Haupt Westernanimation Western-Animation / Hoch

Western-Animation / Hoch

  • Western Animation Up

img/westernanimation/50/western-animation-up.jpgNebenwirkungen können ein unkontrolliertes Schluchzen in den ersten zehn Minuten der Anwendung sein. 'Das Abenteuer ist da draußen!' Werbung:

Oben (2009) ist ein Animationsfilm der Pixar Animation Studios. Regie führt Pete Docter ( Monster AG. ) ist die Geschichte eines Siebzigjährigen namens Carl Fredricksen ( Edward Asner ), der seiner Frau Ellie versprochen hatte, eines Tages ein Abenteuer zu erleben und wie ihr Kindheitsheld Charles Muntz ( Christopher Plummer ) nach Paradise Falls in Venezuela zu ziehen. Das Leben stand ihnen jedoch im Weg – wiederholt – und sie starb, bevor sie es konnten. Carl, von Schuldgefühlen geplagt, schließt sich in dem Haus, das sie gemeinsam gebaut haben, von der Gesellschaft ab. Als Landentwickler drohen und planen, ihr Haus zu zerstören, beschließt Carl, Maßnahmen zu ergreifen und sein Versprechen an seine Frau zu erfüllen. Als Ballonmann im Ruhestand bindet er Tausende von Heliumballons – die Überbleibsel seines alten Handwerks – an sein Haus und macht sich auf den Weg nach Paradise Falls. Er hat einen versehentlichen blinden Passagier in der Person des Wilderness Explorer Russell (Jordan Nagai), der versucht hat, sich sein Abzeichen 'Hilfe für ältere Menschen' zu verdienen, indem er Carl hilft.

Werbung:

Tausende von Kilometern in einem Haus zu reisen, das von Heliumballons gehoben wird, ist wahrscheinlich das am wenigsten abenteuerliche Sache, die Carl und Russell tun...



Oben ist der zehnte Film von Pixar und ihr erster 3D-Film in voller Länge. Es hat die Ehre, nachfolgend nur der zweite Animationsfilm für den besten Film bei den Oscars zu sein Die Schöne und das Biest ; Es ist auch der erste vollständig CGI-Film, der mit der Nominierung geehrt wird. Während der Film nicht gewonnen hat Das Auszeichnung erhielt Pixar einen weiteren Oscar für den besten animierten Spielfilm sowie den Oscar für die beste Originalmusik für den Komponisten Michael Giacchino.

Informationen zum Kurzfilm Teilweise wolkig , die vor dem Film gespielt wurde, siehe Pixar-Shorts . Für die nicht verwandte Granada/BBC-Dokumentarserie siehe Oben .



Eine Zeichentrickserie über Dug und Carl, wie sie in einer Vorstadt leben, genannt Tage der Grabung ist für 2021 auf Disney+ angesetzt.

Werbung:

Nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Film von 1976 von Russ Meyer, der... gelinde gesagt nicht für Kinder geeignet ist.


Oben liefert Beispiel EICHHÖRNCHEN!! von:

öffne/schließe alle Ordner A-F
  • Eigentlich ziemlich lustig:Muntzfindet es urkomisch, dass Carl und Russell in einem schwimmenden Haus, das von Ballons gehalten wird, nach Paradise Falls kamen.
  • Angst bei Erwachsenen:
    • Die ganze Eröffnung wirklich. Carl und Ellie erkunden als Kinder ein baufälliges Haus und Carl bricht sich den Arm, um an seinen Ballon zu kommen. Wer weiß, was seine Eltern dachten. Als Erwachsene versuchen sie, eine Familie zu gründen, aber Ellie erfährt, dass sie keine Kinder bekommen oder eine Fehlgeburt haben kann. Dann versucht er, ihren Wunsch zu erfüllen, sie nach Paradise Falls zu bringen, aber sie stirbt gerade da er sie mit den Tickets überraschen wollte. Dann wird sein Haus von Konzerninteressen abgerissen, und er wird zum Absterben in ein Pflegeheim geschickt.Ellies Sammelalbum mildert einige dieser Ängste, wenn sie ihm versichert, dass das Zusammenleben mit ihm das größte Abenteuer ihres Lebens war.
    • Russell wird für mehrere Tage vermisst und kann weder seine Mutter, noch seinen Vater noch Phyllis kontaktieren. Seine Mutter sieht am Ende sehr erleichtert aus, als er für seine Abzeichenzeremonie steht, wenn auch durcheinander.
  • Abenteurer-Outfit: Carl und Ellie tragen sie in ihrer Jugend. Muntz ist in einem der alten Filme von ihm zu sehen.Er trägt immer noch einen als alter Mann.
  • Freundlich Böse:Muntz. Höflich, zurückhaltend und aufrichtig freundlich... aber um Gottes Willen, lassen Sie ihn nicht eine Sekunde denken, Sie würden Kevin „stehlen“, damit Sie nicht herausfinden, wie gewalttätig er sein kann.
  • Zärtliche Geste an den Kopf: Kevin klopft Carl mit seinem . auf den Kopf/SieSchnabel.
  • Qual der Füße: Carl schlägt Russell seine Haustür vor den Fuß und erzeugt ein 'Au!'
  • Airborne Aircraft Carrier: Ungewöhnlich realistisch. Einige Luftschiffe tatsächlich wurden verwendet, um Beobachtungsdoppeldecker zu tragen.
  • Belüftungsdurchgang: Dug und Carl nutzen ihn, um sich hineinzuschleichenMuntz' LuftschifftzKevin zu retten.
  • Ach, armer Bösewicht:Auch wenn Charles Muntz ein mörderischer Narzisst war, wollte er nur seinen Ruf wiederherstellen, indem er bewies, dass er mit dem Vogel die ganze Zeit Recht hatte, und Carl sah ihn immer noch als Inspiration in seinem Leben, selbst als er zum Gespött wurde. Als Muntz zu Tode fällt, hat Carl also keinerlei Freude daran.
  • All There in the Manual : Die Credits nennen den Bauarbeiter, den Carl mit seinem Stock schlägt, mit dem Namen 'Steve'.
  • Ambulance Cut : Als der junge Carl versucht, seinen Ballon vom Dachboden des alten Hauses zu holen, gibt es ein riesiges Loch im Boden mit einem wackeligen Brett darüber. Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, was als nächstes passiert.
  • Verstärkte Tierfähigkeit: Dug und die anderen Abenteuerlust Hunde. Sie sindMuntzs Butler. Epsilon-Dose Kochen . Sie können Flugzeuge fliegen! Kevin ist auch ziemlich schlau.
  • Anachronism Stew: Der Krankenwagen, der den jungen Carl nach seinem Sturz abtransportiert, ist mit einer modernen elektronischen Sirene ausgestattet, anstatt mit dem alten motorbetriebenen Typ.
  • Und dann was? : Unterwandert. Carl schafft es schließlich nach Paradise Falls, wie er und Ellie es immer wollten, aber er hängt an einem wütenden Russell fest.Kevin wurde von Muntz gefangen genommen, Dug wurde weggeschicktund Ellie starb, bevor die Reise angetreten war, also weiß Carl zunächst nicht, was er als nächstes tun soll.Bis er Ellies Abenteuerbuch sieht und noch einmal durchsieht.
  • Wütender Wachhund:Muntzhat ein ganzes Team von ihnen. Alpha sticht als der gemeinste und wütendste heraus, außer wenn sein Stimmmodulator vermasselt wird. Dann klingt er leutselig böse.
  • Animation Anatomie Altern: Wenn Carl älter wird, wird er krumm, seine Nase wird etwas größer und sein Kopf wird quadratischer.
  • Arzt, der Vincent van Gogh
  • Bogensymbol: Ballons, die Carls glückliche und erhebende Erinnerungen an Ellie widerspiegeln (oder genauer gesagt, wie er sich hartnäckig an ihnen festhält und sich weigert, loszulassen, als ob er Angst hat, zu fallen). Am Anfang benutzt er Ballons, um sein Haus nach Südamerika zu fliegen, was ihren Wunsch widerspiegelt, zu den Paradise Falls zu gehen, was ihn vorwärts treibt. Während des gesamten Films nimmt die Anzahl der Ballons ab, die noch an seinem Haus hängen, als er lernt, sie loszulassen und sich auf die Gegenwart zu konzentrieren.Am Ende des Films wurden die Ballons durch Muntz' Luftschiff ersetzt, was so interpretiert werden könnte, dass er ihre Erinnerung nutzt, um sich in eine neue Richtung zu treiben – nämlich den Rest seines Lebens zu genießen.
  • Arc Words: 'Abenteuer ist da draußen!'
  • Künstlerische Lizenz ?? Ingenieurwesen : Die Festigkeit einer Struktur wie eines Hauses hängt von dem Fundament ab, auf dem es gebaut ist. Wenn das Haus ohne Fundamentverstärkung vom Fundament abgehoben wird, würde es auseinanderfallen. Da die Ballons außerdem am Schornstein verankert waren, hätte der Rest des Hauses um ihn herum hängen müssen. Alles entschuldbar danke an Regel der Coolness .
  • Künstlerische Lizenz ?? Ornithologie : Abgewandt. Kevin zeigt sehr vogelähnliche Manierismen und Bewegungen. Sogar ihre cartoon-straußartige Angewohnheit, seltsame Gegenstände zu schlucken, ist eine gerechtfertigte Trope: Sie ist auf Nahrungssuchezu ihren Babys zurückbringen, und ist sich nicht sicher, ob diese neuen Objekte (Carls Gehstock, die Ballons) essbar sind oder nicht. Als sie merkt, dass es kein Essen ist, spuckt sie sie schnell aus - normalerweise zu Carls Füßen.
    • Der einzige wirkliche Fehler ist die Tatsache, dass Kevin Schokolade mag. Im wirklichen Leben bekommen Vögel durch den Verzehr von Schokolade eine Lebensmittelvergiftung.
  • Künstlerische Lizenz ?? Physik
    • Carl und Russell können das schwimmende Haus transportieren, indem sie sich daran festspannen und über den Boden gehenHinweisAuch wenn man so den Auftrieb des Hauses perfekt ausbalancieren könnte, ändert das nichts an der Tatsache, dass ein Haus viel hat Masse , und es in Bewegung zu bringen, ob schwebend oder nicht, erfordert viel mehr Kraft, als zwei Menschen, geschweige denn ein kleiner Junge und ein alter Mann, aufbringen können.
    • Die Idee eines steuerbaren Segelballons, ja überhaupt eines Ballons, der alles kann, ohne direkt vor dem Wind zu laufen... das verstößt ganz sicher gegen die Gesetze der Physik. Der einzige Grund a Schiff kann dies tun, weil ein Teil davon in ein dichtes Medium eingetaucht ist, zu dem der Wind einen Geschwindigkeitsvektor relativ hat.
    • Die MythBusters haben diesen Mythos (nicht speziell) getestet. Sie würden ungefähr so ​​viele Ballons brauchen, um ein 6-jähriges Mädchen zu heben, geschweige denn ein Haus.
    • Carl kann während der Verfolgungsjagd das Haus an seinem Seil/Schlauch manövrieren.
    • Es gibt auch keine Möglichkeit, dass genug Ballons den Sturm überleben, auf den sie treffen, um das Haus über Wasser zu halten.
  • Askicking ist gleich Autorität: Das Hunderudel scheint daran zu arbeiten. Angesichts der Tatsache, dass Rudel wilder Hunde normalerweise auf diese Weise funktionieren, ist es auch Wahrheit im Fernsehen.
  • Aufmerksamkeitsdefizit... Ooh, Shiny! : Alle Hunde scheinen das zu haben— EICHHÖRNCHEN! Gamma sagt, nachdem er besiegt wurde: 'Ich hasse Eichhörnchen!'
  • Hörbare Schärfe:Muntz' Schwert während seines und Carls Kampfes am Abenteuerlust .
  • Awesome Moment of Crowning: Optimierte Beispiele.
    • Dug besiegt Alpha und der Rest der Muntz-Hunde behandelt ihn sofort als neuen Alpha. Zu seinem Erstaunen. Umgekehrt, gewissermaßen:Alpha ist derjenige, der „gekrönt“ wird, mit dem Kegel der Schande.
    • Während Russells Zeremonie zum Anheften des Abzeichens,Carl steckt 'The Ellie Badge', das erste Andenken, das er jemals von Ellie bekommen hat, anstelle des 'Assisting The Elderly Badge' an.
  • Axt-verrückt :Charles Muntz. Es mag zunächst nicht klar sein, aber wenn er stark andeutet, dass er in der Vergangenheit tatsächlich andere ermordet hat, nur weil er paranoid war, dass sie hinter seinem Vogel AKA Kevin her waren, ist es ziemlich offensichtlich, dass er nach all den Jahren der Suche völlig verrückt geworden ist kein erfolg. Und er wird nur noch schlimmer. Am Ende des Films versucht er, Kevin, Dug und Russell (ein ''Kind'' wohlgemerkt) kaltblütig mit einer Schrotflinte zu töten.
  • Babies Ever After: In den Credits findet Dug eine Hündin, die ihm sehr ähnlich sieht und sie haben viele Welpen.
  • Bait-and-Switch-Silhouette: Wir sehen die Gestalt eines Mannes im Nebel und hören eine männliche Stimme. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Stimme der sprechende Hund Dug ist und der 'Mann' nur ein mannsförmiger Felsen war.
  • Ballonfahrt: Könnte betitelt werden Ballonfahrt: Der Film . Oder der Trope könnte 'Carl Fredricksens Haus' genannt werden.
  • Berserker-Knopf
    • Für Carl, mit irgendwelchen seiner Ellie-bezogenen Schätze herumzuspielen.Als er merkt, dass er das Abenteuer, das er Ellie versprochen hatte, bereits erfüllt hat, überwindet er dieses und wirft die allermeisten Schätze aus dem Haus, damit es für ihn hell genug ist, um Russell zu jagen.
      • Auch sein Haus.
    • Für Muntz, Kevin. Da er seit über sechzig Jahren versucht, sie zu fangen, tun Sie gut daran, sich von beiden fernzuhalten, wenn Sie wissen, was gut für Sie ist...
  • Bait-and-Switch: Es wird angedeutet, dass Russells verschwundener Vater endlich bei der Zeremonie auftauchen wird, wenn Russell sein letztes Wilderness Explorer-Abzeichen erhält.aber wenn Russell in der vorletzten Szene bei der Zeremonie ist, gerade wenn wir alle bereit sind, eine herzerwärmende Erlösungs- / Familienbindungsszene zu sehen ... taucht sein Vater immer noch nie auf. Carl kommt stattdessen dazu.
  • Big Friendly Dog: Dug und der einzige aus Muntz' Rudel. Schließlich ist er ein Golden Retriever. Nämlich: Ausgegraben: Ich habe dich gerade kennengelernt und ich Liebe Sie!
  • Zweisprachiges Tier: Die Hunde tragen Halsbänder, die es ihnen ermöglichen zu sprechen, aber es hindert sie nicht daran, zu bellen. Carl Friedrichsen : 'Und lernen Sie unterwegs zu bellen wie ein echter Hund!' Doug : „Ich kann bellen. *wuff wuff* Und hier heult. *Awoo*!'
  • Zweisprachiger Bonus: Dug sagt Russell in mehreren Sprachen, dass er aufhören soll, mit seinem Halsband zu spielen (im selben Satz), obwohl er auf Japanisch abgeschnitten wird.
  • Bizarrer Getränkegebrauch: Es wird erwähnt, dass Carl Fredricksen als Scherz Pflaumensaft in den Benzintank von jemandem gegossen hat.
  • Bloodier and Gorier : Obwohl dieser Film nicht so extrem ist wie einige Beispiele für diesen Trope, qualifiziert ihn die Tatsache, dass dieser Film tatsächlich Blut nicht weniger als zweimal zeigt, im Vergleich zu anderen Filmen von Disney und Pixar für diesen Trope. Das erste Vorkommen von Blut tritt zu Beginn des Films auf, als Carl versehentlich Steve mit seinem Stock schlägt, wodurch ein ziemlich großer Blutfleck auf seiner Stirn erscheint. Das zweite passiert, nachdem Carl, Russell, Dug und Kevin entkommen sindMuntz´sHunde; Blut sickert durch den Verband, den Russell an Kevins verletztem Bein anlegt.
  • Eine Himbeere blasen: Auf a Fehlende Trailer-Szene, Carl bläst eine Himbeere auf die Pfleger des Pflegeheims, als sein Haus davonschwebt. In der letzten Szene sagt er nur: 'Ich schicke dir eine Postkarte von Paradise Falls.' Hätte er es tatsächlich getan, hätte es die Szene zehnmal lustiger gemacht.
  • Bombenpfeife: Russells GPS und andere Dinge machen beim Fallen ein pfeifendes Geräusch.
  • Buchstützen : Als Carl direkt vor den Schwestern von Shady Oaks losfährt, ruft er ihnen zu: 'So lange, Jungs!'Im kurz George und A. J. , wenn er zurück in die Abenteuerlust und 'stößt' wieder in die Schwestern, er ruft ihnen zu 'Nachmittag, Jungs!'
  • Trennungs-/Make-up-Szenario: Ein nicht-romantisches Beispiel. Als Carl Muntz Kevin mitnehmen lässt, um sein Haus zu den Wasserfällen zu bringen, verlässt ihn ein enttäuschter und wütender Russell. Die beiden versöhnen sich, als Carl sich dem Kampf anschließt.
  • Brauttragen: Carl trägt Ellie in der Eröffnungsmontage zu ihrem Haus.
  • Gebrochener Sockel:„Endlich treffe ich meinen Kindheitshelden und er versucht uns umzubringen. Was für ein Witz.'
  • Bully-Bulldogge: Gamma. In diesem Zusammenhang sind Alpha und Beta ein Dobermann bzw. ein Rottweiler, zwei weitere beliebte Wachhunde, die für aggressives Verhalten bekannt sind. Dug ist offensichtlich ein Golden Retriever.
  • Call-Back: 'Ruck nicht zu viel herum, Junge.'
  • Der Cameo : John Ratzenbergers traditioneller Cameo, diesmal als Bauarbeiter zu Beginn des Films, der versucht und scheitert, ein Gespräch mit Carl zu führen.
  • Charaktererkundung am Lagerfeuer: Am Lagerfeuer entdecken wir mehr von Russells Hintergrundgeschichte und beginnen, sich mit Carl zu verbinden.
  • Kann keinen Witz erzählen: Dug. Natürlich das Macht weil er ein Hund ist, und das könnte legitimer Hundehumor sein... Ausgegraben: Hey, ich kenne einen Witz! Ein Eichhörnchen geht zu einem Baum und sagt: 'Ich habe vergessen, Eicheln für den Winter aufzubewahren, und jetzt bin ich tot.' Ha! Es ist lustig, weil das Eichhörnchen tot ist .
  • Kann nicht lügen: Wenn Russell nur seine Entdeckung von Kevin hätte unterdrücken können.
  • Kann seine Krawatte nicht binden: Während der Eröffnungsmontage sieht man Ellie, wie sie Carl mit seiner Krawatte hilft. Sie hat es oft gesehen, als sie älter wurden.
  • Kapitän Offensichtlich: Gegraben. Besonders in Dugs Spezialmission . Ausgegraben: Jetzt gehe ich ins Loch. Es ist dunkel im Loch.
  • Cassandra Wahrheit: Charles Muntz. Seine Entdeckung des Beast of the Falls zu Beginn des Films brachte ihn als Lügner ins Lächerliche.Von da an ging es bergab. Er glaubt nicht, dass die anderen Leute, die zu den Wasserfällen gingen, aus einem anderen Grund dorthin gegangen sind, als zu versuchen, das Biest für sich selbst zu bekommen.
  • The Cat Came Back: Carl versucht, Kevin und Dug im Dschungel fallen zu lassen, mit vorhersehbaren (aber urkomischen) Ergebnissen.
  • Schlagwort
    • 'Es geht mich nichts an.'
    • 'Das Abenteuer ist da draußen!'
    • 'Die Wildnis muss erforscht werden!'
    • 'Hand aufs Herz.'
    • ' EICHHÖRNCHEN! '
  • Deckenhalterung : The George und A. J. short enthüllt, dass Russell so ins Haus gekommen ist, als es abhob. Er klammerte sich an die Unterseite des Hauses.
  • Zentrales Thema: Was auf dem Lebensweg zählt, ist nicht das Ziel. Es ist die Reise selbst. Sie werden immer Höhen und Tiefen gegenüberstehen, aber Sie können immer glücklich sein.
    • Es ist nie zu spät, nach Ihren Träumen zu greifen.
  • Fröhliches Kind: Russell, duh.
  • Tschechows Waffe: Tonnen davon.
    • Ellies Kindheitssteuerungsmechanismus wird als Steuersteuerung für das Haus verwendet.
    • Dann:'Vogel, Schokolade!';'Ein Ball!', EICHHÖRNCHEN! ,der Laubbläser,ALLE BALLONS, und selbstTschechows Flugzeug, das mehrere Szenen vor dem Einsatz im Hintergrund zu sehen war.
    • Bietet auch eine Abneigung. Es sieht aus wie Carls Rückmeldeton des Hörgeräts wird später hilfreich sein, da er gezeigt hat, dassdie hunde reagieren schlecht daraufaber es kommt nie wieder. Im DVD-Kommentar heißt es, dass sie geplant hatten, diesen zu verwenden, dies jedoch im fertigen Produkt nicht tun konnten.
    • Kevins Labyrinth, aus dem man, wenn man einmal einsteigt, nicht mehr herauskommt, ist eine weitere Abneigung. Dies war eine Idee für das, was mit Muntz passieren würde, die aufgegeben wurde.
    • Nachdem das Haus gelandet ist, ist der Rest des Films eine Abfolge von Tschechows Waffen, die abgefeuert werden. Zuerst,das Abenteuerbuch erscheint wieder und Carl blättert endlich um. Dann benutzt Russell die Ballons und den Laubbläser, um Kevin zu jagen. Ausgegrabene Verstecke unter der Veranda, wie Russell es zuvor getan hat. Dug verwendet 'Punkt!' wieder, gefolgt von 'Wer will den Ball?' mit den Tennisbällen auf Carls Stock. Die Doppeldecker, die beim ersten Treffen mit Muntz zum ersten Mal gesehen wurden, werden von Beta, Gamma und Omega (einem anderen Hund) verwendet. Dug kämpft schließlich gegen Alpha und nutzt den Schamkegel – Alphas höhere Stimme kehrt zurück. Carl nutzt den Aufruf des Wilderness Explorer, um Russell zum Klettern am Schlauch zu motivieren. Russell verwendet dann EICHHÖRNCHEN! Die Schokolade kehrt zurück, als Carl sie benutzt, um Kevin vor Muntz zu retten. Schließlich wird der Flaschenverschluss mit Traubensoda, den Carl an seinem Revers befestigt hat, als 'Ellie-Abzeichen' an Russell geschenkt..
    • Auch der Prolog ist davon nicht ausgenommen. Als sie als Kind vorgibt, zu fliegen, erwähnt Ellie, dass sie einen Welpen und einen Sturm 'gesehen' hat.Carl verspricht auch, sie in einem Luftschiff nach Paradise Falls zu bringen, genau das, was er tut, wenn Sie das Haus als sie betrachten consider.
    • Sogar Kevin mischt sich in den Spaß ein. Als sie und Carl sich zum ersten Mal treffen, versucht sie seinen Stock zu schlucken, würgt und hustet ihn wieder aus. Als sie ins Labyrinth zurückgekehrt ist, tut sie es noch einmal – als Abschiedsritual.Und sie bringt es ihren MÜKEN auch bei, mit den Tennisballfüßen des Rohrstocks!
  • Kindheitsfreund-Romantik: Carl und Ellie, siegreicher Typ. Möglicherweise dekonstruiert, da Carl nach ihrem Tod zerbrach, weil er gleichzeitig seinen besten Freund und seine Frau verloren hatte.
  • Kinder sind unschuldig : Siehe den Eintrag des Idealisten mit weit aufgerissenen Augen unten.
  • Kampfpragmatiker: Untergraben.Muntzbeginnt den Kampf zwischen ihm undCarlmit einem Claymore, hält aber schließlich an, um eine Unterhebel-Schrotflinte zu greifen. Was angesichts des Publikums des Films ziemlich seltsam ist.
  • Komprimiertes Haar: Wenn die junge Ellie ihren fliegenden Helm abnimmt.
  • Kegel der Schande: Tropenname. Die Hunde benutzen es als Demütigungsgerät.
  • Bestätigen vor der Enthüllung: Als Russell Kevin zum ersten Mal trifft, glaubt er, dass es die „Schnepfe“ ist, von der Carl ihm zuvor erzählt hatte, und bittet ihn, ihr Erscheinen zu bestätigen. Als Russel Carl fragt, der ihnen den Rücken zukehrt, ob sie Schokolade mögen, ist Carl mit dieser Frage verwirrt und er dreht sich um, um Kevin zu sehen, und ist schockiert, sie zu sehen.
  • Cooles Luftschiff: Sowohl die Abenteuerlust und Carls Haus.
  • Cool Guns: Charles Muntz feuert eine Sharps 1863 ab. Es war noch in den 20er bis 30er Jahren ein antiquiertes Gewehr, aber zu dieser Zeit immer noch beliebt bei der Großwildjagd, daher ist es nicht verwunderlich, dass ein Old-School-Typ wie Muntz es benutzt.
  • Cooler alter Kerl:
    • Charles Muntz, wenn er gesund ist.
    • Der Hauptcharakter-Bogen beinhaltet Carls Reise vom depressiven Eingeschlossenen zum Badass. Auf dem Höhepunkt hat er das Haus in ein Schlachtschiff verwandelt und kämpft gegen Muntz eins zu eins.
  • Cope by so tun als ob: Ein Teil dessen, wie Carl mit dem Tod seiner Frau Ellie umgeht, besteht darin, mit dem Haus zu sprechen, als ob sie es wäre. Russell kapiert das an einem Punkt und bringt 'Ellie' dazu, Carl dazu zu bringen, Kevin zu behalten.
  • Corrupt Corporate Executive: Der Immobilienmakler, der Carl zu einer öffentlichen Bedrohung machte, nachdem Carl einen seiner Angestellten mit einem Gehstock geschlagen hatte, nur damit er ihn in ein Altersheim schicken und damit das einzige Hindernis für den Erhalt von Carls Land beseitigen konnte. Für manche ist er der einzige wirklich böse Charakter des FilmsHinweisMuntz ist zumindest teilweise wahnsinnig und somit nicht ganz für sein Handeln verantwortlich.
  • Bis drei zählen: Carl hatte es vor, aber er fand etwas Besseres. Trotzdem berief er sich darauf.
  • *Knacken!* 'Oh, mein Rücken!' : Während des großen Kampfes zwischen Carl undCharles. Sie machen es im Errol Flynn-Stil, aber ihr fortgeschrittenes Alter lässt sie zusammenbrechen, wenn sie ihre Waffen heben.
  • Creative Closing Credits : Die Credits sind im Stil von Ellies Scrapbook gehalten und einige der Bilder im Scrapbook entsprechen dem Job der Person, der die Credits zugeschrieben werden.
  • Gefährliche Schläfrigkeit: Am Anfang ist Ellie zu müde, um den Hügel für ihr und Carls Picknick zu erklimmen. In der nächsten Szene liegt sie im Krankenhaus und in der darauffolgenden Szene ist sie tot.
  • Dark Reprise : Das erste Lied, das in dem Film zu hören ist, ist das Thema von Charles Muntz, eine unbeschwerte und optimistische Melodie, die die Inspiration darstellt, die er zu Carl und Ellie bringt.Als Carl Muntz in Paradise Falls trifft und sein Thema zurückkehrt, nimmt es allmählich einen viel düstereren Ton an, als seine wahren Absichten offenbart werden.
    • Auch Ellies Thema, fängt lustig an, hat aber gegen Ende eine düstere Reprise und auch in einem separaten Track wieCarl wirft einen weiteren Blick auf Ellies Sammelalbum und entdeckt ihre letzte Nachricht an ihn.
      • Triumphale Reprise: Darauf folgt sofort immediately als Carl das Haus wieder zum Fliegen bringt, um Russell und Kevin zu retten.
  • Tagtraumüberraschung: Carl lässt Russell an einer Bettlakenleiter aus dem Fenster baumeln, vermutlich um ihn auf ein hohes Gebäude herunterzulassen.Und ihn fallen zu lassen, was ihn dazu bringt, die Idee aufzugeben und Imagine Spot.
  • Toter Mann schreibt:Ellies letzte Worte an Carl, liebevoll auf der letzten Seite ihres Abenteuerbuchs geschrieben.
  • Todessucher: Es wird stark angedeutet, dass dies die Motivation warCarlum endlich nach Paradise Falls zu fahren zunaechst. Wenn Ellie tot ist und keine nennenswerte Familie mehr hat, was gibt es Schöneres, als das eine zu tun, was er noch schaffen konnte? Auch wenn er weiß, dass es wahrscheinlich eine Einbahnfahrt ist, die könnten schief gehen.
  • Eloquenzwahn: Alpha neigt dazu, absichtlich eine 'gebildetere' Sprache gegenüber den anderen Hunden zu verwenden, obwohl er genauso ein, nun ja, Hund ist.
  • Department of Redundancy Department: Ellies Aussage zu dem Kontinent, auf dem sie leben möchte, zu Beginn des Films. Elli: Südamerika! Es ist wie in Amerika... Aber Süd !
  • Verschwundener Vater: Russells Vater ist nicht viel da.
  • Tod des Disney-Bösewichts:Charles Muntz. Es wird wirklich nicht dramatischer, als aus 10.000 Fuß in den Tod zu fallen.
    • Es gibt ein spezielles Feature auf der DVD, in dem die Autoren bemerken, wie sie das Disney-Ende 'Bösewicht stirbt durch Sturz' satt hatten und kämpften schwer um es abzuwenden, aber es war angesichts des Themas des Films unvermeidlich.
  • Mag keine Schuhe: Als Kind ist Ellie in beiden Szenen barfuß.
  • Der Hund beißt zurück: Dug wird von einem aggressiven Alpha belästigt. Alpha beschimpft Dug nicht nur dafür, dass er den großen Vogel (Kevin) verloren hat, den sie aufgespürt haben, sondern er lässt Dug auch den Kegel der Schande tragen. Alpha wirft Dug auch zu, weil er das Rudel verraten hat, indem er Carl und Russel geholfen hat, mit Kevin zu fliehen. Während des Höhepunkts, als Alpha Dug hinter dem Lenkrad des Luftschiffs in die Enge getrieben hat, steckt er seinen Kopf durch das Lenkrad, während er versucht, Dug anzugreifen. Dug schnappt sich einen provisorischen Kegel und legt ihn über Alphas Kopf. Einer der Hunde ruft aus ??Er trägt den Schamkegel?? und die anderen Hunde lachen ihn aus. So erwidert Dug Alpha den Gefallen, indem er ihn demütigt.
  • Hunde hassen Eichhörnchen: Während des gesamten Films ist praktisch jeder Hund aus Die Ditz Dug to Muntz' Angry Guard Dogs können ihren natürlichen Drang, Eichhörnchen zu jagen, nicht unterdrücken, da alle Hunde gelegentlich den Kopf heben und mitten im Gespräch 'EICHHÖRNCHEN' schreien. Russell nutzt dies während des letzten Kampfes im Film aus, in dem er Muntz' Kampfpilotenhunde zum Zusammenprallen bringt, indem er 'Eichhörnchen' schreit. Und während der Credits ist Dug zu sehen, wie sie einen jagt. (Fallschirmspringen) Gamma : ICH HASSE Eichhörnchen!!!
  • Hunde lieben es, gelobt zu werden:
    • Impliziert, dass Beta und Gamma jammern, nachdem sie darüber nachgedacht haben, wie Muntz reagieren wird, wenn sie herausfinden, dass Alpha Dug alleine losgeschickt hat.
    • Als Carl mitten in seinem HeroicBSOD Dug die Schuld gibtdass Muntz sie findet und Carls Haus fast niederbrennt, er nennt Dug einen bösen Hund. Dug senkt sofort den Kopf und geht mit dem Schwanz zwischen den Beinen davon.
      • Umgekehrt, als Dug und Carl sich wiedervereinen, nachdem Carl einen Sinneswandel erlebt hat, Dug glücklich begrüßt und ihn schließlich zum ersten Mal einen guten Jungen nennt.
    • In dem Bonus-Kurzfilm 'Dug's Special Mission' wird Dug noch trauriger als er es ursprünglich war, als er belauscht, dass Alpha ihn einen 'bösen Hund' nennt.
  • Erkläre den Witz nicht : 'Es ist lustig, weil das Eichhörnchen tot ist!'
  • Double Entender: Nicht im Film, aber auf der Tonspur. Track 14 heißt „Giving“Muntzder Vogel.'
  • Downer Beginning: Am Ende der Montage von Carls und Ellies gemeinsamem Leben werden Sie wahrscheinlich zu Tränen gerührt sein.
  • Dramatischer Waffenhahn: Variation – Das fragliche Unterhebelgewehr wird korrekt abgefeuert, aber sowohl die Kamera als auch der Charakter pausieren beträchtlich, wenn eine neue Patrone geschossen wird.
  • Schrecklicher Zeppelin:Charles Muntz´sein kalter, grauer, massiver Zeppelin kontrastiert mit Carls kleinem, bunten Haus mit Ballonantrieb.Carl darf das Luftschiff aber am Ende behalten.
  • Dumm ist gut: Dug ist merklich dümmer als alle anderen Hunde, die in komplexen Sätzen sprechen und in mindestens einem Fall sogar Kochen . Die Hunde selbst sind es nicht Das intelligent, aber sie sind immer noch schlauer als Dug.
  • Early-Bird Cameo : Kurz nachdem Carl abgeflogen ist, als sein Haus am Wohnungsfenster des kleinen Mädchens vorbeifliegt, hat sie einen Lotso Huggin' Bear (aus Toy Story 3 ) in ihrem Zimmer.
  • Verdiene dir dein Happy End: Da kann waren insgesamt zehn Minuten, die nicht downbeat waren.
    • Sogar das Haus verdient sein Happy End, da das Ende zeigt, dass es genau über der Klippe bei Paradise Falls gelandet ist.
  • Egomanischer Jäger:Charles Muntz ist einer von ihnen geworden, bis zum Erbrechen.
  • Denkmal für leeren Stuhl: Ellies Stuhl stand seit ihrem Tod leer.bis zum Ende des Films, als Russell und Dug es übernehmen.
  • Bühnenfenster betreten: Eine junge Ellie besucht zu Beginn des Films einen verletzten Carl wie diesen.
  • Böses Gegenstück:Muntzzu Karl. Beide waren auf die Vergangenheit fixiert und darauf, ihr Abenteuer zu leben.Einer konnte weitermachen, der andere nicht'.
  • Evil Gloating : Während des Schwertkampfes werfen beide Kämpfer den Rücken aus.Muntzist der erste, der sich erholt, aber anstatt anzugreifenCarl, er stößt ihn um und fragt, ob er noch ein letztes Wort hat.
  • Evil Sounds Deep: Alpha ist eine Double Subversion, da sein Halsband ihm eine quietschende Stimme verleiht, aber nur, wenn es nicht richtig funktioniert. Wenn seine Stimme jedoch tief wird, wird es Ja wirklich tief.
  • Exakte Wörter :
    • Dieser Austausch gegen Ende:
    Muntz: Irgendwelche letzten Worte, Fredericksen? Komm, spuck es aus! Karl: *spuckt seinen Zahnersatz ausMuntz*
    • In der letzten Szene, als Carl und Russell das Spiel „Rotes Fahrzeug/blaues Fahrzeug“ spielen, zählt Carl ein rotes Fahrrad, obwohl Russell das Spiel mit seinem Vater früher nicht so gespielt hat.
  • Expy
    • Kevin hat eine starke Ähnlichkeit mit dem Road Runner.
    • Sie ähnelt auch dem Riesenvogel aus Für die Vögel , einschließlich des hupenden Geräusches.
    • Die Wilderness Explorers sind offensichtlich Expys der Boy Scouts (oder wahrscheinlicher Cubs, wenn man Russells Alter bedenkt).
  • Gefallener Held :Charles Muntzkann als einer davon angesehen werden.
  • Familienfreundliche Schusswaffen: Kampfflugzeuge aus dem Ersten Weltkrieg, deren Geschütze sich ansonsten wie normale Waffen zu verhalten scheinen, schießen Pfeile. Die Logik in der Welt ist, dass die Flugzeuge für eine nicht tödliche K.O. von Kevin, da wir sie früher in den Fallen sehen. Interessanterweise gehen sie im Höhepunkt auf das Detail ein, in dem die Kupferhülle ausgeworfen und das Haus beschädigt wirdMuntz's Gewehr.
    • In einem Fall von Reality Is Unrealistic wurde ein Modell eines Flugzeugs aus dem 1. Weltkrieg mit Pfeilen eingesetzt. Anstelle von Dart-Kanonen sollten die Darts von oben abgeworfen werden, in der Hoffnung, die feindlichen Luftschiffe zu entleeren und zum Absturz zu bringen.
  • Familienunfreundlicher Tod :Charles Muntz stürzt von einem Luftschiff, das sich etwa 10.000 Fuß über dem Meeresspiegel befindet, in den Tod.
  • Fett und dünn : Die beiden Pfleger, die Carl ins Pflegeheim bringen.
  • Feuriger Rotschopf: Ellie
  • Ausfall der Trittbretter: Siehe Rettungswagenschnitt.
  • Folge dem Anführer: Im Universum: im George und A. J. Kurz gesagt, nachdem Carl beim Umzug miterlebt hat, beginnen auch viele andere Senioren mit dem Umzug, wenn auch mit anderen Methoden. Sogar diejenigen, die bereits Shady Oaks verabreicht wurden, versuchen, das Gebäude mitzunehmen, indem sie Heliumtanks um den Umfang herum anbringen.
  • Nahrung und Tieranziehung: Kevin der Vogel taucht auf, weil Russell einen Schokoriegel in seiner Tasche hat.
  • Selbstverständlichkeit: Carl versucht an einer Stelle, die tierischen Gefährten fallen zu lassen. Er vergaß, dass, selbst wenn ihn keiner riechen oder hören konnte, sie nur unter ein schwimmendes Haus schauen mussten.
  • Vorahnung: Wenn Sie während der Eröffnung aufpassen, können Sie sehenBastelbedarf, darunter Klebeband und verschiedene Buntstifte, auf Ellies Nachttisch, während sie im Krankenhaus ist. Dies spielt darauf an, dass sie an ihrem Abenteuerbuch gearbeitet hat.
    • Es gibt auch Carl, der seinen Ballonwagen fängt, als er fast davonschwebt.
    • Als Ellie zum ersten Mal auftaucht, erwähnt sie, dass sie einen Welpen und einen Sturm 'gesehen' hat. Auf dem Weg nach Paradise Falls endet das Haus in einem Sturm, und ein Welpe könnte sich auf Muntz' Hunde beziehen, aber höchstwahrscheinlich auf Dug, den ersten Hund, dem Carl und Russell begegnen.
    • In der Eröffnungswochenschau wird enthüllt, dass Muntz viele Hunde und Technologie für sie hat.Wenn die Hunde zum ersten Mal in Südamerika auftauchen, ist die Tatsache, dass ihre Halsbänder ihnen das Sprechen ermöglichen, ein früher Hinweis darauf, wer ihr Herr ist, bevor er auftaucht.
    • Russel sagt, er habe die 'Schnepfe' unter Carls Haus gefunden und bemerkt, dass 'diese Schnepfe einen langen Schwanz hatte und eher wie eine große Maus aussah'. Später,Ausgegrabene Verstecke unter Carls Veranda.
    • Als Beta und Gamma über Alphas quietschende Stimme zu lachen beginnen, deutet er an, dass sie möglicherweise versuchen, seinen Rang herauszufordern. Beta bestreitet dies, schlägt aber scherzhaft vor, dass Dug es tun würde.Dug wird am Ende des Films zum neuen Alpha, nachdem er Alpha mit dem Kegel der Schande gefangen hat.
  • Für die Wissenschaft! : 'Ich nehme es zurück... für die Wissenschaft! '
  • Vier-Temperament-Ensemble : Carl (melancholisch), Ellie (cholerisch), Russell (sanguinisch), Kevin (phlegmatisch) und Dug (sanguinisch/phlegmatisch).
  • Lustiges Hintergrundereignis: Ein kleines am Ende, wenn sie Eis essen. Die Leiter vom Luftschiff endet am Behindertenparkplatz.
G-L
  • Gadgeteer-Genie:
    • Carl qualifiziert sich, da er sein Haus mit Duschvorhangsegeln und einem Lenksystem ausgestattet hat. Carl hat sein ganzes Haus in weniger als einem Luftschiff umgerüstet eine Nacht. Er ist besser als MacGyver!
    • Dies gilt fürMuntzauch: Er nutzte 70 Jahre alte Technologie, um die Halsbänder der Hunde herzustellen, mit denen sie nicht nur sprechen, sondern auch verfolgt werden können. Der Typ hat sogar eine Version von Dick Tracys Video-Armbanduhr für die Hunde erstellt!
  • Geschlecht-Mixer-Name :Kevin der (weibliche) Vogel.
  • Genki Girl : Ellie war ein energisches Mädchen, als sie Carl zum ersten Mal traf.
  • Genre-Busting: Es ist eine Komödie/Drama/Tragödie/Action/schwimmendes Haus/sprechende Hunde/extrem schwer zu kategorisieren, aber sehr unterhaltsamer Film.
  • Glass Smack and Slide: Wenn Russell versucht, aus dem zu fliehenLuftschiff, er schlägt versehentlich in dieWindschutzscheibe und rutscht direkt vor Muntzwährend er den Schlauch aus Carls Haus fürs Leben festhält.Muntz' Reaktion ist ein wütender, aber offensichtlich unbeholfener Blick, als Russell vorbeigeht.
  • Good-Times-Montage: Die berüchtigte 'Married Life'-Montage, die Carl und Ellie als glücklich verheiratet in all den guten und schlechten Zeiten im Laufe der Jahre zeigt.
  • Griechische Buchstaben-Ränge: Muntz benennt seine Hunde entsprechend ihrem Rang nach griechischen Buchstaben. Dug, der Minion mit einem F in Evil , hat einen Odd Name Out , was darauf hindeutet, dass er in der Hierarchie so niedrig ist, dass es keine Buchstaben mehr gab, um ihn zuzuordnen.Als Dug Alpha besiegt, machen ihn die anderen Hunde zum neuen Alpha.
  • Mit mir alt werden: Carl und Ellie. Sie lernten sich als Kinder kennen, heirateten als junge Erwachsene und blieben bis zu Ellies Tod im hohen Alter zusammen.
  • Grumpy Old Man: Carl Fredricksen ist seit Ellies Tod häufig reizbar.
  • Half-Empty Two-Shot : Viele Aufnahmen von Carl in seinem Haus sind auf diese Weise gerahmt, um die fehlende Ellie hervorzuheben.
  • Glücklich verheiratet: Carl und Ellie waren viele Jahre verheiratet, bis letztere aus Altersgründen starb.
  • Kopfbedeckung Grabstein: Eine dunkle Version kommt vor, kombiniert mit einem düsteren Trophäenraum, da Charles Muntz andere Entdecker getötet und anscheinend ihre Fliegerhelme auf Ständern gehalten hat, um den Überblick zu behalten.
  • Heel??Face Turn: Der Abspann zeigt alle Hunde des Schurken, einschließlich Alpha, die dem Kranken helfen.
  • Oma beim Überqueren der Straße helfen : Russell möchte Carl Frederickson helfen , sein Verdienstabzeichen Assisting The Elderly zu erhalten . Da Carl bereits zu Hause ist, versucht Russell, sein ursprüngliches Angebot einzuschränken, die Straße zu Carls Hof und dann zu Carls Veranda zu überqueren. Carl bringt Russell schließlich dazu, mit einer Snipe Hunt zu gehen. .
  • Helden lieben Hunde:Völlig unterlaufen. Alle das Großes Böses 's Evil Minions sind Hunde, und Carl wird nicht gerade warm mit Dug. Und dann DOUBLY mit Carl und seiner letztendlichen Annahme als Dugs Meister untergraben.
  • Helden wollen Rothaarige: Ellie, obwohl Carl sie schon vor seinem Abenteuer hatte.
  • Heroic BSoD : Carl hat nach dem Großes Böses setzte sein Haus in Brand und Ellies Bild ging kaputt. Es dauertelas die Seiten in Ellies Abenteuerbuch, die er sich nie angesehen hatte, da er glaubte, sie hätte es nie beendetihn herauszureißen.
  • Hollywood Law: Carl wird unfreiwillig in ein Altersheim eingewiesen, nachdem er einem Typen mit einem Stock auf den Kopf geschlagen hat. Der Typ hatte zu dieser Zeit mit Carl wegen seines Briefkastens gekämpft, trotz Carls wiederholter Aufforderung, ihn loszulassen. Obwohl er infolgedessen möglicherweise Schadenersatz zahlen musste, würde ein einziger Vorfall, der auf einem offensichtlichen Missverständnis beruhte, nicht zu einer Verpflichtung führen, obwohl die korrupte Konzernleitung, die Carls Haus wollte, die Fäden gezogen haben könnte. Schließlich ist die Manipulation der Post ein Bundesverbrechen. Er könnte wegen Körperverletzung (unwahrscheinlich) strafrechtlich verfolgt oder von dem Mann verklagt werden, aber eine unfreiwillige Unterbringung in einem Altersheim ist nur etwas, was Angehörige mit Vollmacht tun können.
  • Ehre vor Vernunft: 'Kreuz mein Herz.'
  • Von hier aus kann ich mein Haus sehen : Gespielt in der Tagtraumszene , in der Russell an eine Bettlakenleiter gefesselt ist . Er sieht aus oben in Richtung Carls Haus, freudig ausrufend 'Hey, ich kann dein Haus von hier aus sehen!'
  • Ich gab mein Wort: Und Carl ging in die Hölle und zurück, um es zu halten.
  • Ignorieren durch Singen: Carl Fredricksen versucht verzweifelt, Russel zu ignorieren, der herausfindet, wie man in der Wildnis aufs Töpfchen geht, indem er seine Hände über die Ohren hält und singt. Russel [außerhalb des Bildschirms] : Herr Fredricksen! Soll ich das Loch vorher oder nachher graben? Herr Fredricksen : Uuuh! Nichts geht mich an! Russel [außerhalb des Bildschirms] : Oh, es ist vor! Herr Fredricksen : BAH! [hält sich die Ohren zu] Lalalalalala—
  • Super Mario Welt Mario Sprite
  • Ich sterbe, bitte nimm meinen MacGuffin: Zu Beginn gibt Ellie Carl ihr Abenteuerbuch, kurz bevor sie stirbt; es dient dann als einer der Gründe, warum Carl endlich nach Südamerika reist, inspiriert ihn kurz vor dem Abschluss,und verliert dann an Bedeutung, als Carl sich endlich mit ihrem Tod abfindet.
  • Improvisierte Zipline: Carl macht eine kurze Zipline mit einem Gartenschlauch und seinem eigenen Stock.
  • Freundschaft zwischen den Generationen: Carl und Russell schmieden dies schließlich.
  • Ironisches Echo: 'Hey, hör auf, so viel herumzumachen.' Es gibt auch bestimmte Szenen während der frühen Carl/Ellie-Montage.Der Hügel und das Krankenhaus.
  • Es ist alles Schrott:Was Carl an all seinen Besitztümern und schließlich sogar am Haus selbst im Vergleich zu seiner Liebe zu seinen neuen Freunden erkennt.
  • Es ist die Reise, die zählt: Während Ellie als Kind wollte, dass Carl sie nach Paradise Falls bringt,als Erwachsene lernte sie zu schätzen, dass ihr Leben mit Carl ein wunderbares Abenteuer für sich war. Sie füllte ihr Abenteuerbuch mit Fotos ihres gemeinsamen Ehelebens. Während Carl es nach Paradise Falls schafft, ihre Wünsche zu erfüllen, und das Haus genau dort landet, wo sie es sich gewünscht hätte, baut er schließlich ein neues Leben als Vaterfigur für Russell auf und sieht das neue Abenteuer genau so, wie sie es wollte.
  • Idiot mit Herz aus Gold: Carl verkörperte nach Ellies Tod das Stereotyp des einsamen alten Mannes, behielt aber immer noch die süße Person, die er immer im Herzen hatte. Es geht darum, den 'Jerk'-Teil seiner Persönlichkeit loszuwerden, der Teil seiner Charakterentwicklung ist.
  • Kick the Dog : Wird häufig und oft im wahrsten Sinne des Wortes verwendet. Fast alle Fälle betreffen Charles Muntz ; Zu seinen Zielen zählen unter anderem einige der sprechenden Hunde.
  • Kreuzritter : Untergraben, wieMuntz verfällt in bloße Selbstrache.
  • Gesetz der Erhaltung des Details: Untergraben. Das Innere des Labyrinths Kevin lebt darin niemand kann entkommen, oh gruselig wird nie besucht. Wort Gottes war, dass ein geplantes Ende fürMuntz, um sich darin zu verlieren. Die DVD hat es (zusammen mit einigen anderen Enden) als zusätzliches Feature.
  • Gesetz der inversen Fruchtbarkeit: Kurz, subtil, aber hart impliziert. Das Wort Gottes ist, dass es eine nicht so bequeme Fehlgeburt war, die dazu führte, dass Ellie keine Kinder bekommen konnte, und was wir sehen, ist das, was sie in einem Kinderfilm gerne zeigten.
  • Leitmotiv : Hauptthema des Films repräsentiert Ellie und Carl. Muntz hat auch ein Thema, das sich bis zum Höhepunkt praktisch mit Ellies Thema duelliert.
  • LEGO Genetics: Abgewendet... irgendwie. Alpha, Beta und Gamma sind ein Dobermann, ein Rottweiler bzw. eine Bulldogge. Alle anderen Hunde im Rudel sind Mischungen dieser drei Rassen – sie haben ungefähr die gleiche Größe wie der Rottweiler, haben eine ähnliche Körperhaltung wie die einer Bulldogge, haben die spitzen Ohren eines Dobermanns und eine gesprenkelte braune / graue Fellfarbe. Sie sehen aus wie das, was Sie realistischerweise erhalten würden, wenn Sie alle drei dieser Rassentypen über mehrere Generationen hinweg miteinander mischen würden.
  • Wie ein Sohn für mich: One Das Wort Gottes-Interview sagt dasRussell wurde entworfen, um das Kind zu sein, das Ellie und Carl nicht haben konnten, sowohl im übertragenen als auch im wörtlichen Sinne. Im übertragenen Sinne, wenn sie ein Kind gehabt hätten, wäre dieses Kind Russell sehr ähnlich (besonders am Ende, wenn es sowohl eine Mutter- als auch eine Vaterfigur in seinem Leben hat) und dass Russell das Loch füllt, das Ellie bei ihrem Tod hinterlassen hat. so wie es das potenzielle Kind von Carl und Ellie getan hätte. Wörtlich, wenn man genau hinschaut, hat Russell Funktionen sehr ähnlich wie bei Ellie und Carl....
  • Little Stowaway: Russell, aber nur aus Versehen.
  • Lebende Dinosaurier: Muntz erwähnt, dass er in seiner Jugend gekämpft hat Arsinotherium , ein prähistorischer Verwandter von Elefanten, der vor etwa 30 Millionen Jahren in der Neuzeit lebte.
    • Kevin selbst zählt dazu, da er ein lebender (Vogel-)Dinosaurier ist.
  • Die Last: Russell scheint zunächst in diese Kategorie zu passen: Er verliert sein Wilderness Explorer-GPS, fungiert buchstäblich als Last, während Carl das Haus abschleppt, kann sein Zelt nicht aufstellen und verrät sichMuntz, dass er und Carl „das Monster von Paradise Falls“ (d. h. Kevin the Bird) getroffen haben.. Wahrscheinlich als eine Umkehrung dessen, wie in vielen Filmen, in denen ein verschrobener alter Mann mit einem mutigen Kind gepaart wird, der Erwachsene als unfähig und rettungsbedürftig dargestellt wird. Außerdem hat Russell die Ausrede, dass er keine wirkliche Möglichkeit hat, aus eigener Kraft nach Hause zu kommen. Wenn Carl es nicht tut, ist das arme Kind Toast. Er nimmt jedoch schließlich ein Niveau in Badass.
  • Lock-and-Load-Montage: Carl beschließt, Russell zu jagen.Nachdem er all seine Habseligkeiten aus dem Haus geworfen hat, damit es leicht genug ist, um mit den restlichen Ballons zu schweben, zieht er Russells Wilderness Explorer Schärpe an, schultert seinen Stock und steuert das Haus selbst .
  • Lost World: Paradise Falls selbst, ganz zu schweigen von den vielen, vielen Grüßen an das gleichnamige Buch von Sir Arthur Conan Doyle.
  • Liebe auf den ersten Blick :
    • Obwohl nicht unbedingt ein wörtliches Beispiel:
    Ausgegraben: Mein Name ist Dug. Ich habe dich gerade kennengelernt und ich Liebe Sie.
    • Was ein Echo eines anderen Beispiels ist: Kevin liebt sofort Russell (oder Schokolade, aber wahrscheinlich Russell).
    • Carl scheint ein buchstäbliches Beispiel dafür zu erleben, als er Ellie zum ersten Mal als Kind trifft. Seine Wangen leuchten sichtlich auf, als Ellie auch seine Hand nimmt.
  • Auf einem Hügel liegen: Carl und Ellie genossen ein Picknick auf einem Hügel.
HERR
  • Verrückter Wissenschaftler :Charles Muntz, der die Hundehalsbänder herstellte.
  • Masculine Girl, Feminine Boy: Der schüchterne, ruhige Carl und der energische Wildfang Ellie in ihrer Kindheit.
  • Match Cut : Ein Ballon, der bei Carls und Ellies Hochzeit zu einem Blitz platzt. Ein anderer passiert, wo Carl bei ihrer Beerdigung zu Ellies Sarg geht, um die Treppe zu seinem Haus hinaufzugehen.
  • Vielleicht Magie, Vielleicht Mundane: Es gibt Hinweise darauf, dass Ellies Geist das Haus bewohnt, aber es hat sich nie auf die eine oder andere Weise bestätigt. Carl redet mit ihr, als ob sie an verschiedenen Stellen noch am Leben wäre, und Russell fragt sogar, ob er Kevin behalten kann.Im Höhepunkt löst sich der Gartenschlauch des Hauses und rettet Russell und Kevin, während verirrte Ballons Muntz fangen und ihn davon abhalten, den Vogel zu greifen. Schließlich, am Ende, landet das Haus genau dort, wo Ellie es in Paradise Falls haben wollte.
  • Sinnvolles Echo:
    • 'Hand aufs Herz.'
      • Verwandte: Russells Zeile 'Ich muss dir beim Überqueren helfen' etwas “ am Anfang des Films. Er tut es tatsächlich.
    • An Russells Kommentar über die langweiligen Zeiten erinnert er sich am meisten.Als Carl endlich Ellies Abenteuerbuch umblättert, bemerkt er, dass es Bilder aus ihrem Alltag gibt. Auch wenn einige der Dinge unter normalen Umständen nicht als langweilig gelten, denken Sie daran, dass Ellie und Carl bei Paradise Falls leben und wirklich aufregende Abenteuer erleben wollten.
  • Aussagekräftiger Name:
    • Der Filmtitel selbst. Es ist buchstäblich, worum es in der Handlung geht, in einem Haus in die Luft zu steigen, das von Ballons hochgezogen wurde, und dort wollte Ellie, dass ihr Haus über den Wasserfällen steht, aber es ist auch Carls Charakterbogen (er kommt aus einer Depression und erkennt, dass das Leben still ist lebenswert). Bedenken Sie auch die Tatsache, dass Carl zu sterben schien, bevor Russell auftauchte, so dass seine ganze Reise 'zu Ellie gehen würde', und die Symbolik, in den Himmel aufzusteigen ...
    • Ellie bedeutet „leuchtendes Licht“. Wenn Carl allein im Bett und später am Tisch ist, scheint die Sonne dort, wo Ellie war, und symbolisiert buchstäblich, wie das „Licht“ seines Lebens verschwunden ist.
  • Verdienstabzeichen für alles: Wie in Russells Band zu sehen. Und die Credits zeigen einige spezifische. Darunter eine für Bio-Hazard und eine mit dem Design eines Pilzes.
  • Kollision in der Luft: Eine Gruppe Hundekämpfer wird von einem EICHHÖRNCHEN abgelenkt!! (naja, nicht wirklich), und fahren Sie fort, ineinander zu stürzen.
  • Miniatur-Senioren: Untergraben — Carl was immer so kurz.
  • Minion mit einem F in Evil: Dug kann kein wütender Wachhund sein, um seine zottige Haut zu retten. Er ist weit zu nett.
  • A Minor Kidroduction: Der Film beginnt damit, dass Carl und Ellie sich als kleine Kinder treffen, und es tut den Rest des Films aufbauen... indem sie zeigten, wie wichtig sie füreinander waren und ihren gemeinsamen Traum, die Wildnis Südamerikas zu sehen.
  • Verlegte Tierwelt: Abgewendet. Karl: Wenn Sie sich nicht beeilen, werden die Tiger Sie fressen!
    Russel: In Südamerika gibt es keine Tiger. (zeigt auf Abzeichen) Zoologie!
  • Misshandlungsinduzierter Verrat: Dug entscheidet, dass Carl sein Herr ist, nachdem er wiederholt von Alpha, Beta, Gamma und Omega misshandelt wurde.
  • The Mockbuster: Video Brinquedos 'What's Up', ein Low-Budget-Cash-In für diesen Film.
  • Moment der Schwäche:
    • Als Carl Steve, den Bauarbeiter, angreift, der versehentlich den Briefkasten beschädigt.
    • Auch später, wenn erlässt Kevin und Russell im Stich, um das Haus zu retten.
  • Stimmungsschwankungen: Die Szene von Carl und Ellie nach ihrer Fehlgeburt mitten in ihrer Happy Married Montage.
  • Morgenroutine: Wir sehen eine für Carl nach Ellies Tod. Es ist... weniger als aufregend.
  • Motivverfall : Guter Lord Charles Muntz... Was hat Südamerika mit dir gemacht?
  • Die Trauer danach: Erst gegen Ende kommt Carl end schließlich kommt mit Ellies Tod zurecht.
  • Moving Buildings: Carl Fredricksens Haus, wenn es an einen Haufen Heliumballons gebunden ist. Ironischerweise bedeutet dies, dass es den Entwicklern technisch gelungen ist, ihn zu vertreiben und das Los zu räumen. Wenn sie nur daran gedacht hätten, das erst einmal vorzuschlagen...
  • Mundane Made Awesome : Carl geht langsam die Treppe in seiner Maschine hinunter. Während 'la Habanera' im Hintergrund läuft.
  • Mein Gott, was habe ich getan? : Carl versucht Steve, einen Bauarbeiter, davon abzuhalten, seinen Briefkasten zu berühren, und schlägt ihm versehentlich mit seinem Stock so hart auf den Kopf, dass er Blut zieht. Carl hat diese Reaktion und zieht sich zurück, da er weiß, dass der Immobilienboss dies als Vorwand benutzen wird, um ihm sein Land zu nehmen.
  • Niemals ein Gebäude recyceln: Das Haus von Carl und Ellie scheint seit einiger Zeit verlassen zu sein, als Carl und Ellie sich als Kinder zum ersten Mal darin treffen, und es Überreste verlassen, bis sie es nach ihrer Heirat kaufen und renovieren (wenn es dann zu einer Tropen-Subversion wird).
  • Vertrauen Sie niemals einem Trailer: Wie es bei Pixars Filmen Tradition ist, enthielten die ersten Teaser-Trailer Originalmaterial, das ausschließlich für die Trailer erstellt wurde, die nie im Film erscheinen sollten. Dennoch kontrastiert der joviale Carl im frühesten Trailer ziemlich scharf mit dem Grumpy Old Man des Films.
  • Keine Gemeinden wurden geschädigt: Paradise Falls basiert eindeutig auf Angel Falls in Venezuela.
    • Carl wurde angeblich dem Auftritt von Spencer Tracy im Film nachempfunden Rate wer zum Abendessen kommt , bis hin zur schwarzen rechteckigen Brille.
    • Charles Muntz wurde nachempfunden ◊, bis in die Nase.
  • Niemand kackt:
    • Abgewendet.
    Russel: Herr Friedrichsen? Soll ich das Loch vorher oder nachher graben? [...] Oh... Es ist vorher!
  • Was jetzt? : Nachdem er sein Haus nach Paradise Falls gebracht hat, geht Carl wieder hinein und sitzt einfach in seinem Sessel und starrt ins Leere. Nachdem er seinen Kindheitstraum erfüllt hat, weiß Carl nicht, was er sonst tun soll, zumal Ellie nicht bei ihm ist, um die Paradise Falls zu erreichen.
  • Veralteter Mentor: Muntz war ein weltberühmter Entdecker und der Held des jungen Carl.hat sich aber so lange isoliert, dass sein Weltbild antiquiert ist. Insbesondere sein Beharren darauf, Kevin lebend zu fangen, ist ein Zeichen dafür: Hätte er den Kontakt zur wissenschaftlichen Gemeinschaft nicht abgebrochen, würde er wissen, dass das Mitbringen einer gehäuteten Feder (mit nie zuvor gesehener DNA) ausreichen würde, um seine Entdeckung zu bestätigen .Umgekehrt würde das Töten einer eindeutig gefährdeten Spezies (ganz zu schweigen von vielen Menschen) nur für die Rechte der Prahlerei ihn nur verunglimpfen.
  • Odd Name Out: Dug ist der einzige Hund, dessen Name kein griechischer Buchstabe ist. Die anderen Namen werden als Ränge impliziert, aber es unterstreicht immer noch Dugs Position als ihr Butt-Monkey.
  • Oh Mist! :
    • Wenn Carlsieht das Skelett und merkt, dass Muntz völlig außer sich ist. Sein Gesicht wird nur noch schockierter, wennMuntz fängt an, die Flugkappen der Menschen, die er getötet hat, nonchalant zu Boden zu schlagen ... und sagt schließlich: Muntz : Ein Mann, der sein Haus nach Paradise Falls bringt... Das ist bisher das Beste.Ich kann es kaum erwarten zu hören, wie es endet...
    • Die Hunde, wennCarl benutzt den Tennisball, um sie abzulenken, damit er Kevin retten kann.
    • Gegraben, wenner wird von den anderen Hunden gejagt, nachdem Muntz ihn aus dem Weg getreten hat.
    • Muntz, kurz bevor erstürzt aus Tausenden von Metern Höhe in den Tod.
  • Älter als sie aussehen: Carl ist alt – aber Muntz war ein erwachsener Mann und erfahrener Entdecker, als Carl ein kleiner Junge war, und er erwähnt, dass er mit Theodore Roosevelt auf Safari ging. Der Film sagt nicht explizit, aberMuntz muss weit über hundert sein.
    • Von Pete Docter bestätigt, 92 Jahre alt zu sein. Beachten Sie, dass Muntz nicht angegeben hat, mit welchem ​​Roosevelt er auf Safari ging. Es könnte einer von Teddys Söhnen oder sogar FDR gewesen sein.
  • Ein-Wort-Titel: Der Film trägt den einfachen Titel „Up“.
  • OOC ist ein ernstes Geschäft:
    • Wir haben Ellie nur einmal als Erwachsene traurig gesehen: Als ihr gesagt wurde, dass sie entweder eine Fehlgeburt hatte oder keine Kinder bekommen konnte. Sie brach in der Arztpraxis schluchzend zusammen und saß später meditierend im Vorgarten. Selbst als sie im Sterben lag, lächelte sie und beruhigte Carl.
    • Ebenso war Ellie immer in der Lage, Carl beim Gehen auf ihrem Lieblingshügel zu übertreffen. Als sie zurückfällt und zusammenbricht, geht Carl sofort an ihre Seite und befürchtet das Schlimmste. Es stellte sich heraus, dass sie im Sterben lag.
  • Übermäßig langer Knebel:
    • Carl fährt mit seinem Treppenlift die Treppe hinunter.
    • Russell wird gegen die Außenseite von Muntz' Luftschiffwindschutzscheibe gezogen.
  • Perkussive Wartung: Wenn der Treppenlift auf halbem Weg stecken bleibt, ein kräftiger Fauststoß und es geht wieder.
  • Sparschwein: In der Eröffnungssequenz sparen Carl und Ellie für ihre Reise nach Patagonien, indem sie Münzen in einen Glaskrug mit der Aufschrift 'Paradise Falls' werfen; Aber wenn ein platter Reifen, ein gebrochenes Bein oder ein Ast, der auf das Haus fällt, sie zwingen, ihre Ersparnisse zu plündern, tun sie dies, indem Carl den Krug mit einem Hammer zerschlägt. Als sie das Geld hatten, wollte Carl sie mit Tickets überraschen.
  • Mutige Comic-Relief:
    • Dug the Dog ist urkomisch und mutig fängt nicht einmal an, ihn zu beschreiben.
    • Ganz zu schweigen von dem übermäßig enthusiastischen Russell.
  • Handlungsauslösender Tod: Ellies Tod setzt die Haupthandlung in Gang.
  • Posthumer Charakter: Obwohl Ellie für einen Großteil des Films tot war, bleibt sie für Carl die ganze Zeit eine wichtige Figur. Besonders bemerkenswert ist, dass wir nach ihrem Tod keine Rückblenden zu ihr sehen, damit sie mit Carl oder dem Publikum 'sprechen' kann - alles, was wir bekommen, sind die Bilder von ihr, die Carl hinterlassen hat, und seine Reaktionen auf ihre Abwesenheit.
  • Preisgekröntes Besitzgeschenk: Als Ellie im Krankenhaus im Sterben liegt, schenkt sie ihrem Ehemann Carl ihr 'Abenteuerbuch', ein Buch voller Pläne für ihre zukünftigen Abenteuer, die sie seit ihrer Kindheit hatte.
  • Produktionsvorschau: Dugs Silhouette in Ratatouille . Oben selbst hat einen Auftritt von Lotso Huggin' Bear of Toy Story 3 .
  • Produktplatzierung: Parodie. Eine Anzeige für Aflac erklärt, dass Carl das Geld von seiner Versicherung bekommen hat, um sein Haus mit Luftballons auszustatten. Der Kanonstatus ist ungewiss.
  • Punch-Clock-Bösewicht :Muntz's Hunde. Wie das Ende (und der Abspann) zeigt, sind sie, sobald sie einen neuen Meister bekommen, vollkommen nett. 'Ich mag dich vorübergehend.'
  • Welpenliebe: Carl und Ellie lernten sich kennen, als sie kleine Kinder waren. Es war fast Liebe auf den ersten Blick.
  • tomo-chan wa onnanoko
  • Der Stille: Carl war ein Ja wirklich ruhiges Kind. Während der Rückblende macht er kaum ein Geräusch.
  • Radio Voice : Komisch gemacht mit all den Hunden, besonders Alpha, dessen gebrochenes Halsband ihn wie Darth Vader auf Helium klingen lässt.
  • Eisenbahngrundstück: Carls Haus liegt in einem Block, in dem eine größere Entwicklung geplant ist, und als er sich hartnäckig weigerte, es zu verkaufen, versuchten die Bauherren, ihn für ein Seniorenheim zu gewinnen. Es gelang ihnen, ihn zu vertreiben und das Grundstück zu räumen, aber nicht ganz so, wie sie es erwartet hatten.
  • Die Realität ist unrealistisch: Glauben Sie nicht, dass der schmierige Bauunternehmer das Rechtssystem manipulieren könnte, um Carls Haus zu bekommen? . Und dank seiner hervorragenden Domäne hätte er vielleicht nicht einmal warten müssen, bis Carl die Beherrschung verlor.
  • Wiederkehrende Kameraeinstellung : Eine tritt während der Ehelebensmontage am Anfang auf, als das Paar mit dem Baum darauf auf ihren Hügel im Park geht, zuerst mit Ellie, die mit Carl hinterher rennt, dann als älteres Paar mit Carl an der Spitze und Ellie, die langsam krank wird, läuft hinterher, kurz bevor sie zusammenbricht.
  • Reveal Shot: Carl hält sein schwimmendes Haus mit einem Gartenschlauch fest, während Russell versucht, den Schlauch hochzuklettern, um zum Haus zu gelangen. Die Kamera fokussiert auf Carls Gesicht, während er Russell Anweisungen gibt und die Geräusche von Russells Kämpfen leiser werden. Als Carl denkt, dass Russell es bis ganz nach oben geschafft hat, schaut er nach oben - und die Totale zeigt, dass Russell etwa einen Fuß hochgestiegen ist.
  • Lächerlich süßes Lebewesen: Ausgegraben sowieKevins Babys.
  • Rechtshänder-Angriffshund:Muntzhat eine ganze Packung davon; Alpha sticht heraus.
  • Ring Ring Crunch: Carl schlägt mit der Faust auf seinen Wecker, um das Klingeln zu stoppen. Dieser bekommt später einen Rückruf, wenn er in der südamerikanischen Wildnis ist. Ein Frosch zwitschert und weckt ihn und wird mit einem benommenen Faustschlag belohnt.
  • Raum voller Verrückter: Eher wie ein Teil des Raumes, aber die Wand, woMuntz hat seine ausgeklügelte Karte, um Kevin einzufangen und all die Mützen und Schutzbrillen der Leute, die er getötet hat zählt auf jeden Fall.
  • Regel des Lustigen: Das Alter von Carl und Muntz wird selten berücksichtigt, es sei denn, es wäre irgendwie humorvoll.
  • Regel der Symbolik: Der Hauptgrund dafür, dass das Ballonhaus so gut funktioniert, ist, dass es mit einigen sehr effektiven und herzzerreißenden thematischen Elementen des Films verbunden ist.
  • Running gag :
    • Die Hunde werden abgelenkt, wenn sie – EICHHÖRNCHEN!!
    • Carls Hörgerät auch.
    • Und Russells Schnepfejagd.
    • Laubbläser ins Gesicht!
    • 'Wer will der Ball? '
S-Y
  • Sadistische Wahl :Muntz gibt Carl eine, nachdem er Kevin gefangen und sein Haus angezündet hat: Rette den Vogel oder das Haus. Keine Preise für das Erraten, welche er wählt.
  • Sad-Times-Montage: Die Good-Times-Montage führt hinein, sobald Ellie erkrankt. In der letzten Szene kehrt Carl mit gebrochenem Herzen und allein in sein Haus zurück.
  • Samus ist ein Mädchen :'Kevin' ist ein Mädchen. Whoa, das habe ich nicht kommen sehen.
  • Versäumnis der Vernunft:Charles Muntzist ein implizites Beispiel. Psychologisch gesehen waren die Jahre eindeutig nicht freundlich.
  • Savvy Guy, Energetic Girl: Carl und Ellie als Kinder, schüchtern und respektvoll aufgeschlossen.
  • Scare Chord: Kann in der zweiten Hälfte der Szene gehört werden, in derwir entdecken Muntz' wahre Farbentz.
  • Scout-Out: Die Wilderness Explorers sind ein Beispiel dafür, komplett mit Verdienstabzeichen für alles. Russell schafft es sogar, ein gutes Stück Pfadfinderarbeit zu leisten: älteren Menschen helfen, etwas über die Natur lernen, sich für das Richtige einsetzen usw.
  • Schreit wie ein kleines Mädchen: Der junge Carl, als die junge Ellie an seinem Fenster erscheint.
  • Sie ist ganz erwachsen: Die schlaksige, zahnlückenhafte Ellie wird wunderschön.
  • Shoot the Shaggy Dog: Charles' Leben wird so. Er beginnt als brillanter Erfinder und berühmter Entdecker, geht in dieses Paradies und bringt das Skelett einer exotischen Kreatur mit, nur um als Betrüger bezeichnet zu werden, seines Titels beraubt zu werden, und wenn er seinen Namen reinwaschen will, bekommt er hesteckt jahrzehntelang dort fest, verliert viele seiner Hunde, dreht völlig durch, und als er endlich die Chance hat, Beweise zurückzubringen, wird er getötet. Und selbst wenn er tat Erfolg hatte, wäre jeder, dem er sich zu beweisen versuchte, längst tot, und die moderne Gemeinschaft würde ihn dafür verurteilen, dass er eine vom Aussterben bedrohte Spezies getötet oder gefangen genommen hatte und für seine antiquierten Tendenzen zum Großen Weißen Jäger.
  • Show Within a Show: Die Charles Muntz-Wochenschauen, die ihre eigenen Tropen enthielten:
    • Clear My Name: Muntz' Grund für die Rückkehr nach Paradise Falls.
    • Insignien-Abzocke-Ritual: Dies passiert Muntz zu Beginn.
    • Keine Prominenten wurden verletzt: Muntz war eine Art Amalgam aus Lindbergh und Howard Hughes. Die Kunst des Up Buch erwähnt auch Walt Disney als teilweise Inspiration für Muntz' Auftritt.
  • Shout-Out: Siehe hier.
  • Gezeigt wird ihre Arbeit: Das Art Direction-Team reiste zu den Hochebenen Venezuelas, um das Erscheinungsbild von Paradise Falls zu erleben. Ja, diese Landschaften sind im wirklichen Leben wirklich so surreal. Tatsächlich sind die echten Mehr surrealer als die im Film. Pete Docter sagte in der 'Making of'-Dokumentation, dass niemand ihnen glauben würde, wenn sie im Film vollständig dargestellt hätten, wie die Tepuis tatsächlich aussehen.
    • Der innere Aufbau von Muntz' Zeppelin ist bis hin zu den gelochten Vierkantträgern absolut akkurat.
    • Die meisten Skelette in Muntz' Zeppelin scheinen auf der RL-Megafauna zu basieren, da einige mit ausgestorbenen Riesenfaultierskeletten identisch sind und andere einem .
    • Kevin ist vielleicht einer der realistischsten animierten Vögel, die jemals dargestellt wurden. Ihre Macken, Manierismen und Körpersprache sind eine Mischung aus mehreren echten Vögeln. Papageien sind die Hauptinspiration, aber es gibt auch einige Kasuare und Falken in Kevin. Ihre leuchtenden Farben orientieren sich an der (männlichen) ◊. Der laute Ruf, den sie ihren Babys gibt, ist fast identisch mit einem Pfau.
    • .
    • Schauen Sie sich Carls Gesicht genau an, wenn er in Paradise Falls ankommt, und Sie werden sehen, dass er Stoppeln hat, da er sich anscheinend nicht rasiert hat, seit er gegangen ist.
  • Silence Is Golden: Eine bemerkenswerte, dialogfreie Montage erzählt die ganze Geschichte von Carls und Ellies Leben ohne ein einziges Wort.
  • Sky Pirates: Großzügig parodiert.
  • Gleitende Skala von Idealismus vs. Zynismus: Dieser Film sticht auf beiden Seiten der Skala hervor, bleibt aber am Ende des Films immer noch sehr idealistisch. Es ist eine traurige Tatsache, dass das Leben ist nicht fair und jeder Charakter hat im Leben grausame Enttäuschungen erlebt... aber am Ende, solange du diese Enttäuschungen nicht dein Leben bestimmen lässt, kannst du immer noch glücklich sein.
  • Kleiner Name, großes Ego: Zu der Zeit, als der Film spielt, ist Muntz größtenteils in die Geschichte verbannt, wenn nicht sogar vergessen, teilweise dank seiner früheren Demütigung über Paradise Falls.Selbst wenn er Kevin zurückbringen würde, würden nur wenige seine Methoden gutheißen, geschweige denn welche , oder auch wissen über seine vorherige Demütigung.
  • Smart Jerk und Nice Moron: Unter Charles Muntz' Bataillon von Diensthunden ist Alpha der Dobermann ein Drill Sergeant Nasty, der sie anführt. Alpha neigt dazu, den dämlichen, aber entschlossenen Dug zu beschimpfen. Diese Misshandlung ist ein großer Katalysator in Dug's Heel??Face Turn auf der Seite von Carl, Russell und Kevin.
  • Das Schlumpfine-Prinzip: Der Film hat ein 4:2 (4:1 Lebend) Verhältnis von Mann zu Frau.
  • Schnepfenjagd: Im wahrsten Sinne des Wortes.Die 'Schnepfe' stellt sich auch als echt heraus.
  • Weiches Wasser: Ein paar Hunde fallen in eine Schlucht, aber anscheinend überleben alle, weil es ihnen gelungen ist, in den Fluss zu fallen.
  • Irgendwann wird das nützlich sein: Carl hat während der Intro-Montage für längere Zeit einen Job als Ballonverkäufer, und das wird sich bald als nützlich erweisen, wenn er nach Südamerika fährt.
  • Also was machen wir jetzt? : Carls Plan, das Haus nach Paradise Falls zu bringen, gelingt schließlich,aber um das Haus vor dem Brand durch Muntz zu retten, gab er Kevin auf, schickte Dug wütend weg und wandte Russell gegen ihn auf.Als sie endlich dort ankommen, wirft Russell seine Schärpe wütend vor Carls Füßen ab, sagt, dass er sie nicht mehr will, und setzt sich ein gutes Stück vom Haus entfernt auf einen Felsen. Carl betritt das Haus und sitzt schweigend auf seinem Stuhl, nicht wirklich wissend, was er als nächstes tun soll.Bis er Ellies Abenteuerbuch sieht...
  • Spanner in the Works: Dugs Vergessenheit gefährdet die Helden in mindestens zwei verschiedenen Fällen:
    • Als Carl, Russell und Kevin das Haus nach Paradise Falls bringen, erhält Dug einen Anruf von Alpha und sagt verlegen, er habe den Vogel gefangen genommen. Dies führt dazu, dass das Rudel sie aufspürt, die beiden Menschen entführt und sie zu Muntz' Luftschiff führt, das vermutlich hingerichtet werden soll.
    • Als Russell und Carl einen verletzten Kevin zu ihren Babys transportieren, gibt Dug ihren Standort preis, weil er vergisst (oder nicht weiß), dass Muntz ihre Position verfolgen kann, indem er sein Halsband überwacht. Dies führt dazu, dass Kevin von dem verrückten alten Mann gefangen genommen wird, wobei Carls Haus dabei fast zerstört wird.
  • Rechtschreibung zur Betonung: Als Russel belauscht, wie Carl Fredricksen mit Ellie spricht (die zu diesem Zeitpunkt bereits tot ist), hält er sie für eine imaginäre Freundin und versucht, sie zu bitten, Kevin zu behalten. Dann sagt er: „Sie hat gesagt, du sollst mich lassen“, worauf Carl zu „Ellie“ sagt: „Aber ich habe ihm nein gesagt!“, dann zu Russell: „Ich sagte du nein- N-O!'.
  • Staggered Zoom: So erfahren wir, dass Carls Haus von einem massiven Bauprojekt umgeben ist.
  • Staring Kid: Da ist einer am Fenster, als Carls Haus abhebt. Auch Russell dient gelegentlich diesem Zweck.
  • Steampunk / Dieselpunk:Muntzverwendet eine scheinbar jahrzehntealte Technologie, um Halsbänder herzustellen, die die Gedanken eines Rudels von Hunden in Worte fassen können.
  • Stealth Pun: Hunde, die Doppeldecker im Stil des Ersten Weltkriegs fliegen.Hundekämpfer.
    • Auch der Farbcode, der verwendet wird, um sie zu identifizieren.
  • Stock-Schrei: Wir hören den Wilhelm-Schrei, als einer der Hunde von einer Klippe stürzt.
  • Stolpern über den verlorenen Zauberer: Charles Muntz.
  • Überraschend realistisches Ergebnis:
    • In der Eröffnungsmontage ermutigt Ellie einen nervösen jungen Carl, über ein einzelnes Holzbrett zu gehen, das ein riesiges Loch im Boden überspannt. Die Rahmung und Carls Gesichtsausdruck lassen erwarten, dass er etwas über Mut und Selbstvertrauen lernen wird, aber als er die Mitte erreicht, bricht das alte Brett. Carl fällt durch den Boden und bricht sich den Arm. Schnitt ins Krankenhaus.
    • Dug versucht, die anderen Hunde davon abzuhalten, Carl zu jagen, indem er ihnen heroisch in den Weg springt, während die Musik anschwillt. Sie stoßen ihn herum und rennen direkt an ihm vorbei, als die Musik abrupt endet.
    • Im Höhepunkt,Muntz versucht, vom Haus auf das Luftschiff zu springen, aber sein Bein bleibt mitten in einem der Ballons hängen. Anstatt dass die Ballons seinen Fall verlangsamen oder ihn hochheben, stürzt er immer noch wie ein Stein ab und nimmt die Ballons mit sich.
  • Nimm das! : Abgewendet. Während es ein hartnäckiges und widerlegtes Gerücht gibt, dass Charles Muntz nach Charles Mintz benannt wurde, hat Pixar ihn nicht in die verschiedenen Inspirationen für Muntz aufgenommen.
  • Sprechendes Tier: Graben Sie den Hund und den Rest aus restMuntz´sHunde. Die meisten Hunde haben sehr menschliche Sprachmuster, aber Dug klingt wirklich wie ein Hund von durchschnittlicher Intelligenz, der plötzlich die Fähigkeit erlangt hat, Englisch zu sprechen: Ausgegraben: Mein Meister hat mir dieses Halsband gemacht. Er ist ein guter und kluger Meister und er hat mir dieses Halsband gemacht, damit ich sprechen kann... EICHHÖRNCHEN!! (schlagen) Mein Meister ist gut und klug.
  • Im Gespräch mit den Toten: 'Würdest du dir das ansehen, Ellie?' Zum Lachen gespielt, als Russell ihn dabei hört und anfängt, mit Ellie selbst zu sprechen.
  • Schmeckt wie Freundschaft: Kevin liebt Schokolade.
  • Schreckliches Trio: Die wichtigste Handlanger- (oder Handlanger-)Gruppe, bestehend aus Alpha dem Dobermann, Beta dem Rottweiler und Gamma der Bulldogge.
  • Tertiäre Geschlechtsmerkmale: Die junge Ellie, die ansonsten sehr burschikos ist, trägt eine rosa Schleife auf dem Kopf.
  • That Cloud Looks Like... : Die frisch verheirateten Carl und Ellie machen das zweimal während der Eröffnungsmontage. Wenn sie daran denken, ein Baby zu bekommen, sehen alle Wolken für sie wie Babys aus.
  • Das macht mich wütend : Dug, wegen seines Kragens, der seine Gedanken à la Bewusstseinsstrom übersetzt.
  • Theme-and-Variations Soundtrack : Der Soundtrack des Films besteht aus verschiedenen Leitmotiven für verschiedene Charaktere. Insbesondere Ellies Thema, erstmals eingeführt in Eheleben , wird verwendet, um melancholische und abenteuerliche Stimmungen anzuzeigen, etwa wenn Carl an Ellie erinnert oder die Willenskraft aufbringt, sich auf ein neues Abenteuer zu begeben.
  • Sie nannten mich verrückt! :Muntzeinmal sein Berserker-Knopf,Kevin gefangen nehmen, wird geschubst.
  • Time Passes Montage : In den ersten zehn Minuten sehen wir das gemeinsame Leben von Carl und Ellie, das davon geprägt ist, dass Ellie Carls Krawatten liebevoll anzieht.
  • Tomboy: Ellie als Kind. Man könnte auch sagen, dass sie als Erwachsene noch eine war.
  • Too Dumb to Live: Im Ernst, wie schafft es Russell durch den Film? Das Kind hat den Überlebensinstinkt eines Lemmings! Aber so wie es Pixar ist...
  • Hat ein Level in Badass genommen:
    • Carl, direkt nach seinem Adrenaline Makeover.
    • Russel auch. Nicht so groß und beeindruckend wie die von Carl, zählt aber definitiv.
  • Tragisches Andenken: Das Kronkorken-Abzeichen, Ellies Abenteuerbuch, ihr Foto, das Haus selbst... und die Flughafenpässe, mit denen Carl sie kurz vor ihren letzten Stunden überraschen würde. Wirklich, ein großer Teil der Handlung basiert auf dieser Trope und Carls Bedürfnis, sie loszulassen.Das Haus landet in Paradise Falls, während sich die Möbel an einem abgelegenen Ort befinden. Er steckt das Kronkorkenabzeichen an Russells Schärpe, lobt ihn für seinen Mut während des Abenteuers und verspricht implizit, in seinem Leben zu sein.
  • Trailer verderben immer:Muntz ist der Bösewicht und Russell besiegt die Hunde, indem er auf ein imaginäres Eichhörnchen hinweist. Danke, Disney-Marketing!
  • Trophäenraum: Muntz hat eines davon an Bord seines Luftschiffs und wird prahlend gesehenCarlüber einige seiner Heldentaten.Es dient als erster Ort für die letzte Schlacht von Carl und Muntz. Da Muntz total verrückt ist, zerstört er das meiste davon während des Kampfes.
  • Wahrheit im Fernsehen:
    • Dugs Verhalten (abgesehen vom sprechenden Halsband) ist ziemlich realistisch hundeartig. Und selbst Dugs Rede ist das, was man von einem Hund erwartet. Roger Ebert bemerkte, dass, wenn seinem eigenen Hund die Fähigkeit zu sprechen gegeben würde, er fast genau dasselbe sagen würde.
    Karl: Oh, du willst den Ball?
    Ausgegraben: Oh, Jawohl! ich mache je Also will den Ball!
    • Außerdem haben sie wirklich ihre Hausaufgaben mit Kevin gemacht. Sie ist sehr papageienähnlich in ihren Manierismen und Nachahmungen, und die Bedrohung, die sie Carl zeigt, als er versucht, ihr Russell wegzunehmen, ist ganz wie ein Vogel.
    • Treppenlifte bewegen sich so langsam.
  • Unscheinbare Fortschritts-Enthüllung: Russells tapferer Versuch, zu Carls Haus zu klettern, wird von einer davon gefolgt (bevor er erschöpft wieder auf Carls Kopf rutscht).
  • Unwahrscheinliche Helden: Carl Fredricksen und Russell. Sie sind wirklich die letzten beiden Menschen, die man bei einem Trekking durch den Dschungel Venezuelas erwarten würde. Mit einem sprechenden Hund und einem exotischen Vogel nicht weniger.
  • Früher ein Wildfang: Ellie wurde in Rückblenden in ihre Kindheit als Wildfang gezeigt. In ihrem Erwachsenenalter sah sie weiblicher aus.
  • Sehr lose basierend auf einer wahren Geschichte: Nicht explizit angegeben, aber Carls Flug nach Südamerika hat Ähnlichkeiten mit den wahren Geschichten von und von der . Außerdem enthält der Abspann eine Widmung an 'die echten Carl und Ellie Fredricksens, die diese Geschichte inspiriert haben'.
  • Zuschauer sind Genies: Carl und Russell spielen ein Auto-Spotting-Spiel (rot, blau). Dug schaut aus der Kamera und sagt 'Grauer' und ein roter geht vorbei. Der „geniale“ Teil ist, dass Hunde rot/grün farbenblind sind, aber der „Fail“-Teil ist, dass sie nicht vollständig farbenblind sind; Dug würde ein rotes Auto nicht von einem grünen unterscheiden können, aber er sollte beides von einem grauen Auto unterscheiden können.
    • Der Nachname von Carl und Ellie, „Fredricksen“, könnte ein verstohlener Hinweis auf die kleine deutsche Stadt Friedrichshafen sein, in die vor über 100 Jahren der erste Zeppelin flog. Das Unternehmen Zeppelin ist noch da, und produzieren immer noch Zeppeline, trotz des unglücklichen Unfalls, der ihre perfekte Sicherheitsbilanz vor einigen Jahren beeinträchtigte.
  • Stimmdissonanz: Alpha wegen seines gebrochenen Stimmkragens. Später repariert, und am Ende geht es wieder kaputt.
  • The Voiceless: Am Anfang im Zickzack. Als Kinder spricht Carl kaum und Ellie hört kaum auf. Beide Charaktere sind gesehen während der folgenden Montage zu sprechen, aber wir hören es nicht. Dann endet die Montage und wir hören Carl, aber Ellie ist gestorben, und wir hören sie nicht einmal als Geisterstimme oder durch Carls Erinnerungen.
    • Auch der Bauboss, der in keiner der Szenen, in denen er auftaucht, ein Wort sagt oder ein Geräusch macht.
  • Stimme für die Stimmlosen: In der Eröffnungsszene übernimmt Ellie das ganze Gespräch für Carl als Shrinking Violet.
  • War das kein Spaß? : Nachdem das Haus vom Luftschiff abstürztmit Muntz, der das Gleiche vor wenigen Augenblicken getan hat: Russel: Das war cool!
  • Wir haben dich kaum gekannt: Ellies Tod wird ziemlich früh im Film gezeigt.
  • 'Gut gemacht, Sohn!' Guy: Russells Motivation, sein letztes Abzeichen zu verdienen.
  • Wham Line : Während Carls 10-Minuten-Ruhestand, als er Ellies Abenteuerbuch durchsieht, bekommt er zufällig diese Zeile auf der letzten Seite, die ihn motiviert: Danke für das Abenteuer – jetzt hol dir ein neues!
  • Welche Maßnahme ist ein nicht süß? : Dug ist merklich süßer als die anderen Handlanger. Die anderen Hunde sind hauptsächlich Dobermänner, Bulldoggen und Pitbulls mit realistischen Augen und schmalen, kantigen Gesichtszügen. Dug, der einzige Hund, der ganz gut ist, ist ein Golden Retriever-Mix mit breiteren, ausdrucksstärkeren Augen und runderen, freundlicheren Gesichtszügen.
  • Was zum Teufel, Held? :»Du hast Kevin verraten. Du hast sie gerade... weggegeben.'
  • Wenn die Ältesten angreifen: Carl greift zu Beginn des Films einen Arbeiter an, der seinen Briefkasten mit seinem Stock misshandelt. Seine Überreaktion dient als Vorbote für den Beginn der Handlung.
  • Wo zum Teufel ist Springfield? : Direkt mit der Stadt gespielt, in der Carl lebt. Mit Paradise Falls abgewendet - Zuschauer mit Adleraugen könnten erkennen, dass die Flugtickets, die Carl vor Ellies Tod kauft, für Venezuela aufgeführt sind.
  • Großäugiger Idealist: Russell, bis zu dem Punkt, an dem er Kevins Existenz verschüttetMuntz' Luftschifftz.
  • Willige Aussetzung des Unglaubens: Der gesamte Film läuft darauf. Vor allem (aber nicht beschränkt auf) die Art und Weise, wie sich das Haus bewegt. Obwohl ein Haus möglicherweise fliegen könnte, zumindest gemäß diesem Artikel von , räumte das Team ein, dass sie aus Gründen des visuellen Effekts weit weniger Ballons verwendet hätten, die erforderlich wären, und die Tatsache, dass sie aus den USA stammen (Muntzfragt, wie 'die Dinge wieder in den 'Staaten' stehen), in so kurzer Zeit nach Südamerika und gelenkt von Russell. Gerade wie lange schlief Karl?
  • Wimp-Kampf:Muntz vs. Carl in einem Schwertkampf. Insbesondere Muntz war vorher kein Weichei, aber er ist deutlich älter als Carl, und das Alter hat beide Männer auf das Niveau von 'Weichel' reduziert (zumindest zeitweise - siehe den Eintrag Rule of Funny).
  • Mit oder ohne dich: Nicht der Satz, aber der Geist ist da. Karl: Ob Sie mir jetzt helfen oder nicht, ich gehe nach Paradise Falls, wenn es mich umbringt!
    • Der Satz wird eine Weile später wörtlich gesagt. Russel: Ich werde Kevin retten, mit oder ohne dich!
  • Mit diesem Ring: Carls Ehering wird den ganzen Film ordentlich an seiner Hand animiert.
  • Würde ein Kind verletzen:Charles Muntz. Du lieber Himmel.
  • Du tötest es, du hast es gekauft
    • Nachdem Muntz in den Tod gefallen ist, ist Carl nun stolzer Besitzer des Abenteuerlust .
    • Eine Variation tritt auf, wennDug besiegt Alpha und legt ihm im Kegel der Scham, die Treue aller anderen Hunde verdienen.
  • Sie lassen ihn allein! : Von Russell angerufen, um Mr. Frederickson vor den Doppeldecker-Flughunden zu retten.
  • Sie werden nicht durchkommen! : Parodie, als Dug versucht, die anderen Hunde zum Anhalten zu bewegen, aber sie laufen einfach an ihm vorbei, außer Alpha, die Dug am Hals packt und versucht, wirf ihn von der Klippe . Ausgegraben: Halt, ihr Hunde.
  • Ihr Kater ist schwanger:Kevin die 'Schnepfe' ist wirklich eine Mama. Aber ihr Name bleibt Kevin auch nach der Entdeckung.

Das sieht aus wie das Ende der Kunst – EICHHÖRNCHEN!

Interessante Artikel