Haupt Videospiel Videospiel / Final Fantasy

Videospiel / Final Fantasy

  • Video Game Final Fantasy

img/videogame/16/video-game-final-fantasy.png Die Welt liegt in Dunkelheit gehüllt.
Die Winde sterben. Die Meere toben. Die Erde verfällt.
Aber die Leute glauben an eine Prophezeiung,
wartet geduldig auf seine Erfüllung.
'Wenn Dunkelheit die Welt verhüllt,
vier Krieger des Lichts werden kommen.'
Nach einer langen Reise,
endlich erschienen vier junge Reisende...
...und in der Hand eines jeden hielt man einen Kristall.
- Die EröffnungHinweiswie neu übersetzt für Theatrhythm Final Fantasy Werbung:

Der erste Einstieg in das mittlerweile lippenschmatzend beliebte Final Fantasy Serie, die 1987 in Japan und 1990 in Nordamerika veröffentlicht wurde.



In den 1980er Jahren war der Direktor für Planung und Entwicklung bei Square entmutigt über die Spieleindustrie; Nachdem er an mehreren Spielen gearbeitet hatte, die nicht erfolgreich waren, beschloss er, ein letztes Spiel zu produzieren und sich zurückzuziehen.

Die Handlung lautet wie folgt: Eine Reihe elementarer Katastrophen droht alles ins Chaos zu stürzen. Vier mysteriöse Krieger des Lichts nehmen es auf sich, die Welt zu retten, indem sie die Macht zu vier magischen Kristallen (oder 'Orbs' in der NES-Übersetzung) zurückbringen.



... und das war's so ziemlich. Es war fast vollständig Dungeon-Crawling , geliftetes Ganztuch aus der 1. Auflage von Dungeons : Ihre Gruppe zieht von Stadt zu Stadt, um sie vor lokalen Bedrohungen und dergleichen zu retten. Die Handlung hatte jedoch mehr Komplexität als üblich 8-Bit-Tarif : Die Gruppe erfährt von „Vier Fiends“, die die Kristalle aussaugen, Weisheiten vom Zirkel der Weisen erhalten, eine verlorene Welt entdecken, die von Menschen bevölkert ist, die aus ihrer Heimat in den Himmel vertrieben wurden, und durch die Zeit reisen.

Werbung:

Der Spieler steuert die aformierten Krieger des Lichts und wählt zu Beginn ihre Jobs aus: Krieger ('Kämpfer' in der Originalübersetzung), Dieb (eine Art falsche Bezeichnung, da sie sich wie Ninjas verhalten und noch nichts 'stehlen' können), Mönch (früher 'Schwarzer Gürtel'), Rotmagier , Weißmagier oder Schwarzmagier . Jeder hat ausgewählte Waffen- und Rüstungstypen, die er verwenden kann, und Ihre Zauberliste ist auch durch seine Magie begrenzt. d.h. Sie können die Zaubersprüche kaufen, aber nicht jeder kann sie verwenden. Wenn Sie die Nebenquest in der Mitte des Spiels abschließen, werden sie in Prestige-Klassen befördert: Dies ändert nicht nur ihr Aussehen, sondern lässt auch ihre Statistiken in die Höhe schnellen und ermöglicht es Magiern, stärkere Zaubersprüche zu erlernen. Neben dem Laufen gibt es im Spiel drei Fortbewegungsmittel: Piratenschiff , Kanu (zum Navigieren in Flüssen, in die das Schiff nicht hineinpasst) und Luftschiff . Final Fantasy Hauptwettbewerb in Japan, Drachenquest II , hatte im Vergleich dazu nur drei Charaktere mit voreingestellten Fähigkeiten und ein einziges Fortbewegungsmittel.

Werbung:

Final Fantasy Square vor dem Bankrott gerettet. Die Legende besagt, dass Sakaguchi den Namen gewählt hat, weil er wusste, dass das Projekt wahrscheinlich scheitern würde und dass er und SquareSoft sich aus dem Videospielgeschäft zurückziehen würden. Er wusste nicht, dass sein Galgenwitz das am längsten laufende Oxymoron in der Gaming-Nomenklatur werden würde. Laut Sakaguchi wollte das Team jedoch etwas, das mit dem lateinischen Alphabet abgekürzt werden kann. Sie waren auch auf etwas gesetzt, das sich in vier Silben verdichten ließ; Final Fantasy (ausgesprochen ??efu efu?? auf Japanisch) beide Kriterien erfüllen. Obwohl, ??Finale?? war??nicht das Team??s erste Wahl: es sollte sein? Kampf gegen Fantasie . Diesen Titel mussten sie jedoch streichen, als sie entdeckten, dass es bereits ein Brettspiel namens . gab Kampf gegen Fantasie , das auf einer Reihe britischer Abenteuerbücher basiert.



Ursprünglich 1987 auf dem Famicom veröffentlicht (1990 für die NES-Version), wurde es erstmals 1989 in Japan auf den MSX2 portiert. Eine remasterte Version für WonderSwan Color wurde im Jahr 2000 in Japan veröffentlicht; die WonderSwan-Version war die Grundlage für den PlayStation-Port von 2002 als Teil der Compilation Re-Release Final Fantasy Ursprünge , und später der 2004er Game Boy Advance-Port. Mögen Ursprünge , die GBA-Version ( Morgendämmerung der Seelen ) wurde gebündelt mit Final Fantasy II , aber es wurden vier neue Bonus - Dungeons hinzugefügt . Zum 20-jährigen Jubiläum der Final Fantasy Serie wurde es erneut für die PlayStation Portable und den japanischen Nintendo 3DS eShop remastert. Es gibt auch Versionen des Spiels für Mobiltelefone.

Die NES-Version des Spiels ist weltweit auf der Wii Virtual Console und dem PlayStation 3 Play Station Network (das auch auf der PSP gespielt werden kann) verfügbar. Der NES-Klassiker in Nordamerika und Europa enthielt ihn auch (Japan bekam Final Fantasy III , stattdessen), ebenso wie die virtuellen Konsolen Nintendo 3DS und Wii U in Japan.

Das Kampfspiel Dissidia Final Fantasy dient als eine Art Prequel, das den Ereignissen in diesem Spiel etwas mehr Tiefe und Exposition verleiht, während Stranger of Paradise: Final Fantasy Origin ist eine alternative Version dieses Spiels.

Der beliebte Webcomic 8-Bit-Theater basierte (sehr) lose auf diesem Spiel, obwohl es später Charaktere aus Final Fantasy III und Fire Emblem: Die heiligen Steine , unter anderem. Der Streifen war auch eine Hommage an die Tatsache, dass Square viele der Spielmechaniken entfernt hat D&D . Auch etwas bemerkenswert, weil es passenderweise in die allerletzte Episode von angepasst wurde Kapitän N: Der Spielleiter .


Final Fantasy I enthält Beispiele für die folgenden Tropen:

öffne/schließe alle Ordner A-D
  • Akronym und Abkürzung Overload: Die ursprüngliche NES-Version hat dies viel aus Platzgründen. Die PSX-Version hatte viel weniger Platzbeschränkungen, aber einige Dinge wurden dennoch abgekürzt. Zum Zeitpunkt des GBA-Remakes gab es genug Platz, um die vollständigen Namen für alles anzuzeigen.
  • Nach dem Ende :
    • Einige NPCs erwähnen, dass die nördlichen Königreiche früher viel wohlhabender waren als Cornelia. Während die südlichen Königreiche (außerhalb von Melmond) relativ sicher vor den Fiends sind, wurden die nördlichen Königreiche von Tiamat und Kraken so gut wie zerstört, sodass nur wenige Städte übrig blieben.
    • In den NES- und MSX2-Versionen macht eine Wendung im späten Spiel deutlich, dass eine traditionellere Version der Trope im Spiel ist: Die 'Fliegende Festung' in diesen Versionen wird beim Eintritt als ausgewachsene orbitale Raumstation entlarvt, was bedeutet dass die „wohlhabenden Nationen“ der Vergangenheit Zugang zu supermoderner Technologie hatten und dass das Ausmaß der Verwüstung durch Tiamat und Kraken viel größer ist, als Sie zunächst dachten. Die Roboter hatten dies zuvor angedeutet, aber die Festung macht deutlich, wie weit es geht, und wenn Sie sich den Bereich genauer ansehen, in den Sie sich teleportieren, können Sie etwas sehen, das wie Computerkonsolen aussieht. Spätere Versionen verwässern diese Offenbarung jedoch, da die Festung stark umgestaltet wurde, um ein traditionell fantastischeres 'Schloss in den Wolken' zu sein.
  • Gegenmittel-Wirkung:
    • Invertiert in den NES/MSX2/WSC/PSX-Versionen des Spiels. Für den Preis, den REIN/Esuna-Zauber zu lernen, kannst du 53 REIN-Tränke/Gegenmittel kaufen, was mehr ist, als du wahrscheinlich jemals brauchen wirst. Angesichts der Mechanik der NES/MSX2-Version des Spiels dauert der Kauf der 53 PURE-Tränke jedoch etwa zehn Minuten und der PURE-Zauber dauert nur ein paar Sekunden; außerdem sind die meisten weißen Zaubersprüche der Stufe 4 sowieso nutzlos. Der Zauber WEICH/Stona und Weiche Tränke/Goldnadeln sind auf die gleiche Weise, wobei Zauberpunkte besser für andere Zauber ausgegeben werden.
    • Direkt ab der GBA-Version gespielt, aufgrund der Umstellung auf das Mana-Pool-System und der geringen MP-Kosten der Poisona/Stona-Zauber. Der Kauf der Gegenstände ist jedoch immer noch nützlich, wenn Sie ein Challenge-Durchspielen ohne einen Weiß- oder Rotmagier / Zauberer in der Gruppe durchführen.
  • Anti-Frust-Funktion: Morgendämmerung der Seelen lässt Sie überall speichern, was in einem tragbaren Spiel sehr hilfreich ist.
  • Anti-Grinding: Denken Sie darüber nach, die Four Fiends im vergangenen Chaos-Schrein für EXP und Gil zu verprügeln? Nee! Jeder von ihnen bietet nur 1 EXP und 1 Gil pro Begegnung! Allerdings sind die Purple Worms im ersten Stock des vergangenen Chaos Shrine mit EXP geladen und relativ (für diesen Dungeon) schwach. Kombinieren Sie dies mit einem Schwarzmagier-Zauber, der Sie auf die vorherige Etage (in diesem Fall den Chaos-Schrein in der Gegenwart) verzerrt, und Sie können leicht ein paar Ebenen herausschleifen, um die letzten paar Statistikpunkte zu erhalten, die Sie benötigen.
  • Apocalypse How: Jeder der Four Fiends wird einzeln als Bedrohung der Klasse 6 quantifiziert, die droht, alles Leben auf dem Planeten mit eigenen Mitteln zu beenden, sei es Lich, der das ganze Land verfällt, Marilith die vulkanische Aktivität der Welt stört, Kraken die Meere außer Kontrolle oder Tiamat kontrolliert die Winde am Himmel über ihnen. Chaos selbst scheint zumindest Klasse X zu sein, besitzt all ihre Macht und ist in der Lage, das Gefüge der Realität zu verzerren.
  • Artefakttitel: Das Spiel sollte ursprünglich Hironobu Sakaguchis Schwanengesang sein, der Square verlassen und die Spieleindustrie verlassen wollte, wenn Final Fantasy hat sich nicht gut verkauft. Obwohl Sakaguchi jetzt für Mistwalker anstelle von Square arbeitet, Final Fantasy selbst hat zahlreiche Fortsetzungen und Spin-offs inspiriert. Auch wenn dies den Namen teilweise noch beeinflusst haben mag, hat Sakaguchi das inzwischen gesagt , da sie anscheinend speziell dieses Akronym wollten, um es einmal zu benennen Kampf gegen Fantasie , die bereits vergeben war.
  • Aufgestiegener Glitch:
    • Die ursprüngliche Peninsula of Power Leveling nördlich von Pravoka wurde in allen Neuveröffentlichungen beibehalten.
    • Im Originalspiel verwendeten Waffen statt ihrer tatsächlichen kritischen Trefferraten ihre Indexnummer im Code des Spiels. Obwohl es sich beim ersten Auftreten wahrscheinlich um einen Fehler handelte, wurde diese Eigenart in allen Neuveröffentlichungen beibehalten.
  • Großartig, aber unpraktisch: Die magischen Angriffe des Schwarzmagiers sehen cool aus und können zunächst großen Schaden anrichten, aber der Klasse gehen schnell die Ladungen aus und sie ist überraschend schwach, wenn sie nicht auf eine Schwäche zielt. Neuveröffentlichungen des Spiels beheben diese Punkte und fördern den Schwarzmagier.
  • Backtracking: In jedem anderen Teil des Spiels bekommt jeder Dungeon eine Boss-Begegnung. Die Erdhöhle verfügt über einen zweiten Boss (den Lich), nachdem Sie vom Töten seines Lakaiens (dem Vampir, der fälschlicherweise für den verrottenden Boden in Melmond verantwortlich gemacht wurde) zurückgekehrt sind.
  • Bag of Sharing: In den NES/MSX2-Versionen heruntergespielt; Jeder kann nur bis zu vier Waffen und vier Rüstungsteile tragen. Tränke können jedoch von allen geteilt werden.
  • Unheilvoller Polymorph: Diese Fledermäuse, die Garland am Anfang umzingelten? Sie sind eigentlich die Sky Warriors, Lufenias Ehrengarde, die versucht haben, Garland aufzuhalten und kläglich versagt haben. Die Verzauberung auf ihnen beginnt nachzulassen, sobald die Kristalle wieder erleuchtet sind.
  • Zweisprachiger Bonus:
    • Berg Durgar. „Dvergr“ ist altnordisch für „Zwerg“.
    • Der englische Name des Feindes 'Kyzoku' (später umbenannt in 'Privateer' und 'Buccaneer)' ist eine stilisierte Romanisierung von '海賊Hinweis Kaizoku “, das japanische Wort für „Pirat“. Wenn man bedenkt, dass der japanische Name des Feindes 'パイレーツ . istHinweis ich würde bestehen '??das englische Wort 'Pirate' oder 'Pirates', phonetisch in Katakana buchstabiert ?? diese Übersetzungswahl ist eigentlich sehr clever.
  • Bishenen: Wenn er männlich ist, ist der Weiße Zauberer der langhaarige Typ. Während spätere Veröffentlichungen die Designs von White Mage und White Wizard zunehmend weiblicher gemacht haben, disqualifiziert dies männliche White Wizard-Charaktere in diesen Versionen kaum.
  • Schwarzmagier : Das Tropenname , aber sicher nicht das Ur-Beispiel .
  • 'Blind Idiot' Übersetzung: Man kann argumentieren, dass die deutsche Übersetzung von Morgendämmerung der Seelen ist das. Die meisten Dinge werden korrekt übersetzt, mit Ausnahme von Intelligenz, die als IQ übersetzt wird. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass jemand mit einem IQ von weniger als 20 qualifiziert ist, zu sparen etwas , geschweige denn wissen, wie man Magie wirkt oder ein Schwert schwingt.
  • Blinder Seher: Matoya die Hexe. Sie kann keine Hausarbeit machen, also animierte sie ihre Besen, die Arbeit für sie zu erledigen.
  • Blocken stoppt jeglichen Schaden:
    • Wenn Sie bestimmte Schilde ausrüsten, können Sie häufiger Schaden abwehren. Inklusive Giftschaden. Der Rest der Serie reduziert einfach den Schaden, der durch Angriffe erlitten wird.
    • Aufgrund der Art und Weise, wie das Spiel codiert ist, ist ein Fehlschlag ein Block ist ein Ausweichen. Infolgedessen ist es möglich, dass Ihr Kämpfer/Ritter, der abgrundtief ausweichen kann, ohne ersichtlichen Grund mehrmals Schaden ausweicht, obwohl er tatsächlich mit seinem Schild effektiv blockt.
    • Abgewehrt durch die Elementarschilde (und Rüstungen); sie sind spezifisch stark gegen ein bestimmtes Element (seltsamerweise dasselbe Element, das sie im Gegensatz zu späteren Raten haben), können es jedoch nie vollständig blockieren. Der Feuerschild reduziert also den Schaden durch Feuerzauber und -fähigkeiten, aber Sie können den Schaden nie auf Null reduzieren.
  • Bonus-Boss:
    • Gehen Sie zur Spitze der Flying Fortress (das ist die lange schmale Brücke, die nach Tiamat führt), und es besteht eine Chance von 3/256, einem Warmech zu begegnen. Wenn Sie dies tun, steht Ihnen eine schwere Zeit bevor; es hat unglaublich hohe Werte, kennt Nuclear /Atomize und scheut sich nicht, es zu benutzen.
    • Die Elementarbonus-Dungeons in der GBA-Version haben Bosse aus FFIII zu WIR .
    • Das Labyrinth der Zeit in den PSP- und iOS-Versionen hat Chronodia, das acht Versionen hat, jede basierend auf der Anzahl der blauen und roten Siegel, die Sie im Labyrinth geöffnet haben.
  • Bonus-Dungeon: Die GBA-Neuveröffentlichung fügte vier optionale Dungeons hinzu (Earthgift Shrine, Hellfire Chasm, Lifespring Grotto und Whisperwind Cove), die durch das Töten des entsprechenden Unterweltlers (Lich, Marilith, Kraken bzw. Tiamat) freigeschaltet werden. Das PSP- und iOS-Remake fügte außerdem das Labyrinth der Zeit hinzu, das freigeschaltet wird, sobald Sie Zugang zum letzten Dungeon haben.
  • Langweilig, aber praktisch: Niedrigstufige Schwarzmagie-Zauber Eile (SCHNELL), Temperament (TMPR/Stahl) und Säbel (SABR). Eile, ein Zauber der Stufe 2 verdoppelt die Anzahl der physischen Treffer, die Sie in einer Runde ausführen können, Temperament (Stufe 4) erhöht Ihre Angriffskraft und Säbel (Stufe 7) erhöht Ihre Angriffskraft und Genauigkeit. Für sich genommen nicht so wichtig. Aber: 1. Treffer fungieren als Angriffsmultiplikator und sind damit eine Kernkomponente des physischen Schadens. 2. Temper und Sabre sind beide stapelbar, was bedeutet, dass Wiederholungswürfe die Angriffskraft und -genauigkeit erhöhen (wovon letzteres die Grundzahl der von Ihnen ausgeführten Treffer bestimmt). Kombinieren Sie dies mit einem physischen Angreifer, und Sie werden extrem mächtig sein. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Angreifer im späten Spiel durch eine Kombination dieser Zaubersprüche vierstelligen Schaden anrichten.
  • Boss in Mook-Kleidung: Mehrere, wie die Cthulhumanoids (Zauberer/Piscodemons) in der Marsh Cave und besonders Warmech. Es kann nur zufällig in einem Flur auf dem Weg nach Tiamat angetroffen werden. Obwohl es die Hälfte der HP des Endgegners hat, gleicht es das aus, indem es doppelt so hart trifft. Dies entspricht ungefähr 200-500 Schaden pro Runde an jedem in Ihrer Gruppe. Dies hat viele Spieler dazu gebracht, den Himmel zu verfluchen, wenn sie versehentlich hineinlaufen und in buchstäblich zwei Runden zerstört werden.
  • Boss Rush: Im Chaos Shrine musst du erneut gegen die Four Fiends kämpfen und gleich danach gegen den Final Boss.
  • Bowdlerise: Die Zensurpolitik von Nintendo of America war damals stark gegen religiöse Bezüge, daher werden die Kirchen, in denen man tote Parteimitglieder zur Wiederbelebung bringt, in Kliniken verwandelt. Dies schafft ein kleines Handlungsloch, wenn Sie in Melmond ankommen und feststellen, dass ein lokaler Vampir Melmonds Klinik niedergebrannt hat. Die Remakes verwandeln die Kliniken wieder in Kirchen.
  • Broken Bridge: Eigentlich eine nicht existierende Brücke. Die Lichtkrieger müssen zuerst eine Prinzessin retten, bevor der König zustimmt, eine zu bauen. Es wurde in den Remakes in eine tatsächlich kaputte Brücke geändert.
  • Brutales Bonuslevel: Das Labyrinth der Zeit, das in der PSP-Version hinzugefügt wurde, ist ein riesiges Labyrinth voller der stärksten Monster im Spiel und Rätseln, die du innerhalb eines Zeitlimits lösen musst (und wie viel Zeit du hast, hängt davon ab, welche Befehle du hast opfern – schneidiges, fliehendes Gefecht, Verwendung von Gegenständen usw.). Erschwerend kommt hinzu, dass Sie Exit nicht speichern oder verwenden können, und wenn die Zeit abläuft, erhöht sich die zufällige Begegnungsrate und Cronodia (der stärkste Bonus-Boss im Spiel, der im letzten Stock bekämpft wird) gibt bei jedem Fehler einen Kraftschub.
  • Canon Identifier: Die vier funktionslosen Protagonisten, aus denen Ihre Gruppe besteht, werden im Allgemeinen als Lichtkrieger bezeichnet. Die einzelnen Charaktere sind einfach durch ihre Klasse bekannt. dissidia repräsentiert sie mit einem einzigen zusammengesetzten Charakter, der als 'Warrior of Light' bekannt ist und sich aufgrund der Ereignisse des Originalspiels nicht an seinen eigenen Namen erinnern kann.
  • Captain Ersatz: So ziemlich jedes Monster im Spiel stammt direkt aus der 1. Ausgabe von D&D , obwohl viele Namen für die englische Version geändert wurden, vermutlich um rechtliche Probleme zu vermeiden. Spätere Versionen von FF 1 änderten einige Monsterdesigns, um ihre Ähnlichkeit etwas weniger offensichtlich zu machen, wobei das bemerkenswerteste Beispiel war, dass der Betrachter in den bösen Blick verwandelt wurde.
  • Chain of Deals : Eine besonders lange macht den ersten Akt aus. Um dem Aldean-Meer (das ein Binnenmeer ist) zu entkommen, musst du Nitro Powder zu einem Zwerg bringen, der einen Kanal baut. Um das Nitro Powder zu erhalten, benötigst du den Mystic Key. Um den Schlüssel zu erhalten, musst du den Elfenprinzen wecken. Um den Elfenprinzen zu wecken, brauchst du das Jolt Tonic. Um das Jolt Tonic zu erhalten, müssen Sie Matoyas Kristallauge besorgen. Um das Crystal Eye zu erhalten, musst du den King of the Northwest Castle beeindrucken. Um den König zu beeindrucken, musst du die Krone aus der Sumpfhöhle holenHinweisDies ist jedoch nicht so einfach, wie es scheint; zum Beispiel triffst du Matoya, bevor du den Elfenprinzen findest, sogar bevor du überhaupt ein Schiff bekommst und herausfindest, dass du im Binnenmeer feststeckst. Glücklicherweise erfordert das Erreichen der Krone einiges an Level Grinding, um die Reise zu überleben, aber die Kette ist sehr schnell gelöst, sobald Sie sie haben.
  • Tschechows Bumerang: Die Krone. Sie müssen es aus der Marsh Cave holen, was eine Boss-Begegnung mit dem Fake King namens Astos auslöst. Aber es wird nicht wirklich von der Gruppe bis zur Zitadelle der Prüfungen verwendet.
  • Tschechows Waffe:
    • Die Laute ist eine Belohnung, die die Lichtkrieger erhalten, nachdem sie Sara gerettet haben, aber sie kommt erst gegen Ende des Spiels ins Spiel.
    • Die mysteriöse schwarze Kugel im Chaos-Schrein wird verwendet, um dich in den letzten Dungeon vor 2000 Jahren zu transportieren.
    • zu aru Majutsu kein Index
  • Tschechows Schütze: Garland ist sowohl der erste als auch der letzte Boss, dem Sie gegenüberstehen.
  • Konvektion Schmonvection : The Final Fantasy Die Tradition, diese Trope mit voller Kraft zu spielen, begann früh, denn obwohl das Waten durch geschmolzenes Magma weh tut, richtet es den gleichen Schaden an wie vergiftetes Herumlaufen.
  • Kosmischer Schlüsselstein: Die Kristalle. Ihr Licht wiederherzustellen ist das Ziel eines Großteils des Spiels, und sie werden den Weg zum letzten Dungeon ebnen.
  • Cover Immer lügen: Der Krieger des Lichts, der auf dem Famicom-Cover abgebildet ist, basiert auf Amanos alter Konzeptzeichnung für den Ritter und sieht nicht sehr nach den Hauptfiguren oder möglichen Jobs aus (ironischerweise mit Ausnahme von Garland). Er dient jedoch eher als inoffizielles Maskottchen für das Spiel und taucht in der Eröffnungssequenz der PSX-Version auf.
  • Kritische Trefferklasse : Insbesondere die Kämpfer/Krieger-Klasse hat eine viel höhere Chance, einen kritischen Treffer zu erzielen als die anderen.
  • Cthulhumanoid: Wizards/Piscodemons and Sorcerers/Mind Flayers, beide entnommen aus Dungeons .
  • Dark Reprise: In der NES-Version ertönt das Cornelia Castle-Thema in der Westlichen Festung und der Zitadelle der Prüfungen. Ursprünge ersetzt es durch eine eindringlich traurige Wiedergabe.
  • Niederlage bedeutet Freundschaft: Bikke und seine Crew beginnen als reiner Plünderer und terrorisieren die Bürger von Pravoka. Aber sobald Ihre Party sie besiegt, hängen sie in der Stadt herum und tun nichts. Nun, Bikke tut es, weil er kein Schiff mehr hat, seit er dir eines gegeben hat. (Du hast jedoch seine Crew abgeschlachtet.)
  • Developers' Foresight: Zumindest in den Remakes. Hast du Sequence Breaking gemacht und die Four Fiends außerhalb der üblichen Reihenfolge bekämpft? Dann erwähnt ihr Dialog vor dem Kampf die Fiends, die Sie vor ihnen getötet haben. Wenn Sie Marilith zum Beispiel zum Schluss verlassen, wird sie erwähnen, dass Sie die Fiends of Earth, Water and Air getötet haben.
  • Schwierig, aber genial:
    • Der Rotmagier/Rotzauberer. Die Schwierigkeit ist, dass es ein Freakin ist TEUER Klasse zu absolvieren, da Sie die besten Waffen, Rüstungen und Zaubersprüche benötigen, was eine enorme Belastung für Ihr Geld darstellt, wenn Sie auch einen Krieger haben, der um diese teuren Waffen und Rüstungen kämpft, und möglicherweise noch ein oder zwei Magier, die ebenfalls Zaubersprüche kaufen müssen für Sie. Ihre Ausdauer ist mangelhaft, daher wachsen ihre HP ungewöhnlich langsam, nur geringfügig besser als die des Schwarzmagiers, und sie haben keinen Zugang zu einer Reihe von Zaubersprüchen (Heal-Serie, Dia-Serie und ein paar andere sind komplett aus) die Frage für sie), und sie können auch die schwerere Ausrüstung nicht ganz gebrauchen. Das Tolle daran ist, dass sie eine außergewöhnlich vielseitige Klasse sind. Ihre Rüstung kann sie ziemlich gut schützen, sie sind schnell genug, um relativ oft als Erster zu gehen, sie können mit ihren Waffen ziemlich guten Schaden anrichten (und haben sogar ein oder zwei einzigartige, besonders in den Remakes), und sie können als fungieren ein Ersatz-Weißmagier/Schwarzmagier, wenn die Situation es erfordert. Sie sind in keinem dieser Jobs die Größten, aber Sie können in vielen Party-Einrichtungen einen Platz für sie finden.
      • Erwähnenswert ist, dass Rotmagier/Zauberer mit jeder physischen Klasse sehr nützlich sind, da sie Tempo und Temperament wirken können.
    • Dieb. Keine großartigen Ausrüstungsoptionen im frühen Teil des Spiels, fehlerhafte Fähigkeiten in der NES-Version und kaum fähiger in einem Kampf als die Weiß- / Schwarzmagier. Wenn Sie ihn befördern, wird der daraus resultierende Ninja zu einem Kraftpaket, das in der Lage ist, ungefähr so ​​viele Waffen wie der Ritter zu führen und bis zu Lvl. 4 Schwarze Magie.
    • Morgendämmerung der Seelen und Jubiläum gib die Ultima-Waffe, wenn du Deathgaze im Erdgeschoss von Whisperwind Cove besiegen kannst. Obwohl ihm ein Angriffswert zugewiesen ist, entspricht seine wahre Angriffswertung der des Trägers STROM HP geteilt durch 10 ... wieder ihre aktuelle, was bedeutet, dass sie zunehmend schwächer wird, wenn ihr Träger Schaden erleidet, was erfordert, dass einige Hingabe aufgewendet werden, um ihre HP aufrechtzuerhalten, um die Ultima-Waffe mit Strom zu versorgen. Da die Waffe jedoch normalerweise an den Ritter geht, der oft die HP-Obergrenze von 999 erreicht, sind viele viele VIELE Levels vor der Level-Obergrenze, ist dies wahrscheinlich nicht allzu schwer, abgesehen von gelegentlichen Zauberkundigen, die ihm das Gesicht abschießen.
  • Schwierigkeitsgrade: Nur in WonderSwan Color vorhanden und Ursprünge gibt frei. Beim Starten eines neuen Spiels können Sie zwischen zwei Schwierigkeitsstufen wählen.
    • Einfacher/Extra-Modus: Schnelleres Leveln, die Levelobergrenze wird auf 99 angehoben, Statistiken wachsen schneller, Weg mehr Zaubergebühren für Zauberwirker, Shoppreise sind günstiger. Alle Remakes nach dem Ursprünge Release basieren auf diesem Schwierigkeitsgrad, jedoch mit einigen Änderungen: Zauber pro Tag wird zu einem Manapool-System geändert, Feinde und Bosse wurden neu ausbalanciert und die Party beginnt mit einer billigen Starterwaffe und einem Stück Körperschutz.
    • Normal/Original-Modus: Spielt genau wie die NES-Version. Langsameres Leveln, Level-Cap von 50, Stats wachsen langsamer, begrenztere Zauberladungen, Shop-Preise entsprechen der NES-Version. Ausgelaufen nach dem Ursprünge freigeben.
  • Disc-One Nuke :
    • In allen Versionen das Schloss der Prüfungen/Zitadelle der Prüfungen. Aufgrund eines Flusses in der Nähe ist dies der einzige Ort auf dem nördlichen Kontinent, der vor dem Erwerb des Luftschiffs erreicht werden kann (obwohl es erforderlich ist, das Kanu zu besorgen, das das Besiegen von Lich erfordert). Obwohl die feindliche Fauna potenziell schwierig ist, hat sie nicht annähernd so viele billige Tricks wie einige der zufälligen Begegnungen in den nächsten beiden Dungeons, auf die die Gruppe ausgerichtet ist, das Level-Layout ist jedoch viel einfacher und weniger tödlich ( z.B. keine Etagen, die die Party beschädigen) und die darin gefundene Ausrüstung ist in etwa mit der besten Beute auf den untersten Ebenen dieser beiden Bereiche vergleichbar. Außerdem sind die Bosse der Burg/Zitadelle Zombie-Drachen, die mehrere leicht auszunutzende Schwachstellen aufweisen. Wenn Sie dort vorbeischauen, bevor Sie versuchen, Kary/Marillith zu besiegen oder den Floater/Float Stone zu erwerben, werden diese beiden Aufgaben erheblich einfacher, sowohl in Bezug auf mehr Erfahrung als auch auf bessere Ausrüstung.
    • In den Remakes kann das 15-Puzzle ziemlich nette Belohnungen ausgeben, so dass es viel vernünftiger ist, es zu farmen, um Elfheims Läden zu säubern, als die in der Originalversion benötigte Methode 'Geld gegen Oger und / oder Piraten mahlen'. Seine Nützlichkeit lässt jedoch danach nach, da die Waffen und Rüstungen in Truhen im Allgemeinen besser sind als das, was im Handel erhältlich ist. Obwohl die belohnten Gegenstände es wert sind, sie zu farmen, und das gewonnene Geld kann entweder dazu beitragen, mehr Zaubersprüche zu kaufen, oder für Gegenstände ausgegeben werden, die vom Rätsel nicht belohnt werden.
  • Dracolich: Die Zombiedrachen in der Zitadelle der Prüfungen.
  • Drop the Hammer: Hämmer sind neben dem Masamune die besten Offensivwaffen, die ein Weißmagier verwenden kann. Aufgrund ihres Gewichts sind sie jedoch sehr ungenau.
  • Dürre Level of Doom: Mount Gulg. Die Lavaböden verbrauchen deine HP, was es schwierig macht, durchzukommen, selbst wenn du einen engagierten Heiler und 99 Tränke hast.
E-M
  • Early Game Hell: Die frühen Dungeons des Spiels, insbesondere die Marsh Cave, bieten Schwärme harter Feinde zu einer Zeit, in der Sie nicht viele Herdenangriffe oder starke Waffen haben.
  • Early Rate Weirdness: Da das Spiel effektiv eine nicht lizenzierte Adaption der 1. Dungeons , es ist ganz anders als später Final Fantasy Titel. Das meiste krasser D&D Elemente wurden ab beginning aufgegeben Final Fantasy II , und die Serie begann von dort aus ihre eigene Identität zu entwickeln.
    • Den Famicom/NES-, MSX2-, WonderSwan- und PSX-Versionen des Spiels fehlt die Standard-MP-Pool-Mechanik. Stattdessen reißt FFI ab D&D 'Zauber pro Tag'-Idee: Magiebenutzer dürfen eine bestimmte Anzahl von Zaubersprüchen (basierend auf der Stufe jedes Zaubers) wirken, bevor sie sich ausruhen. Es gibt im Spiel keine Möglichkeit, Ladungen zurückzuerlangen, außer in einem Gasthaus zu übernachten oder eine Hütte auf dem Feld zu nutzen. Die Remakes ab dem GBA verwenden einen traditionellen MP-Pool, bieten Zugang zu Ethern und lassen das Tent MP zurückgewinnen, wenn es verwendet wird. Spätere Remakes eingeführte Gegenstände, mit denen Sie MP auffüllen können, während das Zelt auch MP wiederherstellt, wenn auch nicht so viel wie die Kabine. Der einzige andere FF Spiel, um ein Vancian Magic-System zu verwenden, bevor das Franchise vollständig eingestellt wurde, war es III (sowohl das Original als auch sein Remake).
    • Viele der Elemente, die zu Emblemen der Serie werden sollten - das Auftreten von jemandem, der sich mit Technologie und insbesondere mit Luftschiffen namens Cid, Chocobos, Moogles, Dragonern und anderen klassischen 'Jobs' befasst, Monsterbeschwörungen (es sei denn, Sie zählen Bahamuts Debüt als wichtig NPC) - fehlen völlig und werden erst in den nächsten beiden Spielen der Serie eingeführt. Außerdem, wenn Sie das Original spielen, stellen Sie nicht die elementaren 'Kristalle' wieder her, sondern die elementaren 'Kugeln' (oder genauer gesagt ORBs). Die GBA-Version abwärts fügt dem Thronsaal von Castle Cornelia Chocobo-Statuen hinzu und wird in Cid of the Lufaine als Cid dieses Spiels erneut verbunden.
    • In einem Gasthaus zu schlafen, belebt keine KO-gewordenen Charaktere wieder. Stattdessen musst du entweder Phoenix Down (ab GBA-Remake) verwenden, den Lebenszauber wirken (nur Feld in der NES-Version, im Kampf oder Feld ab der WSC/PSX-Version) oder die Kirche in der Stadt besuchen .
    • Wenn ein Feind besiegt wird, bevor einer Ihrer Charaktere die Chance hatte, ihn anzugreifen, wird der Angriff dieses Charakters vergeudet (angezeigt als „Ineffektiv“). In allen folgenden Spielen (und den Remakes dieses) wird der Angriff einfach auf den nächsten verfügbaren Feind verschoben.
    • Dies ist das einzige Spiel in der Serie, das eine Reihe von Untoten-Zauber-Zaubern anstelle des typischen Revive Kills-Zombies verwendet.
    • Ein kleineres Beispiel betrifft die Blob Monster-Feinde dieses Spiels - das allgemeine Konzept, wie die Serie mit ihnen umgeht (sehr physisch widerstandsfähig, schwach gegenüber bestimmten Elementen), ist hier enthalten, aber die visuelle Darstellung unterscheidet sich radikal vom Rest der Serie - sie ähneln kleinen Pfützen, die an der Decke befestigt sind, mit einem Tentakel, der vage ein Gesicht macht, und sie sind sehr auffällig nicht Farbkodiert für Ihre Bequemlichkeit, so dass der Spieler sich nur einprägen muss (entweder das Bestiarium dieses Spiels oder das Dungeons Schleime, auf denen sie basierten) ihre elementaren Schwächen. Sie wurden bis zur Fortsetzung nicht richtig zu Flans, wie die Serie sie kennt (einschließlich ihrer eigenen Elementarangriffe).
    • Einen toten Charakter wiederzubeleben war viel schwieriger als in späteren Folgen. Schon seit D&D fehlt jegliche Art von Gegenstand, um die Toten zu erwecken (außerhalb von Gegenständen zumindest auf der Ebene kleiner Artefakte), gibt es keine Phoenix Downs. Auch, weil die Erweckungszauber in D&D das Wirken dauert einige Zeit, und der Kampf würde mit ziemlicher Sicherheit die Versuche des Zaubernden stören, dies zu tun, sie sind (außerhalb von überaus seltene Beispiele), die dort nie in Kämpfen verwendet wurden, und sie können auch in diesem Spiel nicht im Kampf verwendet werden. Die Heilung der Versteinerung war ähnlich mühsam, obwohl dies zumindest dank eines magischen Gegenstands möglich war, der sie im Tabletop-Spiel heilt (obwohl es einige Zeit gedauert hat, was wiederum die Verwendung im Kampf verhindert).
    • Die Protagonisten sind alle heroische Mimen ohne Persönlichkeit und ohne Kanonennamen; dies würde sich für alle zukünftigen Mainline-Spiele ändern.
    • Dem Spiel fehlt ein wirklicher zentraler Bösewicht, wobei die Four Fiends als loses Big Bad Ensemble dienen, und das Ende enthüllt das dannGarland war die ganze Zeit mit ihnen unter einer Decke, und er nutzte dann die Kraft der Kristalle, um der letzte Boss, Chaos . zu werden. Spätere Spiele würden in zwei Kategorien fallen; diejenigen, die in der gesamten Handlung denselben zentralen Bösewicht hatten, und diejenigen, bei denen Sie die meiste Zeit des Spiels gegen einen bestimmten Big Bad antreten würden, nur damit diese Person entweder durch einen Greater-Scope-Schurke oder einen riesigen Weltraumfloh aus dem Nirgendwo ersetzt wird für die letzte Schlacht.
    • Dies ist das einzige Spiel in der Hauptserie, in dem keiner der Protagonisten oder Nebencharaktere als Bestandteil des Spiels stirbt oder verletzt wird Narrativ . Während die Light Warriors im spielergesteuerten Kampf sterben können ?? oft, höchstwahrscheinlich ?? Die Erzählung selbst wird Ihre Partei außerhalb von Bahamut niemals verändern und Ihnen Ihr Job-Upgrade geben.
  • Easter Egg: Das Schiff hat ein verstecktes 15-Puzzle-Minispiel, auf das über eine geheime Tasteneingabe zugegriffen werden kann, wobei normalerweise zwei Tasten eine bestimmte Anzahl gleichzeitig gedrückt werden. In der NES-Version gibt es einen Hungerlohn von Gil / GP, aber spätere Versionen geben Ihnen einige süße Belohnungen, wenn Sie das Puzzle schnell genug beenden.
  • Einfache Level, harte Bosse:
    • Nach der Marsh Cave werden die Dungeons viel einfacher, dank der Einführung von härteren Zaubersprüchen wie Fire3 (Firaga) in Melmond. Die Bosse werden dir jedoch trotzdem in den Hintern treten, wenn du nicht darauf vorbereitet bist.
    • Die Bonus-Dungeons sind meist ein Kinderspiel, gefüllt mit relativ schwachen Recolors gewöhnlicher Bösewichte. (Es gibt viel härtere Feinde, aber sie sind sehr selten). Die Bosse hingegen werden Sie vernichten, es sei denn, Sie haben ernsthafte Level-Grindings durchgeführt.
  • Eat Dirt, Cheap: Ein sprechender Steinriese, der den Weg zur Erdhöhle blockiert. Er will einen leckeren Rubin zum Knabbern.
  • Elementarstufen: Die Feuer- und Blitzzauber waren auf niedrigeren Zauberstufen als die Eiszauber, und daher verursachte ICE1/Blizzard mehr Schaden. Dies ist wahrscheinlich auf den Einfluss von . zurückzuführen Dungeons , wo die ikonischen Zaubersprüche Feuerball und Blitzschlag auf einer anderen Ebene sind als der ikonische Eiszauber Kegel der Kälte.
  • Jeder lebt:Laut der Textrolle am Ende des Spiels bedeutet das Durchbrechen der stabilen Zeitschleife, dass Sie alle retten – einschließlich der Königin von Cornelia und Garland (die implizit niemals sein Königreich verrät oder in der Zeit zurückgeschickt wird).
  • Das Böse muss nur einmal gewinnen:Es gibt zwei Möglichkeiten, die stabile Zeitschleife zu durchbrechen: damit Garland Sie in Ihrem ersten Kampf besiegt oder Sie Final Boss Chaos in Ihrem letzten Kampf töten. Im ersten Fall gewinnt das Böse, im zweiten Fall gewinnt man. Es wird angegeben, dass die Schleife in die gleiche Richtung gegangen ist (Warriors of Light schlagen Garland und werden dann von Chaos getötet). Tausende von Zeiten.
  • Jemanden größer erwarten: Sobald Matoya ihr Augenlicht wiedererlangt, drückt sie ihre Enttäuschung über das schäbige Aussehen der Krieger aus.
  • Face??Heel Turn: Ein zufälliger NPC in Cornelia erwähnt, dass Garland einst ein loyaler und respektierter Ritter des Reiches war. Die Umstände seines Abfalls werden jedoch nie angesprochendas Ende impliziert, dass er in der Vergangenheit von den Fiends korrumpiert wurde, um Chaos zu werden, da das Durchbrechen der Zeitschleife ihn wieder zu einem guten Kerl macht.
  • Fee in einer Flasche: Eine Wüstenkarawane hat eine mysteriöse Flasche zu verkaufen. Die Verwendung der Flasche befreit die darin gefangene Fee. Die Fee hilft der Party, indem sie Oxyale aus der Quelle zeichnet, die das Atmen unter Wasser ermöglicht.
  • Fetch Quest: Bevor Sie mit der Wiederherstellung der vier Kristalle beginnen können, müssen Sie das Meer überqueren. Um das zu tun, musst du das Nitro-Pulver in Cornelia besorgen ... das durch eine Tür verschlossen ist, die nur mit dem Mystic Key geöffnet werden kann, der vom Prinzen von Elfheim gehalten wird ... der im magischen Koma liegt und ein Tonikum benötigt von Matoya ... die ohne ihr Kristallauge fledermausblind ist, das von Astos gestohlen wurde ... die Sie mit der Krone entlarven und konfrontieren müssen ... die nur am Boden der Sumpfhöhle zu finden ist und von Piscodemons bewacht wird .
  • 15 Puzzle: Ein verstecktes Minispiel, auf das Sie erst zugreifen können, nachdem Sie – und während – Sie auf das Boot steigen. In der ursprünglichen NES-Version erhielten Sie nur 100 Gil pro Pop für das Abschließen, egal wie lange Sie dafür gebraucht haben. In Remakes des Spiels kann man allerdings schon früh im Spiel durch wiederholtes Spielen obszöne Mengen an Gil aufbauen und sich mit wertvollen Heilgegenständen eindecken.
  • Kämpfer, Magier, Dieb: Ein fast wörtliches Beispiel, jedoch mit zwei Varianten von Kämpfer (Fighter und Mönch) und drei Farben von Magier (Rot, Weiß und,). Schwarz ).
  • Letzte Dungeon-Vorschau: Der erste große Kampf im Spiel findet in den Ruinen nördlich von Corneria statt, die am Ende ein Eingang zum viel beeindruckenderen Chaos-Tempel sind, derselbe Tempel vor 2000 Jahren. Der Dark Knight, der sich in den Ruinen verschanzt hat, entpuppt sich als Anführer der Four Fiends.
  • Feuer, Eis, Blitz: Diese Zauber machen den Großteil der Offensivleistung des Schwarzmagiers aus. Feuer- und Blitzzauber haben die gleiche Stufe, während Eis eine Stufe höher ist als ihre Feuer- und Blitz-Äquivalente.
  • Schwimmender Kontinent: Einer taucht in der Whisperwind Cove in . auf Morgendämmerung der Seelen und neuere Versionen. Ein Schloss im Himmel... in einer Höhle.
  • Erzwungenes Level-Grinding: Wenn das Grinden für Erfahrung und Geld entfällt (z. B. mit Cheat-Codes oder einem ROM-Hack), kann das Spiel in etwa einer Stunde Spielzeit abgeschlossen werden.
  • Vorausdeutung : Ein scharfes Auge könnte bemerken, dass die Four Fiends alle einen gemeinsamen visuellen Hinweis haben: Purpur und Gold vorwiegend auf ihrer Person, sei es als Kleidung oder als Teil ihres Körpers,das gleiche wie Garlands Umhang. Dies liegt daran, dass die Four Fiends ursprünglich von ihm gezeugt als Inkarnationen seines Hasses, der die vier Elemente der Welt durchdringt.
  • Funetik Aksent: The Morgendämmerung der Seelen Re-Release verleiht allen Zwergen einen extrem dicken schottischen Brogue.
  • Spielbrechender Fehler : In der ursprünglichen Famicom/NES-Version funktionierten die Zaubersprüche TMPR, SABR und XFER buchstäblich überhaupt nicht. LOK2 hat funktioniert, aber es ist gestiegen das Ausweichen der Feinde, anstatt es zu verringern, wie es beabsichtigt war. Es gibt auch eine weiche Sperre in Castle of Ordeals im Original, bei der das Spiel einfriert, wenn Sie 30 oder mehr Teleporter genommen haben oder zu viele Treppen in diesem Dungeon hoch / runter gehen. Glücklicherweise wurde dies in zukünftigen Neuveröffentlichungen behoben.
    • Das Originalspiel ist voll bis zu dem Punkt, an dem es ein Wunder ist, dass alles funktioniert. Int tut nichts, die Laufchance basiert auf etwas, das nichts mit dem zu tun hat, was es sein soll, elementare Waffen und Rüstungen wenden nicht die Boni an, für die sie gedacht sind, und die Liste geht weiter. Während die meisten davon in Remakes behoben wurden, blieb der Int-Bug bestehen, bis Morgendämmerung der Seelen .
  • Spiel-Mod:
    • Das für die Morgendämmerung der Seelen Version (GBA-Remake), die die Dinge ändert, um nicht nur mehr Sinn zu machen (kein Vox-Zauber für den Anfang), sondern auch den Schwierigkeitsgrad der NES-Version beibehält. Die Version 3.0 geht sogar so weit, die 6 ursprünglichen Klassen und ihre Beförderungen in 12 Klassen aufzuteilen, während die Klasse in einen HP-Buff umgewandelt wird.
    • Für die ursprüngliche NES-Version gibt es , die das Spiel neu übersetzt, die Fehler des Spiels behebt (leider entfernt dies die Halbinsel des Power Leveling) und erlaubt Charakternamen aus bis zu sechs Buchstaben. Es hat auch 'optionale' Add-Ins, wie einen überarbeiteten Zufallszahlengenerator, verschiedene Fensterfarben und 8-Bit-Wiedergaben der Boss-Musik aus den Remakes.
  • Geistererinnerung: Die Lufenianer geben die Erinnerungen ihrer Vorfahren in irgendeiner Art von Zeremonie weiter, weshalb sie anscheinend die einzigen sind, die viel über die Geschehnisse vor 400 Jahren wissen.
  • Gutes Gegenstück: Vier Kristalle, vier Fiends, die ihre Macht absorbieren. Die Welt ist dem Untergang geweiht... zumindest bis zur Ankunft von vier Helden.
  • Gorgeous Gorgon: Diese treffen Sie später im Spiel. Sie haben vielleicht eine grüne Haut und Schlangen als Haare, aber sie sind auch ziemlich vollbusig.
  • Gotta Kill Them All: Die Four Fiends müssen getötet werden, um die Ordnung wiederherzustellen.
  • Die größte nie erzählte Geschichte: Das Besiegen des Endgegners unterbricht die stabile Zeitschleife, was bedeutet, dass keines der Ereignisse, die das Ende der Welt, wie wir sie kennen, verursachen könnten, jemals passiert und niemand genau weiß, was die Lichtkrieger tun. Das Ende behauptet geradezu, dass das einzige, das sich erinnern wird, ist Sie , der Spieler, und dass Ihr Gedächtnis das einzige ist, was das Abenteuer lohnenswert macht.
  • Führer Dang It! :
    • In der Originalversion wurden einige wichtige Informationen aus dem Handbuch weggelassen. Zum Beispiel gibt es mehrere Gegenstände, die im Kampf Zaubersprüche wirken können (einer der wichtigsten könnte das Weiße Hemd INV2 (Invisira) wirken, ein Zauber der sechsten Stufe, der das Ausweichen deiner Gruppe erheblich verbessert, kostenlos), obwohl das Spiel und das Handbuch geben absolut keinen Hinweis darauf, was was tut. Einige ließen sich erraten (zum Beispiel der Thor Hammer Casting LIT2 (Thundara), aber die meisten erforderten Versuch und Irrtum. Natürlich hat die Nintendo Power Strategy Guide-Ausgabe über das Spiel all dies erwähnt.
    • Und natürlich erklären nicht nur das Handbuch, sondern viele zeitgenössische Leitfäden, einschließlich des oben erwähnten Strategieleitfadens, nicht, wie sich XXXX von den anderen Sofort-Kill-Zaubern unterscheidet. (Es basiert auf Power Word: Kill from Dungeons , das heißt, wenn ein Ziel weniger als 300 verbleibende HP hat, wird es dies , Zeitraum, es sei denn, es ist völlig immun gegen das 'Todeselement', das sich XXXX, RUB und einige andere Angriffe teilen. Dies macht es wesentlich nützlicher als andere Sofort-Kills.)
    • Verschiedene Spieler werden denken, dass der Mönch der schwächste Charakter im Spiel ist, ohne zu wissen, dass sie Mönche auf einem bestimmten Level im Spiel nicht mit Waffen ausrüsten sollten. Sicher, der Nunchaku wird sehr früh vor Level 10 den meisten Schaden anrichten, aber er wird deklassiert, sobald Sie barfisted werden.
  • Haarantennen: Bei den neueren Sprites des Diebes ragt eine davon unter seinem Kopftuch hervor.
  • tvtropes mad max fury road
  • Heroes Fight Barehanded : Kann direkt mit einem Mönch/Meister als Gruppenmitglied gespielt werden. Aufgrund seiner einzigartigen Mechanik tut es der Mönch tatsächlich Weniger Schaden, wenn eine Waffe ausgerüstet ist, außer sehr früh im Spiel. Unerfahrene Spieler schaffen es oft versehentlich nach Garland oder weiter, weil sie vergessen haben, ihre Ausrüstung auszurüsten, insbesondere im NES-Original. Keines der Monster aus dem frühen Spiel ist so schwer mit bloßen Händen zu besiegen, selbst ohne einen Mönch!
  • Helden bevorzugen Schwerter: Vor allem, weil es nicht viel Auswahl gibt, sobald Sie das späte Spiel erreichen. Schwarzmagier können Dolche verwenden, Weißmagier können Hämmer verwenden, beide können Stäbe verwenden, ein Krieger kann Äxte führen und Schwarzgürtel können Nunchaku verwenden. Um das Ganze abzurunden, ist das Infinity +1-Schwert ein Schwert und kann von jeder Klasse verwendet werden.
  • Heroic Pantomime: Zum größten Teil hat Ihre gesamte Gruppe keine Zeilen, und angesichts ihrer Mehrdeutigkeit werden Sie es nicht wirklich bemerken oder interessieren. Das Lesen der Beschreibung für den Rattenschwanz führt jedoch zu einer ziemlich lustigen Unterhaltung zwischen ihnen, bei der sie fast erwägen, ihn wegzuwerfen. 'Nein!! Tu das nicht!!'
  • Eiskristalle: Die Wände der Eishöhle bestehen aus diesen.
  • Infinity -1 Schwert: Excalibur, hergestellt aus Adamantit und geschmiedet von einem ehrgeizigen Zwergenschmied namens... Smyth. Obwohl es nicht die stärkste Waffe im Spiel ist, ist es relativ zugänglich, da der Adamantit leicht aus einer Truhe in der Flying Fortress erhältlich ist. Es ist jedoch darauf beschränkt, von nur der Ritter, was bedeutet, dass es völlig nutzlos ist, wenn Ihre Gruppe keinen hat. Spätere Versionen fügten auch den beabsichtigten Bonus des Excalibur hinzu, jedem Feindtyp im Spiel zusätzlichen Schaden zuzufügen, eine Funktion, die dem Masamune fehlt.
  • Unendlich +1 Schwert:
    • Masamune, das ursprüngliche Infinity +1 Sword des Spiels, hält den Titel aus verschiedenen Gründen, nicht zuletzt wegen der (etwas) höheren Angriffskraft als Excalibur, Verfügbarkeit für irgendein Klasse und die Tatsache, dass es nur im letzten Dungeon erhältlich ist.
    • Die Remakes, die die Bonus-Dungeons enthalten, fügen mehrere viel mächtigere Waffen hinzu, die normalerweise das Besiegen eines schwierigen Bonus-Boss erfordern. Die absolut stärkste Waffe (in Bezug auf den reinen Schadensausstoß) seit der aktualisierten Neuveröffentlichung des Spiels auf PSP ist das Schwert des Barbaren, das von der stärksten Version von Chronodia (selbst dem härtesten Bonusboss des Spiels) fallengelassen wird.
  • Sofort genial: Einfach Mecha hinzufügen! : Warmech bewacht einen Gang in Tiamats Versteck.
  • Es kann Ihnen bei Ihrer Suche helfen: Nachdem Sie Garland besiegt haben, verleiht Prinzessin Sarah Ihnen die Laute. Es tut nichts bis Der definitiv letzte Dungeon , wo es erforderlich ist, eine Treppe zu enthüllen, die tiefer in den Kerker führt.
  • Von hier aus ist alles oben: Sie müssen den Mirage Tower besteigen, um den Windkristall zu erreichen.
  • Katanas sind einfach besser: Die Masamune. Obwohl es in späteren Versionen entthront wurde, bleibt es eine beeindruckende Waffe. Es gibt auch Sasukes Klinge, die in der Flying Fortress zu finden ist, und spätere Veröffentlichungen fügten Kotetsu, Asura, Kikuichimonji und Murasame hinzu.
  • Anwaltsfreundlicher Cameo: Das Bestiarium von Final Fantasy war im Wesentlichen die gleiche wie bei der 1. Ausgabe von D&D. Mehrere Monster wurden in der NES-Version umbenannt, um eine mögliche Klage mit TSR, den damaligen Besitzern von ., zu verhindern D&D . Am bekanntesten wurde Fiend of Fire Marilith, basierend auf einem hochrangigen Dämon in D & D, zu Kary (obwohl sie in Neuveröffentlichungen ihren ursprünglichen Namen trug). In ähnlicher Weise wurden die Oculothoraxes (Beholders) in das Auge und das Phantom geändert (in Neuveröffentlichungen in Evil Evil und Death Eye umbenannt).
  • An die vierte Wand gelehnt: Einer der NPCs in den Remake-Bonus-Dungeons bemerkt: 'Ich könnte aus dem Weg gehen, aber...'
  • Legacy Boss Battle: Ab der GBA-Version gibt es Bonus-Dungeons mit vier Bossen aus den meisten späteren 2D-Spielen. Earthgift Shrine hat Two-Headed Dragon, Echidna, Ahriman und Cerberus from III ; Hellfire Chasm hat Cagnazzo, Barbariccia, Scarmiglione und Rubicante alias die Four Fiends aus IV ; Lifespring Grotte hat Gilgamesh, Atomos, Omega und Shinryu von V ; und Whisperwind Cove hat Typhon, Ortros, Phantom Train und Death Gaze von WIR .
  • Level-Map-Anzeige: Drücken einer TastenkombinationHinweisB und Select auf Nintendo-Hardware, Circle und Select auf PlayStation-Systemenauf der Overworld Not to Scale zeigt eine verkleinerte Version an.
  • Lineare Krieger, Quadratische Zauberer: Obwohl sich der Fortschritt so abspielt, bleiben Nahkampfcharaktere am Ende normalerweise die besten Einzelschaden-Dealer, während Magier darauf spezialisiert sind, alles zu zerstören. Spätere Remakes kehren dies tatsächlich um, da Temper und Haste normalerweise jede andere Strategie für reinen Schaden übertreffen.
  • Glücksbasierte Mission: In der Eishöhle kannst du drei verschiedene Arten von Feinden treffen: Piscodemons, Mindflayers und Dark Wizards. Dark Wizards können den Tod wirken, der eine Chance hat, sofort eines Ihrer Gruppenmitglieder zu töten, und zu diesem Zeitpunkt haben Sie immer noch nichts, was Sie dagegen schützen können. GedankenschinderHinweisSie sind in der Eishöhle eigentlich ziemlich selten, aber sie tauchen aufverursacht nur minimalen Schaden, hat aber eine hohe Chance, ein Gruppenmitglied sofort zu töten, wenn es angreift. Piscodemons unterscheiden sich überhaupt nicht von denen, denen Sie einen ganzen Akt zuvor in der Marsh Cave begegnet sind, aber da sie als Bossgegner eingestuft werden, können Sie ihnen nicht davonlaufen. Sie tauchen auch gerne in Gruppen von 6 bis 9 auf. Sie können also zufällig auf einen Feind treffen, der Sie töten wird, einen anderen Feind, der Sie töten wird, und eine feindliche Gruppe, die Sie schwer verprügelt, weil Sie nicht rennen können. Darüber hinaus verfügt der Boss der Eishöhle, Evil Eye, über den Zauber Kill/XXXX, der jedes Gruppenmitglied unter 300 HP tötet, im Gegensatz zur zufälligen Chance auf Tod/RUB. Obwohl es in den meisten Fällen selten verwendet wird, ist A.I. Roulette bedeutet, dass es es so oft benutzen kann, wie es will, und in dem Moment, in dem Sie genug verletzt sind, sind Sie tot.
  • Karpador-Kraft:
    • Diebe sind zu schwach und gelten im Vergleich zu den anderen 5 Klassen als fast nutzlos. Sie haben nur mittelmäßige Ausrüstungsoptionen und ihr Schaden liegt weit hinter dem von Kriegern, Mönchen und Rotmagiern zurück. Angeblich machen ihre hohen Glücks- und Ausweichwerte sie gut darin, wegzulaufen, aber die Dinge liefen aufgrund von Fehlern nicht ganz wie im Original geplant. Sobald sie jedoch ihren Klassenwechsel zu Ninja bekommen, werden sie zu Vernichtungsmaschinen, die es mit ihren Ritter- und Meister-Kohorten aufnehmen können, zusammen mit Zugang zu Black Magic bis zu Level 4. Alles in allem jedoch, ab der GBA-Version haben sie eine anständige Stat-Boost und machen sie erträgliche Klassen.
  • Master of None: Red Mages/Wizards sind Crutch-Charaktere im frühen Spiel und können guten Schaden austeilen, während sie die wichtigsten Zauber beider Kategorien lernen. Später werden sie jedoch von den Nahkampfklassen für den direkten Kampf und von den anderen Magiern für das Zaubern stark deklassiert.
  • The Maze: Die vorletzte Etage der Flying Fortress mit endlosen Gängen. Wenn Sie nicht genau wissen, in welche Richtung Sie gehen müssen, um den Transporter in die nächste Etage zu finden, bleiben Sie hier leicht steckenHinweisBeginnen Sie, indem Sie nach oben gehen, dann nach rechts, dann abwechselnd.
  • Monsters Everywhere: Unter den früheren Spielen, die die Freude am Reisen in eine Welt brachten, in der Monster absolut wie Unkraut wachsen überall . Naja, außer in den Städten.
  • Moral-Mechanik: Feinde fangen zufällig an, vor dir zu fliehen, wenn deine Gruppe aufsteigt.
  • Mythologie-Gag: In einem der Morgendämmerung der Seelen Dungeons müssen Sie die Schatten mehrerer Feinde beruhigen, die Sie zuvor getötet haben (außer Astos und dem Vampirleutnant des Lichs). Einer von ihnen, ein Piscodemon-Farbton, wünscht sich, dass er bei Ihrer letzten Begegnung Magie eingesetzt haben könnte. Der Witz ist, dass in der ursprünglichen NES-Übersetzung Piscodemons aufgrund von Zeichenbeschränkungen umbenannt wurden. Das Problem ist, dass ihre Stäbe Square dazu inspirierten, sie in „Zauberer“ umzubenennen, obwohl sie keinerlei Magie ausüben.
N-Z
  • Sag niemals 'Stirb': Es gibt Garlands berühmte Zeile, 'Ich, Garland, werde dich alle niederschlagen!', aber das Spiel sagt, dass deine Gruppenmitglieder bei 0 HP 'erschlagen' sind und bei Total Party Kill 'umgekommen' ; anscheinend war NOA damals damit einverstanden. Inzwischen sind auch die Todeszauber betroffen, und zwar nicht nur in der NES-Version; im Original wurde der Tod in 'RUB' umbenannt, wie in 'jemanden ausradieren' und thematisiert, wie sie aus der Existenz ausgelöscht werden; ähnlich war der Zauber, der Immunität gegen den sofortigen Tod gewährte, 'ARUB'. Eine verbesserte Variante von Death, bekannt als Kill, wurde in 'XXXX' umbenannt. Das PlayStation-Spiel übersetzte trotz milderer Übersetzungsrichtlinien Tod und Töten als „Reaper“ (benannt nach der Sensenmann-ähnlichen Kreatur, die der Zauberspruch beschwört) und „Doom“. Die früheren Beispiele kann hatte genauso viel mit der Größe des Zaubernamens zu tun (KILL hätte gepasst, aber DETH hätte umständlich ausgesehen) und ein wenig kreative Inspiration von der D&D Zauberliste selbst, aber die Ursprünge Namen sind einfach ein Rätsel.
  • Netter Hut: Dies ist das Spiel, in dem der klassische Schwarzmagier-Look seinen Ursprung hat, aber die meisten Leute konzentrieren sich auf den eleganten Hut des Rotmagiers.
  • Nintendo Hard : Eine Reihe von Pannen schränkt den Schadensausstoß jeder Klasse mit Ausnahme des Mönchs stark ein, und Ihre Heilungsquellen in Dungeons sind stark eingeschränkt. Die Verwendung von Zaubersprüchen ist begrenzt und einige Zaubersprüche funktionieren buchstäblich nicht. Die Fülle an One-Hit-Kill-Angriffen (und, dank mehr Pannen, fehlende Möglichkeiten, sich davor zu schützen) können bestimmte Dungeons geradezu miserabel machen. Spätere Updates des Spiels haben das Inventar und die Ausrüstungssysteme optimiert, bestimmte Kampfbefehle vereinfacht und vor allem die schlimmsten Fehler behoben. Außerdem wurde in Remakes das Zaubersystem von 'X-Einsatz pro Level und Tag begrenzen' durch das bekannte Mana-System ersetzt.
    • Ironischerweise wechselt man im Wesentlichen zu einem Mana-System depowert Magier: um der Tatsache entgegenzuwirken, dass Magier zaubern könnten viele mehr Zaubersprüche (Flare und Holy jede Runde? HÖLLE JA! ), erhielten alle Feinde einen besonders großen Schub in der Magieabwehr, sodass ein Schwarzmagier, der Leuchtfeuer (Stufe 8 Zauber, 40 MP) wirkt, deutlich weniger effektiv ist als ein Kämpfer, der einen Feind mit Eile herumschmettert (Stufe 4 Zauber, 16 MP) und Temperament (Stufe zwei buchstabieren, 4 Abgeordnete).
  • Nicht indikativer Name:
    • Die 'Dieb'-Klasse kann nicht wirklich von Feinden stehlen.
    • In der ursprünglichen NES-Version werden die Cthulhumanoiden Piscodemon-Feinde als 'WIZARD's bezeichnet ... obwohl sie nie etwas anderes als physische Angriffe tun.
    • Der offiziell 'Sunken Shrine' genannte Track spielt zu keinem Zeitpunkt im Sunken Shrine. Es spielt nur während The Very Definitely Final Dungeon.der Chaos Shrine in der Vergangenheit, wobei der Track eine Neuanordnung der normalen Chaos Shrine-Musik in einer tieferen Oktave ist.
  • Offensichtliche Beta: Die Liste der Funktionen, die wie beabsichtigt funktionieren, ist viel kürzer als die Liste der Funktionen, die in irgendeiner Weise fehlerhaft sind, und immer zum Nachteil des Spielers. Sie werden sich die meiste Zeit des Spiels auf den rohen Schaden Ihrer Schwerter (die ebenfalls verwanzt sind) und Fäuste verlassen, da Intelligenz die Zauberpotenz nicht wie beabsichtigt erhöht.
  • Ominöses schwimmendes Schloss: Ein Schloss/Satelliten-Ding im Weltraum in den Originalversionen. Spätere Versionen machen es eher zu einem traditionell aussehenden Schloss in der Stratosphäre.
  • One-Hit Kill: In diesem Spiel gibt es weit mehr Todeszauber als in jedem anderen Final Fantasy Titel. Die vollständige Liste enthält BANE/Poison/Scourge, Death/Rub, Break, Quake, Warp/Zap! und Kill/XXXX. Nicht so wichtig, denn die meisten davon funktionieren ungefähr so ​​zuverlässig wie ein Schwert aus Toilettenpapier.
  • Ontologische Trägheit: Interessanterweise führt Time Travel Sie anscheinend zu einer anderen Zeitlinie und Sie existieren unabhängig von einem möglichen Paradoxon weiter. Eines der bemerkenswert wenigen Spiele mit Zeitreisen, die dies tun. Die Light Warriors werden in den Remakes in ihre eigene Zeit zurückversetzt (und die ganze Tortur vergessen).
  • Unsere Drachen sind anders: Die Cardian Dragons sind menschengroße gelbe Drachen, die Mut und Tapferkeit respektieren und in unterirdischen Höhlen auf einer Inselkette leben. Ihr König, Bahamut,kann deine Charaktere stärken, wenn du ihm den Rattenschwanz aus der Zitadelle der Prüfungen bringst.
  • Unsere Sphinxen sind anders: Sphinxen erscheinen als Feinde, sind aber einfach umgefärbte Mantikoren.
  • Außerhalb der Box Taktik:
    • Tiamat stirbt mit einer Anwendung des Zaubers BANE/Scourge mit sofortigem Tod, aber viel Glück, dass es tatsächlich gelingt Land .
    • Marilith hat eine weniger tödliche – sie ist resistent gegen Eis (im Gegensatz zu allem anderen in ihrem Dungeon) und schwach gegen Lähmung. Wenn Sie mit einem Schwarzmagier einen glücklichen Schuss erzielen, kann er die Hälfte des Kampfes gelähmt bleiben.
  • Halbinsel des Power Leveling : The Tropenmacher , und sein Fan-Spitzname ist der Tropenname . Durch ein Fehler in der ursprünglichen Version, ein paar Pixel einer Halbinsel enthielten versehentlich die Monsterdaten für ein viel weiter entferntes Gebiet, was einen massiven XP-Gewinn ermöglichte, wenn man wusste, was man tat. Seitdem ist es in allen Neuveröffentlichungen zu einem aufgestiegenen Glitch geworden.
  • Point of No Return: Es gibt keine Möglichkeit, auszusteigender Chaos-Schrein in der Vergangenheitwenn Sie den EXIT-Zauber nicht haben. Die Remakes fügen einen Warp-Back hinzu.
  • Mächtig, aber ungenau: Der Zauber Bann/Gift/Geißel tötet sein Ziel sofort, trifft aber nicht sehr oft.
  • Paradox der Prädestination:2000 Jahre bevor das Spiel beginnt, erschafft Chaos die Four Fiends und schickt sie in die Zukunft, um Garland noch weiter in die Vergangenheit zu schicken. Garland wird von diesen Unholden zurückgeschickt, bevor die Lichtkrieger ihn erledigen können, und er wird schließlich zu demselben Chaos, das die Vier Unholde erschafft.Wie die Schleife entsteht, wird nie erklärt.
  • Zufällige Begegnungen:
    • Lächerlich wird es in einem Looping-Pfad direkt am Eingang der Höhle der Erde, wo man gegen eine Truppe von ein bis vier Giants kämpfen muss jeder Schritt ! Passenderweise den Spitznamen 'Hall of Giants'/'Giants' Cave' gegeben, eignet sie sich hervorragend zum Leveln und wurde, wie die Halbinsel der Macht, in jeder nachfolgenden Version belassen.
    • In vielen Dungeons gibt es Felder, die beim Betreten immer eine Begegnung auslösen. Manchmal ist die Begegnung ein Boss in Mook-Kleidung, besonders wenn sich das Quadrat direkt vor einer Truhe mit einem besonders wichtigen Gegenstand befindet (sie haben dies getan, anstatt ein Truhenmonster zu verwenden).In dem erneut besuchten Chaos-Schrein kannst du auf diese Weise auch unbegrenzt oft gegen die Four Fiends kämpfen ... nicht, dass du wirklich willst, da sie einstellige EXP und Gold geben.
    • Mit zwei großen Ausnahmen (Piscodemons, insbesondere in der Sumpfhöhle, und den vier wichtigsten Elementarfeinden) kannst du von jedem einzelnen Truhenmonster weglaufen. In einigen Fällen ist es sogar ratsam, dies zu tun.
  • Zufällig generierte Levels: The Morgendämmerung der Seelen Dungeons und das Labyrinth der Zeit in den PSP- und iOS-Versionen (enthalten neben dem Morgendämmerung der Seelen Dungeons) sind außergewöhnlich seltsam. Erstens erhalten Sie jedes Mal, wenn Sie einen von ihnen betreten, eine zufällige Permutation von Etagen, sodass jeder Durchgang nie gleich ist. Während viele der Böden standardmäßige unterirdische Bereiche sind, kann die Auswahl an Böden, die Sie erhalten, drastisch unterschiedliche Umgebungen haben – Sie könnten sich in einer Etage in einer Lavahöhle und in der nächsten in einer Eishöhle befinden. Schließlich gibt es Bereiche, für die es keinen logischen Grund gibt, sich in einem unterirdischen Dungeon zu befinden. Ozeane? Kontinente? Schwimmende Kontinente? Bewohnte Städte mit Geschäften und Gasthäusern?
  • Rapid-Fire Fisticuffs: Jeder Mönch/Meister mit hohem Level kann dies tun, und es ist ein ziemlicher Game Breaker, da Sie Bosse in Vergessenheit geraten lassen können.
  • Der Rotmagier: Der Tropenname . In diesem Spiel kann die Klasse bis zu Level lernen. 7 in Black und White Magic und hat eine ziemlich starke physische Angriffskraft, obwohl sie später abfällt .
  • Retcon : Das Sequel/Prequel dissidia hat Berichte, die die Erwähnung der 'vier Krieger des Lichts' umformulieren, um einen einzigen Krieger zu erwähnen, was eine überarbeitete Final Fantasy I Kontinuität. In einigen dieser gleichen Berichte in 012 , es erwähnt drei Krieger, die den Reinigungsprozess nicht überleben konnten und in dieser Welt ums Leben kamen (ähnlich wie Stoff , Aber Tifa , Yuna , Lagune , und Blitztat), was bedeutete, dass Shinryu sie aus dem Kreislauf teleportiert hätte. Es ist auch bekannt, dass der Krieger des Lichts nach allen dreien kam und dass jeder Krieger nur eintrat, wenn ein anderer umkam.
  • Auferstehungskrankheit: Wenn Sie nicht Life 2 wirken, erweckt das Wiederbeleben eines Charakters ihn nur mit einem einzigen Trefferpunkt zum Leben. Dies hat wieder einmal seine Wurzeln in D&D - Tote erwecken ist ein Zauber mittlerer Stufe, der den Empfänger jedoch immer in irgendeiner Weise schwächt (obwohl die genaue Art und Weise zwischen den Editionen unterschiedlich ist), während Wahre Auferstehung ein Zauber hoher Stufe ist, der auf dieses Problem verzichtet.
  • Retronym: Das Spiel hieß ursprünglich nur Final Fantasy ; Remakes würden den Namen ändern in Final Fantasy I .
  • Steine ​​fallen, jeder stirbt: Es ist durchaus möglich, von einer großen Gruppe von Cockatrices oder einem anderen Monster mit einer Versteinerung oder einer Fähigkeit zum sofortigen Tod überfallen zu werden und dich zu vernichten, bevor du eine einzige Aktion ausführen kannst. Wenn sich genug von ihnen dafür entscheiden, es zu verwenden, ist Ihre Gruppe wahrscheinlich tot, egal wie viel HP sie haben.
  • Scumming speichern: Die Funktion zum Speichern von Memos im Ursprünge Version macht dies möglich. Memo speichern Sie alle paar Schritte oder vor einem Boss, und wenn etwas schief geht, führen Sie einen Soft-Reset durch und starten Sie den Memo-Speicher. Memos werden im internen Speicher des Systems gespeichert und nach einem Hard-Reset oder beim Ausschalten des Systems gelöscht, was es etwas billiger macht.
  • Rette die Prinzessin: Dies ist deine allererste Aufgabe, um Prinzessin Sarah vor Garland zu retten. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Spiels retteten Link und The Descendant königliche Mädchen in Not als Missionen mit hoher Priorität; Sie räumen das aus dem Weg, bevor Sie überhaupt den echten Titelbildschirm sehen.
  • Save Token: Schlafsäcke, Zelte und Cottages, die die einzige Möglichkeit sind, außerhalb eines Gasthauses zu sparen. Remakes von Morgendämmerung der Seelen wende diese Trope ab und erlaube dir stattdessen, überall zu speichern.
  • Sequenzunterbrechung:
    • Trotz der implizierten 'richtigen' Reihenfolge, in der Sie die Unholde bekämpfen sollen (Marilith -> Kraken -> Tiamat), ist es möglich, das Luftschiff zu erhalten, sobald Sie das Kanu erhalten, sodass Sie die Dinge durcheinander bringen können. Du musst aber immer noch zuerst gegen Lich kämpfen.
    • Ironischerweise ist das Spiel trotz all der fehlerhaften und unvollendeten Codierung tatsächlich wehrt ab echte Sequenzunterbrechung. Es gibt viele Kontrollen für Schlüsselgegenstände an Stellen, an die Sie nie gelangen können, ohne sie erhalten zu haben. Sarda wird dir zum Beispiel den Erdstab nicht geben, wenn du den Rubin nicht hast, obwohl du ihn nur mit diesem Rubin an den Oger füttern musst. Er hat sogar eine einzigartige Textbox für einen solchen Anlass, die der Spieler ohne Hacken nie sehen kann. Sie können das Schloss der Prüfungen auch nicht ohne die Krone starten, obwohl Sie das Kanu benötigen, das nur nach einer Reihe von Gegenständen erhältlich ist, die beginnt mit der Krone.
  • Richten Sie ein, was einmal schief gelaufen ist: Die Vier Unterweltler wurden im Chaosschrein versiegelt. Von dort beschworen sie den gefallenen Ritter Garland, verwandelten ihn in Chaos, der sie in die Zukunft schickte, um die Welt zu überrennen. Die Lichtkrieger müssen dann in der Zeit zum Schrein zurückreisen, um diese Zeitschleife zu verhindern.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'S': Die ursprüngliche NES-Version verwendete verschiedene Übersetzungen für die Namen vieler Charaktere, hauptsächlich aufgrund von Platzbeschränkungen. Die letzten Neuveröffentlichungen haben sie wieder geändert, und Sie können im Allgemeinen sagen, wie alt ein Final Fantasy Fan ist, ob sie von 'Monks' oder 'Black Belts' sprechen.
  • Stabile Zeitschleife:Die Four Fiends schicken den sterbenden Garland 2000 Jahre zurück in die Zeit, wo er zum Dämon Chaos wird. Chaos schickt die Four Fiends rechtzeitig vorwärts, um die Kristalle zu ergreifen und die sterbende Girlande in der Zeit zurück zu schicken ... Was eine ziemlich seltsame Grammatik erzeugt. Garland kann nur gewinnen, wenn er dich in seiner ersten Schlacht besiegt, und du kannst nur gewinnen, wenn du ihn in der letzten Schlacht besiegst – die sich bereits tausende Male auf die gleiche Weise entwickelt haben.
  • Stats Dissonance: Berüchtigterweise ist der Intelligence-Stat in den NES- und PS-Versionen des Spiels fehlerhaft und funktioniert nicht überhaupt . Infolgedessen werden Zaubersprüche nicht stärker, was bedeutet, dass Squishy Wizards im Endspiel nur 'matschig' ohne viel 'Zauberer' sind. Ein weiteres Ergebnis ist, dass der Rotmagier, der ein Crutch-Charakter sein soll, stattdessen zu einer der besten Klassen im Spiel wird; Während ihr Schaden mittelmäßig ist, ist ihre Zauberwirkung genauso gut wie die der Weiß- und Schwarzmagier, die beide eine höhere Intelligenz zum Ausgleich haben sollten (es gibt jedoch einige Zaubersprüche, die nur weiße und schwarze Zauberer lernen können).
  • Die Geschichte, die es nie gab:Dies geschieht, nachdem die Light Warriors den Zyklus von Garland beendet haben, in der Zeit zurückzugehen und Chaos zu werden. Die Lichtkrieger werden in die Gegenwart zurückgebracht, aber es wird behauptet, dass die Taten der Lichtkrieger zumindest in Legenden und ihren eigenen Erinnerungen weiterleben. In den Remakes haben sie keine Erinnerung daran, dass das ganze Spiel passiert ist. Ja, das ist Ihre Belohnung für den Abschluss des Spiels: Die Geschichte wird aus dem Kanon gelöscht.
  • Super Not-Ertrinken-Fähigkeiten: Die Befreiung der in Flaschen abgefüllten Fee gewährt Ihnen Oxyale als Zeichen der Dankbarkeit, die dann verwendet wird, um auf unbestimmte Zeit unter Wasser zu atmen, wenn Sie am versunkenen Schrein ankommen.
  • Suspend Save: Dem PSP-Port hinzugefügt und Final Fantasy Ursprünge .
  • Nimm das! : In Elfheim steht auf einem Grabstein je nach Version 'Hier liegt Erdrick' oder 'Hier liegt Link'.
  • Technicolor Toxin: Lila giftige Sümpfe und grüner Status.
  • Danke an den Zuschauer: Da das Spiel endet mitAlle Erinnerungen werden durch die Aufhebung der Zeitschleife gelöscht, die Ihre Reise beginnt und endet. Das Spiel stellt fest, dass der Spieler das Abenteuer erleben durfte, das sich alles gelohnt hat.
  • Titel 1: Alle Updates, die mit der WonderSwan Color-Version beginnen, fügen am Ende des Titels eine römische Ziffer „I“ hinzu.
  • Zu lang; Don't Dub : Als er Bikke trifft, hat er einen Haufen Piraten auf dich gejagt, die angerufen haben kaizoku in der japanischen Version— kaizoku ist das japanische Wort für „Pirat“. Später kann man in Wasserregionen auf sogenannte paaretsu in Japan und wurde in der NES-Version als... ' Kyzoku ' übersetzt. Dies wurde in späteren Remakes in 'Privateer' und 'Buccaneer' geändert.
  • Untote vertreiben: Die Dia-Zauber verursachen massiven Schaden, wirken aber nur gegen Untote.
  • Aktualisierte Neuauflage: Bis heute wurde dieses Spiel (mit Updates) auf MSX, WonderSwan Color, PlayStation, Game Boy Advance, PSP und iOS (unter anderem) veröffentlicht.
  • Upgrade-Artefakt: Der Schwanz der Ratte, der an . gegeben wirdBahamut, um die Klassenänderungen deiner Charaktere zu erhalten.
  • Unnütz nützlicher Zauber:
    • AMUT (Vox) heilt deine Charaktere von Stille. Vier Feinde (Auge, Phantom, Zaubervampir und Graue Naga) haben den Mute-Zauber. Für Augen und Phantome ist es der sechste oder siebte Zauber im Zauberzyklus, und die Chancen, dass deine Gruppe überlebt, um ihn zu sehen, sind gering. Für die anderen beiden ist es nicht ihr erster Zauber, und an dem Punkt im Spiel, an dem Sie auf sie stoßen, sind die Chancen, dass jeder Feind die 2-4 Runden überlebt, die erforderlich sind, um den zweiten Zauber in seinem Zauberzyklus zu erreichen, gering. Dieser Gegenstand heilt also einen Statuseffekt, den Sie fast nie bekommen werden. In den Remakes kennen nun einige Gegner Silence. Sie sind jedoch dünn gesät, Sie haben die Stulpen (die Bolt2/Thundara kostenlos wirken und nicht von Silence geblockt werden), wenn Sie auf einen von ihnen treffen, und Silence verschwindet nach dem Kampf, also ist der Zauberspruch noch ziemlich nutzlos.
    • LAMP (Blindna) heilt Dunkelheit/Blindheit. Im Originalspiel hat die Dunkel-/Blind-Statuserkrankung nichts bewirkt, was LAMP ebenso nutzlos machte.
    • Mehrere Zaubersprüche einfach , so dass sie wörtlich nutzlose Zaubersprüche. Ein Zauber hilft tatsächlich den Feinden! Außerdem Waffen mit elementaren Affinitäten .
    • Der FEAR-Zauber macht genau das, was er auf der Dose sagt: Er weckt Angst bei den Feinden, damit sie weglaufen. Natürlich ist alles nach Crescent Lake/Gurgu Volcano immun dagegen (außer dem Endgegner, aber die Wahrscheinlichkeit, dass es tatsächlich funktioniert, ist mikroskopisch gering) und man bekommt keine Erfahrung für weglaufende Feinde enemies . Seine einzige wirkliche Verwendung ist in der Erdhöhle, wenn Sie einem zu starken Feind begegnen, oder dem Cockatrice (der Sie mit Leichtigkeit versteinern kann). Danach, naja... hoffe du hast diesen Zauberslot nicht gebraucht (Tipp: brauchst du nicht).
    • In den Versionen vor Morgendämmerung der Seelen , enden alle Standard-Angriffszauber irgendwann so. Dies ist auf einen Fehler zurückzuführen, der verhinderte, dass der Intelligenzwert den magischen Schaden erhöhte, sodass nur der Basisschadensbereich übrig blieb. Sie bleiben für Horden schwacher Feinde nützlich, aber ansonsten tendieren Sie dazu, ständig nach der nächsten Stufe des Angriffszaubers zu streben. Für den Schwarzmagier sind diese bis spät im Spiel immer noch besser als sein physischer Angriff, aber der Rotmagier findet es schnell einfacher, mit einzelnen Feinden fertig zu werden, indem er sie einfach trifft.
  • Vampire Vords: Der Vampir in der Höhle der Erde neigt dazu, in den Remakes so zu sprechen.
  • Teufelskreis: Es wird impliziert, dass die stabile Zeitschleife, dieverwandelte Garland in Chaos (er wurde von den Fiends in die Vergangenheit geschickt, die dann von Garland in die Zukunft geschleudert wurden)wiederholt sich seit einiger Zeit ('Jemand, der 2000 Jahre zurückgereist ist, ist der Grund für die Zerstörung der Welt. Nach 2000 Jahren wird er wieder zurückreisen.... Dann wieder....Dann wieder.... Die Zeit wird sich wiederholen sich alle 2000 Jahre.'). Nur wenn man in die Vergangenheit geht, um diesen 'Jemand' zu zerstören, kann der Kreis unterbrochen werden.
  • Verletzung des gesunden Menschenverstands: Um durch den Vulkan zu gelangen, muss man durch Magma gehen. Tatsächlich ist dies oft eine gute Idee, da es zufällige Begegnungen verhindert.
  • The Wandering You : Einige der Gebiete schienen so weit wie möglich abgelegen zu sein, nur um die Reise so lange wie möglich zu gestalten und den zufälligen Monstern genügend Zeit zu geben, ihr Ding zu machen.
  • Willkommen bei Corneria: Die meisten NPCs haben nur eine Dialogzeile. Der Tropenname wurde jedoch vom 8-Bit-Theater erfunden ?? Niemand im Spiel sagt jemals die Zeile.
  • Wham Line: Wenn du den Endboss konfrontierst, wird erstellt sich als Garland vor, der Starter-Bösewicht.
  • Wo alles begann :
    • Chaos Shrine, der baufällige erste Dungeon, ist auch der letzte Dungeon. Und Garland, der erste Boss, wird erneut als Endgegner bekämpft.
    • Das Spiel begann damit, dass der Bösewicht Garland von der königlichen Familie beleidigt wurde und endete mitGirlande macht Wiedergutmachung mit ihnen, nachdem sie die Schleife durchbrochen hat.
  • Weißmagier: Der Tropenname , aber sicher nicht das Ur-Beispiel . Dieses Spiel leitete auch den Trend ein, dass sie Squishy Wizards sind, da frühere White Mage-artige Charaktere in Tabletop-Spielen tendenziell widerstandsfähiger waren.
  • 'X' macht alles cool: Der Level 8 Black Magic Zauberspruch Kill wird in der NES-Version als XXXX aufgeführt, während der White Magic Zauberspruch Dispel als XFER bezeichnet wird.
  • Zerg Rush: Viele Feinde können in großen Gruppen von bis zu neun gleichzeitig angreifen, wenn Sie nur bis zu vier Mitglieder in Ihrer Gruppe haben können. Bikkes neunköpfige Piratenbande ist eines der herausragenden Beispiele, da sie besiegen muss, um Zugang zu einem Schiff zu erhalten.

»Tceles Nottub Hsad. Swish-wish-aroo!'


Interessante Artikel