Haupt Nützlichehinweise Nützliche Hinweise / Simo Hдyhд

Nützliche Hinweise / Simo Hдyhд

  • Useful Notes Simo H Yh

img/usefulnotes/74/useful-notes-simo-h-yh.jpg Das Letzte, was man nie sieht. Während dieser Kampagne lief Häyhä im Grunde nur herum und verteilte Kopfschüsse, wie der Eisverkäufer an einem heißen sonnigen Tag in der Sahara Taubenriegel verteilt. Seine persönliche Bestleistung waren fünfundzwanzig Kills an einem einzigen Tag. Das ist wie ein ganzes Baseballteam! - Badass der Woche , .Werbung:

Einfach ausgedrückt, Simo Häyhä (7. Dezember 1905 ?? 1. April 2002) war das tödlichsten einzelnen Schützen in der Militärgeschichte.



Er wurde 1905 geboren und war vor dem Winterkrieg in Finnland ein einfacher Bauer, der ein Pflichtjahr in der finnischen Armee gedient hatte. Als der Krieg 1939 begann, wurde er zum Einsatz gerufen und wurde mit seinem bewährten Mosin-Nagant-Gewehr in den nächsten 105 Tagen für viele zu einer fast legendären Figur.

Mit seinem umfassenden Wissen über den umliegenden Wald sowie einem Talent für Tarnung (er kleidete sich ganz in Weiß und hielt sogar Schnee im Mund, um seine Atmung zu maskieren und seine Position nicht preiszugeben) brachte er mindestens 500 Kills ein. Schätzung (259 durch Gewehr und eine gleiche Anzahl durch Maschinenpistole) . Während seine russischen Kollegen einige Tage am Stück auf dem Feld verbrachten, blieb einfach draußen, Essen, Munition und alles, was er sonst noch brauchte, von den Leichen der Russen, die er getötet hatte. Umso beeindruckender war, dass er das alles gemacht hat ohne Zielfernrohr oder Spotter . Er benutzte stattdessen die zuverlässigen Visiereinrichtungen des Gewehrs, da er bemerkte, dass die Verwendung eines Zielfernrohrs aufgrund des Glitzerns der Linse ein Ziel darstellte; Als Simo später im Leben gefragt wurde, wie er zu so einem unglaublichen Schütze geworden war, antwortete Simo einfach: „Üben Sie. Und klare Tage.'HinweisIn bewaldetem Gelände, wo Kämpfe auf kürzere Distanzen ausgetragen werden, kann ein trainierter Schütze ohne Zielfernrohr leicht ein mannsgroßes Ziel treffen. Extrem-Langstrecken-Hits, wie sie in modernen Afghanistan- oder Irak-Kriegen vorkommen, sind eine andere Geschichte.



Werbung:

Die russischen Streitkräfte hatten absolute Angst vor Häyhä und gaben ihm den Spitznamen „Der Weiße Tod“. Sie versuchten viele Male, ihn zu töten, von der Entsendung von Konterscharfschützenteams (keine kam lebend zurück) bis hin zu Artillerie-Bombardierungen an jedem Ort, von dem sie dachten, dass er sich versteckte. Jeder dieser Versuche scheiterte, und Simo fuhr fort, jeden Feind zu zertreten, der in seine Sicht kam. Schließlich hatten die Russen einen Glücksfall, als es einem Scharfschützen gelang, nachdem Simo 40 weitere Soldaten getötet hatte schieß ihm mit einer explosiven Patrone durch den Kiefer , weht ihm die halbe Wange weg. Unglaublicherweise hat Simo überlebt. Ein Waffenstillstand wurde angeordnet, und elf Tage später, an dem Tag, an dem Simo erwachte, zog sich die russische Armee zurück. Obwohl es fast sicher ein Zufall war, war es dennoch ein unglaublicher. Nach dem Winterkrieg kehrte Simo zur Landwirtschaft zurück, wo er den größten Teil seines Lebens damit verbrachte, Hunde zu züchten und Elche zu jagen, manchmal auch als Jagdführer des finnischen Präsidenten. Auf die Frage, ob er es bereue, so viele Menschen getötet zu haben, sagte Simo nur: 'Ich habe getan, was mir gesagt wurde, so gut ich konnte.' Er starb 2002 im Alter von 96 Jahren.

Werbung:

Viele Leute halten ihn für eines der ultimativen Beispiele für einen Badass im wirklichen Leben, da er mehr bestätigte Kills erzielt hat als jeder andere Scharfschütze in der Geschichte . Trotzdem blieb er ein sehr bescheidener Mann, der sein Handeln nur als Pflichterfüllung gegenüber seinem Land ansah.


Werke mit oder mit Bezug auf Simo Häyhä:

öffne/schließe alle Ordner Anime und Manga
  • Im Reinkarnation No Kaben , eine weibliche Reinkarnation von Simo ist Teil des Waldes der Großen.
  • Shuumatsu no Walküre: Aufzeichnung von Ragnarok hat Simo als einen der Vertreter der Menschheit im Kampf gegen die Götter aufgeführt.
  • Ein Manga namens erschien 2014 und zeigt Simo Häyhä mitten im Winterkrieg 1939. Nur ein kleiner Unterschied zur Realität: 'Simo Häyhä' ist ein Teenager-Mädchen, das Sinon unverschämt ähnlich sieht.
  • bin ich froh, dass er da drin eingefroren ist
  • Girls Und Panzer Das Finale :Youko 'The White Witch' von der Jatkosota High School - der finnischen Schule -, die mehrere Schlachten mit Scharfschützenschüssen aus großer Entfernung gewinnt und ganz weiß trägt, ist eine klare Hommage. Zuerst gesehen in Teil 3
Lüfter funktioniert
  • Er ist einer der Hauptcharaktere in Ein Lied von Eis und Feuer Fanfiction Drei Badasses in Westeros , dargestellt als bescheidener Mann, der dennoch für Westeros-Verhältnisse unglaublich tödlich ist. Unter seinen Heldentaten,töte den Berg und seine Männer, während du die finnische Nationalhymne singst, schieße drei Kupfermünzen sauber durch die Mitte, als wäre es nichts und täusche Littlefinger vor, er würde auf seine Bestechung hereinfallen (und nutzt gleichzeitig die Tatsache, dass Finnisch völlig unbekannt ist). ihn ständig beleidigen).
  • Nervenschäden : In diesem Heiligen Gral-Krieg können Meister mehrere Diener beschwören. Rin Tohsaka beschwört Simo schließlich als Assassinen.
Film — Live-Action
  • Ab März 2015 ist ein Film über seine Leistung in Vorbereitung, passend betitelt ' '
Musik
  • Ihm ist ein Song auf dem Sabaton-Album gewidmet Wappen , passend betitelt ' '.
Videospiele
  • Boom-Strand hat eine Prototyp-Verteidigung namens S.I.M.O., einen schädlicheren Scharfschützenturm, der Feinde mit der niedrigsten Menge an HP anvisiert und durch Nebelwände sehen kann.
  • Im FTL: Schneller als Licht , der Standardname des Stealth Cruiser Typ C ist 'Simo-H'.
  • Mass Effect: Andromeda hat ein Ausrufe zu Häyhä in einer kleinen Nebenquest mit dem Titel 'The White Death', in der ein angaranischer Scharfschütze auf dem Eiszeitplaneten Voeld mit Ryder per Funk Kontakt aufnimmt, um einen Kett Wraith, den er jagt, ausspülen zu lassen.
  • Die exklusive Ausstattung von Mosin-Nagant in Mädchen an vorderster Front ist der Hayha Memory Chip, der ihr einen erheblichen Schadensschub und eine leichte Erhöhung des Ausweichens verleiht.
    • Einer der Scharfschützen in Mädchen Frontline: Projekt Neural Cloud heißt Simo. Als Teil einer Modelllinie, die speziell für Tarnkappen- und Fernkampf gebaut wurde, ist Simo in Weiß und Blau gekleidet (ähnlich der finnischen Flagge) und besitzt ein Frettchen namens Sako, nach dem finnischen Waffenhersteller, der lizenzierte Kopien von Mosin-Nagant produzierte.
  • Einer der spielbaren Charaktere in Heiligtum 2 ist ein Roboter-Scharfschütze mit weißem Körper namens SiMo.
  • Ein Erfolg in Scharfschütze Elite V2 ('Weltrekord') wird erreicht, indem man insgesamt 506 Scharfschützengewehr-Kills erzielt, was Häyhäs (zu der Zeit als genau geglaubt) Tötungszahl um eins übertrifft.
  • Im Borderlands 2 , wurde ein legendäres Scharfschützengewehr 'White Death' genannt (ironischerweise von der russischen Vladof Corporation hergestellt). Es wurde später nach Lyudmila Pavlichenko in 'Lyuda' umbenannt, aber Xbox 360-Versionen des Spiels behalten den Namen White Death.
Original-Web
  • Er war sowohl in Badass of the Week als auch in Cracked's zu sehen
  • Graf Dankula zeigt ihn als .



Interessante Artikel