Haupt Strangledbytheredstring Von der roten Schnur erdrosselt / Anime & Manga

Von der roten Schnur erdrosselt / Anime & Manga

  • Strangled Red String Anime Manga

  • Während Natsu und Lucy of Märchen noch kein offizielles Paar geworden sind, Anzeichen für diese Trope werden in der Fortsetzung deutlich. Fairy Tail: 100 Jahre Quest . Jegliche romantischen Untertöne zwischen den beiden sind nur überzwei separate Doppelgängerpaare, die romantische Beziehungen angeben (Nack und Lucia von Fairy Nail und Natsu Dragion und Lucy Ashley von Edolas Fairy Tail). Dies impliziert, dass „Weil das Schicksal so sagt“ trotz ihrer starken platonischen Bindung in der gesamten Originalserie mit ihrer Beziehung in Kraft ist.
  • Werbung:
  • Aquarium Evolution hat Kagura und Zessica. Beide verbrachten die ganze Geschichte damit, ihrem jeweiligen Liebesinteresse nachzujagen, und hatten in der gesamten Show nie eine einzige Interaktion. In der letzten Folge werden beide abgelehnt und plötzlich interessieren sie sich füreinander. Es sah alles sehr gezwungen aus, angefangen damit, dass Kagura plötzlich sagte, dass er glaubt, dass Mikono und Amata ein schönes Paar sind, als er vor einer Episode mit Amata um sie kämpfte und schrie, dass er sie niemals jemandem hergeben würde. Es war offensichtlich, dass sie dies taten, um sie dem offiziellen Paar aus dem Weg zu räumen, aber damit es Sinn machte, musste man alles über Kagura und Zessicas gesamten Charakter und alles, was zuvor passiert war, vergessen.
  • In allen Adaptionen von Bereich 88 Ihre Rückblenden zeigen, wie sich Ryoko in Shin verliebt, nachdem sie ihn nur wenige Minuten gekannt hatte. Die beiden Charaktere haben nichts gemeinsam und keiner versteht, wie der andere tickt. Der einzige Zweck der Beziehung scheint zu sein, dass Shin während seiner unfreiwilligen Knechtschaft in Area 88 jemanden haben wird, nach dem er sich sehnen kann.
  • Werbung:
  • Ganz am Ende von Boku kein Futatsu kein Tsubasa die lange Reihe romantischer Bögen endet mitMako und Hiromi enden zusammenwas noch nie angedeutet wurde undHiromi ist der Grund, warum Mako auf die Erde zurückkehrt – anstatt die Cousin-Schwester-Beziehungsroute einzuschlagen, die sich von Anfang an entwickelt hatte.
  • Daikichi undRinin dem Hase Drop Manga. Sie haben eine sehr starke Bindung im gesamten Manga, ja, aber es wird nicht als etwas anderes dargestellt als presentedFamiliebis nach dem Zeitsprung.
  • Ceres, himmlische Legende :
    • Vom ersten Moment an, in dem Aya und Touya sich treffen, ist klar, dass sie das offizielle Paar sein würden, aber das Ganze geht zu schnell und sehr umständlich. Im Grunde hatten sie zumindest fünf Minuten Interaktion in verschiedenen Szenarien, bis Touya Aya in seine Wohnung mitnimmt, wo sie plötzlich erklärt, dass sie ihn liebt. Leicht gerechtfertigt durchEr ist eine weiterentwickelte Lebensform, die aus einem göttlichen Energieball besteht und im Grunde darauf ausgelegt ist, seiner Familie zu dienen und sie zu schützen, daher die sofortige Liebe zur Anwendung dieses Instinkts.
    • Werbung:
    • Aya und Yuuhi kommen im letzten Kapitel so rüber. Yuuhi war während der gesamten Serie in Aya verliebt, mit Andeutungen von ihm und Chidori als potenzielles Paar, und er scheint akzeptiert zu haben, dass Aya und Touya zusammen sind. Dann hat das letzte KapitelTouya sagt Yuuhi, dass er wahrscheinlich bald sterben würde und dass Yuuhi sich um Aya und ihr Kind kümmern sollte, wenn das passiert.
  • Was ist ein Rotmagier?
  • Ohgi und Villetta von Code Geass , huh Junge. Erstere verliebt sich in letztere, obwohl sie eine britische Spionin mit Gedächtnisverlust ist. Selbst nachdem sie versucht hat, ihn zu töten, nachdem sie ihre Erinnerungen wiedererlangt hat, braucht Ohgi nur, um Villetta vor Kunais zu schützen, die von Sayoko geworfen werden, damit ihre Beziehung weitergeht. Ganz zu schweigen davon, dass Villetta Lelouch ausspionierte und ihn davon abhielt, wieder in die Rebellion zurückzukehren, weil sie eine Baronin war, und Ohgi nimmt sich später ihre fleckigen Beweise für Geass zu Herzen, als sie ihn verrieten. Es geht nicht so sehr darum, dass es sich um eine unglaubliche Liebesgeschichte handelt, sondern um einen ernsten Fall von Charakterentgleisung für Ohgi, der sich seine Liebe zu Villetta zu Kopf steigen lässt, und letzterer, die nicht die zuverlässigste Informationsquelle ist, gegenüber Lelouch vertrauen, der zwar selbst fragwürdig ist, aber immer noch mehr Gutes als Schlechtes für die getan hat Black Knights und bekommt nie die Chance, sich zu erklären.
  • Die Beziehung zwischen Johnny Burnett und Eida Rosso in Tanz Nova kommt aus dem Nichts, fühlt sich gehetzt an und dient nie einem großen Zweck.
  • Digimon-Abenteuer 02 :
    • Yamato und Sora sind das offizielle offizielle Paar von beiden Digimon-Abenteuer und Abenteuer 02 und sind ein außergewöhnlich kompliziertes Beispiel dafür, dass Chefdirektor Hiroyuki Kakudou weil er es für um die männlichen und weiblichen Leitungen zu koppeln. Da es in der Serie jedoch nie wirklich um Beziehungen ging, wurde ihre beabsichtigte Romanze nie offen entwickelt und nur gegeben . Leider wurden Kakudous Absichten wiederholt vereitelt, weil er versuchte, Soras und Yamatos zukünftige Romanze mit Soras und Taichis aktueller Freundschaft, kreativen Unterschieden, die er mit anderen Serienmitwirkenden hatte, und der Tatsache, dass er die schlechte Angewohnheit hatte, seine Pläne nicht mit den anderen zu teilen, in Einklang zu bringen versuchte Schöpfer; viele der Synchronsprecher selbst erzählten Überraschung und Unglauben über die Paarung von Sora und Yamato, einschließlich Soras Seiyuu Yuko Mizutani.
      • In der Tat, wo Kakudou nicht war direkt beteiligt, verschob sich der kreative Trend unweigerlich hin zur Entwicklung von Tai und Sora. Mamoru Hosoda, ein weiterer großer Serienregisseur, führte eine romantische Nebenhandlung zwischen ihnen ein Unser Kriegsspiel , voller Schiffs-Tease. Die Mitarbeiter hinter dem Fox Kids-Dub, darunter Chefautor Jeff Nimoy, bevorzugten sie offen als Paar, das sie für das plausiblere Paar hielten, und betonten es in ihrem Schreiben. Zurück an Kakudous Ende wurden Anstrengungen unternommen, um seine Vision sicherzustellen, was zu der berüchtigten Weihnachtsepisode führte, in der Sora und Yamato, die jetzt zusammen mit dem Rest der Originalbesetzung aus dem Fokus waren, das offizielle Paar der Serie wurden; in den Staaten wurde daraus ein spontanes Liebesdreieck mit einem tragischen Ausgang für Tai. Zu diesem Zeitpunkt geriet das Relationship Writing Fumble außer Kontrolle, was dazu führte, dass das Franchise zusätzliches Material und die Drama-CDs produzierte, die versuchten, es zu entwickeln; das Digimon-Abenteuer Das PSP-Spiel hat die ganze Angelegenheit als Dreiecksbeziehung umgestaltet, was
    • Die zweite offizielle PaarungKen und Miyakogeht es nicht viel besser. Ja, sie hatte vorhin Interesse an ihm bekundet, interagierte aber für den Rest der Show kaum mit ihm. Ihre Ehe scheint ein Beispiel für einen Real Life Writes the Plot Casting Gag gewesen zu sein; sie wurden im fernen Finale gepaart
  • DNA2 :
    • Gespielt zwischen Junta und Karin. Karin hatte immer vor, dass sie ihn einfach mit einer DMC-Kugel erschießen würde, die ihn so veränderte, dass er sie liebte, sobald sie einen Mann gefunden hatte, mit dem sie sich niederlassen wollte. Und als Junta Interesse an Karin zeigt, denkt sie, sie hätte ihn versehentlich mit besagter Kugel erschossen. Es stellt sich heraus, dass es nicht der Fall ist und ihre gegenseitigen Gefühle kommen von ihnen selbst.
    • Habe gerade mit Junta und Ami gespielt. Die beiden sind seit ihrer Kindheit befreundet, wobei Ami offensichtlich eine Fackel für ihn trägt, aber nichts sagt und Junta sie einfach als Freundin aus Kindertagen sieht. Am Ende der Geschichte beschließt Karin, in die Zukunft zurückzukehren und erschießt Junta mit einer letzten DMC-Kugel, um die Playboy-DNA und alle Erinnerungen an sie und die Ereignisse zu entfernen, die sich abspielten, als Junta zuletzt Ami traf.
  • Doktoreinbruch : Ein Beispiel mit Lampenschirm und Played for Laughs. In den frühen Kapiteln haben Senbei und Midori eine peinliche Beziehung vom Typ Stalker / Lustobjekt und Midori scheint Senbeis Liebe zu ihr größtenteils nicht bewusst zu sein. Dann gab es irgendwann einen versehentlichen Vorschlag, während Midori im Badezimmer war: Sie belauscht, akzeptiert sofort und das nächste, was Sie wissen, die beiden sind gefesselt. Sie sind glücklich verheiratet für den Rest der Serie. Dies war beabsichtigt, da der Autor ausdrücklich erklärte, dass er keine Liebesromane schreibt. In späteren Kapiteln heruntergespielt, seit Arale/Obotchaman, Taro/Tsururin und Akane/Tsukutsun etwas weiter entwickelte Beziehungen haben (Wort Gottes sagte, dass alle diese Beziehungen die Ideen seines Herausgebers waren).
  • Die meisten Paarungen in Dragon Ball Z und seine Kontinuitäten (obwohl Gohan/Videl sie tatsächlich abwendet, da die beiden eine Weile brauchen, um ihre Gefühle zu entwickeln). Einige Charaktere heiraten und bekommen Kinder während der häufigen Zeitsprünge der Serie mit wenig Entwicklung auf dem Bildschirm. Dem Autor ist anzumerken, dass der Grund für die mangelnde Entwicklung darin liegt, dass er in Interviews erklärt hat, dass er sich nicht für Romantik interessiert und die meisten Paare sich während eines mehrjährigen Zeitsprungs treffen. der Fantasie der Leser freien Lauf lassen .
    • Vegeta und Bulma wurden teilweise aufgrund dieser Trope tatsächlich zu einer Lieblingsbeziehung der Fans. Die romantische Konkurrenz (die arme Yamcha) wurde so plötzlich fallen gelassen und die plötzliche Verbindung war so unwahrscheinlich (sie hatten kaum gesprochen und er hatte ihren Freund und viele ihrer Freunde getötet), dass es am Ende lustig wurde, und ließ viel Platz für die Leute, um Dinge zu erfinden . Es hilft, dass sie nicht wirklich legal geheiratet haben – sie haben sich nur verabredet und ein Kind zusammen bekommen, und es dauerte eine Weile, bis ihre Beziehung wirklich liebevoll wurde.
    • Geben Sie die Gungeon alle Zeichen ein
  • Die Beziehung zwischen Sieg und Jeanne in Schicksal/Apokryphen ist mit Abstand die häufigste Kritik daran. An einem Ende ist ein Blank Slate ohne erkennbare Persönlichkeit, die effektiv „reift“, während er das Leben und den Krieg erlebt. Auf der anderen Seite eine heilige Jungfrau, die der Romantik abgeschworen ist und eine enorme Verantwortung auf sich hat. Jeanne braucht Zeit, um sich in Sieg zu verlieben, ein Zustand, in dem sie sich für den Rest der Serie befinden wird: in derselben Episode, in der sie ihn trifft. Zugegeben, Jeannes Persönlichkeit ist von ihrem menschlichen Gastgeber beeinflusst zu werden (obwohl Laeticia selbst bestreitet, Jeannes romantische Gefühle direkt zu beeinflussen), und es dauert Jeannes Opfer, bevor Sieg wirklich beginnt zu verstehen, was er für sie außerhalb der 'Freundschaft' empfindet (was es eher einseitig macht) zerquetschen). Jeanne ängstigt sich sogar privat über ihre Gefühle und wird sogar von einer Breaking Speech in einen heroischen BSoD gedrängt, wo einer der Schurken darauf hinweist, dass sie eine heilige Jungfrau ist, in die sie sich in niemanden verlieben sollte. Erst im fernen Finale (in dem Sieg unzählige Jahre damit verbracht hat, über die Ereignisse der Serie und seine Gefühle nachzudenken, während Jeanne endlos versucht hat, ihn zu erreichen) geben beide endlich ihre Gefühle füreinander zu – aber es ist noch kaum ausgearbeitet Warum Sie haben Gefühle füreinander, abgesehen davon, dass sie die männlichen und weiblichen Hauptdarsteller sind.
  • Das Ende von Hayate der Kampfbutler impliziert stark, dass Hayate und Nagi ein offizielles Paar werden, was seltsam ist, da erst vor 7 Kapiteln festgestellt wurde, dass er sie nicht liebt, was das Finale überhaupt erst eingeleitet hat.
  • Das Original Mobiler Anzug Gundam hat Amuro Ray und Lalah Sune, die sich, obwohl sie auf entgegengesetzten Seiten eines Krieges sind, sofort beim ersten Treffen verlieben. Es wird im Universum durch ihre psychischen Kräfte gerechtfertigt, die dazu führen, dass sie sich Gedankenverknüpfen und sich daher besser kennen als alle anderen, aber das macht die Beziehung für das Publikum nicht mehr real und gibt uns keinen Grund, uns um sie zu kümmern.
  • Mobiler Anzug Zeta Gundam :
    • Romanze vom Neutyp wurden schließlich zu einem festen Bestandteil des Franchise, wobei Kamille Bidan und Four Murasame eines der offensichtlichsten Beispiele waren. Sie verbringen ungefähr zwanzig Minuten in Gesellschaft des anderen und können plötzlich nicht mehr ohne einander leben, obwohl sie entgegengesetzte Seiten sind, und zumindest Four wurde zunächst als Borderline-Psychopath bezeichnet und bekam erst später Hidden Depths (während Lalah zumindest ein nettes Mädchen war .) ). Viele Fans mögen die Beziehung trotzdem, nicht zuletzt für die Charakterentwicklung, die sie der zuvor unsympathischen Kamille aufzwingt.
    • Amuro und Beltorchika Irma machen zum dritten Mal eine Episode nach ihrem Treffen aus, obwohl dies insofern gerechtfertigt ist, als Amuro versuchte, Beltorchika unbewusst als 'Ausrede' zu verwenden, um nicht in den Weltraum zu gehen und das völlige Trauma, in das er geraten war, noch einmal zu erleben. Bei Amuros nächstem Auftritt ist er bereits mit Chan Agi zusammen, einem anderen Mädchen, mit dem er kaum spricht – anscheinend wegen Executive Meddling, das es den Machern nicht erlaubt hat, Beltorchikas Charakter als Amuros zu verwenden CCA Freundin. Bemerkenswerterweise verfasste Yoshiyuki Tomino eine Novelle von Chars Gegenangriff namens Beltorchikas Kinder , der speziell für die Adaption als Film geschrieben wurde (Sunrise entschied sich stattdessen für die Adaption Hoher Streamer , ein früheres Werk von Tomino); darin erscheint Beltorchika an Chans Stelle und übernimmt ihre Rolle, nur wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie mit Amuros Kind schwanger ist undüberlebt die Ereignisse des Romans im Gegensatz zu Chan in CCA richtig.
  • Im Mobiler Anzug Gundam SEED Destiny , Shinn und Lunamaria, die bis dahin nur Freunde waren, treffen sich gleich nachdem er es anscheinend getan hat getötet ihr früheres Liebesinteresse und ihre kleine Schwester. Man kann argumentieren, dass Lunamaria an einer posttraumatischen Belastungsstörung litt und weder sie noch Shinn klar dachten, aber selbst Fans der Paarung mögen es nicht, wie sie sich tatsächlich angeschlossen haben. Etwas prickelnder wird dies durch das Wort Gottes-Aussage von Regisseur Mitsuo Fukuda, dass ihre Beziehung die einzige reine in der ganzen Serie sei, die Fans der anderen Paare als riesigen Mittelfinger betrachteten. Seit Kenichi Suzumura und Maaya Sakamoto (Shinn bzw. Lunamarias VAs) im wirklichen Leben im Jahr 2011 geheiratet haben, wurde dies beide Im Nachhinein urkomisch und herzerwärmend.
  • Das ist insbesondere weit verbreitet mit Asemu Asuno und Romary Stone in Mobiler Anzug Gundam AGE : Nachdem sie dem Militär beigetreten sind, interagieren sie sehr selten auf dem Bildschirm und keiner von ihnen scheint über den Punkt 'Ich mag dich, aber was sind Worte' für die ganze Serie hinauszukommen, und Romary hat Gefühle für ihn und Zeheart. Um dies zu beheben, gibt es in Episode 28 eine Rückblende zu einem Gespräch zwischen ihnen und dann endet die Generation mit der Hochzeit. Es tut nicht hilft aber auch, dass die Beziehung zwischen Asemu und Romary von Anfang an eher eine Selbstverständlichkeit war als alles andere: Ihr Sohn in der dritten Generation, Kio, war durchgesickert, um Romarys Haarfarbe zu haben noch bevor die gesamte Serie überhaupt ausgestrahlt wurde .
  • Naruto : Das vorletzte Kapitel des Originals Naruto Die Serie scheint zu implizieren, dass der Ax-Crazy Rival Turned Evil Sasuke endlich seinen Irrtum erkannt hat und versuchen wird, die schreckliche Art und Weise, wie er seine ehemalige Teamkollegin Sakura behandelt hat, wiedergutzumachen, die aufgrund ihrer irrationalen Hartnäckigkeit durch die Hölle gegangen ist Liebe für ihn. Das ferne Finale enthüllt, dass Sasuke und Sakura geheiratet haben und eine gemeinsame Tochter haben. Theoretisch hätte dies angesichts der Zeitskala logisch sinnvoll sein können, aber aus der Perspektive der Zuschauer versuchte Sasuke in einem Moment, Sakura zu töten, zeigte völlige Gleichgültigkeit für ihr Wohlergehen und lehnte sie offen ab (sogar unter Berufung auf What Does She See in Him ? auf sich selbst), und im nächsten Moment war er mit ihr verheiratet. Zu Beginn der Serie war es ziemlich klar, dass Sakura in ihn verknallt war, aber es kam nie als echte Liebe rüber; sie führten im Manga nie ein echtes Gespräch, und Sakuras Gefühle schienen im Grunde darauf hinauszulaufen, dass er wirklich stark und wirklich heiß ist. In den späteren Teilen war Sasuke Sakura gegenüber so feindselig geworden, dass diese plötzliche Hinwendung zu Heirat und Nachkommenschaft völlig unvorhersehbar und unmöglich zu verstehen war, es sei denn, man trug eine Versandbrille. Dies wird am Ende mehr anerkannt in Naruto Gaiden und sein Boruto Anime-Arc-Adaption, bei der die Fehler der Beziehung ins Rampenlicht gerückt und erforscht werden, auch wenn sie nicht ganz behoben sind.
  • Adette und Gouly aus Overman King Gainer sind beide Anführer ihrer jeweiligen Mannschaften, reden aber nicht viel und haben bis zu den letzten beiden Episoden nie einen romantischen Moment. Adette küsst Gouly, um ihn aus seiner Gehirnwäsche und Verrücktheit aufzuwecken und in der nächsten Folge hält sie ihn fest und flirtet mit ihm. Das einzige Setup ist die Tatsache, dass Adette starke Männer liebt und Gouly ein knallharter Ninja ist. Anscheinend gefiel den Banpresto-Entwicklern der Umgang mit der Adette/Gouly-Paarung nicht; im Super Robot Wars K , dieses Schiff wird kurzerhand versenkt, als Adette nach der Niederlage des Overtevils mit ihrem früheren Liebesinteresse zurückkehrt.
  • Ranma & frac12; :
    • Anscheinend führte die Forderung nach einem Happy End für Ryoga zur Kreation von Akari Unryu, die so perfekt für Ryoga ist und einige Male in ihren nachfolgenden Auftritten auftaucht.
    • Mousse unternahm einige große Versuche, seinen Charakter zu erlösen, was tatsächlich ziemlich erschütternd wirken kann, da er die frühen Serien damit verbrachte, Ranma zu töten, und er prahlte einmal damit, dass er gerne alle Regeln brechen und jede Ehre aufgeben würde, um Shampoo zu bekommen. Obwohl Shampoo ihre Meinung über ihn nie geändert hat – obwohl sie ihm gelegentlich einige „sanfte“ Momente zeigte, verbrachte sie die meiste Zeit der Serie damit, ihn direkt zu missbrauchen, und war bei einer Gelegenheit durchaus bereit, Videospiele zu spielen, während sie ihn dem überließ, was sie glaubte wäre der sichere Tod durch einen lebenszerstörenden Dämon.
    • Ukyo bekam einen (versuchten) und sehr wörtlichen Last-Minute-Hookup in Form eines weiblichen transvestitischen Ninja-Meisters, Konatsu, der weniger auftrat als Akari (diese Beziehung ist immer noch zweideutig).
    • Für einige Fans, sogar Ranma und Akane, für ihre angespannte Beziehung und die ständigen Kämpfe.
  • Tenchi in Tokio : Niemand. Buchstäblich niemand wollte und kümmerte sich nicht um die erzwungenen Gefühle, die Tenchi seltsamerweise für den saisonexklusiven Charakter Sakuya entwickelt, doch kommen die abschließenden Episoden, die er dieser Trope trotzt krasser Beweis von Ryokos Gefühlen, die beiläufig an die Seitenlinie gefegt werden, und Ryoko hat Jahre Tenchi kennenzulernen, sowohl während seiner Kindheit als auch bei ihrer ersten Begegnung,im Gegensatz zu Sakuya aus heiterem Himmel, die in dieser Staffel buchstäblich aus dem Nichts aufgetaucht ist. Ja...
  • Junji Ito schrieb eine Kurzgeschichte namens Roter Faden in dem diese Trope buchstäblich ausgespielt wird und, da es Junji Ito ist, mit einer ordentlichen Portion Body Horror .
  • Samurai 7 hat die Dorfpriesterin Kirara und Katsushiro so tun, als würden sie für den größten Teil der Serie Gefühle füreinander entwickeln. Und dann plötzlich am Ende der Serie verkündet sie, dass sie den Mann heiraten will, in den sie sich verliebt hat... der sich als Kanbei herausstellt, obwohl es nie den geringsten Hinweis gegeben hat, dass die beiden sich tatsächlich angezogen fühlten zueinander.
  • Wächter der Galaxie 2 Tropen
  • Tails und Cosmos Beziehung in der dritten Staffel von Sonic X . Es gibt wirklich keinen Grund, warum sich Tails so plötzlich in Cosmo verliebt hat oder warum Cosmo mit Tails gepaart wurde und nicht mit einem der anderen (und älteren) Männchen auf dem Blue Taifun. Und diese Paarung wurde sogar im Universum zusammengeschnürt. In einer bestimmten Episode versuchen die Chaotix mehrere Methoden, um die beiden miteinander zu verbinden. Sie tun das, weil... ähm... nun, äh... WEIL!
  • Die Manga-Version von Zaubererjäger tut dies mit der Karotte/Tira-Paarung. Während klar ist, wie Tira über Carrot denkt, werden Carrots eigene Gefühle selten in Frage gestellt, und sogar die wenigen Momente, in denen er tut scheinen sie als mehr als nur eine Schwesterfigur zu bemerken, die niemanden davon überzeugen kann, dass diese Verbindung aus einem anderen Grund stattgefunden hat, als dass sie die ganze Zeit bestimmt waren.
  • Dank Time Skip ist so ziemlich jedes Kanonenpaar dabei Tengen Toppa Gurren Lagann außer Simon/Nia und Kamina/Yoko.
  • Urusei Yatsura :
    • Ein Fall, in dem dies tatsächlich der Fall sein könnte Happy End zunächst Shinobu, der Tsundere mit Super Strength , scheint der unglückliche Kindheitsfreund zu sein , obwohl sie sich rechtmäßig in Ataru Moroboshi verliebt , weil sie erkennt , dass er ein anscheinend uneinlösbarer liebenswürdiger Sex Maniac ist . Ihr nächster Schwarm? Hübscher Lech und Königsgör Shuutaro Mendo, der in Sachen Geilheit nicht nur genauso schlecht ist wie Ataru, sondern auch hinterher jagt Süßes Monstermädchen Lum. Unterdessen wird sie von der verrücktesten Figur der Serie verfolgt, einem massigen, abstoßenden Idioten, der immer wieder versucht, sie aus dem Hinterhalt zu überfallen. Schließlich erregt sie die Aufmerksamkeit von Inaba, einer schüchternen und tollpatschigen, aber süßen, unschuldigen und wirklich romantischen Figur, die sie sehr lieb hat. Und dann taucht er nur in ungefähr einer Geschichte auf.
    • Auch Ryuunosuke passiert ihr das. Gegen Ende des Mangas wird enthüllt, dass sie eine arrangierte Ehe mit einem Jungen namens Nagisa Shiowatari hat, der nur in zwei zweiteiligen Handlungssträngen, dem großen Manga-Finale und einem einzigen OAV auftaucht. Die beiden scheinen ein perfektes Paar zu sein, das die Geschlechter verwischt, da sie beide überraschend knallharte Wholesome Crossdresser mit verrückten Vätern sind, nur aus entgegengesetzten Blickwinkeln. Das Problem? Ryuunosuke kann nicht stehen Nagisa; sie will normal sein, er umarmt seine falsche Weiblichkeit, sein massiver Appetit stößt den verarmten Ryuunosuke ab, und er ist ein unkontrollierbarer Kuschelkäfer, während sie es hasst, berührt zu werden, da sie mit körperlichem Kontakt nur vertraut ist, wenn ihr Vater sie besinnungslos schlägt oder Ataru versucht, sie zu betasten.
  • Takanashi und Inami of ARBEITEN!! . In einer Serie, die an Status Quo Is God arbeitet, geht Takanashi davon, dass er es nicht mag, mit Inami zusammen zu sein, aber seine schönen Momente mit ihr hat, dazu, sie blind zu lieben als jeden anderen auf der Welt ohne Erklärung, obwohl Inami das genaue Gegenteil von ihm ist Geschmack und, na ja, schlägt ihm ins Gesicht, wenn er näher kommt. Und nein, wenn er sie mag, hört sie nicht auf, ihn zu schlagen.
    • Dies wird durch die 3. Staffel des Anime etwas abgewendet, wo Inamis Androphobie so weit besser wird, dass sie Takanashi nicht mehr auf Anhieb schlägt und er sogar Körperkontakt mit ihr aufnehmen und ihre Hand halten kann. Auch Takanashi selbst beginnt zu bemerken, wie nett und süß ein Inami ist, der keine Männer schlägt.
  • Kitty undBobbyim X-Men: Außenseiter . Die beiden interagierten kaum, er schien immer desinteressiert an ihr zu sein, Kitty hatte nie ein konkretes Interesse oder eine Chemie mit ihm, aber am Ende der Geschichte gibt es einen Hinweis auf einen Last-Minute-Hookup.
  • Yu-Gi-Oh! :
    • Yusei und Aki in Yu-Gi-Oh! 5Ds . Es gibt vielleicht sieben oder acht Episoden in einer 154-Episoden-Serie, in denen es eine signifikante Interaktion gibt, und Aki verbringt die ersten vier dieser Episoden damit, Yusei zu ermorden. Unmittelbar nach der letzten dieser vier Episoden, in denen sie weniger als eine Stunde in Echtzeit miteinander verbracht haben, verliebt sie sich sofort in ihn und der Großteil ihrer Dialoge wird zu Say My Name . Auch danach hat Yusei im Laufe der sechs Episoden von Crashtown mehr Interaktion mit Kiryu als mit Aki während der gesamten Serie. Dies könnte damit begründet werden, dass Yusei sich mit Akis Interesse und Hingabe an ihn nicht wohl fühlt, obwohl sie zuvor ziemlich instabil war, aber es wird nie angesprochen, da Aki stark zu Extra degradiert wurde.
    • Yu-Gi-Oh! ARC-V hat vier Paare von dimensionalen Gegenstücken. In der letzten Episode gibt es eine Szene, in der sich jeder von ihnen parallel zu den anderen Paaren liebevoll ansieht, was bedeutet, dass sie füreinander bestimmt sind. Das Problem? Die meisten von ihnen haben im Laufe einer Serie von 146 Folgen kaum miteinander interagiert. Yuya und Yuzu bekommen die meiste Interaktion, aber sie verbringen immer noch fast die gesamte Serie getrenntHinweisSie verbringen den größten Teil des ersten Quartals damit, alleine oder mit anderen Leuten zu arbeiten, und am Ende dieses Teils wird Yuzu in eine andere Dimension geschickt, mehrmals entführt und sie werden erst in der oben genannten Szene wieder richtig vereint, was bedeutet, dass es ungefähr vier Episoden, in denen sie eine bedeutende Interaktion haben, und ungefähr zwei, in denen es romantisch rüberkommt, und sie waren bestenfalls beste Freunde (trotz Yuzus offensichtlicher Verknalltheit), bevor sie getrennt wurden. Die Paarungen von Yugo / Rin und Yuto / Ruri interagieren nie auf dem Bildschirm, während sie nicht einer Gehirnwäsche unterzogen wurden, aber sie hatten zumindest ein gewisses Maß an Vorgeschichte und bekamen Rückblenden, die ihre Beziehungen zeigten. Und dann sind da noch Yuri und Serena, die, soweit wir wissen, nicht nur nie kanonisch interagiert haben, sondern auf entgegengesetzten Seiten standen, wobei erstere ein reueloser psychotischer Bösewicht war! Der Gesamteffekt liest sich weniger als wahre Liebe, die ausreicht, um dimensionale Grenzen zu durchbrechen, und mehr als Weil das Schicksal so sagt, einseitige, kaum vorhandene oder nicht vorhandene Beziehungen auf diese Ebene zu heben.
  • Wunderhelden schicken die Käfer packen
  • Mehr oder weniger parodiert in YuYu Hakusho , wo Kuwabara Yukina einmal auf einem Videoband sieht und beschließt, dass sie seine Seelenverwandte ist und sogar ein Bild davon liefert Rote Schnur des Schicksals . Als er sie endlich trifft und sie fast so behandelt, wirkt sie verwirrter als alles andere und macht einfach mit. Gegen Ende der Serie scheint die Beziehung jedoch ernster zu sein.
  • Sorta spielte auf in an Zettai Shoujo Seiiki Amnesian , wo Himeko das Gefühl hat, dass Chikanes äußerst intensive Hingabe und Liebe zu ihr zu überstürzt ist. Zugegeben, das ist schon zweimal passiert (in Schicksal der Schreinjungfrau und Zerschmetterte Engel ), sollte es nicht überraschen.



Interessante Artikel