Haupt Westernanimation Western-Animation / Aqua Teen Hunger Force

Western-Animation / Aqua Teen Hunger Force

  • Western Animation Aqua Teen Hunger Force

img/westernanimation/60/western-animation-aqua-teen-hunger-force.jpgNummer 1 in der Kapuze, G. „Tanzen ist verboten! Es ist Mystery-Zeit! Wir haben einen Fall zu lösen! Aqua Teen Hunger Force versammeln sich!' - Meister-Shake Werbung:

Eine seltsame, grobe und oft völlig zufällige Originalserie aus der Williams Street, Aqua Teen Hunger Force (2000 - 2015) ist eine Show in der Adult Swim-Reihe von Cartoon Network, die nichts mit Wasser zu tun hat (sparen Sie dem Pool ihrer Nachbarn und gelegentlichen Strandausflügen), Teenagern oder was auch immer eine 'Hungerkraft' ist, und deckt stattdessen die Abenteuer von drei Amateurdetektiven/Superhelden (allerdings nur für die ersten paar Folgen - der Rest der Serie hat sie auf Penner reduziert; dies wird mindestens zweimal später in der Serie kommentiert), die in New Jersey leben. Die Aqua Teens entstanden als einmalige Charaktere in einer ehemals unveröffentlichten Episode von Space Ghost von Küste zu Küste (ebenfalls eine Williams-Street-Produktion), bekamen aber schließlich eine eigene Show – mit Veränderungen ihres Aussehens und ihrer Persönlichkeit.

Die gleichnamigen „Helden“ sind Master Shake (Dana Snyder), ein fauler, beleidigender, anthropomorpher Milchshake, der selbsternannte Anführer der Aqua Teen Hunger Force; Fleischwad (Dave Willis), ein düsterer, aber liebenswerter Klumpen rohen Fleisches, der von Master Shake häufig betrogen, gehänselt und/oder gefoltert wird; und Frylock (Carey Means), eine intelligente Schachtel Pommes Frites, die das äußerst kompetente und halbwegs moralisch anständige Mitglied der Truppe ist (außer in seinen eigenen Momenten amoralischen Verhaltens).



Werbung:

Ihre 'Abenteuer' beschränken sich normalerweise darauf, sich gegenseitig das Leben zur Hölle zu machen oder ihrem Nachbar Carl Brutananadilewski (auch Willis) - einem dicken, kahlköpfigen, schlampigen Joe Average - das gleiche anzutun, indem sie sich seine Sachen ausleihen oder ohne in seinem Gartenpool schwimmen Genehmigung. Die Aqua Teens haben gelegentlich Begegnungen mit bizarren Monstern oder Außerirdischen, die sich als widerlicher herausstellen, als sie böse sind. Die besten Beispiele sind zwei Gruppen wiederkehrender Ärgernisse: Die Mooniniten (Ignignokt und Err), zwei Außerirdische vom Mond mit einer unheimlichen Ähnlichkeit mit Sprites aus einem Atari 2600-Spiel, einem unerschütterlichen Glauben, dass sie allen anderen überlegen sind, und eine Vorliebe für Tabak, Alkohol, Kleindiebstähle und Leute, die den Vogel umdrehen; und die Plutonians (Emory und Oglethorpe), zwei stachelige, kegelförmige Außerirdische mit Plänen zur Weltherrschaft und bei weitem nicht genug Kompetenz oder gesunden Menschenverstand, um dies durchzuziehen.

Werbung:

Wie oben erwähnt, zeichnet sich die Show durch eine starke Dosis Slapstick, Surrealismus, viel Stuff Blowing Up, die Zerstörung der Habseligkeiten der Aqua Teens (oft durch Explosionen) und alberne Dialoge aus. ('Seit mein Sohn... nie gezeugt wurde, weil ich nie einvernehmlichen Sex ohne Geld hatte, habe ich dich als... etwas angesehen, bei dem ich in Übereinstimmung mit dem staatlichen Gesetz nebenan leben könnte. [. ..] Whoa, lasst uns die Leute hier nicht auf den Punkt bringen! WEN BRINGST DU ZU DIESEM FRIGGIN' SUPER BOWL?! ')



In den ersten beiden Staffeln zeigte die Show Teaser mit Dr. Weird (gesprochen von Clay Martin Croker), einem verrückten Wissenschaftler, der in einer verlassenen Irrenanstalt in New Jersey lebt (zusammen mit seinem leidgeprüften Assistenten Steve (ebenfalls von Croker geäußert)) , die möglicherweise an der Entwicklung der Aqua Teens beteiligt waren oder nicht (Fans haben lange über die Bedeutung eines Bildes spekuliert, das gelegentlich in Frylocks Zimmer zu sehen ist und Frylock mit einem viel jüngeren Dr. Weird zeigt). Während die frühesten Episoden der Serie Dr. Weird zeigten, wie er seine neueste Erfindung enthüllte (nur um zu entkommen und die Aqua Teens zu zerstören), hatten spätere Teaser nichts mit der folgenden Episode zu tun (vergleichen Sie die Erschaffung von Mothmonsterman mit Dr. Seltsam, sich sein eigenes Gehirn herauszureißen, weil Steve ihm kein Mittagessen gebracht hat ... mit dem Gehirn, das Pommes verlangt und sofort danach Laser auf Steve abfeuert). In der dritten Staffel wurden die Dr. Weird-Clips durch 'Spacecataz' ersetzt, einen gescheiterten Pilotfilm (in mehrere Teile aufgeteilt), der der Geschichte eines eskalierenden Streichkriegs zwischen den Plutonianern und den Mooniniten folgte (der vollständige, ungeschnittene Pilotfilm ist ein extra auf einer der DVD-Sets für die Show). Episoden in den folgenden Staffeln hatten keine Eröffnungsclips, mit Ausnahme einer kalten Eröffnung, die in der Premiere der 8. Staffel als einmaliger Gag verwendet wurde.

Nach der siebten Staffel änderte die Serie ihren Namen, während die Produzenten sagten, sie wollten die Serie von Grund auf neu starten und die Vorstellung von den Charakteren als Detektive überdenken. Wie zu erwarten, änderte sich die Besetzung nicht: In jeder nachfolgenden Staffel nach der siebten erhielt die Show einen neuen Titel und eine neue Eröffnungs- / Schlusssequenz, blieb aber ansonsten inhaltlich unverändert. Die Namensänderungen sind wie folgt:

  • Staffel 8 (2011): Aqua Unit Patrol Squad 1
  • Staffel 9 (2012): Aqua Etwas, das Sie wissen, was auch immer
  • Staffel 10 (2013): Aqua-TV-Show
  • Staffel 11 (2015): Aqua Teen Hunger Force Forever

Am 27. April 2015 Erwachsenenschwimmen dass die elfte Staffel der Serie Aqua Teen Hunger Force Forever HinweisDer Arbeitstitel wurde ursprünglich als Aqua TiVo Vermeidungsplan , erhielt aber später eine sinnvolle Umbenennung .Sie wäre letztendlich die letzte, die das offizielle Wort von Serien-Mitschöpfer Dave Willis widerspiegelt, der bestätigt hatte .



Die Show hatte auch einen Film, Aqua Teen Hunger Force Colon Film Film für Kinos , die (locker) die Ursprünge der Aqua Teens inmitten des typischen Wahnsinns der Missgeschicke der Aqua Teens erforschte. Es 'uraufte' Tage vor seinem Kinostart (ja, es hatte einen tatsächlichen Kinostart) bei Adult Swim als Aprilscherz: Während die ersten paar Minuten vollständig abgespielt wurden, hat das Netzwerk das Video schnell auf eine nicht mehr anschaubare Größe verkleinert und seine unhörbare Audiospur auf den selten genutzten SAP-Kanal legen und während der regulären Programmplanung häufig auf diese Premiere hinweisen (dh Wiederholungen von Futurama und Familienmensch im Netzwerk) mit Anzeigen, die 3/4 des Bildschirms eingenommen haben.

Sechs Jahre nach der Einstellung der Serie [Schwimmen für Erwachsene] dass eine Fortsetzung von Kinofilm für Kinos (sowie Filme für andere Netzwerk-Kraftpakete Metallokalypse und Die Venture Bros. ) wird in naher Zukunft für Heimvideo veröffentlicht und ausgestrahlt. eine Spin-Off-Reihe, Aquadonk Seitenteile , in der Hauptrolle Aqua Teen 's Rogues Gallery , die auf den digitalen Plattformen von [adult swim] uraufgeführt wird.

Es gibt auch ein Golfspiel basierend auf der Serie, die auf der PlayStation 2 veröffentlicht wurde. Aqua Teen Hunger Force Zombie Ninja Pro-Am , in dem Sie abwechselnd den Golfball (oder gelegentlich Meatwad) in Richtung Loch schlagen, einen Golfwagen gegen Außerirdische fahren und eine Vielzahl von ehrlich gesagt verrückten Gegnern töten (von Robotertruthähnen bis hin zu Mumien) mit allem, was von Golfschlägern reicht zu Schwertern zu Kettensägen zu einer E-Gitarre.

War fast Toonamis erste Originalserie.

International wurde es in Kanada auf Teletoon sowie auf G4 Canada ausgestrahlt Hinzufügen Block und in Australien auf SBS2 .

Carl macht auch während der NFL-Saison.


'Weil wir die Aqua Teens sind, lass die Homies sagen 'Ho!' und die Mädchen wollen tropen!:

alle Ordner öffnen/schließen #-C
  • 65-Episode-Cartoon: Parodie in ihrer 100. Folge, da dies bedeutete, dass sie mit der Syndizierung viel Geld verdienen würden, wenn sie ein Monster vermeiden könnten, das Charaktere frisst, die diesen Meilenstein erreichen.Da jede Episode jedoch nur zwölf Minuten lang ist, dauert es zwei Episoden, um als eine einzelne Episode für den Syndication-Cutoff zu zählen, was bedeutet, dass es mindestens weitere hundert Episoden dauern würde, um den Cutoff zu erreichen.
  • Aborted Arc: Die 'Spacecataz'-Shorts sollten der erste einer dreiteiligen Miniserie sein, aber die Pläne dafür wurden zunichte gemacht, bevor die anderen beiden gemacht werden konnten. Der Kurzfilm in voller Länge wurde für die kalte Eröffnung der dritten Staffel geschnitten, aber die Staffel endete, bevor sie zum Ende kommen konnten (obwohl er vollständig auf der DVD von Band 4 verfügbar ist).
  • Abwesender Schauspieler:
    • Von den 139 Folgen der Show war Carl nur in 20 davon abwesend.HinweisInsbesondere fehlt er in 'Dumber Dolls', 'Super Hero', 'Universal Remonster', 'Spirit Journey Formation Anniversary', 'Broodwich', 'Little Brittle', 'Hypno-Germ', 'The Marines', 'Shake Like'. Me“, „Creature from Plaque Lagoon“, „Fry Legs“, „Der Inflatable Fuhrer“, „A PE Christmas“, „Eggball“, „Allen Part One“, „Rocket Horse & Jet Chicken“, „Zucotti Manicotti“, 'Piranha-Keime', 'Spacecadeuce' und 'Mouth Quest'.
    • Die Aqua Teens selbst sind in 'Robots Everywhere' und 'Sirens' abwesend, mit der Erklärung im Universum, dass ihre Vermieterin Markula sie in der Mojave-Wüste gefangen hält, bis sie ihre Miete bezahlen, was Frylock sich weigert zu tun, bis Markula ihr Gas repariert Leck. Die erste Episode ist ein heruntergespielter Fall, in dem Frylock und Shake an einer Stelle zu hören sind, aber sie erscheinen nie physisch auf dem Bildschirm.
    • 'Spacecadeuce' zeichnet sich dadurch aus, dass es die einzige Episode in der gesamten Serie ist, in der weder Carl . zu sehen ist oder die Aqua Teens überhaupt, wobei sich die Episode stattdessen ausschließlich auf die Mooninites und die Plutonians konzentriert.
  • Aktivist Fundamentalist Antics: In „Knapsack!“ versuchen zwei Helikopter einer örtlichen Kirchengruppe, einen Amateur-Pornodreh mit Meatwad zu stoppen, indem sie Flyer für ihn und die anderen zum Lesen herausgeben. Einer von ihnen tötet am Ende Shake, Frylock, Meatwad, Carl, Jubilee und ihre Freunde mit einer Rakete ohne ersichtlichen Grund.
  • Eigentlich ziemlich lustig: In 'Total Re-Carl' bestellte Frylock eine Kiste mit Ersatzteilen, um Carls Körper zu rekonstruieren. Meatwad steigt in die Kiste und kommt mit Augen bedeckt heraus und behauptet, er sei Sean Cassidy. Shake : Was zum Teufel redest du da!
    Fleischwad : Nun, er war ein Hardy Boy, und das waren Privataugen... außerdem hatte er ungefähr zehn Augen in seinem Kopf...
    Shake : (schlagen) Okay, ich gebe es dir.
  • Anpassung Destillation : Die Veränderung der Persönlichkeiten von ihren ursprünglichen Space Ghost von Küste zu Küste ein Schuss, beginnend damit, dass Frylock eine Art seltsamer Mann ist, der besser zu Meatwad passt, und Meatwad weniger idiotisch ist (und a Menge depressiver). Ach ja, und die Stimmen. Kann die Stimmen nicht vergessen. (SG!Frylock hatte die Stimme von Err, während SG!Shake die Stimme von Ignignokt hatte und sehr höflich und kultiviert klang.) Außerdem: ATHF!Frylock tauschte seine Gliedmaßen – die wie zerknitterte Pommes frites aussahen – gegen einen Spitzbart.
  • Adolf Hitlarious: Die Handlung von 'Der aufblasbare Führer', in dem Adolf Hitler als sprechender Ballon wiedergeboren wird.
  • Aliens und Monster: Die meisten Charaktere bestehen entweder aus Monstern (wie den Aqua Teens) oder Aliens (wie den Mooniniten und Plutonians).
  • Aliens Steal Cable: Die Plutonianer tun dies buchstäblich. Mit dem Fargate führen sie ein Kabel in den Keller der Aqua Teens, wo sie einen Kabelsplitter an die Kabelleitung der Aqua Teens anschließen.
  • Alles für nichts: In 'Super Bowl' findet Meatwad ein Paar Tickets für den Super Bowl in einer Tüte Nachos, und Shake und Carl verbringen die gesamte Episode damit, Meatwad davon zu überzeugen, eine davon mitzunehmen. Er beschließt schließlich, keinen von ihnen zu nehmen, sondern entscheidet sich stattdessen für Boxy Brown (der zum ersten Mal in dieser Episode auftaucht).Dann stellt sich heraus, dass Meatwad nicht nur seine Tickets vergessen hat, sondern nicht einmal zum Super Bowl und zu einem Bauernhof stattdessen. Shake ist vor Wut völlig außer sich, da er zu einem fettleibigen Klecks mit mehreren Gesundheitsproblemen wurde, weil er buchstäblich Hunderte von Nachos gegessen hat, die grundlos versucht haben, mehr Tickets zu finden. Frylock : Nun, es ist wirklich nicht zu sagen, wo Sie jetzt waren, oder? Fleischwad : Ja! Super Bowls machen Spaß! Wir haben dieses Jahr Prahlrechte! Nummer Eins! Nummer Eins! Shake : Oh, oh! Wer ist die Nummer eins? Fleischwad : ...Ich weiß es nicht. Shake : Sie wissen es nicht.Weil du zu einem verdammten gegangen bist Bauernhof , du verdammter Idiot! Komm hierher zurück! Du hast mich meine einzige Chance gekostet! ICH HABE F***ING DIABETES UND KREBS wegen dir!
  • Alles nur ein Traum :'Super Birthday Snake' und 'Global Grilling'. Ersteres war nur eine Computersimulation, während letzteres meist nur Shake-Tagträumerei war.
  • Alle Männer sind Perverser. Ja. Ja, sie sind. Insbesondere Carl, der von Pornos und Strippern besessen ist.
  • Alle Trolle sind anders: In der letzten Episode von Aqua Etwas, das Sie wissen, müssen Trolle zu Überlebenszwecken Zeit damit verbringen, sich anal auf den Kopf einer Person zu setzen.
  • Amerikanische Akzente:
    • Obwohl die Handlung in New Jersey spielt, hat Meatwad aus irgendeinem Grund einen verstümmelten südlichen Akzent. Carl hat verständlicherweise einen Joisey-artigen Akzent.
    • Auch Frylock klingt schwarz, wie Master Shake einmal betont hat. »Komm schon, Kumpel, du stehst darauf. Sie sind schwarz. Du klingst schwarz. [Pause] Woher kommst du?'
  • Amulett des konzentrierten Ehrfurchts: Das Juwel auf Frylocks Rücken.Sowie das Juwel auf der Unterseite von Shake und das Juwel (ehemals) im Inneren von Meatwad.Ohne Gehirnleistungund Überlebenschancenaufhören zu sein.
  • Amüsante Verletzungen:
    • Shake versucht sich aus der Militärrekrutierung zu befreien, indem er sich selbst erschießt. Das funktioniert nicht nur nicht, obwohl ihm der ganze Kopf weggeblasen wurde, in der nächsten Szene wird sein verstümmelter Kopf mit Pflastern an seinem Hals befestigt.
    • Carl passiert ihm das oft. Dass er von Frylocks umweltfreundlicher Toilette zerfetzt wird, ist nur eines von vielen Beispielen.
  • Anale Sondierung: Frylock bot indirekt eine interessante Theorie an, warum Außerirdische dies tun könnten. Beim Umgang mit einem Puppenspieler-Parasiten-Alien, der Shake kontrollierte, sagte Frylock, dass er wahrscheinlich seinen Abfall recycelt (hat er nicht). Daher kann ein Grund für anale Sondierungen sein, dass Außerirdische keinen Anus haben und neugierig auf ihren Zweck sind.
  • Und ich muss schreien
    • The Broodwich schickt dich in eine höllische Dimension, in der ein Typ versucht, dich mit einer riesigen Axt in Stücke zu hauen. Oh, und der Typ, der versucht, dich dazu zu bringen, es zu essen, ist Ja wirklich irritierend. Wahrscheinlich mehr als die Aussicht, in Stücke gehackt zu werden.
      • Manche Leute verbringen ihr ganzes Leben damit, mit H. Jon Benjamin in eine Dimension zu gehen.
    • In 'Total Re-Carl' wird Carl lebendig geschreddert und auf einen körperlosen, aber noch lebenden Kopf reduziert. Er wird zunächst selbstmordgefährdet, will dann aber Frylock töten.
    • Das Schicksal Carl und Frylock erhalten in 'The Greatest Story Ever Told' das wahre große Finale der Show. Wo sie ins Gefängnis geschickt wurden und dort eine lebenslange Haftstrafe absitzen müssen, obwohl sie eine offiziell nie absitzen können, da beide unsterblich werden. Was bedeutet, dass sie das Gefängnis niemals verlassen können.
  • Animierte Schockkomödie: Während die Show immer Momente mit grobem Humor hatte, hat Staffel 4 die Gewalt und Vulgarität wirklich verstärkt.
  • Unbelebtes Objekt animieren: Alle drei Hauptcharaktere – und manchmal auch die verschiedenen Körperteile von Dr. Weird.
  • Animesque: Die Eröffnung der 11. Staffel ist im Grunde eine Parodie auf Anime-Intros.
  • Antiheld : Und selbst das dehnt es aus; Master Shake ist einer der abscheulichsten, faulsten und widerlichsten 'Helden', die jemals auf der Erde wandeln ... und er ist angeblich Teamleiter. Sie werden ihn nicht anführen, das ist sicher. Meatwad meint es gut, ist aber zu dumm, um von Nutzen zu sein. Carl ist ein grober, frauenfeindlicher Faulpelz, der jeden verbal beschimpft undtreibt ein alternatives Selbst in den Selbstmord, nachdem er ihn dazu überredet hat, seine Familie zu verlassen.Sogar Frylock bekommt manchmal sein Arschloch auf.
  • Anti-Bösewicht: Die meisten 'Bösewichte' sind widerwärtiger als böse, insbesondere die Mooniniten. Oder nur Ja wirklich dumm... oder beides. Die einzigen Schurken, die tatsächlich in irgendeiner Weise, Form oder Gestalt bedrohen, schafften es nur, entweder durch dummes Glück oder durch ungewöhnlich brutale Methoden so angesehen zu werden ... und selbst dann bewahrte das sie nicht davor, dumm zu sein / widerlich.
  • Anthropomorphe Nahrung: Die Hauptdarsteller.
  • Brandstiftung, Mord und Jaywalking: Das Broodwich wird aus Weizen hergestellt, der auf einem halben Morgen der Hölle geerntet, von Beelzebub gebacken, mit Mayonnaise aus den bösen Eiern eines mächtigen dunklen Huhns bestrichen und von den Händen eines einäugigen Verrückten zu Sauce geschlagen wird , Käse, gekocht aus der ranzigen Zitze einer dreiköpfigen Reißzahnkuh, geschichtet mit 666 verschiedenen Fleischsorten von einem Tier, das Maden als Blut hat...' und Dijon-Senf. Außerdem ist kein Speck drauf.
  • Art Evolution: Subtil, aber mit zunehmendem Alter der Serie werden den Charakteren mehr Animationsframes gegeben. Außerdem werden die Animation selbst, die Charaktermodelle und Hintergründe viel flüssiger und detaillierter.
  • Künstlerische Lizenz ?? Militär: 'The Marines' lässt Meatwad sich und Shake bei den Marines anwerben. Nach ihren Uniformen und dem Flugzeugträger zu urteilen, auf dem sie stationiert sind, scheinen Shake und Meatwad sich jedoch tatsächlich der angeschlossen zu haben Marine stattdessen. Darüber hinaus versucht Meatwad an einer Stelle, den Schlachtruf der Armee „Hooah“ auszurufen (und es als „Hoo-hah“ auszusprechen), während die Marines tatsächlich „Oorah“ sind.Wie sich später herausstellt, ist Meatwad nicht einmal sicher, ob sie sich tatsächlich den Marines angeschlossen haben, und dazu noch ist Wir reden hier von Meatwad, das war vielleicht Absicht.
  • Kunstverschiebung:
    • Wenn Shake während 'The Broodwich' das gleichnamige Sandwich aß, wurde er in eine andere Dimension geschickt, die in einem trippigen, geistesgestörten, noch einfacheren Kunststil animiert wurde.
    • Auch während 'Episode 100', wenn die Show inzu Scooby Doo Parodie. Es hat Lampenschirm und wird zur Hölle und zurück verspottet.
    • Sowie während des Vorspanns von The Movie und dem Kampf zwischenDr. Weirdund Frylock.
    • Der Großteil von 'Rocket Horse and Jet Chicken' ist die Titelgeschichte und ist seit Meatwads Buch ziemlich schlecht und mit Buntstiften animiert.
  • Aufgestiegenes Meme: Shake sagt Boosh in 'Rabbot Redux'.
  • Als er selbst: George Lowe macht häufig Cameos in der Show, normalerweise unter verschiedenen Decknamen oder ohne namentlich genannt zu werden. 'Antenna' hingegen lässt ihn explizit selbst spielen.
  • Arschloch-Opfer: Master Shake. Umgekehrt mit Carl, da ein Teil seines Jerkass-Verhaltens wohl auf das Selbstbewusstsein seines Butt-Monkey / Chew Toy-Status zurückzuführen ist, da er neben empfindsamem Fastfood lebt. [Nachdem er Shakes Selbstmordbrief gelesen hat, der seinen Plan beschreibt, sich mit Meatwad anzulegen.]
    Karl: Fryman, es tut mir so leid, dass ich hier keine Anzeige erstatten kann.
    Frylock: Ja ich auch.
  • Ass Pull: In '100' rief Shake es namentlich auf Frylocks zufälligen 100-bezogenen Geschwafeln auf.
  • Genial, aber unpraktisch:
    • Mooninite-Angriffe, die angeblich jeden und alles zerstören sollen, bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von einem Zoll pro Minute. Und kann weggeklatscht werden. Die einzige Person, die sie erfolgreich angriffen, war Carl (er wurde bewusstlos geschlagen), und am Ende teleportierte sie ihn anscheinend nur zum Mond.
    • Der eHelm von 'eDork'. Es ist ein Helm, der auch ein Handy ist und eine Vielzahl von ziemlich coolen Upgrades erhalten kann (von Foto-Plugins bis hin zu riesige Klaviere die am Akku befestigt werden können). All dies macht den eHelm . jedoch extrem schwer , bis zu dem Punkt, an dem Master Shake sich nicht einmal bewegen konnte.
  • Autor Appell: Beide Schöpfer der Show sind Musiker, kein Wunder, dass es so viele Cameo-Auftritte von verschiedenen Rocksängern und -Interpreten, musikbezogene Dialoge und Referenzen gibt, dass sie eine eigene Seite verdienen. Dasselbe, jedoch in geringerem Maße, gilt für Science-Fiction- und B-Movies.
  • Willkommen im Spiel 2 Wiki
  • Lockvogeltaktik :
    • Siehe Literarisches Denken .
    • Das Serienfinalewar es eigentlich nicht; das Real Serienfinale war am darauffolgenden Wochenende. Digitale Reiseführer behaupteten sogar, dass die erste Episode der Serie 'Rabbot' ausgestrahlt würde, um sie zu verbergen.
  • Belagerter Assistent: Steve. Armer, armer Steve..
  • Berserker-Knopf
    • Turkotron soll verrückt werden, wenn die Leute seine Socken und Zahnbürsten berühren, von denen er behauptet, dass es sich um lasergesteuerte Waffen handelt.
    • Boxy Brown wird... irgendwas genannt. Kastenförmiges Braun: Ich bin nur ein WAS , Hündin?
    • Wie Shake auf die harte Tour gelernt hat: NICHT nennen Rudy das Riesenbaby ein 'großes, schwules Baby'... auch wenn die Bewohner der Insel, auf der er wohnt, ihm zustimmen.
  • Vorsicht vor den Schönen
    • Meatwad wird von Shake viel missbraucht, rebelliert aber gelegentlich - meist mit beunruhigenden Ergebnissen, wie in 'Super Model' und den Enden von 'Total Re-Carl' und 'Carl' zu sehen ist.
    • Handbanane . Er ist den Aqua Teens treu, kennt sich mit CPR aus und kann backen. Dann vergewaltigt er Carl. 'Heute Abend... Sie! '
    • Willie Nelson, das sehr höfliche Monster, das auf dem Dachboden lebt, kommt herunter und fragt, ob er Post hat. Die Aqua Teens glauben, dass sie sich ziemlich gut verstehen können, bis er Carl ohne Provokation die Arme abreißt und sein Blut trinkt. Zumindest war er nachdenklich genug, um zu sagen: 'Oh Entschuldigung, Leute, wollt ihr etwas Saft?' und einige den anderen anbieten.
  • Hüten Sie sich vor den Dummen: Der kybernetische Geist der Weihnachtszeit aus der Zukunft ist normalerweise ein ziemlich alberner Roboter, der auf Tangenten losfährt, die im weiteren Verlauf nur sehr wenig bis gar keinen Sinn ergeben. Der Film zeigt jedoch, dass er durchaus in der Lage ist, eine Bedrohung zu sein, wenn er eine sein will.
  • Big Damn Movie: Die Handlung beinhaltet das Trio, das versucht, die Welt vor einem alten bösen Trainingsgerät zu retten.Sie und der Rest der Besetzung werden nicht nur abgelenkt, sondern die gesamte Handlung verschwimmt zu einem Wirbel von Ass Pull-Plot-Wendungen, am Ende kümmert sich nur noch Meatwad. In der DVD-Fassung gibt es einen zweiten Film, den nicht für Kinos. Dort zeigt sich: Meatwad, mit Spielzeug spielend. Dazu gehört auch die Burrito-Mama. Außerdem gibt es einen Milchshake. Außerdem wohnt Doktor Weird im Haus und Frylock ist in Drag. Es ist impliziert ALLES Aqua Teen Zeug, vielleicht Meatwad, der mit seinen Spielsachen spielt und es sich ausdenkt. Was auf beunruhigende Weise Sinn macht..
  • Größer ist besser im Bett:
    • Carl (nachdem er früher in der Episode zugegeben hat, dass er nicht besonders gut aufgehängt ist) verwendet den schrumpfenden / vergrößernden Strahl in 'Unremarkable Voyage' auf seiner ... Carl : Hallo, die Damen. Ich möchte, dass du meinen kleinen Freund dort triffst... Goliath . Wir mussten für ihn spezielle Gummihosen im Internet bestellen.
      • Auch dekonstruiert - jetzt kann er sich nicht bewegen, und Riesenkrabbenläuse springen von seinem baumgroßen Schwanz.
      Carl : Ah, sie sind harmlos. Wenn sie dir nahe kommen, schlag sie mit dem Shampoo.
    • Untergraben im Fall von Meatwad, der einen riesigen 'Schwanz' haben soll. Das heißt, Meatwad wird zu Dick Nixon. Alter Tricky Dick. Der sieht aus wie Wayne Gretzky. Und wird leicht mit Samurai Abe Lincoln verwechselt (sprich: ist eigentlich).
  • Bittersüßes Ende: Die Serie endet mitMaster Shake und Frylock sterben einen schrecklichen Tod (wie immer), aber Meatwad heiratet und hat eine eigene Familie. Oder zumindest schien es zunächst so. Nur drei Tage nach der Ausstrahlung des „Finale“ wurde ein zweites Finale mit dem Titel „The Greatest Story Ever Told“ veröffentlicht die das vorherige Finale überschrieben und stattdessen mit einem sehr endet Aqua Teen gestylter Witz.
  • Beißend-die-Hand-Humor: Gegen Boost Mobile. Siehe Nimm das! .
    • 'Interfection' ist praktisch ein langer Take That! an Turners (und damit an Williams Streets) damalige Schwesterfirma AOL gerichtet (als die Episode zum ersten Mal veröffentlicht wurde, hieß die Muttergesellschaft AOL Time Warner), einschließlich Verweisen auf 'Instant Pestering', Abrechnungspläne, die nicht storniert werden können, und ein Riff auf dem damaligen Slogan von AOL („Es ist kein Wunder, dass ich NUMMER ONE!“)
  • Schwarzer Humor : Die verschiedenen grausamen Arten, wie Charaktere in der Serie gestorben sind.
  • Schwarze Komödie Vergewaltigung
    • Carls Viktimisierung durch die Titelfigur von 'Handbanana'. Karl: Sie wissen nicht, wie Vergewaltigung ist. Jahrelang fand ich das lustig. Oh ja, Vergewaltigung. Es ist so lustig. Bis du gewesen vergewaltigt.
    • 'Alles was ich weiß ist... 'Ball' und 'gut'... und Vergewaltigung. '
    • 'Heute Abend... Sie. '
    • Und wieder in der 100. Folge mit dem Velma Expy. Nummer 100: Kann ich sie wenigstens in den Wald mitnehmen, vergewaltigen und enthaupten, möglicherweise nicht einmal in dieser Reihenfolge?!
    • Es wird später verspottet, als sich herausstellte, dass die gesamte Episode ein Pitch von Shakes Synchronsprecher Dana Snyder war. Die Williams Street-Produzenten sind von der Linie nicht amüsiert.
  • Produkt mit langweiligem Namen: In The Movie ist einer der Snack-Food-Musiker eine Schachtel mit 'Ice Caps' (die Theatersüßigkeit Sno Caps).
  • Offene Lügen:
    • Shake erzählt es sehr gerne, auch wenn es keinen Gewinn für ihn hat.
    • Meatwad hat seinen gerechten Anteil an seinen gelegentlichen Racheversuchen an Shake gesagt.
    • Ein seltenes Beispiel dafür, dass Frylock unverhohlen gelogen hat, trat in „Super Birthday Snake“ auf, als Frylock wiederholt bestreitet, Shake, Meatwad und Carl getötet zu haben, obwohl sie als Zombies zurückgekommen sind und der „lebende“ Beweis dafür sind, dass er sie getötet hat. In der Folge 'Fry Legs' liegt Frylock überall herum.
    • Die letzte Staffel heißt 'Aqua Teen Hunger Force Forever' und der Titelsong erwähnt, dass sie nie abgesagt werden.
    • Es gab drei Episoden, die sich als 'The Last One' beworben haben: 'The Last One', 'Last Last One Forever And Ever' und 'The Last One Forever and Ever (for Real This Time) (We Fucking Mean It)' '. Keiner von ihnen waren die letzte Episode. Um fair zu sein, 'The Last One' sollte nur das Finale der zweiten Staffel sein und hieß ursprünglich 'The Last Fucking One For 2003', und die Macher tatsächlich tat beabsichtigen, 'Last Last One Forever And Ever' das große Finale zu sein, bis die Serie erneuert wird. Die dritte wurde jedoch eine Woche später von der Strom letzte Episode, also trollten die Macher eindeutig mit dieser.
    • Keiner der Intro-Sequenzen der Show haben die Show jemals genau dargestellt.
  • Blaxploitation Parodie: Boxy Brown, komplett mit Afro, Schnurrbart und Disco-Titelsong.
  • Blutiger und blutiger: Ab Staffel 4 wird die Gewalt erheblich gesteigert, wobei Charaktere auf grausame Weise übertrieben sterben.
  • Body Horror : Zu viele Fälle, um sie zu zählen. Dr. Seltsam : Ich habe die Doppelhelix eines gebratenen Schweinekoteletts genetisch mit der meines Mitbewohners Randall gespleißt!
    Steve : W-whoa!
    Dr. Seltsam : Hölle ja, 'whoa'! Komm her, Randall... (hebt Schweinekotelett-Randall hoch) UND BEZAHLEN SIE IHRE HÄLFTE DER DIENSTLEISTUNGEN!!!
    Dr. Seltsam : Mein Arsch hat sich endlich entschieden um meine Hand zu essen! *Riss* ES HUNGERT! Für mehr...
    • Eine andere Folge: Dr. Weirds Arsch : „Gentlemen, ICH BIN DR. GESÄSS! Herrennnnn... WO BIST DUUUUU... '
    • Noch eine weitere Episode, Dr. Weirds riesiger schwebender kannibalischer Kopf.
      • Im Grunde hat Dr. Weird fast jede Idee, auf die er andere Leute einbezieht ... und sich selbst, wenn man bedenkt, dass er einmal versucht hat, seinen Körper mit Barbecue-Sauce zu erweitern.
    • Die Gesamtheit von 'Total Re-Carl', die verschiedenen neuen 'Leichen', die Carl bekommt, nachdem er über eine experimentelle Toilette vernichtet wurde, darunter ein verstorbener älterer Schwarzer, der vollständig aus Augäpfeln besteht, und ein ferngesteuerter Muldenkipper. Carl : 'Welcher Knopf macht mich zum Anwalt, und zwingt mich, dich zu verklagen?! '
    • Der mit dem ägyptischen magischen T-Shirt, bei dem Meatwad den Weihnachtsmann herüberbringt und er in Brand gesteckt wird, was dazu führt, dass sein gesamtes Fleisch zerstört wird, und er verwendet stattdessen elfengefertigtes Fußballmaterial für die Haut.
    • Die Episode, in der die Aqua Teens in den Urlaub fahren, in der Carl und Shake ihre eigene Haut abgerissen bekommen.
    • 'Super Hero', Shake hat die 'brillante' Idee, giftige Säure auf sich selbst zu schütten, weil er glaubt, es würde ihm die Macht des Regens verleihen. Ein Teil seines Körpers schmilzt und löst sich auf und ein grünähnliches Organ tritt aus ihm hervor, am Ende der Episode hat er sich in eine Pfütze verwandelt.
  • Bottle Episode: Angesichts der leicht minimalistischen Besetzung und der begrenzten Animation besteht die Show hauptsächlich aus dieser Art von Episoden.
  • Brot, Eier, Milch, Squick: Das ist deine Linke, das ist deine Linke
    Das ist deine Linke, das ist deine Linke!
    Das ist dein Recht, das ist dein Recht
    Das ist dein Recht, du wirst sterben!
    • Aus der 100. Folge: 100 Küsse von den Engeln auf meinen Bauch.
      100 Küsse von meiner Mama, wenn ich mies bin.
      100 Sünden lassen dich innerlich tot zurück!
      100 Nägel, die deine Haut durchdringen!
      100! 100!
  • Breaking the Fourth Wall: Die Episode 'Gee Whiz'. Spezielle Requisiten gehen zum Ende (nachdem Carl explodiert und einen Regenbogen im Gegensatz zu Blut ausstößt - alles dank Ted Nugents flammendem Pfeil) Frylock : 'Nun, ich bin sicher froh, dass es kein Blut war (dreht sich zur Kamera und grinst scheiße) , oder ich wäre beleidigt gewesen aus meiner Mutter*HONK*ing [unverständlich].
    Shake :
    (beim Blick auf den Bildschirm und Den Vogel umdrehen )'' Ich auch, du Mutter*HORN* *klirr* blöd!
    George Lowe-Voiceover : (als ein riesiges Häkchen über den Bildschirm kommt) AKZEPTABEL! .
    • Auch das Ende des wahren Finales der Serie, bei dem das Trio und Carl das Ende der Episode im Fernsehen verfolgen und über ihr unscheinbares Ende klagen.
  • Brick Joke: In einer Eröffnung verkörpert Steve Dr. Weird und schreit 'Füll mich mit BBQ-Sauce, weil ich verdammt dumm bin!' Ein paar Episoden später bläst sich Dr. Weird tatsächlich mit BBQ-Sauce auf.
    • Untergraben in 'Wi-Tri'. Etwa eine Minute nach dem unten erwähnten Gilligan Cut: Fleischwad : 'Ich habe einen Plan. Kennst du Carl, den Typen von nebenan? Wir gehen rüber... benutzen seine Toilette!'
    • In der Episode, in der Frylock einen Supercomputer baut, aktiviert Shake den ersten Prototyp vorzeitig und er springt in unbekannte Teile. Der zweite Prototyp reist in die Vergangenheit und wird von einem Höhlenmenschen gefunden, dessen erster Gedanke bei seinem Anblick lautet: „In Ordnung! Kostenloses Ei.' Ganz am Ende der Episode finden die Mooniniten den ersten Computer und Ignignokt weist auf das „freie Ei“ hin.
  • Broken Aesop: So ziemlich jede verdammte Episode aller Zeiten. Beispiel:
    • Frylock investiert in einen neuen Plasma-TV... Fleischwad : 'Ich dachte, du sagtest, Fernsehen sei schlecht!'
      Frylock : 'Es ist... aber wir brauchen es dringend!'
    • Meatwads Rede über Individualität und Gleichheit... die dann mit 'Wenn Sie ein Sasquatch sind, sind die Regeln anders' unterbrochen wird.
  • Bumbling Sidekick: Meatwad und Master Shake.
  • Butt-Affe: Carl hat es so schlimm wie Kenny McCormick .
  • Der Kamee:
    • Glenn Danzig als er selbst im ersten Staffelfinale. Komischerweise scheint sein animiertes Gegenstück viel größer zu sein als Danzig tatsächlich ist (ATHF! Danzig scheint mindestens 5'10 zu sein; das echte Danzig ist 5'4).
    • Zakk Wylde als er selbst für 'Spirit Journey Formation Anniversary'.
    • Cameo (die Band) und Mastodon (als die Essensband am Anfang) in The Movie.
    • Andrew W. K. - als er selbst.
    • George Lowe, in mehreren Episoden als er selbst oder als andere Charaktere.
  • Kanada, nicht wahr? : In der Episode 'The Marines' geht Frylock nach Kanada, anstatt sich mit Master Shake und Meatwad den Marines anzuschließen, und endet in einer Scheune mit 'CANADA' darauf gemalt, seltsamerweise mit a Sah Referenz.
  • Captain Ersatz: Der Schuldeneintreiber nach Shake. Er ist so ziemlich ein sprechender Predator.
  • Frachtschiff: Dr. Weird mit einem Rasenmäher.aufgerufen Dr. Seltsam: Meine Herren ... SEHEN SIE SICH! Ich habe Liebe zu dieser Maschine gemacht! Und jetzt im Nachhinein frage ich: WARUM?!
  • Batman kann im Weltraum atmen:
    • In 'Mayhem of the Mooninites' wird Carl zum Mond transportiert, aber er scheint keine Probleme mit dem Atmen zu haben.
    • Frylock anscheinend auch nicht.
  • Schlagwort
    • 'Meine Herren... SIEHE!' für Dr. Seltsam.
    • 'X ist verboten “ sollte ursprünglich Shakes Schlagwort sein, aber es hat sich nie wirklich durchgesetzt. Das gleiche gilt für 'Dracula hat angerufen und er kommt heute Abend!' (oder eine Variation davon), jedoch dauerte das länger als das 'X ist verboten' und starb irgendwo in der ersten / zweiten Staffel aus.
    • ' Heute Abend! “ ist ein Liebling von Carl.
    • 'Heute Nacht... du.' für Handbanane.
    • TAUSENDE vor Jahren... für den kybernetischen Geist der Weihnachtszeit (immer begleitet von Rauch, der von Err als „glatt und mentholig“ bezeichnet wird).
  • Das Kauspielzeug: Carl ist entweder dieser oder ein Butt-Affe, je nach Sichtweise. Karl: Ich weiß nicht, ob ich an Gott glaube, aber... ich glaube, er muss mich hassen.
  • Weihnachtsfolge:
    • 'Mail-order Bride' dreht sich hauptsächlich um Shake und Carl, die sich um eine tschetschenische Versandbraut als Weihnachtsgeschenk streiten. Fleischwad : * tat so, als ob er aufwachte, nachdem sie Carl und Shake beim Versuch, in das Haus des ersteren einzubrechen, für den Weihnachtsmann gehalten hatten * 'Schieß, das war ein guter Schlaf, den ich hatte!' [schlagen] ' WO SIND DIE VERDAMMTEN GESCHENKE?! '
    • 'Cybernetic Ghost of Christmas Past from the Future', obwohl die Episode selbst im Februar stattfindet.
    • 'T-Shirt of the Living Dead' könnte auch so genannt werden, da das Team dem Weihnachtsmann dabei hilft, Geschenke auszuliefern (nachdem er ihn versehentlich beschworen und bei lebendigem Leib verbrannt hat). Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Episode auch nicht während der Weihnachtszeit stattfand, da sie 'mitten in' sein soll *Glöckchen* Juli“ und erst am Ende der Folge auf die Weihnachtszeit geschnitten.
    • 'Ein öffentlicher Feind Weihnachten'. Ausnahmsweise findet es tatsächlich an Weihnachten statt. Es geht auch um Identitätsdiebstahl. Und aus irgendeinem Grund Aaldurchfall. Shake : (Magen knurrt) 'OOOHH! Was habe ich in Chuck Ds Müllcontainer gegessen?!! (Aale explodieren aus seinem Arsch und töten ihn)
  • Klon-Degeneration:
    • In 'The Cloning' wird der Fernseher, den Frylock klont, böse, da die Molekülstruktur durch das Klonen zu vieler Fernseher zerstört wird. Später in der Folge machen die Aqua Teens George Washington aus Dollarnoten ... der dann ins Gesicht geschossen wird. Wiederholt.
    Frylock: »Ah, wir hätten die Zwanziger klonen sollen. Jackson hätte es scheißegal gemacht.'
    • Eine frühere Episode täuscht die Trope mit einem physisch mutierten und eindeutig gescheiterten Klon von Shake. Die Versuche des Klons, sich als das Original auszugeben, sind nicht nur erbärmlich offensichtlich, er erweist sich auch als viel freundlicher und rationaler als Shake, und Shakes Freunde mögen ihn tatsächlich besser als das Jerkass-Original.
  • Cloudcuckoolander: Master Shake, Meatwad, die Mooniniten, die Plutonianer, der Kybernetische Geist... so ziemlich jeder Charakter außer Frylock und vielleicht Carl.
  • Der Cloudcuckoolander hatte Recht: In der Episode 'Super Trivia' erwähnt Shake beiläufig, dass der Bösewicht der Woche Wayne 'the Brain' McClane niemals Sex mit seinem immens riesigen Kopf/Gehirn bekommen wird. Am Ende der Episode stellt sich heraus, dass dies von Anfang an Waynes Motiv war, mit seinem mächtigen Gehirn die Bar zu schaffen, in der die Aqua Teens versucht haben, ihn in einem Quizwettbewerb zu schlagen, nur damit er Frauen bekommen kann.
  • Cluster-D-Bombe: Dickesode . In einigen Ausstrahlungen (und in der Stoßstange für die Originalausstrahlung der Episode) gab es einen Zähler, der anzeigte, wie oft das Wort 'Schwanz' gesagt wurde.
  • Cluster-F-Bombe :
    • Gespielt für Laughs in 'Gee Whiz'. Fleischwad : Whoa ... Junge, ich entschuldige mich. Meine Hormone drehen durch! Jetzt bitte... wenn Sie... Holen Sie sich die (Elefantentrompeten) aus meinem Weg. Ich meine, wie oft muss ich (Feueralarm) schreibe 'Eis' darauf (Gummi-Entchen-Quietschen) Liste, bevor jemand seine bekommt gets (Pferd wiehert) in Gang und bringt etwas mit nach Hause (Eulenschrei) Eiscreme? Vielleicht sollte ich mir ein STEAKMESSER holen und es in deine Mutter ätzen (Kolbenschub) Stirn! WIE SCHWER KANN ES (Quietschendes Spielzeug) SEIN? EIS-MUTTER (Schlagzeug) -SAHNE! Das ist wohl der Preis, den ich dafür zahle, zu zweit zu leben (Wählton) Idioten!
      Shake : ...Was ist aus Höflichkeit geworden? Ist es gerade... verschwunden?
    • In Kybernetischer Geist der Weihnachtszeit aus der Zukunft: Danzig : „Hör mir so gut zu, wie du verdammt noch mal kannst. Der verdammte Roboter kam mit dem verdammten Haus und jetzt ist er verdammt noch mal weg. Wenn du diese Mutter siehst …«
      Shake : Ja...äh, das sagen wir ihm.
      Danzig : Du bist verdammt noch mal besser. Wenn ich herausfinde, dass er hier ist, esse ich mein Müsli aus deinem verdammten Schädel. Verständlich?
    • In einem für ihn seltenen Fall ließ Frylock eine fast beunruhigend lange... alles -bombe wenn der namensgebende Außerirdische in Allen, Teil 2. Klick für die unzensierte DVD-Version.
    • In der ursprünglich ausgestrahlten Version und DVD-Veröffentlichung von Total Re-Carl ist dieser schöne kleine Absatz auf Fylocks Computer zu sehen, wenn er Carls Kopf daran angeschlossen hat:»Oh Mann, ich schwöre bei Gott, Fry-Man. Ich bin gerade so verdammt sauer. Oh, und übrigens, ich hoffe, du genießt deinen eigenen Scheiß, denn ich bin dabei, dir deine verdammte Kehle herauszureißen und sie dir direkt in den Arsch zu schieben, damit du verdammt noch mal zum Atmen furzen musst, Scheißkerl.
  • Darmkrebs: Lampenschirm. Der Film hieß Aqua Teen Hunger Force Colon Film Film für Kinos . Der Soundtrack fügte '...Colon The Soundtrack' hinzu und die Videoveröffentlichung fügte '...Colon For DVD' hinzu, in allen Fällen das Wort 'Colon'.
  • Color Me Black: In 'Shake Like Me' wird Shake schwarz, als ein schwarzer Bauarbeiter, der verstrahlt wurde, weil er Giftmüll in der Nähe des Hauses der Aqua Teens entsorgt hatte, ihn beißt.
  • Komischerweise den Punkt verfehlen:
    • In 'Juggalo' ruft Carl Shakes Lüge über das Angebot der Rolle von Thor auf, indem er sagt, dass Shake kein Grieche ist.
    • Dr. Weird findet einen Klebeverband in seinem Bananenpudding und bittet darum, dass er entfernt wird, aber als Steve sagt, dass er ihn wahrscheinlich kostenlos bekommen kann, nimmt Weird an, dass er das meint Verband , und nicht der Pudding.
  • Companion Cube: Meatwads 'Puppen', Vanessa (ein Apfel), Dewey (eine Toilettenpapierrolle) und in geringerem Maße Boxy Brown (eine Schachtel - aber lass ihn dich nicht dabei erwischen, wenn du das hörst). Letzteres ist tatsächlich empfindungsfähig.
  • Kontinuitätskavalkade: 'The LastFickenEinervon 2003“ hat alle ihre vorherigen Schurken, die versuchen, sie zu töten, aber stattdessen streiten und sterben für die gesamte Episode. In der Scooby-Doo-Parodie in '100' sind Dr. Weird, Handbanana, billywitchdoctor.com und Willie Nelson kurz im Spukhaus zu sehen. Der Film zeigt viele der 'Bösewichte', die zurückkehren, wobei einige so prominente Rollen wie die Aqua Teens selbst haben, und einige von ihnen in 'Blinken und Sie werden es verpassen'-Cameos.
  • Kontinuität Nicken:
    • In 'The Last Fucking One' nehmen die Brownie-Monster eine Autobahn an und nennen die Schurkengruppe 'CLICK KLICK KLICK...' Dies führt zu einem Schild mit 'Dieser Highway wurde von KLICK KLICK KLICK übernommen...' Zeichen ist später in der Parodie-Episode von Boost Mobile zu sehen.
    • Die Power Puff Mall immer noch hat ein rabbotförmiges Loch in der Wand aus der ersten Episode.
    • Als Carl das Haus der Aqua Teens an ein Paar verkauft, warnt er sie vor dem Dachboden und erwähnt, dass die Aqua Teens kein Badezimmer haben. Anscheinend verfaulte der Kleiderhaufen, den sie benutzten, durch den Boden, und sie benutzten ihn weiter, ließen jedoch Pizza herumliegen, um den Geruch zu überdecken.
    • Die erste Episode der Umbenennung der Show, Allen, zeigte einen kleinen Auftritt von Randall. Und er ist immer noch gespleißt mit diesem Schweinekotelett.
    • Der neue Name der Show und die Ortsänderung in Seattle sind Anspielungen auf die Episode '100'.
    • In dem Film, als der Insanoflex das Dach der Aqua Teens zerstört, ist Willie Nelson zu sehen, wie er herauskriecht, nachdem er auf dem Dachboden eingesperrt wurde.
    • Willie ist auch in der letzten Minute der letzten Episode zu sehen, als er einige Jahre nach der Heirat von Meatwad aus dem Haus der Aqua Teens geht und die Kinder kurz mitbringt, um ihnen zu zeigen, wo er aufgewachsen ist. Er sieht tatsächlich ein bisschen traurig aus, als er aus dem Schuss geht.
    • Auch im Film ist Balloonenstein in den Wolken zu sehen (blinken Sie und Sie werden es verpassen), wenn die Aufnahme zu den Plutonians schwenkt, nachdem Frylock die Nummer auf der Insaneoflex-'Website' anruft.
  • Kontrollfreak: Frylock und Shake. Ersteres ist in der Regel mehr in der Realität begründet; Letzterer ist nur dem Namen nach ein Anführer, aber er tut immer noch so, als ob er alles unter Kontrolle hätte.
  • Grausamer und ungewöhnlicher Tod: Zu viele Fälle, um sie zu zählen, besonders für Carl und Master Shake.
  • Cyberspace : Beteiligt an einem Internet ' ' (ausgesprochen 'w-w-w-w-izard-d'), wodurch Tausende von Pop-up-Fenstern in der realen Welt auftauchten und das Haus des ATHF bis zu dem Punkt füllten, an dem sie sich nicht einmal finden konnten.
D-G
  • Darker and Edgier: Ab Staffel 4 wird die Show viel gewalttätiger und der Humor viel grotesker.
  • Deadpan Snarker: Hauptsächlich Frylock und Carl. Meatwad in seinen klareren Momenten und selbst dann unbeabsichtigt.
    • Auch Shake und Meatwad haben ihre Momente, wenn auch seltener als Frylock oder Carl.
  • Der Tod ist billig: Abgesehen von der negativen Kontinuität dieser Show, erwarten Sie nicht, dass einer der Hauptcharaktere tot bleibt, wenn er stirbt, selbst in derselben Episode. 'Party All The Time' lässt Shake sterben, weil er einen Skorpion verschluckt hat, nur um später in der Episode vollkommen in Ordnung zurückzukehren.
  • Eindeutiger Artikeltitel: In der zweiten Hälfte der zweiten Staffel (dh der größte Teil von Band 3) beginnen die Episodentitel mit 'The', und einer der letzten ist nur 'The'.
  • Köstliche Ablenkung: 'The Broodwich' und 'Lasagne'.
  • Dick Nixon: Meatwad denkt, er sei Abraham Lincoln. Oder Wayne Gretzky.
  • Dämonischer Dummy: 'Dummy Love' dreht sich um die Aqua Teens, die einen Bauchredner-Dummy erhalten, der nur 'Kill' sagen und häufig Waffen schwingen kann. Letztendlich untergraben, als sich herausstellt, dass der Dummy, so gruselig er auch ist, eigentlich harmlos ist (abgesehen davon, dass er in einer Szene mit einigen zufällig abgetrennten Fingern auftaucht) und am Ende eine schwule Beziehung mit einem anderen 'Killer-Dummy' eingeht, der Carl war gegeben.
  • Dichter und verrückter: Während die Show immer seltsam war, wurde jede Staffel im Laufe der Show immer alberner und surrealer.
  • Destination Defenestration : In 'Muscles' bieten Shakes lebendige, aggressive Muskeln einem Billardspieler, der versuchte, sich aus einem Missgeschick herauszureden, eine 'freie Fahrt' nach Hause ('bitte nicht') und werfen ihn durch die Front der Bar Fenster, gefolgt von zwei weiteren Leuten, dann noch ein paar mehr durch die Dach...
  • Von der Horde verschlungen:
    • In Staffel 8 „Vampirus“ testet Frylock, ob das Blut von Master Shake das Heilmittel für das Vampir-induzierende Virus ist, wenn Vampir-Zombies die Stadt übernommen haben. Als Frylock das Heilmittel an Carl testet, beginnen viele Vampirfledermäuse Carl zu beißen und beweisen, dass Shakes Blut nicht das Heilmittel ist. Als Shake versucht, das Heilmittel auf Carl zu spritzen, verwandeln sich die Vampirfledermäuse in Vampir-Zombies und fangen an, Carl so weit zu zerreißen, dass wir sein Skelett sehen können.
    • Im Serienfinale von Aqua Teen Hunger Force,Master Shake führt ein heroisches Opfer durch, um Meatwad vor den Muscheln zu retten, damit er Frylock ein neues Juwel besorgen kann, indem er sich von den Muscheln verschlingen lässt.
  • Habe das nicht durchgedacht:
    • In 'Total Re-Carl', nachdem Frylocks vorherige Versuche, Carl einen neuen Körper zu geben, gescheitert sind, gibt sein dritter Versuch Carl einen mit Lasern und Raketen bewaffneten Roboteranzug. Zu diesem Zeitpunkt ist Carl jedoch ernsthaft sauer, bis er beim zweiten Versuch, Carl einen Körper zu geben, der buchstäblich aus Augäpfeln besteht, versucht, Frylock zu töten. Sogar Shake rief Frylock darauf an. Frylock: Ich gebe Ihnen die ultimative militärische Hardware. Komplett mit Laserkanone, unzerstörbarem Titan-Exoskelett und bewegungsaktivierten Plasmaimpulsgewehren.
      Shake: Und du wirst ihn einstecken!?
      Frylock: ... Du hast recht. Verdammt, was zum Teufel habe ich mir dabei gedacht?
    • In 'Dicke-sode' entfernt Frylock Carls Schwanz, damit er sich keine Sorgen machen muss, dass er entfernt wird. Dann merkt er, wie dumm sein Plan war.
  • Letzte Entfernung:Die letzten Momente der Serie behandeln Meatwad, Jahre später, wie er sein neues Leben mit seiner neuen Familie beginnt.
  • Hunde sind dumm: Handbanana verhält sich so, also wird jeder denken, dass Carl nur verrückt ist, wenn er Handbanana der Vergewaltigung beschuldigt. Abgesehen von seiner Konditorei-Beherrschung und seinem Wissen über CPR, die die Aqua Teens dank dieser Eigenschaften, die in ihre Hundeerstellungssoftware geschrieben wurden, immer noch ablehnen. Sie glauben ihm nur, als sie sehen, wie Handbanana und Spaghetti Carl vergewaltigen ... und dann fängt Shake an, sich zu wichsen (oder was auch immer empfindungsfähige Tassen ohne Genitalien tun).
  • Der Hund beißt zurück: Weder Meatwad, Frylock oder Carl haben ein Problem damit, Shake verletzt oder getötet werden zu lassen, wenn man bedenkt, wie ein Idiot er für sie ist (insbesondere Meatwad).
  • 'Do It Yourself' Theme Tune: Der Eröffnungssong für Aqua Teen Hunger Force Forever wurde von allen drei Hauptdarstellern gesungen, auch weil es die letzte Staffel war.
  • Erkläre den Witz nicht: Oglethorpe Prank nennt die Mooniniten in den 'Spacecataz'-Shorts. In einem seltenen Fall von Erfolg zieht er den Witz selbst fehlerfrei und vermasselt sofort die Erklärung, während rede immer noch mit ihnen. Oglethrop : Hallo, ich suche einen Mr. Hunt, Vorname Mike. Kapiert? Michael Jagd!
  • Verspotten Sie Cthulhu nicht: Steve verspottet Dr. Weird in einer Eröffnung, ohne zu wissen, dass der mexikanische Hausmeister versucht, ihm zu sagen, dass Dr. Weirds Experiment tatsächlich einmal erfolgreich war. Dr. Weirds riesiger, körperloser Kopf beißt Steves Kopf ab ... und lässt Steves Körper nach vorne fallen, wo das Blut, das aus seinem Nacken strömt, bei Kontakt mit dem Hausmeister explodiert.
    • Es ist auch keine gute Idee, Rudy, das Riesenbaby, ein 'großes schwules Baby' zu nennen, wie in der Episode 'Eggball' der 7. Staffel zu sehen ist.
  • Downer Ending: Mit dem Finale untergraben. Trotz Master Shake und Frylock tot und Carls Verschwinden wirft Meatwad die Mannkind Image und bekommt einen Job, in dem er kompetent ist, beginnt eine Romanze, die dazu führt, dass er Kinder bekommt, ihnen sein altes Haus zeigt und sie dann zum Essen einlädt .
  • In den Selbstmord getrieben: In der Episode 'Multiple Meats' hackt Shake Meatwad in immer kleinere Stücke, bis er es nicht mehr ertragen kann, und bittet dann Frylock, ihnen zu helfen, sie alle zu töten. Frylock bringt sie alle dazu, 'Three Millions Bottles of Beer on the Wall' zu singen und sagt Shake, dass er alleine ist, bevor er geht. Die Meatwad-Stücke verbringen die nächsten 27 Jahre damit, das Lied zu singen, währenddessen Shake seine eigenen Augen aushält und seine Ohren abhackt. Als sie endlich mit dem Singen fertig sind, beschließen sie, wieder zu singen, was Shake dazu veranlasst, sich endlich selbst zu erschießen.
  • Alter, nicht lustig! : Beispiel aus dem Universum: Als Shakes VA, Dana Snyder, versucht, den Animatoren der Williams Street die 100. Episode zu präsentieren, bringt Nick Weidenfeld die Frage „Kann ich sie vergewaltigen und enthaupten? Möglicherweise nicht in dieser Reihenfolge.' Witz (siehe Schwarze Komödie Vergewaltigung ) in einem Ton wie „Nein. Nur... Keine Reaktion.
  • Ohrwurm: In 'MC Pee Pants' erklärt Carl, wie es funktioniert: Karl: 'Wer von euch hat 'I Like Candy' gespielt? für eine verdammte Woche? ' Frylock: 'Es waren deine anderen Nachbarn-' Shake: 'Fleischwickel.' Karl: „Weißt du was? An dieser Stelle ist es egal! Denn es läuft in meinem Kopf weiter und es wird nicht gehen, wenn ich es nicht ausblase - mit einer Kugel! '
  • Seltsamkeit der frühen Ratenzahlung:
    • Zum einen waren sie zu Beginn der Serie offenbar eine Art private Ermittlungsbehörde. Vieles von der Charakterisierung, insbesondere aber von Frylock, unterscheidet sich merklich.
    • Es gab auch einen Jive Turkey Lemony Narrator, der von Schoolly D geäußert wurde.
    • In den ersten beiden Staffeln wurden Schimpfwörter mit dem Standard-Piepton zensiert. Danach wurden sie durch zufällige Soundeffekte (vor allem Furzgeräusche) ersetzt.
    • Es gibt auch die Dr. Weird-Intros; sie erschienen nur in den ersten beiden Staffeln, aber auch die Intros selbst zeigen diesen Trope, da Dr. Weirds Handlungen in den ersten Episoden die Handlung tatsächlich beeinflussten. Schon nach kurzer Zeit war das Hauptmerkmal von Dr. Weirds Szenen, dass nichts, was er tat, jemals einen Einfluss auf die Handlung hatte und in der Sekunde, in der die eigentliche Episode begann, völlig vergessen wurde.
    • Apropos, es gab auch die Spacecataz-Intros in Staffel 3; diese Intros drehten sich stattdessen um die Plutonianer und Mooniniten, die sich gegenseitig an die Kehle gingen (wobei die Mooniniten oft das letzte Lachen bekommen). Wie die Dr. Weird-Intros hatten sie keinen Einfluss auf die Gesamthandlung der eigentlichen Episode und wurden danach völlig vergessen.
  • The Eeyore: Happy Time Harry in 'Dumber Dolls' führt dies zu absurd dunklen Extremen. Glückliche Zeit Harry: „Weißt du, manchmal... nehme ich gerne dieses Messer und... schneide mich einfach. Sehen Sie, wie schwer ich es tun kann, bevor ich einfach... ohnmächtig werde, weißt du?'
  • Episches Schaukeln: Gründungsjubiläum der Spirit Journey , ein epischer 'Happy Birthday'-Song mit Gitarre von Zakk Wylde und Geddy Lee (eigentlich Matt Maiellaro) mit Lead-Gesang.
  • Sogar das Böse hat Standards: Oder eher wie Shake. Er und Meatwad sind schockiert, dass Frylock einen Job angenommen hat, bei dem Giftgas in Kindergeburtstagsballons gefüllt wird. Frylock spottet schnell über Shakes plötzlichen Besitz eines moralischen Kompass. Shake 'Sehen? es ist unethisch, es ist unmoralisch, ich habe Standards'
    • Er schien auch wirklich entsetzt zu sein, als Meatwad andeutete, dass er von einem Sicherheitsbeamten in 'Star Studded Christmas Spectacular Starring Rhon Geremi' belästigt wurde.
    • Obwohl nicht so extrem wie die anderen Fälle, fand er das Konzept hinter dem Stand im Food Court des Einkaufszentrums, bei dem Frylock ihnen einen Job verschafft (Fleisch zu Flüssigkeit zerkleinern und als Getränk verkaufen), ekelhaft, sogar die Frage, ob es in Ordnung ist, nicht zuerst die Knochen herausnehmen.
  • Das Böse schmeckt gut: Das Broodwich, ein Sandwich, das die Leute immer in die Hölle bringt, wenn jemand davon beißt. Shake tut dies während der gleichnamigen Episode wiederholt.
  • Genau das, was es auf der Dose sagt: Dr. Weirds Lieblingsrestaurant. Nein, so heißt das Restaurant.
  • Ausstellung bereits abgedeckt: In Staffel 7 'Kangarilla and the Magic Tarantula' trifft das Trio auf einen Geist, der ihnen sagt, dass er von Smiley Junction ist. Als Frylock ihn fragt, ob er Three-Arm Junction meinte, fragt Meatwad, was es ist und dann erklärt Frylock die Geschichte von Smiley Junction. Als Frylock fertig ist, sagt ihm der enttäuschte Geist, dass das seine Geschichte war und er sie erzählen würde.
  • Geschichte der Jahreszeiten Trio der Städtefiguren
  • Augenschrei:
  • Was jeder außer Master Shake in 'Unremarkable Voyage' mit seinem Augapfel macht.
  • Carl hat schließlich einen ganzen Körper aus Augäpfeln. Bewegen oder Stehen verursacht ihm erhebliche Schmerzen.
  • In einer Episode beschließen Master Shake und Meatwad, Indoor-Baseball mit rohen Hühnern (!) absolut erschreckend Fall einer Konjunktivitis, die sich mit fortschreitender Episode fortschreitend verschlimmert.
  • Eine der Dr. Weird-Öffnungen ließ Dr. Weird Steves Augäpfel in Spinnenkreaturen verwandeln. Während des gesamten Prozesses schreit er vor Schmerz. Dr. Seltsam: HALT DEN *Piep* UP, STEVE! DU HAST SIE ANGST!
  • Gesicht voller Alien Wing-Wong:
    • Moth Monster Man mag an sich kein Außerirdischer sein, aber er hat all diese Eier in Carl gelegt irgendwie .
    • In der ersten Folge von Aqua Unit Patrol Squad 1 Shake wird von einem außerirdischen Käfer in einem Gefrierröhrchen „ins Gesicht geschlagen“. Zum neun Jahre . Und der Käfer selbst sieht aus wie ein Wing-Wong...
  • Face Palm: Carl reagiert normalerweise so auf die Dummheit der Aqua Teens.
  • 'Facing the Bullets' One-Liner: Carl ganz am Ende von 'The Dressing', wo er mit einer riesigen Herde Turkatrons konfrontiert wird, die Lasersocken (ja...) auf ihn zielen. Karl: '........Deine Motte-' ' Knall Knall Knall
  • 'Fantastic Voyage' Inhalt: 'Unremarkable Voyage', das abgelenkt wird, nachdem Shake den schrumpfenden Strahl für seine eigenen Zwecke entführt hat.Frylock, Meatwad und Carl kommen schließlich zurück, indem sie in Shakes Gehirn eindringen und ihn zwingen, sich selbst zu Tode zu schlagen.
  • Füße aus Ton: Die meisten 'Schurken' sind nicht so bösartig, wie sie scheinen, obwohl sie immer noch verstörend sind. Aber die Plutonianer... nun, Frylock hat es selbst gesagt: 'Ihr Jungs könntet nicht eine verdammte Schüssel Wackelpudding übernehmen!' Emory: Was, ist das ein wichtiger Ort oder so?
  • Fist Pump: Carl pumpt seine Faust, wenn er 'Heute Nacht!' ruft.
  • Flandernisierung: Die Faulheit, das Ego und die wahnhafte Weltsicht von Shake wurden im Laufe der Serie gesteigert. In der ersten Staffel war er der einzige Aqua Teen, der trotz seiner eigenen Faulheit versuchte, Dinge zu erledigen, und obwohl er ein großes Ego hatte, schien vieles davon darauf zurückzuführen, dass er Detektiv als ernsthaften Job ansah, auch wenn er zog oft voreilige Schlüsse, während er in späteren Staffeln als fauler Penner im Haus herumlungerte und sich weigert, auch nur die kleinsten Aufgaben zu erledigen, an Dinge glaubt, die selbst für die Standards der Serie völlig unsinnig sind, und kann?? Keine Sekunde, ohne mit nicht vorhandenen Errungenschaften zu prahlen.
  • Den Vogel umdrehen :
    • Die Mooniniten (vor allem Ignignokt) lieben es, dies zu tun, typischerweise nachdem Frylock sie zum Mond zurückgeschickt hat. Bei ihrem ersten Auftritt versuchen sie, den immer leichtgläubigen Meatwad dazu zu bringen, es zu tun, obwohl ihm jegliche gegensätzliche Ziffern fehlen.
    • Die ebenso ziffernlosen Plutonianer versuchen dies während der Spacecataz-Shorts, mit wenig Erfolg.
    • 'Ich hoffe, er kann das sehen, äh, denn ich tue es so hart wie noch nie zuvor.'
    • Master Shake in mehreren der späteren Episoden.
    • Meatwad schafft dies tatsächlich in einer Episode, verwandelt sich in eine riesige Faust und hebt und senkt dann den Mittelfinger, während er in der Nähe einer viel befahrenen Autobahn ist.
    • Carl dreht den Vogel mit beiden Mittelfingern während des Fußballspiels seines 'kleinen Bruders' in Aqua Etwas, das Sie wissen, was auch immer .
  • Fratbro: Die 'Frat Aliens' (Donkey Puncher und Skeeter), das sind Aliens, die sich wie stereotype Fratboys verhalten, außer aus dem Weltraum. Ihre Namen sind unanständige sexuelle Begriffe ('Donkey Punch' bedeutet, jemandem während des Koitus im Doggystyle auf den Hinterkopf zu schlagen, und 'Skeet' bedeutet, jemandem zu ejakulieren).
  • Gainax-Ende : Der Film , einmal derkomisch-zahlreiche Wendungen in der Handlungbeginnen zu erscheinen.
    • In 'The Greatest Story Ever Told' (Das eigentliche Ende der Serie)Alle Ereignisse der Episode entpuppen sich als TV-Show, die die Hauptfiguren sehen.
  • Gurgle Blaster: Irgendwie. Frylock macht für Meatwad Getränke aus Senf, Essig und Austernsauce, in der Hoffnung, dass er einen Mikrochip erbricht. Der erste scheitert, Frylock macht einen weiteren und fügt seinen eigenen Urin hinzu. Leider packt Master Shake es, tuckert es und erbricht sich sofort.
  • Gay Guy stirbt zuerst: Shakes kurzlebiger Mitbewohner Dirtfoot wird schnell buchstäblich begraben.
  • Gigantischer Schluck:
    • In der berüchtigten 'Dickesode'-Folge bekommt Shake eine Limonade von Wongburger, die buchstäblich die gleiche Größe wie er. Er behauptet, er brauche täglich so viel Soda.
    • Shake selbst zählt wohl als eins. Er ist immerhin ein sechs Fuß großer Milchshake!
  • Gilligan-Schnitt
    • Als Carl zum Riesenclown mutiert: Frylock : Warte, Carl, ich bin gleich wieder da. Keine Sorge, ich weiß was ich tue.
      Frylock : [ draußen mit Shake und Meatwad ] Ich habe keine verdammte Ahnung, was ich tue!
    • In Wi-Tri versuchen Shake und Meatwad zu Beginn der Episode, Frylock aus seinem Zimmer zu holen. Sie erwägen, ihn telefonisch zu kontaktieren und überlegen, wer einen hat: Meister-Shake : „Wer hat ein Telefon? Hmmmm...'
      [Schnitt zu Carl, der mit seiner Mutter telefoniert. Nach kurzer Zeit geht es zurück zu Shake and Meatwad]
      Meister-Shake : 'Nee, ich schätze, niemand. Niemand besitzt ein Telefon.'
  • Schrecklich richtig gelaufen Dr. Seltsam : (triumphierend) „Ja! Es funktionierte! Mir fehlt ein Sixpack!' oder 'Jaaaahahahaha!! Bring es zur BANK, DADDY!!'
  • Good Fortune from God: Parodie und Lampenschirm zur Hölle und zurück in 'Gee Wiz'. Als Meatwad glaubt, dass er schwanger ist, schmeißt ihm die Gang eine Babyparty. Carl ist natürlich skeptisch und sagt ihnen das gerne: Karl: Schau, dein Baby will ein Auto, lass es einen verdammten Lamborghini aus der Luft reißen! Fleischwurst: Ich fürchte, das wäre eine vulgäre Demonstration seiner Macht.
  • Großer Offscreen-Krieg: Der Mondkrieg wurde von Ignignokt, dessen Onkel Cliff ein Veteran war, in 'Remooned' erwähnt.
H-L
  • HA HA HA??Nein: Carl macht das oft.
    • 'Heheheheheh...ja, das machen wir nicht.'
    • „Hehehehe, das ist lustig. Geben Sie mir das Telefon, damit ich die Polizei rufen kann.'
  • Haare heute, morgen weg: Mit Carl abgewendet. In einer Rückblende zu Weihnachten 1968 sehen wir Carl als kleinen Jungen und seine Haare sind bereits zurückgegangen.
  • Halbmenschlicher Hybrid:Meatwad brachte im Finale irgendwie halb Mensch, halb Fleischbällchen-Kinder mit seiner menschlichen Frau hervor.
  • Helium-Sprache: Berechtigt, wenn sowohl Frylock, Carl und Meatwad auf einen kleinen Teil ihrer Größe geschrumpft sind.
  • Heroes Gone Fishing: Anfangs gerade gespielt. Als die Aqua Teens als Superhelden dargestellt wurden, konzentrierte sich die Serie ursprünglich auf ihre Missgeschicke. Untergraben von der zweiten Staffel, an der sie nicht wirklich etwas Heroisches tun. Dieser ist in der Serie mindestens zweimal mit Lampenschirm versehen.
  • Heroic Sacrifice: Alles, was Ol' Drippy für Master Shake getan hat. (Es wurde jedoch nicht geschätzt).
  • Heroic Comedic Sociopath: Die drei können sich qualifizieren, aber der Hauptschuldige ist Master Shake. Ständig missbraucht er seinen Mitbewohner Meatwad, fährt Rennen und zerstört Carls Auto und begeht im Allgemeinen alle Arten von Chaos und bleibt seinen Gräueltaten gleichgültig.
  • Hochdruckblut Dr. Seltsam : Meine Herren, hackt mir so schnell den Kopf ab, dass mein Blut durch meinen Nacken schießen und meinen leblosen Körper bis nach Phoenix treiben wird!
    Steve : Beeindruckend. Ahh... Äh, was ist in Phoenix?
    Dr. Seltsam : Warum ist es deine Mama, Steve! Hol die Axt!
  • Hommage: Die Broodwich-Dimension ist eine Hommage an den Kult-Kurzfilm .
  • Feindliches Terraforming: Oglethorpe und Emory versuchten dies in der Episode 'Universal Remonster'.
  • Menschen sind Idioten: Die Mooninites glauben dass sie der Erde in jeder Hinsicht überlegen sind; Die Logik und die Argumentation, die sie verwenden, um ihre Position durchzusetzen, sind jedoch sehr, SEHR fehlerhaft. Um ehrlich zu sein, sind sie wahrscheinlich dümmer als alles Leben auf der Erde – Mensch, Nahrungsmittel oder anderes.
  • Ich habe gelogen: Dr. Weird und das zweite Mal mit dem Killermais: 'ES IST NICHT ANDERS, IST ES STEVE?!! HAHAHAHA!!'
  • Unplausible Leugnung: Master Shake lebt und atmet dies.
  • Unaufhörlicher Musikwahnsinn: In der Episode 'Multiple Meats' teilt Shake Meatwad in mehrere Dutzend Stücke auf - jedes davon überlebt und wird zu einem Mini-Meatwad. Frylock bringt sie dazu, 'Three Million Bottles of Beer on the Wall' zu singen (und geht dann), was Shake in den Wahnsinn treibt und ihn dazu bringt, seine (nicht existierenden) Ohren abzuschneiden und schließlich Selbstmord zu begehen.
  • Informierter Beruf: Am Anfang waren das Trio Detektive. Seitdem mindestens zweimal Lampenschirm.
  • Wahnsinnige Trolllogik
    • Wenn Frylock will, dass er „medizinisches“ Marihuana Shake anbaut, sagt Frylock nein. Shake antwortet dann mit diesem kleinen Juwel der Logik: „Ich verrate es dir nicht, wir sind geräumiger Mann! Aber wenn du es nicht anbaust... werde ich es dir sagen!'
    • Auch wenn eine Kassiererin bei a Gemischtwarenladen weigert sich, einen Scheck für Shake einzulösen, er schreit 'Nun, ich werde mich in Ihr Land schleichen und dort diesen Job machen, UND DANN KEINE IHREN FREAKIN' SCHECKS EINLÖSEN! Wie wird dir das gefallen?! Sie werden nicht! WEIL SIE HIER SEIN WERDEN!'
      • Noch lustiger durch die Tatsache, dass die Kassiererin Amerikanerin war.
    • Aus 'The Shaving' hängt Shake dieses kleine Juwel von einem Lampenschirm, während er versucht, Willie Nelson (nicht den) zu provozieren: Nein! Kommen wir zur Sache! Was ich sage, ist sehr verwirrend!
      • Dann folgt er mit einer guten Minute oder so verblüffenden pseudo-homophoben Beleidigungen in Willies Richtung. Willies Antwort ist einfache Verwirrung.
  • Sofort als falsch erwiesen: Als Meatwad Frylock sagt, dass mit ihrem neuesten geklonten Fernseher etwas nicht stimmt, bestreitet Frylock dies, bis er sofort das Blut aus dem Fernseher sieht.
  • Instrument of Murder: Ignignokt und Err hatten den Foreigner Belt, einen gitarrenförmigen Gürtel, der laut Foreigner-Text Schadenseffekte verursacht.
  • Unzureichend fortgeschrittenes Alien: Die Mooniniten und Plutonianer sind die harmlosen Schurken, die sie sind.
  • Es kam aus dem Kühlschrank: 'Ol' Drippy', ein empfindungsfähiges Pilzwesen, das aus Shake entstand, der die Küche so lange in einem unordentlichen Zustand verlassen hatte.
  • Jerkass hat einen Punkt:
    • In der Episode 'Super Sir Loin' nimmt Meatwad das gesamte Essen im Haus und schickt es an einen Rapper namens Sir Loin.wer ist eigentlich MC Pee Pants, der wieder aus der Hölle zurückgekehrt ist,darunter eine Ente à l'Orange, die Shake essen wollte. Darüber ist Shake natürlich nicht erfreut und Frylock stimmt ihm tatsächlich zu.
    Shake : Weißt du, wie viel diese Ente gekostet hat!? HÖHER ALS SIE ZÄHLEN KÖNNEN! Frylock : Tut mir leid, das sagen zu müssen, aber Shake hat Recht, Meatwad. Nächstenliebe ist das eine. Aber das gerät aus dem Ruder. Ich meine, WIR haben jetzt nichts zu essen!
    • In der Folge Robosite , Shake und Frylock bekommen Jobs bei Slurp-a-Lunch, einem Restaurant im Einkaufszentrum, das verflüssigtes Fleisch. Nachdem Sie versehentlich einen Teil des Produkts probiert haben, Shake ist derjenige, der seinen Arbeitsplatz in Frage stellt:
    Shake : Wer dachte an diesen Ort?!
  • Joker-Jury: Das passiert, wenn Shake in den Tree Court gerufen wird, weil er einen riesigen Bottich mit Fett in den Wald gekippt und dann einen Baum niedergebrannt hat. Sogar sein Verteidiger ist ein Strauch, der sofort „SCHULDIG! SCHULDIG! DAS BITTE MEINES KUNDEN IST SCHULDIG!.'
  • Juggalo: In der Episode 'Juggalo'. Verfügt über einen Auftritt von Insane Clown Posse selbst.
  • Karma-Houdini:
    • Frylock in 'Total Re-Carl', obwohl gewährt, als Frylock tat Versuchen Sie, Carl am Leben zu erhalten. Tatsächlich ist Master Shake derjenige, der in dieser Episode GETÖTET wurde, obwohl er völlig unschuldig am zentralen Konflikt war und nichts Besonderes tat, um ihn zu verdienen.
    • Master Shake in 'Reedickyoulus' schafft es nicht nur, SEINE UND MEATWADS Katzen zu töten, sondern er hat auch alle ihre anderen Haustiere auf die gleiche Weise getötet. Zugegeben, sie kehren dank Carls radioaktiver Kacke als Zombies zurück und schaffen es, ihn zu zombifizieren, obwohl er es nicht als Strafe sieht, sondern ihm seine Situation völlig gleichgültig gegenübersteht. Das einzige, was an ihm wirklich anders ist als das offensichtliche Zombifizieren, ist, dass er ein Verlangen nach Gehirn und schwulem Zombie-Sex entwickelt. Außerdem ist er praktisch unsterblich, zumal hier das Entfernen des Kopfes oder das Zerstören des Gehirns nicht funktioniert.Frylock gibt Shake am Ende genau das, was er von ihm loswerden will, einen schwulen Zombie-Affen-Partybus.
  • Tritt den Hund
    • 'Super Birthday Snake' beginnt damit, dass Shake Meatwad eine Schlange bekommt, anstatt das Häschen, das er wollte. Eins führt zum anderen, und die Schlange frisst sowohl Meatwad als auch Shake, dann tötet Frylock sie versehentlich, als er die Schlange in die Luft jagt, um sie zu befreien. Danach geht jede Moral, die Frylock besaß, aus dem Fenster, und er bekommt ein paar Nutten, schmeißt eine laute Party und sticht Carl ins Herz als er am nächsten Morgen vorbeikommt, um nach dem Lärm zu fragen, nur weil Carl ihn sauer gemacht hat.
    • Das berüchtigtste Beispiel müsste in „Reedickyolus“ sein, wo Shake beiläufig unschuldige Kätzchen ermordet, nur um Meatwad zu traumatisieren.
    Shake: Rechne nach! Du hattest einen, jetzt hast du keinen!
    • In 'Fry Legs' tötet Frylock nicht nur den Freund einer Frau, in die er verknallt ist, sondern tut es auch also vor besagter Frau und schlägt weiter auf sie ein, als wäre es nichts.
    • In „Larry Miller Hair System“ versucht ein Verkäufer, Carl ein Toupet zu verkaufen und zeigt ihm eine Simulation seines Lebens, wenn er Haare hätte; Die Simulation Carl ist ein schlanker und gutaussehender Christ, verheiratet, hat Kinder und führt ein glückliches, aber langweiliges und geschlechtsloses Leben. Natürlich ist der echte Carl nicht begeistert von all dem, weil er glaubt, dass sein Simulationsselbst 'ausverkauft' ist, und nachdem der Verkäufer weggelaufen ist, um seine Spielsucht zu stillen, beginnt er, dem Simulations-Carl (der den echten Carl hören kann) Ratschläge zu geben, die sein Leben völlig ruinieren; er wird von seinem Job gefeuert, seine Frau nimmt die Kinder und verlässt ihn, und nachdem er vom echten Carl befohlen wurde, die einzige Würde, die ihm geblieben ist, loszuwerden, indem er sich die Haare abrasiert, bläst er sein Gehirn mit einer Schrotflinte aus.
    • In 'Storage Zeebles' nimmt Carl, als er eine Zuckerdose in der von ihm gekauften Lagereinheit entdeckt, alle Ressourcen des Landes und räumt alles andere aus purer Gier. Auch wenn der König der Eingeborenen ist betteln Carl zu stoppen, er macht unmissverständlich klar, dass er absolut null Ficks gibt, wenn alle verhungern und sterben. Umso süßer zu sehen, wie der Nachtwolf seinen Hodensack herausreißt.
  • Töte sie alle : 'She-Creature' ist die erste Episode, in der alle 4 Hauptcharaktere sterben.
    • 'Tornister!' Ist die zweite Episode, in der alle 4 Hauptfiguren sterben.
    • Sowohl 'The Last One' als auch 'The Greatest Story Ever Told' (die letzte Episode der Serie) beteiligen sich an Massenhinrichtungen alter Schurken aus der Serie. Diejenigen, die in ersterem sterben, tauchen nie wieder auf (mit Ausnahme von MC Pee Pants, dessen gesamter Schtick sowieso zwischen den Episoden stirbt und wiedergeboren wird) und am Ende letzterer die einzigen Überlebenden (abgesehen von einer kleinen Handvoll Einzelstücken) Zeichen) sindRabbot, Dr. Wongburger und Dr. Weird.
  • Killer Bear Hug: Nachdem eine von Frylocks Erfindungen Carls Körper zerstört hat, besteht einer von Frylocks Versuchen, das Problem zu lösen, darin, Carl einen Körper zu bauen, der vollständig aus Augäpfeln besteht (es war das einzige organische Material, das er bekommen konnte). Wütend und entsetzt über sich selbst watschelt Carl schmerzhaft zu Frylock und versucht ihn in einer Umarmung zu ersticken. Karl: Umarme mich, Fryman!
    Frylock: Es ist ein bisschen eng!
    Karl: Ich werde den Atem umarmen direkt aus dir heraus!
  • Kudzu Plot
    • Im Film parodiert. Die Handlung ist extrem kompliziert und beinhaltet die Enthüllung, wie die Aqua Teens entstanden sind, das Schicksal von Chicken Bittle, was zum Teufel Dr. Weirds Deal ist, die geheime Verschwörung der Insano-Flex und ob Frylock es isteine Lesbe im Körper eines Mannes im Körper einer Schachtel Pommes, aber am Ende interessiert das niemanden wegen der wahnsinnig komplizierten Handlung.
    • Und mit 'niemand' meinen wir die Charaktere.Ein riesiger Burrito, der behauptet, die Mutter der Aqua Teens zu sein, taucht zum ersten Mal ganz am Ende des Films aus dem Nichts auf und Meatwad ist der einzige, der sich auch nur im Entferntesten darüber freut.
  • Großer Schinken
    • Dr. Seltsam. Abgesehen davon, dass er einfach laut ist, ist seine Intonation überall.
    • Der kybernetische Geist der Weihnachtszeit aus der Zukunft: 'Vor tausenden von Jahren...' Seine Variationen auch für andere Feiertage.
  • Laser-geführtes Karma: Die unmoralischen Handlungen, die Shake ausführt, kommen schließlich dazu, ihn in den Arsch zu beißen.
  • Leg Cling: Parodie im Poster für The Movie.
  • Leitmotiv : Discomusik spielt immer dann, wenn Boxy spricht.
  • Begrenzte Animation: In den seltenen Fällen, in denen Carl eine richtige Laufanimation erhält, sieht sie fehl am Platz aus. Meistens hüpft Shake hin und her, Frylock schwebt, Meatwad rollt, und für Carl zoomen sie normalerweise nur in den oberen Teil seines Körpers, der sich über den Bildschirm bewegt.
  • Buchstäblich zerstörte Leben
    • Carl in 'Das Clowning'. Erzähler : 67 Jahre in die Zukunft ... BITCH!
      [Ein eingefrorener mutierter Carl fällt um und bricht]
      Alter Shake : Dieser Kleiderständer ist gerade kaputt gegangen!
      Alte Frylock : Huhwhu?
      Alter Shake : ICH SAGTE , der Kleiderständer ist kaputt gegangen...Chet. Kent. Wie zum Teufel hieß er?
      Alte Frylock : Iss deine eigene verdammte Milch!
    • Das passiert auch Dr. Weird in einem Cold-Open: Dr. Seltsam : Meine Herren, SEHEN SIE SICH!! Meine Zeit-Raum-Kontinuität (friert mitten im Satz ein)
      Steve : WAS!! ( schlagen ) Äh, Dr. Seltsam?
      (Steve berührt den eingefrorenen Dr. Weird, kippt ihn um und zerschmettert ihn in tausend Stücke)
      Steve : Bis später! Ein schönes Wochenende!
  • Buchstäblich: Meta-Beispiel. Drücken'Alle wiedergeben'auf der Staffel 4 DVD 4spielt buchstäblich alle Episoden auf der Disc gleichzeitig ab.
  • Für immer zu leben ist großartig: Was Carl und Frylock glauben wahr letzte Serie.
  • Lange Busfahrt: Auf einem Blickfang, der vor der Debütfolge von 'Aqua Unit Patrol Squad 1' ausgestrahlt wurde, sagten die Macher Adult Swim, dass die Folge das letzte Mal sein würde, dass Dr. Weird und Steve jemals in der Show auftreten würden.
  • Loser Protagonist: The Aqua Teens und Carl: ewig arm, arbeitslos, hungernd, Pech in der Liebe und generell Pech im Leben.
  • Lukas, du bist mein Vater:
    • Ezekial taucht vor Shakes Türschwelle auf und behauptet, sein Sohn zu sein. Später in der Folge wird enthüllt, dass Ezekial nicht sein Sohn ist und tatsächlich viel, viel älter als Shake ist.
    • 'Ich bin viertausend Jahre alt!'
M-Q
  • Verrückter Wissenschaftler: Dr. Weird. Viele seiner 'Experimente' sind einfach nur wahnsinniger Bullshit, der normalerweise keinem Zweck dient, sondern dem völligen Chaos.
  • Aus Explodium
    • So ziemlich alles, besonders wenn Master Shake es zu Boden wirft.
    • Irgendwann gerechtfertigt, wenn sich herausstellt, dass alles im Haus so oft zerstört und geklont wurde, dass der kleinste Kontakt die molekulare Struktur destabilisiert und zum Explodieren bringt.
  • Aus Eisen: Im Film überlebt Carl, als ihm fast jeder Muskel seines Körpers mit einem großen Jagdmesser entfernt wurde. Im selben Film überlebt Dr. Weird Schrotflintenexplosionen auf die Brust von Frylock und kurze Zeit später buchstäblich halbiert. Er schien die ganze Angelegenheit ziemlich lässig zu behandeln.
  • Aus Plastilin: Das universelle Remonster. Oglethorpe: Du könntest ihn mit einem Kissen stoßen und ihn töten.
  • Die Mafia: In 'Working Stiffs' heuert Carl Shake und Meatwad als Auftragsmörder an, um den Anführer von einem zu töten. Shake und Meatwad scheitern an der Mission und führen die Mafia zu Carls Haus, um ihn zu töten.
  • Mail-Order-Braut: Carl und Shake versuchen, eins zu teilen.
  • Man on Fire: Meatwad ruft den Weihnachtsmann mit einem starken T-Shirt ins Haus. Dann beschwört er ein feuerspeiendes Osterei namens Eggzilla, das den Weihnachtsmann in Brand setzt. Zum Glück konnte Frylock sein Leben retten.
  • Media Watchdog : Die gesamte Episode 'G-Wiz' ist ein riesiger Lampenschirm hängend und nimm das! bei diesen Leuten.
  • Medium Blending: Die Live-Action-Episode.
  • Metaphorgotten: Diese Bemerkung von Meatwad zu seiner plötzlichen unerklärlichen 'Schwangerschaft' in 'Gee Whiz': Fleischwurst: Es war ein makelloser Konvektionsofen. Und es wurde getan gut drin!
  • Minimalistic Cover Art : Die DVD-Cover des zweiten, vierten, fünften und sechsten Bandes.
  • Moment Killer: Überlappt mit dem Titel-Drop unten Carl : Sie waren wirklich... eine Aqua Teen Hunger Force.
    Shake fährt einen Umzugswagen von ihrem alten Haus weg ... aber er bewegt sich nicht sehr weit oder sehr schnell und es gibt ein schreckliches Knirschen.)
    Carl : IHRE NOTBREMSE IST AN!
    Shake : Sag mir nicht, wie man fährt, Esel!
  • mondegreen
    • Das Beispiel von Shakes Stimme im Abspann ('Tanzen ist verboten', das in der ersten Folge gesprochen wird) wurde unterschiedlich betitelt und untertitelt - sogar auf den DVDs - als 'Tanzen ist verboten', 'Tanzen ist dumm', 'Finger tanzen' Puppen“ oder „Danzig ist Morbidität“.aufgerufen
    • Letzteres ist im Nachhinein witzig, da der echte Glenn Danzig in einer Episode auftaucht, um Carls verwunschenes und elfenblutgetränktes Haus zu kaufen.
  • Stimmungsschwankungen: Seltsamerweise die Episode, in der Frylock Krebs bekommt. Sogar die Schleudertrauma-Parts sind selbst Played for Laughs.
  • Mehr Dakka : Carl zieht das an zwei Robotern, die ihn (in mehr als einer Hinsicht) getestet haben und ihn töten wollen. Er sagt ihnen, dass er einen Test für sie hat: Zähle die Kugeln. 15.943. TU mehr! MEHR! Sie sind wie Vitamine für uns.
  • Motor Mouth: George Lowe kann während seines Cameo-Auftritts einfach nicht die Klappe halten.
  • Der Film : Aqua Teen Hunger Force Colon Film für Kinos.
  • Mr. Seahorse: Meatwad wird in 'Gee Whiz' irgendwie schwanger, nachdem er zufällig gesagt hat, dass er mitten in einer Nicht-Zwischenlage schwanger ist und es Gee Whiz selbst zuschreibt. Nach einem Ultraschall von Frylock stellt sich heraus, dass die Bauchbeule istgefüllt mit genug Spinneneiern, um das ganze Haus zu füllen, wenn sie schlüpfen, weil eine Spinne ihre Eier in Meatwad legt.
  • Mundane Utility: Die Plutonianer benutzen ein Stargate Fargate, um das Kabel der Aqua Teens zu stehlen.
  • Meine Freunde... und Zoidberg: Wie Shake seinen Abschiedsbrief im Video beginnt Ouija: 'Freunde, Verwandte, was auch immer Meatwad ist...'
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Frylocks exakte Wörter in 'Super-Geburtstagsschlange'nachdem er versucht hatte, Shake & Meatwad zu befreien, nachdem es sie gefressen hatte. Er versucht, die Schlange mit seinem Laserblick aufzuschneiden, aber am Ende bläst er sie alle in klebrige Stücke. Man fragt sich, warum er nicht einfach sein Frittiermesser benutzt hat, mit dem er später Carl verwürfelt, aber vielleicht sollte man nicht versuchen, diesen Cartoon mit Logik zu versehen ...
  • Santa Barbara (Fernsehserie)
  • Mythologie-Gag: George Lowe wird sowohl im Universum als auch außerhalb häufig als „Mr. Beefy', verweist auf eine Zeile von line Space Ghost von Küste zu Küste wo Space Ghost sich selbst als solche bezeichnet (was aus einem nicht geschriebenen Geschwafel von George stammt, das die Autoren einwerfen wollten.)
  • Neuer Job, wie es die Handlung erfordert: Der wiederkehrende Charakter Terry hat jedes Mal andere Jobs, wenn er auftaucht; Das einzige, was die Jobs gemeinsam haben, ist, dass sie alle sehr illegal sind. Auch seine Verbindung zu Carl ändert sich ständig; er ist entweder jemand, den Carl von der High School kannte, sein Cousin oder jemand aus dem Mob, dem Carl Geld schuldet.
  • Negative Kontinuität: Diese Trope ermöglicht es ihnen, beispielsweise damit durchzukommen, dass Frylock sich weigert, zurückzuziehen, selbst nachdem die anderen ihn in der Episode 'The' darum gebeten haben. Es gibt auch Shakes häufige Todesfälle und Carl, der wiederholt verstümmelt / zerfleischt / getötet wird. Gelegentliche Rückrufe werden nur zum Lachen gemacht, und der wiederkehrende Charakter M.C. Der ganze Gag von Pee Pants ist, dass er nicht von einem Snap Back profitiert und alles, was ihm passiert, kleben bleibt.
    • Staffel 11 geht noch weiter, wo jede einzelne Episode (außer 'Brain Fairy') damit endet, dass mindestens eine Hauptfigur stirbt.
  • Neue Saison, neuer Name: To Aqua Unit Patrol Squad 1, in einer Art Parodie darauf. Und jetzt die neue Staffel 'Aqua Something You Know Everything'. Und jetzt die neueste Staffel, 'Aqua TV Show Show'. Und jetzt die Finale Staffel 'Aqua Teen Hunger Force Forever'.
  • Netter Kerl: Frylock, obwohl er seine Momente hat.
  • Nett, gemein und dazwischen:
    • Nett ?? Fleischwurst; er hat ab und zu seine zwielichtigen Momente, aber Meatwad ist im Allgemeinen der netteste und unschuldigste der Aqua Teens.
    • Bedeuten ?? Meister-Shake; ein fauler, egoistischer Idiot von Anfang bis Ende, der Meatwad zu nichts anderem als seinem eigenen Vergnügen missbraucht.
    • Zwischen ?? Frylock; Frylock wird normalerweise als der einzige gesunde Mann der Aqua Teens dargestellt und kann bei mehreren Gelegenheiten auch ziemlich bitter und apathisch sein.
  • Unverwundbarkeit in der Nacht: Rabbot ist so langlebig, dass es in der letzten EpisodeEr ist einer der wenigen Überlebenden der Rogues Gallery des ATHF, da jeder andere Bösewicht, der in der Episode auftrat, von der Polizei erschossen wird.
  • Keine Prominenten wurden verletzt: 'Lasagna' enthält eine Parodie auf den Sham-Wow-Typen, einschließlich seiner spitzen Frisur und des Ohrhörermikrofons. Er arbeitet für die Firma Scam-Wow.
    • Mit Boost Mobile abgewendet. Bezeichnenderweise ist es ein riesiger Take That! in der Firma.
  • Kein Ende: Episoden enden häufig abrupt und mit wenig oder keinem Abschluss.
  • Keine Innenstimme: Dr. Weird.
  • No Kill Like Overkill: Master Shake versucht Selbstmord zu begehen, um sich mit Meatwad anzulegen, indem er Schlaftabletten nimmt, einen Toaster in Carls Pool fallen lässt, der mit Piranhas gefüllt ist, und einen Schlauch an den Auspuff von Carls Auto anbringt.
  • Kein Respekt-Typ: Frylock.
  • 'Kein Sprechen oder Telefonieren' Warnung: Im Film. Aufgeführt von Mastodon.
  • Nicht so über allem: Frylock kann sich als genauso schlecht erweisen wie seine Kollegen. Er bekam sogar einige ziemlich harte Blicke von Shake und Meatwad, nachdem er MC Pee Pants getötet hatte. (Er wurde besser. Irgendwie.) Frylock : Schau, er würde es nie in die Außenwelt schaffen. Er war brutal verrückt. Außerdem war er eine zweieinhalb Meter lange Spinne, die eine Windel trug!
    Meister-Shake : Mit wem spreche ich? Weil ich dich nicht kenne.
  • Oh Mist! : Shakes Reaktion nach einem Ersatzkörper für den ernsthaft angepissten Carl ist ein riesiger Mecha-Anzug voller fortschrittlicher Waffen: Frylock : Ich gebe dir die ultimative militärische Hardware! Komplett mit Laserkanone, unzerstörbarem Titan-Exoskelett und bewegungsaktivierten Plasmaimpulsgewehren.
    Meister-Shake : Und du wirst ihn einstecken?!
    Frylock : ( Pause ) Du hast recht. Verdammt, was zum Teufel habe ich mir dabei gedacht?
  • Ominöses Fernsehen: In 'The Cloning' wird enthüllt, dass Frylock den Fernseher geklont hat, weil Master Shake ihn immer wieder zerbricht, aber die Partikel brechen jedes Mal zusammen, wenn er geklont wird, was dazu führt, dass Frylock eine Vision zeigt, in der Frylock Shake, Meatwad und Carl tötet.
  • One Neighbour Neighborhood: Carl scheint der einzige Nachbar des ATHF zu sein. In der gelegentlichen Luftaufnahme sind in ihrem Cut-and-Paste-Vorort viele andere Häuser zu sehen, aber wenn andere Leute in der Gegend sind, tauchen sie nie auf. Könnte gerechtfertigt sein, da der ATHF wahrscheinlich die Immobilienwerte einfach dadurch gesenkt hat, dass er dort war (und Carl impliziert in 'Love Mummy', dass die Vormieter waren noch seltsamer ). Selbst als die Vermieterin der Aqua Teens, Markula, sie entführt und in der Mohave-Wüste begräbt, wird das Haus an noch verrücktere Mieter vermietet, die Carl weiterhin quälen.
  • Nur gesunder Mann
    • FRYLOCK. Und selbst er hat seine gelegentlichen Anfälle von Wahnsinn.
    • Carl passt vielleicht etwas besser, und er ist immer noch ziemlich exzentrisch.
    • Ol' Drippy wird als der netteste und vernünftigste Charakter in der Serie dargestellt.
    • Major Shake führt während seiner Episode einige ziemlich normale Gespräche mit Frylock.
    • Willie Nelson scheint zunächst einer zu seinbis er sich als Serienmörder herausstellt.
  • Einmal eine Episode: Explosionen.
  • Unsere Drachen sind anders: Der Schachdrache,
  • Unsere Werwölfe sind anders : Wer will schon den Mond sprengen. Es stellt sich heraus, dass es sich um einen rasierten Wookiee handelt, der auch ein Werwolf ist ... der anscheinend zu einem strahlt Star Trek Schiff.
  • Überlanger Knebel: Mehrere:
    • 'Super Birthday Snake': Die Zombies von Shake, Meatwad und Carl sagen, dass Frylock sie getötet hat, und Frylock bestreitet es. Wiederholen Sie Variationen davon für etwa eine Minute, während sie sich allmählich von einem zombieähnlichen Dröhnen und einer qualvollen Verleugnung zu einer leichten Verärgerung entwickeln. Der Abschnitt „Deleted Scenes“ der DVD-Veröffentlichung verrät, dass er ursprünglich noch länger sein sollte (zugegeben durch nur 1 oder 2 zusätzliche Zeilen von Carl).
    • Das Flash-Spiel von Adult Swim, . Ein Side-Scroller mit nur einer Richtungstaste und weiten Strecken nichts, unterbrochen von einem harmlosen Hindernis zum Überspringen. Die Teleport-Taste bewegt Shake ganz zurück zum Anfang , und Alt-F4... tut Ihrem Verstand wahrscheinlich einen Gefallen.
  • Overly Polite Pals: In der Episode 'Multiple Meats' teilt Shake Meatwad mit einem Schwert in zwei Hälften. Die beiden Meatwad-Hälften überleben und ziehen eine Alphonse- und Gaston-Routine durch die Eingangstür des Hauses - die anscheinend mehrere dauert Jahreszeiten (wie wir sehen, wie Sonne, Regen, Blätter und Schnee fallen, während sie sich gegenseitig hinterherlaufen), macht sowohl Shake als auch Frylock verrückt.
  • Papierdünne Verkleidung:
    • Untergraben mit Major Shake, dem „Replikanten“-Ersatz des Plutonian für Master Shake. Er sieht nur ein bisschen aus wie Shake, aber in einer Show so seltsam, man erwartet, dass alle einfach mitmachen würden. Nicht so sehr: Frylock und Meatwad lassen sich keine Sekunde täuschen.
    • Abgewendet in Superheld - Meatwad macht 'The Drizzle' sofort als Shake, obwohl 'The Drizzle' auf den Postern als Silhouette zu sehen ist - Poster, die einen becherförmigen Superhelden zeigen. Ein weiterer offensichtlicher Hinweis - Shake shilling 'The Drizzle' und das Wesentliche passt zu seinem typischen Wahnsinn.
  • Bezahlen mit Münzen: Carl versuchte, die Dienste einer Nutte mit einem riesigen Krug Pfennige zu bezahlen, da es nichts gab, was ihm nicht möglich war. Einen Moment später wird er vom Phlebotinum der Episode bewusstlos. Die Nutte geht und zieht den Krug mit den Pfennigen mit sich. In der vorletzten Folge gibt er Shake 20 Dollar in Susan B. Anthony-Münzen, um eine Nutte zu bezahlen, weil er die Ironie liebt, für einen Sexakt mit einer feministischen Ikone zu bezahlen.
  • Ewiger Stirnrunzeln: Frylock und manchmal Carl.
  • Kraft des Rocks:
    • Der Gürtel des Ausländers.
    • Im FilmNeil Pearts Drum Solo of Life of.
    • Im Spiel überschneidet sich mit Musical Assassin die Rote E-Gitarre. Die bekommt man in einem Kurs komplett aus Kuchen.
    • In einer Einführung: Dr. Seltsam: Meine Herren, siehe! Bist du bereit zu rocken?
      Steve: Ich bin bereit zu rocken.
      Dr. Seltsam: Dann blase ich dir die Haare in den hinteren Teil dieses Auditoriums! 1-2-3-4! [Spielt Rocksong]
  • Die Piraten, die nichts tun: Nach ein paar Episoden wurde die Detektivprämisse zugunsten der Besetzung fallen gelassen, die einfach nur fünfzehn Minuten lang herumlief. Angeblich war der einzige Grund, warum sie überhaupt einen Job hatten, weil eine Führungskraft dachte, es wäre sonst zu schwer, Episoden zu schreiben.
    Frylock: (zu Carl) 'Nun, wir sind keine Detektive mehr. Ich meine, damit haben wir nicht viel Geld verdient.'
  • Produktplatzierung: 'Boost Mobile'. Untergraben, weil die gesamte Episode das Unternehmen und seinen Service verspottet. Es hat wahrscheinlich immer noch den Umsatz des Unternehmens verbessert.
  • Quarter Hour Short : So lustig die Fans es auch sagen, die meisten Leute würden zustimmen, dass fünfzehn Minuten pro Episode ausreichen.
R-T
  • Random Events Plot : Die Show schwelgt absolut darin, bewusst so wenig Sinn wie möglich zu machen oder nur im Kontext der gegebenen Episode sinnvoll. 'T-Shirt of The Living Dead' (das damit beginnt, dass Meatwad Wünsche auf einem magischen T-Shirt macht und mit dem Hunger Force Subbbing für den Weihnachtsmann endet, nachdem er versehentlich seinen ganzen Körper verbrannt und seine Haut abgeschmolzen hat) ist einfach einer Beispiel!
  • Realität stellt sich ein:
    • In 'Super Hero' versucht Shake, sich Superkräfte zu verleihen, indem er sich selbst Strahlung aussetzt. Stattdessen bekommt er eine Strahlenvergiftung, wobei sich sein Zustand im Verlauf der Episode verschlechtert.
    • In 'Super Bowl' frisst sich Shake mit Nachos, während er versucht, Tickets für den Super Bowl zu finden, und endet mit Akne, Diabetes und Krebs übergewichtig. Frylock weist sogar darauf hin, dass Shake es nicht tut brauchen um die Nachos zu essen und kann einfach die Tüten ausschütten, um nach den Tickets zu suchen. Shake ist aber Shake...
    • In „Chicken and Beans“ beschließt Shake, eifersüchtig darauf, dass Meatwads Song so populär geworden ist, dass er berühmt wurde, seine eigene Version des Songs zu machen. Am Ende wird er wegen Urheberrechtsverletzung verklagt.
    • In 'She Creature' verliert Carl eine Wette an ein paar Gangster und als Gegenleistung dafür, dass er ihn nicht kastriert, lässt er sie die Kreatur benutzen, die in seinem absolut lebt schmutzig Pool, um Leichen zu entsorgen. Nachdem Frylock den Pool desinfiziert und die Gangster mit seinen Augenstrahlen betäubt hat, fordert Carl ihn auf, sie zu erledigen, nur damit Frylock darauf hinweist, wie schlecht das ist; sie wissen, wer Carl ist und wo er lebt, und er schuldet ihnen immer noch Geld. Und selbst wenn Frylock tut töte sie, ihr Boss schickt einfach noch mehr Leute nach Carl. Deshalb wird es 'Mob' genannt.
    • In 'The Greatest Story Ever Told' versuchen die Mooniniten endlich, ihren schmerzhaft langsamen Quad-Laser in einer echten Schießerei einzusetzen und werden sofort niedergeschossen.
  • Reality Warper : Obwohl seine Grenzen nicht wirklich getestet wurden, wurde Meatwad eins, als er Osiris' T-Shirt trug, und damit auch alle anderen.
  • Wiederkehrendes Extra: George Lowe tritt normalerweise ein paar Mal pro Staffel als er selbst in verschiedenen Nebenrollen auf. Er war Hochzeits-DJ, Polizist und Moderator von Videos, in denen die Rolle von Standards und Praktiken erklärt wird.
  • Retraux: Die Eröffnung des 'Aqua Unit Patrol Squad' gesehen in Einhundert , ein Rückblick auf Hanna-Barbera-Cartoons im Allgemeinen und den Scooby-Doo, wo bist du! besonders öffnen.
  • Wiederverwendetes Charakterdesign: Oder besser gesagt, mechanisches Design, da das Schiff des Plutonians von Uglor, dem Hauptschurken von ., stammt Weltraumsterne , der das Schiff benutzte , um Space Ghost und The Herculoids zu bedrohen .
  • Rogues Gallery: Die Aqua Teens haben einige Haupt-Schurken, darunter die Mooniniten und die Plutonians.
  • Ruder und Cruder:
    • ATHF 's TV-Serie hatte in den frühen Staffeln leichte bis mäßige Obszönitäten, aber die späteren Staffeln verwenden eine stärkere Sprache. Es wird natürlich gepiept, da es ursprünglich auf Basiskabel ausgestrahlt wurde, aber der Kontext macht es klar genug, was sie sagen wollen.
    • Wie Du vielleicht erwartest, Aqua Teen Hunger Force Colon Film Film für Kinos verwendet noch mehr Obszönitäten als das im Fernsehen übertragene Quellmaterial, aber es geht alles um harte Obszönitäten, sexuellen Slang und sogar ein oder zwei homophobe Beleidigungen.
  • Dreierregel: Drei Mitbewohner.
    • Auch im Vorspann von The Movie (und damit auch ähnlicher Adult Swim Bumper) wird zunächst eine Einstellung des Williams Street Logos mit unheilvoll klingender Musik parodiert, beide blenden aus. Ein paar Sekunden später wird die gleiche Musik und der gleiche Hintergrund eingeblendet, in der Mitte steht „Presents“, und diese werden ausgeblendet. Ein paar Sekunden später passiert das gleiche mit 'This Movie' darauf geschrieben, das nach nur fünf Sekunden abgerissen wird.
  • Running gag
    • Alles, was geworfen wird, wird explodieren (normalerweise wenn Master Shake es tut), und niemand sagt etwas darüber. Eine sehr subtile Bestätigung kommt in Form von Meatwad, die sich schockiert von geklontem Geld zurückzieht, als es danach explodiert schwebend zu Boden, nachdem sie leicht geworfen wurden.
    • Es wurde in 'The Clowning' erneut bestätigt, nachdem Shake versucht hatte, eine Toilettenbürste auf Carls Vorgarten zu werfen, aber auf ihrem eigenen Garten landete. Das Aqua Teen wich schockiert zurück, als es nach ein paar Sekunden explodierte.
    • Sie versuchen dies ein wenig zu lösen, indem sie sagen, dass die Verwendung des Kloners die Objekte in ihrem Zuhause so instabil macht. Gott weiß, warum sie sich überhaupt die Mühe gemacht haben.
    • Es begann nach The Drizzle, wo Shake in radioaktivem Abfall herumrollt. Alle Variationen, bei denen andere Charaktere Dinge werfen und sie explodieren (falls das überhaupt passiert), sind später in der Serie und ein Spiel mit der 'Fähigkeit' von Master Shake.
    • Irgendwann stößt Shake den Liegestuhl im Wohnzimmer um, der dann explodiert, als er auf ihre Spielkonsole fällt, die dann ebenfalls explodiert und den Fernseher mitnimmt, an den er angeschlossen war.
  • Satan: Gezeigt, wie er die verschiedenen Inkarnationen von MC Pee Pants bestraft, weil er ihn versagt hat.
  • Von der Plattform unten gerettet: In einer Episode untergraben, in der Shake von einer Klippe fällt und es schafft, einen fadenscheinigen Baumast zu ergreifen, der dann bricht, bevor jemand helfen kann.
  • Schizo Tech: Meatwad hat seltsam fortgeschrittene Spiele für seinen Atari 2600. Vor allem sind sie alle komplett sprachgesteuert und haben oft ein Gameplay, das selbst heute nicht funktionieren würde.
  • Scheiß drauf, ich bin raus hier! : Shake und Frylock haben dies getan. Auch Steve zu Dr. Weird: Steve : (nach dem Befehl, Dr. Weird zu enthaupten, liest) 'Warten Sie auf weitere Anweisungen vom sprechenden Loch im Nacken.' (sieht sich Weirds Leiche an, wirft Papier weg) Ähhh, scheiß drauf.
  • Selbstchirurgie:
    • Gespielt für Lachen. Der böse Arzt Doctor Weird sagt seiner Assistentin, dass er sich entschlossen hat, Gewicht zu verlieren. »Alle Zucker, weg. MANUELL! ' Ziehen Sie sich zurück, um zu zeigen, dass alles unter seinen Knien jetzt nur noch ein Skelett ist, als er sofort eine Kettensäge herauszieht und anfängt, mehr von sich selbst abzuschneiden.
    • Andere Beispiele sind: Entfernen seines Kopfes, zweimal, einmal allein und einmal über seinen Assistenten Steve; sich selbst Gallonen BBQ-Sauce injizieren und erst anderthalb Sekunden, bevor er explodiert, feststellen, dass es eine schlechte Idee ist; tun etwas der sich in einen riesigen Kopf verwandelte, der Laserstrahlen spuckte; und verschiedene andere Dinge, die nicht einmal so erklärt werden können, dass sie 'Für die Wissenschaft! !' Dr. Seltsam : Meine Herren, SEHT! Ich habe Liebe zu dieser Maschine gemacht! [Zeigt auf einen Rasenmäher.] Und jetzt im Nachhinein frage ich warum?
      Steve : Ich bin sicher, jemand findet das ziemlich ordentlich. Also, äh, tust du das für die Wissenschaft? Oder...
      Dr. Seltsam : NEIN! Es war frei! Und sie war betrunken, sie wusste nicht was sie tat [Der Rasenmäher bricht in zwei Teile und enthüllt eine Art Robotermäher-Hybrid.] Mein METALLJUNGE!
    • You Tube Poop Toy Story
    • Master Shake versucht, sich eine Penisverlängerung zu gönnen, nachdem Carls Cousin Terry sich weigert. Er klebt einfach eine Wiffle-Fledermaus an seine unteren Regionen.
  • Sinnloses Opfer: Passiert dem Titelcharakter von Ol' Drippy. Drippy sagt Shake, dass er ihn essen soll, da dies das einzige Heilmittel für Shakes Krankheit ist. Es stellt sich schnell heraus, dass Drippy dies vorschlägt, weil die Hälfte seiner Zusammensetzung Penicillin ist. Als Frylock darauf hinweist, dass sie Penicillin im Badezimmer haben, stoppt Drippy und sagt ihm, dass er es stattdessen holen soll, aber Shake, der den Geschmack von Drippy mag und Meatwad traumatisieren möchte, entscheidet sich, Drippy weiter zu essen. Drippy ist eine extreme Fußmatte und kann nicht nein sagen.
  • Sentimental Music Cue: Von Zeit zu Zeit parodiert. Fleischwurst: Hör mir zu, Randy. Es spielt keine Rolle, wie Sie von außen aussehen. Egal, ob Sie weiß oder schwarz oder sasquatch sind, sogar. Solange du deinem Traum folgst, egal wie verrückt oder gegen das Gesetz er ist. Abgesehen von Sasquatch gelten für Sasquatch andere Regeln.
  • Serie Fauxnale : MehrereEinschließlich Der Letzte für immer und ewig (diesmal wirklich) (Wir meinen es verdammt noch mal) .
  • Sex Sells : Carl und Master Shake erinnern sich an einen Flyer mit 'Spielautomaten und Frauen in Bikinis, die lächelnd aus den Pools steigen'. , wie, wirklich etwas andeuten'.
  • 'Shaggy Dog'-Geschichte: Fast alle Episoden laufen darauf hinaus, das 10-Minuten-Episodenformat von Adult Swim zu nutzen.
  • Shell-Shocked Veteran: Ignignokts Onkel Cliff. Irren: Ist er in Ordnung?
    Ignognokt: Cliff ist seit dem Mondkrieg nicht 'in Ordnung'.
  • Ausrufe
    • Die Powerpuff Mall, die im ersten Kurzfilm 'Meat Fuzzy Lumpkins' vorgestellt wurde, taucht ein paar Mal auf. Craig McCracken revanchierte sich, indem er ATHF in The Movie auf einen Fernsehbildschirm brachte.
    • Das Fargate aus 'Universal Remonster'. Emory : Ich denke, es ist ein Stargate?
      Oglethorpe : Es ist das Fargate! 'F'! Es unterscheidet sich von diesem Film, den ich noch nie gesehen habe, also wie würde ich ihn kopieren?
    • Und jetzt sieht es so aus
    • Aus 'Nierenauto': Carl (zu Meatwad): Warte mal, Jeff Gordon, ich behalte die Grafiken.
    • 'iAmaPod' ist im Grunde ein seltsames Remake von Invasion der Leichenschnapper .
    • 'Juggalo' zeigt einen Engel, der mit fliegt Repulsorstrahlen .
    • 'Der Gläubiger' ist eine offensichtliche Parodie von Raubtier .
    • Die Kreatur in Shakes Kryotube am Ende von 'Allen, Teil 1' ist eindeutig der Facehugger von Außerirdischer ...aber mit Pompadour...und der Stimme von Steven Wright ...
  • In der Wäsche geschrumpft: In 'T-Shirt of the Living Dead' wirft Shake das Titelhemd mit einer vollen Flasche Bleichmittel und in heißem Wasser in die Waschmaschine, aber Frylock liest die Hieroglyphen auf dem Etikett des Hemdes und sagt, dass es nur sein sollte in kaltem Wasser gewaschen werden, damit es geschrumpft herauskommt und nur Meatwad es tragen kann. Im Gegensatz zu Shake gelingt es ihm, seine Kräfte zum Laufen zu bringen.
  • Sitcom Erzfeind: Carl, der normalerweise das kurze Ende des Stocks bekommt. Obwohl er weniger der Erzfeind von irgendjemandem ist, da Shake für alle einfach ein kolossales Arschloch ist und Carl es einfach satt hat, dass ihm schreckliche Dinge passieren, wenn die Aqua Teens involviert sind.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Bis Rick und Morty kam mit, Aqua Teen Hunger Force war wahrscheinlich die Karikatur, in der der Zynismus am deutlichsten war.
  • Kleiner Name, großes Ego: Die Mooniniten, insbesondere Irren.
  • Rauchen ist cool: Wie Err sagt: 'Wir rauchen wie wir' schieß den Vogel ! '
  • Das Schlumpfine-Prinzip: Die Besetzung der Show ist zu 99,9 % männlich. Keine der wenigen weiblichen Charaktere wird jemals genannt, und die wenigen, die am Ende der Episode nicht tot sind, töten normalerweise die gesamte Hauptbesetzung selbst.
    • Man könnte argumentieren, dass dies sogar noch weiter geht, in das Gebiet des Chromosomencasting.
  • Snap Back: Viele Episoden enden damit, dass Carl und/oder mindestens einer der Aqua Teens (insbesondere Shake) getötet oder verstümmelt wird.
    • Abgewendet, als die Aqua Teens von einer Riesenspinne in der Sahara gestohlen werden. Carl versucht mehrmals, das Haus zu verkaufen, mit katastrophalen Ergebnissen, spielte aber klar: Die neuen Bewohner des Hauses verschwinden in der nächsten Folge, damit Carl erneut belästigt wird.
    • Gespielt zum Lachen in der Strom letzte Episode, ausgestrahlt nach der Serie Fauxnale, die in endeteShakes Tod, weil er von Muscheln gefressen wurde, Frylocks Tod, nachdem sein Juwel keine Energie mehr hatte, und Meatwad zog aus dem Haus, heiratete, bekam Kinder und kehrte Jahrzehnte später in einem fernen Finale zurück, um das Haus zu besuchen.Die Folge danach beginnt damit, dass Shake und Meatwad zuschauenShakes Tod durch Muschelnaus der letzten Folge im Fernsehen. Shake : Ah, sieh mich anPhotobombing diese Muscheln.Das war ein Wochenende, oder?
      Fleischwad : Ja. Gute Zeiten.
      Shake : Ja. Das war letztes Wochenende.
    • Die letzte Episode (die endet mitShake und die gesamte Rogues Gallery der Show werden von der Polizei erschossen, Frylock und Carl werden unsterblich und gehen dann lebenslänglich ins Gefängnis, und Ein weiterer , 35-jähriges Fernfinale) spielt es zum Lachen a zweite Zeit wannEs hat sich herausgestellt, dass die gesamte Episode vom Haupttrio und Carl im Fernsehen gesehen wurde, als sie sich darüber beschweren diese ist das eigentliche Finale.
  • Etwas ganz anderes
    • Die Live-Action-Episode.
    • Und die zweite Hälfte von 'Hypno-Germ', ein schlechtes Stück, gespielt von Keimen und Bohnen in Shakes Kopf, mit Cameos von Bob Odenkirk, Tim & Eric, Fred Armisen, Todd Hanson und Janeane Garofalo.
  • Sound-Effect Bleep : Der aktuelle [BLEEP] Sound wurde in den früheren Saisons ausgiebig verwendet. Heutzutage ist es meistens ein Furzgeräusch oder ein Effekt, der für die Episode relevant ist. Die Staffel 3 Episode 'Gee Whiz' ist eine der früheren Episoden, wie sie gesehen wurden, als Meatwad .
  • Weltraumwal Aesop:
    • 'Globales Grillen.' Kaufen Sie keinen Grill, der die globale Erwärmung verstärkt, sonst versklaven Monstermänner aus Boogers die Überlebenden.
    • Es ist eine schlechte Idee, Frylocks Klonmaschine zu verwenden, um Geld zu klonen, oder das gedruckte George Washington wird zum Leben erweckt. Außer, dass Frylock es Sekunden nach dem Töten von Print!Washington parodiert / bricht, indem er kommentiert, dass sie stattdessen 20er hätten klonen sollen. Jackson wäre es scheißegal gewesen.
  • El Spanish '-o' : Shake macht es in 'Remooned', wenn er denkt, dass ein Supermarktangestellter Mexikaner ist. 'Geh zurück - o und löse den Scheck ein - o, Amigo.'
  • Spinoff (Typ 3): Eine Episode zeigte die Bible Fruits, ein Trio religiöser Früchte, die trotz ihrer allgemein fröhlichen Gesinnung immer noch gegen ein paar 'persönliche Dämonen' kämpfen. Später erschien eine Reihe von Shorts namens Soul Quest Overdrive , das im Grunde genommen die Bible Fruits war, die sich in Sportgeräte verwandelte und mit einem schottischen Fußball für die Hölle hinzugefügt wurde.
  • Spirit Advisor: Bart Oates erscheint als einer für Carlund später Shake.
  • Sports Dad: In der Episode 'Ezekiel' zwingt Shake seinen Sohn Ezekiel, Basketball und Tennis zu spielen, um ihn zu einem Sportstar zu machen, und beschimpft ihn ständig, wenn Ezekiel kein Talent oder Interesse daran zeigt und versucht, Selbstmord zu begehen ihm Schuldgefühle machen. Als er herausfindet, dass Ezekiel so geschickt im Schach ist, dass er den Schachdrachen besiegt, zeigt Shake stolz auf ihn und plant, ihn ins Olympische Komitee zu bringen. (Shake ist nicht sehr schlau und weiß nicht, dass Schach keine olympische Sportart mehr ist.) Da sagt ihm FrylockHesekiel ist nicht nur nicht sein Sohn, er ist es tatsächlich älter als Shake. [Ezekiel] wird ein professioneller Basketballstar, denn das ist es sein Vater Anforderungen an ihn.
  • Stealth-Beleidigung: In 'Freedom Cobra' behauptet Shake, dass jede Frau, die sich nicht für ihn interessiert, lesbisch ist. Meatwad antwortet: „Also sind im Grunde alle Frauen Lesben? '
  • Stock Footage : Frühere Episoden verwenden großzügig Szenen aus alten Hanna-Barbera-Cartoons (wie bei Williams Street-Produktionen üblich). Zum Beispiel stammen die Außenaufnahmen für die Dr. Weird-Segmente von zwei verschiedenen Jonny-Quest Episoden erstellt 30 Jahre auseinander. Inzwischen wurden das Stadtbild BG, das in jeder Folge zu sehen ist, die Straße in 'Rabbot', das Schwarze Loch in 'Balloonenstein' und der vorbeifliegende Hubschrauber in 'The Cubing' recycelt SWAT-Kats .
  • Der Stoiker: Frylock
  • The Stoner: 'Moonajuana' ließ die Mooniniten so rüberkommen, indem sie behaupteten, viele Hits der Titeldroge genommen zu haben.HinweisEs sind tatsächlich Kohlenmonoxid und andere schädliche Dämpfe, die in einer dicht geschlossenen Kuppel eingeatmet werden, mit der Nebenwirkung Erstickung durch Sauerstoffmangel.Sie überzeugen Master Shake, Meatwad und Carl davon, es mit vorhersehbaren Ergebnissen zu verwenden.
  • Story Arc: Untypisch für die Show spielte es tatsächlich mit einem kurzen Arc für ein paar Episoden. Es betraf die zuvor nicht vorgestellte Vermieterin Markula der Aqua Teens, ein Gasleck, Militärspinnen und die Mojave-Wüste.
  • Heterosexueller Mann : Frylock. Und er ist auch nicht perfekt, selbst wenn er seine Klonmaschine benutzt, um Geld zu duplizieren (zu seiner Verteidigung war es so) nach dem Shake hat damit angefangen, und er hätte zumindest einen Teil des Geldes verwendet, um den Welthunger zu beenden ... indem er eine Kette von Familienrestaurants gründete).
  • Strange Minds Think Alike: Sowohl Shake als auch sein gescheiterter Replikant bezeichnen gewöhnliche Pfeifen als „erstaunliche Spage-Age-Röhren“.
  • Aufblasen von Sachen: Wie oben erwähnt.
  • Dumme Gauner
    • Die Mooniniten haben einmal den Sozialscheck ihres Onkels gestohlen, damit sie ihn auf der Erde einlösen und auf Einkaufstour gehen können ... außer dass der Sozialscheck eigentlich eine Rechnung für die häusliche Pflege war und Strahlung aussendet, wenn er überfällig ist, was zwei Monate zuvor geschah. Außerdem versuchten sie immer wieder, es in einem Supermarkt einzulösen, selbst nachdem der Angestellte klargestellt hatte, dass solche Geschäfte keine Schecks einlösen. Und um wirklich zu zeigen, wie dumm sie auf dem Weg zur Erde waren, erzählte Err Ignignokt immer wieder, dass der Scheck eine Rechnung sei, aber Err dachte, Ignignokt wisse etwas über die Rechnung, die er nicht wusste. Ignognokt : Warum versuchen wir zu Bargeld? eine Rechnung , Irren?!
      Irren: Auf dem Weg nach unten habe ich immer wieder gesagt, dass dies eine Rechnung ist. Ich dachte nur, du wüsstest etwas, was ich nicht wusste.
      Ignognokt: Ich wusste etwas, was ich nicht wusste. Aber das war es nicht.
    • Dieselbe Episode beginnt damit, dass Igignokt Graffiti an einer Schule sprüht, was Err schnell darauf hinweist, dass es nur ein Stein ist.
    • Bei ihrem ersten Auftritt stahlen sie ganze Sortimente elektronischer Geräte. Sie ermutigten Meatwad auch, ein ganzes Regal mit DVDs zu schlucken, da sie glaubten, er könne damit den Laden verlassen; Meatwad konnte dies nicht und versuchte stattdessen, es zu tragen, was dazu führte, dass er sofort die Alarme des Ladens auslöste, während die Mooniniten die Gelegenheit zur Flucht nutzten.
    • Emory und Oglethorpe versuchen, die Aqua Teens zu besiegen, indem sie Shake durch eine Nachbildung ersetzen, die niemanden täuscht, und dann eine Videokonferenz damit durchführen während die anderen im zimmer sind und zuschauen . Frylock : Haben sie mich nicht hier sitzen sehen?
      Großer Shake : Nein, das haben sie bestimmt. Es wird ihnen später einfallen.
      Oglethorpe : OH VERDAMMT!
  • Dummer Statement Dance Mix: Das Endthema enthält die Zeile 'Tanzen ist verboten' aus der ersten Episode.
  • Lutsche E. Cheese's
    • Pizza Potamus , in 'MC Pee Pants' und 'Spirit Journey Formation Anniversary'.
    • Wong Burger. Einem von drei Kunden wird der Schwanz herausgerissen. Es wird nicht viel schlauer als das.
  • Umgeben von Idioten : Frylock - siehe Heterosexueller Mann .
  • Verdächtig ähnlicher Ersatz: Dr. Wongburger ist einer für MC Pee Pants.
  • Nimm das! :
    • Boost Mobile hatte einmal Master Shake in Ghetto-Bling gekleidet für Adult Swim Eyecatcher auf Comcast On-Demand ... und dann gab es eine Episode, die sich der Verspottung von Boost Mobile widmete, einige irritierende empfindungsfähige Mobiltelefone dieser Firma tötete und Master Shake von den überfordernde Handys. Interessanterweise wird der eigentliche Service des Unternehmens nie verspottet (was wahrscheinlich der Grund dafür ist, dass sie damit davonkommen könnten).
    • 'Wo bist du, Hund?'
    • »Jetzt sind wir verdammt billig, um es zu bekommen. Du willst gucken Futurama , du gehst rüber zu Carl Central . Er wollte es nicht einmal, bis wir anfingen, es zu sehen.'
    • In 'Arbeitssteifigkeit': Fleischwad : Ich könnte alles Kabelfernsehen kaufen, das ich will.
      Carl : Warte, du bist verrückt? Sie zahlen Geld... für Kabel.
      (Karl lacht)
      Carl, Master Shake und Meatwad : (zum Publikum) Du bist dumm.
    • In 'The Granite Family' sagt Time Warner, er wolle die Titelshow neu starten und die Rechte an 'diesem Fuchs' verkaufen, sagte Fox und sagte dann Homer Simpsons 'woo hoo!' Schlagwort. Dies ist ein Hinweis darauf, wann die Rechte an Die Feuersteine; 'Familie Feuerstein wurden in den frühen 2010er Jahren fast an FOX verkauft, mit Seth Macfarlane von Familienmensch Ruhm plant, einen Neustart der Serie zu leiten (diese Pläne wurden später etwa ein Jahr nach der Ausstrahlung der Episode abgesagt).
  • Nimm das mich:
    • In 'Jumpy George' : „Sie dürfen eine halbe Stunde fernsehen und nur Zeichentrickfilme. Das heißt, kein Cartoon Network.'
    • In „The Granite Family“ treffen sie auf einen Zeitreisenden, der Menschen vor Dingen warnt. Sein Name ist „Time Warner“. Im Wesentlichen sind sie sauer auf ihn, weil er ein Urheberrechts-Nazi ist und sie nichts tun lässt, was mit Zeitreisen zu tun hat, weil er alle Filme besitzt, in denen sie durch die Zeit reisen, und dass sie nichts tun lassen, was mit The Granite Family / The . zu tun hat Feuersteine.
  • Schmeckt wie Füße: Der bereits erwähnte Gargle Blaster in 'Unremarkable Voyage'. Shakes Reaktion nach dem Erbrechen: Meister-Shake : Meine Zähne fühlen sich kiesig an und ich werde mich hinlegen.
  • Das Band wusste, dass Sie das sagen würden: Shake schafft es, ein Band von ihm zu erstellen, auf dem er nach dem Zufallsprinzip herumschweift (einschließlich der Auflistung eines Suppenrezepts), das auf die Sekunde genau voraussagt, wann Carl (der den Raum, in dem sich der Kassettenspieler befindet, über das Mikrofon abhört) Verdacht schöpft etwas stimmt nicht. Was noch beeindruckender ist, ist, dass er es irgendwie schafft, dies Tage/Wochen/Monate im Voraus zu tun und zu sehen, wieer ist tot, bevor das Band überhaupt angefangen hat. Das Band wusste sogar, wie er getötet werden würde, da das Band perfekt von den Schüssen weitergeht, die ihn töten.
  • Teenage Mutant Samurai Wombats: Verfälscht das Konzept, obwohl der Grund, warum sie über Lebensmittel sprechen, nie erklärt wird. Und sie bekämpfen nicht wirklich Kriminalität.
  • Die Etwas-Kraft: Äh..
  • Themensong-Roll Call
  • Es gibt kein Töten wie Overkill: In 'Video Ouija' begeht Shake Selbstmord, indem er ein paar Schlaftabletten herunterschluckt, an einem Schlauch Kohlenmonoxid saugt und sich in Carls Pool wirft, den er mit Piranhas und angeschlossenen Toasteröfen gefüllt hat .
  • Sie haben Kenny wieder getötet: Alle, aber besonders Shake und insbesondere Karl. Im Aqua Unit Patrol Squad 1 , Frylock stirbt regelmäßiger.
  • Dies ist für die Betonung, Bitch!
    • Frylock : 'Du bist verflüssigt, Schlampe!'
    • ich nur a WAS , Hündin?
    • ER POLSTERTE MICH, BITCH!
  • Das Ding, das nicht gehen wollte: 'Mein Name ist Dan von Sensenmann-Guttern. Ich werde nicht gehen, bis ich einen Verkauf abgeschlossen habe.'
  • Titel Colon The Adaptation : Parodie mit dem Film.
  • Titel-Drop:
    • 'Wahrlich, sie waren... und Aqua Teen Hungerkraft. '
    • Umso lustiger, dass selbst zu diesem späten Zeitpunkt der Serie der Name immer noch hat keine wirkliche Bedeutung ... genau wie die Show.
    • In der vorletzten Episode und der Serie Fauxnale schreit Shake den letzten Neutitel der Show, bevor er von riesigen Muscheln getötet wird.
  • Dieser Verlierer bist du : Carl
  • Throw the Dog a Bone : Am Ende von 'Cybernetic Ghost of Christmas Past from the Future' gelingt es Carl, sein Glück mit seinem Haus zu drehen, das dazu verflucht ist, für immer Blut aus allen Teilen des Hauses zu spucken, die Wasser haben sollen , indem er es für eine Million Dollar an einen reichen, morbiden, satanischen Musiker verkaufte.
  • To Hell and Back: Passiert zu Shake in 'Juggalo'. Mehrmals .
  • Token Schwarzer Freund
    • Boxy Brown... irgendwie. Es gibt Linien zwischen ihm als einzigem 'schwarzen' Charakter. Fleischwurst: Frylock, ich bin mit einer Klopapiertube, einem Apfel und einer Schachtel befreundet. Ich bin verrückt im Kopf.
      Kastenförmiges Braun: Gut! Du wirst mich dissen, Junge, disse mich ins Gesicht!
      Fleischwurst: Boxy, bitte, nimm es nicht so -
      Kastenförmiges Braun: Nun, wie soll ich es dann nehmen?
    • Frylock vielleicht. Shake : Du bist schwarz, nicht wahr? Sie Klang schwarz... wo bist du? von ?
    • Komischerweise verwandelt sich Shake nach einem Unfall in einen und wird dadurch viel weniger arschsüchtig. Frylock verwandelt ihn zurück, weil sogar er fand es zu komisch.
  • Token Mensch: Carl
  • Zu gut für diese sündige Erde: Ol' Drippy. Drippy, Drippy, Drippy... Er ist nur höflich und hilfsbereit gegenüber den Aqua Teens und Carl. Er ist auch wahrscheinlich der netteste Charakter in der gesamten Serie, und das sagt was . Als Shake vom Regen krank wird, erlaubt Drippy ihm, einen Teil seines Körpers zu essen, um sich besser zu fühlen, da es hauptsächlich Penicillin ist, aber in einem geschwächten Zustand zurückgelassen wird. Als Shake später eine Broschüre von der Straße holen will, sieht Drippy einen Lastwagen kommen und schiebt Shake aus dem Weg. Natürlich ist Shake von der Broschüre so abgelenkt, dass er nicht merkt, was passiert ist, und es kümmert ihn nicht einmal, dass Drippy tot ist.
  • Nahm ein Level in Jerkass: Frylock, gelegentlich. Meistens gerechtfertigt - es ist normalerweise gegen Master Shake, der ein größeres Maß an Jerkass genommen hat, als es von jedem anderen in der Show erreicht werden könnte. Ja, selbst die Mooniniten sind nicht so große Arschlöcher wie er.
    • Und natürlich wird der oben erwähnte ultimative Jerkass Master Shake im Laufe der Serie nur noch schlimmer. Er war ein rücksichtsloser Dummkopf, der allein in der ersten Staffel die dümmsten Dinge tut, ohne an andere zu denken, aber in der zweiten Staffel war seine Reaktion darauf, dass Carl sich aufgrund von Shakes Hausfriedensbruch versehentlich in den Fuß schoss, die Lautstärke von Carls Fernseher zu erhöhen und zu jammern über seine Klage.
  • Hat eine Stufe in Freundlichkeit: In 'Shake Like Me' ist Master Shake merklich netter und weniger grausam, wenn er schwarz ist.
  • Trailer-Spoof: Der Trailer zu The Movie ging so weit, sich als zu identifizieren Spider-Man 2 im Textcrawl, während der Erzähler den richtigen Namen vorliest.
U-Z
  • Unabhängige Effekte: Etwas zu Boden geworfen explodiert. Es ist gelegentlich Lampenschirm, aber normalerweise ignoriert.
  • Unsympathischer Comedy-Protagonist: Master Shake oder Carl, je nach Episode.
  • Ungewöhnlich uninteressanter Anblick: Einige der lustigsten Momente der Serie beruhen darauf, dass die Charaktere den Wahnsinn, der um sie herum vorgeht, völlig lässig sind.
  • Ungewinnbare Trainingssimulation: Parodie in 'Super Birthday Snake', wo sich die gesamte Episode als eine Simulation herausstellt, die Frylock Meatwad gegeben hat, um zu sehen, ob er in der Lage ist, ein Hauskaninchen aufzuziehen oder nicht ... und dann Das ist eine Simulation, die Meatwad Frylock gegeben hat, woraufhin Meatwad sagt, dass Frylock zuhören muss, wenn Meatwad ihm sagt, was er tun soll. Fleischwurst: Frylock, bitte. Das war ein Computersimulationsprogramm, und es hat mir bewiesen, dass Sie nicht wissen, was ich mag und was ich gerne tue, und das heißt, Ihnen zu sagen, was Sie tun sollen, und Sie müssen zuhören, was ich sage weil ich dein Gehirn fressen werde!
  • Vague Age: Die Aqua Teens selbst. Shake beschreibt sich selbst als 'dreißig oder vierzig Jahre alt'Hinweis„Nun, welcher? Bist du dreißig oder vierzig?', und Meatwad wurde mehr als einmal als echtes Kind identifiziert. Auf jeden Fall, Wort Gottes sagt, dass Dr. Weird ihr Schöpfer ist, also müssen sie es sein um das gleiche Alter. Wahrscheinlich.
  • Vandalismus-Rückschlag: Master Shake stellt eine Katze in die Mikrowelle. Meatwad und Shake starren sich an und unterhalten sich durch Haftnotizen. Shake, der Idiot, der er ist, vergisst, dass er Meatwads Kätzchen bereits in die Mikrowelle gestellt hat, und Meatwad muss ihn daran erinnern, dass es sein eigenes war. Shake : Herr Funkeln!!! *Boom*
  • Verbales Tic: Carl neigt dazu, viel „Freakin“ oder „Friggin“ zu sagen.
  • Zuschauer-Geschlechtsverwirrung: Eine Beule [Schwimmen für Erwachsene] zeigt einen Fan, der fragt, ob Meatwad ein Mann oder ein Mädchen ist.aufgerufen Schwimmen für Erwachsene : 'Ähm, Kerl? Äh? Wer könnte dadurch verwirrt werden?'
  • Schurken-Protagonist: Shake ist entweder dieser oder ein einfacher Nominaler Held; die Plutonianer und Mooniniten im gescheiterten 'Spacecataz'-Piloten und seiner Fortsetzung 'Spacecadeuce'.
  • Schurken-Team-Up: Die Mooninities versuchen, alle Schurken zusammenzubringen, mit denen die Aqua Teens in 'The Last One' konfrontiert waren. Ihre Inkompetenz führt dazu, dass sie alle streiten, sich gegenseitig töten und schließlich davonlaufen, als Frylock sie mit seinen Augenstrahlen erschießt.
  • Freiwillige Gestaltwandlung
    • Fleischwurst. Es wird vermutet, dass Meatwad nur die beiden Formen annehmen kann, die er in der Titelsequenz jeder Episode ausstellt: ein Hotdog und ein Iglu. Obwohl er in der Pilotfolge auch in der Lage war, die Form einer 'Fleischbrücke' anzunehmen, und während seiner kurzen Zeit als Zirkusattraktion schaffte er es, die Form eines Samurai Lincoln anzunehmen (von dem er behauptete, dass er es sein sollte) Wayne Gretzky) nach dem wiederholten Hin- und Herwechseln zwischen Hotdog- und Iglu-Form wurde langsam alt.
    • Im Film kann er auch in ein großes Gebäude umziehen. Er hat sich noch nie darin umgezogen, weil niemand danach gefragt hat.
    • Er kann sich auch in eine Faust verwandeln und den Menschen den Vogel umdrehen.
    • In einer Episode verwandelte sich Meatwad in einen Tornado mit begleitenden Winden, was bedeutet, dass seine Fähigkeiten zur Gestaltwandlung weitaus mächtiger sind, als Meatwads Verstand (und das Animationsbudget) es zulassen.
  • Vomit Indiscretion Shot: Übertrieben in 'Unremarkable Voyage', wenn Shake ein abscheuliches Gebräu für Meatwad trinkt, damit er einen Computerchip auskotzt. Der erste Schuss dauert über zehn Sekunden, während der zweite Shake in seinem eigenen Erbrochenen durchnässt wird, weil er sich hinlegt.
  • War das kein Spaß? : Gewitzelt von Carl, nachdem er mit riesigen Händen aus einer anderen Dimension zurückgekehrt ist. Karl: Na das war ein Spaß. Ich werde jetzt ein Nickerchen machen und dann denke ich, ich werde ein paar Krankenhäuser anrufen.
  • Webisode: 'Carls Stone Cold Lock des Jahrhunderts der Woche' während der NFL-Saison.
  • Seltsamer Magnet: Das Haus der Aqua Teens zieht Außerirdische, Roboter, Vampire, eine höfliche Zwiebelspinne, die sich von menschlichem Blut ernährt, Spinner, die eine Mumie im Kriechkeller hatten, riesige humanoide Kakerlaken, Sirenen, Sensenmann-Verkäufer, Obdachlose und, die Aqua-Teens.
  • Gut gemeinter Extremist: Allenist eine Subversion. Er tut es nur, weil er ein 'Gut gemacht, Sohn' ist. Kerl.
  • Wham-Episode: 'Last Dance for Napkin Lad', in derShake und Frylock werden von Meatwad getötet. Außerdem werden alle drei plus Carl und der titelgebende Napkin Lad als streng geheime Attentäter gezeigt, die ein komplexes Doppelkreuz aneinander legen. Es endet mit der ominösen Note von Meatwad, die versichert, dass er Carl später sehen wird.
  • Wenn Bäume angreifen: Die dummen, dummen Bäume in 'Die Rache der Bäume'.
  • Wer braucht überhaupt ein Gehirn? : Jingle Spielzeug oder nicht, Meatwad ist ohne seine nicht ernsthaft betroffen. Der einzige Nebeneffekt ist eine verstärkte Tendenz, zu vergessen, was er gerade tut, und schreit „Was jetzt?!“. wenn jemand versucht, ihm Anweisungen zu geben.
    • Dasselbe passiert auch mit Steve in derselben Episode. Das einzige Problem, das es für ihn verursacht, ist, dass er nicht mehr lesen kann.
  • Wer möchte für immer leben? : Im Gegensatz zu Fryman und Carl hasst Christopher Lambert es, unsterblich zu sein, fast alles gesehen und getan zu haben und daher alles „langweilig“ zu finden.
  • Widget-Serie: IN AMERIKA.
  • Wischen : Lampenschirm im Film : 'Staaaaaaaaaaarrrr .... wiiiiiiiiiiiiiipe ...'
  • Mit Freunden wie diesen... : Frylocks und Meatwads Beziehung zu Shake passt zu einem T.
  • Hexendoktor: Billywitchdoctor.com, angeheuert von Frylock, um Shake wiederzubeleben. Er äußert jedoch Probleme, etwas Größeres als ein Huhn zu tun. Oder, was das angeht, alles, was ist nicht ein Huhn.
  • Wortsalat-Titel: Adult Swim stellt auf ihrer Website tatsächlich Lampenschirme dar: 'Erstens sind sie keine Teenager. Zweitens ist kein Wasser im Spiel. Die ganze Hunger Force-Sache? Das ist wahrscheinlich auch irreführend.'
  • World of Snark: Es gibt nur sehr wenige Charaktere in der Serie, die sind nicht sarkastisch.
  • Würde ein Kind verletzen: Wenn man Meatwad als Kind betrachtet, dann zählt Shake definitiv dazu. Sogar einige seiner apathischeren Momente haben Schattierungen davon: Shake : Ich sollte nicht gehen, damit ein Kind leben kann. [ Schlagen ] DAS MACHT ES!
    Frylock : Aufstehen!
  • Yank the Dog's Chain: Zu Beginn von 'Robots Everywhere' zeigt Carl ein paar potenziellen Mietern, die normale Menschen sind, das leerstehende Haus des Aqua Teen. Dann verdampfen ein paar verrückte Roboter das Paar und dringen ein.
  • Du musst mich veräppeln : Geäußert von Carl, nachdem er in 'The Dressing' der Armee der Turkitronen gegenüberstand.
    • Deine Mutter: Auf die Frage der Turkitrons, was er isst, sagt er: 'Ich glaube, das ist dein, äh, Ur-Ur-Ur...' und wechselt dann zu diesem, wenn sie ihn mit ihren Frickin' Laser Socks angreifen.
  • Ihr Kopf Asplode:
    • 'Nierenauto' endet damit, dass Carls Kopf ohne Grund explodiert. Fleischwurst: Warum hat er das getan?
      Shake: Warum sollte er nicht?
    • Passiert mehrmals in 'Gee Whiz' aufgrund von Schrotflintenstößen und Ted Nugents Pfeil in Carls Schulter. Aufgrund von Standards und Praktiken sprudeln sie jedoch statt Blut hübsche Regenbögen hervor.
  • Zombie Apocalypse: In 'The Clowning' wird das Haus der Aqua Teens 67 Jahre in der Zukunft von Zombies angegriffen, die von einem Laserturmsystem zurückgehalten werden.

Meister-Shake :...Komm schon, wirklich? Carl : So, so beenden sie es, diese Tropenseite... Frylock : Ja, ich denke schon. Fleischwad : Wir haben noch ein paar Worte übrig. Lass uns einen Witz machen, lass uns einen Witz machen oder so...



Interessante Artikel

Tipp Der Redaktion

Literatur / Die Hunde von Tindalos
Literatur / Die Hunde von Tindalos
„Die Hunde von Tindalos“ ist eine Horrorgeschichte von Frank Belknap Long, die erstmals 1929 in Weird Tales veröffentlicht wurde. Sie gilt als Teil des Cthulhu-Mythos. Das …
Zusammenfassung / Codename Kids Next Door S 2 E 13 Operation ENDE
Zusammenfassung / Codename Kids Next Door S 2 E 13 Operation ENDE
Eine Seite zur Beschreibung von Recap: Codename Kids Next Door S 2 E 13 Operation END. Jetzt wird eine Zusammenfassung für Operation: E.N.D.: Writing Agents: Mo Willems & Mr … geladen.
Web-Original / Jeff der Mörder
Web-Original / Jeff der Mörder
Jeff the Killer ist ein besonders berüchtigter Creepypasta. Die Geschichte wurde irgendwie spontan von einem Benutzer namens 'Sesseur' in der alten Enzyklopädie gebildet …
Charaktere / Dragon Ball - Trunks und Son Goten
Charaktere / Dragon Ball - Trunks und Son Goten
Eine Seite zur Beschreibung von Charakteren: Dragon Ball - Trunks und Son Goten. Hauptcharakterindex | Hauptcharaktere | Son-Goku (A-C, D-H, I-O, P-Z) | Bulma | …
Charaktere / Glücksstern
Charaktere / Glücksstern
Lerne die Charaktere aus der High School Slice of Life Anime- und Manga-Serie Lucky Star kennen. (Um eine Verwechslung der Namensreihenfolge zu vermeiden, beachten Sie, dass dies eine gegebene …
Manga / Miss Caretaker von Sunohara-sou
Manga / Miss Caretaker von Sunohara-sou
Miss Caretaker of Sunohara-sou ist eine Manga-Serie von Nekoume. Im Mittelpunkt steht Aki Shiina, ein Junge, der ständig mit einem Mädchen verwechselt wird und zu …
Videospiel / Dreamfall: Die längste Reise
Videospiel / Dreamfall: Die längste Reise
Eine Beschreibung der Tropen, die in Dreamfall: The Longest Journey erscheinen. Das zweite Spiel der The Longest Journey Saga, es ist eine seltsam benannte Fortsetzung der …