Haupt Videospiel Videospiel / Amnesia: Eine Maschine für Schweine

Videospiel / Amnesia: Eine Maschine für Schweine

  • Video Game Amnesia

img/videogame/39/video-game-amnesia.jpg „Diese Welt ist eine Maschine! Eine Maschine für Schweine! Nur zum Schlachten von Schweinen geeignet!' 'Wer aus sich ein Tier macht, entfernt sich vom Schmerz des Menschseins.' - Dr. Samuel Johnson Werbung:

Amnesie: Eine Maschine für Schweine ist der 10. September 2013, Fortsetzung von Amnesie: Der dunkle Abstieg , entwickelt von The Chinese Room (am bekanntesten für Liebe Esther ) und veröffentlicht von Frictional Games (auch bekannt für die Penumbra-Serie ).

Findet im selben Universum statt wie Der dunkle abstieg , Eine Maschine für Schweine spielt sechzig Jahre später im viktorianischen London, am Silvesterabend 1899. Der wohlhabende Industrielle Oswald Mandus ist gerade aus einem fieberhaften komatösen Zustand erwacht, der mehrere Monate andauerte, verfolgt von Albträumen einer bösartigen, dunklen, ausgeklügelten Maschine mit mysteriösen Zwecken. Und noch viel mehr zu seiner Sorge, als er versucht, seine Verwirrung abzuschütteln, während er durch sein Anwesen stolpert, stellt er fest, dass es völlig leer zu sein scheint, da seine kleinen Söhne Edwin und Enoch seltsamerweise abwesend sind. Mandus muss sein Leben zurückverfolgen, um herauszufinden, was während seiner monatelangen Bewusstlosigkeit passiert ist, den Aufenthaltsort seiner vermissten Söhne herauszufinden und herauszufinden, was während seiner unglücklichen Reise nach Mexiko passiert ist, die ihm unmittelbar vorausgeht ...



Werbung:

Aber meistens findet er nichts...

Nichts als die verdrehten Monstrositäten, die durch die Hallen pirschen, und die Zahnräder und Zahnräder der großen Maschine, die unter ihm zum Leben erwacht.



Charakter-Tropen gehen auf das Charakter-Blatt.


Dieses Videospiel bietet Beispiele für:

  • Absurderweise geräumige Kanalisation: Berechtigt, da sie so konzipiert wurden, dass sie alle biologischen Abfälle der oben gelagerten 'Produkte' aufnehmen und dann das Methan daraus verwenden, um die Maschine weiter zu betanken.
  • Angst vor Erwachsenen: Mandus beginnt das Spiel, ohne die letzten Monate zu kennen, und macht sich sofort auf die Suche nach seinen Kindern, da er sich Sorgen macht, was mit ihnen passiert sein könnte.Die Enthüllung dessen, was wirklich mit seinen Kindern passiert ist, und der Grund, warum er sie getötet hat, spielt auch eine Rolle: Er opferte sie, um sie vor einem schrecklicheren Tod im Ersten Weltkrieg zu bewahren.
  • Werbung:
  • Alternate Reality Game: Der Titel, der Slogan, ein Veröffentlichungsfenster, zwei Kunstwerke und Hinweise auf die Beteiligung von The Chinese Room wurden alle über verschiedene gefälschte Websites enthüllt.
  • Amnesiac Dissonance: Der Moment, in dem Mandus eine Notiz entdeckt, die vor seinem Gedächtnisverlust enthüllt, erFrüher schickte er Kinderarbeiter in die Rohre seiner Fabrik, um sie zu reinigen und dann schicke mehr hinein, um das Durcheinander zu beseitigen, das durch die extreme Hitze, die durch die Rohre strömte, verursacht wurde, indem die Kinder lebendig gekocht wurden, gefolgt von den Menschenschweinen, die die Kinder bei lebendigem Leib fressen, um die Fabrik geheim zu halten.
  • Und zeig es dir: Wenn du endlich fündig wirstIhre Kinder, sie reißen ihre eigenen Herzen heraus, um es dir zu zeigen. Und wiederholen Sie dies in nachfolgenden Meetings.
  • Tiermotive: Tagebucheinträge werden immer wieder verwendet Schweine Menschen stark vertreten.
  • Apokalypse wie:Der Engineer/The Machine plant einen Planetentyp der Klasse 3. Mandus wird gegen Ende des Spiels Zeuge der beinahe Zerstörung Londons.
    • Es ist jedoch stark angedeutetdass der Ingenieur eine erderschütternde Apokalypse vom Typ Kaboom plant, mit dem Versprechen, 'das Atom und das Ei zu spalten' (der Kern der Welt wurde wiederholt als 'Metall/Stein-Ei' bezeichnet), indem er die Energie nutzt, die durch das Abschlachten der Londoner . gewonnen wurde Population.
  • Apocalyptic Log : Mandus' letzter Tagebucheintrag: 'Ich bezweifle, dass ich jemals gefunden werde, aber ich lasse dir dies im übelriechenden Zwielicht gekritzelt, während mein Peiniger unten schlurft, meine Mitgefangenen eifrig und kreischend im Dämmerlicht, und wo' Ich warte auf das Klopfen an meinem Käfig, das bedeutet, dass ich endlich an der Reihe bin, diese dunkle Reise ins Innere zu unternehmen.'
  • Angewandtes Phlebotinum: Die mysteriöse Verbindung X, die die Maschine antreibtund ermöglicht es, Menschen und Schweine miteinander zu verbinden, ohne sie zu töten. Es scheint übernatürliche Effekte zu haben, die die Subjekte von der Realität lösen und sie von der Existenz hin und her flackern lassen.
    • In Anbetracht dessen, dass die Maschineund die Menschenschweine wurden aus dem Studium der Überreste von Schloss Brennenburg abgeleitet, und dass die Maschine ihre Kraft aus der Verarbeitung menschlicher Körper bezieht, wird stark impliziert, dass Verbindung X mit Vitae verwandt ist.
  • Künstlerische Lizenz ?? Geschichte : Die Geschichte spielt in den letzten Stunden des 19. Jahrhunderts, am 31. Dezember 1899. Das Problem ist, dass die Viktorianer mit ihrem Kalender vorsichtiger waren als unsere Generation und die Wende des 20. Jahrhunderts feierten, als es tatsächlich geschah. um Mitternacht am 1. Januar 1901.
  • Vermeidung des Großen Krieges: Gespielt. Die Maschine wurde von Mandus gebaut und entpuppt sich als sein Versuch, zukünftige Kriege zu verhinderner hatte eine prophetische Vision von den Schrecken der Weltkriege, einschließlich des Todes seiner Kinder in den Schützengräben. Die Maschine erbt schließlich ein Stück von Mandus 'Seele, erlangt Bewusstheit und führt eigene schreckliche Taten aus, um ihren Zweck zu erfüllen, und Mandus beschließt schließlich, sich selbst zu opfern, um es zu sabotieren, obwohl dies bedeutet, die Kriege zuzulassen in naher Zukunft passieren.
  • Geburt/Tod Gegenüberstellung: Mandus' epische Schlusszeilen übersein und der Tod der Maschine zu Beginn des 20. Jahrhunderts.„Und als sich der Staub auf meinen offenen Augen niederließ und wir für immer beieinander lagen, hörte ich kilometerweit über uns die Geräusche der Stadt, die sich im Schlaf drehte. Eine Kirchenglocke läutet. Und in diesem Moment war das neue Jahrhundert geboren.'
  • Bittersüßes Ende:Die Maschine wird zerstört und London wird vor seinem Zorn gerettet, aber Mandus opfert dabei sein Leben. Und natürlich stehen die Schrecken des 20. Jahrhunderts noch bevor.
  • Blackout Basement: In einigen Bereichen flackern die Lichter und gehen aus, sodass Mandus nur mit seiner eigenen Laterne navigieren kann. Dies hat tatsächlich eine in der Geschichte Erklärung.Die Körper der Wretches enthalten die mystische Verbindung X, die auf seltsame Weise auf Licht reagiert. Von selbst wird es einfach unglaublich ätzend, aber in lebenden Körpern erzeugt es seltsamere Effekte, anscheinend einschließlich elektrischer Störungen.
  • Die Blutmagie :Wird verwendet, um einen neuen Gott zu erschaffen, der die Menschheit vor sich selbst retten würde. Aber um dies zu tun, sind riesige Mengen an Blutopfern erforderlich, daher wurde die Maschine gebaut, um die Massenproduktion solcher Opfer zu erleichtern.
  • Körpermotive: Herzen. In vielen Gesprächen erwähnt, häufige Verweise auf das „Herz“ der Maschine (in der ein buchstäbliches Herz hängt) undMandus' Mittel, die Maschine auszuschalten, ist, sich von ihr das Herz herausreißen zu lassen.
  • Bücherregal-Passage: Viel in Mandus' Herrenhaus. Es gibt mehrere versteckte Türen, die zu engen Durchgängen innerhalb dicker Wände führen, mit Einwegspiegeln, um Menschen in Räumen auszuspionieren. Mindestens eine dieser Türen befindet sich hinter einer Badewanne, die sich zusammen mit dem Boden und der angrenzenden Wand dreht, um den Durchgang freizugeben.
  • Building of Adventure: Der größte Teil der Geschichte spielt in der Fleischfabrik von Mandus.
  • Rückruf: Es gibt viele Verweise auf das Original Amnesie , auch wenn es sich um eine indirekte Fortsetzung handelt.
    • Mandus kennt die Burg aus dem letzten Spiel ebenso gut wie die Bewohner dort, was für die Handlung entscheidend ist, daEr verwendet die Überreste eines Servant Grunt als Teilentwurf für seine Manpigs und verfeinert die Verwendung von Vitae weiter, um gefangene Menschen in diese Manpigs zu verwandeln.
    • Im Aztekentempel befindet sich eine zerschmetterte Kugel, die in die Maschine integriert wurde.
    • Es gibt wiederholte Hinweise auf „Experimente seines Großonkels“, was darauf hindeutet, dass entweder Daniel oder Alexander sein Großonkel war.
    • Die Wassermonster tauchen als einige von Mandus' „gescheiterten Testpersonen“ wieder auf und spuken in den Abwasserkanälen der Fabrik.
    • Eine Anmerkung erklärt, dass Verbindung Xbesteht teilweise aus einer Formel von Alexander, möglicherweise vitae, dem Stoff von menschlicher Schmerz und Leiden.
  • Kameramissbrauch: Es ist Blut über den ganzen Bildschirm verschmiert, wenn Mandus von den Manpigs getroffen wird.
  • Collapsed Lair : Aufgrund von Mandus' Sabotage stürzen am Ende Teile der Maschinerie ein.
  • Verbergen der Leinwand: Hinter einem Gemälde in einem der Badezimmer befindet sich ein Hebel, der eine Geheimtür öffnet.
  • Crapsack World: Das viktorianische London war kein glücklicher Ort, aber es ist eigentlich eine Vision vonDas 20. Jahrhundertdas trifft Oswald so zutiefst es macht ihnBaue eine riesige, dämonische Maschine unter der Erde mit der Absicht, die gesamte Menschheit wie Schweine abzuschlachten.
  • Gruselige Kathedrale: Die Kapelle in der Nähe von Mandus' Haus, deren Fenster mit dem Blut von Schweinen befleckt sind und deren verstümmelte Leichen auf dem Altar aufgetürmt sind.In den Notizen wird offenbart, dass dies eine wichtige Quelle für „Rohmaterial“ für die Manpigs war, indem sie ganze Gemeinden entführt und durch einen versteckten Gang an die Maschine geschickt hat.
  • Gruselige Zwillinge: Oswald erhascht immer wieder einen Blick auf seine gespenstisch aussehenden Kinder mit englischem Akzent, die durch das Herrenhaus rennen.Aufgenommen bis zu Eleven, nachdem er dazu gebracht wurde, die Maschine wieder einzuschalten, wo sie direkt vor der Kamera leichenblass und blutüberströmt auftauchen und sich ihre eigenen Herzen aus der Brust reißen.
  • Dunkler und kantiger: Eine Maschine für Schweine lässt den leichteren Gothic-Horror fallen Dunkler Abstieg für Industrialized Evil und noch grotesker Body Horror. Ebenso die abstrakte Cosmic Horror-Geschichte von Dunkler Abstieg wird ersetzt durch eine persönlichere und tragischere Geschichte über die Liebe eines Vaters zu seinen Kindern, die ihn dazu bringt, schreckliche Dinge zu tun.
    • Der Feind, der dich jagt, reicht von Schatten und verstümmelten untoten Menschen bis hin zu noch mehr verdrehten Menschenschwein-Monsterndie sind noch menschlich.
    • Daniel folterte Dutzende oder möglicherweise Hunderte von Fremden aus Egoismus zu Tode.Mandus verstümmelte und lobotomierte Tausende, um sie vor ihrer eigenen Menschlichkeit zu retten. Und ermordete seine eigenen Kinder, um ihnen einen noch schrecklicheren Tod zu ersparen.
    • Der Bösewicht ist keine außerirdische Abscheulichkeit aus einem anderen Reichaber ein Stück von Mandus' beschädigter Seele Leben gegeben.
  • Titel mit doppelter Bedeutung: 'Eine Maschine für Schweine' hat eine doppelte Bedeutung. Es bezieht sich sowohl auf Mandus' Fleischfabrik als auch auf Mandus' persönliche Metapher für die kommende Industrialisierung von Tyrannei und Krieg im 20. Jahrhundert: eine weltumspannende Maschine, die die gesamte Menschheit in Schlachtschweine verwandelt.
  • Down the Drain: Ein besonders widerliches Beispiel. Mandus muss sich in die absurd geräumige Kanalisation unter seiner Fleischfabrik wagen. Die Ecken der Wände sind alle mit Fäkalien verkrustet und undurchsichtiges, klumpiges Wasser füllt die Kanäle.
  • Iss die Reichen :Mandus hat schließlich die Nase voll von seinen Mitmenschen und lädt sie zu üppigen Partys ein, wo er sie mit Essen voll und massiv betrunken macht – dann benutzt er Fallen in ihren Schlafzimmern, um die Grasnarben in die Maschine zu füttern, ihren Vitae zu ernten und sie für Produkte zu zerlegen.
  • Eldritch Location: Es scheint unmöglich, dass etwas so Massives und Bizarres wie die Tiefen der Maschine unter London mit normalen Mitteln gebaut werden könnte. Mandus spekuliert sogar, dass er der erste Mensch ist, der diese Hallen betritt, obwohl die Maschine seine eigene Kreation ist.
    • Gegen Ende des Spiels wird es schwierig zu sagen, welche Teile der Fabrik echt sind und welche Teile das Produkt von Mandus' sich entwirrendem Geist sind.
  • Feind ohne:Der Ingenieur ist ein Teil von Mandus' eigener Seele, eingebettet in die Maschine und repräsentiert seinen verrückten Wunsch, seine Visionen von Krieg und Blutvergießen im 20. Jahrhundert zu verhindern.
  • Eternal Engine: Eine Horror-Version. Oswalds Fabrik ist eine industrialisierte Fleischfabrik voller Leichen und Blut, die sich meilenweit unter der Erde erstreckt.Es wurde geschaffen, um Vitae im industriellen Maßstab zu ernten.
  • Sogar das Böse hat seine Lieben: Ein Hinweis ganz am Anfang des Spiels verrätJack the Ripper hatte zwei Kinder, die ihm anscheinend wichtig waren. Nachdem Jack in ein Männchen verwandelt/an dem Mandus experimentiert hat, musste Oswald sie in einem Raum mit verstärkten Fenstern einsperren, um sie daran zu hindern, sich zu rächen und/oder der Polizei zu erzählen, was er ihrem Vater angetan hat.
    • Angesichts dessen, was später in gefunden wirddas Männchennest, ist es wahrscheinlich, dass ihnen ein weitaus schlimmeres Schicksal widerfahren ist als eine bloße Inhaftierung.
  • Weiß verblassen : Der Bildschirm wird weiß, wenn Sie sterben.
  • An Schweine verfüttert:Dies ist der Plan der Maschine für die Menschheit, sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne. In einem Tagebucheintrag wird auch erwähnt, wie Mandus Waisen ermordete, die er als Reinigungskräfte aufgenommen hatte, indem er sie an die in der Fabrik gelagerten Schweine verfütterte.
  • Lokales Genie;Die Maschine beherbergt ein Stück von Mandus' eigener, gebrochener Seele. Es ist sowohl empfindungsfähig als auch völlig verrückt.
  • Werde verrückt aus der Offenbarung:Nachdem er die Schrecken des 20. Jahrhunderts miterlebt hat, von den Schützengräben des Ersten Weltkriegs über die Bombardierung von Hiroshima bis hin zu den kambodschanischen Tötungsfeldern, versucht Mandus so verzweifelt, dies abzuwenden, dass er Tausende unschuldiger Menschen ermordet, darunter seine eigenen Kinder , und verwandelt Hunderte in die gequälten Menschenschweine.
  • Gory Diskretion Shot:Der Spieler stoppt die Maschine, indem er auf einem Stuhl sitzt und einen Schalter umlegt, der mehrere Nadeln hervorbringt, die direkt auf Oswalds Herz zielen. Der Bildschirm wird schwarz, wenn die Nadeln hineinragen.
  • The Grotesque: Wenn man bedenkt, dass es im selben Universum spielt wie Amnesie: Dunkler Abstieg , ist es keine Überraschung, dass das Spiel mit Body Horror gefüllt ist - wie kreischende Pig Man-Kreaturen und Ströme aus Blut.
  • Haunted Technology: Die Fleischfabrik von Mandus scheint fast zu leben und sprudelt von selbst in und aus dem Leben.Es wird tatsächlich vom Engineer heimgesucht, einem Stück von Mandus' eigener Seele.
  • Gefährliches Wasser: Teile der Maschine sind überflutet und Mandus muss die Bilgen und Ablassventile aktivieren, um den Wasserstand niedrig genug zu halten, um passieren zu können. Seltsame elektrische Störungen im Wasser weisen jedoch darauf hin, dass etwas Unsichtbares durch das Wasser watet.
  • Heroisches Opfer:Mandus schaltet die Maschine ab und rettet London auf Kosten seines Lebens.
  • Menschenopfer :Mandus, Präamnesie, dachte, dass der Glaube der Azteken, dass Menschenopfer die Macht haben, die eigene Zerstörung ihrer Zivilisation zu verhindern, nicht falsch war, sie konnten dies einfach nicht im erforderlichen Ausmaß tun. Die moderne Industrialisierung bietet jedoch andere Methoden, um dieselben Ziele mit viel höherer Effizienz zu erreichen.
  • Menschen sind Bastarde: Der Ingenieur ist eine Manifestation vonMandus' Wunsch, die gesamte Menschheit wie Schweine abzuschlachten... aus Schock und Abscheu über die Schrecken, die er im 20. Jahrhundert hervorbringen wird.
  • Industrialisiertes Böse: Ein Hauptmotiv.
    • Ein Großteil des Spiels spielt sich in einer ungemütlich beengten, blutbefleckten Fleischfabrik ab.
    • Es werden Experimente zur Kombination von Tieren oder Menschen mit Maschinen diskutiert.
    • Mandus wurde von Visionen über die Übel, die die Industrialisierung von Tyrannei und Krieg im 20. Jahrhundert mit sich brachte, in den Wahnsinn getrieben.
    • Die Maschine wurde entwickelt, umVitae herstellen - eine arkane Substanz, die aus menschlichem Schmerz und Leiden gewonnen wird - im industriellen Maßstab.
  • Interface-Schraube : Während der augenbeugende Bildschirm von Dunkler Abstieg bei niedriger geistiger Gesundheit sind nicht hier, es gibt immer noch einige subtile Veränderungen in Klarheit und Sichtfeld.
  • Es wird sich nie durchsetzen: Eine Tagebuchnotiz behandelt Mandus' Spott für die Vorhersage einer 'Maschine, die wie ein Mensch denken kann'.Doppelt ironisch, wie Mandus später die Maschine erschafft, die – dank einer Scherbe seiner eigenen Seele – all seinen Intellekt und Wahnsinn besitzt.
  • Jack the Ripper: Wird in Mandus' Tagebüchern erwähnt. Der Professor, der ihn besucht, soll sogar Autopsien an den verschiedenen weiblichen Opfern des Rippers durchgeführt haben.Es wird auch angedeutet, dass Jack möglicherweise eines der Menschenschweine oder ein anderes von Mandus' Experimenten geworden ist.
    • In ähnlicher Weise scheint sich die Fabrik zumindest teilweise in einigen der alten Kneipen von Ripper wie Bucks Row oder Hansbury Street zu befinden.
  • Töte die Armen:Mandus und der Ingenieur ermordeten Tausende von Mittellosen, um die Macht des Ingenieurs zu steigern, und sahen ihn als eine bessere Alternative an, um in den kommenden Jahrzehnten durch Granatsplitter und Senfgas zu sterben.Besondere Gruppen, die Mandus entführt hat, um seine dunklen Forschungen voranzutreiben, sind Obdachlose, Wegwerf-Sexarbeiterinnen und unschuldige Waisen. Schließlich aberer kommt, um den Reichen das gleiche zu tun.
  • An die Vierte Wand gelehnt: Oswalds letztes Tagebuch, das für ein Ziel steht: „Ich suche nach Anweisungen, nach Ratschlägen, nach Hilfe bei meinen Zielen, aber dafür verspottet mich das System. Dummkopf, heißt es, du musst jetzt deine eigenen Antworten finden.'
  • Lightning Reveal: Bestimmte Räume im späten Spiel werden plötzlich und unerklärlich dunkel, und Mandus wird von einem Menschenschwein verfolgt, das in der Realität verschwindet und wieder verschwindet Zeit wird es sichtbar.
  • Liebe macht böse:Mandus ermordete seine eigenen Kinder, um ihnen einen noch grausameren Tod zu ersparen Jahre später.
  • Bedeutungsvoller Name: Oswald Mandus ist ein Stück über Ozymandias, das sich auf seine Besessenheit bezieht, seine Fabrik zum 'großen Werk des Industriezeitalters' zu machen.
    • Seine Mentalität, Menschen zu schlachten, um sie vor dem Krieg zu retten, spiegelt auch einen bestimmten anderen wohlhabenden Industriellen wider, der mit demselben Namen in Verbindung gebracht wird.
  • wer hat Roger Rabbit Tropen eingerahmt?
  • Mechanische Abscheulichkeit: Die gleichnamige Maschine ist Machineein künstlicher Ersatz für Gott, der von der Hauptfigur geschaffen wurde, um die Schrecken des 20. Jahrhunderts zu verhindern, die durch Menschenopfer im buchstäblich industriellen Maßstab getragen wird, aber stattdessen die Schweinemonster erschafft und plant, die Menschheit zu zerstören / zu verzehren. Es ist eine Kreuzung zwischen einer Eternal Engine und Eldritch Location, die sich zu einem Mad God entwickelt hat.
  • Gnade töten:Mandus glaubte, seine Kinder aus Gnade getötet zu haben, angesichts ihres Schicksals im kommenden Jahrhundert, und der Ingenieur möchte dieselbe Logik auf die gesamte Menschheit anwenden.
  • Mission-Pack-Fortsetzung: Abgewendet. War beabsichtigt ein kleines Gaiden-Spiel mit experimentellem Gameplay zu sein, das in der Amnesie Universum. Als das Schreiben für das Projekt jedoch wuchs, erkannten die Entwickler, dass das Spiel mitwachsen musste. Das Ergebnis ist etwas, das dem ursprünglichen Spiel in seiner Breite näher kommt.
  • Mobile Maze: Einige der Architekturen ändern sich, während Mandus durch die Korridore der Maschine geht. Er könnte in einen kleinen Seitenbereich gehen, nur um sich umzudrehen und einen viel längeren Rückweg durch eine Reihe von unbekannten Hallen zu haben, oder wenn er in eine kleine Sackgasse geht, könnte er einen anderen Ausgang haben, wenn er sich umdreht.
  • Schimpfen Motive:Die Ingenieurinkombiniert dies mit einem überraschend ergreifenden Villainous Breakdown: „Ich habe knietief in Schlamm und Knochen gestanden und meine Lungen mit Senfgas gefüllt. Ich habe zwei Brüder fallen sehen. Ich habe mit heiligen Kriegen gelegen und mit dem herbstlichen Niederschlag kopuliert. Ich habe Gräben für die Flüchtlinge ausgehoben; Ich habe Dissidenten ermordet, wo der Boden nie auftaut, und die Massen zum Glauben ausgehungert. Der Schatten eines Kindes brannte sich in das Mauerwerk ein. Ein Schädelhaus im Dschungel. Der Unschuldige, der unschuldig , Mandus, getreten und ausgeblutet und vergast und ausgehungert und geschlagen und ermordet und versklavt! Dies ist Ihr kommendes Jahrhundert! Sie werden sie essen, Mandus! Sie werden alle zu Schweinen machen! Und sie werden ihre Schnauzen in deine Rippen graben und essen. Ihre. Herzen! '
  • Kein Kanon für die Bösen: Mehrere Hinweise deuten darauf hinentweder Alexander oder Daniel war Oswalds Großonkel, und er stützte seine Arbeit auf ihre Experimente und die Leichen der Diener, die im Schloss gefunden wurden. Angesichts der Tatsache, dass Alexander kein Mensch war oder eine Schwester hatte, schließt es ihn sicherlich aus und lässt Daniel als Onkel zurück, da er wie Mandus Brite ist und eine Schwester hat. Da Daniels Schwester Hazel nur überlebt und älter als fünfzehn wird, falls Daniel Agrippas Kopf nimmt, und in dem einzigen anderen Ende, in dem Daniel lebt, die Burg Brennenburg vom Schatten zerstört wird, ist dies stark impliziert, dass das Gute Ende zu Der dunkle abstieg ist Kanon.
  • Nicht standardmäßiges Game Over: Wenn Sie einen Abschnitt des Automaten betretennach dem Angriff auf LondonBevor Sie das Menschenschwein dort neutralisieren, erhalten Sie eine kurze Zwischensequenz, in der das Menschenschwein Sie tötet, bevor Sie reagieren können. Berechtigt, da man dort ein Rätsel lösen muss und nicht dorthin zurücklaufen kann, wo man hergekommen ist, also schiebt das Spiel Sie einfach zurück zum vorherigen Kontrollpunkt.
  • Nichts ist beängstigender: Ähnlich wie im ersten Spiel kommt man in der ersten Stunde überhaupt nicht in vollen physischen Kontakt mit den Monstern, sondern hört und sieht sie, wie sie sind verfolgen Sie und fangen an, Ihnen immer näher zu kommen.
    • Typ III wird hauptsächlich in allen Outdoor-Segmenten verwendet. Du bist ganz allein auf den menschenleeren Straßen Londons, mit weniger als einem Zehntel der Bevölkerung von heute, und obwohl du sie nicht sehen kannst, du kennt Die Männchen schauen zu, aber anstatt anzugreifen, beobachten sie einfach jede deiner Bewegungen.
  • Kinderlied: Mandus' Dialog in einer seiner Rückblenden spielt auf einen bestimmten Kinderlied an. Welcher? 'Dieses kleine Schweinchen' natürlich. Obwohl Roastbeef offensichtlich keine seiner Optionen war: Mandus: Ich bin auf dem Markt. Ich werde den ganzen Weg nach Hause weinen. Ich werde keine haben, ich werde überhaupt keine haben.
  • Seltsam benannte Fortsetzung 2: Electric Boogaloo: Das geben die Entwickler freimütig zu Eine Maschine für Schweine war ein seltsamer Name für eine Fortsetzung eines Horrorspiels, aber je mehr sie darüber nachdachten, desto mehr mochten sie es. Sie haben den Namen zum Teil behalten, weil er war so seltsam, dass es in den Köpfen der Leute hervorsticht und nicht in eine klar definierte Kategorie für das passt, was die Leute erwarten.
  • Aufzucht des Nachwuchses:Nachdem Mandus gesehen hatte, wie seine Kinder im Ersten Weltkrieg schrecklich starben, schnitt er ihnen als rituelles Opfer die Herzen aus, in der Hoffnung, einen Gott zu schaffen, der die Welt vor den Schrecken des 20. Jahrhunderts retten könnte.
  • Mal die Stadt rot :Nachdem die Menschenschweinchen durch Londons Straßen toben, muss Mandus sich wieder in die Maschine wagen und kommt dabei an der 'Tripery' vorbei. Dies ist der Ort, an dem das gesamte Blut, das beim Ausbluten der verarbeiteten 'Produkte' abläuft, durchgeleitet wird. Er führt Rohre, in denen Blut sprudelt, durch Kanäle mit strömendem Blut und watet schließlich durch eine kleine Menge Sees Wert von Blut, um zu verlassen. Das alles zeigt sich wie viele Leute in den letzten Minuten 'verarbeitet' wurden.
  • Pig Man: Die Monster jagen den Protagonisten, die wütend quietschen, wenn sie Türen einschlagen. Mandus bezeichnet sie sogar als Menschenschweine.
  • Posthistorisches Trauma:Dies zu erleben, hat Mandus über den Rand getrieben.
  • Angetrieben von einem verlassenen Kind:
    • Die Maschine wird von Compound X angetrieben, was stark impliziert wird, dass esvitae, eine übernatürliche Substanz, die aus menschlichem Schmerz und Leiden gewonnen wird. Um mit ihrem enormen Energiebedarf Schritt zu halten, wurde die Maschine für die Herstellung von Compound X auf einem industrieller Maßstab ,Deshalb entfesselt die Maschine die Menschenschweine auf London zum Höhepunkt, um so viele lebende Menschen wie möglich zu sammeln, um sie zu Tode zu quälen und ihrer Lebenskraft zu entleeren.
    • Kinder haben sich bei Wartungsarbeiten im Rohrsystem als unverzichtbar erwiesen. Mandus schickt regelmäßig verwaiste Kinder in die Dampfrohre, um sie zu reinigen.Dabei werden sie oft zu Tode verbrüht.
  • Psychological Horror: Wie das erste Spiel, aber mehr. Die Überlebenselemente werden diesmal heruntergespielt, während die psychologischen Elemente hochgespielt werden. Dies geschah zum Teil, um die Stärken von The Chinese Room beim Erzählen interaktiver Erzählungen auszuspielen, und zum Teil, weil sie es vom Originalspiel unterscheiden wollten, indem sie sagten, dass ein zu vertrautes Gameplay den Spieler nur komfortabler machen und den Horror untergraben würde.
  • Psychologische Qualzone: Mandus findet gelegentlich Bereiche, die mit Holzbausteinen und Teddybären für Kinder bedeckt sind. Hier verlangsamt sich oft die Zeit, und Mandus beklagt, was mit seinen Kindern passiert sein könnte.
  • Lila Prosa: Oswald scheint es zu genießen, so zu schreiben, da es sowohl auf den Seiten, an die er sich nicht erinnern kann, als auch in seinem In-Game-Tagebuch zu schreiben scheint.
  • Wut gegen den Himmel :Obwohl Oswald Mandus nicht seine einzige Motivation war, machte er Gott für den Tod seiner Frau verantwortlich und wollte einen neuen Gott erschaffen, um ihn zu ersetzen.
  • Erlösung ist gleich Tod:Um ganz London davor zu schützen, dem Ingenieur zum Opfer zu fallen, verschmilzt Mandus wieder mit seiner Schöpfung und tötet beide.
  • Ressourcen-Management-Gameplay: Im Gegensatz zum Originalspiel abgewendet, da es diesmal kein Inventar, keine Zunderkisten, keine Öllimits für Ihre Laterne gibt. Die Entwickler haben gesagt, dass sie als Survival-Horror-Spiel die „Survival“-Elemente etwas lockern, um ihre kreative Aufmerksamkeit mehr auf die „Horror“-Elemente zu richten.
  • Die Welt neu starten: Das ist die Motivation von The Engineer. Er sah schreckliche Visionen des 20. Jahrhunderts, die den Holocaust und die beiden Weltkriege (in denen Mandus' Kinder sterben) einschlossen, und kam zu dem Schluss, dass der beste Weg, dies zu verhindern, darin besteht, die Menschheit zu zerstören und von vorne anzufangen.
  • Schrauben Schicksal:Das ursprüngliche Ziel von Mandus und dem Ingenieur war es, die schrecklichen Kriege und Völkermorde des kommenden Jahrhunderts abzuwenden.
  • Das Geheimnis der langen Pork Pies:Wie die Tagebucheinträge von Mandus zuerst andeuten und dann letztendlich bestätigen, dass die Maschine verarbeitet wird Menschenfleisch die Mandus dann als Schweinefleisch vertreibt. Es ist unklar, ob das gesamte Fleisch, das er produzierte, von Menschen stammte oder ob er eine Mischung aus Menschenfleisch und echtem Schweinefleisch anbot. Mehrere Tagebuchnotizen im späten Spiel zeigen, dass Mandus eine besondere grausame Freude daran hatte, zuerst ahnungslose wohlhabende Personen auf Partys auf seinem Anwesen mit Menschenfleisch zu verfüttern und dann so viele dieser Leute wie möglich zu entführen, ohne Panik zu erzeugen, um sie an die nächste zu verfüttern Gäste der Party. Professor : Mein lieber Mr. Mandus, ich bewundere Ihre Vision, das tue ich wirklich - aber es gibt sicher nicht genug Schweine in ganz London, um den Appetit einer solchen Maschine zu stillen.
    Mandus : Das hängt eher davon ab, Professor, auf das, was man für ein Schwein hält.
  • Sensorischer Missbrauch: Dies geschieht durch das Erstellen von Musik, die absichtlich dissonant ist. Hinweis(lateinisch für 'frühzeitiger Tod')verwendet insbesondere dissonante Arrangements von Oper, niedrigen Bläsern und Streichern, um dem Spieler Unbehagen zu bereiten.
  • Serienmörder: Mandus 'erster geistiger Effekt kommt von der Suche nach den Zähnen mehrerer Opfer eines angeblichen Serienmörders.Ein paar Stunden später findet Mandus heraus, dass er es selbst war.
  • Sesquipedalische Redseligkeit: Mandus, der Professor, undDie Maschinealle mögen es sehr, große Worte zu verwenden.
  • Ausrufe : Zu Beginn des Spiels gibt es einen Raum voller Jagdtrophäen und Sie können in einer Vitrine eine Spinne finden, die verdächtig aussieht wie die von Penumbra. Es ist auch eine Art In-Witz oder Rückruf, weil Amnesia Penumbras spiritueller Nachfolger ist und Dark Descent vom selben Team entwickelt wurde, obwohl A Machine for Pigs es nicht war.
  • Sickening Slaughterhouse: Mandus' Fleischfabrik, die voller Blut und Eingeweide ist und voller furchterregender Schweinemonster.
  • Soundtrack-Dissonanz: Weiche Opernmusik mit weiblicher Stimme wird oft über Szenen von Elend und Gemetzel gespielt. Gerechtfertigt über Source Music , da die Musik über Lautsprecher in der Maschine als Teil des Prozesses der Beruhigung der 'Produkte' und ihrer Beruhigung beim Überqueren der Pigline abgespielt wird.
  • Start X, um X zu stoppen:Töte Millionen, um in den kommenden Jahrzehnten Millionen vor dem Sterben zu bewahren. Obwohl Mandus natürlich völlig den Verstand verloren hatte, als er diesen Plan hatte.
  • Steampunk: Die Grafik des Spiels verwendet viele Zahnräder und Zahnräder. Sie sind sogar im Logo von Frictional Games präsent.
  • Story Breadcrumbs: Die Hintergrundgeschichte entfaltet sich, während wir Oswalds Tagebucheinträge entdecken, die im Laufe des gesamten Spiels eingehen.
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz: Die Mannschweinchen haben viele körperliche Ähnlichkeiten mit dem Grunzen von Amnesie: Der dunkle Abstieg .Dies ist kein Zufall; die Menschenschweine basierten explizit auf grunzenden Leichen und den Überresten von Alexanders Vitae-Forschungen, die Mandus in der Ruine der Burg Brennenburg fand.
  • Reden ist eine kostenlose Aktion: Oder zumindest in Ihr Tagebuch schreiben. Während Sie etwas Gas pumpen, gibt es eine Sprungschreck von den ansässigen bösen Dämonen-Kreatur-Dingen, und jeder vernünftige Spieler wird das Pumpen beenden, sich die Benzinkanister schnappen und den Arsch zerren. Mandus , andererseits nimmt sich die Zeit, um schreib in sein Tagebuch! Lieber süßer Herr von allem, was gut und heilig ist! Ich muss fliehen, diesen Behälter und seinen fauligen Inhalt ergreifen und von diesem Ort fliehen, um dieses Geschöpf zu suchen, das fast ein Mensch zurückkehrt. Ich werde zur Kirche gehen, so eine Abscheulichkeit kann doch nicht auf geheiligten Boden folgen!
  • Title Drop : Der Untertitel des Spiels taucht in einem von Mandus' Journalen auf und zieht sich durch die gesamte Geschichte. Mandus: Diese Welt ist eine Maschine. Eine Maschine für Schweine . Nur zum Schlachten von Schweinen geeignet.
    • Der Ingenieur lässt diese Zeile im Spiel fallenwährend ein bisschen Evil Gloating, nachdem Mandus dazu gebracht wurde, die Menschenschweine freizulassen, um die Menschen in London abzuschlachten.
  • Trophäenraum : Voll mit konserviertem Großwild wie einem Bären, einem Nilpferd und einem großen Ameisenbären, die in Glasvitrinen enthalten sind. Mandus scheint in seiner Vergangenheit ein großer weißer Jäger gewesen zu sein.
  • Viktorianisches London: Der Schauplatz des Spiels ist Silvester in London im Jahr 1899. Während London für die Hauptfigur aller vorherigen Frictional Games immer wichtig war, ist dies das erste, das es als Schauplatz bietet. Im Gegensatz zum geschlossenen Kreis von Schloss Brennenburg im ersten Spiel wird der Spieler an diesem Ort ein einzelnes Gebäude verlassen und die nebelverhangenen Straßen erkunden, was einen etwas größeren Kreis impliziert. Dan Pinchbeck: Wir gehen voll durch viktorianisch .
  • The Voice: 'The Engineer', eine mysteriöse Präsenz, die Mandus über Telefonleitungen in der Umgebung kontaktiert und ihn drängt, weiterzumachen.
  • Gut gemeinter Extremist: Der Ingenieurund früher Oswaldglauben wirklich, dass die entsetzlichen Opfer erforderlich waren, um die Menschheit vor einem noch schlimmeren Schicksal zu bewahren,das unsägliche Gemetzel der unzähligen Kriege und Völkermorde des 20. Jahrhunderts. Ingenieur: Mandus, bitte. Ich bin nicht böser als du. Wir suchten dasselbe, um die Menschheit zu retten und sie von ihrem schmerzhaften, dummen und sinnlosen Leben zu befreien.
  • Wham-Linie:
    • Das Ende von ◊ von einer Waisenhausmatrone zu Mandus und dankte ihm dafür, dass er ihre hungernden Kinder mit Essen versorgte. Matrone: Ich hoffe, Sie werden unsere Kinder voller Versprechen finden. Sie werden, ich versichere Ihnen, Sir,Machen Sie die schönsten Ergänzungen zu Ihrer Produktlinie.
    • Als der Halloween-Trailer veröffentlicht wurde, war der letzte Austausch zu dieser Zeit eine Wham-Linie. Professor : Mein lieber Herr Mandus, ich bewundere Ihre Vision, wirklich?? aber es gibt sicher nicht genug Schweine in ganz London, um den Appetit einer solchen Maschine zu stillen.
      Mandus : Das hängt eher davon ab, Professor,auf das, was man für ein Schwein hält.
  • Willige Suspendierung des Unglaubens: Im Gegensatz zu den subtileren Dark Descent und Justine, die ihre surrealen Horror-Settings in abgelegeneren Gegenden wählen, erhöht Machine for Pigs die Einsätze um fast absurder Grad, indem es darauf basiert in London ausgerechnet, aber Mandus' Fabrik und die finstere Verschwörung darin wird nie aufgedeckt, bis ein Apokalypse-Wie passiert.
  • Du wachst in einem Zimmer auf: Die Geschichte beginnt damit, dass Mandus in einem Zimmer aufwacht und sich nicht mehr an seinen Namen erinnert, und dass seine Kinder ihn brauchen, den er sofort sucht.



Interessante Artikel