Haupt Videospiel Videospiel / Willkommen beim Spiel II

Videospiel / Willkommen beim Spiel II

  • Video Game Welcome Game Ii

img/videogame/13/video-game-welcome-game-ii.jpgDas Spiel hat gerade erst begonnen. Die Fortsetzung von 2016 Willkommen im Spiel , entwickelt von Reflect Studios und veröffentlicht am 3. April 2018.Werbung:

Die Geschichte handelt von Clint Edwards, einem investigativen Reporter, der nach einer vermissten Frau sucht. Seine einzige Spur ist das Shadow Web, die tiefsten und dunkelsten Tiefen von The Deep Web, also verfolgt er es unerbittlich. Währenddessen wird er von mehreren Bedrohungen verfolgt: der Polizei, Hackern, einem Auftragskiller, einem Serienmörder und dem Noir-Kult, die für ihr Verschwinden verantwortlich sind.


Das Spiel bietet Beispiele für:

  • Alles umsonst :Ein mögliches Ende, da Sie das gesamte Spiel damit verbracht haben, Amalea zu finden, nur damit sie damit endet, dass sie vor Ihren Augen getötet wird.
  • Immer chaotisch böse: Anscheinend im Willkommen im Spiel Universum ist jeder im Deep Web entweder ein Psychopath oder ein uneinlösbares Monster.
  • Autor Avatar : Adam kehrt vom letzten Spiel zurück, nur dass er es jetzt istdas große Böse.
  • Werbung:
  • Schlechte Kräfte, gute Leute: Sie spielen als Hacker, genau wie die anderen Bewohner des Deep Web, außer dass dieser Charakter seine Fähigkeiten einsetzt, um zu versuchen, eine Frau zu retten.
  • Pokémon Sonne und Mond Tropen and
  • Lockvogeltaktik :
    • Das Noir-Paar verwendet eine eher dunkle Version davon. Der Mann taucht irgendwo auf, um Ihre Aufmerksamkeit zu erregen, und wenn Sie sich ihm nähern, wird die Frau hinter Ihnen auftauchen und Sie mit einem Hammer ermorden.
    • Einige der Websitenamen oder Zusammenfassungen im Deep Wiki lassen Sie denken, dass sie eine Sache sind, aber sie sind tatsächlich noch schlimmer.
      • „I Love Cats“ klingt einfach wie eine Website von jemandem, der gerne Katzen als Haustier besitzt, und die Wiki-Beschreibung lautet nur „Miau!“. es sieht also scheinbar unschuldig aus... dann erfährt man, dass es sich um einen degenerierten pelzigen handelt, der mit seinen katzen Sex hat.
      • 'My Gut' wird im Wiki als 'Scheißpillen' beschrieben. Es sind keine Pillen, die dich scheiße machen, es sind Pillen hergestellt aus Scheisse.HinweisDas ist eine echte Methode, um Menschen, die nicht genug selbst produzieren, eine gesunde Darmflora zu liefern, was es nicht angenehmer macht, darüber nachzudenken.
      • 'Teilen Sie Ihre Genitalien' klingt wie ein Forum zum Teilen von Bildern Ihrer Genitalien, was schnell genug ist. Aber nein, es geht tatsächlich um einen Mann, der sexuelles Vergnügen dadurch gewinnt, dass er die Genitalien anderer Leute kannibalisiert.
  • Werbung:
  • Bestialität ist verdorben: Die 'I Love Cats'-Site. Und ja, nicht platonisch.
  • Big Bad: Der Noir-Kult als Ganzes ist die antagonistische Fraktion. Sie sind ein Kult im Deep Web, der The Prey, eine frauenfeindliche Community, die von Hunting the Dangerous Game angeheizt wird, als Front nutzt und die hinter Amaleas Entführung steht.Insbesondere stellt sich heraus, dass der Anführer Adam ist, der Tutorial-Typ, der das gesamte Deadly Game in erster Linie zu seiner Unterhaltung eingerichtet hat.
  • Big Bad Ensemble: Abgesehen von Noir, The Breather, dem NYPD, dem Hitman und (wenn Sie seine Website besuchen)der Puppenmachersind ALLE auf Clints Spur.
  • Der Bösewicht gewinnt:Alles, was Adam will, ist Unterhaltung in Form von Streaming, in dem jemand gewaltsam stirbt. Ob du dich selbst oder Amalea wählst, er bekommt am Ende genau das, was er will.
  • Carnival of Killers: Ein Duo von Kultisten, ein Serienmörder, ein Auftragsmörder und ein psychotischer Chirurg sind alle gleichzeitig hinter dir her, und das ist noch nicht einmal die Polizei!
  • Tschechows Waffe :
    • In der ersten WTTG , bekommt man nur einen kurzen Einblick in das Shadow Web und The Prey. Jetzt stehen sie im Mittelpunkt, so wie das Red Room es war.
    • Oh, und denk dranDer Puppenmacher – besuchen Sie seine Website und Sie werden ihm begegnen, während er Sie dazu zwingt, ein weiteres Opfer für ihn zu finden.
  • Gegensätzlicher Protagonist der Fortsetzung: Der Protagonist des ersten Spiels war ein einfacher Schleicher des Deep Web, der nach weiteren Möglichkeiten suchte, um durch das Sterben von Menschen zu entkommen, und ihre Identität wurde erst am geheimen Ende enthüllt. Diesmal schlüpfst du in die Rolle von Clint, der aktiv an Deep Web-Aktivitäten teilnimmt, seine gesamte Motivation und Identität im Vorfeld preisgibt und verhindern möchte, dass jemand anderes stirbt.
  • Kontrollierbare Hilflosigkeit : Die Intro-Sequenz zeigt einen 'Tot oder nicht'-Stream einer Frau, die ihre missliche Lage beschreibt, und eine Abstimmungsliste am unteren Rand der Seite, in der der Zuschauer gefragt wird, ob die Frau entweder sterben oder leben soll oder nicht. Unabhängig davon, ob der Spieler „Tot oder nicht“ wählt, werden die Stimmen für erstere immer die der letzteren in den Schatten stellen. Heruntergespielt, da das Abstimmungsergebnis noch nicht erfolgt ist und das Ziel des Spiels darin besteht, diese Frau zu retten.
  • The Cracker: Diesmal ist es der Spieler, der Leute hackt, entweder als Vertrag für DOSCoin oder um ihr Wi-Fi-Passwort zu erhalten. Das hält rivalisierende Hacker jedoch nicht davon ab, ihn ins Visier zu nehmen.
  • Dark Action Girl: Das Noir-Girl ist genauso tödlich wie ihr Freund.
  • Determinator : Clint werden Rette Amalea, auch wenn es bedeutet, ein paar Leben zu ruinieren, sich gegen Eindringlinge und Hacker zu verteidigen und ein offizielles Ziel auf der Abschussliste der Polizei zu werden.
  • Dissonant Serenity: Trotz des Streams von Amalea ist Adam ziemlich ruhig, wenn es darum geht, das Justified Tutorial bereitzustellen, das zunächst als Black Comedy rüberkommen kann.Es stellt sich heraus, dass das kein Zufall ist, da er sich mit dem, was vor sich geht, ziemlich wohl fühlt, das Big Bad und so zu sein.
  • Downer-Ende:Am Ende des Spiels stehen Sie vor zwei Möglichkeiten: leben und Amalea sterben lassen oder Ihr Leben gegen ihres eintauschen.
  • Duell-Hacker: Es gibt immer noch viele Esel, die versuchen, in Ihren Computer einzudringen, wie beim letzten Mal, aber dieses Mal sind Sie auch einer dieser Esel.
  • Evil Laugh: Das Totenkopf-Emblem jedes Mal, wenn Sie gehackt werden.
  • Featureless Protagonist: Clint.
  • Fiktive Währung: Mit DOSCoin können Sie hilfreiche Tools kaufen, die Sie verdienen, indem Sie Betrugsseiten einrichten und Hacking-Verträge abschließen.
  • Spaltung verschickt:Gehen Sie zu dem Tunnel, in dem Sie nach all der Zeit waren, und Sie werden von dem Noir-Mädchen entführt. Dann hat sich herausgestellt, dass Sie nicht getötet wurden; Adam will nur ein Wort mit dir.
  • Die vierte Wand schützt Sie nicht: Wenn Sie sich verstecken, ist die KI der Feinde mikrofonempfindlich.
  • Von einem Piraten gehackt: Genau wie beim letzten Mal.
  • Belästigender Telefonanruf: Anders als im ersten Spiel erhält der Spieler diese nur außerhalb des Bildschirms, um The Breather zu necken.
  • Hell Is That Noise: Scheiß auf die vier Psychopathen, der gruseligste Teil des Spiels ist das Ambiente und das Ambiente allein.
  • Hero Antagonist: Der Spieler wird nicht mehr nur von Kriminellen gejagt. Jetzt Sie sind selbst ein Verbrecher, also ist auch die Polizei auf der Hut. Sie müssen dem entgegenwirken, indem sie ihr WLAN ständig ändern, damit die Polizei sie nicht verfolgen kann.
  • Hollywood Hacking: Wie im ersten Spiel muss der Spieler Hacker durch Minispiele abwehren. In einer Wendung hackt der Spieler genauso viel selbst, um in das WLAN seiner Nachbarn einzubrechen.
  • I Love the Dead : Die Deep-Journal-Site erzählt im Format eines Imageboards die Geschichte eines Mannes, der sich ein wenig zu sehr in seinen Nachbarn verliebt. Nun, viel zu viel, wenn man sieht, wie er sie schließlich getötet hat, um ihre Leiche als Sexpuppe zu benutzen.
  • Unerschrockener Reporter: Nur sehr wenige investigative Reporter sind bereit, Leute zu hacken, Leute zu betrügen und andere Hacker, gefährliche Kriminelle und Strafverfolgungsbehörden abzuwehren, nur um eine zufällige Frau zu retten.
  • Begründetes Tutorial: Adam ist nur ein anonymer Hinweis, der Clints Ermittlungen hilft.
  • Der schiefe Arm des Gesetzes: Wenn Sie es versäumen, Ihr Netzwerk hin und wieder zu ändern, wird die Polizei Sie aufspüren und das SWAT-Team in Ihre Richtung schicken. Seltsamerweise ist es keine Option, dieselbe Polizei zu rufen, um die verschiedenen Wahnsinnigen abzuwehren, die auf Sie aus sind.
  • Malevolent Masked Men: Noir/The Prey, ein verdrehter frauenfeindlicher Kult und das große Böse. Ein paar ihrer Anhänger, das Maskottchen des Spiels, sind eine der vielen Bedrohungen des Spielers.
  • Monster-Frauenfeindlichkeit: Im Wesentlichen handelt es sich bei allen Deep Web-Inhalten um Männer, die Frauen auf schreckliche Weise zum Opfer fallen. Der einzige Mann, der versucht, diese Frauenfeindlichkeit zu bekämpfen - insbesondere bei seiner Rettung von Amalea - wird sowohl von den Männern als auch von den Frauen des Deep Web gejagt.
  • Tödlicher als das Männchen: Eine Art, mit dem Noir-Paar. Während der Mann sicherlich Ihre Aufmerksamkeit auf sich ziehen wird und unglaublich gruselig ist, ist es die Frau, die bei Jumpscares und ähnlichem das eigentliche Töten anstellt.
  • Mehrere Enden: Nachdem Sie es irgendwie geschafft haben, alle Codes zu finden und das wahre Mastermind persönlich zu treffen, haben Sie 2 Möglichkeiten:vergiss alles was passiert ist und lass Amalea sterben oder nimm Amaleas Platz ein und werde auf der Stelle getötet. Wie Sie wahrscheinlich feststellen können, sind keine der Optionen gut.
  • Nintendo Hard: So schwer sogar Markiplier konnte es nicht besiegen. Der letzte Teil war ein 4-stündiger Livestream, der nur umfasste drei Versuche und endet damit, dass er aufgibt und auf den Balkon geht, um seinen neuen Drunk Minecraft Charity-Stream zu stopfen.
  • Vorheriger Spieler-Charakter Cameo :Am Ende ist die Nymphomanin da. Das heißt, sie ist die Bösewicht-Protagonistin des vorherigen Spiels.
  • Immerhin echt:Erinnerst du dich an den Puppenmacher? Hast du gehofft, er wäre nur ein kranker, verdrehter Troll, der versucht, die Leute zum Lachen zu bringen? Er ist echt. Oh, ist er jemals.
  • The Reveal: Das Ende ist ein großer Wham Shot.
  • Scare Chord: Immer wenn Sie von einem Feind erwischt werden. Auch der Hacker-Sound.
  • Sequel Difficulty Spike: Das erste Spiel hatte wirklich nur wenige Mechaniken (d.h. nach Entführern Ausschau halten, sich verstecken, wenn sie dort sind, Codes in Seiten finden und Gegenhacken). Dieses Spiel verdoppelt das mehr als. Sie müssen auf ungefähr fünf Leute achten, die Sie jagen (jeder mit seinen eigenen Mitteln, um sie abzuschrecken), mit Stromausfällen umzugehen, eine sehr große Wohnung zu durchqueren, um Lieferungen zu ergattern, Quellcodes zu überprüfen, Geld zu verdienen und einiges mehr Dinge zusätzlich zu denen, die aus dem ersten Spiel übernommen wurden.
  • Sex Is Evil : 90% der Verderbtheit, die Sie im Deep Web sehen, wird von gruseligen geilen Männern angeheizt.
  • String-Theorie: Clint hat eine Pinnwand für Klischee-Verschwörungstheoretiker an seiner Wand.
  • Zehn-Sekunden-Taschenlampe: Profi-Tipp: JEDE SEKUNDE der Taschenlampennutzung zählen.
  • Fanfiction ein Lied aus Eis und Feuer
  • Unholy Matrimony: Das Noir-Paar, zwei Liebende, die als mörderische Eindringlinge in ihre Häuser für einen Kult arbeiten.
  • Walking Spoiler: Alle Feinde (Noir, Lucas, die Polizei und der Breather) werden gleich zu Beginn des Spiels gehänselt... außer einem...Der Puppenmacher. Und da The Dog Was the Mastermind ist, zählt auch Adam.
  • Wham Shot: Das Ende, das gestartet wird, wennDu bist von Noir aus dem Nirgendwo gesprungen. Sie wachen in Adams Büro auf, wo er enthüllt, dass er der Anführer von Noir und derjenige ist, der Amaleas Entführung hinter sich hat. Aber nicht nur das. Er enthüllt, dass Amalea nicht das Opfer ist, das von Tausenden beobachtet wird, sondern DU. All diese Überwachungskameras rund um Clints Wohnung übertrugen ihn, als er vom Big Bad Ensemble in seiner hoffnungslosen Mission, Amalea zu retten, gejagt wurde. Als zusätzlichen Bonus sind auch The Breather und The Nympho dabei.



Interessante Artikel