Haupt Serie Serie / Hexen von East End

Serie / Hexen von East End

  • Series Witches East End

img/series/26/series-witches-east-end.png Hexen von Ostende ist eine feministische Fantasy / Supernatural-Dramaserie aus dem Jahr 2013 im Lifetime Network, die auf dem gleichnamigen Buch von Melissa De La Cruz basiert.Werbung:

Joanna Beauchamp (Julia Ormond) ist eine durchschnittliche Kunstlehrerin mittleren Alters, eine alleinerziehende Mutter mit zwei erwachsenen Töchtern, Ingrid (Rachel Boston) und Freya (Jenna Dewan). Abgesehen davon, dass sie unsterblich ist, kann sich ihre entfremdete Schwester Wendy ( Mädchen Amick ) in eine Katze verwandeln und hat neun Leben, und Ingrid und Freya sind in den letzten Jahrhunderten mehrmals gestorben und wiedergeboren worden ?? und alle vier sind heimlich Hexen.

Nachdem Joanna es satt hat, ständig zu sehen, wie ihre Töchter durch ihre eigene Magie getötet werden, hat sie beschlossen, Ingrid und Freya ohne Wissen über ihre Hexerei aufzuziehen, um sie diesmal hoffentlich über 30 Jahre alt zu sehen. Aber als ein Gestaltwandler, der genau wie Joanna aussieht, auf ihre ganze Familie abzielt, überzeugt Wendy sie davon, dass sie das Erbe von Ingrid und Freya nicht mehr vor ihnen verbergen können.




Werbung:

Diese Serie bietet Beispiele für:

  • Absolutes Dekolleté: Archibalds Kurtisane trägt ein bis zum Nabel geschnittenes Kleid, was seinen Status als Satanist/Okkultist im 19. Jahrhundert festigt. Die große Orgie, die er veranstaltet, wenn wir ihn treffen, hilft auch.
  • Alle Hexen haben Katzen: Mit Wendy untergraben.
  • Amoral Attorney: Harrison soll einer sein.
  • Wie Sie wissen: In der allerersten Episode informiert Ingrid Freya, dass sie mit Dash verlobt ist, und Joanna gibt Wendy eine detaillierte Erklärung, wie ihr Fluch und die Wiedergeburt der Unsterblichkeit der Mädchen funktionieren.
  • Selbstmord im Bad: Versucht vonJoannain Staffel 2.
  • Betty und Veronica: Die Gardner-Brüder und die Beauchamp-Schwestern selbst. Es könnte argumentiert werden, dass beide Generationen von Beauchamp-Schwestern qualifiziert sind.
  • Black Dude stirbt zuerst: Selbst einen braunen Hautton zu haben, wird für einen Charakter in dieser Show nicht gut funktionieren.
  • Werbung:
  • Gehirngewaschen und verrückt: Verschiedene Charaktere zu verschiedenen Zeiten.
  • Verbrenn die Hexe! : In einigen von Joannas Rückblenden wird gezeigt, dass ihre Töchter in früheren Zeiten als Hexen verbrannt wurden.
  • Fünf Nächte bei Freddy's Tony Crynight
  • Butt-Affe: ArmFriedrichwird normalerweise verprügelt, handlungsunfähig, gefoltert, gelähmt und wieder zusammengeschlagen.
  • Cats Are Magic: Die schwarze Katze in der ersten Folge hat einen netten Trick...
  • Clear My Name : Der Gestaltwandler schafft es, Joanna den Mord an einem Mann anzuhängen, indem er ihn vor den Augen seiner Frau tötet, während er wie Joanna aussieht. Es liegt an Joanna und Harrison, zu beweisen, dass Joanna es nicht getan hat.
  • Sarg Schmuggelware: Als unsterbliche Hexe, die alle paar Jahrzehnte ihre Identität wechseln muss, damit die Leute nicht bemerken, dass sie nicht altert, täuscht Joanna den Tod ihrer alten Identität vor und zieht dann in eine neue Stadt, um neu anzufangen. Als sie in eine Stadt zurückkehrt, in der sie ein Jahrhundert zuvor gelebt hat, gräbt sie das leere Grab aus und verstaut einen Notvorrat an Geld im Sarg. Später nutzt sie das Grab auch, um ein verfluchtes Gemälde aufzubewahren.
  • Verschwundener Dad: Der Vater von Ingrid und Freya wird erst in S01E08 erwähnt, als angegeben wird, dass er weg ist über ein Jahrhundert , was dies zu einem Extremfall macht. Aufgrund ihrer Wiedergeborenen Unsterblichkeit haben Ingrid und Freya ihn in ihrem gegenwärtigen Leben noch nie zuvor gesehen, noch in den meisten ihrer vergangenen Jahrhunderte. Es überrascht vielleicht nicht, dass Ingrid darüber verbittert ist, obwohl Freya schneller warm wird. Es ist etwas anders, weil Joanna ihn gebeten hat zu gehen, und deshalb ist er verärgert, dass sie seinen Töchtern erzählt hat, dass er sie verlassen hat.
  • Doppelmoral: Vergewaltigung, Sci-Fi: Eva verwendet einen Liebestrank bei Killian, damit sie so viel wie möglich mit ihm Sex haben kann, umein Baby haben, doch wenn alles offen istihre Todesszenewird als ergreifender Moment wiedergegeben, in dem das Publikum mit ihr sympathisieren soll - sowohl Freya als auch Killian selbst sind sichtlich berührt und er zeigt kein emotionales Trauma durch den Missbrauch. Die Empörung der anderen Charaktere (und von Killian selbst, da in seiner eigenen Botschaft an selbst er sagt 'am wichtigsten, du liebst Freya') scheint darauf zurückzuführen zu sein, dass Eva Killians Liebe erzwingt und ihn von Freya nimmt, ohne dass erzwungener Sex erwähnt wird.
    • Ingrids Trancezustand mit der Mandragora. Dies führt zu Horror und einem Mini-Zusammenbruch für Ingrid, aber der Rest der Besetzung sagt 'Oh nein', eher 'wie schade', als ob sie eine schreckliche Tortur erlitten hätte. Sie selbst besteht darauf, dass es ihr gefallen hat, was ihre allgemeine Verwirrung noch verstärkt.
  • Worum geht es in einem Stück?
  • Äquivalenter Austausch: Magie ist nicht „kostenlos“, sie muss von irgendwoher kommen. Als Ingrid einen Zauberspruch spricht, um einen geliebten Menschen wieder zum Leben zu erwecken, erfährt sie, dass sie irgendwann in der Zukunft einen geliebten Menschen verlieren wird.
  • Dummes Geschwister, verantwortungsvolles Geschwister : gilt für alle Gruppen von Geschwister-Protagonisten.
    • Für Joanna und Wendy, die normalerweise gerade gespielt wurden, war Joanna die Verantwortliche für Wendy. Sie wechseln jedoch die Rollen, wenn es umder Portalschlüssel, mit Joanna will es behalten und Wendy will es zerstören.
    • Für Freya und Ingrid ist die Bibliothekarin Ingrid die Verantwortliche und die Barkeeperin Freya die Dumme. Nachdem sie jedoch entdeckt hat, dass sie Hexen sind, wird Ingrid zur Dummen, indem sie mit Magie sehr impulsiv ist, Zaubersprüche ohne Vorwarnung oder Bitte um Hilfe wirkt und häufig nach hinten losgeht. Wohingegen Freya viel zurückhaltender ist, ihre Magie einzusetzen ?? eine sehr verantwortungsvolle Entscheidung, wenn man bedenkt, wie naiv sie damit umgehen.
    • Für Dash und Killian wird Dash als der Verantwortliche dargestellt, der 'auf die Medizinschule geht und für Mama da ist', während Killian die Welt bereist und sich nicht niederlassen kann. Ähnlich wie Ingrid und Freya wechseln sie die Seiten, nachdem sie ihre Kräfte zurückerhalten haben.
  • das kannst du nicht im fernsehen machen
  • Geometrische Magie: Pentagramme und andere Formen und Symbole sind Teil einer erfolgreichen Hexerei.
  • Hot Witch : Innerhalb der Grenzen der Schönheit liegt der Großteil der Hauptdarsteller im Auge des Betrachters.
  • Identischer Enkel: In der ersten Episode ist Ingrid ernsthaft verwundert, als sie ein Foto von einer ihrer früheren, viel früheren Inkarnationen findet. Das ist, bevor wir, das Publikum, die Wahrheit kennen, also wissen wir nicht, was zum Teufel los ist, bevor das Foto zerstört ist.
  • Unsterblichkeit : Es ist unklar, ob alle Hexen unsterblich sind oder ob Wendy und Joanna speziell als unsterblich verflucht wurden: Ingrid sagt Dash, dass Hexen viel länger leben und anders altern als andere Menschen, aber der König sagt ausdrücklich, dass er möchte, dass sie 'lang leben' und leiden', wenn er sie verflucht. Ihre Unsterblichkeit funktioniert sicherlich anders, als einfach nicht zu sterben. Joanna hat Nigh-Invulnerability, Wendy hat Resurrective Immortality und die Mädchen haben Born-Again Immortality.
  • Maskerade: Das Allererste, was Ingrid und Freya darüber lernen, eine Hexe zu sein, ist, dass sie niemandem davon erzählen dürfen.
  • Sprache der Magie : Allein das Sprechen von lateinischen Wörtern wird etwas bewirken, wenn jemand magische Kräfte besitzt. Altnordisch gilt als die ältere Sprache der Magie, wobei alle Magie von kommtAsgard, aber wie das mit all der 'neueren' Magie im Lateinischen funktioniert, ist unklar.
  • Mind Rape: Wendy zerstört Mauras Verstand im Wesentlichen als Nebeneffekt des Erinnerungszaubers, der auf sie wirkt, was dazu führt, dass sie wegen schrecklicher Wahnvorstellungen institutionalisiert wird.
  • Ms. Fanservice : Tante Wendy ist eine katzenartige Gestaltwandlerin, praktischerweise ohne die Macht, auch ihre Kleidung zu verwandeln. Es gibt also viele Möglichkeiten für den wohlgeformten brünetten Puma, sich auf der Leinwand nackt zu zeigen.
  • Nudelvorfall: Es gibt mehrere Erwähnungen oder kurze Aufblitze zu früheren Erfahrungen von Joanna und ihrer Familie, die bisher nur vage erklärt wurden.
    • Es gibt eine Sequenz in S01E03, in der Joanna eine Flasche, eine Waffe und einen Hammer aus einer Schachtel zieht und dann zu den Feinden zurückblickt, die sie besiegt hat, indem sie jeden von ihnen ohne Kontext verwendet, wer diese Leute sind.
    • Wendy erwähnt beiläufig, wie sie einmal von einem Alligator gefressen wurde. Und einmal von Syphilis.
  • Ooh, Me Accent's Slipping: Julia Ormonds englischer Muttersprachler kommt häufig vor.
  • Unsere Geister sind anders: Sie können Menschen berühren, die sie sehen können (auch bekannt als Hexen), sie können Elektrizität beeinflussen, und wenn sie zu lange auf der Erde bleiben, bleiben sie dort stecken.
  • Phantom Zone Picture : Einer von Freyas Ex-Freunden aus einem früheren Leben ist in einem Gemälde gefangen. Er entkommt in S01E01 und versucht, Freya dasselbe anzutun, ist aber schließlich in einem anderen Gemälde gefangen. Und anscheinend ist er nicht der einzige, den die Hexen auf diese Weise losgeworden sind.
  • für für bobo
  • Post Coital Collapse: Im Pilotfilm schneiden wir zu einem verschwitzten und atemlosen Dash, als er von Freya im Bett herunterrollt, nachdem sie ihren 'Auf Wiedersehen Sex' hatten, bevor er das Land verlässt, um ein Arzt ohne Grenzen zu werden, beide sorgfältig in eine Modesty gehüllt Bettdecke . Er kommentiert sogar, wie gut sie bei ihren Abschieden ist, was ihre Art ist, ihn zu überzeugen, zu bleiben.
  • Reinkarnationsromantik:Killian und Freya.
  • Roaring Rampage of Revenge: Der Typ, der in der ersten Episode im Gemälde gefangen ist, geht gegen Freya an, als er aussteigt.
  • Satellitencharakter: In der ersten Staffel haben beide Gardiner-Brüder nur Szenen und Dialoge, die sich auf Freya beziehen. Die zweite Staffel versucht mit unterschiedlichem Erfolg, ihnen ihre eigenen Handlungsstränge zu geben.
  • Shapeshifting schließt Kleidung aus : Der Grund, warum Wendy ein paar Mal nackt landet, wenn sie sich in eine Katze und wieder in ihre menschliche Form verwandelt.
  • Szene ohne Hemd: Freddie Prinze Jr. bekommt eine in der vierten Folge. Wendy verbringt einen Moment damit, den Augenschmaus zu essen, bevor sie beschließt, dass sie nicht so schnell gehen wird. Beide Gardner-Brüder undFriedricherhalten ihren Anteil während der gesamten Serie.
  • die größten gitarristen aller zeiten
  • Skeptizismus Scheitern : Ingrid verbringt die erste Episode damit, sich selbst als 'rationale Skeptikerin' zu bezeichnen, die nicht an Hexerei glaubt, bis sie natürlich bewiesen ist vollständig falsch.
  • Gruselige Malerei. Ein Typ auf einem Gemälde beginnt sich plötzlich zu bewegen. Siehe Phantomzone-Bild oben.
  • Stalker Shrine: Wie gezeigt ist S01E03, der Gestaltwandler hat einen mit Bildern von Joanna.
  • Tarot-Probleme: Die Hexen legen die Karten ein paar Mal aus, um verschiedene Informationen herauszufinden, wobei Freyas 'Trickster und Kaiser'-Strecke größte Bedeutung beigemessen wird, die zeigt, wie sie zwischen den beiden Brüdern zerrissen ist, von denen einer - dargestellt durch 'der Trickster' - wird ihr Zerstörer sein und der andere - der Imperator - ist ihr Seelenverwandter. Leider gibt es keine 'Trickster'-Tarot-Karte, obwohl nach der Funktion der Magier, der Narr oder möglicherweise sogar der Teufel funktionieren würden. Es wird auch gezeigt, dass die beiden Karten eine klare Bedeutung haben, eine positive und eine negative.
  • Unerwünschter Harem: Joanna scheint die ganze Zeit Bewunderer zu haben, aber sie ist nicht bereit, sich auf irgendjemanden einzulassen.
  • Unerwünschte Wiederbelebung: In S01E02 weiß Ingrid noch nicht, dass Wendy ein paar Stunden, nachdem sie vom Gestaltwandler erstochen wurde, wieder zum Leben erweckt und verwendet einen Zauber, um sie wiederzubeleben. Wendy ist darüber weniger erfreut und informiert Ingrid, dass sie früher oder später den Preis dafür zahlen muss, einen geliebten Menschen zu verlieren.
  • The Weird Sisters: Das Buch und die Show drehen sich um eine Hexenfamilie, die aus Joanna Beauchamp und ihren beiden erwachsenen Töchtern Ingrid und Freya besteht. Die Show stellt eine vierte Hexe vor, Wendy Beauchamp, die entfremdete Schwester von Joanna.
  • Hexenart: Hexerei ist genetisch bedingt. Genauer gesagt, alle Hexen sind wirklichaus einer anderen Welt, nämlich Asgard.


Interessante Artikel