Haupt Videospiel Videospiel / Bloons Monkey City

Videospiel / Bloons Monkey City

  • Video Game Bloons Monkey City

img/videogame/79/video-game-bloons-monkey-city.jpg Werbung:

Bloons Monkey City ist ein Spin-off der Bloons Tower Defense-Reihe mit mehr City-Simulator-Elementen als andere Spiele von Ninja Kiwi. Der Sinn des Spiels besteht darin, eine Stadt zu bauen, die aus verschiedenen Basisgebäuden besteht (die es Ihnen ermöglichen, einen bestimmten Turmtyp mit einer Rate von einem pro Gebäude zu haben), Gebäude aufrüsten (die die meisten, aber nicht alle Upgrades für Ihre Türme freischalten ), Spezialgebäude (die bei den Upgrades helfen, die Sie mit den Upgrade-Gebäuden nicht erhalten), Spieler-gegen-Spieler-Gebäude (die es Ihnen ermöglichen, Bloons zum Angriff auf andere Spieler einzusetzen und das dafür notwendige Bloontonium zu erzeugen und zu speichern), und Ressourcengebäude (die Strom erzeugen und Geld erzeugen und speichern). Außerdem gibt es Kacheln, die Sie sammeln müssen, um Ihre Stadt zu bauen. Fliesen, die mit Bloons befallen sind.

Werbung:

Das Spiel wurde auf der Website von Ninja Kiwi und im iOS- und Android-App Store sowie bei Google Play veröffentlicht, wobei die mobile Version alle Türme der mobilen Versionen von BTD 5 enthält.

Die meisten Tropen in diesem Spiel sind im Eintrag für Bloons Tower Defense aufgeführt, aber auf dieser Seite sind hier einige Tropen aufgeführt, die spezifisch für Bloons Monkey City sind.


Bloons Monkey City bietet Beispiele für Folgendes:

  • Alternative Weltkarte: Bloon Dunes mit mehr Wüsten, einzigartigen Missionen und Monkey Engineers!
    • Ninja Kiwi hat gehänselt, dass es bald eine weitere alternative Weltkarte mit Schnee-Thema geben wird, aber sie planten, Updates im Spiel zu stoppen, bevor Ninja Kiwi sie hinzufügte.
  • Art Evolution: Die Affen sehen hier anders aus als in Bloons Tower Defense 5. Schauen Sie einfach in ihre Augen!
  • Genial, aber unpraktisch:
    • Affe gegen Affengebäude. Sie ermöglichen es Ihnen, den Teer aus feindlichen Spielern zu blasen, aber sie sind teuer und einige Angriffe erfordern Bloonstones, um aktiviert zu werden!
    • Werbung:
    • Farm-Stufen höher als 2. Sie haben höhere Cash-Kapazitäten als die Version der Stufe 2, aber ihre Erzeugungsrate steigt nicht mit Stufe nach Stufe 2. Die mobile Version hat keine höheren Farm-Stufen als 2, wahrscheinlich, weil sie gespielt werden kann öfters.
  • Beta-Test: Vor der Veröffentlichung des Spiels wurde eine offene Beta zur Verfügung gestellt.
  • Obergrenze: Stadtlevel ist bei 40 maximal. Sie können nach diesem Punkt immer noch Erfahrung sammeln und zu Ihrer Gesamtsumme hinzufügen, aber es wird nichts über Level 40 hinaus tun.
    • Für jeden Gebäudetyp (Türme, Ressourcen usw.) gibt es eine Quote, die mit steigendem Level steigt. Gebäude, die die Fähigkeit zur Erforschung von Upgrades freischalten, sind auf eines pro Stadt beschränkt.
      • Aufgrund der oben genannten Stufenobergrenze hat die Anzahl jedes Gebäudes, die in Vielfachen gebaut werden kann, auch ein Endlimit.
    • Die Anzahl der Erfahrungspunkte, die mit einer einzelnen Kachel verdient werden können, beträgt 500, aber der Schwierigkeitsgrad muss ziemlich hoch werden, bevor die EXP-Belohnung so hoch wird.
    • ZickZack mit den stromerzeugenden Gebäuden (Windmühlen und Wassermühlen) in der mobilen Version. Gespielt direkt vor Stadtlevel 35, in dem diese beiden Gebäude wie alle anderen Gebäude einer Levelquote folgen. Auf den Stadtstufen 35-40 abgewendet, wodurch diese beiden Kontingente aufgehoben werden, sodass die Macht Ihrer Stadt nur durch die Anzahl der Plättchen begrenzt wird, die Sie erobern können!
  • Für Ihre Bequemlichkeit farbcodiert: In der Flash-Version sind Timer an Gebäuden farbcodiert, je nachdem, was mit dem Gebäude passiert:
    • Ein blauer Timer mit goldenem Rand zeigt an, dass ein Gebäude im Bau ist.
    • Ein weißer Timer mit blauem Rand zeigt an, dass ein Gebäude aufgerüstet wird (wenn es sich um ein Ressourcengebäude handelt) oder eine Turmaufwertung erforscht wird.
    • ZU schwarzer Timer mit rotem Rand Timer zeigt an, dass ein Gebäude (normalerweise ein Turmgebäude) durch einen MvM-Verlust schwer beschädigt wurde und repariert wird. Während dieser Zeit beschädigte Gebäude hemmen Sie Ihre Turmanzahl im Spiel.
  • Baue zusätzliche Pylone
  • Schaden-Schwamm-Boss : Die Boss-Luftschiffe beginnen mit großen Gesundheitsbalken, aber sie erhalten zusätzliche Gesundheit für jedes Level, auf dem Sie sie bekämpfen. Wenn Sie auf Level 10 und höher gegen einen von ihnen kämpfen, wissen Sie, warum die Trope fett gedruckt ist.
    • Ihre Gesundheit ist jedoch regeneriert nicht not wenn sie entkommen, machen sie es zu einer Übung, sie zu zerkleinern.
  • Dark Is Not Evil: Der Tempel des rachsüchtigen Affen. Obwohl er schwarz mit roten Augen ist, greift er deine Türme nicht an und ist tatsächlich der beste Turm der Serie.
  • Doppelte Freischaltung: Turmgebäude geben dir Türme eines bestimmten Typs, aber keine Upgrades. Für diese benötigen Sie Upgrade-Gebäude. Selbst mit diesen können Sie jedoch nur Upgrades erhalten, wenn Sie über genügend Erfahrung verfügen. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie für das Upgrade bezahlen und dann warten, bis es erstellt wurde. Die Wartezeit kann Minuten, Stunden oder sogar Tage betragen.
  • Easter Egg : Buchstäblich bei den Osterveranstaltungen, bei denen Sie Hasen jagen, die die Schokoladeneier des Königs gestohlen haben.
  • Face Ship: Die Apprentice School of Wizardry scheint vier Türme zu haben. Jeder sieht aus wie der nette Hut des Lehrlings.
  • Nebel des Krieges : Ihre Stadt ist von einem undurchsichtigen schwarzen Nebel umgeben, der einige Felder von jedem Ihrer eroberten Felder entfernt beginnt. Sie können jedoch weiterhin auf Kacheln klicken, die nur teilweise im Nebel liegen, und mehr darüber erfahren (Gelände, Schwierigkeit, Bloon-Typen/Strategien). Auf Mobile ist der Nebel stattdessen im Wesentlichen ein riesiger Schatten über den betroffenen Kacheln. Es schränkt jedoch Ihre Kartennavigation ein (Sie können nicht zu weit in den Nebel wischen).
  • Vier-Elemente-Ensemble: Die vier Boss-Luftschiffe:
    • Wasser: Bloonarius Der Inflator ähnelt einem Fisch.
    • Luft: Vortex, tödlicher Meister der Luft, wirft Luftschockwellen aus, die deine Türme betäuben und verlangsamen.
    • Erde: Dreadbloon, Armored Behemoth ähnelt einem Drill Tank, hat gepanzerte Eigenschaften eines Bleibloons und kann stattdessen eine Steinschale wachsen lassen, die dafür Schaden nimmt.
    • Feuer: Blastapopoulos, Demon of the Core ähnelt einem magmagefüllten Luftschiff und wirft Magma, um deine stärksten Türme zu betäuben.
  • Spaß mit Akronymen : Neben dem bereits bestehenden M.O.A.B. ( M eifrig ODER rery ZU und B schlaff), B.F.B. ( B rutal F verabscheuen B ehemoth) und Z.O.M.G. ( MIT eppelin ODER f M achtzig G Arganmut), das neue D.D.T. hat einen Namen, der für . kurz ist D Arche D fahrbar T itan.
  • Game-Breaking Bug: Manchmal kann das Spiel Sie trennen und Ihr Level auf 0 zurücksetzen! Wenn Sie viele Kacheln erbeutet haben, sind Sie ziemlich am Arsch, es sei denn, Sie wenden sich an Ninja Kiwi.
  • Schuldbasiertes Spielen: Meldung, wenn du versuchst, ein Level zu beenden: 'Willst du deine Affen wirklich auf dem Schlachtfeld zurücklassen?' Auch wenn du tun den Kampf aufgeben: 'Verlieren! Du hast deine Affen auf dem Schlachtfeld verlassen
  • Hard Mode Perks: Der Hardcore-Modus erhöht die Bloon-Geschwindigkeit und die Rush-Größe, macht Upgrades 8% teurer (ähnlich wie Bloons Tower Defense 5 's Hard) und verringert das Geld von Bloons um 10 %. Wenn Sie jedoch gewinnen, erhalten Sie in jeder Kategorie außer Erfahrung das Doppelte der normalen Belohnungen. Dazu gehören City Cash und Bloonstones (wenn NLL ) auf normalen Kacheln und doppeltes Bloontonium und City Honor in Monkey v. Monkey .
  • Idiosynkratische Schwierigkeitsgrade: Die Plättchen erhalten eine Schwierigkeitsbewertung basierend auf den automatisch generierten Runden. Wenn Sie aufsteigen, sinkt der Schwierigkeitsgrad bestimmter umliegender Kacheln (z. B. kann eine harte Kachel auf Stufe 10 um 15 leicht werden). Alle möglichen Schwierigkeitsgrade vom leichtesten zum schwersten:
    • Trivial . Diese Schwierigkeit ist so einfach, dass du die Möglichkeit dazu hast überspringe es komplett . Sie verdienen damit jedoch keine Erfahrung oder Bloonstones.
    • Einfach . Diese Art von Kacheln sollte für die meisten Spieler keine Herausforderung darstellen (außer auf einer sehr schwierigen Karte). Nützlich, wenn Sie an Monkey Teams-Herausforderungen teilnehmen, um zusätzliche Belohnungen zu erhalten.
    • Mittel . Von den meisten Spielern leicht zu besiegen, .
    • Schwer . Erfahrene Spieler stehen auf diesem Schwierigkeitsgrad vor einer gewissen Herausforderung, während weniger erfahrene Spieler Determinatoren sein müssen, um sie zu schlagen. Auf sehr einfachen Karten wie Flower kann es immer noch ganz einfach sein.
      • Einige Quests erfordern das Erobern von harten oder schwereren Kacheln, um abgeschlossen zu werden, und sind nicht rückwirkend (d. h. ein von Ihnen erobertes hartes Kachel) Vor eine dieser Quests zählt nicht).
    • Sehr schwer . Selbst erfahrene Spieler können Schwierigkeiten haben, diese Art von Fliesen zu schlagen. Beginnend mit Vorratskisten kann es notwendig sein.
    • Unschlagbar . Gut. Glück. Hängt stark von der Bühne ab, in der du dich befindest. Am Anfang ist das in der Tat unmöglich, da du am Ende alle verfügbaren Türme kaufst und es immer noch nicht genug ist. Sie werden auch Probleme mit Leads und Camos haben. Später kann Ihnen jedoch eine sehr gute Strategie oder ein Trial-and-Error-Gameplay helfen.
  • Lightning Bruiser: D.D.T.s. Sie sind mit dem Pink Bloon als dem schnellsten Bloon im Spiel verbunden, aber sie haben genug Gesundheit, um Sie sofort zu töten, wenn sie durchkommen. Sie haben auch die Immunität jeder Art von Bloon im Spiel.HinweisSie haben Camo-, Lead- und Zebra-Status, was bedeutet, dass sie immun gegen Explosionen, immun gegen Eis, immun gegen scharfe Gegenstände sind und die meisten Türme sie nicht sehen können. Ohne Upgrades können keine Türme ihnen Schaden zufügen. Glücklicherweise haben sie auf dem Handy keine Blei- oder Zebraeigenschaften, also sind sie im Wesentlichen nur schnelle Camo-MOA Bs.
  • 4 Kanäle / v /
  • Mächtiger Gletscher : Neben den ersten 3 Bloons der MOAB-Klasse haben wir jetzt 4 Boss-Luftschiffe, die als Bloonarius , Vortex , Dreadbloon und Blastapopoulos bekannt sind. Was diese Luftschiffe so schwierig macht, ist, dass sie für jedes Level, auf dem sie gekämpft werden, zusätzliche Gesundheit erhalten, bis sie schließlich fast unmöglich sind, ohne die Mission neu zu starten. Diese Bosse haben auch eigene Spezialfähigkeiten*Bloonarius erzeugt einen Bloon, wenn ein Viertel seiner Gesundheit zerstört ist, Vortex kann Schockwellen auf kurze Distanz aussenden, um nahegelegene Türme zu betäuben, Dreadbloon kann sich mit einer Schmutzrüstung bedecken und Blastapopoulos sendet Magmakugeln aus, um die teuersten Türme zu betäuben -Bildschirm sowie die nächsten Türme dazu ..
  • Geldsenke: Tier 3+ in der Stadt Farmen und Tier 5+ Banken in der Flash-Version. Jedes Upgrade von diesen Rängen kostet 100.000+ Stadtgeld und Sie werden wahrscheinlich nicht die meisten Ihrer Farmen oder Banken brauchen, die so hoch aufgerüstet werden, es sei denn, Sie möchten schnelle Erfahrungspunkte.
    • Auf Mobilgeräten sind die oben genannten Stufen nicht vorhanden (Farmen sind auf Stufe 2 begrenzt, wie in Awesome, aber unpraktisch beschrieben, und Banken sind auf Stufe 4 maximal). Stattdessen können Sie Ihr überschüssiges Stadtgeld für kosmetische Gebäude, Wege und sogar Affen wie den Zaubererlord ausgeben!
  • Near Victory Fanfare: Die Mobile-Version spielt eine, wenn Sie sich in der letzten Runde einer Plättchen-Eroberung oder eines Mv M-Kampfes befinden. Es spielt auch, wenn Sie die letzte Runde erreichen, die Sie im Contested Territory schlagen müssen, bevor Sie es einnehmen können.
  • Nerf:
    • Ein Update erhöhte den Basispreis des Bloonjitsu-Upgrades des Ninja-Affen von rund 2.750 US-Dollar auf 3.000 US-Dollar. Der Nerf ist relativ klein und der 4/2 Ninja ist immer noch a sehr lebensfähiger Turm auch danach.
    • In der mobilen Version kann das Armored Stealth Silo nicht gebaut werden, was bedeutet, dass ZOMG Bloons die höchste Stufe von Bloons sind, die in PVP-Angriffen gesendet werden können.
  • No-Damage Run: Willst du Bloonstones bekommen, ohne echtes Geld zu bezahlen? Dann musst du Fliesen schlagen ohne gesundheit zu verlieren . Dies ist auf einigen Ebenen einfach, aber wenn Sie mehrere D.D.T.s gleichzeitig bekämpfen, kann dies fast unmöglich sein.
    • Bei wiederkehrenden zeitlich begrenzten Events wie Monkey Teams (Eroberung von Kacheln mit bestimmten Türmen, die oft Unterstützungstürme und Straßengegenstände ermöglichen) und Mini Land Grab (jede drei eroberten Kacheln erhalten eine zusätzliche Belohnung) ist es möglich, dass diese Events Bloonstones in gewisser Weise belohnen den Druck eines No-Damage-Runs verringern .
      • Das umkämpfte Gebiet hat Besatzungsbelohnungen, wenn man das Gebiet so lange wie möglich hält, und Meilensteinbelohnungen für das Besiegen bestimmter Runden, bis zu 100. Beide können unter anderem Bloonstones belohnen.
      • Die Mobile-Version bietet Ihnen sogar 100 Bloonstones für das Beenden von Runde 100 in einem CT Milestones-Event. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie weniger Bloonstones von NLL-Kachel-Captures erhalten, ist dies eine ziemlich saftige Belohnung. Der Haken ist, dass Sie aufgrund der erhöhten Anzahl von ZOM Gs und des Fehlens von Super Ceramics (Keramikbloons mit ungefähr 30 HP, aber nicht annähernd so vielen Kindern) möglicherweise eine längere Laufzeit als in Flash aushalten müssen ab Runde 31 in Flash.
  • No-Sell: D.D.T.s sind dank ihrer Kombination aus Blei (kann nur durch Explosionen verletzt werden) und Schwarz (immun gegen Explosionen) besonders immun gegen jede Art von nicht aufgerüsteten Türmen. Selbst wenn Sie Möglichkeiten haben, seine Immunität zu ignorieren, müssen Sie es dennoch erkennen, da es sich ebenfalls um Camo handelt.
  • Nicht die beabsichtigte Verwendung: Wird durch das Wissen des Affen herbeigerufen, das aktivierte Fähigkeiten verbessert. Bei ausreichend hohen Levels kann die Aktivierung einer Fähigkeit die Schlagkraft und Angriffsgeschwindigkeit von erhöhen alle Türme für einige Sekunden. Dann gibt es zwei freie Fähigkeiten zu finden in den Bloon Dunes nur für Flash: Anti-Camo-Staub, der vorübergehend den Tarnstatus von Bildschirm- und eingehenden Bloons entfernt, und Kuschelbär, der 20 Bonusleben gewährt. Kombinieren Sie die Vorteile des Affenwissens mit den oben genannten Fähigkeiten, und die Spieler können sie am Ende spammen, um Affen-Boosts zu ersetzen, die Bloonstones kosten (es sei denn, Sie haben kostenlose).
  • Patchwork-Karte: Mal sehen...
    • Bubblegloop-Sumpf: Das Gelände, das Bloonarius beherbergt. Sie können es nur erreichen, indem Sie während des Bloonarius-Events ein Bloon Beacon-Plättchen abschließen.
    • Death Mountain: Das Berggelände (Du darfst keine Dartling Guns, Banana Farms oder Monkey Aces platzieren, aber Ice Monkeys kosten weniger), das sich oft neben einem Vulkan oder einer Höhle befindet.
    • Zu tief gegraben: Das Höhlengelände. (Gleiche Regeln wie Berggelände, es sei denn, du spielst in deinen Tracks wieder) Die Boss-Phase für Dreadbloon qualifiziert sich ebenfalls.
    • M.O.A.B. Friedhof: Das M.O.A.B. Friedhof besonderes Gelände. (Drei Runden bestehend aus 10 M.O.A.B.s, 6 B.F.B.s und 2 Z.O.M.G.s. Alle Türme erlaubt.)
    • Gangplank-Galeone: Das besondere Gelände des Schiffswracks. (Alle Türme außer Monkey Buccaneers kosten das Doppelte. Sie können Strudel verwenden, um Gruppen von Bloons zu zerstören, wenn Sie in der Not sind.) benutzt eins sein.
    • Ghibli Hills: Das besondere Terrain der ruhigen Lichtung. (Nur Dart Monkeys, Sniper Monkeys und Ninja Monkeys erlaubt. Alle Bloons sind Camouflage.) Es hat sogar ein Kaninchen!
    • Stadtrollen Stadt Salem
    • Green Hill Zone: Das Grasgelände. (Asse (und auf dem Handy Bloonchippers) werden bevorzugt, was nur Ground Zero (oder Super-Wide Funnel / Supa-Vac) bedeuten kann.)
    • Gusty Glade: Das Hügelgelände. (Keine Dart-Affen, aber Tack-Shooter werden bevorzugt.) Es gibt auch eine Boss-Karte, die Vortex durchläuft.
    • Jungle Japes: Das Dschungelgelände (keine Affenlehrlinge oder Eistürme, aber Klebeschützen werden bevorzugt, was sehr nützlich ist.) Oh, und das spezielle Gelände der Klebrigen Saftblume. (Verwenden Sie die Blumen, um jeden Bloon auf dem Bildschirm mit ihrem Saft zu kleben. Anscheinend kommt er aus dem Blütenteil der Pflanze.)
    • Lethal Lava Land: Das Vulkangelände. (Keine Affendörfer, Eisaffen oder Boomerang-Werfer. Mörser und Lehrlinge werden bevorzugt. Sie können Türme überall außer auf der Lava platzieren.) Blastapopoulos erscheint auch auf diesem Terrain, wenn Sie gegen ihn kämpfen.
    • The Lost Woods: The Forest und Heavy Forest Terrain. (Bonus für Ninjas bzw. Scharfschützen, aber Sie können nicht farmen. Tack-Shooter sind ebenfalls nicht erlaubt.)
    • Power Crystal: Das spezielle Terrain des Phasenkristalls. (25 Runden Bloons, die sich doppelt so schnell bewegen. Die Kristalle haben eine Radius-Fähigkeit von 'Sofortiger Tod'.)
    • Roaring Rapids: Das Flussgelände. (Keine Ninjas oder Bombenschützen. Farmen werden jedoch bevorzugt.) Außerdem ist es der einzige Ort für den Bau von Wassermühlen.
      • Auch Seegelände. Sie haben die gleichen Einschränkungen (Buccaneers werden hier bevorzugt), aber Sie können keine Wassermühlen darauf bauen.
    • Shifting Sand Land: Das Wüstengelände. (Keine Superaffen oder Spike-Fabriken, aber Bombentürme und Boomerang-Werfer werden bevorzugt.)
      • Durstige Wüste: The Dry as a Bone und Sandstorm Spezialmissionen.
    • Slippy-Slidey Ice World: Das Schneegelände (keine Dart Monkeys, Dartling Guns oder Boomerang Throwers, Bonus auf Ice Monkeys) und das spezielle Gletschergelände. (Alle Türme erlaubt; Bloons bewegen sich mit halber Geschwindigkeit, geben aber die Hälfte des Geldes, das sie normalerweise geben)
    • Temple of Doom: Das Gelände des geweihten Bodens. (Nur Monkey Apprentices und Super Monkeys. 10 Nintendo Hard-Runden.
    • The Wild West: Das Badlands-Gelände in Second City.
  • Spieler gegen Spieler: Der treffend benannte Affe gegen Affe -Modus, in dem Sie Bloons in die Städte anderer Spieler schicken können, um Geld und Ehre von ihnen zu plündern. Dies bedeutet natürlich, dass Sie auch gezwungen sein können, sich gegen Angriffe anderer Spieler zu verteidigen.
    • Wenn Sie einen Angriff erhalten, haben Sie 24 Stunden Zeit, Ihre Stadt dagegen zu verteidigen. Wenn Sie diese Zeit verstreichen lassen, wird dies beim Verteidigungsversuch als verloren gewertet.
    • In diesem Modus sind die Runden ununterbrochen, Bloons aus jeder Runde können sich überlappen und Sie erhalten kein Geld zwischen den Runden, ähnlich wie im Apopalypse-Modus von ''BTD5'.
    • Wenn Sie einen Angriff auf einen Spieler schicken und dieser es nicht schafft, ihn zu besiegen, werden Sie ihm etwas von City Cash stehlen. Die Mechanik dafür genau zwischen Flash und Mobile:
      • Auf Flash basiert der gestohlene Geldbetrag auf der Anzahl und den Stufen der Monkey Banks eines Spielers, die von 50% für Tier 1 bis 20% für Tier 5+ reichen, was möglicherweise zu 'Zehntausenden von Bargeld aus einem Raid' führt!
      • Auf Mobilgeräten basiert der Betrag auf der Stadtstufe des Opfers und einem konstanten Multiplikator, der den Raid-Betrag auf 6.000 (9.000 während eines Kriegstreiber-Events) begrenzt, wenn das Opfer Stufe 40 hat.
    • Sie können nicht nur Bargeld stehlen, sondern auch die Leistung Ihrer Gegner in zukünftigen Spielen vorübergehend beeinträchtigen. Insbesondere können einige ihrer Turmgebäude schwer beschädigt werden und die Reparaturzeiten entsprechen den Bauzeiten für diese Gebäude (was bedeutet, dass es nur eine Minute dauert, um eine beschädigte Dart Monkey Hall zurückzubekommen, bis zu satten 'vier Stunden' für eine beschädigte Super Monkey Villa.
      • In der Flash-Version können Gebäudeschäden vermieden werden, wenn im Falle einer fehlgeschlagenen Mv-M-Verteidigung genügend Geld gespart wird. Bei „Mobile“ wird jedoch unabhängig vom eingelagerten Bargeld immer mindestens ein Gebäude beschädigt.
  • Produktionsrückblick: The Blimp MonkeyHinweisvon Hot Air Bloonin der mobilen Version. Es hat ein Luftschiff entführt!
  • Absichtlich überwältigt: Die Ränge mit hohem Affenwissen, insbesondere 11-15, scheinen dies in den meisten Fällen zu sein.
    • Untergraben mit den Strategien rund um die Sniper Supply-Drop-Farming (die Sie wahrscheinlich verwenden müssen, wenn Sie Geld für hohe Runden in Contested Territory auf Karten verdienen möchten, die Bananenfarmen verbieten), da die Vorteile, die bestimmten Türmen gewährt werden, diese Formen der Landwirtschaft ironischerweise 'schwerer' machen '.
    • Bei der Nachwachsen-Farming kann die Nachwachsen-Entfernung die Fähigkeit des Zauberers beeinträchtigen, Regenerierungsbloons und -bomben zu vermehren, und Eis kann seine Schwächen treffen.
    • Bei der Eisstall-Farming bedeutet der erhöhte Schichtschaden des Scharfschützen, dass die blockierten Bloons viel schneller zerstört werden, was die Runden erheblich verkürzt. Außerdem behindert diese Schadenserhöhung die oben genannte Nachwachsen-Farming weiter, wenn Sie versuchen, ein High-Energy Beacon zu kaufen, um die Abklingzeit der Fähigkeiten zu verkürzen, da die Beschleunigung der Scharfschützen leicht dazu führen kann, dass die Farm vorzeitig endet, wenn Sie nicht genügend Bloons erzeugen in der Farm (und vielleicht sogar wenn!).
  • Stahlwerk: Ein Beinahe-Verfehlen beim Spezialgebäude der Thermit-Pflanze, das das Upgrade des Feuerrings aktiviert. Es sieht aus wie eins, macht aber Thermit.
  • Superpowered Evil Side: Der Tempel des rachsüchtigen Affen ist der Tempel des Affengottes, und wenn man bedenkt, dass der TOTMG bereits der stärkste Turm im Spiel war ...
  • Unobtainium: Bloonstones. Sie sind im späteren Teil des Spiels sehr schwer zu bekommen, da Sie ein Plättchen erobern müssen ohne ein Leben zu verlieren .
    • Nicht allzu schwer zu bekommen, wenn Sie von Zeit zu Zeit Affen gegen Affen angreifen. Sehr nützlich für lange Wanderungen zum geweihten Gelände, um den Tempelkomplex oder die Phasenkristalle für das Kristallfusions-Array zu bauen, wo Sie wahrscheinlich, es sei denn, Sie erobern häufig Kacheln, um Impoppable nach Impoppable für diese verdammten Kacheln zu begegnen, sowie zu besiegen sie und genug andere Kacheln, um bauen die verdammten Dinger.
    • Die Flash-Version belohnt 5 Bloonstones für jede NLL-Kachel (10 wenn Hardcore aktiv war). Die Mobile-Version belohnt nur 2 pro Kachel und hat keinen Hardcore-Modus. Ninja Kiwi kompensierte dies, indem die Bloonstone-Kosten für die Erforschung von Upgrades der dritten und vierten Stufe entfernt wurden und für den Neustart einer Mv-M-Verteidigung im Falle einer Niederlage.
  • Wizarding School: Das Upgrade-Gebäude für den Monkey Apprentice.
  • Sie benötigen mehr Vespene-Gas: Bloonstones sind selten erforderlich , aber wenn du so ziemlich alles schnell machen willst, brauchst du Bloonstones und viele davon.
    • Bloonstones werden benötigt, um alle Level 3 (20 Bloonstones) und Level 4 (je 50 Bloonstones) Upgrades für die Türme sowie die PVP Bloons zu erforschen.
      • Nicht so für die Mobile-Version; Diese Upgrades kosten nur Stadtgeld, und wenn sie sofort abgeschlossen werden, werden darüber hinaus weniger Bloonstones benötigt.
  • Zerg Rush: Mehrere Beispiele, zusätzlich zu der offensichtlichen Prämisse, viele Wellen von Bloons platzen zu lassen:
    • Schon früh werden Sie Dart-Affen benutzen. Viele von ihnen! In Kombination mit ihrem Triple Darts-Upgrade wird das Spammen von Dart Monkeys für eine Weile durchaus praktikabel sein.
    • Einige Monkey Teams-Events können schwächere Türme beinhalten, von denen Sie mehr platzieren müssen, wenn Sie die zusätzliche Belohnung gewinnen möchten (insbesondere wenn es sich um Bloonstones handelt).
    • In Boss-Bloon-Events kann das Spammen von Tack-Sprayern eine gute Möglichkeit sein, früh im Kampf schnellen Schaden zuzufügen (es sei denn, es handelt sich um Dreadbloon; siehe Vier-Elemente-Ensemble oben).

Interessante Artikel