Haupt Westernanimation Western-Animation / Schlümpfe: Das verlorene Dorf

Western-Animation / Schlümpfe: Das verlorene Dorf

  • Western Animation Smurfs

img/westernanimation/98/western-animation-smurfs.png Schlümpfe: Das verlorene Dorf (ursprünglich mit dem Titel 'Get Smurfy') ist ein Animationsfilm, der von Sony Pictures Animation produziert wurde. Es ist ein Neustart von Die Schlümpfe im Film, die größte Änderung ist, dass es sich um einen All-CGI-Cartoon handelt. Der Film wird von Kelly Asbury (von Shrek 2 Ruhm). Es wurde am 7. April 2017 in den USA veröffentlicht.Werbung:

Die Grundhandlung des Films dreht sich um die Schlümpfe, die ein geheimes Dorf im Verbotenen Wald finden. Einige Hinweise darauf, wen sie in diesem Dorf finden, wurden von den Herstellern von Die Schlümpfe Comics selbst, die eine Anknüpfungsgeschichte erstellt haben, die vor dem Film veröffentlicht wurde.




Dieser Film schlumpft die folgenden Tropen:

  • Anpassungsintelligenz: Brainy ist kein Besserwisser mehr, sondern ein Hollywood-Nerd mit echten Klugheiten und nützlichen Fähigkeiten, wobei seine Tendenzen zum Insufferable Genius ebenfalls sehr heruntergespielt, wenn auch keineswegs ganz beseitigt werden.
  • Alternative Kontinuität: Folgt bei den letzten beiden Filmen überhaupt nicht.
  • Arrows on Fire: Clumsy gibtSchlumpfsturmdie Idee, einen ihrer Pfeile mit Spitfires Flammenatem in Brand zu setzen, damit sie Monty vom Himmel stoßen konnte.
  • Werbung:
  • Bag of Kidnapping: Gargamels Haustiergeier Monty verwendet diese Methode, um Schlumpfine am Anfang zu fangen, was die Handlung vorbereitet, später, nachdem er die Schlümpfe minus Schlumpfine mit seinen Gefrierkugeln eingefroren hat, rundet er sie in einer Tasche zusammen.
  • Bambustechnologie: Mit freundlicher Genehmigung von Brainy; er hat seinen Marienkäfer als Aufnahmegerät (Snappy vibriert mit seinen Flügeln, um Gespräche zu replizieren) und als Sofortbildkamera trainiert (Snappy merkt sich ein Bild / eine Szene und zeichnet es später perfekt mit seinen Füßen); er verwendet auch Glühwürmchen in Reagenzgläsern als Notbeleuchtung und hat ein Gerät entwickelt, das es ihm ermöglicht, die charakteristische Eigenschaft / Essenz eines Schlumpfes zu analysieren, zu identifizieren und zu synthetisieren (Bestandteile umfassen zwei Rüben und eine Aprikose).
  • Vorsicht vor den Dummen: Gargamel ist ein totaler Trottel. Der Film erinnert uns jedoch ständig daran, dass er gefährlich ist und man nicht trauen oder leicht mit ihm spielen kann.
  • Werbung:
  • Blah Blah Blah : Als die vier Schlümpfe versuchen, ihr Floß im Fluss zum Laufen zu bringen, macht Brainy zu viele Unterbrechungen, bis Hefty Brainy mit seinem 'Bark Bark Bing Bang' unterbricht, um seinen Freund zum Schweigen zu bringen.
  • Blinding Bangs: Einer der Hintergrund-Schlümpfe von Smurfy Grove hat dies.
  • Butt Biter: Die Fische, die Gargamel im Verbotenen Sumpf findet, neigen dazu, seinen Hintern zu begünstigen. »Das sind Bottom-Feeder! '
  • Rufen Sie Ihre Angriffe: Gargamel tut dies, während er seine Freezeballs wirft. Mit Lampenschirm, als er zugibt, dass sie wahrscheinlich noch funktionieren würden, wenn er es nicht täte.
  • Canon Foreigner: Gargamels Haustiergeier Monty. Er ist ein völlig neuer Charakter.
  • Kartentragender Bösewicht: Gargamel natürlich.Direkt nachdem die Schlümpfe ihn vor dem Ertrinken gerettet haben, verbringt er ungefähr dreißig Sekunden damit, sich bei ihnen zu bedanken, erinnert sie dann daran, dass er böse ist, bevor er sie von ihrem Floß stößt und es für sich selbst nimmt.
  • Restaurant zu einer anderen Welt Charaktere
  • Tschechows Waffe: Beim Testen von Brainys Smurfy Thing Finder stellt sich heraus, dass Schlumpfine magische Energie absorbiert, anstatt sie wie natürliche Schlümpfe abzugeben.Sie nutzt es beim Höhepunkt, um Gargamels überschüssige Energie zurückzugewinnen, die er von gefangenen Schlümpfen geerntet hat.
  • Chronisches Heldensyndrom: Hefty gibt zu, dass er sich nicht davon abhalten kann, denen in Gefahr zu helfen, selbst einem undankbaren Bastard wie Gargamel.
  • Comic-Buch-Adaption: Als eine Art sort Rekursive Adaption , dieser Film hatte einen dazugehörigen Comic namens Schlümpfe: Das Dorf hinter der Mauer , bestehend aus fünf Geschichten, die im Universum dieses Films spielen. Es folgt Der Verrat der Schlumpfblüte .
  • Zusammengesetzter Charakter: Brainy Smurf ist eine Mischung aus sich selbst und Handy Smurf, der in der Zeichentrickserie oft mit Erfindungen von Schizo Tech und Bamboo Technology kam, wobei seine Intelligenz trotz gelegentlicher Unfälle allgemein geschätzt und respektiert wird. Außerdem war Handy Heftys bester Freund in der Serie, genau wie Clumsy Brainys war; hier, Brainys beste Freundin mit beiden. (Handy erscheint immer noch im Film, aber in einer sehr kleinen Rolle als Dorfschreiner.)
  • Creator Cameo: Laut dem Film , Nosy Smurf wird von der Regisseurin des Films, Kelly Asbury, geäußert.
  • Dunkelste Stunde :Gegen Ende ist Gargamel endlich in der Lage, alle Schlümpfe im verlorenen Dorf zu fangen, und er dankt Schlumpfine dafür, dass sie ihn unbeabsichtigt dorthin geführt hat, und sagt Schlumpfine, dass dies ihr 'Zweck' ist (und Schlumpfblüte, als sie weggebracht wird, fragt sogar Schlumpfine, 'Wie konntest du uns das antun?'). Schlumpfine wird ganz allein und in Tränen gelassen ... bis ihr 'Heureka!' Augenblick.
  • Verzweifelt auf der Suche nach einem Sinn im Leben: In der Haupthandlung versucht Schlumpfine herauszufinden, wie sie hineinpasst, da jeder andere Schlumpf einen klaren Sinn im Leben hat.
  • Disney-Tod:Schlumpfine wird nach ihrer Niederlage von Gargamel zu Lehm reduziert, aber von The Power of Friendship wiederhergestellt.
  • Distaff-Gegenstück:Die Schlümpfe von Smurfy Grove sind dies zu den Schlümpfen, wobei Smurfwillow ein direktes Gegenstück zu Papa Schlumpf ist.
  • Antriebsfrage: Der Erzähler fragt zu Beginn des Films: 'Was ist eine Schlumpfine?' Der Rest der Schlümpfe hat darauf keine wirkliche Antwort. Diese Frage wird am Ende endlich beantwortet:Schlumpfine kann nicht in einem Wort definiert werden, denn sie ist viele Dinge, damit sie alles sein kann, was sie sein will.
  • Wegen der Toten:Schlumpfines 'Körper' wird nach Hause ins Schlumpfdorf gebracht, und sie wird auf einem gelben Blumenfeld beigesetzt, während alle Schlümpfe, Männchen und Weibchen, sich zu einem Kreis zusammenschließen, um sich zu verabschieden.
  • 'Heureka!' Moment:Während ihrer Darkest Hour betrachtet Schlumpfine Snappys früheres 'Selfie'-Foto von Team Schlumpf, aber sie sagt Snappy traurig, dass es keine Rolle spielt, da sie kein echter Schlumpf ist ... warte, das war's, sie ist nicht ein echter Schlumpf! Und indem sie Gargamel dazu bringt, seine Magie auf sie zu wirken und sie dadurch zu absorbieren, kann sie im Gegensatz zu echten Schlümpfen den Tag retten.
  • Genaue Worte: Schlumpfine akzeptiert zu Beginn Papa Schlumpfs Grounding im Namen von Team Schlumpf und versichert Papa Schlumpf, dass weder sie noch die anderen Schlümpfe ihre Hütten verlassen werden, bis sie sich wirklich Gedanken gemacht haben. Natürlich hat sie nie gesagt, dass es bedeutet, Dinge auszudenken bleiben geerdet, und Schlumpfine beschließt natürlich, zum Verlorenen Dorf zu gehen, während die anderen Team-Schlumpf-Mitglieder sich entscheiden, mit ihr zu gehen.
  • Gesicht?? Fersendrehung:Gegen Ende untergraben; Schlumpfine kommt in Gargamels Versteck an und erklärt, sie sei müde gut zu sein, also möchte sie, dass Gargamel sie wieder in ihr böses Selbst verwandelt! Es ist jedoch eine Handlung; Schlumpfine bringt Gargamel tatsächlich dazu, seine eigene Magie zu absorbieren, da Schlumpfine kein echter Schlumpf ist.
  • Gefälschter Überläufer:Schlumpfine zieht das auf Gargamel, indem sie ihm anbietet, ihn ins Schlumpfdorf zu führen, wenn er sie ihrer bösen Gestalt zurückgibt. Es ist eine Falle.
  • Fischaugen: Gargamels Haustiergeier Monty bekommt von Zeit zu Zeit einen wandäugigen Blick.
  • Genki-Mädchen:Schlumpfblütefür ihre freche, enthusiastische und süße Persönlichkeit.
  • Mädchenhafte Zöpfe:Schlumpfly, die Schlumpfin, die Schlumpfine zum ersten Mal im Verbotenen Wald entdeckt hat, trägt ihre Haare zu Zöpfen und verhält sich mädchenhafter als die anderen in Schlumpflichtung.
  • Ich bin froh, dass ich daran gedacht habe: Gargamel tut dies ein paar Mal mit Azrael und sagt laut etwas, was Azrael bemerkt und ihn darauf aufmerksam gemacht hat, als ob er es zuerst bemerkt hätte.
  • Grauer Regen der Depression:Nachdem Gargamel die Schlümpfe zusammengetrieben hat, bleibt Schlumpfine allein im zerstörten Dorf; Stichwort trauriger Regen.
  • Leistenangriff : In der Eröffnungssequenz schlägt Schlumpfine einem Schlumpf einen Apfel vom Kopf, indem sie ihm versehentlich in die Leiste tritt.
  • Haar aus Gold, Herz aus Gold: Die goldhaarige Schlumpfine,die einzige Blondine im ganzen Film, der die anderen auffordert, besser zu werden, erinnert sie daran, dass sie die Guten sind, sogar bis zu dem Punkt, an dem Gargamel gerettet wird.
  • Harmless Freezing: Gargamel erfindet Freezeballs, die seine Opfer vorübergehend einfrieren und hilflos in der Luft schweben lassen.
  • Heroischer BSoD:Gargamel nimmt alle Schlümpfe gefangen und geht davon, um Schlumpfine schadenfroh zu sehen, dass sie ihren Zweck erfüllt hat; sie bricht weinend zusammen.
  • Heroisches Opfer:Indem sie die gesamte Kraft von Gargamel absorbiert und neu verteilt, wird Schlumpfine all ihre Essenz entzogen und wird zu einem trägen Klumpen Lehm. Glücklicherweise wird sie später von The Power of Friendship wiederbelebt.
  • Heroischer Körperbau: Im Gegensatz zu anderen Schlümpfen, die vernünftigerweise mit birnen- oder eiförmigen Oberkörpern beschrieben werden können, hat Hefty einen sichtbar karottenförmigen Körper.
  • Hidden Elf Village: Der Fokus des Films. Ironisch, wenn man bedenkt, dass das Schlumpfdorf selbst eines ist. Interessanterweise, im Gegensatz zu anderen Beispielen dieser Trope,die Bewohner des versteckten Dorfes sind nach ihrem Anfangsverdacht tatsächlich sehr freundlich und einladend gegenüber Team Schlumpf (außer Schlumpfsturm, der misstrauisch bleibt); sie schmeißen sogar den Neuankömmlingen eine große Party.
  • Hollywood-Nerd: Brainy, weil er der Smart Guy der Gruppe ist, der dazu neigt, sich sehr nerdig zu verhalten.
  • Pferd einer anderen Farbe:
    • Bucky, der Glow-Bunny, ist fast ein wörtliches Beispiel, denn Schlumpfine und Co. reiten ihn wie ein Pferd und leuchtet im Dunkeln.
    • Schlumpfsturm (und später Clumsy)Fahrt auf einer Libelle.
  • Hyperkompetenter Sidekick: Diese Version von Azrael ist sowohl schlauer als auch ein besserer physischer Gegner als Gargamel, was im Gegensatz zu dem einfältigen Raubtier der Comics steht.
  • Ironic Echo Cut : Wenn die Schlümpfe unter die Erde gehen, um den Wald zu betreten: Gescheit: Was auch immer Sie tun, essen Sie nicht alle Ihre Rationen.
    Ungeschickt: (mit Schlumpfbeersaft bedeckt) Ich habe gerade alle meine Rationen gegessen!
  • Jerk Jock: Hefty wird etwas auf diese Weise dargestellt, obwohl es normalerweise durch Streit mit Brainy geschieht. Er ist im Grunde eine sehr 'dudebro'-Art von Schlumpf, und wenn er nicht mit Brainy streitet, ist er im Grunde ein liebenswerter Jock.
  • Hütte:Schlumpfblüte, Punkt. Die Tatsache, dass sie von Ellie Kemper geäußert wird, hilft.
  • Tritt den Hund:Schlumpfine hilft unabsichtlich dabei, Gargamel in das verlorene Dorf zu führen, und Gargamel genießt es wirklich, Schlumpfine dies ins Gesicht zu reiben, und freut sich, dass sie jetzt ihren 'Zweck' erfüllt hat.
  • Kleines 'Nein':Nach Schlumpfines 'Tod' weigert sich Papa Schlumpf, es zu akzeptieren und beginnt verzweifelt nach einem Zauberspruch oder etwas zu suchen, um sie zu retten. Brainy sagt ihm traurig, dass Magie das nicht lösen kann.
  • Logo-Witz: Die Fackel-Lady im Columbia-Logo entpuppt sich als hölzerner Ständer, der umfällt und Schlumpfine enthüllt, die ähnlich wie die Fackel-Lady einen Pilz hochhält.
  • Magie A ist Magie A: Gargamels Freezeballs können Schlümpfe einfrieren.Aber Schlumpfine ist ein Energieabsorber, eine Art Anti-Schlumpf, bei ihr funktionieren sie nicht.
  • Menschenfressende Pflanze: Oder in diesem Fall eine schlumpffressende Pflanze, der die Schlümpfe im Verbotenen Wald begegnen. Nur anstatt die Schlümpfe vollständig zu fressen, schlucken die Pflanzen und spucken sie dann wieder aus.
  • Der Mann im Spiegel spricht zurück: Im Abspann kommt Vanitys Spiegelbild durch den Spiegel, um ihm einen Kuss auf die Lippen zu geben.
  • The McCoy: Hefty, zu Brainys The Spock, wie durch ihre Auseinandersetzung veranschaulichtob Gargamel vor dem Ertrinken gerettet werden soll oder nicht.
  • Bedeutungsvoller Name: Wie immer hat jeder Schlumpf einen; Schlumpfine fehlt einer davon, ist einer der Gründe, warum sie verzweifelt nach einem Sinn im Leben sucht, da ihr ein Name fehlt, der ihr hilft, ihre Rolle im Dorf zu definieren, abgesehen davon, dass sie das einzige Mädchen ist.
  • Mix-and-Match Critters: Im Verbotenen Wald begegnen die Schlümpfe drachenähnlichen Insekten, die Feuer spucken. Brainy hat Schwierigkeiten, sie zu klassifizieren, bevor er sich auf das Offensichtliche einlässt sogar . 'Okay, das sind Libellen.'
  • Stimmung Schleudertrauma:
    • Nach Gargamels Niederlage sind alle gut und glücklich... bis uns gezeigt wird, dass Schlumpfine wieder auf Sand zurückgekehrt ist.
    • Eine glücklichere, nachdem Schlumpfine durch die spontane Magie der Schlümpfe wiederbelebt wurde ... das heißt, wenn sie es endlich bemerken.
  • hier und da damals und jetzt
  • Motormund :Schlumpfblütespricht eine Meile pro Minute.
  • Mythologie-Gag:
    • Zu Beginn des Films pfeift Clumsy das Thema aus der Hanna-Barbera-Reihe.
    • Clumsys Sleeping Dummy besteht aus nur drei Äpfeln, was auf Peyos Beschreibung von Schlümpfen anspielt, die drei Äpfel groß sind.
    • Gargamels Haustiergeier Monty basiert auf dem Howlibird aus der Geschichte 'Die Schlümpfe und der Howlibird' (' Die Schlümpfe und die Cracoucass ').
    • Wenn die Hauptgruppe der Schlumpfe über das Aussehen der mysteriösen Schlumpfrasse spricht, schlägt man vor, dass sie orangefarbene Haut haben, was eine Anspielung auf ist Der Astro-Schlumpf Comic-Geschichte, in der die Schlümpfe einen Trank trinken müssen, um sich als orangehäutige 'Swoofs' zu verkleiden.
    • Ein Bild in den Creative Closing Credits zeigt, wie Vanitys Spiegelbild aus dem Spiegel springt und ihn küsst; In der Serie, in der Comic-Geschichte 'Der hundertste Schlumpf', ist der Schlumpf genau das Spiegelbild von Vanity, das zum Leben erwacht.
  • Nettes Mädchen: Schlumpfine selbst, undTrotz anfänglicher Feindseligkeit und Misstrauen erweisen sich die weiblichen Schlümpfe im Verlorenen Dorf auch als sehr freundlich (außer Schlumpfsturm), schmeißen Team Schlumpf eine riesige Party und beziehen sie in alle möglichen lustigen Aktivitäten mit ein.
  • Schöner Job, es zu brechen, Held! : Schlumpfine ist derjenige, der Gargamel unbeabsichtigt Beweise für ein anderes Schlumpfdorf liefert, damit er eine Karte dazu finden kann.Später führen Clumsy und Smurfstorm ihn schließlich den Rest des Weges, nachdem er sich aufgrund einer Fehlinterpretation der Karte verirrt hat, obwohl dies niemand wirklich anspricht, wobei die Betonung immer noch darauf liegt, dass Schlumpfine ihn dorthin führt.
  • Guter Job, es zu reparieren, Schurke! :Hätte Gargamel die Schlümpfe nicht in den Fluss geworfen und ihr Floß gestohlen, wären sie auf einem falschen Kurs geblieben und hätten es wahrscheinlich nie ins Dorf geschafft.
  • Kein Verkauf :Gargamels Freezeballs funktionieren bei Schlumpfine nicht, weil sie 'kein echter Schlumpf' ist.
  • Nicht jetzt, wir sind zu beschäftigt damit, über dich zu weinen:Wenn Schlumpfine von all der spontanen Magie der Schlümpfe wiederbelebt wird, nehmen sie sich Zeit, um es zu bemerken.
  • Unscharf :
    • Im Vergleich zu früheren Anpassungen, Papa Schlumpf. Im Mittelpunkt steht das Quartett Schlumpfine, Brainy, Hefty und Clumsy,obwohl Papa ihnen in der zweiten Hälfte ins Dorf folgt.
    • Grouchy Smurf, der eine Hauptfigur in den Live-Action-Filmen war, erscheint nur in einer Szene.
  • Pragmatischer Held: Brainy ist im Gegensatz zu Schlumpfine und Hefty bereit, Gargamel sterben zu lassen. Später schlägt er vor, Monty, Gargamels Geier, zu töten, beschließt aber, ihn einfach bewusstlos zu schlagen.
  • Angemessene Autoritätszahl:Schlumpfweide gibt Team Schlumpf ruhig die Gelegenheit zu erklären, warum sie sich im verlorenen Dorf befinden, und später, selbst nachdem Schlumpfsturm Schlumpfweide informiert, dass Schlumpfine von Gargamel geschaffen wurde, erlaubt Schlumpfweide Team Schlumpf immer noch, bei der Verteidigung des Dorfes zu helfen.
  • Rette den Bösewicht:Hefty besteht darauf, Gargamel und Azrael nach der Flussjagd vor dem Ertrinken zu retten. Schlumpfine unterstützt ihn trotz ihrer eigenen Vorgeschichte mit Gargamels und Brainys Einwänden und argumentiert, dass sie die Guten sein sollen.
  • Ship Tease: Zwischen Hefty und Schlumpfine. Er ist der einzige Schlumpf, der ein echtes romantisches Interesse an ihr zeigt, und es wird angedeutet, dass sie seine Gefühle in gewissem Maße erwidert.
    • Auch Papa Schlumpf und Schlumpfweide teilen in ein paar kurzen Szenen ein bisschen Chemie.
    • Schlumpfsturm entwickelt während ihres Libellenritts eine leichte Anziehungskraft auf Clumsy.
  • Ausruf:
  • Schlafpuppe: Brainy, Hefty und Clumsy benutzen diese, um Papa Schlumpf zu betrügen, wenn sie sich aus dem Dorf schleichen. Clumsys Dummy besteht aus drei Äpfeln, wobei der oberste nur aus dem Kern besteht. Papa Schlumpf : Oh, das ist nicht einmal überzeugend!
  • Das Schlumpfine-Prinzip: Komisch,Hinweiswenn man bedenkt, dass es der Trope Namer istund vollständig, untergraben.Das gesamte Lost Village besteht ausschließlich aus weiblichen Schlümpfen, und die Trailer nach der Enthüllung zeigen drei von ihnen prominent.Insbesondere wird Schlumpfine in den Werbematerialien kaum erwähnt, obwohl sie als Hauptdarstellerin im eigentlichen Film angesehen werden kann.
  • Spotlight-Stealing Squad: Dies kann eher als Schlumpfine-Film als als Schlümpfe-Film angesehen werden, da der Großteil des Schlümpfedorfs ihrer persönlichen Suche in den Hintergrund tritt.
  • Gedanken-Aversions-Fehler: Während er sich im Untergrund verirrt, macht Clumsy weiter, was die anderen ihm aus Zwang raten, es nicht zu tun. Passiert später, als sie auf einem Floß den Fluss überqueren und Clumsy einen Hebel am Floß bemerkt. Gescheit: Das würde ich an deiner Stelle nicht anfassen.
    Ungeschickt: Oh, jetzt will ich es nur noch anfassen.
  • Sympathie für den Teufel: Abgesehen von dem oben erwähnten Save the Villain-Moment hat Clumsy einen Moment, in dem er Gargamel bemitleidet, während er ihn Smurfstorm beschreibt: „Oh, weißt du, er ist dein typischer Zauberer. Langes, schwarzes Gewand, lebt allein mit seiner Katze und seinem Vogel...' *schlagen* 'Es ist wirklich traurig.'
  • Toiletten-Humor: Wenn Brainy versucht zu beeindruckendie Schlumpf-MädchenMit seinem Wissen an der Tafel zeichnet Hefty hinter Brainy eine kleine Wolke an die Tafel, um darauf hinzuweisen, dass er gerade Gas gegeben hat.
  • Trailer verderben immer : Der erste Kinotrailer verbirgt das tatsächlich gutdie mysteriösen Kreaturen des verlorenen Dorfes sind weibliche Schlümpfe. Aus irgendeinem Grund haben die anderen Formen des Marketings es sich zur Aufgabe gemacht, dies direkt zu spielen, indem sie die Namen der Charaktere und ihre Synchronsprecher preisgeben und Clips davon in einem Musikvideo zeigen. Ganz zu schweigen vom TV-Trailer, der gegen Ende zwei von ihnen zeigt.
  • Wahre Gefährten: Schlumpfine, Brainy, Hefty und Clumsy sind das, bis sich Hefty selbst als 'Team Schlumpf' bezeichnet.
  • Undankbarer Bastard:Gargamel fegt alle Schlümpfe mit seinem Arm vom Floß, nachdem sie ihn gerettet haben.
  • Unerwünschte Hilfe: Während Schlumpfine Heftys Unterstützung zu schätzen weiß, mag sie es nicht, dass er denkt, dass sie IMMER seine Hilfe braucht.
  • Unwissender Anstifter des Untergangs:Ungeschickter Schlumpf wird dazu, als er Schlumpfsturm erzählt, dass Schlumpfine von Gargamel erschaffen wurde, was Schlumpfsturms Vermutungen, dass Schlumpfine nicht vertrauenswürdig ist, nur zu bestätigen scheint.
  • Vitriolische beste Freunde: Hefty und Brainy machen sich oft lustig und spielen sich gegenseitig Streiche, wobei sie ihre schlimmsten Seiten zeigen, wenn sie streiten; Hefty seine Jerk Jock-Seite (er ist die meiste Zeit so ziemlich ein liebenswerter Jock) und Brainy seine (sonst sehr heruntergespielte) Insufferable Genius-Seite. Sie sind jedoch immer noch enge Freunde und wahre Gefährten, wobei Brainy bereitwillig an Heftys Outdoor-Aktivitäten teilnimmt und Hefty sich selbst als Versuchskaninchen für Brainys Experimente anbietet.
  • Bei allem Respekt: ​​Dieses Gespräch zwischen Schlumpfine undSchlumpfsturm. Schlumpfine: Bei allem Respekt, Sie kennen Gargamel nicht. Schlumpfsturm: Ja, ohne gebührenden Respekt kennen Sie uns nicht.
  • Sie sind geerdet: Zu Beginn ist Papa Schlumpf verärgert, dass Team Schlumpf sich in den Verbotenen Wald gewagt hat und sich selbst in Gefahr gebracht hat, also erdet er alle vier. Er fühlt sich deswegen schon am nächsten Tag schuldig und plant sogar, Schlumpfine zu sagen, dass die Erdung lange genug gedauert hat – bevor er herausfindet, dass alle vier Schlümpfe bereits zum Verlorenen Dorf aufgebrochen sind. Dann droht er, sie für einen Monat Blaumond zu erden.
  • Du musst blaues Haar haben:Die Bewohner von Schlumpfhain, die meistens blaue Haare haben, außer ihrem Anführer Schlumpfweide, der weiße Haare hat.
  • Ihre Zustimmung erfüllt mich mit Schande:Gargamel dankt Schlumpfine dafür, dass sie ihm geholfen hat, das verlorene Dorf zu finden, und stellt fest, dass sie endlich den Zweck erfüllt hat, für den er sie geschaffen hat.



Interessante Artikel