Haupt Webcomic Webcomic / Cyanid & Glück

Webcomic / Cyanid & Glück

  • Webcomic Cyanide Happiness

img/webcomic/13/webcomic-cyanid-happiness.gif '...oder einer von uns verspottet den anderen, weil er AIDS hat?!'HinweisGAARRFIEELLDD!!!!!!! Werbung:

Zyanid & Glück ist ein täglicher Webcomic-Strip bei gezeichnet und geschrieben von drei verschiedenen Personen. Es wurde ursprünglich von Kris Wilson begonnen, aber nachdem er einigen Mitgliedern im sticksuicide.com-Forum seine Arbeit gezeigt hatte, schlossen sich mehrere andere dem Spaß an: Rob DenBleyker, Dave McElfatrick und Matt Melvin (der inzwischen gegangen ist). Sie schämen sich nicht, extreme Black Comedy, Literal-Minded-ness und Affinitäten für die urkomischsten, kontroversesten Situationen auszunutzen, die dem Webcomickind bekannt sind. Ihre Comics beinhalten die Ausbeutung von einfach gezeichneten Strichmännchen für alles, was sie wert sind.

Dunkel, zynisch, beleidigend, respektlos... und wir fangen gerade erst an.

Im Jahr 2013 wurde eine vollständige Zeichentrickserie basierend auf dem Comic namens Die Zyanid- und Glücksshow , wurde erfolgreich auf Kickstarter finanziert und wurde 2014 ausgestrahlt.

Werbung:

Ein top-down apokalyptisches Battle Royale-Spiel, das von Galvanic Games und Explosm Games entwickelt wurde. Entrückung lehnt ab , wurde 2018 veröffentlicht Zyanid & Glück Videospiel, ein Point-and-Click-Abenteuer mit dem Titel Cyanid & Glück - Freakpocalypse , wurde am 11. März 2021 für PC und die Nintendo Switch veröffentlicht.

Kickstarter-Kampagnen wurden für Spiele mit zum Scherzgefahr und für Trial By Trolley basierend auf dem Trolley-Problem.

Nach mehr als sechs Monaten Abwesenheit vom Standort dass er aus unbekannten Gründen nicht mehr Teil des Comics war. EIN aus dem Explosm-Site-Blog folgte ein paar Tage später mit weiteren Details und bedankte sich für Matts Beiträge zum Comic und wünschte ihm viel Glück bei seinen zukünftigen Bemühungen. Im Oktober 2014 begann Matt mit der Arbeit an einem neuen Projekt mit dem Titel , obwohl die einzigen Raten in diesem Monat hochgeladen wurden. Er hat auch angefangen, regelmäßig zu streamen

Werbung:

Zyanid & Glück enthält Beispiele für:

  • Alternativer Text: Zick-Zack. Wenn Sie sich die URL für die Bilder ansehen, haben viele ziemlich banale Namen wie 'Bear' und 'Debate', aber einige haben Witze in den Namen.
  • Willkürliche Skepsis: Im Video kurz , wird der Protagonist reich und beliebt, wenn sich die Spam-E-Mails, auf die er antwortet, als legitim erweisen. Dann bekommt er einen Kettenbrief über einen rachsüchtigen Poltergeist und nimmt skurril an, dass diese spezielle E-Mail gefälscht sein muss.Vorhersehbar stirbt er.
  • Art Evolution: Ja, in einem Strichmännchen-Comic:
    • Kris 'Figuren begannen als groß mit im Vergleich zu relativ großen Köpfen im Allgemeinen kleiner geworden zu sein ( ). Bis 2008 hat sich der Körper erheblich verkürzt ( ) und ist bis heute weitgehend unverändert geblieben .
    • Robs Figuren in seinen ersten Comics ( ) hatte eher ein rautenförmiges Gesicht, bevor es mit der Zeit immer runder und flacher wurde. Wie bei Kris' Zeichnungen hatte sich Rob bis Ende des Jahres weitgehend zu seinem Signaturformat entwickelt für die nächsten gleich bleiben .
    • Matts begann in ähnlicher Weise wie die von Kris. Innerhalb der ersten zwei Jahre trat eine Divergenz auf, wobei die Punktaugen zu kurzen vertikalen Strichen wurden um . Die Unterseite ihres Oberkörpers hat sich im November 2008 von rund zu eckig ( / ), habe ein paar Änderungen ( / ) und nach und nach gekürzt . Für das Protokoll, ist der letzte Comic, den er für die Site gezeichnet hat.
    • Daves könnte zunächst als eine Mischung der ersten drei angesehen werden. Die Oberkörper seiner Figur wurden jedoch im August 2005 quadratisch. Der Comic-Stil zum Thema dieser Seite (erledigt in ) und modernere Comics ( ) sind weitgehend unverändert geblieben, obwohl die Augen rundum etwas größer geworden sind und sind seitdem kleiner geworden.
  • Bad Boss: Der Produzent von Ted Bär feuert ihn, weil er sich weigerte, seinen eigenen Penis zu essen.
  • Badewannen-Meerjungfrau: Parodie in einem Streifen, in dem eine Meerjungfrau stirbt, nachdem sie in eine Badewanne gesteckt wurde, weil sie kein Salzwasser ist.
  • Gebrochenes Echo: In , ein Mann bemerkt, dass die Höhle, in der er sich befindet, ein Echo hat und schreit eifrig 'Ich liebe dich!', in der Erwartung, es zurück zu hören. Nach einem Moment der Stille antwortet die Höhle stattdessen 'Echo... echo... echo...'
  • Der Cameo: Der kürzeste. Im , pass bei der 6-Sekunden-Marke sehr genau auf - ein Bus fährt vorbei und der 50-km/h-Mann läuft daneben (er ist auf der anderen Seite, aber wenn du bei genau zum richtigen Zeitpunkt, kann man seinen Scheitel sehen).
  • Canon Charakter die ganze Zeit : Die zeitreisenden besten Freunde müssen zusammen mit ihren ursprünglichen Gegenstücken gegen jede einzelne Iteration ihrer selbst von 2008 bis 3000 kämpfen, von denen die meisten einfache kopierte Charaktere sind und nicht mehr. Es gibt nur einen Überlebenden in Blau,stark angedeutet, dass es sich um den Augenstecher mit lila Hemd handelt, der in die Vergangenheit geschickt wurde, nachdem sein Hemd vollständig mit Blut getränkt war.
  • Zirpen der Grillen: Wird von einem Kerl ausgenutzt, der diese Grillen töten will. Erster Typ : Hey, nackter Kerl mit einer Schrotflinte! Was machst du? Nackter Kerl mit einer Schrotflinte : Jagd auf Grillen. Erster Typ : Ist das nicht ein bisschen viel? Nackter Kerl mit einer Schrotflinte : Nein, sie kommen nur während peinlicher Stille heraus. Jetzt schnapp mir meinen Arsch! *unangenehme Stille* *grillen* Nackter Kerl mit einer Schrotflinte : AARGH! *schieß mehrmals Schrotflinte ab*
  • Komischerweise den Punkt verfehlen: Strichmännchen-Ignoranz ist, wie die meisten anderen Squick-bezogenen Tropen ins Spiel kommen.
  • Continuity Nick: Die Jungs in sind die gleichen wie die, die Jesus gefunden haben .
  • Schafe zählen :
    • Eine Variation in Comic: Ein wütender Punk, der die Leute 'Schafe' nennt, schläft sich ein.
    • hat jemand den Vorschlag seines Freundes, Schafe zu zählen, aufgrund der mehrdeutigen Syntax falsch interpretiert. Natürlich halten ihn die Schafe mit ihrem Zählen wach.
  • Darker and Edgier: 'Depressing Comic Week', eine Woche, in der die Jungs sich ernsthafter mit Themen auseinandersetzen, die sie normalerweise zum Lachen spielen würden.
->
  • Abendessen bestellen Flub:
    • In einem Streifen bestellt eine Figur „lesbische Küche“. Der Kellner teilt ihm mit, dass sie es haben libanesisch Küche. Er braucht etwas Zeit, um damit fertig zu werden.
    • In einem anderen zeigt die Figur auf ein Schild und bittet um seine „freie Frau“. Der Kellner teilt ihm mit, dass es 'kostenlos' ist W-lan . '
  • Jeder hat Standards: Ted Bear ist bereit, für seine Show eine Menge abscheulicher, peinlicher und grausamer Dinge zu tun (wie die Leute glauben zu lassen, dass er gestorben ist), aber selbst er ist entsetzt, als ihm befohlen wird, 'seinen eigenen Penis zu essen' ' vor der Kamera.
Das 'sie' in 'das hat sie gesagt' ist echt nervig im Bett.-->
  • Schreck-induzierter Etagenkamerad : , wir sehen einen gruseligen Zyklopen über dem Bett von jemandem erscheinen... weil es hatte einen bösen Traum und braucht jemanden zum Schlafen.
  • Heel??Face Turn: Der Purple Shirted Eye Stabber findet sich obdachlos und ohne Sinn im Leben wieder ... dann landen Außerirdische mit riesigen Augen auf der Erde und greifen Menschen an.
  • The Hero Dies : mehrere Shorts (wie ''Drunk', enden so)Der 50-Mph-Mann, der Protagonist von . Wie er starb? Nachdem sein Leben außer Kontrolle gerät, geht er auf eine Joggingstrecke, bringt sich auf Hochtouren und rennt kopfüber gegen eine Wand.
  • Es ist was ich tue: In , eine Frau erwähnt, dass sie eine Vollzeit-Mutter ist. Die Person, mit der sie spricht, fragt: 'Wen hast du ficken? Das Job?', was normalerweise eine Beleidigung ist, aber hier gibt es eine ganz gute Antwort darauf: 'Mein Mann'.
  • Ich wette, du fragst dich, wie ich hierher gekommen bin
  • Lame Pun Reaction: Charaktere, die schlecht auf dumme Wortspiele reagieren, sind die Grundlage einiger Streifen, wie .
  • Letzte Anfrage :
    • Jesusnutzt seine letzte Essensanfrage, um zu bekommenFisch und Brot und vermehrt sie, damit er der Kreuzigung entkommen kann
    • Unschädlich, oder?Der Häftling ist tödlich allergisch gegen Erdnüsse und nutzt dies, um eine Hinrichtung zu vermeiden.
  • Wörtliche Metapher: In , hört ein depressiver Einbrecher, dass „jede Wolke einen Silberstreifen hat“ als Ermutigung, seine Träume nicht aufzugeben. Dann geht er und stiehlt den Silberstreifen aus den Wolken.
  • Loser Protagonist: Sad Larry of the Trauriger Larry kurze Hose. Nichts geht ihm gut, er ist ständig depressiv und will sterben, kann aber nicht.
    • Auch der Protagonist der Depressing Bowling Ball Week. Es kommt zu dem Punkt, an dem das gesamte Universum ihn loswird.
  • Stimmungsaufhellung: Die Zeitreise-Comics-Reihe zum neuen Jahr ist normalerweise humorvoll, aber einer davon ist Teil einer deprimierenden Comic-Woche. . Der nächste Streifen, in dem wir sie sehen, hat immer noch das Blut des Hundes auf der Zeitmaschine.
  • Mord an der Hypotenuse: Zwei Männer streiten um einen Mädchentötung ihr stattdessen das Problem zu lösen.
  • Kein Mund: Comics, die entweder von Kris oder Dave gezeichnet wurden, zeigen Charaktere ohne Münder, wenn sie nicht sprechen.
  • Kein Mitleid: Ted Bear will sich seinen Penis nicht für seine Show abbeißen. Niemand sonst kümmert sich. Er fragt, warum sie nicht nur Effekte verwenden. Der Produzent verlangt, dass er es live vor der Kamera macht oder er wird gefeuert.
  • Nicht sein Blut: Gespielt für Bloody Hilarious in Streifen, in dem ein Charakter Blut spuckt, nur um hinzuzufügen, dass es nicht seines ist.
  • Hyper Dragon Ball Z Charaktere ball
  • Oh Mist! : hat der Pädophile das zum Ausdruck gebracht, wenndas Kind nimmt seine Verkleidung ab, um einen Löwen zu zeigen (ein anderes Kostüm / eine andere Verkleidung).
  • Übermäßig langer Knebel:
  • 'Ow, My Dick' hat einen Typen, der während der gesamten Episode (vier Minuten) schreit, dass jemand seinen Schwanz verletzt hat, und es gibt nicht einmal eine befriedigende Pointe.
  • Verspottet in 'Ted Bear 3', wo er plötzlich auftaucht und das gesamte Video zeigt, und dann noch einmal in Zeitlupe.Alles als Aprilscherz.
  • Pink Girl, Blue Boy: Der 50-Mph-Mann und seine Frau kleiden sich entsprechend, ebenso wie ihre Kinder (ein Sohn und eine Tochter).
  • Prosthetic Limb Reveal: Parodie in einem Sketch über einen alten Seemann, der eine Geschichte darüber erzählt, wie er sein Leben mit der Jagd nach dem schwer fassbaren Butthai verschwendet hat. Er behauptet, dass der Butthai unter anderem seinen Hintern genommen hat. Als der Hörer dies spöttisch hinterfragt, dreht sich der Matrose um und enthüllt... Pflockbeine anstelle seiner Pobacken.
  • Running Gag: Tonnen.
  • In jeder deprimierenden Comic-Woche gibt es etwas, das von einem Auto getötet wird.
  • 'Hat jemand [X]-off gesagt?' Gefolgt von zwei Charakteren, die versuchen, sich bei dem, was [X] ist, zu übertreffen. .
  • Zufällige Superhelden mit ungewöhnlich spezifischen Kräften/Themen.
  • Sailor Earth: Parodiert mit Captain Planet und die Planeteers als Beispiel . Es sieht so aus, als ob das Hinzufügen von Death zum Fünf-Elemente-Ensemble schließlich keine gute Idee war.
->
  • Nimm das! :
    • Risse Strg + Alt + Entf ein neuer in
    • Ebenfalls in der Eröffnungswoche im August 2009 machten sie alle abwechselnd Strips im „Stil“ der anderen Künstler. Jeder war ein Take That! gegen welchen Künstler sie coverten, mit dem Spaß am Anfang .
    • .
    • Macht sich über Nickelback lustig .
    • Sie machen sich auch über Metallica lustig .
    • funktioniert als generisches Take That gegen all diese gewöhnlichen Webcomics über Two Gamers on a Couch mit vielen Walls of Text.
    • (er wurde von einem radioaktiven Spatz gebissen)
  • Tempting Fate: Gespielt in einem Streifen, in dem ein Mann gewarnt wird, dass das Kauen von Eis 'super schlecht für dich' ist, und übertrieben selbstbewusst antwortet, dass 'nichts Schlimmes passieren wird'. Eigentlich nichts Schlimmes tut passieren ihm .Die neunzehn Soldaten, die am selben Tag bei einer IED-Explosion getötet wurden, andererseits...
  • Zu dumm zum Leben: Ein Typ findet heraus, dass jede Spam-E-Mail auf seinem Telefon echt war, einschließlich der Anzeige, die es seinem Penis ermöglichte, sofort zu wachsen, solange er groß war. Nachdem er Reichtum genoss, herausfindet, dass er einen afrikanischen Prinzen als Bruder hat und seine neue Stiftung hat, erhält er ein Kettenhemd, das besagt, dass es ihn umbringen wird. Dieser ist jedoch für ihn nicht von Vorteil, also löscht er ihn, weil er glaubt, dass er gefälscht ist. Trotz allem, was ihm gerade passiert ist,
  • Unishment: Ein Vater, verärgert über das wiederholte „Sind wir schon da? “, droht, das Auto umzudrehen. Als er seine Drohung tatsächlich wahr macht, stellt sich heraus, dass sie von Disneyland nach Hause fahren... .
  • Beunruhigende Enthüllung des Geschlechts:
  • Im reißt das Date eines Mannes „ihre“ Perücke ab, um seine Identität als „Secret Man“ zu enthüllen und einen platten Reifen zu reparieren. Das Date von Secret Man fährt dann das Auto und lässt Secret Man allein.
  • Ungewöhnlich uninteressanter Anblick:
  • Visuelles Wortspiel: In , beklagt ein Typ den Biermangel mit 'Aw man'. Im nächsten Panel landet ein Superheld mit dem Aufdruck 'AW' auf seiner Brust...
  • 'Waschen Sie mich'-Graffiti: In , ein Vandale schreibt 'Wasch mich' auf ein schmutziges Auto, wird aber vom Besitzer erwischt, der den Vandalen unter der Dusche wäscht.
  • Wer ist als Erstes dabei? : , ein direkter Verweis auf die Originalskizze, beginnend mit 'Whoa! Wer ist da drüben, um mit deiner Freundin zur ersten Basis zu kommen?'
  • Wunsch nach mehr Wünschen : In Strip umgeht ein Charakter erfolgreich die Drei-Wünsche-pro-Genie-Regel, indem er sich mehr Genies wünscht.

Interessante Artikel