Haupt Videospiel Videospiel / Der König der Kämpfer

Videospiel / Der König der Kämpfer

  • Video Game King Fighters

img/videogame/44/video-game-king-fighters.jpgJede Menge Charaktere in der Tat. Und das sind noch nicht einmal alle...HinweisBild gezeichnet ab XI . „Alles begann im Jahr '94.
Hat '95 weitergemacht.
Die Teile waren '96 an Ort und Stelle, und '97 ging es zu Ende.
Aber jetzt kommt es, und los geht's.
KOF ist wieder da.
Nichts wird es aufhalten, denn es ist 1998!' - Thematische Themenmelodie von Der König der Kämpfer '98 (und seine aktualisierte Neuveröffentlichung, Ultimatives Spiel , als Remix-Version).Werbung:

Der König der Kämpfer Die Serie begann als Crossover-Kampfspiel mit einigen der beliebtesten Charaktere aus den Kampfspiel-Franchises von SNK: Fatale Wut und Kampfkunst , sowie klassische SNK-Spiele wie Ikari-Krieger und Psychosoldat , teilte sie in Dreierteams (vier in der NESTS Saga) auf und kämpfte in Eins-gegen-Eins-Schlachten, ähnlich wie bei seiner damaligen großen Konkurrenz, Straßenkämpfer .

Obwohl das erste Spiel lediglich als einfaches Crossover und Spin-Off gedacht war, wurde die Serie populärer als die anderen Serien, die sie inspirierten, und es entwickelte sich bald eine weitreichende Handlung, die die anderen SNK-Kämpfer mitnahm.



Derzeit gibt es fünf große Handlungsstränge:

  • Das Original König der Kämpfer Bogen (auch bekannt als der Rugal-Saga ) ('94-'95), das sich auf den berüchtigten Verbrecherboss Rugal Bernstein und seinen Versuch konzentriert, sich als stärkster Kämpfer der Welt zu etablieren, indem er ein großes Turnier veranstaltet und Konkurrenten aus der ganzen Welt einlädt. Es ist stark mit dem Künstler verbunden wie die meisten Franchises von SNK zu dieser Zeit. Obwohl einige die ersten beiden Spiele als ihren eigenen Bogen betrachten, wird er manchmal mit dem nächsten Bogen zusammengeworfen.
  • Werbung:
  • Das Orochi-Saga arc ('96-'97, '98 ist ein Traummatch ohne Geschichte), das Kyo Kusanagi (den Gewinner des ersten King of Fighters-Turniers) und eine tausendjährige Blutfehde mit der Yagami-Familie betrifft, die dämonisch geworden ist Macht dank eines Paktes mit einem Wesen, das als 'Orochi' bekannt ist. war weiterhin der führende Künstler.
  • Das NESTS-Chroniken arc ('99-'01, '02 ist ein Traummatch ohne Story) über die gleichnamige Organisation und ihre Verschwörung, waffenfähige Klone der mächtigsten Krieger der Welt zu erschaffen. Da Kyo die meiste Zeit dieses Bogens fehlt (er zeigt sich erst am Ende von '99 und bleibt eine Nebenfigur für den Rest der Saga), der Hauptprotagonist ist ein neuer Charakter namens K' (ausgesprochen 'Kay Dash'). Es ist stark mit dem Künstler verbunden obwohl Shinkiro Kunst in der '99 und 2000 Versionen, bevor SNK unterging und er das Unternehmen verließ; übernahm als offizieller Künstler für 2001 und 2002 , beide vom koreanischen Entwickler Eolith.
  • Werbung:
  • Das Geschichten von Ash arc ('03, XI und XIII. XII ist eher ein Traumspiel und ein Testlauf für die neue Engine, die sie entwickelten) , die den androgynen französischen hübschen Jungen Ash Crimson als neuen Hauptcharakter vorstellt. Die Geschichte beinhaltet eine finstere Verschwörung, um die Kräfte der Kusanagi-, Yagami- und Kagura-Clans zu erobern und sie zu nutzen, um die versiegelte Macht von Orochi zu ergreifen, sowie die Frage, auf wessen Seite Ash steht. Der Hauptfeind dieses Bogens ist eine Gruppe rätselhafter Leute namens 'Die aus der Vergangenheit'. Es hatte Shinkiros inoffizieller „Nachfolger“ und als Künstler. Es erlebte auch mehrmals einen Wechsel der Hardwareplattformen ('03 auf Neo Geo wie bei allen vorherigen Spielen, XI auf Atomiswave und XII und XIII auf Taito Type X2), dem ersten Art Shift im Spiel überhaupt, und Turbulenzen in der Muttergesellschaft , schaffte es aber am Ende auf Steam zu kommen. Hier lässt die Serie auch die jährliche Namenskonvention zugunsten nummerierter Fortsetzungen ab XI fallen.
  • Ein noch namenloser neuer Handlungsbogen, der mit . beginnt Der König der Kämpfer XIV und geht weiter in XV , die Shun'ei, einen Schüler von Tung Fu Rue, als neuen Protagonisten vorstellt, sowie schließlich die offizielle Ergänzung eines weiteren Kampfspiel-Moloch-Titels von SNK, Samurai-Shodown , über ihr Maskottchen/Heldin Nakoruru. Das Spiel selbst verwendet 3D-Grafiken (durch eine hauseigene Engine in XIV und Unreal Engine 4 in XV) und behält dennoch seine Wurzeln als zweidimensionales Spielfeld, ähnlich wie bei Spielen wie Straßenkämpfer IV oder Mortal Kombat 9 . Dieser Bogen ist bemerkenswert als der erste, der nicht zuerst für die Spielhallen entwickelt wurde, wobei Playstation 4 als Hauptplattform für XIV dient. ich

Detailliertere Zusammenfassungen jedes Bogens (und der einzelnen Spiele) finden Sie im Abschnitt Analyse).



Die Heimversionen der Spiele wurden ursprünglich auf dem (lächerlich teuren) Neo Geo Home-Arcade-System veröffentlicht, sodass sie sich bei nordamerikanischen Heimspielern schwer durchsetzen konnten, blieben jedoch in Japan sowie bei Arcade-Spielern weltweit sehr beliebt. Es veröffentlichte jedes Jahr mit Madden-ähnlicher Regelmäßigkeit neue Ausgaben des Spiels, die neue Charaktere und Kader in die Handlung einführten, während die alten Charaktere anscheinend ihre grundlegenden Sätze von Spezialbewegungen während der gesamten Serie beibehalten haben, wahrscheinlich um dem Problem der älteren Spiele auszuweichen so letzte Saison sein.

Zusätzlich zu den Spieleinträgen, aus denen das Hauptspiel besteht HOHL Handlungsbögen gibt es mehrere Spin-offs, Remakes und 'Dream Match'-Titel (die alle Charaktere dieser bestimmten Saga in einem Spiel kombinieren).

Diese schließen ein Maximale Wirkung , eine 3D-Kampfspielserie, die in einer alternativen Kontinuität stattfindet, bis hin zu Charakteren, die nicht im Hauptspiel enthalten sind HOHL Handlungsstränge; Der König der Kämpfer: KYO , ein Rollenspiel, das die Ereignisse von . verbindet '96 mit '97 und frönt Kyo und dem Hintergrund seines Clans; ein Bullet Hell-Spin-off namens KOF Himmelsbühne für die Xbox Live-Arcade; Der König der Kämpfer-i 002 , ein iPhone-Spiel, das in XIII ; Der Rhythmus der Kämpfer , ein Spin-off von Rhythm Game für iOS; und Der König der Kämpfer All Stars , ein Spin-off für mobile Gacha-Spiele.



Neben Kampfspielen und Tie-Ins gab es die eher berüchtigten Dating-Sim-Spiele für Handys und Nintendo DS. Tage der Erinnerungen erlaubte dem Spielercharakter, sich in Southtown zu wagen und die meisten Kampfdiven aus der Serie zu treffen (und von Andere ); spätere Versionen erlaubten es auch einer Spielerfigur, die männlichen Kämpfer ebenfalls zu treffen. Eine animierte Webserie, die lose die Ereignisse der Rugal-Saga (sowie der erste Fatale Wut Spiel) genannt Der König der Kämpfer: Destiny begann 2017 mit dem Streamen.

Im Jahr 2010 wurde eine Filmadaption mit Maggie Q, Will Yun Lee und Ray Park veröffentlicht.

Ein neues Spiel, SNK Heldinnen: Tag Team Frenzy Sie spielt die Mehrheit der weiblichen Besetzung der IV Titel (plus Shermie und ein geschlechtsspezifischer Terry Bogard) als 2v2-Kämpfer.

Eine Manga-Adaption von König der Kämpfer XIV , betitelt Der König der Kämpfer: Ein neuer Anfang begann im Januar 2018 mit der Serialisierung. Die gleiche Person hinter diesem Manga, Kyotaro Azuma, veröffentlichte später einen neuen Manga mit Shingo Yabuki in der Hauptrolle. Der König der Kämpfer Gaiden: Honoo no Kigen --Shingo, Timeslip!Ikkimasu! , am 19. Juli 2021.

Das ist das Charakterblatt . Seien Sie jedoch gewarnt: In dieser Serie ist SNK höchstwahrscheinlich lief mit dem Konzept von Lasten und Lasten von Charakteren davon.

Liste der HOHL Videospiele:

Alle Ordner öffnen/schließen Hauptspiele
  • Der König der Kämpfer '94 (1994)
  • Der König der Kämpfer '95 (1995)
  • Der König der Kämpfer '96 (neunzehnhundertsechsundneunzig)
  • Der König der Kämpfer '97 (1997)
  • Der König der Kämpfer '98 (1998)
  • Der König der Kämpfer '99 (1999)
  • Der König der Kämpfer 2000 (2000)
  • Der König der Kämpfer 2001 (2001)
  • Der König der Kämpfer 2002 (2002)
  • Der König der Kämpfer 2003 (2003)
  • Der König der Kämpfer XI (2005)
  • Der König der Kämpfer XII (2009)
  • Der König der Kämpfer XIII (2010)
  • Der König der Kämpfer XIV (2016)
  • Der König der Kämpfer XV (2021)
Andere SpieleKampfspiele
  • König der Kämpfer R-1 (1998)
  • König der Kämpfer R-2 (1999)
  • Der König der Kämpfer EX: Neo Blood (2002)
  • Der König der Kämpfer EX2: Howling Blood (2003)
  • Der König der Kämpfer Neowave (2004)
  • KOF: Maximale Wirkung (2004)
  • Der König der Kämpfer 2006 / KOF: Maximale Wirkung 2 (2006)
  • KOF: Maximum Impact Regulation-A (2007)
  • SNK Heldinnen: Tag Team Frenzy (2018)

Handyspiele

  • Der König der Kämpfer-i (2011)
  • Der König der Kämpfer Android (2012)
  • Der Rhythmus der Kämpfer (2014)
  • Der König der Kämpfer: Destiny (2018)
  • KOF All Stars (2018)
  • The King of Fighters M: Fighting Stars Assembly (2019)
  • Der König der Kämpfer für Mädchen (2019)

Andere Ausgründungen

  • Quizkönig der Kämpfer (1995)
  • Der König der Kämpfer: Kyo (1998)
  • Der König der Kämpfer: Battle de Paradise (2000)
  • King of Fighters: Sky Stage (2010)

Diese Serie benennt die folgenden Tropen:

  • Dream Match Game: Beides Trope Namer (Dank des japanischen Untertitels von '98 , Traummatch endet nie ) und Trope-Codifier.
    • Speziell, '98 und '02 sind nicht kanonisch und enthalten große Kader und Charaktere, die in der Handlung tot sind. Während XII ist auch nicht kanonisch, es ist nicht wirklich ein 'Traummatch' wie die anderen beiden.
    • Das Maximale Wirkung Serie hat ihr eigenes Dream Match in Form von Regelung A , die auch das traditionelle 3 vs. 3 wiederherstellt König der Kämpfer Teamformat (allerdings gibt es keine bestimmten Teams wie in der richtigen Serie).

Diese Serie bietet auch Beispiele für:

  • 2) D: XIV bewegt sich weg von Dot-Art-Sprites hin zu reinen 3D-Modellen. Zuvor waren die einzigen Teile des Franchise, die 3D-Grafiken verwendeten, die Maximale Wirkung Spiele (nicht mitzählen) XII und XIII Verwendung von 3D-Grafiken als Entwicklungsvorlagen für ihre Charakter-Sprites). Im Gegensatz zu diesen Spielen bleibt dieses Spiel jedoch ein 2D-Kampfspiel in Bezug auf das Gameplay.
  • Abgebrochener Lichtbogen:
    • Der 'Drachengeist' in Kensou, der die Quelle seiner Kräfte ist und der Grund, warum er und Bao abwechselnd Kräfte haben oder nicht. Trotz des Teases am Ende von 2001 dass Ron ihn wegen seiner Macht ins Visier nehmen würde, von der gesagt wird, dass sie größer ist als alles, was NESTS ansammeln könnte, wird dieser Handlungspunkt nie wieder erwähnt XI hat Kensou die Kontrolle über die Macht erlangt undEs wird enthüllt, dass Lin mit Ron im Bunde istaber XIII wagt sich nicht in diese Handlung). XIV scheint sich wieder damit zu beschäftigen, obwohl es zu früh ist, um zu sagen, ob SNK diesmal durchhält oder einfach weiter die Dose runtertritt.
    • Das Maximale Wirkung Die Saga endete mit einem Cliffhanger, als Soiree von Addes entführt wurde. Allerdings nach Regelung A , SNK hörte auf, sich um diesen Spin-Off-Titel zu kümmern, und setzte ihn damit auf einen ewigen Cliffhanger.
    • Im 2003 , Malin wurde angedeutet, für eine Organisation zu arbeiten, die für den Rest des Bogens eine wichtige Rolle gespielt hätte. Kommen Sie XI und das wurde seitdem fallen gelassen, was sie zu komischer Erleichterung verbannt.
  • Anpassungserweiterung: Normalerweise in Heimathäfen vorhanden, die dazu neigen, der Liste (zumindest) neue Charaktere hinzuzufügen.
  • Erwachsenenangst: DieEnde des God's Calibre-Teams, die im Spin-Off-Spiel erweitert wird KOF: KYO .Ihre Freundin, die auf jeden Fall eine gewöhnliche Gymnasiastin ist, entpuppt sich als Barrier Maiden, die von den Antagonisten einem Menschenopfer unterworfen wird.Und je nach Spiel,der schrullige Miniboss-Trupp ist entweder dabei, sie zu entführen oder hat sie schon seit mindestens zwei Tagen in den Fängen .
  • Ach, armer Bösewicht:Chrysalisim Jahr '99. Sein Entsetzen, als er das bemerkteer würde nach dem Willen von Clone Zero sterbenwar genug, um Mitleid zu erregen, aber das Ende des benutzerdefinierten Teams geht noch weiter, es wird enthüllt, dasser wurde einer Gehirnwäsche unterzogen, um NESTS die ganze Zeit zu dienen, und stirbt, ohne zu wissen, wer er wirklich ist.Noch schlimmer wird es im Ende des Ikari-Teams, wo er'Fehler' Peitsche für seine verlorene Schwester,nur fürihrum das zu offenbarenNESTS gab ihm eine falsche Erinnerung daran und dass er eigentlich ein Klon von K' ist, und nicht umgekehrt.Dies wird im Ende 2000 des Ikari-Teams erweitert,als Clone Zero Whip erzählt, dass sie eigentlich ein Klon der toten Schwester von K' ist, Krizalid sterben zu lassen, ohne zu wissen, dass Whip wirklich seine leibliche Schwester war.Kein Wunder, warum SNK ursprünglich für geplant warKrizalid soll von den Toten zurückgebracht werden.
  • Alle Mythen sind wahr: Sie könnten verdammt gut sein, wo die HOHL Vers betrifft; Tatsächlich ist es schwer zu sagen, wo dies endet und Ein Mythos, um sie alle zu erklären, beginnt. Von dem HOHL Allein die Überlieferung spielt stark mit dem japanischen Mythos, mit Orochi und den drei kaiserlichen Insignien Japans; Orochi soll jedoch der Nachkomme von Gaia aus der griechischen Mythologie sein und ist anscheinend der selbsternannte 'Vollstrecker von Gaias Willen'. Gaia selbst ist nie in irgendeiner Form erschienen. Aus der Serie außerhalb von KOF, die hier erscheint, gibt es die Sachen von Athena, Samurai Shodown und (indirekt) Last Blade mit ihren eigenen Mythen und Überlieferungen. Wenn du zählst SVC-Chaos , dann existieren auch die Marsmenschen im Vers.
  • Alternative Kontinuität: Die Maximale Wirkung Serie, die EHEMALIGE Serie, die R Serie, Neowave (letzteres hat keine richtige Geschichte) und Tage der Erinnerungen (mit Änderungen, die bis zu den Persönlichkeiten der Charaktere selbst gehen).
    • HOHL selbst ist eine alternative Kontinuität zu beiden Fatale Wut und Kampfkunst . Dies wurde absichtlich getan, damit SNK Charaktere aus beiden Serien spielen kann, ohne ihr Alter in Einklang bringen zu müssen (das Kampfkunst wurde vor zehn Jahren festgelegt Fatale Wut ).
  • Amazon Brigade: Women Fighters Team, in seinen verschiedenen Inkarnationen. Im 2003 , ersetzte das High School Girls Team das Psycho Soldiers Team, das aus Athena, Hinako und Malin bestand.
  • Ein Eismensch: Kula.
  • Der Anime des Spiels: Ein anderer Tag und später die chinesische Webserie Schicksal .
  • Ansager-Chatter: Im Maximale Wirkung Serie. Dies könnte der einzige Ansager in der Serie sein, der mit denen von konkurrieren kann Straßenkämpfer , Marvel vs. Capcom , und Capcom vs. SNK 2 . Und das ist etwas sagen. Zumindest hat er meistens geschwiegen in Maximale Wirkung und MI2 . ' Der König der Kämpfer: Maximale Wirkung TWOOOOOOOOOOO !!!!! ' 'Erster Angriff!' 'Ooooh! Ein Kontertreffer!' 'Der wird einen blauen Fleck hinterlassen!' 'Auf geht's! Die Schlacht beginnt!' 'Wir fangen hier gerade erst an!' 'Drehen Sie auf und machen Sie sich bereit für mehr!' 'Der Moment der Wahrheit für unsere Kandidaten ist da!' 'Letzte Runde! Bereit?' ' GEWINNERRRRRRR!!! '
    • Es gibt auch seine wachsende Poesie über die Stimmung auf den Schlachtfeldern Regelung A . Sie Ja wirklich hätte nur einen englischen Muttersprachler für diese Rolle gewinnen sollen...
    • Die weibliche Ansagerin in XIV Spuckt auch jedes Mal zufällige Witze aus, wenn jemand bewusstlos wird.
  • Das Artefakt: Das passiert, wenn man nicht der Protagonist ist, unabhängig davon, ob man eine tragende Säule war oder nicht. Die größten Fälle davon sind wahrscheinlich Terry Bogard, Mai Shiranui und Kim Kaphwan. Während sie immer noch mehr da sind als die anderen, die normalerweise zu Extra degradiert werden oder einfach nur auf mysteriöse Weise verschwinden, werden sie im Allgemeinen nur behalten, um ältere Fans zu besänftigen. Wirklich, dies kann auf jeden zutreffen, der nicht für die Serie original ist; Sie werden für die Veteranen da sein, aber wenig bis gar keinen Einfluss auf die eigentliche Handlung haben.
  • Art Evolution: Patch 1.10 von XIV enthält ein signifikantes grafisches Upgrade, das die Beleuchtung der Modelle korrigiert, wodurch es viel besser und weniger wie ein PS2-Spiel aussieht, wie es zuvor verspottet wurde.
  • Kunstverschiebung:
    • Die Spiele haben einen völlig neuen Look mit hochauflösenden Sprites, beginnend mit XII . XI , '98UM , und 2002 insbesondere waren die letzten Spiele, die die alten Sprites verwendet haben.
    • XIV ist die erste der Hauptserien mit 3D-Grafik (die Maximale Wirkung Spiele waren Spin-offs).
  • Aufgestiegenes Extra: Nakoruru und Tung Fu Rue sind tatsächlich in KOF-Spielen aufgetreten (95er Gameboy und als alternativer Striker in '00 für erstere, XI für letztere), aber nur als Gastkämpfer ohne Bezug auf die Handlung. Im XIV , sie haben ihre eigenen Teams, wobei Tung seinen Schüler Shun'ei (den neuen Protagonisten) begleitet und Nakoruru das Another World-Team anführt, das anscheinend wie ihre Teamkollegen aus ihrer Heimserie gerissen wurde.
  • Assist-Charakter: KOF '99 führte das Striker-System ein, mit dem Sie dieser Rolle ein viertes Teammitglied zuweisen konnten. Dieses System bestand bis 2001.
    • 2000 's Another Striker Cameos. Wir meinen nicht nur von HOHL entweder. Die umfangreiche Liste der SNK-IPs umfasst Metall Geschoss , Kampfkunst , Die letzte Klinge , Samurai-Shodown , Wilde Herrschaft/Kizuna-Begegnung , Athena , Psychosoldat , Brennender Kampf , Buriki One ... Auch und waren enthalten.
    • Die Kameen in '99: Evolution die nur Striker-Charaktere waren.
  • Audioanpassung: Es gibt zahlreiche Drama-CDs für die Serie, normalerweise eine oder zwei pro Spiel, wobei einzelne Charaktere manchmal ihre eigenen CDs bekommen. Sie gehen von grenzt an Gag Dubs , to (d.h. Dengeki Bunko erklärt unter anderem, wie sowohl das Japan-Team als auch das Frauen-Team entstanden sind, Die Sonne und der Mond zeichnet Iori Yagamis Leben außerhalb von KOF und die Yagami/Kusanagi-Fehde zu einem unbestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit auf, und KOF 2000 gibt mehr Hintergrundinformationen zu K' und seiner Gruppe und zeigt gleichzeitig Athenas Missgeschicke durch die Weltbis sie Kyo findet und sie sich ernsthafter darüber unterhalten, wie alle ihn zu Hause vermissen).
  • Badass Crew: Die meisten (früheren) Teams passen in diese Rechnung (d. h. Team Japan, Kampfkunst Team, Fatale Wut Team, Ikari Team, etc.), da viele von ihnen Familienmitglieder und enge Freunde sind, die sich schon lange kennen und sich für ein Team entscheiden. Jüngere Beispiele wären das Women Fighters Team und das K' Team. Zu diesem Zeitpunkt haben die meisten dieser Teams mindestens zwei oder drei Charaktere, die als Wahre Gefährten fungieren .
  • Familie Badass: Die Familien Kusanagi, Sakazaki und Howard.
    • Auch die Bogards, auch wenn es mittlerweile nur noch zwei Brüder sind.
  • Balance, Geschwindigkeit, Kraft-Trio:
    • Wenn es verschiedene Teams gibt, die diese Einstellung haben, ist das bekannteste in allen Serien das „Korea Team“ oder das „Kim Kaphwan Team“, das im Allgemeinen aus Kim als Balance, Choi Bounge als Speed ​​und Chang Koehan als besteht die Stärke.
    • Ein weiteres gutes (und klassisches) Beispiel ist das 'Japan Team', insbesondere seine klassische Formation mit Kyo Kusanagi (Balance), Benimaru Nikaido (Speed) und Goro Daimon (Stärke).
  • Bar Brawl: Das Ende des Women Fighters Teams in XIII ist ein besonders kitschiges Beispiel. Im Pao Pao Café beginnen King, Mai und Yuri, alle von ihrer Siegesfeier zerschlagen, miteinander zu streiten, wer der beste Kämpfer im Team ist, was wiederum einen Nerv trifft mit B. Jenet, Kasumi, Malin und Xiangfei. Dies führt zu einem Frei für alle, das von einer amüsierten Vanessa (die sich überlegt, dass es schön ist, jung zu sein), dem besorgten Paar Hotaru und Hinako und einem völlig verzweifelten Richard übersehen wird.
  • Battle Trophy: Rugal Bernstein: In seinem Debütspiel wird enthüllt, dass er die Körper der unzähligen Kampfkünstler, die er im Laufe der Jahre besiegt hat, konserviert, indem er sie einem grausigen flüssigen Metallbad aussetzt, um sie zu machen lebende Trophäen .
  • Big Bad: Jeder Eintrag in der Serie hat seinen eigenen Hauptschurken, aber die Saga-Schurken sind die mächtigsten und gefährlichsten.
    • Orochi-Saga: Orochi
    • NESTS-Saga: Igniz
    • Tales of Ash Saga: Saiki
    • Aktueller Bogen: Vers
  • Bishenen : Die Hälfte der männlichen Besetzung besteht aus hübschen Jungs. Nagase, der Tech-Head-Ninja aus Maximale Auswirkung 2 , mag jeden einzelnen nicht.
  • 'Blind Idiot' Übersetzung: Die meisten Spiele bis zu 2002 wird mindestens eine total bizarre Zeile haben, die fast viel zu lustig wird. In einer ernsten Szene gibt es nur einen Fehler in der Übersetzung und BAM: INSTANT NARMAGE.
  • Blond, Brünette, Rotschopf: Iori Yagami, Mature und Vice, wann immer sie das Yagami-Team bilden.
  • Blau bedeutet Kälte: Kula Diamonds Haar wird blau, wenn sie ihre Eiskräfte einsetzt.
  • Bootstrapped-Thema: Abgesehen von der wiederholten Verwendung von 'Geese Ni' ist fast jedes Thema für die Kampfkunst Das Team basiert auf Ryuhaku Todohs vom ersten AOF . Die einzigen nennenswerten Ausnahmen sind bis heute von '96 und von 2001 .
  • Rufen Sie Ihre Angriffe: Fast jeder ('Ko-oh Ken!', 'Psycho Ball!', 'Shingo Kick!', 'Zetsuei.', 'Geh weg von mir!' usw.). Sehr oft unterwandert, wenn die Charaktere etwas anderes als den Namen des Zugs schreien (wie Iori, deren Stimmbeispiele sich in Dinge wie 'Was ist los?!' und 'Stirb!' übersetzen); von den weniger gesprächigen Charakteren (Daimon, Leona) und Orochi abgewendet, deren Züge bis dahin noch nicht einmal richtige Namen hatten '98: Ultimatives Spiel .
  • Der Cameo: Die gesamte Farbskala reicht aus, um wahrscheinlich eine eigene Seite zu rechtfertigen.
  • Canon Diskontinuität : XIII beginnt wo XI aufgehört, verlassen XII als wäre es nie passiert. Alles in allem ist es nicht schwer zu verstehen, warum.
  • Canon Ausländer Foreign : Eine ganze Reihe von ihnen, die an Spin-off-Spielen wie dem EHEMALIGE Serie, Maximale Wirkung Serie, und Neowave , ganz zu schweigen von den Manga-Anpassungen mit mehr.
    • Allen voran, Nakoruru , sowie ihre Teamkollegen Miu Miu und Love Heart, stecken möglicherweise dauerhaft in King Of Fighters fest, was sie zu ihnen macht Aus Kontinuität für ihre ORIGINAL-Universen verbannt!
  • Charakteranpassung: Während es immer noch unmöglich ist, die Kostüme in . zu ändern XIII Wegen 2D war SNK sehr kreativ mit Farbpaletten (Robert Garcia mit sehr überzeugender Terry Bogard-Palette zum Beispiel), insbesondere mit Hautfarbe und hautenger Kleidung (am bemerkenswertesten sind die vielen 'Kostüme' von Yuri und Raiden, 'keine Hosen'). Und dann, sobald die Arcade-Version veröffentlicht wurde, wurde enthüllt, dass es alternative Paletten gibt, die bestimmten Charakteren echte Headswap geben: Yuri bekommt ihre langen Haare zurück, Raiden verliert seine Maske (was enthüllt, dass er tatsächlich Big Bear ist). und Takuma bekommt seine Mr. Karate Tengu Maske zurück.
    • Die Konsolenversion trägt dazu bei, dass Kyo sein altes bekommt '94 - '98 Schuluniform zurück (und dies ist ohne seine DLC-Form zu zählen, die mit einem ganz neuen Kostüm kommt – seinem NESTS-Ära-Look, um genau zu sein – insgesamt).
    • In geringerem Umfang sind die PS2-Ports von HOHL Spiele von Neowave bis zu 2002: Unbegrenztes Spiel hatte eine Farbbearbeitungsfunktion, mit der Spieler ihre eigenen benutzerdefinierten Paletten erstellen können. KOF XI Ab jetzt können Sie auch die Farben ihrer Spezialbewegungen bearbeiten.
  • Charakterliste Global Warming: Was Mighty Glaciers angeht, begann die Serie mit Daimon, Ralf, Clark und Chang. Sie brauchten ungefähr sechs Jahre, um Maxima hinzuzufügen, ein Jahr, um Seth hinzuzufügen, drei Jahre, um Tizoc hinzuzufügen, ungefähr weitere sechs, um Raiden hinzuzufügen, und noch einmal sechs (oder sieben) um King of Dinosaurs hinzuzufügen (wenn er überhaupt zählt, wenn man das bedenkt.) er ist eigentlichTizoc).
  • Charles Atlas Superpower: Viele der Kämpfer sind mächtig, einfach weil sie trainiert haben.
  • Kirschenklopfen: In 2003 Wenn Sie einen Gegner mit einem schwachen Schlag / Tritt besiegen, wird er eine alternative Niederlagenanimation haben, bei der er auf die Knie fällt.
  • Klon-Armee: Der König der Kämpfer '99 hatte das Endspiel Armeen vonKyoKlone, die von Krizalid auf der ganzen Welt inszeniert werden, um die Welt zu erobern.Selbst wenn er erfolgreich sein sollte, was ihm nicht gelang, hatte die leitende Körperschaft, die ihn geschaffen hatte, seine Verbindungen geschlossen und der Endboss des nächsten Spiels, Zero, hat Krizalid persönlich gekündigt, weil er außer Kontrolle geraten war.
  • Klonen durch Konvertierung: K' ist einer von Kyo. Obwohl er immer noch als Klon gilt, obwohl er nur Kyos Gene injiziert hat und sein eigenes Aussehen behält.
  • Colony Drop: Igniz probiert das aus 2001 .Es schlägt fehl.
  • Comic-Buch-Zeit: Danach '95 , SNK fror alle Altersstufen ihrer Charaktere ein, um die Besetzung ungefähr jugendlich zu halten. Während es ein paar Illusionen über die Zeit gibt (wie Kyo sein Outfit ändert, um zu zeigen, dass er die High School abgebrochen hat), bleiben die früheren Charaktere in ihren Teenagern und Zwanzigern, während die meisten von ihnen etwa ein Jahrzehnt älter sein sollten. Dies gilt auch für Cameo-Charaktere und neuere Teilnehmer. Deshalb sind Charaktere wie Kims Söhne Jae Hoon und Dong Hwan aus Garou: Mal der Wölfe , sowie Fan-Liebling Rock Howard ( Der Wunsch von SNK Playmore, Rock für die zu retten Garou Fortsetzung, die wahrscheinlich nie beiseite kommen wird) wird in einer zukünftigen 2D wahrscheinlich nie einen spielbaren Auftritt haben HOHL ; sie erscheinen als Kinder und werden es auch bleiben, es sei denn, es gibt eine Art retcon Plot-relevantes Age-Up. Rock wurde jedoch ab sofort in die Hauptliste befördert XIV .
  • Compilation Re-Release: Bisher drei:
    • Der König der Kämpfer Orochi Hen (PS2): Eine japanische Version bestehend aus '95 , '96 , und '97 : die Orochi-Saga.
    • Der König der Kämpfer NESTS Hen (PS2): Wie oben, nur enthält es '99 (plus den Dreamcast-Port, '99 Evolution ), 2000 und 2001 . Im Grunde die NESTS-Chroniken.
    • Die King of Fighters-Sammlung: Die Orochi-Saga (PS2, PSP, Wii): Das US-amerikanische und europäische Äquivalent der ersten Kollektion, nur dass sie auch den Vorläufer der Serie enthält '94 und das beliebte '98 . Dieses Paket enthält auch einen Challenge-Modus, aber es fehlen der Online-Modus, die Soundtrack-Auswahl und anpassbare Paletten aus den japanischen Compilations.
    • ich pisse auf den Mond
    • Die NESTS-Spiele wurden noch nie zusammen auf westlichen Märkten veröffentlicht, sondern in Doppelpacks von 2000 / 2001 und 2002 / 2003 wurden für die PS2 Jahre vor den oben genannten Kollektionen gemacht.
  • Der Computer ist ein betrügerischer Bastard: In einigen Spielen, insbesondere den frühen, hat die KI eine ernsthafte Tendenz, Ladungsbewegungen zu verwenden, ohne sie aufzuladen. Heidern, der Charakter mit den meisten Angriffsbewegungen im Rugal Arc, ist dafür besonders schlecht und macht ihn in diesen Spielen wohl zum am schwersten zu bekämpfenden Nicht-Boss-Charakter.
  • Continuity Creep: Was als relativ geschichtenloser Maskottchen-Kämpfer gedacht war, begann ab dem Jahr auf Hochtouren zu laufen '95 . Die Geschichte ist seitdem immer komplexer geworden, so dass man verloren wäre, wenn man gerade ohne Wissen in die Spiele springen würde mindestens die erste und dritte Saga (d.h. die Bögen um Orochi und die Drei Heiligen Schätze). Und das zählt noch nicht einmal alle Handlungselemente und Anspielungen aus Fatale Wut , Kampfkunst , Ikari-Krieger , Psychosoldat , Samurai-Shodown , Die letzte Klinge , Wilde Herrschaft/Kizuna-Begegnung ... Noch ein paar Titel und wir könnten uns sehr gut dem Kontinuitäts-Porno nähern / Durchgangssperre .
  • Kostüm-Porno: The Maximale Wirkung Spiele, insbesondere das zweite, bei dem Falcoon mit den Kostümen der Kämpfer so wild wie möglich ging. Nagase und Luise sind zwei große Beispiele, und dann gibt es alternative Outfits.
  • Gruseliges Kind: Rimelo, eines der beiden Kinder im Ikari-Team XI Ende. Rimelo taucht während einer Handvoll Zwischensequenzen in wieder auf XIII mit dem gruseligen Faktor wohl abgeschwächt.
    • Chris selbst wird dies, wenn er in seiner Orochi-Form ist.
    • Als er unter NESTS arbeitete, hatte Kula auch Schattierungen davon, da er im Wesentlichen als Biowaffe entwickelt wurde, um Überläufern entgegenzuwirken.
  • Krisen-Crossover
  • Kreuzangriff:
    • KOF XI : Eiji Kisaragis LDM 'Yami Kari' lässt ihn seinen Feind greifen und dann in der Luft aufhängen, dann führt er mehrere Schnitte durch seinen Feind neben seinem Schattenklon und endet mit einem mächtigen Abwärtsstich.
    • KOF XIV :
      • Chois Climax DM ist, dass er den Gegner mit einer Foe-Tossing Charge hochschleudert, dann mehrere fliegende Klauenangriffe durch den Gegner führt, bevor er herunterfällt.
      • Mais Climax DM ähnelt dem von Choi, ist aber unbewaffnet, wobei sie den Gegner zwischen ihren Beinen packt und ihn neben ihr auf den Boden schmettert.
      • Leonas 'Slash Sabre' beinhaltet, dass sie ihren Gegner mehrmals mit ihrer Hand durchschneidet, bevor sie ihn in die Luft jagt und explodiert.
  • Critical Hit Class: Shingo hat dies als Gimmick, bei dem seine Angriffe manchmal 'kritischen' Schaden verursachen und mehr Hitstun verursachen können. In 2003 und XI ist es stattdessen nur auf sein Dokugami Mikansei-Special beschränkt, das manchmal einen winzigen Funken freisetzen kann, der viel mehr Schaden verursacht (entspricht einem LDM, wenn er als Gegentreffer verwendet wird).
  • Crossover: Für diese Serie selbstverständlich, aber vor allem Maximale Auswirkung 2 beinhaltet Fio Germi und Hanzo Hattori . Regelung A hat auch Makoto Mizoguchi als spielbaren Charakter.
  • Mit Ehrfurcht verflucht: Die Orochi-Blutlinie, die für die meisten Mitglieder standardmäßig über Elementarkräfte und Klingenfinger verfügt. Dann passiert der Riot of the Blood und die Dinge werden für alle in der Nähe ein wenig chaotisch. Auch ein Beispiel für den erblichen Fluch.
    • Es wurde auch festgestellt, dass Mitglieder der Yagami-Blutlinie dazu neigen, jung zu sterben, höchstwahrscheinlich aufgrund des Aufstands. Regelmäßig all das Blut zu kotzen, kann nicht gesund sein...
    • Insbesondere gemischte Blutlinien (d. h. Leona und Iori) können die Macht von Orochi nicht vollständig kontrollieren, was es Orochi oder einem der vier himmlischen Könige (Goenitz, Yashiro, Shermie oder Chris) leicht macht, einen gewalttätigen, gedankenlosen Amoklauf auszulösen.
  • Tod ist billig: Abgewendet, da tote Charaktere nur in den nicht-kanonischen Dream Match-Spielen zurückkehren.
    • ... aber das ist bei Vice und Mature nicht der Fall, die nicht nur in '98 und 2002 , aber auch XIII Hinweiswas eigentlich eine kanonische Rate istals vollwertige Mitglieder von Ioris Teamnur damit das Duo wieder in der Dunkelheit verschwindet, nachdem sie Champions geworden sind., und wieder in XIV .
    • Dies ist das Ergebnis vonVerses Niederlage in XIV , das viele ehemals tote Charaktere wieder zum Leben erweckt, darunterAsh sowie verschiedene Death by Origin Story-Charaktere wie Jeff Bogard und Gaidel (die Väter von Terry bzw. Leona) und das New Face Team, da Yashiro zurück ist XV .
  • Zum Extra degradiert: Das amerikanische Sportteam von KOF '94 . Ihr einziger anderer Auftritt als spielbare Charaktere (und nicht nur Hintergrund- und End-Cameos) war in KOF '98 , die bis zu diesem Zeitpunkt fast jeden spielbaren Charakter der Serie zurückbrachte.
    • Aufgrund der wechselnden Aufgaben der Protagonisten werden die Haupthelden jedes Story Arcs um ein paar Stufen in der Bedeutung der Handlung herabgesetzt, um Platz für den nächsten Mann zu machen, dem die Aufgabe zufällt, die neue Saga abzuschließen. Die alte Garde trägt immer noch zur übergreifenden Geschichte bei (z. B. kämpfen K' und sein Team gegen Mukai in 2003 und die Drei Heiligen Schätze bleiben während der gesamten Tales of Ash zentrale Spieler), nur nicht so stark wie damals, als sie die Headliner waren.
  • Je nach Künstler: Ioris Haar ist entweder eine der Schwerkraft trotzende Pompadour oder ein realistischerer Knall, der einen Teil seines Gesichts bedeckt. Manchmal liegt es zwischen den beiden Stilen!
    • K' hat normalerweise eine (relativ) normale Frisur, die mit einer ordentlichen Menge Pony zerzaust ist. Dies ist in der gesamten Serie in Bezug auf Sprites und die meisten Kunstwerke konsistent, aber sein Haar erscheint manchmal dick und buschig wie ein Miniatur-Afro, glatt oder sogar glatt Shonen Hair.
    • Die genaue Moe-ness von Athena variiert auch von Spiel zu Spiel aufgrund unterschiedlicher Künstler.
  • Vorausschau der Entwickler: Im Endspiel von Der König der Kämpfer '97 , Spieler werden entweder gegen Orochi Iori oder Orochi Leona kämpfen, wenn Iori bereits in ihrem Team ist. Wenn sowohl Iori als auch Leona in ihrem Team sind, werden sie Orochi Iori gegenübertreten, aber Iori und Leona fragen sich kurz, was mit Ioris „Zwilling“ nach dem Kampf passiert ist.
  • Teufelskomplex: Igniz hat sich zuerst zum Gott erklärt, bevor unsere Helden ihn bekämpfen. Nachdem er jedoch besiegt wurde, behauptet er sich stattdessen als Teufel und will den Satelliten, auf dem er sich befindet, in Richtung Erde abstürzen lassen.
  • Hast du Cthulhu gerade ausgestanzt? : Orochi soll bringen können Das Ende der Welt, wie wir sie kennen , Goenitz ist zu katastrophalen Zerstörungen fähig (mit Hinweisen, dass Chris, Shermie und Yashiro es auch können), aber es wird nie angedeutet, dass mehr als drei Kämpfer benötigt werden, um einen von ihnen zu besiegen; und tatsächlich wird Kyo normalerweise die ganze Ehre für die Niederlage von Orochi zugeschrieben.
    • Zu seiner Verteidigung war Orochi zu der Zeit gerade in Chris' Körper inkarniert, also nicht in seiner vollen Stärke. Doch der Angriff der Drei Heiligen Schätze auf ihn richtete wenig Schaden an und Kyo konnte Orochi nur mit Hilfe von (Blood Rioting) Iori und Chizuru besiegen.
  • Schwierigkeit Spike: Mehrere Spiele der Serie leiden darunter, aber die drei ungeheuerlichsten Beispiele wären wahrscheinlich in '94 , '96 , und XI . Wenn Sie die erste Zwischensequenz erreichen (in '94 ), stellen Sie sich dem Boss-Team (in '96 ), oder schaffe es zum Sub-Boss (in XI ), erwarten, dass sich die Dinge zum Schlechteren wenden.
  • Abgelenkt vom Sexy : Nur im komischen, nicht ernsten 'Ende' von 2002 Allerdings: Shermie macht mehrere suggestive Posen und viele männliche Charaktere (einschließlich Andy Bogard!) laufen herum und versuchen, einen guten Blick zu erhaschen. Clark rennt einfach auf sie zu und greift sie an.
  • Abweichende Charakterentwicklung:
    • Clark und Ralf waren im Grunde die gleichen Charaktere; wenig mehr als Headswap. Im Laufe der Zeit entwickelten sie sich so weit, dass es geradezu bizarr war, zu glauben, dass sie sich jemals ähneln (Ralf schlägt gerne auf Dinge, Clark wirft einen herum). Fanreaktion war äußerst negativ, als Clark wieder in den Rang 'Ralf 2' gebracht wurde in XII . Dies wurde inzwischen behoben in XIV wo Clark mehr von seinen Griffen zurückbekommt.
    • Reife und Laster. Ersteres ist eher geschwindigkeitsorientiert, während letzteres ein Greifer ist; sie teilen sich nur einen Zug, Deicide(zwei wenn du sie zählst XIII NeoMAX).
    • Die Kyo-Klone, deren Differenzierung eintrat 2002: Unbegrenztes Spiel .
    • Kyo und Iori waren eigentlich Ryu und Ken in '95 Hinweisin der Hintergrundgeschichte als ihre Clans begründet, bevor die Yasakani aus Eifersucht einen Deal mit Orochi schlossen, ein Face??Heel Turn zogen und ihren Namen in Yagami änderten, ihren Kampfstil gemeinsam entwickeltenwurde dann aber im nächsten Spiel ganz anders; Als Iori seine Flammen verlor und ein körperlicherer Kämpfer a la Kyo wurde, '95 , Ky zurückgegangen zu seinem alten Moveset.
    • Die Konsolenversion von XIII fügte dann die ursprünglichen Flammen-Iori und die NESTS-Saga Kyo im 'Rekka'-Stil als spielbare DLC-Charaktere hinzu, wodurch die Kyo-Iori-Seite dieser Trope zweifach wiederhergestellt wurde (so dass Sie altes 'Rekka'-Kyo gegen neues 'Nahkampf'-Iori oder neues haben können /alter 'Feuerball' Kyo gegen alte 'Flammen' Iori).
  • Von Canon zum Scheitern verurteilt: Das New Faces/Orochi-Team stirbt in ihr Ende, für lautes Schreien!
    • Tatsächlich besteht eine Chance von 90% oder mehr, dass die Hauptschurken jedes Titels bis zum Ende des Spiels sterben.
  • Doomed Hometown: Southtown, Schauplatz der Schwesterserie / Alternate Continuity Fatale Wut und Kampfkunst Sie wird am Ende von Clone Zeros Kill Sat fast systematisch ausgelöscht 2000 in seinem Versuch, gegen das NESTS-Kartell zu rebellieren. (Diese tut führen zu Takumas CMOA, wo er den Laser der Zero Cannon mit einem Max-Power Haoh Shi Koh Ken /Suburu Ou Shikoh Ken umleitet, um King zu retten.) Dieser Handlungspunkt fehlt jedoch im nächsten Spiel und zum Zeitpunkt von 2003 , haben die Bürger anscheinend zusammengearbeitet, um die durcheinandergebrachte Stadt wieder aufzubauen.
  • Downloadbarer Inhalt : XIII hat 3 Charaktere aus DLC, alle drei sind unterschiedliche Versionen bestehender Charaktere, die im Grunde genommen als Nostalgie dienen.
    • 'Iori mit der Macht der Flammen' ist Iori wie er früher war, mit seinem alten Moveset von anderen HOHL Spiele, bevor Ash seine Kräfte stahl. Er behauptet auch die SDM-Version seines Ya Otome von KOF '99 , seine Yamisogi DM von KOF 2000 , und sein Neomax ist der Homurahotogi HSDM von 2002 mit einer viel, VIEL größeren Explosion, die genau in dem Moment ausgelöst wird, in dem er deinen Kopf packt (Im Gegensatz zu 2002, wo es eine kurze Pause gab, als er es tat.)
    • Kyo im NESTS-Stil ist Kyo in seinem KOF '99 Outfit mit seinem charakteristischen 'rekka' Moveset von '96 zu '98 . Er verliert seinen Orochinagi-DM in der Luft, fordert aber seinen Mu Shiki-DM zurück. Sein Neomax 'Totsuka' ist ein ganz neuer Zug mit einem aufladenden Feuerschlag, der eine gigantische Explosion verursacht.
    • 'Herr. Karate' ist Takuma in seinem Klassiker Kampfkunst Boss-Persona (er hat es als eine Art alternatives Kostüm, aber hier ist es ein legitimes EX-Moveset). Seine Bewegungen (und wie es aussieht, seine Persönlichkeit hier) basieren auf Serious Mr. Karate von SNK vs. Capcom: SVC-Chaos während sein Neomax ein ganz neuer Move ist, der mit einem Schlag beginnt und mit einem auffälligen, explosiven Karate-Chop mit Mr. Karate endet, der vom goldenen Geist eines echten Tengu angetrieben wird.
    • XIV hat einiges an DLC.
      • ZU ( '94 - '98 ) Skin für Vorbestellungen. Außerdem erhielten Athena Asamiya und Iori Yagami auch klassische Retro-Outfits. Geese Howard erhielt eine zombiebehaftete Version seiner berüchtigten „Albtraum“-Form.
      • Zusätzliche Outfits für Shun'ei und Nakoruru (beide japanische Schuluniformen). Zusätzliche Outfits für Sylvie, Angel, Meitenkun und Kula sind ebenfalls erhältlich.
      • Zwei Retro-Bühnen stehen an (a Hohl -Themenversion von Terry Bogards Tödliche Wut 2 Bahnetappe und die Monaco-Rennstreckenetappe von '97 ).
      • Am aufregendsten ist, dass es vier DLC-Charaktere gibt. Whip ist der erste, der enthüllt wird, gefolgt von 3 weiteren. Sie sind Yamazaki, Vanessa und zur Überraschung aller ein unerwarteter Kandidat für die KOF-Hauptserie: Rock Howard! (Obwohl er in der Maximale Wirkung Spiele vorher.) Ein neuer Charakter, eine saudische Frau namens 'Najd', wird zu einem späteren Zeitpunkt auch als herunterladbarer Charakter der Besetzung beitreten, sowie drei weitere Veteranen: Oswald, Heidern und Blue Mary.
  • Dramatischer Wind: Einige Charaktere haben diese in ihren Intro- oder Gewinnposen. Dazu gehört die spezielle Einführung von Kyo und Iori in 2000 was lustig wird, wenn der Wind in einem der Hintergründe umgekehrt weht.
  • Frühe Raten-Seltsamkeit: Zwei Dinge, die man nicht in findet KOF '94 : Die Möglichkeit, ein eigenes Kämpferteam zusammenzustellenHinweises hat den Schnitt gemacht KOF '94 Rebout und wiederkehrender Antagonist Iori Yagami.
    • Darüber hinaus wurde die Fähigkeit zum Laufen und Rollen erst zu einem grundlegenden Gameplay-Element '96 (was ein Hauptfaktor dafür ist, warum das dritte Spiel im Allgemeinen als der Punkt angesehen wird, an dem die Serie abgehoben ). In den ersten beiden Spielen konnten die Charaktere nur vorwärts springen bzw. ausweichen. Die Leistungsanzeige funktionierte in der Orochi-Saga auch etwas ungewöhnlich nach Kampfspielstandards: von '94 - '96 , ebenso gut wie '97 und '98 's Extra Mode musste die Anzeige manuell aufgeladen werden und würde sich sonst nur füllen, wenn Schaden genommen oder Specials und DMs blockiert wurden. Bei Erreichen von MAX funktionierte die Leistungsanzeige identisch zu die Kriegsgefangenen-/Wutanzeige , was bedeutet, dass keine Vorräte gehalten werden konnten, der Spieler mehr Schaden verursachte und die Leiste nach einer bestimmten Zeit vollständig leerte.
    • Die Kampfhaltung von Mai Shiranui in den Jahren '94 und '95, die '96 durch die bisher bekanntere ersetzt wurde.
  • Osterei :
    • Im XI , haben bestimmte Charaktere alternative Verspottungen, je nachdem, wem sie gegenüberstehen. Iori hat spezifische Verspottungen für Kyo und Ash. Ash hat dasselbe in Bezug auf Kyo und Iori. Oswald hat zufällig drei verschiedene Posen für seine Verspottung, obwohl es nicht charakterspezifisch ist. Auch die speziellen Intros und Leerlaufanimationen in der gesamten Serie könnten zählen. Versuchen Sie zum Beispiel, mit Bao gedrückt zu halten.
    • Im XIII , Yuri ist die einzige Figur, die drei Variationen ihrer Verspottung/persönlichen Aktion hat: Sie sieht entweder a) auf den Bildschirm, b) schaut mit großen Augen auf den Bildschirm (ähnlich einem schockierten Anime-Ausdruck) oder c) sie blinkt a V-Zeichen ähnlich ihrem Kunstwerk.
  • Elite Four: Goenitz, Yashiro, Shermie und Chris sind die vier himmlischen Könige von Orochi. Reife, Laster, Yamazaki und Gaidel(Leonas biologischer Vater)sind die vier irdischen Könige von Orochi. Sie vervollständigen das Hakkesshu, das die acht Köpfe von Orochi darstellt.
    • Der Hizoku-Clan ist in vier Untergruppen unterteilt, mit den besten Attentätern und Anführern dieser Gruppen, die gemeinsam als Die vier Devas bekannt sind (nicht diese). Drei der Devas sind NPCs, die hauptsächlich in der Nähe von Lin auftauchen, aber der vierte war Ron, der Vater von Duo Lon und Xiao Lon, der früher als Oberhaupt des gesamten Clans diente, bis er sie verriet, um NESTS seine Dienste zu leisten (und der vierte Position wird danach von Lin abgedeckt).
  • Eingebetteter Vorläufer: Von einer Art. '94: Re-Bout , '98: Ultimatives Spiel und 2002: Unbegrenztes Spiel alle haben die originalen Neo Geo AES-Versionen, aus denen sie neu gemacht wurden, enthalten, wenn auch nur in der PS2-Version in 2K2UM 's Fall.
  • Feindliche Mine: Kyo und Iori verbünden sich gelegentlich; Gato mit dem Outlaw-Team in 2003 (obwohl Gato aus seiner Sicht keine Freunde oder Feinde hat).
  • Sogar das Böse hat geliebte Menschen:Die vier himmlischen Könige von Orochi, ohne GoentizHinweisund selbst dann zeigt er sich gegenüber seinen himmlischen Mitkönigen im Nicht-Kanon sehr freundlich friendly '98 Ultimatives Spiel und 2002/Unbegrenztes Spiel , wenn seine Intros mit ihnen etwas sind, nach denen man gehen kann, scheinen sich wirklich umeinander zu kümmern. Sie lassen die bedrohliche Handlung während ihrer speziellen Intros miteinander sogar in ihren alternativen Rollen fallen, und während Yashiro nicht abgeneigt ist, die anderen 2 zu töten, um Orochi wiederzubeleben, entschuldigt er sich dafür und tötet sich danach sofort auch als Opfergabe. Dies ist auch zum Teil der Grund, warum Gaidel sich entschieden hat, nicht mehr in das Orochi-Geschäft involviert zu sein, und Vice und Mature zeigen sich auch einige Sorgen um Iori.
  • Expy:
    • Ryo ist von Ryu inspiriert.
    • Benimaru ist von Jean Pierre Polnareff inspiriert.
    • K9999 ist von Tetsuo inspiriert. Ein bisschen auch viel zu seinem eigenen Besten, daher seine ständige Busfahrt und die Ersetzung durch Namenlos in 2002 Unbegrenztes Spiel .
  • EX-Spezialangriff: XIII führt diese ein, obwohl sie einen vollen Meterstab so viel kosten wie eine normale DM. Sie können auch EX DMs für 2 Takte ausführen. XIV führt den MAX-Modus ein, der die Kosten auf 20% eines Balkens reduziert.
  • Familienausrottung: In der Hintergrundgeschichte besuchte Goenitz, einer der '8 Köpfe von Orochi', ein Mitmitglied, Gaidel, um ihn um seine Hilfe bei der Wiederbelebung von Orochi zu bitten. Gaidel lehnte ab und sagte, er habe sich entschieden, frei mit seiner Familie zu leben. Enttäuscht von seiner Nicht-Kooperation veranlasste Gönitz den „Aufstand des Blutes“ bei Gaidels Tochter Leona, die daraufhin ihre Familie und Verwandten ermordete. Das schiere Trauma, das sie erlitt, nachdem sie wieder normal geworden war, ließ sie mit Amnesie zurück.
  • Einschlafen im Stehen : K' hat eine Idle-Animation, in der er langsam und sicher einschläft, während er aufsteht. Die Aussicht, bei den KOF-Turnieren zu kämpfen, langweilt ihn einfach.
  • Freddie Mercopy : Auf eine Spion einer Spion kann man sich verlassen 2000 mit (Clone) Zero, die im Wesentlichen auf Hokuto No Ken 's Han, der auf Freddie basiert.
  • Spiel-Mod : Egal für welchen Neo Geo-Teil der Serie Sie sich entscheiden, es gibt immer einen Hack davon. In erster Linie neigen sie dazu, Bosse spielbar zu machen, obwohl einige neue Arenen und Grafiken hinzufügen und die Angriffe der Charaktere auf lächerliche Level heben. Manchmal bekommt man den einen oder anderen Mod, der neue Charaktere hinzufügt, wie zum Beispiel einen Hack der Spielhalle 2002 das fügt die zusätzlichen Zeichen des Konsolenports hinzu (König, Shingo, Orochi Iori, Goenitz und Geese).
  • Girls Like Musicians: Ein Teil von Athenas und Kensous Hintergrundgeschichten ist, dass Kensou als Gitarrist bei Athenas Idol Singer-Konzerten auch seine eigenen Fangirls bekommt, von denen er viele Geschenke bekommt. Athena ist auch sein Liebesinteresse, obwohl sie sich eher wie seine fürsorgliche beste Freundin verhält.
  • Mädchen mit Schnurrbärten : In XI , das Ende des Kyokugen-Teams lässt ausgerechnet Yuri einen falschen Schnurrbart als Teil ihrer Verkleidung anlegen. Unnötig zu erwähnen, dass Ryo und King sich nicht täuschen lassen,
  • Grapple Move: So ziemlich ein Grundnahrungsmittel. Jeder hat seine normalen Greifbewegungen, während einige Charaktere Befehlsgriffe haben. einige Charaktere sind die ausgewiesenen „Greifer“ wie Clark, Daimon und Vice.
  • Bodenschlag: Einige Charaktere tun dies, um eine kurzlebige Barriere oder ein kurzlebiges Projektil zu erzeugen. Das bemerkenswerteste Beispiel dafür ist Terry Bogard, der diesen Trick aus seiner Ursprungsserie behält.
  • Gastkämpfer: Da die Serie selbst als Shared Universe-Spiel unter den Eigenschaften von SNK gedacht ist, ist die Idee eines „Gast“-Charakters nicht so klar definiert, aber es ist bei einigen Gelegenheiten passiert. XI enthält Zeichen aus Wilde Herrschaft und Buriki One (obwohl Buriki One ist selbst Teil des gemeinsamen Universums, da Ryo Sakazaki ein spielbarer Charakter in diesem Spiel ist), während die while Maximale Wirkung Spiele beinhalten Hanzo Hattori (die Teil des gemeinsamen Universums sein können oder nicht; nicht nehmen XIV berücksichtigt), Fio und Makoto Mizoguchi . Nakoruru hat sowohl als Gastcharakter gedient (in der Game Boy-Ausgabe von '95 ) und ein kanonischer Teilnehmer (in XIV , was ein für alle Mal bestätigen kann Samurai-Shodown als kanonisches Stück des gemeinsamen Universums).
  • Verborgene Tiefen: Nehmen Sie sich die Zeit, um die für jeden Charakter, und Sie werden von einigen ihrer Hobbys und anderen Aspekten ihres Lebensstils überrascht sein. Kyo ist zum Beispiel buchstäblich ein Warrior Poet (wenn auch ein armer) und mehrere Charaktere sind ziemlich talentierte Musiker.
  • Hitbox-Dissonanz: 2001 hatte einen extremen Fall davon.
  • Hong Kong Dub: Weitgehend gerade gespielt mit dem Maximale Wirkung dub. Umgekehrt, dass das ursprüngliche japanische Audio auch nicht immer richtig mit den Lippenbewegungen synchronisiert wird, obwohl es weitaus seltener ist.
  • Kultiger Fortsetzungscharakter: Der König der Kämpfer '95 stellte Iori Yagami, The Rival, dem Protagonisten des Spiels, Kyo, vor. Seine Popularität, die durch sein Aussehen und seine Persönlichkeit beflügelt wurde, schaffte es, ihn so bekannt zu machen, dass er nicht nur in späteren Iterationen als Ikone für die Serie verwendet wurde, sondern auch zu einem wichtigen Breakout-Charakter wurde.
  • Idle Animation: K's zeichnet sich dadurch aus, dass es keine Schleife macht, was für ein Sprite einzigartig ist. Hinzu kommt, dass sich seine Augen immer langsamer schließen, bis er vollständig eingeschlafen ist. Die einzige Möglichkeit, ihn wieder in seiner Kampfhaltung zu sehen, nachdem er die Hände in die Taschen gesteckt hat, besteht darin, ihn von seinem Platz zu entfernen. Andere Charaktere haben auch leichte Leerlaufanimationen wie Clark, der mit den Fingern wackelt, damit sie sich nicht versteifen, Ralf hin und her hüpft, Leona gerade steht und Andy, der in seiner Animation ein paar Mal die Haltung ändert, von denen einer seine war klassische Haltung von älteren Fatale Wut Spiele. Bao hat eine Variante davon, wenn Sie sich ducken, wo er auf dem Boden zu zeichnen beginnt und dann einschläft.
    • Dies erstreckte sich sogar auf die Charaktere Ihres Teams, die an der Seitenlinie warteten, bis sie an der Reihe waren (von '94 zu '98 ) wie du gekämpft hast. Die Kämpfer, die noch kämpfen mussten, standen auf und reagierten entsprechend (positive Gesten, wenn Sie einen Treffer landen, nicht so positive, wenn Sie Ihren Block abgerissen bekommen); Kämpfer mit KO würden schweigend in einem besiegten Einbruch sitzen und den anhaltenden Kampf nur anerkennen, wenn ihre Teamkollegen es schaffen, sie zu rächen. Wenn Sie betäubt wurden oder von Ihrem Gegner und in der Nähe Ihrer Teamkollegen gepackt wurden, könnten Sie Knöpfe zerdrücken und einer von ihnen könnte herausspringen und Ihren Feind kurz angreifen.
    • Andere Charaktere haben begonnen, Leerlaufanimationen zu haben, die sich nicht wiederholen, insbesondere durch das HD-Upgrade in XII . Dinge wie Iori, die mit den Schultern zucken oder Ash, der seine Hüften dreht und mit seinem Pony spielt, folgen K' als nicht schleifende Kampfhaltungen.
  • Image Song : Eine Mistladung. Neben den zahlreichen Einzelfiguren für die populäreren Charaktere (siehe das individuelle Charakterblatt) hat sich SNK entschieden, ein komplettes Band weg von diesem Konzept namens 'The Band of Fighters'. Die Besetzung bestand aus Kyo (Gitarrist), Iori (Bassist), Athena (Leadsängerin), Terry (Schlagzeuger) und Nakoruru (Pianist) als Band in einigen bizarren Alternatives Universum . Bei Gelegenheit, Ihr vielleicht bekanntestes Lied ist und seine Live-Version,
  • The Imperial Regalia: Treasures of Amaterasu machen einen Großteil der Handlung der Orochi Saga sowie der Tales of Ash aus.
  • Identitätswechsel-exklusiver Charakter:Ling hat nicht nur einen, sondern zwei Imitatoren, beide einen regulären Klon von sich selbst und Zero, die beide vor dem echten Ling eingeführt wurden. Über ihn ist praktisch nur bekannt, dass er der Mann war, unter dem Vanessa und Seth arbeiteten, und dass er einen schönen Schnurrbart hatte.
  • Ich war jung und brauchte das Geld: Als SNK Playmore 2005 dringend einen schnellen Gewinn brauchte, gingen sie ein verzweifeltes Risiko ein; ein Spiel zu machen, um so viele Fans wie möglich zu versammeln, obwohl ein anderes Kampfspiel nicht ihr Ziel war. Zu sehen, wie viele Mädchen von Bishoujo und Ms. Fanservice sie hatten Der König der Kämpfer und andere Kampf Spiele Außerdem wurde eine Reihe von Dating-Sims für Handys erstellt und später auf den Nintendo DS portiert. Die Serie hieß Tage der Erinnerungen mit einem Untertitel für jede neue Folge erwies es sich als ziemlich erfolgreich als sieben Handy, Mobiltelefon Spiele und zwei Neuveröffentlichungen für Nintendo DS wurden bis 2008 gemacht.
    • Die ursprüngliche Absicht war es, nur auf Männer mit den weiblichen Kämpfern als offensichtliches Interesse für den durchschnittlichen Spielercharakter abzuzielen, aber die Serie erwies sich als ihrer Zeit würdig und SNK Playmore fing an, männliche Kämpfer auch für weibliche Fans des Franchise zu huren. Die anfängliche Liste für Mädchen bestand aus: Athena Asamiya, Kasumi Todoh, B. Jenet, König, Mai Shiranui, Yuri Sakazaki, Leona Heidern und Mein Diamant , und die Männer waren: Kyo Kusanagi, Iori Yagami, K', Ash Crimson, Terry Bogard, Rock Howard, Alba Meira und Ryo Sakazaki , schließlich wuchs die Auswahl nach all den sieben Raten auf so viele beliebte Jungs und Mädchen wie alle anderen HOHL 'Fan' möchte sich verabreden. Dazu gehören natürlich auch massive Dosen von Alternate Continuity , Hand Wave und Retcon , insbesondere in Bezug auf kanonische / gehänselte Liebesinteressen oder andere Beziehungen, damit die Spiele funktionieren.
  • Wackel-Physik: Die Brust vieler der üppigeren weiblichen Charaktere wackelt, aber Mai Shiranui bringt es auf die nächste Stufe.
  • Das Handicap behalten: Während des Handlungsbogens 'Tales of Ash' (2003, XI und XIII) verliert Iori seine Macht, da Ash Crimson seine Macht stiehlt. Die Macht, die Iori ausübt, stammt von einem Familienfluch, der darauf zurückzuführen ist, dass sein Clan in der Antike einen Deal mit Orochi abgeschlossen hat (lange Geschichte, im Grunde wurde er aus fehlgeleiteter Eifersucht gemacht). Während Iori ohne sie kämpfen kann, hat er am Ende von KOF 13 die Chance, diese Macht im Äther verschwinden zu lassen und ein normales Leben zu führen. Er beschließt, dass er nicht normal bleiben kann und nimmt die Macht in sich zurück.
  • Lag Cancel: Wie von einem Kampfspiel erwartet, erlaubt dieses Spiel im Allgemeinen die Kette von normalen Angriffen -> Befehlsnormalen -> Spezialangriffe -> Verzweiflungsbewegungen -> 'Endgültige' Verzweiflungsbewegungen, sofern verfügbar. Spätere Spiele erlauben auch 'Drive Cancels', d.h. das Abbrechen eines Spezialangriffs auf einen anderen; Dazu muss eine bestimmte Anzeige geleert werden, und die Charaktere können in den „Hyper Drive-Modus“ wechseln, in dem Sie problemlos mehr Drive Cancels in einer Combo durchführen können (allerdings oft mit dem Nachteil, dass Sie keine Meter mehr gewinnen können, wenn sie aktiv ist).
  • Großer Schinken :
    • Krausers „Ich meißle deinen Grabstein! SCHLAFEN SIE GUT!' ist urkomisch kitschig.
    • Das Maximale Wirkung Ansager.
    • Viele der Schurken neigen auch dazu, Hammy zu sein, insbesondere Rugal und Igniz.
  • Latino Is Brown : Südamerikanische Charaktere sind oft braun, vom Brasilianer Richard Meyer (in Maximale Wirkung ) an das gesamte Südamerika-Team in XIV .
  • An die vierte Wand gelehnt: Während mehrere Siegesposen direkt auf den Spieler gerichtet zu sein schienen (wie Yashiro mit einer schlauen Zeigergeste, Kims Twinkle Smile, Benimarus 'Ich liebe dich' und 'Danke', Shermie bläst mehrere Küsse usw.) .), aber sie sind auch Kämpfer in einem (normalerweise) im Fernsehen übertragenen, sehr beliebten internationalen Kampfturnier, also ist es möglich, dass sie auch ihre Fangemeinde ansprechen .
  • Links hängend: The Maximale Wirkung Serie scheint diesen Weg einzuschlagen. zwei endete mit einem Sequel Hook, Regelung A war einfach eine aktualisierte Neuveröffentlichung, und Regel A2 fällt aus. Pläne für ein drittes Spiel scheinen unwahrscheinlich.
    • Im Grunde alles, was den Drachengeist umgibt: was genau es ist, wie es sich mit der Gesamthandlung oder anderen Charakteren verschränkt usw. Ron hat gesagt, dass die Macht so absurd ist, dass sie alle NESTS wie nichts aussehen lässt und dennoch dieser Handlungspunkt nie erreicht wird so wichtig sein, wie es impliziert wird. Es wird gesagt, dass Kensou es beherrscht, es zu kontrollieren, aber dennoch sind keine großen Veränderungen an seinem Machtniveau zu erkennen (seine Persönlichkeit ist etwas ernster, aber nicht zu viel), selbst wenn man bedenkt, wie viel mächtiger er hätte sein sollen, wenn er beherrschte wirklich die Kontrolle über seine Kräfte.
  • Blitz/Feuer Juxtaposition: Vor dem Start der Serie waren Kyo und Benimaru Rivalen, aber heute sind sie gute Freunde geworden. Sie basieren auf einem japanischen Sprichwort: „Blitze schlagen auf den Boden und erzeugen Feuer“ (mit ihrem Freund Goro Daimon als „Boden“).
  • Jede Menge Charaktere: Ab As XIV , es gibt 107, nicht zählen alle Klone, alternative Versionen, Gastauftritte oder nur in Spin-Off-Serien.
  • Laden und Laden: Die Neo Geo CD-Ports der Spiele, die Ladezeiten haben, die so häufig und so lächerlich lang sind (20 bis 30 Sekunden, aufgrund des langsamen Singlespeed-Laufwerks der CDs), dass sie das Tempo aller Spiele verlangsamen zu einem Kriechen.
    • KOF 95 für Playstation ist etwas besser, aber es dauert immer noch ~24 Sekunden, um ein Spiel zu laden und ~8 Sekunden zwischen den Runden.
  • Maskulin, Feminin, Androgyne Trio: In der Orochi-Saga besteht das Sacred Treasures Team aus Kyo Kusanagi (männlich), Chizuru Kagura (weiblich) und Iori Yagami (androgyn). Obwohl sie kein formelles Team sind (eher ein Hero, Rival, Baddie Team-Up), sind sie das kanonische Team, das Orochi ino besiegt hat KOF'97 .
  • Mirror Match: Nicht nur eine Spielmechanik, wenn man bedenkt, wie viele Kyo-Klone es gibt. Er beschwert sich sogar darüber, wie viele davon in einigen Spielen nach der NESTS-Saga (nämlich set KOF XI wo er scherzt, dass er aus sich selbst ein Baseballteam machen könnte).
  • Der Film: Da ist einer mit Ray Park als Rugal... und belassen wir es dabei.
  • Mundane Made Awesome / Rule of Cool: Mehrere (obwohl es von Fall zu Fall zutrifft, auf welcher Seite der Tür die Dinge schwingen).
    • Einer von Rugals Superbewegungen ist ein Stomp über Kopf. Wenn es sich verbindet, bricht er seinem Gegner das Genick, zerquetscht ihn in den Boden und geht zu in 360 Grad drehen und dem Gegner in den Bauch bohren . Der Schaden ist unterdurchschnittlich, aber es lohnt sich. Dies trug schließlich dazu bei, dass die Du drehst mich richtig herum / Rugalspin-Meme.
    • Im 2002: Unbegrenztes Spiel :
      • Nightmare Geese's Raising Dead End HSDM, in dem seine Hände leuchten. Kontert er dann einen Zug, reißt er sich das Hemd vom Leib, hüllt dich in einen riesigen Reppuken und schießt damit auf dich. Es klingt banal, und doch ist die visuelle Darstellung überraschend episch.
      • Clone Zero fängt dich in einem schwarzen Loch ein, folgt dir hinein und scheint dich zu Shun Goku Satsu.
      • Original Zero lässt Ron deine Seele aus deinem Körper schlagen und lässt ihn dann von seiner Stürmerbande physisch in Stücke zerschlagen, bevor er sie wieder einsteckt.
      • Igniz fängt dich in einer Galaxie ein und sprengt sie dann in die Luft.
      • EX Takuma peitscht seinen Max Power Suburu Ou Shikoh Ken HSDM aus, zufällig der gleiche Angriff, den er im AOF-Team zeigt team 2000 Ende.
      • EX Kensous Super Repulse Touch Palm Attack HSDM, und denken Sie daran, dass diese Version von Kensou auf seiner machtlosen Form von basiert '99 zu 2000 .
      • Krizalids Lightning Disaster, wo er alle seine Kampfdaten in physische Form bringt.
    • Vor all dem gab es Orochi in '97 , der deine Seele aus deinem Körper reißen und sie in seiner Handfläche zerquetschen könnte. Deine Seele . Schrecklich gruselig, wenn es einmal drin ist, aber in gewisser Weise cool.
    • Die oben genannten HSDM/MAX2 erhalten Nachfolger in Form der Neo MAXs von XIII .
    • Nicht einmal die Lieder sind sicher!
  • Nebulous Evil Organization: NESTS sowie Addes (und seine Untersyndikate/Zweigorganisationen die Kinder von Kokaviel, Kusiel, Mephistopheles und Belphegor) in der MICH Serie. Diejenigen aus der Vergangenheit begannen so, wurden aber im Laufe der Zeit schnell zu einem Standard Evil Organization Squad.
  • Neue Arbeit, recycelte Grafiken: SNK liebte diese Trope. Schon seit '94 zu XI , haben die Entwickler die gleichen Sprites recycelt, möglicherweise um Zeit zu sparen, da jedes Jahr ein Spiel veröffentlicht wurde, bis '94 zu 2003 in dem SNK begann, die Spiele der Serie nach Editionen zu starten, nicht über pro Jahr. Diese Trope wurde in . wiederholt '94 zu XII und XII zu XIII , deren Sprites überarbeitet wurden. Lassen Sie uns einige Faktoren überprüfen:
    • Kim, Ryo, Yuri, Daimon und Mai verwenden alle das gleiche Sprite von '94 zu XI . Einige Charaktere wie Kyo, King, Chang, Choi, Robert, Ralf und Clark änderten das Aussehen, blieben aber beim gleichen Sprite.
    • Leona, Benimaru, Daimon, Kensou, Robert und Clark haben alle die gleichen Stimmensets von '96 zu 2002 .
  • Night and Day Duo: Der Protagonist Kyo hat das Bild der Sonne auf der Rückseite seiner Jacke und sein Rivale Iori hat das Bild des Mondes auf der Rückseite seines Mantels. Kyo ist lebhaft, selbstbewusst, voller Selbstbewusstsein und hat Feuerkraft, während Iori grübelnd, launisch ist und die Kraft des dunkelvioletten Feuers hat. Während sie sich gelegentlich gegen größere Bedrohungen zusammenschließen, treffen sie in den Turnieren meistens als Gegner aufeinander.
  • Nicht nur ein Turnier: Das Spiel in Kürze, am bekanntesten während der Orochi Saga ( '95 - '97 ) und Die Geschichten von Ash ( 2003 - XIII ), wo das Hauptmotiv der Bösewichte darin besteht, Orochi zu entsiegeln (wenn auch zu unterschiedlichen, aber nicht weniger ebenso bösen Zwecken). Das ist so oft passiert, dass Charaktere anfangen fragen warum es kein reguläres Kampfturnier geben kann, das nicht dienen als Instrument für Das Ende der Welt, wie wir sie kennen dann und wann.
    • Untergraben mit Der König der Kämpfer XIV . Antonov ist buchstäblich nur daran interessiert, ein großes Kampfturnier auszurichten und kauft mit seinen enormen Ressourcen die Rechte am Namen 'KOF', um dies zu ermöglichen. SoDas Erscheinen von Verse ist völlig von Antonov getrennt und er ist überhaupt nicht in das Turnier involviert, sondern taucht nur auf, um die Feierlichkeiten zu stürzen und den Joint in einem unabhängigen Ereignis zu zerreißen, das nur während des King of Fighters-Finales stattfindet.
  • Nummerierte Fortsetzungen: Bis vor kurzem hatten alle Spiele das ' Der König der Kämpfer ' Titel, gefolgt von dem Jahr, in dem das Spiel veröffentlicht wurde. Diese Tradition hat sich mit der Veröffentlichung von geändert (aber nicht gestoppt). XI , die zwei Jahre später veröffentlicht wurde 2003 . Darüber gibt es auch ein wenig Verwirrung, da KOF: Maximale Wirkung 2 wurde betitelt ' Der König der Kämpfer 2006 ' in Nordamerika.
  • Offensichtliche Beta: XII Die Home-Version wurde mit sehr spartanischen Einzelspieler-Features (nur fünf Kämpfe und kein Boss), einem schlecht regulierten und hastig gepatchten Online-Modus (bis hin zur Unspielbarkeit) und massiven Game Breaking Bugs veröffentlicht. Fleißige Cracker haben Dateien auf der Spiel-CD gefunden, die sich auf Ausgeblendete Charaktere.
    • Dieser endete ungefähr so ​​offensichtlich, wie sie es in Betracht ziehen jeder Dummy-Out-Charakter das hatte eine benannte Datei aufgedeckt in XII endete damit, dass es hinzugefügt wurde XIII Liste (einschließlich einer flammenbetriebenen Retro-Version von Iori, die als herunterladbarer Inhalt angeboten wird, ursprünglich aus dem XII unter dem Dateinamen 'iori98').
  • Oddball in the Series: Es scheint, dass dieser Titel ursprünglich an gehen würde 2001 mit seinem bizarren Spin auf dem Striker-System (Ihr Team kann von allen vier Charakteren bis zu einem Mitglied mit drei Strikers gehen), der minderwertigen, sich sehr wiederholenden Musik im Techno-Stil, die 30 Sekunden dauert, ist es lauwarm Abschluss einer bereits umstrittenen Saga, und (vor allem) 'liebenswerte' Igniz, eine von das billigsten Bastarde in der Geschichte des Kampfspiels (um das ins rechte Licht zu rücken, er war der ehemalige Aushängeschild von SNK Boss ), aber man könnte sich für die nackten Knochen einsetzen XII auch.
  • Off-Model : Da die Standard-Sprites verwendet werden seit '96 und der Stil der Animatoren sich ständig weiterentwickelt oder die Animatoren geändert werden, wird dies zwangsläufig passieren, beginnend mit neuen Angriffen, die im Stil etwas anders aussehen (einige Angriffe in 2000 ) bis hin zu sehr deutlichem Kunstkonflikt (beginnend mit 2000 Neulinge, obwohl '99 Neuankömmlinge sind ein strittiger Übergang).
    • Der Sprung zu den neu gezeichneten, höher auflösenden Sprites ab XII und XIII hat dies als allgemeine Beschwerde für eine Reihe von Charakteren gesammelt, entweder aufgrund von Diskrepanzen zwischen den Sprites im Spiel und dem offiziellen Artwork oder einfach wegen ihres Aussehens, das als eine starke Abweichung von einem konsistenteren Aussehen in früheren Titeln rüberkommt.
  • Offscreen Moment of Awesome: Oswalds Kampf mit Shen Woo in ihrem Team XI Ende. Word of God sagt, dass der Kampf offen gelassen wurde, weil die Fans vom Endergebnis enttäuscht sein würden.
  • Over-the-Shoulder Murder Shot: Iori macht dies in einer seiner Desperation Moves.
  • Teile unbekannt: Im Gegensatz zu den meisten Kampfspielen, die meist Beschränken Sie diese Trope auf Bosse, ein guter Teil der Charaktere in der Serie hat 'unbekannt' gegen ihre Geburtsorte - 26 von den insgesamt 90 (nicht angetriebenen/geklonten) Charakteren.
  • Praktische Verspottung: In früheren Iterationen senkt Verspottung die Machtleiste des anderen Spielers (obwohl es in neueren Raten das Gegenteil bewirkt).
    • XIII gibt ein paar Zeichen diese. Benimaru ist zum Beispiel eine verpfuschte Version seines Benimaru Lancer, die Benimaru schockt, während er seinen Gegner noch angreift (für minimalen Schaden), Chin nimmt einen Schluck von seinem Drink (erhöht seinen Zähler, was wiederum seinen Schaden erhöht) und
    • Kyo Kusanagi Classic, eine Throwback-Version von Kyo mit seinem Orochi Saga-Auftritt und dem Moveset, das in . eingeführt wurde Maximale Auswirkung 2 , ist in der Lage, in direkter Anspielung auf die '99 Raten, seinen Supermeter manuell aufladen, wenn der Spieler die Verspottungstaste gedrückt hält.
  • The Psycho Rangers: In Bezug auf die Kraft ist Team Orochi dies für das japanische Team: Chris hat Pyrokinese wie Kyo, Shermie kann Blitze wie Benimaru manipulieren und Yashiros Macht über die Erde ist eine Parallele zu Daimons Stärke und erdgebundenem Stil. Es funktioniert auch in Bezug auf die Geschichte, wenn man bedenkt, dass das japanische Team die kanonischen Gewinner des Turniers war und an diesem Punkt, da das Turnier selbst endet, wird die Wahrheit enthüllt.
  • Setzen Sie auf einen Bus: Das passiert oft. Sie können nicht immer mehr als 80 Personen in einem Spiel unterbringen.
    • Das American Sports Team, das im ersten Spiel auftrat und nur einmal für das 'Dream Match'-Spiel ohne Stürmer zurück war, Der König der Kämpfer '98 (die noch fehlende Charaktere hatte, wie Eiji, Kasumi und die '96 Boss-Team! – zumindest bis Ultimatives Spiel ).
    • Kula übersprungen 2003 .
    • Leona hat übersprungen XI .
    • Andy Bogard hat übersprungen 2003 und XI .
    • Steve Harvey TV-Show-Besetzung
    • Joe hat übersprungen XI .
    • Engel übersprungen 2003 , XI , XII und XIII .
    • Erheblicherweise wurden May Lee, K9999 und Foxy seitdem nicht mehr gesehen 2002 .
      • Der zweite starb bei einem Busunglück. Oder genauer gesagt durch Nameless ersetzt.
      • ... während Bao, King, Jhun, Hinako, Xiangfei, Shingo, Lin, Heidern, Kasumi und Foxy aus unerfindlichen Gründen habe das Original übersprungen 2002 ! King und Shingo wurden jedoch in die Heimatversionen zurückgebracht. Was die anderen angeht... erwarten Sie Hintergrund-Cameos.
      • Ganz zu schweigen davon 2001 war das nur Canon-Rate, um Foxy als spielbaren Charakter aufzunehmen. Offiziell. Speichern für 2002 .
    • Hinako. Setz dich in einen Bus, seit 2003 .
    • Die Ash-Saga war insofern bemerkenswert, als mehrere Charaktere, die in den Orochi- und NESTS-Sagas eine tragende Rolle spielten (z. B. Andy, Mai, Robert, Leona, Chang, Choi, Chin usw.), in beiden Fällen aus der Liste gestrichen wurden 2003 oder XI . Nicht, dass die meisten von ihnen nicht im Heimathafen von XI , XII , oder XIII ...
    • Shingo gibt es seitdem nicht mehr XI .
    • Viele von Tales of Ash eingeführte Charaktere (mit Ausnahme von Tung, und er kommt wirklich nur in der Konsolenversion von XI ohne jeglichen Bezug zur Handlung) kommen nicht zurück XIV . Damit gespieltKing of Dinosaurs ist mit ziemlicher Sicherheit Tizoc, der 2003 eingeführt wurde, und Ash erscheint im Ende des offiziellen Einladungsteams, wo Kukri und Elizabeth nach ihm suchen.Und Oswald wurde später als DLC hinzugefügt.
  • Suche nach Identität: Der Brennpunkt der NESTS-Team-Storyline in 2001 .Die Ergebnisse sind nicht schön, besonders für Igniz.
  • Schrulliger Miniboss-Trupp: Das Outlaw-Team von 2003 besteht aus Sub-Chefs der Fatale Wut Spiele (und Gato) – Billy Kane, Gato und die Axt-Crazy Knife Nut Ryuji Yamazaki. Es war so in '97 auch, nur mit Blue Mary, die den Dreier mit Billy und Yamazaki vervollständigt (Gato wurde erst 1999 erstellt Garou: Mal der Wölfe ).
    • '97 , 2001 , und 2002 hatte die New Faces- und NESTS-Teams. Insbesondere 2002 .
  • Real Is Brown: Ohne Grund, 2002 und 2003 hatte entsättigte Farben in ihren Stadien.
  • Red Is Violent: Die Serie hat viele gute Beispiele dafür:
    • Zuerst Rugal Bernstein, das Big Bad of Bad '94 , trägt normalerweise in Rot und hat auch ein rechtes rotes Auge.
    • Iori Yagami ist ein Feuriger Rotschopf mit einem Hair-Trigger Temperament, besonders wenn es um Kyo Kusanagi geht. Ganz zu schweigen vom 'Aufstand des Blutes' durch sein Orochi-Teilerbe.
    • Leona Heidern ist eher als Eiskönigin bekannt, bis sie als Iori (wörtlich) durch den Aufruhr des Blutes rot wird, bei der ihre Haare rot werden.
    • Von den beiden Ex-Sekretärinnen von Rugal ist Vice die instinktivste und wildeste des Paares, verglichen mit der coolen und anspruchsvollen Mature.
    • Das Newfaces-Team von '97 , wenn sie ihre wahren Absichten (und ihre wahren Kräfte) preisgeben, werden ihre Kleidung (und Augen) rot, was sie auch zu den Sub Bosses des Spiels macht.
  • Beziehungswerte: Seltenes Nicht-RPG-Beispiel, und noch dazu heimlich eingefügt. Von '94 ganz nach oben '98 , die von Ihnen gewählten Teamkollegen waren betroffen, die tatsächlich bereit wären, zum Zählerstand des nächsten Teamkollegen beizutragen oder einzuspringen und einen Hilfeangriff einzuleiten, wenn ihr Partner im Ring benommen war oder gerungen wurde. Verbündete tun dies eher, wenn die Charaktere sich nicht feindlich gegenüberstehen und/oder starke Bindungen (familiär, romantisch oder platonisch) im Kanon haben. Allerdings halten sich nicht alle Charaktere an diese Regel. Iori zum Beispiel wird noch nie seinen Hals brechen, um einem Teamkollegen zu helfen, Zeitraum .
    • Sie können die Einstellung jedes Einzelnen zur Aufstellung seines Teams sehen, indem Sie auf dem Bildschirm zur Auftragsauswahl in . die Starttaste gedrückt halten '98 (dargestellt durch einen wütenden, neutralen oder fröhlichen Smiley). Achtung: Einige Versionen des Spiels sortieren die Einstellung jedes Einzelnen gemäß der internen Uhr des Systems.
      • Um dem Wahnsinn den Dreamcast-Port hinzuzufügen, Traummatch 1999 , ermöglicht es Ihnen, die Einstellung aller zu ändern, je mehr Sie sie gruppieren, was bedeutet, dass sogar Kim 'bösen' Charakteren wie Vice und Mature helfen wird, wenn Sie sie oft genug als Team spielen.
  • Rivalisierender Endgegner: In '97 , wenn du schlägstOrochi im Story-Modus mit Kyo vom Team Japan, sein Rivale Iori wird als dein letzter Gegner erscheinen.
  • Roboterhaar: Candy Diamond, Kulas 'Schwester' aus 2000 , gleitet von einem Typ in den anderen. ◊ Es wird gezeigt, dass sie normales Haar hat, aber dann legt sie ihre Verkleidung ab, um ihre wahre Roboterform zu enthüllen, die metallisches Haar hat.
  • Rotoskopie : XII wurde weitgehend von 3D-Modellen rotoskopiert, und anscheinend auch XIII .
  • Roundhouse Kick: Mehrere Charaktere haben dies als Zug.
  • Routenboss: Wenn Sie bestimmte Sondergewinne in get Der König der Kämpfer XI Sie können gegen Gai Tendo, Silber, Sho Hayate oder Gyazu kämpfen. Wenn Sie einige der Anforderungen für einige von ihnen nicht erfüllen können, müssen Sie gegen Abel (Rugals Sohn und Endgegner von KOF 2003 ) als obligatorischer Sub-Chef.
  • Wissenschaft ist schlecht: Die zugrunde liegende Botschaft der NESTS-Chroniken.
  • Secret Project Refugee Family: K', Whip und Kula waren im Wesentlichen diese Post-NESTS-Saga neben den Hausmeistern Maxima (die als der ältere Kumpel von K' fungiert, sowie Kulas Ehrenonkel), Foxy und Diana (die Team-Mütter). der Gruppe, sowie Kulas mütterliche Figuren).
  • Sequentielle Boss: '97 hast fünf davon oder sogar or sechs wenn einige Bedingungen erfüllt sind. Der erste ist entwederOrochi Ioriwenn du nicht hastIori Yagamiin Ihrem Team, oderOrochi Leonawenn Sie tun. Er oder sie wird gefolgt vondie ermächtigten Formen des New Face Teams: Zuerst besiegst du Orochi Chris, dann Orochi Shermie und endlich Orochi Yashiro. Nicht zufrieden? Sobald sie besiegt sind,Es ist Zeit, Orochi selbst zu bekämpfen.Aber warten Sie, es gibt noch mehr! ! Wenn duKämpfe als japanisches Team und besiege Orochi mit Kyo Kusanagi, dies wird ein letztes Spiel freischaltenwo Kyo gegen Iori Yagami kämpft (wie in normalem Iori ohne Riot of the Blood).
  • Serielle Eskalation: Die stärksten Spezialbewegungen der Serie waren für die meisten Iterationen recht mild und direkt auf den Punkt gebracht, selbst die beeindruckendsten sahen immer noch einen Hauch von Einfachheit aus; dann XIII passierte und SNK wurde mit den Neo MAX-Moves verrückt und näherte sich dem Territorium der 'Anime-Kämpfer' mit ihrem großartigen Aussehen. Diese Richtung wurde jedoch nicht zum Standard für die Zukunft, XIV und XV ging zurück wie früher die stärksten Supers, schön kurz.
  • Ausrufe : Überprüfen Sie die Seite.
  • Geschwisterteam: Die Bogard Bros., die sich normalerweise zusammen mit ihrem guten Kumpel Joe in KOF verbünden. Die Tales of Ash-Saga (zumindest bis XIII ) ist das erste Mal, dass Andy nicht neben Terry auf der Liste stand.
    • Manchmal gehen Ryo und Yuri je nach Jahr auch im selben Team.
  • Ähnlicher Kader: Teams, die in Bezug auf Team Japan eine enge Beziehung haben, werden ein Äquivalent für Kyo (der Feuerbenutzer), Benimaru (der 'Hübsche') und Daimon (der harte Schläger) haben, wie z. B. Team Yagami (Iori, Mature, Vice .). ), New Face/Orochi-Team (Chris, Shermie, Yashiro .)HinweisDoppelt so in ihren Orochi-Inkarnationen, da Shermie Elektrizität manipuliert wie Benimaru und Yashiros erdbasierte Kräfte, spiegeln Daimons reine Muskelkraft-basierte erderschütternde Fähigkeiten wider und machen sie effektiv zu den Psycho Rangers für Team Japan), Team K' (K', Whip/Kula, Maxima), Team Ash (Ash, Duo Lon, Shen) und Team China (Shun'eiHinweisobwohl seine eher eine feurige Faust ist als alles andere, Meitenkun, Tung).
  • Situativer Schadensangriff: In XIII , Raiden hat eine Bewegung, die als Super Drop Kick bekannt ist, eine aufgeladene Attacke, die alle 4 Sekunden stärker wird, wenn Sie sie aufladen.
  • Gleitende Kontinuitätsskala: Stufe 5 (Vollsperrung). Derzeit gibt es fünf Bögen: die Rugal Saga (der erste Titel, '94 ), die Orochi-Saga ( '95 - '98 ), die NESTS-Chroniken ( '99 - 2002 ), die Geschichten von Ash ( 2003 - XIII ) und der aktuelle, bis jetzt unbenannte Bogen (die heutige Saga, die in XIV ). Während es bei den NESTS Chronicles nicht schlecht ist (da der Protagonist dieser Titel, K', sich vom vorherigen Helden Kyo distanziert, obwohl er mit seiner DNA genetisch verändert ist), sind die Tales of Ash fast erfordert dass Sie die ersten vier Spiele gespielt haben. Dies wird noch verschlimmert, wenn Sie über die Haupthandlung hinwegschauen und sich auf die Nebendarsteller konzentrieren, da Sie sich dann mit Anspielungen und Handlungspunkten beschäftigen müssen, die von . übernommen wurden Fatale Wut , Kampfkunst , Ikari-Krieger , Athena / Psychosoldat , Die letzte Klinge , Wilde Herrschaft/Kizuna-Begegnung , Buriki One , etc. Während es sich um Continuity Porn handelt und Fanservice Für diejenigen, die SNK Playmore seit seiner Blütezeit verfolgt haben, ist es grenzwertig. Kontinuitätssperre für alle anderen. Denken Sie daran, dass diese Serie ursprünglich als eine geschichtenlose Versammlung von Kämpfern existierte.
    • Und obendrein sieht es so aus, als ob KOF XIV den Dragon Power-Bogen in Gang setzt, eine Geschichte, auf die SNK schon länger andeutet 16 Jahre. Obwohl es noch zu früh ist, um das zu sagen, werden Sie wahrscheinlich das Beste daraus machen, wenn Sie alle Enden von Psycho Solders von 99 bis XIV sowie alles, was Lin, Duo Lon oder andere zu tun hat, gesehen haben Mitglieder der Hizoku, da sie alle etwas mit der Drachenkraft zu tun haben. Und ganz egal, was SNK damit in Verbindung bringen könnte...
  • SNK Boss: So ziemlich jeder Boss in jeder Iteration. Für dieses Spiel ist es jedoch gerechtfertigt, da Sie dazu neigen, sie 3-gegen-1 zu bekämpfen und Sie sie nur einmal besiegen müssen, um zu gewinnen.
  • Also letzte Staffel: Während neuere Charaktere nicht dazu neigen, größere Änderungen an ihren Bewegungssätzen zu erfahren, neigen die Langläufer und Hauptstützen dazu, von Zeit zu Zeit größere Überarbeitungen zu erfahren, mit den besten Beispielen dafür sind 96 und XII/XIII. Im ersteren hatte fast jeder Charakter aus Fatal Fury oder Art of Fighting mit einem Langstreckenprojektil (plus Kyo) besagte Projektile durch stationäre oder eine andere solche Bewegung ersetzt. (Wie Kyo.) Und dem Rest der Besetzung wurden noch immer neue Züge gegeben. In KOF XIII verdoppelte sich SNK, indem fast alle FF- und AOF-Charaktere (plus Kyo) mit einigen Änderungen und Ergänzungen hier und da auf ihre ursprünglichen Movesets zurückgesetzt wurden, während der Rest der Besetzung wieder irgendeine Art von Veränderung erhielt oder got Ein weiterer.
    • Im '99 und 2000 , Robert und Kensou erlebten große Überholungen. Robert hatte Angriffsbewegungen für seine Spezialbewegungen, während Kensou seine psychischen Kräfte vollständig verlor und ein körperlicherer Kämpfer wurde. Beide wurden rückgängig gemacht von 2001 , aber diese temporären Movesets sind verfügbar in 2002: Unbegrenztes Spiel als alternative Versionen der beiden Charaktere.
  • Etwas Geschick erforderlich: Die Serie hatte damit schon früh ein Problem. Dann gibt es noch den legendären Raging Storm: Down-Back, Half-Circle Back, Down-Forward. Es gibt einen Grund, warum es heißt ' Die Brezel.' Die meisten Spiele beginnen mit '96 hat dies abgewendet, aber SNK wirft immer noch von Zeit zu Zeit Curveballs. K9999sHinweisund im weiteren Sinne namenlos'Inputs sind auch lächerlich schwierig, ebenso wie Duck Kings In XI . The Raging Storm ist bekanntlich schwierig um der Nostalgie willen .
  • Quellmusik: In '97 , Titelsongs sind nur mit wenigen Charakteren verbunden (Kyo, Terry, Athena, Iori, Shingo, das '97 Special TeamHinweisJedes Mitglied mit eigenem Themaund das New Face-TeamHinweisWer teilt ein Thema, abgesehen von den Bossen) und nicht ihre jeweiligen Teams. Für diejenigen, die sie nicht haben, wird der Kampf nur durch Hintergrundgeräusche unterstrichen. Eine Bühne, die ihrer eigenen Musik am nächsten kommt, ist wohl die Bali-Bühne.
  • Buchstabiere meinen Namen mit einem 'The': Geht in beide Richtungen. Der Titel des Spiels verwendet den Artikel, das Turnier im Spiel jedoch nicht.
  • Geistlicher Nachfolger: KOF Himmelsbühne ist im Grunde Schloss Shikigami mit KOF-Charakteren: Gleiche Präsentation, gleiches Gameplay, ähnliche Zwischensequenzen für Vor-Boss- und Vorstufen-Dialogboxen usw.
  • Stabile Zeitschleife:Die ganze Tales of Ash-Saga wurde als eine davon enthüllt XIII wegen Saiki und denen aus der Vergangenheit. Es wird am Ende von Ashs Heroic Sacrifice gebrochen.Diese Aktion setzt sich in Bewegungdie Erschaffung von Verse, einem Wesen, das aus den Seelen toter Charaktere aus der Vergangenheit der Serie besteht und während des Finales des Turniers auftaucht, das in veranstaltet wird XIV . Ash ist einer von ihnen und anscheinend hat die Niederlage von Verse diese Seelen wieder in die Welt der Lebenden entlassen, was bedeutet, dass Charaktere jetzt wieder zum Leben erwachen könnten.
  • U-Boot-Piraten: Die Lillien Knights, B. Jenets Piratenbande, ziehen mit einem U-Boot umher.
  • Superpowered Evil Side: Jeder, der der Macht von Orochis Blut unterliegt. Wenn sie erweckt werden, gewinnen sie erstaunliche Stärke und Macht, obwohl Orochi-Hybriden auch wahnsinniger Blutdurst unterliegen. Leona (und anscheinend Iori, seit er seine Yasakani-Kräfte am Ende des Jahres wiedererlangt hat .) XIII ) konnte ihre Orochi-Kraft anzapfen, ohne den Verstand zu verlieren, wie einige ihrer Verzweiflungsangriffe zeigen, die ihr Haar rot färbten.
  • Überraschend gutes Englisch:
    • Der Eröffnungs-Rap von '98 oben auf der Seite.
    • Der Ansager und so ziemlich der gesamte Text in XIII .
      • Auch die Ansager von XIV, obwohl sie ziemlich eindeutig japanische Muttersprachler sind, ist ihr Englisch ansonsten ziemlich fließend.
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz: Namenlos, der K9999 in . ersetzt 2002: Unbegrenztes Spiel kann als positiver Ausdruck davon gewertet werden.
    • Sowie Aya und Hermine, Rugals Sekretärinnen von '98 , die Mature und Vice ersetzten , nachdem sie aufgestiegene Statisten geworden waren .
  • Tag Team Twins: Bosskampf vor dem Finale in 2003 gegen Chizuru und Maki Kagura, die genau in diese Trope passen: Sie sind nicht nur buchstäblich Zwillinge und kämpfen beide in einem zweiköpfigen Tag-Team (wobei drei die Standardnummer war), sondern teilen sich auch die gleiche Lebensleiste.
  • Technicolor Fire: Ursprünglich war es nur Ioris lila Feuer im Gegensatz zu Kyos (und anderen Pyrokinetiken) natürlichem rotem Feuer, was schnell als Zeichen des Yagamis Paktes mit Orochi erklärt wurde (weiter bewiesen, als Chris die gleiche Feuerfarbe manipulierte) ), aber es wurde verrückt im Tales of Ash-Arc, wo zusätzlich zu diesen Ashs grüne Flammen, Elisabeths Weiß Flammen und schließlich Saikis schwarzes Feuer (das zugegebenermaßen eher nach Tinte als nach Feuer aussieht).
  • Three Round Deathmatch: Eine der ersten bemerkenswerten Abneigungen des Genres. Das teambasierte Gameplay von '94 sichergestellte Kämpfe dauerten immer bei am wenigsten drei Runden und kann sich auf fünf erstrecken. 2003 und XI , da es sich um Tag-Team-Spiele handelt, verwenden Sie überhaupt keine Runden und lassen Sie die Kämpfer einfach kämpfen, bis ein Team keine Charaktere mehr hat, die es einsetzen kann. Raten nach '94 enthielt jedoch eine Option für traditionelle 1v1-Kämpfe, 'Erster bis zwei Fallen'.
  • Tornado-Move: Joe Higashis Moveset umfasst mehrere Angriffe dieser Art, beginnend mit seinem „Hurricane Upper“ und „Twin Hurricane“, die zwei seiner Grundangriffe sind. Gefolgt von seinen (HS)DMs 'Screw Upper' und 'Exploding Screw Upper'. Er gewann zuerst 'Double Cyclone/Malestrom', der zwei Schraubenoberteile gleichzeitig entfesselt, in Capcom vs. SNK 2 . Und zu guter letzt ist da noch seine Sie nennen ihn nicht ohne Grund 'The Human Storm'.
    • Auch Goenitz's Yonokaze und Krizalid's Typhoon Rage, zwei Moves, die wir einfach gerne hassen.
  • Tournament Arc: Der Punkt der gesamten Serie, wenn man bedenkt, dass es sich um das Titelkampfturnier dreht. KOF scheint jedoch immer als Vehikel für eine ruchlose Person oder Gruppe mit einer Axt zu dienen, um so weit zu schleifen, dass bestimmte Kämpfer in der Maximale Wirkung Serie hoffe, dass das nächste Turnier nur ein Test ihres Könnens sein kann und nicht das Instrument der möglichen Zerstörung der Menschheit . Der König der Kämpfer XIV schafft es, genau das zu sein, obwohlim Universum Giant Space Flea from Nowhere Verse taucht immer noch auf, um während des Finales ein Durcheinander zu machen, sehr ähnlich wie Goenitz in '96 .
  • True Final Boss: Mehrere in der gesamten Serie.
  • Unabwehrbarer Angriff: Eine gute Anzahl von ihnen, darunter Ralfs Galactica Phantom, wenn es aufgeladen ist.
  • Aktualisierte Neuauflage:
    • '94: Rebout , die Saisyu, Team Edit hinzugefügt (fehlt im Original '94 und wurde erst im nächsten Spiel zu einem festen Bestandteil der Serie), verbesserte Sprites und viele 3D-Hintergründe.
    • '98: Ultimatives Spiel , die Eiji aus hinzugefügt hat '95 , Kasumi, das Boss-Team und Gönitz aus '96 , und Orochi Iori, Orochi Leona und Orochi selbst aus '97 . Ebenfalls enthalten ist eine Spielsystemoption jenseits von 'Erweitert' und 'Extra' namens 'Ultimate', die es dem Spieler ermöglicht, Elemente aus Advanced (Stock Bar, Running und Rolling) mit dem Extra-Modus (Charge Bar, Dashing und Dodging) zu mischen. Bestimmte Regeln wurden ebenfalls optimiert (z. B. das manuelle Auslösen des Max-Zustands des Extra-Modus im Gegensatz zu einer eigenständigen Aktivierung, wenn die Leiste voll war).
    • 2002: Unbegrenztes Spiel , das JEDEN hat, der in den NESTS-Saga-Spielen war (außer K9999, der einen verdächtig ähnlichen Ersatz in Form von Namenlos bekommt), EINSCHLIESSLICH Gänse (mit seinem hinzugefügten Albtraum-Modus von Real Bout Fatal Fury-Special , Billigkeit und alles! ) und Goenitz, zuletzt auf dem PlayStation 2-Port von . gesehen 2002 . Aus irgendeinem Grund ist Orochi Iori jedoch nicht als spielbarer Charakter vorhanden, obwohl er als Dummy-Out-Element.
      • Ultimatives Spiel hat mit der PGM 2-Version eine eigene Neuveröffentlichung bekommen, die einige Balance-Fixes und neue Moves mit sich bringt.
    • Nach dem XIII erhielt eine Konsolenversion (komplett mit zusätzlichen Inhalten und DLC), die Arcade-Version erhielt ein Upgrade mit dem Titel Der König der Kämpfer XIII Höhepunkt , das all diese Boni bietet.
  • Bis zu elf: SDM/HSDM/MAX2/LDM/Neo MAX-Varianten bestehender Specials und DMs sind tendenziell etwas grandioser als ihre normalen Versionen.
  • Vague Age : Das Spiel hat früher das Alter der Charaktere aufgelistet, aber später fehlen die offiziellen Daten. Hat wahrscheinlich etwas mit Comic-Buch-Zeit zu tun und wie manche Charaktere nicht ihrem angegebenen Alter entsprechen.
  • Videospiel-Long Runners: „Alles begann in '94 ...' Spaß beiseite, die Serie umfasst vierzehn Titel (ohne aktualisierte Neuveröffentlichungen wie '98 Ultimatives Spiel , 2002: Unbegrenztes Spiel , und Neowave ), mit mehreren tragbaren Spin-offs , vier getrennte Kontinuitäten ( Maximale Wirkung , EHEMALIGE , R , Tage der Erinnerungen ; mit jeweils mindestens zwei Spielen) und verschiedenen anderen Titeln wie dem RPG-Stil KOF: Kyo und Pachinko-Spielautomaten. Der König der Kämpfer XIV ist derzeit das neueste Spiel.
  • Schurken-Protagonist: NESTS-Team in 2001 , wenn Sie sich dafür entschieden haben, als sie zu spielen, natürlich. Mischungen als Suche nach Identität.
    • Auch der Fall für das Boss-Team in 96 , Outlaw-Team für 97 und 03 , und (wahrscheinlich) Team Southtown und Villains Team in XIV , wieder, wenn Sie als sie spielen.
    • Ash selbst wurde während des Tales of Ash-Arcs so in Rechnung gestellt.Zumindest bis zum Schluss.
  • Wham-Folge: XIII , wenn man sein Ende bedenkt.
    • Das ganz 'Tales of Ash'-Saga ist so ziemlich ein Wham Bogen (Rugal hat Kinder , Chizuru und Iori verlieren ihre Kräfte, das Siegel auf Orochi ist gebrochen, Ash schlägt Orochi Iori mühelos usw.), aber das alles wird noch verstärkt durchder Tod von Ash.
    • Obwohl es der erste Teil seines Bogens ist, XIV schafft dies mit seinem Endgegner:Vers ist eine Mischung aus verstorbenen Seelen verschiedener Hohl Charaktere, die nach Ashs Cosmic Retcon / Ret-Gone von sich selbst entstanden sind. Das Besiegen von Vers führt dazu, dass diese Seelen freigesetzt werden, was die Möglichkeit schafft, dass einst tote Charaktere wie Orochi oder Krizalid (und trotz seiner Handlungen ist auch Ash unter ihnen) jetzt kanonisch wieder lebendig werden. Und nicht nur heute tote Charaktere, wohlgemerkt, wenn man bedenkt, dass eine der in Versen gespeicherten Seelen eine bestimmte Mizuki Rashoujin
  • Wo zum Teufel ist Springfield? : Südstadt. Während der genaue Standort in den USA in den Spielen nie bekannt gegeben wird (dasselbe gilt für die Fatale Wut und Kampfkunst Serie), wird stark angedeutet, dass es sich in Florida befindet und die Stadt von Miami inspiriert ist.
  • A Winner Is You : Normalerweise im Fall von Charakteren, die zu Heimathäfen von Spielen hinzugefügt werden (die normalerweise eine Art Glückwunschgrafik anstelle eines tatsächlichen Endes erhalten), sowie alle versteckten Charaktere in Maximale Auswirkung 2 . In beiden Fällen führt dies in der Regel auch zu keinen charakterspezifischen Prologen und Zwischensequenzen für den Sub-Boss und den Boss. Dies ist auch der Standard für die Dream-Match-Editionen - da es keine Handlung gibt, ist kein vollwertiges Ende erforderlich.
  • Mit meinem sterbenden Atem beschwöre ich dich: 97 . Die Handlung dreht sich um drei junge Erwachsene, die versuchen, Orochi der japanischen Folklore wiederzubeleben, seit ihr Anführer im letzten Spiel besiegt wurde (KOF '96). Nachdem Sie die 3 Charaktere besiegt haben, stellt sich heraus, dass einer der Charaktere tatsächlich das Gefäß ist, durch das Orochi beschworen wird, und mit ihrer letzten Kraft geben die verbleibenden beiden dem Charakter ihre Energie und ihr Leben, damit er sich verwandelt. Damit beginnt der letzte Bosskampf.
  • World of Badass: Von kleinen Kindern bis hin zu ausgebildeten Profis, jeder, der spielbar ist, qualifiziert sich selbst als Badass.
  • World of Snark: Seit Tag 1 geht es in diese Richtung, aber XIII festigt dies mit allen Intros vor dem Kampf und einem guten Teil der Dialoge im Story-Modus. Kommt komplett mit Lampenschirmaufhängung und auch an die vierte Wand gelehnt!



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Musik / SiIvaGunner
Musik / SiIvaGunner
Eine Beschreibung von Tropen, die in SiIvaGunner erscheinen. SilvaGunner war ein 2008 gestarteter YouTube-Kanal, der Videospielmusik hochlud ... bis sie entfernt wurde ...
Charaktere / Agenten von S.H.I.E.L.D.
Charaktere / Agenten von S.H.I.E.L.D.
Alle Charakter-Tropen sollten auf den Charakterseiten des Marvel Cinematic Universe stehen. Die Charaktere aus Agents of S.H.I.E.L.D. sind unten mit den …
Charaktere / Star Fox: Star Wolf Team
Charaktere / Star Fox: Star Wolf Team
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Star Fox: Star Wolf Team. Ein rivalisierendes Söldnerteam von Star Fox, das in den meisten Teilen des Franchises auftaucht. Ursprünglich eingestellt, um zu helfen …
Videospiel / The Legend of Zelda: Phantom Hourglass
Videospiel / The Legend of Zelda: Phantom Hourglass
Eine Beschreibung der Tropen, die in Legend of Zelda: Phantom Hourglass erscheinen. Das vierzehnte Spiel der The Legend of Zelda-Reihe, veröffentlicht im Jahr 2007, Phantom …
Western-Animation / Batman vs. Robin
Western-Animation / Batman vs. Robin
Batman vs. Robin, ein Film aus dem Jahr 2015 in der DC Universe Animated Original Movies-Reihe und Teil des DC Animated Movie Universe, ist eine lose Adaption von Night of …
Videospiel / Peter Jacksons King Kong
Videospiel / Peter Jacksons King Kong
Peter Jacksons King Kong: The Official Game of the Movie (oft abgekürzt als Peter Jacksons King Kong) ist ein Ego-Shooter/Action-Adventure-Spiel …
Manga / Wolfsmensch - Wolfen Crest
Manga / Wolfsmensch - Wolfen Crest
Wolf Guy - Wolfen Crest ist ein Seinen-Manga von Tabata Yoshiaki und Yugo Yuuki, den gleichen Jungs hinter Akumetsu. Wie Akumetsu ist es eine ziemlich gewalttätige Serie mit …