Haupt Truppen Der Verrat der Bilder

Der Verrat der Bilder

  • Treachery Images

img/tropes/92/treachery-images.pngDies ist auch keine Zeichnung von Dan Piraro. »Du enttäuschst mich nie. Wenn sie dich jemals hängen, wirst du bis zur letzten Minute darüber streiten, ob das Seil wirklich existiert.' - Hagbard , Das Erleuchtet! TrilogieWerbung:

Wenn dich jemand wirklich umhauen will, wird er dir etwas zeigen. Es kann ein gewöhnlicher Gegenstand oder ein Musikstück oder irgendetwas anderes sein, solange sie es sehen oder hören können. Und dann sagen sie: 'Das ist nicht vorhanden .' Mit diesem Mantra wird die Falschheit der Welt abgestreift und vielleicht die verborgene Maske der Realität enthüllt. Dies ist oft ein Indikator für a Gedankenschraube .



Was Sie lesen, ist keine 'Seite'. Es ist lediglich eine Reihe von Nullen und Einsen, die in TCP-Segmente gruppiert sind, als HTTP-Code interpretiert und über eine Matrix leuchtender Punkte angezeigt werden; nur ein Teil einer großen und komplexen Abstraktion, die man konventionell als 'Seite' bezeichnet, obwohl sie nur oberflächlich einem dünnen Rechteck aus Pflanzenfasern ähnelt, das mit Tintenformen bedeckt ist. Glaube nichts.

Achten Sie darauf, für wen dies verwendet wird. Abhängig von der Person können sie einfach unverblümt anderer Meinung sein, was dazu führt, dass die gesamte Prämisse auseinanderfällt. Eine häufige Erwiderung könnte sein: „Diese Faust ist nicht echt“. gefolgt von *Pow!* Diese Trope kann furchtbar nervig und langweilig sein, wenn sie sich selbst zu ernst nimmt, oder entzückend und intellektuell anregend, wenn sie es nicht tut. Unnötig zu sagen, dass es sehr einfach ist, zu parodieren.



Werbung:

Vergleiche 2 + Folter = 5 , eine dunklere Version, wenn dich jemand dazu zwingt, solche Dinge zu sehen und zu glauben. Vergleiche und kontrastiere in die Hände klatschen, wenn du glaubst und bereit bist, den Unglauben aufzuheben. Contrast Perspective Magic , bei der die Realität selbst den unrealistischen Aspekten eines Bildes entspricht. Fällt auf die zynische Seite der Power of Language-Skala. Siehe auch Expospeak und True Art Is Incomprehensible. Dies auf die Spitze zu treiben, ist der Solipsismus, der Glaube, dass das einzige, was Sie beweisen können, Ihr eigener Geist ist. Andererseits könnte es auch nur ein Plädoyer für eine genauere Terminologie sein.

Nicht mit deinem Verstand verbunden macht es real.


Werbung:

Dies sind keine Beispiele, sondern nur unsere Beschreibungen davon:

Alle Ordner öffnen/schließen Es gibt hier keinen Anime und Manga
  • Dito im Anime und Manga von Pokémon haben viel fortgeschrittenere Gestaltwandler-Fähigkeiten als im Videospiel, sind aber nicht besonders intelligent. In einem Fall wurde einem Ditto ein Bild eines Dratini in einem Buch gezeigt und es wurde ihm gesagt, er solle sich darin verwandeln ... und das Ditto wurde zu einem Buch.
  • Mobiler Anzug Gundam ZZ 's Titelsong sagt, dass die Show kein Anime ist.
  • JoJos bizarres Abenteuer: Stardust Crusaders Hol Horse versucht, Jotaro und Co mit seinem Waffenstand zu töten (der in der Lage ist, Kugeln abzufeuern, deren Weg er kontrollieren kann) und der Hilfe eines anderen Stand-Benutzers, dessen Macht die Form eines Comics annimmt, das die Zukunft vorhersagt (aber dessen Vorhersagen kann auch auf unerwartete Weise wahr werden. ) Als er liest, dass Hol Horse im Begriff ist, einige Kugeln in ein nahegelegenes Rohr abzufeuern, was dazu führt, dass sie Jotaro schließlich in den Kopf schießen, tut er dies schnell und gerät dann in Panik, als sie ihn kaum verfehlen, was dazu führt, dass er verliert Spur seiner Kugeln, bis sie tatsächlich tun Schlagen Sie Jotaro...s Bild im Comic von hinten und dann machen Sie weiter und schlagen Hol Horse direkt ins Gesicht.
  • Laut Sanrio, dem Namensgeber von Hello Kitty : Hello Kitty ist keine Katze. Sie ist eine Zeichentrickfigur. Sie ist ein kleines Mädchen. Sie ist eine Freundin. Aber sie ist keine Katze. Sie ist nie auf allen Vieren dargestellt. Sie läuft und sitzt wie ein Zweibeiner... Das Design nimmt das Motiv einer Katze auf, aber in Hello Kittys Umgebung gibt es kein Element einer Katze.
  • Anime Augenfarbe Bedeutungstabelle
Definitiv keine Kunst
  • Der Tropenname: von René Magritte. Und es war kein Rohr, sondern ein malen einer Pfeife - Sie können nicht wirklich rauchen oder ein Gemälde einer Pfeife stopfen, oder? Es wird noch besser durch die Tatsache, dass „Pfeife“ auch eines von vielen französischen Slangwörtern für „Fellatio“ ist. Magritte: Es ist ganz einfach. Wer würde es wagen, so zu tun, als sei die Darstellung einer Pfeife eine Pfeife? Wer könnte die Pfeife in meinem Gemälde rauchen? Niemand. Daher IST es KEINE PFEIFE.
  • Older Than Print Beispiel: Zwei griechische Maler wetteiferten um die realistischere Malerei. Einer malte Blumen so gut, dass Bienen versuchten, sie für Honig zu besuchen. 'Okay, jetzt zeig deins... nimm den verdammten Vorhang schon weg!' Nur - der Vorhang wurde nur bemalt, und so bekam der Maler den Preis, weil er Menschen täuschte, nicht nur Bienen.
Das sind auch keine Comics
  • Comics verstehen führt dies zu einem zum Nachdenken anregenden Overly Long Gag, um zu zeigen, wie viel der Leser eines Comics gedanklich ausfüllt. Es ist nicht nur keine Pfeife, es ist nicht einmal ein Gemälde einer Pfeife. Ist es eine Zeichnung eines Gemäldes einer Pfeife? Nein, eigentlich ist es nicht einmal das – es ist ein gedrucktes Exemplar einer Zeichnung eines Gemäldes einer Pfeife. Tatsächlich ist es mehrere gedruckte Exemplare, die in mehreren Tafeln erscheinen, wobei jede davon abhängig ist, ob der Leser sie beobachtet. Hörst du, was ich sage? Wenn ja, lassen Sie Ihre Ohren untersuchen, denn niemand sagte ein Wort.
Sicher kein Film
  • Die Matrix : „Versuchen Sie nicht, den Löffel zu verbiegen; das ist unmöglich. Versuchen Sie stattdessen nur, die Wahrheit zu erkennen: Da ist kein Löffel . Dann wirst du sehen, dass sich nicht der Löffel verbiegt, sondern nur du selbst.“
    • Was eigentlich von Baudrillards inspiriert wurde Simulacra und Simulation , die Sie früher in Neos Regal sehen können.
    • Tatsächlich ist es nicht einmal ein echter Löffel, sobald das Kind den Löffel übergibt ... es ist CGI.
  • Übertrieben im Versuch Gedankenschraube enden mit Monster a-Go Go . Dort war kein Monster, und die ganze Handlung war eine Lüge. Wie praktisch jeder andere Aspekt des Films war dies ein Epic Fail.
  • Mulholland Dr. : ' Es gibt keine Band! Es gibt keine Band. Es gibt kein Orchester. [...] Und doch hören wir eine Band.' Ein subtiler Hinweis, der zeigt, dass das Ganze so istDiane Selwyns sterbender Traum. Oder ist es? „Es ist eine Aufnahme. Es ist ein Band. Es ist eine Illusion.'
  • Lampenschirm in Fluch der Karibik: Die Truhe des toten Mannes . Zu Beginn des Films brach Jack Sparrow in eine Festung ein und aus, um an eine Zeichnung des Schlüssels zu gelangen, der zur gleichnamigen Truhe des toten Mannes gehört. Jetzt müssen sie nur noch die Truhe finden, oder? Falsch. Zuerst müssen sie den eigentlichen Schlüssel selbst finden, denn bisher haben sie nur a have Zeichnung wie der Schlüssel aussieht.
  • Gespielt mit in der Gedankenschraube Vanille Himmel , auf verschiedenen Ebenen:
    • David hat gebautsein Traum in Erinnerung, gefangen aus Bildern seiner Jugend. Das ist einer der Gründe, warum es ihm schwerfällt, es zu verlassen.
    • David ist auchbeschuldigt, Julie Gianni geschlagen zu haben. Als er ein Bild von ihr sieht, erklärt er, dass ihn jemand „einrichtet“.
    David : 'Es gibt keinMord. Dort. Ist. NEIN. MORD! Es ist nie passiert!'
  • Krieg der Sterne gibt uns die Weisheit: „Deine Augen können dich täuschen. Vertraue ihnen nicht.'
  • Raum ist der Ort : Die Schwarzen fragen sich, ob Sun Ra wirklich ein Betrüger ist? Dann belehrt er sie: Ich bin nicht echt, ich bin genau wie du. Sie existieren nicht in dieser Gesellschaft. Wenn Sie es täten, würden Ihre Leute nicht nach Gleichberechtigung streben. Du bist nicht real. Wenn Sie es wären, hätten Sie einen gewissen Status unter den Nationen der Welt. Wir sind also beide Mythen. Ich komme nicht als Realität zu dir, ich komme als Mythos zu dir, denn das sind schwarze Menschen?? Mythen. Ich kam aus einem Traum, den der Schwarze vor langer Zeit geträumt hat. Ich bin eigentlich eine Präsenz, die dir deine Vorfahren geschickt haben. Ich werde hier sein, bis ich einige von euch auswähle, die ich mitnehmen kann.
  • Nacht im Museum : Besprochen im ersten Film. Teddy Roosevelt (die Wachsskulptur von Teddy des Museums) erinnert Larry daran, dass er, obwohl er aussieht und sich wie Teddy Roosevelt verhält, immer noch nur eine Wachsskulptur ist und nicht das erreicht hat, was der echte Teddy getan hat.
Nicht die Literatur, die Sie suchen
  • Im Dave Barry-Hits unter der Umgehungsstraße , Dave Barry fragt sich, wie Anwälte zu 'Menschen werden, die sich weigern, eine einfache, verständliche Aussage über' zu machen etwas “ und stellt sich eine Szene im Jurastudium vor, in der ein Juraprofessor einen Löffel hochhält und die Elektroden an seinen Studenten jedes Mal anschaltet, wenn sie sagen, dass es wie ein Löffel aussieht. Dies ist anscheinend die Art von Antwort, die der Professor hören möchte: Student : In gewisser rein oberflächlicher Hinsicht kann es ähneln was manchmal Löffel genannt wird, natürlich abhängig von der Definition von 'Löffel'; Wir beabsichtigen jedoch, ein Sachverständigengutachten vorzulegen, aus dem hervorgeht, dass es eine Reihe anderer plausibler Erklärungen gibt, so dass nicht zweifelsfrei festgestellt werden kann, dass es sich um einen Löffel handelt, oder nicht ein Löffel per se, je nachdem, wer uns dreihundert Dollar pro Stunde plus Spesen zahlt. Wir haben auch nicht festgestellt, dass das rechtlich so ist Ihre Hand.
    Rechtsprofessor : Richtig. (Er drückt trotzdem noch einmal auf den Knopf.)
  • Der Roman 1984 nutzt diese Trope endlos und ist eine der grundlegendsten Funktionen der Partei. Ein relevanter Teil vonO'BrienIn seinem Gespräch mit Winston geht es darum, ob die Partei pragmatisch die Realität selbst verändern könnte, wobei der Folterknecht argumentiert, er könne „wie eine Seifenblase schweben“, wenn er wollte. Wenn Winston so etwas (gewaltsam) wahrnimmt und es aktenkundig ist, in welchem ​​Sinne ist es dann? unwahr ? Es wird auch nie enthüllt, ob Goldstein oder Big Brother real sind, aber es wird vermutet, dass sie aus soziologischer Sicht in jeder Hinsicht sind Real. 'Existiert GROSSER BRUDER?'
    »Natürlich existiert er. Die Partei existiert. BIG BROTHER ist die Verkörperung der Partei.'
    'Existiert er genauso wie ich?'
    'Du existierst nicht', sagteO'Brien.
  • Terry Pratchett:
    • Im Dieb der Zeit , Susan Sto Helit wird Schullehrerin. Wir sehen, wie sie eine Pappuhr hochhält und die Kinder fragt, was es ist. Susan ist leicht beeindruckt, als eines der Kinder schließlich vermutet, dass es 'alles Pappe ist, die wie eine Uhr aussieht'. Eine der Lektionen Fräulein Susan Ihren Schülern eindringt, ist 'Immer sehen, was wirklich da ist.'
    • Im Hexen im Ausland , Oma Wetterwachs ist in einem Labyrinth aus Spiegeln mit unendlich zurückweichenden Reflexionen gefangen. Sie kann nicht raus, bis sie den echten identifiziert hat.Im Gegensatz zu ihrer Schwester, die zu viel Spiegelmagie benutzt und die Bilder durchgeht, zeigt sie sofort auf Sie selbst .
  • Gödel, Escher, Bach: Ein ewiger goldener Zopf spielt sowohl mit dem Konzept als auch mit dem Gemälde, einschließlichein Charakter, der die Pfeife vom Gemälde nimmt und sie raucht.
  • In C. S. Lewis s Die große Scheidung :
    • Der gesegnete ehemalige Abtrünnige gibt schließlich den Versuch auf, mit seinem verdammten abtrünnigen Freund zu argumentieren, nicht lange nachdem die verdammte Seele in seiner pseudointellektuellen Hetzrede so weit aus dem tiefen Ende gegangen ist, dass er sich schließlich darüber beschwert, wie der gesegnete Mann redet. als ob es eine harte, feste Realität gäbe, wo die Dinge sozusagen 'dort' sind.'
    • Malerei als eine Möglichkeit, bestimmte Themen oder um ihrer selbst willen darzustellen, wird auch zwischen einem verdammten Künstler (der die Farbe will) und seinem himmlischeren Freund (der versucht, ihn dazu zu bringen, sich auf ein viel würdigeres Thema zu konzentrieren) diskutiert.
  • Im Fremder in einem fremden Land von Robert A. Heinlein , werden Messezeugen auf 'Welche Farbe hat das Haus' mit 'Es scheint auf dieser Seite weiß zu sein' antworten, da sie die andere Seite nicht gesehen haben, und selbst wenn sie dort hinübergehen und nachsehen würden , sie konnten nicht sicher sein, dass es nicht jemand neu gestrichen hatte, sobald es außer Sichtweite war. Das geht so weit, dass sie sich vor der Beantwortung sogar noch einmal im Haus umsehen, um sicherzugehen. Beachten Sie, dass in diesem Beispiel das fragliche Haus das Grundstück war, das neben dem der Frau wohnte, und dass sie damit wahrscheinlich sehr vertraut war. Aber ihre Ausbildung war so, dass sie nichts annehmen konnte.HinweisAußerdem wurde sie ausdrücklich gebeten, „[ihr] Fair Witness-Gewand anzuziehen“, um genau diesen Punkt zu verdeutlichen. Sonst wäre sie vermutlich mit Annahmen durchgekommen wie jeder andere auch.
  • Eine Variation in einem der Zitate von Kozma Prutkov, einem Pseudonym, das Mitte des 19. Jahrhunderts von mehreren russischen Schriftstellern verwendet wurde: 'Wenn Sie ein 'Büffel'-Zeichen auf einem Elefantenkäfig sehen, trauen Sie Ihren Augen nicht.' Versuchen Sie nun herauszufinden, was er/sie damit gemeint hat (z. B. sollten Sie nicht darauf vertrauen, dass Sie einen Elefanten sehen oder dass das, was Sie lesen, falsch ist).
  • Im Die Säulen der Realität , es gehört zu den Lehren der Magiergilde, dass alles (und jeder) sonst nur eine Illusion ist. Es könnte aussehen wie die Welt existiert, aber dies tatsächlich zu glauben, ist ein schwerer Fehler, der aus Akolythen geschlagen werden muss, bevor sie ihre Ausbildung beenden. Es ist ein Teil davon, wie sie zaubern; Soweit es sie betrifft, ändern sie nur eine Illusion. Der Glaube kann jedoch Menschen in der Nähe von Magiern ernsthafte Probleme bereiten, da Magier sich frei fühlen, 'bloße Illusionen' zu behandeln, wie sie möchten.
  • Das kommt weniger philosophisch vor in Die Hork-Bajir-Chroniken des Animorphe Serie: Dak Hamee, ein Hork-Bajir-Seher (ein sehr intelligentes Mitglied einer Spezies, die ansonsten zu höheren geistigen Fähigkeiten biologisch unfähig ist) zeichnet einen Freund und sagt im Wesentlichen: „Schau! Du bist es!' Der andere Hork-Bajir versteht das abstrakte Konzept nicht wirklich und antwortet: 'Nein, das bin nicht ich, es ist ein' Bild von mir.'
  • Der Erzähler von Die Göttliche Komödie verbringt viel von Paradies beklagend, dass selbst seine umfangreichsten und schönsten Beschreibungen des Himmels bloße Schatten seiner Erinnerungen sind, die selbst Schatten der wirklichen Erfahrung sind. Die Ungleichheit zwischen Realität, Erinnerung und Ausdruck wird zum Gesprächsthema zwischen Dante und seinem seligen Ururgroßvater, der all dies gleichermaßen erlebt. 'Bei Sterblichen sind Wort und Gefühl [...] Flügel, deren Befiederung verschieden ist.'
  • Im Die Reise des Dawn Treaders , versucht Eustace dies an Ramandu, einem empfindungsfähigen Stern in menschlicher Form, und sagt ihm: 'In unserer Welt ist ein Stern eine riesige Kugel aus brennendem Gas.' Ramandu antwortet mit einer interessanten Dekonstruktion: 'Selbst in deiner Welt, mein Sohn, ist das kein Stern, sondern nur das, woraus er besteht.??
Nicht Fernsehen, nicht Live, enthält auf keinen Fall Action
  • In dem vom Surrealisten Jim Henson inszenierten Fernsehspiel Der Würfel , einer der vielen seltsamen Charaktere, die der Protagonist trifft, ist ein Professor. Der Professor argumentiert, dass keine der Erfahrungen des Mannes wahr sind, da die Realität selbst eine Illusion ist und er nur eine Figur im Fernsehen ist. Zur Veranschaulichung nimmt er einen Hammer in die Hand und erklärt, dass man, wenn man ihn näher und genauer betrachten könnte, feststellen würde, dass er aus Molekülen besteht, die aus Atomen bestehen, die aus Energie bestehen und keines dieser Elemente ist ' alles, was man ein echtes Ding nennen könnte'. Der Mann ruft 'Du hast recht, es ist nicht echt!'. Darauf sagt der Professor 'Wie erklären Sie sich das dann?' und schleudert den Hammer an die Wand und hinterlässt ein Loch.
  • Babylon 5 : Die Folge 'Und der Himmel voller Sterne' spielt damit. Sinclair ist in ein Virtual-Reality-Kybernet eingeschlossen, das Sinclairs Geist und Sinnen eine realistische Simulation bietet. Der Bösewicht ( 'Knight Two' im Abspann ) erschießt eine Sim-Kopie von Garibaldi 'tot' und erweckt ihn dann ohne Anstrengung wieder zum 'Leben'. Es gibt jedoch Elemente, die sind real oder zumindest in der Realität begründet: Sinclair, Knight Two und Schmerz. Später in der Episode schlägt Sinclair, frustriert von Knight Twos Andeutungen, dass er ein Verräter ist, ihn aus der Simulation heraus. Zwei, überrascht, werden geschlagen aus der Simulation. Sinclair: Gut gut. Sieht so aus, als ob der Schmerz für uns beide real ist.
  • Dort ist ein im Glühwürmchen in 'Objects in Space' zwischen River und dem Bösewicht der Woche, Jubal Early. Beide, der eine zufällig, der andere durch Erziehung und Lebensstil, nehmen eine absurde Sicht des Universums ein - wir schreiben Bedeutungen zu, aber diese Bedeutungen sind flexibel. Der Unterschied besteht darin, dass River nach den Bedeutungen sucht, die alle anderen durch die Informationsflut ihres beschädigten Gehirns zuschreiben, während Early die pessimistischste und destruktivste Interpretation von allem wählt, um seinen Kopfgeldjagd-Lebensstil zu rechtfertigen.
  • Doctor Who : 'Was das Bild eines Engels trägt, wird selbst ein Engel.' Also...invertiert? Trotzdem irgendwie gerade gespielt, da es im Grunde genommen der Hut der Weeping Angels ist, mit dieser Trope herumzuspielen. Auch in Day of the Doctor mit ein bisschen gespielt —Time Lord-Gemälde sind innen größer, also eigentlich ein Gemälde vom Fall Arkadiens ist den Fall Arkadiens oder zumindest einen Teil davon.
Keine Musik, egal für welchen Geschmack
  • Dies ist kein Lied, es ist ein Sandwich , von Psychostick.
  • Wahrscheinlich 'This is Not a Photograph' von Mission of Burma, obwohl man – im Einklang mit ihrem Engagement für die Dunkelheit – nicht wirklich sagen kann, ob der Song ein Shout-Out an Magritte oder etwas ganz anderes ist. Ihre Hommage an 'Max Ernst' ist etwas einfacher und endet mit einem wiederholten 'Dada'-Gesang.
  • Dies ist kein Liebeslied , von Public Image Ltd . .
  • The Lonely Island's 'Threw It On The Ground': Der Typ bekommt ein Handy und sagt, dass es sein Vater ist (am Telefon). Er sagt: ‚Mann, das ist nicht mein Dad. Das ist ein Handy .' (Also warf er es auf den Boden.)
  • die schöne und das biest cw
  • 'Jazz sind die Noten, die du nicht abspielen.' (Altes Sprichwort, manchmal Miles Davis gutgeschrieben.)
    • Gespielt mit in Die Simpsons . In einer Episode ist Lisa im Jazz Hole und genießt den Auftritt einer elektrischen Geigerin:
    Kerl: [Unbeeindruckt] Hmpf, hört sich an, als würde sie ein Baby mit einer Katze schlagen. Hinzufügen: Sie müssen auf die Noten hören, die sie NICHT spielt. Kerl: [Noch unbeeindruckt] Pssh, das kann ich zu Hause machen.
  • In Anlehnung an den Trope Namer hatte Pink Floyd das Immersion-Box-Set von Ich wünschte, du wärst hier & loz; 'Das ist keine Kiste'.
  • töte die lila Geister der Turmspitze
  • In Ylvis 'The Cabin' findet der Sänger ein Bild von seinem Vater und flippt aus, bis er merkt, dass er es nicht wirklich ist. Wer hat meinen Vater in die Wand gesteckt?!
Keine Zeitungen, insbesondere solche mit Comics
  • In Eins Dilbert Comic, Dogbert versuchte, jemanden dazu zu bringen, in seinen neuesten Fonds 'Give more money to Dogbert' zu investieren. Seine Argumentation bestand darin, dem sehr, sehr dummen Kunden ein Foto eines Herrenhauses zu übergeben und zu sagen: 'Wenn Sie in den Dogbert Deferred Earnings Fund investieren, könnte dies eines Tages Ihnen gehören!' 'Ich könnte ein Herrenhaus besitzen?' 'Du könntest ein Foto besitzen.'
  • Der Comic Zogonien im Dragon Magazine zeigte einmal eine Figur, die eine unglaublich realistische Illusion einer Pfeife kaufte. Der Unglaube konnte es irgendwie nicht loswerden, was darauf hindeutet, dass es könnte die ganze Zeit ein Rohr gewesen sein . Gezähmt : Was ist los?
    Dindil : Kev ist nicht Ich halte eine Pfeife und ich beobachte ihn.
    Zum : Seltsam...ich bin hält ein Rohr.
    Dindil : Du bist?
    Gezähmt : Was immer ihr raucht, wirf es weg.
Entschieden Un-Radio
  • Parodiert in Die Goon-Show , in denen Fotos von etwas sind das gleiche wie in Wirklichkeit.
  • Im Per Anhalter durch die Galaxis Der Mann in der Hütte, der behauptet, das Universum nicht zu regieren, behauptet auch, nicht überzeugt zu sein, dass alles, was er erlebt, real ist. Eine andere Episode erwähnt einen Mann, der behauptete, dass nichts wahr sei, obwohl später entdeckt wurde, dass er lügt. Der Mann in der Hütte : Woher weiß ich, dass die Vergangenheit keine Fiktion ist, um die Diskrepanz zwischen meiner unmittelbaren Umgebung und meinem Gemütszustand zu erklären?
  • Im Der Burkiss-Weg Es gibt eine Skizze, in der ein Mann in einem Reisebüro versucht, sich für sein Urlaubsziel zu entscheiden: Kunde Was ist mit diesem Poster an der Wand? Reisebüro : Es ist ein bisschen papierartig, Sir.
Etwas, das Videospielen ähnelt, aber nicht ist
  • Das wird parodiert in Königreich des Hasses mit dem : „Du zündest die Not-a-Pfeife nicht an und machst damit etwas, das nicht raucht. Was auch immer es ist, es ist sehr erfrischend und gibt Ihnen das Gefühl, dass Ihr Kopf entweder durch ein Fenster oder einen riesigen Apfel ersetzt wurde.'
  • Eine andere Parodie ist die Lemminge 2 Ebene 'Dies ist keine Pfeife', die wie ein aussieht Wasser Rohr. Der zweisprachige Bonus ist das Rohr ist korrektes Französisch für eine Pfeife, aber nicht ein Sanitärrohr ( LED ) oder die andere Art von Wasserleitung ( houka ), also ist es wirklich 'keine Pfeife'.
  • Im Kingdom Hearts II , ein Niemand, der geschickt wurde, um Roxas zu bergen, ist von Fotos von ihm verblüfft.Die Fotos sind auch nicht echt; Roxas (der selbst im traditionellen Sinne nicht wirklich „existiert“) ist in einem Virtual-Reality-Programm gefangen.
  • Die meisten mehr esoterisch The Elder Scrolls Überlieferungen bestehen so ziemlich aus dieser Trope. Zum Beispiel: Götter existieren im Grunde nur, weil Menschen an sie glauben. Und wenn verschiedene Kulturen unterschiedliche Interpretationen desselben Gottes haben, spaltet er sich in separate Einheiten auf, die als „Aspekte“ bekannt sind. Irgendwie. Das Thalmor-Endspiel besteht im Wesentlichen darin, das Universum zu „aufheben“ und zu Göttern zu werden, indem die Anbetung von Talos, einer Gottheit menschlichen Ursprungs, die hilft, die Welt zusammenzuhalten, untergraben wird, und es so zu machen, dass das Universum nie erschaffen wurde. Und das kommt noch nicht einmal in Dragon Breaks vor ...
Variabel visuelle Nicht-Romane
  • Im Umineko: Wenn sie weinen , der einzige Grund, warum Battler eine Chance hat, die auch nur im Entferntesten ähnelt, ist, dass das meiste, was wir 'sehen', Beatrices Erklärung des Geschehens ist. Vor allem im dritten Bogen versucht sie, ihn mit glänzenden, epischen magischen Kampfszenen abzulenken, aber Virgilia weist darauf hin, dass er immer leugnen konnte, dass es die Realität widerspiegelte, da keine objektiven Beweise übrig blieben. Sie sagt auch, dass, da Rokkenjima jetzt ein geschlossener Kreis ist, mehrere Wahrheiten nebeneinander existieren können, bis sie widerlegt werden. Später wird dieser Trope für die Handlung sehr wichtig, wenn wir in EP7 herausfinden, dassMindestens drei Charaktere sind alle dieselbe Person.
Hier gibt es keine Webcomics, mach weiter
  • Konzession : Das ist ein
  • Sternenhimmel : Erblicken! Das ist nicht der
  • Gunnerkrigg Court hast , mit freundlicher Genehmigung von Coyote.
    • Dies ist jedoch ein seltenes Beispiel für eine Rechtfertigung (Coyote 'existiert' nur, weil die Vorstellungskraft der Menschheit sagt er existiert.). Naja, so ungefähr , Coyote ist der knifflige Eldritch Abomination, der er ist.
  • Im Homestuck , Alpha Jack Noir beginnt seine eingesperrt in einer prospitianischen Gefängniszelle. (Leider) gibt es nur zufällig eine (grobe Zeichnung eines) Schlüssels
  • Frühstücksflocken am Samstagmorgen greift das Thema in seiner unnachahmlichen Art auf .
    • für den Trope Namer selbst.
Dies ist nicht das Original von dem, was im Web gefunden wurde (das selbst nicht existiert)
  • Wie in der Einführung der Seite erwähnt, wurde der Trope Namer (siehe Abschnitt 'Definitiv keine Kunst') in Online-Medien oft parodiert und huldigt:
    • Eine der jährlichen Bürgersteig-Kunstausstellungen des Savannah College of Art and Design ist ein Beispiel dafür. Die erste Tafel mit der Aufschrift 'Ceci n'est pas une Rubber ducky' war eine Kreidezeichnung einer Quietscheente. Auf der zweiten Tafel mit der Aufschrift 'Dies ist eine Quietscheente' war eine große Quietscheente angebracht.
    • Erschwerend kommt hinzu, dass Tsukasa als fiktive Figur nicht existiert andere Weise entweder...
    • ◊ Couch-Gag.
    • ◊ durch .
    • & loz; ist kein Mond.
    • von PrehistoryByLiam. Es ist ein Dinosaurier. HinweisDas Bild zeigt a Dimetrodon , der oft als Dinosaurier bezeichnet wird, obwohl er näher mit Säugetieren verwandt ist.
  • Als Teil von Vi Harts Video darüber, wie sie Videos darüber macht, wie sie Videos macht, beginnt sie, zwischen derjenigen, die das Drehbuch schreibt, der ihr im Videoteil und der ihr als Sprecherin zu unterscheiden. Dies führt dazu, dass sie auf ihrer Hand „Das bin ich!“ schreibt und es zu „Das bin (ein Video von) mir!“ korrigiert, was schließlich (nach viel Durchstreichen) zu „Das ist dein Bildschirm!“ wird.
  • Die Zwiebel 's Parodie Atlas at Unsere dumme Welt behauptet, dass René Magritte a zweite Gemälde mit dem Titel 'Jetzt das - Diese Ist eine Pfeife.'
  • Carlos und die Nachttal Science Team wird davon geplagt. Sie haben über ein Jahr damit verbracht, das Haus zu studieren, das nicht wirklich existiert, obwohl es jeder sieht, und es liegt zwischen zwei anderen, identischen, tatsächlich existierenden Häusern. Aber Carlos und seine Wissenschaftler sind sich ziemlich sicher, dass es nach vielen komplexen Messungen und Berechnungen nicht wirklich da ist.
  • The Agony Booth 's Monster a-Go Go wird nach der Wendung, die den Film schließt, darauf reduziert, beginnend mit der Überschrift „Es gibt kein Monster. Und es gibt auch keinen Löffel. “, und schließen mit: Aber ist diese Überprüfung vorbei? Ist es noch bei uns? Gab es sie jemals? Irgendwo wurde ein Schalter umgelegt, eine Toilette gespült, eine Bong geschlagen. Und es gab keine Rezension von Monster A-Go Go, nichts, was man 'die Agoniekabine' nennen konnte.
  • Kann ich deine Bauchspeicheldrüse essen?
Das ist alles andere als westliche Animation
  • In Eins Familienmensch Szene bietet Peter auf ein Boot, von dem er glaubt, dass es ein Boot ist. Es stellte sich heraus, dass er auf ein Bild von einem Boot geboten hatte. Das eigentliche Boot wird als nächstes zum Verkauf angeboten.
  • Ähnlich gespielt mit in Spongebob Schwammkopf , wo Mr. Krabs Thaddäus und Spongebob einen Anreiz bietet, die Namen der Kunden zu erfahren, indem er ihnen eine Broschüre einer exotischen tropischen Kreuzfahrt zeigt. (Egal, wie man eine Bootsfahrt unter Wasser machen kann). Nachdem Thaddäus lächerliche Extreme anstrebt, um sich die Kreuzfahrt zu verdienen, und schließlich ins Gefängnis geworfen wird, besucht Mr. Krabs den eingesperrten Tintenfisch und gibt ihm seinen Preis ... die Broschüre. 'Es hat zu viel Platz in meiner Schublade genommen!'
  • Heimvideos - Auf dem Mittelaltermarkt sieht Mr. Lynch (der wirklich auf die Sache steht) Mc Guirk (der dort arbeitet, weil er das Geld braucht) auf seinem Handy. Lynch sagt ihm, dass er es loswerden soll: Lynchen : Es existiert nicht! Mc Guirk : Lynch, ich möchte keine philosophische Diskussion mit dir führen, okay?
  • Dan vs. : In der Folge 'Dan vs. Art', versuchen Dan und Chris, das Hauptquartier von Art Artstein (er ist ein Künstler) zu finden, von dem sie gerade erfahren haben, dass es eine umgebaute Spielzeugfabrik ist. Chris bemerkt, dass diese Informationen ihnen nicht helfen, ihre Suche einzugrenzen, da es in der Stadt viele verlassene Spielzeugfabriken gibt. Dan weist auf eine Fabrik hin, deren Äußeres ein riesiges Schild mit der Aufschrift 'THIS IS NOT A SIGN' trägt. Sicher genug, Art Artstein ist da.
  • Auf Regelmäßige Show , Mordechai und Rigby werden gebeten, das Garagentor zu streichen. Als Streich malen sie es so, dass es genau so aussieht wie das Innere der Garage. Leider fällt Pops darauf rein und fährt mit seinem Auto hindurch, also befiehlt Benson Mordecai und Rigby, eine neue Tür zu kaufen.
  • Der Drachenprinz : In Staffel 2 diskutiert Lujanne, wie das Verständnis der Beziehung zwischen der Realität und der eigenen Wahrnehmung von zentraler Bedeutung für das Mond-Arkanum ist. Lujanne: Beim Arkanum des Mondes geht es darum, die Beziehung zwischen Erscheinung und Realität zu verstehen. Die meisten Menschen glauben, dass die Realität Wahrheit ist und der Schein trügt. Aber diejenigen von uns, die das Arkanum des Mondes kennen, verstehen, dass wir nur die Erscheinung selbst wirklich kennen können. Du kannst die sogenannte Realität, die gerade außerhalb der Reichweite deiner eigenen Wahrnehmung liegt, niemals berühren.
Das kann man nicht wirklich das wahre Leben nennen
  • Ebenfalls,
    • Der Satz ist auch ein militärischer Aphorismus, um Kommandeure daran zu erinnern, dass all das viel gepriesene Kartenlesen (und später Satellitenbilder, UAV-Aufklärung, abgefangener Verkehr usw.) kein Ersatz für eine Boots-auf-Boden-Ansicht ist.
    • Auch in der Medizin gibt es ein Sprichwort: „Behandle den Patienten, nicht das Diagramm“
    • Chemieingenieurwesen hat einen Ausdruck: 'Wenn Sie Ihre Leitungen und Ihre Elektronik betrachten, vergessen Sie nicht, dass hinter Ihnen ein Werk aus Stahl und Stein steht'. Oftmals sollten Aktionen auf Basis von P&IDs und Theorie funktionieren, in der Realität aber an kleinen Ungenauigkeiten komplett scheitern.
  • Die Xbox 360 war zu dieser Zeit knapp und einige schlaue Hoaxer bei eBay schafften es, Bilder der tatsächlichen Konsole zu verkaufen, indem sie 'Diese Auktion ist nicht für ein Xbox 360-Spielsystem, sondern ein Bild von einem' in vielen Spezifikationen versteckten und Lob für die Konsole.
    • Das gleiche wurde mit Bildern eines Mobiltelefons gemacht. Ein Möchtegern-Betrüger wurde der Richterin Judy vorgeführt, die nicht amüsiert war.
    • Dies geschieht tatsächlich immer noch, obwohl jetzt mit 'Diese Auktion ist für eine Xbox 360-Box'HinweisKein Betrug; Die Originalverpackung kann den Wert einiger Sammlerstücke verdoppeln, sodass solche Auktionen theoretisch absolut legitime Transaktionen sind, solange klar ist, dass nur die Originalverpackung verkauft wird.. Ebay hat auch seine Regeln so geändert, dass solche Haftungsausschlüsse viel auffälliger sein sollen.
    • Es ist immer noch ein schönes Leben
    • Gelegentlich in Bannerwerbung für Online-Shops wie Wish zu sehen – eine Anzeige könnte die Aufmerksamkeit der Zuschauer erregen, indem sie beispielsweise ein Auto zeigt, nur damit das eigentliche Produkt zum Verkauf steht Poster eines Autos. Sobald Sie auf die Anzeige geklickt haben, ist die Produktbeschreibung jedoch klarer.
  • Eine Real Life-Theorie, dass das Universum, wie wir es kennen, ein dreidimensionales Hologramm eines n-dimensionalen Universums ist, das aus nichts als Informationen besteht. Wir sind der Schatten der wahren Gestalt des Universums. Referenziert stark in Warren Ellis 's Planeten .
    • Konkreter ist die in der Stringtheorie besagt, dass sich alle Informationen im Universum in seiner Grenze befinden ?? eine Region mit weniger Dimensionen als das Universum insgesamt, ganz im Gegensatz zu alltäglichen zweidimensionalen Schatten, die von dreidimensionalen Objekten geworfen werden.
    • In ähnlicher Weise wird gesagt, dass das gesamte Universum auf eine Reihe von Quantenfluktuationen reduziert werden kann, genauso wie die grafische Benutzeroberfläche eines Computers auf binäres reduziert werden kann.
  • Verschiedene Philosophen und Religionsgelehrte haben diesen Punkt im Laufe der Jahrhunderte diskutiert. Platons Allegorie der Höhle und das Prinzip der Maya im Hinduismus betonen beide diesen Punkt zum Beispiel.
  • Zenos Paradox ist ein verwandtes Konzept (auch ausführlich in Gödel, Escher, Bach: Ein ewiger goldener Zopf ). Da man die Distanz zwischen zwei Objekten kontinuierlich halbieren kann und unendlich viele Punkte dazwischen liegen, ist es unmöglich, die Distanz zu durchlaufen. (Bevor Sie dorthin gehen können, müssen Sie die Hälfte dorthin gehen. Bevor Sie die Hälfte dorthin gehen können, müssen Sie ein Viertel des Weges dorthin gehen. Bevor Sie ein Viertel des Weges dorthin gehen können ...) Laut Aufzeichnungen hat der Philosoph Diogenes antwortete, indem er aufstand und schweigend den Raum verließ.
    • Die Integralrechnung liefert die wahre Antwort auf Zenos Paradox: Obwohl es sind unendlich viele Punkte, jeder Punkt ist unendlich klein. Die Integration zeigt, wie eine unendliche Summe unendlich kleiner Beträge gegen eine endliche Summe konvergiert. Ohne Infinitesimalrechnung wäre vieles in der Physik geradezu unmöglich. (Ganz zu schweigen von Computing, denn durch Integration können sich digitale Geräte der nicht-digitalen Welt annähern.)
    • Der obige Absatz tötet nicht unbedingt Zenos Paradox in Bezug auf die Physik des wirklichen Lebens - es ist überhaupt nicht offensichtlich, dass Zeit und Raum kontinuierlich sind, tatsächlich legen die Quantentheorie und die allgemeine Relativitätstheorie das Gegenteil nahe.
    • Moderne Beschreibungen stellen Zeno oft als verrückten Philosophen dar, der glaubte, alles sei nur eine Illusion, aber wenn man zur Quelle geht (eine sekundäre Quelle, da wir ihn nur aus der Widerlegung seines Werkes durch Aristoteles kennen), dann ist eine vollkommen gültige Interpretation, dass er wollte lediglich darauf hinweisen, dass zeitgenössische Theorien über die Natur des Raums logische Mängel aufweisen (ähnlich wie Russells Paradox für die naive Mengenlehre). Konkret gibt Zeno vier Paradoxien, von denen zwei auf ein diskretes Raummodell und zwei auf ein kontinuierliches Modell abzielen. (Es lag wahrscheinlich daran, dass die glaubte im diskreten Raum, dass die Entdeckung irrationaler Zahlen für sie so schockierend war, obwohl Zenos Argument nicht darum geht.)
  • Später argumentierte Berkeley, dass Materie nicht existiert. Die endgültige Schlussfolgerung seiner Argumentation ist, dass wir alle im Grunde von Gott geträumt werden. Laut Boswell reagierte Samuel Johnson darauf, einen Stein zu treten und zu sagen: 'Ich widerlege es so.'
  • ZU parkte sein Auto illegal und erhielt von der Polizei ein Bild von seinem illegal geparkten Auto, das sagte, er müsse eine Geldstrafe von 45 US-Dollar zahlen. Der Mann antwortete, indem er der Polizei eine E-Mail schickte Bild von . Die Reaktion der Polizei? Senden Sie ihm ein Bild von Handschellen.
  • 'Diese Seite wurde absichtlich leer gelassen.' LÜGNER!
  • Dies kann und wurde manchmal leicht abgewendet, indem man stattdessen sagt: 'Die nächste Seite wurde absichtlich leer gelassen', gefolgt von dieser leeren Seite.
    • 'Plakate an dieser Wand zu hinterlassen ist illegal'. Ja, genau.
  • Es existiert ein Foto von Kunaver und Mohar, das den berühmten slowenischen Philosophen Slavoj Zizek zeigt, der hinter einem goldenen Rahmen sitzt, genannt Slavoj Zizek existiert nicht . Dieser hier spielt tatsächlich auf Zizeks eigene Theorie von Rahmen und Erscheinung an.
  • Das Stadtschloss (Stadtschloss) des im 2. Weltkrieg stark beschädigten und anschließend auf Befehl der DDR-Regierung abgerissenen Potsdams wurde nach der deutschen Wiedervereinigung als neue Heimat der Landtag (Landtag) von Brandenburg; es wurde 2014 eingeweiht. Außen ist es eine authentische Nachbildung des alten Gebäudes, innen ein Gebäude des 21. Jahrhunderts voller Büroräume und des nüchternen Plenarsaals. Um dies hervorzuheben, fügten sie an einer der Außenwände eine Inschrift in goldenen Buchstaben (die an die von Magritte verwendet wurden) an: Das ist keine Burg („Dies ist kein Palast“).
  • Es gibt eine urbane Legende über einen Philosophiekurs, in dem die Abschlussprüfung darin bestand, einen Aufsatz zu schreiben, in dem argumentiert wird, dass es keinen Stuhl an der Vorderseite des Raumes gebe. Ein Student schrieb einfach auf: ‚Welcher Stuhl?' und bekam die Höchstnote. Eine Variante der besagten Legende ist nur eine Frage in der Prüfung: „Warum?“, mit dem Studenten, der „Warum nicht?“ aufgeschrieben hat. auch die höchste Note bekommen.
    • Eine andere Anekdote, die in dem Buch „Classroom Clangers“ abgedruckt ist, zeigt, dass eine Klasse von Studenten eine Philosophieprüfung ablegt. Die einzige Frage auf dem Prüfungsbogen war „Ist das eine Frage?“. Ein Schüler schrieb die einzelne Zeile „Ja, aber genau dann, wenn dies eine Antwort ist“. Sie bekamen die volle Punktzahl.

Dies ist kein Link.


Interessante Artikel