Haupt Videospiel Videospiel / Grand Theft Auto: Vice City Stories

Videospiel / Grand Theft Auto: Vice City Stories

  • Video Game Grand Theft Auto

img/videogame/41/video-game-grand-theft-auto.jpg Werbung:

Mögen Grand Theft Auto: Liberty City Stories , dieses Spiel hat eine neue Handlung mit der gleichen Einstellung wie das vorherige genommen schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl Spiel. Aber es vermeidet, eine Mission-Pack-Fortsetzung zu sein Grand Theft Auto: Vice City indem es viele eigene Elemente wie verbessertes Gameplay, Missionselemente und die Fähigkeit zum Schwimmen enthält. Einige der Nebenmissionen haben nun zum einen Fortsetzungspunkte. Mögen LCS , es war ursprünglich exklusiv für PSP, wurde aber später auf PS2 portiert. Eine von Fans erstellte PC-Version wird entwickelt, indem eine Gesamtumwandlung von Grand Theft Auto San Andreas .

Das Grundstück ist bestückt mit viel von Dramatic Irony , da das Spiel sowohl chronologisch das früheste in der GTA 3D-Ära als auch der letzte Eintrag in dieser Kontinuität ist, was bedeutet, dass es mit Call Forwards und Continuity Nods zu den anderen Spielen in der 3D-Ära randvoll ist.



Werbung:

Dieses Spiel spielt 1984, zwei Jahre zuvor Vizestadt , und folgt Victor 'Vic' Vance, einem ehemaligen Soldaten, der nach seinem korrupten Kommandanten Sgt. Jerry Martinez bezahlt ihn, um Drogen und eine Prostituierte auf der Basis unterzubringen – die beide entdeckt werden. Der Rest des Spiels handelt davon, wie er sich an Martinez rächt, der Teil eines mächtigen Drogenkartells ist, sowie (widerwillig) mit seinem Bruder Lance ein kriminelles Imperium aufbaut.


Werbung:

Verschiedene Tropen dieses Spiels:

  • Missbräuchliche Eltern: Marty ist nicht nur ein häuslicher Missbraucher seiner Frau Louise, sondern droht sogar, ihn zu verprügeln ihre kleine Tochter, weil sie zu viel geweint hat!
    • Vic und Lances Mutter Janet ist ein Crack, der ihre Kinder vernachlässigte, was schließlich dazu führte, dass sie bei ihrer Tante Enid lebten. Nach einer kurzen Wiedervereinigung mit den Brüdern stiehlt sie schließlich alle ihre Drogen und verschwindet.
  • Allmächtiger Hausmeister: The Big Bad Jerry Martinez ist offiziell nur ein Sergeant in der Armee, aber effektiv einer der wichtigsten Verbrecherlords von Vice City.
  • Anti-Held: Victor Vance ist einer noch mehr als CJ aus San Andreas . Er will erst gar nicht Teil der kriminellen Welt sein, sondern mit dem Militärdienst legitim Geld verdienen und wird erst nach Manipulation und Verrat von Martinez hineingezogen. Eine seiner Hauptmotivationen ist es, Geld zu bekommen, um seinen kranken Bruder Pete zu versorgen.
  • Als er selbst: Phil Collins erscheint in einigen Missionen, komplett mit einer In-Game-Performance von ??In The Air Tonight??.
  • Glatze von Awesome: Vic hat einen rasierten Kopf. Je nach Spielweise kann dies auch Bald of Evil sein.
  • Big Bad Ensemble: Jerry Martinez und die Mendez Brothers.
  • Bittersüßes Ende: Vic schafft es, sich zu rächen und sowohl Martinez als auch die Mendez-Brüder zu töten, aber er hat nicht nur denjenigen verloren, der ihm so wichtig ist, sondern auch sein gesamtes Geschäft, da er gezwungen wurde, sich zu verstecken.
  • Buchstützen: In der vorletzten Mission brechen Sie in dieselbe Armeebasis ein, auf der Sie zu Beginn des Spiels stationiert waren, um einen Hunter-Militärhubschrauber zu stehlen.
  • Gebrochene Brücke: Wie in Vizestadt , die Brücken sind am Start wegen einer Hurrikan-Warnung gesperrt, allerdings startet ihr diesmal von der gegenüberliegenden Seite der Karte.
  • Camp Homosexuell :
    • Reni Wassulmaier.Zumindest bis er wird ein sie .
    • Die White Stallionz haben, obwohl sie eine weiße Rassistengruppe sind, Schattierungen davon. In der Mission, in der sie vorgestellt werden, tanzen zwei Mitglieder zusammen zur 70er-Jahre-Disco.
  • Cerebus Retcon: Phil Cassidy wurde in GTA Vice City als besonnene Person gezeigt, obwohl er im betrunkenen Zustand urkomisch zu dumm zum Leben wurde. Es stellt sich heraus, dass in Vice City Stories gezeigt wird, dass er seine Schwester verloren hat und ihn manchmal in einen Betrunkenen verwandelt.
  • Sammlungs-Sidequest: Es gibt 99 rote Ballons in Vice City verstreut. Einige von ihnen sind schwer zu übersehen, aber einige von ihnen sind hoch und erfordern ein Scharfschützengewehr (und in einigen Fällen einen Hubschrauber), um sie zu erreichen. Es lohnt sich, sie alle zu knacken, da Sie nach und nach wertvolle Waffen und Ausrüstung in Vics Safehouses freischalten. Wenn Sie diese Ausrüstung kostenlos zur Verfügung haben, sparen Sie Tausende von Dollar.
  • Konfliktkiller:Sgt. Martinez ist ein nerviges Beispiel, wo er die Handlung gegen Ende unterbricht und denkt, dass der Spieler derselbe ist, den er am Anfang herumgeschubst hat, obwohl der Spieler zu diesem Zeitpunkt Martinez' Bosse ausgeschaltet hat und seinen gesamten Schläger kaufen und verkaufen kann millionenfach..
  • Maske des roten Todesfilms
  • Crapsaccharine World: Vice City ist das wieder einmal.
  • Dunkler und kantiger: Das Spiel behielt seinen Pastellton und die hellen Lichter der Nacht wie Grand Theft Auto: Vice City . Im Gegensatz zu diesem Spiel, das chronologisch zwei Jahre nach diesem Spiel spielt, ist Mood Dissonance in vollem Umfang wirksam. Vic beginnt das Spiel, indem er von seinen korrupten Vorgesetzten beim Militär verraten wird, nach und nach mit Völkern eingeführt wird, die ihm wirklich wichtig waren (und die meisten, wenn nicht alle verloren)und trotz des Aufbaus eines Unterwelt-Imperiums im Namen der Rache ist er am Ende gezwungen, sie alle zu verlassen, um alle seine (zusammen mit den seines Bruders) kriminellen Spuren in Vice City zu löschen.
  • Deep South: Marty Jay Williams und seine Trailer Park Mafia verkörpern diese Trope.
  • Verdorbener Homosexueller : Das Spiel zeigt kurz eine kleine Biker-Gang namens White Stallionz, die sich aus schwulen weißen Rassisten zusammensetzt. Vic und Lance zerstören schließlich die gesamte Gang.
  • Dirty Cop : Bryan Forbes, der so verbogen ist, dass es besser wäre zu sagen, dass er ein Krimineller ist, der als Polizist undercover geht.
  • Disc-One Final Boss: Marty Jay Williams, der Anführer der Trailer Park Mafia. Ihn zu töten ist das, was die Empire Building-Mechanik für das Spiel freischaltet.
  • The Ditz: Lance, was natürlich auch dadurch nicht hilft, dass er Vic aufgrund seiner Inkompetenz während der gesamten Geschichte ständig durch die Hölle schickt.
  • Von Canon zum Scheitern verurteilt:Vic ist der erste spielbare Protagonist in der Serie, der stirbt, was während des Intros von Grand Theft Auto: Vice City .
  • Doppelboss:Sgt. Martinez und Diego Mendez werden beide im Endkampf nebeneinander gekämpft.
  • Die 80er: Ähnlich wie das Original Vizestadt , die Einstellung der Achtziger ist ein großer Teil des Reizes.
  • '80s Hair: Louise, das ist noch deutlicher im Kunstwerk.
  • Ein Unternehmer bist du : Die normalen Geschäftsaufgaben wurden um die Funktion „Imperium bauen“ erweitert: Du greifst konkurrierende Unternehmen an, übernimmst sie, wählst aus, welche Art von Geschäft du gründen möchtest (Drogen, Prostitution usw.) und wählst aus die Größe des Gebäudes (je größer, desto besser). Sie können dann von diesen Gebäuden aus Missionen annehmen, um Ihren Ruf zu verbessern.
  • Escort Mission: Mehrere Charaktere, von Phil über Louise bis hin zu Reni.
  • Mit Zombies ist alles tot: Die Mission 'Brawn of the Dead', bei der du als Stuntman in einem Zombiefilm auftrittst, ist offensichtlich Ausrufe zu Morgendämmerung der Toten (1978) .
  • Gefallener Held: Am Ende des Spiels ist Vic weit entfernt von dem geradlinigen Soldaten, der er zu Beginn der Geschichte war.
  • Faux Affably Evil: Jerry Martinez und Armando Mendez verhalten sich beide gegenüber Victor übermäßig freundlich, auch wenn sie ihn offen für ihre eigenen Zwecke manipulieren und beide schließlich entscheiden, Victor zu verwerfen, wenn sie keine weitere Verwendung für ihn haben.
  • Flandernisierung: Lance ist viel unreifer, weinerlicher, egozentrischer und irrationaler. Ganz zu schweigen davon, dass er ein noch größerer Aufmerksamkeitsfresser ist, als er es war Grand Theft Auto: Vice City und das sagt was aus.
  • Dummes Geschwisterchen, verantwortungsbewusstes Geschwisterchen: Vic ist der besonnene, verantwortungsbewusste Bruder, während Lance der verkokte Dummkopf ist, der die beiden ständig in Schwierigkeiten bringt.
  • Von der Tarnung zum Kriminellen: Vic beginnt als neu eingezogener Fähnrich in der Armee. Nachdem er von seinem CO wegen einer Reihe von Verstößen eingestellt und entlassen wurde, wendet er sich der Kriminalität zu, um seine Familie zu unterstützen, und führt schließlich mit seinem Bruder ein großes kriminelles Imperium.
  • Pelz und Abscheu / Pretty in Mink: Louise kauft sich in der zweiten Hälfte des Spiels eine rosa Pelzjacke (das ist auch in der Eröffnung und einem der Ladebildschirme zu sehen). Aber vorher war sie ein braves Mädchen, einfach über ihren Kopf. Danach war sie ganz verkokt und benommen (nur nicht annähernd so hoch wie die Mutter der Vance-Jungs).
  • Gameplay- und Story-Integration: Vic hat eine militärische Ausbildung und gehört leicht zu den mächtigsten GTA-Protagonisten in einem Faustkampf. Er kann auch sprinten, während er ein Gewehr hält.
  • Großes Finale: Von der 3D-Ära. Während San Andreas war der letzte große GTA in der 3D-Ära, dieser ist der letzte Zeitraum . Was lustig ist, denn es ist die Erster im chronologischen Sinne.
  • Hallo, Matrose! : Während er eine große Rede zum Thema Eier hält, fordert Umberto Vic auf, den anderen Kubanern seine Eier zu zeigen. Vic antwortet 'Ich war in der Armee, nicht in der Marine.'
  • Hide Your Children: Zum ersten Mal in der Serie mit Mary-Beth, Louises Baby, abgewendet, die in mehreren Zwischensequenzen auftaucht.
  • Unvereinbare Orientierung: In einer humorvollen Zwischensequenz versucht Umberto immer wieder, mit einer Sozialhilfesammlerin zu flirten, die ihm trocken erzählt, dass sie lesbisch in einer festen Beziehung ist.
  • Unüberwindbarer Taillenhöhenzaun: Vic kann nicht klettern (es sei denn, er ist bis zum Ufer außerhalb des Wassers), selbst danach San Andreas hat dies abgewendet.
  • Jerkass: Marty Jay Williams ist ein rassistisches und frauenfeindliches Arschloch, das auch seine Frau Louise verbal und körperlich beleidigt.
    • Martinez, ein alberner Clown, der Victor wiederholt verspottet und beleidigt, während er ihn schickt, seine Drecksarbeit zu erledigen, bevor er ihn schließlich verrät zweimal
    • Auch die Mendez-Brüder, allen voran Armando, der eine große Show macht, sich freundlich zu verhalten, in einer sehr selbstgefälligen, passiv-aggressiven Art und Weise Vic gegenüber fast im Gespräch mit ihm.
  • MacGuffin-Escort-Mission: Lass sie nicht ' Töten Phil'!
  • The Millstone: Viele von Victors Problemen sind auf Lances Fehler zurückzuführen.
  • Mission-Pack-Fortsetzung: Nur nicht so viel wie Geschichten von Liberty City .
  • Verwechselt mit Fremdgehen: Vic denkt kurz, dass Louise und Lance eine Affäre haben, nachdem er sie allein in Lances Wohnung erwischt hat. Tatsächlich wurden sie beide von den Cola-Vorräten von Mendez high. Vic findet das noch schlimmer.
  • Offscreen Moment of Awesome: Umberto Robina hilft Ihnen, Ihr Unternehmen zu verteidigenvon den Mendez-Brüdernin 'Blitzkrieg schlägt wieder zu'. Persönlich. Schade, dass Sie beide verschiedene Geschäfte zu verteidigen haben und Sie ihn nicht wirklich kämpfen sehen.
  • Pink bedeutet feminin: Louises Pelzmantel ist rosa, und davor war ihre Sportkleidung teilweise rosa.
  • Prequel: Dies ist nicht nur ein Prequel zu Vizestadt , es ist chronologisch das erste Spiel in der Grand Theft Auto III Kontinuität. Es spielt 17 Jahre vor den Ereignissen des Originals GTA III , das chronologisch das letzte Spiel der Reihe ist.
  • Politisch inkorrekter Bösewicht:
    • The White Stallionz, eine rein schwule, weiße, vorherrschende Biker-Gang, die versucht, die dunkelhäutigen Vance-Brüder zu vergewaltigen und zu töten.
    • Marty Jay Williams ist ein frauenfeindlicher Kerl, der fast seine eigene Frau zu einer seiner Prostituierten gemacht hätte.
  • Profane letzte Worte: Während der letzten Mission sagt Diego Mendez Martinez 'Vete a la mierda', was auf Spanisch wörtlich 'zur Scheiße' bedeutet. Da Victor beide sofort danach tötet, ohne noch etwas sagen zu können, sind dies die letzten Worte von Mendez.
  • Psychopathischer Mann Kind: Lance Vance. Obwohl er ein erwachsener Mann ist, ist er furchtbar unreif, unsicher wie ein Teenager und neigt dazu, sich an jeder Kleinigkeit zu rächen, die er erleidet.
  • Rags to Riches: Nachdem Vic aus der Armee geworfen wurde, ist er praktisch pleite und hat nur eine Bleibe, weil er Phil Cassidy geholfen hat, Phils alte Wohnung von Gangmitgliedern zu räumen.
    • Am Ende des Spiels ist Vic der Anführer eines riesigen kriminellen Imperiums mit unzähligen Operationen in ganz Vice City, ganz zu schweigen von einigen hübschen Lebensräumen.
  • Vergewaltigung als Drama: Was Martinez Louise antut.
  • Tod des Autors Theorie
  • Roaring Rampage of Revenge: Während der letzten Mission greift Vic das Mendez-Gebäude mit einem Hunter-Hubschrauber an und ermordet sowohl Diego als auch Martinez aus Rache fürLouises Tod in den Händen von Armando.
  • Running Gag: Einige Missionen, an denen Lance beteiligt ist, enden normalerweise damit, dass Lance alleine ein Fahrzeug fährt und sich nicht einmal die Mühe macht, Vic anzubieten, mit ihm zu fahren, sehr zu dessen Leidwesen. Dies ist Played for Laughs , da die meisten davon normalerweise direkt vor dem Erscheinen des Bildschirms 'Mission Passed' passieren.
  • Szenerie-Porno: Vice City in der Abenddämmerung. Das Neonlicht ist erleuchtet und der Himmel ist in herrlichen Orange- und Rottönen gemalt.
  • Ausrufe : Alles auf dieser Seite.
  • Show innerhalb einer Show: Zu diesem Zeitpunkt war die Idee des Spiels mit einer umfangreichen Auswahl an Radiosendern im Spiel, die lizenzierte und originale Musik spielten, ein alter Hut, also erhöhten die Programmierer den Einsatz, indem sie mehrere dramatische Radioprogramme im alten Stil in das Spiel einführten mix, speziell für das Spiel geschrieben.
  • In den Kühlschrank gefüllt:Gegen Ende des Spiels wird Louise von Armando Mendez entführt und brutal ermordet, was Vic zu einer massiven Roaring Rampage of Revenge veranlasst.
  • The Cameo: Phil Collins erscheint als Nebenfigur in einigen Missionen von Reni Wassulmaier. Collins war der erste echte Promi, der als Charakter in der Grand Theft Auto-Franchise auftrat.
  • The Load : Lance... noch mehr als er es war Vizestadt . Siehe auch Der Mühlstein.
  • Das sieht nach einem Job für Aquaman aus: Durch das Abschließen von 15 Feuerwehrleveln wird Vic vollständig immun gegen Feuer. Kein einziger Feind während des Spiels, egal ob er natürlich spawnt oder für eine Mission geschrieben wurde, greift dich mit Feuer an ... außer Armando Mendez, der dich mit einem Flammenwerfer angreift, die Waffen nicht wechselt und keine anderen Feinde um sich hat. Dies bedeutet, dass es unmöglich ist zu sterben, es sei denn, Sie töten sich absichtlich mit einer Granate, was dies in eine Bordstein-Stomp-Schlacht verwandelt. Sie können einfach durch den Ansturm der Flammen gehen und ihn mit bloßen Fäusten schlagen, wenn Sie dies wünschen.
  • Zu dumm zum Leben: Lanze, Guter Gott, Lanze! Wenn Sie sich schlecht gefühlt haben, ihn in Vice City zu töten, wird dieses Spiel Ihre Meinung schnell ändern.
  • Trans Gender: Reni, die deutsche Filmregisseurin, die in der Vergangenheit drei Geschlechtsumwandlungen hatte.Und hat schließlich ein vierte während seiner letzten Mission.
  • Vice City: Natürlich.
  • We All Live in America : Während einer von Phil Cassidys Missionen musst du einige Cholos aufspüren, damit Phil an ihnen vorbeifahren kann. Nachdem er keine gefunden hat, bemerkt Phil, dass es eine Weile dauern könnte und es ist 'Gute Arbeit, ich habe etwas zu trinken mitgebracht.' 'Gute Arbeit' ist ausschließlich eine britische Phrase, und jemand, der so redneckig ist wie Phil Phil noch nie sagen.
  • Wide Open Sandbox: Nicht im gleichen Maße wie GTA San Andreas oder GTA IV , teilweise aufgrund der etwas eingeschränkten Geographie von Vice City, aber auch, weil Sie, sobald Sie mit dem Aufbau eines Imperiums beginnen, ständig mit Gangs zu tun haben, die versuchen, Ihr Revier zu übernehmen, was die Möglichkeit verringert, selbst zu erkunden und Dinge zu tun .Sobald Sie jedoch jedes einzelne Empire Building in der Stadt übernommen haben, werden die Bandenangriffe aufhören und Sie können die Stadt erkunden, ohne sich um die anderen Banden sorgen zu müssen.



Interessante Artikel