Haupt Serie Serie / Liv und Maddie

Serie / Liv und Maddie

  • Series Liv

img/series/19/series-liv.jpgIch wusste nie, wie sehr ich dich vermisst habe! Jetzt wo jeder weiß- Oh warte, falsche Show...Werbung:

Liv und Maddie ist ein Disney-Kanal Sitcom. Eine 'besondere Vorschau' der Pilotfolge wurde am 19. Juli 2013 uraufgeführt Teen Strandfilm ; es wurde offiziell am 15. September 2013 uraufgeführt.

Liv Rooney (Dove Cameron) kehrt nach vier Jahren Dreharbeiten für eine erfolgreiche TV-Show in Hollywood nach Stevens Point, Wisconsin, zurück. Sing es laut! Sie kehrt zu ihren Eltern, ihren beiden Brüdern und ihrer eineiigen Zwillingsschwester Maddie (ebenfalls von Dove Cameron gespielt) zurück, die sich zu einer ganz anderen Persönlichkeit entwickelt hat als sie – Maddie ist eine burschikose Basketballspielerin, während Liv mädchenhaft und peppig ist. Ihre Eltern sind Karen (Kali Rocha), die Psychologin ihrer Schule (in der zweiten Staffel zum Vizedirektor befördert) und Pete (Benjamin King), der Trainer der Schule. Ihre Brüder sind der unbeholfene Joey (Joey Bragg) und der schelmische Parker (Tenzing Norgay Trainor .).HinweisJa, er ist nach dem Sherpa benannt, der Edmund Hillary zum Gipfel des Mount Everest begleitete; er ist sein Großvater).



Werbung:

Die Rooney-Jungs Parker und Joey wechselten in Jessie mit Jessies Aloha-Feiertage Mit Parker und Joey die für die Weihnachtsferien 2014 ausgestrahlt wurde; die 2015er Halloween-Episode 'Haunt-A-Rooney' war ein Crossover mit Beste Freunde wann immer .

Nach vier Staffeln strahlte die Show am 24. März 2017 ihr großes Finale aus.



Es gibt eine neue Charakterseite, bitte zeig etwas Liebe, danke.


Tropes-a-Rooney!

  • Abscheulicher Bewunderer: Maddies Freundin Willow zu Joey, sie hat eine unerbittliche und verzweifelte Stalker-Liebe zu Joey, seit sie sich kennengelernt haben. Erfolgreich war sie dennoch.
    • Liv hat Artie, die wegen ihrer Zeit ein gruseliger besessener Fanboy von ihr ist Sing es laut! .
    • Liv dachte, dass Parkers Freund Reggie das für sie wäre, bis er enthüllte, dass er tatsächlich in einen anderen Kampfsportstudenten verknallt ist. Obwohl es nicht daran liegt, dass sie Reggie abstoßend oder unsympathisch findet, weiß sie nur, dass er viel zu jung für sie ist.
  • Abwesender Schauspieler:
    • In der ersten Staffel fehlt Tenzing Norgay Trainor in 'Brain-A-Rooney'.
    • In der zweiten Staffel fehlt Benjamin King in „Kathy Kan-A-Rooney“, „Upcycle-A-Rooney“, „Gift-A-Rooney“, „Band-A-Rooney“ und „Video-A-Rooney“.
    • Werbung:
    • In der dritten Staffel erscheint Joey Bragg nicht in 'Co-Star-A-Rooney', während Benjamin King seine Serie fortsetzt, indem er nicht in 'Meatball-A-Rooney' und 'Ask-Her-More-A-Rooney' mitspielt. King fehlt auch in Staffel 4 komplett (er kommt nicht einmal zum Finale zurück) und wird tatsächlich vollständig aus den Credits entfernt.
    • In der vierten Staffel wird Kali Rocha nicht in 'Big-Break-A-Rooney' gezeigt. Lauren Lindsey Donzis ist weg von 'Ex-A-Rooney', 'Tiny-House-A-Rooney' und 'Voice-A-Rooney'.
  • Versehentliche Umarmung: Parker und Val teilen sich eine und beide sind danach merklich verlegen.
  • Versehentliches öffentliches Geständnis: Passiert in 'Sweet 16-A-Rooney', wenn Karen und Pete die Karaoke-Maschine testen, die sich in dem Moment einschaltet, in dem Karen versehentlich enthüllt, dass Liv und Maddie an verschiedenen Tagen geboren wurden.
  • Alliterative Liste: Das Lied Eine zweite Chance aus Staffel 4 erwähnt einen Jungen, der 'a . gestohlen hat b packen, a b ike und a b Hafer'''
  • Alles nur ein Traum: Die Ereignisse von 'Helgaween-A-Rooney' entpuppen sich als ein durch Hypnose ausgelöster Traum, den Maddie hatte.
  • Alle Frauen lieben Schuhe: Überraschenderweise war es Maddie, die einen schlimmen Fall davon hatte, nachdem sie von Liv zu einem Girliness-Upgrade gezwungen wurde.
    • Die Resident Fashionistas Liv und Karen haben natürlich auch einen Fall davon.
  • Fast Kuss:
    • Tritt in 'Triangle-A-Rooney' auf, wenn Liv und Holden ein Lied proben, aber Willow kommt herein und ruiniert den Moment.
    • Ein Running Gag ist, wenn jedes Mal, wenn Maddie und Diggie sich küssen wollen, ein ahnungsloser Joey auftaucht und ihn unterbricht, weil er annimmt, dass Diggie sein bester Freund und da ist, um Joey zu sehen.
  • Und in der Hauptrolle: 'mit Kali Rocha und Benjamin King'.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: Während Stephanie Einsteins Pep-Talk Song to Sasha in der ersten Folge von episode Sing es lauter!! , sie erwähnt, dass ein Student einen Rucksack, ein Fahrrad und ein Boot für Souvenirs gestohlen hat, eine Studentin die siebte Klasse verlassen hat, um die Schuhe ihrer Mutter zu verkaufen, und ein Student seinem Papagei die Ohren durchbohrt hat.
  • Das Artefakt: Die Segmente der Confession Cam sind ein Überbleibsel aus der Zeit, als die Show ursprünglich geplant war Krimskrams (Weitere Informationen finden Sie auf der Trivia-Seite)
    • Das Serienfinale verrät, dass diese Segmente wirklich sind Teil von Krimskrams , eine Reality-Show im Universum, die in Luxemburg ausgestrahlt wird. Dump Truck war der einzige, der nicht bemerkte, dass Kameras die Familie seit 4 Jahren überallhin verfolgten. Das würde sicherlich erklären, warum er nie einen Beichtstuhl hatte.
  • Als sie selbst: Kristen Bell tritt in 'Ask Her More-A-Rooney' als sie selbst auf, ebenso wie Nancy O'Dell in 'Scoop-A-Rooney'.
  • Der Bösewicht gewinnt: Am Ende von 'Move-A-Rooney' demütigt Joeys Erzfeind Artie ihn im Flur und wird für immer zum König des Rocket Clubs. Dank der Tatsache, dass Joey Opfer von Poor Communication Kills wurde, ließ er ihn das Rennen gewinnen, da er dachte, dass seine Familie wegziehen würde. Artie gewinnt auch in 'Dream-a-Rooney'; Joey und Artie sind diejenigen, die in einem Spiel gegeneinander antreten, um Geld für das Musikprogramm der Schule zu sammeln, bei dem der Gewinner eines Mystery-Preises (den sie in einem elektrischen Skateboard vermuten) derjenige ist, der die Stachelschweinstatue der Schule berühren kann. Obwohl Joey und Parker es schaffen, Artie dazu zu bringen, den Kontakt zu unterbrechen, und Joey gewinnt... ein Mittagessen mit Karen beim Sponsor Beef McGravy. Inzwischen verkauft Karen den Elektrotransporter (den sie versteckt hatte) online und Artie kauft ihn.
  • Beauty, Brains und Brawn: Liv (die selbst auch ziemlich schlau ist), Joey und Maddie (sie ist genauso schön wie Liv, aber körperlich weitaus fitter als ihre Schwester oder Joey).
  • Seien Sie vorsichtig, was Sie sich wünschen: In 'Helgaween-A-Rooney' führen Livs und Maddies Versuche, ihr magisch erschaffenes Drilling Helga loszuwerden, dazu, dass Maddie den Anhänger verwendet, der sie erschaffen hat (als sie sich wünschte, kein Zwilling zu sein) wünschte, sie wäre wieder ein Zwilling.Es funktioniert - aber jetzt ist sie Helgas Zwilling und Liv existiert nicht mehr.
  • Gehirnwäsche vor dem Schlafengehen: Das Twist-Ende von 'Helgaween-A-Rooney'. Es stellte sich heraus, dass die gesamte Episode nur ein Traum war, den Maddie hatte, als Karen sie hypnotisierte, damit sie sich keine Sorgen um ihren verstauchten Fuß machte.
  • Berserk-Knopf: Liv schubst Maddie aus Versehen, als sie enthüllt, dass sie Diggie im 'Froyo YOLO'-Video in 'Silvester-A-Rooney' geküsst hat, bis sie enthüllt, dass es nicht das war, was sie dachte.
  • Großes Nein!' :
    • Liv in 'Premiere-A-Rooney', als sich ihre Haare im Fleischwolf verfangen.
    • Parker und Evan in 'Champ-A-Rooney' beim Staffelfinale von Linda und Heather endet mit einem Cliffhanger.
    • Joey in Himmel Volt -A-Rooney beim Anblick von SkyVolts Heroic Sacrifice .
  • Großes 'WAS?!' :
    • Maddies Schlagwort, ' BAM! WAS?! '. Es gibt Situationen, in denen das Schlagwort defensiv oder flach wird ('BAM! Was habe ich getan?'), aber meistens ist es groß.
    • Johnny Nimbus 'Hellooooooooooo Stevens Point!'
    • Gemmas „Schau mich an! Näher! '
  • Produkt mit langweiligem Namen: In einer Episode versucht Joey, einen Wettbewerb zu gewinnen, um eine offensichtliche Batman-Parodie in eine dieser Episoden zu bringen (The Revengers 2: Rage of Fulton). Interessanterweise hätten sie, da Disney Marvels Distributor ist, wahrscheinlich den Titel von den eigentlichen Film ohne Probleme, und sogar in einer früheren Episode wurde der Avengers-Film erwähnt. Das gleiche wurde auch mit Custodians of The Cosmos 2 in . gemacht Tiny House-A-Rooney . Dies ist wahrscheinlich beabsichtigt, da es Disneys Art ist, heimlich für kommende Marvel-Filme zu werben.
  • Blind Without 'Em : Maddie kann ohne ihre Brille nicht gut sehen, während Liv es umkehrt, indem sie mit Maddies Brille nicht gut sieht.
  • Internat : Monahan Academy, die therapeutische Schule, die Stephanie Einstein besuchte Sing es laut! , und wo Sasha in seiner Fortsetzung teilnimmt Sing es lauter!! .
  • Buchstützen :
    • Die Serie beginnt damit, dass die Familie eine Willkommensparty für Liv veranstaltet, wenn sie nach Hause kommt, und endet damit, dass sie eine Abschiedsparty veranstalten, bevor alle ihre Wege gehen.
    • Die erste Staffel begann mit Livs Show Sing es laut!! strahlt sein Serienfinale aus. In der letzten Staffel begann sie mit dem Spin-off der Show, Sing es lauter!! , das hier mit seiner ersten Staffel endet.
  • Geliehenes Schlagwort : Jeders Schlagwort (außer Livs) wird mindestens einmal ausgeliehen: Maddies ' BAM! WAS?! 'von Reggie und Bernard, Joeys' Was. Ist. Ereignis? 'von Liv, Karen's' Lass eine Arschbombe von Mama fallen 'von Bree, Parker's' mampfen “ von Eva.
  • Ein Junge, ein Mädchen und eine Babyfamilie: Mit gespielt. Liv und Maddie sind Zwillinge, die die Mädchenrolle ausfüllen, sie haben einen Bruder, der auch in der High School ist, und einen Babybruder der Grundschule.
  • Brot, Eier, Milch, Squick: The Guess that Food-Spiel ist zurück, jetzt mit verschiedenen Squickful-Varianten.
  • Break the Cutie: Liv, nachdem ihr idiotischer Skateboard-Freund sie in einer SMS in der Episode 'Skate-a-Rooney' abgeladen hatte.
  • Breaking the Fourth Wall : In jeder zweiten Szene oder so wird ein Charakter eine Nahaufnahme machen und mit dem Publikum über alles sprechen , was vor sich geht . Schließlich im Serienfinale untergraben, wo sich herausstellte, dass die Rooneys die ganze Zeit für eine Reality-Show gefilmt wurden.
  • Bromance: Seit 'Howl-a-Rooney' scheinen Joey und Diggie das offiziell zu haben.
  • Buffy Speak: Liv schlüpft als Ditzy Genius von Zeit zu Zeit hinein. Leben: Und wer gewann den Hauptpreis in der Schulkick-Ball-y-Sache?
  • Schlagwort:
    • Maddies' BAM! WAS?! '
    • Außerdem ist Joeys 'What. Ist. Ereignis?'
    • Karen hatte früher einen, der von Bree weggenommen wird: ' Lass eine Arschbombe von Mama fallen '
    • Parker neigt dazu, andere 'Munch' zu nennen, und wird von Evan so genannt.
    • Gemma: 'Schau mich an – näher!'
  • Kann es nicht ausspucken: Liv kann ihre Gefühle für Holden nicht zugeben, nachdem Andie ihn zuerst gefragt hat, weil sie ihre Gefühle nicht verletzen will.
  • Cannot Tell a Lie: Aus diesem Grund hat Holden mit Andie Schluss gemacht Dreieck-A-Rooney - Nimbus hat ihn wegen seiner Gefühle ausgelacht, und er konnte im Fernsehen nicht lügen.
  • Tschechows Gag: Parkers umfangreiches Tunnelnetzwerk ist während der gesamten Show ein Running Gag. Im Finale der dritten Staffeles lässt das Rooney-Haus einstürzen.
  • Chickification: Maddie hat sich das gegeben, nachdem Liv ihr ein Girliness-Upgrade aufgezwungen hat. Zum Glück hat Liv sie früh genug davon abgehalten.
  • Chocolate Baby: Heruntergespielt mit Parker. Sein Schauspieler ist halb Nepalese.
  • Weihnachtsfolge: 'Fa-la-la-a-Rooney', Joy To-A-Rooney und 'Cali Christmas-A-Rooney'.
  • Chuck-Cunningham-Syndrom:
    • Ocean wurde nach 'Kang-a-Rooney' nicht gesehen, weil ihr Schauspieler dabei war Mächtiges Med .
    • Flecken sind seit 'Pottery-A-Rooney' nicht mehr vorhanden und einige Leute denken, dass sie durch Lacey ersetzt wurde, natürlich abzüglich der Flecken. Ihr Schließfach erscheint jedoch am Ende von Staffel 2 noch einmal, und sie kommt in Staffel 3 zurück, als wäre nichts passiert, und wir finden heraus, wie sie richtig heißt.
  • Cliffhanger: Das Ende von Staffel 2: Wird Maddie Diggie rechtzeitig erwischen, um ihr zu sagen, wie sie sich fühlt? In der Show, wen wird Linda zur Internationalen Raumstation bringen? Natürlich mit Lampenschirm. Diese beiden Cliffhanger tun gelöst bekommen.Obwohl letzteres bis zu 'Linda And Heather-A-Rooney' der vierten Staffel hängen bleibt. Linda nimmt Heather mit - Liv macht eine Gastaufnahme in der Show und die Episode spielt auf der Raumstation.
  • Farbenblind-Casting: Parkers Schauspieler ist halb Nepalese, obwohl die Rooney-Familie weiß sein soll.
  • Die ganze Zeit verbunden : A Sing es lauter!! Segment in 'Falcon-A-Rooney' zeigt, dass Sasha Stephanies lange verschollene Schwester ist.
  • Kontinuitätsnicken: 'Silvester-A-Rooney' enthüllt, dass Diggie im 'Froyo YOLO'-Musikvideo von 'Song-A-Rooney' im Roboterkostüm war.
  • Cool Big Sis: Maddie ist das für ihren Bruder Parker. Liv versucht ihr Bestes, um Parker in 'Sleep-A-Rooney' dies zu tun, hat aber Schwierigkeiten, einer zu sein (da sie seit seinem sechsten Lebensjahr von ihm weg ist) und hat später Erfolg.
  • Continuity Knurren: In 'SPARF-A-Rooney' beschwert sich Maddie, dass South Salamanca versucht hat, ihren damaligen Freund Diggie in 'BFF-A-Rooney' zu stehlen, obwohl sich die Episode darum drehte, dass Maddie nicht öffentlich zugeben wollte, dass sie ein Paar waren In dem Moment, als South merkte, dass Diggie gesprochen wurde, zog sie sich sofort zurück ... ganz zu schweigen von der Neufassung von South, da Maddie und Diggie plötzlich denken, dass sie nervig ist, obwohl ihr vorheriger Auftritt keine Anzeichen dafür hatte.
  • Coverversion : Live-Cover Stell dir Drachen vor ' 'On Top of the World' in der ersten Folge.
  • Creator Backlash: In-Universum-Beispiel in 'Song-A-Rooney', wenn Liv (die schon nicht verrückt danach ist, 'FroyoYOLO' singen zu müssen, ein Lied über Frozen Yogurt) von dem begleitenden Video absolut gedemütigt ist - wie der Rest der Familie - und will es nicht noch einmal singen. (Liv bleibt gedemütigt, als es in 'Video-A-Rooney' auftaucht.)
  • Gefährlicher 16. Geburtstag: In der Episode 'Sweet 16-A-Rooney' werden die Zwillinge 16 und finden heraus, dass sie verschiedene Geburtstage habenHinweisLiv wurde am 5. um 23:56 Uhr geboren; Maddie wurde am 6. um 00:02 Uhr geboren.
  • Ein Tag im Rampenlicht: Nicht wenige:
    • 'Detention-A-Rooney' ist sehr viel eine Parker-Episode.
    • 'Cowbell-A-Rooney' dreht sich um Joshs Einführung in den Zoll von Stevens Point.
    • 'Friend-A-Rooney' ist eine Andie-zentrierte Episode über ihre Beziehung zu Dump Truck.
    • 'Ex-A-Rooney' dreht sich trotz des Titels, der sich auf Maddies und Joshs frühere Beziehung bezieht, mehr um Joey und wie er sich fühlt, Maddie hereinzubringen, während Josh in der Nähe ist.
  • Deuteragonist: Ein Beispiel aus dem Universum. Livs Rolle der Stephanie Einstein in Sing es laut! ist der zweite Schwerpunkt seiner Ausgründung, Sing es lauter!! , zu Rubys Rolle Sasha.
  • Died in Your Arms Tonight: Im Staffelfinale von Voltage hält Garrison eine sterbende Tess in seinen Armen, als er der neue SkyVolt wird.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Karen Rooney sperrt Joey, nur weil er den Hinterhof in einen Campingplatz verwandelt hat, ganz zu schweigen davon, dass dies eines der weniger seltsamen Dinge ist, die in diesem Hinterhof passiert sind.
    • Invertiert in Fortsetzung-A-Rooney , wo Joey NICHT bestraft wird, auch wenn er Maddie mitnimmt. Joey hat das nicht kommen sehen.
    • Wieder in 'Voltage-A-Rooney' sagt Karen Joey und Parker, dass sie mit einer Geschenkkarte, die die Jungs ihre Eltern vor sechs Monaten zum Jubiläum haben, 'bezahlen' müssen, dass sie beide bereitwillig zugeben, dass sie absolut keine Absicht hatten selbst zu nutzen. Um fair zu sein, die Strafe galt auch für das Geschenk selbst, wenn man bedenkt, dass ihr Geschenk für ein Jubiläum nicht ganz angemessen ist. Außerdem beinhaltet ihre Bestrafung auch, sie danach mit einem besseren Abendessen zu verwöhnen, was ihre Ausrede im Universum ist, die sie auch als undankbar erscheinen lässt.
    • In 'Frame-A-Rooney' reagiert Artie auf die Idee, dass Maddie Diggie verlassen hat, indem sie sie anstellt, dass sie das Maskottchen der Schule zerstört und sie suspendiert hat und sie daher nicht in der Lage ist, in den großen Basketball-Playoffs zu spielen. Er wird darauf angesprochen, als er fragt, warum Diggie nicht die Wahrheit gesagt hat, und Diggie antwortet: 'Weil du so dumme Sachen machst!'
  • 'Do It Yourself'-Titelmelodie: Dove Cameron singt den Vorspann-Song 'Better in Stereo'.
  • Erinnert Sie das an etwas? :
    • Joeys und Arties Bau größerer Raketen in 'Move-A-Rooney'.
    • Als Maddie ihrem Dad sagt, dass sie ihn nicht mehr als Partner für ein Tag-Team-Turnier haben möchte, klingt es, als würde sich ein Mädchen von ihrem Freund trennen. Sie sagt sogar, es liegt nicht an dir, sondern an mir.
  • Doppelte Schwiegerehe: 'Frame-a-Rooney' enthüllt, dass Artie sich das mit ihm mit Liv und seinem Bruder Diggie mit Maddie wünscht. Leider, Diggie und Maddiebeendenund Liv hat kein Interesse an Artie.
  • Dull Surprise: Die netteste Beschreibung von Brandon Crawfords Rolle als er selbst in 'Home-Run-A-Rooney'. Vor allem in Der Stinger.
  • Dumme Blondine: Beide Mädchen wenden diesen Trope ab, aber Livs Charakter ist in Sing es laut! spielte es gerade, mit dem sarkastischen Namen Stephanie Einstein. Liv selbst ist eher ein Ditzy-Genie, aber sie sagt selbst, dass sie auch kein Einstein ist. Maddie mag akademische Stärken haben, aber Wissenschaft gehört nicht dazu, wie in 'Tiny House-A-Rooney' gezeigt wird.
  • Bekanntheitsgrad des Serienendes: Das Finale des großen Finales heißt 'End-A-Rooney'. Passenderweise, da es die Ende der Serie. Auch Joey gerät im letzten Beichtstuhl in Panik, dass er nicht mehr mit der Kamera sprechen kann. Auf der letzten Vanity Plate steht: 'Danke fürs Zuschauen!' als eine Mannschaft schreit, 'Und schneiden!'
  • Exakte Wörter :
    • Irgendwann, als Joey und Parker ihr Zimmer in zwei Hälften teilen, kann Parker wählen, welche. Seine Wahl ist die untere Hälfte, die Joey anscheinend aus ihrem Zimmer verbannt, da er nie auf dem Boden sein kann. Joey schafft es jedoch, diese Lücke auszunutzen, indem er ein unterstütztes Zelt mit Kabeln baut, das ihn davon abhält, Parker aufzustehen, da er die obere Hälfte bekommt.
    • Als Maddie versucht, Helga in 'Helgaween-A-Rooney' loszuwerden, wünscht sich Maddie: 'Ich wünschte, ich wäre wieder ein Zwilling.' Der Zauber hält Helga beim Wischen fest Leben aus der Existenz.
    • Zu Beginn der dritten Staffel wird Liv gebeten, auf Stromspannung aber das Set wird nach Stevens Point verlegt, damit sie „für ihr Abschlussjahr“ bei ihrer Schwester bleiben kann. Nach ihrem Abschluss muss die Show zurück nach Los Angeles.
  • Extended Disarming: Eine Variation am Ende von 'Slumber Party-a-Rooney', als Maddie Parker zwingt, das Tunneln aufzugeben und seine Schaufeln abzugeben. Er fügt sich ein und produziert, wenn er gedrückt wird, eine letzte Schaufel aus in Maddies Kapuze .
  • Extremer Allesfresser: Maddies Teamkollegin Stains versuchte die Herausforderung eines Restaurants, in weniger als einer Stunde ein ganzes Brathähnchen zu essen, um ein T-Shirt zu gewinnen, und tatsächlich aß sie das ganze Ding, Knochen und alles. „Wenn ich mich verpflichte, dann verpflichten , Mann.'
  • Gesicht kritzeln: In Upcycle-A-Rooney , nachdem Andie im Schlaf ein Bild von Maddies Zwillings-Armband bekommen hat, will Andie Maddie einen Schnurrbart malen. Liv verrät Andie jedoch, weil sie dafür nicht da sind.
  • Fan-Boy : Da sie stereotype Nerds sind, sind Joey und Artie auch wirklich besessen von fiktiven, 'geeky' Science-Fiction-Zeugs.
  • Die Fashionista: Liv. Maddie hat sie sogar direkt so genannt.
  • Flat 'What': Joeys Schlagwort 'What. Ist. Ereignis?' Es gibt Situationen, in denen das Schlagwort der Auftakt zu einem heroischen BSoD ist oder Punktiert! Zum! Betonung! (' WAS? IST? EREIGNIS?! '), aber meistens ist es flach.
  • Der Film des Buches: Im Universum spricht Liv für (und gewinnt) die Rolle von Tristan Lycanth (der im Ausgangsmaterial männlich war) in der Filmversion von 'Space Werewolves', einer Graphic Novel über Werwölfe im Weltraum, vor.
  • Vorausdeutung :
    • Es gibt mehrere Hinweise, dass die Confession Cam-Segmente eine Show in einer Show sind:
      • Während Diggie in Tundrabania ist, werden seine Beichte mit Aufnahmen von ihm über FaceTime über einen Laptop statt tatsächlich in Tundrabania gemacht.
      • In 'Helgaween-A-Rooney' sagt sie während Helgas plötzlicher Beichte: 'Wer seid ihr Leute? Warum starrst du HELGA an?'
      • Einer der Beichtstühle in 'Flashback-A-Rooney' tritt auf in der Vergangenheit.
    • Das Kochbuch am Ende von 'Ask-Her-More-A-Rooney' bekommt einen letzten Schuss und spielt VIEL später eine Rolle.
  • Ehemaliger Kinderstar: Liv, aber eher wie halbpensionierte Schauspielerin. Ein Großteil der Show basiert auf ihrer Umstellung auf das Nicht-Star-Leben. Es scheint jedoch egal was, Hollywood wird Liv nie verlassen (und tatsächlich kehrt sie in der letzten Staffel dorthin zurück, um ihre Cousine, einen weiteren aufstrebenden Kinderstar, zu betreuen).
  • Vier-Temperament-Ensemble :
    • Liv: sanguinisch
    • Parker: Choleriker
    • Joey: melancholisch
    • Maddie: phlegmatisch
  • Freund oder Idol-Entscheidung: 'SkyVolt-A-Rooney' hat Liv zwischen der Wahl der Schauspielerei und ihrer Schwester hin- und hergerissen, wenn Stromspannung zieht für Staffel 2 zurück nach Los Angeles; sie wählt letzteres.
  • Gender Flip: Ein Beispiel aus dem Universum: Ein Myth Arc in Staffel 1 konzentriert sich darauf, dass Liv eine Hauptrolle in 'Space Werewolves' als Held Tristan Lycanth bekommt. Tristan ist ein Junge , aber die Produzenten sahen eine bestimmte Episode von Livs ehemaliger Show Sing es laut! und liebten es so sehr, dass sie die Rolle von Tristan in ein Mädchen nur für sie verwandelten.
  • Genius Ditz: Liv zeigt diese Stimmung in 'Brain-A-Rooney'.
  • Genki-Mädchen: Liv.
  • Absolvent der Geschichte:
    • Das Serienfinale von Livs Originalshow Sing es laut! hatte Stephanie und ihre Klasse Absolvent der Monahan Academy.
    • Staffel 3 endet damit, dass Liv und Maddie ihren Abschluss in Ridgewood machen.
  • Großes Finale: Das Serienfinale (passend mit dem Titel 'End-A-Rooney') endet damit, dass die ganze Familie getrennte Wege geht (Liv wird in einem Broadway-Musical mitspielen, Maddie schreibt sich für ein Stipendium ein, um winzige Häuser für Obdachlose zu bauen, Parker nimmt an einer Biodome-Expedition auf dem Mars teil, Joey geht auf eine Comedy-Tour) und ein letztes gemeinsames Lagerfeuer.
  • Grünäugiges Monster: Liv zu Andie, die Holden gefragt hat, bevor sie konnte.
  • G-Rated Drug: Maddies neue Schuhe in 'Shoe-A-Rooney'.
  • Halloween-Episode: „Kang-A-Rooney“, „Helgaween-A-Rooney“, „Haunt-A-Rooney“ und „Scare-A-Rooney“.
  • tvtropes Glöckner von Notre Dame
  • 'Hier ist Johnny!' Hommage: In 'Haunt-A-Rooney' taucht Johnny als Zombie aus dem heimgesuchten Port-a-Töpfchen auf und schreit: 'Hier ist Johnny!'
  • Der Held stirbt : In Stromspannung , Tess stirbt im Staffelfinale und ihre Kräfte werden auf Garrison übertragen, weil Liv sich entschieden hat, die Show zu verlassen, um bei Maddie zu bleiben.
  • Hollywood-Genetik:
    • Der jüngste Sohn ist eindeutig Asiate.
    • Zum Lachen gespielt, wie alle erstaunt sind zu erfahren, dass Diggie und Artie Brüder sind. Natürlich sieht Artie die große Sache nicht, da er überzeugt ist, dass die Ähnlichkeit offensichtlich ist (und dass er tatsächlich schöner ist als Diggie).
  • Hollywood Economics: In der Premiere von Staffel 3 kaufen Maddie und Joey Flugtickets, Last Minute von Milwaukee nach Los Angeles, was ungefähr mindestens 300 US-Dollar kostet, und dann, wenn sie in Los Angeles sind, kauft Maddie ein Ticket nach Australien, das mindestens 1.000 US-Dollar kostet. Die Show versucht nicht zu erklären, wie sich zwei arbeitslose 15-16-Jährige Flugtickets von mehr als 1.600 US-Dollar leisten konnten.
    • Wahrscheinlich spielt Liv hinter den Kulissen Tante Pennybags. Ihr vierjähriger Aufenthalt in Hollywood brachte ihr genug Geld ein, um ihre Familie ein paar Jahre lang in der aktuellen Größenordnung zu führen, wenn nicht für das ganze Leben. Solange Liv bereit ist, finanziell zu unterstützen, wären ein oder zwei Abenteuer kein Problem. Außerdem hat sie zu diesem Zeitpunkt die Dreharbeiten für einen Film abgeschlossen und ein paar Songs veröffentlicht, sowohl als Einzelperson als auch als Teil einer Band, das alles summiert sich. Dies wird jedoch nicht ausdrücklich erklärt, und Maddie gab immer noch auf eigene Faust tausend Dollar zusätzlich aus.
    • Hammerspace könnte in Kraft sein, weil die Rooneys, insbesondere Joey und Parker, dazu neigen, Dinge zu erhalten und zu haben, die sie logischerweise nicht in ihrem Besitz haben sollten. Das gleiche könnte auch für Maddie gelten. Das geht auch nicht darauf ein, wie Parker ein bauen konnte militärisch Tunnel in Los Angeles, Materialien dafür sind für ihn fast unmöglich, ohne eine Menge Geld zu erwerben, oder sogar Bergung .
  • Idiot Ball: Wenn die von Ihnen produzierte Show von zwei weiblichen Hauptdarstellern und einer weiblichen Co-Star abhängig ist, hätte Zach es besser wissen sollen, eine Episode zu schreiben, die die männliche Überlegenheit im Bereich des mechanischen Designs feststellt. Doppelt töricht, da Liv dank ihrer Freundschaft mit Andie tatsächlich ein Meister im mechanischen Design ist.
  • Idiosynkratische Episodenbenennung: Die Namen der meisten Episoden folgen dem Muster ' Stichwort -A-Rooney“ (einschließlich des Piloten, genannt „Twin-A-Rooney“).
    • Was Sinn macht, da die Show von zwei ehemaligen Autoren aus erstellt wurde Schüttle es auf , was uns den Satz 'Rock-a-rooney, Königin der Laser-Dweebs' einbrachte.
  • Betrüger vergaß ein Detail : Tatsächlich viele Details in'Grandma-A-Rooney', was Maddie denken lässt, 'Grandma' ist ihre Zwillingsschwester / Großtante Hilary, wie wenn 'Grandma' nicht über Maddie schwärmt, Parker keine 20 Dollar bekommt...
  • Episode mit verletzten Gliedmaßen: Im Finale der ersten Staffel knickt Maddie während eines Basketballspiels ihr Knie ein und verbringt die ersten Episoden der folgenden Staffel in einer Knieorthese.
  • Unschuldig wichtige Episode:
    • Livs Musikvideo zu 'Froyo YOLO' in 'Song-A-Rooney' spielt eine größere Rolle in 'Silvester-A-Rooney', da es eine große Verbindung zu Diggie offenbart, aber Maddie denkt das nicht.
    • 'Ask Her-More-A-Rooney' legte großen Wert darauf, zu betonen, dass Mädchen mehr sind als ihr Aussehen, aber letztendlich war es wichtig, weil es auch zeigte, dass das Haus auf einem instabilen Fundament gebaut ist und die Ereignisse sich in der Staffel entfalten 3 Finale.
    • 'Falcon-A-Rooney' dreht sich darum, dass Joeys Falcon-Persönlichkeit als falsch entlarvt wird, aber ein kurzer Dialog zwischen Liv und Ruby verweist auf die gesundheitlichen Probleme, die schließlich dazu führen, dass Livs potenzielle Karriere die Stimmoperation beendet.
  • Jerk Jock: Todd Stetson, Punkt.
  • Jock Dad, Nerd Son: Pete und Joey, Pete war in der Schule Kapitän des Basketballteams und hofft, dass sein Sohn eines Tages Sport treiben wird, während Joey dagegen ist.
  • Killed Off for Real: Im Universum. Im Staffelfinale von Stromspannung , SkyVolt führt ein heroisches Opfer an sich selbst durch und überträgt ihre Kräfte auf Garrison, da Liv die Show verlässt.
  • The Lad-ette: Maddie hat ihre Momente, in denen sie die Ladette-Atmosphäre zeigt, ohne Alkohol und Sex.
  • Lampenschirm hängen :
    • Nachdem sie ihr Einzelstück als Romeo und Julia gespielt hat, sagt Liv, dass es sie herausfordert, zu spielen zwei völlig unterschiedliche Charaktere.
    • Am Ende von 'Ex-A-Rooney' wird noch einmal darauf verwiesen, dass Liv darauf hinweist, wie schwierig es für Joey gewesen sein muss, zwei Rollen in seinem Film zu spielen.
  • Großer Schinken: Johnny Nimbus ist immer laut und langwierig. Parker ahmte ihn einmal nach, als er sich freiwillig als Sprecherassistent meldete.
  • Themenreprise der letzten Episode: Die letzte Episode endet damit, dass die Familie und andere am Lagerfeuer eine akustische Version des Titelsongs singen.
  • Lethal Chef: Maddie kann das in 'Cook-A-Rooney' sein.
  • Jede Menge Charaktere: Vier Kinder allein in der Familie.
  • Logo Joke: Keine Disney Channel-Show liebt diese Trope so sehr wie diese; Es zeigt das Logo von Beck & Hart Productions im Stil des Bildes 'Sisters by chance, friends by choice', wobei Beck und Hart die Zwillinge ersetzen und ein Sandwich und eine Pizza anstelle ihrer Schlüsselobjekte halten.
    • In 'Flashback-A-Rooney' sieht Liv das Bild von Liv und Maddie, als sie jünger waren, an ihrer Schlafzimmerwand zum Leben erwachen, mit ihren echten Gesichtern anstelle der Zeichnung; folglich hat die Beck & Hart Productions Vanity Plate nach dem Abspann die echten Gesichter der Schöpfer John D. Beck und Ron Hart auf ihren gezeichneten Körpern.
    • „Helgaween-A-Rooney“ hat die Helga-Zeichnung im Logo, wobei Beck und Hart Pizza und Sandwiches anbieten, während Helga „KNEEL BEFORE HELGA! '
    • In 'Rate-A-Rooney' halten Beck und Hart Blätter mit der '10' hoch, während Karen sagt: 'Was machst du, Honeybunch?'
    • In „Cook-A-Rooney“ halten Beck und Hart Kopien der selbstveröffentlichten Memoiren des Heimlehrers hoch.
    • 'Band-A-Rooney' ersetzt Beck und Hart durch ein Bild von Crispy Kittys Albumcover, während Joey und Artie - d.h. Crispy Kitty - den Bandnamen unisono rufen.
    • 'Triangle-A-Rooney' lässt Beck und Hart in Ruhe – aber Johnny Nimbus steht neben ihnen mit Nimbus bei Nacht 's Hühnerpuppe Janice kreischt.
    • 'Continued-A-Rooney' hat zwei Flugzeuge im Hintergrund - eines mit Diggies Gesicht darauf, das andere folgt mit den Gesichtern von Maddie und Joey darauf.
    • 'Co-Star-A-Rooney' hat (echten) Artie direkt vor Beck und Hart, während er 'END SCENE!' schreit.
    • 'Voltage-A-Rooney' hat (echte) Liv als SkyVolt, das Superhelden-Alterego von ihr Stromspannung Charakter Tess, zappen Beck und Hart.
    • 'Cowbell-A-Rooney' ersetzt die Zeichnung von Beck und Hart, die Essen hochhalten, durch ein Foto von ihnen auf dem Rücken einer Kuh, während Maddie schreit: 'DU HAST GERADE GEMILCHT!'
    • 'Grandma-A-Rooney' hat das Logo von Beck & Hart Productions, begleitet von Maddie, die sagt: 'Was für ein verrücktes Paar! '
    • 'Falcon-A-Rooney' ersetzt das Bild durch ein Denkmal, das Joeys 'Falken'-Alter-Ego gewidmet ist, nachdem es ab dieser Episode aufgegeben wurde.
    • Beim Serienfinale „End-a-Rooney“ halten Beck und Hart Schilder mit der Aufschrift „Danke fürs Zuschauen! '
  • Lang verlorener Verwandter: In Livs neuer Show Sing es lauter!! , entdeckt die Hauptfigur Sasha, dass Stephanie Einstein ihre lange verschollene Schwester ist.
  • Pflegen Sie die Lüge: Wenn Liv die Besetzung und die Crew zum Weihnachtsessen einlädt, redet sie viel davon, dass Karen immer ein fantastisches Weihnachtsessen macht und wenn ein Feinkostladen wegen einer Bestellung anruft, sagt Liv ihnen, dass sie es vergessen sollen. Es stellt sich heraus, dass Karen das Deli all die Jahre für ihre „hausgemachten Mahlzeiten“ verwendet hat und nun selbst damit umgehen muss. In ihrer Verzweiflung überredet sie Liv, Artie dazu zu bringen, das Essen zu kochen, und Liv stimmt zu, es still zu halten, damit der Rest der Familie die Wahrheit über Karens 'Mahlzeiten' nicht erfährt.
  • Böswillige falsche Namensgebung: In der letzten Staffel bezeichnen Parkers BOOMS-Klassenkameraden ihn als „Pucker“.
  • Meganekko: Maddie. Siehe Blind ohne sie oben.
  • Der Mockbuster: Ein Beispiel aus dem Universum. Der hohe Bekanntheitsgrad, der mit der Besetzung von Liv in Space Werewolves verbunden war, inspirierte ein konkurrierendes Filmstudio zu einer minderwertigen Imitation namens Lunar Foxes. Das Studio plant dann ihre Premiere für die gleiche Nacht wie Space Werewolves und projiziert ihren Film auf die Mondoberfläche, alles als Teil eines Plans, um ihre Konkurrenz zu zerstören.
  • Mooks: Arties 'Diener' oder die drei Nerds, die ihm folgen.
  • Das bewegende Erlebnis: 'Move-A-Rooney.'
  • Weltliche Lösung:
    • In 'Switch-A-Rooney' abgewendet, als die Mädchen mit allem davongekommen wären, hätten sie einfach ein Paar Maddies Rahmen bekommen und legen Sie normales Glas hinein. Besonders ungeheuerlich, wenn man bedenkt, dass alle Rooney-Kinder ziemlich gerissen sind und einer der Jungs dies als Betrug vorgeschlagen hätte vor langer Zeit.
    • Sie versuchen es in 'Champ-A-Rooney' noch einmal und beweisen, dass diejenigen, die sich nicht an die Vergangenheit erinnern, dazu verdammt sind, sie zu wiederholen (oder sie noch einmal zu wiederholen, da Maddie versucht hat, Liv in 'BFF-A-Rooney' zu verkörpern). In 'Champ-A-Rooney' kommen sie diesmal nur damit durch, denn selbst nachdem ihre Mutter es herausfindet, lässt sie es aus Liebe zu. Liv schafft es tatsächlich in 'Ex-A-Rooney' mit einem von Joey vorgeschlagenen Switch-A-Rooneyaußer der Real Maddie kommt unerwartet an.
  • Name und Name
  • Nerdiger Bully : Artie Smalls ist ein widerlicher Nerd, der Joey ständig verspottet und herabsetzt, und wird immer von einer Gruppe anderer nerdiger Studenten verfolgt, die er seine 'Minions' nennt.
  • Neue Staffel, neuer Name: Am 19. August 2016, Showrunner John D. Beck dass die vierte und letzte Staffel der Serie am 23. September Premiere hat und umbenannt wird Liv & Maddie: Cali-Stil , in Bezug auf Willow und die Familie Rooney, die in das Haus von Tante Dena in Kalifornien umziehen.
  • Das neue Jahr ist gekommen: Die Episode 'Silvester-A-Rooney'.
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! : In 'Falcon-A-Rooney' zeigt Artie Joeys Schulkameraden, wie blöd er wirklich ist, um Joeys Leben (wieder) zu ruinieren. Stattdessen kommt Joey rein und wird von der Schule genauso geliebt wie zu seiner Zeit als Falcon.
  • Vorfall mit Nudeln:
    • Anscheinend führte Joey, der ein Geheimnis bewahrte, einmal dazu, dass 64 weiße Mäuse in Parkers Bett landeten. Keine weitere Erklärung des Ereignisses oder seines Geheimnisses wurde jemals gegeben.
    • Es wurde in der ersten Folge von erwähnt Sing es lauter!! dass Stephanie ihren Namen auf dem Auto des Direktors markierte und unterschrieb, was dazu führte, dass sie in der Originalshow an die Monahan Academy geschickt wurde.
  • Nicht wie es aussieht: Der Hauptkonflikt von 'Silvester-A-Rooney' lässt Maddie durchdrehen, nachdem sie erfahren hat, dass Liv Diggie im Musikvideo zu 'Froyo YOLO' geküsst hat; Das dauert so lange, bis sie zugibt, dass der Kuss nicht das war, was sie dachte, und Diggie der Roboter im Video war und sie nur seinen geküsst hat Maske .
  • Offizielles Paar:
    • Maddie und Diggie, bis zu ihrer Trennung in 'Flügelball-A-Rooney'.
    • Liv hätte fast eins mit Holden gebildet, aber Andie macht es zuerst, was sie eifersüchtig macht. Sie trennen sich schließlich und Holden wird ein Paar mit Liv, bis Sie auch aufbrechen.
    • Maddie und Josh in Staffel 3, bis Diggie zurückkehrte.
    • Johnny Nimbus und Gemma in Staffel 3, was schließlich dazu führte, dass sie heirateten.
  • Oh Mist! : Liv in 'Silvester-A-Rooney', als sie merkt, dass Maddie im 'Froyo YOLO'-Video herausgefunden hat, dass sie ihren Freund geküsst hat und als Rache ihre Schuhe zerstört, ohne zu wissen, dass der Kuss nicht so ist, wie er aussieht.
  • Einmal fertig, nie vergessen: Liv wurde wie ihr Charakter für eine dumme Blondine gehalten Stephanie Einstein in Sing es laut! . Ganz zu schweigen von Joey und Parkerzerstören ihr Haus in Stevens Point.
  • Overly Narrow Superlative: Happy Carrot als das größte auf Karotten basierende Franchise in Wisconsin.
  • Pep-Talk Song: Das Lied 'One Second Chance' in der ersten Folge von Sing es lauter!! lässt Stephanie Sasha ermutigen, dass sie kein schlechtes Kind ist und sie wird die Monahan Academy gut überstehen.
  • Polar Opposite Twins: Von der Tomboy- und Girly-Girl-Variante. Und natürlich ist dieser Lampenschirm, wenn Patty Duke Gaststars ist.
  • Kräfte in der ersten Episode: In-Universe on Stromspannung ; Livs Charakter Tess erhält ihre Elektrizitätskräfte in der ersten Episode der Show.
  • Prank Date: In 'Match-A-Rooney' glaubte man Joey, dass dies passieren würde, nachdem Emily, die Cheerleaderin, ihn zum Tanz eingeladen hatte. Untergraben als sie enthüllte, dass sie sich tatsächlich für ihn interessierte.
  • Precocious Crush: Parker in Richtung Süden in 'BFF-A-Rooney'.
    • Untergraben mit Reggie: Er erzählt Liv von seinem Schwarm und aufgrund seiner Beschreibung nimmt sie an, dass er von ihr redet. Es stellte sich heraus, dass er die ganze Zeit über ein Mädchen in seiner Kampfkunstklasse sprach.
  • Zuvor auf?? : In der Premiere von Staffel 3 fasst Joey alles zusammen, was bis dahin passiert ist.
  • Proscenium Reveal: Das Serienfinale enthüllt, dass alle Beichtstühle der vierten Wand während der gesamten Show Teil einer Reality-Show in Luxemburg namens . waren Bits & Teile .
  • Öffentlicher Hasser, privater Fan: Parkers Freunde machen sich unerbittlich über ihn lustig, weil er eine Girly-Comedy-Show gesehen hat, aber dabei verwenden sie ein obskures Schlagwort, das nur ein Fan kennt. Dadurch wird ihm sofort klar, dass auch seine Freunde die Show sehen.
  • Setzen Sie auf einen Bus: Benjamin King bestätigte, dass er für die letzte Staffel nicht zurückkehren wird, und wurde durch Lauren Lindsey-Donzis ersetzt, die Tante Denas Tochter Ruby spielt.
  • Von Wölfen aufgezogen: Um ihre Chancen zu verbessern, eine Rolle zu bekommen Weltraum Werwölfe , Liv bittet ein Mädchen um Hilfe, das buchstäblich von Wölfen aufgezogen wurde.
  • Beziehungs-Upgrade: In 'Band-A-Rooney' geht Andie zu Livs Eifersucht nach dem Abschlussball mit Holden aus, bis er mit ihr Schluss macht Nimbus bei Nacht und eine Beziehung mit Liv in 'Triangle-A-Rooney' aufzubauen, bevor sie sich in 'Scoop-A-Rooney' trennten.
  • Reality Ensues: Liv hat Probleme, Schauspieljobs zu bekommen, nachdem sie abrupt gegangen ist Stromspannung , dass sie einen verrückten Stunt machen musste, um wieder ins Spiel zu kommen.
  • Die Enthüllung:
    • 'Frame-A-Rooney' verrät, dass Diggie Arties Bruder ist. Liv und Maddie wussten es natürlich die ganze Zeit, aber einige andere Schüler waren überrascht.
    • In 'Ask-Her-More-a-Rooney' wird enthüllt, dass Joeys und Parkers Tunnel unter dem Haus einen Stützbalken mit Haushaltsgegenständen haben, um das Haus aufrecht zu halten; Wenn es jemals entfernt wird, wird das Haus einstürzen, was im Finale der dritten Staffel passiert.
    • In-Universum an Sing es lauter!! : Eine Episode enthüllt, dass Sasha (Rubys Charakter) Stephanies (Livs Charakter) lange verschollene Schwester ist.
    • Das große Finale enthüllt, dass jede Confession Cam, die in der Show abgehalten wurde, tatsächlich eine Show in einer Show namens . war Bits & Teile , wie von Dump Truck bemerkt, als er einen von Joeys unterbricht und bemerkt, dass die Kameras aufgestellt sind.
  • Running Gag: Immer wenn jemand es erwähnt Sing es laut! oder Sing es lauter!! Sie singen den Titel. Außer Joey. (Und Live Sie selbst in 'Dodge-A-Rooney', als sie während ihrer Aufräumarbeiten am Straßenrand feststellt, dass jemand eine DVD der ersten Staffel weggeworfen hat.) Bis zu elf in 'BFF-A-Rooney', wenn Liv und South über die Show sprechen und sich abwechseln den Titel lauter singen. Und länger. Und lauter . Und länger. Und LAUTER. Und LÄNGER .
  • Sadistische Wahl : Beide Zwillinge enden in einem herzzerreißenden Eins in Scoop-A-Rooney . Die Medien gaben an, dass Liv (die wirklich Maddie ohne ihre Brille war) mit Josh zusammen war. Wenn Liv es aufklärt, wird es Maddie in eine schwierige Lage bringen, denn Diggie wird am Boden zerstört sein, wenn er herausfindet, dass Maddie mit einem anderen Typen zusammen istnach ihrer Trennung. Aber wenn Liv es nicht aufklärt, wird es ihr schwer fallen, mit Holden auszugehen, wenn die Medien sie verfolgen. Ebenso bei Maddie, wenn sie Diggie sagtsie ist weitergezogen, er wird am Boden zerstört sein, und wenn sie es nicht tut, wird Liv Probleme mit Holden haben. Es beißt sie auf die schlimmste Weise zurück:Holden trennt sich von Liv, weil er sieht, dass sie sich zu viele Sorgen machen muss, weil sie keine Zeit für ihn nehmen kann. Für Maddie findet Diggie heraus, dass es sie und nicht Liv ist, bevor Maddie ihn überhaupt kontaktieren kann.
  • Samus ist ein Mädchen : In 'Neighbors-A-Rooney'' möchte ein mysteriöses getarntes Mitglied in Arties Intergalactic Council Meeting (einem LARP-artigen Club) eine Nominierung für seinen Charakter für einen Cameo-Auftritt durchsetzen und als das Mitglied sich enttarnt, offenbart er sich ein Mädchen namens Aubrey zu sein, sehr zur Überraschung aller.
  • Protagonist im zweiten Jahr: Die Zwillinge sind im zweiten Jahr, vermutlich damit Neuling Joey ihr sein kann jünger Bruder und gehen immer noch auf die gleiche Schule (Bragg ist jünger als Cameron im wirklichen Leben, aber nur um 5 Monate).
  • Geheimniswahrer: In Stromspannung , Garrison ist dies für Tess, zusätzlich zu ihrem Liebesinteresse.
  • Sensitive Guy und Manly Man: Joey bzw. Parker.
  • Fortsetzungsserie: Im Universum, Sing es laut! bekommt einen angerufen Sing es lauter!!
  • 'Shaggy Dog' Story: 'Roll Model-A-Rooney' ist eine für Maddie und Willow. Getreu dem Thema, Geschlechterstereotypen in der Folge zu trotzen, versuchen Maddie und Willow, eine Masochisten-Mahlzeit-Herausforderung zu gewinnen, die bisher nur von Männern gewonnen wurde.Nach ihrer Siegesrede darüber, wie stolz sie darauf sind, die erste Frau zu sein, die gewonnen hat, wird ihnen gesagt, dass viele Frauen schon einmal gewonnen haben. Sie wollen das nicht glauben und lesen die Namen an der Wand noch einmal, diesmal laut: Max... Chris... Terry...
  • Sie räumt schön auf: Die Tomboy Maddie kann genauso umwerfend sein wie, wenn nicht sogar mehr als Liv. Zugegeben wie sie eine Schauspielerin teilen.
  • Sherlock Scan: In 'Frame-A-Rooney' konnte Maddie bis ins letzte Detail genau ableiten, wie Parker und Reggie auf einem Stuhl stecken blieben.
  • Sie hat Beine : Liv. (Und natürlich Maddie, aber Liv neigt eher dazu, mit ihnen anzugeben.)
  • Versender an Deck: Liv to Miggie
  • Shout-Out: Die Z-Phones in 'Steal-A-Rooney' sind von AMEISE. Bauernhof (und verbinde die Show mit dem Disney Channel Live-Action Universe).
    • In 'Fa-La La La La-A-Rooney' Griswolds werden als Rivalen der Weihnachtshausdekoration genannt.
    • Sing es laut! zu Freude und Schüttle es auf .
      • Und zu Hannah Montana (das wird besonders in der ersten Folge deutlich)
    • Das 'Guess this Food' ist zurück von Viel Glück Charlie .
    • Nevells Novelty Shop von 'Switch-a-Rooney' könnte ein Gruß an sein iCarly .
      • In der gleichen Folge sieht man in besagtem Laden, wenn die Kamera zu Joey und Parker wechselt, eine Box mit der Aufschrift „Bites & Pieces“. Dies ist ein Gruß an den in Entwicklung befindlichen Titel der Show, 'Bits & Pieces'.
    • Das Plattenlabel, das Livs Song in 'Song-A-Rooney' veröffentlicht, teilt seinen Namen mit einer der Produktionsfirmen der Show, Oops Donuts Productions.
    • aufgerufenDie Show in einer Show Linda und Heather , ein Liebling von Parkerund, wie sich herausstellte, andere Jungs, obwohl es für Mädchen ist, ist benannt nach Linda Mathious und Heather MacGillvray, zwei von Liv und Maddie 's Schriftsteller.
    • Der Bösewicht in Sing es lauter!! 's Live-Folge 'Sing It Live!' heißt Peaslee - nach dem Autor der Episode, John Peaslee. Und die Serie spielt in der Monahan Academy (wie in Co-Produzent David Monahan, auch Co-Autor des Serienfinales).
    • Parker wurde wegen Versuch, den Kühlschrank in eine Zeitmaschine zu verwandeln Hinweisdie Zeitmaschine in Zurück in die Zukunft sollte im Originalskript aus einem Kühlschrank hergestellt werden.
    • Die Entstehungsgeschichte von Tess aka Skyvolt von Voltage ähnelt The Flash.
    • In 'Voltage-A-Rooney' trägt Joey den Decadriver, wenn auch mit zu vielen Aufklebern.
    • Als Andie zum Spannungsset eingeladen wird, ruft Andie den Maschinenraum an, um 'mehr Leistung' zu verlangen, und Willow schreit 'Ich gebe ihr alles, was sie hat'. Sie beziehen sich auf Szenen aus Star Trek: Die Originalserie .
    • Das alte Schwarz-Weiß-Foto der jungen Oma Janice und Großtante Hillary, das Karen schon früh in 'Grandma-A-Rooney' auf der Confession Cam zeigt, ist wirklich a ◊ von Die Patty-Duke-Show von Patty und Cathy Lane. Als die echte Großmutter Janice bei der Preisverleihung ankommt, bei der Liv eine Auszeichnung erhält und Janice und Großtante Hillary Liv und Maddie ihren Zwillingswechsel erklären, ruft Maddie aus: 'Was für ein verrücktes Paar!' und zitiert die Patty Duke Titelsong der Sendung.
    • Der Tisch hinter Tante Denas Couch in 'Californi-A-Rooney' (das Finale der dritten Staffel,HinweisErstausstrahlung im Juni 2016, vier Monate nach Dukes Tod und acht Monate nach der Erstausstrahlung von „Grandma-A-Rooney“) enthält eine Reihe gerahmter Familienbilder, von denen das mittlere ein Foto von Patty Duke als Oma Janice aus 'Grandma-A-Rooney' ist. Es kommt im Hintergrund einiger Schlüsselszenen wirklich in den Fokus.
    • In 'Tiny House-A Rooney' sind im Hintergrund des Kinos mehrere Poster zu 'Custodians of the Cosmos 2' zu sehen.
    • In 'Muffler-A-Rooney' nehmen Maddie, Willow und Lacey eine sehr bekannte Trio-Pose ein.
  • Innerhalb einer Show zeigen:
    • Sing es laut! , die Show, in der Liv früher mitgespielt hat (und ihre Sequel-Serie) Sing es lauter!! ).
    • Hebe das Dach , in der Livs Freund South die Hauptrolle spielt (wie in 'BFF-A-Rooney' erwähnt - Parker sagt das ' Hebe das Dach handelt von vier Schreinerinnen, die tagsüber Häuser bauen und nachts singen - aber trotzdem Zeit finden, Rätsel zu lösen und an Schönheitswettbewerben teilzunehmen! Ich weiß nicht, wie sie das machen!').
    • Die koreanische Version von . im Universum Sing es laut! („Kathy Kan-A-Rooney“).
    • Linda und Heather , die Parker liebt ('Kathy Kan-A-Rooney'). Siehe auch Shout-Out oben.
    • Livs neue Superhelden-Show, Stromspannung .
  • Geschwister Yin-Yang: Artie Smalls ist im Vergleich zu seinem netten und entspannten Bruder Diggie immer herrisch und hitzköpfig.
  • Smart People Build Robots: Joey ist im Robotik-Team. Bisher nur am Rande erwähnt. Anscheinend hat Parker Joeys Robotik-Talent irgendwie gestohlen, wie es fast bei Once an Episode heißt.
  • Society-on-Edge-Episode: Ein Bogen in Sing es lauter!! konzentriert sich auf Sasha und Stephanie, die daran arbeiten, einen bösen CEO, Larabee Peasley, davon abzuhalten, die Monahan Academy zu zerstören und sie in ein Einkaufszentrum zu verwandeln.
  • Spanner in the Works: Joeys und Parkers Plan, Liv davon abzuhalten, die Rolle von Tristin Lycander für den Film zu bekommen Weltraum Werwölfe wird vereitelt, als Liv und Maddie einen 'switch-a-rooney' durchführen, ohne dass jemand davon weiß. Maddie schafft es, Artie und seine Gang auf ihre Seite zu ziehen, und selbst Parker ist überzeugt.
  • Special Guest : Mehrere, z.B. Laura Marano und Kel Mitchell in 'Howl-A-Rooney', Garry Marshall in 'Space Werewolves-A-Rooney', Kristen Bell in 'Ask Her More-A-Rooney', Patty Duke in 'Grandma-A-Rooney' ( in ihrem letzten Fernsehauftritt) und Brandon Crawford von den San Francisco Giants in 'Home Run-A-Rooney'.
  • Geistlicher Nachfolger:
    • Eine Disney Channel Sitcom über zwei gegensätzliche Zwillinge. Wo haben wir das jetzt schon gesehen?
    • Die Show ist eins zu Schwester Schwester .
    • Außerdem werden die Zwillinge von derselben Schauspielerin gespielt, a la Die Elternfalle .
    • Disneys direkter Nachfolger von Viel Glück Charlie als der ansässige Dom Com. Die meisten ihrer anderen Shows sind von der Sorte Adults Are Useless mit Spritzern von Disappeared Dad & Missing Mom.
    • Ganz offensichtlich, Die Patty-Duke-Show die offen mit einem Lampenschirm versehen ist, mit Patty Duke selbst als Gaststar als Großmutter der Zwillinge und ihrer gleichartigen Schwester in 'Grandma-A-Rooney'.
  • Stalking ist lustig, wenn es weiblich ist nach männlich: Willows Verfolgungsjagd Joey, die fast völliger Missbrauch ist und viel zum Lachen gespielt wird. Wenn es umgekehrt gewesen wäre, mit Joey, der die Taktiken von Willow verwendet hat (Netze und Angriffe und dergleichen), ist es sehr unwahrscheinlich, dass die Show auf einem Kinderkanal hätte gehalten werden können.
  • Standardisierte Sitcom-Gehäuse
  • Stealth Pun: In 'Co-Star-A-Rooney' beschreibt Liv Holden als Ex-Bandkollegen, Ex-Schwarm und Ex-Freund ihres Freundes, also scheint sie an ihn zu denken auf Triple-Ex-Weise .
  • Fremder in einem vertrauten Land: Diggie passiert nach seiner Rückkehr aus Tundrabania, seine Erfahrungen haben ihn verändert, so dass Steven's Point ihn nicht mehr wie früher interessiert. Leider führt dies dazu, dass er sich sehnt, wieder zu gehenwas dazu führt, dass er und Maddie sich trennen.
  • Handlungsbogen :
    • Die meiste Zeit von Staffel 1 zeigt Liv, wie sie versucht, in die Hauptrolle einzusteigen und sich auf sie vorzubereiten Weltraum Werwölfe . In Staffel 2 gibt es eine über Maddiesbeendenmit Diggi.
    • Die letzten beiden Episoden der dritten Staffel zeigen, wie die Zwillinge ihren Abschluss machen, Livs Show Voltage ihr Ende erreicht und die Konsequenzen ihrer Entscheidungen später.
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz: Splat, für Evan in einer Episode. Lacey für Flecken. Staffel 4 hat Val für Alex.
  • Nehmen Sie uns beim Wort: Die Ereignisse der Linda und Heather zeigen, dass Parker-Uhren nie wirklich gesehen werden, und erst in der letzten Staffel können wir endlich sehen, wie die Show aussieht.
  • Talent Double: Maddies Breakdance in 'Howl-A-Rooney' ist allzu offensichtlich nicht wird von Dove Cameron gemacht.
  • Title Drop: 'Switch-A-Rooney', wenn Liv und Maddie einen...
  • Danken an den Betrachter: Auf der letzten Vanity Plate halten Beck und Hart Schilder mit der Aufschrift 'Danke fürs Zuschauen!'
  • Tomboy und Girly Girl: Maddie bzw. Liv. Die Schauspielerin, die sie porträtiert, ist eine Mischung aus beiden Typen.
  • Tomboyish Pferdeschwanz: Maddies übliche Frisur.
  • Tomboy mit Girly Streak: Alle Resident Tomboys haben so oder so. Liv glaubt sogar, dass jedes Mädchen einen 'Glanz' hat, ob Wildfang oder nicht, und ihre Aussage ist ziemlich zutreffend: Stains haben ein paar rosa PJs, Willow ist auf Joey verrückt und Maddie hat einen Liv-Modus mit einem verrückten Sinn für Mode.
  • Von Vorlonen berührt:Livs Charakter auf Stromspannung . Der 'Blitz', der ihr ihre Kräfte verlieh, war eigentlich die Energie eines UFOs.
  • Trash the Set : Im Finale der dritten Staffel 'Californi-a-Rooney' wechselt Joey Karens Kochbuch von dem Turm, der das ganze Haus mit ihrem Yogaball hält, aber er knallt und der Turm wird rückgängig gemacht, wodurch das Haus auseinanderfällt und die ganze Familie Rooney zieht bei Tante Dena ein.
  • Tunnel-Netzwerk: Parker baute ein Netzwerk von 'Parker-Tunneln', die durch die Nachbarschaft und sogar zur High School führen. Parkers Tunnelbesessenheit wurde im Finale der dritten Staffel zu einem ernsthaften Problem, da das Haus kurz vor dem Einsturz stand. Dank Joeys Fehler beim Schließen der Tunnel bricht er zusammen.
  • Doppelschalter:
    • Ganz offensichtlich gemacht, obwohl die Mädchen es das einzige Mal an ihren Eltern versuchten, es ging nach hinten los. Sie haben es im Finale von Staffel 2 wieder getan, aber dieses lief besser. Als die Großmutter der Mädchen (Patty Duke!) zu Besuch kam, dachte Maddie, dass etwas mit ihrem Verhalten nicht stimmte. Es stellte sich heraus, dass es wirklich die Zwillingsschwester ihrer Großmutter war, da die echte Großmutter es nicht rechtzeitig aus Afrika schaffen konnte und ihre Tochter überredete, in Deckung zu gehen.
    Maddie : (zu ihrer Mutter) Warte, du hast einen Schalter umgelegt? Sie hassen Schalter!
    • Sie willigt ein, für Livs Zeremonie Stillschweigen zu bewahren. Ratet mal, wer plötzlich mitten in der Zeremonie auftaucht, direkt nach ihrem Flug aus Afrika...
  • Der Unliebste: Joey fühlt sich manchmal so, weil er dazu neigt, Dinge durcheinander zu bringen und zu zerstören und seine Geschwister ständig auf ihm herumhacken und ihn davon abhalten, genug zu essen.
  • Die Enthüllung:
    • Parkers zweiter Vorname. Auch im Finale weigert er sich, es zu verraten.
    • In-Universum an Sing es lauter!! ; Was auch immer Rubys Charakter Sasha getan hat, der sie an die Monahan Academy geschickt hat. Sie weigert sich, es allen zu erzählen, sogar Stephanie (Liv?s Charakter).
  • Valley Girl: Liv hat während ihres vierjährigen Aufenthalts in Hollywood etwas von diesem Vibe aufgenommen.
  • Eine ganz besondere Episode: 'Roll Model-A-Rooney' konzentriert sich auf die Gleichstellung der Geschlechter und geschlechtergleiche Stereotypen, die Liv durchgehend erwähnt.
  • Gesangsentwicklung: Ab dem letzten Viertel der ersten Staffel verwendet Dove für Liv eine hohe Stimme aus dem Tal; dennoch behält sie ihre normale Stimme als Maddie.
  • Wham-Linie:
    • Aus 'Sweet-16-A-Rooney': Pete: Schatz, es ist Zeit, sauber zu werden. Wir haben das Geheimnis zu lange gehütet.
      Karen: Nein, Pete! Ich sage ihnen nicht, dass sie an verschiedenen Tagen geboren wurden!
    • Aus 'Flügelball-A-Rooney': Diggi: Das Reisen hat mich wirklich verändert, es ist jetzt wirklich anders. Deshalb möchte ich wieder Austauschstudentin sein.
    • In-Universum in Stromspannung aus 'SkyVolt-A-Rooney': Tess: Ich kann nicht. Sie sind jetzt SkyVolt.
    • Aus 'Californi-A-Rooney': Parker: Du hast das verschoben?
    • Aus 'Sing it Live!!!-A-Rooney: Leben: Etwas passiert. Es ist schlecht.
  • Falsches Genre-Know-how:
    • Liv glaubt oft, dass alles in ihrem Leben genauso gehandhabt werden kann, wie es in ihrer TV-Show oder in ihren Filmen war. Natürlich schlägt ihre 'Hilfe' nach hinten los, da sie nicht erkennt, dass echte Kinder sich nicht so verhalten.
    • Als eine hübsche Cheerleaderin ihn zu einem Tanz auffordert, ist Joey überzeugt, dass er als Hintern eines großen Witzes inszeniert wird und kommt in einer vollständigen 'Schutzhülle' an, um sich darüber zu brüsten, dass der Trick nicht funktionieren wird. Es stellt sich natürlich heraus, dass die Cheerleaderin wirklich an ihm interessiert war, aber er ist verärgert, dass er ihr nicht vertraut hat.
  • Xenafication: Liv hat ihr das gegeben, um ein Werwolf zu sein. Sie kommentierte, dass sie dadurch Maddie ähnlicher wird.
  • X trifft Y: Im Universum, beschreibt Joey Weltraum Werwölfe Als ein Resultat aus Krieg der Sterne und Der Herr der Ringe ein Kind zu haben und dieses Kind wird von The Avengers adoptiert.



Interessante Artikel