Haupt Nützlichehinweise Nützliche Hinweise / Der Shinsengumi

Nützliche Hinweise / Der Shinsengumi

  • Useful Notes Shinsengumi

img/usefulnotes/61/useful-notes-shinsengumi.jpgIn die Geschichtsbücher eingegangen und als Handygurt erhältlich: Kondō Isami, Hijikata Toshizō, Okita Sōji, Saitō Hajime, Nagakura Shinpachi und Serizawa Kamo.Werbung:

Die Shinsengumi sind ein beliebter Favorit für die Aufnahme in Samurai-Shows und haben den Vorteil, dass sie tatsächlich in der Bakufu-Ära der japanischen Geschichte existiert haben. Die Gruppe, die ursprünglich Roushigumi (wörtl.: 'Roushi Group', Roushi als Synonym für Rōnin) genannt wurde, änderte später ihren Namen in Shinsengumi ('Neu gewähltes Korps') und zog nach Kyoto. Dort stellten sie sich auf die Seite des derzeitigen Shoguns und beantragten und erhielten polizeiliche Befugnisse, um sich mit den Revolutionären zu befassen, die die Rückkehr des Kaisers an die Macht wünschten. Der Überfall auf Ikeda-ya, bei dem es den Shinsengumi gelungen ist, Revolutionäre davon abzuhalten, die Stadt in Brand zu setzen, ist wahrscheinlich das am besten dokumentierte Einzelengagement der Gruppe während ihres Bestehens.

Leicht zu erkennen an ihren markanten himmelblau-weißen Haori-Jacken. (Historisch gesehen waren diese vielleicht gelb und weiß, scheinen aber im Fernsehen immer als blau-weißer Stil dargestellt zu werden. Das Design basierte anscheinend auf ihrem behaupteten spirituellen Vorgänger The 47 Ronin.) Prätorianergarde, der Shinsengumi verkörpert die Tempelritter-Trope viel besser als der eigentliche Tempelritter. Angeblich Verteidiger des Shoguns und Japans, verwandelten sie sich bald in eine rücksichtslose Geheimpolizei mit einem unglaublich strengen Verhaltenskodex, und was selbst The Other Wiki auf Beschönigung verzichten und als beschreiben muss 'eine unerschütterliche Bereitschaft zu töten.' Obwohl es technisch gesehen ihre Aufgabe war, den Frieden zu wahren, wurden sie im Allgemeinen (und zu Recht) als Bedrohung angesehen. Wie bei anderen nationalistischen paramilitärischen Bewegungen kam es häufig zu Gewalt zwischen den Fraktionen und Ermordungen.



Werbung:

Obwohl sie immer nur höchstens dreihundert zählten und nur etwa fünf Jahre aktiv waren, wird ihnen oft zugeschrieben, dass sie den endgültigen Sieg der Meiji-Seite über das Tokugawa-Regime im Alleingang verzögert haben.

Die Leitung der Gruppe setzte sich aus folgenden Personen zusammen:



Serizawa Kamo Ehemalige Kommandant der Shinsengumi*Er wurde von der Organisation getötet, wobei Kondō aufgrund seiner dreisten Haltung die alleinige Führung übernahm, was zu ständigen Zwischenfällen mit Zivilisten und anderen Gruppen führte.
Kondō IsamiKommandant der Shinsengumi
Hijikata ToshizOberstleutnant
Yamanami KeisukeOberstleutnant
Okita SōjiKapitän der 1. Division
Nagakura ShinpachiKapitän der 2. Division
Saitō HajimeKapitän der 3. Division
Matsubara ChūjiKapitän der 4. Division
Takeda KanryūsaiKapitän der 5. Division
Inoue GenzaburōKapitän der 6. Division
Tani SanjurouKapitän der 7. Division
Tōdō HeisukeKapitän der 8. Division
Suzuki Miki SaburōKapitän der 9. Division
Harada SanosukeKapitän der 10. Division
Werbung:

Tropen, die häufig in Bezug auf die Gruppe verwendet werden:

  • Blade on a Stick : Harada Sanosuke war ein Meister der Hozoin-ryu-Sojutsu , ein Speerstil, und soll lieber einen Speer als ein Schwert verwenden.
  • Historische Schönheitsaktualisierung
    • Um genau zu sein, wird dies normalerweise direkt mit Hijikata gespielt (nicht, dass er es braucht; die ◊ soll unglaublich gutaussehend sein) und Okita, abgewendet mit Kond either (der entweder realistisch oder schlimmer dargestellt ist) und spielte Up to Eleven mit anderen wie Saitō Hajime (oder zumindest dachte man so, bevor sein echtes Porträt veröffentlicht und gezeigt wurde ihn als einigermaßen attraktiv - sogar als alter Mann).
  • Historische Badass-Upgrade: Fiktive Darstellungen übertreiben oft ihre kriegerischen Fähigkeiten und verleihen ihnen Superkräfte und verwandeln ihre Offiziere und Kommandanten in individuelle Ein-Mann-Armeen. Noch realistischere Darstellungen zeigen stark unterlegene Shinsengumi, die in der Lage sind, große Gruppen mit weniger als 10 Männern abzuschlachten. Zugegeben im wirklichen Leben ist ihr Ruf als wilde Krieger gerechtfertigt, da sie im wirklichen Leben diese BADASS waren.
  • Historische Fiktion
  • Historischer Domain-Charakter
  • Historische Helden-Upgrade: Fiction (besonders die sympathischsten) beschönigt oft die fragwürdigeren Politiken und Handlungen der Anführer und der Gruppe als Ganzes.
  • Historisches Schurken-Upgrade: Gleichzeitig können Sie erwarten, dass Geschichten, die sich hauptsächlich auf die Helden der Meiji-Restauration konzentrieren, sie entweder als . darstellen anti-heroisch aber bestenfalls mit einem Ehrencode (siehe Rurouni Kenshin unten) oder reine geistlose Kampfhunde des Shogunats. Was nicht gerade schwer ist, wenn man bedenkt, dass sie Gefangene foltern und das Blutbad in Ikeda-ya.
  • Unheilbarer Todeshusten: Okita Sōji starb jung an Tuberkulose, und er wird oft als romantischer Bluthusten mitten im Kampf dargestellt (obwohl er zu Hause gestorben ist; er tat Zusammenbruch während der Ikeda-ya-Razzia, was oft auf den Ausbruch seiner Tuberkulose zurückgeführt wird, aber es ist nicht ganz klar, ob dies wirklich der Fall war oder ob er bei diesem speziellen Vorfall tatsächlich Blut gehustet hat).
  • Schicksal/Nacht bleibende Visual Novel

Texas Rangers waren so ziemlich das Wildwest-Äquivalent zu diesen Jungs, außer dass ihre Badass Longcoats eher braun als blau (oder gelb) waren.


Der Shinsengumi in der Fiktion:

öffne/schließe alle Ordner Anime und Manga
  • Rurouni Kenshin :
    • Das bekannteste Mitglied der Gruppe, zumindest für westliche Anime-Anhänger, ist höchstwahrscheinlich Saitō Hajime, von seinem Auftritt in dieser Serie. Wie im wirklichen Leben trat er nach dem Fall des Shogunats unter dem Decknamen 'Fujita Gor' in die kaiserliche Regierung ein, obwohl er im Manga ein Spitzenspion für die Regierung wird, anstatt nur der Tokyo Metropolitan Police beizutreten (letztere war nur seine). Identität abdecken in Kenshin ). (Okita Sōji spielt auch in der Geschichte eine Rolle, allerdings nur in einer Rückblende mit drei Feldern – und er landete NOCH in den Top Ten der Umfrage zur Beliebtheit der Charaktere!)
    • Watsuki basierte auch mehrere Charaktere darauf, wie die Shinsengumi seiner Meinung nach aussahen oder benahmen, oder auf fiktive Darstellungen von ihnen, die er genossen hatte, und leitete Namen von ihnen ab. Er sagt selbst, dass man erraten sollte, auf wem er Takeda Kanryu basiert... Sagara Sanosuke ist auch ziemlich offensichtlich, ebenso wie Seta Sōjirō. Am wenigsten offensichtlich ist Shinomori Aoshi, der fast zufällig auf Hijikata Toshizshi basiert.
    • Shishio Makoto basiert lose auf Serizawa Kamo, einschließlich Details wie seiner gewalttätigen Disposition und der Ermordung infolgedessen von seiner eigenen Seite, obwohl Shishio tatsächlich auf der Anti -Shogun-Seite (technisch). Kamo starb auch mit einer Frau, mit der er geschlafen hatte, woher wahrscheinlich Shishios Freundin Komagata Yumi stammt. Als Ablenkungsmanöver besteht seine anfängliche Verschwörung darin, Kyoto niederzubrennen, eine Anspielung auf die oben erwähnte berühmte Verschwörung, die von den Shinsengumi vereitelt wurde.
    • Hannyas Persönlichkeit basiert auf der von Yamazaki Susumu. Während das historische Original ein Samurai / Rōnin war, weil er in Spionage verwickelt war, ist es üblich, dass seine fiktiven Gegenstücke Ninja sind, und Hannya ist keine Ausnahme.
  • Die Shinsengumi gibt es auch in der Welt von Gintama – obwohl die Show eine Gag-Serie ist, hat die Gruppe mehr als ein paar Dysfunktionen: Kondō ist ein unglücklicher, idiotischer Stalker mit einem Crush, Hijikata hat eine kurze Zündschnur, raucht Kette und schmiert sein Essen mit Mayonnaise, und Okita ist ein Sadist, der versucht, Hijikata bei jeder Gelegenheit mit einer Panzerfaust in die Luft zu jagen. Und Yamazaki ist so besessen von Badminton, dass er eher einen Badmintonschläger als ein Schwert trägt. Ihre Personennamen sind leicht geändert - zum Beispiel Hijikata Tōshirō und Okita Sōgo. Sie tragen auch schwarze Militäruniformen anstelle der charakteristischen blau-weißen Haori.
  • Die Organisation der Gotei 13 in Bleichen scheint dem Shinsengumi ziemlich ähnlich zu sein. Neben der Aufteilung in „Captains“ und „Divisions“ enthüllen spätere Kapitel, dass die ursprüngliche Gruppe nur dem Namen nach „Verteidiger des Friedens“ und wirklich blutrünstige Tempelritter wie die Shinsengumi waren. Es ist jedoch unklar, ob die Organisation tatsächlich auf ihnen basierte (obwohl es definitiv Sühne der Kapitäne unter ihnen gibt, vor allem Ukitake als Tuberkulose-beladener Krieger a la Sōji).
  • Im vierten und letzten Code Geass Alternate Continuity Manga, Lelouch führt die Shinsengumi gegen die Meiji-Revolutionäre - wer sind der Shinsengumi, der dem Kaiser nicht bekannt ist.
  • Der historische Shojo-Manga Kaze Hikaru handelt von einer Samurai-Tochter, die sich als Junge verkleidet den Shinsengumi anschließt, um den Tod ihrer Familie durch die Imperialisten zu rächen.
  • Die ernsten Teile der Handlung von Touken Ranbu-Hanamaru drehen sich um den Ikedaya-Vorfall und die Schwerter der Shinsengumi, die entsandt wurden, um die Geschichte dort zu schützen ... und Okitas Schwert, das nicht bereit ist, ihn loszulassen.
  • Hijikata und Okita sind Hauptfiguren im dritten Bogen des Shura no Toki Anime. Auch Saitō und Kondō treten auf.
  • Freitag der 13. Charakterspiel
  • Die ganze Gruppe war die Nebendarsteller in der Kid Samurai Serie Friedensstifter Kurogane .
  • Die OVA und spätere Fernsehserien, Moeyo Ken handelt von weiblichen (angeblich linearen) Nachkommen der ursprünglichen Anführer der Shinsengumi.
  • Der Kyoto-Bogen von Negima! Magister Negi Magi hatte ein Kapitel, in dem sich Konoka und Setsuna im Cinema Village verstecken, das Reproduktionen von Japan- und Samurai-Filmsets aus der Edo-Ära hatte. Als ansässiger Samurai war Setsuna natürlich als Shinsengumi-Mitglied verkleidet. Und wenn es Zweifel an ihrer Kleidung gibt, lautete der Titel des Kapitels „Der Leibwächter ist ein Mitglied der Shinsen-Gruppe“.
  • Der Held von Intrige im Bakumatsu Irohanihoheto scheint aus irgendeinem Grund mehrere Anführer der Gruppe zu kennen. Hijikata wird als Teil der turbulenten politischen Manöver der Zeit gezeigt, während die Serie sich einige Freiheiten mit der Geschichte nimmt, wie zum Beispiel einen verfluchten fliegenden Schädel, der als Bürgermeister Einfluss von Menschen nehmen kann.
  • Vier Mitglieder zeigen sich in Papuwa — Kondo, Hijikata, Okita und Harada.
  • Es ist nicht bekannt, ob es sich um einen Zufall oder eine absichtliche Dekonstruktion handelte, aber früh in Klinge des Unsterblichen Es gibt eine Gang von Punks, die sich Shinsengumi nennen. Diese Punks (angeführt von einem gewissen Hishiyasu Shido) entführen und töten Machi, was Manji dazu veranlasst, aktiv seinen Versuch zu starten, die Kessenchu ​​in seinem Körper loszuwerden (allerdings nicht ohne sie vorher vollständig abzuschlachten).
  • Ginga Reppu Baxinger ist im Grunde das Shinsengumi IN SPACE! , auf Fahrrädern, die kombinieren!
  • Okita Sōjis gleichnamiger Urgroßneffe erscheint in Jawohl 's letzte Arc als unglaublich geschickter, aber fauler Meisterschwertkämpfer, der lieber ein normales Leben führen möchte, als ein Champion zu sein. Er trägt sogar die gleiche Shinsengumi-Jacke wie sein Großvater.
  • Der Shinsengumi und seine Mitglieder sind ein zentrales Feature im Manga Bakudan Bakumatsu Danshi . Makoto, die Hauptfigur, schließt sich ihnen an, als er in die Zeit von 1863, während der Bakumatsu-Ära, zurückgeworfen wird.
  • In Folge 19 von Meine Braut ist eine Meerjungfrau , helfen die Helden, einen Film über die Shinsengumi zu drehen, nachdem die ursprünglichen Schauspieler handlungsunfähig wurden. Ausgelassenheit tritt ein, wenn alle außer Nagasumi betrunken sind, was zu Szenen wie Akeno führt, der Nagasumi mit einem echten Schwert angreift.
  • In TYPE-MOON's KOHA-ACE Manga, die Identität einer 'Scherzfigur', ◊, entpuppt sich als Gender Flip of ◊. Sie wurde zusammen mit Hijikata Toshizo (die nicht geschlechtsspezifisch ist) zu spielbaren Charakteren im Handyspiel gemacht Schicksal/Großer Orden . Okita ist eine der Hauptfiguren in Schicksal/KOHA-ACE und seine Darker and Edgier Manga-Adaption Schicksal/Typ Redline .
  • In Drifter , Hijikata ist ein Teil der Enden des Schwarzen Königs; Seine besondere Fähigkeit besteht darin, Schwärme von geisterhaften Shinsengumi zu beschwören, die Feinden Lächerliche Gibs zufügen können. Als Anspielung auf seine Geschichte entwickelt er Hate at First Sight gegen Toyohisa, dessen Familie am Tod unzähliger Shinsengumi beteiligt war.
  • Alle Mitglieder der 'New Desides' von Gundam Sentinel sind nach Mitgliedern der Shinsengumi benannt. Die Themenbenennung folgt jedoch einem bestimmten Muster: Der Vorname wird direkt ins Englische übersetzt, während der Nachname ein englisches Homophon eines Teils des ursprünglichen japanischen Namens ist. 'Isami Kondo' ist zum Beispiel nach dem Charakter 'Brave Cod' benannt.
  • Die Shinsengumi bieten auch die Themenbenennung im Space Battleship Yamato (und übertragen in das Remake). Captain Okita ist das erste und ikonischste Beispiel, aber auch Admirals Serizawa und Hijikata tauchen auf, sowie Saito Hajime, der zur zweiten Staffel hinzugefügt wurde.
  • Trotz Goldenes Kamuy im frühen 20. Jahrhundert stattfand, eine der Hauptfraktionen auf der Suche nach dem Gold sind Shogunat-Überreste und ehemalige Sträflinge, angeführt von einem älteren Hijikata Toshizō, der im wirklichen Leben starb, als er nur 34 Jahre alt war, aber stattdessen hier heimlich gefangen genommen wurde. Es gibt auch Nagakura Shinpachi, der, obwohl er ein angesehenes Mitglied der Meiji-Gesellschaft wurde, wie sein Gegenstück im wirklichen Leben, Hijikatas Gruppe heimlich hinter den Kulissen unterstützt.
  • Super Smash Bros Crusade Roster
  • Ein Bösewicht aus einer Folge von Lupine III: Teil II plant, die Shinsengumi wiederzubeleben und Hokkaido zu zwingen, eine von Japan unabhängige Nation zu werden.
  • In einer Meiji-Periode mit alternativer Geschichte in Japan mit riesigen Mechas und keiner tatsächlichen Meiji-Restauration angesiedelt, Fuuun Ishin Dai Shogun hat die Shinsengumi als Schurken, die dem Großen Bösen dienen. Bemerkenswert ist, dass es nur drei ausschließlich weibliche Kommandanten mit Custom Uniform of Sexy gibt. Möglicherweise als böses Gegenstück zu den eigenen weiblichen Gefährten des Helden.
  • Shuumatsu no Walküre: Aufzeichnung von Ragnarok kennzeichnet Okita Sōji als einen der Einherjar , menschliche Krieger, die ausgewählt wurden, um gegen Götter aus verschiedenen Pantheons in Schlachten bis zum Tod zu kämpfen, um das Schicksal der Menschheit zu bestimmen. Kondō Isami scheint Okita auch von der Seitenlinie aus zu unterstützen. Sowohl die Designs als auch die Persönlichkeiten von Okita und Kondō stammen direkt aus Chiruran: Shinsengumi-Requiem , ein weiteres Werk von Shinya Umemura, einem der Autoren von Shuumatsu .
Audiowiedergabe
  • Das Wasurenagusa Die Serie konzentriert sich auf die Shinsengumi und ihre inneren und äußeren Kämpfe, fungiert aber auch als eine Art Otome, da sie alle von einem jungen Mädchen verfolgt werden, das sie aus den Folgen des Ikeda Inn gerettet haben.
Film — Live-Action
  • Zu den Filmen, die sich auf den Shinsengumi konzentrieren, gehört der Film von 1969 Shinsengumi (auch bekannt als Bande der Assassinen ) mit Toshiro Mifune als Kondō Isami, Nagisa Oshimas Gohatto und Mibu Gishi Den ( Wenn das letzte Schwert gezogen wird ).
  • In Das Schwert des Untergangs , Ryunosuke wird von ihnen als Attentäter angeheuert und hilft ihnen, Feinde des Shogun und sich gegenseitig zu töten.
Live-Action-TV
  • NHK strahlte 2004 ein Live-Action-Drama aus, das einfach genannt wurde Shinsengumi! .
  • Eine Folge von Tokusou Sentai Dekaranger beinhaltet, dass unsere Helden versuchen, die Meiji-Ära nachzubilden (nicht weniger mit Toeis eigenen Jidaigeki-Filmsets), um einen uralten Außerirdischen zu befrieden, und einige von ihnen verkleiden sich als Shinsengumi-Mitglieder. In Übereinstimmung mit der traditionellen Darstellung wird Okita Sōji von einer Frau dargestellt.
  • Kamen Rider Ghost kann die Geister von historischen und Volkshelden kanalisieren. In einer Spin-Off-Bühnenshow ruft er die Geister der Shinsengumi (insbesondere Kondo, Hijikata und Okita) an und kann ihre Kraft nutzen. Und da Geister in dieser Show die Form von körperlosen Mänteln annehmen, bedeutet dies absolut, dass Ghost die charakteristische blau-weiße Jacke trägt.
Musik
  • Das Musikvideo zu Tsukiko Amanos Song 'Same' zeigt sie und ihre Band als Samurai verkleidet, die in einer Stadt im äußersten Westen mit Katanas und Erbsenschützen gegen Cowboys kämpfen. Der Schlagzeuger trägt einen Shinsengumi-Haori in Schwarz-Weiß.
Theater
  • Die Takarazuka Revue hat Musicals über die Shinsengumi gemacht.
    • Eine Adaption von Rurouni Kenshin.
    • Eine Adaption von Jin .
    • Eine Adaption von Wenn das letzte Schwert gezogen wird (der Originalroman).
    • 'Makoto no Gunzou -Shinsengumi Metsuboushou-' (Der Geist der Samurai -Chroniken von Shinsengumi Wandering-).
    • 'Hoshikage no Hito -Okita Souji Maboroshi no Seishun' (Man of Starlight -Fanciful Youth of Okita Souji-).
    • 'Ishin Kaiten --Ryouma-den! ~ Kouha --Sakamoto Ryouma III ~' (Skizzen aus dem Leben von Ryoma Sakamoto).
    • 'Takeki Ougon no Kuni' (Auf der Suche nach El Dorado) zeigt Okita Souji als Nebenfigur.
Videospiele
  • In Ayakashi: Wiedergeborene Romantik ,Ginnojoist ein ehemaliges Mitglied der Shinsengumi.
  • In Schicksal/Großer Orden , Okita Souji spielt eine Hauptrolle bei den GUDAGUDA-Events als historischer Gender-Flip ihrer selbst. Als fröhliches, aufgeregtes Mädchen mit einem unheilbaren Todeshusten dargestellt, ist sie dennoch gefährlich, wenn es ernst wird. Ihr Vorgesetzter, Hijikata Toshizo, tritt beim zweiten GUDAGUDA-Event auf und führt erneut den Shinsengumi an, obwohl er nur aus ihm, Okita und einer Armee von übergelaufenen Mini-Nobus besteht. Beim fünften GUDAGUDA-Event debütierte Saitou Hajime als Diener der Sabre-Klasse, Yamanami Keisuke in einer nicht spielbaren, aber immer noch wichtigen Rolle und der ehemalige Kommandant Serizawa Kamo als Arc-Bösewicht und nicht spielbarer Diener der Sabre-Klasse.
  • Das Otome-Spiel Harukanaru Toki no Naka de 5 enthält Kondo, Okita (der einer der Hachiyou ist) und Hijikata.
  • kuzumi-kun kuuki yometemasu ka
  • I=MGCM : Eines der zeitlich begrenzten Events hat ein Shinsengumi-Thema, bei dem die Heldinnen in einem alternativen Universum der Edo-Ära gefangen sind. Es gibt auch Shinsengumi-Kleider (mit extrem kurzen Shorts) für Ao, Cocoa und Kaori, wobei die ersten beiden nur in zeitlich begrenztem Gacha erworben werden können, während das dritte in der Shinsengumi-Event-Geschichte vervollständigt wird.
  • Das Untergang der Samurai Erweiterung auf Total War: Shogun 2 zeigt Shinsengumi (und ihre imperialen Gegenstücke, die Ishin-Shishi) als Agenten auf der Kampagnenkarte. Sie können verwendet werden, um rivalisierende Generäle und Agenten zu ermorden, Truppen zu bestechen, sich Ihrer Sache anzuschließen, Ihren Truppen Disziplin einzuflößen (was eine Steigerung der Nahkampfverteidigung bedeutet) und Rebellionen in feindlichen Provinzen anzuzetteln. Shogunal-Fraktionen haben auch Zugang zur Shinsengumi-Polizei als Schlachtfeldeinheiten, wo sie sich sowohl als hervorragende Linieninfanterie als auch als tödliche Nahkämpfer erweisen, insbesondere mit ihrer 'Banzai'-Fähigkeit.
  • Toukiden hat eine beträchtliche Anzahl von Shinsengumi-Mitgliedern, die als Mitama verfügbar sind, heroische Seelen, die der Spielercharakter ausrüsten kann, um spezielle Fähigkeiten und passive Boosts zu erhalten.
  • In Touken Ranbu , die männliche Personifikationen historischer japanischer Schwerter zeigt, sind mehrere Charaktere Personifikationen von Schwertern, die Mitgliedern der Shinsengumi gehörten. Izuminokami Kanesada und Yamatonokami Yasusada tragen beide sogar die charakteristischen blau-weißen Haori des Shinsengumi, während Nagasone Kotetsu die selten abgebildete weiß-schwarze Version trägt.
  • SNK hat eine Vertretung der Shinsengumi in Die letzte Klinge , deren Mitglieder Wachizuka Keiichiro und die Sanada-Geschwister (Kojiro und Kaori, die nach seinem Tod verkleidet erscheinen) sind Darstellungen von Saitō Hajime (meistens basierend auf seinem Rurouni Kenshin Darstellung) und die Geschwister Okita (Sōji und Mitsu).
    • Auch diese Gruppe erschien in Samurai Shodown: Warriors Rage aber verwechselt mit dem Namen 'Oniwabanshu' (der historisch eine Gruppe von Ninjas anstelle von Samurais ist). Aus dieser Gruppe gehört Kuki Seishirou dazu und trägt eine Shinsengumi sehr ähnliche Kleidung, außerdem gibt es noch andere Mitglieder im Spiel: sein Vater Kuki, Hanafusa Jin-Emon und Sakaki Jushiro, allesamt Samurais wie in Shinsengumi .
  • In Tenchu: Stealth-Assassinen , die Wachen von Minister Kataoka (Ziel der 5. Mission) tragen die traditionelle weiß-blaue Shinsengumi-Uniform mit dem Kanji für 'Aufrichtigkeit' ( Makoto ) auf ihren Rücken geschrieben, etwas Seltsames, da die Serie nie darauf hindeutet, dass sie in der Nähe der Bakumatsu-Zeit spielt. Vielleicht aufgrund dieser Tatsache wurde das Detail in der aktualisierten Neuveröffentlichung der Japaner entfernt. Shinobi Gaisen , wobei die Wachen jetzt eine volle dunkelgrüne Uniform ohne Kanji auf dem Rücken tragen.
  • Die Ryu ga Gotoku-Reihe, oder Yakuza wie es im Westen bekannt ist, hat zwei historische Fiktions-Spinoffs, die nie auf Englisch veröffentlicht wurden. Der zweite, Ishin, spielt in den letzten Tagen der Edo-Ära, wo mehrere bekannte Gesichter aus der Basisserie als historische Figuren Kameen machen. Die meisten Hauptcharaktere der Serie, darunter der Protagonist Kiryu Kazuma, porträtieren Shinsengumi-Captains und ihre echten Gegner.
  • In Final Fantasy XIV 's zweiter Erweiterung, wir werden die Sekiseigumi vorgestellt, die Polizeifiguren der japanisch inspirierten Stadt Kugane. Sie brutal Erzwingen Sie Kuganes Neutralität und werden Sie töten, wenn Sie versuchen, irgendeine Art von Gewalt zu beginnen.
Visuelle Romane
  • Die Shinsengumi stehen im Mittelpunkt von Hakuouki , zu Romantik-Spiel Franchise, die eine junge Frau namens Chizuru und einige übernatürliche Elemente hinzufügt, aber auch der Geschichte und der Politik der Gruppe überraschend viel Aufmerksamkeit widmet. Das Originalspiel und sein unmittelbares Prequel wurden in einen gleichnamigen Anime adaptiert.
  • kein Mann von Frau geboren
  • Warnungen zeigt den Aufstieg der Gender Flipped Shinsengumi, von ihren bescheidenen Anfängen als freiwillige Polizei zu einer geradezu gewalttätigen und rücksichtslosen paramilitärischen Gruppe und ihren schließlichen Untergang durch den Boshin-Krieg. Es zeigt auch die Politik und Machtspiele der späten Bakumatsu-Zeit sehr detailliert.
  • Sollen wir uns verabreden? :
    • In Sollen wir uns verabreden?: Ninja Assassin und Sollen wir uns verabreden?: Ninja Shadow , die in den Edo und den Nagasaki kurz vor dem Ende der Isolationstage angesiedelt sind, basieren die Edo und Nagasaki Vigilantes stark auf den am meisten romantisierten Ansichten der Shinsengumi. Wie in Hakuouki , der weibliche Spielercharakter hängt mit den Gruppen ab und kann Mitglieder der Vigilantes romantisieren.
    • Ninja-Schatten tatsächlich verfügt über zwei Shinsengumi-Mitglieder, Hijikata und Okita, als erste Verbündete der Nagasaki-Vigilanten und dann als potenzielle Liebesinteressen. Zuerst wurden sie in . gesehenTsubaki Kusunoki's Weg, auf der Jagd nach den Anti-SchurkenZeyo Sakamoto; ihre jeweiligen Routen würden Ende 2017 veröffentlicht.
Andere
  • (Eine von) Die beliebteste Modepuppe(n) in Japan, Takara's Jenny, ist in einer Shinsengumi-Uniform erhältlich.
    • Und so sind viele Charaktere, von (Kyoto limitierte Version) an Domo-kun (für die Förderung des NHK dorama). Es gibt offizielle Volks-Kugelgelenkpuppen von ( Über), , und .



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Court of Jaehaerys I
Charaktere / Ein Lied von Eis und Feuer - Court of Jaehaerys I
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Ein Lied von Eis und Feuer - Hof von Jaehaerys I. Dies ist eine Liste von Charakteren am Hof ​​von König Jaehaerys I. Targaryen …
Revolver sind einfach besser
Revolver sind einfach besser
Die Revolver sind einfach besser, wie sie in der Populärkultur verwendet werden. Die Ansichten sind gemischt, wenn es um Waffen geht. Es gibt jedoch eine Waffe, bei der wir uns alle einig sind, dass …
Gut Punch
Gut Punch
Der Gut Punch-Trope, wie er in der Populärkultur verwendet wird. Angenommen, Sie sehen sich diesen neuen Thriller an, über den alle reden. Sie haben nichts als Lob gehört für …
Charaktere / Der König der Kämpfer: Die NESTS-Chroniken
Charaktere / Der König der Kämpfer: Die NESTS-Chroniken
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: King Of Fighters: The NESTS Chronicles. Der König der Kämpfer | Hauptindex Hauptserie The King Of Fighters: The Rugal Saga …
Western-Animation / Zig & Sharko
Western-Animation / Zig & Sharko
Eine Beschreibung von Tropen, die in Zig & Sharko vorkommen. Zig & Sharko ist eine französische Zeichentrickserie, die von den Animationsstudios Xilam produziert wird, bekannt für …
Theater / Harry Potter und das verfluchte Kind
Theater / Harry Potter und das verfluchte Kind
Diese Seite enthält unmarkierte Spoiler für die Buchreihe. Du wurdest gewarnt! Harry Potter und das verwunschene Kind ist ein Bühnenstück mit einem Drehbuch von Jack …
Videospiel / Warcraft
Videospiel / Warcraft
Ja, es gab Warcraft-Spiele vor World of Warcraft. Während Dune II als Trope Codifier des Echtzeitstrategie-Genres gilt, ist Blizzards Warcraft …