Haupt Serie Serien / Anzüge

Serien / Anzüge

  • Series Suits

img/series/12/series-suits.jpgGreenback Boogie. 'Wenn du hinter dem Achterball startest, kommst du nie in Front.' - Harvey Spectre , gibt Mike Ross einen kleinen RatWerbung:

Anzüge , früher bekannt als Ein juristischer Verstand , ist eine US-amerikanische Fernsehserie Dramedy mit Patrick J. Adams und Gabriel Macht. Es debütierte am 23. Juni 2011 mit einer 90-minütigen Premierenepisode und seine letzte Staffel wurde 2019 neben der Spin-Off-Serie namens . ausgestrahlt Pearson nach Jessica Pearson in Chicago.

Mike Ross (Patrick J. Adams) ist ein brillanter, aber fauler Studienabbrecher mit einem eidetischen Gedächtnis, das es ihm ermöglicht hat, die Anwaltsprüfung zu bestehen, ohne ein Jurastudium zu besuchen. Harvey Specter ( Gabriel Macht ), einer der besten Anwälte Manhattans, stellt Mike als seinen neuen Partner ein. Aufgrund der Politik der Kanzlei, nur Absolventen des Harvard Law einzustellen, ist Mike gezwungen, so zu tun, als ob er nach Harvard gegangen wäre.

Der Ton der Show ist ziemlich hell, ähnlich wie Verbrennungshinweis , Psyche und Mönch , obwohl es eine große moralische Mehrdeutigkeit besitzt, mit bissigen Dialogen und viel Witzeleien. Enthält wahrscheinlich auch die erste Instanz des Wortes 'Scheiße', das in den USA seit der Absage von unzensiert erscheint Das Böse berühren .

Werbung:

Die Show hat ein japanisches und südkoreanisches Remake.


Diese Show bietet Beispiele für:

  • 0% Zustimmungsbewertung:
    • Harvey wird von allen Abteilungsleitern der Firma nicht gemocht. Er spielt keine Büropolitik, also hat es ihn nie wirklich gestört, aber es verursacht große Probleme für Jessica, die ihre Stimmen in ihrem Kampf gegen Hardman braucht.
    • Nachdem Mike und Harvey das enthüllt habenHardman steckte hinter der Klage, die die Firma 3 Millionen Dollar kosteteer verliert jegliche Unterstützung von den Seniorpartnern und die Stimmeum ihn zu feuernist einstimmig.
  • Abscheulicher Bewunderer: Louis fragte jeden Tag, an dem sie bei Pearson Hardman arbeitete, nach Monica Eton. Der einzige Grund, warum sie keine Anzeige wegen sexueller Belästigung erstattete, war, dass sie dadurch in den Augen ihrer Kollegen schwach ausgesehen hätte. Nachdem sie gegangen war, ging er zu Donna über, die mit ihrer Missbilligung viel lauter ist. Es sei denn, Louis hat Theaterkarten.
    • Das heißt, wie bei den meisten Dingen, mit denen sich die Charaktere befassen, war die Wahrheit etwas komplizierter.
  • Das Ass: Harvey Spectre. In gewisser Weise dekonstruiert. Seine riesige Gewinnbilanz hat ihn arrogant und eigennützig gemacht. Obwohl diese Rücksichtslosigkeit Fälle für die Kunden gewinnt, nervt er viele Leute (einschließlich der Abteilungsleiter), was nach hinten losgeht, zumal seitDaniel Hardman plante mit Louis, ihn loszuwerden.
  • Anspielung auf den Schauspieler:
      Werbung:
    • Zu Beginn von „Dirty Little Secrets“ macht sich Mike Sorgen, dass Louis von seinem schmutzigen kleinen Geheimnis weiß, und Harvey kommentiert scherzhaft „Du bist Kanadier?“, was Mike zu einem sarkastischen Lachen entlockt. Patrick J. Adams, der Schauspieler, der ihn spielt, ist Kanadier.
    • Der Name „Specter“ für Harvey ist eine subtile Anspielung auf Gabriel Machts Rolle als Der Geist .
    • Jacinda Barrett wird als Zoe besetzt, eine von Harveys alten Flammen. Sie und Gabriel Macht sind verheiratet.
    • Gina Torres sagt 'Willkommen zurück, Zoe', nachdem sie Zoe Washburne in Firefly und Serenity gespielt hat.
    • Rachel ist sowohl halbschwarz als auch ein Feinschmecker, beide nicken Meghan Markle zu.
    • Beide Auftritte von Troian Bellisario in der Show drehen sich um Mikes Lügen. Ihre bekannteste Rolle ist die Show Kleine verlogene Biester . Für Bonuspunkte spielt sie eine Ex von Mike und verlobt sich mit Patrick J Adams, Mikes Schauspieler.
    • Harveys Broken Pedestal Reaktion auf Professor Girards Annahme eines Bestechungsgeldes nimmt eine ganz neue Wendung, wenn man bedenkt, dass Girard von Gabriel Machts Vater gespielt wird.
    • In der Episode 'Whatever It Takes' der 9. Staffel kehrte Brian zurück. Brian wird von Jake Epstein gespielt, der ursprünglich in Series/Degrassi mitspielte, dessen Titelsong 'Whatever It Takes' war.
  • Ein Narr für einen Kunden: Der Taxifahrer, der im Begriff ist, einen Rechtsstreit einzuleiten, in dem behauptet wird, Harveys Fahrer habe ihn zuerst geschlagen. Aber er ist kein normaler Dummkopf für einen Kunden, wenn man den folgenden Badass Boast bedenkt: „Ich habe meine Staatsbürgerschaft beantragt, daher habe ich eine ganz besondere Wertschätzung für das Gesetz. Ich habe mit der US-Regierung den Boden gewischt, Berater. Ich werde dasselbe mit dir machen.'
  • Alliterativer Name: Louis Litt, Travis Tanner, Sheila Sazs.
  • Alles liegt an Ihnen: Wenn die Stimme für den Managing Partner abgegeben wird,Louis kann effektiv entscheiden, wer gewinnt, da er die entscheidende Stimme hat.
  • Alma Mater Song: Mike entblößt sich fast, als er das Harvard-Lied nicht rezitieren kann.
  • Allmächtiger Hausmeister: Donna ist eine allwissende Sekretärin. Sie ist außergewöhnlich in ihrem Job, auch weil sie ihre Kollegen besser kennt als sie sich selbst.
  • Alternative Foreign Theme Song : Das Endthema für die japanische Version der Show ist 'SOILOGIC' von der Band SOIL & 'PIMP' SESSIONS.
  • Erstaunlich peinliche Eltern:
    • Mikes Großmutter besucht ihn im Büro und bringt ihm ein Lunchpaket. Sie sagt Harvey, dass Mike ihn für einen Hardass hält, obwohl er normalerweise ein etwas anderes Wort dafür verwendet. Dann sagt sie Rachel, dass Mike sie für reizend hält. Harvey und Rachel lassen ihn den Rest des Tages nicht aushalten.
    • Louis führt von seinem Tablet aus eine Videokonferenz mit seinen Eltern, um ihnen gute Nachrichten zu überbringen. Louis' Vater ist in Unterwäsche und hat kein Problem damit, dass das jeder am anderen Ende sehen kann. Als Harvey hereinkommt, bitten sie ihn, mit ihm zu sprechen. Louis beendet sofort das Gespräch.
  • Mehrdeutig Bi:
    • Louis Litt, ganz bestimmt. Nicht länger. Er macht deutlich, dass er sich nicht zu Männern hingezogen fühlt, wenn er vermutet, dass sich jemand zu ihm hingezogen fühlt.
    • Harvey deutet an, dass er versucht hat, mit Ted Phillips zu schlafen.
  • Amoralischer Anwalt:
    • Harvey. Er wird oft fragwürdige und hinterhältige Taktiken anwenden, um einen Fall zu gewinnen oder einen Deal abzuschließen, aber er wird auch alles tun, um einer unschuldigen Person zu helfen, selbst wenn dies den Fall gefährdet. Seine 'Kreuzzüge' sind normalerweise von seinem Ego motiviert: Er zeigt, was für ein großartiger Anwalt er ist. Er scheint jedoch in der Lage zu sein, sein Ego zu opfern, wenn der Fall wirklich wichtig ist.
    • Louis, wenn er versucht zu zeigen, dass er ein besserer Anwalt ist als Harvey (d.h. fast immer).
    • Travis Tanner verwendet Taktiken, die selbst Harvey oder Louis für zu hinterhältig halten.
  • Und eine Diät-Cola : Donnas Kaffeebestellung: Mike: Ich verstehe das nicht. Sie bekommen einen Magermilch-Latte und geben dann Schlagsahne und Zucker hinein.
    Frau: Weil ich nimm Magermilch, ich können Schlagsahne und Zucker hineingeben.
  • Und in der Hauptrolle: 'und Gina Torres'.
  • Gequälte Liebeserklärung: Mike. Rachel. Finale der 2. Staffel. Obwohl die genauen 3 Wörter in dieser Sequenz ungesagt sind, bringt Mike Rachel mit den bisher wichtigsten Dingen in seinem Leben auf den Punkt.
    • Auch auf Umwegen von Scottie nach Harvey.
  • Anti-Schurke:
    • Louis Litt, der ungefähr ein Typ II ist.
      • Er wird schlecht behandelt, weil er andere schlecht behandelt.
      • Er wird ständig verspottet und nie gelobt, im Gegensatz zu Harvey, obwohl er der Firma viel Geld einbringt, normalerweise auf eine Weise, die dem Ruf der Firma nicht schadet.
      • Er brachte Mike dazu, Marihuana zu rauchen, während er versuchte, einen Kunden zu gewinnen, und nutzte diese Informationen dann, um ihn zu erpressen.
      • Als Donna ihm sagte, er solle Harveys Büro nicht betreten, beleidigte er sie. Er behandelt die Mitarbeiter wie Mist. Louis wird Anerkennung zugesprochen, aber er will die Aufmerksamkeit, die Harvey erhält. Louis hätte der Firma beinahe einen potenziellen Kunden gekostet und einen Zeugen buchstäblich in den Tod gedrängt.
      • Die Art und Weise, in der Louis darum bat, Partner zu werden, war der Grund, warum er abgeschossen wurde. Jessica interpretierte es als Drohung, also sagte sie nein. Außerdem kann sie nur einen Senior Partner pro Jahr benennen, der an Harvey ging.
      • Harvey ist in seinen Augen Louis' Erzfeind. Obwohl sie sich als Anwälte respektieren, sind sie hart umkämpft und kämpfen immer um mehr Macht und Respekt.
    • Jessica, im Zusammenhang mit Mikes und Harveys Geschichte. Sie ist im Allgemeinen sehr wohlwollend, aberSie wäre vollkommen berechtigt, Mike zu feuern, weil sie weiß, dass er keinen Abschluss hat, denn zu Recht, wenn es jemand herausfindet, würde dies der gesamten Firma enormen Schaden zufügen, sowohl aus geschäftlicher als auch aus rechtlicher Sicht.
    • Darby. Er ist eigentlich ein wirklich netter Kerl. Aber Harvey streitet sich mit ihm, weil Harvey die Tatsache nicht mag, dass Jessica und Darby ihre Firmen fusionieren werden, weil es ihn daran hindern würde, seinen Namen an die Tür zu bekommen, obwohl dies für beide nur gut wäre Unternehmen und praktisch alle Beteiligten.
      • Ironischerweise in Staffel 3Darby beginnt, die Rolle des Big Good in der Firma zu übernehmen, während Jessica gefährlich nah an ihr herankommt Großes Böses , zumindest aus Harveys Sicht.
  • Rüstungsdurchdringender Schlag:Donna liefert zwei von diesen an Daniel Hardman für das Einfügen des Memos, das sie gefeuert hat. Selbstgefällige Schlange, die er ist, er verkauft sie beide nicht...
    • Rachel, Mike, in der letzten Szene von Staffel 2.
  • Künstlerische Lizenz ?? Gesetz: Der Staat New York erlaubt Personen, die das Gesetz lesen, die Anwaltsprüfung abzulegen. „Lesen des Gesetzes“ bedeutet, dass der Antragsteller nicht ein Jurastudium besucht, sondern über einen längeren Zeitraum bei einem Richter oder Rechtsanwalt studiert hat. Im Universum würde Mikes praktische Erfahrung bei Pearson-Hardman ihn wahrscheinlich unter die Ausnahme des „Lesens des Gesetzes“ qualifizieren. Der Staat New York verlangt jedoch, dass diese Personen mindestens ein Jahr Jurastudium abgeschlossen haben (Regel 520.4 für die Zulassung von Anwälten). Dies würde Mike davon abhalten, die Anwaltsprüfung abzulegen, ohne dass er das Studienjahr nachweisen kann. Angesichts dessen ist Mikes Behauptung in der Pilotfolge, dass er die Anwaltskammer tatsächlich bereits bestanden habe, wahrscheinlich ein Hinweis darauf, dass er die Anwaltsprüfung als Teil seines illegalen Nebengeschäfts, Prüfungen für andere Personen abzulegen, abgelegt und bestanden hat.
    • Auch das Bestehen der Rechtsanwaltsprüfung ist nicht die einzige Voraussetzung für die Aufnahme in eine staatliche Rechtsanwaltskammer:
      • Mit Ausnahme von Maryland, Puerto Rico und Wisconsin ist die Zulassung zur Anwaltschaft vom Bestehen der Multistate Professional Responsibility Examination (MPRE) abhängig, einer Prüfung, die die Berufsverantwortungsregeln für Anwälte abdeckt. Dieser Test wird nicht gleichzeitig mit einer US-Anwaltsprüfung durchgeführt. Die meisten Kandidaten sitzen in der Regel noch während des Jurastudiums für das MPRE, direkt nach dem Studium der Berufsverantwortung (ein Pflichtkurs an allen ABA-akkreditierten juristischen Fakultäten), während der Stoff noch frisch in Erinnerung ist.
      • Bewerber, die die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft beantragen möchten, müssen außerdem die moralische und anwaltliche Eignung (in der Regel von der Landesrechtsanwaltskammer) bescheinigt haben und sich bei der für die Zulassung von Rechtsanwälten zuständigen Behörde des Landes bewerben und die erforderlichen Gebühren entrichten. Nach der Genehmigung durch diese Behörde leistet der Aufnahmeberechtigte einen Eid auf die Einhaltung der Regeln der Rechtspraxis in diesem Staat und erhält eine Zulassungsbescheinigung.
    • Die Show scheint das Fehlen dieser feineren Details unter der pauschalen Aussage von „Mike hat nie Jura studiert“ zu decken. Mikes tatsächlicher Betrug besteht jedoch nicht darin, dass er per se nie eine juristische Fakultät besucht hat: Er ist kein Mitglied der Anwaltskammer und daher nicht als Anwalt im Bundesstaat New York zugelassen.
    • In der Pilotfolge, in der Mike den LSAT ablegt, wird gezeigt, wie er einen Hut trägt und seinen Test abgibt, als er den Testraum verlässt. Im wirklichen Leben ist es Ihnen untersagt, keine nichtreligiöse Kopfbedeckung zu tragen, und es gibt mehrere Aufsichtspersonen, die Ihren Test von Ihrem Sitzplatz abholen, um zu überprüfen und sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist, bevor Sie überhaupt von Ihrem Sitzplatz steigen dürfen. Außerdem gibt es eine handschriftliche Probe auf der Rückseite des Tests. Wenn eine juristische Fakultät aus irgendeinem Grund der Meinung ist, dass Sie den Test nicht gemacht haben, kann sie die Handschrift aus der Schreibprobe mit einer anderen Probe Ihrer Handschrift vergleichen.
    • In Staffel 6 übernimmt Rachel den Fall von Leonard Bailey, einem Todestraktinsassen, von dem sie glaubt, dass er kein faires Verfahren bekommen hat. In New York gibt es solche Fälle eigentlich nicht, da die Todesstrafe Mitte 2004 abgeschafft wurde. Im selben Jahr wurde Leonard Bailey verurteilt, also hätte es je nach dem genauen Datum seiner Verurteilung weder ein Todesurteil gegeben möglich oder seine Strafe wäre bis 2007 ohne Bewährung in lebenslänglich umgewandelt worden.
    • Die meisten von Harveys charakterbestimmenden Momenten hätten ihn mehrmals ausgeschlossen
  • Beiseite: Harvey, in 'Normandie'.
  • Der Versöhner:
    • Jessica sieht sich selbst so. Ihre Sünde warDaniel Hardman fast blind vertrauen. Das hätte die Firma, die sie vor fünf Jahren mit aufgebaut hatte, beinahe in den Ruin getrieben. Und mit ihr als einem der Sündenböcke.
    • Louis Litt qualifiziert sich, da er dieselbe Sünde begangen hat. Jessica bezieht sich auf ihre Sünde und aus diesem Grund erstellt sie das 'Louis Litt Rehabilitation Program', damit er den Gestank von Hardman von ihm nehmen kann.
  • Großartig, aber unpraktisch : Harvey, er ist ein ausgezeichneter Closer, aber sein Narzissmus, seine Aggressivität im Umgang mit den anderen Partnern und seine Neigung, dumme Sachen zu machen, wie Mike einzustellen, machen ihm fast mehr Ärger, als er wert ist.
  • Genial durch Analyse: Donna. Ihre Hyper-Awareness, Sherlock-Scan-Fähigkeiten und ihr eidetisches Gedächtnis an die Details, die sie aufnimmt, entsprechen dem. Dann sind da ihre allgemeinen beruflichen Fähigkeiten, die ebenso gut sind.
  • Toller Mc Coolname : Harvey Gespenst . Er ist wie die Nacht. 'Harvey' bedeutet auch 'kampfwürdig'. Passend für einen Anwalt seiner Klasse.
  • Badass in a Nice Suit: Da alle Hauptfiguren in einem Beruf tätig sind, der von ihnen verlangt, sich in hochwertiger formeller Geschäftskleidung zu kleiden, ist dies so ziemlich selbstverständlich.
  • Böser Chef:
    • Louis ist stolz darauf, wie schlecht er die neuen Mitarbeiter behandelt.
      • Vieles davon ist dem Training from Hell-Ansatz der Kanzlei bei der Ausbildung neuer Anwälte zuzuschreiben, aber Louis geht tendenziell weit darüber hinaus.
      • Er lässt Harold auf seine Katze aufpassen, obwohl klar ist, dass Harold extrem allergisch ist.
      • Das kommt zurück, um ihn zu beißen, wenneine rivalisierende Firma wirbt einige seiner besten Mitarbeiter im fünften Jahr mit dem Versprechen eines netteren Chefs als Louis und anderen Vergünstigungen ab.
    • Daniel Hardman hat vor fünf Jahren Gelder veruntreut und mit einem Angestellten geschlafen. Fünf Jahre später fälschte er ein Dokument, um sich an Harvey und Jessica zu rächen und die Firma zurückzunehmen.
  • Batman Gambit: Harveys Modus Operandi. Ein besonders gutes Beispiel liefert „She Knows“: Wenn sein erster (und zweiter) Plan scheitert, nutzt er das Scheitern, um den nötigen Hebel zu schaffen, damit sein nächster Plan funktioniert.
  • Battle of Wits: Schnell sprechende Charaktere verwenden cleveres Wortspiel und inspiriert bedeutet, komplexe rechtliche und persönliche Probleme zu lösen, also kann man sagen, dass die Show darauf basiert.
  • Gesetzlich oder gut sein: Eine interessante Variante davon kommt in der Serie ins Spiel. Juristisch gesehen müssen Anwälte rechtmäßig sein, auch wenn sie gut sein wollen. Wissen Sie, dass Ihr Mandant eines Verbrechens schuldig ist, das Sie widerlich finden? Egal, du musst ihn immer noch vertreten und versuchen, ihn zu retten. Allerdings gibt es Zeiten, in denen Charaktere entscheiden müssen, ob sie das Gesetz für ein höheres Wohl verletzen oder eines ihrer eigenen retten.
    • Mike gibt einem Staatsanwalt privilegierte Informationen über seinen Mandanten (dass er unter Drogeneinfluss gefahren ist, als er in eine Fahrerflucht verwickelt war). Sie weigert sich, die Informationen zu verwenden (wofür sie ohnehin keine Beweise hat) und als er ihr vorwirft, sich nicht um Richtig und Falsch zu kümmern, teilt sie ein gründliches und verheerendes What the Hell, Hero? .
    • Der frühe Teil von Staffel 3 beinhaltet dies für den Handlungsbogen. Harveyin seinem Versuch, Jessica über Darby zu verdrängenverspricht, Ava Hessington gegen Bestechungs- und Mordvorwürfe zu helfen, obwohl es ziemlich klar ist, dass sie an beidem schuldig ist und Harvey ihr nur wegen des Jobs und seiner eigenen Agenda hilft.Abgesehen davon, dass sie es zumindest in letzterem nicht ist.
  • Der Bart: Darby ist sehr beschützerisch für Ava Hessington und behandelt sie wie seine eigene Tochter, weil sie diese Rolle während seiner Liebesbeziehung mit ihrem Vater übernommen hat. Keiner der Männer konnte es sich leisten, als schwul geoutet zu werden, also gab Ava vor, Darbys Freundin zu sein, was ihm erlaubte, Zeit mit ihrem Vater zu verbringen, ohne Verdacht zu erregen.
  • Seien Sie vorsichtig, was Sie sich wünschen: Darby erklärte, dass er alles geben würde, um Ava Hessington aus dem Schlamassel zu befreien, in dem sie sich befindet.Es stellte sich heraus, dass die Auflösung der Partnerschaft zwischen Darby und Pearson die Kosten war.
  • Berserker-Knopf:
    • Harvey über Betrug.
    • Harvey, wenn du seine Mutter erwähnst, egal in welchem ​​Kontext. Travis Tanner hat das mehr als einmal herausgefunden.
  • Betty und Veronika:
    • Staffel 1: Mike muss sich zwischen Jenny (Betty) und Rachel (Veronica) entscheiden.
    • Staffel 2: Mike muss sich zwischen Rachel und Tess entscheiden.
  • Vögel einer Feder: Louis und Sheila Sazs. „Ich glaube Louis Likes weiblicher Louis...'
  • Großes Böses :
    • Staffel 2 hatDaniel Hardman. Die Ereignisse der letzten fünf Jahre haben einen Amoral-Anwalt gemacht(er hat seine krebskranke Frau betrogen, Geld von der Firma veruntreut und andere Dinge)in einen Möchtegern Gesetzlich Guter. Harvey droht, seine Geheimnisse zu enthüllen, damit er sich fernhält, was dazu führt, dass er seiner Tochter und seinen Partnern ein Geständnis ablegt, um wieder in die Firma einzutreten.
      • Er hat den Ruf, die Atoner-Karte zu spielen, um Sympathie zu gewinnen, oder sympathische Geschichten zu kreieren, um zu versuchen, Dinge zu rechtfertigen, obwohl er sich tatsächlich überhaupt nicht ändert. Er ist so ziemlich ein manipulativer Bastard, der sein Bestes gibt, um ein Bösewicht mit guter Werbung zu sein.
  • Big Good : Gespielt, obwohl die einzige Konstante die der nebulösen Firma selbst ist. Bevor Pearson Hardman Pearson Hardman war, hieß esGordon Schmidt Van Dyke. Jessica und Daniel haben diese anderen Namen „zum Wohle der Firma“ verdrängt. Anschließend verdrängte Jessica Daniel zum Wohle der Firma. Wer also das große Gut hat, die Firma selbst nicht mitgerechnet, hängt davon ab, wer die letzte Schlacht gewonnen hat. Jessica selbst erwähnt, dass ein Mann namensArthur Reevesdie Firma gegründet und das wannStanley Gordon,SchmidtundCharles Van Dykewurden Namenspartner und 'liefen ihn aus der Stadt', sie nahmen nicht nur seinen Namen auf, sondern, um es zu zitieren,'rief seinen größten Kunden an und sagte ihnen, sie sollen ihre Scheiße einpacken und eine andere Anwaltskanzlei suchen'.
  • Big Brother Mentor: Harvey, zu Mike. Als Harvey merkt, dass Mikes Job in Schwierigkeiten steckt. Donnas Sherlock Scan gibt ausdrücklich an, dass Harvey „auf die Art eines älteren Bruders beschützend“ ist. Er setzt routinemäßig seinen Job aufs Spiel, um Mike zu retten.
  • Hündin im Schafspelz: Daniel Hardman.
  • Schwarze Chefin: Jessica Pearson, geschäftsführende Gesellschafterin.
  • Schwarzer BH und Höschen: Gerade mit Kleidung gespielt. Untergraben dadurch, dass es keine emotionale Manipulation gibt, so sehr wie eine Ergüsse.
  • Bestechung :
    • Harvey hat dies mehr als einmal erfolgreich getan, obwohl es bei Daniel Hardman nach hinten losging.
    • Jessica macht dies mit Mike gegen Harvey im Finale von Staffel 2, und Staffel 3 bringt ihre Konsequenzen mit sich.
  • Offene Lügen:
    • Die Serie hängt davon ab, dass Mike und Harvey den Rest der Kanzlei davon überzeugen, dass Mike wirklich seinen Abschluss an der Harvard Law School gemacht hat und ein vollqualifizierter Anwalt ist.
    • Harvey wird Blatant Lies verwenden, wenn er damit durchkommt, obwohl es oft genug zurückkommt, um ihn zu beißen.
    • Trevor fragt Mike, ob er gute Anwälte kennt. Mike sagt nein. Das tut er nicht, er kennt großartige Anwälte.
    • Als Mike sechs war, lief er von zu Hause weg zum Haus seiner Großmutter. Sie überzeugte ihn, zurückzukehren, indem sie die Geschichte erzählte, wie sie von zu Hause weggelaufen war, als sie klein war und ein Hafenarbeiter sie fand. Es war alles eine Lüge, basierend auf der Geschichte von Hänsel und Gretel.
    • Louis hat seinen Eltern offenbar erzählt, dass Harvey ein sehr guter Freund von ihm ist.
    • Als Donna Harvey über den Tod seines Vaters informiert, sagt Harvey 'Es ist okay'. Er murmelt sogar gleich danach 'Oh mein Gott'. Es ist auch den Tränen am nächsten, die wir je gesehen haben.
  • Blondine, Brünette, Rothaarige : Jenny (oder Katrina in späteren Staffeln), Rachel/Jessica und Donna.
  • Blau-orange Moral: Sie sind Anwälte, genug gesagt.
  • Book Dumb : Nicht ganz, aber es gibt keinen Trope für Test Dumb. Rachel ist keine Anwältin, weil sie weder die Aufnahmeprüfungen an der juristischen Fakultät noch die Anwaltskammer bestehen kann. Es ist kein Mangel an Intelligenz oder Wissen, sondern schlichte Prüfungsangst, weshalbSie ist so stolz, als Mike ihr sagt, dass sie in Staffel 2 endlich die LSATS bestanden hat.
  • Brainy Brunette: Rachel, die beste Forscherin der Firma.
  • Brich sein Herz, um ihn zu retten:Louis sagt Rachel, dass sie wegen seines angeblichen Bruchs mit Sheila nicht in Harvard aufgenommen wurde, anstatt der Wahrheit: dass sie gut war, aber nicht gut genug für Harvard forEs funktioniert nicht.
  • Break the Haughty: Jessica Pearson macht das gerne mit Leuten, die ihrer Meinung nach zu verklemmt sind. Sie tat es einer Klassenkameradin im Jurastudium an, machte sie betrunken, zog sie aus und ließ sie ohnmächtig in einem Klassenzimmer zurück. Später machte sie Louis einen ausgeklügelten Streich underzählte Louis, dass Harvey es getan hatte, weil sie das Gefühl hatte, dass beide zu selbstsicher wurden.
    • Sie liefert diese Zeile in 'War':
    'Angst vor dir? Junge , Ich habe gerade in den arsch getreten , und du wolltest es nicht nur. Sie flehte mich an dafür. Jetzt bleibst du hier, demütig sein , und lerne deinen gottverdammten Platz kennen.'
  • Genial, aber faul:
    • Mike passt zu den meisten Tropenkonventionen, bevor er anfängt, als Anwalt zu arbeiten. Sobald er in der Firma arbeitet, erweist er sich als engagierter Mitarbeiter, der bei Bedarf regelmäßig die Nacht durcharbeitet.
    • Harvey Lampenschirme Mike dafür, wenn er ihn als 'professionellen Betrüger' bezeichnet. Selbst nach seiner Ausweisung hätte Mike seine beträchtlichen Gaben nutzen können, um erfolgreich zu sein. Mikes 'Ich hatte keine Wahl' war nur eine faule Ausrede.
    • Sowohl Mike als auch Harvey haben eine große Leidenschaft für das Gesetz, sodass die Arbeit als Anwälte in hochkarätigen Fällen diesen Trope für sie normalerweise abwendet.
  • Broken Ace: Harvey hat eine fast pathologische Angst davor, schwach auszusehen und wird alles daran setzen, ein Image als amoralischer Anwalt mit Gewinn um jeden Preis zu bewahren. Ein ehemaliger Liebhaber weist darauf hin, dass dies alle romantischen Beziehungen, die er hat, zum Scheitern verurteilt, da er sich nicht öffnen und Verletzlichkeit zeigen kann. Außerdem fällt es ihm viel schwerer, Frauen zu vertrauen, als es gesund ist, und es braucht Donna, um auch nur *versuchen*, ihm eine Ohrfeige zu geben.
    • Vieles davon hängt mit seiner schwierigen Erziehung zusammen, in der seine Mutter seinen Vater viele Jahre lang betrogen hat, während sein Vater ihm nicht die Aufmerksamkeit schenkte, die er seiner Meinung nach verdiente. Obwohl er im Erwachsenenalter seinem Vater nahe geblieben ist, weigert sich Harvey, sofort zu gehen, nachdem er von seinem Tod gehört hat.
  • Gebrochener Sockel:
    • Louis bekommt die Gelegenheit, sein Idol aus seiner Kindheit zu treffen, einen berühmten Balletttänzer, der jetzt seine eigene Kompanie leitet. Louis versucht ihm bei einem Vertragsstreit zu helfen, merkt aber, dasssein Idol unterschlägt tatsächlich seine eigene Firma.
    • Daniel Hardman hat Jessica entdeckt und sie hat das Gefühl, ihm ihren Erfolg zu verdanken. Seine Lügen und sein Verrat verletzen sie so sehr, dass sie es schließlich auslässtMonica Eton.
    • Kann der Fallout aus Staffel 2 für Harvey in Bezug auf Jessica sein oder nicht.
    • Ein bisschen in 'He's Back' für Mike an Jessica.
    • Henry Gerrard, der Ethikprofessor in Harvard, an Harvey, nachdem Harvey das herausgefunden hatGerrard nahm ein Bestechungsgeld, um einen Schüler zu überholen. Sicher, Harvey ist vielleicht ein amoralischer Anwalt, aber er dachte immer, Gerrard sei besser als das. Bonuspunkte dafür, dass Gerrard von Gabriel Mechts Real Life-Vater gespielt wird, was viel Subtext hinzufügt.
  • Aber für mich war es Dienstag: Der Anwalt, der nach dem Tod seiner Eltern einen Deal mit Mikes Großmutter abgeschlossen hat, erinnert sich ehrlich gesagt nicht mehr daran, wer sie sind, weil er so viele Menschen gleich behandelt hat.
  • Aber nicht zu schwarz: Es stellte sich heraus, dass Rachels Vater ein hochrangiger Anwalt ist, der auch Afroamerikaner ist. Lampenschirm im Gespräch mit Mike: [zeigt auf ihr Gesicht] Macht dies aussehen wie eine ganzjährige Bräune?
  • Rückruf: Wird häufig verwendet.
    • Ein scheinbar irrelevanter Gegenstand kann eine ganze Staffel später zurückkehren, wie zum Beispiel Jessicas Bemerkung über einen Groll gegen Charles Van Dyke während einer Rückblende, die zurückkommt, als letzterer versucht, Pearson Spectre in Staffel 3 zu verklagen.
    • Im Serienfinale spielen Harvey und Mike ihr erstes Treffen nach, während sie ihre Rollen vertauschen. Mike will es bis zum Äußersten spielen, aber Harvey schießt ihn nieder, weil er Mikes fotografisches Gedächtnis nicht hat.
  • Camp Straight: Obwohl Louis kanonisch heterosexuell ist, hat er einige weibliche Manierismen, Charakterzüge und Interessen (wie zum Beispiel Ballett und Theater).
  • Kann es nicht ausspucken:
    • Wenn Scottie Harvey nur gesagt hätte, dass du ihn liebst, bevor er sich entschloss, eine Fusion zu versuchen...
    • EbenfallsHarvey zu Donna, sehr zu ihrem Leidwesen. Seine Unfähigkeit zuzugeben, dass er in sie verliebt ist, ist der Hauptgrund, warum sie sich entscheidet, im Finale der vierten Staffel für Louis zu arbeiten.
  • Cassandra-Wahrheit:
    • Mike und Harvey haben eine Meinungsverschiedenheitüber Mike, der Rachel sagen will, dass er keinen Abschluss hat. Harvey weist darauf hin, dass es extrem riskant ist und Mike, Harvey und Jessica sowie die Firma betreffen könnte.Am Ende von Staffel 2 hört Mike nicht zu.
    • Eine von Daniels Kriegswaffen. Er wird ziemlich oft etwas sagen, das gerade genug Wahrheit oder Einsicht hat, die nur verdreht ist, um in die Köpfe der Leute zu gelangen, indem er sie dazu bringt, über Dinge nachzudenken, die sie nicht für wahr halten wollen.
  • Schlagwort: Louis versucht dies mit 'You got Litt up!' zu beschwören. Die Show lief während einer Episode sogar #littup als Hashtag.
  • Promi-Paradox: Katrina und Mike verweisen auf Das Kabel , insbesondere Clay Davis und seine Schlagwortlieferung 'SHIIIIIIIT!' trotz der Tatsache, dass Wendell Pierce, der in derselben Show Bunk spielte, Robert Zane in dieser Serie porträtiert.
  • Cerebus-Syndrom: Die erste Staffel war eine ziemlich gleichmäßige Mischung aus Komödie und Drama, die zur Komödie tendierte, während die zweite Staffel zum Drama tendierte, wobei die Komödie in den meisten Fällen heruntergespielt wurde.
  • The Charmer: Harvey, mit Kunden, Richtern und Frauen gleichermaßen.
  • Cheaters Never Prosper: Zick-Zack während des Piloten. Mike unterstützt sich selbst, indem er Tests für andere ablegt, und Harvey manipuliert einen Kunden mit einer gut formulierten Lüge. aber Mike wird seinem Potenzial nicht gerecht und Harvey wird (diesmal) erwischt. Und natürlich ist Erfolg die einzige Option für die Prämisse der Show.
    • Untergraben im 'Krieg'. Beide Harvey und Jessica spielt schmutzig.
  • Tschechows Waffe:
    • Das schicke Diktiergerät, das Hardman Louis geschenkt hat, taucht immer wieder auf und wird für die Handlung sehr wichtig.
    • All diese Theaterkarten, die Louis und Donna gegen Gefälligkeiten eintauschen, werden wichtig, wenn Louis und Rachel beide bei derselben Ballettaufführung landen. Sie haben eine tolle Zeit und schnappen sich am Ende die Ballettkompanie als Kunden.
    • In einer Rückblende erwähnt Louis, dass er donnerstags immer in einem lokalen Restaurant zu Mittag isst. Fünf Jahre später hat Mike an einem Donnerstag ein wichtiges Treffen in genau diesem Restaurant und Louis ist da, um es zu sehen.
  • The Chessmaster: Daniel Hardman, wie im Finale der zweiten Staffel enthüllt.Er fälschte und pflanzte ein gefälschtes Memo, rahmte Donna ein, tat sich mit Tanner zusammen, um den Kernkonflikt der Saison zu schaffen, und manipulierte alles, um wieder Managing Partner zu werden.Wenn nicht in letzter Minute Xanatos Speed ​​Chess von Mike & Harvey gewesen wäre, hätte er gewonnen.
    • Auch Jessica, zumindest nach Harveys Meinung. Alles in allem hat er wahrscheinlich recht.
    Harvey: Sie spielen Schach, während alle anderen Dame spielen.
  • The Chew Toy: Harold, der traurige Sack-Partner. Er ist hauptsächlich Louis' Arschaffe, aber Mike, Donna und sogar Rachel haben sich mit seinem Kopf herumgeschlagen. Zur Hölle, Mikes Oma, der das Büro nur einmal besuchte, spottete Harold. Was zu einem lustigen Aneurysma führt (oder Härter im Nachhinein) Moment, in dem du merkst, dass sie sich über Harold lustig machtwar das Letzte, was sie auf dem Bildschirm tat, bevor sie starb.Später wird er von der anderen Firma gefeuert,nach einer Kreuzritter eröffnet ein Verfahren gegen Harold und Mike.
  • Chronische Backstabbing-Störung: Sie scheint in der Kanzlei und in der Anwaltschaft im Allgemeinen endemisch zu sein.
    • Interessanterweise in der Regel unter den Hauptfiguren unterwandert. Harvey und Louis sind Jessica gegenüber extrem loyal, die Harvey Spielraum gibt, Dinge zu tun, mit denen er nirgendwo anders durchkommen würde, die Harvey manchmal an Mike weitergibt. Tatsächlich ist die letzte Episode der zweiten Staffel so erschütternd weil Dies geschah zwischen Jessica und Harvey.
    • Staffel 3 hat das in Pik zwischen Harvey und Jessica, was mit Harvey zu tun hatDarbys Hilfe, um ihn gegen Jessica zu unterstützen und sie möglicherweise an sich zu reißen, wenn er den Fall gewinntund Jessica mitLouis, Harveys Entscheidungen in Bezug auf den Fall zu untergraben, wenn sie nicht mit ihnen einverstanden ist. Obwohl viele von ihnen auch die Täuschungen des anderen durchschauen, stellt sich die Frage, ob Jessica Harveys Plan wirklich nicht wahrnimmt.
  • Liste der fiktiven Overwatch-Charaktere
  • Das Aufräumen romantischer loser Enden passiertJennygegen Ende der 1. Staffel. Ein besonders ärgerlicher Fall, denn nachdem sie aus der Show und Mikes Leben in einer schnellen Szene herausgeschoben wurde, tauchte sie wieder auf - in einer Rückblende, diezeigte, dass Mike und Jenny von Anfang an ineinander verliebt waren und es hauptsächlich Trevor war, der sie ursprünglich getrennt hatte. Da fragt man sich, warum Mike so schnell entschieden hat, dass Rachel doch seine wahre Liebe ist.
  • Cliffhanger:
    • Staffel 1 endete mitTrevor sagt das Wham-Line-Beispiel unten.
    • Staffel 3, Folge 10 machte ihre Pause mitLouis entdeckte Harvard, dass Mike Ross nicht in den Akten war.
  • Cluster-S-Bomben
  • Komischerweise den Punkt verfehlen: Jessica : Die jährliche Mitarbeiterbefragung ist erschienen. Pearson Hardman belegte den zweitletzten Platz in der Lebensqualität.
    Louis : Wer hat uns geschlagen?
    Jessica : Louis, ich weiß du nimmst sehr stolz darauf, das Leben der Mitarbeiter miserabel zu machen .
    Louis : Nun, das habe ich getan, bis die Umfrage ergab, dass ich darin die zweitbeste war.
  • Bekennen Sie sich zu einem geringeren Verbrechen: Louis entdeckt eine unwahrscheinliche Note in Mikes Harvard-Transkript (ein A + von einem Professor, der ein notorisch harter Bewerter ist). Anstatt zuzugeben, dass er nie Harvard besucht hat und sein gesamtes Zeugnis gefälscht ist, gesteht er stattdessen, nur die Note für diese Klasse gefälscht zu haben.
  • Der Consigliere : Besprochen, komplett mit dem obligatorischen Shout-Out (umgeschrieben); Harvey: Ich bin nicht nur sein Anwalt. Sie kennen die Figur von Robert Duvall in Der Pate , das Berater ? Ich bin sein Robert Duvall.
    Mike: Ach, tatsächlich? Denn wenn Sie sein Robert Duvall sind, bedeutet das... [schmunzelt] Ich bin Ihre Robert Duvall.
  • Erfundener Zufall: In einer Rückblende essen Mike und Trevor zu Mittag und machen sich über einen Mann im Anzug lustig, der an ihnen vorbeigeht. Mike bemerkt, dass Trevor ihn erschießen sollte, sollte er jemals so aussehen. Der Typ im Anzug war Harvey.
  • Cool Old Lady: Mikes Oma hat, obwohl sie ein 'Alles-Problem' hat, möglicherweise das höchste Verhältnis von Snark zu Satz in der Show.
  • Korrupte Konzernleitung : Ava Hessington gibt gegenüber ihren Anwälten freimütig zu, dass die gegen sie erhobenen Bestechungsvorwürfe der Wahrheit entsprechen und sie auch eine Umweltkatastrophe vertuscht und Whistleblower zum Schweigen gebracht hat. Sie befiehlt Harvey, Zeugen zu bestechen, und wird im Allgemeinen als zu allem fähig, einschließlich Mord. Eine große Hürde für Harvey und Mike ist es, die Leute davon zu überzeugensie hat nicht die Ermordung von sechs Aktivisten angeordnet, die versuchten, den Bau ihrer neuen Pipeline zu blockieren.
  • Crazy Cat Lady: Louis, obwohl er nur eine Katze hat, bekommt diese mit Qualität statt Quantität.
  • Erschaffe deinen eigenen Bösewicht: Harvey und Jessica haben dies mit Louis und wohl Daniel Hardman gemacht.
  • Zynischer Mentor: Harvey. Er rät Mike immer, „den Mann zu spielen“ als Hauptstrategie.
  • Dunkler und kantiger: Staffel 2 ist bestimmt dies zu Staffel 1. Staffeln 3 und 4 sind vielleicht nicht so dunkel wie Staffel 2, aber sie sind immer noch viel dramatischer als Staffel 1.
  • Deadpan Snarker:
    • Harvey.
    Harvey : Louis, ich entschuldige mich. Ich war aus der Reihe. Nun, wenn Sie mich Ihrer angeblichen Frau schreiben lassen, dass ich gerade Seniorpartnerin geworden bin... [Louis geht verärgert hinaus] ...Was?
    • Donna auch.
    Harvey : Hey Donna, hast du dich darum gekümmert-
    [Donna gibt ihm eine Mappe]
    Harvey : Außerdem hatte ich keine Chance –
    [Donna reicht ihm einen Kaffee]
    Harvey : ...Heirate mich?
    Frau : Auch darum habe ich mich gekümmert – wir sind seit sieben Jahren verheiratet.
    Harvey : Exzellent. [geht grinsend weg]
    • Ab Staffel 2 scheint Mikes Oma die Dosis ihres Snarks erhöht zu haben.
    Harvey : Ich sehe Lippe läuft in der Familie.
  • Horizont des Verzweiflungsereignisses:
    • Louis geht fast darüber hinweg, als er merkt, dass er Harvey so abstoßend geworden ist, dass er sofort der erste Verdächtige ist, wenn der Verdacht auf Skullduggery besteht.
    • Rachel rettet Mike am Ende von Staffel 2 davor.
  • Dick Dastardly Stops to Cheat: Im Pilotfilm der gegnerische Anwaltheuert eine Frau an, um vorzugeben, ein weiteres Opfer zu seinnur damit er Harveys Fall sabotieren kann. Zu diesem Zeitpunkt fischte Harvey nur und sein Fall war sehr schwach. Wenn der Fall jemals vor Gericht kam, hätte Harvey wahrscheinlich verloren. Als Harvey die Wahrheit herausfindet, ist ererpresst den Anwalt und seinen CEO-Mandanten zu einem massiven Vergleich.
  • Nicht durchgedacht: Mehrere der Charaktere zeigen dies, wobei Mike eindeutig die vollen Auswirkungen und Herausforderungen eines falschen Anwalts nicht erkennt, bis es zu spät ist, während Harvey großspurig genug sein kann, um einige Winkel in einem Fall nicht zu sehen. Louis kann der Schlimmste sein, indem er sich in Situationen stürzt, um sich entweder zum Narren zu machen oder die Firma in große Schwierigkeiten zu bringen.
    • Wenn Louiserfährt endlich die Wahrheit über Mikeer nutzt die Informationen, um Jessica zu zwingen, ihn zum Namenspartner zu machen. Louis versucht sofort, Mike zu feuern, da er glaubt, alle Karten zu haben. Stattdessen weist Jessica darauf hinDurch die Verwendung der Informationen, um seinen Job zurückzubekommen, wurde Louis automatisch Teil des Betrugs (und sogar noch schlimmer, da er direkt davon profitiert) und wenn er Mike entlarvt, wird er auch untergehen.
  • Habe das nicht kommen sehen:Zoe Lawford hatte nicht erwartet, dass der harte, starke Harvey so gut mit Kindern umgehen würde, wenn ihre Nichte über Nacht blieb.
  • Haben Sie wirklich geglaubt...? : Wird von Harvey verwendet, wenn Louis versucht, eine Gegenleistung für die zahlreichen Gefallen zu erbitten, die Louis Harvey getan hat.
  • Dirty Old Man: Der CEO, der seine Sekretärinnen im Pilotfilm belästigt.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Jessica feuertMonica Etonzumeine Affäre mit Daniel Hardman. Fünf Jahre später arbeitet sie eher in einer Bekleidungsboutique als als hochpreisige Anwältin, es besteht also eine gute Chance, dass Jessica sie mit dem schwarzen Ball bestraft hat.
  • Spinnrocken-Gegenstück: Scottie zu Harvey, Sheila Sazs zu Louis.
  • Abgelenkt vom Sexy : Rachel ist in der Lage, dies gelegentlich zu nutzen, um zu bekommen, was sie will.
  • Divided We Fall: Harvey und Louis mögen sich so sehr, dass sie zusammenbrechen und verbrennen, wenn sie zusammen an einem Fall arbeiten müssen. Wenn sie sich versöhnen und als Team zusammenarbeiten, können sie die Beweise finden, die sie brauchen, um den Fall zu gewinnen.
    • Jessica ist Genre-versiert genug, dass sie, wenn sie dies erwartet, Dinge so arrangiert, dass sie und die Firma, egal wie die Dinge ausgehen, gut aussehen.
    • Das Finale von Staffel 2 war dies mit einem Ausrufezeichen, bis zu dem Punkt, an dem Aaron Korsh sagte, dass es in Staffel 3 darum gehen wird, mit den Konsequenzen dieser einen Episode umzugehen.
  • Erinnert Sie das an etwas? : Ein heimliches Treffen zwischen Louis und einem Headhunter klingt verdächtig nach einem schwulen Stelldichein. Darauf wird bewusst hingewiesen.
    • Donna, Louis, Nigel, Kabine. Nigel in Donnas Kabine. Du machst die Mathematik.
  • Der Hund beißt zurück: Nach Jahren der Vernachlässigung durch Jessica stellt sich Louis auf die Seite von Hardman und gibt ihm Informationen über Harveys und Jessicas Pläne.
  • Titel mit doppelter Bedeutung: Sie sind 'Anzüge', und sie befassen sich mit Klagen. Die Jungs auch tragen Anzüge, also wäre dies eigentlich ein Titel mit dreifacher Bedeutung.
  • Downer-Ende:
    • Staffel 2 endet mit jeder miserabel, und Staffel 3 geht mit dem Elend weiter.
    • Das Ende der 5. Staffel.Mike ist für 2 Jahre im Gefängnis, nachdem er einen Deal abgeschlossen hat, um alle anderen vor der Gefängniszeit zu retten, Rachel ist verzweifelt und die Firma ist so ziemlich tot, nur Jessica, Harvey, Donna, Rachel und Louis sind noch übrig (und es ist fraglich, ob Rachel überhaupt noch bleibe). Das Schlimmste ist, dass alles hätte vermieden werden können, da es Mike tatsächlich gelungen war, ein Nicht-Schuldig-Urteil einzufordern, aber er wollte keine Gefängnisstrafe für andere riskieren.
  • Drogen sind schlecht: Im Fall von Marihuana abgewendet.
    • Die Anwaltskanzlei hält einen positiven Drogentest für eine abzuweisende Straftat, aber inoffiziell haben Jessica und Harvey kein Problem mit gelegentlichem Marihuanakonsum.
    • Harvey verlangt, dass Mike aufhört, Gras zu rauchen, weil Mike sich auf seine Arbeit konzentrieren muss und The Stoner nicht lange in der Firma bleiben wird.
    • Trevor wird eher als Bösewicht dargestellt lügen über den Umgang mit Dope als dafür, dies tatsächlich zu tun.
    • Ein Klient, der bekifft Auto fuhr, tötet jemanden. Mikes Eltern wurden von einem betrunkenen Fahrer getötet, also nimmt er das sehr ernst. Der Fall dient Mike als Aesop, der mit seinem eigenen Marihuana-Konsum immer rücksichtsloser geworden istder Tod seiner Großmutter.
  • Peinliche Vertuschung: Als Jessica einen Teil ihres Gesprächs belauscht, sagt Harvey ihr, dass das 'Geheimnis', über das er und Mike gesprochen haben, die Tatsache ist, dass Mike noch Jungfrau ist. Das Gerücht verbreitet sich schnell in der Bürorebe.
  • Notfallvorrat: Harvey hat einen Ersatzanzug in seinem Büro, einen Rasierer und vermutlich andere Dinge, die mit der männlichen Pflege zu tun haben.
  • Eskalierender Krieg: Zwischen Louis und Katrina Bennett, Harveys neuer Mitarbeiterin im fünften Jahr. Ratet mal, wer gewinnt.Hinweis: Es ist nicht Louis...
  • Charaktermoment etablieren:
    • Harvey dominiert einen Jerkass-Geschäftsmann bei seinem ersten Auftritt.
    • Mike flieht schlagfertig vor einem Anwalt der Anwaltsprüfung, der herausgefunden hat, dass er betrügt.
    • Louis lädt Mike in sein Büro ein, um zuzusehen, wie er einen Praktikanten wegen verspäteten Papierkrams feuert. Die Wendung ist dasEs ist ein falscher Praktikant und eine falsche Entlassung, wodurch Louis . gegründet wurdeeher als manipulativer Bastard denn als total rücksichtslos.
    • Donna hört regelmäßig Harveys private Gespräche über die Gegensprechanlage mit und benutzt ein paar Krokodilstränen, um Louis dazu zu bringen, komplett nachzugeben und sich bei ihr zu entschuldigen.
    • Rachels Reaktion auf Mikes Schmeichelei, der beste Forscher in der Firma zu sein, um ihre Hilfe zu bekommen, und der ein besseres Büro hat als die Mitarbeiter.
  • 'Heureka!' Moment: Im Allgemeinen in den meisten Episoden zu sehen, in denen ein Satz oder ein einzelnes Wort Harvey, Mike oder einen anderen Anwalt dazu bringt, über eine andere legale Möglichkeit nachzudenken, das Spiel zu gewinnen. Einige Beispiele sind:
    • Mike im Piloten.Er erpresst Harvey, der sich prompt umdreht und erpresst seine Chef auf die gleiche Weise.
    • Mike wieder, diesmal in der Premiere von Staffel 2, während er mit seiner Großmutter spricht. Der Satz „Es gibt nichts Neues unter der Sonne“ erlaubt ihm, eine Strategie zu entwickeln, um eine Plagiatsklage beizulegen.
    • Louis und Harvey schwelgen in Erinnerungen, als sie New Meat in der Firma waren und die ganze Nacht durchziehen mussten. Harvey trifft auf ein Mittel, um einen Krankenpflegestreik zu beenden.
  • Sogar das Böse hat Standards: Harvey ist ziemlich wütend, als er erfährt, dass der StaatsanwaltBeweise unterdrückt und einen unschuldigen Mann ins Gefängnis gesteckt.Er macht auch häufig deutlich, dass es Grenzen gibt, die er niemals überschreiten würde und erwartet, dass Mike diese auch nicht überschreitet. Er ist ziemlich beleidigt, als Louis ihn beschuldigt, den ganzen Kredit für einen gemeinsamen Sieg einkassieren zu wollen: Harvey: Ich würde das nie tun, Louis. Aber du würdest und das ist dein Problem.
    • Louis selbst, selbst nachdem er an Hardmans Seite gegangen war,würde nicht dafür stimmen, Harvey zu feuern, als Hardman dies forderte, und stimmte dafür, Hardman loszuwerden, nachdem er herausgefunden hatte, dass Hardman das Memo gefälscht hatte, das die Klage gegen die Firma verursachte.
  • Jeder Mann hat seinen Preis:
    • Louis' bestes Bestechungsgeld besteht aus hochwertigen, schwer zu bekommenden Tickets für Konzerte, Theaterstücke usw. ◊, Femme Fatale-Stil (heißer verdammt!). Wenn Sie Louis jedoch wirklich auf Ihre Seite ziehen wollen, bestechen Sie ihn mit Respekt . Wenn Daniel Hardman ihm ein digitales Diktiergerät schenkt, ist das mehr als nur ein schickes Gadget, sondern ein Zeichen dafür, dass Hardman über Louis' Arbeit Bescheid weiß und ihn als Mitglied der Firma zu respektieren scheint.
    • Kommt vor einer entscheidenden Partnerabstimmung eine große Zeit: Jessica und Harvey debattieren, ob sie genug Partner bestechen können/sollten, um die Abstimmung auf ihre Weise zu beeinflussen. Gleichzeitig muss Louis entscheiden, ob seine neue Beförderung nur eine Bestechung von Hardman ist oder ob Hardman Louis wirklich respektiert.
  • Das Böse kann das Gute nicht begreifen: Tanner ist sich nicht bewusst, dass Harvey sich nicht selbst begehen oder Beweise manipulieren wird. Er würde nicht zögern, dies zu tun, um einen Fall zu gewinnen, und es kommt ihm nie in den Sinn, dass Harvey tatsächlich Ethik hat.
  • Böser Kontrahent: Tanner ist ein arroganter und sehr erfolgreicher Anwalt, der gerne denkt, er sei genauso brillant und rücksichtslos wie Harvey. Obwohl es ethische und moralische Grenzen gibt, die Harvey nicht überschreiten wird, hat Tanner sie vor langer Zeit überschritten.
  • Exakte Wörter :
    • Mike ist mit einem Lügendetektor verbunden, als Louis ihn (ganz unschuldig) fragt, welche juristische Fakultät er besucht hat. Mike antwortet schließlich, dass er ein Diplom von Harvard hat, was technisch richtig ist, obwohl das Diplom eine Fälschung ist.
    • Als Mike und die anderen Erstklässler ein Harvard-Trivia-Spiel spielen, das von Louis moderiert wurde, lautete die letzte Frage an das andere Team: 'Wie viele sitzen [ab 2011] Richter am Obersten Gerichtshof? kam von Harvard?' Wenn es so aussieht, als hätte die andere Seite gewonnen, indem sie fünf erraten hatHinweisOberster Richter Roberts, Beigeordnete Richter Kennedy, Scalia, Breyer und Kagan, Mike weist darauf hin, dass Justice Ginsburg, obwohl sie an der Columbia studiert hat, kam aus Harvard als sie nach Kolumbien wechselte. Louis stimmt dem zu und Mike gewinnt.
    • Mike überreicht den Partnern eine unterschriebene eidesstattliche Erklärung eines ehemaligen Kunden, die besagt, dassHardman wusste, dass ein Auto defekt war und unterdrückte die Beweise. Als Harvey ihn später danach fragt, verrät Mike, dass das Dokument wirklich 'unterschrieben' wurde, aber wenn jemand nachsehen wollte, hätte er festgestellt, dass Mike einfach seinen eigenen Namen auf dem Dokument unterschrieben hat. Alle gingen einfach davon aus, dass die Unterschrift dem Kunden gehörte.
    • Mike versucht das am Ende von Staffel 2 mit Rachel durchzuziehen.Sie ruft ihn wütend darauf an.
    • 'Ich will nur nicht, dass du und sie im Bett landen und sie dein Geheimnis kennt.'Und was ist mit dem Aktenraum, Harvey?
      • Und selbst für das oben Genannte sagt Mike nur, dass er nie nach Harvard gegangen ist, nicht, dass er nicht einmal einen Abschluss hat.
      • Eigentlich, so Aaron Korsh, kam er mit ihr völlig clean. Also nein, an diesem Ende fallen keine Schuhe mehr.
  • Expy: Mikes Hintergrundgeschichte (wie in der Premiere der zweiten Staffel enthüllt) lässt ihn ein wenig wie Batman klingen, wenn Bruce rationalere Entscheidungen trifft. Wir werden sehen...
    • Eltern wurden in jungen Jahren getötet.
    • Aufgenommen von einem älteren Verwandten oder Freund der Familie, um erzogen zu werden.
    • Erkennt als Teenager, dass er sich nicht hilflos fühlen möchte.
    • Entdeckt einen Weg, den Tod seiner Eltern zu „rächen“ oder zu korrigieren.
    • Brillant bis zu dem Punkt, dass man Dinge extrem schnell lesen, erinnern und verstehen kann.
    • Geheimes Doppelleben.
    • Es könnte ein Fall dafür gemacht werden, dass Harvey und Louis Looney Tunes-Sühne sind, mit dem witzigen, selbstbewussten, über -einfallsreicher Harvey spielt Bugs Bunny für Louis' gierige, schlecht gelaunte, katastrophenanfällige Daffy Duck.
      • Lampenschirm von Louis selbst in 'Blood in the Water'. Er sagt Mike, dass die wahrgenommen Die Beziehung zwischen Harvey und Louis ist Bugs vs. Elmer Fudd, wenn es tatsächlich Sam der Schäferhund und Ralph der Wolf sind: Freunde und Kollegen bis zum Pfiff, dann versuchen sie sich gegenseitig um jeden Preis zu besiegen. Siehe den Eintrag unter Punch Clock-Antagonisten .
    • Amy, Mikes Assistentin als Investmentbankerin, ist für Donna das, was Mike für Harvey ist. Ihre Szene des Establishing Character Moments ist der von Donna sogar auffallend ähnlich.
  • Fake-Out Make-Out : In Entdeckung , Donna zieht eine heruntergespielte Version davon, als jemand entdeckt, dass sie und Mike Dokumente in einem Aktenlagerraum nach einem Fall durchsuchen, über den sie schweigen müssen, indem sie ihr die Haare zerzaust und sein Hemd aufknöpft und verwirrt dreinschaut.
  • Herbsttyp:Daniel HardmaninstallierenLouis Littder Fall-Typ zu sein, als er seiner eigenen Firma eine halbe Million Dollar gestohlen hat.
  • Ein Vater für seine Männer: Harvey und Louis für die jüngeren Mitarbeiter.
    • Harvey beschützt Mike und ist bereit, ihn aus einigen Situationen herauszuholen, wird ihn aber trotzdem dafür rufen, dass er den Idiot Ball hält.
    • Obwohl Louis ein sadistischer Lehrer für seine Mitarbeiter ist, kümmert er sich in gewisser Weise um sie. Schwäche zu zeigen mag nicht gefallen, aber wannals er gerade aufhörte und sah, wie Mike mit blutigem Gesicht aus einem Aufzug kam, ließ er seine Sachen fallen und eilte zu Mike, um ihn ohne einen zweiten Gedanken ins Badezimmer zu bringen, damit er sauber gemacht wurde.Als er es einfach nicht ertragen kann, Rachel zu sagen, dass Harvard sie abgelehnt hat, weil sie nicht gut genug war. Stattdessen nimmt er die Schuld auf sich.
  • Femme Fatale: Rachel taucht ihren Zeh in diese Kategorie in 'Normandie' ein.
  • Feuriger Rotschopf: Ja, das wäre Donna.
  • Fünf-Mann-Band:
    • Die Anführerin: Jessica Pearson, ein Typ I.
    • The Lancer: Harvey Spectre, obwohl er in der Praxis der Drache oder sogar ein Drache mit einer Agenda ist. Die Agenda ist sein eigenes Ego.
    • Der kluge Kerl: Mike Ross.
    • Das Küken: Donna Paulsen und/oder Rachel Zane.
    • Token Evil Teamkollege: Louis Litt.
  • Flandernisierung : Louis Litt. Während er als unsympathischer, aber sehr kompetenter Bad Boss-Typ mit ein paar Macken (seiner Schwäche für Katzen und ein paar ungewöhnlichen Hobbys) beginnt, begannen diese Macken in der dritten Staffel seine Professionalität zu übersteigen, was ihn dazu brachte, zu einem Scheinprozess für das Sorgerecht zu gehen über eine Katze mit einem gegnerischen (und ebenso exzentrischen) Anwalt, der erst gar nicht seiner ist, und später wegen dieser Katze extrem wichtige Verhandlungen mit diesem Anwalt völlig durchfällt. Der andere Typ hat ihm gesagt, dass er es nicht tut Lies der Katze die Briefe, die er ihr geschrieben hat .
  • Folie: Harvey und Louis sind eins. Sie teilen viele der gleichen Eigenschaften und Verhaltensweisen mit dem Hauptunterschied, dass wenn Harvey 'den Mann spielt', Louis 'das Gesetz spielt'. Es ist Louis' strikte Einhaltung des Gesetzes (besonders wenn es ihm nützt), für das die meisten Leute ihn nicht mögen, während Harveys Ansatz ihn zumindest etwas charmant erscheinen lässt.
  • Folgen Sie dem Anführer: Kombiniert mit der Verrücktheit der frühen Ratenzahlung. Wie in anderen US-Serien der letzten Zeit handelt es sich bei Suits um einen talentierten Fisch aus dem Wasser, der in ein hochkarätiges Geschäft mit allem, woran sie beteiligt sind, gestoßen wird. Mikes fehlender juristischer Abschluss ist jedoch in der Show wie in den ersten Folgen nicht wirklich eine große Geschichte und Jahreszeit vermuten lassen. Viele Episoden bringen es nicht einmal zur Sprache und überlassen es dramatischen Momenten. Während frühere Staffeln so etwas wie eine episodische Client-of-the-Woche-Struktur hatten, gibt es in Staffel 2 und höher nicht immer einen Client. Stattdessen hat sich die Show zu einer handlungsorientierten / charaktergetriebenen Show entwickelt, die auf der düsteren Welt des Rechts und insbesondere von Pearson & Hardman basiert.
  • Foreign Remake: Hatte ein Remake sowohl in Korea als auch in Japan.
  • Vorahnung: Die Show neigt dazu, dies häufig zu tun, indem Elemente mehrere Episoden aufgegriffen werden, bevor sie dem Publikum tatsächlich etwas bedeuten. Es lohnt sich aufzupassen. Dies kann dazu führen, dass die Show Besser auf DVD. Laut Word of God denken sie sogar auf diese Weise über neue Plots nach – sie sehen sich die Show an und sehen, welche interessanten Dinge sie bereits etabliert haben, damit neue Plots nicht aus dem Nichts kommen und neue Charaktere nicht Erinnern Sie sich an den Neuen? .
  • Freundlicher Feind: Louis erkennt zu spät,fast zu spät, dass er und Harvey tatsächlich diese und keine wahren Feinde sind. Harvey mochte ihn vielleicht nicht, respektierte ihn aber sehr, aber seine Parteinahme für Hardman beendete es. Erst als Louis Harvey hilft, einen Kunden nicht nur vor einem schlechten Geschäft zu retten, sondern ihn auch an die Firma zu halten, vergibt Harvey ihm.
  • 'Friends' Mietkontrolle: Im Allgemeinen abgewendet, da die meisten Charaktere hochpreisige Anwälte sind. Mike beruft sich darauf während seines Gesprächs mitMonica Etonindem sie darauf hinweist, dass sie, da sie nicht mehr als Anwältin arbeitet, pleite gehen muss, um die Miete für eine Wohnung in Manhattan zu zahlen.
  • Freudsche Entschuldigung: Harvey verträgt den Betrug seiner Mutter auch nach all den Jahren überhaupt nicht gut.
  • Lustiges Hintergrundereignis: Litt flippt aus, wenn jemand das Taxi nimmt, das er will und hinterher rennt. Ein paar Meter hinter ihm rollt deutlich ein weiteres Taxi heran.
    • Weniger lustig, wenn die nächste Szene istLouis erleidet vor Gericht einen Herzinfarkt aufgrund der Anstrengung und wie er in letzter Zeit lebt.
  • Der Spielsüchtige: Einer von Harveys Kunden ist ein hoffnungsloser Spielsüchtiger, der seine Firma als Sicherheit für einen Kredit für ein Pokerspiel stellt und folglich das Spiel verliert. Da er auch Harveys Freund ist, versuchen Harvey und Mike einen Weg zu finden, seine Firma zurückzubekommen.
  • Geschlechtergleiches Ensemble: Die 6 Hauptfiguren sind alle gleichgeschlechtlich, Harvey Specter, Mike und Louis für die Jungs und Rachel Zane, Donna Paulsen und Jessica Pearson für die Mädchen.
    • Dies kann in Zukunft untergraben werden. Während wir immer noch die gleichen 3 Jungs haben, haben wir für die Damen jetzt Donna, Scottie, Rachel, Jessica und Katrina.
  • Generation Xerox : Mike lernt schnell viele von Harveys Gewohnheiten und sein berufliches und privates Leben ähnelt dem von Harvey.
    • Sie wurden beide von einem prominenten Anwalt aus dem uneingeschränkten Dunkel gerissen, der in ihnen großes Potenzial sah.
    • Sie hatten beide romantische Beziehungen, die sauer auf sie gingen, weil sie die Geheimnisse, die sie behielten, nicht offenlegen konnten.
    • Lilo & Stitch: die Serie
    • Beide setzten hinterhältige Taktiken ein, um ihrem Mentor im Kampf um die Kontrolle über die Firma zu helfen.
    • Als sich ihre harte Arbeit und ihr Opfer endlich auszahlen, finden sie das herausder Verwandte, für den sie das alles taten, ist gestorben.
    • Sie haben ähnliche Gefährten – Donna für Harvey, Rachel für Mike – die beide am Ende endenihnen vom Tod ihrer Verwandten erzählensowie gleichberechtigt sein.
    • In Staffel 3 sind einige der von Mike verwendeten Rationalisierungen praktisch Wort für Wort die gleichen wie die von Harvey, wenn beide in ziemlich ähnlichen Gesprächen mit ihrem Begleiter enden.
  • Genreblind: Harold ist extrem genreblind für einen Anwalt, der bei Pearson Hardman arbeitet. Er scheint sich nicht bewusst zu sein, dass Louis ein Ballettfanatiker ist, und als solcher ist jeder Fall, in dem das Ballett beteiligt ist, eine Gelegenheit, in seine Gunst zu kommen. Stattdessen bläst Harold Ballett und was noch wichtiger ist, während Louis direkt hinter ihm steht, erzürnt.
  • Genre-Dekonstruktion: Anwaltsdramen. Die meisten Episoden befassen sich mit Gesellschaftsrecht: Verhandlungen, Verträge, Fusionen usw. statt Gerichtsverfahren. Harveys Ziel ist es, den Gerichtssaal zu vermeiden, was bedeutet, dass es seit der Episode nur wenige Male vor Gericht gegangen ist Mittag .
  • Genre-Know-how:
    • Die Leute in der Firma scheinen die Geschichten und Tricks der anderen zu kennen.
    • Mike ist naiv, aber er wird schnell klar.
  • George Jetson Job Security: Mike wird allein im Piloten dreimal gefeuert und wird noch mehrmals mit Kündigung bedroht.
    • Tatsächlich wurde er im Finale der zweiten Staffel innerhalb von 5 Sekunden sofort gefeuert und wieder eingestellt.
  • The Ghost: Louis Litts Sekretärin Norma wird häufig von den anderen Charakteren erwähnt, aber nie auf dem Bildschirm gesehen.
  • Mädchen Freitag :
    • Katrina für Louis. Mit Schattierungen von Battle Butler (sie ist eine vollwertige Anwältin und auch verdammt gut.)
    • Amy für Mike, während er in Staffel 4 bei der Investmentgesellschaft arbeitet.
  • Green-Eyed Epiphany: Rachel will sich nicht auf Mike einlassen, aber sobald er mit Jenny zusammenkommt, wird sie zu einem großen Flirt und küsst ihn. Er ruft sie bald darauf an.
  • Guile Hero: Mike und möglicherweise mehrere andere Charaktere in der Firma, je nach ihren wahren Beweggründen. Insbesondere Donna gelingt es, selbst Harvey täglich zu überlisten, zu überlisten und zu überlisten. Frau: (zu Ludwig) Ist es wichtiger, woher ich es weiß... oder dass ich es weiß?
    Ludwig: (fassungsloser Ausdruck) .
  • Hanging Judge: Eine Episode hat einen Richter, der Harvey ruinieren will, weil er angeblich eine Affäre mit seiner Frau hat. Er verhängt 1000 Dollar Geldstrafen für kleinere Gerichtsverstöße, bevor er ihren Fall beiläufig abweist, und versucht dann, Harvey zu erpressen, damit er die nicht existierende Affäre einräumt, bevor er auch nur in Betracht zieht, das Urteil aufzuheben.
  • Er ist zurück: Sie ist zurück: Donnas triumphale Rückkehr zu Pearson Hardman. Sie fordert ihren metrosexuellen Ersatz auf, die Steine ​​​​zu treffen, was sie als Bedingung für ihre Rückkehr verlangt hat.
  • Headbutting Heroes: Harvey und Jessica, mit Mike in der Mitte, in der letzten Episode der 2. Staffel.
  • Das Herz: Donna kombiniert mit so etwas wie einem Moral-Haustier. Mehr noch als Mike ist sie normalerweise diejenige, die jeder nach Stabilität sucht und die hinterfragt, ob sie moralische und ethische Grenzen überschreiten.
  • Hallo, Rechtsanwalt! : Jessica räumt gut auf, ebenso wie Rachel. Für die DamenHinweisund ein statistisch signifikanter Teil der Herren, wir haben Mike und Harvey.
  • Heroischer BSoD: Harvey wannEr erkennt, dass die Beweise, die sein Ex-Chef vergraben hat, dazu führten, dass ein unschuldiger Mann für 12 Jahre inhaftiert wurde.
    • Späterals Jessica ihm sagt, dass er Mike feuern soll. Er ist echt Trauer , wie von Donna bemerkt. Fast eine Minute später untergraben, als Mike die schlechten Nachrichten überbracht hat ... und dann stellte sich heraus, dass Harvey nur sagte, er sei stolz auf ihn.
    • Als Harvey und Mike davon erfahren,Tod ihres Vaters bzw. ihrer Großmutter.
    • Rachels Ablehnung aus Harvard.
  • Heterosexuelle Lebenspartner: Mike und Trevor waren das, bisTrevor verrät ihn. Mike und Harvey werden dies in späteren Staffeln. Auch Rachel und Donna.
  • Er, der Monster bekämpft: Hardmans (vielleicht bittere) Prophezeiung an Jessica über Harvey. Das heißt, der Zyklus, in dem der Untergebene den Mentor anmacht, wird sich wiederholen, zuerst mit Jessica und Harvey und dann mit Harvey und Mike. Obwohl angesichts der moralischen Grenzen, die diese drei gegen Hardmans Bereitschaft nicht überschreiten, dies möglicherweise nur saure Trauben sind. Zu den Ereignissen von 'War' ruft Mike Harvey wegen einiger der Aktionen, die er ergriffen hat (und die Mike ausführen ließ), darauf an.
  • Hollywood Genetics: Gespielt zum Lachen, wenn Louis' Schwester vorbeikommt, spielte die wunderschöne Amy Acker, also kann natürlich niemand glauben, dass die beiden verwandt sind. Harvey schlägt sie sogar an, bevor er es herausfindet und ist fassungslos, dass sie aus demselben genetischen Pool stammen. Noch lustiger ist, dass Louis den Eindruck hat, dass 'eine Perücke auf mich schlägt und wir Zwillinge sein könnten' und nicht zu erkennen scheint, wie unterschiedlich sie sind.
  • Hollywood Law: Das passiert in einer ganzen Reihe von Episoden.
    • aus Staffel 1, die verschiedene Probleme mit dem Fall hervorhebt.
  • Ehre vor Vernunft: Harvey weigert sich, gegen einen seiner alten Chefs auszusagen, obwohl er dadurch entlassen werden könnte. Er weißdass der Mann schuldig istaber er weigert sich immer noch.
  • Hope Spot: Nachdem er ständig bedroht wurde, als Betrüger geoutet zu werden, lässt sich Mike endlich von einem Hacker berichtigen, um sowohl Harvards Aufzeichnungen als auch die Bar so anzupassen, dass die offiziellen Aufzeichnungen seine Titelgeschichte untermauern. Trotzdem verlässt er die Firma aus Angst, entdeckt zu werden, auf eigenen Wunsch, und als er schließlich zurückkehrt, wird er entdeckt und strafrechtlich verfolgt.
  • Bescheidener Held: Harvey hat Schattierungen davon. Während er sich über sein eigenes Genie freut, wird er auch Lob aussprechen, wenn es fällig ist.Sogar zu Ludwig.
  • Hyper-Awareness: Harvey, Mike und Donna – jeder auf seine Art.
  • Hyperkompetenter Sidekick: Rachel und Donna, jedoch beide ohne den für die Trope typischen spitzhaarigen Boss-Unterton. Beide genießen in der Firma viel Respekt. Besonders Donna, die jeden bis zu Louis dazu bringen kann, scheinbar den Schwanz zwischen die Beine zu stecken und wegzulaufen.
  • Heuchler : Mikes bestimmender Charakterzug, kombiniert mit einem erstaunlichen Mangel an Selbstbewusstsein.
  • Ich habe WAS gegessen?! ?: Mike probiert ein Restaurant aus, um eine Mitarbeiterparty zu veranstalten. Auf Rachels Drängen hin nimmt er sich eine Tintenfisch-Delikatesse in den Mund. Mike : [mit Schock und Abscheu] Ich glaube es bewegt sich noch...
  • Ich habe getan, was ich tun musste: Louis benutzt dies als seine Verteidigung, nachdem er angegriffen hatDonna während des Probelaufs.Er wies darauf hin, dass er einfach seine Rolle spiele und es für die Firma tue, und dasTanner wäre nicht netter gewesen. Während Louis ein Jerkass ist, wurde festgestellt, dass er Donna mag und sie nicht ohne Grund angreifen würde.
    • Die letzte Episode von Staffel 2 ist Schicht für Schicht davon.Zuerst friert Darby die Vermögenswerte von Harveys Kunden ein, dann durchbricht Harvey die chinesische Mauer, zusammen mit Scottie, die Mike eine Möglichkeit gibt, die Fusion zu stoppen, und dann gewinnt Jessica alles, indem sie Mike erpresst.
  • Idiot Ball: Ein wiederkehrendes Thema ist, dass kluge Leute aus reiner Arroganz dumme Dinge tun.
    • Harvey stellt Mike als Lerche ein und denkt wirklich nicht über die möglichen Konsequenzen nach, den Rest der Firma anzulügen.
    • Harvey nennt Louis schwach, während er versucht, Louis auf seine Seite zu ziehen.
    • Ein Anwaltbezahlt eine Frau, um eine falsche Zeugin zu seinHarveys Fall gegen seinen Mandanten zu entgleisen. Der Fall war anfangs schwach und Harvey suchte nur nach weiteren Beweisen. Wenn der Plan aufgedeckt wird, müssen der Anwalt und der Mandant vollständig nachgeben oder sich einer möglichen Strafanzeige stellen.
    • Ein Richter fällt ein offensichtlich voreingenommenes Urteil gegen Harveys Mandantdamit er Harvey dazu erpressen kann, ihm zu helfen, die Frau des Richters in ihrem Scheidungsverfahren zu diskreditieren.
    • Louis macht Fehler, die den Fall fast entgleisen lassenin 'Identitätskrise'.
    • Mike Ross, ein Genie mit einem fotografischen Gedächtnis, hat das ach so sichere Passwort Ross 99 .
    • Donna, als sie ein belastendes Memo zerreißt, das sie anscheinend vor Jahren verlegt hat und das erst gefunden wurde, nachdem Tanner Harvey wegen Zurückhaltung von Beweisen verklagt hatte. Dieser peinliche und kostspielige Fehler wurde zu einer Straftat und gab Harveys Feinden die Munition, die seine Karriere zerstören konnte.Donna erinnerte sich jedoch nicht an das Memo und reagierte überreagiert auf ihren wahrgenommenen Fehler. Es stellte sich heraus, dass es gefälscht war und sie es nie gesehen hatte, weil es Jahre später in die Akte gepflanzt wurde. Was dazu führt...
    • Pearson Hardman allgemein. Der Aktenraum wird nicht verschlossen gehalten und keine Sicherheitskameras überwachen ihn.
    • Harveys kleine Wette im Finale der zweiten Staffel geht nach hinten los spektakulär .
  • I Have This Friend... : In einer Rückblende wendet sich Harvey an Louis, um einige Finanzdaten zu entschlüsseln. Jemand unterschlägt eine Anwaltskanzlei und „ein Freund“ hat Harvey gebeten, herauszufinden, wer. Louis ist glücklich, die schmutzigen Geheimnisse einer anderen Firma zu enthüllen und erkennt nicht, dass dies die Finanzen seiner eigenen Firma sind.Louis bemerkt sofort, dass es einen Fall Guy gibt, etwas, das Harvey nicht zum ersten Mal durch die gleichen Informationen gemacht hat, aber er erkennt es nicht er ist der 'Schmuck'.
  • Ich weiß, dass du weißt, dass ich weiß: Pläne neigen dazu, zwei oder drei Ebenen tief darin zu finden.
    • Aufgerufen nach Mikegewinnt seinen ersten Antrag vor einem Richter.
    Mike: Der Name des dicken Kerls war Cordoza.
    Harvey: Milde.
    Mike: Ich wusste, dass; Ich habe dich gerade getestet.
    Harvey: Ich wusste, dass du wusstest, dass ich es wusste.
    • Daniel Hardman spürt Harvey und Dana Scott auf diese Weise in 2x15 'Normandy' auf.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten:
    • Auf einem Schießstand erweist sich Louis als extrem guter Schütze. Alle seine Schüsse sind entweder Kopfschüsse oder ein dichter Massenschwerpunkt.
    • Als Donna Louis am Schießstand besucht, überholt sie ihn mit Leichtigkeit. Dann enthüllt sie, dass sie in ihrer Jugend eine Meisterin im Wettkampfschießen war.
  • Informierte Fähigkeit: Etwas, mit Jessica. Sie braucht Harvey definitiv in ihren wichtigsten Fällen und wäre ohne ihn sicherlich in einer viel schlimmeren Position. Wenn es jedoch hart auf hart kommt, hat sie zumindest Harvey selbst im Stich gelassen. Obwohl sie Harvey sehr gut leitet, ist sie jedoch schrecklich darin, die Firma insgesamt zu führen, und viele der größeren Probleme der Firma rühren direkt von der Tatsache her, dass sie die ganze Zeit damit beschäftigt ist, mit den Partnern und Mitarbeitern Schach zu spielen. Ironischerweise sagt sie, Harvey sei nicht vorausschauend genug, um eine Anwaltskanzlei zu führen. Doch sie selbst wird für immer belagert und braucht Harvey, um die Kontrolle zu behalten.
  • Informiertes Judentum: Die Tatsache, dass Louis Jude ist, wird erst in der zweiten Staffel erwähnt, als er beiläufig erwähnt, dass er seinen Rabbi anrufen wird, um mit seiner Beförderung zu prahlen. Später bittet er Jessica, Rosh Hashanah freizulassen.
  • Inspektor Javert: Mike und Harold werden von einem US-Anwalt festgenommen, der krumme Anwälte hasst. Dieser Anwalt verbrachte vier Jahre in einem früheren Fall, der eine Verurteilung sicherstellt. Harvey und besonders Louis weigern sich im Wesentlichen, ihn versuchen zu lassen, Harold oder Mike herumzuschubsen.
  • Unerträgliches Genie:
    • Harvey, bis zu dem Punkt, an dem sein Kriterium für einen neuen Partner „ein anderes Ich“ ist.
    • Louis, wenn es um Finanzen geht.
  • In Vino Veritas: Louis wird nach ein paar Drinks gesprächig. Leider geht er mit Jeff Malone, Jessicas Freund, in eine Bar.er lässt es durchscheinen, dass Jessica ihn über den wahren Grund angelogen hat, warum Louis es geschafft hat, ein Namenspartner zu werden. Jeff trennt sich von Jessica und reicht seine Kündigung ein, da er nicht mit jemandem zusammen sein kann, der ihm nicht vertraut und ihn anlügt.
  • Iron Lady: Jessica bis zu einem gewissen Grad und sie zeigt normalerweise eine etwas nettere Seite, wenn sie mit Harvey spricht. Die Rücksichtslosigkeit wird nach ihrem Broken Pedestal-Moment viel deutlicher.
  • Ironisches Echo:
    • Mikes Großmutter bezeichnet Trevor als einen Anker in Mikes Leben. Einige Episoden später bezeichnet Harvey Trevor auch als Anker in Mikes Leben, allerdings im negativen Sinne: Trevor ist eine Kraft, die Mike nach unten zieht.
    • In Anbetracht von Harveys Beharren darauf, dass Mike Trevor gehen ließ, weil er Mike runterzog, weigerte sich Harvey, in 'Rules Of The Game' gegen Cameron auszusagen, mit der Antwort 'He's my'. Mentor .' klingt wie ein ironisches Echo von Mikes 'Er ist mein ältester Freund'.
    • In 'She Knows', wenn Jessica es willMike feuern, weil er keinen Abschluss in Jura hat, Harvey sagt,'Er geht, ich gehe.'zur Verteidigung von Mike. Im Sommerfinale der zweiten Staffel sagt Jessica:„Wenn du gehst, gehe ich“Harvey, eine Variation davon.
  • Ich möchte, dass mein Geliebter glücklich ist: Donna, Harvey.
  • Jerkass: Louis.
    • Katrina in 'Normandie'. Nicht zu Mike. Zu Rachel.
  • Jerkass hat einen Punkt:
    • Louis hat oft Recht, wenn er Jessica wegen ihrer Bevorzugung von Harvey anspricht, während er Louis ignoriert. Auch seine 'Reason You Suck' Rede an die Mitarbeiter.
    • Wieder für Louis während des Probelaufs. Harvey züchtigt ihn fürbedrängen Donna. Louis weist darauf hin, dass er einfach die Rolle gespielt hat, die Tanner definitiv übernommen hätte. Und dass all dies von Anfang an Harveys Schuld war.
    • Sogar Hardman bekommt das irgendwann, obwohl er der Großes Böses . Obwohl festgestellt wurde, dass er eigennützig ist, waren Jessica und Harvey nicht gerade Heilige, als sie versuchten, gegen ihn zu kämpfen. Er weist darauf hin, wie ihre Taktiken, Harvey zu retten und gegen Hardman zu kämpfen, die Firma in Gefahr gebracht haben und dass er wirklich versucht, sie zu retten.
    • Louis behandelt Harold wie ein Kauspielzeug, aber wir entdecken später, dass Harold grob inkompetent sein kann und seine Fehler die Firma Millionen hätten kosten können, wenn Louis nicht jede seiner Handlungen genau geprüft und für ihn gedeckt hätte.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Harvey.
  • Jerk with a heart of Jerk : Daniel Hardman, obwohl er versucht, es zu verbergen.
  • Jüdische Beschwerde: Als Louis seine Eltern anruft, um ihnen von seiner Beförderung zu erzählenzum Seniorpartnersie scheinen nicht sehr begeistert davon zu sein und beschweren sich stattdessen darüber„Senior“ bedeutet, dass er alt ist und sie nicht wirklich sehen, was der Unterschied zwischen einem Junior Partner und einem Senior Partner ist.
  • Jüdische Mutter: Louis' Mutter möchte wissen, wann er ein nettes Mädchen kennenlernen und heiraten wird und warum er sie nicht mit seinem „guten Freund“ Harvey sprechen lässt.
  • Jury und Zeugenmanipulation :
    • In einer Episode erzählt Harvey seinem korrupten Corporate Executive-Kunden, dass es Zeugen gibt, die sie mit sechs Morden in Verbindung bringen können. Sie besteht darauf, dass sie die Zeugen bestechen, damit sie nicht aussagen. Harvey weist darauf hin, dass dies rechtlich, ethisch und strategisch eine schlechte Idee ist, aber sie weigert sich, auf ihn zu hören. Am Ende nutzen sie Loophole Abuse, um die Zeugen dazu zu bringen, das Unternehmen auf zivilrechtlichen Schadenersatz zu verklagen, und daher kann jedes ihnen ausgezahlte Vergleichsgeld rechtlich nicht als Bestechung angesehen werden.
    • In einer anderen Episode befürchtet Harvey, dass der gegnerische Anwalt in einem Prozess wegen sexueller Belästigung versuchen wird, einen wichtigen Zeugen zu manipulieren, aber in letzter Minute erkennt er, dass der Zeuge von Anfang an manipuliert wurde.Sie ist eine Fälschung und wurde von der Angeklagten nie sexuell belästigt, wie sie Harvey gesagt hatte. Der gegnerische Anwalt heuerte sie an, Harvey eine Reihe von Lügen zu erzählen, und dann würde sie im Zeugenstand die Wahrheit sagen, Harvey in Verlegenheit bringen und seinen Fall torpedieren.
    • Bei einer anderen Gelegenheit vermutet Harvey, dass ein Staatsanwalt in einem Mordprozess Zeugen manipuliert und sie zum Meineid ermutigt. Er hat gute Gründe für seinen Verdacht, da der Staatsanwalt seit langem Zeugen und Beweise manipuliert. Als Harvey jedoch einen der Zeugen konfrontiert, erkennt er, dass der Zeuge tatsächlich die Wahrheit sagt und (in einem Fall von Poor Communication Kills) wirklich dachte, dass Harveys Mandant die Morde angeordnet hat. Als Harvey den anderen Zeugen untersucht, stellt er fest, dass der Zeuge manipuliert wurde, aber die Manipulation wurde durchgeführtvon einem anderen Anwalt in Harveys Kanzlei, der versucht, die Tatsache zu verbergen, dass er derjenige ist, der die Morde angeordnet hat.
  • Genau wie Robin Hood: Wird aufgerufen, wenn eine Seifenkiste Sadie einige der Gelder ihres Vaters an eine Firma namens 'Loxley' umleitetHinweiswie in Robin of Loxley, GMBH'. Lampenschirm natürlich von Mike.
  • Gerechtfertigter Verbrecher: In der Premiere willigt Mike nur ein, als Drogenkurier zu fungieren, damit er die medizinischen Behandlungen seiner Großmutter bezahlen kann. Später finden wir heraus, dass er nur zugestimmt hat, Leuten beim Betrügen bei den LSATs zu helfen, weil er das Geld brauchte, um die Vollzeitpflege für seine Großmutter zu bezahlen.
  • Kick the Dog: Donna Name lässt diese Trope fallen, wenn Harvey einen schlechten Tag hat und lässt es an Mike aus. Frau : 'Ich glaube nicht, dass es helfen wird, den Hund zu treten.'
  • Großer Ham: Passend zu ihren beeindruckenden schauspielerischen Fähigkeiten (sowohl der Charakter In-Universe als auch die Schauspielerin, die sie spielt), ist Donna dies regelmäßig, bis sie später über den Rand gedrängt wird.
  • Trankopfer für die Toten: Am Ende von 'Rewind' steht Harvey vor dem Grab seines Vaters und füllt zwei Schnapsgläser mit Whisky: eines für sich selbst und eines für seinen Vater. Er lässt die Flasche (The Macallan, 18 Y.O.) auf dem Grabstein, was darauf hindeutet, dass das Getränk möglicherweise zum Tod seines Vaters beigetragen hat.
  • Dessous-Szene: Sagen wir einfach, Staffel 2 endete mit einem Knall.
  • Drehortverdoppelung: Toronto verdoppelt für NYC - ein paar Szenen wurden tatsächlich im Royal Fairmont Hotel in der Stadt gedreht.
  • Aus der Schleife gesperrt: Harvey tut es nicht nimm das gut.
  • Sehnsuchtsblick: Mike und Rachel. Alle. Das. Zeit.
  • Dreiecksbeziehung : Mike ist zwischen Jenny und Rachel hin- und hergerissen und repräsentiert sein altes bzw. neues Leben.
    • Und dann zwischen Rachel und Tessa.
    • Und jetzt haben wir möglicherweise einen neuen, der nicht so leicht zu entwirren ist, denn beidesScottieundFrausind ebenso wunderbare Charaktere in ihren eigenen Rechten.
  • Magic Poker Equation: In 'All In' geht Keith Hoyt für über Millionen All-In bei einer Hand, bei der er ein Ass-König Full House hat. Sein Gegner hat einen High Straight mit Ass, der zu einem Royal Flush wird, wenn die letzte Karte eine Kreuz-Zehn ist. am Ende der Folge abgewendet, wennHarveygeht All-In, was sich als Junk-Hand herausstellt. Sein Gegner foldet und ist so nervös, dass er dannverliert alle seine Chips innerhalb von zwanzig Minuten nach dem Spielen..
  • Behalte die Lüge bei:
    • Der Schlüssel zu den frühen Staffeln der Show ist, dass Mike kein Anwalt ist und immer einer ist, egal was passiert.
    • Ein Teil von Louis' Hintergrundgeschichte ist, dass sein Vater die Familie davon überzeugt hat, dass er ein Jahrzehnt lang ein hochrangiger Vizepräsident in seinem Unternehmen war. Es stellte sich heraus, dass er nur ein Low-Level-Gopher war, der es gut machte.
  • Männlicher Blick: Rachel, zunehmend, ◊.
  • Mama Bär: Donna zu Mike. Lampenschirm, als ein anderer Mitarbeiter es wagt, Mike in Donnas Gegenwart zu verspotten: Assoziieren: Hilft Mama dir, dein Chaos aufzuräumen, Ross?
    Frau: [ ◊] Bin ich? 'Mama' in diesem Szenario? [wirft Mike einen wissenden Blick zu]
  • Gemeiner Charakter, netter Schauspieler: Die Cast-Interviews sagen, wie sehr sich alle mögen – einschließlich der Gaststars wie David Costabile (Hardman) und Amanda Schull (Katrina).
  • Bedeutungsvoller Name: Wie aussagekräftig ist, ist umstritten, aber Harvey teilt seinen Vornamen mit Harvey Birdman, Rechtsanwalt sowie Harvey Dent, ein Bezirksstaatsanwalt, der an der Seite von Lt. Gordon in The Dark Knight arbeitete. In ähnlicher Weise heißt sein Vater Gordon, ähnlich wie Commissioner Gordon, der mit einem anderen Gespenst der Nacht umgeht.
  • Männer sind stark, Frauen sind hübsch: Absolut abgewendet mit Donna und Jessica. Bespielt in Bezug auf Rachel, die das bis zu den Tränen untergraben will.
  • Fehlerhaftes Geständnis: Jessica gibt Louis eine Chance, sauber zu werden, und er gesteht, dass er gerne auf ihrer Couch schläft, Harveys Schnaps trinkt, die Schokoriegel eines anderen Mitarbeiters stiehlt und gerne barfuß in der Bibliothek spazieren geht. Sie hat tatsächlich über ihn gesprocheneine halbe Million Dollar von der Firma stehlenund sein Ausbruch lässt sie erkennen, dass er reingelegt wurde.
  • Stimmungsschwankungen: Louis trifft sich mit Donna im Büro, unten danachaus der Firma gefeuert werden, die beiden unterhalten sich freundlich, während Louis über seine Erfahrungen spricht, einschließlich eines 'Schlüssels', der für diejenigen belohnt wird, die Harvard abschließen. Dann erwähnt er beiläufig, wie, als er über den Schlüssel sprach,Mike hatte keine Ahnung, wovon er sprach. Donnas Augen weiten sich, als Louis plötzlich kalt und wütend wird, da dies das letzte Stück ist, in dem Louis endlich herausfindet, dass Mike nie Jura studiert hat und Donna, Harvey und Jessica alle für ihn gedeckt haben.
    • Das 'Prisoners' Dilemma' von Staffel 9 endet mit HarveySie fühlt sich siegreich, nachdem sie den korrupten Staatsanwalt Malik bekommen hat und kehrt in bester Stimmung nach Hause zurück ... nur um Donna die Nachricht zu überbringen, dass Harveys Mutter gerade gestorben ist.
  • Moral Pet : Rachel beginnt sich in Staffel 3 für Louis zu entwickeln. Es hilft, dass er sie bereits respektiert hatte, bevor er eng mit ihr zusammenarbeitete, und dass sie eine der wenigen war, die ihn im Gegenzug so behandelte.
  • Der Filmfan:
    • Sowohl Harvey als auch Mike scheinen große Filmfreaks zu sein, da kaum eine Episode vergeht, ohne dass sie mindestens einen Hinweis auf einen Film machen. Dies wird besonders im Finale von Staffel 1 nützlich, woeinige der Taktiken, die in verwendet werden Brennen von Mississippi werden verwendet, um die beiden gegnerischen Kriminellen gegeneinander aufzuhetzen.
    • Was den Rest der Firma angeht: Donna macht gelegentlich eine Referenz, kann Jessica Pearson zitieren Top Gun gleich wieder bei Harvey, und Rachel... nun, je weniger über Rachel gesagt wird, desto besser. Dann ist da Louis. Er ist anständig sachkundig, wie es bei Mike gezeigt wurde, aber seine allgemeine Rittigkeit bedeutet, dass nur wenige das Spiel mit ihm spielen wollen.
  • Mr. Fanservice : Natürlich für die Männer.
  • Frau Fanservice: Donna trägt fast immer ein tief ausgeschnittenes Kleid oder etwas anderes, das entsprechend freizügig ist. Hinzu kommt, dass sie durchaus bereit ist, Male Gaze anzurufen, um zu bekommen, was sie will.
  • Koffein muss sein:
    • Harvey. Ist sogar so weit gegangen, Mike eine Tasse aus der Hand zu reißen – die Mike gerade bei einem Straßenhändler für sich selbst gekauft hatte.
    • Donna, die bewusst fettarm kauft, damit sie Schlagsahne und Zucker hinzufügen kann.
  • Mein größter Fehler: Der Grund dafürLouishasstHaroldmit Leidenschaft ist dasMitarbeiter auszubilden, ist das, was Louis in seiner Firma als großartig empfindet. Jedes Mal, wenn er Harold sieht, erinnert es ihn daran, dass er ihn nie richtig trainiert hat.Das Ironische ist dasHarold schafft es, Louis zu überbieten, als sie sich gegenüberstehen, und demonstriert sowohl die Exzellenz von Louis' Training als auch die Attribute von Harvey, indem er den Mann spielt. Außerhalb der Nicht-Elite von Pearson & wem auch immer ist dies selten. Louis gewinnt nur, indem er unter die Gürtellinie schlägt (nach Harolds Karriere), worauf er zurücktritt, als ihn sein Moral-Pet darauf hinweist.
  • New Meat: Mike und die anderen Erstklässler sind das für die Firma. Von allen wird erwartet, dass sie grunzende Arbeit leisten und unter Louis Litt arbeiten, der wirklich nicht gerne ihren Mist und ihre Beschwerden annimmt. Sehen 'Der Grund, warum du saugst' Rede für mehr.
  • Neue alte Flamme:
    • Als neuer Kunde taucht Jessicas Ex-Mann auf. Harvey ist überrascht, als er erfährt, dass sie früher verheiratet war und den Fall nicht übernehmen will, weil er glaubt, dass sie nicht objektiv sein kann. Der Typ hat inzwischen wieder geheiratet.
    • Als ein Anwalt aus England anreist, um eine Fusion einer Hotelkette zu verhandeln, stellt Harvey überrascht fest, dass es sich um seine alte Klassenkameradin und Freundin aus Harvard handelt. Sie entfachen ihre Romanze, nur damit er das entdecktsie ist verlobt und beabsichtigt, die Hochzeit voranzutreiben.
    • Zoe Lawford für Harvey.
    • Mike verbindet sich wieder mit seiner Jugendliebe, die trotz allem die Absicht zu haben scheint, die Beziehung wieder aufzunehmenverheiratet sein.
    • Es stellt sich heraus, dass Logan Sanders, einer der Kunden der Firma, während seiner Ehe einmal eine Affäre mit Rachel hatte.Am Ende machen sie rum, nur damit Rachel aufhört, bevor es weitergeht. Nachdem sie Mike die Wahrheit erzählt hat, gerät ihre Beziehung ins Wanken, bis er ihr vergibt.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! :
    • Wann immer es scheint, dass Louis wirklich bereit ist, das Kriegsbeil zu begraben und zu versuchen, ihnen zu helfen, werden Mike und / oder Harvey etwas tun oder sagen, das ihn beleidigt und ihn weiter in Hardmans Lager drängt.
    • Die Tatsache, dass Donna angeblichein wichtiges Memo eingereicht, ohne es gelesen zu habenist ein großer Fehler, aber verständlich und Harvey würde damit umgehen können. Dann geht sie jedoch undzerstört das Dokument. Dies bringt Harvey in eine schlechte Position und er kann nichts tun, wennsie ist gefeuert.
    • Harvey für den gesamten 'Krieg'.
  • Nett, gemein und dazwischen:
    • Von den Jungs ist Wide-Eyed Idealist Mike mit Abstand der netteste, Louis ist gemein (anfällig für Heel??Face Revolving Door und kann je nach Episode der Token Evil Teammate sein) und Harvey ist dazwischen (zynischer Jerk mit Herz aus Gold).
    • Von den Mädchen ist Rachel nett (im Allgemeinen freundlich zu allen), Jessica ist gemein (streng Ice Queen) und Donna ist dazwischen (selbstgefällig und bissig, aber auch eine fürsorgliche Team-Mama).
  • Netter Kerl: Mike Ross und Zoe Lawford. Letztere verlässt Pearson Hardman, weil sie die Hinterlist satt hat.
  • Nett zum Kellner: Donna nutzt diese Trope, um herauszufinden, wie gut ihre Chefs sind. Sie sagt Jessica, dass sie sie zum Beispiel gemocht hat, weil sie nett zu ihr und anderen ist, die niedriger sind als sie.
  • Keine gute Tat bleibt unbestraft :
    • Eine Frau verklagt einen Verlag, der ein Mandant der Anwaltskanzlei ist, weil einer ihrer Lektoren eine Buchidee gestohlen hat, die sie hatte. Mike glaubt ihr und hilft ihr, eine faire Einigung zu erzielen. Die Frau verwendet dann die Informationen, die Mike ihr gegeben hat, um den Verlag zu erpressen, damit er die volle Anerkennung für das Buch erhält.
      • Mike war jedoch auf die Erpressung vorbereitet und hatte eine weitere Verteidigung für den Verleger vorbereitet, als sie versuchte, zu weit zu gehen.
    • Wahnsinnskampfprojekt Nexus 2
    • In einer Rückblende erfahren wir, dass es Trevor im College war, der in Schwierigkeiten geraten war, weil er Antworten auf eine Prüfung verkauft hatte. Mike lieferte Trevor die Antworten und war ebenso schuldig, aber das College hatte keine Beweise für seine Beteiligung. Trevor war durchaus bereit, den Sturz für all das in Kauf zu nehmen, und Mike wäre klar gewesen. Mike konnte jedoch nicht mit sich selbst leben, wenn er Trevor rauswerfen ließ, also ging er zum Dekan und gestand. Der Dekan enthüllte dann, dass er infolge des Skandals seinen Job verloren hatte, und er ließ es an Mike aus und wies ihn nicht nur aus, sondern sabotierte auch jede Chance, die Mike hatte, nach Harvard zu kommen.
    • Harold schuldet Mike fürIhm einen neuen Job zu besorgen, nachdem Harold aus der Firma gefeuert wurdeso hilft er ihm bei einem unethischen juristischen Manöver. Als ihre Taten ans Licht kommen, Haroldwird prompt von seinem neuen Job entlassen.
      • Tatsächlich ist sein Chefmacht sich nicht einmal die Mühe herauszufinden, was er getan hat. Er wird nur von der Bundesregierung befragt und sie beschließt, dass sie die Hitze nicht braucht.
    • Nach demLouis wird gefeuertMike versucht ihn aufzumuntern, indem er nach einigen der Trophäen und Andenken fragt, die in ihm aufbewahrt wurdenLouis'sBüro. Leider ist eines dieser Dinge etwas, das ein Harvard-Absolvent wie Mike leicht erkennen sollte, da er nach seinem Abschluss auch einen hätte bekommen sollen. Mikes ahnungslose Frage führt zu Pulling the Thread und eine weitere Person entdeckt die Wahrheit über Mikes fehlenden Abschluss in Rechtswissenschaften.
  • Vorfall mit Nudeln:
    • Was auch immer mit Louis am 3. Juni 1997 passiert ist. Er ist so in Panik, dass Donna davon erfährt, dass er ihr anbietet, ihr Schweigen zu erkaufen. Mit Geld.
    • Harveys und Donnas „Ding“ vor dem Prozess. Es handelt sich um einen Dosenöffner.
    • Es gab noch andere Namen auf Pearson Hardman, bevor die Serie begann, und Jessica und Hardman arbeiteten zusammen, um sie zum Wohle der Firma zu entfernen. In einer Rückblende sehen wir den Tag vor dem Putsch und am nächsten Tag ist Jessica die neue geschäftsführende Gesellschafterin. Uns wird nicht gesagt, wie sie und Hardman es geschafft haben und was es ihnen ermöglicht hat, die alten Partner zu verdrängen.
    • Ein Streich zog Louis an, der ihn wütend machte, dass er glaubte, Harvey habe ihn gespielt.Es war nicht Harvey.
  • Noodle Implements: Harvey beginnt nie einen Prozess, ohne etwas mit Donna zu tun. Die einzigen Angaben sind die Beteiligung eines Dosenöffners und die Dauer von ca. 3 Minuten.
  • Nicht so anders:
    • Jessica hat offen zugegeben, dass Harvey und Hardman aus dem gleichen Stoff stammen.
    • Zu Beginn der ersten Staffel sagt Harvey zu Mike: „Ich muss meine eigenen Interessen über deine stellen. Es ist nichts persönliches.'. In der zweiten Hälfte der zweiten Staffel erzählt HardmanLouiseffektiv dasselbe über thewarum er Louis für seine Unterschlagung als den Fall-Typen ausgewählt hat.
    • Jessica gab auch zu, dass Mike sich sowohl in ihr als auch in Harvey nicht so sehr von den besten Eigenschaften unterschied. Allerdings nicht in Mikes Gesicht.
  • Nummer zwei :
    • Harvey zu Jessica.
    • Mike/Donna zu Harvey.
  • Verschleierung der Dummheit: Harvey schafft die Atmosphäre eines Amoral Attorney als Köder für Gauner - sie haben es schwerer, seine Bewegungen vorherzusagen, da sie erwarten, dass er sich genauso verhält wie sie.
  • Seltsames Paar: Der Idealist Mike mit weit aufgerissenen Augen kontrastierte mit dem zynischen, egozentrischen Amoral-Anwalt Harvey.
  • Seltsame Freundschaft: Louis und Rachel schließen sich in einer Episode zusammen, um einer Tanzkompanie zu helfen, nachdem sie eine gemeinsame Leidenschaft für Ballett entdeckt haben.
  • Off the Wagon: Einer von Harveys Kunden ist ein Alkoholiker und Spieler, der sich erholt. Er erklärt sich bereit, der Hauptredner bei einer Konferenz in einem Casino in Atlantic City zu sein, und während eines Toasts zu seinen Ehren trinkt er einen einzigen Schluck Alkohol. Als Harvey und Mike ankommen, ist er übersättigt und hat seine Firma als Pfand angelegt.
  • Oh Mist! :
    • Benjamin in Unbesiegt. Mike wettet mit ihm, dass er jede Zahl auf einem Blatt Papier auflisten kann, das er weniger als eine Minute durchgesehen hat, oder er wird ihm einen Scheck über 10.000 Dollar geben. Benjamin sagt, dass Mike verliert, wenn er auch nur ein Komma falsch macht. Mike antwortet sofort, dass das Dokument keine Kommas enthält.
    • Harvey-Erkenntnis Daniel Harter Manneine Rede haltengedenken seiner Rückkehr, zeigt echte Ehrlichkeit in Bezug auf das, was er getan hat, was bedeutet, dass Erpressung bei ihm nicht funktioniert.
    • Donna, wenn sie das merktes gab wirklich ein belastendes Memo, das von der Firma verlegt wurde und dass sie es angeblich war., und noch einmal, nachdem ihr Sherlock Scan das enthülltHardman befördert Louis zum Senior Partner.
  • Alte Schande: Im Universum. Harvey spricht nie über seine Arbeit als Staatsanwalt im Büro der Staatsanwaltschaft und es wird in seiner offiziellen Biografie nicht erwähnt. Nur wenige Leute in der Firma wissen, dass er dort gearbeitet hat und nur Donna weiß, wofür er sich so schämt.
  • Omnidisziplinärer Anwalt : Harvey Specter ist unter anderem deshalb so schnell in den Reihen der Anwaltskanzleien aufgestiegen, weil er in mehreren Rechtsgebieten bewandert ist. Sein Spezialgebiet sind Fusionen und Steuerrecht, aber er hat auch einige Jahre als Strafverfolger gearbeitet, um sich einen soliden Hintergrund im Strafrecht zu verschaffen. Dies wird bei den meisten anderen Partnern der Kanzlei abgewendet, die sich ausschließlich auf bestimmte Rechtsgebiete spezialisiert haben und sehr territorial sein können, wenn Harvey in einen Fall eingreift, der in ihr Fachgebiet fällt. Andererseits sollen die Junior Associates im Rahmen ihrer Ausbildung aus der Hölle jeden ihnen zugewiesenen Fall bearbeiten, egal welche Rechtsgebiete er berührt oder wie gut sie in der Materie sind.
  • Der Allwissende: Donna weiß so ziemlich alles, was im Büro vor sich geht. Frau: Was ist los?
    Rachel: Ich möchte nicht darüber reden.
    Frau: Ah. Mike Ross.
    Rachel: Woher weißt du das?
    Frau: Ich bin Donna. ''Ich weiss.''
  • Einstündige Arbeitswoche: Interessantes Beispiel, da es sich um eine einstündige Arbeitswoche handelt, die es Mike ermöglicht, sich auf seine Arbeit zu konzentrieren. Im Grunde erfahren wir während der zweiten Staffel, dass Mike Harveys Arbeit Priorität einräumt (und Harvey ihn von Nicht-Harvey-Arbeiten / Louis abschirmt). Dies erklärt, warum Mike so viel Zeit hat, sich auf Harveys Fälle (und seine eigenen) zu konzentrieren, wenn jeder andere Mitarbeiter von Louis' Forderungen überfordert zu sein scheint.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft:
    • In 'Rules of the Game' erreicht Harvey einen Rage Breaking Point, wenner muss sich entscheiden, ob er seinen ehemaligen Mentor verraten oder möglicherweise selbst stürzen möchte.Dies führt zu einem Moment, in dem Donna, Mike und sogar Louis sichtlich fassungslos sind.
    • Donna kennt Harvey so gut, dass sie kleine Veränderungen in seinem Verhalten bemerken und dann feststellen kann, was das Problem ist. Als er sie bittet, einen Kunden anzurufen, dem er ausgewichen ist, bemerkt sie schnell, dass seine Krawatte leicht schief ist und er einen anderen Farbanzug trägt als sonst. Das folgert sie schnellJessica kennt Mikes Geheimnis und fordert Harvey auf, Mike zu feuern.
    • Nachdem Jessica Donna gefeuert hatte, machte sie sich zunehmend Sorgen über Harveys unberechenbare und törichte Handlungen.
    • Wenn Louis entdecktder Balletttänzer, jetzt Direktor seiner eigenen Truppe, den er vergöttert, veruntreut Gelder aus dem Ballett, er ist fassungslos und kann sich nicht bewegen. Rachel sagt ihm, er solle sich selbst festhalten und der brillante, gemeine, mächtige Anwalt sein, von dem sie weiß, dass er diese Situation für die Balletttruppe regeln soll.
    • Harvey vor allem im Finale der zweiten Staffel und Jessica in fast gleichem Maße.
  • Operation: Eifersucht: Rachel bittet Mikes Jerkass-Rivalen um ein Doppeldate mit Mike und Jenny. Mike fordert sie auf, ihn eifersüchtig zu machen.
  • Orange/Blau-Kontrast: Wird im Intro verwendet; Mikes Segment ist ganz in Orange getönt und Harveys Segment ist blau getönt, ebenso wie das Ende, wo die beiden zusammenkommen.
  • Out-of-Character-Moment: Die Serie wurde wohl von einem gestartet. Harvey ist dafür bekannt, mutige, unkonventionelle Entscheidungen zu treffen, aber ein schweres Verbrechen zu begehen, wie zum Beispiel einen falschen Anwalt zu engagieren, nur damit er einen interessanteren, besseren Partner bekommt, ist ein bisschen mühsam.
  • Überschattet von Awesome: Obwohl Rachel klug, versiert, schön ist und ein Rückgrat hat, um sich sogar gegen ihren Vater zu behaupten, kann Rachel einfach nicht mit Mike (Wunderkind / mit fotografischem Gedächtnis), Donna (der Allwissenden), Louis . mithalten (skrupellos effektiver und finanzieller Zauberer), Harvey (muss ich überhaupt anfangen?) und Jessica (eine der wenigen, die Harvey überholen können). Die arme Rachel hat in der Abteilung 'außerordentliche lächerliche übermenschliche Verrücktheit' nicht viel für sie zu tun.
  • Papa Wolf: Harvey scheint sich in einen verwandelt zu haben, trotz seiner gegenteiligen Beteuerungen. In der Premiere von Staffel 2 wird er Mike heftig beschützt, bis zu dem Punkt, an demer wirft seine Plausible Deniability aus dem Fenster, um Mikes Job zu retten. Das kommt von dem Mann, der zwölf Folgen zuvor gesagt hatte: „Ich muss meine eigenen Interessen über deine stellen. Es ist nichts persönliches.' Harter Mann: Warum tust du das?
    Harvey: Um meine eigenen zu schützen.
  • Der Paragon rebelliert immer : Rate mal.
  • Das Passwort lautet immer 'Schwertfisch':
    • Mikes Passwort für seinen Arbeitscomputer ist 'Ross 99' und wird von den anderen Mitarbeitern leicht erraten. Das ist eine extrem dumme Sache für jemanden mit einem fotografischen Gedächtnis. Im Fernsehen als Wahrheit gerechtfertigt.
    • Abgewendet, als Louis versucht, Harveys Passwort zu erraten. Alle offensichtlichen Antworten scheitern.
    • Katrinas Passwort ist ' Staatsanwalt 99 '.
  • Pet the Dog : Zuerst scheint Louis, seine Katze zur Arbeit zu bringen und Harold sich darum zu kümmern, wie eine weitere für ihn typische widerliche Bewegung. Dann stellen wir fest, dass er die Katze wirklich liebt und sich Sorgen um ihre angeschlagene Gesundheit macht.
  • Fotografisches Gedächtnis: Mike, in der üblichen Hollywood-Version. Es wird vermutet, dass Louis auch eine hat, oder zumindest zahlenmäßig.
    • Das Ende der Premiere von Staffel 2 würde das vermuten lassenJessica hat auch einen.
    »So hast du es also gemacht. Du hast ihn geschlagen. Nun, ich bin nicht Harvey. Ich brauche keinen Laptop.'
    ***Siewar falsch.
  • Platonische Lebenspartner :
    • Während Harvey Donnas Boss ist, behandelt er sie auf Augenhöhe. Sie kennen sich seit mehr als einem Jahrzehnt und haben keine Geheimnisse voreinander. Als Donna hinter seinen Rücken geht, ist er zutiefst verletzt, aber der bloße Gedanke daran, ohne sie zu sein, lässt ihn ihr sofort verzeihen. Während Donna einige romantische Gefühle gegenüber Harvey hat, wird sie aus Angst, seine Freundschaft zu verlieren, nicht darauf reagieren. Donna und Harvey hüpfen je nach Episode und Staffel ständig zwischen I Want My Beloved to Be Happy, Anchored Ship und Just Friends hin und her.
    • Jessica und Harvey haben ein paar Momente von Ship Tease, aber trotz ihrer Nähe haben sie keine romantischen Gefühle füreinander.
  • Verspielter Hacker: Der Hacker in 'Identity Crisis' stiehlt Geld aus der Firma ihres Vaters, was sie anfangs als The Cracker erscheinen lässt, aber sie entpuppt sich tatsächlich als ziemlich anständige Person. Sie hat das Geld gestohlen, weil sie hoffte, dass es die Aufmerksamkeit ihres Vaters erregen würde.Sie zahlt Mike dafür zurück, dass er sie frei bekommt, indem sie sich in Harvards Datenbank hackt und eine Abschrift für ihn in das System einfügt. In einer späteren Staffel bittet Mike sie, die New York Bar zu hacken und dort auch seinen Namen hinzuzufügen.
  • Plot Loch : Mike begeht Betrug, um als Anwalt zu arbeiten, weil er nicht Jura studieren kann, weil er vom College ausgeschlossen wurde. Es gibt jedoch vier US-Bundesstaaten, die es Menschen ermöglichen, ohne formale Ausbildung Anwälte zu werden, indem sie bei einem Nachhilfeanwalt studieren. Alles was er tun musste, um ein ehrlicher Anwalt zu werden, war für ein paar Jahre nach Kalifornien, Vermont, Virginia oder Washington zu ziehen!
  • Giftiger Freund: Donna zu Harvey, als er sich hartnäckig weigert, gegen einen alten Chef auszusagen.Sie hat auch für ihn gearbeitet und hat keine Skrupel, Beweise für seine illegalen Aktivitäten herauszugeben.
  • Kills durch schlechte Kommunikation: Obwohl dies nicht ungewöhnlich ist, geschieht dies mehrmals mit schlimmen Folgen.
  • Precision F-Strike : Da es sich um ein Kabelprogramm handelt, kann die Sprache viel stärker sein als beim Fernsehen. In einer Episode ist es so leise, dass Sie die Lautstärke laut aufdrehen müssen, um es zu hören. In Staffel 3, Folge 5, erzählt Rachel Mike, was sie über Donnas Liebesleben herausgefunden hat: 'Donna hat Steven gefickt.'
  • Produktplazierung
    • Louis spricht mit seinen Eltern über Skype, das anscheinend die Video-Chat-App der Wahl im USA Network ist. (Siehe auch Politische Tiere .)
    • In 'Bad Faith' geht Harvey hinter Samsung her, um sie als Kunden zu behalten. Infolgedessen wird ihr Name während der Episode viel fallen gelassen. Ratet mal, welche Firmen Handys während der Pause beworben werden?
  • Profis machen es auf Schreibtischen: 'Nuff sagte.
    • Dies wird später wiederholt, zunächst als Scherz beginnend, nur fürRacheleinfach sagen: 'Schließe die Tür.'
  • Beförderung zum Elternteil:Zoe Lawfords Bruder liegt im Sterben. Sie hat sich entschieden, seine Tochter großzuziehen.
  • Punch-Clock-Bösewicht : Diskutiert.In der zweiten Staffel hat Harvey Louis abgeschrieben und ist offen feindselig geworden, was ihn effektiv aus der Firma vertreibt. Als Louis mit Mike darüber spricht, verweist er auf Sam Sheepdog und Ralph E. Wolf, die auf der Wiese einlochen und sich den ganzen Tag lang gegenseitig bekriegen, nur um auszugehen und zusammen etwas zu trinken, und sagt, dass Harvey 'aufgehört hat auszuschlagen'. .' Natürlich zeigte eine frühere Episode, dass Louis Harvey als seinen besten Freund bei Pearson Hardman ansah, daher ist klar, dass sein Verständnis ihrer Beziehung etwas anders ist als das von Harvey. Zumindest am Anfang scheint Harvey ihn als einen würdigen Gegner und eine Bereicherung für die Firma zu betrachten, aber dies schien sich nicht auf echte Freundschaft auszudehnen. All das ist während der Übernahme von Hardman und der Folgen in Staffel 2 aus den Fugen geraten.
    • Es ist jedoch offensichtlich, dass die (fehlende) Geschichte zwischen Mike und Louis bedeutet, dass die beiden eine zivilere Beziehung haben als Harvey und Louis, schon allein, weil sie besser in der Lage sind, miteinander zu sprechen, ohne feindselig zu sein.
  • In einen Bus einsteigen:
    • Wörtlich verwendet und auch von Harvey aufgerufennachdem er und Mike Trevor nach Montana geschickt habenin 'Bail-out'.
    • Zum Saisonfinale kam The Bus zurück.
    • Harolds Busticket wurde Mitte der zweiten Staffel gelocht.
  • Pyrrhic Victory: Staffel 2 endete damit.
  • Hautausschlag-Gleichgewicht: Louis. Es war herzzerreißend.
  • Realität stellt sich ein:
    • Wohl die ganze Serie. Einen Typen ohne Jura-Studium einzustellen, klingt wie ein verrückter Hijink, aber es war ein massiv dummer Schachzug, und es kommt immer wieder zurück, um alle Beteiligten zu beißen.
    • Wenn jemand anfängt, in Mikes Vergangenheit zu graben, ist es sehr einfach herauszufinden, dass er nie nach Harvard gegangen ist, obwohl die Aufzeichnungen der Universität geändert wurden. Ein grundlegender Hintergrundcheck zeigt, dass Mike in New York gelebt und gearbeitet hat, während er angeblich ein Vollzeitstudent in Harvard war.
    • Jessicabrauchte das nicht einmal, um es herauszufinden. Obwohl Mike nun dazu gehackt wurde, Harvard Law zu studieren, hat er nirgendwo einen gefälschten Bachelor-Abschluss, den die Leute normalerweise brauchen, um in Harvard Law zu studieren. Technisch gesehen ist es möglich, ohne Bachelor-Abschluss in ein Aufbaustudium einzusteigen, aber es ist eher außergewöhnlich und liegt in der Regel an jemandem mit jahrzehntelanger Erfahrung in diesem Bereich oder einem ausländischen Abschluss, der logischerweise beides nicht auf Mike zutreffen könnte.
    • Er weiß auch nicht viel über die Kultur des Harvard Law und erfährt häufig Dinge, die jeder Absolvent wissen sollte, wie zum Beispiel, wo man auf dem Campus eine quadratische Pizza bekommt oder den Harvard-Song.Er outet sich schließlich selbst, als er keinen seltsamen Schlüssel in Louis' Sachen erkennt, was jedem Harvard-Studenten gegeben wird, der als Klassenbester seinen Abschluss macht, was Mike angeblich getan hat.
    • Obwohl er einen Eintrag in der Harvard-Datenbank hat, wusste der Hacker, der ihn dort abgelegt hat, nicht, dass ein bestimmter Professor niemals gibt den Schülern ein A+. Das weiß nur ein Harvard-Absolvent. Mike ist gezwungen zu improvisieren, indem er das behaupteter hat die Klasse nicht bestanden und die Note geändert, während der Professor nicht im Raum war.
    • In Staffel 4,Rachel küsst ihren Ex-Freund und Mike verlässt sie für eine Weile. Dann kommen sie wieder zusammen und er ist immer noch sauer. Rachel weist darauf hin, dass er sagte, er sei damit einverstanden. Mike sagt, das ist er offensichtlich nicht.
      • Mike ist ein Idealist, der für Corporate Finance noch weniger geeignet ist als für Gesellschaftsrecht, insbesondere ohne Harvey, der ihn beschützt.
      • Louis'verrückte Possen beim Versuch, seinen Fehler zu vertuschen, führen schließlich dazu, dass Mike misstrauisch wird, und er und Harvey finden es in wenigen Sekunden heraus, nachdem sie ihre Köpfe zusammengesteckt haben. Louis tritt zurück, Sekunden bevor Harvey in sein Büro kommt und ihn feuert. Und dann kann er keine Kunden mehr bekommen, weil er unter einer Wolke abgereist ist und Jessica ihn nicht wieder einstellen wird, weil er ein Mistkerl ist.
    • Staffel 5;Louis erpresst seinen Weg zurück in die Firma und eine Named Partnership wegen Mike. Dann weist Jessica darauf hin, dass er Mikes fehlenden Abschluss in Rechtswissenschaften nicht enthüllen kann, da er jetzt auch Teil des Verbrechens ist und seine Einflussnahme auf sie neutralisiert.
    • Später in der Saison, Mikewird schließlich entlarvt und sofort wegen Betrugs verhaftet. Die gesamte Kanzlei steht nun mit massiven Ermittlungen und drohenden Entlassungen im Fadenkreuz. Trotz all ihrer Bemühungen stimmt Mike einem Plädoyer zu, ohne zu wissen, dass die Jury ihn für nicht schuldig befunden hätte. Schließlich glauben Jessica und Harvey, dass ihre Mitarbeiter aus Loyalität bei ihnen bleiben werden. Aber sobald das Wettbewerbsverbot im Firmenvertrag für nichtig erklärt wird, jeder Anwältin, Rechtsanwaltsgehilfin, Assistentin und Sekretärin (außer Donna und Gretchen) verlässt lieber eine Firma, die wissentlich einen falschen Anwalt eingestellt hat, als dass sie befleckt ist.
    • In einem Versuch, die Nachfolge der Firma zu steigernMikes VerhaftungJessica beschließt, neben Harvard bis zu 20 Schulen einzustellen und erwartet mehr Bewerber. Stattdessen muss Louis es ihr beibringen kein einziger Absolvent von irgendein einer dieser Schulen ist daran interessiert, für eine Firma zu arbeiten, die an massiven Betrugsversuchen beteiligt ist.
    • Staffel 6 bringt weitere Kopfschmerzen, als Jessica und Harvey erfahren, dass sie verklagt werdendie Beteiligten jeder Fall, an dem Mike in den letzten vier Jahren jemals gearbeitet hat.
  • Echte Song-Themenmelodie: .
  • 'Der Grund, warum du saugst' Rede :
    • Jessica und Harvey geben Mike einen wegen seiner fehlenden Wirbelsäule, als er Rachel im Scheinprozess nicht 'brechen' wollte und den Fall dadurch verlor.
    • Louis liefert einen an die Erstklässler im 'Bullpen' und erzählt ihnen, wie ihre weinerliche Einstellung, ihre Abneigung gegen nächtelange Nächte und andere Beschwerden ihnen nicht helfen. Er konnte ihre Arbeit um ein Vielfaches besser machen als jeder von ihnen und sich darüber nicht beschweren. Warum? Denn diese grunzende Arbeit macht sie zu besseren Anwälten. Wenn sie ihm nicht glauben, schreibt er ihnen das beste Empfehlungsschreiben und sie können sich woanders umsehen. Es ist ihre Wahl.
  • Red Oni, Blue Oni: Jede der Farben der Hauptfiguren wird im Vorspann klar dargestellt.
    • Harvey ist blau. Als erfahrenerer Anwalt weiß er das Recht für seine Zwecke zu nutzen. Louis und Jessica sind gleich, wobei Jessica eine besonders bösartige Rechtsanwältin ist, wenn es um Bürodramen geht.
    • Mike ist rot. Da er neu in der Anwaltschaft ist, wird er eher von seinen Emotionen getrieben und versucht, das Gesetz dazu zu bringen, seine Ansichten zu einem Thema abzustimmen. Harvey muss ihn ständig zurückziehen und versuchen, ihn dazu zu bringen, die Dinge mit einem kühleren Kopf zu sehen.
    • Rachel und Donna haben beide Eigenschaften, sodass sich die Hintergrundfarben der Namen ihrer Schauspielerinnen auf dem Bildschirm ändern.
  • Reformiert, aber Abgelehnt: Nun, Louis möchte sicherlich glauben, dass er es ist. Die anderen Charaktere weisen schnell darauf hin, dass er seine dicken Neigungen noch nicht vollständig hinter sich gelassen hat. Als Louis sich wirklich beweist und (mit etwas Anstupsen) wirklich selbstlos handelt, beginnen die anderen Charaktere herumzukommen.
  • Zuflucht in Audacity :
    • Harvey weist Mikes Befürchtungen zurück, dass Louis die Wahrheit darüber herausfinden könnte, dass Mike nie ein Jurastudium besucht hat. Er sagt, dass Louis die Vorstellungskraft fehlt, um selbst darüber nachzudenken, so etwas Unerhörtes zu tun, also würde er nie denken, dass jemand anders mutig genug wäre, es zu versuchen.
    • Mike betritt ein Meeting nur für Partner und überreicht ihnen ein unterschriebenes Dokument, das dies beweistHardman hat die Firma wieder einmal betrogen. Er erwähnt nicht, dass die Unterschrift auf dem Dokument nicht einem ehemaligen Kunden gehört. Mike wollte nicht das Gesetz brechen, indem er eine Unterschrift fälschte, also unterschrieb er einfach seinen eigenen Namen auf dem Dokument. Harvey und Jessicabrauchte nur etwas, um Hardman dazu zu bringen, zuzugeben, was er getan hatte. Als das passierte, wurde das Dokument irrelevant.
  • Einführung in die Rettung: Harvey und Mike treffen sich auf diese Weise, während Mike von der Polizei verfolgt wird.
  • Rache vor der Vernunft:
    • Im Pilotprojekt riskiert ein CEO, eine große Fusion zu vereiteln, nur um den CEO des anderen Unternehmens noch mehr zu demütigen. Nachdem Harvey ihn eingeschüchtert hat, um nachzugeben, feuert der CEO die Firma am nächsten Tag, obwohl sie ihm gerade geholfen hat, Millionen zu verdienen.
    • Louis kann sich nicht davon abhalten, mit Harvey zu vögeln, obwohl er Harvey ihm einen großen persönlichen Gefallen schulden würde, wenn er nichts tut.
    • Louis schlägt Harvey an, weil er sich in 'Identity Crisis' alle Ehre gemacht hat, weil es die Art von Sache ist, die Louis getan hätte.
  • bitte schikaniere mich nicht, nagatoro-san
  • Rätsel für die Ewigkeit: Louis' Stimme für den geschäftsführenden Gesellschafter wurde nicht angezeigt.
  • Rechte Katze: Bruno, zu Louis - diese Katze ist verwöhnt .Um zu beweisen, dass das Universum Louis verachtet, wird die Katze aufgrund eines unheilbaren Magenproblems eingeschläfert.
  • Rock Bottom : Louis trifft diese Mid-Season zwei nicht zuletzt wegen Hardman und Harvey. Aber auch das veranlasst ihn, sein berufliches und privates Leben umzukrempeln. Er ist immer noch ein Arschloch, wie Harvey sagen würde, aber er ist immerhin auf der Seite des Guten und verschiedene Ereignisse haben ihn sogar viel sympathischer und sympathischer gemacht.
  • Running Gag: Mike kommt zu spät auf seinem Fahrrad an und wird von Harvey angesprochen, als er draußen ankommt, und seine allgemeine Beschimpfung von Mike als Radfahrer. Auch die Kritik an Mikes Kleidung.
  • Sadistische Wahl : Jessica, zu Mike:Harvey verraten oder ins Gefängnis gehen.
  • Safe Word: Laut Louis sind sie für Fotzen.
  • Freche Sekretärin: Donna. Als sie Harvey wegen seiner 0% Zustimmung anruft, sagt Harvey ihr, dass sie gefeuert wurde. Jessica will ihr eine Gehaltserhöhung geben.
  • Scheiß auf die Regeln, ich mache das Richtige! : Überraschenderweise Harvey. Er hat sehr strenge Regeln für sein persönliches Verhalten als Anwalt und er wird keine Kompromisse eingehen, um Büropolitik zu spielen, selbst wenn Jessica möchte, dass er die Ausschreibung eines anderen Senior Partners übernimmt. Harvey wird seine Kunden vor allem nicht verraten und sie anlügen, und er erwartet, dass sie im Gegenzug nicht lügen. Dies gilt auch für Mike.
    • This und Honor Before Reason kommen zurück, um ihn (zumindest innerlich) in 'Blind-sided' zu beißen. Der Sohn eines Kunden tötet jemanden beim Autofahren. Der gegnerische ADA nimmt seinen Deal nur an, wenn er sie bei Pearson Hardman anstellt.Außerdem findet er später heraus, dass der Sohn, den er für unschuldig hielt, damals tatsächlich gesteinigt wurde. Aber bis dahin hat er bereits die ADA angeheuert. Er ist eindeutig nicht glücklich mit der Tatsache, dass er Bestechungsgelder angenommen hat, um jemanden zu retten, der sich unverantwortlich schuldig gemacht hat (mehr noch, weil er Mike involviert hat). Diese Szene spielt sich vollständig in der Spiegelung seines Bürofensters ab, wobei Donna über seiner Schulter erscheint.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! : Zoe Lawford hat Pearson Hardman verlassen, weil sie genug von all den Hinterhältigen und Lügen hatte und nicht zusehen konnte, wie sich der Mann, der ihr wichtig war, in einen ehrgeizigen Trottel verwandelte.
  • Geheimniswahrer:
    • Donna, für Harvey im Allgemeinen.
    • Harvey und Donna wissen beide, dass Mike weder Harvard noch eine juristische Fakultät besucht hat.Rachel ist auch eine halbe Geheimniswahrerin, sie weiß, dass Mike LSATs für Leute gemacht hat, aber nicht, dass er über seinen Abschluss in Rechtswissenschaften gelogen hat. Seine Unfähigkeit, ihr das andere Geheimnis zu verraten, führt dazu, dass sie sich in der frühen Staffel 2 trennen.Und dann ist daTrevor. Und jetzt gibt es dank Trevor Jessica. Und dann lernt Rachel auch. Und es ist unvergesslich.
    • Es stellte sich heraus, dass Benjamin von Anfang an gewusst hat, dass Mike aus einem einzigartigen Grund kein Anwalt war: Mike war der einzige 'Harvard-Absolvent', der nicht die ganze Zeit in Benjamin herum damit prahlte und sich wichtiger erscheinen ließ.
    • Harvey ist bereit, große Anstrengungen zu unternehmen, um Keith Hoyt zu helfen, da Keith ein Freund ist, der viele Jahre lang über etwas in Harveys Vergangenheit geschwiegen hat.
    • Als Harvey 16 war, fand er das herausseine Mutter hat seinen Vater betrogen. Er sagte es niemandem, denn die Wahrheit hätte seinen Vater verwüstet.
      • Dr. Agard, Harveys Therapeutin, erfährt von der Untreue in Staffel 5 („Zehe an Zehen“), während sie Harveys Gemütsverfassung nach Staffel 4 hilft.
  • Secret Secret-Keeper: Benjamin, der IT-Lehrer und -Forscher der Firma, verrät in Staffel 5, dass er von Anfang an wusste, dass Mike aus einem einzigartigen Grund kein Anwalt war: Mike war der einzige 'Harvard-Absolvent', der nie mit Benjamin gesprochen hat oder seine Ausbildung im Gesicht des Mannes zur Schau stellen.
  • Egoistisch gut: Jessica, mit der Betonung auf dem Egoismus. Während sie hier oder da einen schönen Moment haben mag, drängen Sie sie hart genug und das Gute geht schnell weg.
  • Sinnloses Opfer:Scottie kam dem gefährlich nahe.
  • Sexy Sekretärin: Donna, natürlich. Mit einem Klecks Girl Friday als Zugabe.
  • Scharf gekleideter Mann: Eine Show über hochpreisige Anwälte könnte nicht ohne diese sein.
    • Harvey tadelt Mike für seinen billigen Anzug und schickt Mike zu einem Schneider.Mike nimmt stattdessen sechs gute Anzüge von Trevor als Bezahlung für die Drogen.
  • Sie räumt schön auf : Eindeutig Rachel und Jessica sind auch da oben. Es gab auch eine gelöschte Szene (ein Foto davon wurde veröffentlicht) mit Donna und Scottie, die sich unterhalten, und beide sind natürlich wunderschön.
  • Sherlock-Scan:
    • Mike im Pilotfilm, wenn erfindet heraus, dass der Hotelpage ein Polizist ist.
    • Donna in 'Sie weiß'. Eine leichte Änderung in Harveys Verhalten und er trägt einen Anzug in einer anderen Farbe, ist alles, was sie braucht, um das herauszufindenJessica weiß, dass Mike nicht nach Harvard gegangen ist.
    • Donna zu Louis in 'Asterisk', wo sie bemerkt, dass Louis sich über etwas freut, über das er nicht sprechen möchte. Sie bemerkt, dass er einen anderen Anzug trägt, fragt ihn, was das für ein Anzug ist und merkt, dassLouis wurde zum Senior Partner befördert. Es ist der Anzug, den Louis speziell gekauft hat, um ihn nach seiner Beförderung zu tragen.
    • Donna mit Rachel in 'Normandie' mit Harvards Entscheidung.Rachel wird abgelehnt.
    • Im Laufe der ersten drei Staffeln wurde dies zu einem ihrer Haupttalente.
  • Sie hat Beine : Da ist ◊ im Krieg.
    • Rachel auch.
    • Jessica kann sich von Zeit zu Zeit qualifizieren.
  • Schiffsuntergang: Katrina sagt direkt, dass sie sich nicht zu Louis hingezogen fühlt.
  • Ausruf:
    • Harvey Dent ... äh, Spectre. Es gibt auch Batman-Anspielungen in fast jeder Episode, wobei der Subtext Harvey ist Batman und Mike ist Robin. Angesichts von Harveys Vorliebe für ausgeklügelte, aber improvisierte Pläne ist dies sicherlich beabsichtigt.
      • Im Pilotfilm sagt Harvey zu Mike: 'Ich würde deine Sachen noch nicht nach Wayne Manor bringen.'
      • In Staffel 3 macht Louis diesen Hinweis ausdrücklich, indem er feststellt, dass Mike Harveys Robin ist. Er geht auch noch einen Schritt weiter, indem er feststellt, dass Batman Robin braucht, um ihn auszugleichen, was in den letzten Jahren ein wichtiger Charakterpunkt in den Comics war.
    • Mike Ross und Rachel Zane, die mit Monica Eton gut befreundet ist.
    • Als Mike im Pilotfilm den Harvard-Campus besichtigt, entführt er den Ausweis eines Erstsemesters, indem er ihm sagt, dass Dean Wormer ihn sehen muss.
    • Harvey ist ein großer Fan von Captain Kirk und nennt das Szenario von The Kobayashi Maru, wenn er Mike Ratschläge gibt.
    • Harvey ist auch ein Fan von Top Gun und macht einen Stallone-Eindruck. Es genügt zu sagen, dass Harvey zwar den Eindruck eines kultivierten Oberklasse-Anzugs erweckt, er jedoch nicht versnobt oder wählerisch ist, was ihm gefällt, besonders wenn es bei Kunden hilft.
    • Im 'Hundekampf'Mike und Harvey reißen eine Reihe von Themen direkt aus der Handlung von Mississippi Burning. Da sie beide Filmfans sind, funktioniert es.
    • Mike: Wir haben eine IT-Abteilung? Donna: Nun, die Computer laufen nicht von selbst. Zumindest bis Skynet aktiv wird.
    • Aus dem Finale der zweiten Staffel:
    Ludwig: Ich bezahle immer meine Schulden. Ich bin ein Lannister.
    • Es gibt jede Woche so viele Film-, Fernseh-, Buch- und Popkultur-Referenzen, dass sammelt und erklärt sie.
  • Single-Frau sucht guten Mann: Sowohl für Scottie als auch für Rachel kann ein Fall gemacht werden.
  • Slap-Slap-Kiss: Und VIEL mehr.
  • Selbstgefällige Schlange: Louis, oh so sehr.
    • Noch mehr bei Daniel Hardman.
    • Die meisten der wiederkehrenden Antagonisten passen auf die Rechnung – Charles Forstman, Sean Cahill und Anita Gibbs, um nur einige zu nennen.
  • Speed ​​Sex: Untergraben mit Louis, der trotz seiner häufigen Bezeichnung als Buttaffen ein wahnsinniges Maß an sexueller Ausdauer hat.
  • Sssssnake Talk: Vielleicht nicht per se Schlangensprache, aber Daniel Hardman hat eine gewisse leise gesprochene, hinterhältige Art zu sprechen, die ihn sehr unheimlich und verschwörerisch erscheinen lässt.
    • Das ist einfach die Sache von David Costabile. Jede Rolle, die er gespielt hat, klingt so, unabhängig von der Moral.
  • Stalker with a Crush: Louis war in seine heiße Vorgesetzte Monica Eaton verknallt. Er aß anscheinend immer an derselben Stelle zu Mittag wie sie und bat sie täglich um ein Date. Sie gab damals zu, dass sie das nicht wirklich störte, aber es beißt ihm immer noch in den Hintern, als sie später sexuelle Belästigung behauptet.
  • Start of Darkness: 'Rewind' zeigt uns, wie Mike anfing, LSATs für andere Menschen zu nehmen, Trevor wurde ein Vollzeit-Drogenhändler und Harveyerpresst Hardman zum Rücktritt. Jessica war vorher auch viel zutraulicher und verzeihenderHardmans Verratmachte sie zu einer rücksichtslosen und manipulativen geschäftsführenden Gesellschafterin. Interessanterweise entwickelte sich nur Trevor wirklich zu einem echten Bösewicht (hallo, Trevor.)
  • Statuesque Stunner: Da sind Donna Paulsen, gespielt von Sarah Rafferty, und Samantha Wheeler, gespielt von Katherine Heigl, die beide 5' 9' sind. Gina Torres, die zum Spin-off wechselte Pearson , ist 5' 10' in ihren nackten Füßen. Wenn Jessica in High Heels ist, ragt sie empor jeder .
  • Strenger Lehrer:
    • Ludwig.
      • Er gibt Mitarbeitern wie Mike die „Gruntarbeit“, um sie zu besseren Anwälten zu machen, und nicht nur, um sie zu verärgern.
      • Während „Discovery“ erweist sich die Arbeit von Mike trotz seiner Neigung zu einem harten Chef als äußerst nützlich und gibt Mike die Chance zu sehen, wie kompetent Louis wirklich ist und wie viel er von ihm lernen kann.
      • Er kann ehrlich motiviert sein durch das, was gut für das Unternehmen ist. Jessica sagt in 'Tricks of the Trade', dass Louis 'stolz auf [seine] Arbeit ist'. Sehen 'Der Grund, warum du saugst' Rede denn wenn er von der weinerlichen Haltung der ersten Jahre gedrängt wird.
    • Harvey. Er wird Mike nicht nachlassen mit Mikes mangelndem Wissen über rechtliche Einzelheiten, aber er wird auch für ihn aufkommen, wie gezeigt wird, als Mike den Papierkram durcheinander bringt und der Kunde in 'Fehler und Auslassungen' ausflippt.
    • Anscheinend war Jessica eine von Harvey, als er der Neuling war, da sie feststellt, dass Harvey die gleichen Zeilen mit Mike verwendet hat, die sie mit ihm verwendet hat.
  • Strange Minds Think Alike: Harveys peinliche Vertuschung, als Jessica hört, wie sie über ein 'Geheimnis' sprechen, ist, dass Mike eine Jungfrau ist. Als Mike aus Louis' Büro flieht, überlegt Louis kurz und sagt: 'Er ist wahrscheinlich noch Jungfrau.'
    • Außerdem machen Jessica und Harvey beide denselben Witz über überflüssige Abteilungen.
    • Außerdem machen Jessica und Harvey beide denselben Witz über überflüssige Abteilungen.
      • Außerdem, Je...
  • Verdächtige Ausgaben:Louisfängt an, viel Geld auszugeben, gerade als Jessica und Harvey erkennen, dass jemand unterschlagen wird.Louis wurde hereingelegt und er hatte so viel Geld zum Ausgeben, weil er sehr gut mit seinen Finanzen umgehen kann.
  • Nehmen Sie eine dritte Option: Harvey beschimpft Mike dafür, dass er keine dritte Option gewählt hat, als Louis vorschlug, Drogen zu nehmen, um eine bessere Beziehung zu einem zukünftigen Kunden herzustellen. Er sagte, Sie rufen ihren Bluff an, nehmen die Waffe und schießen auf sie zurück, tun so, als hätten sie keine Waffe und so weiter.
  • Groß, dunkel und gut aussehend: Jeff Malone. Er ist auch charmant genug, um Jessica nicht nur in die Hose zu stecken, sondern auch ihre Wachsamkeit im Stich zu lassen (außer dass sie es nicht tut und er geht, nachdem er herausgefunden hat, dass sie ihn angelogen hat).
  • Gelehrt durch Erfahrung: Wie Mike lernt, ein großartiger Anwalt zu sein.
  • Team Dad: Jessica, die Autoritätsperson, die eingreift, damit Louis und Harvey nett spielen.
  • Team Mom : Donna an die ganze Firma.
    • In Staffel 2 sehen wir dases geht bis zu Jessica. Als die Firma sie entlassen muss, tut Jessica dies persönlich. Es zeigt den Respekt, den Donna entgegenbringt, wenn der Platzhirsch der Firma dies im Gegensatz zu allem anderen tut.
  • Tempting Fate: Einer von Harveys Klienten ist ein genesener Alkohol- und Spielsüchtiger, der seit fünf Jahren clean ist. Er wird als Hauptredner bei einer Konferenz in einem Casino in Atlantic City eingeladen und nimmt an. Die Dinge werden schnell schlecht. Mike Lampenschirme die Tatsache, dass ausgerechnet Harvey hätte wissen müssen, wie schlecht das für eine Idee war.
  • Token Evil Teamkollege: Louis.
  • Token Guter Teamkollege: Mike.
  • Zu dumm zum Leben: Harold. Liebling Gott...
  • Take a Level in Badass: In der Premiere von Staffel 2 hat Mike mehr Selbstvertrauen als zu Beginn der Serie und ist bereit, bei Bedrohung für sich selbst einzustehen. Als eine Frau, der er zu helfen versuchte, ihn in einem Gerichtsverfahren in den Rücken sticht, dreht er den Spieß um und zwingt sie, einen Vergleich anzunehmen. Später ruft er Trevor wegen seines Verrats auf und weist darauf hin, dass er so viel über Trevor weiß, dass er sein Leben zur Hölle machen könnte, wenn er wollte.
    • Mike hat es in 'Sucker Punch' wirklich noch einen Schritt weiter gebracht: Er unterrichtete und rief Louis, Donna und Jessica. Sogar Harvey!
  • Einfluss giftiger Freunde: Trevor.
    • Im Laufe der Jahre hat Trevor Mike in eine Reihe illegaler Intrigen überredet, die Mikes Leben und seinen Traum vom Jurastudium zum Scheitern gebracht haben.
      • Im Pilotfilm überredet er Mike zu einem Drogendeal, bei dem Mike fast verhaftet und ins Gefängnis geworfen wird.
      • Mikes Großmutter sagt ihm, er solle den Hintern fallen lassen.
      • Harvey bezieht sich in einer späteren Episode sogar auf genau die gleiche Weise auf Trevor.
  • Ausbildung aus der Hölle: Der Ansatz der Firma bei der Ausbildung von Mitarbeitern im ersten Jahr besteht darin, sie mit Arbeit zu überschwemmen und sie dazu zu bringen, gottlose Stunden zu arbeiten. Im Gegenzug erhalten die Associates die Chance, an wichtigen Fällen zu arbeiten und die nötigen Erfahrungen zu sammeln, um erstklassige Anwälte zu werden. Sowohl Harvey als auch Louis sind Produkte dieses Systems.
  • Ruhige Wut: Harvey und Jessica haben dies manchmal gezeigt.
  • Troll: Louis ist allergisch gegen Blumen. Harvey weiß das, weil er als Mitarbeiter jeden Tag Blumen an Louis' Schreibtisch geschickt hat.
  • Wahre Gefährten: Am Ende des Mitte von Staffel 2 sind Mike, Harvey und Donna dies. UndNachdem Mike Jessicas und Harveys Plätze in der Kanzlei gerettet und Hardman verdrängt hatte (siehe Refuge in Audacity für weitere Details), hat sich Jessica mit Mikes rechtlichen Problemen arrangiert.Eine der letzten Szenen in der Episode ist, dass alle in Harveys Büro einen feierlichen Drink genießen.
    • Truth in Television : In allen Cast-Interviews der zweiten Staffel spricht jeder einzelne Darsteller über die Chemie und die Nähe zwischen ihnen - wie selten so etwas in einer Gruppe ist, wie alle erkennen, wie glücklich es ist, dabei zu sein ein erfolgreiches Projekt und so weiter.
    • Von der tatsächlichen Ende von Staffel 2 ist die Kameradschaft ... auf den Felsen ... um es gelinde auszudrücken.
    • Am Ende der dritten Staffel sind das Harvey, Mike, Donna und Louis – und teilweise auch Jessica und Rachel. Sie streiten sich oft, aber am Ende des Tages passen sie aufeinander auf und nennen sich Familie.
  • Zwei Vornamen: Mike Ross.
  • Two Scenes, One Dialogue: Kein streng geradliniges Beispiel, aber in 'I Want You To Want Me' werden eine Reihe von Gesprächen und Situationen zwischen Harvey und Jessica zwischen Mike und Rachel wiederholt (mit einigen Aussagen wörtlich wiederholt). Ein Teil davon zeigt, wie ähnlich Harvey Mike geworden ist, ein Teil zeigt, wie viel von dem Drama sich in mehreren Situationen wiederholt.
  • Unkomfortabler Aufzugsmoment: Gespielt für Drama in 'Bail Out', als Mike von zwei Schlägern in einen Aufzug verfolgt wird, aber weil Louis dort steht, können sie ihn nur wütend anstarren, bis er das Erdgeschoss erreicht.
    • Gespielt für Laughs bei mindestens zwei anderen Gelegenheiten mit Mike und Jessica - einmal, während Mike es iststoned auf topf, wiederholt die Taste CALL drücken, damit der Aufzug das Klingeln hört, ohne zu bemerken, dass er bereits angekommen ist.
  • Undercover als Lovers: Mike und Rachel in 'Dirty Little Secrets', während sie ein Wohnhaus erkunden. Rachel sagt Mike, er solle sie nicht so oft anfassen.
  • Unsterbliche Loyalität: Harvey ist der Firma und Jessica gegenüber sehr loyal.Ebenso verhält sich Louis gegenüber der Firma, trotz all seiner Täuschungen, Lügen, Mobbing und hinterhältigen Aktionen gegenüber Harvey.
    • Harvey erweist sich auch gegenüber seinem alten Chef im Büro der Staatsanwaltschaft als äußerst loyal, obwohlder typ hat es nicht verdient.
    • Harvey ist auch seinen Kunden gegenüber äußerst loyal, wenn er der Meinung ist, dass sie es verdienen. Als ein CEO starb, der ein langjähriger Kunde und Freund von Harvey war, riskierte er seinen Job und seinen Ruf, um die Vision und das Erbe des Mannes gegen die Aktionen des gierigen Ersatz-CEOs zu bewahren.
    • Donna ist Harvey gegenüber extrem loyal und wird alles tun, um ihn zu beschützen. Stellvertretend ist sie Mike gegenüber etwas beschützerischer und hilfsbereiter als jedem anderen, der nicht Harvey heißt.
    • Mike ist Harvey gegenüber extrem loyal, so wie es ist .
    • Katrina ist Louis gegenüber äußerst loyal. Sie hilft ihm sogar aus, wenn er nicht mehr ihr Chef ist und das wird höchstwahrscheinlich das Ende ihrer Karriere bedeuten.
  • The Unfair Sex: In 'She Knows' fordert Jenny Mike auf, weil er von Rachel geküsst wurde. Er informiert sie, dass er sie nicht geküsst hat und er sich dennoch dafür entschieden hat, mit Jenny zusammen zu sein, die sich so verhält, als ob er sie betrogen hätte. Mike ruft Jenny dann heraus, weil sie ihn geküsst hat, während sie noch mit Trevor zusammen war (denen sie diejenige war, die betrogen hat), was schnell zurückgewiesen wird.
  • Unglückliche Namen: Harveys Fahrer heißt Rahim Benghazi. Bei seinem ersten Auftritt (Juni 2011) zeigt er, wie unglücklich ein Name in New York ist.
  • Undankbarer Bastard:
    • Der Typ mit der Brille in der ersten Folge, der Mike braucht, um seine Prüfungen für ihn abzulegen. Ungeachtet der Umstände des Deals (und Mike versucht zu erklären, warum sie unvernünftig und unlogisch waren), war die Zahlung entschieden knapp.
    • Trevor, Mikes „Freund“.
    • Mike ist das von Zeit zu Zeit selbst. Harvey setzt routinemäßig seine gesamte Karriere aufs Spiel, um ihn zu verteidigen.
  • UST: Impliziert zwischen Mike und Jenny und später mit Rachel.
    • RST jetzt.
  • Ungewinnbare Trainingssimulation: Harvey beschwört die Kobayashi Maru Szenario namentlich, wenn Mike sich beschwert, dass der ihm zugewiesene Scheinprozess nicht zu gewinnen ist.
  • Victoria's Secret Compartment: Donna zieht zwei Ballettkarten aus einer schicken Bluse, als sie versucht, mit Louis die Räder zu schmieren.
  • Weste des Stils: Harvey, als Element von Sharp-Dressed Man, oben; Mike kommentiert es sogar einmal. Harvey : Das ist ein dreiteiliger Anzug. Wo ist die Weste?
    Mike : Ja, ich wollte mit dir darüber reden: A Weste? 'Ja wirklich?'
    Harvey : Sagt der Typ mit dem Fahrradhelm.
  • Waking Non Sequitur: In 'Meet the New Boss' döst Mike an seinem Schreibtisch und platzt heraus: 'It's a dose opener!'Hinweis(Möglicherweise ein Hinweis auf das Ritual vor dem Prozess von Harvey und Donna?)als Harvey ihn weckt.
  • Gehen und sprechen :
    • 'Zwei Charaktere laufen schnell einen Flur entlang, scherzen und reden schnell' ist eine beliebte Trope über Anzüge .
    • In 'Shelf Life' namentlich aufgerufen.
  • Willensschwach: Nach dem Scheinprozess in Staffel 1Mike Ross wird von Jessica, Harvey und den anderen Partnern jetzt als willensschwach angesehen, nachdem er es nicht geschafft hat, einen Zeugen hart genug zu drängen, um den Fall zu gewinnen.
  • Schwache Soße Schwäche: Louis wird für niemanden und nichts nachgeben. Außer Tickets für das American Ballet Theatre.
  • 'Gut gemacht, Sohn!' Guy: In einer Rückblende sehen wir, dass Harveys Bestreben, Partner in der Firma zu werden, größtenteils von dem Wunsch motiviert war, seinen Vater stolz zu machen.Sein Vater stirbt einen Tag bevor die Beförderung offiziell wird und Harvey hatte nie die Gelegenheit es ihm zu sagen.
    • Teilweise kann man sagen, dass Rachel davon angetrieben wird, obwohl es mehr als das ist.
  • Wham-Linie:„Hallo Miss Jessica Pearson, ich bin eine Freundin von Mike Ross. Mein Name ist Trevor Evans, und er hat etwas an ihm, von dem Harvey Ihnen nichts erzählt hat.'
    • „Es ist deine Oma. Sie ist verstorben.'
    • 'Pearson-Gespenst-Litt.'
  • Wham-Folge:
    • Staffel 2 hat eine gute Menge davon.
      • Donna wird gefeuert, weil sie das Memorandum zerstört hatim 'Bruchpunkt'.
      • 'Sucker Punch'. Die ganze Episode war ein Moment nach dem anderen.
      • 'Krieg'.
    • Das Finale der vierten Staffel, wennDonna verlässt Harvey, um für Louis zu arbeiten, nachdem er sich weigert zuzugeben, dass er in sie verliebt ist.
    • Staffel 5, Folge 12. Das Ganze ist eine Mischung aus Wham-Lines und immer aufschlussreicheren Disaster Dominoes, die in den letzten fünf Minuten mit For Want of a Nail zusammen kaskadieren, um maximalen dramatischen Effekt zu erzielen.
    • Das Finale der 5. Staffel.Mike bekennt sich des Betrugs schuldig und geht ins Gefängnis, während Pearson Spectre Litt alle Mitarbeiter von Bar Donna verlassen hat.
  • Wham Shot: In 'Discovery' wirft Harveys Erzfeind Tanner ihm vor, ein Memo versteckt zu haben, das bewies, dass sein Mandant Betrug begangen hat. Harvey schwört, dass er das Memo nie gesehen hat und kommt zu dem Schluss, dass Tanner es gefälscht hat. In der Schlussszene,Donna findet schließlich das Memo im Aktenraum... mit ihrer Unterschrift darauf, das zeigt, dass sie es erhalten hat.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Mike nimmt es nicht gut, als er merkt, dass Harvey ihn als Bauern gegen Hardman benutzt hat. Mike dachte, er helfe Harvey und Hardman, einen Gewerkschaftsstreit beizulegen, aber stattdessen erpresste Harvey die Opposition, damit sie ihre Forderungen aufgab. Harvey sah stark aus, untergrub Hardman und ließ Mike wie einen Hinterhältigen aussehen.
      • Allerdings ging es auch darum, Mike zu verletzen, um ihn zu retten. Indem er Mike als Hinterhältigen und Bauern malte, hoffte Harvey, dass Mike, falls er und Jessica gegen Daniel verlieren sollten, von Daniel verschont bleiben würde, da er Mike als nützlichen Bauern ansah.
    • Nach seiner 'Der Grund, warum du saugst' Rede oben wird Louis von Jessica beglückwünscht. Louis dreht sich um Jessica und sagt, dass er zumindest den Erstklässlern eine Chance geben würde, über ihre Position hinaus zu wachsen, während Jessica klar gemacht hat, dass sie nicht viel davon hält, dass Louis Senior Partner wird.
    • Harvey wird absolut wütend bei Donna nachSie gibt zu, den Betrugsvorwurf gegen Harvey zu vertuschen, indem sie die Beweise vernichtet. Harvey weist darauf hin, dass sie die Situation nicht nur verschlimmert, sondern auch begangen hat aktuelle Kriminalität .
    • 'Sucker Punch' war ein langer Take That! zu Harvey.
    • Jessica Pearson betrunken eine Klassenkameradin und ließ sie ohnmächtig im Klassenzimmer zurück, als sie beide Jura studierten.
    • 'Krieg' ist insbesondere dies an Harvey und Jessica, wobei Mike ins Kreuzfeuer geriet. Dient auch Mike als Rachel.
    • In 'This is Rome' (Staffel 4), ein wütender, rachsüchtiger und regelrechter unheimlich Louis macht es zweimalnachdem ich die Wahrheit über Mike herausgefunden habe: Zuerst zu Donna, die sie beschuldigte, ihn zu spielen und dass ihre Freundschaft eine Lüge war, und dann zu Jessica, die sie eine Lügnerin, eine Heuchlerin nannte und sie aufforderte, sich dafür zu entschuldigen, wie sie ihn behandelte. Jessica gibt zu, dass beide Anschuldigungen wahr sind, weigert sich jedoch, sich zu entschuldigen.
  • Ganze Handlung Referenz: Im Universum, Harveys und Mikes Pläne in 'Dog Fight' zum Film 'Mississippi Burning'.
  • Wer lacht jetzt? : Louis nachHardman macht ihn zum Senior Partner.
  • Großäugiger Idealist: Mike, was ihn in Schwierigkeiten bringt, wenn beide Seiten versuchen, ihn auszunutzen.
  • Werden sie oder werden sie nicht? : Mike und Rachel, Punkt.
    • Überprüfen Sie das tatsächlich. Sie tun – UND WIE!
  • Worf hatte die Grippe: Mehr als nur leicht angedeutet, dass die Liebe Scottie gegen Harvey zurückhielt, wenn sie gegeneinander antraten, solange sie sich kannten.
  • You Just Told Me: In 'Bail Out' erzählt Harvey Mike davon und entdeckt, dass Mike zu einem Kunden zurückgekehrt ist, von dem er gesagt hat, er solle nicht gehen.
  • Xanatos-Gambit : Jessica Pearson, mit Harvey und Louis. Harvey : Wenn ich gewinne, sehe ich gut aus. Wenn Louis gewinnt, sieht er gut aus. In jedem Fall, Sie gut aussehen.
  • Xanatos Speed ​​Chess: Das treibende Element der meisten Geschichten.

Interessante Artikel