Haupt Wmg WMG / Grand Theft Auto: San Andreas

WMG / Grand Theft Auto: San Andreas

  • Wmg Grand Theft Auto

Die Hauptfiguren in San Andreas basieren auf berühmten 90er Gangsta Rappern

Einige davon sind offensichtlicher als andere;

Ryder ist unter jedem anderen Namen Eazy-E, angesichts der offensichtlichen körperlichen Ähnlichkeit und der Parallele zwischen Ryder und E, die Kapuze zu „verraten“ und Geld zu jagen;

Big Smoke ist der berüchtigte B.I.G.

Sweet ist Dr.Dre, mit körperlicher Ähnlichkeit und intensiver Loyalität zu seinen „Wurzeln“

CJ ist Tupac. Es gibt eine leichte Ähnlichkeit, es passt gut zu Tupacs Mythos, ein Krieger gegen die Welt zu sein, der Kampf gegen Big Smoke ähnelt der Rivalität mit Biggie Smalls und spätere Spiele geben Hinweise darauf, dass CJ tot sein könnte oder nicht, was die Mythen parodiert dass Tupac noch lebt.

Werbung:

Madd Dogg ist Snoop Dogg.

Das grüne Zeug aus dem Bereich 69 ist Valkyr

Grüne viskose Flüssigkeit? Militärische Herkunft? Sturm nach der Wüste?

CJs Mutter war ein Black Panther oder GTA-Äquivalent

vielleicht sogar ein hochrangiger, der aus irgendeinem Grund nach South Central LS fliehen musste

mit Misstrauen gegenüber dem Gesetz und einem starken Sinn für revolutionären Aktivismus gründete sie die Families oder war sie möglicherweise MitbegründerinHinweiseinen Namen gewählt, wie sie ihren eigenen behandeln, als ob sie es wären BLUT Verwandtschaftals Gang, um die Gemeinschaft selbst zu überwachen.

Unter ihrer Führung haben sie sich vielleicht mit Dingen wie Erpressung oder Diebstahl als eine Form der Besteuerung befasst, um ihren Schutz der Gemeinschaft zu finanzieren, aber nicht mit Drogen, da dies die Gemeinschaft stark beeinträchtigt hätte.

Ihre Kinder (die, die wir sehen) haben jeweils einen anderen Aspekt ihrer Einstellung und Philosophie

Sweet teilt ihren Gemeinschaftssinn, der die Kapuze schützen und ihnen dienen möchte

Werbung:

CJ ist davon überzeugt, dass man sich nicht von seinen Umständen zurückhalten lassen sollte, wie seine ständigen Versuche zeigen, sein Ansehen zu verbessern

und Kendl versteht ihre Abneigung gegen kriminelles Verhalten, um über die Runden zu kommen

Obwohl das Spiel mit ihrem Tod beginnt, bleibt ihr Einfluss erhalten

Ryder war ursprünglich nicht als Verräter geplant

  • Im Gegensatz zu Big Smoke zeigt Ryder vor der Enthüllung nie verdächtiges Verhalten. Ryder wird fast nie erwähnt; CJ redet normalerweise nur über Rauch. Höchstwahrscheinlich hat R* ihn zu einem Verräter gemacht, um ihn zu töten, weil sie keine weitere Verwendung für seinen Charakter hatten.
    • Unterstützt in diesem Post-Verrat klingen alle seine Zeilen verdächtig nach generischen Zeilen, die er in Missionen verwenden kann. Erwähnenswert ist auch, dass Ryders Missionen im Gegensatz zu den Missionen von Big Smoke, die in erster Linie Big Smoke selbst und C.R.A.S.H. zugute kommen, einen aktiven positiven Effekt auf die Grove Street-Familien haben, indem sie mit besseren Waffen und hochwertigerer Ausrüstung ausgestattet werden. Ganz zu schweigen davon, dass Radiosendungen nach der Mission von The Green Sabre erwähnen, dass führende Mitglieder der Grove Street Families verhaftet wurden oder starben, was angesichts der Tatsache, dass das einzige dieser Mitglieder, das bei der Schießerei anwesend war, Sweet, verhaftet wurde und CJ offensichtlich auch nicht sterben konnte kann nur andeuten, dass Ryder ursprünglich während dieser Mission sterben sollte, die die Grove Street-Familien in diesem Moment verteidigte, anstatt sie zusammen mit Smoke zu verraten.
    • Werbung:
    • Eine andere Sache: In 'The Introduction' ist Ryder zu sehen, wie er auf den Grünen Säbel zurückschießt.

CJ ist ein Neutyp.

  • Angesichts der Tatsache, dass CJ, der ansonsten ein normaler Gangbanger aus einem Videospiel-Äquivalent zu Compton ist, ein militärisches VTOL-Flugzeug ohne jegliche Erfahrung unter anderem perfekt bedienen kann, ist es leicht, ein gewisses Newtype- (oder Coordinator-) Potenzial in ihm zu erkennen .

CJ hat außer Denise nie eine der Freundinnen wirklich geliebt.

Er benutzte sie nur für ihre Vorteile, wie zum Beispiel die Raubüberfälle mit Catalina und die Karte von Millie. Er blieb Denise die ganze Zeit treu.

Die Mission Versorgungsleitungen wird von snoopy erstellt.

Der Grund, warum das Flugzeug, das Sie kontrolliert haben, ist der Rote Baron und diese Mission ist so abscheulich schwer, was bedeutet, dass Snoopy sich an demselben Baron rächen und uns beweisen will, dass der Baron das schlechteste Flieger-Ass aller Zeiten war.

Tenpenny ist Tat Lawson von der Menace II Society.

  • Tat täuschte seinen Tod vor, änderte seinen Namen in Frank Tenpenny und wurde vor den 90er Jahren Polizist. In „Catalyst“ erwähnt er, dass seine Frau PCP liebt und Tats Frau drogenabhängig war.

Es gibt einen Grund, warum Toreno sich speziell für CJ entschieden hat.

Toreno will unter anderem verhindern, dass harte Drogen wie Crack und Heroin in Los Santos noch mehr Probleme verursachen. Um dies zu tun, möchte er sicherstellen, dass die Familien (eine der wenigen Straßengangs, die hartnäckig gegen harte Drogen sind) die dominierende kriminelle Organisation in LS sind. Denken Sie daran: Erst nachdem er CJs Portemonnaie genommen hat (und anschließend nachgesehen hat), nimmt er indirekt Kontakt mit ihm auf, bringt ihm das Fliegen bei, wie man im Guerillakrieg gegen einschüchternde und zahlreiche Feinde kämpft und versorgt ihn mit Waffen, Bargeld und ein Militärjet.

Berkley existiert nicht - Zero hat ihn erfunden, um sein Leben aufregender erscheinen zu lassen.

  • Berkley scheint erst aufzutauchen, nachdem CJ und seine Freunde in Zeros Leben verwickelt sind.
  • Berkley hat keine Persönlichkeit und keine Definition außerhalb dessen, was Zero bietet.
  • Niemand anders als Zero trifft Berkley, spricht oder sieht Berkley, selbst während der Mission, für die er angeblich anwesend ist.
  • All die Dinge, die Berkley zugeschrieben wird, sind Dinge, die Zero leicht tun oder einrichten könnte. Die Flugzeuge, die Zeros Dach angreifen, sind vom gleichen Typ, den Zero selbst verwendet. Diese Berkley RC-Vans? Nun, Zero ist zufällig mit ein paar Leuten befreundet, die eine Werkstatt betreiben, die Fahrzeuge lackieren kann. Der 'Krieg'-CJ muss Zero helfen? Es ist nicht über eine RC-Nasse wie Zero hinaus, zwei RC-Fahrzeuge gleichzeitig zu steuern oder einfach jemanden anzuheuern, der Berkleys Rolle spielt. Ganz zu schweigen von Berkleys unerwartetem Eindringen in den Caligula-Überfall, der genau das betrifft, wofür Zero verantwortlich war.
  • o Jungfrauen der wilden Jahreszeit
  • Berkleys Aktionen sind darauf ausgerichtet, Spannung und Spannung zu erzeugen, anstatt wirklichen Schaden anzurichten oder Unannehmlichkeiten zu verursachen.
  • Berkley reagiert nicht logisch auf Zeros Aktionen. Seine Reaktion darauf, dass jemand seinen Lieferwagen, seine Mitarbeiter und sein Inventar in die Luft jagt, lautet: 'Lass uns ein kompliziertes, ausgeklügeltes RC-Duell um die Vorherrschaft haben' und er ruft trotzdem nie die Polizei, selbst wenn er von Zeros Beteiligung an einem großen Casino-Überfall erfährt.
  • Zero klang viel weniger besorgt darüber, in einem Schrank festzustecken, als er sein sollte, was darauf hindeutete, dass er nicht sehr lange dort war. Er hätte vielleicht gewusst, dass Carl hereinkam und würde nachforschen, obwohl er 'versucht', Carl zum Gehen zu bewegen.
  • Schon der Name 'Berkley' erinnert furchtbar an Berkeley, Kalifornien, das ganz in der Nähe von San Francisco liegt, der Stadt, der San Fierro nachempfunden ist.
  • Obwohl Zero RC sehr profitabel ist, wird es erst nach Abschluss der Berkley-Missionskette zu einem Vorteil. Vielleicht macht es 'kein Geld', weil Zero dieses Geld für die Einrichtung dieser Missionen ausgibt.
All dies deutet darauf hin, dass 'Bekley' eine Fiktion ist, die darauf abzielt, Action, Spannung und Aufregung in Zeros ansonsten erfolglosem, langweiligem, unerfülltem Leben zu erzeugen. 'Bekley' gibt Zero das Gefühl, dass seine Leidenschaften einen Wert haben und sein Leben genauso wichtig und gefährlich ist wie das Leben seiner neuen Freunde. Big Smoke ist so ein Big Eater, weil er eine Menge Knabbereien hat. Selbsterklärend.

Interessante Artikel