Haupt Videospiel Videospiel / OneShot

Videospiel / OneShot

  • Video Game Oneshot

img/videogame/53/video-game-oneshot.png [Du bist schon zu spät]
[Die Welt ist es nicht mehr wert, gerettet zu werden.]
Dieser Ort war es nie wert, gerettet zu werden.
...Möchtest du es trotzdem versuchen?
Dann merken Sie sich Folgendes:
Deine Handlungen hier wirken sich auf Niko aus.
Ihre 'Mission' ist es, Niko zu helfen, zu gehen.
Und am wichtigsten...
(ein Pop-up erscheint auf Ihre Computer) Sie haben nur eine Chance, [YOUR_NAME].Werbung:

OneShot ist ein RPG-Hersteller 2014 Puzzle-/Abenteuerspiel, in dem Sie, der Spieler, ein verlorenes Kind durch eine seltsame Welt führen müssen, indem Sie Gegenstände, Charaktere und die Umgebung verwenden, um Fortschritte zu erzielen. Das Spiel wurde von Eliza Velasquez und NightMargin (Casey Gu) entwickelt und nahm 2014 am Indie Game Maker Contest teil. Eine aktualisierte Neuveröffentlichung, die mit RPG Maker XP erstellt wurde, wurde am 8. Dezember 2016 auf Steam veröffentlicht, gefolgt von einem großen Inhaltsupdate am 26. März 2017.

Das Spiel ist zu finden . Die aktualisierte Neuauflage finden Sie auf und , mit der offiziellen Website dafür .

Beide großen Spieleentwickler haben Tumblr-Konten, mit Night's und Eliza ist gefunden .

Die vollständige OST des Spiels (einschließlich einiger Bonustracks, die es nicht ins Spiel geschafft haben) findet ihr bei Night's Bandcamp .

Das Spiel ist nicht verwandt mit Eine Chance , aber das Konzept ist sehr ähnlich.

Werbung:

Truppen:

Alle Ordner öffnen/schließen Allgemein
  • Immer das Mädchen retten: Sie können sich für eine platonische Version entscheiden, indem Sie Niko . habenzerschmettere die Glühbirne. Du rettest Niko, aber verdammt die Welt.
  • Mehrdeutiges Geschlecht: Niko wird nie mit geschlechtsspezifischen Wörtern oder Pronomen bezeichnet, und ihr Outfit lässt es sowieso mehrdeutig. Wort Gottes hat gesagt, dass 'Niko ist, was auch immer Sie Niko sein wollen.' und
  • Apocalypse How: Gesellschaftliche Störung, auf dem Weg zum gesellschaftlichen Zusammenbruch und höchstwahrscheinlich zum vollständigen Aussterben, alles dank der fehlenden Sonne.Sobald das Spiel endet, tut es auch die Welt. Ob Niko als Erster aussteigen konnte oder nicht.
  • Lichtbogensymbol: Die Sonne/Glühbirne. Die Dinge, auf denen es erscheint, sind alles Dinge, mit denen Niko interagieren oder in einem Puzzle neu erstellen muss.
  • Arc-Wörter: 'Ich bin nicht gezähmt worden.'
    • 'Ich kann nicht gegen meine Programmierung handeln.'
    • 'Du hast nur einen Schuss .'
  • Big Bad: Auf den ersten Blick sieht es so aus, als hätte die Erzählung nicht einmal einen Bösewicht, aber nach und nach wird klar, dassDie Entitätist der Antagonist. Während esbietet gelegentlich Hinweise und Informationen, die für den Fortschritt des Spielers erforderlich sind, es ist normalerweiseDie Entitätdas steht im Gegensatz zu der Mission des Spielers und Nikos, die Sonne zurückzugeben, und kurz vor dem Ende des Spielsverhindert, dass der Spieler Fortschritte macht, indem er Niko in eine Art Lotus-Eater-Maschine einsperrt, und später versucht, sie dazu zu bringendie Sonne zerschmetternum nach Hause zurückzukehren. Weitere Zementierung als Antagonist istdie Tatsache, dass die Entität für den beschädigten Code verantwortlich ist, der die Verschlechterung der simulierten Welt verursacht.
  • Bittersüßes Ende: Beide Enden des Spiels. Wenn du dich dafür entscheidestPlatzieren Sie das Licht in der Turmspitze, die Sonne wird auf dem Land wiederhergestellt und Sie können sehen, wie sich die Bewohner der Welt im Sonnenlicht sonnen, aber das Land wird nach Ansicht einiger Leute (einschließlich eines mit einem begründeten Interesse an der Welt sterben) weitermachen zu sterben, und Niko wird dort allein gefangen sein, bis es soweit ist.Alternativ, wenn Siezerschmettert stattdessen die Glühbirne, Niko darf nach Hause zurückkehren und wieder bei ihrer Mutter sein, aber im Original werden die Bewohner der Welt die Sonne nie wieder sehen, bevor das Land stirbt,und in der aktualisierten Neuauflage ,die welt geht sofort unter.
  • Buchstützen: Eine musikalische Variante. Das Lied 'My Burden is Light' wird genau zweimal abgespielt: Auf dem Titelbildschirm beim ersten Start des Spiels undan der Turmspitze, wo du über das endgültige Schicksal von Niko und der Welt entscheiden musst.
  • Im Theater geboren: Mehrere Teile des Spiels,einschließlich des Go Home-Endes,verlassen Sie sich darauf, dass Sie das Spiel im Fenstermodus spielen.Auf diese Weise können Sie nach Informationen suchen, die der Autor Ihnen auf Ihrem Computer gibt, einschließlich des Tagebuchs, das von einer Spielweise erzählt, nachdem die 'Sonne' ersetzt oder zerbrochen wurde.
  • Katzenjunge / Katzenmädchen : Niko hat sehr katzenartige Züge, egal wie sehr sie es leugnen.
  • Tschechows Waffe : Das in einer unbekannten Sprache geschriebene Tagebuch, das Sie zu Beginn des Spiels abholen.Es ist keine unbekannte Sprache, wenn Sie teilweise wiederhergestellte Seiten erhalten.
  • Der Auserwählte: Niko wird ständig als „Retter der Welt“ oder einfach als „Retter“ bezeichnet, manchmal sogar als „der Messias“.
  • Gemütliche Katastrophe: Sicher ist die Sonne gestorben und der Rest der Welt wird irgendwann das gleiche Schicksal erleiden, aber Menschen und Roboter müssen immer noch ihr Leben führen.
  • Crapsack World: Es gibt nicht nur keine Sonne, sondern es erscheinen auch seltsame, gefährliche Pannenfelder, die anscheinend erschienen sind, bevor die Sonne untergegangen ist.
  • Todessucher:Die Entitätist laut der übersetzten Zeitschrift eine und versucht, dies zu erreichen, indemden Retter dazu bringen, die Glühbirne zu zertrümmern, um das absolute Ende der Welt zu gewährleisten.
  • Voraussicht der Entwickler: Du kannst im Fotostudio in Refuge bis zu zehn Fotos von Niko machen. Jeder von ihnen funktioniert für den Bibliotheksausweis... außer dem, bei dem Niko geblinzelt hat.
  • Eldritch Ort: Gegen Ende des Spiels,Der Turm ist das mit seinen Looping-Räumen und einer weniger kaputten Version des Hauses, in dem Sie das Spiel gestartet haben.
  • Das Ende der Welt, wie wir sie kennen : Was der Spieler und Niko in erster Linie verhindern wollen, indem sie die Sonne zurückgeben.Es stellt sich heraus, dass es angeblich passieren wird, egal ob Niko die Sonne zurückgibt oder nicht.
  • Geben Sie hier die Lösung ein: Die Rätsel, bei denen Informationen vom Computer des Spielers abgerufen werden.
  • Fetch Quest : Enthält die meisten Rätsel des Spiels. Um von einer Region der Welt in eine andere zu gelangen, ist normalerweise eine Art Hol-Quest erforderlich.
  • Wohnung 'Was': Schäfer: Meine Widderuhr bei 1333 Megaherd.
    Niemand: ...Was?
  • Vorahnung: Als Niko im Glen auf das sterbende Pflanzenmädchen trifft, fragt sie Niko, ob sie die Glühbirne festhalten kann, um sich im Sonnenlicht zu sonnen, bevor sie stirbt.Als Niko fragt, ob das Licht sie wieder gesund macht, sagt sie, dass es sie nicht retten wird. Dies ist eine Vorahnung für das Schicksal des Landes, wenn Sie die Glühbirne wieder in die Turmspitze stellen – obwohl es den Bewohnern Trost bringt, wird die Welt dennoch weiter sterben.
    • Es gibt ein paar Details im Soundtrack, die Dinge erahnen lassen, die erst mit dem Solstice-Update enthüllt werden: Das Cover zeigt Niko unddie wahre Form der Entität, dessen wahre Identität auch im Namen des Tracks enthalten ist„Niko und die Weltmaschine“.
  • Geschlechtermischer Name: George.
  • Leuchtende Augen des Untergangs: Abgewandt. Während Nikos Augen in der Tat sehr groß und sehr leuchtend sind, ist Niko so süß wie es nur geht. Dies wird sogar einmal von einem NPC beschirmt.
  • Er weiß zu viel: Das implizierte Schicksal vonjeder, der die wahre Natur des Wesens herausfindet.
  • Kultgegenstand: Die Glühbirne.
  • Unüberwindbarer Taillenhöhenzaun: Lampenschirm mit einem Trümmerstück, das den Weg zu Calamus und Alulas Haus versperrt. Sie schmeißen es einfach aus dem Weg, wenn es Zeit ist, dorthin zu gehen.Niko erinnert sich an diesen Trick im Solstice-Ende.
  • Es ist scheiße, der Auserwählte zu sein: Gegen Ende des Spiels finden Sie und Niko heraus, dassDie einzige Möglichkeit, wie Niko in ihre Welt zurückkehren kann, besteht darin, die Glühbirne zu zerschlagen, die sie retten soll diese Welt und damit für immer zum Scheitern verurteilt.Und noch schlimmer,Sie überlassen es Ihnen zu entscheiden, ob Sie einem verlorenen kleinen Kind erlauben, zu seiner Familie zurückzukehren und so eine ganze Welt für den Rest seines Lebens in der Dunkelheit verrotten zu lassen oder das Kind in einer Welt gefangen zu halten, die angeblich dem Untergang geweiht ist sowieso, um den Doom-Teil ein wenig nach hinten zu schieben.Habe Spaß.
  • Wortwechsel in letzter Sekunde : Der Lampenanzünder während derSonnenwende endet, wenn der Aufzug auf andere Weise als alle anderen Enden abrupt irreversibel zusammenbricht. Laternenanzünder: 'HEILIGES F' (Pause im Dialogfenster) 'UDGE'
  • Messianischer Archetyp: Niko wird ausdrücklich als Retter und Messias bezeichnet.
  • Mehrere Endungen: Zwei Endungen, die beide von einer einzigen Entscheidung abweichen, die Sie am Ende des Spiels treffen müssen.
  • Keine vierte Wand:
    • Sowohl das Spiel (durch eine Persona namens 'The Entity') als auch Niko sprechen Sie direkt an (sie nennen Sie beim Namen, obwohl Sie ihnen nie gesagt haben, was es ist). An bestimmten Stellen das Spieländert Ihren Computerentwederspielbezogene Dateien hinzufügen oder entfernen, und irgendwann sogarändert Ihren Desktop-Hintergrund.
    • In der kostenlosen Version wurde das Schließen des Fensters als Ende impliziert, da Sie effektiv die Welt beendeten, bevor Niko die Glühbirne an den richtigen Ort bringen konnte. Mit dem Remake speichert das Spiel automatisch, wenn Sie das Spiel schließen, aber nicht ohne das Gefühl, dass Niko fast gestorben wäre.
    • Das Ende, wo duzerschmettere die Glühbirnegeht noch weiter: Das Spielfenster selbst wackelt, Nikogeht buchstäblich aus dem Spielfenster deinen Desktop hinunter, um nach Hause zurückzukehren, und wenn Sie das Spiel nach Beendigung öffnen, wird das Spielsagt dir nur, dass der Retter weg ist und schließt sich selbst.
    • Wenn du das findestversteckte Tagebuchseiten, Sie könnenlösche deine Speicherdatei, die anscheinend das Spiel zurücksetzt und Ihnen einen ZWEITEN Schuss ermöglicht. Niko erinnert sich jedoch abrupt an Ihren Namen, The Entity weist Sie direkt darauf hin, dass Sie ihn nicht noch einmal spielen sollen, und mehrere Vorfälle deuten darauf hin, dass es nicht ganz so ist, wie Sie sich erinnern ...
  • Nicht-Action-Protagonist: Niko, obwohl der Retter der Welt, ist eindeutig kein Kämpfer. Es gibt sowieso keine traditionellen Schlachten.
  • Overly Long Gag : Niko braucht nur ein Foto, um es an den Bibliotheksausweis anzuhängen, aber nichts hält Sie davon ab, ein anderes zu machen. Und ein anderer. Jedes Foto hat eine einzigartige Beschreibung und Antwort von Niko, bis der Kamera nach dem zehnten endlich der Film ausgeht.
  • Pflanze Person: Mais.
  • Pungeon Master: Der Widderhirte. Dies wird am deutlichsten beim Besuch des geheimen Widderclubs.
  • Zufallszahl-Gott: Das Gesicht und die Persönlichkeit von George, dem leitenden Bibliothekar, werden zufällig bestimmt, wie in einem der Bücher in der Bibliothek angegeben.
    • Jeder Zahlencode, wie der „Code“ der Fernbedienung und die sichere Kombination, wird zufällig ausgewählt.Sie unterscheiden sich sogar bei einem zusätzlichen Durchspielen.
  • RPGs Equal Combat: Vollständig abgewendet. Dieses Spiel hat keinen Kampf, nur Item-Rätsel und Fetch-Quests.
  • Running Gag: Niko möchte dich daran erinnern, dass sie keine Katze sind. Katzen laufen auf vier Beinen.
  • Sadistische Wahl:Rette Niko und verlasse die Welt oder rette die Welt und sperre Niko für immer in die Falle. Oh, und die Welt wird sowieso sterben! Jedenfalls laut The Entity.
  • Save Point: Betten speichern Nikos Fortschritt.Niko bespricht seine Träume mit dem Spieler, wenn er das Spiel erneut startet.
  • Schraube das Schicksal: Niko ist der prophezeite Retter der Welt.Wenn Niko nach Hause zurückkehrt, ist die Welt dem Untergang geweiht.
  • Sekaikei-Genre:Siehe Bittersüßes Ende.
  • Ausrufe : zu Der kleine Prinz
    • „Ich wurde nicht gezähmt“ spielt auf die Geschichte an, wie der Prinz seinen Fuchs gezähmt hat.
    • Der sehr gestresste Lampenanzünder
    • Der Händler, der eine Pille verkauft, die das Trinken von Wasser überflüssig macht
    • Weizenfelder erinnern den Erzähler an Der kleine Prinz und Niko von ihrer Mama.
    • Der namenlose Autor, der Pilot Cedric und der Fuchs Rue verweisen auf den namenlosen Erzähler (der Pilot ist) und den gezähmten Fuchs des Prinzen.
  • Nebenquest: Bevor Sie das Spiel beenden, können Sie einen Samen von Mais neu pflanzen.Wenn Niko, der die Welt rettet, Wunderwasser und Sonnenlicht gegeben wird, wächst der Samen und bringt dem Spieler ein zusätzliches Bild während des Abspanns.
  • Alles ausprobieren: Im Universum kann Niko den Lampenanzünder oben im Refuge-Aufzug überzeugen, die fünfstellige Sicherheitskombination brutal zu erzwingen. Nach vielen Stunden Echtzeit funktioniert es.
  • Unkomfortabler Aufzugsmoment: Dies passiert, sobald Niko den Aufzug repariert und mit dem Lampenanzünder nach unten fährt. Sie haben die Entscheidung, entweder Niko zu sagen, dass er ein Gespräch mit ihm aufnehmen soll, oder setze die peinliche Stille fort.
  • Unzuverlässiger Erzähler: Die Entität.Zu glauben, was es sagt, macht den Unterschied, ob ein Ende ein bittersüßes Ende oder ein trauriges Ende ist.
  • Der definitiv letzte Dungeon: Der Turm natürlich.
  • Wham-Episode: Das Refuge-Gebiet enthält die größten Enthüllungen des Spiels.
  • Wham Line: Mit freundlicher Genehmigung des Unternehmens: 'Du hast nur einen Schuss (Spielername).'
  • Wham Shot: Wenn duVersuchen Sie das Spiel erneut zu spielen, nachdem Sie die Glühbirne in den Turm gesteckt haben. Sie sehen nur das Schlafzimmer, in dem Niko zuerst aufgewacht ist, aber Niko ist nicht darin und nichts passiert jemals wieder.
  • Wenn Bäume angreifen: Heruntergespielt und unterwandert. Während der Hauptgeschichte, im Glen, versperren Ranken deinen Weg und zwingen dich zum Abzweigen, aber das ist einfach soDu wirst Maize treffen und sie kann dir ein paar Informationen übermitteln. Untergraben, wenn Sie sich nähernsie zum ersten Mal, ohne zu wissen, dass sie ein Pflanzenmensch ist; sie istschwach auf dem Boden liegend umgeben von Dunkelheit und vielen stacheligen Ranken, als ob sie sie angreifen und dich angreifen könnten, aberes sind ihre Reben; Sie schickt sie einfach raus, wenn sie unter Stress stehen und sie tun nichts, um dich zu beeinträchtigen. Wieder untergraben imEnde der Sonnenwende; Sie nutzt diesmal aktiv ihre zuvor den Weg blockierenden Reben, um ansonsten unüberwindbare Lücken zu überbrücken.
  • Wo alles begann: Am Ende des SpielsSie landen wieder in demselben Haus, in dem Sie angefangen haben. Das Original verstärkt dies, indem Sie in demselben Bett schlafen, in dem Sie am Anfang aufgewacht sind, während Sie bei der Wiederveröffentlichung in dieselbe Tür gehen, aus der Sie das Haus verlassen haben.
Die Originalversion von 2014
  • Check-Point Starvation: Sie können das Spiel nicht sicher verlassen, es sei denn, Sie finden ein Bett.
  • Downer Ending: Wenn Sie das Spiel vorzeitig verlassen, haben Sie eins – jetzt gibt es keine Chance für Niko oder die Welt.
  • Dauerhaft versäumbare Inhalte: Die Originalversion des Spiels modifiziert Ihren Computer, sodass Sie das Spiel nur einmal beenden können und Sie entweder einen separaten Computer oder ein separates Konto benötigen, um es erneut zu spielen, oder Ihren Computer wiederherstellen, bevor Sie das Spiel gespielt haben; obwohl eine Bearbeitung der Registrierung auch eine Option ist. Wenn Sie Wine verwenden, um es unter Linux und nicht unter dem nativen Port auszuführen (z. B. damit Sie die gesamte Registrierung problemlos zurücksetzen können), scheint es auf magische Weise zu erkennen, was Sie tun und sich so zu verhalten, als würde es sowieso nativ laufen. einschließlich der Nachrichtenboxen.
  • Drücken Sie X, um zu sterben: Es gibt eine Option zum Beenden des Spiels im Ingame-Menü.
  • Save-Game Limits : Du bekommst nur einen Schuss.Sie müssen die Registrierung durchsuchen, um Ihre Endauswahl zurückzusetzen. Wenn Sie jedoch ab Version 1.003 Niko töten, indem Sie das Spiel vorzeitig verlassen, erhalten Sie danach eine zweite Chance.
  • Schmuck Bait : Mach weiter, versuch einfach, das Spiel zu verlassen, obwohl du nur einen Schuss bekommst.Die Entität ermutigt Sie, auch den Köder zu schlucken.
  • Wham Shot: Vor der 1.003-VersionHinweisSeit diesem Update löscht das Spiel nur Ihre Speicherdatei und Sie müssen nur noch von vorne beginnen., wenn Sie ein nicht gespeichertes Spiel gestartet haben (wenn Sie es gezwungen haben, es zu stoppen, bevor Niko den Speicherpunkt erreicht hat),die Glühbirne auf dem Titelbildschirm wäre kaputt und nur Nikos Hut würde auf dem Boden bleiben. Danach hatte man eine Aufnahme des Schlafzimmers, in dem sie zuerst aufgewacht waren und niemand darin war, dann trat ein Windows-Fehler auf: Du hast Niko getötet.
  • Win to Exit: Wenn Sie Niko am Leben erhalten wollen.Abgewendet in Version 1.003, in der man eine zweite Chance bekommt, wenn man Niko durch Schließen tötet.
Die Neuauflage 2016
  • Ein Aesop: Mit dem Solstice-Update:Nur weil so etwas wie ein Roboter, eine Welt oder ein Charakter nicht real ist, heißt das nicht, dass die Bindung, die man damit aufbaut, nicht wertschätzend ist. Wie Rue es in Bezug auf Roboter ausdrückt, ist es eine „völlige Aufhebung des Unglaubens“, bei der man, obwohl man weiß, dass es sich nicht um eine reale Person handelt, eine Bindung zu ihnen eingeht, als ob sie es wäre.
  • Lichtbogensymbol: Schwarzklee.Das Zeichen des Autors
  • Arc Words: Kombiniert mit Wham Line.'Ich kann nicht gegen meine Programmierung handeln.'
    • „Ich wurde nicht gezähmt“
  • A World Half Full: Die Änderungen, die in der aktualisierten Neuauflage vorgenommen wurden, pflanzen es in diesem Gebiet ein. Die Sonne ist untergegangen, aber man sieht Menschen und Roboter, die versuchen, ihr Leben so gut sie können zu leben, und natürlich haben sie auch Niko, auf den sie sich verlassen können.
  • .hacken//Zeichen unterschreiben
  • Tschechows Waffe : Gegen Ende des Spiels,_______.exe hilft dir auch beim erneuten Spielen.
  • Klatschen Sie in die Hände, wenn Sie glauben: Der Glaube, dassein Roboter kann über seine Programmierung hinausgehen und als Person agierenist es, was ihnen dies ermöglicht.'Zähmen' ist der Akt, eine Bindung zu einem Roboter aufzubauen und diese willige Aufhebung des Unglaubens zu kultivieren. Dies funktioniert auch für das Spiel selbst, nicht nur für die Roboter in seiner Welt.
  • Dunkler und kantiger: Mit in der Solstice-Route gespielt.Mehrere Charaktere scheinen zu sterben, Sie sehen, wie sich die Welt langsam verschlechtert und Niko, ein Kind, hat einen fast heroischen BSoD. Anders als im ursprünglichen Playthrough, wo Sie und Niko sich um die Menschen in der Welt kümmern, sind es diesmal die Menschen, die Ihnen helfen und oft dafür leiden. Alles gipfelt jedoch in einem Goldenen Ende, in dem die Welt gerettet wird und Niko nach Hause gehen kann.
  • Gehen Sie nicht sanft: Das ganze Spiel ist das Ergebnis einer davon.
  • Alles ist besser mit Pinguinen: Invertiert.Die Pinguinpuppe, die Sie in den Refuge-Apartments finden, wird Niko (und möglicherweise den Spieler) ein wenig ausflippen lassen.
    • Ein geheimer Bereich, auf den über ein alternatives Passwort im Uhrenraum zugegriffen wird, führt zu einem ( sehr bizarrer ) Raum basierend auf dem Java-Spiel Hallo Pinguin .
  • Jeder nennt ihn 'Barkeeper': Der Autor.
  • Phantastische Füchse: Rue ist ein Fuchs, der kurz auftauchtdas erste Durchspielen und kann in NG+ auf der Nicht-Sonnenwende-Route kurz angesprochen werden. Wenn der Spieler die notwendigen Schritte unternommen hat, um das Solstice-Ende einzurichten, spielt Rue eine viel größere Rolle und enthüllt Niko und dem Spieler einige der Details über die Welt, die vom ursprünglichen Prophetbot und Cedric ausgelassen wurden.
  • Goldenes Ende: Mit dem Solstice-Updatees ist möglich, in NG+ eine dritte Option zu wählen, bei der Niko der Weltmaschine von Angesicht zu Angesicht gegenübersteht und ihr hilft, sich mit ihrer fehlerhaften Programmierung zurechtzufinden und zu der Erkenntnis zu kommen, dass die Weltmaschine bereits durch die Zeit von Niko und den . gezähmt wurde Spieler in der Welt verbrachte, ermöglichte es der Weltmaschine, das beabsichtigte Ende des Autors wiederherzustellen und Niko zu ermöglichen, nach Hause zu gehen, während die simulierte Weltsonne wiederhergestellt und die Menschen wiederbelebt wurden, die von der Entität ausgelöscht wurden.
  • Führer Dang It! :Nachdem Sie das Spiel scheinbar zum ersten Mal gespielt haben, können Sie das Spiel nicht erneut starten, es sei denn, Sie überprüfen die Datei _______.exe erneut und entfernen gemäß den Anweisungen eine Datei in diesem Ordner.Dies ist nach dem Solstice-Update besonders wichtigwo dies notwendig ist, um das Goldene Ende zu erreichen.
  • Ich habe dir nie meinen Namen gesagt : Calamus ist verwirrt, als Niko sich an seinen Namen erinnert.
  • Beharrliche Terminologie: Es ist eine Flugmaschine, kein Flugzeug.
  • Es kann Ihnen bei Ihrer Suche helfen: Das Amulett, das Silver Ihnen gibt, und die Feder, die Calamus und Alula Ihnen geben, haben sie beidegelber Leuchtstoff darin, was sich später als wichtig herausstellt, wenn man versucht, Zugang zum Turm zu erhalten.
  • Lasst uns nie wieder davon sprechen: Fast wörtlich von Niko gesprochen, als er den geheimen Pinguinraum verlässt.
  • Verwechselt mit Selbstmord: Der Spieler könnte so denkenRue in Sonnenwende. Alles ist hoffnungslos, sie spricht darüber, dass dies das höchste Gebäude der Welt ist, und bittet Niko sogar, sie auf das Geländer zu heben. Es stellte sich heraus, dass sie einfach die Aussicht mag.
  • Reset-Knopf: Nachdem Sie das Goldene Ende erhalten haben, haben Sie die Möglichkeit,Spielen Sie das gesamte Spiel erneut aus einer Aufzeichnung der vergangenen Ereignisse. Der echte Niko ist immer noch gesund und munter, du kannst das Spiel einfach so oft wiederholen, wie du möchtest.
  • The Ghost: Der Einfluss des Autors ist auf der ganzen Welt offensichtlich und viele Charaktere erwähnen ihn in Gesprächen, aber er wird nie direkt gesehen.Er kommuniziert direkt mit dem Spieler über das Journal im Spiel, und durch das Dokument der vierten Wand.
  • Overly Long Gag : Jedes Mal, wenn der Bibliothekar-Roboter versucht, den leitenden Bibliothekar George herbeizurufen. Der Roboter wird immer warten Sie, bis es fehlschlägt, und da George immer zu beschäftigt ist, um abzunehmen, wird es immer fehlschlagen.
  • Save-Game Limits : Im Vergleich zum Original abgewendet, da das Schließen des Spiels jetzt auch deinen Fortschritt speichert.Sie haben sogar die Möglichkeit, danach zu spielen, indem Sie eine Datei aus dem Ordner entfernen, in dem Sie _______.exe finden, was sich als entscheidend für das Erreichen des Goldenen Endes nach dem Solstice-Update herausstellt.
  • Aktualisierte Neuveröffentlichung: Die neue Version portiert das Spiel auf die RPG Maker XP-Engine und fügt auch Dinge wie eine grafische Überarbeitung, neue Gebiete und Charaktere und die Zuflucht hinzuund der Turmwurden massiv ausgebaut,sowie das Hinzufügen einer Fähigkeit für New Game Plus.
  • Wham Line: Kombiniert mit Arc Words.'Ich kann nicht gegen meine Programmierung handeln.'
  • Bereitwillige Aussetzung des Unglaubens:Im Universum beschreibt Rue die Bindung, die man mit einem Roboter eingehen kann, so, dass der Roboter über seine Programmierung hinaus wachsen kann.
Werbung:
Sie bekommen nur einen Schuss, verpassen Sie nicht Ihre Chance zu blasen Diese Gelegenheit kommt einmal im Leben, yo

Interessante Artikel