Haupt Videospiel Videospiel / Warhammer 40.000: Space Marine

Videospiel / Warhammer 40.000: Space Marine

  • Video Game Warhammer 40

img/videogame/39/video-game-warhammer-40.jpg Mein Handwerk ist der Tod .Werbung:

Warhammer 40.000: Space Marine ist ein Third-Person-Shooter, der von THQ herausgegeben wurde (wobei die Veröffentlichungsrechte später an Sega übergingen, nachdem THQ 2013 das Geschäft aufgegeben hatte) und von den Machern des of entwickelt wurde Anfang des Krieges , Gesellschaft der Helden und Heimatwelt Serie, Relic Entertainment. Während die oben genannten Spiele Echtzeit-Strategiespiele sind, hat das Unternehmen bereits einen Third-Person-Shooter entwickelt. Das Outfit , im Zweiten Weltkrieg angesiedelt, die gemischte Kritiken erhielt.

Da es genau das ist, was es auf der Dose sagt, spielt das Spiel in der Warhammer 40.000 Universum, in dem Sie als einer der Adeptus Astartes, die Engel des Todes - oder umgangssprachlich die Space Marines spielen. Space Marines sind zwei Meter große genetisch manipulierte, kraftgepanzerte Supersoldaten, bei denen einer von hundert Neophyten, die als Space Marines ausgebildet wurden, überlebt (ganz zu schweigen von den vorjugendlichen Aspiranten, die für die Aufnahme in Betracht gezogen wurden und gegen die sie zuvor gekämpft haben ... ), aufgeteilt in einzigartige 'Kapitel', und widmen sich der Verteidigung der Menschheit, dem brutalen, totalitären und absolut notwendigen Imperium des Menschen, das sie vereint, und seinem jetzt lebenserhaltenden Gründer, der auch die Technik entwickelt hat Prozess hinter ihrer Erschaffung, dem Gott-Kaiser der Menschheit. Weitere Erläuterungen zu den 40K Space Marines im Allgemeinen finden Sie auf der Charakterseite von 'Warhammer 40K'' unter Aktuelle imperiale Fraktionen .



Werbung:

Der Protagonist ist Captain Titus vom Generalistenkapitel der Ultramarines. Eine Ork-Horde, eine grüne Spezies, unmenschlich stark Blutritter , angeführt von Warboss Grimskull, startet einen massiven Angriff auf eine imperiale Schmiedewelt namens Graia, um Kampftitanen der Warlord-Klasse zu stehlen. Titus und ein kleines Kontingent Ultramarines wurden entsandt, um sie zu verlangsamen, während sich die alliierten Streitkräfte auf einen Gegenangriff vorbereiten. Später im Spiel greift auch eine Chaos Warband namens The Chosen of Nemeroth, einschließlich der verräterischen und korrupten Chaos Space Marines, Graia an. Weitere allgemeine Informationen zu den feindlichen Streitkräften finden Sie im Warhammer 40K Zeichenseite, unter dem ' Warhammer 40,000 Orks ' bzw. ' Forces of Chaos ' Unterseiten.

Im Gegensatz zu anderen Third-Person-Shootern, bei denen ein Take Cover! System ist die Regel, Warhammer 40.000: Space Marine verwendet absichtlich keinen, um aggressive Taktiken zu fördern - während der Spieler in der Lage ist, im Einzelspielermodus für seine Schilde (sowohl Gesundheit als auch Schilde im kooperativen Spiel und im Mehrspielermodus) zu gehen, zu einem Feind zu gelangen und eine Nahkampf-'Hinrichtung' auszuführen “ ist die einzige Möglichkeit, schnell und unterhaltsam die Gesundheit wiederherzustellen. Der Spieler kann schnell zwischen Nahkampfwaffen und Fernkampfwaffen wechseln, um den Feinden des Imperiums in verschiedenen Formen den Tod zu bringen. Das Spiel verwendet a 'Wut'-System , wo Captain Titus, nachdem er genügend Schaden verursacht hat, in den Wutmodus wechseln kann. In diesem Zustand gewinnt er mit Fernkampfwaffen Bullet Time bis Boom, Headshot! einige Sauger, regeneriert Gesundheit automatisch, verursacht mehr Nahkampfschaden und regeneriert Gesundheit mit jedem Nahkampfangriff, während sie aktiv sind.



Werbung:

Das Spiel hat eine Einzelspieler-Kampagne, die sich auf die Bemühungen von Captain Titus konzentriert, Forge World Graia zu beschützen, einen kompetitiven Multiplayer zwischen den kosmetisch unterschiedlichen Seiten der Space Marines des Imperators und den Chaos Space Marines sowie einer 4-Spieler-Kooperative Modus namens 'Exterminatus', ein kostenloser DLC, bei dem ein Team von Space Marines eine Welle von Ork-Truppen nach der anderen abschlachten .

Sein Warhammer 40.000 Spiel, viele der Tropen des Universums treffen auf das Spiel zu.

Das Spiel wurde am 6. September 2011 in Nordamerika und drei Tage später in Europa veröffentlicht. Es gibt eine Demo auf Steam, X-Box Live und PSN.



Für den Kaiser, Brüder!


Dieses Spiel bietet Beispiele für:

  • Action Girl : Leutnant Mira, Anführer der verbliebenen Mitglieder des 203. Cadian-Regiments, zu Ihren Diensten.
  • Alternatives Universum: Das Spiel findet laut . in einem statt Relic Entertainment (ebenfalls unterstützt von GamesWorkshop) und erklärt, wie Titus zu dieser Zeit der Kapitän der zweiten Kompanie der Ultramarines anstelle von Cato Sicarius ist. Letztlich untergraben, wie zukünftige Bücher behaupten würden, Titus sei ein Vorgänger von Sicarius. Da er nicht wieder auftaucht, wurde Titus entweder von der Inquisition hingerichtet oder wegen seiner Chaosimmunität in die Death Watch aufgenommen. (Wort Gottes behauptet, dass letzteres der Fall ist, da dies die Handlung der Fortsetzung gewesen wäre.)
  • Anti-Frustrationsfunktionen:
    • Sie werden immer mit voller Gesundheit wiederbelebt, auch wenn Sie vor oder während des Autosaves zu Brei geschlagen wurden.
    • Wenn Sie im Multiplayer von jemandem getötet werden, haben Sie die Möglichkeit, mit seiner Ausrüstung und seinen Vorteilen anstelle Ihrer eigenen wiederzubeleben. Dies gibt niedrigstufigen Spielern eine Kampfchance gegen ihre höherstufigen Killer.
    • Wenn Sie das Magazin einer Boltwaffe leeren, werden Sie automatisch nachgeladen, aber langsamer, als wenn Sie manuell nachladen würden, bevor Sie aufgebraucht sind. Wenn das Magazin fast leer ist, gibt es ein metallisches, klirrendes Geräusch von sich, das Sie wissen lässt, damit Sie schnell nachladen können, ohne auf Ihren Munitionszähler schauen zu müssen. Dies ist EXTREM nützlich, da das chaotische Tempo des Spiels eine Ablenkung so winzig macht, wie der Blick auf Ihre Munitionsanzahl möglicherweise tödlich ist.
  • Apokalyptisches Protokoll:
    • Passend für die Universum das Spiel ist eingestellt, viele der Audioprotokolle tun es nicht gut enden.
    • Eines der Protokolle, die dies abwenden, erweist sich als herzerwärmend.Ein kaiserlicher Gardist hörte ein Geräusch in einem Rohr und wollte eine Granate hineinwerfen – bis er feststellte, dass es sich um eine Gruppe überlebender Zivilisten handelte. Er beschreibt es dann als einen der glücklichsten Momente, die er je hatte.
  • Bitten Sie darum: Orks haben die schlechte Angewohnheit zu schreien: 'Es braucht mehr als das, um einen Ork zu töten!' und „Los! Erschieß mich wieder! “, während du sie erschießt.
  • Attacke! Attacke! Attacke! : Mit Ausnahme der wenigen Orks, die über weitreichende Waffen verfügen oder tatsächlich an einem Ort bleiben, um zu schießen, ist dies im Wesentlichen die einzige 'Taktik', die die Orks anwenden.
  • Angriffsdrohne: Die selten anzutreffende , eine unheilige Kombination aus UAV, Larve und Aas-Dämon.
  • Großartig, aber unpraktisch: Hinrichtungen gegen größere Feinde wie Chaos Space Marines. Diese sind zwar befriedigend und nützlich für die Gesundheitsregeneration, dauern aber länger als normale Hinrichtungen und machen Titus anfällig für andere Angriffe, was möglicherweise die wiedererlangte Gesundheit aufhebt. Grundsätzlich ist das Töten großer Feinde viel weniger Aufwand, es sei denn, es sind nur noch wenige Feinde übrig oder Sie sind verzweifelt auf der Suche nach der Gesundheit.
  • Toller McCoolname:
    • Warboss Grimskull.
    • Nemeroth klingt auch furchtbar böse. Es sei denn, Sie kennen die beliebte Wodka-Marke Nemiroff. Dann wird es noch urkomischer, da der Hauptmodus Operandi von Nemeroth Einfluss ist.
  • Axe-Crazy: Chaos Space Marines, insbesondere diejenigen, die Kettenäxte führen.
  • Eine Axt zum Schleifen:
    • Captain Titus kann eine Power Axe verwenden, und sie stehen Space Marines auch im Mehrspielermodus zur Verfügung.
    • Chaos Marines verwenden stattdessen Kettenäxte.
    • Die Orksjungen sind im Allgemeinen mit Choppas bewaffnet.
  • Badass-Armee:
    • Die Ultramarines natürlich.
    • Die Imperialen Gardisten erhalten große Pluspunkte für ihr Engagement für die Sache.
    • Die Chaos Space Marines zählen auch und WERDEN euch Glied für Glied zerreißen, wenn ihr nicht aufpasst. Einer der aufstrebenden Champions kann auch Titus Schlag für Schlag mühelos standhalten.
    • Sie tauchen nur kurz auf, aber die Blood Ravens, unsere alten Freunde aus Anfang des Krieges , sind nicht faul und stürmen furchtlos auf die Chaos-Linien zu. Umso mehr, da sie nicht zum Kampf beordert wurden, sondern zufällig in der Nachbarschaft waren und beschlossen, zu helfen.
      • Und vielleicht bedienen Sie sich als Bonus an einer 'fehlplatzierten' Astartes-Ausrüstung.
    • Es wird auch erwähnt, dass die Schwarzen Templer zur gleichen Zeit wie die Blood Ravens ankommen. Während letztere sich mit Captain Titus und den Überresten der Imperialen Garde treffen, um ihren Vormarsch besser zu koordinieren, gehen die Templer einen direkteren Weg, indem sie auf der anderen Seite des Planeten landen und alles in Sichtweite selbst abschlachten.
  • Badass Boast: So ziemlich jedes Mal, wenn Titus sagt, dass er etwas tun wird, wenn man bedenkt, dass er bestenfalls nur Sidonus und Leandros hat, die ihn unterstützen.
    Titus: Überlassen Sie uns die Waffe, Lieutenant. Sie werden Ihre Verstärkung haben.
    Sicht: ...daran halte ich Sie fest, Captain.
  • Badass Bookworm: Inquisitor Drogan, der ein Wissenschaftler, Psioniker und ausgebildeter Kämpfer ist. Drogan: Ich bin Soldat und Wissenschaftler zugleich, Captain.
  • Badass Normal: Leutnant Mira des 203. Cadian-Regiments der Kaiserlichen Garde. Das beste Beispiel für ihre Badassery ist nicht, dass sie es geschafft hat, eine Ork-Armee aufzuhalten, lange nachdem die Ultramarines dachten, die Wache würde ausgelöscht, sondern dass sie sich mit einem Space-Marine-Captain auf leichte Snarkerei einlässt und kommt damit durch. Denken Sie daran, dass Ihr durchschnittlicher Astartes 2 bis 3 Meter groß und stark genug ist, um den Schädel eines normalen Menschen wie ein Ei zu zerquetschen, ganz zu schweigen von der Tatsache, dass niemand bei klarem Verstand etwas sagen würde, wenn dieser Astartes beschließt, diesen Kopf zu zerquetschen wie gesagt ei.
  • Kampfschrei :
    • Orks werden 'WAAAAAAAAAAGH!' schreien.
    • Chaos Marines brüllen gern „FÜR DEN ENDLICHEN GLORY OF CHAOS!“.
  • BFS: Bloodletters führen mächtige Höllenklingen, die massiven Schaden anrichten können.
  • BFG :
    • Der schwere Bolter, die Laserkanone und die Plasmakanone, um nur einige zu nennen. Dies ist auch der Zuständigkeitsbereich der Multiplayer-Klasse Devastator Marine/Havoc, mit der sie Gegner aus der Ferne niedermähen. Die stärkste tragbare Waffe im Spiel zählt auch: eine Autokanone, die Sie nur zweimal finden können.
    • Sogar der normale Bolter zählt als einer, zumal er eine Version des Kalibers .998 verwendet, die die gleiche Größe wie in . hat Anfang des Krieges aber größer als die Kaliber .75 Version, die in Tabletop und Fluff verwendet wird.
    • Die riesige Kanonenfestung, die imperiale Schiffe an der Landung hinderte (die Granaten haben ungefähr die Größe eines Busses) und die am Kran aufgehängte Vulkankanone (die auf einem Titan montiert werden sollte), die die Orks zu manipulieren versuchten, um ein massives Tor zu zerstören.
  • Big Bad: Lord Nemeroth entpuppt sich als der dominantere der beiden Hauptschurken. Selbst wenn Sie in der ersten Hälfte des Spiels hauptsächlich mit den Orks zu tun haben, manipuliert Nemeroth die Ereignisse hinter den Kulissen, bis er in der letzten Hälfte des Spiels direkt eingreift.
  • Big Bad Ensemble: Warboss Grimskull und Lord Nemeroth sind die Hauptbedrohungen des Spiels. Grimskull sucht die Beute der Imperium-Titanen, während Nemeroth die Kraftquelle der Titanen will. Glücklicherweise bedeutet dies, dass Mêlée à Trois in vollem Umfang wirksam ist.
  • Großes Nein!' : Titus bekommt einenals Sidonus von Nemeroth getötet wird.
  • Größer ist besser: Einer Ihrer vielen Feinde sind die Nobz (Orks, die sogar größer sind als die Space Marines). Gerechtfertigt durch Ork-Physiologie und -Kultur.
  • Big Damn Heroes: Du und dein Team. Die Gardisten sehen dich alle so an, wenn du aus dem Nichts anstürmst, um ihnen zu helfen, riesige Orks abzuwehren undChaosAngriffe.
  • Big Damn Villains: Wenn alles verloren scheint,Nemerothhat anscheinend Warboss Grimskull getötet und hat unsere Helden in den Seilen, der Warboss beweist, dass er nicht ganz so tot ist wie derChaoszauberermöchte nachdenken. Der folgende Kampf ermöglicht den Marines die Flucht.
  • Bittersüßes Ende:
    • Im Laufe des Spiels bringt Titus einen Ork Waaagh! zum Stillstand kommen,stoppt eine Chaos-Invasion in ihren Bahnen und schlägt einen Dämonenprinzen mit bloßen Händen im freien Fall von einem Weltraumaufzug zu Tode ... nur um von der Inquisition mitgenommen zu werden, während er von Schwarzen Templern flankiert wird, weil Leandros, sein eigener Kampfbruder Er beschuldigte ihn der Ketzerei aufgrund von Verdächtigungen, die über die Ereignisse des Spiels aufkamen.
    • Die Sache, die dies davon abhält, einem Downer Ending näher zu kommen, istInquisitor Thrax. Er nimmt Leandros offensichtlich nicht ernst und führt einfach die Schritte durch, zu denen er offiziell verpflichtet ist. Hätte er Captain Titus tatsächlich für einen Ketzer gehalten, hätte er auch Mira und Leandros inhaftieren lassen, hätte Titus seine 'The Reason You Suck'-Rede nicht an Leandros halten lassen und ihn mit Sicherheit entwaffnen lassen, bevor er ihn einließ an Bord des Transporters angesichts der schieren Menge der Zerstörung, für die er gerade verantwortlich war.
  • Blutritter : Die Orks sind im Allgemeinen sehr eifrig, sich in einen Kampf zu verwickeln.
  • Blutbespritzter Krieger : Wenn du mit einer Horde Orks in den Nahkampf gehst, wird Titus absolut blutüberströmt sein, wenn du fertig bist.
  • mein kleines pony serienfinale
  • Boom, Kopfschuss! :
    • Feindliche Köpfe können explodieren.
    • Auch wie Titus tötetGrimskull, mit einem Plasmapistolenschuss.
  • Langweilig, aber praktisch: In der Kampagne ist der Standard-Bolter zuverlässig, hält viel Munition und verursacht ordentlich Schaden. Sobald es zu einem Kraken Bolter aufgerüstet ist, umso mehr. Der Bolter in Kombination mit dem Kraken Bolts Perk wird häufig online gesehen, aus mehr oder weniger den gleichen Gründen wie in der Kampagne.
  • Bottomless Magazines : Im Einzelspielermodus mit Pistolen heruntergespielt, die über unbegrenzte Munition verfügen, aber noch nachgeladen werden müssen (bei der Boltpistole) oder Zeit zum Abkühlen (bei der Plasmapistole) gegeben werden müssen. Ansonsten abgewendet.
  • Butt-Monkey: Gretchin und Chaos-Miliz. Das Beste, worauf diese beiden hoffen können, ist, von den Todesengeln des Imperators buchstäblich zu Tode geprügelt zu werden.
    • Chaos Renegades sind tatsächlich täuschend gefährlich. Weißt du, wie man sagt, dass selbst ein Chaos Space Marine von genügend Gardisten zu Fall gebracht werden kann, die mit ihren Laserkanonen auf sie schießen? Das funktioniert auch gegen Loyalisten. Plus,die Abtrünnigen können zu Bloodletters werden, wenn sie getötet werden. Gretchin hingegen sind im Grunde nur gehende Medikits.
  • By-the-Book Cop: Leandros ist ein militärisches Beispiel, siehe Bittersweet Ending oben und above Vorausdeutung unten. Beachten Sie, dass seine Entscheidung war Recht aus rechtlicher Sicht.Die Möglichkeit eines Chaosflecks bei einem hochrangigen Adeptus Astartes-Offizier ist in der Tat eine große Gefahr.Obwohl seine Gründe tatsächlich durch den Kodex gerechtfertigt sind, entsprechen seine Handlungen nicht ganz dem Protokoll. Normalerweise hätte er seinen Verdacht einem Ultramarine-Kaplan vorgetragen, nicht einem Inquisitor.
  • Canon Foreigner: Ein nicht-charakterisches Beispiel in Form des Vengeance Launcher: Ein experimenteller Ferndetonations-Granatwerfer, der von Graias Techpriests für den Einsatz durch die Space Marines entwickelt wurde und noch nicht für den Einsatz außerhalb der Welt freigegeben ist.
  • Canon Immigrant: Heruntergespielt. Titus- und Sidonus-Doppelgänger tauchten ein paar Jahre nach der Veröffentlichung des Spiels als unbenannte Miniaturen im Tabletop-Spiel auf, insbesondere die beiden einzigen helmlosen Mitglieder eines Ultramarines Sternguard Veteran-Boxsets. Titus ist ein Veteran der Sterngarde, bevor er zum Brother-Captain befördert wurde, wenn man bedenkt, dass sie sich auf den Einsatz einer Vielzahl exotischer Waffen spezialisiert haben.
  • Captain Smooth und Sergeant Rough: Titus und Sidonus.
  • Chainsaw Good : Ihre wichtigste Nahkampfwaffe ist das Kettenschwert.
  • Charakteranpassung: Der Spieler kann die Rüstung seines Marines mit verschiedenen Teilen und Farben anpassen und spezifische Optionen innerhalb der Klassen Tactical Marine/Chaos Marine, Devastator Marine/Havoc und Assault Marine/Raptor anstelle von Waffen, Vergünstigungen und Ausrüstung wählen. Das Anpassungssystem soll über 1,8 Milliarden Kombinationen haben.
  • Tschechows Waffe:
    • Du siehst den Titanen Invictus sehr früh im Spiel im Manufactorum geparkt. Ganz am Ende des Spiels benötigen Sie eine Waffe in Titan-Größe.
    • Ein weniger wörtliches Beispiel istDrogans Wunde. Das blutet nicht.
  • Erhaltung des Ninjutsu: Zwei Veteranen-Ultramarines und ein neues Fleisch. Hunderte und Hunderte von Ork Boyz'. Sie wissen, wie das endet.
  • Kontinuität Nicken:
    • Die imperiale Hilfstruppe, die hinter den Ultramarines stationiert ist, umfasst unter anderem Black Templars und Blood Ravens. Titus : Entfessle die Wut, die du während des Aurelianischen Kreuzzugs gezeigt hast, und wir werden froh sein, auch ein paar Blutraben bei uns zu haben.
      Sergeant des Blutrabens : Niemand wird uns zu wünschen finden, Ultramarine.
    • Eine kleine, imperiale Gardistin kann widerwillig ihre eigenen Fahrzeuge reparieren. Diese Fähigkeit wurde eingeführt in Dawn of War II: Vergeltung . Gardist: Das wird dem Omnissiah nicht gefallen.
  • Kritischer Existenzfehler: Niedrige Gesundheit führt dazu, dass der Bildschirm rot wird und pulsiert, aber Sie scheinen im Kampf nicht weniger fähig zu sein. Berechtigt, da die Space Marines dazu neigen, hart genug zu sein, um Schmerzen zu widerstehen und weiterzukämpfen, bis sie aufgrund extremer genetischer Modifikation und Technik sowie jahrelanger Ausbildung und Konditionierung außer Gefecht gesetzt werden.
  • Deadpan Snarker: Sergeant Sidonus; seine „da gewesen, das getan, kein Problem“-Einstellung und sein trockener Sinn für Humor machen ihn zu einem von ihnen.
  • Die ganze Zeit tot:Inquisitor Drogan, noch bevor die Space Marines am Tatort eintrafen.Eines der Audioprotokolle, die Sie finden könnenist sein Tod und Besitz von einem von Nemeroths Agenten.
  • Tod von oben :
    • Das Jump Pack, mit dem Sie mühelos große Gruppen von Feinden töten oder betäuben können, indem Sie im Wesentlichen einen raketengestützten Luftsprung ausführen ... auf den Boden gerichtet.
    • Im Multiplayer- und Exterminatus-Modus wird das Töten eines Gegners auf diese Weise mit dem Tropennamen bezeichnet und mit einem XP-Bonus belohnt.
    • Einer der Vorteile der Assault/Raptor-Klasse verwendet den Tropennamen und erhöht die Effektivität eines solchen Angriffs.
  • Tod von tausend Schnitten: Während die Lasguns vonChaos-Soldatensind nicht sehr mächtig, angesichts ihrer Feuerrate, wenn Sie sich einem halben Dutzend oder so auf einmal stellen, können sie Ihre HP ziemlich schnell abbauen, wenn sie nicht behandelt werden, bevor Sie gegen die individuell bedrohlicheren kämpfenChaos Space Marines.
  • Todesstrahl :
    • Melta Guns, hitzebasierte Waffen mit subatomarer Luftbewegung, die typischerweise zum Ausschalten von Panzern aus nächster Nähe verwendet werden, erscheinen als Schrotflintenersatz (wahrscheinlich, weil die normalen 40K Combat Shotguns gegen die Feinde im Spiel und nur ungenügend wären die Scouts dürfen sie in einem Space-Marine-Kapitel verwenden).
    • Die Lascannon ist ein äußerst leistungsstarke Version der Laserpistole. Es hat nicht ganz die Schlagkraft der Melta, hat aber eine viel größere Reichweite zum Scharfschützen.
  • Dekonstruktion: Mehrere Audioprotokolle nehmen die Orks, die seit langem die komische Erleichterung des Schauplatzes darstellen, auseinander, indem sie deutlich machen, wie schrecklich sie sind Blutritter Rasse, deren einzige Sorge das Kämpfen und Töten ist. Plötzlich sind sie nicht mehr die Football-Hooligan-Aliens mit einem lustigen Funetik Aksent, dessen Technik auf Clap Your Hands If You Believe läuft, sondern brutale Monster, die jeden auf ihrem Weg zerstückeln und dabei lachen.
  • Trotzig bis zum Schluss:Eines der Audioprotokolle enthält den Versuch des echten Inquisitors Drogan. Da sein Mörder ein Dämon war, funktionierte es nicht wirklich. Dämon :Wo ist das Warp-Gerät?
    Drogan :Sicher vor dir, Dämon!
    Dämon :Sie werden es mir sagen. Nachdem du tot bist.
  • Dämonische Besessenheit:
    • Die Leiche von Inquisitor Drogan wird von einem Diener von Nemeroth besessen. Interessanterweise scheint es eine Leichenbehausung zu sein, anstatt dass der Dämon Drogan einfach die Seele herausreißt. Der Dämon rechnete wahrscheinlich damit, gefunden zu werden, bevor er seinen eigenen Plan beenden konnte, und eine körperlose Stimme, die mit einer Leiche sprach, wäre etwas misstrauischer gewesen als ein sprechender, aber verwundeter Inquisitor.
    • Chaosmilizen können besessen werden und zu Bloodletters werden.
  • Determinator :
    • Die Space Marines natürlich, aber das ist in diesem Franchise selbstverständlich.
    • 2nd Lt. Mira ist vielleicht ein ungewöhnlicheres Beispiel. Ihre Streitkräfte sind zahlenmäßig unterlegen, von der Unterstützung abgeschnitten, schwinden schnell und stellen sich Gegnern, die um ein Vielfaches stärker sind als sie und ihre Soldaten, während sie eine Befehlslast weit über ihrem bescheidenen Rang trägt. Sie wird jedoch nie als schwankend, zweifelnd oder sogar in Erwägung gezogen, den Kampf aufzugeben. Sie mobilisiert sofort Ressourcen, um den Ultramarines bei allem zu helfen, was sie brauchen, sie ermutigt ihre Soldaten aktiv, nicht zu verzweifeln, und sie behaupten, dass sie dafür verantwortlich ist, warum sie so lange durchgehalten haben.
  • Dirt Forcefield: Während Titus nach der Hinrichtung eines Orks oder drei Dutzend blutüberströmt ist, wird es vor der nächsten Schlacht verblasst sein.
  • Diskontinuitätsnicken: Ein Großteil des Konflikts in der Geschichte wird von einem Plot-Gerät angetrieben, das als Energiequelle fungiert, indem es Energie direkt aus dem Warp bezieht. Ähnliche Geräte wurden in frühen Ausgaben der Umgebung beschrieben, aber das Wissen um ihre Konstruktion war die ausschließliche Domäne der Kniebeugen.
  • Laufen Sie nicht mit einer Waffe: Gespielt mit. Das Schießen in Bewegung beeinträchtigt Ihr Ziel nicht zu sehr, sodass Taktiken wie das Hämmern eines Gegners mit Ihrer Pistole möglich sind, bevor Sie sich dem Nahkampf-Tötungsschlag nähern. Es gibt eine Ausnahme: Der Heavy Bolter feuert normalerweise langsam und ist auf größere Entfernungen ungenau, aber wenn der Devastator/Havoc-Spieler den Nachladeknopf drückt, hält er sich selbst und verhindert eine Bewegung, aber die Genauigkeit und Feuerrate seiner Waffe drastisch erhöht.
  • die zeit ist gekommen und ich auch
  • Herunterladbarer Inhalt: Eine beträchtliche Menge. Es besteht hauptsächlich aus neuen Multiplayer-Space-Marine-Veteranen- oder Chaos-Champion-Skins aus verschiedenen Orden oder Legionen, aber es gibt auch das Add-On 'Chaos Invasion', das Chaos Marines für Koop-Spiele ermöglicht, und 'The Dreadnought', das einen neuen Spieltyp mit drei einführt Karten, auf denen der beste Spieler eines Teams einen mächtigen Dreadnought kontrolliert.
  • Drop the Hammer: Der Spieler kann an einigen Stellen in der Einzelspieler-Kampagne Donnerhämmer verwenden, und es ist auch im Mehrspieler-Modus verfügbar. Im Einzelspielermodus können Sie Ihre Pistole oder Ihren Bolter nur verwenden, wenn Sie eine haben (und im Mehrspielermodus nur die Pistole, es sei denn, Sie haben einen Vorteil, der einen Bolter ermöglicht), aber da es sich um die stärkste Nahkampfwaffe handelt, lohnt es sich. Umso mehr, wenn Sie ein Jump Pack haben, das Sie ohnehin auf die gleichen Waffen beschränkt.
  • Alter, wo ist mein Respekt? :
    • Abgewendet, vor allem mit dem Kaiserliche Gardisten . Sie wurden hart gegen den Ork Waaagh bedrängt! und mit ziemlicher Sicherheit vor Ihrer Ankunft zum Scheitern verurteilt; und nachdem Sie sich (im wahrsten Sinne des Wortes) durch einen riesigen Mob von Orks gehackt haben, der sich nähert, um ihre Linien zu durchbrechen, haben die meisten Gardisten große Ehrfurcht vor Titus und seinen Kameraden. Einige der Opfer im Bunker danken dem Gott-Imperator, dass sie vor dem Ende einen Space Marine sehen konnten, und sprechen in Ihrem Namen ein Gebet. Sie neigen auch dazu, vor Ihnen zu knien und Sie mit „Mylord“ anzusprechen.
    • Es wird auch von den Space Marines in Richtung der Imperialen Wache abgewendet. Titus zeigt nichts als Respekt und Bewunderung für Truppen, die so bereit sind, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um ihren Planeten zu schützen, anstatt die übliche Behandlung von 'Oh schau, mehr Kanonenfutter'. Diese Einstellung überzeugt Lieutenant Mira sofort.
  • Dynamischer Eintrag: Ein wahnsinnig tolles Beispiel:In der letzten Phase muss Titus auf seinem Weg zu Nemeroth eine Brücke überqueren, die von Chaos Marines gehalten wird. Die Brücke ist von ihnen verseucht, und Sie kommen an einen Teil, an dem es im Grunde keine Möglichkeit gibt, ihn zu überqueren, ohne getötet zu werden ... bis ein Space Marine Drop Pod mit einer Explosion zwischen den Chaos Marines und den Space Marines der Ultramarines landet. Blood Ravens und Black Templars stürmen heraus und fangen an, sie abzuschlachten. FÜR DEN KAISER!!
  • Elite-Mooks:
    • Nobz und andere größere Arten von Orks.
    • Chaos Space Marines werden dazu, sobald Nemeroth auftaucht, da sie auch als Space Marines nicht nur schwer zu töten sind, sondern auch mächtige Waffen packen.
  • Eliten sind glamouröser: Par für den Kurs. Die Imperiale Garde ist zwar mutig und engagiert, aber die Space Marines sind die personifizierte Badassery.
  • Energy Weapon: Power Axes und Power Swords, letzteres ist exklusiv für Multiplayer. Beide funktionieren, indem sie die Klinge in ein Energiefeld einhüllen, sodass sie mit Leichtigkeit Rüstungen durchschneiden kann. Das Power Sword, das einfach ein neu gehäutetes Kettenschwert ist, damit es keinen unfairen Vorteil bietet, wird freigeschaltet, indem man den Twin-Stick-Shooter Warhammer 40.000: Kill Team auf Konsolen spielt oder wenn man das vorbestellt hatte Sonderausgabe . Nicht gerade ein unfairer Vorteil, aber da das Powerschwert nicht das gleiche Markenzeichen wie das Kettenschwert knurrt, ist es im Multiplayer etwas verstohlener (wenn auch weniger befriedigend), da Sie ein Kettenschwert auf der ganzen Karte hören können.
  • Et Tu, Brute? : Hat jemand nicht sehenLeandros verrät dich an die Inquisitionaus einer Meile entfernt?
  • Genau das steht auf der Dose: Es ist Warhammer 40.000 und es verfügt über einen Space Marine.
  • Expy: The Energiequelle das Spiel dreht sich um könnte auch Zero Point Module genannt werden. Es sogar sieht aus ähnlich.
  • Ein Vater für seine Männer: Kapitän Titus ist nichts als respektvoll und beschützend gegenüber seinen Untergebenen. Er lässt die Imperialen Gardisten nicht herab (was für einen Captain der Space Marines verständlich genug wäre, der VIEL höher auf dem imperialen Totempfahl steht), sondern lobt sie für ihren Mut und dankt ihnen für ihre Unterstützung während der Mission. Da dies 40.000 beträgt, verehren sie wiederum praktisch den Boden, auf dem er geht. Da die Ultramarines eine der wohlwollenderen Space-Marine-Kapitel gegenüber gewöhnlichen Menschen sind, ist dies nichts Außergewöhnliches.
  • Finishing Move: Betäubte Gegner können hingerichtet werden. Abgesehen davon, dass es offensichtlich verdammt großartig aussieht, ist dies der einzige Weg, die Gesundheit im Einzelspieler wiederherzustellen, außerhalb der Aktivierung Wut (was erfordert, dass viel Schaden angerichtet wird, um es aufzuladen).
  • malcolm in den mittleren zeichen
  • Finishing Stampfen: Ein Finishing Move, den Captain Titus verwenden kann. Wenn die Orks es jedoch an ihm versuchen, rollt er einfach weg.
  • Blitzschritt: Bloodletters sind in der Lage, sich auf kurze Distanz zu teleportieren, was es ihnen ermöglicht, Schüssen auszuweichen, sich schnell mit Titus zu schließen und aus unerwarteten Winkeln anzugreifen.
  • Flunky Boss: Nemeroth ist das. Sein 'Bosskampf' besteht darin, dass du Wellen von Bloodletters und Chaos Space Marines bekämpfst, bevor du ihn vom Turm, auf dem du dich befindest, angreifst und den Free-Fall-Kampf einleitet, der ihn schließlich tötet.
  • Free-Fall-Kampf: Der letzte Kampf mitNemeroth.
  • Friendly Fireproof: Schwingen Sie mit dem Kettenschwert so weit Sie wollen, Sie werden nur dem Feind schaden. Im privaten Mehrspielermodus kann dies jedoch abgewendet werden, da der Host Friendly Fire aktivieren kann.
  • Vorausdeutung : Leandros' Gründungsmomente zu Beginn des Spiels stellen die Kampfstrategien von Captain Titus in Frage, da sie den im Codex Astartes festgelegten widersprechen. Später bläst er einem Ork die Knie weg, schaut ihm einen Moment zu, wie er herumkriecht, entlädt dann seinen Bolter hinein und macht weiter, auch wenn der Ork eindeutig tot ist, nur stoppt er, wenn Titus ihn anbellt: So ein Sadismus ist ganz schön für einen disziplinbesessenen Ultramarine unangemessen und spricht für eine gewisse Instabilität. Er zeigt auch absolut keine Toleranz gegenüber allem, was mit dem Warp zu tun hat.Dies führt schließlich dazu, dass Leandros Titus wegen angeblicher Warp-Befleckung der Inquisition meldet.
    • Es gibt mehrere Hinweise, die dem Eingreifen von Chaos in die Geschichte vorausgehen; das Geräusch am Ende von Drogans Videobotschaft klingt weder wie der Schrei eines Orks, noch sieht seine Wunde aus wie eine, die ein Ork verursachen würde. Wenn er warnt, dass, wenn das Gerät gefangen wird, 'Er wird unaufhaltsam sein', es unwahrscheinlich ist, dass er sich auf Grimskull bezieht, da Orks asexuell sind und ein Ordo-Xenos-Inquisitor dies gewusst hätte, also bezog er sich fast sicher auf jemand anderen (wahrscheinlich Nemeroth oder der Dämon).
      • Inquisitor DroganSeine eigenen Geschütztürme schießen auf ihn und eine Spracherkennungssoftware reagiert nicht auf seine Befehle. Warum?Weil beide erkennen, dass er es nicht ist.
  • Spielbrechender Fehler : Aufgrund von Clipping-Problemen fallen Orks im Exterminatus-Modus manchmal aus dem Level, was es den Marines unmöglich macht, sie zu töten. Schon seit jeder Ork in einer Angriffswelle muss sterben, bevor das Level fortschreitet, dies macht das Level effektiv nicht gewinnbar.
  • Gameplay Ally Immortality: Fast alle. Sogar einige Gardisten sind unbesiegbar, solange sie mindestens eine Zeile mit geskripteten Dialogen haben.
  • Genie Bruiser:
    • Grimmschädel. Er besitzt zwar viele der typischen Ork Eigenschaften , er ist ziemlich strategisch intelligent, wie die Protagonisten erkennen. Seine Ork-Horde ist ziemlich organisiert und er hat seinen Orks sogar befohlen, die Kontrolle über die planetaren Verteidigungswaffen zu übernehmen, um ankommende imperiale Verstärkungen abzuwehrenHinweisTypisches Verhalten der Orks wäre einfach, die Verteidigung zu demontieren und zu plündern, wie von Ihren Truppkameraden betont..
    • Seine Truppen finden sich auch systematisch und ziemlich genial auf der Suche nach verschiedenen Methoden, um besonders gut verankerte imperiale Verteidigungsanlagen zu besiegen, wie zum Beispiel eine Vulkankanone zu stehlen, die außerhalb einer Titan-Fabrik gelagert wurde, und sie an einen riesigen Roboterkran zu montieren, um die wirklich riesigen Türen zu sprengen ab Werk. Sie stehlen auch einen Zug, der mit einem Schienennetz verbunden ist, das die Fabrik bedient, beladen ihn mit Sprengstoff im Wert von mehreren Megatonnen und verwandeln ihn in einen Rammbock, der in die gleichen Türen einschlägt. Am Ende betreten sie die Fabrik, indem sie durch kilometerlange dampfgefüllte Rohre kriechen.
  • Genre Shift : Nach der Hälfte des Spiels ändert sich der gesamte Ton und Gameplay-Stil plötzlich von einer superheldenhaften Kindheitserfüllungs-Fantasie zu einer Krieg ist die Hölle Horror-Spiel. Weitere Informationen finden Sie unten unter Verscheuchen Sie die Clowns.
  • Godzilla-Schwelle: abgewendet. Eine Titan-produzierende Schmiedewelt, die in die Hände von da Orkz fällt, klingt nach einem guten Grund, einen Exterminatus herbeizurufen, aber das Imperium braucht die Einrichtung genauso wie die Xenos. Plan A besteht also darin, die Ultramarines zu schicken, um es (meistens) intakt zurückzuerobern. Gerechtfertigt als Schmiedewelt, die Titanen produzieren kann, ist überaus selten, und auf einem würde ein Exterminatus herbeirufen bestimmt Verpiss dich mit dem Adeptus Mechanicus.HinweisDas und trotzdem Memetische Mutation, Exterminatus sind ein letzter Ausweg, der nur durchgeführt wird, wenn es 100% ist, es gibt keine andere mögliche Lösung
  • Mais:
  • Gory Discretion Shot: Eine Ausführungsanimation besteht darin, den Kiefer eines Nobs abzureißen. Sein ganzer Kopf explodiert, anstatt ihm den Kiefer abzureißen. (Ja, das ist die Art von Spiel, bei dem jemandem zeigen, dass der Kopf explodiert zählt als Gory Discretion Shot !) Sonst abgewendet.
  • Großvaterklausel: Inzwischen sind Real Is Brown, A Space Marine Is You und so viele der anderen Tropen in diesem Spiel offen verspottet undead Horse Tropes. Angesichts der Tatsache, dass das Setting diese Tropen direkt vor dem NES spielt und dazu beigetragen hat, einige von ihnen zu kodifizieren, bekommt es einen Pass.
  • Leistenangriff: Eine der Ausführungsbewegungen mit dem Kettenschwert beginnt mit einem Schlag zwischen die Beine, der einige Sekunden dauert.
  • Heiltrank : Abgewendet... fast. Es gibt nur zwei Methoden, um die Gesundheit im Einzelspieler zu regenerieren, und die einfachere Methode besteht darin, etwas auszuführen, das Sie sofort töten kann (die andere Methode ist Wut ... dazu gehört auch, jemanden zu töten. Viele Leute). Sogar die normalen Orks müssen betäubt werden, bevor sie hingerichtet werden können, ganz zu schweigen davon, dass Sie sich nicht bewegen oder ausweichen können, während Titus all seine ausgefallenen Kettenschwertschwingen ausführt. Aber es ist ein Grimdark-Universum, wenn ein Mob von Gretchin (kniehohe grüne Aasfresser-Psychopathen) oder Renegade Militia (ausgebildete Soldaten, die sich der Verehrung der Chaosgötter zugewandt haben) aufgrund der Leichtigkeit und Geschwindigkeit, die sie ausführen können, als wandelnde Heiltränke betrachtet werden kann.
  • Hommage : Der Kampf zwischen Titus undder teilweise dämonisierte Nemeroth im freien Fallscheint eine Hommage an die Szene im . zu erweisen Ultramarines Film wo aDaemon Prince stürzt sowohl sich selbst als auch Captain Severus von einer Klippe.Im Gegensatz zum Film sehen wir, was passiert ist, und anders alsSeverus, der seinen Körper verloren hat und von dem Dämonenprinzen besessen wird, gelingt Titus tatsächlich.
  • Humongous Mecha: Die Orks versuchen, Kampftitanen der Warlord-Klasse zu plündern, die in der Forge World untergebracht sind. Einer namens 'Invictus' wird früh gesehen,und später wird es mit großer Wirkung verwendet, um die Orbitalspitze, Nemeroths Festung, zu durchtrennen .Beweise für andere Titanen können gefunden werden, wie zum Beispiel die Vulkankanone, die an einem Kran hängt, der auf eine Masse von Orks abgeworfen wird.
  • Hoffnungsbringer: Die Space Marines zur Imperialen Garde. Das erste, was Lieutenant Mira tut, wenn sie Titus' Trupp sieht, ist, sich zu entspannen und dem Imperator zu danken, und jedes Mal, wenn sich die Space Marines einer Schlacht zwischen der Garde und den Orkz anschließen, wird die Garde inspiriert und schafft es, zu gewinnen.
  • Hyperraum-Arsenal: Sie können bis zu fünf Waffen tragen (zählt diejenige, die Sie gerade in der Hand haben), und während Astartes mehr als stark genug sind, um alles zu tragen, fragt man sich, wo sie sind behalten es.
  • Mit extremen Vorurteilen aufgespießt:
    • Die Hinrichtung für Ork Weirdboyz besteht darin, ihren Stab zu greifen und sie dann damit durch den Bauch zu spießen.
    • Auch wie Sidonus getötet wird.
  • Industrial World: Das Spiel spielt auf der Schmiedewelt Graia, die zunächst von Orks angegriffen wird (weshalb die Space Marines geschickt werden) und dann vom Chaos überfallen wird. Da Titanen produzierende Welten so selten sind, erklärt das Intro selbst, warum Exterminatus keine Option ist, es sei denn, die Welt ist eindeutig nicht mehr zu retten. Seltsamerweise sind nirgendwo Tech-Priester zu sehen, nur unverbesserte Menschen. Gardist, der einen Basilisken repariert: Gib mir das Feldhandbuch. Wir stecken in einer verdammten Schmiedewelt fest und kein Tech-Priester in Sicht!
  • Verletzte Verwundbarkeit: Hinrichtungen, bei denen Sie einen Feind auf die blutigste Weise töten, um seine Gesundheit wiederzuerlangen. Der Haken daran ist, dass der Feind betäubt werden muss und die Betäubung eine langsamere Bewegung ohne Schaden ist und härtere Feinde eine Combo-Kette erfordern, die in einer Betäubung endet. Glücklicherweise mit Gretchin und Rebellenmiliz abgewendet, die man im Grunde Offhand Backhand zu Tode bringt.
  • It's Raining Men: Gleich zu Beginn des Spiels - Ork-Kanonen schießen imperiale Schiffe ab und Titus' Thunderhawk könnte den Versuch, ihn zu landen, auf keinen Fall überleben ... Also lässt Titus seinen Trupp Sprungpakete ausrüsten und fliegt zum nächsten störenden Ork-Schiff und zerstört es.
  • Kieferbrecher: Dies ist eine mögliche Ausführungsanimation für Ork Nobz; steck ihnen mit deiner Power Axt den Fuß und breche ihnen dann den Kiefer für den Imperator!
  • Kreuzritter :
    • Überraschenderweise untergraben , die Einstellung gegeben. Inquisitor Thrax ist eigentlich ein ziemlich netter Kerl, undscheint Titus nur ungern der Ketzerei anzuklagen. Er stimmt auch zu, Titus nur zu 'untersuchen' und seine Einheit gehen zu lassen, was so ziemlich das ist Gegenteil was ein typischer Inquisitor tun würde.
    • Zugegeben, er bemerkte, dass Titus' Wunden vom Chaos verursacht wurden und fragte Leandros, ob er sich der Anklage sicher sei. Es konnte einfach sein, dass er Titus nicht für einen Ketzer hielt und Leandros nur überreagierte, also gab es keinen Grund, aggressiv zu werden mit dem Vorwurf, dass er sicher war, dass er nicht schlecht enden würde.
    • Obwohl er immer noch drohtTitusmit sich ausweitenden Anschuldigungen gegenüber seinen Untergebenen und Freunden, es sei denn, er gibt sich leise auf.
  • Lampenschirmaufhängung: Ein Gardist beschwert sich beim Versuch, einen Basilisken zu reparieren, dass er sich auf einer Schmiedewelt befindet, aber es sind keine Tech-Priester zu finden. Dies ist wahr, denn es gibt nicht einmal eine Begegnung mit einem Tech-Priester oder einem Mitglied des Adeptus Mechanicus im Spiel (obwohl der Mechanicus eine große Präsenz auf Forge Worlds hat). Gardist : Gib mir das Feldhandbuch! Wir stecken in einer verdammten Schmiedewelt fest und kein Tech-Priester in Sicht!
  • Links hängend:Wie wird es Titus in den Händen der Inquisition ergehen und warum? ist er ist so resistent gegen befleckung?
  • Leitmotiv: Das Spiel hat mehrere ausgezeichnete, darunter einige mitreißende Kampftrommeln, die auf einen bevorstehenden Kampf hinweisen. Das wahrscheinlich denkwürdigste ist jedoch das der Orkz, das eindeutig (und urkomisch) das Tribut von tausend Vuvuzelas ist.
  • Lightning Bruiser: Assault Marines/Raptors verwenden Jump Packs, um sich schnell mit einem Ground Pound zu nähern, Feinde in der Nähe der Einschlagzone zu betäuben und sie dann mit ihren Nahkampfwaffen auseinander zu reißen.
  • Grenzunterbrechung : Das 'Fury'-System im Einzelspieler hat eine Leiste, die sich während des Kampfes füllt, sodass Sie im Nahkampf einen verheerenden Herdenangriff auf umliegende Feinde ausführen können, vorübergehend mit Fernkampfwaffen in Bullet Time wechseln und Ihre Gesundheit regenerieren können , und Sie können jederzeit Ausführungen ausführen.
  • Lächerliche Gibs: Deine Standardgeschütze feuern Kugeln ab, die ihr Ziel durchschlagen, dann innen explodieren eine Sekunde später. Und das sind nur Ihre Standardwaffen. Es gilt die Chunky Salsa-Regel.
  • Marktbasierter Titel: In Taiwan Space-Marine trägt den Titel ' Dynastiekrieger Warhammer ', um aus dem bereits beliebten zu Kapital zu schlagen Dynastiekrieger Franchise. Es hilft diesem Gameplay wirklich, Space-Marine ähnelt stark der DW insofern, als du eine Ein-Mann-Armee bist, die sich durch den Kampf stärken kann, um sie einzusetzen Musou Style ultimative Moves.
  • Megaton Punch: Die Hinrichtungsanimation für Gretchin und Renegade Militia. Titus schlägt sie so hart, dass sie explodieren .
  • Mêlée à Trois: Gegen Ende des Spiels wird der Kampf um Graia zu Space Marines/Imperial Guard gegen Orks gegenDie Kräfte des Chaos.
  • Mercy Kill: Eines der Audioprotokolle zeigt eine Sanitäterin, die dies mit ihren Patienten macht, als klar ist, dass die Orks durchbrechen werden.
  • Mini-Mecha: Die gleichnamigen Dreadnoughts im Dreadnought Assault DLC. Wie bei allem im 40K-Universum ist der Begriff 'Mini' ziemlich weit gestreckt; die Dreads sind ungefähr 20 Fuß groß mit gleich breiten Schultern und zwei BFGs für die Arme. Verdammt, sie sind größer als viele Teile der Levelarchitektur!
  • Mook Chivalry: Abgewendet. Gegner im Einzelspielermodus und Multiplayer wird nicht zögern, sich gegen Sie zu verbünden.
  • Multi-Nahkampf-Meister: Im Spiel stehen viele Nahkampfwaffen zur Auswahl. Die Assault Marine/Raptor-Klasse verwendet sie mit großer Wirkung.
  • Multi-Ranged Master: Es gibt auch viele Waffen zur Auswahl. Wird von Devastator Marines/Havocs und Tactical Marines/Chaos Marines im Mehrspielermodus mit einer Vielzahl verschiedener Waffen verwendet – Tactical Marines/Chaos Marines haben sogar einen Vorteil, der es ihnen ermöglicht, eine andere zu tragen!
  • Alltägliche Lösung: Sidonus überlegt kurz, ob sie das Warp-Gerät loswerden können... indem sie einfach auf das Ding schießen und damit fertig sind. Titus weist die Idee zurück, da sie die Situation verschlimmern könnte. Am Ende sieht es so aus, als hätte Sidonus Recht gehabt. Nachdem er Nemeroth getötet hat, greift Titus einfach nach dem uneingeschränkten Warp-Gerät ... und bricht das verdammte Ding in zwei Teile. Die Chaos-Invasion im Handumdrehen beenden.
  • Der Musketier: Das Spiel soll einen schnellen Austausch und die Lebensfähigkeit von Nahkampf- und Fernkampfwaffen gleichermaßen ermöglichen. Die beabsichtigte Verwendung der Tactical Marines/Chaos Marines im Mehrspielermodus, die sowohl mit einer Fernkampfwaffe als auch einem Kampfmesser geübt sind.
  • Mythology Gag: Die maximale Charakterstufe im Mehrspielermodus beträgt 41, und im Vernichtungsmodus gewinnt das Team, das zuerst 41 Kills erzielt. Anfangs scheint es eine ungerade Zahl zu sein, aber es macht sehr viel Sinn, wenn man bedenkt, dass das 41. Jahrtausend die Einstellung von 40K ist.
  • Namen, vor denen man wirklich schnell davonlaufen kann: Warboss Grimskull.
  • Vertraue niemals einem Trailer: war ziemlich früh in der Entwicklung, aber weder das Orbital Bombardment noch das Ultramarines-Team erscheinen jemals im Spiel.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Kapitän Titus landet aufvon Inquisitor Drogan, dessen Körper von einem Diener Nemeroths besessen war, manipuliert werden, um eine Chaos-Invasion auszulösen.
  • Kein Körper zurückgelassen: Bloodletters und Chaos Space Marines lösen sich in einem Warpfeuer auf, wenn sie getötet werden, und hinterlassen, wenn überhaupt, nur eine verfärbte Brandspur.
  • Keine Trägheit des Zwischensequenz-Inventars:
    • Mit den meisten Waffen direkt gespielt, aber mit der Plasmapistole und dem Kraken Bolter abgewendet, die Ihre Bolt Pistol und Boltgun in Zwischensequenzen dauerhaft ersetzen, wenn sie aufgenommen werden.
    • Erstreckt sich auch auf den Quick Time Event-geladenen Endgegner, gegen den Sie immer mit einem Kettenschwert in der Hand kämpfen, egal welche Nahkampfwaffe Sie zuvor in der Hand gehalten haben.
    • Clifford die großen roten Hundefiguren
  • Keine Innenstimme:
    • Grimskull schreit alles aus vollem Hals. Aber selbstverständlich, ein Ork zu sein und so.
    • Abgewandt für den Warboss, wenner springt aus einer bodenlosen Grube zurück, nachdem er mit einem Haufen Dämonen in die Tiefe geworfen wurde. Grimskull starrt Nemeroth an und liefert möglicherweise die einzige gedämpfte Linie, die ein Ork jemals in der Geschichte von Warhammer hatte ... Grimmschädel :Ich bin nicht so leicht zu töten.
  • Kein Zielfernrohr: Obwohl nicht für Gruppenkämpfe empfohlen, funktionieren die Scharfschützenwaffen gut bei Einzelzielen aus der Nähe.
  • Nicht so harmloser Bösewicht: Die Orks. Das Fandom behandelt sie meistens als komische Erleichterung, weil sie übertrieben sind, aber dieses Spiel gibt sich Mühe, zu zeigen, wie gefährlich und erschreckend eine milliardenstarke Rasse von Supersoldaten sein kann, die buchstäblich nur zum Töten existieren. Nachdem die Invasion der Dämonen beginnt, kontrollieren die Orks immer noch den größten Teil der Stadt Ajakis und bleiben bis zum Tod von Grimskull die größere Bedrohung.
  • Offensichtlicher Bösewicht, geheimer Bösewicht: Die Hauptbedrohung sind eindringende Orks, aber im Verlauf des Spiels haben die Kräfte des Chaos Vorrang und enden in einem Kampf mit einem Dämonenprinzen.
  • One-Man-Armee: Glaubst du, dass die Protagonisten früherer Shooter One-Man-Armeen waren? Sie werden es nicht tun, nachdem Sie dieses Spiel gespielt haben.
    • Kapitän Titus sprengt ein Ork-Schiff in die Luft, indem er mit Sprungpaketen darauf landet und eine seiner eigenen Kanonen an seiner Brücke dreht... und das ist alles vor dem titelsplash . Das alles hat er übrigens nur mit einer Bolt Pistol und einem Combat Knife gemacht (zugegeben, die Bolt Pistol hat das Kaliber .75 und das 'Messer' ist eher ein Kurzschwert).
    • Er übertrifft das dann, indem er im Alleingang Nemeroths Festung angreift, sich durch alle Diener von Nemeroth kämpft und dann Nemeroth zu Tode schlägt, der sich gerade im freien Fall in einen Dämonenprinzen verwandelt. Er erledigt Nemeroth, indem er seinen Kopf zerquetscht, dann zerstört er die Energiequelle, was eine riesige Explosion verursacht. Und Titus überlebt es ohne einen Kratzer ... was die Inquisition neugierig macht.
  • Der Einzige: Titus, Sidonus und Leandros werden allein in dieser Gegend von Graia in die Schlacht geschicktHinweisSie sind nicht die einzige Ultramarines-Truppe im Theater, aber die anderen operieren anderswo auf dem PlanetenBevor sie eine überlebende Garnison der Cadian 203. entdecken, öffnen Sie den Weg für die Gardisten, um Verstärkung zu erhalten, und werden selbst verstärkt, wenn die Befreiungsflotte eintrifft, wodurch sie nicht mehr die einzigen Space Marines in der Gegend sind.
  • Ursprüngliche Generation: Der Vengeance Launcher.
  • Überhitzung
    • Schwere Bolter und Autokanonen haben Tonnen von Munition, aber sie überhitzen auch nach etwa zehn Sekunden Dauerfeuer.
    • Alle Plasmawaffen können auch unter Überhitzung leiden, aber zum Glück explodieren sie nicht und beschädigen Sie nicht wie im Tabletop-Spiel.
    • Im Mehrspielermodus kann die Plasmakanone explodieren und Sie töten, wenn Sie sie zu lange aufladen.
  • Overly Long Fighting Animation: Das Hauptproblem bei Hinrichtungen, was auch der Grund ist, warum im Multiplayer- und Koop-Modus 'Exterminatus' regulär Regenerating Health verwendet wird. Feinde greifen dich immer noch an, während du sie tust, und negieren zumindest einen Teil der Gesundheit, die du dadurch erhältst. Gegen Elite-Gegner wie die Nobs und die Chaos Space Marines dauert es sogar noch länger und erfordert etwas Knopfdruck (es sei denn, Sie verwenden einen Donnerhammer oder sind dabei) Wutmodus ), um sie tatsächlich zu töten, obwohl Sie dadurch mehr Gesundheit erhalten und alle Mooks in der Nähe betäuben.
  • Powered Armor: Wie jeder 40K-Fan von den Space Marines erwarten würde. Es bietet eine regenerierende Rüstungsschicht, die mit dem Iron Halo (einem handlungsgebundenen Upgrade im Einzelspieler-Modus und einem Vorteil im Mehrspieler-Modus) verstärkt werden kann.
  • Pre-Mortem-Einzeiler: Grimmschädel : Ich bin noch nicht fertig mit dir, Space Marine!
    Titus : Aber ich bin fertig mit Sie , Ork.
  • Drücke X, um nicht zu sterben:
    • Betäube einen Ork Nob oder einen Chaos Marine. Siehst du das große verlockende „Execute“-Symbol, das über ihm schwebt? Wenn Sie versuchen, sie auszuführen, ohne ' Wut '-Modus mit oder ohne Thunder Hammer, musst du schnell den Schussknopf drücken, um sie zu überwältigen. Andernfalls heben sie dich auf, knallen dich zu Boden und versuchen einen Finishing Stomp (Chaos Marines stoßen dich einfach zu Boden), der dir bis zur Hälfte deiner Gesundheit entzieht.
    • Der Endgegner ist im Grunde der Ikarus-Kampf von Gott des Krieges II mit Waffen, Powered Armor und zehn Gallonen extra toll .
  • Pretty Little Head Shots: Abgewendet. Einen Ork mit einer großkalibrigen Hochgeschwindigkeitsgranate in den Kopf schießen? Das Endergebnis ist nicht schön.
  • Fernkampf-Notwaffe: Die Pistolen haben im Einzelspielermodus unendlich viel Munition und sind im Mehrspielermodus immer verfügbar.
  • Bewertet mit M für Männlich :
    • Schauen Sie sich einfach das Seitenbild an. Sie spielen als zweieinhalb Fuß großer Supersoldat, der in Powered Armor gehüllt ist, die ihre Größe nur erhöht und exotische Waffen verwendet, die ihrer Verteidigung entsprechen. In Deckung gehen! wird absichtlich abgewendet, um Ihren Gegnern ins Gesicht zu blicken, das Sie bald als blutig empfinden werden . Sie werden wahrscheinlich im Laufe des Spiels Dutzende von Orks töten, mit welchen Methoden Sie auch immer wählen.
    • Gegen Ende des Spiels wird Captain Titus' Walküre von der Leiche eines Stormboys niedergestreckt, der einen Motor verstopft. Titus 'Antwort besteht darin, mühelos von dem krachenden Transporter zu springen und bei der Landung zu rollen.
    • Um es noch einmal zu wiederholen: Die einzige Möglichkeit, sich selbst zu heilen, besteht darin, entweder einen betäubten Feind brutal hinzurichten oder genug Feinde zu töten, um in eine Berserkerwut zu geraten. So oder so, Sie werden von Kopf bis Fuß blutüberströmt sein.
    • Viele Spiele verfügen heutzutage über einen Horde-Modus, in dem ein kleines Team von Spielern gegen zunehmende Wellen von Feinden antritt, normalerweise nur wenige auf einmal, aber mit zunehmender Anzahl und einer abgeschlossenen Phase, die ungefähr hundert Kills haben wird. Space-Marine hat den Exterminatus-Modus, in dem die erste Welle fast hundert Orks enthält, von denen die Hälfte auf Anhieb in die Zone schwärmt, und das Löschen einer Stufe bedeutet, dass mehrere Mitglieder Ihres Feuerteams Tausende von toten Orks auf ihren Namen haben.
  • Echt ist braun:
    • Gespielt mit. Die Entwickler machten klar, dass sie das Spiel hell und farbenfroh haben wollten, und sie haben es in Bezug auf Kampf- und Charakterdesign ziemlich gut hinbekommen (die Ultramarines tragen zum Beispiel leuchtend blaue und goldene Rüstungen). Die Umgebungen sind jedoch in der Regel braun oder grau (Sie befinden sich schließlich in einer Schmiedewelt), und die normalen Imperialen tragen eher triste Uniformen.
    • Berechtigt: Gardisten kleiden sich zur Tarnung, während Space Marines sich kleiden, um zu beeindrucken. Sie sollen Gardisten nicht kommen sehen; Space Marines möchten, dass du sie kommen siehst, damit du es kannst piss dir in die Hose . Tarnung ist die Farbe der Feigheit.
  • 'The Reason You Suck' Rede: Titus hält eine kurze RedeLeandrosam Ende, ihm das sagensein blindes Festhalten an den Buchstaben des Codex Astartes ist ein Versagen seinerseits. Titus : „Der Codex Astartes ist ein Regelwerk. Sie führen uns... formen uns als Ultra-Marines... lehren uns zu halten Pflicht und Ehre sind vor allem heilig. Aber wie wir mit diesen Regeln leben, ist der wahre Test eines Space Marines. Und Sie Habe versagt .'
    • In gewisser Weise hat Titus auch damit 100% Recht.Leandros DID Scheitern. Du solltest Battle-Brothers, die du der Ketzerei verdächtigst, einem Space Marine Kaplan melden, nicht direkt der Inquisition.
  • Wiederaufbau: Wohl einer für die Ultramarines. Dies sind weder die 'fast nutzlosen ohne a Codex Astartes Lösungsdarstellung, noch sind sie die Canon verklagt Matt Ward. Das Spiel schafft stattdessen eine gewisse Balance: Die Ultramarines sind nicht unbesiegbar, aber sie sind auch bereit, das Handbuch wegzuwerfen, wenn die Situation es erfordert (Titus weist in einer frühen Zwischensequenz ausdrücklich darauf hin, dass Leandros stattdessen selbst denken muss dem blind zu gehorchen Kodex ). Es hilft auch, dass die Geschichte genau das Szenario forderte, in dem sich die Ultramarines auszeichnen: generische Action-Helden zu sein. Sie sind auch weiterhin Nice Guys.
  • Rotes Shirt : Die Imperiale Garde, wie üblich. Sie können jedoch einige davon retten, wenn Sie ihnen direkt helfen.
  • Regenerierende Gesundheit: Zick-Zack. Die Entwickler erwogen, es aufzunehmen, fanden es jedoch untypisch für Ultramarines, alle fünf Minuten hinter einer Wand zu sitzen und am Daumen zu lutschen, und so war die Ausführungsmechanik geboren. Schilde hingegen regenerieren sich, was bedeutet, dass das Daumenlutschen wahrscheinlich sowieso passieren wird, wenn sich der Spieler in Deckung duckt, bevor seine Schilde brechen und er an Gesundheit verliert.
  • Abnehmbare Turmkanone: Autokanonen, schwere Bolter und Plasmakanonen können alle von ihren Stativen genommen und herumgetragen werden; Sie können nicht rennen oder eine Ausweichrolle ausführen, während Sie sie tragen, aber die Menge an Feuerkraft, die Sie im Austausch erhalten, ist es lohnt sich.
  • RPG-Elemente: Der Mehrspielermodus enthält ein Level- und Herausforderungssystem wie Rainbow Six: Vegas und Call of Duty 4 Modern Warfare (und jeden anderen Haupteintrag in der Serie danach), um weitere Vorteile, Waffen und Rüstungsteile freizuschalten. Die Klassen sind anpassbar, aber auf drei Stufen der Effektivität im Fern- und Nahkampf beschränkt – Devastator Marines/Havocs für erstere, Assault Marines/Raptors für letztere und Tactical Marines/Chaos Marines in der Mitte.
  • Rule of Cool : In bester Tradition von Warhammer 40.000 , natürlich! Dem folgen die Ausführungsanimationen unverfroren.
  • Szenerie-Porno: Das Innere von Manufactorum Ajakis ist schön , umso mehr, wenn Sie einen Blick auf den Titan erhaschen Invictus. Überschneidet sich auch mit:
  • Landschaft Gorn:
    • Graia ist sehr zerrissen, als Sie dort ankommen, obwohl es einige ziemlich beeindruckende Ausblicke bietet, z. B. wenn Sie zum ersten Mal aufsetzen und durch die Trümmer gehen, um schließlich zu einer langen Allee mit einer riesigen und auf wundersame Weise noch intakten Statue zu gelangen eine verhüllte Gestalt mit einem Stachelring um den Kopf am anderen Ende. Die obere Hälfte der Statue wird weggeblasen, wenn Sie die Entfernung zu ihr schließen.
    • Lampenschirm an einem Punkt, wenn sich die Truppe einem absoluten nähert fest Hängebrücke, die wie eine Kreuzung zwischen Golden Gate und Brooklyn Bridge aussieht, und sie beginnen sofort, die Tugenden des Adeptus Mechanicus zu rühmen, um so etwas bauen zu können.
  • Sequel Hook: Das Spiel endet mitTitus lässt sich bereitwillig von der Inquisition mitnehmen, wobei Titus verspricht, dass er seiner Fähigkeit, dem Warp zu widerstehen, auf den Grund gehen wird.
  • Gezackte Klinge des Schmerzes: Im Mehrspielermodus können Tactical Marines/Chaos Marines einen Vorteil erhalten, der ihre regulären Kampfmesser auf diese verbessert. Sie verursachen zusätzlichen Schaden.
  • Shockwave Stomp: Eine defensive Fähigkeit, die Devastators/Havocs im Mehrspielermodus zur Verfügung steht und nützlich ist, um Feinde zu betäuben und zu desorientieren. Perks können die Geschwindigkeit der Animation und/oder die Reichweite und den Schaden erhöhen.
  • Shoulders of Doom: Wird mit anderen Adaptionen der Space Marines von 40K verwendet, und diese ist nicht anders. Die Schultern sind jedoch überraschend beweglich, und Titus und die anderen Space Marines scheinen eine volle Armbewegung zu haben.
  • Ihre Arbeit gezeigt: Das Spiel konzentriert sich darauf, Ihnen ein sehr authentisches WH40k-Erlebnis in einem Third-Person-Shooter zu bieten.
    • Bolzen explodieren erst im Bruchteil einer Sekunde nach dem Aufprall.
    • Die Ikonographie des Adeptus Mechanicus ist genau .
    • Auf der Rüstung der Space Marines sind Augenblicksschwüre sichtbar.
    • Die Stalker- und Kraken-Bolter stammen direkt aus der 5. Ausgabe des Space Marine Codex.
  • Verscheucht die Clowns: Wenn die liebenswert-albernen und lachhaft bösen Orks die Hauptgegner des Spiels sind, Space-Marine ist ein krachendes, verwegenes, verwegenes Abenteuer, in dem superheldenhafte One-Man-Armee-Tropen zu ihren lächerlichen logischen Schlussfolgerungen geführt werden. Wenn die Orks sich zurückziehen und dieChaosdämonen und Marinesauf der zentralen Bühne, andererseits wird das Spiel wesentlich dunkler und düsterer Der Soldat James Ryan trifft Ruf der Pflicht Kriegsspiel im Stil.
  • Slashed Throat: Die Hinrichtung für Bloodletters, wenn Sie ein Kettenschwert haben, beinhaltet das Greifen des Bloodletters von hinten und das Durchschneiden seiner Kehle mit dem Kettenschwert. Sidonus demonstriert in einer Zwischensequenz,und wird gleich danach von Nemeroth getötet.
  • Scharfschützengewehr :
    • Die nächste Waffe, die Sie dafür erwarten würden, ist der Bolter mit Stalker-Muster, der dank seines Zielfernrohrs ziemlich wie die Marksman Gun auf der Liste der Standard-FPS-Guns wirkt.
    • Die Lascannon, normalerweise eine Panzerabwehr- oder Anti-Riesen-Alien-Waffe, ist die Waffe, die im Gameplay wirklich so behandelt wird (es ist eine abgespeckte Version).
  • Weltraumaufzug: Die Orbitalspitze.
  • Space Marine: ... na ja, offensichtlich.
  • Ein Space Marine bist du: Müssen wir das überhaupt sagen? Doch das wird, zumindest bei Titus' Charakter, überraschend heruntergespielt. Er ähnelt nicht dem Kodierer ( Kriegszahnräder , Hallo , Untergang , etc.) überhaupt, ein wortgewandter, erfahrener Kommandant zu sein, der den Angriff führt, anstatt die Nachhut zu bilden. Der Rest von The Squad unterscheidet sich darin, wie gut sie zum Trope passen. Jedoch jeder Handlung Element von A Space Marine Is You ist in voller Kraft und noch mehr.
  • Stacheln der Schurkerei:
    • Die meisten (wenn nicht alle) Chaos Marines neigen dazu, diese zu haben, besondersNemeroth.
    • Im Multiplayer-Rüstungsanpasser wird ein Rüstungssatz wörtlich 'Spiked' genannt.
    • Der Hauptgrund, um Havoc-Marines von taktischen Chaos-Marines zu unterscheiden, besteht darin, dass Havocs viel mehr haben.
  • Standard-FPS-Waffen:
    • Die einzigen, die nicht vorhanden sind, sind der Flammenwerfer (die Melta-Kanone ist jedoch eher eine Schrotflinte, zählt aber vielleicht als beides) und der Raketenwerfer.
    • Während die Raketenwerfer für den Spielercharakter oder im Mehrspielermodus nicht verfügbar sind; sie stehen Orks zur Verfügung.
  • Schwert und Waffe:
    • Wird von Captain Titus im Einzelspielermodus und der Assault Marine/Raptor-Klasse im Mehrspielermodus verwendet, wenn er eine Bolt- oder Plasmapistole hält. Das Tragen eines Sprungpakets oder das Führen eines Donnerhammers im Einzelspielermodus und der True Grit-Vorteil im Mehrspielermodus ermöglichen es ihnen, einhändig einen Bolter in Gewehrgröße anstelle ihrer Pistole zu führen!
    • Der True Grit-Perk ist ein Hinweis auf eine inzwischen nicht mehr gültige Sonderregel, die einst einigen Space-Marine-Armeen auf der Tischplatte zur Verfügung stand . True Grit ist eine Standardfunktion des Grey Knights-Ordens: Der Marine muss eine normale Powerrüstung (kein Terminator) tragen, die es ihm ermöglicht, seinen WRIST MOUNT STORM BOLTER im Nahkampf als zusätzliche Nahkampfwaffe zu verwenden.
    • Titus kann sein Kettenschwert oder seine Kraftaxt mit jeder Waffe herausziehen, es sei denn, er hat einen Turm von seinem Ständer gerissen.
  • Supernatural ist lila: Fast die gesamte Chaos-Energie im Spiel wird als lila dargestellt.
  • Supersoldat: Du bist ein Warhammer 40000 Space Marine, na klar.
  • In Deckung gehen! : Abgewendet, für die zusätzliche Coolness, in die Gesichter deiner Feinde zu geraten und sie stattdessen zu töten. Sie können dies immer noch gelegentlich tun, aber es ist tatsächlich gesünder, aufzuladen.
  • fünf Nächte bei Freddy's William Afton
  • Take You with Me : The Final Vengeance Upgrade für Jump Packs im Mehrspielermodus. Es besteht darin, dass das Jump Pack selbst explodiert.
  • Nimm das! : ◊. Die Bildunterschrift könnte genauso gut sagen 'Marcus Fenix ​​ist ein Schwächling', und die Gardisten auf dem Bild nehmen alle Posen ein, die ihnen ähneln ◊ des ersten Kriegszahnräder oder im Allgemeinen klar die Animationen und Posen von Charakteren in Kriegszahnräder 's Gameplay.
  • Es gibt keinen Kill wie Overkill: Die Laserkanone, die als Scharfschützengewehr des Spiels dient? Es ist eine Standardwaffe in den Armeen des Imperiums ... zum Ausschalten Fahrzeuge .
    • In Anbetracht der Orks mit überflüssigen Organen oder Chaos Space Marines, die Boltergranaten ins Gesicht tanken und darüber lachen können, reicht das kaum aus.
  • Thunder Hammer: Wie bereits in Drop the Hammer erwähnt, erscheinen Thunder Hammers im Spiel für Captain Titus, um sich in bestimmten Punkten der Einzelspieler-Kampagne zu wappnen, sie können auch im Mehrspieler-Teil des Spiels verwendet werden.
  • Trailer verderben immer:
    • Einige Trailer haben uns In-Game-Aufnahmen gezeigt, die wir wahrscheinlich nicht sehen sollten. Beispiele beinhaltenInquisitor Drogan geht lässig an einigen Bloodletters vorbei, Nemeroth verwandelt sich in einen Dämonenprinzen und Captain Titus tötet Warboss Grimskull.
    • Auch die Anwesenheit von Chaos, dietritt nicht vor Mission 11 auf.
    • Auch das Cover verdirbt. Schauen Sie sich die obere rechte Ecke des Titelbilds des Spiels genau an. Was Sie sehen, ist kein Ork.
  • Triage Tyrant: Ein Protokollsatz ist eine Aufzeichnung verschiedener Gespräche zwischen einem Medicae ohne Erfahrung mit Kampfwunden und einer Krankenschwester, die genug hatte. Im Laufe der Protokolle wird die Behandlung der Verwundeten auf das Nötigste reduziert, um sie am Leben zu erhalten, und dann die Türen der Klinik verschlossen, weil sie keinen Platz mehr für weitere Patienten haben. Letztendlich müssen sie alle ihre Patienten töten, bevor die Orks eintreffen.
  • Undankbarer Bastard:Leandrosist ein. Er und viele seiner Kampfbrüder wären getötet worden, wenn nichtTitus tötet Nemeroth, aber er sendetTitus der Gnade der Inquisitionwie auch immer.
  • Walk It Off : Present - Gerechtfertigt durch die Physiologie eines Space Marines, da sein Larraman-Organ nicht-tödliche Wunden schnell verklumpen und vernarben lässt, zusätzlich zu ihrem langwierigen und intensiven Training, das es ihnen ermöglicht, lange weiterzumachen, nachdem normale Menschen außer Gefecht gesetzt würden. Das Spiel soll es in der Einzelspieler-Kampagne weitgehend untergraben, da die Ausführung einer Hinrichtung aus nächster Nähe die Gesundheit wiederherstellt. Wenn es also Feinde gibt, müssen Sie nicht warten! Lass dich reinigen. Das Spiel wird jedoch sowohl im Mehrspieler- als auch im Koop-Modus 'Exterminatus' direkt gespielt. Nach Angaben der Entwickler würden Hinrichtungen die Spieler einfach zu leichten Zielen machen.
  • Wave-Motion Gun: Die Vulkankanone auf dem Titan der Warlord-Klasse Invictus welche,mit einem rechtzeitigen Kraft- und Reichweiten-Boost von der Energiequelle, ist in der Lage, den Orbital Spire zu schwebenden Brocken am Himmel zu sprengen.
  • Waffenauspuff: Eine der Optionen, die für Assault Marines/Chaos Raptors im Mehrspielermodus freigeschaltet werden können, ist das Verursachen von Schaden durch den Auspuff des Sprungpakets beim Start.
  • Wir können gemeinsam regieren: Nemeroth versucht Titus damit vor ihrem letzten Kampf in Versuchung zu führen. Titus sagt ihm wenig überraschend, wohin er es schieben kann und geht zum Angriff über.
  • Was zum Teufel, Held? : Am Ende,als Leandros seine Entscheidung, Titus der Ketzerei zu beschuldigen, verteidigt, indem er darauf besteht, dass er in Übereinstimmung mit dem Codex Astartes handelt, sagt Titus ihm, dass dies in der Tat wahr ist und dass er ein gutes Beispiel für einen 'vorbildlichen' imperialen Bürger ist ... aber... sagt ihm dann scharf, dass er dem Kodex erlaubt hat, seine Handlungen vollständig zu kontrollieren, anstatt ihn als Regelwerk oder eine Reihe von Richtlinien zu verwenden, und somit scheitert als Space-Marine.
  • Warum erschießt ihr ihn nicht einfach? : Das Spiel rechtfertigt, warum das memetisch Exterminatus-glückliche Imperium den Planeten nicht einfach aus dem Orbit sterilisiert: Die Forge World umfasst eine Titanenmanufaktur, von der ein solcher Titan fast einsatzbereit ist. Es lohnt sich, den Planeten auf die harte Tour zu säubern.
  • Mit This Herring : Titus beginnt das Spiel, indem er mit einem Jump Pack (das er nach der Landung entsorgt), einem Combat Knife und einer Bolt Pistol von einem Landungsschiff springt. In Anbetracht der Ausrüstung, die einem Ultramarine-Kapitän zur Verfügung steht, hätte er genauso gut nackt hineinspringen können. Titus war Teil einer relativ kleinen Gruppe von Ultramarines, die vorbeikamen, während eine größere Streitmacht noch 3-5 Tage entfernt war. Angesichts der Dringlichkeit der Bedrohung und des Zeitmangels ist es durchaus möglich, dass sie ein paar Trupps durcheinandergebracht haben, während sie sie mit Nachschub unterstützt haben. Leandros und Sidonus erwähnen sogar etwas in diese Richtung, wenn Sie auf eine Drop-Pod mit einem Jump Pack stoßen.
  • Vielfraßkrallen:Nemerothhat ein Paar Blitzklauen, dieer tötet Sidonus.
  • World of Badass: Es ist Warhammer 40K . Wenn Sie kein Badass sind, sind Sie wahrscheinlich schon tot.
  • Zerg Rush: Die Orks greifen dich größtenteils mit Überzahl und wenig Takt an. Abgewandt für das Verhalten der Chaos-Feinde, wobei sogar ihre Mooks subtiler sind. Die Orks tun nichts als Beleidigung. Chaos hingegen zwingt Sie, Ihre Taktik zu ändern, da ihre Einheiten defensiver sind und dazu neigen, an einer Stelle zu bleiben. Bei den Orks funktioniert dies jedoch tatsächlich, so stark der Spielercharakter auch ist, sie können dennoch überwältigt werden.



Interessante Artikel