalttätigen Wege aufzugeben, indem er eine Therapie mit ihm macht, obwohl seine Mutter ihm versichert, dass sie bereits ein verlorenes Ziel ist, aber egal wie oft er es versucht, Lucrecia weigert sich, eine Therapie zu machen, und noch viel weniger, sie weigert sich, ein Nein als Antwort auf ihren anhaltenden Missbrauch gegenüber Männern, nämlich Ismael, zu akzeptieren. Selbst nachdem ihr Vater ins Krankenhaus eingeliefert und ihre Mutter wegen ihres Missbrauchs festgenommen wurde, weigert sie sich, eine Therapie zu machen, was Ismael davon überzeugt, dass Lucrecia nicht nur nicht auf Vernunft hört, sondern sich auch nie mit guten Absichten ändert, also beschließt er, mit Schluss zu machen ihr.
    • Benis Mutter aus (Natürlich liebe ich dich) gräbt sich einfach weiter als beschissene Parodie auf eine Mutter und beginnt die Episode, indem sie ihren 5-jährigen Sohn im Haus ihrer Mutter zurücklässt, nur weil sie Der neue Freund lässt das Kind nicht bei ihnen einziehen und sie lässt das Kind auch denken, es sei seine Schuld, dass er verlassen wurde. Die Jahre vergehen und nachdem ihr einst wohlhabender Ehemann sein Geld verloren hat, zieht sie (zusammen mit ihren drei Kindern) zu ihrer Mutter zurück. Beni ist (verständlicherweise) verärgert dass seine Oma ihr und ihrer Familie erlaubt zu bleiben, obwohl sie ihn von vornherein verlassen hat. Nachdem Beni gegangen ist, um alleine zu leben, redet sie weiter über den Kerl und nennt ihn einen Schurken und einen Drogensüchtigen, nur weil er hat tätowierungen. Aber der Moment, in dem sie zu einem wahren Monster wird, ist, als sie ihre Mutter rausschmeißt, nachdem sie Alzheimer entwickelt hat. Zu ihrem Glück nimmt Beni seine Oma auf, aber sie stirbt später, und absolut niemand ist traurig, als Beni seine Mutter und ihre Familie rausschmeißt, da seine Oma ihm das Haus in ihrem Testament hinterlassen hat.
    • In der Folge 'Imagina mi cara' wird die Hauptfigur Antonio von seiner Klassenkameradin Carola unerbittlich gemobbt, bis sein Lehrer ihm nicht glaubt, da Carola ihn unmöglich schikanieren kann, aber irgendwie würde er es tun. Obwohl Carola verständlich ist, dass dies in Ordnung ist, weil ihre eigene Mutter ihren Ehemann missbraucht hat, geht sie zu weit, wenn sie schiebt ihn von der Treppe als sie hört, dass er versucht hat, die Schule zu umgehen, indem er sich verletzt hat. Alle mit a manisches Grinsen im Gesicht . Als Carola erwischt wird, wie sie Antonio missbraucht, weist der Schulleiter sie nicht nur aus, sondern sagt ihren Eltern (einschließlich ihrer berechtigten Mutter), dass sie die Informationen an die anderen Bezirke weiterleiten und Informationen verarbeiten kann, um Carola psychiatrische Hilfe zu erhalten. Während Carola tut zeigen etwas Bedauern über ihr Verhalten, als sie schließlich erwischt wurde (mit ihrem Ton, der andeutete, dass sie es nur für in Ordnung hielt, weil ihre eigene Mutter dasselbe tat), sie ließ das Mobbing bis zur körperlichen ein Ergebnis wird zu Recht bestraft.
  • Hündin im Schafspelz :
    • América aus 'Una Buena Estrella' ist anfangs das, aber gegen Ende der Episode nahm sie eine Stufe in Freundlichkeit an.
    • Daniel aus 'La luz te va a salvar' ist zunächst charmant und bescheiden, aber es ist eine Fassade für seine wahren Motive.Er arbeitet für einen Sexhandelsring, der ahnungslose Mädchen lockt, um sie zu entführen und für die Versteigerung ihrer Jungfräulichkeit einzusperren.
    • Fabian aus 'Abrazo de Oso'. Er ist charmant und konventionell attraktiv im Gegensatz zum stämmigen Cristian. Jedoch,Fabian ist ein Vergewaltiger. In Fernandos Party belästigte er Jessie, bevor er versuchte, Graciela dasselbe anzutun, bevor Cristian auftauchte.
  • Big Bad: Die meisten, wenn nicht alle Episoden haben mindestens einen antagonistischen Charakter, der normalerweise die Ursache für das Leiden des Protagonisten ist.
  • Großer Spaß: Cristian aus ist das.
  • Bittersüßes Ende: Das Kapitel endet auf diese Weise. Ian ist schließlich in der Lage, die Wahrheit darüber herauszuplatzen, was ihm und seinen Freunden an dem Tag passiert ist, an dem die Sicarios sie an seinen Vater entführt haben. Sein Vater ruft umgehend die Polizei, die erfolgreich das Versteck der Diebe findet und festnimmt. Leider führt dies auch dazu, dass Ians Freunde, die einen Moment zuvor einen Face??Heel Turn gespielt hatten, mit tragischen Schicksalen endeten.Callixto wird durch einen Schuss aus der Pistole eines Polizisten tödlich verwundet und stirbt an Blutverlust, nachdem er versucht hat, die Sikarii zu beschützen, und Andromeda wird von ihrer Mutter in eine Besserungsanstalt gebracht.
  • Erpressung: In 'La niña que veía mariposas' beschließt Susana, Maggies Tablet zu stehlen, um sie zu erpressen, was sie und ihre Girl Posse gesagt haben.
  • Vom Licht geblendet: Für eine Serie, die dafür berüchtigt ist, aus dem Nichts weiße Rosen zu erscheinen, gibt es Zeiten, in denen sie direkt in Fantasy-Territorium geht.
    • (The Light Will Save You): Ein Teenager-Mädchen namens Luz wird von ihrem Freund in einen Sexhandelsring entführt. Als Luz anfängt, zur Jungfrau zu beten, schickt sie ihrer Familie ihre charakteristische weiße Rose und verschwindet aus ihrem Porträt . Danneine an die Jungfrau erinnernde Frau erscheint in einem Lagerhaus in Azcapotzalco, in dem mehrere Mädchen (darunter Luz) versteigert werden. Sie tröstet sie und bietet Luz dann ihren grünen Mantel an, als sie dort eingesperrt ist. Als Luz von ihrem Bieter vergewaltigt werden soll, strahlt sie unwissentlich ein starkes Licht aus, das am Ende blendet und den Mann verbrennen.
    Die Jungfrau: Dein Name ist Luz und das Licht wird dich retten (Du heißt Luz und das Licht wird dich retten).
    • (The Roses): Ein paar Teenager, ein Mädchen namens Rosa und ein Junge namens Rosario werden von ihrem Lehrer Patricio entführt und in Azcapotzalco in einen Sexhandelsring gesteckt.Dann erscheint die Jungfrau dem verstörten Paar im Lagerhaus, in dem sie eingesperrt sind, und tröstet sie, bevor der Zuhälter Rosario und Rosa befiehlt, sich als Romeo bzw. Julia zu verkleiden. Als der Zuhälter sie den Bietern übergibt, erscheint die Jungfrau erneut, um die Menschenhändler zu blenden, um das Paar vor ihrem schrecklichen Schicksal zu retten.
  • Bland-Name-Produkt: Überschneidet sich oft mit dem fiktiven sozialen Netzwerk. Beispiele sind (aber nicht beschränkt auf) Social Book und Facelook und Globo oder Gloob .
  • Boom in der Hand: Das Kapitel hat sich die Protagonistin Gisela von einem billigen Smartphone die Hand in die Luft gesprengt, was eindeutig auf den Samsung Galaxy Note 7-Skandal verweist, nur dieses Mal explodiert das Telefon, weil es eine billige Kopie ist.
    • In der Episode 'El Estallido del Corazón' wird der Protagonist Leonel von einem Mann die Hand in die Luft gesprengt .
  • Breaking the Fourth Wall: Ab 2013 endet die Geschichte damit, dass der Protagonist (oder eine wichtige Nebenfigur) Sie und das Publikum ansieht, während er (oder sie) die Moral der Geschichte erzählt.
  • Lager gerade:
    • In der Folge , ein Typ namens Horacio hat verweichlichte Manierismen, aber er hat eine Beziehung zu einem Mädchen namens Alondra.
    • In der Folge Ab der ersten Staffel wird ein Junge namens Daniel gemobbt, weil er Lady Gaga zuhört und allgemein weiblich ist, aber am Ende geht er eine Beziehung mit seiner besten Freundin Josie ein.
  • Captain Ersatz :
    • 'Namiko Moon, Gesandte der Genesis' und 'Hiroshi-San, Gladiator des Horoskops' aus der berüchtigten Episode 'Cosplay, Salvemos al Mundo' (Cosplay, Let's Save The World) sind beides sehr krasse Ausreden von Sailor Moon und Goku jeweils mit ein bisschen Miku Hatsune und Saint Seiya als Zugabe.
    • Den Protagonisten der Episode 'Amor Distinto' (Different Love) wurde vorgeworfen, wie Live-Action-Versionen der beiden Hauptfiguren aus auszusehen In einem Herzschlag .
  • Captain Obvious: Es scheint, dass fast niemand (insbesondere der MC der Episode) weiß, wie man denkt und normalerweise erzählt, was er gerade tut.
  • Schokoladenbaby: (Eine große Liebesgeschichte) bietet dies.
  • Chuunibyou: Perla aus ??Cosplay, Salvemos al Mundo??, ist ein seltenes Beispiel sowie das einzige in einer mexikanischen Show. Sie glaubt, eine von drei Göttinnen zu sein, die auf die Erde gekommen sind, und hört nie auf, von Dämonen, Schurken und Katastrophen zu erzählen.
  • Computervirus : In 'Virus del Policia' stolpern Joel und seine Freunde über einen Ransomware Virusübergabe als Warnung von der Cyber-Polizei des Bundes (Kybernetische Bundespolizei) beim Anschauen von Pornos. Als unerfahrene Teenager verwechseln sie es mit der Realität,Joel dazu auffordern, das Kreditauto seines Vaters zu benutzen, um die Schulden zu begleichen, ohne zu erkennen, dass es sich um einen Betrug handelt.
  • Verrückter eifersüchtiger Typ: Julio aus (The Knight Against the Dragon's Shadow) hat einen starken Anspruchskomplex gegenüber Lidia bis zu dem Punkt, an den er sogar denkt ihr Vater als Rivale.
  • Dark and Troubled Past: Ivette aus der Folge . Sie wurde von einer Menschenhandelsorganisation entführt, um sie als Sexsklavin zu benutzen, bis sie von Polizisten gefasst wurde und sie gerettet und sicher zu ihrer Familie zurückgebracht wurde. Die Erinnerungen an das Ganze verfolgen sie noch immer.
  • Deus ex Machina: Woher die Novelle ihren Namen hat. Wenn die Charaktere in ihrer dunkelsten Stunde sind, wird einer von ihnen zur Jungfrau von Guadalupe beten und um Hilfe bitten. Die Jungfrau lässt dann vor jedem Bild von ihr eine mysteriöse weiße Rose erscheinen, als Zeichen dafür, dass die Petition erhört wurde. Am Ende, nachdem sich alles normalisiert hat, verschwindet die Rose so, wie sie gekommen ist.
  • Vertrag mit dem Teufel : In der Folge , Rosaura, die die riesige Belieberin ist, postet auf ihrem Social-Network-Account, dass sie ihre Jungfräulichkeit im Austausch für ein Justin Bieber-Konzertticket verschenken wird. Es geht furchtbar nach hinten los:Es stellt sich nicht nur heraus, dass das Ticket, das ihr gegeben wurde, gefälscht ist, sondern Rosaura verliert auch ihre Jungfräulichkeit und quält sich eine Weile, bis die Frauenärztin ihr sagt, dass sie zum Glück nicht schwanger wurde.
  • Häusliche Gewalt
    • Lucrecia aus Auch an die Jungs scheint Ismael gegenüber sehr hochnäsig zu sein, greift oft zu Gewalt, weil sie ihre kleinlichen Erwartungen auch aus unbedeutenden Gründen nicht erfüllt, und hat kaum Vertrauen zu ihm. Als Ismaels Mutter sie wegen ihres Missbrauchs (zweimal) konfrontiert, beschuldigt Lucrecia Ismael sofort, sie an seine eigene Mutter zu verraten und beginnt, ihn körperlich zu belästigen.
    • Ana María von 'Siempre en el Corazón' leidet darunter in den Händen ihres Ex-Mannes José, der sie und auch nach der Scheidung ihre Kinder wie Scheiße behandelt, weil sie seine Erwartungen nicht erfüllt. Später stellt sich heraus, dass er sich nie wirklich um seine Familie gekümmert hat und sogar weit gegangen ist, um sie aus ihrem Haus zu werfen, nur weil sie ihn mit seiner Affäre mit dem Friseur konfrontiert haben, sobald sie es erfahren.
    • Karina aus 'Siempre Alertas' wird oft ein Opfer davon in den Händen ihres egozentrischen, missbrauchenden Freundes Marcos, in den sie blind verliebt ist. Immer wenn sie ihn aus Versehen aufregt, selbst bei kleinsten Fehlern, wenn sie versucht, seine Aufmerksamkeit zu erregen, fängt Marcus an, sie anzuschreien und will nichts mit ihr zu tun haben und glaubt kaum an sie. Als ein Mann in Karinas Nachbarschaft sie anstarrte, während das Paar nach Hause ging, beschuldigte er sie sofort, ein unkompliziertes Mädchen zu sein und mit anderen Männern zu flirten, während sie noch mit ihm zusammen war. Selbst ihre beste Freundin und ihre Patentante denken, dass er es nicht einmal wert ist, mit Karina auszugehen.
  • Zum Selbstmord getrieben: Die Folge (To Fly A Kite) hat die berüchtigte Szene vonRobertito stürzt sich wegen Mobbing und Vernachlässigung durch seine Eltern vom Balkon der Schule. Leider führte die Art und Weise, wie die Szene gespielt wurde, dazu, dass sie zu einem Meme wurde.
  • Drogen sind schlecht: Die Folge zeigt ein Mädchen namens Ingrid, das zu Perreo-Partys gehen will und am Ende die gleichnamige Droge (in diesem Fall dünner) einatmet, indem sie von ihrer Cousine Quena anstachelt.Nach wochenlanger routinemäßiger Inhalation von Mona erleidet Ingrid auf einer dieser Partys einen Schlaganfall. Zum Glück überlebt sie, ist aber deswegen an den Rollstuhl gefesselt.
  • Betitelter Bastard: Julio aus 'El caballero contra la sombra del dragón' sieht Lidia als sein Eigentum an. Sein Anspruchssinn ist in dieser Zeile zusammengefasst. Juli: Ich habe nur geantwortet, weil irgendein Idiot mein Fahrrad in die Pedale treten wollte. (Ich habe nur geantwortet, weil ein Idiot mein Fahrrad fahren wollte.)
  • Feueremblem: Genealogie des Heiligen Krieges
  • Berechtigt, dich zu haben: Claudio von 'Renacer' glaubt, dass Alessandra ihm gehört, niemand sonst. Aber mit der Zeit verschlechtert sich seine geistige Gesundheit und geht sogar so weit, ihr Gesicht zu vernarben, als er entdeckt, dass sie zu ihrem alten Job zurückgekehrt ist.
  • Jedes Episodenende: Fast alle Episoden enden damit, dass die betroffenen Charaktere einen Wind ins Gesicht bekommen, dem Publikum die Moral erklärt, die mit dem Namen der Episode endet, und die weiße Rose, die von der Jungfrau gegeben wurde, verschwindet.
  • Emo Teen : Die Folge drehte sich um diese Subkultur.
  • 'Fawlty Towers' Handlung: Die Episode (To Be Or Not To Be), von Kritikern auch als „El niño millionnario“ (Millionärsjunge) bekannt, handelt von einem Jungen namens Lucas, der aus einer armen Familie stammt. Weil er das hasst, flirtet er mit Millionärsmädchen, um ihm Sachen zu kaufen, lügt über sein Haus und seinen sozialen Status und stiehlt sogar aus der Spardose seiner Mutter Minerva, um teure Dinge für seine Freundinnen zu kaufen. (Minerva denkt, dass es ihre Neffen sind, die das tun, und Lucas hatte die Frechheit, diesen Verdacht auszunutzen.) Schließlich wird die Wahrheit enthüllt truthals die Mädchen, die er von den Füßen gerissen hat, sich alle an derselben Stelle versammeln, an der er mit einem Mädchen namens Valeria flirtet, was darin endet, dass sie ohrfeigen und mit ihm Schluss machen, weil er gelogen hat. Als er nach Hause kommt, versammelt sich seine ganze Familie im Haus seiner Mutter, um ihn dafür verantwortlich zu machen, dass er das Geld seiner Mutter gestohlen und von reichen Leuten beleidigt wurde.
  • Geschlechtsmischung Name: Rosario von 'Las rosas', der ein Junge ist.
  • Hollywood-Nerd: In der Folge (The Girl Who Saw Butterflies), Maggie wird als hässlich gehänselt und hat eine einzige Freundin namens Eloisa.
  • Ich habe Brüste, du musst gehorchen! : Gespielt zum Lachen in der Episode Lola , die namensgebende Hauptfigur lässt sich nach viel A-Cup Angst die Möpse machen und dann beginnt jeder männliche Klassenkamerad, der sie deswegen gemobbt hat, mit ihr zu flirten, und sogar ein zufälliger Typ bittet sie, ein Foto von ihr zu machen für eine Zeitschrift. Celia: Sogar diese beiden [Jungs] können deine persönlichen Sklaven werden, wenn du es willst.
  • Ironisches Echo: In der Episode 'Te va a salir el Payaso' (Clown kriegt dich) verkleiden sich ein Typ namens Erwin und seine Kumpels als Clowns, um die Leute zu erschrecken und Nervenkitzel zu suchen, während sie ihren Opfern sagen, dass 'Te va a salir el payaso!' (Der Clown wird dich kriegen!). Am Ende der Episode, als Erwin und seine Freunde in einem Geschäft von einem wütenden Mob in die Enge getrieben werden, versucht einer der Jugendlichen, die Menge mit einer falschen Waffe zu erschrecken. Dann enthüllt eines der Mafia-Mitglieder, dass er ein hat sehr real Waffe und sagt drohend '&Ahora sí les va a salir el Payaso!' (Jetzt holt dich der Clown!), bevor er den Jungen, der sie erschrecken wollte, tödlich erschießt.
  • Gute Mädchen vermeiden Abtreibungen: Ob das Mädchen zu jung oder finanziell instabil ist oder der Vater nichts mit ihr zu tun haben will, das Mädchen sieht irgendwie immer das Licht und bricht das Baby nie ab. Eine Folge hatte sogar eine sprechender Fötus .HinweisSie konnten nicht mit der Mutter interagieren, aber sie könnten dem Publikum seine Gefühle mitteilen.
    • In der Folge untergraben Mama ist nicht (Mom is Not Here), wo Mireya mit dem Baby ihrer Freundin schwanger wird, überredet er sie dann, Kräuter zu essen, die später zu einer Abtreibung führen. Danach dämonisiert oder beleidigt niemand Mireya (obwohl es vielleicht daran liegt, dass jeder denkt, dass es eine Fehlgeburt war)
  • Grünäugiges Monster: Melisa aus 'La única princesa' soll Eifersucht auf ihre kleine Schwester Melanie haben.bis zu dem Punkt, an dem versucht wurde, sie mit einem Kissen in ihrer Wiege zu ersticken. Zum Glück ist es ein Traum.
  • Idiot mit Herz aus Gold : Ivana in Ohne Filter verbringt die erste Hälfte der Episode als Alpha Bitch und macht sich über die Hauptfigur Belinda lustig, während sie sich darüber streiten, wer die beste Geburtstagsparty haben wird. Aber in dem Moment, in dem sie von Belindas Entführung erfahren hat, tut sie alles, um ihr zu helfen, nach Hause zurückzukehren, und bringt sich sogar in Gefahr, die Entführer zu finden. Am Ende bietet sie Belinda an, die Geburtstagsfeiern gemeinsam zu veranstalten, und sie werden Freunde.
  • Karma Houdini: Nicht unähnlich dem guten alten Jack Chick , diese Show glaubt fest daran, dass selbst die bösartigsten Personen erlöst werden und das Licht sehen können, wenn sie treue Anhänger der Dame von Guadalupe sind. Natürlich verdienen die schrecklichsten Sünder eine Bestrafung, und daher passiert das Gegenteil dieser Trope.
  • Karma Houdini Warranty: In 'También a los chavos' besuchen Lucrecia und ihre Mutter Teresa das Krankenhaus, in dem ihr Vater festgehalten wird.der Schwager des letzteren taucht mit zwei Polizisten auf, um letzteren wegen versuchten Mordes festnehmen zu lassen.
    • Carola in 'Imagina mi cara'. Nachdem ich die gesamte Episode damit verbracht hatte, Antonio so weit zu schikanieren, dass ihn körperlich verletzen (Sie tritt ihn mit einem selbstgefälligen, bösen Grinsen die Treppe hinunter, wohlgemerkt!), sagt das Prinzip ihren Eltern, dass sie nicht nur von der Schule verwiesen wird, sondern die Informationen an den Bezirk gesendet werden, damit sie über ihre Aktionen Bescheid wissen, wenn sie dorthin gezogen wird eine Schule in der Nähe und wird auch gezwungen sein, einen Psychiater wegen ihres Verhaltens aufzusuchen. Es genügt zu sagen, dass Carola (und ihre Mutter) erschüttert und gebrochen sind, während ihr Vater (der von Carolas Mutter missbraucht wurde) die Initiative zu ergreifen scheint, um für sich selbst einzustehen.
  • Kick the Dog: In 'The Model Girl'Susana gibt Nicole die weiße Rose, die sie behalten soll, aber als Ariana herausfindet, dass die Rose von Susana ist, nimmt sie sie von Nicole und wirft sie in den Müll. Zum Glück für Nicole taucht die Rose wieder in ihrem Zimmer auf, damit sie sie zum Altar der Jungfrau stellen kann.
  • Lasergesteuertes Karma: Wie oben erwähnt, werden die schlimmsten der schlimmsten Sünder immer eine wohlverdiente Strafe für ihre Abscheulichkeit erhalten, auch wenn dies nicht immer der Fall ist.
  • Leichter und weicher: Die Serie ist merklich zahmer als ihr spiritueller Vorgänger, Frau, Fälle aus dem wirklichen Leben . Während beide ähnliche Themen behandeln, Frau war berüchtigt dafür, ernster und hoffnungsloser zu sein und hatte oft Downer Endings, während in Die Rose , egal wie düster die Dinge werden, Episoden werden fast immer ein Happy End haben (wenn auch mit einigen Ausnahmen von Bittersweet Ending).
  • Little Miss Betrügerin: In , Elisas beste Freundin Cristina, soll eine sein. Letzteres beeinflusste die ersteren dazu, Leute zu betrügen, um ein neues Telefon zu bekommen.
  • Anmelden an der Vierten Wand: Einige Leute haben versucht, die Websites zu besuchen, die in den Episoden der Show erscheinen, vor allem die miranchoalegre.com (zu BauernhofVille Parodie) aus der gleichnamigen Episode.
  • Liebe macht dumm: Carina aus 'Amigas por siempre' ist wahnsinnig in ihren manipulativen, missbräuchlichen Freund Abelardo verliebt, dass sie sich weigert zu sehen, wie viel von einem zweigesichtigen Dummkopf er tatsächlich ist, trotz ihrer besten Freundin, erzählt Yuridia sie bis zur Entlassung und hatte kaum noch Vertrauen in sie. Als Abelardo Yuridia küsst und Lügen verbreitet, dass sie ihn mag, um die beiden Freunde auseinander zu bringen, beschuldigt Carina sie sofort, versucht zu haben, erstere von ihr zu stehlen, während sie nicht bemerkt, dass Yuridia von ihm gepackt wurde und ihre Beziehung beendet hat Freundschaft, und glaubt kein Wort mehr, das sie sagt, weil sie es für Lügen hält. Die Wahrheit erreicht sie schließlich, nachdem Yuridia ihr ein Video zeigt, das sie gerade aufgenommen hat, in dem Abelardo sie mit einem anderen Klassenkameraden betrügt.
  • Als Wichser gemacht: Im Kapitel 'Sufrir no es un destino' wird Amalia ständig vom Freund ihrer Mutter, Genaro, belästigt und gerät in die Defensive, aber ihre Mutter glaubt, dass sie ihm gegenüber respektlos ist. Zu allem Überfluss schlägt Amalia ihm mit einer Bierflasche auf den Kopf, als er sie vergewaltigen wollte, während er betrunken war, während ihre Mutter schlief. Als sie aufwacht, beschuldigt die Mutter Amalia, versucht zu haben, Genaro zu töten, weigert sich, auf ihre Erklärung zu hören, da sie glaubt, dass es sich um Lügen handelt. Er droht sogar, sie ins Gefängnis zu schicken, wenn er seiner Verletzung erliegt und stirbt, was Amalia dazu veranlasst, von zu Hause wegzulaufen.
  • Aussagekräftiger Name:
    • Luz aus 'Das Licht wird dich retten',die ein blendendes, brennendes Licht ausstrahlte, als ein Mann sie vergewaltigen wollte, nachdem die Jungfrau erschienen war und ihr ihren grünen Mantel anbot.
    • Rosa und Rosario aus 'Las Rosas',als die Jungfrau erscheint, um sie beide vor der Vergewaltigung zu retten, indem sie ihre Entführer mit einem Rosengarten blendet, den sie ihr vorlegt.
  • Verwechselt mit Schwul: Horacio aus 'Dos destinos', der aufgrund seiner verweichlichten Manier von seinen Mitschülern gemobbt und von seiner Mutter schwer gescholten wird, weil er denkt, er sei schwul.
  • Monsterclown: In der Folge , ein Junge namens Erwin und seine Freunde verkleiden sich als gruselige Clowns, um die Leute zu erschrecken, um Nervenkitzel zu suchen.
    • Geradliniger in der Folge gespielt Die Geister von Sofia (Sofías Geister), wo die Titelverteidigerin Sofía von einem gruseligen Clown gequält wirddie nur eine Halluzination ist, die von ihrem schizophrenen Verstand geschaffen wurde
  • Niemals meine Schuld: In 'Mejor que yo' gibt Alvaro, Rubens kontrollierender, missbräuchlicher Vater, nie zu, dass es seine Tat war, die seinen Sohn Ruben dazu gebracht hat, gegen ihn zu rebellieren. Er weigerte sich, ein Nein als Antwort auf seinen wiederholten Missbrauch seiner Familie, nämlich Ruben, zu akzeptieren. Als er dazu aufgerufen wird, nutzt Alvaro seine Frau und seinen Sohn als Sandsäcke.
  • Nettes Mädchen: Maggie aus 'The Girl Who Saw Butterflies', grenzt an Wide-Eyed Idealist
  • Kein Mitleid: Es gibt einige ziemlich erschütternde Beispiele in dieser Serie, und auch nicht von den Übeltätern, gegen die die Opfer Groll hegen; in mehreren Episoden wäre die Situation des Opfers nicht schlimmer geworden, wenn alle anderen Beteiligten, einschließlich der Angehörigen und Freunde des Opfers, nicht so schnell das Schlimmste über das Opfer angenommen hätten. Einige besonders ungeheuerliche Beispiele sind:
    • Das Opfer aus 'Ver pasar las nubes' ('Beobachte die Wolken vorbei') übte mit ihren Klassenkameraden für einen Tanzwettbewerb und nahm ein Video davon auf. Die erste Annahme ihres Vaters und ihrer Großmutter ist, dass sie wie ein Schlitz tanzte, und schreien sie deswegen an, ohne ihr eine Chance zu geben, es zu erklären, sie sperren sie sogar lebenslang in ihrem eigenen Haus ein.
    • Das Opfer aus 'Siempre Alertas' wird von einem Nachbarn von ihr angestarrt, der sie ständig anstarrt. Jedes Mal, wenn er durch sie hindurchgeht. Die erste Annahme ihres missbräuchlichen Freundes ist, dass sie ein einfaches Mädchen ist, das mit anderen Männern flirtet und sie dafür anschreit, ohne ihr die Chance zu geben, es zu erklären. Davon ist ihre Mutter nicht ausgenommen. Das Opfer ist in einem depressiven Zustand, weil ihr Freund sie fallen lässt, wenn sie ihn verärgert. Ihre erste Annahme ist, dass sie dramatisch ist und fängt an, sie deswegen anzuschreien. (Anstatt sich Sorgen zu machen, dass sie unglücklich ist und weint.)
    • Das Opfer aus 'Las Zapatillas de cristal no existen' ('Glaspantoffeln gibt es nicht'), ging mit ihrem Schwarm, der bereits eine Freundin hatte, eine sexuelle Beziehung ein, was dazu führte, dass sie schwanger wurde, was auch zu einer Ablehnung führte von besagtem Schwarm. Als sie dies herausfindet, gehen ihre Eltern zunächst davon aus, dass sie eine Schlampe ist und schreien sie deswegen an. (Anstatt sich Sorgen zu machen, dass sie unglücklich ist und weint.)
    • Das Opfer von 'Me das un abrazo' drehte gerade ein Ankündigungsvideo für ein Schulstück über AIDS, in dem Video porträtiert er einen AIDS-Patienten. Die erste Annahme seiner Klassenkameraden ist, dass er AIDS hat und jeden anstecken würde, wenn er ihnen nahekommt, und sie, sogar seine Eltern, fangen an zu schreien und ihm den Rücken zuzukehren, ohne ihm die Möglichkeit zu geben, seine Seite der Sache zu erklären Geschichte.
    • Das Opfer von 'Modelo de Amor' leidet unter Mobbing in der Schule durch ihren sadistischen Lehrer und wird von ihrer Großmutter mütterlicherseits und ihrem Vater missbraucht, was einer der Gründe ist, warum sie sich in der Schule nicht konzentrieren kann, sie sogar benimmt. Die erste Annahme ihres Vaters und ihrer Lehrerin ist, dass sie ein hirnloser Idiot ist und sich schlecht benimmt, und sie beginnen sie ständig deswegen anzuschreien, ohne ihr die Chance zu geben, es zu erklären.
    • Das Opfer von 'Cero Negativa' leidet an einer Krankheit, nachdem es nach einem Unfall auf der Flucht vor einem Belästiger eine Bluttransfusion erhalten hat. Als ihre Klassenkameraden von ihrer Krankheit erfuhren, gehen sie zunächst davon aus, dass sie jeden von ihnen anstecken und ihr dafür den Rücken kehren würde. Der einzige, der das nicht tut, ist außer ihren Eltern der Junge, der in sie verliebt ist.
  • Der älteste Beruf: In 'Ser o no ser' glaubt Lucas' Großmutter, er prostituiere sich für Waren, als sie und ihre Tochter Minerva sie bemerken.
  • Außerhalb des Charakters ist ein ernstes Geschäft: In , Adriáns Familie, seine Freundin und seine Lehrer bemerken sein seltsames Verhaltenweil er eine Gynäkomastie entwickelt hat.
    • In „La niña que veía mariposas“ fällt Maggie ihre Prüfungen ab dem Moment durch, als Susana beschließt, sie mit ihrem Tablet zu erpressen.
  • Pædo Hunt: In 'The Model Girl',Ariana und ihr Ex-Mann werden in einen Fall von Kinderpornografie um Nicole verwickelt, als ihrer Schule bekannt wurde, dass sie im Internet in altersgerechter Kleidung modelt.
  • Hauchdünne Verkleidung: In „La niña que veía mariposas“, Maggies Alter Ego, sieht „Princesa Arcoíris“ wie sie aus, aber mit losen Haaren, bunten Extensions und ohne Brille und trägt ein Kostüm entsprechend dem Thema der Party, die im Eisbahn, auf die sie geht. Billy fällt nicht ein, dass sie und Maggie gleich aussehen.
  • Elterliche Vernachlässigung: In 'Llamar la Atención' kümmern sich Melissas Eltern, insbesondere die Mutter, viel mehr um ihre Tennisspieler-Tochter als um ihre ältere Tochter, und sie bevorzugen Miroslava immer gegenüber Melissa, da sie denken, dass letztere Aufmerksamkeit erregt.
  • Politisch inkorrekter Bösewicht: Viele der Antagonisten der Serie werden wiederholt als ungeheuer bigott, homophob, rassistisch, anfällig für Körperbeschämung und insgesamt mit einer sehr antiquierten Denkweise dargestellt.
  • Aus den Schlagzeilen gerissen:
    • Ende 2010/Anfang 2011 wurde Kalimba (eine beliebte mexikanische Sängerin und Performerin) angeklagt . Nicht lange danach gab es eine Episode, die vage auf seinem Fall basierte.
    • Die Folge basiert auf dem Mord an Juan Luis Lagunas Rosales, bekannt als , ein Teenager, der für Videos von sich selbst zu Drogen und/oder Alkohol in den sozialen Medien berüchtigt war, obwohl er zu dieser Zeit noch minderjährig war. Er wurde getötet, nachdem er einen Drogenboss namens 'El Mencho' beschimpft hatte.
    • Viele Episoden basieren auf damals aktuellen Ereignissen, Trends und Online-Memes.
  • Sadist Show : Wie kann man eine Serie sonst noch nennen, die es scheinbar genießt, die heutige Jugend als sehr dumm, übermäßig naiv, oberflächlich, unangenehm und ständig bedürftig durch göttliches Eingreifen zu retten?
  • Sadistischer Lehrer:
    • In der Folge , der namensgebende Lehrer Gastón ist ein sadistischer Jerkass, der ein Kind für Stottern und ein anderes für Matheschwierigkeiten genüsslich erniedrigt. Er bringt sogar die anderen Kinder dazu, diese Schüler zum Teufel zu schikanieren.
    • Sarahí von 'Aprendiendo a Educar' hat eine besondere Abneigung gegen Ana und genießt es, sie so ziemlich die ganze Zeit zu quälen. Sie wird ihre Schüler auch gerne für die unbedeutendsten Fehler bestrafen.
  • Sexier Alter Ego: Heruntergespielt in 'La niña que veía mariposas' mit Maggies Skaterink-Alter-Ego 'Princesa Arcoíris' mit losen Haaren mit bunten Extensions, rosa Kostüm und ohne Brille.
  • Innerhalb einer Show zeigen: Mit Feuer auf der Haut aus der Folge 'Cyber ​​Betrug'.
    • In der Folge (Keine Filter) werden wir erwähnt Die Blume Mariens (Marias Blume/Die Blume Mariens), das In-Universe Rosa de Guadalupe.
  • Geschwistermord:Melisa tötet ihre kleine Schwester Melanie in 'La única princesa', obwohl sich zum Glück herausstellt, dass es ein war Albtraum ihrer Mutter . Nachdem sie ihr Baby wirklich bekommen hat, wird es gezeigt, als ob Melisa es tun würde mach es echt , nur um zu verraten, dass sie Melanie in ihr Zimmer gebracht hat.
  • Slut-Shaming: Die meisten Mädchen, die entweder Opfer einer Vergewaltigung wurden oder mit ihrem Kind schwanger wurden, nachdem sie Sex mit ihrem Partner hatten, ohne sich vorher zu schützen, sind oft Opfer davon, ihre Gleichaltrigen begannen sie für diese Vorfälle zu dämonisieren und tun es nicht will was mit ihnen zu tun haben.
    • In 'Abrazo de Oso' lehnt Jessica Cristians Bitte ab, Fabián als Vergewaltiger zu denunzieren, aus Angst vor diesem Trope.
  • Bühnenmutter:
    • Gina aus weist die Eigenschaften eines auf. Sie ist eine gescheiterte Schönheitskönigin, die ihre 8-jährige Tochter Esmeralda zu Schönheitswettbewerben drängt, um ihren gescheiterten Traum zu leben. Es hilft Esmeralda nicht, es zu mögen, was es Gina leichter machte, sie zu manipulieren.
    • Ariana aus ist auch ein gescheitertes Model, das ihre 8-jährige Tochter Nicole zum Modeln drängt, aber im Gegensatz zu der ersten oben geht sie noch einen Schritt weiter, indem sie Nicole modelt knappe Outfits und Bikinis für einen Fotografen namens Evert Santana,die auch eine ehemalige Flamme von ihr ist. Sie landet in heißem Wasser, als die Polizei sie und ihren Ex-Mann wegen Kinderpornografie mit Nicole verurteilt.
  • Stealth-Parodie: Die erste Hälfte der Episode Keine Papas zu Hause (Keine Eltern zu Hause) ist eine eklatante Parodie auf Katy Perrys Last Friday Night-Videoclip mit einer Nebenhandlung einer verlorenen Jungfrauenstatue, die den Rest der Episode ausfüllt.
  • Streng Formel: Wie oben beschrieben. Jede Episode folgt der Grundformel: Der Protagonist hat ein Problem; Freund/Elternteil/Familienmitglied erfährt von diesem Problem; das Problem wird schlimmer; sie beten zur Dame von Guadalupe, dass das Problem gelöst wird und so eine weiße Rose hervorgebracht wird; Protagonist findet die weiße Rose; eine Reihe von Ereignissen löst ihr Problem; Der Protagonist erklärt dem Aesop, dass sie diese Episode über eine Sequenz von And Knowing Is Half the Battle gelernt haben, und die weiße Rose verschwindet.
  • Tap on the Head: Dekonstruiert in 'También a los chavos' schlägt Teresa ihrem Mann mit einer Bratpfanne auf den Kopf, mit solcher Wucht, dass sie ihm den Schädel aufschlägt. Er wird aufgrund des Aufpralls an die Lebenserhaltung gehängt, wodurch er nicht atmen kann. Cándida sagt dann ihrem Sohn Ismael, dass er sich von Lucrecia trennen soll, sonst erleidet er das gleiche Schicksal wie der Mann.
  • Das Internet ist für Pornos : In der Folge ' ' (Polizeivirus) Joel und seine Freunde benutzen Hausaufgaben als Ausrede, um sich in seinem Zimmer zusammen Pornos anzuschauen.
  • The Theme Park Version: Viele der in der Show angesprochenen Themen sind sehr oberflächlich. Die Cosplay-Episode ist nur ein Beispiel.
  • Title Drop: Erwarten Sie, dass die Charaktere (normalerweise der MC) den Namen der Episode mindestens 5 Mal laut sagen.
  • Too Dumb to Live: In 'El Primer Cigarro' raucht Esthers Großmutter die meiste Zeit ihres Lebens, und ihre Tochter und Enkelin folgen ihrem Beispiel. Als Esthers Mutter aufgrund ihres ständigen Rauchens krank wird, hat sie sich entschieden, mit dem Rauchen aufzuhören, bleibt aber trotz ihres sich bereits verschlechternden Gesundheitszustandes stur beim Rauchen. Zu allem Überfluss erliegt sie ihrem Zustand und stirbt.
  • Totally Radical: Dank der schrecklichen Schreibweise können Sie erwarten, dass die Kinder oder Teenager veralteten Slang verwenden, mit etwas Gratuitous English als Zugabe. Einige Wörter und Sätze umfassen:
    • Es ist der eine!
    • Mach mich nicht schüchtern!
    • Gib mir einen guten Schlag!
    • Ei!
    • Sonntag 7
    • Pfefferkörner.
    • Decke (a)
    • Willst du mein Typ sein?
  • Einfluss von toxischen Freunden: Cristina aus 'Fraude Cibernético' beeinflusste Elisa als 'Anabel Domensains', eine Figur aus einer Show in einer Show namens 'Con Fuego en La Piel' und betrügt ahnungslose Leute um ihr Geld.
  • Wer nennt sein Kind 'Dude'? : Im Dein Bild in meinem Spiegel Wir werden einem jungen Gangster namens Kurt vorgestellt, der gar nicht so ungewöhnlich ist... bis wir herausfinden, dass seine Schwester Nirvana heißt. Kurts Mutter: Ihre Namen sind Nirvana und Kurt, weil Ihr Vater ein Möchtegern-Rockstar war, der Kurt Cobain, Sänger und Leadgitarre in der Band Nirvana, vergöttert hat.
  • Super Smash Bros Crusade Charaktere
  • Böse Stiefmutter : In 'La niña modelo' versucht Ariana, Susana, die neue Frau ihres Ex-Mannes, dazu zu bringen, dass sie Nicole gegenüber hasserfüllt ist, um sie unter ihrer Fuchtel zu halten. Obwohl es funktioniert, hält es zum Glück nicht lange (sehr zu Arianas Verdruss).
  • Idealistin mit weit aufgerissenen Augen: Maggie von 'La niña que veía mariposas', sie glaubt, dass in jedem etwas Gutes steckt, und möchte sogar ihrem Liebesinteresse Billy helfen.



Interessante Artikel