Haupt Serie Serie / Wynonna Earp

Serie / Wynonna Earp

  • Series Wynonna Earp

img/series/14/series-wynonna-earp.jpg Werbung:

Wynonna Earp ist eine amerikanisch-kanadische Western-Horror-Fernsehserie, die von Emily Andras für das Fernsehen entwickelt wurde und am 1. April 2016 in Syfy uraufgeführt wurde. Es spielt Melanie Scrofano als Titelfigur Wynonna Earp, Dominique Provost-Chalkley als ihre Schwester Waverly Earp, Shamier Anderson als Deputy Agent Xavier Dolls und Tim Rozon als Doc Holliday.

Es ist eine Adaption des Wynonna Earp Comicbuch und erzählt die Geschichte einer Wynonna Earp, einem Nachkommen des berühmten Old West Lawman Wyatt Earp, der als sein Erbe die Stadt Fegefeuer vor Wiedergängern verteidigen muss, den 77 Kriminellen, die von Wyatts Waffe getötet wurden und dann aufstanden als Untote, um seine Familie zu jagen. Aber im Laufe der Zeit entdeckt Wynonna, dass die Wiedergänger nur die Spitze des Eisbergs sind und sie und ihre Verbündeten mit einer ständig wachsenden Menge übernatürlicher Bedrohungen zu kämpfen haben, die auf das Fegefeuer hereinbrechen.



Werbung:

Die Show wurde während der San Diego Comic-Con 2016 um eine zweite Staffel verlängert, die 2017 ausgestrahlt wurde. Eine dritte Staffel wurde beim SDCC 2017 angekündigt und im Juli 2018 ausgestrahlt. Eine vierte (und letzte) Staffel wurde 2018 angekündigt SDCC und sollte ursprünglich 2019 ausgestrahlt werden; Finanzielle Probleme verzögerten jedoch die Produktion, sodass die Ausstrahlung im Jahr 2020 verschoben wurde, um sich jedoch aufgrund der COVID-19-Pandemie erneut zu verschieben. Letztendlich wurde angekündigt, dass die erste Hälfte der vierten Staffel (deren Produktion vor der Pandemie abgeschlossen war) im Juli 2020 ausgestrahlt wird, wobei die zweite Hälfte zu einem späteren Zeitpunkt ausgestrahlt werden soll, der schließlich für den 5. März 2021 angekündigt wird.

Nicht zu verwechseln mit Wynonna Judd.



Hat jetzt eine Zusammenfassungsseite.


Werbung:

Diese Serie bietet Beispiele für Folgendes:

  • 555 : Alle Zahlen auf Haughts Karte, die sie Waverly gibt.
  • Missbräuchliche Eltern: Der Vater der Earp-Mädchen war kein netter Mann und schien zumindest emotional missbräuchlich zu sein.Villaerwähnt, dass er auch ihre Mutter körperlich misshandelt hat.
  • Entführung ist Liebe: In 'I Fall To Pieces' versucht ein wütender Gnom, Wynonna und Nicole zu entführen, damit eine von ihnen seine neue Frau wird.
  • Absolutes Dekolleté: WaverleysHochzeitskleid. Es ist einiges auffällig wackeln .
  • Action Girl: Wynonna ist ziemlich geschickt mit Fäusten und Waffen und kann sich gegen so ziemlich jeden behaupten. Waverly ist auch mit einer Schrotflinte kein Problem.
  • Anpassung Dye-Job : Gespielt. In den Comics ist Wynonna blond, aber hier hat sie dunkle Haare. Rückblenden in ihre Kindheit zeigen jedoch, dass sie früher blond war. Es ist unklar, ob sie ihre Haare färbt oder ob sie mit dem Alter nur dunkler wurden.
  • A Fête schlimmer als der Tod: In 'House of Memories' schmeißt Bobo eine Party für die ganze Stadt, die mit . endetEr enthüllt, dass er den Champagner, den alle getrunken haben, mit einem Gift vergiftet hat, das sie wahnsinnig und selbstmörderisch macht und nur dem, der Wynonna für ihn tötet, das Heilmittel geben wird.
  • The Ageless: Doc Holliday machte einen Deal mit der Steinhexe, um dem Tod durch seine Tuberkulose zu entgehen, und ließ ihn jung und gesund zurück, aber immer noch anfällig für einen aktiven Tod.
  • Qual der Füße:Der Bestatter überprüft, ob der Paralysator, den er Wynonna gegeben hat, noch funktioniert, indem er eine Klemme an ihrem großen Zeh anlegt.
  • Der Alkoholiker: Wynonna trinkt. Viel. In 'Life Turned Her That Way' inszenieren Waverly und Nicole eine Intervention für sie.
  • All Guys Want Cheerleaders : Waverly bricht ihre alte Cheerleader-Uniform aus, um ihrer Freundin Nicole zuzujubeln, die eindeutig ist sehr hinein. Waverly : Ich wusste nicht, ob es dein Ding war.
    Nicole : Äh... Baby, das ist... das ist jedermanns Sache.
  • Alle Therapeuten sind Muggel: Obwohl das Fegefeuer eine Senkgrube übernatürlichen Bösen ist, glaubte niemand Wynonna, als sie als Teenager darauf bestand, dass Dämonen ihre Familie umbrachten. Sie wurde in eine Psychiatrie eingeliefert und von einer Reihe nicht hilfreicher Ärzte diagnostiziert.
  • Ihre gesamte Basis gehört uns:
    • Im wahrsten Sinne des Wortes – ab dem Ende von „Bury Me With My Guns On“Bobo besitzt jetzt Shorty's, die Bar, die zuvor den Earps gehörte und von ihnen betrieben wurde.
    • In 'Landslide' wird ein Team menschlicher Söldner von angeheuertRichter CrydermanGreife das Earp-Gehöft an, um Dolls zu töten.
    • Während des Finales der dritten Staffel greifen Bulshar und seine Armee das Gehöft an.
  • Immer chaotisches Böses: Mit den Wiedergängern abgewendet. Die meisten von ihnen waren von Anfang an böse und wurden nur noch schlimmer, aber nicht alle sind wirklich böse. Mindestens einer hatte das Pech gehabt, in das kriminelle Leben zu stolpern, starb von Peacemaker und kam zurück.
  • Mehrdeutig menschlich: Einige Charaktere erweisen sich als nicht ganz normale Menschen, und nur einige von ihnen wissen selbst, was das Nicht-Menschliche ist.
    • Dolls nimmt ein Serum, das ihn menschlich zu halten scheint, ein kannibalischer Wiedergänger beißt von ihm ab und erklärt ihn für 'verwöhnt', und ein Paar Sukkubus-ähnliche Wiedergänger spüren, dass er eine Macht in sich hat, die er unterdrückt. Es stellt sich heraus, dass dies das Ergebnis von . istSuper Soldier-Experimente, die Black Badge an einer Reihe von Rekruten durchführte.Es ist nie geklärt Was genau das haben sie ihm angetan, aber die anderen Charaktere scheinen es zu vermutener ist jetzt teilweise ein Drache.
    • Es gibt auch Juan Carlo, den mysteriösen Wächter, dem Doc und Wynonna begegnen. Wurde in Staffel 2 als nur ein mit Alterslosigkeit gesegneter / verfluchter Mensch etabliert.Aber dann posthum wieder verbunden, um ein tausend Jahre alter Engel zu sein - tatsächlich einer der Wächter des Gartens Eden.
    • Waverly war lange als mehr als nur ein Mensch vorhergesagt worden, und in Staffel 3 wird es endlich so weitHalbengel väterlicherseits.Wir warten jedoch immer noch auf eine Erklärung, inwiefern sie mit Bobo 'verwandt' ist.
    • Es gab gelegentlich vage Hinweise darauf, dass Jeremy während der gesamten Serie eine Art geringfügiger übermenschlicher Kräfte hat. Gegen Ende der dritten Staffel lehnt ein Geist seinen Körper als potenzieller Besessener ab, weil er 'kein reiner Mensch' ist.
  • Amoralischer Anwalt:Richter CrydermanEs stellt sich heraus, dass er auf Bobos Gehaltsliste steht.
  • Ein Arm und ein Bein: Waverly wird von einem Dämon die Hand abgeschnitten, der versucht, Wynonna zu zwingen, ihm die Kombination für einen Koffer zu geben.Als ihre Hand nachwächst, überzeugt Wynonna schließlich, dass mit Waverly etwas nicht stimmt.
  • Ahnenwaffe: Der Friedensstifter ist eine mystische Waffe, die ursprünglich vor Tausenden von Jahren geschmiedet wurde und schließlich von Wyatt Earp getragen wurde, die von Earp zu Earp über Generationen weitergegeben wurde.
  • Und das ist für... :
    • Beim Abwenden mit facingder auferstandene BoboIm Finale der zweiten Staffel nimmt Doc einige langjährige Beschwerden mit dem Messer aus:
    Dokument : Dies ist für die Bedrohung von Waverly. [Schrägstrich] Dies ist für den Verrat von Wyatt. [Schrägstrich] Und das... ist dafür, dass ich in diesem Brunnen gelassen werde. [tritteBoboauf einige kaputte Rohre]
    • Wenn Waverly kämpftJolene, jeder Schlag mit ihrer Schaufel ist für ein Mitglied ihrer Familie. Das letzte ist für sie selbst.
  • Antworten auf den Namen Gottes: Dieser Austausch aus dem ersten Staffelfinale: Bobo Del Rey: [genervt] Jesus Christus...
    Juan Carlo: Richtige Initialen, falscher Typ.
  • Anti-Magie: Eine Kombination aus den riesigen Ammolitvorkommen, über denen es gebaut wurde, und einem magischen Talisman verhindert, dass die Wiedergänger jemals einen Fuß auf das Earp-Gehöft im Fegefeuer setzen.
  • Künstlerische Lizenz ?? Geschichte :
    • Wynonna soll ein Nachkomme von Wyatt Earp sein. Im wirklichen Leben hatte Wyatt Earp keine bekannten Kinder,Hinweisseine erste Frau starb jedoch während der Schwangerschaft an Typhus, und es war wahrscheinlich, dass das Kind damit tot geboren wurde.und somit keine direkten Nachkommen.
    • Doc Holliday beweist Wynonna seine Identität durch unwahrscheinliche Zielfähigkeiten. In Wirklichkeit war Doc Holliday dafür bekannt, dass er ziemlich schlecht zielte; er war außergewöhnlich schnell beim Ziehen und geriet normalerweise in Auseinandersetzungen auf eine Entfernung, bei der es nicht so wichtig war, schlecht zu zielen, oder zumindest ließ er seinen Gegner zweimal darüber nachdenken, seine Waffe zu ziehen.
    • Wyatt soll im Laufe seiner juristischen Karriere in der Show 77 Kriminelle getötet haben. Das ist fast 13-mal so viele Männer, wie der echte Wyatt tatsächlich getötet hat.HinweisEr tötete sechs Männer für das Protokoll. In der Reihenfolge George Hoyt in Dodge City, Frank Mc Laury in der OK Corral Gunfight und Frank Stilwell, Florentino Cruz alias Indian Charlie, 'Curly' Bill Brocius und Johnny Barnes während der Earp Vendetta Ride.Außerdem soll einer der Wiedergänger sein , ein Mann, den Wyatt nie getroffen hatte und der durch Lynchmord getötet wurde. Millers Kill-Zählung, angeblich 12, wird als die höchste aller ihrer Generation geschätzt, was zeigt, wie falsch dies war.
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik :
    • Der Friedensstifter verbrachte über 15 Jahre versteckt am Grund eines Brunnens, in nichts als ein Stück Stoff gehüllt, und doch hat er nach seiner Bergung keinerlei Rost.
    • Wahrscheinlich gerechtfertigt durch die Tatsache, dass es tatsächlich so isteine engelswaffe.
  • Stellen Sie eine dumme Frage... : 'Wie viel Angst kann man vor einem Typen namens Bobo haben?'
  • Arschloch-Opfer: Kleinere Beispiele, in denen das Monster der Woche August Hamilton auf Stadtbewohner abzielt, die jeweils ein dunkles Geheimnis haben, für das sie sich schuldig fühlen. Zu seinen Opfern gehört eine Frau, die Wynonna in der High School rücksichtslos gequält hatund tötete aus Versehen den Vater ihrer besten Freundin bei einem Fahrerflucht, Wynonnas ehemaliger Bewährungshelfer, der seine Position nutzte, um seine jugendlichen Bewährungshelfer in unbezahlte Drogenläufer zu verwandeln, und die Frau des Bewährungshelfers, die einen anonymen Tipp anrief, um Wynonna verhaften zu lassen.
  • Badass rühmen sich:
    Wynonna: Ich werde dich in die Erde stecken, als wäre es mein Job. Und weisst du was? Ich fange an zu denken, dass es so ist.
    • Doc, kurz vor dem wohl unmöglichsten Schuss der Fiktionsgeschichte.
    Dokument: Ich bin der größte Revolverheld, der je gelebt hat. Wenn ich diesen Abzug betätige, sterben die Dinge.
    • Doc bekommt einen weiteren, als er Bulshars Angebot ablehnt, ihn im Austausch für seine Treue vor der Hölle zu retten.
    Dokument: Ich bin Doc Holliday. Ich fürchte die Leere nicht, ich Spucke im Nichts. Also, Bulshar, wir haben eine Übereinkunft – ich komme vielleicht in die Hölle, aber ich werde dich mit mir runterziehen.
  • Bad-Guy-Bar :Shortys, nachdem Bobo es gekauft hat.Das Glory Hole in Staffel 4.
  • Bare Your Midriff: Wynonna und Waverly machen das oft.
  • Bart des Bösen : Bobo Del Rey hat einen mit einem weißen Fleck auf der linken Seite.
  • Bären sind schlechte Nachrichten: Wynonna wird von einer (das war eigentlich eine junge Frau) angegriffen und flippt aus.
  • The Beast Master: Einer der Revenants ist in der Lage, Wölfe und Bären zu kontrollieren (mit der zusätzlichen Mischung aus Polymorphismus).
  • Beethoven war ein außerirdischer Spion:
    • Wyatt Earp und seine Familienlinie sind Gegenstand eines Dämonenfluchs und Besitzer einer magischen Waffe. Teddy Roosevelt schuf einen speziellen Zweig des US-Marschalldienstes, um mit dem Übernatürlichen umzugehen. Doc Holiday ist ein Unsterblicher.
    • Der Jack of Knives, einer der 77 Gesetzlosen, die durch den oben erwähnten Earp-Fluch in wiederbelebende Dämonen verwandelt wurden, war in seinem sterblichen Leben mit ziemlicher Sicherheit Jack the Ripper.
    • , der erste schwarze stellvertretende US-Marshall, verweilt noch lange nach dem Tod als Geist, aufgrund eines Kopfgeldes auf Doc Hollidays Kopf.
    • Der Gesetzlose Doc Hollidays bürgerliche Ehefrau war ein Vampir, der auch heute noch lebt. Außerdem war sie schwarz – die Behörden hatten ein Bild von einer Freundin, die sich als sie ausgab, da sie nicht auf Fotos erscheinen konnte.
    • Die Clanton-Familie hat Zugang zu dunkler Magie, die sie nach dem Tod in Reaper verwandelt, mit der sie ihren Groll gegen die Earps für das, was im O.K. passiert ist, verfolgen. Korral.
  • Passen Sie auf die Netten auf: Jeremy ist einer der nettesten Leute in der Besetzung, aber wenn er wütend wird, kann er so tödlich sein wie Wynonna oder Doc. Wahrscheinlich am besten in der vorletzten Folge der Serie gezeigt, wo ererlaubt einem Werwolf, den Black Badge-Beamten zu töten, der versuchte, das Fegefeuer zu säubern.
  • BFG: Wyatts Friedensstifter ist ein , was bedeutet, dass es einen Lauf von 12 Zoll (30 cm) hat. Dadurch ist das Herumtragen etwas umständlich, aber der lange Lauf sieht aus wirklich cool wenn es in Gegenwart von Wiedergängern aufleuchtet.
  • Biblischer Bösewicht: Bulshar entpuppt sich letztendlich alsdie Schlange von Eden.
  • Big Bad Duumvirate :
    • Staffel 1 hat Bobo Del Rey, den Anführer der Wiedergänger, und Constance Clootie, die Steinhexe. Erstere will seine Art aus dem Ghost-River-Dreieck befreien und letztere möchte ihre dämonischen Söhne wiederbeleben, und sie helfen sich gegenseitig bei ihren Zielen, um ihre eigenen zu erreichen.Gegen Ende der Saison wenden sie sich gegenseitig an und Bobo setzt sich durch.
    • Staffel 2 hat die Witwen, ein Paar dämonischer Schwestern, die nach einem Trio magischer Siegel suchen. Diese zu zerstören würde es den Witwen ermöglichen,ihren Geliebten, den dämonischen Ehemann der Steinhexe, wiederbeleben. Im Staffelfinale zieht die Mercedes Widow einen Starscream, und sie machen sich gegenseitig an.
  • Biker Babe : Wynonna hat ein Faible für Motorräder.
  • Black Dude stirbt zuerst: Der erste reguläre Darsteller, der stirbt permanent istPuppen. HinweisOffenbar wollte der Schauspieler wegen einer blühenden Filmkarriere raus und bat ausdrücklich um eine heroische Todesszene. Dennoch wurde der Charakter auch merklich weniger detailliert entwickelt als beispielsweise Doc oder Bobo, wobei seine Hintergrundgeschichte bis zu der Episode, nachdem er bereits tot war, immer nur angedeutet wurde. POC-Fans waren nicht amüsiert, zumal diese Show als inklusiv angepriesen wird und der einzige andere große POC-Charakter bis zu diesem Zeitpunkt noch stärker unterschrieben und hauptsächlich als Comic-Erleichterung verwendet wurde.
  • Schwarze Augen des Bösen:
    • Der Wiedergänger-Friseur August Hamilton hat leere Augenhöhlen anstelle der üblichen Wiedergänger-Rotaugen.
    • Der Dämon, der Waverly, Wynonna und Lucado besessen hat, lässt ihre Augen schwarz werden, besonders wenn er wütend ist.
  • Blatant Lies : Wynonna scheitert an ihrer Bewertung, als es offensichtlich wird, dass sie mehr von den Ereignissen der letzten Episode gestört wird, als sie zugibt.
  • Body Horror: Constance schafft es, einen ihrer Söhne wiederzubeleben, aber da einige der Knochen von seinem Skelett noch nicht geborgen wurden, bleibt er mit Facial Horror zurück.
  • Ende der bolivianischen Armee: Staffel 1 endet mitein besessener Waverly, der eine Waffe auf Wynonna und Doc zieht, ein Schuss ertönt, als der Bildschirm schwarz wird.Es stellt sich heraus, dass siezielte auf ein Monster ab, das durch die Ereignisse des Finales der ersten Staffel freigesetzt wurde.
  • Buchstützen: Wynonna kommt im Piloten ins Fegefeuer und geht im Serienfinale.
  • Brain Bleach: Wynonnas Reaktion darauf, Waverly zu betreten, tanzt für Nicole und sieht Waverly seeing trug nichts unter ihrem Rock .
  • Bring My Brown Pants : Der Immobilienmakler, den Wynonna für einen Wiedergänger hält, macht sich nass, als Wynonna ihn mit Peacemaker bedroht.
  • Broken Bird: Wynonna ist zutiefst traumatisiert vomversehentliche Erschießung ihres Vaters.
  • Gebrochener Sockel:Doc wird das für Jeremy und Wynonna, als sie erfahren, dass seine Frau Kate ihn in einen Vampir verwandelt hat. Für Jeremy ist es noch schlimmer; er findet es heraus, weil Doc die Kontrolle verliert und fast seinen neuen Freund Robin auffrisst. Und dann ist Nicole, die letzte Person noch in seiner Ecke, am Boden zerstört, als er seinem Horror-Hunger nachgibt und Charlie tötet.
    • In der vierten Staffel,Doc erkennt, dass Wyatt nicht die Person war, für die er ihn hielt, als er eine Rolle von Wyatt sieht, die besagt, dass Doc die Schießerei im OK Corral begonnen hat, die die Fehde mit den Clantons angekurbelt hat, als es tatsächlich Wyatt war, der es getan hat. Doc fällt auch mit sich selbst von seinem eigenen Podest, als er erkennt, dass die meisten Dinge, die er in der alten Zeit getan hat, viele Menschen erschossen haben und er das Bedürfnis verspürt, Buße zu tun. Schließlich enttäuscht Wynonna ihn massiv, als sie Holt kaltblütig in den Rücken schießt, nachdem Doc ihn davon überzeugt hat, die Fehde zu beenden.
  • Begrabe deine Schwulen:
    • Abgewendet.Willa erschießt Nicole während des Finales der ersten Staffel, aber Nicole trägt klugerweise eine kugelsichere Weste. Die Macher der Show haben ausdrücklich ihre Absicht erklärt, diesen Trope zu vermeiden.
    • Nebenfiguren in Staffel 1Die Wiedergänger Ambrose 'Fish' Dickenson und Levi sollen in einer früheren Inkarnation eine Beziehung gehabt haben. Wynonna erschießt beide, wenn auch widerstrebend, was als 'Wiedervereinigung in der Hoffnung, dass der Fluch gebrochen wird' ausgespielt wird, aber sie schickt effektiv zwei Schwule in die Hölle. Selbst wenn sie Kriminelle waren, und es ist erwähnenswert, dass Fish es zumindest als Mercy Kill ansah.
  • Butt-Monkey: Black Badge-Techie Jeremy wird ständig angegriffen und gedemütigt, in jeder Episode, in der er mitspielt.
    • Auch Officer Nicole Haught hat davon Schatten, da auch sie ständig angegriffen und bei der Arbeit fast getötet wird.
  • Kam falsch zurück:
    • Die Wiedergänger. Sie waren ursprüngliche Kriminelle, die Wyatt in den Boden gelegt hat, aber der Fluch bedeutet, dass jedes Mal, wenn ein neuer Earp-Erbe mit 27 in ihr Erbe kommt, sie ein wenig dämonischer neben ihm wieder herauskommen. Diejenigen, die zweimal oder öfter getötet wurden, sind kaum noch Menschen.
    • In Staffel 3 wird Bulshar wiederbelebtseine Frau Konstanzum ihm wieder zu dienen, macht sich aber nicht die Mühe, den ganzen Job zu erledigen und hinterlässt sie als wandelnde Leiche mit einem ausgebrannten Schädel als Kopf und nicht einmal in der Lage zu sprechen. Nachdem er sie benutzt hat, bittet sie Wynonna im Stillen, sie zu töten.
  • Kanada, nicht wahr? : Sehr heruntergespielt . Obwohl das Fegefeuer nördlich der Grenze liegt, wird sehr wenig daraus gemacht, da einige der Charaktere amerikanisch sind und sogar einige Orte in Amerika spielen.
  • Casual Kink : Wynonna und Doc haben ein Safeword für 'wenn private Zeit zu Honky-Tonk wird'.
  • Besetzung Full of Gay: Die Show entwickelt sich langsam in diese Richtung, aufgrund einer Reihe von Charaktertoten / -pensionierungen unter den heterosexuellen Charakteren, während gleichzeitig Liebesinteressen für Waverly und schließlich auch für Jeremy hinzugefügt werden, als reguläre oder halb- normale Zeichen. Am Ende der dritten Staffel umfasst die Show sogar endlich die Ho Yay und hat einen Charakter, der Doc 'Wyatt Earps Freund' nennt (was Doc nicht bestreitet). Zu diesem Zeitpunkt ist Wynonna im Grunde die einzige völlig heterosexuelle Hauptfigur in der Besetzung.
  • The Cheerleader: Waverly war das in der High SchoolHinweisund Abschlussballkönigin, aber im Gegensatz zu den meisten Beispielen war und ist sie eine Freude.
  • Tschechows Waffe: Im Piloten ist die Waffe, die im dritten Akt auf wichtige Weise feuert, Wyatt Earps eigentliche Waffe.
  • Der Auserwählte :
    • In jeder Generation wird einer von Wyatts Nachkommen der Erbe seines Vermächtnisses. Nur der Erbe kann den Friedensstifter verwenden, um die Wiedergänger zu töten, und sobald ein Erbe 27 Jahre alt wird, kehren alle Wiedergänger, die der vorherige Erbe in die Hölle geschickt hat, in die Welt der Lebenden zurück. Wynonna ist die aktuelle Erbin.
    • Gegen Ende der dritten Staffel stellt sich heraus, dass Waverly der einzige ist, der Bulshar besiegen kann, aufgrund vonals Tochter von Bulshars engelhaftem Erzfeind.
  • The Chooser of The One : Waverlys oben erwähntes Schicksal besteht letztendlich darin, in der Lage zu sein, alsein teilweise engelhaftes Wesen, um einen sterblichen Champion zu ernennen, der das Flammenschwert führt und Bulshar vernichtet.
  • Coitus Interruptus: Wynonna unterbricht Nicole und Waverly in fast jeder zweiten Episode. Es ist so viel passiert, dass das Fandom es Wynonnus Interruptus genannt hat.
  • Zeitreise-Gambit mit Zinseszins: Bobo nutzte die Slow-Path-Version dieser Trope, um die Einnahmen seiner kriminellen Unternehmungen in ein riesiges Vermögen zu verwandeln. Die Earps schienen es bis vor kurzem nicht zu bemerken, weil er weiterhin in einem Wohnwagenpark außerhalb der Stadt lebte.
  • Cool Guns: Wyatt Earps Colt Buntline Special Revolver mit Elfenbeingriff, die einzige Waffe, die die Wiedergänger töten kann.
  • Cowboy Cop: Wynonna, während sie nach den sieben sucht, die ihre Schwester getötet haben. Waverly bemerkt es sogar und sagt: 'Wynonna ist wieder ganz Wynonna.'
  • CPR: Sauber, hübsch, zuverlässig: Wird verwendet, um Dolls wiederzubeleben, wenn er bewusstlos wird, nachdem er von einem Dämon besessen und dann mit einem Taser getroffen wurde. Er erbricht danach Wasser, also ist es nicht so schön.
  • Erschaffe deinen eigenen Bösewicht: Sehe, wie ein guter Job bricht, Held! .
  • Creature-Hunter-Organisation: Die Black Badge Division (BBD) ist eine spezielle US-Marschalldivision, die daran arbeitet, die Welt vor Wiedergängern und Dämonen zu schützen. Sie operieren auf der ganzen Welt, sind aber derzeit im Fegefeuer stationiert und rekrutieren die Earp-Erbin Wynonna, die ihnen hilft, Dämonen zu töten und zu fangen.
  • Fluch: Der Fluch, der Wyatt vor über einem Jahrhundert sowohl über seine Familienlinie als auch über die 77 Menschen auferlegte, die er entweder selbst hinrichtete oder im Namen des Gesetzes sterben ließ. Das älteste lebende Mitglied von Wyatts Familie, das laut Fluch nicht vollständig zerstört werden kann, muss versuchen, jeden einzelnen der 77 mit Wyatts persönlicher Waffe zwischen den Augen zu töten. Wenn der Erbe stirbt, bevor er den Auftrag erledigt hat, kehrt jeder, den er niedergelegt hat, zurück. Jeder der 77 Getöteten wird nach unten geschickt, um die Qualen der Hölle zu erleben, und kommt jedes Mal verdrehter als zuvor zurück. Bis sie eingeschläfert werden, sind sie völlig untötlich, vorausgesetzt, sie bleiben im Ghost-River-Dreieck.Sollte der Erbe jedoch aufgeben und einen der 77 über die Linie eskortieren, wird das gesamte Dreieck und jeder darin von einer Eldritch Monsune verschlungen.
  • Fluch-Escape-Klausel:
    • Es gibt angeblich einen Ausweg, wenn der Erbe Peacemaker benutzt, um alle 77 Wiedergänger erneut zu töten. Es muss jedoch noch bestätigt werden, da noch kein Erbe ein solches Ziel erreicht hat.
    • Es stellt sich heraus, dass es einen anderen Weg gibt, wenn der Dämon, der den Fluch gewirkt hat, beschließt, den Fluch aufzuheben. Dies wird demonstriert, wenn er dies am Ende von Staffel 3 tut.
  • Den Knoten durchtrennen: Dolls und Wynonna sind in einer Kirche, und der Anspruch auf Heiligtum hat es für die Witwen undurchdringlich gemacht. Also beschließen sie, es einfach niederzubrennen.
  • Cyborg: ImplizitJeremy. Bobo kommentiert, dass er 'viel Metall' in sich hat, under kann aus der Ferne auf die Elektronik zugreifen.
  • Beschädigte Seele: In die Hölle zurückgeschickt zu werden, fordert seinen Tribut von den Wiedergängern, da jede Reise ihre geistige Gesundheit mehr und mehr schädigt. Ein gesehenes Beispiel wurde von drei früheren Erben getötet und ist daher so Ax-Crazy, dass er kaum noch funktionieren kann.
  • Gefährlich kurzer Rock: Waverlys Cheerleader-Rock. Berechtigt insofern, als der Sport Bewegungsfreiheit erfordert, aber mit dem Fanservice, den er jedem zusieht, mehr als ein bisschen übertreibt.
  • Dunkle Reprise:
    • In 'Colder Weather' ist die Titelmelodie düster,spiegelt die Stimmung nach dem Tod von Dolls in der vorherigen Episode wider.
    • Eine ähnlich düstere Version der Titelmelodie spielt über einer der letzten Szenen des Finales der dritten Staffel wieDoc steigt nach Eden auf, um Waverly zu retten.
  • Deadpan Snarker: Wynonna und Waverly mögen besonders Sarkasmus. Haught kann in der richtigen Situation auch ziemlich bissig sein.
  • Vertrag mit dem Teufel :
    • Jack of Knives erzählt Wynonna, dass ihr Vater Ward einen Deal mit Bobo abgeschlossen hat, und während sie es als Blatant Lies abwischt, erfahren wir das am Ende der Staffeles stimmte – Ward würde die Wiedergänger im Austausch für den Schutz seiner Familie aus dem Ghost-River-Dreieck führen. Aber als Bobo Willa als Versicherung nahm, wehrte sich Ward, was zu seinem Unfalltod durch Wynonnas Hände führte und Bobo hielt Willa für seinen neuen Ausweg.
    • Willa baute während ihrer Gefangenschaft mit 'The Old One' auch einen eigenen hinter Bobos Rücken. Willa würde den Earp-Fluch brechen und im Gegenzug würde der Alte das Fegefeuer zerstören und alle in der Stadt töten.
    • Zehn Jahre vor der Gegenwart haben einige Mitglieder des Hockeyteams der Purgatory High School einen Deal mit einem Wunsch erfüllenden Dämon für ein Jahrzehnt mit großem Erfolg in ihrem Leben abgeschlossen, und jetzt, da diese Zeit abgelaufen ist, kommt es zum Töten sie alle als Zahlung.
  • Dekontaminationskammer: „Shed Your Skin“ beginnt damit, dass Wynonna und Doc gemeinsam duschen. Das suggestive Geplänkel und die sexy Musik lassen den Zuschauer zuerst denken, sie hätten einen Dusche der Liebe , aber es wird schnell klar, dass sie Monsterkleber in einer Dekontaminationsdusche abwaschen, obwohl es immer noch einige ungelöste sexuelle Spannungen gibt. Wynonna: [wäscht den Schleim ab] Dies ist das Schlimmste.
    Dokument: Was? [sieht sie von oben bis unten an] Vergünstigungen sind nicht schlecht.
  • Dämonische Besessenheit:
    • Ein Trio von Wiedergängern, unterstützt von der Steinhexen, versucht dies, um die Stadtgrenzen zu überwinden.
    • August Hamilton, der Wiedergänger-Barbier, besitzt während des versuchten Beschwörungsrituals kurzzeitig Dolls.
    • Waverly, Wynonna und Lucado werden alle in Staffel 2 von einer Reinkarnation des Dämons besessen, der im Finale der ersten Staffel versucht hat, das Fegefeuer zu zerstören.
  • Zum Drachen herabgestuft:Als Bobo auferstanden ist, wird er schnell zuerst zu den Witwen, dann zu ihrem Ehemann.
  • Schmutziger Feigling:Richter Cryderman beginnt, um sein Leben zu betteln, sobald er von Bobo entwaffnet wird.
  • Ekelhafte öffentliche Toilette: Zu Beginn von 'Fegefeuer' bezeichnet Wynonna die Toilette in der Kutsche als 'Verbrechen gegen die Menschlichkeit'.
  • Unverhältnismäßige Vergeltung: Der Earp-Fluch ist dies.Als Rache dafür, dass Wyatt seine sterblichen Söhne getötet hatte, verfluchte ein Dämon nicht nur ihn, sondern alle seine Nachkommen.Noch unverhältnismäßiger wird es, wenn man alle Kollateralschäden berücksichtigt, die den Bewohnern des Ghost-River-Dreiecks dadurch zugefügt wurden und die Wiedergänger aus einer bestimmten Sicht ebenso Opfer des Fluches sind wie die Earps.
  • Unterscheidung ohne Unterschied: Als Wynonna Dolls zu dem Lagerhaus verfolgt, das er als Verhörraum benutzt, fragt er sie ungläubig, ob sie ihm gefolgt ist, was sie bestreitet und behauptet, sein Telefon verfolgt zu haben.
  • Donut-Messe mit einem Polizisten: Nachdem Wynonna Stellvertreterin geworden ist, entwickelt sie eine Vorliebe für mit Zucker bestreute Donuts.
  • Zum Selbstmord getrieben:Cryderman, der so viel Angst vor Bobo hat, dass er zuerst versucht, sich zu erhängen, und als Wynonna und Dolls ihn aufhalten, erschießt er sich.
  • Drives Like Crazy: Doc Hollidays erste Fahrt beinhaltet 140 MPH auf einer verschneiten Straße.
  • Wegen der Toten: In der Episode 'Colder Weather' dreht sich alles darum, wie die Helden trauern, eine Totenwache halten und schließlich begrabenMarschall Puppen.
  • Verdienen Sie Ihr Happy End:Nach ungefähr 3 Jahren und 4 Jahreszeiten des Wahnsinns reiten Wynonna und Doc in den Sonnenuntergang, Waverly und Nicole sind glücklich verheiratet, Jeremy wird befördert und verabredet sich mit einem heißen Typen und Rachel und Billy beginnen eine Beziehung zusammen mit Nedly, die Wache hält .
  • Leicht zu vergeben: In Episode 4 der ersten Staffel gibt Doc schließlich zu, dass nicht nurDer Wiedergänger, den sie jagen, war ursprünglich nur ein harmloser Barbier, den Wyatt als Zeugen in einem Prozess einsetzen wollte, weil Kriminelle dem Kerl Zeug erzählten, während er sich rasieren und sich die Haare schneiden ließ. Die Kriminellen, die vor Gericht standen, stellten dann jemanden ein, der den Kerl in einem See ertränkte, was irgendwie seinen Tod Wyatts Schuld machte. Aber dass dieser angeheuerte Killer Doc selbst gewesen war. Wynonnas Reaktion auf dieses Eingeständnis des kaltblütigen Mordes ist buchstäblich nur ein Augenrollen, und das Ganze wird nie wieder erwähnt.Es stimmt, der Bösewicht war ein Serienmörder, als Wynonna sich mit ihm auseinandersetzen muss und er versuchte, sie persönlich zu töten. Trotzdem weiß sie sehr gut, dass ihr Aufenthalt in der Hölle die Wiedergänger noch böser macht und ihnen Superkräfte verleiht. Der Typ war also wahrscheinlich vollkommen unschuldig, als er das erste Mal getötet wurde, und ist verständlicherweise wütend darüber.
  • In Episode 9 von Staffel 2 ist Waverly wütend auf Nicole wegenversteckte ihre DNA-Papiere, die bestätigten, dass sie kein Earp ist.Daraufhin macht sie schnippische Bemerkungen zu Nicole, ignoriert ihre SMS und Telefonate,schickt ihr eine schreckliche SMS, die sie als Kontrollfreak bezeichnet, und küsst Rosita in einem Spa.Bei der Premiere von Staffel 3 scheint Nicole komplett darüber hinweggekommen zu sein.
    • Angesichts der Zeit, die zwischen 2x12 und 3x01 vergangen ist, ist es natürlich nicht unvernünftig anzunehmen, dass Nicole ihr nicht SO leicht vergibt.
  • Essen der Augenweide:
    • Wynonna amüsiert sich sichtlich, als sie Dolls beim Training ohne Hemd betritt.
    • Bei Waverlys sexy Cheerleader-Routine fehlen Nicole fast die Worte.
  • Eldritch Abomination: Im Finale der ersten Staffel wird offenbart, dass eine brüllende Masse von Tentakeln und Mündern, die Bobo als 'der Alte' bezeichnet, direkt außerhalb des Ghost River-Dreiecks begraben ist und mit dem Earp-Fluch verbunden zu sein scheint.
  • Eldritch Location: Der Garten ist ein endloses, verschneites Ödland voller Portaleingänge, die den Ort zu wechseln scheinen, wenn niemand hinsieht und wo die Sonne nie unterzugehen scheint. Außerdem gibt es eine Art Bunker, in dem Alarme losgehen, wenn ein Altar nicht regelmäßig mit menschlichem Blut gefüttert wird.
  • Feindliche Mine: In den letzten Episoden der dritten Staffel verbündet sich Wynonna mit den meisten der verbleibenden Wiedergänger, um Bulshar zu besiegen und schließlich den Earp-Fluch zu beenden.
  • Sogar das Böse hat geliebte Menschen:
    • Es stellt sich heraus, dass dies die Quelle des Earp-Fluchs ist.Es wurde vom Dämonen-Ehemann der Steinhexe auf Wyatt geworfen, als Rache dafür, dass Wyatt ihre Söhne getötet hat.
    • Bobo schien Willa wirklich zu lieben, aber am Ende erwidert sie das Gefühl nicht.
  • Jeder nennt ihn 'Barkeeper':
    • John Henry 'Doc' Urlaub. Manchmal nennt Dolls ihn Hank.
    • Es gibt auch die Wicca-Schamane, die nur als 'der Schmied' bekannt ist, was sich auf ihren Hauptberuf bezieht.
  • Vakuum der bösen Macht: FolgeBobo wird besiegt und in die Hölle geschicktAm Ende von Staffel 1 zerstreuen sich die Wiedergänger in alle Winde. Inzwischen hat die vorübergehende Öffnung des Ghost-River-Dreiecks es weit schlimmeren Dämonen ermöglicht, in das Gebiet einzudringen.
  • Eviler Than Thou: Bobo Del Rey, Anführer der Wiedergänger, und Constance Clootie, eine „Steinhexe“, die einen größeren Plan mit dem Ghost River Triangle zu haben scheint, haben im Laufe der ersten Staffel eine angespannte Beziehung zu Es ist sehr unklar, wer der Echte ist Großes Böses und wer ist nur der Drache.Bobo erweist sich als der gefährlichere - als Constance versucht, ihren Deal zu widerrufen, greift er sie an, tötet ihren neu auferstandenen Dämonensohn und hätte sie getötet, wenn nicht die Helden erschienen wären.Später stellt sich jedoch heraus, dass Bobowar ursprünglich kein Krimineller, sondern Robert Swayne, ein 'Vertrauter' von Wyatt, der gerade als Kollateralschaden starb. Und aufgrund von Zeitreisen-Spielereien in Staffel 2 wollte er Waverly während ihrer Kindheit wirklich beschützen.Und er wollte wahrscheinlich Wynonna am Leben erhaltenals Ersatzplan, da er nicht sicher sein konnte, ob Willa noch am Leben war.Es wurde auch gesagt, dass Lou und Bobo vor Jahrzehnten zerstritten waren, weil Lou viel brutaler war und die Wiedergänger nicht zumindest genug zurückhalten wollte, um The Masquerade intakt zu halten. Bobo, der Eviler Than Thou spielt, um der Platzhirsch unter den Wiedergängern zu sein und sie aus Angst vor ihm unter Kontrolle zu halten, könnte auch erklären, wie zum Teufel Wynonna und Waverly ihre Kindheit überlebten, nachdem ihr Vater gestorben war und sie in eine Pflegefamilie / zu Gus's kamen Haus, das nicht gegen Wiedergänger geschützt war.
  • Genau, was es auf der Dose sagt: Der bulgarische Seelenfresser ist ein Dämon, der die Seelen der Menschen frisst.
  • Den Elementen ausgesetzt : Dolls verbringt in 'She Wouldn't Be Gone' viel Zeit nur in einem Tanktop und zittert selbst nachdem er seine Jacke und seinen Pullover angezogen hat, noch merklich.
  • Extra-Strength Masquerade: Die US-Regierung ist verpflichtet und entschlossen, die Existenz des Übernatürlichen unter Verschluss zu halten, also setzt sie The Masquerade durchbei Bedarf mit Tomahawk-Raketen.
  • Extremer Allesfresser: Der Dämon, der sowohl Waverly als auch Wynonna besitzt, scheint alles zu essen, was als essbar angesehen werden kann.
  • Fair Cop : Wynonna and Dolls für die Marshals und Officer Haught für das Purgatory Sheriff Department.
  • Familienthema Namensgebung: Die Earp-Schwestern: Willa, Wynonna und Waverly. Und auch Wyatt und Ward Earp.
  • Berühmter Vorfahr:
    • Wynonna und Waverly sind direkte Nachkommen von Wyatt Earp.
    • Unter den Erben ist Edwin Earp, Wynonnas Großvater, dafür berühmt, fast zu senden alle die Wiedergänger zurück in die Hölle, obwohl sie nur ein Jahr lang Erbe waren.
  • Berühmt banal, fiktiv magisch: An ihrem 27. Geburtstag erbt Wynonna die besondere Kraft, Wiedergänger mit dem 12-Zoll-Lauf-Spezialrevolver ihrer Vorfahren in die Hölle zurückzubringen. Diese Waffe existierte nicht in der ursprünglichen Comic-Verkörperung von Wynonna Earp , wurde aber später ein Canon Immigrant .
  • Fanservice: Mehr als nur ein bisschen, da die Sexualität aller weiblichen Hauptfiguren in vielen Szenen im Mittelpunkt steht, mit teilweiser Nacktheit, sexuellen Begegnungen und Doppeldeutigkeiten in Hülle und Fülle. Und da ist Rachel Skarsten, die in Unterwäsche mit Melanie ringt.
  • Schicksal schlimmer als der Tod:
    • Wynonna und Doc ziehenConstance hinaus in die Salzwüste (Salz neutralisiert ihre Kräfte) und begrabe sie bis zum Hals darin, so dass sie den Rest ihrer Tage machtlos, gefangen und allein verbringen kann.
    • Einen Wiedergänger über die Grenzlinie des Geisterfluss-Dreiecks zu ziehen und ihn an etwas zu ketten, ist das für Wiedergänger.
  • Feuding Families: Staffel 4 stellt die Clantons vor, Nachkommen von Wyatts Gegnern im berüchtigten O.K. Corral-Schießerei, die seither einen blutigen Groll gegen die Earps hegen.
  • Erster-Episode-Twist: Der mysteriöse Mann, der als Henry bekannt ist, ist eigentlich 'Doc' Holliday.
  • Finger:
    • Wynonnas erste Mission als Marshall sieht, wie sie fast einen Aufruhr verursacht, als sie ihre Waffe in die Luft schießt und versucht, einen Wiedergänger zum Aufhören zu bewegen, nachdem er gesehen hat, wie er einer Frau den Finger abbeißt.
    • Während Wynonna besessen ist, muss Dolls eine Probe ihrer Haare, ihres Blutes und ihrer Knochen entnehmen. Dazu schneidet er einen ihrer kleinen Finger ab. Glücklicherweise besitzt der Dämon Superheilung, also ist sie nicht dauerhaft.
  • Fish out of Temporal Water: Doc ist ein heruntergespieltes Beispiel. Er hat sich ziemlich gut angepasst, scheint aber nicht zu verstehen, wie Telefone funktionieren, und hat keine Ahnung, wie man ein Auto bedient.
  • Flammendes Schwert: Das Schwert, das zum Schutz des Gartens Eden verwendet wurde, erscheint im Finale der dritten Staffel.Julian und Juan Carlo hatten es zuvor in Peacemaker umgeschmiedet, aber Bulshar bringt es als Teil seines Plans in seine frühere Form zurück.
  • Den Vogel umdrehen:
    • Wynonna macht dies mit Bobo im Finale der ersten Staffel, was den zusätzlichen Vorteil hat, dassSie zeigt den Ring, den sie aus der Granate gezogen hat, die an der Waffe befestigt ist, die er ihr gerade entrissen hat.
    • Sie tut es auch in der ersten Folge mit Nedley.
  • Vereiteln :
    • Willa ist das zusowohl Wynonna als auch Waverly, besonders im Finale. Als sowohl Doc als auch Bobo bewusstlos sind, schaut Wynonna besorgt nach Doc, während Willa Bobo einfach verlässt.
    • Doc hat das mitAusgerechnet Bobo. Vor allem, als ihre Vergangenheit ans Licht kommt: Ein sterbender Doc war bereits mit Wyatt unterwegs und weigerte sich, ihm zu helfen, während Robert Svane schwor, für ihn in die Hölle zu kommen. Was er schließlich tat, indem er sich selbst opferte, damit Wyatt Sheriff Clootie töten konnte. Später, als Constance Robert sagte, dass das dritte Siegel an Docs Finger sei, bot er an, Doc aus dem Brunnen zu holen, wenn er zuerst den Ring hochschickte. Doc, der nicht wusste, wer ihn retten wollte, traute keinem Mann, den er nicht kannte. Robert gab auf und ließ ihn im Brunnen. Jahre später stieg Doc aus dem Brunnen und traf ihn als BOBO wieder.
  • Vorausdeutung :
    • Der Jack of Knivesdeutet an, dass Willa noch am Leben ist, bevor Wynonna ihn erschießt.
    • Anfang Staffel 2 Wynonnagibt Waverly den Codenamen 'Angel Pants'. Es stellt sich heraus, dass Waverlys Vater Julian ist, ein echter Engel, der sie zu Nephilim macht.
  • Ehemaliger jugendlicher Rebell: Wynonna. Obwohl in ihrem Fall ersteres für den Teenager-Teil gilt.
  • Girls with Guns: Bis jetzt ist Gus der einzige, der nicht mit einer Schusswaffe herumschwenkt.
  • The Ghost: The Stone Witch, für die ersten Episoden.
  • Gutes Rauchen, schlechtes Rauchen:Als Dark Angel Waverly ins Fegefeuer geht, nimmt sie als Erstes einem toten Soldaten eine Zigarette und raucht sie. Waverly raucht nicht.
  • Gorn: Die achte Episode, in der Bethany liebevoll mit all ihren Organen im Freien dargestellt wird.
  • Bösewicht mit größerem Umfang:Der Ehemann der Steinhexe, der Dämon Clootie, mit bürgerlichem Namen Bulshar. Er sprach den Earp-Fluch und schuf so die Wiedergänger, um die Söhne zu rächen, die Wyatt getötet hatte. Die Witwen, die Hauptschurken der zweiten Staffel, sind eher seine Liebhaber und versuchen, ihn wiederzubeleben.
  • Halbmenschlicher Hybrid:
    • Die Söhne der Steinhexe waren halb Mensch, halb Dämon.Deshalb erheben sie sich nicht als Wiedergänger wie alle anderen Menschen, die Wyatt getötet hat.
    • Waverlysbiologischer Vater war ein Engel.
  • Habe ich schon erwähnt, dass ich heute heterosexuell bin? : Waverly bringt ihren Freund immer wieder zur Sprache... während sie hart mit der Stellvertreterin der süßen Sherifffrau flirtet.
  • Hell-Bent for Leather: Obwohl Wynonna nicht in dem Ausmaß ihres Comic-Ichs ist, wird sie häufig in einer Lederjacke mit Fransen gesehen.
  • Höllentor: Immer wenn ein Wiedergänger von Peacemaker getötet wird, öffnet sich eine feurige Grube unter ihm und zieht ihn nach unten.
  • Hereditärer Fluch: Alle Earps sind verflucht, um die Wiedergänger der von Wyatt getöteten Menschen zu bekämpfen.
  • Heldenmörder: Die 7 haben 3 Earp-Erben getötet.
  • Held einer anderen Geschichte: Wyatt Earp. Obwohl Wynonna als Revolverheld nicht gleichgestellt wurde und die Familie Earp verflucht hat, hat er eine Kabale von Dämonen zu Fall gebracht, die die Stadt Purgatory kontrollierten, 77 hochgefährliche Kriminelle gejagt und verurteilt bereiteten die Bühne für einen Zweig der Regierungen der USA und Kanadas, um Black Badge zu gründen.
  • Helden wollen Rothaarige:Waverly, für Nicole.
  • Heroischer BSoD: Nedley macht in 'If We Make It Through December' einen durch, nachdem Bulshaar ein Kind direkt vor seinen Augen entführt hat. Als Krönung der Jahre, in denen er die schrecklichen übernatürlichen Ereignisse, die die Stadt plagen, nicht aufhalten konnte, gerät er in eine tiefe Depressionund zieht sich schließlich aus dem Büro des Sheriffs zurück.
  • Heroisches Opfer:
    • Das ist wieRobert Svane alias Bobowurde ein Wiedergänger.Der Dämon Bulshar benutzte ihn als menschlichen Schild, also bat er Wyatt, durch ihn zu schießen, um Bulshar zu töten.Es funktionierte, aber da er von Peacemaker tödlich verwundet wurde, war er vom Earp-Fluch betroffen.
    • Dolls opfert sich selbst, um Wynnona, Waverly, Haught und Doc vor Bulshars Lakaien zu retten, indem er sie beide mit seinem Feueratem verbrennt. Sein Körper, der von allem, was Black Badge ihm angetan hat, bereits instabil war, gibt nach.
  • Heroischer Selbstmord:Waverly, Nicole und Jeremysprengen sich selbst in die Luft, um in der zweiten Staffel ein dämonisches Artefakt zu zerstören. Seit der Tatbricht die alternative Realität, in der sie gefangen waren, Sieüberleben.
  • Historischer Domain-Charakter:
    • ist eine der Hauptfiguren der Show.
    • Der Geist von erscheint in Staffel 2,Ich möchte Doc hängen, weil er mit der Frau eines Richters geschlafen hat. Zweimal.
    • ist einer der sieben Wiedergänger, die das Gehöft Earp angriffen, was zum Tod von Ward und Willa führte.
  • Schrecklicher Charakterrichter: Doc denkt das von Waverly.
  • Wie ist Ihr britischer Akzent? : Während der Premiere von Staffel 2 setzt Waverly (gespielt von der englischen Schauspielerin Dominique Provost-Chalkley) einen britischen Akzent, umeine Black-Badge-Einrichtung infiltrieren.
  • Humanoide Monstrosität:
    • Alle Wiedergänger waren einst Menschen und sind jetzt in irgendeiner Form dämonisch.
    • Die Witwen sehen die meiste Zeit vage menschlich aus, sind es aber ganz offensichtlich nicht.
  • Ich nenne es 'Vera': Wyatts (jetzt Wynonnas) Waffe, Peacemaker. Da es technisch nicht so ist , es qualifiziert.
  • Ich gab mein Wort: Von Doc an Bobo angerufen und bewaffnet.Bobo hat versprochen, die Steinhexe Doc zu bringen.Als es aussieht, als würde Bobo zurücktreten, erinnert Doc ihn daran, dass sie aus einer Zeit stammen, in der das Wort eines Mannes verbindlich war; und wenn Bobo sich davon zurückzieht, werden nicht einmal seine eigenen Leute ihm vertrauen können, dass er seine Versprechen hält, die er ihnen gegeben hat. Es klappt.
  • Ich habe Brüste, du musst gehorchen! : Wynonna versucht, dies bei den Arbeitern im Keller des Bürgergebäudes zu verwenden, damit sie in den Beweisraum einbrechen kann, indem sie einen vorgetäuschten Kohlenmonoxid-Schrecken verursacht. Leider sind die Arbeiterinnen trotz ihres fleischigen Aussehens ziemlich hetero. Gleich danach wurde das Geschlecht umgedreht, als Wynonna Doc schickte, um seinen Charme der alten Zeit an ihnen zu arbeiten.
  • Ich habe Marvin gerade ins Gesicht geschossen:
    • Dolls ist mehr daran interessiert, dass Wynonna ihm eine Taschenlampe ins Gesicht schwenkt, als die Waffe mit einer in der Kammer, an der sie befestigt ist.
    • Wynonna aus Versehenerschossen ihren Vater in der Nacht, als die Wiedergänger das Gehöft angriffen.
  • Ich möchte nur etwas Besonderes sein: Waverly wünscht sich wirklich, sie wäre die Erbin und nicht Wynonna.
  • Eigentümliche Benennung von Episoden: Die meisten, wenn nicht alle Episodentitel sind nach Country/Western-Songs benannt.
  • Ich bin ein Humanitärer: Mehrere Wiedergänger werden manchmal beim Essen von Menschen gesehen. Und mindestens eine wurde tatsächlich zur Kannibalen, als sie noch ein Mensch war.
  • Immun gegen Kugeln: Einen Wiedergänger mit etwas anderem als Wyatts Friedensstifter zu erschießen, wird ihn höchstens verlangsamen. Und selbst beim Peacemaker muss man sie zwischen die Augen bekommen, um sie in die Hölle zu schicken. Und selbst dann , nur der Erbe kann es tun.
  • Unwahrscheinliche Zielfähigkeiten: Doc und oft Wynonna zeigen dies. Am besten demonstriert, wie die Witwen endlich besiegt werden.Doc und Wynonna schießen aufeinander, wobei Docs Kugel die von Wynonna spaltet und beide Hälften so ablenkt, dass sie jeweils eine der Witwen am Kopf treffen.
  • Im Blut: Alle Earp-Frauen können wie ein Kosaken trinken und sind im Kampf sehr praktisch.
  • Beharrliche Terminologie: Wynonna besteht ziemlich darauf, dass die Dinge, die sie tötet, genannt werden Geister , keine Dämonen.
  • Instant Runes: Ein Kreis riesiger goldener Symbole, ähnlich denen auf Peacemaker, erscheint in der Luft über der Grenze des Ghost River Triangle, wenn eine Eldritch Monstrosität versucht, hineinzukommen.
  • Es ist persönlich: Wynonna betrachtet das Töten von Wiedergängern als ihre Pflicht als Erbe. Wie auch immer es ist sehr persönlich mit den sieben, die ihr Haus angegriffen haben, und mit Bobo, der es bestellt hat.
  • It's a Wonderful Plot: In 'Gone as a Girl Can Get' sehen wir, wie die Welt aussehen würde, wenn Wynonna niemals geboren worden wäreein Zauberspruch der Eisernen Hexe.
  • Jack Bauer Verhörtechnik: Wynonnas Versuche, verschiedene Wiedergänger zu foltern, funktionieren normalerweise gut, um Informationen zu erhalten.
  • Jack the Ripper: Der wiedergeborene Serienmörder, der sich Jack of Knives nennt, deutet an, dass er auch der Ripper war. Sein passender MO, Frauen zu schlachten, Spottbriefe an die Behörden zu schicken usw., unterstützt dies sicherlich.
  • Jerk with a Heart of Gold: Der Sheriff Nedley, der anfangs als Jerkass präsentiert wird, ist mehr auf der Seite des Herzens von Gold, als Haughtverschwindet (zusammen mit Wynonna) und taucht später auf, fast getötetund er erweist sich als äußerst beschützerisch für sie. Er weiß sogar, dass sie eine Katze hat, die versorgt werden müsste. Und in einer späteren Episode, als ein betrunkener Champ sie verbal angreiftihre Beziehung zu Waverly, Nedley steht schnell für sie ein.
  • Zuständigkeitskonflikt: Der Sheriff des Fegefeuers schätzt die Tatsache nicht, dass Agent Dolls gerade hereingekommen ist und ein ganzes Stockwerk seiner Station für ihn beschlagnahmt hat.
  • Karma-Houdini:
    • Kate. Sie ist eine Vampirin, die während ihres Aufenthalts im Fegefeuer erbarmungslos mehrere zufällige Menschen ermordet, um sie zu ernähren (und zweifellos Tausende in ihrem untoten Leben ermordet hat), und stattdessen kümmert sich keiner der Guten genug, um sie aufzuhalten oder zu versuchen, sie aus der Stadt zu entfernen sie tolerieren ihre Anwesenheit und behandeln sie gegen Ende der 3. Staffel immer mehr wie eine Verbündete. Sie kommt ungeschoren davon, und die Autoren der Show scheinen sogar zu erwarten, dass das Publikum sie als einigermaßen guten Menschen sieht – was mit der tragischen Hintergrundgeschichte, die sie erzählt, um zu rechtfertigen, dass sie ihren Mann verlassen hat, als er krank war und im Sterben lag , damals, als sie beide noch sterblich waren.
    • Cleo Clanton wird zuletzt bei der Flucht aus dem Fegefeuer gesehenIhren Familienfluch, gezwungen zu sein, die Earps zu töten, an Doc weitergeben. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass sie jemals irgendeine Art von Gegenleistung erhält.
  • Töten und ersetzen: In Staffel 2 tun dies die Witwen, umMercedes und Beth Gardner, aber ihre Nachahmung hält einer genauen Überprüfung nicht sehr gut.Es stellt sich auch heraus, dass Mercedes den Angriff überlebt hat.
  • Getötet für echt:Puppenmacht in der zweiten Folge der 3. Staffel ein narrativ eher aus heiterem Himmel liegendes Heroic Sacrifice - es gab sogar eine ganze Episode, die sich mit der Beerdigung beschäftigte und die Leiche wurde eingeäschert, um deutlich zu machen, dass der Charakter wirklich für immer verschwunden ist.HinweisDer Schauspieler wollte aus der Show raus, weil er zunehmend mit anderen Projekten beschäftigt war und bessere Karrieremöglichkeiten als das Genre-TV bekam.
  • Kreuzritter : Der Orden, eine geheime Gruppe, die sich der Beseitigung aller Dämonen im Ghost-River-Dreieck verschrieben hat, egal wie viele unschuldige Menschen im Kreuzfeuer getötet werden müssen.Im Finale der zweiten Staffel versuchen sie schließlich, Wynonnas neugeborene Tochter zu entführen, da sie denken, sie könnten sie zur ultimativen Dämonenkämpferin erziehen. Dies führt zu einer Schießerei mit Dolls, die sie alle tötet.
  • Kryptonit-Faktor: Steinsalz macht Hexenmagie zunichte.Wynonna und Doc nutzen dies aus, indem sie die Steinhexe darin begraben.
  • Landmine Goes Click : Als Dolls und Wynonna zum Schmied gehen, tritt Wynonna auf einen. Zum Glück ist es ein Blindgänger.
  • Lasergesteuerte Amnesie :Es stellt sich heraus, dass Willas Gedächtnisverlust nicht auf ein Trauma zurückzuführen ist, sondern darauf, dass Constance sie magisch versiegelt hat, um sie vor Bobo zu verstecken.
  • Lasergesteuertes Karma:
    • Lucado stirbt eine Episode, nachdem sie Waverly während ihrer ersten offiziellen Feldoperation verlassen hat.
    • Doc war ein totales Arschloch für Robert Svane (der Mann, der Bobo werden sollte). Als solcher hatte dieser kein Problem damit, ihn am Grund des Brunnens zurückzulassen, den die Steinhexe ihn fallen ließ.
  • Basis des Nachnamens: Puppen sprechen Wynonna immer mit „Earp“ an. Wenn er es Waverly anmacht, ist es ein Zeichen, dass er sie in ihre Gruppe aufgenommen hat.Es sorgt auch für Verwirrung, als Willa zurückkehrt.
  • An die vierte Wand gelehnt: Nedleys erste Worte in Staffel 4 sind eine Bestätigung dafür, wie lange es dauerte, bis Staffel 4 gedreht und ausgestrahlt wurde. Nedley : Ich habe das Gefühl, dass ich seit zwei Jahren hier stehe.
  • Lüsternes Lecken: Ein Gnom, der versucht, Wynonna zu seiner Frau zu machen, tut ihr das an, sobald er sie erwischt. Wynonna: Pfui. Du willst eine Frau, aber du brauchst eine Minze.
  • Lasst uns nie wieder darüber sprechen: Chicken Kicker
  • Lima-Syndrom: Im Laufe ihrer langjährigen GefangenschaftBobo entwickelte echte Gefühle für Willa.
  • Wörtliche Metapher: Der Wunsch erfüllende Dämon, mit dem Wynonna und ihre Crew umgehen, verlangt ein Pfund Fleisch von denen, denen sie einen Wunsch erfüllt haben. Das heißt, es zwingt sie, eines ihrer Organe herauszureißen.
  • Living Shadow: Der Wiedergänger, der einst als Jim 'Killer' Miller bekannt war.
  • Aus der Schleife gesperrt:
    • Officer Haught hat keine Ahnung von den übernatürlichen Vorgängen im Ghost-River-Dreieck.bis zum ersten Staffelfinale, als Doc Holiday sie auf den neuesten Stand bringt.
    • Bis zur Hälfte der zweiten Staffel wussten Wynonna und Waverly das überhaupt nichtes gab eine ganze ordnung von Kreuzritter Dämonenjäger, die von der Feuerwache des Fegefeuers aus operieren.
    • Die Witwen wurden fast zur gleichen Zeit eingesperrt, als der Earp-Fluch gewirkt wurde, also wissen sie nicht, wie es funktioniert oder was der Earp-Erbe ist.
  • Lotus-Eater Machine: Bulshar versucht, Wynonna und Doc während 'Undo It' in eine von diesen zu stecken, mit gemischten Ergebnissen.
  • MacGuffin:
    • Die Partnerschaft zwischen Bobo und Constance basiert auf ihrem Versprechen, ihm die 'Führung' zu geben, was der Schlüssel zur Flucht der Wiedergänger aus dem Ghost-River-Dreieck ist. Dies stellt sich schließlich als herausder Earp-Erbe, der die Wiedergänger bereitwillig über die Linie führt. In diesem Fall ist es Willa, die entführt und einer Gehirnwäsche unterzogen wurde, um Bobo zu helfen, bis Constance sie versteckte.
    • Staffel 2 hat einen mysteriösen Teller, der Wynonnas Großvater gehörte und den die Dämonen alle auf die Probe stellen. Im Staffelfinale,Es stellt sich heraus, dass es aus dem gleichen Metall wie Peacemaker besteht, das Wynonna zu einer Kugel eingeschmolzen hat, die sogar die Witwen und ihren Ehemann töten kann.
  • Aus Eisen: Bobo Del Rey war der einzige Wiedergänger, der die Wirkung von Peacemaker beim Berühren ignorierte, nämlich ein schreckliches Brennen. Als er es loslässt, hat er einige böse Verbrennungen zweiten Grades an seiner Hand.
    • Wynonna stellt sich das vor. 'Je mehr Sie es schlagen, desto stärker wird es.'
    • Dies erstreckt sich auch auf seine letzten Momente als Mensch, da er in die Lunge geschossen wurde, aber immer noch ziemlich rüstig für einen sterbenden Kerl war.
  • Böswillige maskierte Männer: Bulshars Diener sind alle in versteckende Outfits gekleidet, die wie Imkeruniformen aussehen.
  • Ein Mann ist immer eifrig: Abgewendet mit den meisten nicht-schurkischen männlichen Charakteren, wahrscheinlich zum Teil aufgrund des expliziten Nicht-Strohfeminismus der Show und auch aus Gründen des weiblichen Blicks. Im Gegensatz dazu sind die weiblichen Charaktere (insbesondere die Titelheldin) fast immer glücklich und begierig darauf, Sex mit ihren Liebhabern zu haben, und küssen sich sehr schnell mit Menschen, die sie kaum kennen, solange der Typ (oder das Mädchen) attraktiv ist und kein Drecksack.
  • Aussagekräftiger Name:
    • Die Stadt heißt Fegefeuer und enthält die Horde von Wiedergängern, die ständig darin festsitzen.
    • Die Stadt Maldito, New Mexico, angesichts dessen verdammt ist ein spanisches Wort, das „verflucht“ oder „verdammt“ bedeutet.
  • Gnade töten:
    • In 'Diggin' Up Bones' legt Wynonna ein Wiedergängerpaar nieder, von dem eines durch das Überqueren der Dreieckslinie in eine schmerzhafte Katatonie geraten war, während das andere nicht ohne ihn weitermachen wollte.
    • Im Finale der ersten Staffel tut sie dies zweimal:zuerst mit Willa, als sie vom Alten verschleppt wird, und dann mit Bobo, als Black Badge versucht, ihn in ein Gefängnis außerhalb des Dreiecks zu bringen.
    • Sie macht es auch mit Shorty, nachdem er von einem Wiedergänger besessen wurde. Sie hätte es zwar tun müssen, um den Wiedergänger davon abzuhalten, das Dreieck zu verlassen, aber es war klar, dass Shorty litt (er war zuvor auch tödlich verwundet), als er die Kontrolle hatte.
    • Puppen setztJuan Carloaus seinem Elend, nachdem die Witwen ihn teilweise verschlungen haben.
    • Zombie!Konstanzfleht Wynonna im Stillen an, sie einschläfern zu lassen, nachdem Bulshar sie großgezogen hat, was Wynonna tut, da sie sieht, wie erbärmlich sie geworden ist.
  • Mind over Matter: Bobo, Constance und Jack of Knives zeigen alle diese Fähigkeiten.
  • Spiegelmonster: Einer der Wiedergänger hat dies als seine Macht.
  • Vermisste Mutter : Die Mutter der Earp-Schwestern hat sie irgendwann in ihrer Kindheit verlassen.
  • Verwechselt mit Prostituierte: Als Doc Holliday Wynonna zum ersten Mal in Shorty's trifft, nimmt er an, dass sie eine Prostituierte ist. Erst als sie ihren Namen nennt, erkennt er, dass sie eine Nachfahrin seines alten Partners ist.
  • Mysteriöser Wächter: Doc trifft in 'Landslide' einen, der über eine Art Magie verfügt, alles über ihn und Wynonna weiß, sagt, dass er eine Gruppe vertritt, die sich für das Fegefeuer interessiert, und warnt, dass etwas Schreckliches kommt. Als er im Staffelfinale wieder auftaucht, scheint Bobo genau zu wissen, wer er ist, was auf eine vergangene Begegnung hindeutet, und sagt auch, dass er sich nicht direkt in die Dinge einmischen kann. Es wird später in Staffel 2 enthüllt, dasszu Wyatts Zeit war er der Priester des Fegefeuers, dem die Steinhexe die Unsterblichkeit gewährte, nachdem die beiden und Bobo ihren Mann versiegelt hatten, um sicherzustellen, dass er versiegelt blieb.
  • Nackter Freak-Out:
    • Ein Offscreen-Beispiel in 'Whiskey Lullaby', als Wynnona und Dolls Waverly und Nicole aus ihrem Zwangsschlaf wecken wollen, während Wynnona und Waverly Nicoles verlegenen Schrei hören, als Dolls sie weckt, da sie nackt war.
    • Das passiert Nicole wieder in 'Friends In Low Places', als Doc sie nackt und gefangen in einer Art Kraftfeld findet. Sie flippt aus, als sie merkt, dass sie nackt vor ihm steht und ihre Verlegenheit wird zum Lachen gespielt, da auch seine Versuche, ihr Kleidung zu geben, aufgrund dieses Kraftfeldes gestoppt werden. Untergraben da das tatsächlich ein Gestaltwandler war, der vorgab, Nicole zu sein, und den Trope zu beschwören scheint, damit Doc und Waverly sie nicht viel befragen würden, bevor sie sie befreiten.
  • Habe die Leiche nie gefunden:Willa. Sie lebt noch.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! :
    • Während der Premiere der 2. Staffel brachte Doc etwas altes instabiles Dynamitmitzur Black Badge-Site, als sie einbrachen, um Dolls zu retten, aber er versäumt es danach alles mitzunehmen, alsodie Witwen – die dort festgehalten wurden – benutzen es, um ihren Käfig zu sprengen.
    • Rosita sagte Waverly im Vertrauen, dass sie eine Wiedergängerin war, nachdem sie ihr Leben gerettet hatte. Waverly versprach, ihr Geheimnis zu bewahren, doch dann wurde Nicole von den Hexen vergiftet. Während Waverly ihre Schuldgefühle über ihre Beziehung zu Nicole ausdrückte, platzte sie Wynonna gegenüber Rositas Geheimnis heraus. Wynonna konfrontierte Rosita, die über ihr Geheimnis aufgeregt war, und versicherte ihr falsch, dass sie sie zuletzt töten würde, und schickte sie dann zu einem qualvollen Experiment, das von Jeremy durchgeführt wurde, ohne sich wirklich um ihr Wohlergehen zu kümmern. Dann führte Waverlys Verrat an der gesamten Gruppe zu einer alternativen Realität, in der Doc der Anführer der Wiedergänger war und Rosita versklavt hatte. Als der echte Doc Rosita befreite, tat sie sich mit Jeremy zusammen und opferte sich, um alle zu retten. Als jedoch alles wieder normal war, erkannte sie zwei Dinge: 1) Sie hatte es von allen dort am schlimmsten und 2) Wynonnas Abwesenheit war der Grund dafür, dass alles zur Hölle ging. Das heißt, Doc wurde ohne Wynonnas Einfluss böse, den Einfluss der Frau, die sie zuvor wegen der Wahrheit misshandelt hatte. Als solche hatten Wynonnas Bedrohung und Existenz sowie Waverlys Egoismus und Docs Verhalten sie am Ende als Kollateralschaden hinterlassen. Es macht also Sinn, dass sie sie angemacht und versucht hat, Wynonna zu töten.
    • Waverly verrät die Gruppe, um Nicole zu retten, indem er einen Deal mit der Eisernen Hexe abschließt. Die Eiserne Hexe trickst sie jedoch aus und benutzt die Trophäe, die einen Dämon beherbergt, um sich etwas zu wünschen. Das Ergebnis? Wynonna verschwindet und Waverly und alle anderen befinden sich ohne sie in einer anderen Welt. Nur Doc, der die Trophäe zuvor angefasst hatte, erinnert sich an sie.
  • Schöner Hut :
    • Die Cowboyhüte, die zur Uniform der Fegefeuerpolizei zu gehören scheinen.
    • Docs erster Hut. Als es teilweise von einem Dämon verschlungen wird, beklagt er seinen Verlust und gibt zu, dass er sich ohne es nackt fühlt.
  • Nudelgerät: Wynonnas Halskette. Darauf ist ein Amulett mit Athenas Namen auf Griechisch, und jedes Mal, wenn sie es verliert, flippt sie aus. Seine Verwendung ist nicht klar und es könnte ein persönliches Andenken sein, aber angesichts der übernatürlichen Themen der Show könnte dies in einer Sekunde von Noodle Implement zu Chekhovs Gun gehen.
  • Vorfall mit Nudeln:
    • Die Einzelheiten der Geschehnisse in Maldito, New Mexico, die es rechtfertigtendie US-Regierung wischt die Stadt mit Tomahawk-Raketen vom Erdbodendie Geschichte zu enthalten.
    • Die Details von Marshall Dolls 'Mission nach Kandahar, die anscheinend ein verpfuschtes Beschwörungsritual beinhaltete undführte zum Tod einer Person, die Agent Lucado sehr nahe stand.
    • Was auch immer Wynonna getan hat, während sie nicht im Fegefeuer wardass Agent Lucado glaubt, dass Erpressungsmaterial gut genug ist, um Wynonna in Schach zu halten.
    • Waverly 'wurde einmal von einem Betäubungspfeil getroffen und ging trotzdem zum Bandproben.'
  • Keine ontologische Trägheit: Wenn Sie einen Vampir töten, wird jede Person, die er unter Gedankenkontrolle hatte, wieder normal.
  • Keine Party wie eine Donner-Party: Eine der Wiedergänger war ein Kannibale in ihrem Leben, bevor sie von Wyatt getötet wurde.
  • Nicht-so-imaginärer Freund: Waverlys imaginärer Freund aus der Kindheit entpuppt sich alsder Anführer der Wiedergänger, Bobo Del Rey.
  • Nichts ist mehr wie zuvor: Das Ende von Staffel 3:der Earp-Fluch ist gebrochen und Friedensstifter ist jetzt ein Flammenschwert .
  • 'Keine Hosen tragen'-Traum: Rachel erwähnt, dass sie Albträume hatte, in der Schule nackt zu sein, während sie die Worte zur Nationalhymne vergisst.
  • Offscreen Moment of Awesome: In 4x11 kann Nicole ableDurchqueren Sie eine Black-Badge-Einrichtung und nehmen Sie einen BBD-General als Geiselaußerhalb des Bildschirms.
  • Ein Dialog, zwei Gespräche: Waverly nimmt versehentlich an, dass Haught in „Bury Me With My Guns On“ über ihre UST spricht, als sie versucht, zu fragen, aber nicht zu fragen, ob das Fegefeuer etwas Unnatürliches hat. Es führt zu einer höchst amüsanten Szene und einem sehr verwirrten Haught.
  • Nur durch ihren Spitznamen bekannt: Doc verwendet dies, um seine wahre Identität in den frühen Episoden zu verbergen. Er stellt sich als John Henry vor, da nur wenige wissen, dass sie die Vornamen von 'Doc' Holliday waren.
  • Ooh, Me Accent's Slipping: In der Episode 'Steel Bars and Stone Walls' schleicht Waverly sich in ein geheimes Hauptquartier, indem er vorgibt, von Scotland Yard zu kommen. Dominique Provost-Chalkley verwendet eine übertrieben noble Version ihres englischen Mutterspracheakzents.
  • Unsere Dämonen sind anders: Sie können mit sterblichen Menschenfrauen Kinder zeugen undWirke mächtige Flüche, die Seelen in die Hölle und aus ihr bringen können.
  • Unsere Vampire sind anders: Sie können in der Sonne laufen, viele Menschen mit einer einzigen Berührung zu hingebungsvollen Dienern verzaubern und werden von einem violetten Nebel begleitet, wohin sie auch gehen. Sie sind auch körperlich ziemlich schwach, zeigen keine Anzeichen von Überlegenheit oder Geschwindigkeit und werden von gewöhnlichen Menschen schnell massakriert, sobald der Glamour gebrochen ist.
  • Ort des Schutzes: Das Ghost River Triangle ist einer davon. Im Finale der ersten Staffel sagt Juan Carlo Wynonna, dass das Dreieck kein Gefängnis für die Wiedergänger ist, sondern ein Zufluchtsort für mächtige Dämonenwie der Alte, der in dieser Episode versucht hat, hineinzukommenvon außen kommen. In Staffel 3 stellt sich heraus, dass das Ding, das das Dreieck beschützt, istdie Tore des Gartens Eden. Wie jedoch im Finale der dritten Staffel gezeigt wurde, kann der Schutz die Dämonen weniger daran hindern, ins Spiel zu kommenEden, und mehrhindert sie daran, etwas noch Schlimmeres zuzulassen aus von Eden.
  • Politisch inkorrekter Bösewicht:Villaobendrein bezeichnet er Nicole verächtlich als „Ingwer-Butch-Cop“.
  • Macht leuchtet:
    • Wenn der Friedensstifter verwendet wird, um einen Wiedergänger zu töten, erscheinen entlang des Laufs goldene Glyphen und magische Symbole.
    • Wenn Wynonna Peacemaker benutzt, um Willa außerhalb des Ghost-River-Dreiecks zu töten, erscheint eine andere Reihe von Symbolen, die blau leuchten.
  • Die Macht des Hasses: Doc sagt, dies hat ihn das Jahrhundert lang am Leben gehalten, das er am Grund eines Brunnens verbracht hat.
  • Power Walk: In 'Better Dig Two' gehen Doc, Jeremy und die befreiten Monster den Flur entlang.
  • Präzisions-F-Strike:
    • Wynonna im Finale der zweiten Staffel:
    Wynonna: Ich werde diesen verdammten Fluch brechen, Doc.Also muss sie nie.
    • Nedley, der Wynonna in der Premiere von Staffel 4 ein paar ermutigende Worte gibt:
    Nedley : Niemand fickt mit unserer Familie. Also geh sie zurück.
    • Und beide Nicole und Waverly im Finale der vierten Staffel.
    Nicole: Baby, wenn du mich am Altar lassen würdest, würde ich Scheiße machen. Ich könnte Nedley töten. (später...) Waverly: (zu Wynonna) Äh... die Scheiße du kannst nicht! „Oh“ du mich nicht! (zu allen anderen) Und ihr Los! Wynonna ihr Leben wieder vermasseln lassen, denn uns ? Fick dich, fick dich, fick dich, fick dich - nicht dich, Süßer Kuchen.
  • Vorgänger Bösewicht: Der dämonische Ehemann der Steinhexe.Er war für den Earp Curse und damit für alle Konflikte der Show verantwortlich, ist aber nicht mehr in die Situation verwickelt. Zumindest bis zum Finale der zweiten Staffel, wenn er wiedergeboren und befreit wird.
  • Pre-Mortem One-Liner: Wynonna hat es sich zur Aufgabe gemacht, Wiedergängern zu sagen, dass sie 'Ihren Frieden machen' sollen, bevor sie ihnen ins Gesicht schießt.
  • Zu Eröffnungstiteln befördert: Katherine Barrell (Nichole Haught) ist ab Staffel 3 im Vorspann zu sehen.
  • Titel des Protagonisten: Es ist nicht schwer zu erraten, wer der Hauptcharakter ist.
  • Schrulliger Miniboss-Trupp: Die Sieben sind informell, da sie die Wiedergänger sind, die aktiv hinter den Earps her sind, während Bobo seine Hauptgruppe subtil bleiben lässt.
  • Real Life schreibt die Handlung: Während der Dreharbeiten zur zweiten StaffelStar Melanie Scrofano war im sechsten Monat schwangerwas erklären könnte warumWynonna wird im selben Jahr schwanger. (Tatsächlich hat Showrunner Emily Andras dies bestätigt.)
  • Echte Männer tragen Pink: Als Wynonna Doc the Stone Witch das Auto gibt, behauptet er, dass das einzige, was es dafür gibt, seine rosa Lackierung ist, die er als stark und männlich bezeichnet. In den 1880er Jahren war dies die Wahrheit im Fernsehen. Er ist sehr verwirrt, als Wynonna ihm sagt, dass Pink jetzt als 'Mädchenfarbe' angesehen wird, und kommentiert, dass es zu seiner Zeit blau war.
  • Die Realität stellt sich ein: Jemanden auf den Kopf zu schlagen wird ihn nicht unbedingt bewusstlos schlagen. Sowohl Waverly als auch Jeremy haben das aus erster Hand herausgefunden.
  • Rote Augen, Achtung: Die meisten Wiedergänger haben dies als Teil ihres Game Face.
  • Erinnern Sie sich an den Neuen? : In „Jolene“ verwendet der Titeldämon einen verzauberten Kuchen, der jeden glauben lässt, dass sie eine langjährige Freundin ist und ihr völlig vertraut.
  • Die Enthüllung:
    • Ein Black-Badge-Offizier sagt Dolls, dass sich die Agentur aus dem Fegefeuer zurückzieht und das Team auf sich allein gestellt ist. Als Dolls schnappt, dass eine Regierungsbehörde nicht einfach verschwinden kann, lächelt der Agent und antwortet»Black Badge ist keine Regierungsbehörde. Das war es nie.'
    • Im Finale der ersten Staffel sagte Juan Carlo Wynonna, dass das Ghost-River-Dreieck kein Gefängnis war, in dem die Wiedergänger untergebracht waren, sondern ein Heiligtum echte Dämonen halten aus . In der Episode 'Waiting Forever for You' der dritten Staffel erfährt Wynonna, was das Dreieck beschützt:die Tore des Gartens Eden.
  • Rache durch Stellvertreter:
    • Zwei Instanzen als Reaktion auf dasselbe Ereignis,Wyatt tötet Constances Halbdämonensöhne:
      • Die Steinhexemachte Doc unsterblich, um seine Freundschaft mit Wyatt zu zerstören, was ihn zutiefst verletzte. Dann warf sie Doc in einen Brunnen, um sicherzustellen, dass sie die Dinge nicht reparieren konnten.
      • Constances dämonischer EhemannWirke den Earp-Fluch, um alle Nachkommen von Wyatt genauso zu bestrafen wie Wyatt selbst.
    • Der HauptgrundVillaschießtNicoleim Finale der ersten Staffel ist aus Trotz/Rache fürWaverly nimmt ihr Peacemaker weg und enthüllt Wynonna, dass sie (Willa) der Maulwurf ist.
    • Wynonna tötet Holt aus Rache für seine Mutter, die versucht, ihr Baby von Rosita zu kaufen.
  • Running gag :
    • Jedes Mal, wenn Doc versucht, einen Plan zu erstellen, wird Dynamit verwendet. Er drückt seine Enttäuschung aus, als er endlich einige in die Finger bekommt und sie nie benutzen kann.
    • Wynonna betritt Waverly und Nicole.
      • Nicole kann sich in Staffel 3 revanchieren, als der Gag dazu wird, dass sie Wynonna betritt.
    • Nicole hat auch eine etwas subtilere: Egal wie sehr sie will, sie noch nie darf die großen Geschütze einsetzen. Dolls wirft ihr im Finale der ersten Staffel eine Kampfflinte zu, die verschwindet, als sie später ihre Uniform anzieht. und als sie sich in der Premiere der dritten Staffel endlich dem Scharfschützennest für eine Mission anschließen kann, nimmt ihre Freundin das Gewehr.
  • Scheiß auf die Regeln, ich habe Verbindungen! : Bobo verlässt sich ebenso auf sein über ein Jahrhundert aufgebautes Netzwerk an Kontakten und Geschäftspartnern wie auf seine übernatürlichen Kräfte. Zum Beispiel behauptet er, Freunde in Maldito, New Mexico, gehabt zu habenbevor die Stadt vom Erdboden geblasen wurdeunder hat sogar einen Kontakt innerhalb der Black Badge Division.
  • Versiegeltes Böses in einer Dose:
    • Die Wiedergänger sind in einem Gebiet namens Ghost River Triangle gefangen, das von den Bergen bis zum Zusammentreffen des North und South Ghost River führt. Es durchschneidet die Großstadt und enthält Tausende Quadratkilometer Wald, Ausläufer, Prärie, die Badlands und vor allem die Stadt Purgatory. Jeder Wiedergänger, der diese Grenzen überschreitet, ist einem Schicksal ausgesetzt, das schlimmer ist als der Tod.
    • Es gibt auch anscheinend eine Eldritch Abomination, die direkt außerhalb des Dreiecks begraben ist und irgendwie mit dem Fluch verbunden ist – sie platzt im Staffelfinale frei, wennWilla überschreitet die Grenze mit Peacemaker, und wird dann wieder verschlossen, wennWynonna trägt die Waffe zurück ins Dreieck.
    • Die Witwen verbrachten ein Jahrhundert in einer Kiste eingesperrt.
    • Der Dämon Bulshar wurde von einem Trio von Siegeln weggesperrt, die von seiner verräterischen Frau Juan Carlo und Robert Svane (alias Bobo) platziert wurden. Es wird angedeutet, dass die Barrieren des Ghost-River-Dreiecks tatsächlich dazu da sind, ihn dort zu halten und alles andere daran zu hindern, ihn zu finden und zu befreien.
    • Im Finale der zweiten StaffelDoc rächt sich an dem auferstandenen Bobo, indem er ihn in denselben Brunnen sperrt, in dem Doc selbst einst gefangen war.
    • Im Finale von Staffel 3 wird enthüllt, dassder Garten Eden ist nicht länger das Paradies. Es ist eine Gefängnisunterkunft etwas das will raus.
  • Versiegeltes Gut in einer Dose:
    • Doc war ein ziemlich banales Beispiel – er verbrachte ungefähr ein Jahrhundert damit, auf dem Grund eines Brunnens gefangen zu sein, nachdem die Steinhexe ihn unsterblich gemacht und ihn hinuntergeworfen hatte.
    • Im ersten Staffelfinale wird enthüllt, dassdas Ghost River Triangle ist nicht nur ein Gefängnis, sondern auch ein Heiligtum , um alle möglichen dämonischen Kreaturen vom Eindringen abzuhalten.Dies wird in Staffel 3 mit der Enthüllung weiter ausgeführtder Garten Eden liegt im Dreieck.
  • Alles gesehen : Bis zur Premiere der dritten Staffel haben Wynonna und Co. so viele übernatürliche Bedrohungen gesehen, ein Zirkel von Vampiren ruft mehr eine 'Es ist an der Zeit'-Reaktion hervor als alles andere.
  • Selektive Vergessenheit: Nedley behauptet, dass die Leute im Fegefeuer wissen, dass die Stadt von Dämonen, Wiedergängern und anderen Seltsamkeiten überrannt ist, aber um der Vernunft willen so zu tun, als gäbe es sie nicht.
  • Sequel Hook: Jede Saison endet mit einem:
    • Staffel 1:Ein massiver Cliffhanger, da Waverly scheinbar von dem Dämon außerhalb der Dreieckslinien besessen ist und Wynonna zu erschießen scheint.
    • Staffel 2:Die Witwen werden besiegt, aber Bulshar wird freigelassen. Um Informationen über ihn zu erhalten, wendet sich Wynonna an ihre lange verschollene Mutter, deren Aufenthaltsort sie anscheinend schon immer kennt.
    • Staffel 3:Bulshar wird getötet, aber dabei wird Waverly in Eden gezerrt, und Doc versucht, sie zu retten. Danach entdeckt Wynonna, dass alle anderen in der Stadt außer ihr und Nedley verschwunden sind und die beiden planen, sie zu finden.
  • Shaming the Mob: Im Finale der ersten StaffelNedley redet den Mob der vergifteten Stadtbewohner nieder, die versuchen, Wynonna für Bobo zu töten, und weist darauf hin, dass sie schlimmer sind als die Wiedergänger, wenn sie dies tun.
  • Schiffsuntergang /Tod der Hypothenuse: In der zweiten Hälfte der zweiten Staffel sehen Wynonna und Dolls aus, als wären sie ein Paar geworden - sogar eine (keusche) Szene beim Kuscheln im Bett nach einer besonders traumatischen Nacht teilen. Dann, zu Beginn von Staffel 3, hat sich diese Intimität nicht nur plötzlich ohne Erklärung sehr abgekühlt (sie küsst Dolls nur kurz auf die Wange, macht aber voll mit Doc rum), sondernDolls wird in der zweiten Episode getötet, gefolgt von einer ganzen Episode, die sich mit seiner Beerdigung und Einäscherung befasst, nur um klar zu machen, dass der Tod echt war.
  • Shoot the Rope: Wynonna tut dies, um Waverly davor zu bewahren, von den Wiedergängern in 'Purgatory' gelyncht zu werden: indem sie Peacemaker benutzt, um den Block herauszuschießen und sie anzugreifen, mit dem sie sie aufhängen.
  • Nackte Schultern hoch:
    • Sowohl Wynnona als auch Doc schossen auf diese Weise während ihrer Dekontaminationsdusche. Wenn Wynonna sich umdreht, ändert sich der Kamerawinkel merklich und zeigt jetzt Doc von der Taille aufwärts, während Wynonna Obenless von hinten zeigt und dann wieder zu einer Schulter-up-Aufnahme wechselt, wenn Wynonna sich wieder umdreht.
    • Wird sowohl in 'On The Road Again' als auch in 'Friends In Low Places' in den Szenen verwendet, in denen eine nackte Nicole in einer Art Kraftfeld gefangen ist, zusammen mit Scenery Censor und Lens Flare Censor. Sie greift schließlich darauf zurück, ein behelfsmäßiges Kleid aus Blumen zu machen.
  • Ausruf:
    • Sowohl verbal als auch visuell im Piloten; zu Der junge Frankenstein .
    • In Episode 4 von Staffel 3 geht ein Park Ranger zusammen mit Jeremy in den Wald. Dabei finden sie, was Jeremy als uralte Treppe beschreibt.
  • Sins of Our Fathers: Sobald Bulshar in Staffel 3 frei ist, beginnt er, die Nachkommen der Fegefeuer-Städte zu jagen, die ihn an Wyatt verraten haben.
  • Also Last Season: Season 2 führt neue Arten von Dämonen ein, die viel schlimmer sind als die Wiedergänger.
  • Etwas, das nur sie sagen würden: Invertiert. Nicole findet das herausWaverly ist wieder einmal besessen, als sie ihr sagt, sie solle Wynonna erschießen, da sie weiß, dass Waverly ihre Schwester niemals verletzt sehen möchte.
  • Spot the Imposter : Wynonna ist von einem Dämon besessen und gezwungen, Peacemaker zurückzulassen, da dies den Dämon zu sehr verbrennen würde. Bei Doc bleibt sie normal, aber sie schüttet einen Haufen Zucker in ihren schwarzen Kaffee. In einer Feuerwache, die auf einer alten Kirche gebaut wurde, fängt Wynonna an, sich wirklich seltsam zu benehmen, als Doc sie zu seinem Auto bringt und sie fragt, wo Peacemaker ist. Dämon! Wynonna kann nur stottern, bevor Doc sie in den Kofferraum schubst. Dokument : Wynonna verlässt das Haus nie ohne Peacemaker. Und sie mag ihren Kaffee schwarz.
  • Strange Minds Think Alike: Sowohl Wynonna als auch Waverly sind der Meinung, dass Flammenwerfer ein Standardthema von Black Badge sein sollten.
  • Stealth Hi/Bye: Der Bestatter, mit dem Wynonna und Haught sprechen, tut ihnen das an. Wynonna: Herrgott, du bist in einer Leichenhalle, trag eine Glocke!
  • Steven Ulysses Perhero:
    • Officer Nicole Haught ist eine ziemlich faire Polizistin. Im Lampenschirm von Waverly, als sie ihre Karte liest:
    Waverly : Officer... Heiß [ schlagen ] Natürlich.
    • Doc verbirgt auch nicht sehr gut, wer er ist, indem er herumläuft und seinen richtigen Namen verwendet, wenn er sich in frühen Episoden vorstellt. Obwohl er zumindest eine Entschuldigung darin hat, der vermuten würde, dass er ein unsterblicher Doc Holliday ist, und zweitens kennt kaum jemand den richtigen Namen von Doc Holliday.
  • Die Burg stürmen: Im Finale der ersten Staffel überfallen Doc und Dolls das Versteck der Wiedergängerbei Shorty, um das Heilmittel für die vergifteten Stadtbewohner zu finden.
  • Dich mitnehmen: Versucht von Bulshar im Finale der dritten Staffel, als seine letzte Handlung vor seinem Tod Wynonna zu vergiften.Glücklicherweise kann Doc das Gift aussaugen.
  • Tap on the Head: Waverlys Versuch, dies einem ahnungslosen Labortechniker anzutun, schneidet ihm kaum den Kopf, aber es reicht immer noch, um den bulgarischen Seelenfresser durchdrehen zu lassen.
  • Es gibt kein Töten wie Overkill: Das letzte Mal, als The Masquerade gebrochen wurde, hat sich die US-Regierung mit der Situation befasstAbfeuern von Tomahawk-Raketen auf die Stadt in New Mexico, in der es passierte, und hinterließ nur einen riesigen Krater.
  • Das wird saugen:Bobos Reaktion, kurz bevor er von der US-Regierung gewaltsam über die Grenze zum Ghost-River-Dreieck gebracht wurde.
  • Tom der Dunkle Lord: Der Anführer der Wiedergänger ist ein Typ namens Bobo .
  • Zungentrauma: Einem der Wiedergänger wird die Zunge herausgezogen, weil er von einem Mitwiedergänger zu viel in den Mund gelaufen ist.
  • Triang Relations: Ab Episode 12 sind Wynonna, Dolls und Doc im Typ 8.
  • Undressing the Unconscious : In 'Blood Red and Going Down' wird Wynonna von einer gehirngewaschenen und verrückten Nicole, Waverly und Jeremy KO geschlagen und sie beschließen, sie als Opfer in einen Sarg zu legen. Als Wynonna das nächste Mal aufwacht, nachdem sie von Dolls aus dem Sarg gelassen wurde, findet sie heraus, dass sie ebenfalls kleidete sie in neue schicke Kleider. Wynonna: Ich hoffe wirklich, es war Waverly, der mich angezogen hat, aber die Handschuhe Schrei Jeremy.
  • Unsterbliche Loyalität: Die meisten Wiedergänger werden Bobo ohne zu zögern folgen, nicht nur aus Angst, weil sie glauben, dass er einen Weg finden wird, sie aus dem Ghost-River-Dreieck herauszuholen.
  • Ungelöste sexuelle Spannung: Dolls und Wynonna bauen dies im Laufe der Serie auf, was zu einem Liebesdreieck zwischen ihm, Doc und Wynonna führt. Das werden sie oder werden sie nicht? Fragewird jedoch nie gelöst, da Dolls Tod jede Hoffnung auf eine Lösung zunichte macht.
  • U.S. Marshal: Agent Dolls arbeitet für eine spezielle Geheimabteilung der Marshals, die Black Badge Division. Dies ermächtigt ihn, Wynonna zu vertreten.
  • Vanity-Nummernschild: Das Auto der Stone Witch hat Nummernschilder mit der Aufschrift „Stone Cold“.
  • Rache fühlt sich leer an:
    • Wynonna erfährt dies, nachdem sie den letzten der Sieben getötet hat, nur um festzustellen, dass es ihr nicht die erwartete Schließung gebracht hat.
    Dokument: Meiner Erfahrung nach ist manchmal, wenn man den Hass rauslässt, nichts mehr übrig.
    • Doc erlebt das selbst danachConstance ihr Schicksal geben, das schlimmer ist als der Tod, und findet sich ziellos treibend wieder. Die Tatsache, dass ihre Handlungen gegen ihn nicht einmal persönlich waren, hatte auch damit zu tun.
  • Schurken beim Einkaufen: Bobo entpuppt sich als Jazz-Liebhaber.
  • Schurken-Team-Up: Am Ende von Staffel 2,Bobo wird wiederbelebt und verbündet sich schnell mit den Witwen und ihrem Mann.
  • Vision Quest: Wynonna geht in 'Keine Zukunft in der Vergangenheit' auf einen, der ihren Geist in die Vergangenheit schickt, um die Ursprünge des Earp-Fluchs mitzuerleben und zu enthüllen, was die Witwen vorhaben.
  • Visionärer Bösewicht: Bobos Hauptziel ist es, einen Weg für die Wiedergänger zu finden, das Ghost-River-Dreieck zu verlassen, weshalb er Kämpfe mit dem Erben bestenfalls als Zeitverschwendung und im schlimmsten Fall als aktives Hindernis für seine Pläne betrachtet.
  • Vitriolische beste Knospen: Doc und Dolls. Doc hält Dolls für ein Arschloch, versucht aber, das Richtige zu tun. Dolls hält Doc für zwielichtig und egoistisch, interessiert sich aber wirklich für Wynonna.
  • Stimme der Legion: Der Dämon, der sowohl Waverly als auch Wynonna besessen hat, redet so, wenn er richtig sauer ist.
  • Frau, die von der Explosion weggeht
  • Schwache Soße Schwäche: Hexen werden durch Steinsalz abgestoßen. Einen Salzstreuer ins Gesicht zu kippen würde selbst die Mächtigsten von ihnen sehr menschlich und sehr tötlich machen.
  • Wir sind überall: Einer von Bobos Leutnants prahlt damit, dass die Wiedergänger zwar im Fegefeuer gefangen sind, aber überall Verbündete haben.Dazu gehört ein Maulwurf in Black Badge.
  • Hochzeitsfinale: Das Serienfinale dreht sich ganz um Waverlys und Nicoles Hochzeit.
  • Weirdness Censor: Trotz der Tatsache, dass die Familie Earp dort seit über einem Jahrhundert Wiedergänger bekämpft, leugnen die Bewohner des Ghost River Triangle im Allgemeinen und die Stadt Purgatory im Besonderen die Tatsache, dass das Übernatürliche real ist, und sie lebe mittendrin und betrachte die Earps lieber als exzentrische Freaks.
  • Weird West: Die Show kombiniert ein New Old West-Setting mit Magie und übernatürlichen Feinden.
  • Wir waren früher Freunde: Wie sich herausstellte, endete Docs Beziehung zu Wyatt, alsWyatt erfuhr von dem Deal, den er für die Unsterblichkeit gemacht hatte, was ihn ekelte, und er beschloss, nichts mehr mit ihm zu tun zu haben.
  • Wham-Linie:
    • In 'She Wouldn't Be Gone', als Gus Eve sieht: Gus: Würdet ihr Mädels bitte euren Hintern hier reinstecken und- [sieht Eve und lässt ihre Bierflasche fallen] Villa!
    • Aus dem Finale der ersten Staffel, als Waverly sarkastisch fragt, ob Bobo nicht vorhat, sie zu verletzen, nur weil sie nicht die Erbin ist: Bobo: Oh, Waverly...du bist nicht einmal ein Earp.
    • Rositas Erklärung dafür, wiesie überlebte den Tod von Tucker. Rosita: Lustige Sache überWiedergänger sein. Es ist wirklich schwer, tot zu werden.
    • Waverly trifft Shae und fragt, woher sie Nicole kennt. Shae: Nein, ich binseine Frau.
    • Staffel 2 endet mit einer, da die letzte Szene darin besteht, dass Wynonna sich mit einer mysteriösen Frau trifft, die anscheinend alles über den Greater-Scope-Bösewicht weiß: Wynonna: Okay, du hattest also recht. Was tun wir jetzt,Mama?
  • Wham-Schuss:
    • Das Ende von 'Lass uns so tun, als wären wir Fremde', woWynonnas Schwangerschaftstest fällt positiv aus.
    • 'Keine Zukunft in der Vergangenheit' endetmit Bobo auferstanden, weil Wynonna für kaum mehr als eine Minute klinisch tot war.
  • Was sieht sie in ihm? : Waverlys Freund ist ein widerlicher, betrügerischer, feiger Fratbro, daher verwirrt ihr Aufenthalt bei ihm die meisten Leute um sie herum.Sie erkennt dies schließlich selbst und lässt ihn fallen.
  • Was zur Hölle bist du? :Doc fragt Dolls dies, nachdem er gesehen hat, wie er von seinen mysteriösen Drogen gehypt ist.
  • Was zum Teufel, Held? :
    • Waverly fordert Doc auf, sie als Köder für die Steinhexe zu verwenden.
    • Wynonna rief auch Dolls an, weil sie zugelassen hatte, dass Shorty besessen war und sie zwang, ihn zu töten.
  • Wer trägt kurze Shorts? : Als Teil ihres Kellnerjobs bei Shorty trug Waverly manchmal Daisy Dukes. Es steht ihr verdammt gut.
  • Wen rufst du an? : Die Black Badge Division der US Marshals, die von Theodore Roosevelt gegründet wurde, um die Vereinigten Staaten vor übernatürlichen Wesen und Bedrohungen zu schützen. Sie setzen auch The Masquerade durch.
  • Wilhelm Schrei:Zombie!Konstanzgibt einen, nachdem Waverly den Ring von Bulshar benutzt hat, um sie durch einen Raum zu schlagen.
  • Es lohnt sich: Der Wiedergänger Bobo schickt, um Wynonna davon zu erzählener kauft Shortysweiß, dass sie ihn töten wird, sagt aber, dass es ihm nichts ausmacht, solange er ihren Gesichtsausdruck sieht.
  • Autoren können nicht rechnen : Im Laufe der Staffel 1 kann Wynonna (oder in einigen Fällen Willa) schickt 21 Wiedergänger zurück in die Hölle mit Peacemaker auf dem Bildschirm – nicht mitgezähltVilla, natürlich. Selbst wenn wir davon ausgehen, dass ein oder zwei der Wiedergänger der ersten Staffel möglicherweise nicht in der offiziellen 'historischen' Zählung von 77 getöteten Kriminellen enthalten sindHinweisZum Beispiel der Bösewicht in Episode 4, der ursprünglich kein Krimineller war, sondern nur jemand, den Wyatt als Zeugen in einem Prozess einsetzen wollte undden Doc zu ermorden angeheuert wurde, um sicherzustellen, dass er nicht sprechen kann., das erklärt immer noch nicht, warum Wynonna sagen würde, dass sie zu Beginn der zweiten Staffel noch 62 Wiedergänger zu töten hat.
  • Sie haben jetzt das Kommando: Im Serienfinale wird Jeremy zum stellvertretenden Direktor von Black Badge befördert und übernimmt die Verantwortung für alle Operationen im Ghost River Triangle.
  • Du hast meinen Vater getötet: Wynonnas Motivation, die Sieben aufzuspüren und zu töten, war ihr Angriff auf das Gehöft, der zum Tod von Ward und Willa führte.Obwohl sie technisch gesehen ihren Vater getötet hat.
  • Ihr Kopf A-Splode :Lucado stirbt auf diese Weise, als der Dämon, den sie versucht, sie besitzen zu lassen, sie zurückweist.
  • Sie werden nicht mögen, wie ich schmecke: Gespielt mit. Als Wynonna und Nicole von einem Gnom in die Enge getrieben werden, der einen von ihnen zur Frau nehmen will, versuchen sie abwechselnd, ihn davon zu überzeugen, dass der andere ein besserer Ehepartner ist. Wynonna: Sie wäre eine tolle Gnomenfrau! Sie ist wunderschön und... ärgerlich edel. Und ich weiß, dass sie toll im Bett ist, weil mein Haus sehr dünne Wände hat.
    Nicole: Sie sollten Wynonna wählen. Sie ist lustig und unbändig und geht immer für die Menschen, die sie liebt, auf die Matte. Oh, und sie ist super fruchtbar!
    Wynonna: Es war einmal!



Interessante Artikel