Haupt Serie Serie / Lincoln Rhyme: Jagd auf den Knochensammler

Serie / Lincoln Rhyme: Jagd auf den Knochensammler

  • Series Lincoln Rhyme

img/series/24/series-lincoln-rhyme.jpgLasst die Spiele beginnen... Lincoln Rhyme: Jagd nach dem Knochensammler ist eine auf NBC ausgestrahlte Serie mit Russell Hornsby und Arielle Kebbel . Es basiert auf der gleichnamigen Buchreihe von . Es ist die zweite Adaption der Buchreihe; 1999 gab es eine Filmversion.Werbung:

Vor drei Jahren wurde der Forensik-Experte und NYPD-Detektiv Lincoln Rhyme (Russell Hornsby) bei Ermittlungen gegen den als Bone Collector bekannten Serienmörder in eine Falle gesteckt, die ihm von dem Mörder gelegt wurde, und hinterließ ihn als Tetraplegiker. Als Amelia Sachs (Arielle Kebbel), ein NYPD-Patrouillenoffizier, entdeckt, dass Rhymes anscheinend die neueste Tötung des Knochensammlers an Bord seines persönlichen Teams von forensischen Ermittlern bringt.

Als seine Augen und Ohren auf den Feldern arbeitet das Team daran, den Serienmörder zu identifizieren, bevor er erneut zuschlägt und ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt.

Es wurde nach 1 Staffel mit 10 Episoden abgesetzt.


Werbung:

Diese Serie enthält Beispiele für:

  • Adaptational Villainy: Die vorherigen beiden Bone Collectors waren immer noch verdrehte Serienmörder, aber der in der Serie scheint viel kleinlicher zu sein, da er anscheinend Rhyme ins Visier nimmt, da er während eines Treffens vor vielen Jahren arrogant war. Die Buchversion verlor seine Familie und die Filmversion landete (allerdings durch seine eigenen Missetaten) jahrelang im Gefängnis und wurde brutalisiert, was ihre Motive, gegen Rhyme vorzugehen, etwas verständlicher machte. Außerdem wirkt die Serienversion nicht so wahnhaft wie sein Buch-Pendant.
    • Selbst nachdem der wahre Grund für die Vendetta des Bone Collectors aufgedeckt wurde – Lincoln hat ihn dazu gebracht, seinem Lehrer die Lösung für einen Testfall in seiner Akademiekarriere zu geben – wirken die Motive des Mörders immer noch kleinlich, da der zweite Platz in der Klasse noch lange nicht erreicht ist etwas, wofür man sich schämen muss, und wie Lincoln bemerkt, wenn der Mann so gut war, wie er dachte, hätte er zuerst die Antwort bekommen können.
    • Bleichmittel kann deine Welt nicht fürchten
  • Adaption Origin Connection: Im Gegensatz zu Roman und Film,der Knochensammler ist für Rhymes Verletzung verantwortlich.
  • Adaptational Early Appearance: Der Knochensammler war vor Rhymes Unfall in Betrieb, während er im Roman und Film nach dem Ereignis mit seinem Mord begann.
  • Karriereende Verletzung: Lincoln konnte seine Fähigkeiten im Feld einsetzen, bevor eine Falle des Knochensammlers ihn querschnittsgelähmt wurde.
  • Zusammengesetzter Charakter: Nimmt Elemente aus den vorherigen Bone Collectors aus dem Buch und Film.
      Werbung:
    • Hat eine Frau, die der Knochensammler aus dem Originalroman hatte,obwohl sie durch die Ereignisse des Buches tot war.
    • Ist ein Kriminalbeamter wie die Filmversion.
    • Scheint der einzige Knochensammler zu sein und frühere Verbrechen nicht zu kopieren, was ihn dem ursprünglichen Knochensammler James Schneider ähnelt, der in Buch und Film erwähnt wurde.
    • nadia geheimnis des blauen wassers
  • Traumzerstörendes Handicap: Gespielt. Theoretisch hätten Amelias PTSD und ihre Angst sie nicht davon abhalten sollen, dem FBI beizutreten, aber sie beschloss, darüber zu lügen und erwischt zu werden. Das FBI anzulügen ist ein Verbrechen, und Sie können kein FBI-Agent mit einem Verbrechen in Ihrer Akte sein.
  • Von Neid getrieben: Was könnte eine treibende Kraft dafür sein, warum der Knochensammler sein Spiel mit Lincoln begann? In einer Rückblende sehen wir, wie Lincoln bei einem Forensik-Seminar ein fast unmögliches Fallbeispiel löst. Als der Knochensammler danach versuchte, Lincoln in ein Gespräch zu verwickeln, war Lincoln sein übliches selbstgefälliges Selbst. Und der Bone Collector scheint auf dem Gebiet nicht die Bekanntheit erlangt zu haben, die Lincoln hat. Weiter bestätigt in ihrer letzten Konfrontation, alsDer Knochensammler enthüllt, dass Lincoln, als er in der Akademie war, den anderen Mann bei der Antwort auf eine wichtige Klassenaufgabe einfach geschlagen hat, obwohl Lincoln erwidert, dass er die Antwort gegeben hätte, wenn er so gut gewesen wäre, wie er denkt lange vor Lincoln.
  • Wegen der Toten: Am Ende der letzten Episode,das Team nimmt alle an Castillos Totenwache an der Bar teil, und sogar Lincoln trinkt zu seinem Gedächtnis.
  • Behinderter Badass: Lincoln mag körperlich bewegungsunfähig sein, aber sein Verstand ist immer noch so scharf, dass er sich an verschiedene obskure Details der New Yorker Geschichte erinnern kann. ImIn der letzten Konfrontation mit dem Knochensammler hält Lincoln den Mann nicht nur am Reden, um Zeit zu gewinnen, sondern schafft es auch irgendwann, den Mann daran zu hindern, einen Abzug zu drücken, indem er ihn beißt.
  • weil du nett zu mir warst
  • Heroisches Opfer: In der letzten Konfrontation mit dem KnochensammlerEric Castillo wird getötet, aber es gelingt ihm, Nyah seine neue Smartwatch zu stecken, die es dem Team ermöglicht, sie aufzuspüren, als sie für das neueste Spiel des Mörders als Geisel genommen wird.
  • Unerträgliches Genie: Lincoln ist ein brillanter Detektiv. Er ist auch ein aufbrausendes, von sich selbst vollgestopftes A-Loch.
  • Jerkass: Es ist sehr schwer mit Lincoln auszukommen, bis zu dem Punkt, dass er seine ersten fünf Krankenschwestern entlassen hat, bevor er endlich Claire anstellt, die tatsächlich mit ihm fertig wird.
  • Never My Fault: In der letzten Konfrontation mit dem Bone Collector gibt er Rhyme die Schuldweil er ihn dazu gebracht hat, seine Frau zu töten – obwohl der einzige Grund, warum er sie tötete, war, dass sie die Wahrheit über seine Vergangenheit erfahren hatte – und weil er in der Akademie besser war als er, anstatt seinen zweiten Platz zu akzeptieren.
  • Oh Mist! : In der ersten Folge reagiert Amelia so, als sie erfährt, dass ihre Schwester Rachel von Robert Sturm entführt wurde.
  • Race Lift: Lincoln Rhyme ist in den Originalbüchern weiß. Genau wie der Film von 1999 ist die Darstellung von Lincoln in dieser Serie schwarz.
  • Vertuschung aufdecken: Wenn das Teamentdeckt, was das erste Opfer des Knochensammlers sein könnte, und seine Grabstätte, das Team kommt nur an, um festzustellen, dass die Leiche verschwunden ist. Während sie alle physischen Beweise verlieren, ist die Tatsache, dass der Bone Collector wusste die Körperpunkte zu bewegen führt dazu, dass sie erkennen, dass der Serienmörder eine Verbindung zu den Strafverfolgungsbehörden hat.
  • Shell-Shocked Veteran: Amelia hat seit ihrem 14. Lebensjahr mit PTSD und Angstzuständen zu kämpfen, als ihre Familie von einem Hausschänder getötet wurde, der das Restaurant angriff, in dem sie zu Abend aßen. Sie wurde vom FBI abgelehnt, weil sie darüber gelogen hatte.
  • Bösewicht mit guter Werbung: Der Knochensammler ist ein prominenter forensischer Ermittler, der relativ wohlhabend zu sein scheint und eine liebevolle Frau hat.
  • es ist deine schuld ich bin nicht beliebt
  • Würdiger Gegner: Der Grund, warum der Knochensammler Rhyme und sein Team gezielt ins Visier nimmt, liegt darin, ihn so zu sehen, genauer gesagt, um zu beweisen, dass er [der Mörder] schlauer ist als sie.
  • Würde ein Kind verletzen: Der Knochensammler ist sogar bereit, Camden, Lincolns Sohn, zu töten, nur um Lincoln zu 'besiegen'.

Interessante Artikel