Haupt Serie Serie / Die Originale

Serie / Die Originale

  • Series Originals

img/series/11/series-originals.jpg Werbung:

Die Originale ist ein Spin-off von Die Vampirtagebücher die sich auf Klaus in New Orleans und seine Beziehungen zu seinem älteren Bruder Elijah und seiner jüngeren Schwester Rebekah sowie zu seinem ehemaligen Schützling Marcel konzentriert, der jetzt die Stadt leitet. Es wurde zuerst als Back Door Pilot ausgestrahlt und die Serie wurde am 26. April 2013 bestellt, um mit der Ausstrahlung zu beginnen Die CW am 3. Oktober 2013.

Die Serie dreht sich um Niklaus Mikaelson (Joseph Morgan) und die ursprüngliche Vampirfamilie, darunter Elijah (Daniel Gillies), sein älterer Bruder und Rebekah (Claire Holt), seine jüngere Schwester, als er in den übernatürlichen Schmelztiegel zurückkehrt, der das French Quarter von . ist New Orleans, eine Stadt, die er vor Jahrhunderten mit aufgebaut hat, und ist mit seinem teuflischen ehemaligen Lehrling Marcel Gerard (Charles Michael Davis) wieder vereint.



Ebenfalls enthalten sind Hayley ( Phoebe Tonkin ), ein Werwolf, der mit Klaus' Kind schwanger ist, Sophie (Daniella Pineda), eine Hexe, die sich an Marcel rächen will, weil er ihre Schwester getötet hat, Cami ( Leah Pipes ), eine Studentin der menschlichen Psychologie auf der Suche nach dem, was macht eine böse Person, und Davina (Daniele Campbell), Marcels Lieblingshexe.

Werbung:

Es dauert nicht lange, bis wir erfahren, dass nicht alles so ist, wie es zu sein scheint, und dass nicht alle Allianzen so sind, wie sie erscheinen, noch in Stein gemeißelt sind.



Im Juli 2017 wurde bekannt gegeben, dass The Originals mit der fünften Staffel enden würde. Ein Spin-off mit Fokus auf Klaus' Tochter, Vermächtnisse , Premiere Ende 2018.


Diese Serie bietet Beispiele für:

  • A Lighter Shade of Black: Marcel und Klaus werden keineswegs als Heilige angesehen, aber angesichts der Hexenaktionen in 'Saints and Sinners' gelten sie im Vergleich als die kleinere Art des Bösen.
    • Im Verlauf der Show ist das allgemeine Thema zufällig, dass es immer jemanden gibt, der schrecklicher ist als er, egal wer Klaus ist, und das kann das Publikum manchmal dazu bringen, sich für ihn zu begeistern.
  • Über Gut und Böse: Wie Klaus sich selbst sieht.
  • Verlassenes Krankenhaus: Sabine und Genevieve entführen Klaus und Rebekah und bringen sie dorthin, indem sie die vertraute Umgebung und einen Zauber benutzen, um Rebekah zu zwingen, vergangene Ereignisse noch einmal zu erleben, als sie und Marcelhat Genevieve ausgetrickst, um Mikael nach New Orleans zu rufen.
  • Werbung:
  • Aborted Arc: Die Nebenhandlung von Elijah, der den neu gewordenen Vampir Gia als Mentor betreut, und die entwickelte Romanze zwischen den beiden wird ein paar Episoden später völlig vergessen.
  • Missbräuchliche Eltern: Esther ist das für alle ihre Kinder, die ihr gegeben wurdenwiederholte Versuche, sie zu töten.Dann kommt ihr Mann Mikael zu Klaus.
  • Actiongirl: Hayley, Rebekah und Sophie. Davina ist eher ein Dark Action Girl.
  • Action Survivor: Camille scheint sich so zu entwickeln.
  • Ein Gott bin ich:Kürzlich auferstandene Bastianabehauptet, dass der Wille der Hexen der Wille der Natur ist und gegen den einen zu handeln bedeutet, gegen den anderen zu gehen. Obwohl Hexen angeblich Diener der Natur sein sollen,BastianasAnsprüche sind ziemlich weit draußen.
  • Ach, armer Bösewicht: Für diejenigen, die darüber nachgedacht habenSophie ist eine Schurkin, ihr Tod ist sehr herzzerreißend; sie wurde von der Nichte getötet, die sie fast ein Jahr lang versucht hatte zu retten.
  • Zurückhaltendes dunkelhaariges Mädchen: Sophie und Davina.
  • Immer Zweitbester: Wie Klaus in Bezug auf Elijah denkt.
  • Ehrgeiz ist böse : Klaus.
  • Ärgerliche jüngere Geschwister: Rebekah an Klaus und Elijah.
  • Jeder kann sterben: Wie bei der Vorgängerserie überleben wiederkehrende Charaktere selten über ein paar Episoden hinaus. Viele Stammgäste beißen es auch, wie zum BeispielSophie (die mitten in der ersten Staffel getötet wird, um den Standard zu setzen) Camille, Hayley, Joshund vor allem,Klaus und Elijah selbstim Finale.
  • Erzfeind Papa:
    • Obwohl Klaus biologisch nicht miteinander verwandt ist, hat er Marcel wie einen Sohn aufgezogen, aber vor kurzem planen sie, sich gegenseitig umzubringen. Es ist auch das, was Klaus befürchtet, dass seine Nachkommen ihn sehen werden.
    • Michael und Klaus. Mikael wird als ziemlich bereit gezeigt, seine anderen (eigentlich biologischen) Kinder zu töten, obwohl Klaus sein Hauptziel und seine absolute Besessenheit ist.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: Cami, bezogen auf Lucian: Moschee: Sie haben Detective Kinney gefoltert, ihm eine Zwangslobotomie verpasst, ganz zu schweigen davon, dass Sie mich gegen meinen Willen festhalten. Und alle meine Minuten aufbrauchen.
  • Oh, schau! Sie lieben sich wirklich:
    • Klaus teilt viele dieser Momente mit Elijah, Rebekah, Hayley, Camille und Marcel.
    • Marcel hat einige davon mit Davina, besonders in den Szenen, die zum Abschluss des Ernterituals führen.
  • Zurück zum Finale: Das Serienfinale hat einen angeketteten Klaushalluzinieren den Anblick von Camille und Mikael.
  • Back from the Dead: Es ist eine Show über Vampire; was hast du erwartet? Weitere handlungsrelevante Beispiele sind:
    • Die Tatsache, dass das Erntedankfest vier Hexenmädchen töten und sie dann mächtiger denn je wiederbeleben würde, obwohl das nicht wie geplant verläuft.Bis die Mädchen wie geplant zurückkommen, alles um Celestes Racheplan zu dienen.
    • Elijahs alte Geliebte Celeste, deren Geist Sabines Körper bewohnt.
    • Papa Tunde, Genevieve und Bastianna,die zurückgebracht wurdenvon Celeste mit der entführten Kraft des vollendeten Ernterituals. Jedes Mal, wenn einer von ihnen stirbt, wird ein Erntemädchen zurückgebracht.
    • Am Ende der ersten Staffel,Esther und Finn sind zurückgekehrt, indem sie zwei Hexen besitzen. Das zeigt die nächste StaffelKol und Mikael wurden ebenfalls zurückgebracht. Sie alle werden schließlich an verschiedenen Stellen in ihren ursprünglichen Körpern wiederbelebt, aber nur Kol durchlebt die gesamte Serie.
  • Badass Family: Die Originale natürlich.
  • Badass Preacher: Kieran, obwohl er gegen niemanden kämpfen kann, hat er keine Angst, seine Meinung zu sagen, egal wie mächtig die Person ist, mit der er spricht.
  • Bad Boss : Marcel, besonders wenn seine Regeln gebrochen und/oder seine Autorität in Frage gestellt wird.
  • kriegerische sexuelle Spannung:
    • Marcel und Rebekah haben das.
    • Klaus und Rebekah auch.
    • Hayley und Klaus.
    • Hayley und Elija.
  • Hüte dich vor den Netten: Elijah ist der edelste der Originalen, scheut sich aber nicht, seine bösartige Seite zu zeigen, wenn seine Familie bedroht wird. Was Agnes auf die harte Tour entdeckte.
  • Großes Böses :
    • Die erste Staffel hat einen großen Chaos davon. Zunächst scheint es Marcel oder Klaus zu sein,und dann wird enthüllt, dass Sophie Deveraux beide spielt, dann wird Sophie getötet und Celeste scheint die Rolle zu übernehmen, aber sie erweist sich als Disc-One Final Boss. In den letzten Folgen der Staffel die Großes schlechtes Ensemble ist in vollem Umfang mit Genevieve, die nach Celestes Tod die Anführerin der Hexen wird, Monique, die als ihr Oberdrache fungiert, Franesca Correa, die vorgibt, die Menschen zu führen, aber in Wirklichkeit die Werwölfe aufstellt, um die Macht zu übernehmen New Orlens und Mikael, der seine Zeit bis zum Saisonfinale damit verbringt, sich auf seine Auferstehung vorzubereiten. Letztendlich stellt sich heraus, dass Esther hinter allem steckt, was die Hexen vorhatten, was zu ihrer eigenen Auferstehung am Ende der Staffel führte.
    • Staffel zwei gibt uns Mikael und Esther, aber ab 2x06 haben wir eine schlimmere Bedrohung als beide Mikaelson-Eltern.Esthers Schwester Dahlia, die wegen Hopes Geburt nach New Orleans kommen kann.
  • The Big Easy: Die Serie spielt in New Orleans, Louisiana.
  • Big Brother Instinkt:
    • Elijah hat das gegenüber Klaus, Rebekah und Hayley. Obwohl es bei Haley impliziert, dann fast bestätigt, wenn nicht direkt gesagt wird, dass es von ihm mehr als nur brüderliche Zuneigung zu ihr gibt.
    • Auch Marcel hat das für Davina, er war bereit, sein kostbares Königreich zu opfern und sogar Klaus zu trotzen Nach mir, die Flut um sie in Sicherheit zu bringen. Und sogar den Tod riskierterwecke Davina wieder zum Leben Der große Guignol .
  • Bigger Bad: The Originals mögen der übernatürlichen Community wie das größte Übel erschienen sein, aber selbst die Geschwister zitterten in ihren Stiefeln, alsPapa und Mamain die Stadt gekommen.
  • Große, verkorkste Familie: Raten Sie mal wild.
  • Bittersüßes Ende:
    • Das Finale der 4. Staffel.The Hollow war besiegt, aber die Mikaelsons müssen sich voneinander distanzieren. Hayley nimmt Hope mit nach Mystic Falls und Hope schreibt sich in die Schule ein, die Caroline im Jahr gebaut hat Die Vampirtagebücher Serienfinale, Kol plant Davina einen Heiratsantrag zu machen, Rebekah und Marcel sind zusammen in New York und Klaus sieht Elijah in Paris.
    • Das hatte das Serienfinale auch.Klaus heckt einen Plan aus, um Hopes Magie zu entfernen und die Magie selbst zu absorbieren, dann wird er sich mit der Magie in ihm umbringen. Elijah muss auch sterben, als etwas von der Magie in ihn aufgenommen wurde. Klaus und Elijah sterben zwar, aber auf der positiven Seite verloben sich Rebekah und Marcel schließlich, aber Rebekah beschließt, den Rest ihres Lebens als Mensch zu leben, da Caroline in Mystic Falls ein Heilmittel für sie gemacht hat. Keelin und Freya (die zwei Folgen zuvor geheiratet haben) beschließen, ein Kind zu bekommen, wobei Vincent ihnen hilft, das Baby zu zeugen, und zu guter Letzt sind da noch Kol und Davina, die bereits in der vorherigen Zeit ihr glückliches Ende hatten Jahreszeit.
  • Schwarz-Grau-Moral :
    • Klaus ist alles andere als der heroische Typ, aber er ist die einzige Hoffnung der Hexen, Marcels Kontrolle zu beenden, die er über sie und die Stadt hat. Auch das Einzige, was Klaus auf der grauen Seite hält, ist seine Familie.
    • In der Tat, während die Show ihre Charaktere enthüllt und konkretisiert, wird die Schwarz-und-Grau-Moral zu einem Grundnahrungsmittel, noch mehr als Die Vampirtagebücher . Was eine Person wirklich gut oder böse macht, scheint ein übergreifendes Thema und Konzept der gesamten Show zu sein.
  • Schwarzes Schaf: Klaus von seiner Familie. Sowohl Elijah als auch Rebekah denken, dass Klaus eher unverantwortlich und impulsiv ist, obwohl Klaus selbst nicht viel tut, um ein positives Bild von sich zu machen. Sogar ihr Vater, Mikael, behandelte Klaus immer wie das Schwarze Schaf, noch bevor sie Vampire wurden und er herausfand, dass er nicht sein leiblicher Vater war.
  • Byronischer Held : Klaus und Elijah beide, in unterschiedlichem Maße.
  • Aber ich kann nicht schwanger sein! : Hayley trägt Klaus' Kind, während beide nicht wussten, dass er sich fortpflanzen kann.
  • Begrabe deine Schwulen:Joshs Freund Aiden wurde von Dahlia getötet.
  • Kain und Abel: Klaus und Elijah mit Klaus als Kain zu Elias Abel.
  • Kam falsch zurück: In der ersten Staffel führt Monique in der Schwebe, umgeben von stolzen, eifrigen Hexengeistern, ein wenig zurück, was wiederum erklärt, warum sietötet so leicht ihre eigene Tante.
  • Casting Gag: In Staffel 2, die Bodyjumped Esther und Finn, nehmen gebürtige Norweger amerikanische Körper, während Kol, der in Amerika geboren wurde, einen britischen Körper nimmt.
  • Tschechows Waffe: In der Wiedergeburt zählen sowohl die Erwähnung von Elias Stiftung als auch die 'modernen Verbesserungen' der Stiftung. Wir finden heraus, dass Elijah die Stiftung benutzt hat, umbeschwöre eine bedeutende Domäne im Haus des Guerrera und erlaube ihm, einzutreten, und es stellte sich heraus, dass die Gießereieiner der Hinterhaltsplätze, die im Kampf mit den Werwölfen verwendet wurden (siehe Bordstein-Stomp-Schlacht unten); die Sprinkleranlage, die Elijah zur Kenntnis nimmt, stellte sich als mit Wolfsbann-getränktem Wasser heraus.
  • Der Schachmeister: Klaus, Marcel, Elijah, Rebekah. So ziemlich jeder hat ein oder drei Pläne. Und vergiss die Hexen nicht.
  • Chronische hinterhältige Störung: Jeder. Absolut jeder plant gegen jeden und Elijah, Rebekah und Klaus sind die Schlimmsten. Es nähert sich manchmal dem Punkt, an dem der Idiot Ball weitergegeben wird, wenn, sobald eine Einigung zwischen den Geschwistern erzielt wird, eines (oder mehrere) eine wahnsinnige neue Verschwörung für zweifelhaften Gewinn starten.
  • Curb-Stomp-Battle: Überall,Rebekah zu einem Haufen Vampire, die ein wenig zu respektlos waren. Elijah an die Hexen, die versucht haben, Haley zu töten. Marcel und seine Gruppe schlachten eine Gruppe von Hexen ab, um die Ernte zu verhindern. Klaus, als er Vollhybrid wird, schlägt einen Versuch nieder, ihn auf diese Weise zu Fall zu bringen. Und sogar auf Elijah und Klaus wird herumgetrampelt, als Davina Tim retten will.Die Einleitung zur zweiten Staffel enthält eine weitere, in der Elijah, Hayley, Marcel und KlausNehmen Sie die gesamte Guerrera-Familie und einen guten Teil ihrer Mitarbeiter über ein paar Stunden hinweg. Mikael gelingt in der folgenden Episode eine kleinere, aber ebenso beeindruckende, als er ein Rudel mondlichtringverstärkter Werwölfe zerschmettert, um Davina zu retten.
  • Jungfrau in Nöten :
    • Die schwangere Haley wird von den Hexen entführt, was bei den drei Geschwistern erhebliche Angst verursacht.
    • Cami, die für alle wichtigen Akteure der übernatürlichen Gemeinschaft wichtig ist (Freundin von Davina und Haley, Liebhaberin und Liebesinteresse für Marcel und Klaus), aber selbst keine übernatürlichen Kräfte haben, wird entführt und oft bedroht.
    • Obwohl sie sich häufig aus den Schwierigkeiten befreien kann, wird Freya häufig von den Antagonisten angegriffen oder auf andere Weise schwer verletzt. Das Problem ist, dass sie ein Mikaelson-Geschwister ist, aber kein unsterblicher und unverwundbarer Vampir, also muss jeder, der einem Familienmitglied schaden will, nur hinter ihr her, vor allem, wenn Auroraerschoss sie und begrub sie dann lebendig als Druckmittel gegen ihre Brüder.
  • Dunkles Action-Girl: Davina. Sie scheint sehr mächtig und gefährlich zu sein, obwohl sie, wie bei den meisten Dingen in dieser Serie, mehr zu bieten hat, als man auf den ersten Blick sieht.
  • Dunkler und kantiger: Im Vergleich zu Die Vampirtagebücher . Die erste Staffel beschäftigt sich auf Anhieb mit Sklaverei, Abtreibung und mit Rebekah und Marcel von Borderline-Inzest.
  • Catwoman verabreden: Obwohl Genevieve Klaus und Rebekah einige ziemlich schreckliche Dinge angetan hat und sie immer noch eine echte Bedrohung für ... so ziemlich alle darstellt, werden sie und Klaus kurzzeitig ein Liebespaar.
  • Deadpan Snarker: So ziemlich alle Charaktere in dieser Serie sind zu Humor, Sarkasmus und/oder Witz fähig.
  • Tod durch geheime Identität: Klaus beruft sich darauf, seit Ansel weißHoffnung lebt
  • Der Determinator: Viele verschiedene Charaktere, aber besonders Klaus, Elijah, Rebekah, Marcel und Sophie.
  • Devil in Plain Sight: Marcel ist ein prominenter Geschäftsmann in New Orleans.
  • Vertrag mit dem Teufel :
    • Anscheinend scheint Marcel das mit den Menschen in New Orleans zu haben, zumindest denen, die es ohnehin wissen. Natürlich einige, wiePater Kieran, scheinen mit ihrem Arrangement nicht allzu glücklich zu sein.
    • Vor kurzemMikaelversucht, einen Deal mit Davina zu machen, um ihn zurückzubringen.
  • Nenn mich nicht 'Paul': Marcel besteht auf der verkürzten Version des Namens, den Klaus ihm gegeben hat, und korrigiert Klaus, wenn er ihn 'Marcellus' nennt. Klaus tut es eindeutig, um Marcel an ihre einstigen Rollen als Vater und Adoptivsohn zu erinnern, und ebenso klar erklärt Marcel seine Unabhängigkeit.
  • Der Gefürchtete:
    • Sogar die meisten älteren Vampire haben Angst vor dem Ruf der Mikaelsons und wie sie dies mit schrecklichen Gewalttaten untermauern (insbesondere Klaus), lässt einen erkennen, warum sie an der Macht sind.
    • Umgekehrt ist die einzige Person, die Klaus fürchtet, sein eigener Vater Mikael, der in seinem jahrhundertealten Bestreben, seinen Bastardsohn zu vernichten, Tausende abgeschlachtet hat.
  • Drache-in-Chief:Monique entwickelt sich für Genevieve dazu.
  • Alter, wo ist mein Respekt? : Sowohl Klaus als auch Marcel wollen das Sagen haben und König sein. Vor allem Marcel weist immer schnell darauf hin, wenn ihm jemand nicht den Respekt entgegenbringt, der ihm gebührt.
  • Dysfunction Junction : Da es sich um eine Serie über die Originals handelt, hat sich dies bereits gezeigt in Pik. Mit Sicherheit kommt noch mehr.
  • Early-Bird Cameo: Elijahs frühere Geliebte Celeste. In der zweiten Episode war sie nur eine Frau, die Elijah küsste, der dann bei seinem 'Abendessen' Abscheu über das abscheuliche Verhalten von Klaus in der Nähe zeigte. Damals kannten wir noch nicht einmal ihren Namen. Natürlich wird sie später wichtigals sich herausstellt, dass sie im Großen und Ganzen das wahre Big Bad der Saison ist.
  • Evil vs. Evil : Die meiste Zeit der ersten Staffel. Es beginnt mit The Originals gegen Marcel. Später entwickelt es sich zu beiden gegen die Hexen, von denen es mehr als eine Fraktion mit unterschiedlichen Agenden gibt. Am Ende der Saison sind es die Originals und Marcel gegenEstherund die zersplitterte Hexenfraktion gegen Francesca und ihr Wolfsrudel. Alle drei sind bereit, Körper mit unterschiedlicher Moral hinter sich zu lassen.
  • Böser als du: Klaus neigt dazu, sich jedem gegenüber damit zu prahlen, der sich ihm widersetzt.
  • Das Böse trägt Schwarz: Invertiert mit den Hexen: Davina, die Edelste trägt Schwarz, während Monique die Böseste Weiß trägt.
  • Genaue Worte: Sophie ließ Elijah schwören, dass er Klaus die Hexenälteste Agnes nicht töten lässt, weil er versucht hatte, Hayleys Baby zu töten, und er stimmte dem zu. Wie Elijah betont, kurz bevor er Agnes den Hals bricht, hat Sophie nie etwas davon erwähnt irgendjemand anderes Agnes schaden...
  • Expy: Elijah und Klaus basieren offensichtlich auf Stefan und Damon Salvatore, und die Interaktionen von Klaus und Davina weisen einige Ähnlichkeiten mit Damon und Bonnie auf.
  • Face??Heel Turn: Klaus tut sich mit Dahlia zusammen, nachdem er herausgefunden hat, dass Hayley plant, ihm sein Kind wegzunehmen. Untergraben, da es sich als Batman-Gambit herausstellt, in seinem Plan, Dalia zu besiegen, indem er ihr Vertrauen gewinnt, aber er macht mehrmals Kick the Dog, um dies zu erreichen, einschließlich der Verflucht von Haley und ihrem Wolfsrudel zu ihren Wolfsformen und dem Töten von Gia, dem Vampir, den Elijah war fallen für. Selbst dann werden die Dinge, die er mit allen macht, teilweise als seine Rache für die Erdolchen und natürlich dazu, dass Haley sein Kind nicht wegnehmen kann, impliziert.
  • Schicksal schlimmer als der Tod: Marcels Garten zählt als einer. Es beherbergt eingemauerte Vampire, die nicht sterben, sondern verhungern und bei Bewusstsein bleiben, wie lange ihre Strafe auch sein mag. Klaus hat seinem Schützling gut beigebracht...
  • Den Baby-Kick spüren: Als Hayley ein Kind zur Welt bringt, erinnert sie sich daran, wie sie Klaus eingeladen hat, Baby-Hope-Kick zu spüren.
  • Fötus Schrecklich: Stark impliziert am Ende des 1.03. Eine der Hexen bietet an, einen einfachen, magiefreien Trick anzuwenden, um das Geschlecht von Hayleys und Klaus' Baby zu bestimmen. Die Frau flippt dann aus und singt auf Latein Dieses Kind ist böse. Sie wird uns alle zerstören. Wenn man das Potenzial des Kindes bedenkt, bedeutet die Fähigkeit, Werwolf-Vampir-Hybride zu erschaffen, ohne das Blut eines menschlichen Petrova-Doppelgängers zu benötigen, dass Klaus theoretisch seine Armee von Hybriden haben kann. Und da Hybriden normalen Vampiren im Allgemeinen überlegen sind, laufen sie Gefahr, auszusterben. Und wer weiß, wozu das ungeborene Kind noch fähig ist.
  • Vier-Elemente-Ensemble: The Harvest Witches – Davina, Monique, Abigail und Cassie.
  • Freudsche Ausrede:
    • Klaus kann – und tut es häufig – all seine schlechten Angewohnheiten auf seinen Vater zurückführen. Zu seiner Verteidigung zu sagen, dass Mikael beleidigend war, wäre eine kolossale Untertreibung.
    • tvtropes deus ex menschliche revolution
    • Mikael selbst ist auch ein freundlicher und liebevoller Vater für Freya, seine erstgeborene Tochter. Laut Esther hat ihr Verlust Mikael zu dem kalten und missbräuchlichen Mann gemacht, an den er sich erinnert.
  • Vom Regen in die Traufe :Was ist schlimmer als Esther, Back from the Dead im Körper eines Harvest Girl? Mikael, Back from the Dead und im Besitz des Pfahls White Oak. Klaus's Oh Mist! Gesicht fängt nicht einmal an, es zu beschreiben.
  • Der Fundamentalist: Viele der übereifrigen Hexen sind mit ihrem Glauben so. Jane-Anne ist es, aber Sophie ist es ausdrücklich nicht. Ihr Versuch, das zu tun, was sie für richtig hielt, ist so ziemlich das, was den Großteil der Handlung ausmachtund auch, was sie getötet hat, von ihrer neu auferstandenen und sehr fundamentalistischen Nichte Monique.
  • Hat einen Typ:
    • Es scheint, als ob Klaus sich zu bestimmten Mädchentypen mit einem bestimmten Aussehen (Blond mit blauen Augen) und Haltung hingezogen fühlt. Caroline und Camille jemand? Rebekah hat auch ein paar dieser Eigenschaften... hmm .
    • Es wird sogar im Universum behauptet, dass Marcel eine Vorliebe für Blondinen hat.
  • Heterosexuelle Lebenspartner : Klaus und Marcel, vor allem damals.
  • Ich tat, was ich tun musste: In der zweiten Staffel wird enthüllt, dass der Terroranschlag gegen die Halbmondwölfe von orchestra orchestriert wurdeEiner von ihnen, Oliver, der mit Francesca Guerreras Fraktion zusammenarbeitete, um die Wölfe dazu zu motivieren, sich gegen die Vampire zu rächen. Gleich nachdem er dies einer verletzten Eva unter Tränen gesteht, erstickt er sie mit einem Kissen zu Tode und beginnt, die Wölfe zu sammeln.
  • Inzest-Untertext:
    • Klaus neigt dazu, Rebekahs Liebesinteressen zu ermorden, und in einer Episode verwechselt jemand Klaus mit Rebekahs Freund. Dies ist nicht das erste Mal, dass dies passiert.
    • Obwohl sie nicht verwandt sind, kann die Beziehung zwischen Marcel und Rebekah etwas seltsam erscheinen, wenn man bedenkt, dass Klaus Marcel als Sohn aufgezogen hat und Rebekah für Marcel als eine Art coole Tante schien, als er ein Kind war. Obwohl Kind-Marcels Kommentare zeigen, dass er immer in Rebekah verknallt war.
    • Finn ist auch auf seine eigene Mutter Esther verknallt/fixiert. Er scheint auch ziemlich besessen von seiner älteren Schwester Freyja zu sein.
    • Kol ist eifersüchtig auf Klaus und Rebekahs Beziehung, tut alles, um sie zu trennen und Rebekah für sich zu haben, seine Schwester im Schlafzimmer zu sehen und ihre 'Konkurrenz' mit Klaus im Allgemeinen gilt als klares Beispiel für die Trope. Ebenfallser starb zwischen ihren Schenkeln.
    • Die ganze Beziehung zwischen Tristan und Aurora de Martel ist Subtext.
  • Unwahrscheinlicher Waffenbenutzer: Klaus in Rebirth, als er zwei seiner Werwolf-Angreifer mit einem Pinsel tötet.
  • Es war eine Ehre: In 5x13 sagt Elijah Klaus, dass es seine größte Ehre warbevor sie zusammen sterben.
  • Ich möchte, dass mein Geliebter glücklich ist:
    • Auf die Frage, ob er an der Feier der Werwölfe (und Hayley) teilnehmen möchte, antwortet Elijah, dass er nur ' Das Frau, um glücklich zu sein.'
    • Der größte Zwang, den Klaus Cami je auferlegte, war, gut zu schlafen und süße Träume zu haben. Er sagt dies fast wörtlich in einer anderen Episode; und obwohl er ein bisschen über Camis und Marcels Verbindung rumpelte, tut er nichts, um sich einzumischen, und sie kooperieren sogar, um sie während der Krankheit ihres Onkels zu unterstützen.
  • Karmischer Tod: Jane-Anne, die zuließ, dass ihre Tochter geopfert wurde, wurde von Marcel auf die gleiche Weise getötet, wie ihr Kind starb.
  • Wie ein Sohn für mich: Marcel an Klaus, der ihn buchstäblich vom Jungen zum Mann erzogen hat. Marcel ist das, was Klaus einem Sohn am nächsten hat.
  • Wie Vater, wie Sohn: Marcel sorgte auch dafür, Davina genauso zu beschützen, wie Klaus ihn beschützte.
  • Magical Native American: Das zeigt die vierte Staffel seasonDer Werwolf-Fluch wurde ursprünglich von Inadu, einer indianischen Hexe, die auch als The Hollow bekannt ist, zugefügt. Sie ist eines der mächtigsten Wesen der Welt, und jeder heute existierende Werwolf ist ein Nachkomme eines der Stämme, die in ihren letzten Momenten verflucht wurden.
  • Moralkette: Camille scheint dies sowohl für Klaus als auch für Marcel zu sein.
  • Moral Haustier :
    • In 1.02 erfahren wir, dass Marcel einer für Klaus war. Er nahm ihn auf, als er noch ein Kind war, und er zog ihn effektiv wie sein eigenes auf. Diese Position wurde seitdem von Hayley und dem ungeborenen Kind, das sie trägt, besetzt.
    • Cami scheint sich auch für Marcel zu entwickeln.
    • Cami scheint auch eine für Klaus zu sein.
  • Muggel-Pflegeeltern: Hayley ist ein Werwolf, der von Menschen aufgezogen wurde.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Klaus' Reaktion, als er das merkter hat seinen komatösen Bruder effektiv in die Hände einer Hexe gegeben, die so mächtig ist, dass sie sehr wohl einen Weg finden kann töten ein Original.
  • Meine Schwester ist tabu! :
    • Als Marcel älter wurde, begannen er und Rebekah sich ineinander zu verlieben. Das passte Klaus nicht so gut.
    • Klaus urteilt sehr darüber, wer mit Rebekah zusammen sein kann. Niemand ist ihr für ihn immer gut genug.
  • Mythology Gag: Im Pilotfilm nennt Davina die Originals 'The Old Ones', wie ihre Buchgegenstücke genannt wurden.
  • Edles Männchen, Schurkenmännchen: Klaus und Elijah. Klaus ist das Schurkenmännchen von Elijahs edlem Männchen.
  • Noble Demon: Elijah neigt dazu, der weniger bösartige von Klaus und Rebekah zu sein und ist normalerweise der Typ, der versuchen würde, Klaus' rücksichtslose Natur zurückzuhalten.
  • Kein Name gegeben : Marcel als Kind, bis Klaus ihn nennt. Seine Mutter würde ihm keine geben, bis er zehn war, falls ihn eine Krankheit heimsuchte. Es hat sie stattdessen gebraucht.
  • Noodle-Vorfall: Mikael schlendert nach New Orleans und schickt die Originals zurück auf die Flucht. Es wird seit der Ausstrahlung des Pilotfilms stark darauf angespielt und Marcel hat etwas über die Royal Street erwähnt in Flammen stehen. Die zweite Hälfte der ersten Staffel gibt uns die ganze GeschichteMarcel und Rebekah riefen Mikael zurück in die Stadt, um Klaus zu erschrecken, damit sie zusammen sein konnten. Mikael überfiel Klaus dann in der Oper, kreuzigte Marcel (während er das Publikum dazu zwang, die Show mit Vergnügen zu sehen) und steckte den ganzen Ort in Brand.
  • Nicht einmal der Akzent: Die drei Geschwister haben die Akzente ihrer jeweiligen Schauspieler. Es wird keine Erklärung dafür gegeben, warum die alten Europäer diese besonderen Akzente haben oder warum drei Menschen, die ihr ganzes Leben zusammen verbracht haben, deutlich unterschiedliche Akzente haben.
  • Oh Mist! :
    • Mehrere, meist mit Klaus. Aber sein bisher krönender Moment muss in 'The River in Reverse' kommen.Nachdem er bei Marcel in eine Falle gelockt wurde, keinen der Dutzende von Vampiren gegen seinen ehemaligen Schützling aufbringen konnte und ihm der Mist geschlagen und/oder erstochen wurde, sieht es so aus, als ob Klaus nicht mehr zählen kann. Dann kommt der verschlungene Kubrick-Blick. Der Ausdruck auf Rebekahs Gesicht sagt alles.
    • Es gibt auch die Zeit, wennElijahtötet Agnes. Ihr Blick, als sie merkt, dass er nicht da ist, um sie zu beschützen, sondern sie stattdessen zu töten, ist unbezahlbar. Sogar Klaus ist beeindruckt!
    • Francesca, als sie erfährt, dass ihr Haus öffentliches Eigentum ist und jeder reinkommen kann.
    • Esther, wenn sie aufwachtim Übergang.
  • One-Shot-Charakter: Abgesehen von seinen schnellen Auftritten am Ende von Episode 9 und zu Beginn von Episode 11, wird Papa Tunde, eine von drei Hexen, die Celeste von den Toten zurückgebracht hat, um bei ihrem Racheplan zu helfen, am Ende seiner Einführungsepisode getötet. obwohl er anscheinend ein neuer, gefährlicher Spieler ist. Er opferte sich jedoch freiwillig, abgesehen von dem oben genannten Plan.
  • Nur gesunder Mann:
    • Von den Originalen, Elijah.
    • Josh ist das, was die Vampire im Allgemeinen angeht.
  • Raus, verdammte Stelle! Elijahs elegante Kleidung liegt nicht nur daran, dass er Anzüge mag. Seine Familienmitglieder kommentieren oft ironisch, wie hart er arbeitet, um sein gepflegtes Aussehen und seine höflichen Manieren zu bewahren, da er in Wahrheit fast so viele Morde begangen hat wie Klaus. Nachdem er gezwungen wurde, seine gewalttätigsten Taten noch einmal zu erleben, wird er offensichtlich zwanghaft, sauber zu sein. Zu diesem Zeitpunkt ist es das Einzige, was seinen Verstand zusammenhält, sauber zu sein, da schon ein Blutfleck auf seiner Kleidung dazu führt, dass er in eine Mordserie gerät.
  • Papa Wolf:
    • Elijah und Klaus besitzen diese Eigenschaften immer dann, wenn Hayley und das ungeborene Kind bedroht werden. Klaus tötet sogar seinen richtigen Vater, um sie geheim zu halten. Sagen Sie, was Sie über Klaus sagen wollen, aber er ist zehnmal so beschützend wie Mikael.
    • Marcel und Davina.
  • Parental Hypocrisy : Klaus ist wütend, dass Marcel ein unberechenbarer, ehrgeiziger Oberherr geworden ist, der die Macht über Leben und Tod besitzt. Wer ist auch grenzwertig Ax-Crazy, wenn er beleidigt wird und zuerst seinen eigenen Interessen dient. Alles im Namen der Familie und des Respekts. Marcel ruft ihn oft darauf an.
  • Pint-Sized Powerhouse: Sechzehnjährige Davina. Was ihr an Körpergröße fehlt, macht sie mit Macht wett. Kann ein Original leicht wie eine Stoffpuppe herumwerfen und sie gleichermaßen abwischen. Sie erlangte diese Macht, indem sie unfreiwillig die Macht von drei Hexenmädchen aufnahm, die im Ernteritual abgeschlachtet wurden, kurz bevor Marcel sie wegbrachte.
  • Schwangerer Badass: Hayley. In der dritten Folge sehen wir sie nicht nur trotz ihrer Schwangerschaft alleine in den Arsch treten.
  • Revision :
    • Die Existenz von Freya und Dahlie. Die Vampirtagebücher stellte fest, dass der Erstgeborene der Familie an der Pest starb, und wurde aufgrund eines Freeze-Frame-Bonus darauf hingewiesen, Aaron genannt zu werden. Die zweite Staffel enthüllt, dass ihr Name Freya war und dass ihr Tod eine Lüge war. Sie wurde tatsächlich wegen eines Rumpelstilzchen-artigen Handels mit Esthers entfremdeter Schwester weggebracht, den Esther vor dem Rest ihrer Familie geheim halten musste.
    • Die zweite Staffel wirft Licht auf das Liebesdreieck Klaus/Elijah/Tatia, auf das in angespielt wird Die Vampirtagebücher , wie zum Beispiel, dass Tatia Elijah bevorzugt hat. Es klärt auch ein kleines Kontinuitäts-Knurren, da Tatias Blut als Teil sowohl des Unsterblichkeitszaubers als auch des Bindungsrituals von Klaus erwähnt wurde, und beide Shows waren immer vage, ob eines der Rituale sie tatsächlich getötet hat. Hier hat sich herausgestellt, dassEsther bat um Tatias Blut für den Unsterblichkeitszauber, dass sie von einem kürzlich verwandelten Elijah getötet wurde und ihre Leiche wurde dann von Esther für das Bindungsritual verwendet.
  • Als Verräter belohnt: Marcel, ein Befürworter von Loyalität und Respekt, bietet Josh und seiner Freundin Tina die Chance, dass einer von ihnen lebt, und Tina nutzt es nur, um sich das Genick brechen zu lassen, weil sie Josh in den Rücken gestochen hat.
  • Zu viel sagen: In einer Rückblende spürt Elijah Klaus im Berlin 1933 auf und erwähnt, wie er Briefe von Rebekah über das Leben in Chicago bekommt. Später geraten die Brüder in einen großen Streit mit Klaus, der knurrt, dass, wenn Elijah nicht nachgibt, 'ich dich in einen Sarg direkt auf unsere Schwester legen werde!' Er erkennt sofort seinen Fehler, als Elijah erkennt, dass Rebekah 'erschlagen' wurde und Klaus alle Briefe geschrieben hat.
  • Serie Fauxnale: Das vierte Staffelfinale, 'Das Fest aller Sünder'. Julie Plec sagte selbst, dass die Episode für den Fall geschrieben wurde, dass The CW The Originals nicht erneuert.
  • Shoot the Dog : Rückblenden enthüllen irgendwann, dass Elijah dem jungen Marcel genauso nahe stand wie Klaus, vielleicht sogar näher, dem Jungen das Klavierspielen beibrachte und ihm beim Lesen half. Er erkennt jedoch, dass dies Klaus nur eifersüchtig und wütend macht, was ihn schließlich dazu veranlasst, Kol kurz zu entwirren. Elijah fängt an, sich gegenüber Marcel kalt zu verhalten und sagt, dass er sich von ihm langweilt, also wird er mehr Zeit mit Klaus verbringen, in der Hoffnung, dass Klaus etwas von seiner Menschlichkeit durch die Betreuung von Marcel finden könnte.
  • Das Schlumpfine-Prinzip: Rebekah ist die symbolische Frau der Original-Familie, obwohl sie nicht die einzige weibliche Hauptfigur ist.Später mit der Existenz von Freya, ihrer älteren Schwester, untergraben.
  • Starcrossed Lovers: Vampir Thierry und menschliche Hexe Katie. Sie kämpfen füreinander und sind tief verliebt. Beide brechen Marcels Gesetz füreinanderobwohl sie dazu benutzt und ausgetrickst wurden. Leider steht Thierry Klaus im Weg, da er der einzige Vampir in Marcels innerem Kreis ist, der bereit ist, sein Misstrauen gegenüber dem Original auszudrücken. Es endet nicht gut.
  • Hetero Homosexuell: Josh. Besonders deutlich in 'Bloodletting' während seiner Gespräche mit Davina. Auch Joshs Freunde Aiden wurden in Staffel 2 vorgestellt und Eddie wurde in Staffel 4 vorgestellt.
  • In den Kühlschrank gestopft: Double Subverted.Aurora zwingt Camille, sich die Kehle aufzuschneiden und Klaus muss ihre Leiche finden. Klaus wiegt ihren Körper und weint... und dann öffnet sie die Augen. Es stellt sich heraus, dass sie vorher etwas Blut bekommen hat und stattdessen eine Stufe in Badass als Vampir bekommt. Leider bekommt sie später in der Saison von Lucien einen tödlichen Bissen, um Klaus zu ärgern. Sie stirbt wieder in seinen Armen – diesmal wirklich.
  • Thanatos Gambit: Jane-Anne opfert sich, um einen Zauberspruch zu wirken, der Klaus dazu zwingt, Sophie am Leben zu erhalten. Die Episode 'Sinners and Saints' geht genauer auf die Gründe ein, warum sie es getan hat.
  • Token-Mensch: Camille ist ein Token-Mensch in einer Stadt, die von Vampiren regiert wird.Später wird sie selbst eine.In der fünften und letzten Staffelstattdessen übernimmt ihr Cousin Declan diese Rolle.
  • Unwitting Pawn: Jeder, den die Originals, höchstwahrscheinlich Klaus, zu ihrem Nutzen verdrehen kann.
  • Schurken-Protagonist: Klaus und damit der gesamte Mikalson-Clan. Jeder von ihnen hat in seiner Vergangenheit seinen Anteil an schrecklichen Taten begangen und tut dies aus unterschiedlich begründeten Gründen auch in der Gegenwart. Denken Sie daran, sie waren die Großes schlechtes Ensemble ihrer Muttershow, bevor sie ausgegliedert wurden.
  • Was ist mit der Maus passiert? : Invertiert. Tylers Rückkehr nach Mystic Falls ist nicht so sehr wie erwähnt Die Originale . Es wird in der Hauptshow enthüllt, Die Vampirtagebücher , aber Zuschauer, die nicht gucken Tagebücher keine Erklärung dafür, was mit ihm passiert.
  • Wir können gemeinsam regieren:Klaus bietet Marcel dies im Midseason-Finale an, nachdem er erkannt hat, dass er Marcels Diplomatie braucht, um die Ordnung aufrechtzuerhalten.
  • Gut gemeinter Extremist: Sophie.
  • Würde ein Kind verletzen: Klaus-Mentalität von 'Mit uns oder gegen uns' erstreckt sich auch auf Teenager, wie Davina herausfindetauf Kosten von Tims Leben.
  • Wham-Folge:
    • 'Sinners and Saints' verraten dasMarcel ist gut , oder zumindest nicht so schlecht , wie man uns glauben machen wollte , und dass die Hexen böse sind oder zumindest nicht annähernd die gleichen moralischen Werte haben , die uns glauben gemacht wurden .
    • „Après Moi, Le Déluge“ ist noch größer.Davina ist tot. Keines der Mädchen, die für The Harvest geopfert wurden, kam zurück. Das große Böse, das Davina die ganze Saison über gespürt hatte, ist kein Geringerer als Elijahs Ex-Liebhaberin Celeste, die Sabine besessen hat und auf Rache aus ist.
    • 'Halbmondstadt'bringt Monique, Sophies Nichte, und auch ihren Drang zurück, die Handlung der Show zu starten. Celestes Racheplan nimmt eine böse Wendung, als Elijah Sabine dafür überlistet, wer die Dinge wirklich am Laufen hat. Pater Kieran ist verhext, genau wie sein Neffe, Camis Bruder, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis er wie Sean wahnsinnig wird. Haley lernt ihre Familie und ihren arrangierten Verlobten Jackson kennen. Klaus und Rebekah werden von den Hexen auf der Suche nach Vendetta gefangen genommen. Zu guter Letzt wird Sophie von Monique wegen ihres mangelnden Glaubens getötet, kurz bevor sie Monique aus der Stadt bringen konnte. Monique geht dann mit den Hexen auf der Suche nach Vendetta davon.
    • 'Von der Wiege bis ins Grab':das Baby wird geboren, die Hexen ermorden Hayley, nur damit sie in einen Hybriden verwandelt wird, Marcel tötet Monique mit der Waffe, mit der er Klaus ausbluten wollte, die Vorfahren töten Genevieve, Elijah, Klaus und Hayley geben das Baby an Rebekah Während sie allen erzählt, dass sie bei dem Werwolfangriff aus der vorherigen Episode getötet wurde, belebt Davina Mikael wieder und es wird offenbart, dass Esther die Vorfahren kontrolliert und möchte, dass das Baby geopfert wird und sie in Form von Cassie wieder zum Leben erweckt wird. das letzte Erntemädchen.
    • 'Rad im Rad':Oliver stirbt, Klaus' Vater Ansel lebt und die ältere Schwester Freya ist nicht an der Pest gestorben und Esthers Schwester kommt nach Hope
  • Wham Line: Das Ende von 'Gonna Set Your Flag on Fire', das enthüllt, dass der Geist Rebekah hilft, ist nicht der von Mary-Alice Claire, sondernFreya.



Interessante Artikel