Haupt Serie Serie / Perfekte Fremde

Serie / Perfekte Fremde

  • Series Perfect Strangers

img/series/45/series-perfect-strangers.png Werbung:

ABC Sitcom (1986-1993) über den naiven Einwanderer Balki Bartokomous aus dem fiktiven Mittelmeerland Mypos, der bei Larry Appleton, seinem amerikanischen Cousin, den er nie getroffen hat, einzieht. Begann zu gleichen Teilen als Fish out of Water und Odd Couple, nahm eine seltsame Wendung, als der Straight Man aufhörte, hetero zu sein (das heißt, komödiantisch) und begann, geistesgestörte Pläne zu entwickeln, die Lucille Ball schwindelig gemacht hätten. An diesem Punkt wurde es zur Personifizierung von Idealismus vs. Zynismus, wobei Balkis großäugiger Idealismus fast immer (wenn nicht immer) Larrys 'real-word-versierten' Zynismus besiegte.



War immer eine seltsame Mischung aus altbackener Formel und Fawlty Towers -Anarchie der Ebene; lebte von den nicht unerheblichen Talenten von Bronson Pinchot und Mark Linn-Baker.

Das Spin-Off hervorgebracht Familienangelegenheiten . Nicht zu verwechseln mit dem Song von Deep Purple.



Werbung:

Diese Show bietet Beispiele für:

  • Versehentliches Gebot
  • Die Fallakten von Lord El-Melloi II
  • Alliterativer Appeal hinzugefügt: So ziemlich der ganze Sinn von 'Just Desserts', auch bekannt als 'Die Bibi-Babka-Episode'. Vielleicht : Wir können das Bibi-Babka-Liedchen nicht rütteln! Es ist ein wesentlicher Bestandteil des Punkt-für-Punkt-Prozesses, Bibi-Babkas zu backen! Larry : Ich verstehe, dass es ein wesentlicher Bestandteil des Punkt-für-Punkt-Prozesses ist, Bibi-Babkas zu backen, Balki, Kumpel, aber... Vielleicht : Sie können keine Bibi-Babkas backen, ohne das Bibi-Babka-Liedchen zu schnallen! Wenn du das verdammte Liedchen fallen lässt, bist du dem Untergang geweiht!
  • Alliterativer Name: Balki Bartokomous.
  • Alles nur ein Traum: Eine Halloween-Themenversion. Sowie eine Episode, die sich auf Larry und Balki konzentriert, die plötzlich extreme Aktivierungen ausführen.
  • Und jetzt für etwas ganz anderes: Eine zweiteilige Episode, in der Larry und Balki für einen Bericht über eine Hochzeit nach Hollywood gehen und eines Mordes angeklagt werden, gezwungen, mit den Mördern und der Polizei auf der Flucht zu gehen. Es gibt sehr wenig Lachen im Publikum und es ist eher wie ein Film gedreht, vor Ort und so.
  • Werbung:
  • Artefakttitel: Sie hörten ziemlich schnell auf, Fremde zu sein, und waren am Ende der Show tatsächlich heterosexuelle Lebenspartner.
  • Babies Ever After: Die Show endet mit der Geburt von Larry und Balkis Söhnen und den beiden, die mit Jennifer und Mary-Anne für die Elternschaft festgelegt werden.
  • Badass Adorable: Balki ist süß, fröhlich und hat sich unter anderem gegen einen bewaffneten Einbrecher gestellt und sich als recht geschickter Fechter erwiesen, wie Larry herausfand. Er ist auch viel stärker als er aussieht.
  • Passen Sie auf die Netten auf: Balki ist vielleicht so unschuldig wie ein aufgeregter Welpe, aber bedrohe nicht seinen Cousin Larry .
  • Blithe Spirit : Balki ist der prominente Sonnenstrahl im Leben eines jeden.
  • Stumpfe Metaphern Trauma : Balki
    • Kombiniert mit Literal-Minded .
    • In einer Episode hatte Balki Cousin Larry physisch abgeholt, um ihn von seinem neuesten Zany-Programm abzuhalten. Verärgert befahl Larry Balki wiederholt: ‚Lass mich runter!' Balki bestand unter Tränen darauf, dass er dies nicht tun könne, bis er schließlich nachgab – und fortfuhr, Larry zu beleidigen. Larry gab einige Momente lang einen verwirrten Reaktionsschuss ab, bevor ihm die Klarheit einfiel, woraufhin er ruhig sagte: 'Balki, *set* mich runter.'. Balki gehorchte sofort, 'Ok' und legte Larrys Füße wieder auf den Boden.
  • Bottle-Episode: Der gesamte Zweiteiler von 'Father Knows Best' spielt nur in der Wohnung, meist im Keller.
  • Brot, Eier, panierte Eier: Larry und Balki führen dieses Gespräch beim Rollenspiel, bevor sie zu einer Kunstausstellung gehen: Larry: Was halten Sie von diesem Bild?
    Vielleicht: Ich finde es hübsch.
    Larry: Nicht.
    Vielleicht: Ich finde es hässlich.
    Larry: Nicht.
    Vielleicht: Ich finde es ... ziemlich hässlich.
  • Aktentasche voller Geld
  • Catapult Nightmare: 'Beautiful Dreamer' dreht sich darum. Balki kann nachts nicht schlafen und als Larry versucht zu helfen, passiert dies.
  • Schlagwort : Sowohl Balki als auch Larry haben eine Handvoll davon.
    • Balki: 'Wo komme ich auf sie?', 'Wow', 'Raus aus der Stadt! ' und 'Natürlich nicht, Dummkopf, sei nicht lächerlich (sic)'.
    • Larry: 'Oh, mein Lord!', 'Schau und lerne', 'Tu/sage das nie wieder!' und ' Ich habe einen Plan! '
      • Es dauerte nicht lange, die Pause direkt nach „Ich habe…“ würde Balki (und später jeden im Raum) dazu bringen, „Oh, Gott…“ zu sagen, kurz bevor Larry den Satz beendete.
    • Larry hat auch ein herablassendes 'Balki, Balki, Balki...', wenn er das Gefühl hat, dass Balki zu naiv ist.
  • Gefährtenwürfel: Dimitri, Balkis Stoffschaf. Später finden wir das herausEr ist aus der Wolle eines echten Schafes namens Dimitri gemacht, das getötet wurde, um Balki davor zu bewahren, von einer Kutsche überfahren zu werden.
    • Dies macht die Szene, in der Larry Dimitri auf den Boden fallen lässt, härter.
  • Weihnachtsfolge: Mehr als eine.
  • Chronisches Heldensyndrom: Balki hatte in Episode 2 einen Fall, gemischt mit Extreme Doormat, bis Larry ihm sagte, er solle 'Nein' sagen.
  • rimworld hat in der Kälte geschlafen
  • Chuck-Cunningham-Syndrom: In den frühen Episoden hatten Larry und Balki eine Freundin namens Susan Campbell, die ursprüngliche weibliche Hauptfigur, bevor Jennifer und Mary-Anne allein kamen. Nachdem sie in allen Episoden der ersten Staffel und drei Episoden der zweiten Staffel aufgetreten war, verschwand sie.
    • Larrys ursprünglicher Chef beim Chicago Chronicle, Harry Burns, verschwand ebenfalls ohne jede Erklärung nach der Vorstellung von Mr. Wainwright, der später stattdessen Larrys Chef wurde. Mr. Burns erscheint nur in einigen Episoden der dritten Staffel, bevor er verschwindet.
  • Wolkenkuckucksland : Mypos
  • Verrückter kultureller Vergleich: Mehrere, wobei der „Tanz der Freude“ der berühmteste ist.
  • Deadpan Snarker: Überraschenderweise Balki, besonders gegenüber Larrys Vorliebe für Rauchblasen. Vielleicht : Aber 'Coosin', ich weiß nicht, wie das geht.
    Larry : Zum Glück weiß ich, wie das geht!
    Vielleicht : (murmelt leise) Ich wusste, du würdest...
    • Larry, wenn er der Hetero ist.
  • Die Ditz : Mary-Anne; obwohl sie in späteren Episoden als Teil eines wiederkehrenden Gags, in dem Mary Anne gelegentlich etwas Kluges sagt, an Genius Ditz-Gebiet grenzt, was dazu führt, dass Balki, Larry und Jennifer sie seltsam ansehen, nur damit sie erklärt, woher sie es wusste.
  • Beredt in meiner Muttersprache: Vorher Flandernisierung Balki erwies sich als sehr kompetent, wenn er in seinem natürlichen Element war.
    • Als Larry in 'Citizenship' Mypos besuchte, beschloss, dass es ihm dort gefiel und er auswandern wollte, fand er heraus, dass ihr 'stressfreies Leben' darauf zurückzuführen ist, dass alle es sind sehr kompetent in dem, was sie tun, und seine Bemühungen, lokale Handwerke zu erlernen, waren eine komplette Katastrophe.
  • Gründungsschuss
  • Ohnmacht: Larry tut dies in 'Hello, Baby', als er Gina bei der Geburt sieht.
  • Firefighting-Episode: In 'Great Balls of Fire' zieht Balki einen widerstrebenden Larry in ein freiwilliges Feuerwehrprogramm. Larry will zunächst nichts damit zu tun haben, bis Jennifer es heiß findet, dass er in Uniform ist. Natürlich zündet ihr Stöbern die Feuerwache, in der sie stationiert sind. Sie schaffen es, es auszuschalten, aber nicht, ohne den gesamten Pausenraum mit Schaum zu füllen. Es überrascht nicht, dass sie rausgeschmissen werden, aber Larry schaffte es, den Feuerwehrhelm für Balki und eine Uniform für sich selbst zu ergattern.
  • Fisch aus dem Wasser
  • Flandernisierung : Vieles davon, besonders für Larry. Im Laufe der Zeit konzentrierte er sich mehr auf den arroganten, wissenden Cityboy-mit-einem-Schema-Aspekt, den er gelegentlich in den früheren Episoden zeigte, was dazu führte, dass die Show zu formelhaft wurde, in der Larry einen Plan schmiedet (wo er sagen würde, dass er Schlagwort ) und dann wird der Rest der Episode zeigen, wie die Dinge durcheinander geraten.
  • Foreign Queasine: Direkt durchgespielt als Running Gag in der Serie. Während seiner gesamten Laufzeit wird Balki Bartokomous seinem Cousin Larry Appleton oft Gerichte aus seinem Heimatland Mypos zubereiten und servieren, die so bizarre (und Erbrechen verursachende) Zutaten wie Yak-Galle und die Blasen von Schafen und Schweinen enthalten. Die Folge der vierten Staffel 'Come Fly with Me' konzentriert sich darauf, als die Flugbegleiterinnen von Balki und Larry, Jennifer und Mary Anne, krank werden, weil sie Chalkidikis essen (die zufällig eine alternative Schreibweise einer griechischen Halbinsel teilen), die von Balki als 'Reiseessen' beschrieben werden von Mypos', deren Hauptbestandteile Milch, Eier, Mehl, Honig und Ziegenmilz mit Schimmel sind, der bis zu dem Punkt gealtert ist, an dem er grünes Fell entwickelt hat. Dies wird jedoch in der Episode 'Just Desserts' der dritten Staffel mit einem Dessert namens Bibi-babka umgekehrt, das typische Dessertzutaten enthält und das Larry versucht zu vermarkten (obwohl er versucht, es so überstürzt zuzubereiten, dass sie explodieren, weil sie nicht mit Liebe und Sorgfalt hergestellt wurden).
  • 'Freunde' Mietkontrolle: Ein Fotograf, ein Poststellenangestellter/Cartoonist und zwei Flugbegleiter hätten sich unmöglich ein großes viktorianisches Haus in Chicagos Altstadt leisten können.
    • Dies war spät in der Serie, da Larry und Balki während des größten Teils der Serie in einer normalen Wohnung lebten und ihre Beförderungen zu Redakteuren in Staffel 7 geholfen hätten.
  • Lustiger Ausländer
  • die juckende und kratzige Show
  • Auftritt in der Spielshow: Die beiden nahmen an der fiktiven Show 'Risk It All' teil, die tatsächliche Requisiten und Spiele von . ausgeliehen hat Freudenhaus (eine weitere Produktion von Lorimar/WB).
    • Tatsächlich erscheinen Larry und Balki in Promos für Freudenhaus (vielleicht als Rückzahlung für die Nutzung des Sets).
  • The Ghost: Balkis Vater, der beiläufig erwähnt wird, aber nie auftaucht, wenn Balki und Larry nach Mypos gehen.
  • Freudentanz : Balki brach gelegentlich dazu aus und zog Larry mit sich
    • Es war ein spezieller Tanz, den Balki „Tanz der Freude“ nannte. 'Jetzt sind wir so glücklich, wir tanzen den Freudentanz!' Am Ende des Tanzes sprang Larry in Balkis Arme. Als Balki einen Hund aus dem Tierheim rettete, brachte er ihm sogar das Tanzen bei, als er diese Worte hörte.
  • Heroisches Opfer: In 'Dimitri's World' erfahren wir dasEin Schaf namens Dimitri wurde einmal getötet, um Balki vor dem Überfahren eines Ochsenkarrens zu retten, und Balki verwendete die Wolle der Schafe, um ein Spielzeugschaf zu machen, das nach dem Namen desjenigen benannt wurde, der ihn gerettet hatte
  • Hustling the Mark: Gorpley hat einmal das gesamte Geld von Balki in einem Pokerspiel genommen, also steigt Larry beim nächsten Spiel ein, um zu versuchen, Balkis Geld zurückzuerobern. Larry nutzt seinen Ruf als Besserwisser, um die Tatsache zu verbergen, dass er ein ausgezeichneter Pokerspieler ist und zerstört Gorpley.
  • Hyperventilationsbeutel: Passiert in einer Episode.
  • Hypno Narr: Ein Hypnotiseur wird zu einer Party gebracht und versucht Larry beim Klang einer Glocke dazu zu bringen, zu denken und zu handeln, als wäre er Elvis. Larry spielt mit, fängt aber an, eine Imitation von Marlon Brando zu machen, um zu beweisen, dass es bei ihm nicht funktioniert, aber Balki fängt zu dieser Zeit an, sich seltsam zu benehmen. Es stellte sich heraus, dass Balki stattdessen hypnotisiert wurde. Ausgelassenheit folgt, als Larry und die Mädchen versuchen, ihn davon zu befreien.
  • Ich bin kein Linkshänder: 'Ich bin amphibisch!'
  • Identischer Fremder / Ersatz-Goldfisch: Nach ihrer Trennung datieren Balki und Mary Anne Kopien ihrer Exen. Während sie ihre neuen Partner komplett leugnen (obwohl Balki es später zugibt, nachdem er ausgerutscht und die andere Frau 'Mary Anne' genannt hat), erkennen die Verabredungen sofort die Ähnlichkeit. Die Episode endet damit, dass sie sich verloben.
  • Es kommt zu einer Vergiftung: Larry leidet am Vorabend eines großen Dates an einer schrecklichen Erkältung und alle anderen Optionen sind ausgeschöpft. Er erklärt sich bereit, „die Mypos-Heilung“ zu nehmen. Balki mischt eine Portion des schrecklichen Tranks für Larry, der sich zwingt, ihn herunterzuschlucken, als Balki den Raum verlässt... und mit einem winzigen Löffel zurückkehrt, der für eine einzelne Person vorgesehen ist. Larry hat nur Zeit, Balki zu sagen: 'Ich kann sehen' durch du' bevor er wird bewusstlos . Er weckt mehrere Tage später sein Date lange vermisst - aber hey, seine Erkältung ist weg!
  • Jerkass: Zuerst war es der Arbeitgeber und Vermieter des Paares, Twinkacetti. Als sie dann Jobs bei einer Lokalzeitung bekamen, wurden diese Zügel an Mr. Gorpley weitergegeben.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Larry gelegentlich. Obwohl er manchmal gierig und egoistisch ist, wird ihm oft gezeigt, dass er sich wirklich um seine Cousine kümmert, und er ist wirklich in Jennifer verliebt.
  • Wissen-Nichts-Know-It-All : Larry prahlt oft damit, dass er sich in Dingen auskennt, obwohl er es eigentlich nicht ist; bei den wenigen Gelegenheiten untergraben, in denen er ist richtig gut in etwas (Golfen, Poker spielen) und Die meisten Leute denken, er bläst nur Rauch .
    • Dafür hat er eine Freudsche Entschuldigung. Als wir Larrys Vater treffen, stellen wir fest, dass er, obwohl er angeblich ein netter Kerl ist, auch sehr kritisch gegenüber Larry ist – auf eine Weise, die identisch ist mit der Art und Weise, wie Larry manchmal Balki schikaniert, der dies sogar gegen ihn dreht – der offensichtlich sein ganzes Leben damit verbracht hat, es zu versuchen gefallen ihm und das Gefühl, dass er seinen Erwartungen nicht gerecht werden kann.
  • Manchild: Balki ist ein mildes Beispiel. Er ist extrovertiert und aufgeregt und hat Spider-Man- und He-Man-Pyjamas, wirkt aber auch sanftmütig und sanftmütig.
  • Aussagekräftiger Name: Eigentlich nur ein cleveres Wortspiel. Larry Appleton stammt aus Wisconsin. Die Lawrence University hat ihren Sitz in Appleton, Wisconsin.
  • hypnotisierbarer als er denkt: Untergraben. Während einer Episode behauptet Larry, dass er nicht hypnotisiert werden kann; Es stellt sich heraus, dass er Recht hat, aber der Hypnotiseur tritt stattdessen aus Versehen in Balki ein.
  • Multinationale Ausstellungen : Verkauft nach Russland.
  • Gewinnen Sie nie die Lotterie: Balki hat einen Lottoschein für 28.000.000 $, der am Ende fehlt. Nachdem Balki und Larry eine verrückte Suche nach dem Ticket durchführen (und dabei ihre Wohnung durcheinander bringen), stellt sich heraus, dass Balki es Jennifer und Mary Anne zur Verwahrung gegeben hat. Als sie versuchen, es einzulösen, stellen sie fest, dass Balki eine der Zahlen falsch geschrieben hat und sie nur 0 gewonnen haben.
  • Netter Kerl: Balki, natürlich.
  • Nice, Mean und In-Between: Die ersten beiden Serien hatten Balki (Nice), Mr. Twinkacetti (Mean) und Larry (In Between). In den folgenden Episoden füllte Mr. Gorpley die Mean-Rolle.
  • Keine Prominenten wurden verletzt: Die 'Bibi-Babka' -Episode war eine Nacherzählung von 's epische Geschichte aus seiner Autobiographie , von ihm und seinen Freunden machen und verkaufen zu Gaststätten. Sie haben es einmal erfolgreich geschafft.
  • Die nicht so harmlose Strafe: Ein myposiischer Bekannter von Balki forderte Larry einmal zu einem Duell heraus. Larry akzeptiert, nachdem Balki ihm gesagt hat, dass der Verlierer seine Ohren geschlagen bekommt. Dann erkennt Larry, dass in Mypos 'seine Ohren boxen' bedeutet, die Ohren zu legen in einer Kiste .
  • Seltsames Paar: Larry und Balki.
  • Von der Leiche, er ist am Leben
  • Paranormal Episode: Es gab eine Episode, in der Larry und Balki einen Geist in ihrem neuen Haus entdecken. Es gab auch eine Episode, in der sich Balki als Außerirdischer herausstellte, aber in diesem Fall war es Alles nur ein Traum.
  • The Pollyanna: Balki, außer für ein paar Breakthe Cutie-Momente.
  • Schlechte Kommunikation tötet: In 'Pipe Dreams' schlägt Balki Larry fast mit einem Hammer auf den Kopf, weil Larry nicht angibt, dass es der Schraubenschlüssel ist, den Balki schlagen soll, nicht Larrys Kopf.
  • Ankündigung für den öffentlichen Dienst: Balki und Larry machten einige davon, die in den späten 1980er Jahren während der Samstagmorgen-Cartoons liefen. Dazu gehörten Stock Aesops für Kinder wie Verantwortung, Lernen aus Fehlern und Kompromisse.
  • Treibsand saugt: In 'Up a Lazy River Teil 2' stürzen Balki und Larry in Treibsand.
  • Der Rashomon: Und auf die Frage, woher die Wahrheit kommen würde, zeigten alle auf Balki.
  • Retool: Die Show wurde in der dritten Staffel überarbeitet, mit Larry und Balki bekamen neue Jobs in einer glamouröseren Umgebung (eine große Zeitung anstelle des kleinen Ladens, in dem sie zuvor gearbeitet hatten), neue Nebenfiguren wie Mr. Gorpley und Harriette , und eine denkwürdige neue Titelsequenz mit Filmmaterial, das vor Ort in Chicago gedreht wurde.
    • Die Show wurde in der siebten Staffel noch einmal umgerüstet. Larry und Balki ziehen schließlich in ein Haus, das jetzt mit Jennifer und Mary-Anne zusammenlebt, Nebenfiguren wie Mr. Gorpley und Mr. Wainwright wurden langsam ausgemustert, Larry heiratet Jennifer, wobei Balki bald mit Mary-Anne nachfolgt. Die Show würde nach der folgenden Saison enden, was das erste Retool zur längsten Ära der Show machte.
  • Rising Water, Rising Tension: In einer Episode sind Larry, Balki und andere im Keller des Wohnhauses gefangen. Ein Rohr bricht und der Keller überflutet durch einen verstopften Abfluss. Sie müssen einen Weg finden, um zu entkommen, bevor das Wasser den Sicherungskasten erreicht und sie alle durch einen Stromschlag getötet hat.
  • Ruritanien : Mypos
  • Running gag :
    • Der Tanz der Freude zwischen Larry und Balki, wenn ihnen etwas gut geht.
    • Wenn Balkis Mutter jemals anruft, würde sie ein schrilles „Balki!“ von sich geben. um seine Aufmerksamkeit zu erregen.
    • der Grund, warum du die Rede saugst
    • Mary-Anne taucht Balki ein und gibt ihm einen dicken Knutschfleck, wenn die Paare sich küssen.
    • Balki enthüllte, welche seltsame Zutat er in seinem myposischen Essen verwenden würde, und löste oft ein 'I Ate WHAT?! “ (Oder eine erschauderte, wenn sie es essen wollten).
    • Larry ist oft dabei, etwas Dummes zu tun, vor dem Balki versucht, ihn zu warnen, und die beiden versuchen, über den anderen zu reden, bis Balki schließlich gezwungen ist, Larry mit vorhersehbaren Ergebnissen durchziehen zu lassen.
  • Freche schwarze Frau : Harriette Winslow ( ja , Das Harriette Winslow)
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte: Larry erzählte Balki oft davon (obwohl 'ein Blick in die Zukunft!'), um entweder seinen Cousin davon zu überzeugen, ihm zu helfen, oder die Bohnen auf etwas zu verschütten. Auf jeden Fall laufen die Dinge nicht wie geplant, sobald Larry bekommen hat, was er wollte.
  • Show innerhalb einer Show: Spätere Staffeln enthielten Parodie-Clips der Show Laurel und Hardy, wobei die Titelfiguren von Balki bzw. Larry gespielt wurden. Mischung aus Typ 2 und 3.
  • Sitcom
  • Gewürzregal Allheilmittel Vielleicht : '...die Midolcrampabloatalis-Wurzel, die auf dem Gipfel des Berges wächst. PMS-Kalos.'
  • Jeff der Mörder vor dem Feuer
  • So Unfunny, It's Funny: In 'First Date' erzählt Balki seinem Date entgegen Larrys Rat einen wirklich schrecklichen Scherz über Schafe und bricht in hysterisches Lachen aus. Sein Enthusiasmus beim Erzählen des Witzes macht ihn so lustig.
  • Straight Man: Larry und Balki wechseln sich tatsächlich ab, je nachdem, wer diese Woche das Zany-Schema entwickelt hat.
  • Title Drop : In der Episode 'Crimebusters' lässt Harriot den Titel ihrer zukünftigen Spinoff-Serie fallen, als sie Balki sagt: 'Dies ist eine Familienangelegenheit und du stehst in der Schusslinie!' Dies war wahrscheinlich beabsichtigt, da Family Matters später im selben Jahr Premiere feiern sollte.
  • Thematische Themenmelodie: 'Nothing's Gonna Stop Me Now' von Jesse Frederick und Bennett Salvay, die Vorlage für viele andere inspirierende Miller-Boyett-Sitcom-Themen von denselben Songwritern.
  • Abgeschnittene Themenmelodie: Im syndizierten Paket geht das Thema von „Manchmal hat man einfach das Gefühl, dass man eine Veränderung braucht“ zum Refrain über.
  • Sie tun: Larry und Jennifer, dann Balki und Mary Ann.
  • Dritte Person: Balki bezeichnete sich gelegentlich in der dritten Person.
  • This Is Gonna Suck: Irgendwann würde Larrys Vorliebe, einen verrückten Plan auszuprobieren, diese Reaktion auslösen. Larry: Ich habe-
    Balki, Jennifer und Mary Anne: Oh Gott!
    Larry: -ein Plan!
  • Tragisches Andenken: Dimitri, wie wir in 'Dimitri's World' erfahren.
  • Wahre Bedeutung von Weihnachten: Wird häufig im metaphorischen Sinne der Trope und einmal wörtlich gemacht.
  • Twisted Christmas: In der ersten Weihnachtsepisode stehen Larry verschiedene Probleme im Weg, Balki für ein 'richtiges Weihnachten' zu seinen Eltern zu bringen. In einem späteren lädt Balki den sauren Mistkerl Mr. Gorpley zu seinem und Larrys Ferienshindig ein, wo er die anderen Gäste schnell wütend machtbevor er seine tragische Hintergrundgeschichte erzählt. In beiden Fällen untergräbt Balki dann diese Trope, indem er ... na ja, Balki ist.
  • Unsportliche Schadenfreude
  • The Voice: Balkis Mama in einigen Episoden, über das Telefon gehört, wenn ihr Sohn sie anruft.
  • Sie sehen vertraut aus: Sam Anderson (Mr. Gorpley) trat einmal in der ersten Staffel auf, bevor er für seine bekanntere Rolle zurückkehrte. Belita Moreno trat in den ersten beiden Spielzeiten gelegentlich als Mrs. Twinkacetti auf, bevor sie später Lydia spielte.
  • Verrücktes Schema : Einmal pro Episode grenzend .



Interessante Artikel