Haupt Webanimation Webanimation / Fingerfamilienvideos

Webanimation / Fingerfamilienvideos

  • Web Animation Finger Family Videos

img/webanimation/56/web-animation-finger-family-videos.jpg Werbung:

Beschreibe hier Finger Family Videos

Wo soll man überhaupt anfangen?

Finger Family ist der Name für eine beliebte, aber skurrile Gruppe animierter Kindervideos auf YouTube, die auf einem gleichnamigen Kinderlied basiert (obwohl manchmal andere Kinderreime wie 'Five little Monkeys Jumping on the Bed' verwendet werden). Diese Videos sind oft auf verschiedenen Kanälen mit unterschiedlichen Kunststilen zu finden, aber was sie alle gemeinsam haben, sind schlecht gemachte Animationen , die zu Kinderreimmusik und absolut bizarren Inhalten gehören. Obwohl es schwer zu sagen ist, wann genau diese Videos populär wurden, wurde das früheste bekannte Video (oft als 'Patient Zero' bezeichnet) im Jahr 2007 veröffentlicht. Es hatte keine Verbindung zu den aktuellen Videos, die ein durchschnittliches kinderfreundliches Video sind, aber früher oder später Es entstanden Nachahmer, die fremde Inhalte hinzufügten. Was Finger Family im Vergleich zu so vielen anderen Kinderreimvideos vielleicht so seltsam macht, ist die Tatsache, dass sie in ihren Videos nicht ihre eigenen Originalcharaktere verwenden, sondern lizenzierte Charaktere.

Werbung:

Ja, das ist richtig. Es gibt Spider Man finger Familienvideos sowie dort Bat Man , Goku , Peppa Pig und Yu-Gi-Oh! (Obwohl die beliebtesten Videos dazu neigen, entweder Elsa, die Peppa Pig Family, Hulk, The Minions oder Mickey Mouse zu spielen.) Es gibt einen Witz, den man hinter den Worten 'Fingerfamilie' eintippen und ziehen kann ein Fingerfamilienvideo auf. Ja, von eher kinderorientierten Franchises wie Vierzehn Tage und Minecraft zu mehr Erwachsenen-Franchises wie Game of Thrones und Todesmeldung , gibt es für fast alles da draußen ein Fingerfamilienvideo. Aber das ist nicht einmal der seltsamste Teil. Es gibt zwei Arten von Fingerfamilienvideos, Musikvideos und Story-Videos. Die Musikvideos sind die gebräuchlichsten und sehen im Grunde die oben genannten lizenzierten Charaktere, die zum Fingerfamilienlied oder zu einem anderen Kinderliedlied tanzen, auf dem das Video basiert.

Werbung:

Beim Story-Typ interagieren die Charaktere miteinander (einschließlich Charakteren aus verschiedenen Franchises) in einer Reihe von mimenähnlichen Skizzen. Diese Interaktionen sind so verrückt, dass sie den durchschnittlichen Crack Fic im Vergleich relativ vernünftig erscheinen lassen. Zu den verrückten Szenarien, die in diesen Videos gezeigt werden, gehören Spiderman, der mit Elsa ein Picknick macht, Elsa und der Hulk, die ihre Kinder mit in den Park nehmen und Versionen der Pig Family herausschmuggeln, die gegen Paw Patrol Zombies kämpft. Es genügt zu sagen, dass die Story-Videos die Charaktere wirklich in alle möglichen Situationen bringen, die man gesehen haben muss, um es zu glauben. Überraschenderweise ist der Inhalt der Videos nicht einmal der seltsamste Teil der Videos.

Es gibt Hunderte von verschiedenen Fingerfamilienkanälen und Tausende von Einzelvideos, aber die Urheberschaft dieser Videos ist noch unbekannt. Es gab niemanden, der sich offiziell als Schöpfer der Fingerfamilienvideos bekannt hat (zum Glück für sie, sonst wären sie wahrscheinlich inzwischen verklagt worden). Die Theorien reichen von automatisierten Bots, die darauf programmiert sind, Videos zu erstellen, um Aufrufe zu verdienen, über einen zufälligen Kerl, der jedem einen Streich spielt, bis hin zu einer empfindungsfähigen KI, die versucht, die Videos zu verwenden, um mit der Menschheit zu kommunizieren. Natürlich ist nichts mit Sicherheit bekannt, aber bekannt ist, dass es unmöglich ist, alles das Werk einer Person zu sein, aufgrund der schieren Menge an Videos und der Tatsache, dass jede Woche Tonnen neuer Videos herauskommen. Was wir wissen ist, dass viele verschiedene Kanäle tatsächlich verbunden sind, indem viele ähnliche Hintergrundmusik verwendet wird. Praktisch jede einzelne Version des Fingerfamilienlieds wird von jemandem mit einem sehr starken indischen Akzent gesungen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sich im Kommentarbereich völlig unterschiedliche Kanäle gegenseitig ergänzen. Das wahrscheinlichste Fallszenario ist, dass die Videos von einer obskuren kleinen Animationsfirma in Indien massenhaft produziert werden, um etwas Geld mit Tausenden von Aufrufen von Kindern zu verdienen.

Viele der Videos haben unter Eltern insbesondere Kontroversen ausgelöst, weil sie kinderfeindliche Inhalte haben. Es ist nicht ungewöhnlich, ein Video mit Blut, Charakteren mit schweren Verletzungen, sexuellem Inhalt und manchmal sogar Fluchen zu finden. Es gibt auch einige andere Dinge (wie Toiletten-Humor und Schwangerschaft), die für Kinder an sich nicht unangemessen sind, aber auf unangemessene Weise dargestellt werden. Zum Beispiel könnten die Toilettenwitze so weit gehen, dass sie für das Fernsehen tagsüber nicht mehr sicher sind, oder eine Frau könnte auf dem Bildschirm grafisch bei der Geburt zu sehen sein. Ein ziemlich berüchtigter Fingerfamiliensender namens Superkids TV war für diese Art von Inhalten bekannt, darunter eine berüchtigte Szene, in der Elsa ihren Arm in einer Rolltreppe feststeckt und auf brutale Weise abgerissen wird. Der für diese Art von Videos verwendete Begriff heißt Elsa Gate, gilt jedoch auch für Familienvideos ohne Finger, einschließlich Spielzeugkanälen, Unboxing-Kanälen und Kanälen, in denen sich Leute als beliebte Kinderfiguren mit unangemessenem Inhalt verkleiden. Die Besorgnis über Elsagate-Videos erreichte ihren Höhepunkt mit der Schließung eines völlig unabhängigen Kanals zu den Fingerfamilienvideos namens Toy Freaks, in dem ein Vater seine beiden Töchter in völlig unangemessene Situationen brachte, um Aufrufe zu erzielen.

Die ganze Tortur führte dazu, dass Elsagate-Videos bekannt wurden, was dazu führte, dass Youtube seine Richtlinien im Jahr 2017 aktualisierte und Hunderte von Fingerfamilienkanälen schloss und viele Videos entfernte, die in die Elsagate-Kategorie fielen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass nicht alle Fingerfamilienvideos von Elsagate sind und fast keines der Elsagate-Videos mehr auf YouTube verfügbar ist. Allerdings gibt es immer noch ein paar auf YouTube, obwohl sie ziemlich schwer zu finden sind und dazu neigen, nur sehr wenige Aufrufe zu erhalten, und es gibt auch viele auf weniger kinderfreundlichen Websites wie Vimeo. Unabhängig von der Kontroverse hat die Finger-Familie eine kleine Fangemeinde von älteren Leuten aufgebaut, die es sich nur ansehen, um über den Wahnsinn der Videos und die schlecht gemachten Animationen zu lachen und wie süchtig sie sind. Eine solche Person erstellte sogar einen beliebten Youtube-Kanal namens Toys in Japan mit einer Reihe von Fingerfamilienparodien für Erwachsene (wobei die berühmteste von Five Little Hitlers 'Springen auf dem Bett' war).

Es wurde so beliebt, dass der Kanal nicht gelöscht wurde, als Youtube sich von unangemessenen Fingerfamilienvideos säuberte, sondern als Erwachsenenkanal umbenannt wurde. Eine weitere ähnliche Parodie entstand in Form der berüchtigten King of Uncanny Valley Johnny Johnny Yes Papa Videos auf dem Edukayfun-Kanal. Die Videos wurden schnell populär, weil sie fast memetisch waren, aber sie wurden entfernt, weil sie für kleine Kinder zu beängstigend waren. Die Popularität des Kanals führte dazu, dass er als Edukayfun 2.0 wiederbelebt wurde, aber als Kanal nur für Erwachsene umbenannt wurde.

Teil des YouTube-Kinderkanal-Trends.


Daddy Trope, Daddy Trope, wo bist du?

  • Missbrauchende Eltern: Viele Eltern in der Welt der Fingerfamilien sind ziemlich schrecklich. Zu den Schrecken, die sie begehen, gehört es, ihre Kleinkinder mitten auf der Straße zurückzulassen und gefährliche Gegenstände draußen zu lassen, wo ihre kleinen Kinder mit ihnen spielen können, und dann die armen Kinder schwer zu bestrafen, nachdem sie von dem gefährlichen Gegenstand, den sie weggelassen haben, verletzt wurden. Diese Regel gilt jedoch nicht für alle Eltern.
  • Adaptational Wimp: Fast jeder Charakter in der Serie wurde irgendwann weinend wie ein Baby zusammengebrochen. Dazu gehören der knallharte Batman und der unzerstörbare Hulk.
  • Art Shift: Da die Videos von verschiedenen Kanälen erstellt werden, variiert die Art und Weise, wie die Charaktere animiert oder sogar gezeichnet werden. Sie können in einer Minute einen ziemlich detaillierten Charakter, im nächsten Video einen Chibi-Charakter und in der nächsten ein Claymation-Video sehen.
  • Aufgestiegenes Meme: .
  • Großes Böses : Sie können darauf wetten, dass, wenn in den Videos ein Bösewicht zu sehen ist, es entweder The Joker oder ist Malefiz .
  • Crapsaccharine World: Das Fingerfamilienuniversum scheint zunächst ein großartiger Ort zum Leben zu sein, wenn man darüber nachdenkt. Farbenfroh und voll von all Ihren fiktiven Lieblingsfiguren scheint es, als könnte nichts schief gehen. Abgesehen von der Tatsache, dass Adults Are Useless in vollem Umfang zur Geltung kommt, da die meisten Erwachsenen hilflos sind, etwas gegen die verschiedenen Schurken zu unternehmen, die herumlaufen, und viele Eltern so inkompetent sind, dass sie grenzwertig beleidigend sind. Die Strafverfolgungsbehörden versäumen es regelmäßig, gewöhnliche Kriminelle zu fassen, und die wenigen Male, in denen sie kompetent sind, sperren sie Kinder ein und erschießen sie, weil sie versehentlich das Fenster eines Mannes eingeschlagen haben . Die Superhelden scheinen die Welt ein bisschen besser zu machen, aber sie neigen dazu, ihre heroischen Pflichten zu vernachlässigen, um ein Picknick zu machen oder einkaufen zu gehen.
  • Crossover: Und auch ein verdammt großes. Die Serie sieht oft Charaktere aus anderen Franchises, die miteinander interagieren. Wahrscheinlich die einzige Serie, in der man Elsa und Anna um Gil streiten sieht.
  • Abhängig vom Autor: Wie die Charaktere gezeichnet werden, hängt in der Regel von dem Kanal ab, auf dem sie sich befinden.
  • Weird Crossover: Viele der Crossover sind total bizarr, wie Spider-Man/Frozen.

Hier bin ich! Hier bin ich! Wie geht's?

Interessante Artikel