Haupt Serie Serie / Xena: Warrior Princess

Serie / Xena: Warrior Princess

  • Series Xena

img/series/22/series-xena.jpgXena und ihr kleiner Kumpel Gabrielle „In einer Zeit alter Götter, Kriegsherren und Könige,
Ein Land in Aufruhr schrie nach einem Helden.
Sie war Xena, eine mächtige Prinzessin, die in der Hitze des Gefechts geschmiedet wurde.
Die Macht.
Die Leidenschaft.
Die Gefahr.
Ihr Mut wird die Welt verändern.'
- Das Eröffnungskommentar , gelesen von Don LaFontaine .Werbung:

Xena: Kriegerprinzessin spielte Lucy Lawless als amazonische ledergekleidete Kriegerin, die gegen Monster kämpft, während sie innere Dämonen bekämpft, die auf den Sünden ihrer Kriegsherrenvergangenheit basieren. Xena entstand am Hercules: Die legendären Reisen als würdiger Gegner der Titelfigur und wurde bei den Fans so beliebt, dass sie ihre eigene Show bekam.



Unmittelbar nach ihrer Trennung von Herkules , hat sie in Gabrielle eine Freundin und Reisegefährtin gewonnen. Gabrielle war eine aufstrebende Barde, die Xenas Abenteuer aufzeichnen wollte, und das Paar wurde in den Neunzigern zu einer Hauptquelle von Les Yay. Word of God geht hin und her, ob sie einfach heterosexuelle Lebenspartner waren, mit widersprüchlichen Berichten von allen Seiten. Es genügt zu sagen, dass die Show genug Augenzwinkern und Anstöße bot, um die Versender zufrieden zu stellen, während sie unter dem Radar blieb, um den Zorn der Netzwerkpartner nicht in Versuchung zu führen.

Werbung:

Xena hatte viele Dinge gemeinsam mit Herkules , sogar bestimmte Handlungsstränge zwischen den beiden Serien teilen. Der einzige Hauptunterschied bestand darin, dass Hercules zwar etwas zögerte zu töten, Xena jedoch keine solchen Skrupel hatte und regelmäßig Feinde tötete. Die Show bestand zu gleichen Teilen aus Satire, Dark Drama und Lowbrow Comedy, oft in völlig unsinnigen Kombinationen. Anachronismus war selbstverständlich.



Die Serie lief von 1995 bis 2001 und war zu einem bestimmten Zeitpunkt die beliebteste Show der Welt und übertraf Baywatch für den Titel.

Die Serie hatte mehrere Comic-Spin-offs von Topps Comics und Dark Horse Comics (einschließlich zwei Crossovers mit Evil Dead ), die nach dem Ende der Show endete. 2007 erwarb Dynamite Entertainment die Rechte an den Comics und veröffentlichte zwei Handlungsstränge ( Wettbewerb der Pantheons und Dunkle Xena ), die im Wesentlichen als Fix Fic fungieren, viele der Handlungsentwicklungen der fünften Staffel umkehren und das Staffelfinale rückgängig machen.

Werbung:

Es gab auch ein Paar Videospiel-Adaptionen: Xena: Kriegerprinzessin und Xena: Warrior Princess: Der Talisman des Schicksals .



Die Charaktere aus Xena erschien in Herkules und Xena ?? Der Animationsfilm: Die Schlacht um den Olymp , eine animierte Adaption, die die beiden Serien kombiniert.

Produziert von Renaissance Pictures und Universal für die syndizierte Aktionspaket Block.

NBC hat aufgelegt auf NBC.com.

Hat jetzt eine Zusammenfassungsseite, die vollständig ist, aber etwas Liebe gebrauchen könnte.


Xena: Kriegerprinzessin bietet Beispiele für die folgenden Tropen:

alle Ordner öffnen/schließen A-M
  • 10-Minuten-Ruhestand: Im Piloten vergräbt Xena ihre Waffen und verzichtet auf ihr Leben in Gewalt. Es hält nicht.
  • Versehentliche falsche Namensgebung: Xena nennt Gabrielle 'Mavis' in 'The Furies'.
  • Action Dress Rip
    • In 'The Xena Scrolls' in Staffel 2, die Xenas identischen Nachkommen und Gabrielles identischen Nachkommen in den vierziger Jahren hat, tut die wiedergeborene Xena dies und signalisiert den Moment, in dem sie von ihrem Vorfahren besessen wird und dabei ist, ernsthaft in den Arsch zu treten.
    • Dies tat sie auch in Episode 2, 'Chariots of War'.
    • Sie tut es auch in 'Warrior...Princess', als sie sich bei deren Hochzeit als Diana ausgibt.
  • Action Girl: Viele davon in dieser Serie, obwohl Xena leicht das ikonische Beispiel ist.
  • Schauspieler Anspielung
    • 'The Play's The Thing' zeigt einen Zentauren-Schauspieler, gespielt von Peter Muller, der Deric the Centaur spielte Herkules . (Und sein Name ist Dustinus Hauptskript .)
    • 'Here She Comes, Miss Amphipolis' zeigt, wie Xena bei einem Schönheitswettbewerb undercover geht. Lucy Lawless ist kein Unbekannter in Schönheitswettbewerben, da sie 1989 zur Mrs. New Zealand gekrönt wurde.
    • Autolycus, der von Xena gezwungen wird, sich selbst ins Gesicht zu schlagen, während sie seinen Körper bewohnt, erinnert an eine bestimmte andere Rolle, die Bruce Campbell gespielt hat.
    • Hat ziemlich oft mit Ted Raimi (Joxer the Mighty) gemacht, normalerweise um sich über ihn lustig zu machen, weil er der Bruder des ausführenden Produzenten ist.
    • Bei Bruce Campbell (Autolycus) geschieht dies normalerweise an der Seite von Ted Raimi und verweist auf seine (Campells) Arbeit an der Evil Dead Filme und seine langjährige Freundschaft mit Raimis älterem Bruder.
  • Adaptational Badass: In den ursprünglichen Mythen versuchte Sisyphos zweimal, den Tod zu betrügen und wurde deswegen dazu verurteilt, einen Felsen für alle Ewigkeit einen Berg hinaufzubewegen. Der Sisyphos der Show schafft es in jeder zweiten Episode, den Tod zu betrügen, und nicht einmal die Steinstrafe reicht aus, um ihn tot zu halten. Xena nennt ihn sogar 'ziemlich den kleinen Fluchtkünstler'.
  • Anpassungshässlichkeit: Bacchus ist ein ziemlich übertriebenes Beispiel. Er wird in den Medien häufig entweder als weiblich dargestellt Hübscher Junge oder ein dicker Mann mittleren Alters. Die TV-Show verzichtet auf beide Darstellungen und zeigt ihn als furchterregend aussehendes dämonisches Wesen mit roter Haut, scharfen Reißzähnen und gebogenen Hörnern. In der Tat ein ziemlicher Abgang.
  • Adrenalin-Makeover: Gabrielle's Wichtiger Haarschnitt in Staffel 4.
  • Abenteuerstädte: Xena besuchte wöchentlich Abenteuerdörfer, ebenso wie Hercules in seiner Show.
  • Abenteurer-Archäologin: Janice Covington aus einer Clip-Show-Episode war eindeutig dieser Trope in Aktion (sie hatte eine Gatling-Waffe in ihrem Zelt!), der davon besessen war, Beweise für Xenas Reisen zu finden. Sie hielt sich für eine direkte Nachfahrin von Xena und war zunächst enttäuscht, als sie herausfand, dass sie stattdessen eine Nachfahrin von Gabrielle war.
  • Aliens Speaking Greek : Xena bereist die Welt, hat aber nie Probleme mit Menschen zu kommunizieren. Während man zunächst annehmen könnte, dass sie nur mehrsprachig ist (sie hat immerhin viele Fähigkeiten), bedeutet die Tatsache, dass Gabrielle und sogar Joxer keine Sprachprobleme haben, dass tatsächlich jeder Griechisch spricht.

    Insofern halbwegs abgewendet, als während der klassischen Periode in weiten Teilen der Mittelmeerwelt Griechisch die gemeinsame Sprache war. So sehr, dass eine Variante, Koine , ist das griechische Wort für gewöhnlich. Sobald Xena und Gabrielle nach Asien reisen, sind natürlich alle Wetten weg.
  • Aerith und Bob : In einer Welt voller traditioneller griechischer Namen hatten wir die ausgesprochen französische und relativ normal klingende Gabrielle (obwohl es ursprünglich ein hebräischer Name war, abgeleitet vom männlichen Gabriel).
  • Aliens Speaking English: Xena reist nach Rom, Bretagne, Afrika, Indien, China und Japan, stößt jedoch nie auf Sprachbarrieren.
  • Alle Amazonen wollen Herkules: abgewendet? Parodiert? Amazonen sind in Joxer in 'Lyre Lyre Hearts on Fire' und 'Kindred Spirits' verknallt, und Joxer ist nicht Hercules. Sogar wenn Hercules in der Nähe ist, bekommt sein Freund Iolaus mehr weibliche Aufmerksamkeit als Herc.
  • Alle Mädchen wollen böse Jungs : Oder zumindest, laut Ares, jedes Mal, wenn er versucht, Xena zu verführen.
  • Alle Mythen sind wahr: Ursprünglich konzentrierte sich die Show auf die griechische Mythologie und führte im Laufe der Show Dinge wie das ägyptische Pantheon und das Christentum ein.
  • Alternative Reality-Episode: 'Remember Nothing' (Xena wird nie ein Warlord) und 'When Fates Collide' (Caesar und Xena regieren Rom).
  • Anachronismus-Eintopf:
    • Anteus' (Abraham) Fast-Opfer von Ikus (Isaak) [um 2000 v. Chr.?], die Belagerung von Troja [12. oder 13. Jahrhundert v. Chr.], die Herrschaft von Julius Cäsar [49-44 v. Chr.] und die Geburt Christi [ca . 4BC] alle in den gleichen drei Jahren. Der Eintopf wird in späteren Jahreszeiten dicker mit Ereignissen wie Octavius' Herrschaft über Rom [27 v. Chr.-4 n. Chr.], Kleopatra und Antonius Affäre, Katanas [~ 15. Jahrhundert n. Chr.] und den im Gedicht dargestellten Ereignissen Beowulf [~6. Jahrhundert n. Chr.].
    • Es passiert sogar im Universum, denn nur ein Jahr nach der oben erwähnten Belagerung von Troja hilft Xena Odysseus nach Hause zu kommen, wobei sogar darauf hingewiesen wird, wie er seit zehn Jahren versucht, dorthin zu gelangen.
    • In „Animal Attraction“ kommen die Helden in eine Stadt, die abgesehen vom Mangel an Waffen eindeutig dem Wilden Westen nachempfunden ist.
  • Ancient Grome: Eine Episode war gewidmet Bakchen , und damit Bacchus in einer Hauptrolle vorgestellt. Im Gegensatz zu, sagen wir, Dionysos und seinen Mänaden.
  • Ärgerliche Pfeile
    • Callisto wird in 'Maternal Instincts' zu einem göttlichen Nadelkissen und liefert das Bild für diese Tropenseite.
    • Xenaliefert auch ein Beispiel dafür im Finale.
  • Jeder kann sterben: Am Ende der Serie die einzigen wiederkehrenden Nebencharaktere, die hatte nicht starben waren Autolycus, Salmoneus, Ares und Aphrodite. Sogar die anderen olympischen Götter ... Diejenigen, von denen bestätigt wurde, dass sie von Xena und Hercules getötet wurden, sindZeus, Discord, Poseidon, Hades, Hephaistos, Artemis, Athena und Deimos. Die Furien und sogar Die Schicksale wurden ebenfalls getötet.
  • Erzfeind: Für Callisto und Xena ist es persönlich.
  • Pfeilfang
    • Üblicherweise von Xena gemacht, gelegentlich von anderen Charakteren gespielt.
    • Gabrielle hat während der Show nie einen Pfeil gefangen, aber sie hat einen oder zwei mit ihrem Stab blockiert.
  • Künstlerische Lizenz ?? Biologie: Xenas „Prise“ würde aus mehreren Gründen im wirklichen Leben nicht funktionieren. Dies wäre normalerweise kein Problem in einer Welt der magischen Fantasie, außer dass es ständig als körperliche Fähigkeit dargestellt wird, die anatomisches Wissen und Können erfordert, und nicht als übernatürliche Fähigkeit. Im wirklichen Leben gibt es keine Möglichkeit, den Blutfluss zum Gehirn (oder einem anderen Anhängsel) auf eine Weise zu unterbrechen, die leicht und schnell umgekehrt werden könnte, und dies kann sicherlich nicht durch Anschlagen eines Druckpunkts erfolgen. Darüber hinaus würde eine Person zwar länger als 30 Sekunden ohne Blutfluss zum Gehirn leben, aber innerhalb von Sekunden das Bewusstsein verlieren, was es zu einem eher schlechten Verhörinstrument macht.
  • So tödlich wie es sein muss: Xenas Chakram ist der Trope Codifier. Laut Rule of Drama tötete es Feinde oder schlug sie nieder. (Obwohl es immer tödlich war, wenn sie es als Nahkampfwaffe benutzte.) Es wird normalerweise als nicht tödlicher präzisionsgeführter Bumerang verwendet, aber gelegentlich haben wir gesehen, wie er Seile, Holz und menschliche Körperteile durchtrennt hat. Callisto hat es geschafft, es hart genug zu werfen, um Gehe durch Xenas Schwert in der Scheide und in ihren Rücken. Viele Fans denken einfach, dass es irgendwo auf dem Chakram einen Knopf gibt, der es scharf macht.
    • Da es sich bei dem Chakram, das Xena verwendet, um ein göttliches Artefakt handelt, kann es natürlich so gestaltet sein.
  • Solange es fremd klingt: In 'The Titans' streitet Gabrielle mit einer Gruppe von Kultisten über die richtige Art und Weise, einen alten Gesang zu rezitieren, der die Titel-Titanen befreien wird. Die Kultisten rezitieren es in einem ionischen Rhythmus, der die mächtigen Titanen nicht entfesselt... und übersetzt: „Vielen Dank! So und so! Hallo guten Morgen! Hallo, gute Nacht! Hallo... Kali noches!'HinweisLautmalerei des griechischen 'kalinyxta' und des spanischen 'buenas noches' (beide bedeuten gute Nacht)Gabrielle sagt, dass sie den Gesang in einem dorischen Rhythmus rezitieren sollen; ihr Versuch ist erfolgreicher, wenn auch ebenso unsinnig: „Grüße Grüße Grüße hallo Grüße. Gute Grüße. Moupolita moupolita.Hinweisreines KauderwelschChania Heraklion.'HinweisZwei griechische Großstädte auf der Insel Kreta
  • Axt-Verrückt: Callisto. Xena, als sie ein Kriegsherr war.Najara.
  • Eine Axt zum Schleifen: Die Horde liebt es, Äxte zu werfen.Und Xenas Mutter tötete Xenas Vater mit einem, um Xena vor ihm zu schützen, als sie ein Kind war.
  • Badass Adorable: Gabrielle, bis zur fünften Staffel.
  • Badass Cape: Xena trug einen, als sie ein Warlord war. Andere Charaktere, wie Hades, trugen von Zeit zu Zeit auch Umhänge.
  • Badass Longcoat: Xena und Gabrielle tragen diese in Staffel 5.
  • Badass Normal: Xena, die mit ihr von Kopf bis Fuß gegangen ist Ares manchmal (obwohl grassierende Spekulationen über ihre Abstammung Zweifel am 'normalen' Teil des Titels aufkommen lassen). Gabrielle wird dies im Laufe der Serie.
  • Glatze des Bösen: Meistens abgewendet. Viele, viele Bösewichte mit langen, wallenden Haaren in der altgriechischen Tradition.
  • Der Barde: Gabrielle möchte eine Zeitlang eine reisende Barde sein. Sie trifft auch Homer, der, wie sich herausstellt, „blind“ genannt wird, weil er beim Rezitieren die Augen schließt.
  • Entblöße deine Taille
    • Gabrielles grünes Neckholder-Top und burgunderroter Rock; später wechselte sie zu einem roten Top, das kaum mehr als ein BH und einen kürzeren passenden Rock war. Nicht dass sich jemand beschwert hätte.
    • Callistos Outfit zeigt auch eine ordentliche Portion Zwerchfell.
    • Xenas ◊ im Finale.
    • Auch ziemlich Standard für weibliche Gaststars und wiederkehrende Charaktere. Diese Show Ja wirklich mochte seinen Fanservice.
      • Es hat es sogar mit Lampenschirmen versehen. In einer Episode verlor Gabrielle ihr Gedächtnis. Joxer versucht, sie aufzuklären, und eines der Dinge, die sie lernt, ist, dass ihre Kleidung im Laufe der Jahre immer weniger von ihr bedeckt hat.
  • Barehanded Blade Block : Mehr als einmal von Xena gemacht – zum Beispiel in der Episode „Cradle of Hope“.
  • Baden Sie sie und bringen Sie sie zu mir: Waffenhändler Mezentius sagt dies in „Der nicht genommene Weg“ und weist seine Wachen an, eine weibliche Gefangene „baden und parfümieren und in meine Kammer bringen“ zu lassen.
  • Battle Ballgown: Xena trägt eines davon in „Soul Possession“zu ihrer Hochzeit.
  • Kampfpaar: Xena und Gabrielle, Darnell und Glyphera.
  • Schlachtruf: Xenas Geschrei. Es ist eine so prägende Eigenschaft von ihr, dass jedes Mal, wenn jemand versucht, so zu tun, als wäre sie ein richtiger, das erste, was er versucht, zu kopieren.
  • Battle Rapping: 'Lyre Lyre Hearts On Fire' gipfelt in einer Rap-Battle/Fight-Szene zwischen Xena und Draco.
  • Beach Episode: 'Here She Comes, Ms. Amphipolis' beginnt damit, dass Xena und Gabrielle die neuseeländische Küste bewundern, dann sehen sie einen Haufen spärlich bekleideter Frauen, die in Zeitlupe am Strand rennen.
  • Beam-O-War: Velasca und die neu gestärkten Callisto feuern in 'A Necessary Evil' Blitze aufeinander.
  • Bart des Bösen : Ares, plus viele Gastcharaktere.
  • Behind the Black: Die einzig mögliche Möglichkeit, wie sich Callisto in 'Die Rückkehr von Callisto' an Gabrielle und Perdicus hätte heranschleichen können beim Reiten ist mit der Hilfe des Regisseurs.
  • Jenseits des Unmöglichen
    • Xenas völlige Missachtung der Gesetze der Umgebung. Sowie Götter töten .
    • Wie Callistos Seele es geschafft hatimprägnieren Xena.
  • Großes Böses : Callisto. Ares. Caesar. Alti. Sputum. Hoffnung. Athen.
    • Obwohl Ares und Callisto weniger waren Große Übel und mehr nur besessen von Xena (Ares war eher ein Opfer seiner Kriegsgöttlichkeit, was buchstäblich definierte, wer er war, und nur ein Jerkass, und Callisto war verrückt), und Athena war überhaupt nicht böse, sie versuchte nur aufzuhören die Zerstörung von sich selbst und ihrer gesamten Familie (höchstens war sie eine gut gemeinte Extremistin, aber nicht bereit, zuzulassen, dass die Geburt eines Menschen jeden zerstört, den sie liebte). Aber Alti, Dahak und Hope wurden eigentlich durch und durch böse, und Caesar war ein egoistischer verrückter Kreuzpsychopath, der in seinem eigenen Narzissmus ertrinkt.
  • Bill... Bill... Junk... Bill... : Eine Variation kommt in der 'Groundhog Day' Loop-Episode 'Been There Done That' vor, als Xena Gabrielle und Joxer ihre missliche Lage erklärt und die Fragen beantwortet, die sie wissen, dass sie im Voraus fragen werden: Gabrielle: Wir haben den gleichen Tag so oft wiederholt.
    Xena: Ja.
    Gabrielle: Aber ich-
    Xena: Nein, Nein, Ja, Nein, das habe ich versucht, ja in beide Richtungen, nein, ich weiß nicht, nein nochmal, gibt es noch Fragen? Gut.
  • Hündin im Schafspelz
    • Xena, mehr noch, während sie auf war Hercules: Die legendären Reisen .
    • Auch Varia, Velasca und (gelegentlich) Amarice.
    • Ephiny kehrt dies um, indem sie Xena und Gabrielle ursprünglich gegenüber unfreundlich war, bevor sie einer ihrer besten und vertrauenswürdigsten Freunde wurde.
    • Callisto für die ersten zehn Minuten von 'Surprise', on Herkules .
  • Black Sheep: Joxer ist ein heroischer Möchtegern in einer Familie, in der sein Vater ein Kriegsherr und sein Bruder Jett ein berüchtigter Attentäter ist. Auf der anderen Seite könnte sich der dritte Bruder Jace aufgrund der Zurückhaltung von Joxer und Jett, über ihn zu sprechen, noch mehr für diese Trope qualifizieren.
  • Schwarze Wikinger: Das antike Griechenland scheint eine ungewöhnlich große multiethnische Bevölkerung gehabt zu haben. Gerechtfertigt in Episoden, die in Ägypten, Athen oder anderen großen bedeutenden Handelsrouten spielen; weniger erklärbar in den winzigen Bauerndörfern, denen die Show so oft begegnete.
  • Blood Knight: Xena war das, bevor sie sich reformierte (und sie liebt sicherlich immer noch einen guten Kampf danach).
  • Schnapsflammenwerfer: Einer von Xenas Signature Moves.
  • Boyish Short Hair: Gabrielle ist ein perfektes Beispiel, mit ihrem improvisierten Haarschnitt als symbolischer Abschluss ihrer Coming-of-Age-Geschichte und ihrer Reifung von Xenas jungem Kumpel und Schützling zu einer reifen, unabhängigen, stark Frau und Kämpferin, mit Fähigkeiten, die denen von Xena ebenbürtig sind.
  • Brot, Eier, panierte Eier: Gabrielle tut dies in 'Wiege der Hoffnung', als sie ein seltsames Weinen hört und Xena ihr Schwert zieht: Gabrielle: Ist das eine Katze? Eine große Katze? Oder vielleicht ein Greif? Ein Greif mit einer Katze im Maul?
  • Broken Pedestal: In 'The Execution' ist Gabrielle am Boden zerstört vonMeleagers Geständnis, dass er wirklich jemanden getötet hat.Von Xena aufgerufen: Xena: Sie stellen die Leute auf ein Podest, und früher oder später werden sie fallen, und Ihre Erwartungen fallen mit ihnen.
  • Normalisiert: Ares verliert in „Ten Little Warlords“ seine Göttlichkeit. Anscheinend sind seine Kräfte an sein Schwert gebunden, das Sisyphos gestohlen hat.
  • Buffy Speak: Ein paar Beispiele:
    • Gabrielle beschreibt, wie man einen Kampf überlebt, wenn man keine Kampferfahrung hat:
    Gabrielle: Siehst du die spitzen Teile an den Enden dieser Schwertdinger? Halte dich von ihnen fern.
    • Und in 'Warrior... Princess':
    Diana: (verkörpert Xena) Ach, das? Das ist... mein rundes Mordding.
    Gabrielle: Chakram.
    Diana: Gesundheit .
    • Dann gibt es da noch das 'Lautsprechende' (es ist eine primitive Art von Megaphon) in 'Altared States'.
  • Bullet Dancing: In 'The Xena Scrolls' macht Dr. Janice Covington (Gabrielle) dies dem Banditen an, der versucht, Mel (Xena)s Aktentasche zu stehlen.
  • Begrabe deine Schwulen:
    • Es ist kompliziert. Wie ausgestrahlt, waren zukünftige Versionen / Reinkarnationen immer noch glücklich zusammen, aberdas Kernpaar wurde durch Xenas Tod getrennt.Die Kontinuität der Comics entfernt das letzte Stück.
    • Ilainus und Athena sind Kanoniker. Als Ares sie mit 'Besorgt um deine Freundin?' verspottet? Athena wendet sich mitten im Kampf von ihm ab, um zu sehen, wie es ihr geht. Irgendwelche Vermutungen, wie sie geendet haben?
  • Busunfall:
    • Phantes, Ephinys Zentauren-Ehemann, stirbt zwischen ihrem ersten und zweiten Auftritt in der Show im Off.
    • Ebenso wie Melosa, Königin der Amazonen.
    • Amarices letzter Auftritt (nach dem die Schauspielerin die Show verließ für Kleopatra 2525 ) endet mit ihr glücklich in einer neuen Gruppe von Amazonen, sodass sie die Geschichte dort einfach hätte beenden können. Später wurde beiläufig erwähnt, dass sie gestorben war.
  • Aber für mich war es Dienstag: Dekonstruiert. Der von Xena angeführte Überfall, bei dem Callistos Familie getötet wurde, war für Xena zu dieser Zeit eine Quelle des leichten Bedauerns (es handelte sich um ein versehentliches Feuer, bei dem Frauen und Kinder getötet wurden), aber sie dachte danach nie mehr darüber nach. Erst als Callisto erwachsen und mit einem massiven Durst nach Rache an der Frau zurückkehrt, die für den Tod ihrer Eltern und ihrer Schwester verantwortlich ist, erkennt Xena die vollen Konsequenzen ihres Handelns und die Tatsache, dass sie unwissentlich ihren schlimmsten Feind geschaffen hat.
  • alle Pixie- und Brutus-Comics in der richtigen Reihenfolge
  • Butt-Affe: Joxer. In einer Spot the Imposter-Episode identifizierten ihn seine Freunde, weil er an seiner Unterhose an einer Wand hing.
  • Die Caligula: Caligula selbst.
  • Camp: Anscheinend kann man ein Lesbencamp haben.
  • Canon Diskontinuität: Im Vorfeld des Bogens 'Twilight of the Gods' wurden viele Dinge, die sehr integrale Bestandteile des Setting waren, ignoriert, damit es passieren konnte. Erstens, das Töten eines echten Gottes (nicht nur ein Ambrosia-Upgrade) wurde in den letzten Staffeln und in gezeigt Herkules die Grundlagen der Realität erschüttern. Die Olympus-Götter verkörpern (oder sind sogar Personifikationen von) verschiedenen Aspekten der Menschheit, und wenn ein Gott seine Kräfte verliert oder stirbt, wird die Kontrolle, die er über diesen Aspekt hatte, wahnsinnig und die Menschheit ist tief betroffen (wie in 'Zehn kleine Krieger' gezeigt). “, wenn Ares seine Göttlichkeit verliert und alle vor unkontrollierter Wut und Gewalt verrückt werden). WannStrife starb, Hercules fühlte es in anderen Dimensionen und sagt sogar, dass 'etwas Schreckliches passiert ist', was darauf hinweist, dass der Tod eines Gottes ein unnatürliches Phänomen war. Immer waren die Olympus-Götter wahnsinnig mächtig und normalerweise ziemlich intelligent, da sie die meiste Zeit Idioten waren und ein paar Menschen schikanierten, aber sie werden nie als wirkliche Unterdrückung der Menschheit gezeigt (dh sie sind nicht böse). Es gab einen Grund, warum sich nur Hercules mit den Problemen der Götter beschäftigte und nicht Xena: Ein Sterblicher kann einfach nicht mit der Macht der Götter mithalten (obwohl Xena in Bezug auf den Eins-gegen-Eins-Kampf mit Ares auf Augenhöhe war). Für 'Twilight' wurden die Mächte der Götter wahnsinnig niedergeschlagen, sie alle wurden zu bösen Idioten - mit den Charakteren von jeder einzelne Gott außer Aphrodite ignoriert, da ihre Handlungen in diesem Bogen für viele Charaktere keinen Sinn machten (einschließlich Athena, die angeblich die Großes Böses dieses Bogens) - und waren im Grunde Sterbliche mit Pyrotechnik (ohne den erfinderischen und intrinsischen Einsatz ihrer Kräfte, die zuvor geleuchtet hatten), und Xena bekam ein buchstäbliches Deus ex Machina-Upgrade, dasalles, was sie tut, tut den Göttern weh.Die Götter tötenhatte keine Auswirkungen auf den Menschen oder das Universum insgesamt. Oh, und ElisOpfer zu bringen, um den Menschen zu beweisen, dass der Weg der Liebe bedeutet, dass sie die Götter nicht länger anbeten müssen und dass sie von den Menschen losgeworden werden, die sich angstlos von ihnen abwenden und sie zu übernatürlichen Wesen degradieren? Völlig vergessen.
    • Es gibt auch die Tatsache, dass Herkules hatte das in der Zukunft schon festgestelltZeus war noch am Leben, und wenn wir das so nehmen Xena basiert auf den Xena Scrolls, die Gabrielle geschrieben hat, und dennoch sind die griechischen Götter zum Zeitpunkt der Produktion der Show am Leben, was im Wesentlichen darauf hindeutet, dass entweder A)Für einen Gott ist 'Tod' eine vorübergehende Sache und sie kommen nach einer Weile zurück, oder B) Gabrielle hat sich die ganze Zeit den Arsch verleumdet Götterdämmerung Bogen. Es sei denn, die Episode 'Ja, Virginia, da ist Hercules' von Herkules Staffel 4 wurde nicht erneut verbunden, das sind die einzigen beiden Erklärungen, die Sinn machen.HinweisObwohl Strife in dieser Episode am Leben ist, war entweder der Handlungspunkt seines Todes eine Ausarbeitung, die die Autoren (im Universum) erfunden haben, oder A hat Recht. Es gibt jedoch einen Präzedenzfall für Gabrielle, die ihre Schriftrollen ausarbeitet und / oder in ihnen lügt, also wäre beides nicht überraschendt.
    • aufgerufenViele Fans betrachten den zweiteiligen „Friend in Need“-Bogen offiziell nicht als das Finale, und zum Glück auch die Autoren der Xena Comics! Der „Dark Xena“-Arc von Dynamite Publications ist im Grunde eine Fix-Fic – eine Geschichte zu konstruieren, um das Finale und andere Ereignisse rückgängig zu machen(wie der Tod der olympischen Götter). Wenn man bedenkt, dass die Comics technisch kanonisch sind, ist dies ein seltener Fall von Fanon-Diskontinuität Werden Canon Diskontinuität.
  • Teppich-gerollte Leiche: Xena wird Plutarchs Berichten nachempfunden und in einen Teppich geschmuggelt, als sie sich als Kleopatra ausgibt.
  • Schlagwort
    • 'Ich habe viele Kompetenzen.'
    • „Ich habe gerade den Blutfluss in dein Gehirn unterbrochen. In 30 Sekunden bist du tot.
  • The Catfish: In 'Fins, Femmes and Gems' wird Xena Aphrodites magischem Parfüm Obsession ausgesetzt, während sie einen Fisch hält, und wird besessen davon, Solaris zu fangen, einen riesigen, listigen Fisch in einem See, der ihr als Kind immer entgangen ist. Sie hängt es schließlich, muss aber ihre Linie aufgeben, um Gabrielle zu retten.
  • Promi-Paradoxon: Laut 'Soul Possession' existiert Bruce Campbell ... und hat eine beträchtliche Gebühr für den Auftritt auf Kongressen.
  • Cerebus-Syndrom: Die ersten beiden Staffeln waren schwer im Camp und hatten gelegentlich eine ernsthafte Episode. Dann, in Staffel 3,Gabrielle wurde mit ihrer fetus Terrible Tochter Hope schwanger, die eine saisonlange Handlung in Gang setzt, die Xena und Gabrielle durch die emotionale Hölle bringen soll. Außerdem endete das Finale der dritten Staffel mit einem Cliffhanger mitGabrielle und Hope sterben in einer Feuergrube.Die folgenden Staffeln hatten noch weniger Comedy.
  • Chainmail Bikini: Nicht Xena selbst, aber fast jede kleinere weibliche Figur in der Serie. Auch Gabrielle in späteren Staffeln.
    • Xena überlegt irgendwann, auf Kettenhemd umzusteigen (wegen eines besonders nervigen Fanboys mit Lederfetisch), entscheidet sich aber dagegen, da die Gefahr besteht, nur eine perversere Klasse von Fanboys anzuziehen.
  • Charakterisierung Marches On: Gilt nicht unbedingt für die Serie selbst, aber Xenas Charakter in Hercules: The Legendary Journeys ist ein bisschen anders als der Charakter, den wir kennen würden. Die böse Xena in ihrer Debütfolge 'The Warrior Princess' zeigt keine Anzeichen von Moral und ist bereit, mit ihren Soldaten zu schlafen und sie zu töten, um zu bekommen, was sie will, weit entfernt von der ehrenvollen Kriegerin selbst in ihren Kriegszeiten. Die zweite Episode 'The Gauntlet' entsprach eher der Xena, die wir kennen würden, etablierte sie als einen Ehrenkodex und beseitigte die Implikation, dass sie mit ihren Soldaten geschlafen hat, um ihre Loyalität zu gewinnen. Die dritte Episode 'Unchained Heart' verwandelt Xena jedoch in ein Distaff-Gegenstück von Hercules. Zum Glück geht die Serie eher mit der ehrenhaften Krieger-Interpretation als der ehemals bösen, jetzt guten Girl Scout-Version.
  • Tschechows Bumerang
    • Der 'Hind's Blood Dolch', der am entstanden ist Hercules: Die legendären Reisen , aber später erschienen auf Xena in 'Opfer 2'.
    • Überraschenderweise NICHT das Chakram.
    • Der 'Spaltungsdolch', den Gabrielle in Staffel 1 aufgegriffen hat und der während der gesamten Show immer wieder auftauchte.
  • Weihnachts-Episode: 'A Solstice Carol'. (Möglicherweise die einzige Weihnachtsepisode, in der das C-Wort aus offensichtlichen Gründen nie gesprochen wird.)
  • Chuck-Cunningham-Syndrom: In einer Episode der ersten Staffel taucht Xenas älterer Bruder Toris auf. Er war noch nie erwähnt worden und wird es auch nie wieder tun.
  • Clear My Name : Abgewendet in 'Locked Up and Tied Down'; Gabrielle erwartet, dass Xena ihren Fall vorträgt, wenn Letzterer des Mordes beschuldigt wird, aber Xena gibt zu, dass sie das Verbrechen tatsächlich begangen hat. Es stellt sich jedoch heraus, dass ihr vermeintliches Opfer nicht wirklich gestorben ist, sodass am Ende alles gut wird.
  • Clip-Show: Mehrere.
    • Staffel 1: Athens City Academy of the Performing Bards . Gabrielle geht zur Bardenschule und nimmt an einem Geschichtenerzählwettbewerb teil, wobei sich ihre Geschichten natürlich auf Xena beziehen. Neben der Wiederverwendung alter Folgen gibt es auch Ausschnitte aus dem Steve Reeves-Film (Stallonus' Geschichte), Spartakus (Homers) und zwei HTLJ Episoden ('The Warrior Princess' und 'The Gauntlet').
    • Staffel 2: Die Xena-Schriftrollen . Wohl der bekannteste der Reihe, da es den Beginn des Franchise markierte, bekannte Schauspieler als Nachkommen ihrer Charaktere zu besetzen. Während des Zweiten Weltkriegs erkunden ein schüchterner Professor (Xena), eine zähe Archäologin (Gabrielle) und ein vermeintlicher französischer Soldat (Joxer) einen Tempel mit dem inhaftierten Ares.
    • Staffel 3: Vergessen Sie mich nicht . Aus Schuldgefühlen und Angst vor der Dahak/Hope-Geschichte geht Gabrielle zum Tempel von Mnemosyne. Im Laufe der Episode stellt sie sich verschiedenen Aktionen und Ereignissen, die ihre Freundschaft mit Xena belasten, und gibt den Ereignissen eines zentralen Zweiteilers eine neue Note. Es verwendet auch geschnittenes Material mit guter Wirkung UND dient zum Schließen eines Plot Loch das gehangen hatte (nämlich, wie kam Gabby vor Xena nach China?).
    • Staffel 4: Deja Vu noch einmal . Ein geekiger Fan denkt, sie sei die Reinkarnation von Xena, also bringt ihr Freund sie zu einem Spezialisten für vergangene Leben – nur um festzustellen, dass sie die Nachkommen der Charaktere sind (aber mit Xena und Joxer vertauscht).
    • Staffel 5: Stanzlinien wo Gabrielle Aphrodite an einen Vorfall mit dem Gott der Verzweiflung erinnert.
    • Staffel 6: Du bist dort . Ein Reporter und seine Crew aus dem 20. Jahrhundert sind im antiken Griechenland und interviewen jeden, der ihnen über Xena begegnet. Die Zuschauer wurden in dieser Staffel auch mit 'Send in the Clones' verwöhnt, in dem Xena und Gabrielle in der Gegenwart als Klone wiederbelebt wurden. Außerdem 'Soul Possession', das das Geek-Trio aus Staffel 4 zurückbrachte und sie vor langer Zeit mit einem Deal mit Ares konfrontiert sah.
  • Cluster Bleep-Bomb: Eve überraschenderweise während 'You Are There'. Gilt auch als Berserker-Knopf, da ihr Fluchen durch seine schlecht redende Xena verursacht wurde. Reporter: Wer hätte erwartet, solche Worte vom Boten Elis zu hören?
    Vorabend: F*** aus!
  • Combat Pragmatiker: Xena wird es ganz wörtlich verwenden use etwas als Waffe und ist mit allem, was sie benutzt, ziemlich tödlich (wenn sie es will). Mitten in Staffel 5 und in Staffel 6, als die Intelligenz aller Kämpfe nachließ, hörte sie natürlich auf, dies zu tun, aber dies war viel weniger eine Charakterwahl als vielmehr eine schriftstellerische.
  • Komm mit mir, wenn du leben willst: In 'The Debt',Laotische Masagt einer verletzten und gejagten Xena: 'Komm mit, wenn du deine Freiheit wünschst.'
  • Erhaltung des Ninjutsu: Lampenschirm am Ende von 'Einer gegen eine Armee', als Xena nach dem Sieg über die persische Kavallerie fast im Alleingang sagt, dass sie einen freien Tag gehabt haben müssen.
  • Contralto of Danger: Xenas Stimme ist viel tiefer als die von Gabrielle, da Xena eine erfahrene Kämpferin ist, während Gaby eine Barde ist.
  • Erfundener Zufall: Das Ganze Götterdämmerung Bogen. Die Anzahl der unwahrscheinlichen und lächerlichen Handlungen, Charaktere und Einstellung Vorrichtungen, die erforderlich waren, um alles durchzuziehen von Anfang an, wenn Zeus stirbt bis zum Ende dieses Zugunglücks sind nur einer der Gründe, warum dieser Bogen so schlecht aufgenommen und allgemein verbreitet wurde. Obwohl die Entscheidung, die zugrunde liegende Prämisse von drei verschiedenen Serien mit den Autoren, die 'Married with Fishsticks' geschrieben haben, loszuwerden, klingt wie der Pilot von a Sadisten-Show Sitcom, die es nicht zur Ausstrahlung geschafft hat.
  • Gerichtssaal-Episode: 'Die Hinrichtung'
  • CPR: Sauber, hübsch, zuverlässig: Gabrielle mit hysterischem Geschrei und hämmernden alten griechischen medizinischen Techniken wiederbelebt.
  • Crapsaccharine World: 'Paradies gefunden'
  • Crapsack World: Es herrscht Krieg überall . Banditen durchstreifen die Straßen und Kriegsherren kämpfen um Territorien. Freundliche Herrscher sind rar und die Götter, ähnlich wie in Herkules, Kümmere dich nicht um die Not der Sterblichen – und wenn die Götter auftauchen, neigen sie dazu, die Dinge noch schlimmer zu machen.
  • Credits Gag: Der 'Keine Tiere wurden verletzt ...' Haftungsausschluss im Abspann. Das Musikgenre wurde bei der Produktion dieses Films nicht beeinträchtigt. Tatsächlich hoffen die Produzenten aufrichtig, dass Sie in dieser Episode A-MUSE-D waren.
  • Verbrechen der Selbstverteidigung: Ein sehr seltsames Beispiel in 'The Deliverer'. Wenn Xena böse Kriegsherren und gelegentlich Mook tötet, die Unschuldige bedrohen, ist das heroisch. Aber als Gabrielle einen dunklen Kultisten ersticht, der versucht, sie und ihren Freund zu töten, der buchstäblich dabei ist, ein Schwert zu erheben, um Gabrielle niederzuschlagen, ist dies anscheinend objektiv böse genug, um ihre 'Unschuld des Bösen' zu zerstören und lässt einen dunklen Gott in die Welt eintreten!
  • Frequenzweiche
    • Obwohl es wiederkehrende Charaktere mit seiner Elternserie teilte, gab es nur zwei Gastauftritte von Hercules und Iolaus. Beide erscheinen in 'Prometheus' der ersten Staffel. Iolaus erscheint in 'The Quest' der zweiten Staffel und Hercules in 'God Fearing Child' der fünften Staffel.
    • Xena, Gabrielle,Ephiny, Joxer und Kallistohaben alle Auftritte auf Herkules .
  • Crossover-Kosmologie / Alle Mythen sind wahr: Die späteren Jahreszeiten belegen, dass neben der griechischen Unterwelt auch der jüdisch-christliche Himmel und die Hölle existieren. Xena und Gabrielle wurden auch nach ihrem Besuch in Indien in die Idee der Reinkarnation eingeführt. Auch die Canon-Comic-Serie von Dynamite Entertainment bietet einen totalen Krieg zwischen den griechischen und ägyptischen Göttern.
  • Curse Cut Short
    • In der Episode 'Fins, Femmes and Gems' der dritten Staffel tut Xena Gabrielle dies an, als Gabrielle ein Lied über sich selbst singt (It Makes Sense in Context).
    Gabrielle: Hören Sie sich meine Geschichte über Gabrielle an, ein süßes kleines Mädchen, das wirklich gut aussieht, perfektes Haar, so ein hübsches Mädchen, schöne runde Brüste und einen festen Jungen – (Xena hält sich den Mund zu)
    Xena: Bist du aus deinem Verstand ?
    Gabrielle: Zu laut?
    • Amarice nach Joxer und Arman lacht sie aus, nachdem sie in 'Animal Attraction' ausgerutscht ist.
    Bitter: Willst du wissen, wo mein Humor ist? Ich sage es dir, du Mutter –!
  • Dark Action Girl: Callisto, Xena selbst vor Beginn der Show.
  • Dunkel ist nicht böse
    • Wie auf der erwähnt HTLJ Seite, Hades. Er regiert die Unterwelt und neigt dazu, sich ganz in Schwarz zu kleiden, ist aber ein ziemlich angenehmer Typ.
    • Ganz zu schweigen von Xenas Enthüllung, dass sie ohne ihre dunkle Vergangenheit nicht die Heldin wäre, die sie wurde, und dass sich am Ende alles gelohnt hat.
  • Dunkler und kantiger: Begann etwas dunkler und kantiger als Hercules: Die legendären Reisen und wurde im Laufe der Serie immer mehr.
  • Ein Date mit Rosie Palms: Angespielt in 'Warrior... Priestess... Tramp': Lea: Das Leben als Priesterin der jungfräulichen Göttin Hestia ist gar nicht so schwer, die wichtigste Regel ist, zu wissen, wer man ist.
    Gabrielle: Glauben Sie mir, wenn ich den Rest meines Lebens ohne Gesellschaft verbringen muss, wird es kein Problem sein, mich selbst zu kennen.
  • Ein Tag im Rampenlicht: 'The Prodigal' ist die erste Episode, die sich eher auf Gabrielle als auf Xena konzentriert, insofern Xena selbst nur am Anfang und am Ende auftaucht.
  • Daydream Surprise: In 'Paradise Found' stellt sich Xena vor, Gabrielles Arm zu brechen.
  • Tod durch Geburt: Megs Vater. Meg: Mein Vater starb bei der Geburt!
    Gabrielle: Ihr Vater starb bei der Geburt?
    Meg: Ja. Er hat sich betrunken und ist vom Dach gefallen, als ich geboren wurde.
  • Der Tod ist billig
    • Xena und Gabrielle sind gestorben und so oft zurückgekommen, dass Hades wahrscheinlich eine Drehtür installiert hat.Was Xena nicht davon abhielt, im Finale für Real getötet zu werden.
    • Es ist auch erwähnenswert, dass jedes Mal, wenn Xena oder Gabrielle eine neue Kultur oder einen neuen Ort besuchten, dieses besondere Leben nach dem Tod in die Mythologie der Show aufgenommen wurde. Wir sahen die griechischen Elysischen Felder und Tartarus, das Amazonasland der Toten (das anscheinend ein anderer Ort ist als das traditionelle griechische Leben nach dem Tod), den jüdisch-christlichen Himmel und Hölle, Xena und Gabrielle wurden nach ihrem Besuch in Indien und natürlich dem Finale in die Idee der Reinkarnation eingeführt.
    • Dies wird auch unterstützt in Herkules , die im Grunde die Idee einführt, dass die Unterwelt für alle Menschen im Grunde so viele Länder hat wie die Welt darüber, aber dass diejenigen, die von Natur aus gut sind, ins Licht gezogen werden (basierend auf der grundlegenden Schöpferischen Kraft (Gegenstück von Dahak)) (zB Himmel, Elysische Felder, Walhalla etc.) und die Bösen werden ins Dunkel gezogen (zB Hölle, Tartarus etc.). Es gibt auch Orte, an denen Sie auch in die Ewigkeit reisen und wiedergeboren werden können. Und anscheinend gibt es auch viele spirituelle Ebenen der Realität (die Menschen nicht sehen können).
  • Tod der alten Götter: Die Show spielt schnell und locker mit dieser Trope.Schon früh trifft Xena auf einen monotheistischen Kult, der den frühen Christen analog zu sein scheint, sich aber später als Anbetung des Bösen herausstellt.Später noch,Sie wird in der Zeit einige Jahrhunderte vorwärts geschickt und vom Propheten Eli auf die Suche geschickt, um alle verbleibenden heidnischen Götter auszulöschen.
  • Der Tod macht Urlaub: In der ersten Staffel zweimal gemacht:
    • In 'Tod in Ketten' wird Celesta (alias Tod) von Sisyphos gefangen genommen, als er seinen eigenen Tod fürchtet, um ihre ewige Flamme ausbrennen zu lassen (ein Ereignis, das Celesta töten würde und dazu führen würde, dass es keinen Tod gibt. je ). Während ihrer Gefangenschaft kann auch niemand sterben, was dazu führt, dass eine Armee untoter Banditen hinter Xena her ist und mehrere unheilbar Kranke in ständigem Leiden festsitzen.Offensichtlich wird Celesta schließlich befreit.
    • In 'Mortal Beloved' bemächtigt sich der Psychotiker Atyminius der Macht des Hades, indem er seinen Helm der Unsichtbarkeit stiehlt und ihn in seinem Palast einsperrt. Atyminius nutzt dann seine neu gewonnenen Kräfte, um die Ordnung der Unterwelt vollständig auf den Kopf zu stellen, Unschuldige nach Tartarus zu schicken und die Bösen in die Elysischen Felder zu lassen.Am Ende wird natürlich alles richtig gemacht.
  • Dekonstruktive Parodie: 'Ein Tag im Leben' macht sich über kleine Dinge lustig, die normalerweise übersehen werden, wie wie wissen Xena und Gabrielle, in welche Richtung sie gehen sollen, wie kommen sie an Essen, wie verbringen sie die Zeit, Hygiene, der Ruf der Natur, usw. Durch die Charaktere von Hower und Minya macht sich die Show auch über das Fandom lustig.
  • Niederlage durch Modesty: Wird von Xena abgewendet, die ihre Waffen vor ihrer Kleidung packt, wenn sie nackt angegriffen wird. Dies sorgt für eine praktische Ablenkung.
    • Die Amazonenkönigin Cyane nutzte diese Trope jedoch, um Xena zu demütigen, als Xena sie überfiel, indem sie ihr die Kleidung, die Xena selbst trug, direkt von sich riss und sich dann selbst anzog Xena flieht vor Scham.
  • Beschreibung Schnitt
    • In „Die Titanen“:
    Thea: Sie mag süß erscheinen, aber wer weiß, welche zerstörerischen Kräfte sie besitzen kann?
    (Schnitt zu Gabrielle, die vergeblich versucht, mit der Faust eine Nuss zu brechen)
    • Zweimal in 'Animal Attraction' gemacht, zuerst als Gabrielle sagte, Xena hasst Blumen (Xena schnüffelt an Blumen und schaut sich einen Teddybären auf dem Markt an), dann als Arman und Amarice sagen, dass Xena immer Dinge zusammen hat (Xena erbricht sich).
  • Determinator: Xena, zweifellos. Sie hat eine Willenskraft, die niemand erreichen kann. Niemand. Dies ist ein Teil dessen, was sie zu einer der größten Kriegerinnen macht aller Zeiten (zumindest).
  • Deus ex Machina : Der Musical-Episode 'The Bitter Suite' wird oft vorgeworfen, dies zu sein. Xena und Gabrielle – nun nach dem Tod von Xenas Sohn Solan verfeindet – werden in die Traumwelt von Illusia transportiert und müssen ihre Probleme durch Gesang und Tanz lösen, um lebend herauszukommen. Die Natur von Illusia – wie sie dorthin gelangt sind, wie sie es geschafft haben, zu gehen usw. – wird nie vollständig erklärt, daher wird die Episode oft als eine Ass Pull, um Xena und Gabs wieder auf die gleiche Seite zu bringen, da ihre Beziehung an ihrem Bruchpunkt angekommen war.
  • Deus Exit Machina : In 'The Quill is Mightier...' lässt Gabrielle eine ihrer Schriftrollen (auf der sie eine Geschichte schreibt) von Aphrodite verzaubern, wodurch alles, was darauf steht, wahr wird. Das Erste, was Gabrielle darauf schreibt? 'Xena war angeln gegangen'. Es stellt sich Heiterkeit ein, einschließlich des Depowerns von beide Ares und Aphrodite. Als die Charaktere später erkennen, dass sie Xena brauchen und schreiben, dass sie zurückgekehrt ist, zieht sie eine riesige Wagenladung voller Fische, nachdem sie mehrere Tage ohne Ahnung verbracht hat, warum.
  • Hast du Cthulhu gerade ausgestanzt? : Viele. Xena getötetdie meisten der olympischen Götter, ein paar nicht-olympische Götter, Mephistopheles, der König der Hölle, der Dämon Yodoshi, ein übermächtiger Alti, der Erzengel Michael und stoppte den ultimativen bösen Dahak mehrmals. Und dann einige.
  • Diegetic Soundtrack Verwendung: Zweimal. Xena pfeift es in 'Fins, Femmes, and Gems' und spielt es auf einer Laute in 'Lyre Lyre Hearts on Fire'.
  • Direkter Draht zum Autor: Die Fernsehserie basiert auf 'The Xena Scrolls', geschrieben von Gabrielle und später von einem archäologischen Team in den 1930er Jahren gefunden, die alle zufällig identische Enkelkinder der Hauptdarsteller waren. Joxers Gegenstück hinterließ sie seinem ebenso identischen Enkel Ted Raimi, und der Rest ist Geschichte (naja, es ist genauso viel Geschichte wie etwas in Xena ist).
  • Rabatt Lesben : Fertig Menge :
    • Der erste Kuss von Xena und Gabrielle war, als Xena Autolycus' Körper bewohnte.
    • Im Finale hilft Gabrielle Xena, aus dem Brunnen der Stärke zu trinken, indem sie sie küsst.
    • In 'The Debt 1' versteckte Lao Ma Xena in einer Badewanne vor ihren Verfolgern. Als Xena zu lange unter Wasser war, gibt Lao Ma ihr einen Unterwasserkuss, um ihr Luft zu machen, aber angesichts des ganzen Subtextes zwischen ihnen könnte mehr dahinterstecken.
    • Die Episode, in der Xena durch eine Feuerwand gehen und Gabrielle aufwecken musste, indem sie sie küsste.
    • Aphrodite küsst Gabrielle, obwohl sie wegen Caligula nicht ganz sie selbst ist.
    • Wohl die Gewinnerin des Crossdresser-Schönheitswettbewerbs, die Xena küsst.
  • Distaff Counterpart: Xena ist so ziemlich das für Hercules, bis sie ihre eigene Serie bekommt.
  • Ablenken und entwaffnen : Gabrielle hält einen feindlichen Kriegsherrn an der Schwertspitze fest. Er rächt sich, indem er sie verspottet und ihr sagt, dass sie nichts zu tun hat, so zu tun, als wäre sie eine Kriegerin, und dass sie nicht einmal ihr Schwert richtig hält. Tatsächlich lässt Gabrielle den Kriegsherrn für einen Moment aus den Augen, um ihren Griff zu überprüfen, und er schlägt ihr das Schwert aus den Händen.
  • Distracted by the Sexy: Passiert ab und zu, wie in 'The Prodigal', in dem Gabrielle und einige der weiblichen Bewohner von Potidaea sexy tanzen, um Damons Soldaten abzulenken.
  • Dokumentarfilm-Episode: „Du bist da“
  • Erinnert Sie das an etwas? : In 'Kindred Spirits' verhalten sich Xena und Gabrielle wie ein Paar, dessen Ehe durch berufliche vs. familiäre Verpflichtungen auf die Probe gestellt wird.
  • Verbissener netter Kerl: Joxer zu Gabrielle.
  • Häuslicher Missbrauch: Gab Drag, irgendjemand?
  • Doppelmoral: Eli möchte alle griechischen Götter töten, um ihre 'Unterdrückung und Tyrannei' des Volkes zu beenden, und sagt, dass sich die Menschen keinem Gott beugen sollten und dass alles, was nötig ist, Liebe und Mitgefühl ist und den Weg der Liebe befürwortet und Hingabe an ... den Gott der Liebe? ... Was.
    • Der Gott der Liebe will, dass die Götter vernichtet werden, damit der Mensch sein eigener Herr ist und nicht der Unterdrückung und den Diktaten irgendeines Gottes unterworfen ist ... nun ja, außer ihm natürlich. Obwohl Seine Gebote und Gebote weitaus bedrückender und bestimmender sind als die der griechischen Götter, aber Sie sind die unterdrückenden Tyrannen!
  • Downer-Ende:Am Ende der Serie hat praktisch jeder wichtige Nebencharakter einen gewaltsamen Tod erlitten, Herkules musste seinen eigenen Vater töten, die nichtmenschlichen Rassen wie die Zentauren sind dem Untergang geweiht, die Amazonen sind dem Untergang geweiht, die Frauenrechte zurückzusetzen, die alten Pantheons werden es tun schließlich verschwinden im Nichts mit nur wenigen Göttern, die überleben, wobei ihr Ersatz bestenfalls fraglich ist. Ares ist einer der wenigen Götter, die übrig sind und die Menschheit frei manipulieren können, ohne dass jemand wirklich in der Nähe ist, um ihn aufzuhalten die Erlösung und der Frieden, den sie wollte, ließ sie tot zurück, und Gabrielle wanderte mit all denen, die sie liebte, durch die Welt.
  • Drache mit einer Agenda: Ares glaubt, dass Callisto seinen Befehlen in 'Intimate Stranger' folgen wird. Sie hat andere Pläne.
  • Dream Within a Dream : Xena erwacht von nicht weniger als drei verschachtelte Albträume in 'Intimate Stranger'.
  • Dress Hits Floor: Mehrere, darunter zwei 'Shipperiffic's: 'The Reckoning' (ohdearpowers...) und 'The Bitter Suite'.
  • Hat eine Brücke auf ihn geworfen:
    • Als Xena, die das Ende der Herrschaft der griechischen Götter prophezeit, die Macht erlangt, Götter zu töten, wird eine Gruppe von ihnen von Athena-Angriffen angeführt und die gesamte Gruppe (außer Athena selbst, die einen anständigen Kampf erhält), von denen einige wiederkehrende Verbündete oder Schurken überall Jahre der Show sowie der übergeordneten Serie Herkules: Die legendären Reisen , wird beiläufiger und antiklimaktischer als jeder andere herausgenommen Star Trek Rotes Hemd, eins nach dem anderen.
    • Und wer könnte die Episode 'Endgame' vergessen, die den (sehr geliebten) Amazonen-Regenten töteteEphinyzwei Minuten in den Eröffnungsteaser. Immerhin nochEphinystarb auf dem Bildschirm; die folgende SaisonBitter, die Xena und Gabrielle zu Beginn dieser Staffel eine ganze Reihe von Episoden begleitet hatte, wurde während des Teasers für die Episode 'Lifeblood' kurzerhand außerhalb des Bildschirms getötet (bis dahin spielte die Schauspielerin Jennifer Sky in Kleopatra 2525 , aber Amarices Charakterbogen endete damit, dass sie glücklich mit einem Stamm von Amazonen zurückgelassen wurde, also schien es, sie noch einmal zu erwähnen, nur um zu sagen, dass sie tot war, irgendwie gemein und sinnlos).
    • Es gibt auch Ephinys Zentauren-Ehemann Phantes. Im Off wird er irgendwann vor den Ereignissen von 'Is There a Doctor in the House?' von Kriegshunden brutal auseinandergerissen.
  • Dumme Blondine: Wie auf der mentioned erwähnt Herkules Seite, dies wird mit Aphrodite komplett untergraben. Sie ist extrem stumpf und flach (zumindest am Anfang), aber sehr gerissen.
  • Early Rate Weirdness: Diese Show ist dafür ziemlich berüchtigt, und insbesondere die erste Staffel kann sich wie eine völlig andere Show anfühlen als spätere. Dies liegt vor allem im Umgang mit Xena selbst, die zunächst als junge Frau sühnend für einen Lebensabschnitt wirkt, in dem sie als gewalttätiger Kriegsherr charakterisiert wird, der aber dennoch nicht ohne Ehre und Moral ist. Daher traf sie sich in der ersten Staffel oft mit Freunden von „vor zehn Jahren“, die sie als geschätzte und vertrauenswürdige Person in Erinnerung hatten. Im Laufe der Show begannen die Autoren, einige der Lücken ihrer 'dunklen Periode' auszufüllen, in der sie kaum mehr als eine wilde Psychopathin wirkte. In der Folge haben die meisten ihrer alten Bekannten, die in späteren Staffeln auftauchen und sich an sie erinnern, entweder Angst vor ihr oder sind auf Rache aus.
  • El Cid Ploy: Gabrielles Dorf hat einen berühmten Krieger angeheuert, um sie vor Banditen zu schützen. Leider hat dieser Krieger die Angewohnheit, betrunken das Bewusstsein zu verlieren. Also fesselt Gabrielle ihn wie eine Marionette, um ein paar Soldaten zu verscheuchen.
  • Identitätswechsel im Notfall
    • Xena vertritt eine gleichartige Prinzessin (Diana), deren Leben in Gefahr ist. Später kommt ein weiterer Doppelgänger hinzu, der sich als freche Bardame (Meg) entpuppt, und alle tauschen für eine Weile ihr Leben.
    • Und danach erscheint ein Hestial-Jungfrau-Doppelgänger (Leah).
    • Und in Staffel 1 gab Gabrielle vor, Xena zu sein, die vergiftet wurde.
    • In Staffel 5 gab Xena vor, die ermordete Kleopatra zu sein und manipulierte Brutus und Mark Antony gegeneinander.
  • Der Kaiser: Ming T'ien und August .
  • Jeder war Kung-Fu-Kämpfer: Nicht nur jeder (außerhalb der Mooks) kennt Kung-Fu, er kennt auch verschiedene Stile: Karate, Capoeira, Judo, Druckpunktmanipulation – wenn es vage Kampfkunst-ähnlich ist, hat ein Xena-Charakter verwendet es.
  • Mit Spinning ist alles besser. Fast jedermanns Stil im Umgang mit jeder Waffe, aber in erster Linie Xenas mächtiges Chakram, das sich der Physik widersetzt, und Gabrielles Sais. Wenn Sie springen und in die Luft fliegen können, wissen die Zuschauer, dass Sie ein Badass sind.
  • Böser Kostümwechsel: Pao Ssu wechselte von ihrem Chipao in die Insignien einer Kaiserin.
  • Böser Gegenpart: Draco, Callisto und Najara und Ilainus alle zu Xena.
  • Evil-Detecting Dog: Xenas Pferd Argo kann erkennen, dass mit Xena etwas nicht stimmt, als Callistos Geist die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. In 'Takes One to Know One' erwähnt Xena, dass Argo einen Instinkt für Gefahr hat.
  • Böse Eltern wollen gute Kinder: Xenas Grund, Solan aufzugeben, sie wollte nicht, dass er so wird wie sie.
  • Express-Lieferung: Gabrielle trägt und bringt Hope innerhalb eines Tages zur Welt. Dies war wahrscheinlich beabsichtigt, um die übernatürliche Qualität hervorzuheben – im Finale der ersten Staffel war Ephiny mindestens einen ganzen Tag in Wehen.
  • Face??Heel Turn: Der Erzengel Michael wird von einem frommen Diener der Gerechtigkeit und Beschützer der Seelen zu einem gackernden Bösewicht, der Eva dazu bringt, zu sterben, um sie zu Märtyrern. Das gleiche könnte für den Gott der Liebe gesagt werden, weil Michael mit dem vollen Wissen dieses Wesens, wenn nicht mit Befehlen, arbeitete.
    • In 'In Sickness and in Hell' hat Argo einen Streit mit Xena und lässt sich vom Bösewicht des Stücks als Reittier benutzen. Als Xena herausfindet, wie der Typ das geschafft hat.... Xena: Äpfel?! Du hast mich wegen Äpfeln verlassen?!
  • Fake Ultimate Hero: Mit Meleager the Mighty in 'The Prodigal' im Zickzack. Am Ende ist erein wahrer Held, der das Dorf rettet.
  • Fantastischer Rassismus: Während des Bogens 'Zwielicht der Götter' verachten Gabrielle und Xena so ziemlich alle Unsterblichen und wollen alle Götter auslöschen (einschließlich derer, die ihnen oder den Menschen nie etwas zugefügt haben) und sagen, dass keiner von ihnen können jeden Verlust spüren - weil sie unsterblich sind (??) - und alle Handlungen der Götter als böse und egoistisch betrachten ... trotz der Tatsache, dass sowohl Xena als auch Gabrielle bereit sind, eine ganze Rasse von Wesen für ein Kind auszulöschen (das Tatsache, dass die Olympioniken nicht nur ums Überleben kämpfen, sondern auch kämpfen um die eigene Familie und Lieben zu schützen scheint Xena zu entkommen). Dies kann sich auch auf moralische Dissonanz erstrecken – wenn man Xenas Sicht auf die Dinge bedenkt Vor der Twilight of the Gods-Bogen - und eine Doppelmoral (aus offensichtlichen Gründen).
  • Fantasy Counterpart Culture: Pomira und die Amazonen sind amerikanische Ureinwohner in Griechenland.
  • Das Opfer mästen: Gabrielle und Virgil werden in der Episode 'The Abyss' von einem Kannibalenstamm gefangen genommen, der ihre Opfer in einer mit Essen gefüllten Hütte hält. Während der Gefangenschaft treffen sie einen Mitgefangenen namens Rubico, der es schaffte, sich von der Speisekarte zu halten, indem er mit Diät und Bewegung dünn blieb, damit er weniger appetitlich war als seine Mitgefangenen. Virgil : Welche Wilden ernähren ihre Gefangenen wie Könige? Vielleicht haben sie mich verstanden. Jetzt wissen sie, dass ich eine Freundin von Xena bin. Was tust du?
    Rubico : Aufatmen.
    Virgil : Über was?
    Rubico : Ihre jugendliche Lust auf Essen und Trinken.
    Virgil : Oh ich verstehe. Ich bin der Fang des Tages.
  • Fingerzuckendes Revival:Xenatut dies in 'The Greater Goods', nachdem er (anscheinend) zu Tode vergiftet wurde.
  • Flammen der Liebe: In der Episode 'The Ring' verliebt sich Brunhilda in Gabrielle und verwandelt sich in eine Feuerwand, um Gabrielle zu beschützen, die in ein magisches Koma fällt.
  • Von den Göttern geschmiedet
    • Das Chakram, Xenas Hauptwaffe.
    • Der Dolch des Helios kann Götter töten.
    • 'Prometheus' enthält ein Set von drei Artefakten: die Ketten, die den Titulartitan banden, ein Schwert, das das einzige ist, das diese Ketten brechen kann, und Herkules' Panzerhandschuhe. Xena und Hercules verbringen einen Großteil der Episode damit, darüber zu streiten, wer das Schwert benutzt, da der Träger verdampft, wenn sie es gegen einen Gegenstand verwenden, den Hephaestus geschaffen hat.
  • Vier Zeilen, alle warten: 'Animal Attraction', um Lucy Lawless aufgrund ihrer Schwangerschaft mehr Ruhe zu geben.
  • Selbstverständliche Schlussfolgerung: Je nach Kenntnis der Geschichte oder Mythologie können einige Episoden dies werden (obwohl es genauso gut nicht so sein kann, insbesondere wenn die Show Freiheiten nimmt oder beispielsweise Xena für Cleopatra ersetzt). Bemerkenswert, wenn es so aussieht, als würde Xena am Ende die Herrscherin der Hölle werden, dann taucht dieser Typ Luzifer auf, es ist nicht schwer zu erraten, was passiert ....
  • Vergessen seiner Kräfte: Die Götter vergessen während des Twilight-Bogens so ziemlich alle ihre Kräfte, um es Xena zu ermöglichen, sie zu töten. Dazu gehört ihre Unsichtbarkeit (insbesondere die Fähigkeit, Dinge zu bewirken, während sie unsichtbar sind), das Wahrnehmen aus der Ferne. Projektile aus sicherer Entfernung, Seuchen, Beschwörung von Monsterarmeen, Telekinese und allgemeine Realitätsverzerrung. Das einzige, an das sie sich erinnern, sind Feuerbälle.
  • 'Freaky Friday' Flip
    • In 'Intimate Stranger' und 'Ten Little Warlords' tauschten Xena und Callisto die Körper (aufgrund eines Vorfalls in Real Life Writes the Plot, bei dem Lucy Lawless ihr Becken bei einem Reitstunt brach – siehe Eingeschriebene Gebrechen unten).
    • Xena teilte sich im Laufe der Serie auch Körper mit mindestens zwei anderen Charakteren: Autolycus, in einem Geisterbesitz (auch Querverweis mit Not Quite Dead und Fast Kiss ) und einem jungen Mädchen.
  • Bratpfanne des Schicksals: Wird in 'Ein Tag im Leben' verwendet. Leider war es der einzige, den Gabrielle hatte.
  • Vollfrontaler Angriff : Eine nackte Xena, die aus dem Wasser aufsteigt, ist ein ziemlicher Anblick, und so nutzt Xena die Ablenkung, um einen Feind in 'Altared States' auszuschalten.
  • Gatling Good: Wird in 'The Xena Scrolls' verwendet.
  • Geschlechter-Seltenheitswert: Joxer und die Amazone Rhea in 'Kindred Spirits'. Sie möchte ein Baby haben, und er ist der einzige Mann in der Nähe.Sie haben keinen Sex, denn Status Quo ist Gott.
  • Girl Next Door: Gabrielle, in den ersten Folgen. In 'Return of Callisto' heiratet sie sogar ihre Jugendliebe.aber Callisto tötet ihn am nächsten Tag.
  • Mädchen hinter Gittern / Gefängnisepisode
    • „Eingesperrt und gefesselt“
    • „Der schwarze Wolf“
  • Gib ihm ein normales Leben: Solan,Xenas Sohn.
  • Grand Theft Me: Callisto wechselt in 'Intimate Stranger' den Körper mit Xena.
  • Bösewicht mit größerem Umfang: Dahak wird einst als 'die blinde Kraft hinter jeder bösen Tat' bezeichnet.
  • Leistenangriff : Xena hat das vielen unglücklichen Mooks zugefügt . Gabrielle auch.
    • In 'Waisen des Krieges' macht sie es sogar einem Zentauren an!
  • 'Groundhog Day' Loop: Die Episode 'Been There, Done That'.
  • Happy Ending Override: Bis zum Ende von Hercules: Die legendären Reisen , Zeus war im Begriff, die Dinge mit Hera und Herkules in Ordnung zu bringen, und Herc selbst war mitten in Und das Abenteuer geht mit Iolaus weiter. Kommt der Twilight of the Gods-Bogen, der nach dem Ende von auftritt Herkules tötet Zeus Hera, um seine Macht gegen Xena zu festigen. Herkules wiederum ist gezwungen, Zeus zu töten, was die mögliche Versöhnung seiner Familie zunichte macht.
  • Harpy on Über Harpyien: Xena kämpft gegen Harpyien, wenn sie in 'Mortal Beloved' in die Unterwelt reist.
  • Hat zwei Mamas
    • In der Episode 'Cradle of Hope' findet Gabrielle ein verlassenes Baby im Gebüsch und kümmert sich eine Weile mit Xena um es. Am Ende adoptiert der örtliche König das Kind und fragt, ob er Xena irgendwie zurückzahlen kann – und sie bittet nur darum, dass er das Baby Gabriel nennt. Die gesamte Episode war wahrscheinlich das erste Beispiel für eklatanten homoerotischen Subtext in der Serie.
    • Eve hat ungefähr drei Mamas.Xena wurde im Grunde von der toten Callisto geschwängert und begann, das Baby mit Gabrielle als 'Vater' [sic] aufzuziehen. Dann verschwanden Xena und Gabrielle, bevor Eve ein Jahr alt wurde, und Eve wurde von Augustus aufgezogen ... und überhaupt keiner Mutter.
    • Während Xenas Schwangerschaft will Ares wissen, wer der Vater ist. Xena antwortet frech, dass Gabrielle es war. Ares' Antwort? 'Dafür hätte ich bezahlt zu sehen.'
  • Hutschaden: In 'The Xena Scrolls' wird Dr. Covingtons Hut während des Eröffnungsschießens vom Kopf geschossen.
  • Heel??Face Door-Slam: In 'The Path Not Taken' überzeugt Xena, nachdem sie einige ihrer ehemaligen Krieger aus ihrer Zeit als Kriegsherr getroffen hat, einen von ihnen, Marcus (der zufällig auch ihre einzige wahre Liebe ist) dass ihr Engagement für Reformen echt ist. Später, Marcusopfert sein Leben, indem er einen Pfeil nimmt, der für Distressed Damsel Jana bestimmt ist.Schneller Vorlauf zu 'Mortal Beloved', wo Xena von Marcus' Geist kontaktiert wird, um in die Unterwelt zu gehen – nein, dank Atyminius, der Hades' Macht an sich gerissen hat, wurden alle gesegneten Leute, die früher auf den Elysium-Feldern gespielt haben, nach Tartarus geschickt, und all die bösen Leute, die zum Tartarus verurteilt wurden, feiern es in Elysium. Als sie dort ankommt, findet sie Marcus und erkennt, dass er, wenn er jetzt in Elysium ist, vorher im Tartarus gewesen sein muss. Er bestätigt es - eine gute Tat reichte nicht aus, um ein Leben voller Verbrechen auszugleichen. Schließlich darf er jedoch für immer in Elysium bleiben, nachdem er Xena geholfen hat, Hades seine Kräfte zurückzugeben und so die Dinge in der Unterwelt in Ordnung zu bringen.
  • Ferse??Gesichtsdrehung
    • Xena vor dem Start der Serie.
    • Joxer. Zugegeben, er war nicht gut darin, schlecht zu sein, aber am Ende seines ersten Auftritts erkennt er, dass es besser zu ihm passt, ein Held zu sein (oder in seinem Fall zu versuchen, es zu sein).
    • Callisto ist das ultimative Beispiel. Sie wird ein freaking Engel .
  • Held Gaze: Xena und Ulysses haben von dem Moment an, in dem sie sich treffen, eine großartige Chemie.
  • Hell-Bent for Leather: Eine gute Figur. Wir haben Xena, Ares, Callisto, Hades, Draco, Jett, Alti, jeden Warlord, der jemals in der Serie zu sehen war...
  • Die Hölle hat ein neues Management: Besiegte den vorherigen Herrscher der Hölle, Mephistopheles, und erfuhr, dass sie entweder die Hölle regieren oder alle Dämonen auf der Erde loslassen musste. Sie beschloss, eine dritte Option zu wählen, korrumpierte Luzifer und ließ ihn ihren Platz einnehmen. Ihre Rechtfertigung war, dass seine Handlung „Heiliger als du“ sowieso heuchlerisch war.
  • Held einer anderen Geschichte: A wörtlich Beispiel, wenn Sie das Wort „Story“ durch „Show“ ersetzen. In der Episode 'Lifeblood' der fünften Staffel erhalten Xena und Gabrielle die Möglichkeit, die Geschichte der Amazonen zu erkunden und entdecken, dass die Kultur gegründet wurde, nachdem eine junge Frau aus dem 20. Jahrhundert namens Cyane in die Vergangenheit zurückgezogen wurde und einem Stamm von . half Frauen steigen zu Größe auf. Klingt ziemlich da draußen (selbst nach den Standards dieser Show) und das liegt daran, dass das Ganze aus Filmmaterial eines gescheiterten Piloten namens . besteht Amazon High dass Rob Tapert den Großhandel in Xena: Kriegerprinzessin .
  • Heroes Gone Fishing: Xena geht buchstäblich ein paar Mal angeln. Eine bemerkenswerte Gelegenheit endet damit, dass sie mit einem Wagen voller Fische zum Ende des Episodenkampfs zurückkehrt. Ein weiterer denkwürdiger Fall ist, dass sie den MacGuffin der Woche als Fischköder verwendet.
  • Hidden Heart of Gold: Autolycus, den Xena in 'The Quest' anruft: Xena: Ich war drin. Ich weiß. Trotz all deiner Aufregung, Autolycus, bist du ein netter Mensch.
  • Verstecke deine Lesben : Die Show zeigt eines der bekanntesten und am längsten laufenden Beispiele dieser Trope in der angedeuteten Beziehung zwischen Xena und Gabrielle. Obwohl der Subtext während der gesamten Serie immer expliziter wird, insbesondere während der letzten Staffel, wird nie offiziell bestätigt, dass sie mehr als heterosexuelle Lebenspartner sind, und beide Charaktere werden in ernsthaften Beziehungen gesehen (in einem Fall sogar als kurzlebige Ehe) mit männlichen Charakteren an verschiedenen Stellen der Serie. Es sollte jedoch beachtet werden, dass sie in späteren Staffeln keine temporären Liebesinteressen mehr haben.

    Eine Episode, die in der Neuzeit spielt, mit der bestehenden Xena-TV-Show, hatte Xena in einem von Joxers identischen Nachkommen wiedergeboren und Gabrielle geheiratet, die in einem von Gabrielles identischen Nachkommen wiedergeboren wurde. Ihr Freund war Joxer, der in einem von Xenas identischen Nachkommen wiedergeboren wurde. Dann zeigte eine spätere Episode, wie Ares sie wieder in die Körper verwandelte, die so aussahen, wie sie früher aussahen, mit dem Ergebnis, dass Gabrielle und Xena in der Neuzeit lebten und kurz davor standen, als Frau und Frau zu heiraten. Und sie wurden geklont, mit schweren Implikationen, dass ihre modernen Klone ein Paar waren. Und dann trafen sich ihre identischen Nachkommen in den 1940er Jahren, was mit der ziemlich expliziten Implikation endete, dass diese beiden Menschen Lebenspartner werden würden (obwohl es auch keine tatsächlichen Reinkarnationen von Xena und Gabrielle waren, selbst wenn Xenas Geist den Körper ihrer Nachkommen für eine Weile entführte). obwohl zu dieser Zeit gleichgeschlechtliche Ehen illegal waren. Die Beziehung von Gabrielle und Xena ist also wirklich bestätigt, es scheint nur bis zu ihren verschiedenen Reinkarnationen zu passieren.
  • High-Heel??Gesichtswende: Es war Hercules, der Xena inspirierte, ein neues Blatt zu drehen.
  • Von Jesus entführt: Obwohl die meisten Götter Idioten sind, war die Prämisse inhärent, das Universum von beiden Xena und Herkules Das ist je nach Situation seltsam, besonders Ares, der dazu neigt, je nach den Bedürfnissen der Handlung zwischen einem Jerkass und einem bösen Bastard zu schwanken. Hades wird normalerweise nur als dunkler, aber sehr überarbeiteter und unbeachteter Herrscher der Unterwelt behandelt. Obwohl die Produzenten die verlorene Zeit in den letzten beiden Staffeln von Xena . Der Prophet Eli war ein äußerst dünn verkleideter Kristalldrache Jesus und Xena wurde auf eine Suche geschicktum alle heidnischen Götter zu töten.
    • Die Argumentation hinter Xenas Suche war, dass 'die heidnischen Götter die Menschheit unterdrücken und wir die Menschheit von ihnen befreien müssen', obwohl die Menschen tat fürchte die Götter, die Götter waren wirklich nur Personifikationen ihrer verschiedenen Aspekte und mischten sich sehr selten in die menschlichen Angelegenheiten im Allgemeinen ein (selbst Ares' Einfluss auf die Ereignisse der realen Welt war begrenzt), tat nicht machen diese Entführung leichter zu schlucken. Die erfundene Überlegung, die heidnischen Götter zu töten, klang im Grunde wie die verdrehte paranoide Propaganda eines Tyrannen, der versucht, seine Rivalen auszurotten. Es ließ den 'Gott der Liebe' nicht sehr gut aussehen, als er großflächigen Krieg und Gemetzel forderte. (Nicht, dass die Autoren nach Einführung dieser Argumentation keine Eile hatten und versuchten, sie zu rechtfertigen, indem sie die Charaktere von mehr als einem Gott entgleisen ließen, um die „Tyrannei, die zerstört werden muss“ zu rechtfertigen.)
  • Das Phlebotinum zurückhalten: Nimm jedes Mal einen Schuss, wenn Xena einen dramatischen Konflikt hätte beenden können so viel schneller, indem sie nur ihr Chakram wirft, aber sie tut es nicht.
  • Ehrenprinzessin: Von Gastwirten geboren, blieb Xena ledig und war zuerst Pirat, dann Kriegsherr und schließlich Heldin. Woher kommt dann die 'Kriegerprinzessin' des Titels? Ein Freund von ihr, Lao Ma, nannte sie immer so. Xena hat eine Doppelgängerin (Diana), die von Geburt an eine Prinzessin ist.
  • Ehre vor Vernunft: In 'Tsunami' bemüht sich Xena, Macon zu retten, einen unversöhnlichen und verurteilten Mörder. Macon: Warum? Ich bin ein Mörder. Warum bist du zurückgekommen? Was hast du erwartet?
    Xena: Von dir? Nichts. Von mir? Nicht weniger.
  • Hot Springs Episode: 'Animal Attraction', die auch eine Hommage an den Wilden Westen ist.
  • Menschliche Mutter Nichtmenschlicher Vater
    • Xenan, Sohn von Ephiny (Mensch) und Phantes (Zentaur).
    • Und natürlich Hope, deren Mutter Gabrielle und ihr Vater Dahak ist.
    • Dann ist da noch Eve, deren Mutter Xena ist und ihr Vater soll Gott sein.
  • Menschliches Eis am Stiel: Xena und Gabrielle schliefen über zwanzig Jahre und blieben in der Zukunft stecken.
  • Hyperkompetenter Sidekick: Gabrielle war jedes Mal, wenn sie Joxers „Sidekick“ war.
  • Ich bin Spartakus
    • Die Folge 'Der schwarze Wolf'.
    • Für Bonuspunkte taucht der Trope Namer selbst in einer Geschichte auf, die Homer in „Athen: School of the Performing Bards“ erzählt.
  • Identischer Enkel: 'The Xena Scrolls' verdient besondere Erwähnung, weil er nicht nur identische Urenkel aller Hauptfiguren der 1930er Jahre zeigt, sondern auch behauptet, Joxers Nachkomme, 'Jacques Ser', sei eigentlich der Großvater des Schauspielers Ted Raimi!
  • ich will nur einen freund
  • Identischer Fremder
    • Für Xena gab es Meg (eine Hure), Diana (eine Prinzessin) und Leah (eine Priesterin), die alle zufällig wie Xena aussahen. Abgesehen davon, dass sie alle irgendwann mit Xena verwechselt wurden, gab es auch Geschichten, in denen sie miteinander verwechselt wurden Vor Xena ist am Tatort angekommen!
    • Lucy Lawless hatte auch zwei Hercules: Die legendären Reisen Rollen, die nicht Xena oder die Doppelgänger aus ihrer eigenen Show waren.
  • Idiot Ball: Kombiniert mit Villain Ball - plötzlich im Götterdämmerung arc werden alle Götter wahnsinnig dumm und böse - alle ihre früheren Charakterisierungen ignorierend, manchmal bis hin zur Beleidigung - weil die Show einen guten Grund braucht, um sie alle zu töten. Jeder einzelne Gott - außer Aphrodite - wird im Grunde zu einem idiotischen bösen Handlanger, der nicht kämpfen kann und seine oder ihre Gotteskräfte wie schlechte Pyrotechnik einsetzt. Dies wird besonders ärgerlich, wenn Sie ihre Aktionen und Intelligenz in diesem Bogen mit einer Saison zuvor vergleichen und den krassen Unterschied sehen. YMMV, ob Sie diese Charakterentgleisung in Betracht ziehen oder nicht.
  • Wenn du sie tötest, wirst du genau wie sie sein: Gabrielle wird ein wenig Axt-verrückt, nachdem Perdicas von Callisto ermordet wurde, und endet buchstäblich mit einem unglaublich einfachen Schwertstoß, um den schlafenden Callisto zu töten; Im letzten Moment lässt sie ihr Schwert fallen und sagt, dass sie es nicht kann.
  • Der unbescheidene Orgasmus: Gabrielle täuscht lautstark Sexgeräusche vor, um einige Wachen in 'The Prodigal' abzulenken. Gabrielle: Ohhhh! Kein Wunder, dass sie dich 'der Mächtige' nennen!
  • Unsterblicher Brecher: Ein Hind's Blood Dolch ist eines der wenigen Dinge, die einen Gott töten können. Zwei von ihnen tauchen in der Serie auf, aber da Golden Hinds während der Serie aussterben, werden sie immer seltener.
  • Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy: Die griechischen Götter haben ein absolut schreckliches Ziel, wenn sie sich Xena entgegenstellen. Lächerlich schlecht (sie treffen nie etwas außer der Landschaft). So machen es im Grunde alle Antagonisten, wenn sie Projektilwaffen handhaben.
  • Unglaublich coole Waffe: In Kombination mit erinnert dich das an irgendetwas? , Xenas Chakram, ein tragbarer Ersatz für Captain America's Shield.
  • Unwahrscheinlicher Waffenbenutzer: Lampenschirm in 'Ein Tag im Leben', als Xena sagt, dass sie im Kampf gerne kreativ wird.
  • Indy Hat Roll: 'The Xena Scrolls' – Gabrielles x-te Urenkelin ist eine Indiana-Jones-Expy.
  • Unschuldige Anspielung: Zu Beginn von 'Altared States' sehen wir, wie Xena und Gabrielles Kleider in den Büschen verstreut sind und wir hören Kommentare wie: 'Wie war das?' 'Sehr schön!'.Es stellt sich heraus, dass Xena Gabrielle zeigt, wie man beim Waten Fische mit der Hand fängt.
  • Wahnsinnige Trolllogik: Xenas Plan in 'A Tale of Two Muses'. 'Du willst den Kindern das Töten beibringen, damit sie nicht tanzen lernen?!'
    • Auch wenn Eli dies sagt: 'Die Götter haben keine andere Wahl, als uns das zu geben, was uns rechtmäßig gehört'... trotz der Tatsache, dass die Götter es nicht tun haben nichts von der Menschheit und sie loszuwerden würde nichts ändern...nun, außer dass Tempel durch Kirchen ersetzt würden (für den 'Gott der Liebe') und die Götter nicht da wären, um die gelegentlichen Wohltaten oder Schwächlinge zu tun etwas mit ein paar Menschen (und seien wir ehrlich, die Götter könnten ein paar Jerkass-Dinge mit ein paar bestimmten Menschen machen, aber totalitäre Unterdrücker sind sie nicht).
      • Auch das:
    Oder : Es ist kein Krieg der Gewalt, es ist ein Krieg des Friedens.
  • Sofortiges Drama, einfach Tracheotomie hinzufügen
    • Dies passiert einem Kopfgeldjäger, nachdem Xena mit freundlicher Genehmigung eines anderen Kopfgeldjägers einen Dolch durch den Hals bekommen hat. Xena schneidet ihm aus Gnade ein neues Atemloch. Er stirbt immer noch, aber wegen Applied Phlebotinum, nichts, was Xena getan hat.
    • Xena macht dies in der ersten Staffelepisode 'Ist da ein Arzt im Haus?' Den Typen sieht man aber nie wieder, also wissen wir nicht, wie es letztendlich ausgegangen ist.
  • Es ist alles meine Schuld: Xena wird für viele Probleme übermäßig verantwortlich gemacht und akzeptiert die Schuld, indem sie sich nicht nur für den freien Willen anderer, sondern auch für Umstände verantwortlich macht, die außerhalb ihrer Kontrolle liegen, während sie normalerweise das meiste getan hat, um Ereignisse in Gang zu setzen.
    • Callisto ist das prominenteste Beispiel. Xena lässt ihre Familie umbringen und wird dann dafür verantwortlich gemacht Herstellung Callisto und für all die Verbrechen, die Callisto aus freien Stücken begangen hat. Ja, Xena ist schuld am Tod von Callistos Familie, aber was Callisto mit diesem Hintergrund tat, war ihre eigene Entscheidung (die Batman-Parallelen sind sehr stark).
    • Xena entführt Ming-Tien für zwei Tage , ihm absolut nichts antun, außer ihn in einer Höhle herumsitzen zu lassen, und sie ist schuld daran, dass er wirdein vollständiger und absoluter Tyrann? Und das trotz der Tatsache, dass er von einem Vater aufgewachsen ist, der ihn bewusst gelehrt hat, rücksichtslos und unnachgiebig zu sein und schonfühlte nachweislich keine emotionale Bindung zu seiner eigenen Mutterals Xena ihn traf.
  • Interspecies Romance: Ephiny heiratet Phantes, ihren ehemaligen Zentaurenfeind, irgendwann nach den Ereignissen von 'Hooves and Harlots', und sie haben später ein gemeinsames Kind.
  • Ironie: Der Grund, warum Liebe (wie in 'der Weg der Liebe') Macht hat, ist, dass der Schöpfer von allem (angeblich 'der Gott der Liebe') ein Universum, eine Realität geschaffen hat, in der Liebe - 'wahre' Liebe - anruft die Kraft des Gottes der Liebe und ermöglicht es dem Anhänger des Weges der Liebe - durch die Reinheit der Liebe und des Mitgefühls - ein Gefäß zu sein, um himmlische Kräfte zu kanalisieren. Vereinbart? Sind wir uns in den Parametern des Universums dieser Show alle einig, dass Elis heilender Geist und die Art der Liebe so funktionieren? Die folgende Aussage ist daher die ironischste Aussage der gesamten Show, von Anfang bis Ende: Oder „Wenn wir im Geiste der Liebe vereint sind, kann uns niemand widerstehen. Wenn wir in Frieden und Freundschaft verbunden sind, dann brauchen wir die Götter nicht .' [im Universum]
  • Unbesiegbare Heldin: Xena, obwohl sie angeblich eine normale Sterbliche ist (abgesehen von Fragen zu ihrem wahren Vater), ist ziemlich unschlagbar. Sie hat ganze Armeen allein besiegt, zusammen mit Kriegsgöttern, Erzengeln und Dämonen im direkten Kampf trotz ihrer weit überlegenen Stärke. Jedes Mal, wenn sie einen Feind trifft, den sie nicht direkt besiegen kann, erwirbt sie entweder neue Kräfte, Fähigkeiten oder Waffen, die es ihr ermöglichen, zu triumphieren, oder ihre Feinde vergessen bequem die Kräfte, mit denen sie einen Sterblichen leicht besiegen könnten.
  • Ich möchte, dass du einen alten Freund von mir triffst: In „Der König der Assassinen“ und „Schlüssel zum Königreich“ Evil Dead Veteranen und häufige Mitarbeiter Bruce Campbell und Ted Raimi sind auf dem Bildschirm wieder vereint.
  • Jerkass Gods: Ganz im Einklang mit der griechischen Mythologie.
  • Aus einem Kuchen springen: Joxer organisierte einen Junggesellenabschied für Ares. Das Mädchen, das heraussprang, war Meg, die identische Fremde der Frau, die er heiraten wird.
  • Karma Houdini: Satrina, Xena' Ex-Sklavin, die mitverantwortlich für Borias' Tod ist.
  • Kick Chick : Völlig abgewehrt. Xena kann definitiv treten, aber sie ist ebenso kompetent im Schlagen und Schwertkampf und zeigt keine besondere Vorliebe für Tritte. Gabrielle zieht es vor, einen Stab zu benutzen, wenn es um einen Kampf geht.
  • Killer Rabbit: Ein echter in 'In Sickness and in Hell'.
  • Kill It with Fire: Wie Xena in 'Mortal Beloved' mit den Harpyien umgeht.Und Hades in 'Motherhood', sowie ein ganzes japanisches Dorf im Finale.
  • Töte den Gott: Viele.
    • Selbst mit ein paar Spezialwerkzeugen erweist sich dies angesichts der vielfältigen Kräfte der Götter und ihrer Intelligenz als unglaublich schwierig. Na ja, zumindest bis zum Götterdämmerung Bogen, wenn sie alle plötzlich ohne Grund dumm und böse werden und Xena plötzlich die Macht hat, sie zu töten (denn der Gott der Liebe, die Kraft, die die Schöpfung und den Willen verkörpert, alle Wesen zu lieben und zu vergeben und alle zerstörerischen Impulse verabscheut von Natur aus möchte, dass Xena plötzlich die olympischen Götter ermordet ... warte, was?)
  • Todeskuss: Siehe Letzter Kuss unten.
  • Ritter von Cerebus: Callisto, Hope und Julius Caesar.
  • Kung-Foley: Jeder einzelne Kampf geht ungefähr so: 'Aiiiyiyiyiyiy!' RAUSCHEN! SCHLAG! THWACK! POW!
  • Lady of War: Xena könnte der Trope Codifier dafür sein. Eva zählt anscheinend auch.
  • Großer Schinken : Viele . Xena selbst wagt sich bei einigen Gelegenheiten in dieses Gebiet.
  • Letzter Kuss: Xena und Marcus – zweimal – in „Mortal Beloved“. Beim ersten Mal ist Marcus' zweite Chance im Leben kurz vor dem Ende (Hades gab ihm nur 48 Stunden), also küsst Xena ihn leidenschaftlich, bevor sie ihm ins Herz sticht. Als sie später den inzwischen verstorbenen Marcus in den Elysischen Feldern trifft, küssen sie sich noch einmal, bevor sie die Unterwelt verlassen muss.
  • Lavagrube
    • 'Opfer 2'
    • 'Seelenbesitz'.
    • „Ein notwendiges Übel“
    • 'Mütterliche Instinkte'
  • Abführmittel-Streich: In 'Takes One to Know One' versuchte Gabrielle, dies der Kopfgeldjägerin Ravenica anzutun, indem sie ihre Wasserflasche mit Soße nach dem Rezept des tödlichen Kochs Joxor schnürte, um ihr die Flucht zu ermöglichen. Ravenica war jedoch schlau genug, es nicht zu trinken.
  • Leaning on the Fourth Wall: In 'The Play's the Thing' trägt Joxer erneut die Hauptlast des komödiantischen Unglücks. Als die Episode endet und die Credits des ausführenden Produzenten erscheinen, jammert Joxer: 'Ich werde es meinem Bruder sagen.' Die ganze Episode kann als Geschichte der Show selbst angesehen werden.
  • Die Klinge lecken: Callisto leckt an einer Stelle einen Dolch. Außerdem küsst sie in der Episode, die ihren Namen teilt, Xenas Chakram.
  • Lebender MacGuffin: In einer Episode versuchen Xena und ihre beiden Doppelgänger (Diana und Meg) Dianas Baby zu retten. Das Baby ist eine solche ein Plot-Gerät, dem nicht einmal ein Name oder Geschlecht zugewiesen wurde.
  • Load-Bearing Boss: Ein Paar, aber 'The Deliverer' ist ein gutes Beispiel.
  • Lotus-Eater Machine: Solan sagt, dass die Menschen in den Elysischen Feldern den besten Tag ihres Lebens ohne ihre Lieben verbringen. Sie sollen denken, dass sie auf einer Reise sind und bald zurück sein werden.Deshalb beschließt Solan, im Tartarus zu bleiben, damit er sein früheres Leben mit Xena verfolgen kann.
  • Liebesgöttin: Aphrodite und Amor.
  • Aus Explodium: Die Harpyien, seltsamerweise. Auch die Furien.
  • Mama Bär
    • Xena zuSolan und vor allem Eve, als sie sahen, dass sie ein Baby war, das von den griechischen Göttern ins Visier genommen wurde.
    • Gabrielle macht es mit Hope, aber es endet schlecht,nämlich dass Hope Xenas Sohn tötet. Oh, und sie ist die Brut eines bösen Gottes namens Dahak.
  • Aussagekräftiger Name
    • Khrafstar, der sich als Diener von Dahak herausstellt. Dies ist ein ziemlich subtiles Beispiel für die Trope, wenn Sie mit dem Zoroastrismus nicht vertraut sind, von dem Dahak abgeleitet wurde. Siehe diese Definition aus dem Oxford Wörterbuch der Weltreligionen :
    Azi Dahaka ist die Personifikation der Lüge, die in der Mythologie oft als schrecklicher Drache mit drei Köpfen, sechs Augen und drei Kiefern dargestellt wird, dessen Körper voller khrafstras (böse Geister oder Wesen) .
    • Auch Eva, die dazu bestimmt war, die „Götterdämmerung“ herbeizuführen; Abend und Dämmerung sind beide Tageszeiten. Dies war ein weiteres unglaublich subtiles Beispiel, noch mehr im Universum, da die Person, die sie nannte, völlig ahnungslos über ihr Schicksal war.
      • Evas Name ist im Zusammenhang mit dem Tod der alten heidnischen Götter doppelt bedeutungsvoll und ebnete den Weg für das Invers-Äquivalent des jüdisch-christlichen Gottes. Adam und Eva, irgendjemand?
  • Mediation Backfire: In 'Been There, Done That' versucht Joxer einzugreifen, um die verfeindeten Familien zu stoppen. Er bekommt ein paar Dutzend Pfeile für seine Mühe ins Gesicht (aber dies ist eine Murmeltier-Tagesschleife, er wird besser).
  • Mêlée à Trois : In 'A Necessary Evil' kämpfen für kurze Zeit Xena, Velasca und Callisto gleichzeitig gegeneinander.
  • Gedankenvergewaltigung:
    • Caligula tut dies mit Aphrodite.
    • Alti tut dies auch oft mit Xena.
  • Minikleid der Macht: Xena trägt ein kurzes Lederkleid.
  • Molotow-Cocktail: Xena erfindet den Molotow in 'Warrior... Princess'.
  • Moralische Dissonanz: überall, obwohl sie in Xenas Handlungen nie präsent ist (außer im Bogen 'Twilight of the Gods', aber die Handlungen aller sind dort fragwürdig).
    • Gabrielle hat das zu verschiedenen Zeiten. Erstens hat sie in Staffel 1 und 2 ein sehr schwarz-weißes Moralspektrum, in dem sie das Töten von jemandem, wenn es keine Selbstverteidigung ist, als sofortiges Übel behandelt, trotz der langfristigen Folgen (von denen einige zu Kühlschrank-Horror). Dann nimmt sie den Pfad der Liebe, wird ihren Kampfstock los (den sie benutzt hat, um zu kämpfen und nicht Menschen töten), und sobald der Weg der Liebe für sie nicht funktioniert, verlässt sie ihn und nimmt sofort wieder auf Kampfmesser im Kampf zu verwenden, Menschen links und rechts zu töten und nicht einmal zu versuchen, einen Kampfstock zu finden.
    • Die 'Horde' verehrt alles Leben... außer wenn sie all diejenigen abschlachten, die sie für ihre Feinde halten, normalerweise unprovoziert, und sie dann foltern und kreuzigen. Oh, aber warte, es war ihr Land und sie versuchten, 'weiße Leute' dazu zu bringen, sich davon fernzuhalten, was alles rechtfertigt ... richtig?
      • Nicht, dass die 'Weißen' moralischer waren, was mit Geld für die frisch getöteten Leichen ihres Feindes geben
    • Eli befürwortet die Zerstörung der Götter, wenn er nicht nur glaubt, dass Liebe und Mitgefühl der wahre Weg sind (und daher Zerstörung ein Gräuel ist), sondern er ist ein Avatar eines GOTTES. (Beachten Sie, dass bisher keine Götter gezeigt wurden, die ein Volk unterdrücken (außer den Göttern des Krieges), und so fällt der ganze Grund für diese Tirade flach). Dies alles im Namen des Gottes der Liebe (d. h. des christlichen Gottes), der ist der einzige Gott, der gesehen wurde, wie er sein Volk unterdrückt und zu einem bestimmten Lebensweg zwingt (ob dieser Lebensweg vorteilhaft ist oder nicht).
    • Der Gott der Liebe, das Wesen, das die Quelle aller Liebe und aller Barmherzigkeit ist, ist angeblich der 'wahre' Gott und Schöpfer ... aber wird von den griechischen Göttern so bedroht, dass er Xena beauftragt, sie zu zerstören? (Dies alles, während dieser Gott eine Botschaft des Friedens und der Liebe verbreitet, und nicht Massenvernichtung).
      • Und wenn der Gott der Liebe tatsächlich das Licht sein soll – Dahaks entgegengesetzte Kraft für die Schöpfung – die Zerstörung verabscheuen soll von Natur aus , und in der Tat liebt und hat Mitgefühl und Barmherzigkeit für alle Wesen, die sehr Idee dass dieser Gott gibt Xena die Macht, alle olympischen Götter unangemessen zu töten ist für It einfach so lächerlich untypisch, dass es an Beleidigung grenzt (die Kraft für die ganze Schöpfung, die jemandem die Fähigkeit verleiht, zu töten, ist per Definition heuchlerisch!). Entweder handelt es sich also um eine schwere Charakterentgleisung seitens der Autoren, oder dieser Gott ist es tatsächlich tatsächlich von den olympischen Göttern bedroht, ist ihre Botschaft für Liebe und Mitgefühl falsch, und daher ist dieser Gott tatsächlich ein manipulativer Bastard, der versucht, die Menschen nach seinem Willen zu manipulieren. YMMV darüber, ob Sie es vorziehen, dass dieser Gott falsch ist, oder ob die Autoren einfach über jeden Grund dumm sind.
    • Athena sagt Xena, dass 'die Leute ihre Götter brauchen, sie brauchen etwas, an das sie glauben können', und Xena dreht sich um, stimmt zu, dass die Leute etwas brauchen, an das sie glauben können, sagt aber, dass sie den 'Kult von Eli' haben ... der Weg der Liebe abhängig von der Gott der Liebe! Mit anderen Worten, Athena hat Recht. Xena opfert jedoch weiterhin das Leben von Menschen, die keine Krieger sind, aber bereit sind zu kämpfen, um die Götter loszuwerden. während er sich Elis Lehren anschließt , d.h. Menschen zu machen Ein weiterer Gott (die Macht, Götter zu töten kommt ausgerechnet vom Himmel selbst! ). Niemand scheint dieses Mammut-Doppelstandard jedoch aufzugreifen.
    • Xena und Gabrielle Celesta entführen um den Tod selbst zu stoppen, etwas, was sie in den frühen Staffeln von einem anderen selbstsüchtigen Idioten abhielten. Trotz der Tatsache, dass die olympischen Götter im Grunde versuchen zu überleben und die Familie zu retten, die sie lieben, was ist genau das gleiche was Xena macht is . Ihre Herablassung gegenüber Celesta ist erschreckend. Natürlichdas war nur, um die Tränen des Todes zu bekommen, um Romeo und Julia über die Götter zu machen.
  • Beliebteres Spin-Off: Sicherlich haben die Leute meistens gefallen Herkules , aber Xena gilt als Ikone der Popkultur. Xenas Popularität gegenüber der Mutterserie reicht bis zu dem Punkt, an dem die Xena-Trilogie, die ursprünglichen drei Episoden von Herkules die Xenas Charakter vorstellt und ihre eigene Show aufbaut, wurde auf einer separaten DVD veröffentlicht, damit Xena-Fans sie kaufen können, ohne die gesamte erste Staffel von kaufen zu müssen Herkules .
  • Das Monster überfallen: Passiert Xena sehr oft - manche wissen nicht, wen sie gerade angreifen, andere greifen an, selbst wenn sie Xenas Ruf kennen. Passiert Ares auch in Staffel 6 danacher wird sterblich.
  • Mord durch Feuerbestattung: 'Blinder Glaube'. Gabrielle wird in einem Sarg in ein Krematorium verfüttert. Sie ist aber in Ordnung.
  • Mord durch Untätigkeit: So tötete Xena ursprünglich Callisto; sie stürzten einen Hügel hinunter, Callisto landete im Treibsand und Xena ließ sie einfach sinken. Sie wurde jedoch mehrmals besser.
  • Musikalische Episode: Drei, wenn Sie 'A Tale of Two Muses' einbeziehen, die eine Tanzepisode ist.
    • Solan qualifiziert sich als dies, da er die treibende Kraft hinter Xena und Gabrielles Transport in die musikalische Welt von Illusia istnachdem sie versucht haben sich gegenseitig umzubringen.
    • Auch Terpsichores Leier aus 'Lyre, Lyre Hearts on Fire' ist eine unbelebte Version davon, da die musikalischen Aspekte der Episode erst beginnen, wenn die Leier von Draco ausgegraben wird, und abrupt beendet werden, wenn die Schlacht der Bands gewonnen ist .Von Xena
    • Xena singt in mehreren Episoden ein Trauerlied, beginnend mit „The Path Not Taken“, das von Lucy Lawless selbst komponiert wurde.
    • Ganz zu schweigen von den unzähligen Versionen von Joxers Titelsong.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Joxer nach seinem ersten Kill. Obwohl es in Notwehr war (nicht weniger gegen einen Warlord), ist er wegen seiner Taten völlig schuldig.
N-Z
  • Nackter Nutter: Eine der häufigsten Bestrafungen der Götter ist Wahnsinn. Wenn dies Xena selbst passiert, ist eines der Symptome, die sie zeigt, die Unfähigkeit, sich anzuziehen oder zu erkennen, dass sie in der Öffentlichkeit nackt ist.
  • Nackt bei der Ankunft
    • Als Xena und Gabrielle in 'The Bitter Suite' in Illusia ankommen, sind beide völlig nackt, da sie ihre Kleider durch die Stromschnellen verloren haben, die sie dorthin gebracht haben.
    • Als Hope in 'Sacrifice, Part I' aus ihrem Kokon schlüpft, ist sie völlig nackt, nur mit Kokonhaut und Schmiere, um ihre Bescheidenheit zu retten.
  • Nackte Menschen sind lustig: In 'The Bitter Suite' wachen Xena und Gabrielle in Illusia komplett nackt auf. Gabrielle bemerkt ihre eigene Nacktheit, als sie darüber nachdenkt, ob sie in den Elysischen Feldern ist oder nicht, bevor sie wegläuft, hält sich schützend die Brust, um nicht von Joxer nackt gesehen zu werden, der sie später mit Kleidung versorgt. Xena wird von Callisto zunächst in blau-beige Roben gekleidet, aber als sie Ares konfrontiert, zieht er sie mit zwei schnellen Schwerthieben komplett nackt aus und entblößt ihren festen, wohlgeformten Körper vor seinen Schergen, sehr zu ihrer ruhigen, aber humorvollen Wut.
  • Schöner Job, Herodes!
    • In der Episode „Cradle of Hope“ wurde ein Baby prophezeit, das der nächste König werden soll. In diesem Fall verhindert Xena den Kindsmord, indem sie den König davon überzeugt, das Kind zu adoptieren und es zu seinem rechtmäßigen Nachfolger zu machen.
    • Es gibt auch die komplette Umkehrung, woGabrielleschickt ihre Tochter den Fluss hinunter, um ihr Leben zu retten... vor Xena, weil dem Baby prophezeit wird, dass es DOOM herbeiführen wird. Obwohl es nie ganz klar ist, gibt es in der Erzählung Hinweise darauf, dass die anschließende Zerstörung vielleicht hätte vermieden werden können, wennHoffenwar von einer liebevollen Mutter erzogen worden, anstatt ständig versuchten Menschen zu ermorden.
    • Kein Baby, aber der Erzengel Michael sagt, dass Xena die Macht hat, die griechischen Götter zu töten, solange Xenas Tochter am Leben ist. Was tun die Götter? Eva angreifen. Was veranlasst Xena dazu? Töte die Götter. Xena mochte die Götter nie besonders, aber wäre sie auf einen Amoklauf gegangen, wenn sie ihre Tochter nicht gefährdet hätten?
  • '90s Anti-Hero: Eines der abgerundeteren Beispiele.
  • Keine Bisexuellen: Untergraben, von den beiden Hauptfiguren nicht weniger.
  • Niemand kackt
    • Abgewendet in 'Ein Tag im Leben'.
    Gabrielle: Du hast meine Schriftrollen benutzt?!
    Xena: Nehmen Sie es jetzt ruhig. Es gab keine guten Blätter im Busch. Ich habe ein Stück verwendet, das nicht viel geschrieben hat!
    • In 'A Tale of Two Muses' verwendet Xena a spülbar Toilette.
  • Nichts ist mehr das Gleiche: 'The Deliverer', in dem Gabrielle ihren ersten Mord beging (und damit ihre Blutunschuld verlor), die Einführung von Dahak und der Beginn des 'Rift'-Bogens. Eine erschütterte Gabrielle beklagt sogar: 'Alles ist jetzt anders.'
  • Not So Dire : In 'The Price' sehen wir Xena und Gabrielle in einem Kampf mit etwas, das dazu führt, dass sie nur noch angeln. Ihr Spaß wird jedoch zunichte gemacht, als Leichen den Fluss hinuntertreiben.
  • Nicht der Fall, der dich tötet: Xena hätte das Ende von 'Prometheus' auf keinen Fall überleben sollen.
  • Nebenhand Rückhand: Xena, ziemlich oft mit regelmäßigen Mooks, entweder mit ihren Fäusten, ihrem Schwert oder ihren Füßen. Es ist einfach immer eine schlechte Idee, sich an sie heranzuschleichen.
  • Offizielles Paar: In einem seltsamen Fall haben die Nachkommen von Xena und Gabrielle in der Episode 'The Xena Scrolls' die Titelrollen, die Xenas Leben beschreiben und Marcus als Xenas 'einzige wahre Liebe' bezeichnen. Offensichtlich schreiben die meisten Fans dies der Canon Diskontinuität zu.
  • Kopf ab! : Pompeius und Zwietracht.
  • Einmal einen Mann mit einem Nudelgerät getötet: Der Attentäter Sinteres soll mit jeder Waffe tödlich sein. King of Thieves Autolycus, der sich als Sinteres ausgibt, muss dies beweisen, indem er einen Mann mit einem geworfenen Zahnstocher tötetobwohl Xenas Verwendung eines Enterhakens geholfen hat.
  • One Steve Limit: Abgewendet dadurch, dass es mehrere Amazonen namens Cyane gibt, vermutlich zu Ehren des Gründers der Amazonen.
  • Only Mostly Dead: In 'The Greater Good' stirbt Xena vorübergehend danachKallistovergiftet sie – in ihren Worten muss sie vollständig „untergehen“, um das Gift zu bekämpfen. Später in 'Ist da ein Arzt im Haus?' Gabrielle ist schwer verletzt und hört einige Minuten auf zu atmen, bevor sie wiederbelebt wird. Das Ende dieser Episode bestätigt, dass Gabrielles Seele es tatsächlich bis zu den Elysischen Feldern geschafft hat, also war sie für diese paar Minuten technisch tot.
  • Ooh, mein Akzent rutscht: Passiert sehr oft, besonders unter den Nebenfiguren und Statisten, die normalerweise von neuseeländischen und australischen Schauspielern gespielt werden, die mit unterschiedlichem Erfolg amerikanische Akzente setzen. Lucy Lawless war dafür bekannt, dies selbst ein paar Mal zu tun.
    • Machen Sie jedes Mal eine Aufnahme, wenn Sie einen neuen Typen erwischen, der die Titelfigur 'Xener' nennt.
  • Eröffnungskommentar: „In einer Zeit alter Götter, Kriegsherren und Könige schrie ein Land in Aufruhr nach einem Helden. Sie war Xena, eine mächtige Prinzessin, die in der Hitze des Gefechts geschmiedet wurde...'
  • Eröffnungs-Shout-Out: Die Show machte sich über den Teil 'die Kraft, die Leidenschaft' der Eröffnungserzählung lustig.
  • Unsere Banshees sind lauter: Xena und Gabrielle trafen in Britannia auf ein Trio von Banshees. Sie zeigten keine schrillen Schreie und wurden als Schattierungen beschrieben, die nach Belieben eine feste Form annehmen konnten (letzteres erschwerte es Xena, einen Schlag zu landen). Es wurde auch gezeigt, dass diese Banshees Hope und Dahak verehren. Auch ihre Manierismen erinnern an Deadites.
  • Unsere Vampire sind anders: 'Bacchae' erschien auf beiden Junger Herkules und Xena , schließlich in letzterem zerstört.
  • Erfahrung außerhalb des Genres: Salmoneus(Ares in Verkleidung): Eine Woche ist es ein Melodram, in der nächsten The Three Stooges.
  • Physischer Gott: Viele Götter verschiedener Pantheons erscheinen während der gesamten Show im Fleisch, und die meisten sind visuell nicht von Menschen zu unterscheiden.
  • Flipper-Projektil: Das Chakram, das von Säulen, Felsen und Mooks Köpfen abprallt, ist der Trope Inspirer.
  • Piratenmädchen: Nebel
  • Mit dem Feuer spielen: Callisto als Göttin. Gelegentlich auch Ares, Hades und andere Götter.
  • Bitte verlass mich nicht: Fügt viel Treibstoff hinzu Les Yay Feuer, wenn Xena schreit, 'Verlass mich nicht!' beim Versuch, eine nicht atmende Gabrielle wiederzubeleben.
  • Bitte wach auf : Xena zu Gabrielle, Wort für Wort, während sie im Sterben liegt Gibt es einen Arzt im Haus? Sie tut. Hat beides, dh sterben und dann von Xena geweckt werden.
  • Schlecht verkleideter Pilot: 'Lifeblood' der fünften Staffel zeigte Clips für eine neue Serie. Amazon High , das den 'Ursprung' der Amazonen durch eine Reihe von Rückblenden zu Visionen erklärte.
  • Popularitätsmacht: Wie Xena alle olympischen Götter in der besiegt Götterdämmerung Bogen. Nicht wirklich.
  • Die Macht der Liebe: Unterwandert im Bogen von 'Twilight of the Gods'. Erstens sagt Eli, dass Liebe und Mitgefühl – der Weg der Liebe – ausreichen, um die Götter zu zerstören, dass sich die Bevölkerung Griechenlands von den Göttern abwendet (naja, mehr 'zuwenden' auf den Gott der Liebe, aber trotzdem... ) und opfert sich für die Sache dem Märtyrer. Dann kommt in einer späteren Episode eine Prophezeiung, die besagt, dass es Xenas Kind ist, das die Götter tatsächlich zerstören wird, die gesamte Handlung von 'Way of Love' untergraben und Elis Opfer völlig sinnlos machen wird.HinweisScheint, als ob die Autoren dachten, Liebe sei doch nicht stark genug.
  • Power Tattoo: Gabrielles ◊ im Finale.
  • Kräfte, die sein : Der Gott der Liebe, das Analogon der Show zum realen jüdisch-christlichen Gott, in den Staffeln 5 und 6 wird nie direkt gesehen oder gehört und handelt nur durch Agenten wie Engel und Propheten.
  • Präzisionsgeführter Bumerang: Das Chakram.
  • Druckpunkt: Xenas bevorzugte Verhörmethode war eine Nervenklemme, die den Blutfluss zum Gehirn des Opfers unterbrach. Und das erklärte sie gern, während es geschah.
  • Prince und Pauper: Sowohl Xena als auch Joxer haben mehrere identische Doppelgänger. Xena hat die Prinzessin Diana, die Landstreicherin Meg und die Priesterin Leah. Joxer hat zwei identische Drillingsbrüder namens Jett und Jace.
  • Prophecy Twist - Xena überzeugte einen König, ein Baby zu adoptieren, dem prophezeit wurde, seinen Thron in Staffel 1 zu besteigen.
  • Protagonistenzentrierte Moral: In den letzten beiden Staffeln wird praktisch alles, was Xena tut, um Eve zu beschützen, als gerecht angesehen und jeder, der Eve sowieso in Gefahr bringt, verdient den Tod. Menschen fordern Gerechtigkeit für Eves Verbrechen gegen sie. Xena wird nur darauf angesprochen, wenn sie fast entfesselt die Hölle auf Erden, korrumpiert und Erzengel und versucht den Erzengel Michael zu ermorden. Selbst dann wird jede Kritik beiläufig beiseite gewischt. Die Ironie ist, dass die Olympioniken als Bösewichte dargestellt werden, weil sie Eva aufgrund einer Prophezeiung ermorden wollen und wer ihr Vater ist, ein Außenseitergott, der sie abschaffen und die Zivilisation übernehmen will, die sie aufgebaut haben. Doch Xena versuchte Gabriels Tochter Hope nur aufgrund einer Prophezeiung zu ermorden und wer ihr Vater war.
  • Punny Name : Tonnen – das vielleicht am meisten zusammenzuckende Wesen sind zwei Soldaten namens Thelonius und Monk.
  • Rein ist nicht gut: Pao Ssu konnte ihre Kräfte aufgrund ihrer Reinheit und ihres Hasses nutzen.
  • Pyrrhussieg: Die Lektion der Episode 'Ein guter Tag' der vierten Staffel.
  • Rage Against the Heavens: Xena als dieGöttertöter, tötete die meisten olympischen Götter und ein paar Nicht-Olympioniken.
  • Real After All: 'Altared States': Gabrielle hat nie das Laut-Sprechen-Ding erreicht.
  • Real Life schreibt die Handlung: Xenas Schwangerschaft in Staffel fünf.
  • Reality-Writing-Buch: Die magische Schriftrolle in 'The Quill Is Mightier...'
  • Rücksichtsloser Sidekick: Gabrielle. Never Joxer – würde letzteres zu You Can Keep Her führen?
  • Erlösung ist gleich Tod:Xena selbst.
  • Rote Oni, Blaue Oni
    • Xena ist normalerweise die Blaue Oni. Sie denkt besser durch ihr Handeln als Gabrielle, hat weniger Wut und Blutdurst als Callisto, ist bei weitem nicht so nervös wie Joxer und behält sogar in Ares einen kühlen Kopf. Hercules dreht die Dynamik nur um, weil er weniger innere Qualen hat.
    • Pompeius und Cäsar.
  • Reinkarnationsromantik: Zwischen Xena und Gabrielle.
  • Berichte über meinen Tod waren stark übertrieben: Xena-in-Callistos Leiche, fast wörtlich, in 'Ten Little Warlords'.
  • Direkt hinter mir: Untergraben in „Die Schulden II“. Ming Tzu spricht mit Lao Ma schlecht über Xena, ohne zu wissen, dass die Dienerin, die direkt hinter ihm steht (und ein Messer hält!), tatsächlich Xena in Verkleidung ist. Er erkennt nie die Wahrheit.
  • Ringe des Todes: Xenas Chakram.
  • Regel der Symbolik
    • In einer Episode liefern sich Xena und Callisto einen wackeligen Kampf auf einer Reihe von Leitern und Schienen, trotzen den Gesetzen der Physik und der Schwerkraft und schaffen es irgendwie, aus den Materialien um sie herum eine Wippe zu schaffen. Es macht wenig Sinn, zeigt aber perfekt, wie Callisto sich selbst und ihre Bindung zu Xena sieht.
  • Landschaft Gorn
  • Selbstironie : 'The Plays' the Thing' und 'Deja Vu All Over Again'.
  • Selbsterfüllende Prophezeiung: Die Dämmerung.
  • Sequel Episode: 'Warrior... Princess...' und seine Fortsetzungen 'Warrior... Princess... Tramp' und 'Warrior... Priestess... Tramp'.
  • Sesquipedalische Redseligkeit : Euripides mochte das sehr.
  • Wackeliger P.O.V. Cam: In 'A Family Affair' wird dies während Xenas erster Begegnung mit dem Zerstörer verwendet (In a Shout-Out to Evil Dead , beinhaltet die Sequenz das Schlagen gegen eine geschlossene Tür.)
  • Schändlicher Streifen:
    • Passiert sowohl Xena als auch Gabrielle in Die Bittere Suite wenn sie ihre Kleider an den Fluss verlieren, in den sie fallen, der sie nach Illusia bringt. Und dann passiert es Xena ein zweites Mal, als Ares die Kleider abschneidet, die Callisto ihr geliehen hat vor seinen Männern . Xena selbst war nicht amüsiert.
    • Ist Xena auch in 'Adventures in the Sin Trade' passiert, wo sie Amazonenkönigin Cyane (Victoria Pratt) überfallen hat, während sie im Grunde nackt ist, aber für einen Lendenschurz, während sie sich massiert, nur für die blonde Kriegerin zurückschlagen und stehle ihr alle Klamotten und ziehe sich dann selbst an, sodass Xena selbst im Grunde nackt blieb, bis auf eine lederne Tanga-Unterwäsche, was eine wütende Xena dazu veranlasste, sich in ein Modesty Towel (oder zumindest einen Modesty Teppich) einzuwickeln, bevor sie floh in Scham und Wut.
  • Shamu Fu: Mehr als einmal ging Xena nur mit Fischen bewaffnet in den Kampf.
  • She-Fu: Xena, manchmal auf die Spitze getrieben.
  • Sie hat Beine : Xena tut es auf jeden Fall. Gabrielle (jedenfalls als ihre Outfits kleiner wurden) und Callisto haben sicherlich auch schöne Beine...
    • Die Episode 'Destiny' dreht sich ziemlich genau um Xenas Beine.
  • Nackter Oberkörper Szene
    • Ares hat ein paar. Nicht dass sich irgendjemand beschwert hätte...
    • Marcus auch, und das war, nachdem er tot war.
    Xena: Du hast abgenommen.
    Markus: Es ist heiß hier unten.
  • Ausrufe
    • Am Ende von 'The Play's the Thing' hängt Joxer allein mit einem Seil um seine Füße über der Bühne und jammert, dass er es seinem Bruder erzählen wird. Joxer wird von Ted Raimi gespielt, dessen Bruder der Regisseur Sam Raimi ist, einer der Produzenten der Show.
    • Ganz zu schweigen von der gelegentlichen Erwähnung eines gewissen Buffus, dem Bacchae Slayer.
    • Der überarbeitete Titel für das Stück 'Friedensbotschaft' lautet Schnelleres Chakram, töten, töten, töten!
    • Am Ende von 'The Xena Scrolls' versucht Ted Kleinman einen Pitch gegenüber Rob Tapert. Was er beschreibt, ist im Wesentlichen die Klimaszene aus Böse tot 2 . Tapert antwortet sogar mit 'Fertig'.
    • Xena (im Körper von Autolycus) und Gabrielles Kuss in 'The Quest' scheinen direkt aus straight Geist .
    • Die Unterwasser-Kuss-Szene mit Lao Ma und Xena wurde direkt von repliziert Eine chinesische Geistergeschichte .
  • Sick Episode: 'In Sickness and in Hell', wo Xena Läuse hat, Gabrielle Fußfäule hat und später beide eine Lebensmittelvergiftung bekommen.
  • Kumpel: Gabrielle und Joxer.
  • Einfacher Stab: Gabrielles Waffe der Wahl.
  • Skyward Scream: Xena in 'Der Ring'. Xena: ... wer bin ich... WER bin ich?!?!
  • Slap-Slap-Kuss: Amarice und Arman.
  • Schläft mit offenen Augen: In einer Episode gab es eine Gruppe von Söldnern, die nicht nur mit offenen Augen, sondern auch in kampfbereiten Haltungen schliefen.
  • Schnee bedeutet Tod: Xenas Vision von ihr und Gabrielle, die in Staffel 4 auf einem verschneiten Berg gekreuzigt werden.Das ist wahr geworden.
    • Es hat auch geschneit währendXena's erste Reise nachJapanmitAkemi. Dort würden beide Frauen sterben, die eine nur wenige Tage nach dem Schneefall, die andere einige Jahre später.
  • Etwas ganz anderes
    • Mehrere Episoden spielten in der Gegenwart und stellten die Show als eine Nachstellung der von Gabrielle geschriebenen 'Xena Scrolls' dar.
    • 'The Bitter Suite' und 'Lyre, Lyre Hearts on Fire', die Musical-Episoden.
    • ''You Are There' zeigt einen modernen Reporter (gespielt von Michael Hurst), der Xena und Gabrielle herumfolgt. Ohne Erklärung.
  • Etwas, das nur sie sagen würden: Als Callisto es schafft, die Körper mit Xena zu tauschen, fordert Xena-in-Callisto Gabrielle auf, Callisto-in-Xena zu fragen, wovon Gabrielle seit dem Tod ihres Mannes geträumt hat. Als 'Xena' sagt, dass dies der Moment ist, in dem Gabrielle sich rächen kann, weiß Gabrielle, dass sie lügt, nicht nur, weil es untypisch ist, sondern weil sie Xena bereits gesagt hatte, dass sie seit Perdicus' Tod keine Träume mehr hatte.
  • Frühling für Hitler: In 'The Play's the Thing' (eine ganze Handlung Referenz auf Die Produzenten ), besorgen sich zwei Betrüger eines von Gabrielles Stücken und überzeugen sie, es als Theaterstück aufzuführen. Da es übermäßig gesprächig ist, keine Aktion und voller Gabrielles Überzeugungen ist, erwarten sie, dass es scheitert und in der Lage ist, das gesamte Geld (einschließlich der Spenden einiger bösartiger Kriegsherren) zu behalten. Das Problem ist, dass die Besetzung und der Produzent Joxer Änderungen vornehmen (mit denen Gabrielle letztendlich einverstanden ist), um daraus eine mitreißende, gewalttätige Abenteuergeschichte zu machen.
  • Trittsteinschwert: In einer Episode erklimmt Xena die Mauer einer feindlichen Festung und als es so aussieht, als würde sie kurz davor stehen, zu versagen, feuern ihre Verbündeten Pfeile in die Mauer, die sie als Sprossen verwendet, um die letzten paar Meter zu erklimmen.
  • Die Strategin: Xena ist eine absolut brillante und gerissene Strategin und intelligent und bescheiden genug, um alles und jedes auf sich zu nehmen, was ihre Mentoren, Verbündeten und Feinde ihr zeigen, und setzt sie mit dem Genie eines geborenen Militärkommandanten ein. Wenn wir herausfinden, dass sie Geister schrieb Die Kunst des Krieges , es wäre nicht verwunderlich. Ihre militärische Brillanz bedeutet jedoch, dass sie ganze Nationen erobert und getötet hat, was sie später heimsucht, wenn sie dafür büßt.
  • Stripperifik
    • Einige von Xenas Outfits.
    • Gabrielle, insbesondere ihr 'unglaublich schrumpfendes Kostüm' in späteren Staffeln.
    • Die Amazonen, die Furien, die Banshees...
    • Auch die männlichen Handlanger von Discord verdienen hier Erwähnung, die im Grunde in Lederunterwäsche und Stiefeln herumlaufen.
  • Dummes Opfer:Marcus, Xenas wahre Liebe.
  • Plötzlich fließend in Kauderwelsch: In „Fins, Femmes and Gems“ denkt Joxer, er sei „Atis, der Affenmensch“ und behauptet, mit Tieren sprechen zu können. Es ist unklar, ob er es tatsächlich kann oder ob dies nur ein Teil seiner Wahnvorstellung ist.
  • Superhelden-Ursprung: Untergraben. Die Show neigte dazu, Xenas Ursprungsgeschichte zu vermeiden, da sie sich mehr mit der Charakterentwicklung beschäftigte, die Xenas Verbrechen nach ihrer Herkunft ermöglichten.
    • Nicht, dass wir nicht wüssten, was passiert ist; Wir hören den Bericht von Cortez 'Überfall auf Xenas Dorf mehrmals und sehen sogar (per Rückblende) Xenas Konfrontation mit ihrer Mutter nach dem Tod ihres Bruders, aber wir sehen den Kampf selbst nie.
    • Wir hören auch die Berichte von Xenas anderem Bruder, dem Kriegsherrn, der den Angriff anführte, den Dorfbewohnern und Xena selbst mehrmals.
    • Die gesamte Serie dient gewissermaßen als Gabrielles Ursprungsgeschichte.
  • Superman hält sich von Gotham fern: Auch bekannt als 'Hercules hält sich von überall fern, wo Xena gerade ist.' In 'A Necessary Evil' schlägt Gabrielle tatsächlich vor, Hercules' Hilfe für ihr aktuelles Problem (ein jetzt gottesfürchtiges Velasca) zu holen, aber Xena sagt, dass sie nicht wissen, wo sie ihn finden können. Ansonsten wird die Möglichkeit, Hercules' Hilfe bei größeren Drohungen (etwa gegen Dahak oder Hope) zu bekommen, gar nicht erst angesprochen. Berechtigt, da die Probleme, mit denen sie konfrontiert sind, sofort gelöst werden müssen, das schnellste Kommunikationsmittel wäre eine Taube oder ein unzuverlässiger Gott, das schnellste Fortbewegungsmittel wäre wahrscheinlich ein Boot oder ein unzuverlässiger Gott und in der Regel hätten sie die die leiseste Ahnung, wo Herkules sein würde, selbst wenn ihnen ein Gott half. Hercules bewältigt jedoch viele der gleichen Bedrohungen wie Xena, kämpft gegen Hope, Callisto, Ares, Caesar und ist sogar derjenige, der die Dahak-Handlungslinie endgültig beendet, byden Gott des Bösen töten.
  • Surprise Slide Staircase: Wird wiederholt in verschiedenen Schlössern, Dungeons und Gräbern verwendet. Anscheinend haben die alten Griechen diese Trope wirklich genossen!
  • Rattenschwarm: In der Episode 'Tod in Ketten'.
  • Nimm das! : Charons ganzes Gerede in 'You Are There', in dem er Hercules dafür verprügelt, dass er nie seinen Tribut bezahlt hat, während er Xena günstiger mit Herc vergleicht, war höchstwahrscheinlich ein riesiger Take That! gegen Kevin Sorbo gerichtet. Als diese Episode ausgestrahlt wurde, war Hercules bereits zu Ende und Kevin Sorbo selbst hatte seinen Hercules-Stint mit Rob Tapert sehr sauer beendet. Tapert wollte Hercules für drei weitere Spielzeiten fortsetzen, während Sorbo selbst es satt hatte, Hercules zu spielen, und weitermachen wollte Andromeda , zusätzlich zu Tapert bereits nicht zu mögen und behauptete, dass Rob Geld, Produktionswerte und seine Lieblingsautoren weggenommen hatte Herkules zu profitieren Xena . Sorbo selbst gab zu, dass die Dinge mit Rob Tapert in seiner Autobiografie nicht gut ausgingen, und all die Dinge, die Charon über Hercules sagte, waren höchstwahrscheinlich ein Fall von Writer on Board, in dem Rob Tapert Luft machte und seine genauen Gedanken darüber ausdrückte, wie undankbar er Kevin betrachtete Sorbo sein.
  • Take Up My Sword: In 'The Greater Good'. Könnte auch als Charakterbogen für Gabrielle während der gesamten Show gesehen werden, je nachdem, wie man die Ereignisse aufnimmt'Ein Freund in Not'.
  • Talking to the Dead : In der allerersten Folge mit Xena am Grab ihres Bruders.
  • Team Pet: Argo, und später Argo II, Xenas Pferd(e).
  • Vorübergehendes Liebesinteresse: Xena hatte eine gute Anzahl davon, bevor sie zu wechselte Les Yay mit Gabrielle.
  • Das kam falsch heraus: In 'Takes One to Know One' spekuliert Joxer, dass Minyas Motiv für den Mord darin besteht, dass sie 'Pferde zu sehr liebt'. Nach einer Pause und einigen seltsamen Blicken der anderen Charaktere fährt er fort: 'Lass mich umformulieren...'.
  • Dieser Mann ist tot: In 'Waisen des Krieges' besuchen Xena und Gabrielle ein Zentaurendorf, das Xena während ihrer Erobererzeit angegriffen hatte: Kaleipus : Xena, Zerstörer der Nationen. Du hast dir versprochen, nie zurückzukehren.
    Xena : Das wird Xena nie.
  • Theme Music Power-Up : Es gibt mehrere Varianten davon, und je energischer ihr Titelsong spielt, desto schlimmer wird es für die Bösen werden des Tages.
  • Zur Hölle und zurück: Hölle. Himmel. Elysium. Tartarus. Walhalla. Das Amazonenland der Toten.
  • Hat ein Level in Badass genommen: Gabrielle. Ihr frühestes Kostüm war ein sehr bescheidenes Kleid, während spätere Episoden sie mit einem grünen, bauchfreien Oberteil und einem Rock mit ihrem Kampfstab hatten. Und später ein freizügigeres Kostüm, kürzere Haare und ein Paar Sais. Abgewendet mit Joxer, der der Sohn eines Warlords ist und ziemlich lange mit Xena und Gabrielle reist, durch viele Schlachten geht und doch ein sehr armer Kämpfer bleibt.
  • Training der friedlichen Dorfbewohner: Geschieht in 'Amphipolis Under Siege', wo Xena ihrer Heimatstadt hilft, sich gegen Athenas Angriff zu verteidigen.
  • Gefangen in einer anderen Welt: Der Amazon-Gründer Cyane stammt eigentlich aus dem 20. Jahrhundert. Dies erklärt, warum einige der Rituale des Amazonas bekannt sind (das Amazonas-Reinigungsritual ist eine Sauna, die königliche Herausforderung des Amazonas ist Pro-Wrestling).
  • Traumatischer Kaiserschnitt: Heruntergespielt, aber wenn Sie einen Baby-Zentauren im Ofen haben (offensichtlich etwas größer als ein Mensch), würden Sie sich wünschen, Sie hätten ein modernes Krankenhaus zur Befreiung, nicht Xena mit einem rostigen Schwert. Weibliche Badassery herrscht vor, Ephiny und ihr Baby überleben.
  • Der Trojanische Krieg: Zurück in Staffel 1. Es ist einzigartig, dass Troja nicht als goldene Stadt dargestellt wird, sondern als ein Ort, der nach einem Jahrzehnt des Krieges fast in Trümmern liegt.
  • Zwei Hälften machen eine Handlung: In einer Episode ging es um die Suche nach einem großen, versteckten Schatz mit einer in mehrere Teile zerrissenen Schatzkarte. Die verschiedenen Leute, die nach der Karte suchten, waren gezwungen, zusammenzuarbeiten, da sie ihre Teile der Karte auswendig gelernt und dann zerstört hatten.
  • Unerwartet echte Magie: Gabrielle korrigiert die Lesung eines Zauberspruchs (sie haben das falsche Messgerät verwendet) und Gabrielle beschwört versehentlich drei Titanen.
  • Ungelöste sexuelle Spannung
    • Xena undGabrielle, insbesondere. Es gibt auch Xena undAres, Xena undHerkules, Xena undIolaus, Xena undLaotische Maund Xena undBorias.
    • Auch Gabrielle undJoxer.
  • Ungewöhnlich uninteressanter Anblick: In 'You Are There' tauchen ein moderner Reporter und seine Crew auf und beginnen, alle zu interviewen. Das meiste, was jemand auf sie reagiert, ist eine leichte Überraschung.
  • Victoria's Secret Compartment: Gabrielle kauft einen 'Brustdolch', der dafür entwickelt wurde, da er zwischen ihre Brüste passt. Da es jedoch ohne Scheide geliefert wird, scheint dies für den Träger eine Gefahr zu sein. Xena hat es Gabrielle abgenommen und setzt den Dolch gut ein, obwohl er nicht immer in ihrem Dekolleté gehalten wird (möglicherweise aufgrund des oben Gesagten).
  • Ein Bösewicht namens Khan: Der in China angesiedelte Story Arc zeigt einen feindlichen Kriegsherrn namens Khan, der auf Dschingis Khan basiert.
  • Bösewicht der Woche: Probieren Sie Warlord of the Week aus, besonders in Staffel 1.
  • Schurkenhafte Tapferkeit: Die Götter während des 'Twilight'-Bogens. Die Götter verteidigen ihr eigenes Leben, aber auch ihre Lieben, ihre Häuser und alles, was sie über Jahrtausende gebaut haben. Athena versucht zu argumentieren, zu verhandeln und einzuschüchtern, bevor sie zum Blutvergießen greift.
  • Vine Swing: Joxer tut dies in 'Fins, Femmes and Gems' und schwingt sich an einer Ranke, um Gabrielle zu entführen, nachdem er aufgrund des magischen Parfüms von Aphrodite von der Geschichte von 'Atis, dem Affenmann' besessen ist.
  • Jungfrauenopfer: In 'Many Happy Returns' sind Zarat und seine Bande religiöser Eiferer dabei, die Jungfrau Genia zu opfern, indem sie sie von einer Klippe stürzen. Nachdem Xena sie gerettet hat, hält Genia sie für eine Göttin und gesteht, dass sie immer davon geträumt hat, geopfert zu werden.
  • Visions of Another Self: Ein paar Episoden, aber als Flash Forward-Setups mit den Charakteren der heutigen Zeit gespielt.
  • Vitriolic Best Buds: Xena und Gabrielle streiten gelegentlich, aber es wird fast immer zum Lachen gespielt. Denken Sie daran, was passiert ist, als es EINMAL nicht zum Lachen gespielt wurde ...
  • Wandkriechen :Gabrielle als temporäre Bacchen (Vampir)in 'Mädchen wollen einfach nur Spaß haben.'
  • War Is Hell : Es mag eine campy Show sein, aber Xena weigert sich, die schrecklichen Auswirkungen des Krieges zu scheuen.
    • Führt oft zu einem Stimmungspeitschen, das stark genug ist, um Ihnen eine emotionale Verstauchung zuzufügen.
  • War alles eine Lüge? : Xena undMarc Antonyin 'Antonius und Kleopatra'.
  • Wham-Folge
  • 'The Deliverer' für den Kickstart der Dahak/Rift-Storylines. Unmittelbar gefolgt von einer weiteren Wham-Episode ('Gabrielle's Hope'), in der Gabriellebringt ein bestimmtes Baby zur Welt.
  • Whip It Good : Xena hat eine Peitsche, die Xena zwar sehr mag, obwohl sie nicht viele Auftritte hat. Sie wird etwas aufgebracht, als Gabrielle es an Minya tauscht.
  • Whole Plot Reference: Die Episode 'The Play's the Thing' basiert auf der Handlung von Die Produzenten , wobei Gabrielle beim Betrug erwischt wird. Irgendwann, als Joxer und ihre Schauspieler versuchen, konstruktive Kritik zu üben, schlägt jemand vor, den Namen zu ändern. Gabrielle fragt sarkastisch: „Wozu? Frühling für Warlords?'
    • 'Been There, Done That' ist ein Doppelgänger für beide Murmeltier-Tag und Romeo und Julia .
    • 'Tsunami' ist eine Anspielung auf Das Poseidon-Abenteuer .
    • 'Braucht einen, um einen zu kennen' ist das hier Hinweis und andere Mordgeheimnisse.
    • 'A Tale of Two Muses' ist im Grunde Ungebunden .
  • Was für ein Widerstand: Xena zieht Gabrielle in 'Bitter Suite' hinter ein galoppierendes Pferd und wiederholt in einer späteren Episode hämisch, indem sie Cassius vor Gabrielle zieht.
  • Wer möchte für immer leben? : Callisto hatte schließlich die Nase voll von ihrer durch die Gottheit verursachten Unsterblichkeit, als sie nichts zu leben hatte und wollte, dass Xena sie mit dem Hind's Blood Dolch tötete, aber Xena weigerte sich, Callisto zu geben, was sie wollte, bis sie sah, wie Gabrielle umkam, und erkannte, dass Callisto jetzt hatte Etwas wofür es sich lohnt zu leben. Allerdings hat Callisto im Moment möglicherweise nur Xenas fragmentierten emotionalen Zustand ausgespielt, um ihr Ziel zu erreichen.
  • Warum erschießt du ihn nicht einfach? : Die griechischen Götter sind unglaublich mächtig, in der Lage, ganze Gebäude und sogar Städte in die Luft zu sprengen, das Wetter zu manipulieren und sind allwissend – wenn sie sich die Mühe machen können, diese Macht zu nutzen – und das ist nur die Spitze des Eisbergs, aber keiner von ihnen jemals gerecht sprenge das Gebäude, in dem Xena ist, oder ziele mit einem Blitz auf sie (mit ihrer Allwissenheit, um zu sein) genau ) oder sie sogar 50 Meter in die Luft teleportieren und sie dann in den Tod fallen lassen usw. usw., wenn sie sie töten wollenoder ihr babyund sie verwenden ihre erstaunlichen Kräfte nie für etwas anderes als für Kämpfe zwischen anderen Göttern, was es auch zu einem Fall von Reed Richards Is Useless macht. Sie greifen Xena nur wie jeden anderen Kriegsherrn an und nutzen ihre jahrtausendealte Erfahrung nie zu ihrem Vorteil.
  • Wire Fu: Xena springt ständig zehn Meter (oder noch weiter) und führt spektakuläre Flugmanöver durch. Ein paar andere Charaktere können dies auch tun, wenn sie knallhart genug sind. Die Baumwipfelkämpfe in 'Abenteuer im Sündenhandel, Teil 2' sehen aus wie aus out Hockender Tiger, versteckter Drache .
  • Mit Catlike Tread: Banditen, die in 'Ein Tag im Leben' versuchen, Xena im Schlaf zu töten, ruinieren ihre eigenen Chancen, indem sie schreien: 'Jetzt wirst du sterben, Xena!'
  • Woobie, Zerstörer der Welten: Der Zerstörer. Im Gegensatz zu seiner Mutter, die Wissen über Moral hatte und was richtig und falsch ist, tötet der Zerstörer Menschen nur, weil seine Mutter es ihm sagt, und will nur Liebe und Zuneigung (wofür Hope kein Interesse hat, sondern nur will, dass er am Leben ist sie können Dahaks Plan erfüllen). Er greift Xena nur an, weil Hope es ihm sagt, und hört nicht nur komplett auf zu kämpfen, als Gabrielle ihm Zuneigung zeigt und ihm sagt, dass er es nicht soll, sondern ist absolut verzweifelt, als er Hope versehentlich verletzt und tötet. Dies ist eine Kreatur, die im Gegensatz zu Hope tatsächlich unschuldig geboren wurde und die gleichen Versuche, die Gabrielle unternommen hat, um Hope zu erlösen, viel mehr verdient hat als Hope selbst.
  • Worf-Effekt: Eine Reihe von übernatürlichen Charakteren wird dazu verwendet, um Xena gut aussehen zu lassen.
    • So ziemlich alle Olympioniken während des Twilight-Bogens, um es Xena zu ermöglichen, sie zu töten.
    • Der Erzengel Michael begann mächtiger als die meisten Götter und konnte Herkules mit Leichtigkeit besiegen. Als er auf Xena auftaucht, wird er immer schwächer, bis er sich nicht von jedem anderen Feind unterscheidet, dem sie begegnet ist.
  • Wordof Gay: Lucy Lawless hat bestätigt, dass Xena schwul ist.
  • Yin-Yang-Bombe: Xenas verbessertes Chakram in der fünften Staffel wurde durch die Kombination ihres ursprünglichen gebrochenen Chakrams der Dunkelheit und des Chakrams des Lichts geschaffen. Es hat nicht nur die Form eines echten Yin-Yang-Symbols, es hat jetzt auch die Kraft, sich in zwei Teile zu teilen. Ungewöhnlich für die typische Yin-Yang-Bombe machte dies tatsächlich das Chakram schwächer - Bei voller Kraft hatten die Chakrams des Lichts und der Dunkelheit die Kraft, Götter zu töten. Das ausgeglichene Chakram tut es nicht.
  • Sie können das Schicksal nicht bekämpfen / Selbsterfüllende Prophezeiung: Einmal vom Schicksal verordnet, ist die 'Götterdämmerung' unvermeidlich. Xenas Kind würde schließlich der Bote von Eli werden und die Menschen von den Olympioniken abbringen und Xena würde die Macht erhalten, Götter zu töten. Ironischerweise verzögern gerade die Versuche der Götter, dies zu verhindern, es und verursachen ihren eigenen Tod. Ziemlich passend für eine Show, die auf der griechischen Mythologie basiert. Das Schicksal kann auch ihre plötzlichen Persönlichkeitsveränderungen und Anfälle von Dummheit erklären.
  • Du meinst 'Weihnachten': 'A Solstice Carol' – subtil.



Interessante Artikel